Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

3 SAT
05:26
R: Michelle Read... Geheimnisvolle Signale; DE

Tiere kommunizieren nicht nur mittels Rufen und Gesten, sondern auch auf subtilere Weise - durch Gerüche und Farben. Wissenschaftler weltweit analysieren diese verborgene Sprache der Tiere. Warum wird bei Lisztaffen immer nur ein Weibchen schwanger? Warum glühen Chamäleons? Und wie flirten Lemuren? Ohne Hilfsmittel sind tierische Kommunikationsformen für Menschen oft nicht wahrnehmbar. Doch ihre Erforschung kann dazu beitragen, bedrohte Arten zu retten.

06:23
DE

Deutschland 2022 Gewöhnen wir uns die Kultur ab? - Selbst etablierte Häuser wie das Gewandhaus in Leipzig stellen fest, dass auch bei stark reduziertem Platzangebot nicht alle Karten verkauft werden konnten. Es hat, so viel steht fest, eine Entwöhnung stattgefunden. Digitale Ereignisse statt echter Erlebnisse? Was genau steckt dahinter und was können Kulturschaffende und Politik machen, um das Publikum zurückzugewinnen? Pro und Contra Impfpflicht - Während die österreichische Regierung bereits einen Gesetzesentwurf für eine Impfpflicht ab Anfang Februar vorgelegt hat, wird in Deutschland noch darüber diskutiert. Über das Pro und Contra einer Impfpflicht spricht Kulturzeit mit dem Politikwissenschaftler und Extremismusforscher Alexander Strassner. Mein Name sei Gantenbein - Oliver Reese inszeniert am Berliner Ensemble eine eigene Bearbeitung des letzten großen Frisch-Romans mit Matthias Brandt, der dafür nach 20 Jahren Abstinenz auf die Bühne zurückkehrt. Kulturzeit berichtet von der Premiere. Nachruf auf Ricardo Bofill - Der spanische Stararchitekt Ricardo Bofill ist am 14. Januar 2022 im Alter von 82 Jahren gestorben. Der Katalane Bofill war ein Gegner des rationalistischen und uniformen Baustils. In Barcelona entwarf er unter anderem den Flughafen, das katalanische Nationaltheater und das Barcelona Hotel am Hafen, dessen äußere Form an ein Segel erinnert. Therese Wagner: Bier-Geschichte - Im 19. Jahrhundert waren die bayerischen Sudstätten ein strenger und geschlossener Männerclub - bis Therese Wagner mit ihren revolutionären Ideen kam. Sie machte die Augustinerbrauerei erfolgreich zu einem Selbstermächtigungsprojekt. Theater-Tipp: Die Ärztin - Der britische Regisseur Robert Icke holt Arthur Schnitzlers Professor Bernhardi von 1912 in die Gegenwart. In seiner Inszenierung verweigert die Ärztin Ruth Wolff, eine säkulare Jüdin, einem Priester den Zutritt zu einem sterbenden Mädchen und wird Ziel einer medialen Jagd. Weitere Vorstellungen am Burgtheater Wien bis zum 21. Februar 2022. Film-Tipp: Effigie - Die bremische Serienmörderin Gesche Gottfried vergiftete Anfang des 19. Jahrhunderts 15 Menschen mit Arsenik. Udo Flohrs Historien- und Kriminalfilm beruht in weiten Teilen auf Originalakten, die erst 1988 aufgetaucht sind. Zu sehen ist Effigie - Das Gift und die Stadt ab dem 20. ...

07:00
DE

Deutschland 2022 Omikron - Widersprüchliche Aussagen - Die Infektionszahlen sind so hoch wie noch nie. Aktuell ist etwa ein Prozent der deutschen Bevölkerung mit Corona Infiziert. Die 7-Tage Inzidenz steigt seit Tagen kontinuierlich und bricht Rekorde. Virologen sprechen von einer Zeit der schwierigen Doppelbotschaften. Die milderen Verläufe durch Omikron einerseits - die rasante Ausbreitung der Variante andererseits. Im Gespräch: Christian Karagiannidis - Intensivmediziner und Präsident der Deutschen Gesellschaft für Internistische Intensivmedizin und Notfallmedizin (DGIIN) Ohrensensor für Covid 19-Patienten - Menschen mit Herzerkrankungen, Diabetes, Bluthochdruck, Krebs, aber auch Schwangere haben ein erhöhtes Risiko, an Covid-19 zu sterben. Mit einem Ohrsensor können Erkrankte zu Hause überwacht und gewarnt werden, falls sie ins Krankenhaus müssen. Wasserstoff-Mobilität - Für PKW ist Wasserstoff eher noch kein Thema. Es gibt weder genügend Tankstellen noch Modelle. Beim Schwerverkehr sieht das jedoch anders aus: 50 Lastwagen sind damit bereits auf Schweizer Straßen unterwegs. Produziert wird der Wasserstoff im Wasserkraftwerk Gösgen, der größten Anlage der Schweiz, die grünen Wasserstoff herstellt. Mit Strom aus dem Fluss. Wechseln statt Laden - Bisher schreckt viele bei der E-Mobilität die zu geringe Reichweite und die zu lange Ladezeit der Akkus. Schnelladen ist auch keine wirkliche Lösung, denn es dauert wesentlich länger als tanken und schadet der Batterie. Ein Startup aus Bayern bietet die Lösung: Wechsel-Akkus. Bangkok soll grüner werden - Kotchakorn Voraakhom ist eine Landschaftsarchitektin aus Bangkok. Sie will die Betonwüste Bangkok nachhaltiger und lebenswerter gestalten, um die Stadt gegen die Folgen der Klimakrise zu wappnen. Moderation: Alexandra Kröber.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:00
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:08
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:30
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:33
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

09:09
DE

Deutschland 2022 Gewöhnen wir uns die Kultur ab? - Selbst etablierte Häuser wie das Gewandhaus in Leipzig stellen fest, dass auch bei stark reduziertem Platzangebot nicht alle Karten verkauft werden konnten. Es hat, so viel steht fest, eine Entwöhnung stattgefunden. Digitale Ereignisse statt echter Erlebnisse? Was genau steckt dahinter und was können Kulturschaffende und Politik machen, um das Publikum zurückzugewinnen? Pro und Contra Impfpflicht - Während die österreichische Regierung bereits einen Gesetzesentwurf für eine Impfpflicht ab Anfang Februar vorgelegt hat, wird in Deutschland noch darüber diskutiert. Über das Pro und Contra einer Impfpflicht spricht Kulturzeit mit dem Politikwissenschaftler und Extremismusforscher Alexander Strassner. Mein Name sei Gantenbein - Oliver Reese inszeniert am Berliner Ensemble eine eigene Bearbeitung des letzten großen Frisch-Romans mit Matthias Brandt, der dafür nach 20 Jahren Abstinenz auf die Bühne zurückkehrt. Kulturzeit berichtet von der Premiere. Nachruf auf Ricardo Bofill - Der spanische Stararchitekt Ricardo Bofill ist am 14. Januar 2022 im Alter von 82 Jahren gestorben. Der Katalane Bofill war ein Gegner des rationalistischen und uniformen Baustils. In Barcelona entwarf er unter anderem den Flughafen, das katalanische Nationaltheater und das Barcelona Hotel am Hafen, dessen äußere Form an ein Segel erinnert. Therese Wagner: Bier-Geschichte - Im 19. Jahrhundert waren die bayerischen Sudstätten ein strenger und geschlossener Männerclub - bis Therese Wagner mit ihren revolutionären Ideen kam. Sie machte die Augustinerbrauerei erfolgreich zu einem Selbstermächtigungsprojekt. Theater-Tipp: Die Ärztin - Der britische Regisseur Robert Icke holt Arthur Schnitzlers Professor Bernhardi von 1912 in die Gegenwart. In seiner Inszenierung verweigert die Ärztin Ruth Wolff, eine säkulare Jüdin, einem Priester den Zutritt zu einem sterbenden Mädchen und wird Ziel einer medialen Jagd. Weitere Vorstellungen am Burgtheater Wien bis zum 21. Februar 2022. Film-Tipp: Effigie - Die bremische Serienmörderin Gesche Gottfried vergiftete Anfang des 19. Jahrhunderts 15 Menschen mit Arsenik. Udo Flohrs Historien- und Kriminalfilm beruht in weiten Teilen auf Originalakten, die erst 1988 aufgetaucht sind. Zu sehen ist Effigie - Das Gift und die Stadt ab dem 20. ...

09:46
DE

Deutschland 2022 Omikron - Widersprüchliche Aussagen - Die Infektionszahlen sind so hoch wie noch nie. Aktuell ist etwa ein Prozent der deutschen Bevölkerung mit Corona Infiziert. Die 7-Tage Inzidenz steigt seit Tagen kontinuierlich und bricht Rekorde. Virologen sprechen von einer Zeit der schwierigen Doppelbotschaften. Die milderen Verläufe durch Omikron einerseits - die rasante Ausbreitung der Variante andererseits. Im Gespräch: Christian Karagiannidis - Intensivmediziner und Präsident der Deutschen Gesellschaft für Internistische Intensivmedizin und Notfallmedizin (DGIIN) Ohrensensor für Covid 19-Patienten - Menschen mit Herzerkrankungen, Diabetes, Bluthochdruck, Krebs, aber auch Schwangere haben ein erhöhtes Risiko, an Covid-19 zu sterben. Mit einem Ohrsensor können Erkrankte zu Hause überwacht und gewarnt werden, falls sie ins Krankenhaus müssen. Wasserstoff-Mobilität - Für PKW ist Wasserstoff eher noch kein Thema. Es gibt weder genügend Tankstellen noch Modelle. Beim Schwerverkehr sieht das jedoch anders aus: 50 Lastwagen sind damit bereits auf Schweizer Straßen unterwegs. Produziert wird der Wasserstoff im Wasserkraftwerk Gösgen, der größten Anlage der Schweiz, die grünen Wasserstoff herstellt. Mit Strom aus dem Fluss. Wechseln statt Laden - Bisher schreckt viele bei der E-Mobilität die zu geringe Reichweite und die zu lange Ladezeit der Akkus. Schnelladen ist auch keine wirkliche Lösung, denn es dauert wesentlich länger als tanken und schadet der Batterie. Ein Startup aus Bayern bietet die Lösung: Wechsel-Akkus. Bangkok soll grüner werden - Kotchakorn Voraakhom ist eine Landschaftsarchitektin aus Bangkok. Sie will die Betonwüste Bangkok nachhaltiger und lebenswerter gestalten, um die Stadt gegen die Folgen der Klimakrise zu wappnen. Moderation: Alexandra Kröber.

10:15
Nordmazedonien - Zwischen Trachten-Tänzen und Mini-Marine; DE

Mazedonien ist aus einer Teilrepublik Jugoslawiens hervorgegangen. Wer unbekannte Welten entdecken will, hat gute Chancen, sie in diesem jungen Balkanland zu finden. Es gibt Berge, Seen, ursprüngliche Orte und alte Bräuche. Dennoch gilt Mazedonien, das im Norden an Serbien grenzt und im Süden an Griechenland, als eines der ärmsten Länder Europas. Die Menschen müssen oft erfinderisch sein, um über die Runden zu kommen.

11:00
Montenegro - Von den Schwarzen Bergen zum Meer; DE

Das Balkanland Montenegro verdankt seinen Namen den Schwarzen Bergen. Doch es gibt viel mehr: Felsen, Schluchten, malerische Seen, Klöster, venezianische Baukunst, Sandstrände und sogar Fjorde. Die Bewohnerinnen und Bewohner müssen noch immer ihren Weg zwischen den Herausforderungen eines postsozialistischen Systems, der viel gerühmten Balkan-Gelassenheit und den Chancen eines noch weithin unentdeckten Reiseziels in Europa finden.

11:44
R: Tanja Höschele... Schlemmerwanderung im Kaufunger Wald; DE

Wandern und einkehren gehören meist zusammen. Aber wenn es draußen grau und düster ist, dann freut sich der Wanderer ganz besonders auf eine warme Mahlzeit im behaglichen Gasthaus. Im Kaufunger Wald kann man beides: auf den zahlreichen Wanderwegen zu jeder Jahreszeit die abwechslungsreiche Landschaft genießen und auch hervorragend einkehren. Bei Einheimischen beliebt ist die Berggaststätte Zum Bilstein.

12:15
DE

Wasserschaden mit langwierigen Folgen Möbel online kaufen - Wo geht das am besten? Corona-Medikamente - Paxlovid und Molnupiravir lassen hoffen Geschmacksprobe - Aufbackbaguettes.

12:45
S1
AT

England ist das Paradies für Gartenfreunde. Dorthin macht sich Moderator Karl Ploberger auf den Weg, um den berühmtesten Anwesen, Parks und Gärten einen Besuch abzustatten. Diesmal besucht Karl Ploberger private Gärten: Mit einem kleinen Hausgarten hat vor 25 Jahren die Geschichte der Grünanlage von Wortley House begonnen. Heute sind es rund zehn Hektar, die zum Teil noch im Entwurfsstadium zum ausgedehnten Spazieren einladen. Moderation: Karl Ploberger.

13:14
AT

Sie sind nicht so stark wie Löwen. Sie sind nicht so schnell wie Geparde. Sie sind die ungeliebten Außenseiter von Afrikas Tierwelt. Und doch sind sie die Könige der Masai Mara: Hyänen. Hyänen gelten als feig, hässlich und uninteressant. Das über Jahrzehnte überlieferte Bild wird durch neueste Forschungen auf den Kopf gestellt. Die amerikanische Forscherin Kay Holecamp fand heraus, dass Hyänen ganz anders sind als ihr Ruf.

14:00
Die ersten Schritte; S1E1
GB

Die dreiteilige Reihe des preisgekrönten Tierfilmers John Downer zeigt Tiger im indischen Dschungel hautnah: Spezialkameras werden dafür von trainierten Elefanten mitgeführt. Sie liefern einzigartige Bilder der Großkatzen. Die erste Folge präsentiert vier kaum zehn Tage alte Tiger-Kinder, die bereits neugierig ihre Umgebung erkunden. Zunächst beschützt und gesäugt von ihrer Mutter, wachsen zwei Weibchen und zwei Männchen heran.

14:44
Zeit des Lernens; S1E2
GB

Im Mittelpunkt der zweiten Folge steht eine wichtige Lebensphase von vier halbwüchsigen Tigern im indischen Dschungel: die Zeit des Lernens. Ihre Mutter bringt ihnen alles bei. Sie lernen, selbst jagen zu können: vom korrekten Anpirschen über das geduldige Lauern bis zur erfolgreichen Attacke. Immerhin müssen sich die beiden Tiger-Männchen und ihre Schwestern schon bald allein versorgen können, um ihr Überleben zu sichern.

15:29
Herrscher des Dschungels; S1E3
GB

In der dritten Folge sind die vier jungen Tiger beinahe ausgewachsen. Sie bleiben bis zu zwei Jahren bei ihrer Mutter, dann haben sie gelernt, was sie im indischen Dschungel benötigen. Tiger werden in freier Wildbahn bis zu zehn Jahre alt. Daher ist es für den Nachwuchs langsam an der Zeit, sich eigene Reviere zu suchen. Von nun an sind die vier unerfahrenen Tiger auf sich selbst gestellt - und wachsen langsam zu Herrschern des Dschungels heran.

16:14
R: Harald Pokieser... AT

Endlose Wildnis, weite Urwälder, fantastische Artenvielfalt, mythische Tiere und stolze, geheimnisvolle Völker: All das findet sich in Laos. Eine Gruppe von Wissenschaftlern der World Conservation Society begibt sich in dem südostasiatischen Binnenstaat auf die Suche nach den seltensten Tier- und Pflanzenarten der Welt.

17:00
Die wunderbare Welt der Affen: Superhirne; AT

Seife und Zahnseide benutzen, Feuer machen, in fremden Sprachen kommunizieren, Krankheiten vorbeugen - wer denkt, dass dazu nur der Mensch imstande ist, wird im Film eines Besseren belehrt. Das Geheimnis des Erfolgs der Primaten ist ihr kreativer Intellekt. Er hilft, sich rasch an Veränderungen anzupassen, Probleme zu lösen und Fertigkeiten zu verbessern. Der Film zeigt, dass die Krone der Schöpfung gar nicht so einzigartig ist, wie lange angenommen.

17:45
AT

Sie fürchten nichts und niemanden, aber viele fürchten sie: die Honigdachse Südafrikas. Sie nehmen es mit Giftschlangen auf - und sogar mit ausgewachsenen Löwen. Die BBC-Produktion führt in die südafrikanische Wildnis und filmt den Honigdachs aus nächster Nähe. Sie zeigt auch die sozialen Fähigkeiten der Honigdachse und demonstriert, wie intelligent die kleinen Raubtiere tatsächlich sind.

18:30
DE

Deutschland 2022 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber.

19:00
R: Richard Mervyn... DE

Im Norden Europas liegt Dänemark - geprägt von Küsten, Häfen und Inseln. Aus der Luft sind neben zahlreichen Siedlungen der Wikinger auch prächtige Königsburgen aus späterer Zeit zu sehen. Die Lage zwischen Nord- und Ostsee verleiht Dänemark strategische Bedeutung. Generationen von Händlern und Eroberern hinterließen Spuren an den Küsten und in den Hafenstädten des Landes. In der Gegenwart kommen moderne Architektur und Stadtplanung hinzu.

19:20
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Cécile Schortmann.

20:00
vom 18.01.2022, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
I: Heino Ferch, Julia Koschitz, Mavie Hörbiger, Benjamin Sadler, Harald Schrott, Sabrina Reiter; R: Andreas Prochaska... DE

Fernsehfilm, Österreich / Deutschland 2016 Richard Brock wird von der verzweifelten Clara Rink um Hilfe gebeten. Sie bittet um Einschätzung ihres Mannes Johannes - den Richard kennt. Einst behandelte er dessen Vater. Hat Johannes, wie sein Vater, womöglich Schizophrenie? Beide, Richard und Clara, wissen, dass die Krankheit vererbbar ist. Claras Befürchtungen bestätigen sich in einer Begegnung Richards mit Johannes, als dieser Richard Zahlen auf die Hand schreibt. Darsteller: Richard Brock - Heino Ferch Clara Rink - Julia Koschitz Eva Faller - Mavie Hörbiger Johannes Rink - Benjamin Sadler Peter Bode - Harald Schrott Regie: Andreas Prochaska Buch/Autor: Martin Ambrosch.

21:45
R: Florian Kummert... E229
DE

Everything will change - Wieder muss sich das Max Ophüls Preis-Festival in Saarbrücken den Pandemiebedingungen stellen. Diesmal zeigt es sein junges Programm vor Publikum mit Machern vor und hinter der Kamera. Der Eröffnungsfilm Everything will change erzählt eine dystopische Welt 2054, die fast nur noch virtuell erlebt wird. Hauptdarsteller Noah Saavedra spricht mit kinokino. Psychospiele, Gier, Verrat - In seinem neuen Werk Nightmare Alley, einem Psychothriller im Film-Noir-Gewand, entführt der mexikanische Oscarpreisträger Guillermo del Toro in die Welt der Schausteller in den 30er und 40er Jahren in den USA. kinokino konnte Guillermo del Toro fragen, wie er seine fantastischen Bildwelten findet und wie Cate Blanchett und Bradley Cooper das Geschäft mit der Seelenheilung beurteilen. Sing 2 - Sing 2 - Die Show deines Lebens muss weitergehen, finden die Tiere und wollen hoch hinaus. In den USA prominent besetzt mit den Stimmen von Scarlett Johansson, Reese Witherspoon und Matthew McConaughey, treten in Deutschland als Synchronsprecher unter anderem Bastian Pastewka und Alexandra Maria Lara an. Zum Tod von Herbert Achternbusch - Der anarchische Niederbayer und große Künstler hinterlässt mit Das Gespenst nicht nur den originellsten blasphemischen Film über Jesus, sondern auch mit seinem Gesamtwerk viele tiefe, provozierende und überraschende Einsichten ins Leben. kinokino erinnert an den solitären Filmemacher und einzig wirklichen Nachfolger Karl Valentins. kinokino-Shortcuts - online-Kurzkritiken zu den Neuerscheinungen im Kino-, Streaming- und Heimkino- Bereich: Nightmare Alley, Sing 2 - Die Show deines Lebens, In Liebe lassen, Eine Nacht in Helsinki, Niemand ist bei den Kälbern.

22:00
AT

In dieser Sendung werden aktuelle Geschehnisse, relevante Ereignisse und Hintergrundinformationen aus der ganzen Welt präsentiert. Zudem werden Expertenanalysen und brandneue Entwicklungen auf dem Finanzmarkt vorgestellt.

22:25
Retouren-Retter - Zweites Leben für Online-Ware; E409
DE

Der Onlinehandel boomt, und es gibt immer mehr Retouren. Hinter den Kulissen arbeiten Händler daran, vor allem benutzte und defekte Artikel wieder aufzuarbeiten. Eine junge Branche hat sich darauf spezialisiert, Rückläufer wieder in den Zustand von Neuware zu versetzen, um sie vor der Tonne zu retten. Und Onlinehändler suchen nach intelligenten Lösungen, um Kunden möglichst passgenaue Netzangebote zu machen.

22:54
DE

Sie sind smart, klug und argumentationsstark: Die Mitglieder der Identitären Bewegung Deutschland (IBD) kommen modern daher und haben mit rechtsextremen Dumpfbacken nichts gemein. Gewalt als Mittel der Auseinandersetzung lehnen sie ab. Der Verfassungsschutz stuft sie nach dreijähriger Prüfung dennoch als rechtsextremistisch ein. Zentrale Positionen der IBD sind danach nicht mit dem Grundgesetz vereinbar.

23:40
CH

Anna Rosenwasser ist LGBTQ-Aktivistin, Feministin, Influencerin. In ihrem Kampf gegen Homophobie, Sexismus und Diskriminierung ist sie laut und fordernd. Sie ist zum Gesicht einer neuen Generation der LGBTQ-Community geworden, die mit einem neuen Selbstbewusstsein auftritt. Reporterin Simone Herrmann begleitet Anna Rosenwasser bei ihrer Arbeit und auf dem Weg in die Selbständigkeit.

00:13
CH

Die Schweizer Nachrichtensendung informiert über die aktuellsten und brisantesten Themen des Tages. In Reportagen, Porträts und Live-Gesprächen wird über die Hintergründe von Schlagzeilen und das Geschehen aus dem In- und Ausland berichtet.

00:43
R: Karsten Frings... In der Omikronwelle: Was bringt eine Impfpflicht?; E473
DE

Deutschland 2022 Malu Dreyer, SPD - Ministerpräsidentin des Landes Rheinland-Pfalz Christine Aschenberg-Dugnus, FDP - Bundestagsabgeordnete, gesundheitspolitische Sprecherin der FDP-Bundestagsfraktion Prof. Dr. Timo Ulrichs - Epidemiologe, Professor für internationale Not- und Katastrophenhilfe an der Berliner akkon Hochschule für Humanwissenschaften Michael Bröcker, Journalist - Chefredakteur der Media Pioneer GmbH Prof. Dr. Malte Thießen - Medizinhistoriker, erforscht die Geschichte des Impfens Moderation: Frank Plasberg.

01:59
Die ersten Schritte; S1E1
GB

Die dreiteilige Reihe des preisgekrönten Tierfilmers John Downer zeigt Tiger im indischen Dschungel hautnah: Spezialkameras werden dafür von trainierten Elefanten mitgeführt. Sie liefern einzigartige Bilder der Großkatzen. Die erste Folge präsentiert vier kaum zehn Tage alte Tiger-Kinder, die bereits neugierig ihre Umgebung erkunden. Zunächst beschützt und gesäugt von ihrer Mutter, wachsen zwei Weibchen und zwei Männchen heran.

02:43
Zeit des Lernens; S1E2
GB

Im Mittelpunkt der zweiten Folge steht eine wichtige Lebensphase von vier halbwüchsigen Tigern im indischen Dschungel: die Zeit des Lernens. Ihre Mutter bringt ihnen alles bei. Sie lernen, selbst jagen zu können: vom korrekten Anpirschen über das geduldige Lauern bis zur erfolgreichen Attacke. Immerhin müssen sich die beiden Tiger-Männchen und ihre Schwestern schon bald allein versorgen können, um ihr Überleben zu sichern.

03:27
Herrscher des Dschungels; S1E3
GB

In der dritten Folge sind die vier jungen Tiger beinahe ausgewachsen. Sie bleiben bis zu zwei Jahren bei ihrer Mutter, dann haben sie gelernt, was sie im indischen Dschungel benötigen. Tiger werden in freier Wildbahn bis zu zehn Jahre alt. Daher ist es für den Nachwuchs langsam an der Zeit, sich eigene Reviere zu suchen. Von nun an sind die vier unerfahrenen Tiger auf sich selbst gestellt - und wachsen langsam zu Herrschern des Dschungels heran.

04:11
AT

Sie sind nicht so stark wie Löwen. Sie sind nicht so schnell wie Geparde. Sie sind die ungeliebten Außenseiter von Afrikas Tierwelt. Und doch sind sie die Könige der Masai Mara: Hyänen. Hyänen gelten als feig, hässlich und uninteressant. Das über Jahrzehnte überlieferte Bild wird durch neueste Forschungen auf den Kopf gestellt. Die amerikanische Forscherin Kay Holecamp fand heraus, dass Hyänen ganz anders sind als ihr Ruf.

04:56
AT

Sie sind die längste und höchste Gebirgskette im südlichen Afrika, die von der Kapregion bis in den Nordosten Südafrikas reicht: die Drakensberge - deutsch Drachenberge. Sie wurden Ende der 1990er-Jahre zum Nationalpark ernannt, seit dem Jahr 2000 ist das Gebirge UNESCO-Weltnatur- und Weltkulturerbe. Die Hauptdarsteller des Films Im Bann der Drachenberge sind eine Gruppe Paviane und eine Herde Elen-Antilopen.

05:40
DE

Naturfilme Erich Pröll hat in den Augen vieler Menschen einen Traumberuf: Er ist seit Jahrzehnten ein Abenteurer und hält die meisten seiner Erlebnisse in Dokumentationen für den ORF fest. Der Film porträtiert den Gestalter zahlreicher Naturfilme. Pröll spricht über seinen Traumberuf, aber auch über die Opfer, die er bringen muss, um einzigartige Naturbilder festhalten zu können. Dazu zählen eine immense Ausdauer und ein unvorstellbarer Aufwand.

06:05
DE

Die Reihe Reisebilder führt zu den schönsten Reisezielen der Erde. Diesmal geht es nach Bangkok. Die Hauptstadt Thailands ist eine moderne Großstadt, die niemals schläft.

06:20
DE

Deutschland 2022 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Cécile Schortmann.

07:00
DE

Deutschland 2022 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:00
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:05
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:30
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:33
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

09:05
DE

Deutschland 2022 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Cécile Schortmann.

09:45
DE

Deutschland 2022 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber.

10:15
AT

Sie sind die längste und höchste Gebirgskette im südlichen Afrika, die von der Kapregion bis in den Nordosten Südafrikas reicht: die Drakensberge - deutsch Drachenberge. Sie wurden Ende der 1990er-Jahre zum Nationalpark ernannt, seit dem Jahr 2000 ist das Gebirge UNESCO-Weltnatur- und Weltkulturerbe. Die Hauptdarsteller des Films Im Bann der Drachenberge sind eine Gruppe Paviane und eine Herde Elen-Antilopen.

11:00
R: Harald Pokieser... AT

Endlose Wildnis, weite Urwälder, fantastische Artenvielfalt, mythische Tiere und stolze, geheimnisvolle Völker: All das findet sich in Laos. Eine Gruppe von Wissenschaftlern der World Conservation Society begibt sich in dem südostasiatischen Binnenstaat auf die Suche nach den seltensten Tier- und Pflanzenarten der Welt.

11:45
Bianka Güldenberg: Landfrau in Oberschwaben; S4E2
DE

Die Runde der Landfrauen besucht den Hof von Bianka Güldenberg. Die 39-Jährige lebt mit ihrem Mann Gereon und den drei Kindern auf einem landwirtschaftlichen Gut, das im 13. Jahrhundert von Benediktinermönchen der Abtei Weingarten gegründet wurde. Mehr als zweihundert Streuobstbäume gehören zum Anwesen. Hinterm Haus liegt ein kleiner See, der Rösslerweiher. Haupterwerb ist der Getreideanbau und die Milchvieh- und Rinderhaltung nach biologischen Richtlinien.

12:15
DE

Das Verbraucher- und Ratgebermagazin im WDR-Fernsehen mit Yvonne Willicks und Dieter Könnes. Verbrauchertipps für jeden Tag. Wirklich preiswert? Wirklich praktisch? Wirklich lecker? Ob Gesundheit oder Geld, Wohnen oder Ernährung, Multimedia oder Verkehr - Servicezeit beleuchtet Hintergründe, schafft Orientierung und gibt praktische Ratschläge - und zwar unabhängig und neutral.

12:45
Schmidt Max und der selbstgebaute Rodel; E19
DE

Um sich einen günstigen Rodel zu bauen, braucht man ein paar ausrangierte Weihnachtsbäume und ein Taschenmesser als Werkzeug. Oder man zimmert sich den Luxusschlitten unter den Rennrodeln. Dieser besteht aus Eschenholz mit kunstvoll gebogenen Kufen und Gummidämpfern. Der Schmidt Max testet beide. Dabei trifft er auf einen Schreiner, der ihm nicht nur das Handwerk zeigt, sondern auch noch in die richtige Renntechnik einführt. Moderation: Max Schmidt.

13:15
DE

Schroffe Landschaft, raues Wetter und mehr Schafe als Einwohner: Die Färöer Inseln liegen abgelegen mitten im Nordatlantik. Die Menschen dort sind besonders gastfreundlich und kreativ. Der Film zeigt Bilder von rauen Klippen und atemberaubenden Wasserfällen und porträtiert Menschen, die auf den abgelegenen Färöer Inseln immer wieder neue Wege gehen müssen, sich aber gleichzeitig an die Tradition ihrer Vorfahren erinnern.

13:45
Schwedens Meeres-Nationalpark Kosterhavet ist ein Archipel zwischen Tourismus und Nachhaltigkeit. Die Provinz Bohuslän ist Inbegriff einer traumhaften skandinavischen Inselwelt und Küste. Den natürlichen und ökonomischen Reichtum dieses Archipels zu schützen, ist eine große Herausforderung für den 2009 eröffneten Nationalpark. Der Film begleitet den Ranger Anders durch die Inselwelt, hält Ausschau nach Robben und erkundet den Algenlehrpfad.
14:30
DE

Der Heidschnuckenweg zwischen Fischbeker Heide südlich von Hamburg und Celle gilt als einer der schönsten Wanderwege Deutschlands. Der Film folgt seinem Verlauf durch die Jahreszeiten. Die 223 Kilometer lange Strecke bietet Wanderern ein Naturerlebnis und eine besondere Kulturlandschaft. Engagierte Gastgeberinnen und Gastgeber an dieser Wanderroute sorgen für besondere Erlebnisse für die Wanderer und Gäste.

16:00
DE

Die Cuxhavener Küstenheiden sind das einzige direkt ans Meer grenzende Heidegebiet Niedersachsens und wertvoller Lebensraum für viele Tierarten. Die Dokumentation begleitet Mensch und Tier im Wechsel der Jahreszeiten und zeigt die einmalige Schönheit einer uralten Kulturlandschaft, die trotzdem ihre wilde und ursprüngliche Seite bewahrt hat.

16:30
DE

Auf Norderney ist He die übliche Begrüßungsformel und der Schlüssel zum Herzen der Einheimischen. Gerade einmal 6000 Bewohner verteilen sich auf 26 Quadratkilometern Inselfläche. Damit ist Norderney die zweitgrößte Ostfriesische Insel und gehört wohl zum Schönsten, was der Norden zu bieten hat. Judith Rakers erschließt sich die Insel über die Menschen, die sie dort trifft.

17:15
R: Franziska Voigt... DE

Borkum ist die größte der sieben Ostfriesischen Inseln. Weit über die Hälfte der Fläche steht unter Naturschutz und bietet Lebensraum für viele Tiere und Pflanzen. Christoph Müller ist der letzte Schäfer auf den Ostfriesischen Inseln. Seine Moorschnucken arbeiten als Landschaftspfleger im Osten von Borkum. Die Dokumentation zeigt die facettenreiche Natur der Insel Borkum im Wandel der Jahreszeiten.

17:45
Amrum - Zwischen Kniepsand und Wattenmeer; DE

Auf der Ostseite der Insel Amrum liegt das UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer und auf der Westseite der Kniepsand. Die zehn Quadratkilometer große Sandbank ist der größte zusammenhängende Sandstrand Nordeuropas. Dazwischen Dünen, Felder, Wald und malerische Dörfer. Im Frühjahr haben die Insulaner alle Hände voll zu tun. Wolfgang Stöck und seine Mannschaft vom Wasser- und Schifffahrtsamt müssen nach den Winterstürmen die sogenannte Besenstraße durchs Wattenmeer flicken.

18:30
DE

Deutschland 2022 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber.

19:00
vom 19.01.2022, um 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:18
DE

Deutschland 2022 3sat zeigt das Wetter aus den 3sat-Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz.

19:20
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Ariane Binder.

20:00
vom 19.01.2022, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
I: Patrick Allgaier, Gwendolin Weisser; R: Patrick Allgaier, Gwendolin Weisser... DE

Dokumentarfilm, Deutschland 2017 Im Frühjahr 2013 brechen Gwendolin und Patrick zu einer Reise um die Welt auf, mit dem Vorsatz, nicht zu fliegen. Voller Erfahrungen kehren sie nach 100 000 Kilometern im Sommer 2016 zurück. In ihrem ermutigenden und hoffnungsvollen Film folgen die Zuschauer den Reisenden von Land zu Land bei ihren faszinierenden Begegnungen und Abenteuern, die sie mit der Handykamera dokumentierten. - Erfolgreichster Dokumentarfilm des Jahres 2017.

22:20
I: Marcus Signer, Ruth Schwegler, Andreas Matti, Jonathan Loosli, Samir Fuchs, Rebecca Indermaur... Blut; S2E1
CH

Nach einem Blutbad im Berner Jura ist Ermittlerin Rosa Wilder mit einer zerrissenen Dorfgemeinschaft konfrontiert. Der einzige Zeuge des Dreifachmordes schwebt in großer Gefahr. Auch privat steht Rosa unter Druck: Ihr Vater ist aus dem Gefängnis entlassen worden und möchte jetzt unbedingt wieder Kontakt zu seiner Tochter und seinem Enkel. - 3sat zeigt die zweite Staffel der Schweizer Krimiserie Wilder. Darsteller: Rosa Wilder - Sarah Spale Bühlmann Paul Wilder - Andreas Matti Manfred Kägi - Marcus Signer Christine Wilder - Ruth Schwegler Susann Walter - Manuela Biedermann Laura Kägi - Doro Müggler Regie: Pierre Monnard Buch/Autor: Béla Batthyany.

23:15
I: Mit Franziska Weisz, Max von Thun, August Schmölzer, Harald Schrott, Sissy Höfferer, David Christopher Roth; R: Peter Keglevic... AT

Fernsehfilm, Österreich 2015 Die junge Irene wurde soeben zur Vizebürgermeisterin dreier zusammengelegter steirischer Gemeinden gewählt. Kurz danach kommt der amtierende Bürgermeister bei einem Autounfall ums Leben. Irene übernimmt übergangsweise dessen Amt, sehr zum Unmut einiger Dorfbewohner, denen Irenes äußerst eigenwillige Amtsführung gegen den Strich geht. Offenbar hat jeder etwas zu verbergen, und keiner sagt die ganze Wahrheit. Darsteller: Irene - Franziska Weisz Franz - Max von Thun Anton - August Schmölzer Erna - Franziska Walser Matti Kemmer - Harald Schrott Amalie Kemmer - Sissy Höfferer Regie: Peter Keglevic Buch/Autor: Konstanze Breitebner.

00:45
CH

Die Schweizer Nachrichtensendung informiert über die aktuellsten und brisantesten Themen des Tages. In Reportagen, Porträts und Live-Gesprächen wird über die Hintergründe von Schlagzeilen und das Geschehen aus dem In- und Ausland berichtet.

01:15
Folge 365; E366
AT

Barbera Stöckel lädt die Zuschauer und das Fernsehteam zu sich ein. Eine besondere Einladung, die deshalb nicht abzuschlagen ist. Aus diesem Grund fährt das Fernsehteam zu ihrem Anwesen und besucht die Frau in ihren vier Wänden.

02:15
AT

Zu den international angesehensten Szenografen zählt auch Marko Japelj. Die wichtigsten in- und ausländischen Bühnen wurden bereits durch seine bühnenbildnerischen Meisterwerke geprägt. Der Ausbildung nach ist er zwar Architekt, aber hat sich schon in seinen jüngsten Jahren dem Theater verschrieben - mehr oder weniger durch Zufall.

02:40
I: Marcus Signer, Ruth Schwegler, Andreas Matti, Jonathan Loosli, Samir Fuchs, Rebecca Indermaur... Zecke; S2E2
CH

Rosa und ihr französischer Kollege Jamel Jaoui fahnden nach der jurassischen Drogenmafia. Steckt diese hinter dem Dreifachmord? Der Hauptzeuge Simon Kägi ließ Drogengeld verschwinden. Das bringt ihn in Lebensgefahr. Und Kägi steht vor einer schwierigen Entscheidung. Darsteller: Rosa Wilder - Sarah Spale Bühlmann Paul Wilder - Andreas Matti Manfred Kägi - Marcus Signer Christine Wilder - Ruth Schwegler Susann Walter - Manuela Biedermann Laura Kägi - Doro Müggler Regie: Pierre Monnard Buch/Autor: Béla Batthyany.

03:35
I: Marcus Signer, Ruth Schwegler, Andreas Matti, Jonathan Loosli, Samir Fuchs, Rebecca Indermaur... Lüge; S2E3
CH

Wilder und ihre Kollegen müssen die Flüchtigen Simon und Adelina finden. Sonst stirbt das Paar. Auch Dorfpolizist Mott steht unter Druck: Er war der Lover des toten Artans. Kägi stößt dank eines Amuletts auf eine heiße Spur im Mordfall und wird mit der Vergangenheit seiner Familie konfrontiert. Darsteller: Rosa Wilder - Sarah Spale Bühlmann Paul Wilder - Andreas Matti Manfred Kägi - Marcus Signer Christine Wilder - Ruth Schwegler Susann Walter - Manuela Biedermann Laura Kägi - Doro Müggler Regie: Pierre Monnard Buch/Autor: Béla Batthyany.

04:30
I: Marcus Signer, Ruth Schwegler, Andreas Matti, Jonathan Loosli, Samir Fuchs, Rebecca Indermaur... Brand; S2E4
CH

Die Schlinge um Polizist Mott zieht sich immer enger zu. Er begeht eine Verzweiflungstat. Rosa gesteht Kägi, wer der Vater ihres Sohnes ist. Der Bundespolizist darf wieder ermitteln und findet einen Hinweis, der ihn auf die Spur eines Serienvergewaltigers führt. Ist dieser auch der Mehrfachmörder? Darsteller: Rosa Wilder - Sarah Spale Bühlmann Paul Wilder - Andreas Matti Manfred Kägi - Marcus Signer Christine Wilder - Ruth Schwegler Susann Walter - Manuela Biedermann Laura Kägi - Doro Müggler Regie: Pierre Monnard Buch/Autor: Béla Batthyany.

05:25
S1E5
CH

Südöstlich des Walensees liegt das Pizolgebirge mit seinen großen Bergketten, umringt von drei Tälern: dem unberührten Weisstannental, dem wilden Calfeisental sowie dem sanften Taminatal. Dieses grenzt an den Schweizer Kanton Graubünden. Für Wunderland: Das Pizolgebirge trifft Moderator Nik Hartmann in Vättis zwei Männer, die noch wie zu Johann Gutenbergs Zeiten vor über 500 Jahren Bücher mit Lettern drucken. Moderation: Nik Hartmann.

06:20
DE

Deutschland 2022 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Ariane Binder.

07:00
DE

Deutschland 2022 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:00
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:05
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:30
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:33
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

09:05
DE

Deutschland 2022 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Ariane Binder.

09:45
DE

Deutschland 2022 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber.

10:15
DE

Der Heidschnuckenweg zwischen Fischbeker Heide südlich von Hamburg und Celle gilt als einer der schönsten Wanderwege Deutschlands. Der Film folgt seinem Verlauf durch die Jahreszeiten. Die 223 Kilometer lange Strecke bietet Wanderern ein Naturerlebnis und eine besondere Kulturlandschaft. Engagierte Gastgeberinnen und Gastgeber an dieser Wanderroute sorgen für besondere Erlebnisse für die Wanderer und Gäste.

11:45
R: Claudia Pöchlauer... S6E8
AT

Sommer in Wien: Wenn sich die Buntheit des Parks ins kaiserliche Gelb des Schlosses mischt, ist die beste Zeit für eine Forschungsreise in die ehemalige Wiener Vorstadt, nach Schönbrunn. Entdeckungen sind garantiert, auch für Einheimische, die glauben, schon alles zu kennen. Trotz oder vielleicht gerade wegen unaufhaltsamer Touristen-Ströme ist ein Blick in das Innere, hinter die Kulisse eines UNESCO-Weltkulturerbes, erquickend und fast verpflichtend.

12:10
DE

Das Verbraucher- und Ratgebermagazin im WDR-Fernsehen mit Yvonne Willicks und Dieter Könnes. Verbrauchertipps für jeden Tag. Wirklich preiswert? Wirklich praktisch? Wirklich lecker? Ob Gesundheit oder Geld, Wohnen oder Ernährung, Multimedia oder Verkehr - Servicezeit beleuchtet Hintergründe, schafft Orientierung und gibt praktische Ratschläge - und zwar unabhängig und neutral.

12:40
Skitourismus - einfach weiter wie bisher?; DE

Modern, frisch und widerborstig berichtet das Umweltmagazin Unkraut über neueste Entwicklungen im Umwelt- und Naturschutz, aber auch über Umweltsünden und wie man sie verhindern kann. Dazu ökologische Hintergründe - in Themensendungen vernetzt präsentiert. Moderation: Florian Kienast.

13:10
S1E1
DE. S1E1
CH

Die Landschaft um die Engadiner Seenplatte bietet mehrere Superlative: die höchste Schifffahrtslinie Europas, die größte Steinbockpopulation der Schweiz, die ältesten Zirbelkiefern Graubündens. Auf dem Weg dorthin geht es 200 schroffe Höhenmeter den Malojapass nach oben - nur abwärts geht es vorerst nicht. Stattdessen gibt es ein Hochplateau mit vier eindrucksvollen Seen inmitten einer bombastischen Bergwelt mit steil aufragenden Gipfeln.

13:25
R: Mi-Yong Brehm... S1E2
DE

Graubünden im Winter, das heißt für viele Pistenspaß und Apres-Ski-Vergnügen. In der Natur herrscht jedoch wegen Kälte, Schnee und Eis ein ständiger Kampf ums Überleben. Ob Steinbock, Murmeltier oder Kreuzotter, sie alle haben sehr unterschiedliche Strategien, um die Eiseskälte des Alpenwinters zu überstehen. Der Film erzählt erstaunliche Geschichten aus dem winterlichen Graubünden und zeigt prächtige Landschaftsaufnahmen.

14:15
R: Mi-Yong Brehm... S1E4
DE

Drei der größten Flüsse Europas, Rhein, Rhone und Po, haben in den Alpen ihren Ursprung. Ohne das Wasser der Schweizer Gletscher würden weite Landstriche Europas auf dem Trockenen sitzen. Die Alpen versorgen die umliegenden Länder jedes Jahr mit der Wassermenge von fünf kompletten Bodenseen. - Eine Reise von den höchsten Gipfeln des Berner Oberlandes, die Aare und den Rhein entlang bis zum spektakulären Finale des Rheinfalls bei Schaffhausen.

15:05
Frühlingsgeschichten am Wasser; S2E1
DE

Im Frühling zeigen sich die Seen der Schweiz lieblich und schön: Ob am Lago Maggiore, im Dreiseenland Jura oder am Zürichsee - für die Menschen erfüllen sich an diesen Seen besondere Träume. Am Lago Maggiore sind Corinne und Tobias Denzler die einzigen Teebauern der Schweiz. Patrick Bucher hat sich am Bielersee als Kapitän mit eigenem Schiff einen Traum erfüllt. Das Grandhotel Giessbach bietet den Gästen am Brienzersee eine märchenhafte Kulisse.

15:55
Sommergeschichten am Wasser; S2E2
DE

Der Sommer treibt Alt und Jung an die Seen der Schweiz. Ob am Zürichsee, am Lago Maggiore oder im Berner Oberland: Der Film erzählt von Menschen und ihrer Liebe für die Traumseen ihrer Heimat. Das Team der Seerettung Thunersee hilft Menschen in Not. Familie Tschudi macht Segelferien auf dem Wasser, Helmut Spangler taucht im Zürichsee nach Wracks. Alexander Schroff fand seinen Traumjob als Hafenwart. Und Pepe Regazzi zeigt seinen Lago Maggiore von oben.

16:45
Herbstgeschichten am Wasser; S2E3
DE

Im Herbst zeigen sich die Seen der Schweiz in goldenen Farben. Ob an den Berner Oberlandseen, dem Lago Maggiore oder im Dreiseenland Jura, die Menschen leben im Einklang mit den Jahreszeiten. Kapitän Jean de Bosset kennt jeden Meter des Neuenburgersees. Thomas Posch sorgt sich um seinen Zürichsee, während Familie Eicher sich in ihrem Caravan am Lago Maggiore sehr wohl fühlt. Die Globetrotterin Thesi Zwyssig entdeckt die eigene Heimat mit völlig neuen Augen.

17:40
Wintergeschichten am Wasser; S2E4
DE

Die Schweiz ist ein Land der Seen. Ob Zürichsee, das Dreiseenland Jura, die Berner Oberlandseen oder der Lago Maggiore, für die Menschen sind diese Seen Lebensraum und Kraftort zugleich. Der Zürichsee leidet unter Muscheln aus Asien. Im Bielersee forschen Archäologen nach Spuren der Vergangenheit. An Bord der Zürichsee-Fähre schreibt der Steuermann Angelo Nero seine Romane, und am Lago Maggiore leben zwei Brüder, so unterschiedlich wie Tag und Nacht.

18:30
DE

Deutschland 2022 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber.

19:00
vom 20.01.2022, um 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:18
DE

Deutschland 2022 3sat zeigt das Wetter aus den 3sat-Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz.

19:20
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Ariane Binder.

20:00
vom 20.01.2022, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
Die Macht des Geldes - und was Geld mit uns macht; DE

Unser Geld - eine Hassliebe. Früher hat es gereicht, sein Erspartes zur Bank zu bringen. Heute ist jeder Sparer gezwungen, auf dem globalen Finanzmarkt mitzuspielen. Denn auf dem Sparbuch oder dem Girokonto gibt es kaum mehr Zinsen. Eine unvergleichliche Geldflut und ein wachsender globaler Schuldenberg haben Auswirkungen auf uns alle. Firmen und Geld sind Handelsobjekte mächtiger Unternehmen und Schattenbanken geworden.

22:00
AT

In dieser Sendung werden aktuelle Geschehnisse, relevante Ereignisse und Hintergrundinformationen aus der ganzen Welt präsentiert. Zudem werden Expertenanalysen und brandneue Entwicklungen auf dem Finanzmarkt vorgestellt.

22:25
DE

Deutschland 2022 auslandsjournal extra zeigt politische Entwicklungen und gesellschaftliche Veränderungen in den Ländern der Welt. Das Magazin berichtet über Hintergründe von Konflikten, beobachtet Entwicklungen der internationalen Politik, und Auslandskorrespondenten liefern Analysen.

22:55
R: Bettina Wobst... E36
DE

Die Reportage begleitet ein deutsches Paar, das in die Ukraine reist, um sein Kind abzuholen. Filmemacherin Bettina Wobst hinterfragt: Wie funktioniert dieses Geschäft mit dem Babyglück? Wer sind die Leihmütter, die selbstbewusst darüber sprechen, warum sie ihren Körper verkaufen? Mit welchen Problemen haben die Wunscheltern in Deutschland zu kämpfen? Und welche Zukunft wartet auf ihr Wunschkind aus Kiew?

23:40
R: Hinnerk Kater... E774
DE

Einmal in der Woche schaut das Magazin Zapp hinter die Kulissen von Fernsehen, Zeitungen, Radio und Internet. Es beobachtet, hinterfragt und bewertet die aktuelle Medienberichterstattung. Gleichzeitig informiert die Sendung über die komplexen Zusammenhänge in der Medienlandschaft.

00:10
CH

Die Schweizer Nachrichtensendung informiert über die aktuellsten und brisantesten Themen des Tages. In Reportagen, Porträts und Live-Gesprächen wird über die Hintergründe von Schlagzeilen und das Geschehen aus dem In- und Ausland berichtet.

00:40
CH

Anna Rosenwasser ist LGBTQ-Aktivistin, Feministin, Influencerin. In ihrem Kampf gegen Homophobie, Sexismus und Diskriminierung ist sie laut und fordernd. Sie ist zum Gesicht einer neuen Generation der LGBTQ-Community geworden, die mit einem neuen Selbstbewusstsein auftritt. Reporterin Simone Herrmann begleitet Anna Rosenwasser bei ihrer Arbeit und auf dem Weg in die Selbständigkeit.

01:10
Heute aus Nordrhein-Westfalen; DE

Es sind die ersten Wochen des neuen Jahres und vermutlich alle wünschen sich ein gutes, ein besseres Jahr 2022. Das Ländermagazin schaut auf das, was wir persönlich besser machen können. Weniger Arbeit, mehr Ausgleich, weniger Kilos, mehr Sport auf dem Platz, weniger Alkohol, mehr Gesundheit. Das Ländermagazin erzählt besondere Lebensgeschichten von Menschen, die ihre guten Vorsätze wahr werden lassen und der Meinung sind: es ist besser so! Moderation: Désirée Rösch.

01:40
R: Florian Kummert... E229
DE

Was läuft aktuell im Kino? Welches sind die neuesten Hits auf der Leinwand? kinokino stellt die wichtigsten Neustarts und Themen aus der Filmwelt vor. Das Magazin zeigt Porträts und Interviews mit Schauspielern und Regisseuren. Welche Filme lohnen sich? Welche sollte man lieber meiden? kinokino kritisiert die Tops und Flops und berichtet von den spannendsten Festivals.

01:55
R: Christof Dörr... DE

Die Machtergreifung der Taliban in Afghanistan ist bei vielen schon wieder in den Hintergrund gerückt. Doch der gebürtige Afghane Harez Habib versucht alles, um den Menschen zu helfen. Er will nicht einfach ruhig dasitzen und zusehen, wie Afghanistan ins Mittelalter zurückgeworfen wird. Er will ein Zeichen setzen. Deshalb plant der ehemalige Nationalspieler unter anderem ein Benefizspiel unter dem Motto Pray 4 Afghanistan, um Geld zu sammeln.

02:25
I: Marcus Signer, Ruth Schwegler, Andreas Matti, Jonathan Loosli, Samir Fuchs, Rebecca Indermaur... Fluch; S2E5
CH

Dorfkönig Charles Mulliger wird in Handschellen abgeführt: Hat er ein neues Verbrechen begangen, um ein altes zu verschleiern? Mit einer List bringt Susann einen Brandstifter zum Reden. Rosa und Kägi verhaften einen mutmaßlichen Serientäter. Schwer unter Druck legt er ein Geständnis ab. Darsteller: Rosa Wilder - Sarah Spale Bühlmann Paul Wilder - Andreas Matti Manfred Kägi - Marcus Signer Christine Wilder - Ruth Schwegler Susann Walter - Manuela Biedermann Laura Kägi - Doro Müggler Regie: Pierre Monnard Buch/Autor: Béla Batthyany.

03:20
I: Marcus Signer, Ruth Schwegler, Andreas Matti, Jonathan Loosli, Samir Fuchs, Rebecca Indermaur... Rache; S2E6
CH

Rosa Wilder ist dem Serienvergewaltiger auf den Fersen und kann endlich den Dreifachmord aufklären. Das eine Verbrechen hat Einiges mit dem anderen zu tun. In vielen Familien löst die Thallinger-Tragödie große Unruhe aus - auch bei Rosa. Man schaut wieder nach vorne, vielleicht auch gemeinsam. Darsteller: Rosa Wilder - Sarah Spale Bühlmann Paul Wilder - Andreas Matti Manfred Kägi - Marcus Signer Christine Wilder - Ruth Schwegler Susann Walter - Manuela Biedermann Laura Kägi - Doro Müggler Regie: Pierre Monnard Buch/Autor: Béla Batthyany.

04:15
S1E1
DE. S1E1
CH

Die Landschaft um die Engadiner Seenplatte bietet mehrere Superlative: die höchste Schifffahrtslinie Europas, die größte Steinbockpopulation der Schweiz, die ältesten Zirbelkiefern Graubündens. Auf dem Weg dorthin geht es 200 schroffe Höhenmeter den Malojapass nach oben - nur abwärts geht es vorerst nicht. Stattdessen gibt es ein Hochplateau mit vier eindrucksvollen Seen inmitten einer bombastischen Bergwelt mit steil aufragenden Gipfeln.

04:30
Frühlingsgeschichten am Wasser; S2E1
DE

Im Frühling zeigen sich die Seen der Schweiz lieblich und schön: Ob am Lago Maggiore, im Dreiseenland Jura oder am Zürichsee - für die Menschen erfüllen sich an diesen Seen besondere Träume. Am Lago Maggiore sind Corinne und Tobias Denzler die einzigen Teebauern der Schweiz. Patrick Bucher hat sich am Bielersee als Kapitän mit eigenem Schiff einen Traum erfüllt. Das Grandhotel Giessbach bietet den Gästen am Brienzersee eine märchenhafte Kulisse.

05:20
Sommergeschichten am Wasser; S2E2
DE

Der Sommer treibt Alt und Jung an die Seen der Schweiz. Ob am Zürichsee, am Lago Maggiore oder im Berner Oberland: Der Film erzählt von Menschen und ihrer Liebe für die Traumseen ihrer Heimat. Das Team der Seerettung Thunersee hilft Menschen in Not. Familie Tschudi macht Segelferien auf dem Wasser, Helmut Spangler taucht im Zürichsee nach Wracks. Alexander Schroff fand seinen Traumjob als Hafenwart. Und Pepe Regazzi zeigt seinen Lago Maggiore von oben.