Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

ORF 2
07:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
07:05
Aufgrund der noch immer nicht überwundenen Covid-Pandemie werden die zentralen Feierlichkeiten zum Nationalfeiertag auf dem Wiener Heldenplatz auch heuer nicht in Form eines großen Volksfestes stattfinden können. Die traditionelle Leistungsschau des Heers findet statt, aber in abgespeckter Form und teils virtuell, also ins Internet verlagert. Die Feierlichkeiten beginnen wie immer mit der Kranzniederlegung am Äußeren Burgtor durch den Bundespräsidenten und durch die Bundesregierung. Es wird Ansprachen der Staatsspitzen geben und wie jedes Jahr die Angelobung von Rekruten. Aufgrund der Sicherheitsmaßnahmen dürfen pro Rekruten maximal zwei Familienangehörige bei der Angelobung anwesend sein. Livereporterinnen und Reporter im Bundeskanzleramt und auf dem Heldenplatz werden von den Ereignissen rund um die Angelobung und vom Sonderministerrat aus dem Bundeskanzleramt berichten. Im Rahmen der militärischen Leistungsschau werden Eurofighter Abfangjäger und eine Hercules Transportmaschine über den Heldenplatz fliegen. Den Schluss- und Höhepunkt setzen Fallschirmspringer des Bundesheeres, die mitten auf dem Heldenplatz landen werden. ORF 2 wird die Feierlichkeiten am Wiener Heldenplatz in der Regie von Kurt Pongratz im Rahmen einer von Rebekka Salzer moderierten Sondersendung mit den Studiogästen Innenpolitikchef Hans Bürger und Generalmajor Bruno Günter Hofbauer live übertragen. (Senderinfo).
10:10
Kaiserin Maria Theresia machte die Burg Wiener Neustadt von der Kaiserresidenz zur Offiziersschmiede. 1751 gegründet, ist die Militärakademie heute die weltweit älteste ihrer Art. Sie ist Ausbildungsstätte aller Berufs- und Milizoffiziere des österreichischen Bundesheers. Ein Unterwegs in Österreich aus dem ORF Landesstudio Niederösterreich gibt spannende Einblicke in die heutige Offiziersausbildung, wie sie in einem Fachhochschullehrgang und Truppenoffizierslehrgang durchlaufen wird. Die Doku zeigt, welche Fähigkeiten die angehenden Offiziere haben und welche Anforderungen sie erfüllen müssen. Hohe psychische und physische Leistungsfähigkeit sind gefragt: das reicht von Führungsaufgaben und militärischer Planung bis hin zu anspruchsvollen nationalen und internationalen Einsätzen. Zu sehen sind Ausbildungsmanöver wie am Truppenübungsplatz Allentsteig ebenso wie das Leben der Militärakademiker in der Burg – von ihrem Eintritt bis zur Ausmusterung. (Senderinfo).
10:35
R: Hermann Sternath... Das Wiener Riesenrad zählt zu den Top 3 der Wiener Wahrzeichen, für viele steht es sogar an erster Stelle, so wie der Eiffelturm für Paris. Doch was wissen wir wirklich über seine Geschichte? Etwa, dass es von Engländern für Engländer erbaut worden war? Oder wie es angetrieben wird? Publikumsliebling Heinz Marecek schlüpft in die Rolle des Hausmeisters Johann Radinger und erklärt uns das Wiener Wahrzeichen, wie es uns noch niemand erklärt hat. Ein Film von Judith Doppler für das Landesstudio Wien (Senderinfo).
11:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
11:10
Der Film beleuchtet den zeitgeschichtlichen Hintergrund einer Familie, deren Wurzeln in der k. u. k. Monarchie liegen, die in den 30er-Jahren die Folgen der Welt-Finanzkrise erleidet und ein Jahrzehnt später in den kulturellen Abwehrkampf Österreichs und seiner vaterländischen Regierung gegen Hitler-Deutschland gerät. Das Leben der nach Salzburg gezogenen Familie birgt packende Wendepunkte und Schicksalsschläge. Es ist untrennbar verbunden mit der Geschichte Österreichs in der Zwischenkriegszeit – eingekeilt zwischen dem faschistischen Diktator Mussolini in Italien und dem nationalsozialistischen Deutschen Reich. Die Dokumentation von Gerhard Jelinek und Birgit Mosser-Schuöcker zeichnet an Original-Schauplätzen und mit Archivmaterial die Geschichte einer Familie in einer politisch aufgeheizten Zeit nach. (Senderinfo).
12:05
Mögen andere Länder Kriege führen, Du glückliches Österreich heirate lautete die Devise der Habsburger. Heiraten waren in aristokratischen Kreisen generell keine Herzensangelegenheit, doch die Habsburger betrieben ihre Heiratspolitik am konsequentesten und stiegen damit zu einer der führenden Dynastien Europas auf. Während sich die meisten Familienmitglieder des Kaiserhauses widerspruchslos in die Pläne ihrer Eltern fügten, gab es aber auch Ausnahmen und echte Liebesgeschichten, die keine beiläufigen Affären waren – sondern – wo die Liebe stärker war. Die Dokumentation begibt sich auf die Spuren der großen Liebesgeschichten im Kaiserhaus, schildert ihren Kampf um große Lieben, welche Widerstände zu überwinden waren, wo die Liebe schließlich siegte – aber auch welche dramatischen Konsequenzen eine heimliche Heirat haben konnte. (Senderinfo).
12:30
R: Joseph Vilsmaier... Die Welt hat schon schöne Ecken – und Österreich ist eine davon. Zumindest wenn man den eleganten Bildern dieses schnurrigen Tourismusprospekts mehr glaubt als den Stücken von Thomas Bernhard und Elfriede Jelinek. Bei seiner Reise durch die Bundesländer verlässt Vilsmaier zum Glück immer mal wieder die Perspektive vom Helikopter. Mit Musik von Hubert von Goisern..
14:10
Wir leben in einer Welt des Überflusses, einer ständigen Verfügbarkeit aller lebensnotwendigen Güter und Waren. Doch, was passiert, wenn unvorhergesehene Ereignisse eintreten? Die Corona-Pandemie und die Auswirkungen geschlossener Grenzen, eine Unterbrechung der Handelswege durch Blockaden von Handelswegen und der fortschreitende Klimawandel führ(t)en uns vor Augen, wie schnell die Versorgungssicherheit ins Wanken geraten kann. Erstmals nach dem 2. Weltkrieg stellten sich die Menschen die Fragen: Wird es genug zu essen geben? Muss ich Vorräte anlegen? Wie sicher ist die Versorgung mit heimischen Produkten? Nina Kraft begibt sich auf die Suche nach Antworten und begleitet heimische Bauern und Bäuerinnen. (Senderinfo).
15:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
15:05
Die aktuellsten Nachrichten aus Österreich und der ganzen Welt. Immer auf dem neuesten Stand – mit Letzten Meldungen, Livetickern und Benachrichtigungen für die wichtigsten Ereignisse. (Senderinfo).
15:35
Wie gelingt Lehre heute? Welche Herausforderungen haben Lehrlingsausbildner zu meistern und mit welchen Methoden arbeiten sie? Sind gute Lehrmeister ein Schlüssel, um dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken? Antworten auf diese Fragen will die Dokumentation Lehre mit Erfolg – Lehrmeister mit Herz liefern. Wir haben Lehrlinge und deren Ausbildner in fünf verschiedenen Vorarlberger Wirtschaftsbetrieben begleitet, ihre Kommunikation und Zusammenarbeit beobachtet und herauszufiltern versucht, was das Motivations-Geheimnis erfolgreicher Lehrmeisterinnen und Lehrmeister ist. (Senderinfo).
16:00
In einem Haus an der Wiener Ringstraße lockt das Abenteuer: das Weltmuseum Wien lädt zu Reisen im Kopf. Im ehemaligen Gästehaus der Hofburg untergebracht beherbergt es exotische Objekte aller Kontinente und aus vielen Jahrhunderten. Ursprung all dessen, was heute hier ausgestellt wird, ist die Sammelwut der Habsburger – das k.u.k. Naturalienkabinett. Mit der Südamerika-Kuratorin Claudia Augustat wandelt Aufgetischt auf den Spuren der ersten österreichischen Brasilien-Expedition. Anthropologin Nora Haas forscht, wie sich Technologien indigener Völker für den Klimaschutz einsetzen lassen. Kuratorin Nina Lang und Textilrestauratorin Barbara Matuella sind in fernöstlichen Gefilden unterwegs, ihr momentanes Thema ist die Seidenstraße. Kulinarisch verführt der Film mit Spezialitäten aus West und Ost. (Senderinfo).
17:00
Regionalinfos.
17:23
Mit der täglichen Wetterprognose für das Sendegebiet ist man bestens über das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage informiert. (Senderinfo).
17:30
Nachrichten.
17:45
Ob es regnet, stürmt, schneit oder die Sonne lacht – mit der täglichen Wetterprognose ist man stets bestens über das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage informiert. (Senderinfo).
17:56
Siege und Niederlagen, aktuelle Sportergebnisse, sowie Interviews und Stellungnahmen, Live-Schaltungen ins Stadion oder auf die Formel-1-Rennstrecke: Die Sportredaktion informiert sie umfassend. (Senderinfo).
18:05
Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society. (Senderinfo).
18:15
Armin Assinger und Barbara Karlich sowie neun Bundesland-Moderatorinnen und -Moderatoren stellen auch dieses Jahr die neun schönsten Plätze Österreichs vor. Zum 8. Mal wird in dieser Live-Show der schönste Platz Österreichs 2021 durch das Fernsehpublikum gewählt. Als Music-Act wird Andreas Gabalier erwartet! Die Finalisten aus den Bundesländern heißen: Blumengärten Hischstetten, Blumenberg Mussen, Gschnitztal, Sitzendorfer Kellergasse, Gimbach im Weißenbachtal, Krimmler Wasserfälle, Wiegensee, Willersdorfer Schlucht und Handerwerkerdörfl in Pichla. Die Promi-Jury 2021: Erwin Steinhauer, Melissa Naschenweng, Bernhard Aichner, Christa Kummer, Gerlinde Kaltenbrunner, Chris Steger, Lisbeth Bischoff, Martin Weinek und Julia Zotter. ca.130 (Senderinfo).
20:30
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
20:40
Wie in den Vorjahren folgen auf die Show 9 Plätze – 9 Schätze Porträts sehr engagierter, erfolgreicher, aber eher unbekannter Menschen: Neun Österreicherinnen und Österreicher werden vorgestellt, die Besonderes geleistet haben, ohne bisher bundesweite Bekanntheit erlangt zu haben. Vorgestellt werden sie diesmal vom Moderatoren-Duo Conny Deutsch und Thomas Weber aus den Landesstudios Salzburg und Steiermark. (Senderinfo).
21:30
Im Rahmen der Austria-21-Gala ehrt Die Presse Persönlichkeiten in den Kategorien Erfolg International, Forschung, Humanitäres Engagement, Klimainitiative, Kulturerbe, Start-ups sowie Unternehmen mit Verantwortung – hier sind auch zwei Unterkategorien auszuzeichnen. ORF2 zeigt die Höhepunkte dieses Abends, moderiert von Margit Laufer, in den Wiener Sofiensälen. (Senderinfo).
22:00
R: Joseph Vilsmaier... Die Welt hat schon schöne Ecken – und Österreich ist eine davon. Zumindest wenn man den eleganten Bildern dieses schnurrigen Tourismusprospekts mehr glaubt als den Stücken von Thomas Bernhard und Elfriede Jelinek. Bei seiner Reise durch die Bundesländer verlässt Vilsmaier zum Glück immer mal wieder die Perspektive vom Helikopter. Mit Musik von Hubert von Goisern..
23:35
Die wahre Geschichte des Familienchors Trapp. Ein halbes Jahrhundert nach der Premiere eines der erfolgreichsten Filme der Geschichte The Sound of Music zeigt ORF III eine Dokumentation über die Trapp-Familie, die im Hollywood-Blockbuster die Hauptrolle spielt. Hinter dem kitschigen Mythos einer singenden Familie, der bisher von 1,4 Milliarden Menschen gesehen wurde, steckte eine dramatische Geschichte. Der Film beleuchtet den zeitgeschichtlichen Hintergrund einer Familie, deren Wurzeln in der k. u. k. Monarchie liegen, die in den 30er-Jahren die Folgen der Welt-Finanzkrise erleidet und ein Jahrzehnt später in den kulturellen Abwehrkampf Österreichs und seiner vaterländischen Regierung gegen Hitler-Deutschland gerät. Das Leben der nach Salzburg gezogenen Familie birgt packende Wendepunkte und Schicksalsschläge. Es ist untrennbar verbunden mit der Geschichte Österreichs in der Zwischenkriegszeit – eingekeilt zwischen dem faschistischen Diktator Mussolini in Italien und dem nationalsozialistischen Deutschen Reich. Die Dokumentation von Gerhard Jelinek und Birgit Mosser-Schuöcker zeichnet an Original-Schauplätzen und mit Archivmaterial die Geschichte einer Familie in einer politisch aufgeheizten Zeit nach. (Senderinfo).
00:30
Mögen andere Länder Kriege führen, Du glückliches Österreich heirate lautete die Devise der Habsburger. Heiraten waren in aristokratischen Kreisen generell keine Herzensangelegenheit, doch die Habsburger betrieben ihre Heiratspolitik am konsequentesten und stiegen damit zu einer der führenden Dynastien Europas auf. Während sich die meisten Familienmitglieder des Kaiserhauses widerspruchslos in die Pläne ihrer Eltern fügten, gab es aber auch Ausnahmen und echte Liebesgeschichten, die keine beiläufigen Affären waren – sondern – wo die Liebe stärker war. Die Dokumentation begibt sich auf die Spuren der großen Liebesgeschichten im Kaiserhaus, schildert ihren Kampf um große Lieben, welche Widerstände zu überwinden waren, wo die Liebe schließlich siegte – aber auch welche dramatischen Konsequenzen eine heimliche Heirat haben konnte. (Senderinfo).
00:55
Wie in den Vorjahren folgen auf die Show 9 Plätze – 9 Schätze Porträts sehr engagierter, erfolgreicher, aber eher unbekannter Menschen: Neun Österreicherinnen und Österreicher werden vorgestellt, die Besonderes geleistet haben, ohne bisher bundesweite Bekanntheit erlangt zu haben. Vorgestellt werden sie diesmal vom Moderatoren-Duo Conny Deutsch und Thomas Weber aus den Landesstudios Salzburg und Steiermark. (Senderinfo).
01:40
Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society. (Senderinfo).
01:45
Armin Assinger und Barbara Karlich sowie neun Bundesland-Moderatorinnen und -Moderatoren stellen auch dieses Jahr die neun schönsten Plätze Österreichs vor. Zum 8. Mal wird in dieser Live-Show der schönste Platz Österreichs 2021 durch das Fernsehpublikum gewählt. Als Music-Act wird Andreas Gabalier erwartet! Die Finalisten aus den Bundesländern heißen: Blumengärten Hischstetten, Blumenberg Mussen, Gschnitztal, Sitzendorfer Kellergasse, Gimbach im Weißenbachtal, Krimmler Wasserfälle, Wiegensee, Willersdorfer Schlucht und Handerwerkerdörfl in Pichla. Die Promi-Jury 2021: Erwin Steinhauer, Melissa Naschenweng, Bernhard Aichner, Christa Kummer, Gerlinde Kaltenbrunner, Chris Steger, Lisbeth Bischoff, Martin Weinek und Julia Zotter. ca.130 (Senderinfo).
04:00
Ein bunter Mix aus Panoramabildern ausgewählter Destinationen, versehen mit objektiven Infos über Schnee- und Wetterlage sowie weiteren Informationen unterhält und erzeugt Urlaubsflair. (Senderinfo).
04:30
Style-Expertin Martina Reuter zeigt bunte Hosenanzüge und trendige Halloween-Mode. Aus Tirol berichtet Sabine Amhof über 10 Jahre EUREGIO – Tirol-Südtirol-Trentino. Für musikalische Unterhaltung sorgt die südoststeirische Band Die Draufgänger. (Senderinfo).
05:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
05:10
Das Team des Morgenmagazins ist ständig unterwegs. Jeden Morgen wird aus einer anderen Gemeinde gesendet und über die jeweiligen Gemeinden sowie Neuigkeiten aus Österreich und der Welt informiert. (Senderinfo).
05:30
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
05:33
Das Team des Morgenmagazins ist ständig unterwegs. Jeden Morgen wird aus einer anderen Gemeinde gesendet und über die jeweiligen Gemeinden sowie Neuigkeiten aus Österreich und der Welt informiert. (Senderinfo).
06:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
06:10
Das Team des Morgenmagazins ist ständig unterwegs. Jeden Morgen wird aus einer anderen Gemeinde gesendet und über die jeweiligen Gemeinden sowie Neuigkeiten aus Österreich und der Welt informiert. (Senderinfo).
06:30
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
06:33
Das Team des Morgenmagazins ist ständig unterwegs. Jeden Morgen wird aus einer anderen Gemeinde gesendet und über die jeweiligen Gemeinden sowie Neuigkeiten aus Österreich und der Welt informiert. (Senderinfo).
07:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
07:10
Magazin.
07:27
Wetterbericht.
07:30
Kochen mit den besten Köchinnen und Köchen Österreichs und zusätzlich in die schönsten Regionen des Landes entführt werden – das verspricht Silvia Schneider. Von Montag bis Donnerstag kocht die Moderatorin mit ihren Gästen im neuen Kochstudio. Am Freitag zieht es sie hinaus in die schönsten Regionen des Landes. Dort präsentiert sie Ausflugs- und Restauranttipps sowie kulinarische Gustostückerl. Jede Woche steht ein anderes Bundesland mit seinen Produkten und regionalen Produzenten im Mittelpunkt. Eine Köchin bzw. ein Koch aus der Region bereitet in einfachen, nachvollziehbaren Schritten in den Studiosendungen zwei Gerichte. Silvia Schneider entlockt ihren Gästen dabei zahlreiche Tipps und Tricks sowie Informationen rund um die regionalen, hochwertigen Zutaten und deren Zubereitung. (Senderinfo).
07:55
I: Tanja Wedhorn, Patrik Fichte, Nicola Ransom, Peter Hladik, Kerstin Gäthe, Jytte-Merle Böhrnsen, Michael Rotschopf, Joana Schümer, Elisabeth Sutterlüty, Ralph Kretschmar, Christoph Mory, Uwe Zerbe, Birgit Wiedel Weidinger, Nadja Robiné, Jorres Risse, Andreas Hutzel, Eva Klemt, Annemone Haase, Franz-Joseph Dieken; R: Gerald Distl, Walter A. Franke... Bianca hat bei Eddie offenbar unbegrenzten Kredit. Obwohl es ihn schmerzt, dass sie fremdgegangen ist, will er ihre Freundschaft aufrechterhalten. Gegenüber Oliver verhält sich Eddie jedoch verschlossen und ablehnend. Mit einer Rivalin in Liebesangelegenheiten bekommt es auch Sofia zu tun, als sie zu ihrem Ex-Freund Heiko geht, um seine Gefühle für sie neu zu entfachen. (Senderinfo).
08:40
Bekannt und beliebt – die Wiener Stadtteile Mariahilferstraße, Naschmarkt oder Prater. Um 1900 sahen diese Plätze noch deutlich anders aus: Damals bevölkerten Frauen mit weiten Röcken und Männer mit Melone und Sonnenschirm die Szenerie, Pferdedroschken waren das Verkehrsmittel der Wahl. Die Straßen erschienen unendlich breit, die Menschen darauf verloren. Für diesen Film wurde ein Schatz an historischen Fotos ausgegraben – Bilder, die Wien teilweise noch so zeigen, wie es vor der Schleifung der Stadtmauer ausgesehen hat. Diesen Auszügen wird mittels Computeranimationen Leben eingehaucht, um das Publikum anschließend in die Zeit der Jahrhundertwende zu führen – einem Stadium des städtebaulichen Wandels und gesellschaftlichen Umbruchs. Eine Dokumentation von Norman Vaughan für das Landesstudio Wien (Senderinfo).
09:05
R: Franz Fuchs... Insgesamt 190 Arten gehören zur Gattung der kleinen Nager. In Deutschland ist vor allem das Europäische Eichhörnchen heimisch. Ein Kulturfolger, der Menschen in die Städte folgt und sich meist in Parks oder Friedhöfen einnistet. Obwohl viele Leute die Tiere füttern, überleben wenige ihr erstes Jahr, ihre Feinde sind Raubvögel und Futterkonkurrenten..
09:50
Wir leben in einer Welt des Überflusses, einer ständigen Verfügbarkeit aller lebensnotwendigen Güter und Waren. Doch, was passiert, wenn unvorhergesehene Ereignisse eintreten? Die Corona-Pandemie und die Auswirkungen geschlossener Grenzen, eine Unterbrechung der Handelswege durch Blockaden von Handelswegen und der fortschreitende Klimawandel führ(t)en uns vor Augen, wie schnell die Versorgungssicherheit ins Wanken geraten kann. Erstmals nach dem 2. Weltkrieg stellten sich die Menschen die Fragen: Wird es genug zu essen geben? Muss ich Vorräte anlegen? Wie sicher ist die Versorgung mit heimischen Produkten? Nina Kraft begibt sich auf die Suche nach Antworten und begleitet heimische Bauern und Bäuerinnen. (Senderinfo).
10:35
Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society. (Senderinfo).
10:40
Wetterbericht.
11:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
11:15
Die aktuellsten Nachrichten aus Österreich und der ganzen Welt. Immer auf dem neuesten Stand – mit Letzten Meldungen, Livetickern und Benachrichtigungen für die wichtigsten Ereignisse. (Senderinfo).
11:55
Kochen mit den besten Köchinnen und Köchen Österreichs und zusätzlich in die schönsten Regionen des Landes entführt werden – das verspricht Silvia Schneider. Von Montag bis Donnerstag kocht die Moderatorin mit ihren Gästen im neuen Kochstudio. Am Freitag zieht es sie hinaus in die schönsten Regionen des Landes. Dort präsentiert sie Ausflugs- und Restauranttipps sowie kulinarische Gustostückerl. Jede Woche steht ein anderes Bundesland mit seinen Produkten und regionalen Produzenten im Mittelpunkt. Eine Köchin bzw. ein Koch aus der Region bereitet in einfachen, nachvollziehbaren Schritten in den Studiosendungen zwei Gerichte. Silvia Schneider entlockt ihren Gästen dabei zahlreiche Tipps und Tricks sowie Informationen rund um die regionalen, hochwertigen Zutaten und deren Zubereitung. (Senderinfo).
12:20
I: Christina Arends, Arne Löber, Dirk Galuba, Lorenzo Patané, Antje Hagen, Sepp Schauer, Dieter Bach, Viola Wedekind, Joachim Lätsch, Erich Altenkopf; R: Carsten Meyer-Grohbrügge, Stefan Jonas... Erneut wird Lia bewusstlos aufgegriffen. Alles deutet auf eine Überdosis Tabletten hin. Nachdem ihr der Magen ausgepumpt wurde und sie wieder ansprechbar ist, bestreitet Lia, sich das Leben nehmen zu wollen. Abgesehen von Rosalie will ihr jedoch niemand glauben. Empört beginnt Lia, wilde Verdächtigungen auszustoßen und rückt sich damit erst recht in ein schiefes Licht. Indessen rächt es sich, dass Florian und Maja für ihre Liebe jedes Opfer bringen würden, egal wie groß es auch ist. (Senderinfo).
13:10
I: Christina Arends, Arne Löber, Dirk Galuba, Lorenzo Patané, Antje Hagen, Sepp Schauer, Dieter Bach, Viola Wedekind, Joachim Lätsch, Erich Altenkopf; R: Alexander Wiedl, Udo Müller... Lia ist es leid, von allen für depressiv gehalten zu werden. Um die Zweifel an ihrem Gemütszustand endgültig auszuräumen, lässt sie sich von Robert und Michael überreden, ein psychiatrisches Gutachten zu beauftragen. Gerry kommt bei der Platzreifeprüfung mit einem blauen Auge davon. Werner glaubt ihm, dass er vom Schummelversuch nichts gewusst hat und erachtet seine Leistung beim Test als gerade noch genügend. Für Max und Erik hat die Schummelei allerdings unliebsame Folgen. (Senderinfo).
14:00
Mit der Zeit nach dem eigenen Tod möchten sich viele nicht gerne befassen. Doch durch das rechtzeitige Aufsetzen eines Testaments, kann gesichert werden, dass der letzte Wille befolgt wird und Streit unter den Erben vermieden werden. Mit diesem kann sowohl das Vermögen wunschgemäß verteilt sowie sämtliche erbrechtlichen Gestaltungsmöglichkeiten genutzt werden, um den letzten Willen optimal umzusetzen. Was hinsichtlich der Erstellung eines gültigen Testaments beachtet werden muss und wie der Nachlass in die richtigen Hände kommt, erklärt in dieser Sendung Rechtsexperte Mag. Ludwig Draxler. (Senderinfo).
15:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
15:05
Die aktuellsten Nachrichten aus Österreich und der ganzen Welt. Immer auf dem neuesten Stand – mit Letzten Meldungen, Livetickern und Benachrichtigungen für die wichtigsten Ereignisse. (Senderinfo).
15:30
Der werktägliche Fixpunkt im ORF-2-Vorabendprogramm bietet tagesaktuelle Informationen, Unterhaltung, Kultur, prominente Live-Gäste, sowie wiederkehrende Rubriken und einen Live-Außenmoderator. (Senderinfo).
16:30
Ein neues Auto, neue Möbel oder kurzfristige Anschaffungen – schnell kann das Wunschprodukt über dem Budget liegen. Genau für solche Fälle werden Kreditfinanzierungen angeboten. Sie sollen die Wünsche der Konsumentinnen und Konsumenten rasch erfüllen. Nicht selten wird aber genau das zur Kostenfalle. Bei Kleingedrucktem und Zinsen gibt es zwischen den Anbietern deutliche Unterschiede. Gestaltung: Matthias Linke. (Senderinfo).
16:44
Die Sendung bietet interessante Produktvorstellungen, Gewinnspiele und hält die Zuschauer mit cleveren Tipps und Tricks zu den Themen Haushalt, Garten und Familie auf dem Laufenden. (Senderinfo).
16:48
Der Sender präsentiert die Übertragung der Lottoziehung in Österreich. Die Ziehung der Gewinnzahlen findet jeden Mittwoch um 18.47 Uhr und am Sonntag um 19.17 Uhr statt. (Senderinfo).
17:00
Regionalinfos.
17:23
Mit der täglichen Wetterprognose für das Sendegebiet ist man bestens über das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage informiert. (Senderinfo).
17:30
Nachrichten.
17:51
Ob es regnet, stürmt, schneit oder die Sonne lacht – mit der täglichen Wetterprognose ist man stets bestens über das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage informiert. (Senderinfo).
17:56
Siege und Niederlagen, aktuelle Sportergebnisse, sowie Interviews und Stellungnahmen, Live-Schaltungen ins Stadion oder auf die Formel-1-Rennstrecke: Die Sportredaktion informiert sie umfassend. (Senderinfo).
18:05
Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society. (Senderinfo).
18:15
R: Elizabeth T. Spira... Wer wurde von Briefen überschüttet, wer hat sich verliebt und gibt es vielleicht schon gemeinsame Pläne für die Zukunft? In der zehnten Folge der beliebten Kuppelsendung wird Bilanz gezogen: Nina Horowitz hat Mitwirkende der letzten Staffeln in ganz Österreich aufgesucht und mit ihnen über die Entwicklungen und Erfolge ihrer Partnersuche gesprochen. (Senderinfo).
19:00
In einer Spezialausgabe aus dem Kunsthistorischen Museum Wien stellt Armin Assinger alle österreichischen Geheimtipps vor, die heuer für die große Bundesländersendung kandidiert haben. Es werden alle 27 Plätze aus ganz Österreich präsentiert, die die wunderschöne Vielfalt des Landes unter Beweis stellen. (Senderinfo).
19:50
Das Elektroauto befindet sich bei den Zulassungszahlen stark im Aufwind. Als Hauptargument für die Anschaffung von Elektrofahrzeugen wird oft die so genannte Emissionsneutralität genannt. Doch das Fahren eines Elektroautos allein ist dabei tatsächlich nur der letzte Schritt zu einer CO2 neutralen Mobilität. Denn um ein Fahrzeug als CO2-Neutral bezeichnen zu dürfen, müssen bereits beim Bau des E-Autos die richtigen Schritte gesetzt werden. (Senderinfo).
20:00
Die tägliche Nachrichtensendung beleuchtet in Reportagen und Hintergrundberichten kritisch die wichtigsten Ereignisse und Entwicklungen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Zeitgeschehen und Kultur. (Senderinfo).
20:30
In EU-Europa herrschen punkto Corona und Zugang zu Impfungen in etwa gleiche Bedingungen, die Ergebnisse sind jedoch völlig unterschiedlich: Portugal, das zu Beginn der Pandemie besonders schwer betroffen war, ist mit 80% Vollimmunisierten, dh Doppelt-Geimpften, nicht nur Europa-Meister, sondern sogar Impf-Vize-Weltmeister. Bereits Anfang Oktober wurden dort die meisten Corona-Beschränkungen aufgehoben. Bulgarien ist mit 20% Doppelt-Geimpften EU-Schlusslicht. Schweden mit 66% und Italien mit 70% Doppelt-Geimpften liegen über dem EU-Schnitt und besser als Österreich mit 62%, verfolgen aber höchst unterschiedliche Wege bei den Corona-Maßnahmen: Italien gilt als das Land mit den strengsten 3-G-Regeln in Europa, Schweden ist von Anfang an einen Sonderweg ganz ohne Lockdowns gegangen – und hat überraschend die niedrigste Übersterblichkeit der vier Länder. Eine Bilanz nach 22 Monaten Pandemie von Portugal-Korrespondent Josef Manola, Italien-Korrespondentin Cornelia Vospernik, Korrespondent Ernst Gelegs aus Bulgarien und WELTjournal-Reporterin Burgit Bock aus Schweden. (Senderinfo).
21:05
In EU-Europa ist die Corona-Impfung flächendeckend verfügbar, doch fast in allen Ländern gibt es Skeptiker, die sich nicht impfen lassen wollen. Ganz anders sind die Erfahrungen mit einer Impfung, auf die Menschen in aller Welt lange sehnsüchtig gewartet haben und die seit ihrer Zulassung in den 60er Jahren milliardenfach verimpft wurde. Das WELTjournal+ zeigt die historische Erfolgsgeschichte der Polio-Impfung, die eine der schwersten Infektionskrankheiten weltweit nahezu vollständig ausgerottet hat. Polio, besser bekannt als Kinderlähmung, hat Jahr für Jahr im Sommer rund um den Globus Epidemien ausgelöst. In den 1950er Jahren sind auch in Europa und den USA noch zigtausende Kinder an Polio erkrankt und erlitten bleibende Lähmungen oder starben – bis es dem amerikanischen Wissenschaftler Jonas Salk und seinem Forscherteam gelang, einen wirksamen Impfstoff zu entwickeln. Der Weg dorthin war schwierig und riskant, mit enormen persönlichen Opfern und Anstrengungen verbunden, getragen von einer beispiellosen öffentlichen Kampagne verzweifelter Eltern, die jeden Sommer wieder um das Leben und die Gesundheit ihrer Kinder bangten. (Senderinfo).
21:50
I: Birgit Minichmayr, Sebastian Koch, Philipp Hochmair, Joseph Lorenz, Sona MacDonald, Yohanna Schwertfeger, Maresi Riegner, Johannes Herrschmann, Alina Fritsch, Branko Samarovski; R: Urs Egger... Das Leben der Bertha Gräfin von Kinsky ist nicht glamourös: Vater stirbt vor ihrer Geburt, Mutter verspielt das Vermögen in Kasinos, ihren Unterhalt verdient sie als Gouvernante bei von Suttners. Als ihre Beziehung zu dem sieben Jahre jüngeren Arthur von Suttner (Philipp Hochmair) auffliegt, wirft sie dessen Mutter raus. Immerhin verschafft sie Bertha eine Anstellung als Privatsekretärin bei Alfred Nobel in Paris. Die Begegnung mit dem Erfinder des Dynamits ist sofort von gegenseitiger Sympathie und Neugier geprägt, aber nur von zweiwöchiger Dauer. Arthur holt Bertha heimlich zurück nach Wien und heiratet sie. Verstoßen und enterbt, geht das Paar in den Kaukasus, wo 1877 ein weiterer Russisch-Türkischer Krieg entbrennt. Um Geld zu verdienen, schreibt Arthur Reise- und Kriegsberichte, Bertha wechselt mit Alfred Nobel Briefe über Sinn und Unsinn von Krieg. Der schwedische Che-miker ermutigt sie zu ihrem ersten Roman Die Waffen nieder!... Bertha von Suttners unermüdlicher Kampf für den Frieden inspiriert Alfred Nobel zu einem außergewöhnlichen Testament: dem Nobelpreis, dessen Preisgelder bis heute aus seinem Vermögen bestritten werden. Das außergewöhnliche, aufwendige Porträt entstand nach dem historisch-fiktiven Theaterstück Mr.& Mrs. Nobel von Esther Vilar..
23:20
R: Elizabeth T. Spira... Ein Sommer ohne Liebesg'schichten ist wie ein Himmel ohne Sterne, sagt Nina Horowitz, die nach dem Tod von Elizabeth T. Spira das ORF-Erfolgsformat als Interviewerin weiterführen wird. In insgesamt zehn neuen Folgen werden in gekonnter Manier Menschen auf ihrer Partnersuche porträtiert. In der ersten Ausgabe der neuen Staffel wird Bilanz gezogen und über erfolgreiche Liebesg'schichten der Vergangenheit berichtet. (Senderinfo).
00:05
In einer Spezialausgabe aus dem Kunsthistorischen Museum Wien stellt Armin Assinger alle österreichischen Geheimtipps vor, die heuer für die Bundesländersendung kandidiert haben. Es werden alle 27 Plätze aus ganz Österreich präsentiert. (Senderinfo).
00:55
I: Tom Mikulla, Dieter Fischer, Max Müller, Marisa Burger, Karin Thaler, Alexander Duda, Diana Staehly, Christian K. Schaeffer; R: Gunter Krää... Der Mord an einem Tierschützer hält Polizeihauptmeister Michi Mohr (Romy-Nominee Max Müller) ordentlich auf Trab. Von den zwei Bartgeiern, die das Opfer betreut hat, fehlt seither jede Spur. Kurz bevor er den Zuschlag für ein Naturreservat erhalten sollte, fällt ein renommierter Tierschützer einem Mord zum Opfer. Erschlagen wird Johannes Freisinger in einem Vogelgehege vor seinem Haus aufgefunden. Die Vögel, die er dort großziehen wollte, sind wie vom Erdboden verschwunden. Große Hoffnungen legen die Rosenheim-Cops auf die Aufnahmen einer Überwachungskamera, die durchgehend auf die beiden vermissten Bartgeier gerichtet war. Sie könnten auch den Mord dokumentiert haben. (Senderinfo).
01:40
Kochen mit den besten Köchinnen und Köchen Österreichs und zusätzlich in die schönsten Regionen des Landes entführt werden – das verspricht Silvia Schneider. Von Montag bis Donnerstag kocht die Moderatorin mit ihren Gästen im neuen Kochstudio. Am Freitag zieht es sie hinaus in die schönsten Regionen des Landes. Dort präsentiert sie Ausflugs- und Restauranttipps sowie kulinarische Gustostückerl. Jede Woche steht ein anderes Bundesland mit seinen Produkten und regionalen Produzenten im Mittelpunkt. Eine Köchin bzw. ein Koch aus der Region bereitet in einfachen, nachvollziehbaren Schritten in den Studiosendungen zwei Gerichte. Silvia Schneider entlockt ihren Gästen dabei zahlreiche Tipps und Tricks sowie Informationen rund um die regionalen, hochwertigen Zutaten und deren Zubereitung. (Senderinfo).
02:00
Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society. (Senderinfo).
02:05
Mit der Zeit nach dem eigenen Tod möchten sich viele nicht gerne befassen. Doch durch das rechtzeitige Aufsetzen eines Testaments, kann gesichert werden, dass der letzte Wille befolgt wird und Streit unter den Erben vermieden werden. Mit diesem kann sowohl das Vermögen wunschgemäß verteilt sowie sämtliche erbrechtlichen Gestaltungsmöglichkeiten genutzt werden, um den letzten Willen optimal umzusetzen. Was hinsichtlich der Erstellung eines gültigen Testaments beachtet werden muss und wie der Nachlass in die richtigen Hände kommt, erklärt in dieser Sendung Rechtsexperte Mag. Ludwig Draxler. (Senderinfo).
03:00
Der werktägliche Fixpunkt im ORF-2-Vorabendprogramm bietet tagesaktuelle Informationen, Unterhaltung, Kultur, prominente Live-Gäste, sowie wiederkehrende Rubriken und einen Live-Außenmoderator. (Senderinfo).
03:55
Ein neues Auto, neue Möbel oder kurzfristige Anschaffungen – schnell kann das Wunschprodukt über dem Budget liegen. Genau für solche Fälle werden Kreditfinanzierungen angeboten. Sie sollen die Wünsche der Konsumentinnen und Konsumenten rasch erfüllen. Nicht selten wird aber genau das zur Kostenfalle. Bei Kleingedrucktem und Zinsen gibt es zwischen den Anbietern deutliche Unterschiede. Gestaltung: Matthias Linke. (Senderinfo).
04:10
Ein bunter Mix aus Panoramabildern ausgewählter Destinationen, versehen mit objektiven Infos über Schnee- und Wetterlage sowie weiteren Informationen unterhält und erzeugt Urlaubsflair. (Senderinfo).
04:30
Zu Gast im Studio sind Sängerin und Texterin Birgit Denk und der österreichisch-afghanische Journalist und Autor Emran Feroz, der über sein Afghanistan-Buch Der längste Krieg spricht. Gärtnermeister Reinhard Kittenberger informiert, welcher Grabschmuck heuer im Trend liegt. Weiters berichtet Guten Morgen Österreich vom Start des Teams Kärnten bei der 24-Stunden-Radchallenge für LICHT INS DUNKEL. (Senderinfo).
05:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
05:10
Das Team des Morgenmagazins ist ständig unterwegs. Jeden Morgen wird aus einer anderen Gemeinde gesendet und über die jeweiligen Gemeinden sowie Neuigkeiten aus Österreich und der Welt informiert. (Senderinfo).
05:30
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
05:33
Das Team des Morgenmagazins ist ständig unterwegs. Jeden Morgen wird aus einer anderen Gemeinde gesendet und über die jeweiligen Gemeinden sowie Neuigkeiten aus Österreich und der Welt informiert. (Senderinfo).
06:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
06:10
Das Team des Morgenmagazins ist ständig unterwegs. Jeden Morgen wird aus einer anderen Gemeinde gesendet und über die jeweiligen Gemeinden sowie Neuigkeiten aus Österreich und der Welt informiert. (Senderinfo).
06:30
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
06:33
Das Team des Morgenmagazins ist ständig unterwegs. Jeden Morgen wird aus einer anderen Gemeinde gesendet und über die jeweiligen Gemeinden sowie Neuigkeiten aus Österreich und der Welt informiert. (Senderinfo).
07:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
07:10
Magazin.
07:27
Wetterbericht.
07:30
Kochen mit den besten Köchinnen und Köchen Österreichs und zusätzlich in die schönsten Regionen des Landes entführt werden – das verspricht Silvia Schneider. Von Montag bis Donnerstag kocht die Moderatorin mit ihren Gästen im neuen Kochstudio. Am Freitag zieht es sie hinaus in die schönsten Regionen des Landes. Dort präsentiert sie Ausflugs- und Restauranttipps sowie kulinarische Gustostückerl. Jede Woche steht ein anderes Bundesland mit seinen Produkten und regionalen Produzenten im Mittelpunkt. Eine Köchin bzw. ein Koch aus der Region bereitet in einfachen, nachvollziehbaren Schritten in den Studiosendungen zwei Gerichte. Silvia Schneider entlockt ihren Gästen dabei zahlreiche Tipps und Tricks sowie Informationen rund um die regionalen, hochwertigen Zutaten und deren Zubereitung. (Senderinfo).
07:55
I: Tanja Wedhorn, Patrik Fichte, Nicola Ransom, Peter Hladik, Kerstin Gäthe, Jytte-Merle Böhrnsen, Michael Rotschopf, Joana Schümer, Elisabeth Sutterlüty, Ralph Kretschmar, Christoph Mory, Uwe Zerbe, Birgit Wiedel Weidinger, Nadja Robiné, Jorres Risse, Andreas Hutzel, Eva Klemt, Annemone Haase, Franz-Joseph Dieken; R: Gerald Distl, Walter A. Franke... Oliver will Pascal eine Lektion erteilen. Bianca ist verunsichert und bezweifelt, dass sie und Oliver erfolgreich sein werden. Trotz ihrer Bedenken klappt zunächst alles wie vorgesehen. Über einen Mittelsmann versucht Pascal den Preis von Olivers Immobilienobjekt in die Höhe zu treiben. Er scheint nicht zu ahnen, dass er hinters Licht geführt wird. , Gerald Distl (Senderinfo).
08:40
Vor den Toren der Stadt Salzburg – auf dem Haunsberg in Obertrum – öffnet die neue VEGA-Sternwarte Haus der Natur den Blick ins Universum und macht Lust auf den Himmel und die Sterne. Sie ist eine der modernsten und leistungsstärksten öffentlichen Observatorien Europas und damit eine Plattform für Wissenschaft, Bildung, Kultur und Gesellschaft. Ein Erlebnis Österreich aus dem Landesstudio Salzburg zeigt die Arbeit der Astronomen dieser spektakulären Einrichtung. Im Gegensatz zu reinen Forschungsobservatorien besteht ihr gesellschaftlicher Auftrag explizit darin, die Astronomie den Menschen näher zu bringen. Das war auch die Bedingung des Salzburger Spender-Ehepaares, das den Bau der VEGA-Sternwarte ermöglicht hat: Es muss Eine Sternwarte für Jedermann und Jedefrau' sein! (Senderinfo).
09:05
Österreichs jüngstes Bundesland und Land der Sonne feiert 2021 seinen 100. Geburtstag. Einfühlsame Menschen- und Landschaftsportraits machen das Burgenland greifbar, in dem Wanderungen, Segelturns, Rad- oder Wander-Reittouren, Thermenurlaub und Genuss von Schmankerln aus der Region und heimischen, auch international gerühmten, Weinen gleichermaßen möglich sind. Das Verbindende dieser Portraits ist die Leidenschaft der Burgenländerinnen und Burgenländer, für die Arbeit und Freizeit sich in sinnlicher und lustvoller Art ergänzen: selbstbewusst, voller Kraft und nachhaltig. (Senderinfo).
09:30
In EU-Europa herrschen punkto Corona und Zugang zu Impfungen in etwa gleiche Bedingungen, die Ergebnisse sind jedoch völlig unterschiedlich: Portugal, das zu Beginn der Pandemie besonders schwer betroffen war, ist mit 80% Vollimmunisierten, dh Doppelt-Geimpften, nicht nur Europa-Meister, sondern sogar Impf-Vize-Weltmeister. Bereits Anfang Oktober wurden dort die meisten Corona-Beschränkungen aufgehoben. Bulgarien ist mit 20% Doppelt-Geimpften EU-Schlusslicht. Schweden mit 66% und Italien mit 70% Doppelt-Geimpften liegen über dem EU-Schnitt und besser als Österreich mit 62%, verfolgen aber höchst unterschiedliche Wege bei den Corona-Maßnahmen: Italien gilt als das Land mit den strengsten 3-G-Regeln in Europa, Schweden ist von Anfang an einen Sonderweg ganz ohne Lockdowns gegangen – und hat überraschend die niedrigste Übersterblichkeit der vier Länder. Eine Bilanz nach 22 Monaten Pandemie von Portugal-Korrespondent Josef Manola, Italien-Korrespondentin Cornelia Vospernik, Korrespondent Ernst Gelegs aus Bulgarien und WELTjournal-Reporterin Burgit Bock aus Schweden. (Senderinfo).
10:00
Auf der ganzen Welt wird mit Hochdruck nach einem Impfstoff gegen das Corona-Virus geforscht. Angesichts der rasanten Ausbreitung des Virus sollen Zulassungsverfahren beschleunigt werden, denn üblicherweise ist es ein jahrelanger Prozess bis ein Medikament oder eine Impfung auf den Markt kommt, von Versuchen im Labor und an Tieren über mehrfachen Testphasen an Menschen bis zur Überprüfung durch Ethik-Kommissionen. Das WELTjournal zeigt die historische Erfolgsgeschichte einer Impfung, die eine der schwersten Infektionskrankheiten weltweit nahezu vollständig ausgerottet hat: Polio, besser bekannt als Kinderlähmung, hat Jahr für Jahr im Sommer rund um den Globus Epidemien ausgelöst. In den 1950er Jahren sind auch in Europa und den USA noch zigtausende Kinder an Polio erkrankt und erlitten bleibende Lähmungen oder starben – bis es dem amerikanischen Wissenschaftler Jonas Salk und seinem Forscherteam gelang, einen wirksamen Impfstoff zu entwickeln. Der Weg dorthin war schwierig und riskant, mit enormen persönlichen Opfern und Anstrengungen verbunden, getragen von einer beispiellosen öffentlichen Kampagne verzweifelter Eltern, die jeden Sommer wieder um das Leben und die Gesundheit ihrer Kinder bangten. (Senderinfo).
10:45
Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society. (Senderinfo).
11:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
11:15
Die aktuellsten Nachrichten aus Österreich und der ganzen Welt. Immer auf dem neuesten Stand – mit Letzten Meldungen, Livetickern und Benachrichtigungen für die wichtigsten Ereignisse. (Senderinfo).
12:00
Kochen mit den besten Köchinnen und Köchen Österreichs und zusätzlich in die schönsten Regionen des Landes entführt werden – das verspricht Silvia Schneider. Von Montag bis Donnerstag kocht die Moderatorin mit ihren Gästen im neuen Kochstudio. Am Freitag zieht es sie hinaus in die schönsten Regionen des Landes. Dort präsentiert sie Ausflugs- und Restauranttipps sowie kulinarische Gustostückerl. Jede Woche steht ein anderes Bundesland mit seinen Produkten und regionalen Produzenten im Mittelpunkt. Eine Köchin bzw. ein Koch aus der Region bereitet in einfachen, nachvollziehbaren Schritten in den Studiosendungen zwei Gerichte. Silvia Schneider entlockt ihren Gästen dabei zahlreiche Tipps und Tricks sowie Informationen rund um die regionalen, hochwertigen Zutaten und deren Zubereitung. (Senderinfo).
12:25
I: Christina Arends, Arne Löber, Dirk Galuba, Lorenzo Patané, Antje Hagen, Sepp Schauer, Dieter Bach, Viola Wedekind, Joachim Lätsch, Erich Altenkopf; R: Alexander Wiedl, Udo Müller... Nach dem desaströsen Ergebnis der psychiatrischen Begutachtung droht Lia die Unterbringung in einer psychiatrischen Klinik. Mit Rosalies Hilfe entzieht sie sich der Zwangseinweisung und schlüpft in einer Hütte unter. Doch das Versteck bietet nicht den nötigen Schutz. Robert stöbert Lia auf und will sie überreden, sich behandeln zu lassen. Florian und Maja verbringen unterdessen einen abenteuerlichen Tag im Wildtierpark. Leider entpuppen sich einige Tiere als sehr kamerascheu. Da haben sie eine zündende Idee! (Senderinfo).
13:15
I: Tom Mikulla, Dieter Fischer, Max Müller, Marisa Burger, Karin Thaler, Alexander Duda, Diana Staehly, Christian K. Schaeffer; R: Gunter Krää... Toni Horn ist das Aushängeschild des Radsportclubs Brunnenthal. Er verfügt über eine immense Kraft und fährt regelmäßig tolle Endzeiten ein. Entsprechend groß ist sein Ego und der Neid auf ihn. Als Horn eines Abends tödlich verunglückt, deutet alles auf Fremdverschulden hin. Auf seinem Rad befinden sich frische Lackspuren. Offenbar wurde er bewusst von der Straße abgedrängt. Der erste Weg führt die Cops zum Radsportclub. Dort profitiert vor allem Sprintspezialist Fellner von der neu entstandenen Lücke im Team. (Hörfilm in Zweikanaltontechnik: deutsch; deutsch mit Bildbeschreibung) (Senderinfo).
14:00
Nur die Liebe zählt! Erleben Sie noch einmal die schönsten Liebesgeschichten, die emotionalsten Heiratsanträge und Liebeserklärungen sowie eine richtige Hochzeit in der Barbara Karlich Show. (Senderinfo).
15:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
15:05
Die aktuellsten Nachrichten aus Österreich und der ganzen Welt. Immer auf dem neuesten Stand – mit Letzten Meldungen, Livetickern und Benachrichtigungen für die wichtigsten Ereignisse. (Senderinfo).
15:30
Der werktägliche Fixpunkt im ORF-2-Vorabendprogramm bietet tagesaktuelle Informationen, Unterhaltung, Kultur, prominente Live-Gäste, sowie wiederkehrende Rubriken und einen Live-Außenmoderator. (Senderinfo).
16:30
Neben den Verbraucherinformationen stehen Hintergründe, Fakten, Reportagen über Probleme der Zuschauerinnen und Zuschauer sowie umweltverträgliche Tipps und Ratschläge im Vordergrund des Magazins. (Senderinfo).
16:51
Die Sendung bietet interessante Produktvorstellungen, Gewinnspiele und hält die Zuschauer mit cleveren Tipps und Tricks zu den Themen Haushalt, Garten und Familie auf dem Laufenden. (Senderinfo).
17:00
Regionalinfos.
17:23
Mit der täglichen Wetterprognose für das Sendegebiet ist man bestens über das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage informiert. (Senderinfo).
17:30
Nachrichten.
17:51
Ob es regnet, stürmt, schneit oder die Sonne lacht – mit der täglichen Wetterprognose ist man stets bestens über das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage informiert. (Senderinfo).
17:56
Siege und Niederlagen, aktuelle Sportergebnisse, sowie Interviews und Stellungnahmen, Live-Schaltungen ins Stadion oder auf die Formel-1-Rennstrecke: Die Sportredaktion informiert sie umfassend. (Senderinfo).
18:05
Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society. (Senderinfo).
18:15
I: Joseph Hannesschläger, Igor Jeftic, Marisa Burger, Max Müller, Karin Thaler, Alexander Duda, Sina Wilke, Ben Blaskovic; R: Daniel Drechsel-Grau... Hat Millionär Alexander Lohmayer etwas mit dem Mord an seinem Schuster Herbert Reimers zu tun? Lohmayer war unzufrieden mit der Anfertigung seiner Lederschuhe. Kommissar Hofer (Joseph Hannesschläger) ermittelt..
19:05
Die vierte Corona-Welle baut sich weiter auf, die Intensiv-Mediziner*innen blicken nervös auf die erneut steigenden Infektionszahlen. Voller Sorge, dass ihre Stationen schon bald wieder überlastet sind und eine Situation wie im Herbst letzten Jahres erneut Realität werden könnte. Nach wie vor sind in Österreich nur 6 von 10 Personen geimpft – zu wenige für eine schützende Herdenimmunität. Während andere Länder in Europa viele Corona-Maßnahmen bereits beenden, weil über 70% der Bevölkerung geimpft sind, deuten in Österreich die neuesten Zahlen eher auf eine steigende Impfmüdigkeit als auf eine Trendwende hin. Viele Menschen werden mit Falschnachrichten über das Corona-Virus, die Impfung und die Situation auf den Intensivstationen verunsichert – auf Demonstrationen, in sozialen Medien und seit Kurzem in neu gegründeten Parteien. Am Schauplatz-Reporter Emanuel Liedl hat in seiner Reportage die zwei Welten der Corona-Pandemie in Österreich besucht. Jene in der größten Intensivstation des Landes, im Wiener AKH, wo Ärzt*innen und Pfleger*innen seit eineinhalb Jahren um das Leben von Menschen kämpfen. Und jene Welt der Pandemie-Leugner*innen, Impfskeptiker*innen und Maßnahmen-Kritiker*innen, die seit Beginn der Pandemie demonstrieren und jetzt sogar bei Wahlen erfolgreich sind. (Senderinfo).
20:00
Die tägliche Nachrichtensendung beleuchtet in Reportagen und Hintergrundberichten kritisch die wichtigsten Ereignisse und Entwicklungen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Zeitgeschehen und Kultur. (Senderinfo).
20:30
Zu Gast bei Barbara Stöckl: * Franz Klammer & Julian Waldner, der Skiheld ist gemeinsam mit dem jungen Schauspieler zu Gast, der ihn im neuen Kinofilm Klammer verkörpert. * Gerry Friedle alias DJ Ötzi anlässlich seiner Biografie und seines neuen Albums. * Lisa Gadenstätter, die ORF-Moderatorin spricht über ihre neue Dokureihe Der eine Moment. * Ruth Grützbauch, die Astronomin und Wissenschaftsvermittlerin tourt mit einem mobilen Planetarium durch Österreich. (Senderinfo).
21:35
R: Kurt Mayer... Regisseur Kurt Mayer rollt in seinem Film Erik(A), nach einem Drehbuch von Hanne Lassl, ein faszinierendes Kapitel österreichischer Sportgeschichte auf: 1966 geriet die Skination Österreich in Ekstase, als das 18-jährige Bauernmädchen Erika Schinegger im fernen Chile den Weltmeistertitel in der Abfahrt holte. Was damals nur Schinegger irgendwie ahnte, erwies sich kurz darauf als Tatsache und schockte die Sportwelt: Das Naturtalent aus einem kleinen Dorf in Kärnten war in Wirklichkeit ein junger Mann. Als das Internationale Olympische Komitee Sex-Kontrollen einführte, brach für Schinegger die Welt zusammen. In einem Akt auch heute noch unglaublich anmutender Courage ließ Schinegger operativ sein Geschlecht richtig stellen, wie er es nennt, und begann im Alter von 20 Jahren neu: als Erik... (Senderinfo).
22:55
Eigentlich könnte die Corona-Situation in Österreich längst entschärft sein. Die Intensivstationen wären nicht mehr überlastet und auch andere Maßnahmen wären zur Aufrechterhaltung des Gesundheitssystems und zum Schutz vor dem Corona-Virus nicht mehr notwendig. Eigentlich. Denn nach wie vor sind in Österreich nur 6 von 10 Personen geimpft – zu wenige für Herdenimmunität. Stattdessen werden viele Menschen mit Falschnachrichten von der Impfung abgehalten und weiterhin verunsichert – auf Demonstrationen, in sozialen Medien und seit Kurzem in neu gegründeten Parteien. (Senderinfo).
23:45
Franz Klammer & Julian Waldner, der Skiiheld ist gemeinsam mit dem jungen Schauspieler zu Gast, der ihn im neuen Kinofilm Klammer verkörpert.; Gerry Friedle alias DJ Ötzi anlässlich seiner Biografie und seines neuen Albums.; Lisa Gadenstätter, die ORF-Moderatorin spricht über ihre neue Dokureihe Der eine Moment.; Ruth Grützbauch, die Astronomin und Wissenschaftsvermittlerin tourt mit einem mobilen Planetarium durch Österreich. (Senderinfo).