Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

3 SAT
05:45
DE

Lärchen wuchsen bereits vor 60 Millionen Jahren auf der Erde. In der Schweiz findet man einen Großteil dieser Baumart vor allem im Wallis, in den Tälern des Tessin sowie in Graubünden. Die lichtbedürftige Lärche gehört zur Gattung der Nadelbäume und ist eine Pionier-Baumart. Dank ihrer bis zu sieben Meter tief verankerten Wurzeln ist sie als Schutzbaum sehr beliebt. Die Europäische Lärche wird bis zu 54 Meter hoch und über 1000 Jahre alt.

06:05
Malaysia: Forest City.
06:12
Die Tiere Trinidads.
06:22
DE

Deutschland 2023 Iranisches Blogger-Paar verurteilt - Ein Paar tanzt zu romantischer Musik vor dem Freiheitsturm in Teheran und veröffentlicht ein Video im Internet. Jetzt wurden die beiden Instagram-Blogger Astia Haghighi und Amir Mohammad im Iran zu zehneinhalb Jahren Haft verurteilt, wegen Förderung von Korruption und öffentlicher Prostitution. Sieben Winter in Teheran - Regisseurin Steffi Niederzoll dokumentiert in Sieben Winter in Teheran den Justizskandal um die junge Iranerin Reyhaneh Jabbari, der weltweit für Aufsehen sorgte. Für ihren Film konnte sie Videoaufnahmen der Familie verwenden und ausführliche Gespräche mit der Mutter führen. Der Film feiert seine Welturaufführung auf der Berlinale 2023. Islam - eine kritische Geschichte - In seinem neuen Buch fordert der deutsch-ägyptische Politikwissenschaftler Hamed Abdel-Samad von Musliminnen und Muslimen, sich von alten Denkmustern und Dogmen zu verabschieden, um ihre Religion für die Moderne zu öffnen. Kulturzeit spricht mit dem Autor über seine kritische Geschichte des Islam. documenta-Debatte in Hamburg - Die Weltkunstausstellung in Kassel löste im Sommer 2022 auf mehreren Ebenen große Kontroversen aus. Mit dem Symposium zur documenta fifteen möchte die Hochschule für bildende Künste Hamburg (HFBK) Hintergründe und Zusammenhänge analysieren, unterschiedliche Standpunkte ins Gespräch bringen und eine Debatte ermöglichen, die explizit den Antisemitismus im Kunstfeld thematisiert. Die Maske - ein Abgesang - Die Maskenpflicht in Bussen und Bahnen ist auch in den letzten Bundesländern gefallen. Ob mit Maske oder ohne: Darüber können Fahrgäste in Bussen und Bahnennun selbst entscheiden. Nur im Gesundheits- und Pflegebereich bleiben einige Corona-Regeln noch bestehen. Ein Abgesang auf die Maske. Musiktipp: - Dhafer Youssef Street of Minarets Der tunesische Jazzmusiker, Oud-Meister und Komponist Dhafer Youssef verbindet östliche und westliche Musikgenres. Das Thema seines neuen Albums ist das Reisen. Als prominente Gäste dabei sind unter anderem Herbie Hancock, Marcus Miller und Dave Holland. Theatertipp: - Dos Vidas. Zwei Leben Der Bolivianer Jorge Antonio Arias Cortez und Nicola Fritzen aus Berlin sind beide Schauspieler. Im Theaterabend Dos Vidas. Zwei Leben vergleichen sie ihre eigenen Biografien. Weitere Vorstellungen bis zum 6. Februar in der Kaserne Basel und am 16. und 19. ...

07:01
R: Christine Daum Farber... DE

Deutschland 2023 Problemfeld Verkehrspolitik - Das ist ein Vorstoß von Bundesumweltministerin Lemke: sie will bis 2030 den Biosprit abschaffen. Die Diskussion um die schleppende Verkehrswende bekommt damit neue Fahrt. Gleichzeitig verklagt der BUND die Bundesregierung, weil sie mit diesem Beschluss in Sachen Verkehr unter den Klimazielen bleibt. Gesprächsgast: Udo Becker - Verkehrsökologe Energiegewinnung mit Bergbahnen - Die Stoosbahn im Kanton Schwyz nutzt neuerdings die Energie, die beim Bremsen in dem steilen Gelände entsteht. Damit kann das Hotel neben der Bahn komplett geheizt werden. Diese Innovation hat Potenzial in der Schweiz. Mehr Schutz für Wasservögel - Europäische und nordasiatische Wasservögel finden an bayerischen Seen und Feuchtgebieten zu zehntausenden ihren Lebensraum in den Wintermonaten. Doch der zunehmende Tourismusandrang macht den Tieren zu schaffen. Blue Zone - Ikaria, Griechenland - Blaue Zonen sind Regionen der Welt, in denen Menschen erwiesenermaßen länger als der Durchschnitt leben. nano geht dem Geheimnis dieser fünf Regionen auf den Grund. Heute steht die griechische Insel Ikaria im Fokus. Moderation: Eric Mayer.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:00
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:08
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:30
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:33
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

09:09
DE

Deutschland 2023 Iranisches Blogger-Paar verurteilt - Ein Paar tanzt zu romantischer Musik vor dem Freiheitsturm in Teheran und veröffentlicht ein Video im Internet. Jetzt wurden die beiden Instagram-Blogger Astia Haghighi und Amir Mohammad im Iran zu zehneinhalb Jahren Haft verurteilt, wegen Förderung von Korruption und öffentlicher Prostitution. Sieben Winter in Teheran - Regisseurin Steffi Niederzoll dokumentiert in Sieben Winter in Teheran den Justizskandal um die junge Iranerin Reyhaneh Jabbari, der weltweit für Aufsehen sorgte. Für ihren Film konnte sie Videoaufnahmen der Familie verwenden und ausführliche Gespräche mit der Mutter führen. Der Film feiert seine Welturaufführung auf der Berlinale 2023. Islam - eine kritische Geschichte - In seinem neuen Buch fordert der deutsch-ägyptische Politikwissenschaftler Hamed Abdel-Samad von Musliminnen und Muslimen, sich von alten Denkmustern und Dogmen zu verabschieden, um ihre Religion für die Moderne zu öffnen. Kulturzeit spricht mit dem Autor über seine kritische Geschichte des Islam. documenta-Debatte in Hamburg - Die Weltkunstausstellung in Kassel löste im Sommer 2022 auf mehreren Ebenen große Kontroversen aus. Mit dem Symposium zur documenta fifteen möchte die Hochschule für bildende Künste Hamburg (HFBK) Hintergründe und Zusammenhänge analysieren, unterschiedliche Standpunkte ins Gespräch bringen und eine Debatte ermöglichen, die explizit den Antisemitismus im Kunstfeld thematisiert. Die Maske - ein Abgesang - Die Maskenpflicht in Bussen und Bahnen ist auch in den letzten Bundesländern gefallen. Ob mit Maske oder ohne: Darüber können Fahrgäste in Bussen und Bahnennun selbst entscheiden. Nur im Gesundheits- und Pflegebereich bleiben einige Corona-Regeln noch bestehen. Ein Abgesang auf die Maske. Musiktipp: - Dhafer Youssef Street of Minarets Der tunesische Jazzmusiker, Oud-Meister und Komponist Dhafer Youssef verbindet östliche und westliche Musikgenres. Das Thema seines neuen Albums ist das Reisen. Als prominente Gäste dabei sind unter anderem Herbie Hancock, Marcus Miller und Dave Holland. Theatertipp: - Dos Vidas. Zwei Leben Der Bolivianer Jorge Antonio Arias Cortez und Nicola Fritzen aus Berlin sind beide Schauspieler. Im Theaterabend Dos Vidas. Zwei Leben vergleichen sie ihre eigenen Biografien. Weitere Vorstellungen bis zum 6. Februar in der Kaserne Basel und am 16. und 19. ...

09:47
R: Christine Daum Farber... DE

Deutschland 2023 Problemfeld Verkehrspolitik - Das ist ein Vorstoß von Bundesumweltministerin Lemke: sie will bis 2030 den Biosprit abschaffen. Die Diskussion um die schleppende Verkehrswende bekommt damit neue Fahrt. Gleichzeitig verklagt der BUND die Bundesregierung, weil sie mit diesem Beschluss in Sachen Verkehr unter den Klimazielen bleibt. Gesprächsgast: Udo Becker - Verkehrsökologe Energiegewinnung mit Bergbahnen - Die Stoosbahn im Kanton Schwyz nutzt neuerdings die Energie, die beim Bremsen in dem steilen Gelände entsteht. Damit kann das Hotel neben der Bahn komplett geheizt werden. Diese Innovation hat Potenzial in der Schweiz. Mehr Schutz für Wasservögel - Europäische und nordasiatische Wasservögel finden an bayerischen Seen und Feuchtgebieten zu zehntausenden ihren Lebensraum in den Wintermonaten. Doch der zunehmende Tourismusandrang macht den Tieren zu schaffen. Blue Zone - Ikaria, Griechenland - Blaue Zonen sind Regionen der Welt, in denen Menschen erwiesenermaßen länger als der Durchschnitt leben. nano geht dem Geheimnis dieser fünf Regionen auf den Grund. Heute steht die griechische Insel Ikaria im Fokus. Moderation: Eric Mayer.

10:19
Ambulanzen am Limit, Waffen an die Ukraine, Flüchtende Afghanen; CH

Schweiz 2023 Ambulanzen am Limit - Blaulicht-Reportage Waffen an die Ukraine - Showdown in Bundesbern Rundschau-Theke - Muss das Gesetz wegen des Kriegs in der Ukraine gelockert werden? Nein, sagt Marionna Schlatter. An der Rundschau-Theke erklärt die grüne Nationalrätin, warum ihre Partei sich gegen Lockerungen stellt. Flüchtende Afghanen - Steiniger Weg in die Schweiz Moderation: Franziska Ramser.

11:07
Der Spitzenkoch Daniel Humm; CH

Reporter rückt Menschen sowie deren Schicksale und Abenteuer ins Zentrum, deren Geschichte in der Schweiz und weltweit gesellschaftliche oder politische Trends illustriert. Die Inhalte sind weit gefächert. Gezeigt werden neben den großen Abenteuern auch die kleinen Sensationen des Alltags. Reporter pflegt die klassische Reportage: Lineare Dramaturgien, subjektives Erzählen, der Reporter als Augenzeuge, authentische Emotionen.

11:40
Was macht Schönheit aus?; DE

Was ist schön? Gina Rühl ist Vize-Miss Germany - auch wenn ihr nach einem Unfall der linke Arm amputiert wurde. Cem Yazirlioglu arbeitet als Model - mit einer Körpergröße von 1,38 Meter. Mein Unfall war nicht umsonst, wenn ich als Vorbild dienen kann: Im Netz geht Gina Rühl offen mit ihrer Prothese und den Stumpf um und bricht mit den gängigen Schönheitsidealen. Auch Cem Yarzirlioglu betont: Egal, ob groß oder klein, Mensch ist Mensch!.

12:11
Folge 1; DE

Julian Warner - Neuer Leiter des Augsburger Brechtfestivals Humorist Nektarios Vlachopoulos - Das Problem sind die Leute Gleißendes Licht - Romandebüt des Musikers und Komponisten Marc Sinan Debütalbum von Masha The Rich Man - Sheyne Ziere Dokumentarfilm Independence - Der Dokumentarfilm Independence, der auf dem Filmfestival Max-Ophüls-Preis seine Premiere feierte, geht der Unabhängigkeit nach. Im Mittelpunkt des Films ist auch eine Afrodeutsche, die sich auf Spurensuche begibt, entlang ihrer Familiengeschichte zwischen DDR, Mosambik, Deutschland, ihrer Identität und ihrer persönlichen Unabhängigkeit. Moderation: Özlem Sarikaya.

12:40
Secondhandwerker; E46
DE

Deutschland 2023 Material ein zweites Mal verwenden, statt es kurz zu nutzen und schnell zu entsorgen - dafür finden Secondhandwerker neue Wege der Kreislaufwirtschaft und nachhaltigen Produktgestaltung. Der Film gibt Einblick in Arbeit und Leben von Secondhandwerkern. Drei Menschen aus Mitteldeutschland zeigen, wie gebrauchte Materialen in den Kreislauf zurückgelangen und einen zweiten Lebenszyklus erhalten.

13:08
Reiseziel Elba
13:20
R: Caitlin Starowicz, Mark Starowicz... CA. KE

Der Löwe als König der Tiere, der Elefantenbulle oder das Pavianmännchen als Familienoberhaupt - viele Wissenschaftler sahen das Leben in der Wildnis bislang als Patriarchat. Stimmt das? Nicht unbedingt: Die Dokumentation zeigt gelebte Emanzipation im Reich der wilden Tiere: kämpferische Löwinnen, erhabene Elefanten-Großmütter und majestätische Pavianweibchen, die sich verbünden, um Kinder aufzuziehen und ihnen Sozialverhalten beibringen.

14:05
Küstenlandschaften; S1E1
DE

Menschenfeindliche Wüsten, imposante Gebirgslandschaften, brodelnde Vulkane, Leben spendende Flüsse: Faszinierende Erde stellt Landschaften der Superlative vor. Diesmal geht es um Küsten. Tosende Wellen nagen ständig an den Küsten, tragen Sand ab und höhlen Felsen aus, formen ganze Felslandschaften. Sie schaffen Naturwunder wie die Zwölf Apostel in Australien. Die Kreideklippen von Dover begrüßen jeden, der per Schiff nach Großbritannien reist.

14:49
Gletscher; S1E2
DE

Sie bestehen nur aus Wasser und haben doch die Oberfläche unserer Erde geformt: Gletscher. Die Eismassen bedecken zehn Prozent des Festlandes, in polaren Regionen und auf hohen Bergen. Der größte Eisschild der Erde bedeckt die Antarktis. Sie ist der südlichste und kälteste Kontinent der Erde. Der Antarktische Eisschild ist bis zu 4900 Meter dick. Rund 70 Prozent des Süßwassers der Erde sind darin gefroren.

15:33
Wüsten; S1E3
DE

Gut ein Fünftel der Erde ist von Wüsten bedeckt, und keine von ihnen gleicht der anderen. Es gibt Sand-, Salz-, Stein- und Felsenwüsten - und klirrend kalte Eiswüsten. Sie alle haben eines gemeinsam: ein extremes Klima und den Mangel an Vegetation, der das Überleben von Mensch und Tier nahezu unmöglich macht. In Wüsten liegen aber auch heilige Stätten wie das Katharinenkloster am Berg Sinai.

16:18
Vulkane; S1E4
DE

Vulkanausbrüche: Kaum eine andere Naturerscheinung ist so machtvoll, furchteinflößend - und faszinierend. Es ist eine zerstörerische, aber auch Leben spendende Kraft. Sie prägt unseren Planeten mit ihrem Reichtum an Arten und Landschaften. Knapp 1400 Vulkane der Erde gelten als aktiv. Manche ruhen seit Jahrhunderten, gar Jahrtausenden, andere stoßen täglich Lava, Felsbrocken und Asche aus.

17:02
Gebirge; S1E5
DE

Die Gebirge unseres Planeten - eine Urlandschaft aus Felsen, Schnee und Eis. Heimat von Tieren und Pflanzen, die sich den extremen Lebensbedingungen angepasst haben, und Sehnsuchtsorte. Für viele Menschen ist das Gebirge sogar ein Sitz der Götter. Die steilen Sandsteinfelsen von Meteora in Griechenland sind beispielsweise seit einem Jahrtausend Rückzugsort von Einsiedlern und Mönchen, auch viele Gipfel des Himalajas werden als heilig verehrt.

17:46
Flüsse; S1E6
DE

Flüsse verändern und formen die Erdoberfläche. Sie stürzen über Felskanten und bilden riesige Wasserfälle. Sie überschwemmen, bilden weite Täler und münden in Deltas und Ästuaren ins Meer. Der Amazonas gilt als der mächtigste Fluss der Erde. Er trägt rund zwei Drittel allen Wassers, das auf der Erde in Flüssen fließt, zum Atlantik. Entlang des Nils hat sich eine fruchtbare Oase gebildet. Der Nil gilt als Lebensader Ägyptens.

18:30
R: Christine Daum Farber... DE

Deutschland 2023 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Eric Mayer.

19:00
vom 03.02.2023, um 19:00 Uhr; DE

Panzer für die Ukraine - Berlin genehmigt Export von Leopard 1 Italiens.

19:20
DE

Deutschland 2023 3sat zeigt das Wetter aus den 3sat-Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz.

19:22
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Vivian Perkovic.

20:00
vom 03.02.2023, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
I: Ulrich Noethen, David Kross, Dieter Schaad, Bernhard Schütz, Nathalie Thiede, Uwe Bohm, Attila Georg Borlan, Hede Beck; R: Stephan Wagner... DE

In der Bundesrepublik der 1950er-Jahre führt der Generalstaatsanwalt Fritz Bauer einen einsamen Kampf gegen die Vertuschung nationalsozialistischer Verbrechen und das Wegschauen. Doch damit macht er sich viele Feinde, die ihm Steine in den Weg legen. Unterstützt wird er vom jungen Staatsanwalt Joachim Hell, mit dem er ein Verfahren gegen Adenauers engsten politischen Vertrauten Hans Globke in Gang setzen möchte. Darsteller: Fritz Bauer - Ulrich Noethen Joachim Hell - David Kross Konrad Adenauer - Dieter Schaad Hans Maria Globke - Bernhard Schütz Efraim Ilani - Uwe Bohm.

21:45
Österreich - Der Bregenzerwald; E13
DE

Erlebnisreisen porträtiert die Urlaubsregion Bregenzerwald in dem österreichischen Bundesland Vorarlberg im Winter und besucht die Dörfer Au, Damüls, Bizau und Schoppernau. Erlebnisreisen sind die Zusammenfassung von Magazinbeiträgen oder kürzere exklusive Reportagen. Die Attraktivität der dargestellten Reiseziele steht im Vordergrund.

22:00
AT

In dieser Sendung werden aktuelle Geschehnisse, relevante Ereignisse und Hintergrundinformationen aus der ganzen Welt präsentiert. Zudem werden Expertenanalysen und brandneue Entwicklungen auf dem Finanzmarkt vorgestellt.

22:25
I: Michael Douglas, Jeremy Irvine, Hanna Mangan Lawrence, Ronny Cox, Patricia Bethune, David Garver, Eddy Glenn Patterson, Jimmy Romano; R: Jean-Baptiste Léonetti... US

Thriller, USA 2014 Der Großindustrielle Madec nimmt den jungen Fährtenleser Ben mit auf eine Jagd in die Wüste. Als Madec versehentlich einen Menschen tötet, schickt er Ben auf einen Höllentrip. Bei der Hetzjagd in der Wüste entpuppt sich der reiche Geschäftsmann als psychopatischer Jäger, für den Ben nur noch eine weitere Trophäe ist. Im Kampf Mann gegen Mann muss Ben nun alle Mittel einsetzen, um sich gegen Madec zu behaupten. Darsteller: Madec - Michael Douglas Ben - Jeremy Irvine Sheriff - Ronny Cox Laina - Hanna Mangan Lawrence.

23:49
I: Kaya Scodelario, Dougray Scott, Ed Skrein, Brandon Auret, Langley Kirkwood, Julie Sommars, Daniel Boyd, Andrew Brent; R: Tom Daley... GB. ZA

Psychothriller, Großbritannien 2015 Kellys Plan, die Nacht heimlich im Haus ihres Freundes Mark zu verbringen, bleibt nicht ohne Folgen: Sie wird mit Einbrechern konfrontiert. Ein Kampf um Leben und Tod beginnt. Die Gruppe bewaffneter Männer hat auf brutale Weise Marks Familie in ihre Gewalt gebracht. Allerdings wissen die Verbrecher nichts von seiner Freundin Kelly. Und das ist ihre Chance: Aus dem Verborgenen heraus kämpft Kelly um das Leben von Mark und seiner Familie. Darsteller: Kelly - Kaya Scodelario Shane - Dougray Scott Callum - Ed Skrein Reg - Brandon Auret Sveta - Langley Kirkwood Lynn - Julie Summers.

01:05
CH

Die Schweizer Nachrichtensendung informiert über die aktuellsten und brisantesten Themen des Tages. In Reportagen, Porträts und Live-Gesprächen wird über die Hintergründe von Schlagzeilen und das Geschehen aus dem In- und Ausland berichtet.

01:35
R: Dennis Kaupp, Frederik M. Radecke, Jesko Friedrich... E511
DE

Das Satiremagazin widmet sich dem Irrsinn des nationalen und internationalen Politikbetriebs. Aber auch andere gesellschaftlich relevante und aktuelle Themen werden auf ihr Humorpotenzial hin überprüft und gegebenenfalls gewürdigt.

02:05
R: David Schalko... E559
AT

Österreich 2023 In dieser Folge von Willkommen Österreich plaudern das Ehepaar Reinhold und Diane Messner und der ORF-Journalist Fritz Dittlbacher über alpinistische und historische Abenteuer. Der wohl berühmteste Bergsteiger der Welt, Reinhold Messner, hat als erster Mensch den Mount Everest und auch die anderen 13 Achttausender ohne Sauerstoff bestiegen. In Willkommen Österreich spricht er über seinen aktuellen Film Sturm am Manaslu.

03:00
R: Alfons Schön... Folge 100; S8E100
DE

Jubiläum im schlachthof! Michael Altinger und Christian Springer feiern die 100. Sendung im BR Fernsehen - und sezieren messerscharf die aktuelle Tagespolitik. Unterstützung erhalten sie dabei von drei hochkarätigen Gästen, die sich nach ihren Solodarbietungen zum Kabarett-Talk an der Bar einfinden: Frank Lüdecke, Claudia Pichler und Abdelkarim.

03:44
Zu Gast: Wolfgang Krebs, Rolf Miller und Angelika Niedetzky; E46
DE

Wenn eine Ausländerbehörde von Django Asül geleitet wird, ist das Chaos nicht weit. Wenn ihm dabei Rolf Miller und Wolfgang Krebs ambitioniert zur Seite stehen, naht das Inferno. Angelika Niedetzky als Behördenleiterin treibt das Chaos noch auf die Spitze. Schließlich lehrt die Geschichte: Integration ist nicht nur ein Risiko, sondern auch eine Bedrohung. Aber für wen? Und wer soll zuerst integriert werden: Der Inländer oder der Ausländer?

04:27
R: Pierre M. Krause... Simon Gosejohann vergreift sich im Ton; S3E8
DE

Comedystreet-Artist Simon Gosejohann ist hart auf Männertour und trifft den etwas gehobeneren Pierre Motherf*cking Krause in seiner Hood am Eigelstein. Da Herr Gosejohann seit Elton vs. Simon die Reibung fehlt, zeigt er Pierre sein Horror ... äh Landhaus. Da ist alles ganz gewöhnlich und überhaupt nichts Paranormales passiert. Leute, es ist eine ganz normale Kurzstrecke.

04:55
R: Pierre M. Krause... Reiner Calmund haut was raus; S3E11
DE

Reiner Calmund, einer der bedeutendsten Sportfunktionäre der Bundesliga-Geschichte, hat mit Bayer Leverkusen Erfolge gefeiert wie einst Sonnenkönig Louis XIV. an der Billard-Theke. Napoleon nannte diesen nicht umsonst den Tapfersten der Tapferen. In der Kurzstrecke hat Pierre M. Krause endlich mal die Chance, mit jemandem zu reden, der genau so fußballverrückt ist wie er selbst. Krause vor, noch ein Tor!

05:21
R: Pierre M. Krause... Nico Semsrott hat gelacht; S3E19
DE

EU-Parlament-Abgeordneter Nico Semsrott, Mitglied Interfraktionelle Arbeitsgruppe Nachhaltige, langfristige Investitionen und wettbewerbsfähige europäische Industrie, empfängt Pierre. Leider ist hiermit das Wortkontingent für den Beschreibungstext aufgebraucht, sodass man die Kurzstrecke wohl einfach gucken muss, um weitere Informationen zu erhalten. Wenn nicht? Wird beschlossen, der Kommission zu sagen, dass das mehrheitlich nicht gut befunden wird!

06:00
Erlebnisreisen Österreich: Kleinwalsertal - Die schönsten Wanderungen; E705
DE

Das Reisemagazin stellt rund um den Globus attraktive Reiseziele vor. Zusammengefasste Magazinbeiträge oder exklusive Reportagen führen von Friesland bis Neuseeland.

06:20
DE

Deutschland 2023 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen.

07:00
R: Christine Daum Farber... DE

Deutschland 2023 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Eric Mayer.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

09:05
Die versteckten Kinder der Saisonniers; CH

Schweiz 2023 Man hat Arbeitskräfte gerufen, und es kamen Menschen, so der berühmte Satz von Max Frisch. Kulturplatz beleuchtet ein dunkles Kapitel Schweizer Geschichte. Gemeint sind die Zehntausenden Saisonniers, die in der Schweiz billig arbeiten sollten, sich aber nicht integrieren durften. Diese Menschen und vor allem ihre Kinder erlebten Schlimmes. Moderation: Eva Wannenmacher.

09:35
DE

Österreich 2023 Elektromobilität in Südtirol - Immer mehr Südtiroler fahren mit Elektroautos. Das heißt, dass auch immer mehr Fahrer Strom tanken müssen. Doch in Südtirol ist noch Aufholbedarf an Ladestationen. Studie zu Lähmungen bei Schlaganfall - Mit der Kraft der Vorstellung können Schlaganfallpatienten partielle, körperliche Lähmungen überwinden. Eine Studie am Krankenhaus von Sterzing soll dies beweisen. Demnach werden Hirnimpulse abgegeben an eine computergesteuerte Robotik. Bauernmagd Katharina Lanz - Die Tiroler Freiheitskämpfe rund um Andreas Hofer sind geprägt von männlichen historischen Heldenfiguren. Doch dazwischen bestechen die Erzählungen einer unerschrockenen Bauernmagd: von Katharina Lanz. Wurst aus San Lorenzo del Banale - Früher war sie ein Arme-Leute-Essen, heute gilt sie als Aushängeschild für eine ganze Talschaft. Die Ciuiga del Banale ist eine geräucherte Wurst aus Schweinefleisch und weißen Rüben, die nur in San Lorenzo del Banale im Brentagebiet hergestellt wird. Cowgirl in Texas aus Bozen - Die Boznerin Britta Oberrauch ist seit 13 Jahren ein Cowgirl in Texas. In Weatherford inmitten der Prärie betreibt sie eine riesige Pferde- und Rinder-Ranch. Sie nimmt mit ihren Quarter Horses sogar an Cutting-Weltmeisterschaften teil. Vollblutmusiker Simon Rabanser - Simon Rabanser ist Skilehrer, Versicherungskaufmann und eigentlich Vollblutmusiker im Herzen. Der 24-jährige Grödner beseelt seine Steirische Harmonika mit rockigen und poppigen Klängen. Moderation: Simone Lackner-Raffeiner.

10:00
AT

Österreich 2023 Problemfall Kinderbetreuung - Wo steht Österreich in Sachen Kinderbetreuung im internationalen Vergleich? Was wünschen sich junge Mütter und Väter, um Familie und Beruf tatsächlich gut kombinieren zu können? Pia Bichara und Eva Kordesch haben für Thema recherchiert und Familien zu Hause besucht. Skifahren steht nicht im Lehrplan - Wie zeitgemäß ist die Schulskiwoche? Balkan-Route hautnah - Nach wie vor sind Menschen auf der Balken-Route unterwegs. Die einen auf der Flucht vor Krieg und Tod, andere auf der Suche nach einem besseren Leben. Manche von ihnen sind seit Jahren auf dieser Route sozusagen gestrandet. Eine Reportage zwischen Grenzdienst, Zäunen und Flüchtlingslagern. Moderation: Christoph Feurstein.

10:45
DE

Österreich, Deutschland und die Schweiz teilen sich den drittgrößten See Mitteleuropas: den Bodensee. Wie der See aufgeteilt wird, darüber ist man sich uneinig. Doch manches klappt auch. Anders als bei der Grenzziehung funktioniert die Zusammenarbeit der drei Anrainerstaaten in vielen anderen Bereichen: Fischfang, Fischzucht, Wasserqualität, Beschränkung der Bootsliegeplätze, Schifffahrt, Seepolizei und Wasserrettung. Der Film zeigt, wie.

11:25
I: Sonja Ziemann, Rudolf Prack, Hannelore Bollmann, Bully Buhlan, Hans Moser, Jane Tilden, Maria Andergast, Paul Löwinger; R: Franz Antel... AT

Spielfilm, Österreich 1956 Österreich, Bad Ischl: Die junge Prinzessin Christine und der Reichsgraf auf Hohenegg sollen sich vor ihrer geplanten Verlobung erst einmal kennenlernen. Doch alles kommt anders als erwartet. Christine verliebt sich in Graf Baranyi, und ihr zukünftiger Gatte in die Näherin Franzi, da diese just im falschen Moment mit Christine verwechselt wird. Die wirkliche Prinzessin gerät dadurch umgekehrt in den Verdacht, eine Hochstaplerin zu sein. Darsteller: Franzi - Sonja Ziemann Reichsgraf Georg von Hohenegg - Rudolf Prack Prinzessin Christine - Hannelore Bollmann Nicolaus Graf von Görtzen - Bully Buhlan Portier Rienössl - Hans Moser Oberleutnant Niki Graf Baranyi - Bully Buhlan.

13:00
AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

13:10
DE. AT

Monothematische, kurze Beiträge über die gesellschaftliche oder politische Situation in einem Land der Welt.

13:15
R: Dagmar Kiolbasa... S26E19
DE

Bulldog statt Büro? - Junge Leute wollen wieder Landwirt werden Genial und gescheitert? - Münchner Solar-Auto zu wenig lukrativ Mobil-Machung - Wie Nancy Faeser die Bürger ertüchtigen will Schulprojekt mit Handicap - Wie Bürokratie Inklusion bedroht Wanderer-Schreck - Ist Krawall-Auerhahn zurück in Lenggries?

14:00
Heute aus Niedersachsen; DE

Ob Bildhauerin, Schriftsteller oder Fotograf - das 3sat-Ländermagazin zeigt kreative Menschen mit ihrer speziellen Passion und ihrem Bezug zur niedersächsischen Landschaft. Dafür ist das Filmteam in Hannover zu Gast. Denn hier kommt praktisch niemand an der Kunst vorbei. Die Straßenkunst hat eine über 50-jährige Tradition. Über 200 Skulpturen, Plastiken und Installationen gibt es in der Innenstadt.

14:30
Familienschätze entdecken im Stift Herzogenburg; DE

Venedig im Schnee - ein seltenes Ereignis, laut Signatur festgehalten um 1857 vom Maler Carlo Grubacs. Ob das zusammenpasst, wissen die Experten von Kunst + Krempel im österreichischen Herzogenburg. Außerdem: ein musikalisches Schäferstündchen aus Porzellan, eine bemalte goldene Taschenuhr und ein Jugendstil-Prachtband, der vor dem Müll bewahrt wurde.

15:00
R: Elisabeth Luckabauer... DE

Eiffelturm, Montmartre, Seine und natürlich die prächtigen Boulevards: Das ist Paris. Für viele ist es die Stadt der Liebe - für Biogärtner Karl Ploberger die Stadt der Liebe zu den Gärten. In der Hauptstadt Frankreichs ist er den versteckten grünen Paradiesen auf der Spur und genießt dabei die französische Lebenskunst, das Savoir-vivre.

15:30
Tamina & Uwe in Wien - Das perfekte Wochenende; E10
DE

Wien gilt als eine der lebenswertesten Städte der Welt. Doch kann sich die österreichische Hauptstadt auch Reisenden mit kleinem Budget von der besten Seite zeigen? Tamina und Uwe prüfen dies. Ihre wichtigste Vorgabe bei 2 für 300 lautet, dass die beiden an zwei Tagen gemeinsam nicht mehr als 300 Euro ausgeben dürfen. Von diesem Geld müssen alle Mahlzeiten, Drinks, Eintritte und sogar das Hotel bezahlt werden. Wie weit kommt man damit in Wien?

16:00
DE

Wer eine Schönheit entdecken will, sollte in das österreichische Salzburg reisen: barocke Altstadt, charmante Kaffeehäuser, reizende Gärten und natürlich Mozart in jeder Gasse. Das Filmteam besucht die Stadt an der Salzach und stellt auch das Umland vor: vom Wolfgangsee über Bad Gastein bis zur Palfneralm im Rauristal. Ein Streifzug durch Salzburg und das Salzburger Land voller Poesie, malerischen Bildern und mit vielen Entdeckungen.

17:30
I: Elfi Eschke, Heinz Reincke, Maria Köstlinger, Nora Heschl, Ernst Konarek, Andreas Steppan, Philip Leenders, Haydar Zorlu, Manfred Dungl; R: Reinhard Schwabenitzky... AT

Fernsehfilm, Österreich 2010 Bis an die Türkische Riviera reisen Sarah und James, um ihrem Freund Seyfi zu helfen. Seyfi hat den Verdacht, dass seine Schwester vor einer Zwangsheirat steht, und das möchte er verhindern. Da Seyfi kurz vor der Abreise sein Auto als gestohlen meldet, wittert Pimpf einen Versicherungsbetrug. Angestachelt von einer Versicherungsagentin und der Aussicht auf eine namhafte Prämie, heftet er sich an Seyfis Fersen. - Komödie von Reinhard Schwabenitzky. Darsteller: Sarah Horrowitz - Elfi Eschke Gustl Horrowitz - Andreas Steppan James Horrowitz - Filip Leenders Seyfi Ülbül - Haydar Zorlu Traugott Pimpf - Manfred Dungl.

19:00
vom 04.02.2023, um 19:00 Uhr; DE

Die Nachrichten des Tages. Der relevante Überblick aus der Nachrichtenredaktion des ZDF mit Vertiefung und Einordnung zu den wichtigsten Ereignissen in Deutschland und der Welt.

19:18
DE

Deutschland 2023 3sat zeigt das Wetter aus den 3sat-Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz.

19:20
DE

Am 22. Februar 1943 wurde Sophie Scholl in München hingerichtet. Längst ist die Widerstandskämpferin zur deutschen Nationalikone geworden. Der Film hinterfragt diese Erinnerungskonstruktion. Er untersucht, wie in den fast 80 Jahren seit ihrer Hinrichtung die Geschichte Sophie Scholls und der Weißen Rose immer wieder neu erzählt wurde: in Radio, Roman, Film und Theater. Welche Botschaften sollten mit diesen Geschichten vermittelt werden?

20:00
vom 04.02.2023, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
I: Burghart Klaußner, Tom Schilling, Adele Neuhauser, Lou Strenger, Laura de Boer, Mala Emde, Karolina Horster, Trine Dyrholm; R: Heinrich Breloer... DE. AU. CZ

Fernsehfilm, Deutschland 2019 Ich bin der letzte Dichter der deutschen Sprache, das letzte deutsche Genie: Er scheint an Größenwahn zu leiden, der sehr begabte Gymnasiast Eugen Berthold Brecht aus Augsburg. Und er hat eine Mission: Ich werde der Welt zeigen, wie sie ist, aber wie sie wirklich ist. So verkündet er es seinen Freunden, Freundinnen und Bewunderern, und sie glauben es ihm. Aber bis dahin ist es noch ein weiter Weg, und auf dem liegen viele Steine. Darsteller: Berthold Brecht (1947-1956) - Burghart Klaußner Berthold Brecht (1916-1933) - Tom Schilling Paula Banholzer - Mala Emde Caspar Neher (1916-1933) - Franz Hartwig Marianne Zoff - Friederike Becht Helene Weigel (1927-1933) - Lou Strenger.

23:15
I: Joel Edgerton, Ruth Negga, Marton Csokas, Nick Kroll, Terri Abney, Alano Miller, Jon Bass, Michael Shannon, Chris Greene; R: Jeff Nichols... US. GB

Historienfilm, USA / Großbritannien 2016 Mildred und Richard sind ein Ehepaar, lieben sich, gründen eine Familie. doch in ihrer Heimat Virginia dürfen sie nicht zusammenleben, denn Mischehen sind dort verboten. Die wahre Geschichte des Ehepaars Loving beginnt 1958: Ein weißer Mann und eine afroamerikanische Frau kämpfen für ihre Liebe und für Gerechtigkeit. Jeff Nichols machte daraus einen packenden Spielfilm mit Joel Edgerton und Ruth Negga in den Hauptrollen. Darsteller: Richard - Joel Edgerton Mildred - Ruth Negga Sheriff Brooks - Marton Csokas Bernie Cohen - Nick Kroll Garnet - Terri Abney Raymond - Alano Miller.

01:10
DE

Österreich 2023 Staat tragen - Das Verhältnis von Politik & Mode Im Umbruch - Qualitätsjournalismus in der Krise Im Oscar-Fieber - Felix Kammerer im Porträt Radikaler Theatermacher - Milo Rau wird Wiener Festwochen-Intendant Moderation: Peter Schneeberger.

01:55
Martin Walker hat seiner Wahlheimat, dem französischen Périgord, ein literarisches Denkmal gesetzt. Nun führt er an die Schauplätze seiner Bruno-Romane. Der 1947 in Schottland geborene Schriftsteller wurde erst in Frankreich zum Krimiautor. 1999 ließ er sich mit seiner Familie in einem kleinen Ort im Périgord nieder. Dort spielen seine erfolgreichen Kriminalfälle rund um den Dorfpolizisten Bruno.
02:10
DE

Deutschland 2023 Gast: Jean-Paul Danneberg - Hockey-Weltmeister Gast: Mats Grambusch - Hockey-Weltmeister Gast: Niklas Wellen - Hockey-Weltmeister Fußball-Bundesliga, 19. Spieltag - Topspiel: Bor. M'gladbach - FC Schalke 04 VfL Bochum - Hoffenheim Eintr. Frankfurt - Hertha BSC 1. FC Köln - RB Leipzig Union Berlin - 1. FSV Mainz 05 Bor. Dortmund - SC Freiburg FC Augsburg - Bayer Leverkusen Fußball: Zweite Liga, 19. Spieltag - Greuther Fürth - 1. FC Nürnberg Jahn Regensburg - Bielefeld Braunschweig - 1. FC Heidenheim 1. FC K'lautern - Holstein Kiel Wintersport - Highlights des Tages Moderation: Dunja Hayali.

03:30
DE

Wer eine Schönheit entdecken will, sollte in das österreichische Salzburg reisen: barocke Altstadt, charmante Kaffeehäuser, reizende Gärten und natürlich Mozart in jeder Gasse. Das Filmteam besucht die Stadt an der Salzach und stellt auch das Umland vor: vom Wolfgangsee über Bad Gastein bis zur Palfneralm im Rauristal. Ein Streifzug durch Salzburg und das Salzburger Land voller Poesie, malerischen Bildern und mit vielen Entdeckungen.

05:00
Tamina & Uwe in Wien - Das perfekte Wochenende; E10
DE

Wien gilt als eine der lebenswertesten Städte der Welt. Doch kann sich die österreichische Hauptstadt auch Reisenden mit kleinem Budget von der besten Seite zeigen? Tamina und Uwe prüfen dies. Ihre wichtigste Vorgabe bei 2 für 300 lautet, dass die beiden an zwei Tagen gemeinsam nicht mehr als 300 Euro ausgeben dürfen. Von diesem Geld müssen alle Mahlzeiten, Drinks, Eintritte und sogar das Hotel bezahlt werden. Wie weit kommt man damit in Wien?

05:35
Österreich - Der Bregenzerwald; E13
DE

Erlebnisreisen porträtiert die Urlaubsregion Bregenzerwald in dem österreichischen Bundesland Vorarlberg im Winter und besucht die Dörfer Au, Damüls, Bizau und Schoppernau. Erlebnisreisen sind die Zusammenfassung von Magazinbeiträgen oder kürzere exklusive Reportagen. Die Attraktivität der dargestellten Reiseziele steht im Vordergrund.

06:00
R: Jean-Hubert Martin... DE

Schon Homer hat es besungen: Kalabrien, das Land an der Stiefelspitze Italiens. Es ist eine sonnenverwöhnte Region, voller Kultur und mit einer mehr als tausendjährigen Geschichte. Den Zeugnissen dieser Geschichte begegnet man in den Städten und Dörfern. Kalabrien liegt zwischen zwei Meeren. Umspült vom Tyrrhenischen und dem Ionischen Meer, locken fast 800 Küstenkilometer mit feinen Sandstränden und einsamen Buchten zwischen Granitfelsen.

06:30
E1032
DE

Deutschland 2016 Der Film erzählt einen Tag im Leben des römischen Feuerwehrmanns Quintus Pompeius Naso im Jahr 80 nach Christus - vom Morgenappell bis zum nächtlichen Brandeinsatz. Quintus' Geschichte ist erfunden, und dennoch ist sie wahr, recherchiert und verdichtet aus historischen Biografien und neuesten Erkenntnissen der Forschung. Mithilfe von Wissenschaftlern rekonstruiert die Dokumentation das Alltagsleben im alten Rom.

07:10
R: Christian Twente... E1203
DE

Deutschland 2020 Der letzte Tag von Pompeji spielte sich ganz anders ab als bisher angenommen. Nicht einmal das überlieferte Datum der Katastrophe stimmt. Eine Jahrhundertgrabung lüftet die letzten Geheimnisse. Mehr als 100 Archäologen, Vulkanologen, Anthropologen, Historiker und Architekten arbeiteten während der Grabungskampagne 2019 an bislang unberührten Teilen der weltberühmten römischen Stadt Pompeji, die 79 nach Christus unter den Aschewolken des Vesuv versank.

07:55
Deutschland 2018 Im Römischen Reich sind sie umstritten, aber sehr beliebt: Frauen, die in der Arena wie Männer um Leben oder Tod kämpfen. Für die einen sind sie ein Skandal, für die anderen: Idole. Auf der Basis historischer Überlieferungen stellt der Film das Leben einer fiktiven Gladiatorin namens Ardala nach. Die keltische Kriegerin kommt als Sklavin in eine Gladiatorenschule und steigt zum Star der Arena auf. Ein Werdegang, wie es ihn damals wirklich gab.
08:40
R: Klaus Steindl... Ein Luftbild von 1981 fesselt den Archäologen Wolfgang Neubauer: Man sieht darauf mitten im Grünen einen Fleck. Mithilfe neuer Technologien entdeckt er eine kasernenartige Anlage. Es gibt eine kleine Trainingsarena, Unterkünfte, Küchen, Bäder und einen Friedhof. Was Neubauer und sein Team hier fanden, überstieg die größten Erwartungen der Forscher: Es ist die erste Gladiatoren-Schule, die jemals außerhalb Roms entdeckt wurde.
09:25
R: Jens Monath... GB

Wagenlenker sind die Vorfahren der heutigen Formel-1-Piloten. Wie heute die Top-Piloten, waren die Wagenlenker die absoluten Superstars im alten Rom und jedes Kind kannte ihre Namen. Selbst Kaiser schmückten sich mit ihnen und das, obwohl es sich bei ihnen oft um Sklaven handelte. Doch die wenigsten der Superstars genossen den Ruhm und die Siegesprämien bis ins hohe Alter. Die Wettkämpfe waren hart und jedes Mal aufs Neue mussten die Helden der Rennbahn ihr Leben aufs Spiel setzen.

10:25
R: Michael Schlamberger... AT

Nichts hat die europäische Ideenwelt so beeinflusst wie die griechischen Mythen der Antike. Die Inspiration für diese Mythen lag möglicherweise in der überreichen Natur Griechenlands. Filmemacher Michael Schlamberger hat sich in den Garten der Götter begeben, um diese Vielfalt mit der Kamera einzufangen. Unter anderem entdeckte er Strände, die die Karettschildkröten als Paarungstreffpunkt und Nistplatz nutzen.

11:10
R: Kamil Taylan... DE

Auf dem Grund der Ägäis liegen die geheimnisvollen Zeugen einer fernen Vergangenheit: die Überreste uralter Schiffe, die einst im gefährlichen Meer zwischen den Küsten Griechenlands und der heutigen Türkei kreuzten. Sie zerschellten an den Klippen, kenterten im Sturm, wurden in Kriegen versenkt. Jedes einzelne Schiff erzählt eine Geschichte, die kundige Forscher lesen können. Woher kam es? Wohin fuhr es? Der Film von Kamil Taylan ist eine spannende Entdeckungsreise in die Vergangenheit.

11:55
R: Christian Twente... Krieg und Frieden; S1E1
DE

Das römische Imperium ist auf die Kooperation seiner Untertanen angewiesen. Kaiser Augustus gründet Städte in den Provinzen und lässt die Unterworfenen sich selbst verwalten. Wie alle Städte Roms am Rhein ist Köln Bollwerk und Schaufenster des Imperiums und wirkt wie ein Magnet auf die umliegenden Landstriche und ihre Bewohner. Die römische Wasserleitung aus der Eifel nach Köln gehört zu den längsten des Imperiums. Sie versorgte Römer wie Germanen in der Stadt mit fließendem Wasser.

12:35
R: Christian Twente... Blüte und Bedrohung; S1E2
DE

Stadt um Stadt wird in den römischen Provinzen am Rhein gegründet. Es ist eine regelrechte Städte-Revolution, und alle diese Städte haben bis heute römische Ursprünge in ihren Stadtplänen. Es war die geniale Idee des Kaisers Augustus, durch Teilhabe an den zivilisatorischen Errungenschaften Roms die Unterworfenen zu integrieren. Es mischten sich nicht nur die Kulturen, sondern auch die Gene. Viele Germanen verstehen sich bald nur noch als römische Bürger.

13:20
R: Christian Twente... Zentrum des Imperiums; S1E3
DE

Die Herrschaft Roms ist bedroht. Ausonius zieht als Kriegsberichterstatter auf Feldzüge gegen Germanen mit. Es waren die Römer, die Rebstöcke an die Mosel brachten. Und Rucola und viele andere Gemüse und Kräuter. Auch in den rheinischen Provinzen wurden Christen verfolgt. Aber dann trifft Kaiser Konstantin in Köln auf einen Mann im Gewand eines Hirten. Es ist Bischof Maternus, er bringt Konstantin das Christentum nahe. Konstantin beendet die Christenverfolgungen.

14:05
I: Josef Tratnik; R: Judith Voelker, Carsten Gutschmidt... DE

Hannibals Alpenüberquerung ist legendär, über welchen Pass er sein gigantisches Heer führte, ist bisher jedoch ein Rätsel. Jetzt glauben Forscher, die Route anhand von Pferdemist beweisen zu können. Der Geomorphologe William Mahaney von der Universität Toronto und sein Team sind davon überzeugt, dass der Karthager sein Heer über den 3000 Meter hohen Col de la Traversette geführt hat. Bodenanalysen weisen darauf hin. Die Leistung Hannibals war schon zu seinen Lebzeiten Legende.

14:50
R: Susanne Utzt... S2E1
DE

Deutschland 2016 Terra X forscht nach den Wurzeln des modernen Europa. Große Völker - Die Karthager schildert die Geschichte der einflussreichsten Handelsmacht in der Antike. Die meisten Berichte über die Karthager stammen von ihren Konkurrenten - den Griechen und Römern - und sind wenig objektiv. Die Karthager gelten als verschlagene Händler und grausame Kindsmörder. Doch Forscher haben herausgefunden: Sie waren besser als ihr Ruf.

15:35
R: Martin Carazo Mendez... DE

Alexander der Große gilt als der Vorzeige-Weltherrscher der Geschichte. Kein Superlativ scheint dem jungen Makedonenkönig gerecht zu werden, wenn es darum geht, seine charismatische Persönlichkeit, seine Kunst in der Kriegsführung oder seine Vision von einem friedlichen, multikulturellen Imperium zu beschreiben. Wichtige Ereignisse aus seinen frühen Jahren werden beleuchtet, und es wird erzählt, welchen Einfluss sie auf seine weitere Entwicklung genommen haben.

16:20
R: Christian Twente, Carazo Mendez... DE

Deutschland 2014 Im Zentrum der zweiten Folge steht Alexanders gigantischer Eroberungszug. Er führt ihn durch Kleinasien, Ägypten, Persien und Pakistan bis nach Indien - ans Ende der damals bekannten Welt. In nur elf Jahren hat der Makedone das größte Imperium der Antike geschaffen. Nach seinem frühen Tod im Jahr 323 vor Christus zerfällt das Alexanderreich. Die imperiale Idee aber prägt die weitere Geschichte Europas - von Cäsar bis Napoleon und darüber hinaus.

17:00
R: Cristina Trebbi, Susanne Utzt... S1E1
DE

Die moderne Welt hat den alten Griechen eine Menge zu verdanken: die tragischsten Dramen und unterhaltsamsten Komödien, aber auch den Mathematikunterricht. Dass wir joggen oder Marathon laufen, ist den Griechen geschuldet - ebenso wie die Olympischen Spiele, die Menschen unterschiedlichster Herkunft friedlich miteinander vereinen sollen. Und nicht zuletzt ist die Demokratie das Erbe berühmter Vordenker aus Athen. Griechenland gilt als die Wiege Europas.

17:45
E440
DE

Deutschland 2019 Sie kämpfen gegen Ungeheuer und Terror, führen Armeen in Schlachten, riskieren ihr Leben für andere und wachsen über sich selbst hinaus: die Superhelden der Geschichte. In jeder Kultur, in jeder Epoche gibt es sie - Menschen, die etwas Außergewöhnliches vollbringen, ihren Fußabdruck in der Geschichte hinterlassen oder selbst Geschichte schreiben. Ob im Krieg, Sport, in der Literatur oder im Film - Helden sind kaum wegzudenken.

18:30
I: Kirk Douglas, Silvana Mangano, Anthony Quinn, Sylvie, Rossana Podesta, Jacques Dumesnil, Daniel Ivernel, Evi Maltagliati; R: Mario Camerini... IT

Nach dem Trojanischen Krieg möchte der griechische Held Odysseus so schnell wie möglich zu seiner Frau Penelope heimkehren. Doch die Götter haben andere Pläne für ihn. So ist er gezwungen, über die Meere zu irren und zahlreiche Abenteuer zu bestehen. Schließlich strandet er ausgehungert und ohne Gedächtnis im Reich des Königs Alkinoos. Kurz vor seiner Hochzeit mit dessen Tochter erlangt er sein Gedächtnis zurück. Darsteller: Ulisse - Kirk Douglas Circe/Penelope - Silvana Mangano Antinoos - Anthony Quinn Alicinous - Jacques Dumesnil.

20:15
R: Jeremy Hall... Europas vergessene Macht; S1E1
GB

Deutschland 2016 Die Kelten waren geschickte Handwerker und international agierende Händler. Ihre Krieger lehrten die Römer nicht nur das Fürchten, sondern auch die Kriegsführung. Im 1. Jahrtausend vor Christus ist Europa fest in der Hand der Kelten. Ihre Stammesgebiete reichen von Britannien über Zentraleuropa bis nach Anatolien. Als im 4. Jahrhundert vor Christus große Stammesverbände die Alpen überqueren, fordern sie damit Rom heraus.

21:00
R: Jeremy Hall... Kampf um Gallien; S1E2
GB

Deutschland 2016 Cäsar marschiert im 1. Jahrhundert vor Christus in Gallien ein. Sein Ziel: die Unterwerfung aller keltischen Stämme. Doch Vercingetorix gelingt es, die gallischen Stämme gegen Rom zu einen. Sieben Jahre dauert Roms Kampf um Gallien. Die letzte große Schlacht wird 52 vor Christus von Cäsar und seinen Truppen geschlagen, vor der Stadt Alesia. Die Festnahme des Keltenfürsten Vercingetorix besiegelt das Schicksal der freien Kelten auf dem Kontinent.

21:40
R: Jeremy Hall... Aufstand der Königin; S1E3
GB

Deutschland 2016 Im 1. Jahrhundert nach Christus gibt es nur noch auf den Britischen Inseln eine freie keltische Kultur. Unter Königin Boudicca kommt es zum letzten großen Aufstand der Kelten gegen die Römer. Als die Römer 43 nach Christus mit der Eroberung Britanniens beginnen, wird das Land von diversen keltischen Stämmen bewohnt. Einige schließen Bündnisse mit den Römern. Als Rom diese Bündnisse missbraucht, ruft die Keltenkönigin Boudicca zum Aufstand.

22:25
R: Christian Twente... Der Verrat des Arminius; DE

Der erste Teil des Dokudramas geht dem Mythos Arminius auf den Grund: Wer war er und woher stammte er? Seit dem 15. Jahrhundert wurde Arminius als Hermann, der Cherusker zum deutschen Nationalhelden verklärt - und die Varusschlacht, seltsamerweise nach ihrem Verlierer benannt, wurde als Geburtsstunde der Deutschen gefeiert. Hatte nicht bereits der römische Chronist Tacitus den jungen Krieger den Befreier Germaniens genannt?

23:10
R: Christian Twente... Die Schlacht im Teutoburger Wald; DE

Die Schlacht im Teutoburger Wald, hochgerüstete Römer gegen leichtbewaffnete Germanen - nicht nur Historiker beschäftigt dieser Kampf zwischen David und Goliath bis heute. Wie konnten Arminius und seine Männer die stärkste Armee der damaligen Welt bezwingen? In der zweiten Folge von Kampf um Germanien zeichnen Forscher den Schlachtverlauf auf der Grundlage neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse nach.

23:55
R: Martin Carazo Mendez... DE

Alexander der Große gilt als der Vorzeige-Weltherrscher der Geschichte. Kein Superlativ scheint dem jungen Makedonenkönig gerecht zu werden, wenn es darum geht, seine charismatische Persönlichkeit, seine Kunst in der Kriegsführung oder seine Vision von einem friedlichen, multikulturellen Imperium zu beschreiben. Wichtige Ereignisse aus seinen frühen Jahren werden beleuchtet, und es wird erzählt, welchen Einfluss sie auf seine weitere Entwicklung genommen haben.

00:40
R: Christian Twente, Carazo Mendez... DE

Deutschland 2014 Im Zentrum der zweiten Folge steht Alexanders gigantischer Eroberungszug. Er führt ihn durch Kleinasien, Ägypten, Persien und Pakistan bis nach Indien - ans Ende der damals bekannten Welt. In nur elf Jahren hat der Makedone das größte Imperium der Antike geschaffen. Nach seinem frühen Tod im Jahr 323 vor Christus zerfällt das Alexanderreich. Die imperiale Idee aber prägt die weitere Geschichte Europas - von Cäsar bis Napoleon und darüber hinaus.

01:20
R: Susanne Utzt... S2E1
DE

Deutschland 2016 Terra X forscht nach den Wurzeln des modernen Europa. Große Völker - Die Karthager schildert die Geschichte der einflussreichsten Handelsmacht in der Antike. Die meisten Berichte über die Karthager stammen von ihren Konkurrenten - den Griechen und Römern - und sind wenig objektiv. Die Karthager gelten als verschlagene Händler und grausame Kindsmörder. Doch Forscher haben herausgefunden: Sie waren besser als ihr Ruf.

02:05
R: Cristina Trebbi, Susanne Utzt... S1E1
DE

Die moderne Welt hat den alten Griechen eine Menge zu verdanken: die tragischsten Dramen und unterhaltsamsten Komödien, aber auch den Mathematikunterricht. Dass wir joggen oder Marathon laufen, ist den Griechen geschuldet - ebenso wie die Olympischen Spiele, die Menschen unterschiedlichster Herkunft friedlich miteinander vereinen sollen. Und nicht zuletzt ist die Demokratie das Erbe berühmter Vordenker aus Athen. Griechenland gilt als die Wiege Europas.

02:50
Deutschland 2018 Im Römischen Reich sind sie umstritten, aber sehr beliebt: Frauen, die in der Arena wie Männer um Leben oder Tod kämpfen. Für die einen sind sie ein Skandal, für die anderen: Idole. Auf der Basis historischer Überlieferungen stellt der Film das Leben einer fiktiven Gladiatorin namens Ardala nach. Die keltische Kriegerin kommt als Sklavin in eine Gladiatorenschule und steigt zum Star der Arena auf. Ein Werdegang, wie es ihn damals wirklich gab.
03:35
R: Klaus Steindl... Ein Luftbild von 1981 fesselt den Archäologen Wolfgang Neubauer: Man sieht darauf mitten im Grünen einen Fleck. Mithilfe neuer Technologien entdeckt er eine kasernenartige Anlage. Es gibt eine kleine Trainingsarena, Unterkünfte, Küchen, Bäder und einen Friedhof. Was Neubauer und sein Team hier fanden, überstieg die größten Erwartungen der Forscher: Es ist die erste Gladiatoren-Schule, die jemals außerhalb Roms entdeckt wurde.
04:20
R: Jens Monath... GB

Wagenlenker sind die Vorfahren der heutigen Formel-1-Piloten. Wie heute die Top-Piloten, waren die Wagenlenker die absoluten Superstars im alten Rom und jedes Kind kannte ihre Namen. Selbst Kaiser schmückten sich mit ihnen und das, obwohl es sich bei ihnen oft um Sklaven handelte. Doch die wenigsten der Superstars genossen den Ruhm und die Siegesprämien bis ins hohe Alter. Die Wettkämpfe waren hart und jedes Mal aufs Neue mussten die Helden der Rennbahn ihr Leben aufs Spiel setzen.

05:15
E440
DE

Deutschland 2019 Sie kämpfen gegen Ungeheuer und Terror, führen Armeen in Schlachten, riskieren ihr Leben für andere und wachsen über sich selbst hinaus: die Superhelden der Geschichte. In jeder Kultur, in jeder Epoche gibt es sie - Menschen, die etwas Außergewöhnliches vollbringen, ihren Fußabdruck in der Geschichte hinterlassen oder selbst Geschichte schreiben. Ob im Krieg, Sport, in der Literatur oder im Film - Helden sind kaum wegzudenken.