Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

ORF 2
05:30
Nachrichten.
05:33
Das Team des Morgenmagazins ist ständig unterwegs. Jeden Morgen wird aus einer anderen Gemeinde gesendet und über die jeweiligen Gemeinden sowie Neuigkeiten aus Österreich und der Welt informiert. (Senderinfo).
06:00
Nachrichten.
06:10
Das Team des Morgenmagazins ist ständig unterwegs. Jeden Morgen wird aus einer anderen Gemeinde gesendet und über die jeweiligen Gemeinden sowie Neuigkeiten aus Österreich und der Welt informiert. (Senderinfo).
06:30
Nachrichten.
07:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
07:10
Magazin.
07:27
Wetterbericht.
07:30
Kochen mit den besten Köchinnen und Köchen Österreichs und zusätzlich in die schönsten Regionen des Landes entführt werden – das verspricht Silvia Schneider. Von Montag bis Donnerstag kocht die Moderatorin mit ihren Gästen im neuen Kochstudio. Am Freitag zieht es sie hinaus in die schönsten Regionen des Landes. Dort präsentiert sie Ausflugs- und Restauranttipps sowie kulinarische Gustostückerl. Jede Woche steht ein anderes Bundesland mit seinen Produkten und regionalen Produzenten im Mittelpunkt. Eine Köchin bzw. ein Koch aus der Region bereitet in einfachen, nachvollziehbaren Schritten in den Studiosendungen zwei Gerichte. Silvia Schneider entlockt ihren Gästen dabei zahlreiche Tipps und Tricks sowie Informationen rund um die regionalen, hochwertigen Zutaten und deren Zubereitung. (Senderinfo).
07:55
I: Tanja Wedhorn, Patrik Fichte, Nicola Ransom, Peter Hladik, Kerstin Gäthe, Jytte-Merle Böhrnsen, Michael Rotschopf, Joana Schümer, Elisabeth Sutterlüty, Ralph Kretschmar, Christoph Mory, Uwe Zerbe, Birgit Wiedel Weidinger, Nadja Robiné, Jorres Risse, Andreas Hutzel, Eva Klemt, Annemone Haase, Franz-Joseph Dieken; R: Christa Mühl, Jurij Neumann... Pascal nimmt Kontakt zu Katy auf. Sie soll ein Immobilienobjekt ersteigern, für das sich Oliver zu interessieren scheint. Es sieht so aus, als würde Biancas und Olivers Plan, ihren Erpresser in die Irre zu führen, aufgehen. Ariane will gegen ihre Sucht ankämpfen, um ihre Familie vor dem Zerfall zu bewahren. Weil er wegen seiner Spielschulden in Geldnöten steckt, versucht Sven, einen Gehaltsvorschuss zu erwirken. (Senderinfo).
08:40
(Wh. v. Samstag) (Senderinfo).
09:05
Kuba zeichnet sich unter den vielen Karibik-Inseln durch eine vielfältige Wildtier-Population aus. Grund dafür, die Revolution, die in vielen Regionen einer modernen Landwirtschaft entgegengestanden ist. 3.700 Kilometer Küstenlinie, dazu Bergregionen und Sümpfe mit in Schilf und Schlamm versteckten Prädatoren. Im Vergleich zu Haiti oder Jamaica wirkt Kuba noch immer wie eine grüne Perle in der Karibik. (Senderinfo).
09:50
Die wackelige Koalition Die akute Regierungskrise ist notdürftig entschärft, trotzdem bleibt unklar, wie es mit der türkis-grünen Koalition weiter geht. ÖVP-Chef und Klubobmann Sebastian Kurz sieht sich nicht nur mit Korruptionsermittlungen, sondern nun auch mit einem Untersuchungsausschuss konfrontiert. Was bedeutet das für die Zukunft der Volkspartei und der Koalition? Ein Bericht von Martin Pusch, Stefan Daubrawa und Alexander Sattmann. Live zu Gast im Studio ist Europa- und Verfassungsministerin Karoline Edtstadler, ÖVP. Medien debattieren Umgang mit Inseraten Die Inseratenaffäre erschüttert nicht nur die Politik des Landes, sondern wirft auch kein gutes Licht auf die Praxis der Inseratenvergabe der öffentlichen Hand und auf die Medienbranche. 2020 betragen die Werbeausgaben 300 Millionen Euro, die Presseförderung liegt bei nur acht Millionen jährlich. Viele Medien würden ohne Inserate wirtschaftlich nicht überleben. Wie kann also eine neue, transparente Medienförderung aussehen? Welche alternativen Finanzierungsideen wären umsetzbar, abseits von Inseraten und Medienkooperationen? Und wie kann man für ein sauberes Verhältnis zwischen Politik und Journalismus sorgen? Eine Analyse von Yilmaz Gülüm und Julia Ortner. Die Antivaxer Es gibt genug Impfstoff gegen Corona, aber der Impfwiderstand ist enorm und daher bleiben die Gesundheitsbehörden auf dem Impfstoff sitzen – diese Situation herrscht derzeit im ehemaligen Jugoslawien und zwar unabhängig davon, ob das betreffende Land bereits Mitglied der EU ist oder nicht. Diese Gegner der Covid-Impfung werden in der Region Antivaxer genannt. Besonders sichtbar sind sie in Slowenien, wo sie auch das staatliche Fernsehen RTV in Laibach angegriffen haben. Doch stark ist diese Bewegung auch in Serbien, das bei der Beschaffung von Impfstoff zu Beginn des Vorjahres zunächst an der Spitze in Europa lag. ORF-Balkan-Korrespondent Christian Wehrschütz hat mit prominenten Antivaxern ebenso gesprochen wie mit Meinungsforschern und Experten, um zu klären, warum das Misstrauen gegen Corona-Impfungen in dieser Region besonders stark ist. Langzeitfolgen der Pandemie In der Lungen-Reha-Station des Klinikums Bad Gleichenberg gibt es immer mehr jüngere Patienten und Patientinnen mit Long-Covid-Diagnosen, viele andere warten auch noch auf ihren Therapieplatz. Die renommierten privaten Tourismusschulen im Ort bilden dringend benötigte Fachkräfte aus. Doch Nachwuchs zu finden wird selbst für sie immer schwieriger und viele gehen nach der Ausbildung erst einmal ins Ausland. Der Report hat bereits im Februar aus Bad Gleichenberg berichtet und schaut wieder in die Südoststeiermark: Was hat sich dort in den vergangen acht Monaten verändert? Eine Reportage von Nicole Kampl. (Senderinfo).
10:35
Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society. (Senderinfo).
10:40
Wetterbericht.
11:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
11:15
Die aktuellsten Nachrichten aus Österreich und der ganzen Welt. Immer auf dem neuesten Stand – mit Letzten Meldungen, Livetickern und Benachrichtigungen für die wichtigsten Ereignisse. (Senderinfo).
12:00
Kochen mit den besten Köchinnen und Köchen Österreichs und zusätzlich in die schönsten Regionen des Landes entführt werden – das verspricht Silvia Schneider. Von Montag bis Donnerstag kocht die Moderatorin mit ihren Gästen im neuen Kochstudio. Am Freitag zieht es sie hinaus in die schönsten Regionen des Landes. Dort präsentiert sie Ausflugs- und Restauranttipps sowie kulinarische Gustostückerl. Jede Woche steht ein anderes Bundesland mit seinen Produkten und regionalen Produzenten im Mittelpunkt. Eine Köchin bzw. ein Koch aus der Region bereitet in einfachen, nachvollziehbaren Schritten in den Studiosendungen zwei Gerichte. Silvia Schneider entlockt ihren Gästen dabei zahlreiche Tipps und Tricks sowie Informationen rund um die regionalen, hochwertigen Zutaten und deren Zubereitung. (Senderinfo).
12:25
I: Christina Arends, Arne Löber, Dirk Galuba, Lorenzo Patané, Antje Hagen, Sepp Schauer, Dieter Bach, Joachim Lätsch, Erich Altenkopf, Natalie Alison; R: Carsten Meyer-Grohbrügge, Stefan Jonas... Florian erhält ein traumhaftes Jobangebot aus den USA. Obwohl es ratsam wäre, schnell zuzuschlagen, zögert Florian. Er müsste Maja einweihen, hat aber versprochen, Hannes nicht in die Quere zu kommen. Unterdessen trifft am Fürstenhof Restauranttester Kreutzkamp ein, der über Andrés zweiten Stern entscheiden soll. Zum Glück hat Robert seine Hilfe zugesagt, sodass sich Andrés Nervosität in Grenzen hält. Doch gerade, als André dem Restauranttester die Suppe servieren will, passiert ein Missgeschick. (Senderinfo).
13:15
I: Igor Jeftic, Max Müller, Marisa Burger, Karin Thaler, Michael A. Grimm, Alexander Duda, Diana Staehly; R: Jörg Schneider... Auf seinen Morgenkaffee muss Kommissar Sven Hansen diesmal leider verzichten. In den Geschäftsräumen der Bio-Handelskette Organic & Leben wurde der Inhaber, Rudi Mitterpriller, erschlagen aufgefunden. Die Tür weist zwar Einbruchsspuren auf, die Hinweise sind aber offenbar fingiert. Erste Ermittlungen führen zum Kompagnon des Ermordeten, Heinz Klostermeier. Die zwei waren sich über die Geschäftsstrategie uneinig. Aber auch mit seinem Sohn Quirin hatte das Mordopfer regelmäßig Streit. (Hörfilm in Zweikanaltontechnik: deutsch; deutsch mit Bildbeschreibung) (Senderinfo).
14:00
Lust, die zur Ware wird, käufliche Liebe oder einfach das allgemeine Flair sündiger Meilen: Das Rotlichtmilieu übt schon über Jahrhunderte hinweg für viele Menschen eine gewisse Faszination aus. Werfen Sie mit den Gästen der heutigen Sendung einen Blick hinter die Kulissen und erfahren Sie, was Menschen dazu bewegen kann, dem Rotlichtmilieu wieder den Rücken zu kehren. (Senderinfo).
15:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
15:05
Die aktuellsten Nachrichten aus Österreich und der ganzen Welt. Immer auf dem neuesten Stand – mit Letzten Meldungen, Livetickern und Benachrichtigungen für die wichtigsten Ereignisse. (Senderinfo).
15:30
Der werktägliche Fixpunkt im ORF-2-Vorabendprogramm bietet tagesaktuelle Informationen, Unterhaltung, Kultur, prominente Live-Gäste, sowie wiederkehrende Rubriken und einen Live-Außenmoderator. (Senderinfo).
16:30
Schwarzfahrer – trotz gültiger Tickets: Gültige Tickets sind zwei Reisenden im Zug zum Verhängnis geworden. Sie zahlten die Strecke vom Flughafen Wien nach Kaiserebersdorf. Doch für die Kontrolleurin im Zug galten die Fahrten nur bis nach Schwechat – eine Station weniger. Die Diskussion darum hat solange gedauert, bis der Ausstieg in Schwechat nicht mehr möglich war. Die Betroffenen stiegen dann dort aus, wo sie auch hinwollten. Zuvor mussten sie allerdings eine Strafe von insgesamt 210 Euro zahlen. Bericht: Christian Zechner. (Senderinfo).
16:44
Doku.
16:48
Lottoziehung.
17:00
Regionalinfos.
17:23
Wetterbericht.
17:30
Nachrichten.
17:51
Ob es regnet, stürmt, schneit oder die Sonne lacht – mit der täglichen Wetterprognose ist man stets bestens über das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage informiert. (Senderinfo).
17:56
Magazin.
18:05
Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society. (Senderinfo).
18:15
I: Nora Waldstätten, Matthias Koeberlin, Hary Prinz, Stefan Pohl, Christopher Schärf, Larissa Fuchs, Karola Maria Niederhuber, Nicki von Tempelhoff, Loretta Pflaum, Gerhard Greiner; R: Michael Schneider... Inhalt: ein Neugeborenes und ein Laken mit aufgemalten Symbolen. Als Mutter des Babys entpuppt sich die seit sechs Monaten verschwundene Rita Hafner. Ist den Ermittlern damals ein Fehler unterlaufen? — In ihrer 13. Folge schlägt die für Mystik und Sagen bekannte Krimireihe etwas über die Stränge. Doch die krause Handlung tut der knisternden Spannung und der tollen Chemie zwischen den Hauptdarstellern keinen Abbruch. Wiederkehrendes Motiv ist ein gigantischer Clownskopf mit einem Ballon auf der Bregenzer Seebühne. Der wurde 2019 für die Oper Rigoletto gebaut. Er ist 13 Meter hoch und 35 Tonnen schwer — samt Unterkonstruktion wiegt er sogar 175 Tonnen! Augenlider und Mund sind beweglich, der Ballon fliegt..
19:50
Der Begriff Geländewagen ist ein dehnbarer. Für die Mehrheit der AutofahrerInnen ist eine Fahrt mit dem Geländewagen über einen Feldweg schon ein Ritt in die Wildnis. Aber welches Potential steckt eigentlich in solchen Modellen? Und wieviel fahrerisches Können ist dafür erforderlich? Das wollte Autofocus genauer wissen und hat Vertreter dieser Spezies unter professioneller Anleitung in ihrem eigentlichen Habitat bewegt. (Senderinfo).
20:00
Die tägliche Nachrichtensendung beleuchtet in Reportagen und Hintergrundberichten kritisch die wichtigsten Ereignisse und Entwicklungen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Zeitgeschehen und Kultur. (Senderinfo).
20:30
Mitten in Europa werden Tiger, Löwen und Leoparden gezüchtet. Denn in vielen Ländern dürfen solche Raubkatzen nicht nur in Zoos, sondern auch von Privatpersonen daheim als Haustiere gehalten werden. Der Handel mit exotischen Großkatzen ist äußerst lukrativ und zieht längst auch Kriminelle an: In Asien werden etwa für Tiger und ihre Überreste hohe Summen bezahlt, da sie der traditionellen chinesischen Medizin zufolge Krankheiten lindern sollen. WELTjournal-Reporter Alexander Kofler zeigt, unter welchen zum Teil grauenhaften Umständen Tiger und andere Großkatzen in Tschechien und der Slowakei für Zucht und Verkauf gehalten werden. Und besucht einen Kampfsportler, der bei sich zuhause im Garten eine Löwin hält. Dagegen finden in einer Auffangstation in der Slowakei viele Raubkatzen einen Platz, die als Haus-, Zirkus- oder Zuchttiere ausgedient haben. (Senderinfo).
21:05
Das Jagen von Löwen, Tigern und Elefanten ist in Afrika ein florierender Wirtschaftszweig, der Safari-Veranstaltern enorme Summen einbringt. Zahlungskräftige Kunden lassen sich den Abschuss eines Löwen 15.000 Euro kosten, den eines Nashorns bis zu 80.000 Euro. Geschätzte 60.000 Euro hat der frühere spanische König Juan Carlos gezahlt, um in Botswana einen Elefanten zu erlegen. Die königliche Großwildjagd am Höhepunkt der Wirtschaftskrise hat in Spanien damals einen Skandal ausgelöst. Im WELTjournal+ zeigt die französische Filmemacherin Olivia Mokiejewski das fragwürdige Geschäft mit der Jagd auf Großwild in Afrika. Um den Kunden einen sicheren Abschuss zu garantieren, werden die Tiere mit Futter angelockt und oftmals mit Sedativa ruhiggestellt. Für Kunden in den USA, die die lange Reise nach Afrika scheuen, werden Zebras, Gnus und Gazellen sogar extra nach Texas verschifft, damit sie dort geschossen werden können. (Senderinfo).
21:55
I: Tobias Moretti, Inka Friedrich, Maxim Mehmet, Eugen Knecht, Luke Vogelbein, Merlin Rose, Marc Zwinz; R: Damir Lukacevic... Der 13-jährige Hannes verschwindet nachts aus dem Internat, vier Wochen später wird seine Leiche gefunden. Hannes Vater Claus Jansen (Tobias Moretti) setzt alles daran, den Täter zu fassen. Er studiert die Akten, sammelt jeden Zeitungsartikel. Für seine Frau (Inka Friedrich) und den zweiten Sohn (Merlin Rose) bleibt dabei immer weniger Zeit. Als Jansen endlich bereit ist, die Vergangenheit ruhen zu lassen, wird ein weiterer Junge vermisst... Damir Lukacevic inszeniert seine Version der wahren Geschichte ohne Effekthascherei und legt den Fokus auf die Opfer..
23:25
I: Nora Waldstätten, Matthias Koeberlin, Hary Prinz, Stefan Pohl, Christopher Schärf, Larissa Fuchs, Karola Maria Niederhuber, Nicki von Tempelhoff, Loretta Pflaum, Gerhard Greiner; R: Michael Schneider... Inhalt: ein Neugeborenes und ein Laken mit aufgemalten Symbolen. Als Mutter des Babys entpuppt sich die seit sechs Monaten verschwundene Rita Hafner. Ist den Ermittlern damals ein Fehler unterlaufen? — In ihrer 13. Folge schlägt die für Mystik und Sagen bekannte Krimireihe etwas über die Stränge. Doch die krause Handlung tut der knisternden Spannung und der tollen Chemie zwischen den Hauptdarstellern keinen Abbruch. Wiederkehrendes Motiv ist ein gigantischer Clownskopf mit einem Ballon auf der Bregenzer Seebühne. Der wurde 2019 für die Oper Rigoletto gebaut. Er ist 13 Meter hoch und 35 Tonnen schwer — samt Unterkonstruktion wiegt er sogar 175 Tonnen! Augenlider und Mund sind beweglich, der Ballon fliegt..
00:55
Der Begriff Geländewagen ist ein dehnbarer. Für die Mehrheit der AutofahrerInnen ist eine Fahrt mit dem Geländewagen über einen Feldweg schon ein Ritt in die Wildnis. Aber welches Potential steckt eigentlich in solchen Modellen? Und wieviel fahrerisches Können ist dafür erforderlich? Das wollte Autofocus genauer wissen und hat Vertreter dieser Spezies unter professioneller Anleitung in ihrem eigentlichen Habitat bewegt. (Senderinfo).
01:00
I: Igor Jeftic, Max Müller, Marisa Burger, Karin Thaler, Michael A. Grimm, Alexander Duda, Diana Staehly; R: Jörg Schneider... Auf seinen Morgenkaffee muss Kommissar Sven Hansen diesmal leider verzichten. In den Geschäftsräumen der Bio-Handelskette Organic & Leben wurde der Inhaber, Rudi Mitterpriller, erschlagen aufgefunden. Die Tür weist zwar Einbruchsspuren auf, die Hinweise sind aber offenbar fingiert. Erste Ermittlungen führen zum Kompagnon des Ermordeten, Heinz Klostermeier. Die zwei waren sich über die Geschäftsstrategie uneinig. Aber auch mit seinem Sohn Quirin hatte das Mordopfer regelmäßig Streit. (Senderinfo).
01:40
Kochen mit den besten Köchinnen und Köchen Österreichs und zusätzlich in die schönsten Regionen des Landes entführt werden – das verspricht Silvia Schneider. Von Montag bis Donnerstag kocht die Moderatorin mit ihren Gästen im neuen Kochstudio. Am Freitag zieht es sie hinaus in die schönsten Regionen des Landes. Dort präsentiert sie Ausflugs- und Restauranttipps sowie kulinarische Gustostückerl. Jede Woche steht ein anderes Bundesland mit seinen Produkten und regionalen Produzenten im Mittelpunkt. Eine Köchin bzw. ein Koch aus der Region bereitet in einfachen, nachvollziehbaren Schritten in den Studiosendungen zwei Gerichte. Silvia Schneider entlockt ihren Gästen dabei zahlreiche Tipps und Tricks sowie Informationen rund um die regionalen, hochwertigen Zutaten und deren Zubereitung. (Senderinfo).
02:05
Seit 1999 moderiert Barbara Karlich die Talkshow. Dabei geht es Themen, die aus dem Leben gegriffen sind – Beziehungsfragen, aber auch berufliche Themen. Außer den Talkgästen sind auch Experten dabei. (Senderinfo).
03:45
Schwarzfahrer – trotz gültiger Tickets: Gültige Tickets sind zwei Reisenden im Zug zum Verhängnis geworden. Sie zahlten die Strecke vom Flughafen Wien nach Kaiserebersdorf. Doch für die Kontrolleurin im Zug galten die Fahrten nur bis nach Schwechat – eine Station weniger. Die Diskussion darum hat solange gedauert, bis der Ausstieg in Schwechat nicht mehr möglich war. Die Betroffenen stiegen dann dort aus, wo sie auch hinwollten. Zuvor mussten sie allerdings eine Strafe von insgesamt 210 Euro zahlen. Bericht: Christian Zechner. (Senderinfo).
04:00
Ein bunter Mix aus Panoramabildern ausgewählter Destinationen, versehen mit objektiven Infos über Schnee- und Wetterlage sowie weiteren Informationen unterhält und erzeugt Urlaubsflair. (Senderinfo).
04:30
Zu Gast im Studio ist Marc Elsberg, der am 25. Oktober die Sonderedition seines internationalen Bestsellers Blackout veröffentlicht. Das Tagesthema befasst sich mit den Problemen in der Autoindustrie, denn auf die Chipkrise folgt die Magnesium-Krise. Was das vor allem für Konsumentinnen und Konsumenten bedeutet, berichtet Martin Ohneberg, Präsident der Industriellenvereinigung Vorarlberg. Jährlich gibt es mehr als 80.000 Wildtierunfälle auf Österreichs Straßen – Martin Pfanner vom Kuratorium für Verkehrssicherheit informiert, wie man sich bestmöglich schützen kann. Weiters stellt Guten Morgen Österreich das Team Vorarlberg bei der 24-Stunden-Radchallenge für LICHT INS DUNKEL u. a. mit Teamkapitänin Anita Wachter vor. Gartentipps für den Herbst gibt Gärtnermeister Reinhard Kittenberger und der bislang jüngste Amadeus-Award-Gewinner – Chris Steger – präsentiert sein Debüt-Album Zefix, das am 22. Oktober erscheint. (Senderinfo).
05:00
Nachrichten.
05:10
Das Team des Morgenmagazins ist ständig unterwegs. Jeden Morgen wird aus einer anderen Gemeinde gesendet und über die jeweiligen Gemeinden sowie Neuigkeiten aus Österreich und der Welt informiert. (Senderinfo).
05:30
Nachrichten.
05:33
Das Team des Morgenmagazins ist ständig unterwegs. Jeden Morgen wird aus einer anderen Gemeinde gesendet und über die jeweiligen Gemeinden sowie Neuigkeiten aus Österreich und der Welt informiert. (Senderinfo).
06:00
Nachrichten.
06:10
Das Team des Morgenmagazins ist ständig unterwegs. Jeden Morgen wird aus einer anderen Gemeinde gesendet und über die jeweiligen Gemeinden sowie Neuigkeiten aus Österreich und der Welt informiert. (Senderinfo).
06:30
Nachrichten.
07:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
07:10
Magazin.
07:27
Wetterbericht.
07:30
Kochen mit den besten Köchinnen und Köchen Österreichs und zusätzlich in die schönsten Regionen des Landes entführt werden – das verspricht Silvia Schneider. Von Montag bis Donnerstag kocht die Moderatorin mit ihren Gästen im neuen Kochstudio. Am Freitag zieht es sie hinaus in die schönsten Regionen des Landes. Dort präsentiert sie Ausflugs- und Restauranttipps sowie kulinarische Gustostückerl. Jede Woche steht ein anderes Bundesland mit seinen Produkten und regionalen Produzenten im Mittelpunkt. Eine Köchin bzw. ein Koch aus der Region bereitet in einfachen, nachvollziehbaren Schritten in den Studiosendungen zwei Gerichte. Silvia Schneider entlockt ihren Gästen dabei zahlreiche Tipps und Tricks sowie Informationen rund um die regionalen, hochwertigen Zutaten und deren Zubereitung. (Senderinfo).
07:55
Wissenswertes und Nützliches zum naturnahen Gärtnern – präsentiert von Biogärtner Karl Ploberger. Aus den Schaugärten in Tulln gibt er Tipps zu Pflanzenkunde, Gartenplanung und Lifestyle. Herzstück jeder Folge ist ein Blick in private Gärten, aber auch auf Balkone und Terrassen. Und auch über die Landesgrenzen schaut Natur im Garten: mit Gartenporträts von internationalen Traumgärten. Kräuterexpertin Uschi Zezelitsch stellt altbewährte Hausmittel und neu erdachte Genussrezepte vor. (Senderinfo).
08:25
Hanf ist eine der ältesten und wertvollsten Nutzpflanzen der Menschheit. Trotz seiner Vielseitigkeit (Hanf wird sowohl als Nahrungs- und Arzneimittel als auch als rasch nachwachsender Rohstoff in der Textil- und Bauwirtschaft verwendet) geriet er lange Zeit wegen seiner berauschenden Wirkung als Droge in Verruf. Mittlerweile boomt der Anbau von Hanf und die Verarbeitung von Hanfprodukten auch im Burgenland wieder. In der Dokumentation begibt sich Gestalter Robert Styblo auf die Spuren dieser alten Kulturpflanze. So zeigt er die ersten Bearbeitungsmaschinen für Hanf im Dorfmuseum Mönchhof, spricht mit den größten burgenländischen Produzenten und lässt auch eine Medizinerin zu Wort kommen, die über die Wirkung von Hanfprodukten spricht. (Senderinfo).
08:50
Österreichs jüngstes Bundesland und Land der Sonne feiert 2021 seinen 100. Geburtstag. Einfühlsame Menschen- und Landschaftsportraits machen das Burgenland greifbar, in dem Wanderungen, Segelturns, Rad- oder Wander-Reittouren, Thermenurlaub und Genuss von Schmankerln aus der Region und heimischen, auch international gerühmten, Weinen gleichermaßen möglich sind. Das Verbindende dieser Portraits ist die Leidenschaft der Burgenländerinnen und Burgenländer, für die Arbeit und Freizeit sich in sinnlicher und lustvoller Art ergänzen: selbstbewusst, voller Kraft und nachhaltig. (Senderinfo).
09:15
Mitten in Europa werden Tiger, Löwen und Leoparden gezüchtet. Denn in vielen Ländern dürfen solche Raubkatzen nicht nur in Zoos, sondern auch von Privatpersonen daheim als Haustiere gehalten werden. Der Handel mit exotischen Großkatzen ist äußerst lukrativ und zieht längst auch Kriminelle an: In Asien werden etwa für Tiger und ihre Überreste hohe Summen bezahlt, da sie der traditionellen chinesischen Medizin zufolge Krankheiten lindern sollen. WELTjournal-Reporter Alexander Kofler zeigt, unter welchen zum Teil grauenhaften Umständen Tiger und andere Großkatzen in Tschechien und der Slowakei für Zucht und Verkauf gehalten werden. Und besucht einen Kampfsportler, der bei sich zuhause im Garten eine Löwin hält. Dagegen finden in einer Auffangstation in der Slowakei viele Raubkatzen einen Platz, die als Haus-, Zirkus- oder Zuchttiere ausgedient haben. (Senderinfo).
09:45
Das Jagen von Löwen, Tigern und Elefanten ist in Afrika ein florierender Wirtschaftszweig, der Safari-Veranstaltern enorme Summen einbringt. Zahlungskräftige Kunden lassen sich den Abschuss eines Löwen 15.000 Euro kosten, den eines Nashorns bis zu 80.000 Euro. Geschätzte 60.000 Euro hat der frühere spanische König Juan Carlos gezahlt, um in Botswana einen Elefanten zu erlegen. Die königliche Großwildjagd am Höhepunkt der Wirtschaftskrise hat in Spanien damals einen Skandal ausgelöst. Im WELTjournal+ zeigt die französische Filmemacherin Olivia Mokiejewski das fragwürdige Geschäft mit der Jagd auf Großwild in Afrika. Mit Romantik oder Respekt hat diese Art des Jagens nichts mehr zu tun. Um den Kunden einen sicheren Abschuss zu garantieren, werden die Tiere mit Futter angelockt und oftmals mit Sedativa ruhiggestellt. Für Kunden in den USA, die die lange Reise nach Afrika scheuen, werden Zebras, Gnus und Gazellen sogar extra nach Texas verschifft, damit sie dort geschossen werden können. Zu Wort kommt auch der damalige Jagdführer von Juan Carlos, der über die gemeinsame Großwildjagd erzählt: Was der König gemacht hat war völlig legal. Es war eine großartige Jagd. (Senderinfo).
10:40
Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society. (Senderinfo).
11:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
11:15
Die aktuellsten Nachrichten aus Österreich und der ganzen Welt. Immer auf dem neuesten Stand – mit Letzten Meldungen, Livetickern und Benachrichtigungen für die wichtigsten Ereignisse. (Senderinfo).
12:00
Kochen mit den besten Köchinnen und Köchen Österreichs und zusätzlich in die schönsten Regionen des Landes entführt werden – das verspricht Silvia Schneider. Von Montag bis Donnerstag kocht die Moderatorin mit ihren Gästen im neuen Kochstudio. Am Freitag zieht es sie hinaus in die schönsten Regionen des Landes. Dort präsentiert sie Ausflugs- und Restauranttipps sowie kulinarische Gustostückerl. Jede Woche steht ein anderes Bundesland mit seinen Produkten und regionalen Produzenten im Mittelpunkt. Eine Köchin bzw. ein Koch aus der Region bereitet in einfachen, nachvollziehbaren Schritten in den Studiosendungen zwei Gerichte. Silvia Schneider entlockt ihren Gästen dabei zahlreiche Tipps und Tricks sowie Informationen rund um die regionalen, hochwertigen Zutaten und deren Zubereitung. (Senderinfo).
12:25
I: Christina Arends, Arne Löber, Dirk Galuba, Lorenzo Patané, Antje Hagen, Sepp Schauer, Dieter Bach, Viola Wedekind, Joachim Lätsch, Erich Altenkopf; R: Carsten Meyer-Grohbrügge, Stefan Jonas... Nachdem Gerry einen Golfball in der Suppe des Restauranttesters versenkt hat, sieht es mit Andrés zweitem Stern düster aus. Noch aber hüllt sich der Feinschmecker in Schweigen. Rosalie beschließt, ihn aus der Reserve zu locken. Hannes interpretiert es als Wink des Schicksals, dass er mit Maja in einer Berghütte festsitzt. Indessen kehrt Lia von einer Spritztour mit Alfons' Motorrad nicht zurück. Als ihre Abwesenheit bemerkt wird, schaltet Werner sofort die Polizei ein. Da macht Ariane eine schockierende Entdeckung. (Senderinfo).
13:15
I: Igor Jeftic, Max Müller, Marisa Burger, Karin Thaler, Michael A. Grimm, Alexander Duda, Diana Staehly, Christian K. Schaeffer; R: Jörg Schneider... Während der Meisterschaften im Ice Carving findet Finalist Stefan Lechner überraschend den Tod. Erschlagen wird er im Kühlraum seiner Firma aufgefunden. Erst durch zähe Ermittlungen gelingt es den Rosenheim-Cops, Lechners familiäre Situation zu ermitteln. Die Ehe des Eisbildhauers scheint nicht so glücklich verlaufen zu sein, wie seine Frau die Kommissare glauben machen will. Auch Firmenkollege Andreas Benthues hatte Probleme mit Lechner, da dieser ein Versprechen gebrochen hat. (Hörfilm in Zweikanaltontechnik: deutsch; deutsch mit Bildbeschreibung) (Senderinfo).
14:00
Was lange Zeit als Utopie galt, ist längst Realität geworden: Ob im Haushalt, in der Arbeitswelt oder sogar im Liebesleben: Roboter erleichtern das Leben in vielen Bereichen. Erleben Sie in der heutigen Classics-Folge noch einmal die neuesten Errungenschaften der modernen Technik und freuen Sie sich u.a. auf ein Wiedersehen mit einem tanzenden humanoiden Roboter. (Senderinfo).
15:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
15:05
Die aktuellsten Nachrichten aus Österreich und der ganzen Welt. Immer auf dem neuesten Stand – mit Letzten Meldungen, Livetickern und Benachrichtigungen für die wichtigsten Ereignisse. (Senderinfo).
15:30
Der werktägliche Fixpunkt im ORF-2-Vorabendprogramm bietet tagesaktuelle Informationen, Unterhaltung, Kultur, prominente Live-Gäste, sowie wiederkehrende Rubriken und einen Live-Außenmoderator. (Senderinfo).
16:30
Steuerreform – was wirklich bleibt: Heuer hat die Tarifreform für die kleineren Einkommen begonnen, ab 2022 werden weitere Steuerstufen begünstigt und das Kindergeld angehoben. Aber wie viel bleibt übrig, wenn man die Berechnungsgrundlage und die Abschreibungsbeträge im Steuerausgleich richtig anführt? konkret bringt die Details und zeigt, wie die Berechnungen gestaffelt sind. Gestaltung: Marvin Wolf. (Senderinfo).
16:51
Doku.
17:00
Regionalinfos.
17:23
Wetterbericht.
17:30
Nachrichten.
17:51
Ob es regnet, stürmt, schneit oder die Sonne lacht – mit der täglichen Wetterprognose ist man stets bestens über das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage informiert. (Senderinfo).
17:56
Magazin.
18:05
Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society. (Senderinfo).
18:15
I: Igor Jeftic, Dieter Fischer, Marisa Burger, Max Müller, Karin Thaler, Alexander Duda, Sina Wilke, Christian K. Schaeffer; R: Daniel Drechsel-Grau... Ein Elektromonteur findet Jungmanager Sebastian Möller frühmorgens erschlagen in seiner Villa auf. Ein hochhackiger Schuh auf der Treppe zum Haus lässt eigentlich nur einen Schluss zu. Der Ermordete hatte Damenbesuch. Möller war verheiratet, doch zur Tatzeit war seine Frau Dorothea pikanterweise nicht Zuhause. In einem Hotel will sie den Geburtstag ihres Vaters gefeiert haben. Als herauskommt, dass Dorothea über die Affäre ihres Mannes Bescheid wusste, steht sie ganz oben auf der Liste der Verdächtigen. (Hörfilm in Zweikanaltontechnik: deutsch; deutsch mit Bildbeschreibung) (Senderinfo).
19:05
Österreich ist reich an Schlössern und Burgen – über das Land verteilt sind es mehr als 1000. Wo früher ausschließlich der Adel wohnte, sind es heute oft Private, die sich eine historische Luxusimmobilie leisten – als weitläufiges Sommerdomizil, für Feste und Repräsentations-zwecke, als Hotel, oder einfach aus Liebhaberei. Wer allerdings als Nachkomme einer alten Adelsfamilie ein Schloss oder eine Burg geerbt hat, findet sich oft in der Situation, das Erbe nur mit Ach und Krach erhalten zu können. An Verkauf ist allein aus Familientradition nicht zu denken. Am Schauplatz-Reporterin Tiba Marchetti war in ganz Österreich unterwegs und hat Schlossherren und Schlossfrauen besucht, um sich abseits von Märchen, Kitsch und Tratsch anzusehen, wie das Leben auf einem Schloss wirklich ist. Vier Familien haben ihre Schlosstore geöffnet. Carl Philip Clam-Martinic hat die Burg Clam in Oberösterreich geerbt, er ist die 17. Generation eines alten Adelsgeschlechts, das mit seiner Familie in der Burg lebt. Ehefrau Stephanie ist gebürtige Französin und mit den drei Kindern unter der Woche in Wien. Im Ort Klam, am Fuße des Granitfelsens, auf dem die Burg seit vielen Jahrhunderten thront, wird Carl Philip der Graf genannt. Sein Großvater durfte sich ganz offiziell so nennen. Er hat noch mit Gesinde in der Burg gelebt, deren Instandhaltung Unsummen verschlingt. Ich bin reich an Steinen, nicht steinreich, lacht Carl Philip Clam. Davon weiß auch Johannes Waldburg-Zeil ein Lied zu singen. Er ist Schlossherr des Schlosses Rohrau in Niederösterreich und der Harrach'schen Gemäldesammlung. Sich selbst beschreibt er als Landwirt, Gärtner, Hochzeitsplaner, Vermieter und Hausbesorger. Ich sage immer, das Schloss besitzt mich, nicht umgekehrt. Seine Ehefrau Uschi war Reitpädagogin, heute schupft sie mit Johannes alles rund ums Schloss. Ich habe meinen Mann geheiratet und mit ihm auch gleich meinen Beruf, sagt sie. Etwas vom Besitz zu verkaufen, kommt für beide nicht in Frage. (Senderinfo).
20:00
Die tägliche Nachrichtensendung beleuchtet in Reportagen und Hintergrundberichten kritisch die wichtigsten Ereignisse und Entwicklungen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Zeitgeschehen und Kultur. (Senderinfo).
20:30
Die Sendung präsentiert alles Wichtige aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Technik und mehr. Darüber hinaus Kommentare, Interviews und Hintergründe zu nationalen und internationalen Themen. (Senderinfo).
21:05
Kabarettist und Kinderchirurg Omar Sarsam, auch bekannt aus dem gemeinsamen Podcast mit Michael Niavarani und Klaus Eckel (Alles außer Corona), steht mit seinem neuen Solo-Programm Sonderklasse auf der Bühne.; Schauspielerin Sandra Cervik ist derzeit im Theater in der Josefstadt im Stück Die Stadt der Blinden zu sehen, das sich mit den dramatischen Folgen einer Epidemie auseinandersetzt.; Gewichtheberin Sarah Fischer ist die stärkste Frau Österreichs und belegte bei den Olympischen Spielen den zehnten Platz – sie ist gemeinsam mit ihrem Vater und Trainer Ewald Fischer zu Gast.; Klaus Edlinger, ehemaliger ZiB-Moderator und Abenteurer, beschäftigt sich in seinem neuen Buch mit seiner südsteirischen Heimat. (Senderinfo).
22:05
I: Valerie Niehaus, Ursula Strauss, Hannes Jaenicke, Godehard Giese, Johanna Gastdorf, Winnie Böwe, Henny Reents; R: Stefan Krohmer... Volker Lehmann (Jaenicke) ist ein Chauvi. Die weiblichen Angestellten im Gesundheitsamt Hannover leiden unter seinen mehr oder weniger versteckten sexuellen Anspielungen. Eine Frau hat deshalb bereits gekündigt. Judith Lorenz (Strauss) wird ihre Nachfolgerin. Erfreut stellt Kollegin Andrea Bredow (Valerie Niehaus) fest, dass die Neue sich nichts gefallen lässt. Da meldet sich Judith plötzlich krank und gesteht Andrea schließlich, dass Lehmann sie im Aktenraum vergewaltigt habe. Obwohl der Macho seine Unschuld beteuert, wird er zu fünf Jahren Haft verurteilt. Andrea steht ihrer Freundin zur Seite – bis sie irritiert feststellt: Judith erzählt offenbar gern Geschichten. Hat sie auch die Vergewaltigung erfunden? Die Autoren Katrin Bühlig und Daniel Nocke (er arbeitet seit Sie haben Knut mit Regisseur Krohmer zusammen) loten die Grenzen von Macht und Ohnmacht aus, stellen Vorurteile und das Rechtssystem auf den Prüfstand und hinterfragen männliche und weibliche Verhaltensweisen. Man ertappt sich dabei, dass man ein schnelles Urteil fällt. Doch das Drehbuch fordert dazu auf, genauer hinzusehen. Der großartigen Ursula Strauss nimmt man einfach alles ab, aber auch Jaenickes Wandlung vom Sprücheklopfer zum gebrochenen Mann hat Klasse. – Im Anschluss führt Maischberger das Thema fort..
23:35
Wie Prinz und Prinzessin in einem Schloss leben, Feste feiern, im Luxus schwelgen und genug Bedienstete haben, die sich um alles kümmern. So erzählen es die Märchen. In der Realität sieht das Leben der meisten Schlossherren und Schlossfrauen allerdings anders aus. Wie leben denn der ehemalige österreichische Landadel oder reiche Private tatsächlich in ihren Luxusimmobilien? Ist es ein Traum oder eine Bürde, ein Schloss zu besitzen? Am Schauplatz-Reporterin Tiba Marchetti war in ganz Österreich unterwegs und durfte hinter hinter die Schlossmauern blicken. (Senderinfo).
00:25
Die Sendung präsentiert alles Wichtige aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Technik und mehr. Darüber hinaus Kommentare, Interviews und Hintergründe zu nationalen und internationalen Themen. (Senderinfo).
00:55
Kabarettist und Kinderchirurg Omar Sarsam, auch bekannt aus dem gemeinsamen Podcast mit Michael Niavarani und Klaus Eckel (Alles außer Corona), steht mit seinem neuen Solo-Programm Sonderklasse auf der Bühne.; Schauspielerin Sandra Cervik ist derzeit im Theater in der Josefstadt im Stück Die Stadt der Blinden zu sehen, das sich mit den dramatischen Folgen einer Epidemie auseinandersetzt.; Gewichtheberin Sarah Fischer ist die stärkste Frau Österreichs und belegte bei den Olympischen Spielen den zehnten Platz – sie ist gemeinsam mit ihrem Vater und Trainer Ewald Fischer zu Gast.; Klaus Edlinger, ehemaliger ZiB-Moderator und Abenteurer, beschäftigt sich in seinem neuen Buch mit seiner südsteirischen Heimat. (Senderinfo).
01:55
Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society. (Senderinfo).
02:55
Der werktägliche Fixpunkt im ORF-2-Vorabendprogramm bietet tagesaktuelle Informationen, Unterhaltung, Kultur, prominente Live-Gäste, sowie wiederkehrende Rubriken und einen Live-Außenmoderator. (Senderinfo).
03:50
Steuerreform – was wirklich bleibt: Heuer hat die Tarifreform für die kleineren Einkommen begonnen, ab 2022 werden weitere Steuerstufen begünstigt und das Kindergeld angehoben. Aber wie viel bleibt übrig, wenn man die Berechnungsgrundlage und die Abschreibungsbeträge im Steuerausgleich richtig anführt? konkret bringt die Details und zeigt, wie die Berechnungen gestaffelt sind. Gestaltung: Marvin Wolf. (Senderinfo).
04:30
Alles, was man über Corona wissen sollte, erklärt Virologe Norbert Nowotny immer freitags in Guten Morgen Österreich. Austropop-Legende Reinhold Bilgeri spricht über seine Abschiedstournee, und der heimische Singer-Songwriter Martin Rotheneder präsentiert seinen Song Unbekanntes Leben. Schaltungen zum Team Vorarlberg bei der 24-Stunden-Radchallenge für LICHT INS DUNKEL und nach Sölden, wo am Wochenende der Ski-Weltcup starten wird (ORF 1 überträgt einmal mehr alle Rennen live), ergänzen das Programm. (Senderinfo).
05:00
Nachrichten.
05:10
Das Team des Morgenmagazins ist ständig unterwegs. Jeden Morgen wird aus einer anderen Gemeinde gesendet und über die jeweiligen Gemeinden sowie Neuigkeiten aus Österreich und der Welt informiert. (Senderinfo).
05:30
Nachrichten.
05:33
Das Team des Morgenmagazins ist ständig unterwegs. Jeden Morgen wird aus einer anderen Gemeinde gesendet und über die jeweiligen Gemeinden sowie Neuigkeiten aus Österreich und der Welt informiert. (Senderinfo).
06:00
Nachrichten.
06:10
Das Team des Morgenmagazins ist ständig unterwegs. Jeden Morgen wird aus einer anderen Gemeinde gesendet und über die jeweiligen Gemeinden sowie Neuigkeiten aus Österreich und der Welt informiert. (Senderinfo).
06:30
Nachrichten.
07:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
07:10
Magazin.
07:27
Wetterbericht.
07:30
Kochen mit den besten Köchinnen und Köchen Österreichs und zusätzlich in die schönsten Regionen des Landes entführt werden – das verspricht Silvia Schneider. Von Montag bis Donnerstag kocht die Moderatorin mit ihren Gästen im neuen Kochstudio. Am Freitag zieht es sie hinaus in die schönsten Regionen des Landes. Dort präsentiert sie Ausflugs- und Restauranttipps sowie kulinarische Gustostückerl. Jede Woche steht ein anderes Bundesland mit seinen Produkten und regionalen Produzenten im Mittelpunkt. Eine Köchin bzw. ein Koch aus der Region bereitet in einfachen, nachvollziehbaren Schritten in den Studiosendungen zwei Gerichte. Silvia Schneider entlockt ihren Gästen dabei zahlreiche Tipps und Tricks sowie Informationen rund um die regionalen, hochwertigen Zutaten und deren Zubereitung. (Senderinfo).
07:55
I: Tanja Wedhorn, Patrik Fichte, Nicola Ransom, Peter Hladik, Kerstin Gäthe, Jytte-Merle Böhrnsen, Michael Rotschopf, Joana Schümer, Elisabeth Sutterlüty, Ralph Kretschmar, Christoph Mory, Uwe Zerbe, Birgit Wiedel Weidinger, Nadja Robiné, Jorres Risse, Andreas Hutzel, Eva Klemt, Annemone Haase, Franz-Joseph Dieken; R: Gerald Distl, Walter A. Franke... Bianca führt ein anstrengendes Doppelleben. Von Eddie lässt sie sich auf Händen tragen, während sie heimlich immer wieder Oliver trifft, um Pascals Intrige zu torpedieren. Bei einer dieser verbotenen Verabredungen kommen sich die beiden näher. Auch Ariane und Alexander scheinen ihre Gefühle füreinander wieder entdeckt zu haben. (Senderinfo).
08:40
Was die Fans und die Sammler eint, ist die Begeisterung: für besondere Objekte, für Musik oder auch für Vereine. In diesem ERLEBNIS ÖSTERREICH aus dem ORF Landesstudio Oberösterreich erzählen Fans und Sammler über ihre Leidenschaft. Der Schauspieler Otto Schenk berichtet in seinem Sommerdomizil am Irrsee über sein lebenslanges Sammeln; der Behindertensportler Walter Ablinger aus dem Innviertel, er hat bei den Paralympics in Tokio eine Gold und eine Bronze Medaille gewonnen, erinnert sich daran, wie er ein glühender Fan von Bayern München geworden ist und der Amtsleiter der Gemeinde Timelkam – ein Elvis-Fan – verwandelt sich in Elvis Presley. Des Weiteren zu sehen: ein Bierflaschensammler in seinem Museum in Pettenbach, Bierkapselsammler in Eferding und ein Automatensammler in Waxenberg. Auch einer immateriellen Sammlung im Linzer Stifterhaus ist ein Kapitel gewidmet: der Sammlung der oberösterreichischen Dialekte. Ein ERLEBNIS ÖSTERREICH von Otmar Schrott über Begeisterte Fans und Sammler aus dem ORF Landesstudio Oberösterreich. Gestaltung: Otmar Schrott Kamera: Claus Muhr, Michael Schindlinger Cutter: Christoph Obermüller (Senderinfo).
09:05
Mit kritischer Distanz und zugleich respektvoller Nähe versteht sich kreuz und quer als journalistische Antwort auf den zunehmenden Orientierungsbedarf im Bereich Religion. Der Markt für Sinnvermittlung und Lebensorientierung boomt, immer öfter auch abseits der etablierten Kirchen und Religionsgemeinschaften – klar, dass da irgendjemand auch an den Konsumentenschutz denken sollte. Im Mittelpunkt jeder Sendung steht eine Dokumentation sowie Studiogespräche, Live-Schaltungen und längere Diskussionen. (Senderinfo).
09:45
Wie Prinz und Prinzessin in einem Schloss leben, Feste feiern, im Luxus schwelgen und genug Bedienstete haben, die sich um alles kümmern. So erzählen es die Märchen. In der Realität sieht das Leben der meisten Schlossherren und Schlossfrauen allerdings anders aus. Wie leben denn der ehemalige österreichische Landadel oder reiche Private tatsächlich in ihren Luxusimmobilien? Ist es ein Traum oder eine Bürde, ein Schloss zu besitzen? Am Schauplatz-Reporterin Tiba Marchetti war in ganz Österreich unterwegs und durfte hinter hinter die Schlossmauern blicken. (Senderinfo).
10:35
Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society. (Senderinfo).
10:40
Wetterbericht.
11:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
11:15
Die aktuellsten Nachrichten aus Österreich und der ganzen Welt. Immer auf dem neuesten Stand – mit Letzten Meldungen, Livetickern und Benachrichtigungen für die wichtigsten Ereignisse. (Senderinfo).
12:00
Silvia Schneider reist in dieser Folge nach Italien. In der Innenstadt von Parma besucht die Moderatorin eine Prosciutteria und lernt, wie man Prosciutto hauchdünn schneidet. Danach hilft Silvia Schneider in einer Käserei bei der Herstellung von Parmigiano Reggiano, bevor sie in Modena von Luca Marchini, einem der besten Köche Italiens, erwartet wird. Gemeinsam bereiten die beiden Pasta mit Erbsen und Zitronenmayonnaise zu. Nachdem die Moderatorin in einer Acetaia Aceto Balsamico verkostet hat, trifft sie noch den oberösterreichischen Koch Lukas Kapeller, der in seinem Italienurlaub auf der Suche nach kulinarischen Inspirationen ist: Zander mit Erdäpfel-Risotto und Sauce Hollandaise ist das Ergebnis. (Senderinfo).
12:25
I: Christina Arends, Arne Löber, Dirk Galuba, Lorenzo Patané, Antje Hagen, Sepp Schauer, Dieter Bach, Viola Wedekind, Joachim Lätsch, Erich Altenkopf; R: Carsten Meyer-Grohbrügge, Stefan Jonas... Lia ist mit Alfons' Motorrad in den Straßengraben gestürzt. Während sie nach dem Unfall mit Erinnerungslücken kämpft, schürt das Fehlen von Bremsspuren bei Werner einen schlimmen Verdacht. Maja muss die Nacht mit Hannes in der Berghütte zubringen. Obwohl sie seine Annäherungsversuche konsequent abwehrt, behauptet Hannes später, mit Maja im Bett gelandet zu sein. Florian ist darüber so entsetzt, dass er den Fürstenhof Richtung USA verlässt, ohne sich von Maja zu verabschieden. (Senderinfo).
13:15
I: Igor Jeftic, Max Müller, Marisa Burger, Karin Thaler, Michael A. Grimm, Alexander Duda, Diana Staehly, Christian K. Schaeffer; R: Jörg Schneider... Aufgeregt bestellt Bürgermeister Schretzmayer in aller Herrgottsfrühe Polizeichef Achtziger ins Rathaus. Sein Mitarbeiter Jörg Schneider wurde in seinem Büro erschossen. Schneider hat ein Prestigeprojekt betreut, auf das Schretzmayer große Hoffnungen setzt. Er hätte die Biathlon-Meisterschaften im wunderschönen Ganting organisieren sollen. Eine leere Patronenhülse am Tatort und der Verdacht, dass der Mord im Affekt geschehen sein muss, sind zunächst die einzigen Indizien in dem brisanten Fall. (Senderinfo).
14:00
Vertreter aus allen Österreichischen Bundesländern diskutieren über die Besonderheiten und vielleicht auch Eigenheiten der einzelnen Regionen unseres Heimatlandes. Dabei darf auch mit Augenzwinkern über die anderen Bundesländer und ihre Bewohner geschmunzelt werden, bedingt der Stolz auf die Schönheiten der eigenen Umgebung doch oft auch eine gewisse Rivalität. (Senderinfo).
15:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
15:05
Die aktuellsten Nachrichten aus Österreich und der ganzen Welt. Immer auf dem neuesten Stand – mit Letzten Meldungen, Livetickern und Benachrichtigungen für die wichtigsten Ereignisse. (Senderinfo).
15:30
Der werktägliche Fixpunkt im ORF-2-Vorabendprogramm bietet tagesaktuelle Informationen, Unterhaltung, Kultur, prominente Live-Gäste, sowie wiederkehrende Rubriken und einen Live-Außenmoderator. (Senderinfo).
16:20
Jeden Freitag widmet sich ORF2 im Anschluss an Studio2 den internationalen Stars und Sternchen. Was hat sich in der vergangenen Woche am Societyparkett rund um den Globus getan? Von George Clooney bis Meghan und Harry – ihre aktuellen Posts, ihre News und ihre ganz persönliche Glamourwelt. Ein unterhaltsamer Streifzug für alle, die gerne Glanz und Gossip genießen wollen. (Senderinfo).
16:30
Aktuell, anschaulich, lehrreich – das Wissenschaftsmagazin von und mit Günther Mayr. Jede Woche zeigt es in informativen Beiträgen die neuesten Erkenntnisse der Forschung, die uns allen etwas bringen – z. B. im Kampf gegen das Coronavirus. Mythen, Gerüchte und Fake-News werden wissenschaftlich überprüft und nachvollziehbar entlarvt. Dazu gibt es spannende Reportagen von den interessantesten Forschungsschauplätzen in Österreich und weltweit. Regelmäßig werden erfolgreiche Wissenschafter-/innen, ihre persönlichen Zugänge und ihre herausfordernde Arbeit porträtiert. Ein Blick ins Archiv soll anschaulich machen, wie schnell sich Forschung und Erkenntnisse im Lauf der Geschichte verändern. Was war Utopie, was ist bis heute erfolgreich? Die Welt der Forschung – von ihren Anfängen bis zum Blick in die Zukunft. (Senderinfo).
16:51
Doku.
17:00
Regionalinfos.
17:23
Wetterbericht.
17:30
Nachrichten.
17:51
Ob es regnet, stürmt, schneit oder die Sonne lacht – mit der täglichen Wetterprognose ist man stets bestens über das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage informiert. (Senderinfo).
17:56
Magazin.
18:05
Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society. (Senderinfo).
18:15
I: Katharina Böhm, Christoph Schechinger, Jürgen Tonkel, Christian Hockenbrink, Norbert Heckner, Silke Franz, Stefan Mascheck, Sonsee Neu, Martin Rapold, Lisa Kreuzer; R: Michael Schneider... Arvid Peters liegt tot in seiner chaotischen Münchner Altbauwohnung. Wurde er Opfer eines misslungenen Einbruchs? Außer zu seinem Schachpartner (Chiem van Houweninge; das Hänschen aus den Schimanski-Krimis) hatte der 76-Jährige keine sozialen Kontakte. Als Hauptkommissarin Vera Lanz (Katharina Böhm) und Kommissar Maximilian Murnau (Christoph Schechinger) endlich eine brauchbare Spur finden, gerät dadurch ihr Kollege Paul Böhmer in Lebensgefahr. .
19:20
Heute bei Vera: Alexandra Leitner – die Tochter eines Mörders erzählt; Cordula Grün-Chartstürmer JOSH und Comedian Alex Kristan. Alexandra Leitner wird niemals den Tag vergessen, an dem sie erfahren musste, dass ihr Vater Josef F. ihre Mutter Kornelia bestialisch ermordet hat. Mit 21 Messerstichen und mehreren Hackenhieben auf den Kopf. Bei VERA erzählt die Älteste von vier Geschwistern von ihrer grausamen Familientragödie, passiert vor fünf Jahren. Von einer Kindheit, die geprägt ist von Gewalt, Missbrauch und Angst. Jahrzehntelang hatte ihr Vater die Mutter regelmäßig körperlich und seelisch schwer misshandelt und auch vor Alexandra nicht Halt gemacht. Heute ist Alexandra Leitner selbst Mutter von drei Kindern. Nachdem sie ihr Trauma mit Hilfe von Therapie verarbeiten konnte, hat sie sich nun eines zum Ziel gesetzt: Anderen Gewaltopfern zu helfen, um weitere Tragödien zu verhindern. Ich kenn meinen Platz in der Welt: Ich bin da, um Menschen zum Lachen zu bringen, sagt Komiker, Kabarettist und Stimmenimitator Alex Kristan. Man wird sehen, ob ihm das auch bei Starmoderatorin Vera Russwurm gelingt, wenn sie ihn am Freitag zum Gespräch bittet. Dabei möchte sie nicht nur Beweise für seinen höchstpersönlichen Schlachtruf Rotzpipn forever, sondern geht auch der Frage nach, inwieweit das Vorurteil stimmt, dass hauptberufliche Spaßvögel privat ziemliche Griesgrämer sind. Alex Kristan wird zudem aus seinem jüngsten Programm LEBHAFT performen. Sagt es den Müttern, erzählt es den Vätern, dass man die Töchter wieder rauslassen kann..., so beginnt der Song Ring in der Hand von Hit-Künstler JOSH. Der Sänger, der in seine Texte gerne Autobiografisches einfließen lässt, hat es offenbar auch bei zitiertem Song getan: Hat er sich doch im September am Ossiacher See getraut... Das ist ebenso Thema bei Vera Russwurm wie der ironisch-witzige Sommerhit Espresso & Tschianti, den JOSH. auch bei VERA performen wird. Ob er es wieder zum Song des Jahres schafft, so wie ihm das auch bei dem Smash-Hit Cordula Grün gelungen ist, bleibt abzuwarten... (Senderinfo).
20:00
Die tägliche Nachrichtensendung beleuchtet in Reportagen und Hintergrundberichten kritisch die wichtigsten Ereignisse und Entwicklungen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Zeitgeschehen und Kultur. (Senderinfo).
20:35
Es ist eine der ältesten und besterforschten Industrieregionen der Welt: Hallstatt im oberösterreichischen Salzkammergut. Seit rund 7.000 Jahren wird hier Salz in großem Ausmaß abgebaut. Der weltbekannte archäologische Fundort Hallstatt steht seit über 100 Jahren im Fokus der Forschungsarbeit des Naturhistorischen Museums Wien. Die Fundstücke aus prähistorischen Zeiten – über Jahrtausende vom Salz konserviert – erzählen erstaunliche Geschichten. Das Salz des Hallstätter Berges hatten die Jäger der Steinzeit entdeckt, die von Tieren zu salzhaltigen Quellen geführt wurden. Dem weißen Gold verdankten die Menschen Reichtum und Wohlstand, technische Innovationen, Migration, kulturellen Austausch und frühe Globalisierung – schon vor 2.500 Jahren. Die Mischung aus Fiction und Wissenschaft in Form von aufwendigen Reenactments und Animationen lässt die Zeit des historischen Salzabbaus in Hallstatt wieder lebendig werden. Heute ist Hallstatt Weltkulturerbe und das Doku-Drama verbindet ein Stück prähistorischer Geschichte mit Spitzenforschung..
21:20
I: Caitriona Balfe, Sam Heughan, Steven Cree, Ian Conningham, César Domboy, John Bell, Keith Fleming, James Allenby-Kirk, Cyrielle Debreuil, Gary Young; R: Norma Bailey... In Jamies Schlafräume ist ein Mann eingedrungen. Mit viel Glück kann Claire sich vor ihm in Sicherheit bringen, verletzt den Eindringling dabei aber schwer. Obwohl ihr Jamie abrät, sieht sich Claire als Ärztin dazu verpflichtet, alles zu tun, um das Leben des Mannes zu retten. Unterdessen ist Sir Percival drauf und dran, Jamies Machenschaften aufzudecken. Einer seiner Leute durchsucht gerade die Druckerei, als plötzlich Jamies Neffe Ian auftaucht und den Einbrecher in einen folgenschweren Kampf verwickelt. (Senderinfo).
22:05
I: Katharina Böhm, Christoph Schechinger, Jürgen Tonkel, Christian Hockenbrink, Norbert Heckner, Silke Franz, Stefan Mascheck, Sonsee Neu, Martin Rapold, Lisa Kreuzer; R: Michael Schneider... Arvid Peters liegt tot in seiner chaotischen Münchner Altbauwohnung. Wurde er Opfer eines misslungenen Einbruchs? Außer zu seinem Schachpartner (Chiem van Houweninge; das Hänschen aus den Schimanski-Krimis) hatte der 76-Jährige keine sozialen Kontakte. Als Hauptkommissarin Vera Lanz (Katharina Böhm) und Kommissar Maximilian Murnau (Christoph Schechinger) endlich eine brauchbare Spur finden, gerät dadurch ihr Kollege Paul Böhmer in Lebensgefahr. .
23:05
I: Julia Jentsch, Johanna Ingelfinger, Saskia Rosendahl, Elisa Schlott, Mehmet Atesci, Nina Kunzendorf, Sebastian Blomberg, Caroline Ebner, Michael A. Grimm, Teresa Harder, Vedat Erincin, Godehard Giese, Stephan Zinner, Martin Feifel, Golo Euler, Anne-Marie Weisz, Stefan Murr, Nicholas Catianis, Andreas Bichler; R: Hans-Christian Schmid... Ihre Mutter Michelle (Julia Jentsch) steht vor einer schweren Entscheidung: Nur wenn sie das Crystal Meth der Polizei übergibt und damit ihre Tochter belastet, kann sich das LKA in den Fall einschalten. Nicht zur Suche nach der Vermissten, sondern mit einer Fahndung nach ihr wegen Drogenhandels. Woher das Geld für den Kauf des Crystal Meth stammt, weiß Michelle inzwischen: Janine hat es sich von Martin Göhl (Godehard Giese, Der gleiche Himmel) geliehen, ohne zu ahnen, dass er ihr leiblicher Vater ist... Hans-Christian Schmids Vierteiler (bzw. Achtteiler) ist ein Krimi und zugleich auch eine präzise Milieustudie über das Leben junger Menschen in der Provinz..