Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

ORF 2
06:04
Text Aktuell
06:44
Licht ins Dunkel - Spenderinserts
07:15
Wetter-Panorama
09:00
ZIB
09:06
Erni Mangold - Ich mach was ich will
09:31
I: Doris Kirchner (Marianne), Herta Staal (Hansi), Erni Mangold (Mizzi), Hermann Thimig (Direktor Müller), Susanne Engelhart (Frau Professor), Gerhard Riedmann (Georg), Rudolf Steinböck, Rudolf Oertel, Willi Sohm, Karl Pauspertl; S: Rudolf Oertel; R: Rudolf Steinböck... Die erfolglose Varieté-Gruppe 'Revue der Sensationen' ist nach einem Unfall auf Herbergssuche. In einem halb verfallenen Schloss finden sie Schutz und Unterkunft. Frau Professor, die etwas wunderliche Besitzerin des Anwesens, ist in finanziellen Nöten. Vom Vorschlag der Künstler ist sie daher hellauf begeistert: Gemeinsam wollen sie das Schloss in ein Hotel umbauen und darüber hinaus die Gäste mit inszenierten Spukgeschichten anlocken.
11:13
I: Sissi Wolf (Anna), Krista Posch (Ilse), Toni Böhm (Hans), Erni Mangold (Burgi), Roman Knižka (Bogdan), Rudy Ruggiero (Milo), Roszwitha Szyszkowitz (Verena), Susanne Zanke, Susanne Rasser (nach Motiven ihrer Erzählung So als ob); S: Susanne Zanke; R: Susanne Zanke... Durch den Unfalltod des Pichlerbauern sind dessen Frau Ilse, Oma Burgi und vor allem die jüngste Tochter Anna plötzlich alleine auf dem Bergbauernhof. Entgegen aller Erwartungen und Traditionen erbt Anna den Hof. Eine wohl überlegte Entscheidung des Vaters: Denn Anna will unter allen Umständen Bergbäuerin bleiben, das Erbe ihres Vaters bewahren. Ganz im Gegensatz zu ihrer Mutter und ihrem Onkel. Nur die Großmutter, die auf dem Hof sterben will, hält zu ihr. Um den Hof ihres Vaters erhalten und die schwere und anstrengende Arbeit bewältigen zu können, engagiert Anna einen bosnischen Gastarbeiter, einen Moslem, als Knecht. Es gelingt den beiden gemeinsam, das erfolgreiche Wirtschaften auf dem Hof fortzuführen. Doch am Ende muss Anna begreifen, dass sich auch andere Menschen ihrem Erbe verpflichtet fühlen. Koproduktion ORF/BR/Moviepool.
12:43
Wetterschau
13:00
ZIB
13:13
I: John Wayne (Sean Mercer), Hardy Krüger (Kurt), Red Buttons (Pockets), Elsa Martinelli (Dallas), Gerard Blain (Chips), Michele Griardon (Brandy), Howard Hawks, Leigh Brackett, Russell Harlan, Joseph Brun, Henry Mancini, Harry Kurnitz (Erzählung); S: Leigh Brackett; R: Howard Hawks... Nach dem Tod ihres Vaters muss die junge Brandy die ostafrikanische Momella-Farm in Tanganjika alleine weiterführen. Dabei wird sie von einem Haufen verwegender Großwildjäger unterstützt: Der raubeinige Amerikaner Sean, der ehemalige deutsche Rennfahrer Kurt und der kauzige New Yorker Ex-Taxifahrer Pockets helfen ihr, die Tiere für die Zoos der Welt einzufangen. Neben den gefährlichen Safaris sorgt die Ankunft der attraktiven Fotografin Dallas für hellste Aufregung.
15:45
I: Joseph Hannesschläger (Korbinian Hofer), Tom Mikulla (Christian Lind), Karin Thaler (Marie Hofer), Max Müller (Michael Mohr), Marisa Burger (Miriam Stockl), Arnd Schimkat (Roman Weixler), Michael Altinger (Werner Leitner), Beata Kosnica (Margarita Breitkreiz), Jörg Schneider, Nikolaus Schmidt, Mathias Zscheile, Michael Hofmann de Boer, Haindling; S: Nikolaus Schmidt; R: Jörg Schneider... Die zerbrochene Feder... Die erfolglosen Kabarettisten 'Die Seppl Brothers' wollen ihre finanzielle Misere mit einem Einbruch bei einem Onkel der beiden ausgleichen. Als die beiden dort maskiert auftauchen, warten jedoch bloß die Leiche des begüterten Onkels und der leere Tresor auf die Unglücksraben. Hofer und Lind ermitteln.
16:29
Land und Leute
16:54
Eine besondere Familiengeschichte. Was haben Judentum und Christentum gemeinsam? Den Familiennamen. Im Kinderbuch Und doch sind alle Äpfel rund… beschreibt die evangelische Theologin Christine Hubka eine ganz besondere Familie. Die Oma evangelisch, der Opa jüdisch und die Söhne bleiben der Tradition treu und heiraten Frauen mit anderen Konfessionen. Ein Gespräch mit der Autorin, der evangelischen Oma Gertrude Hennefeld und ihrem Sohn, dem Landessuperintendenten der evangelisch-reformierten Kirche Thomas Hennefeld, über Religion, den Begriff Toleranz und die Freiheit, Fragen stellen zu können.
17:00
ZIB
17:06
Aktuell nach fünf
17:31
Bewusst gesund - Das Magazin
18:00
Bürgeranwalt
18:57
Bundesland heute Service
19:00
Bundesland heute
19:30
Zeit im Bild
19:51
Wetter
19:56
Sport Aktuell
20:04
Seitenblicke
20:15
Wenn die Musi spielt - Winter Open Air
22:33
ZIB
22:40
Narrisch guate Höhepunkte
00:18
I: Ottfried Fischer (Benno Berghammer), Ruth Drexel (Resi Berghammer), Klaus Guth (Berthold von Gluck), Erich Padalewski (Rudolf Schenkmeier), Sepp Schauer (Clemens Kirchhofer), Thomas Anzenhofer (Markus Hirschbichler), Bernd Stegemann (Dr. Wohlschlager), Michael Schiller (Robert Lortz), Werner Masten, Franz Xaver Sengmüller, Reiner Lauter, Uli Kümpfel; S: Franz Xaver Sengmüller; R: Werner Masten... Resi fährt zur WM nach Berchtesgaden, um Bob-Fahrerin Evelyn Bergham anzufeuern. Denn für Resi steht fest, dass die gravierende Namensähnlichkeit für eine entfernte Verwandtschaft spricht. Als die Sportlerin ermordet wird, übernimmt die unerfahrene Barbara Götze die Ermittlungen und wartet im Handumdrehen mit einer Verdächtigen auf: Resi Berghammer. Zeit für Benno einzugreifen. Gemeinsam mit seinem alten Lehrmeister Rudolf Schenkmeier sucht er auf eigene Faust nach dem Täter.
01:50
I: Muriel Baumeister (Marie), Marianne Mendt (Leopoldine), Andreas Kiendl (Hubert), Max von Thun (Georg Ratschnig), Ulli Maier (Rosa Ratschnig), Michael König (Franzl), Stefanie Dvorak (Bebé), Kitty Speiser (Carla), Werner Prinz (Fritz), Wolfgang Murnberger, Ulli Schwarzenberger; S: Ulli Schwarzenberger; R: Wolfgang Murnberger
03:19
I: Joseph Hannesschläger (Korbinian Hofer), Tom Mikulla (Christian Lind), Karin Thaler (Marie Hofer), Max Müller (Michael Mohr), Marisa Burger (Miriam Stockl), Arnd Schimkat (Roman Weixler), Michael Altinger (Werner Leitner), Beata Kosnica (Margarita Breitkreiz), Jörg Schneider, Nikolaus Schmidt, Mathias Zscheile, Michael Hofmann de Boer, Haindling; S: Nikolaus Schmidt; R: Jörg Schneider... Die zerbrochene Feder... Die erfolglosen Kabarettisten 'Die Seppl Brothers' wollen ihre finanzielle Misere mit einem Einbruch bei einem Onkel der beiden ausgleichen. Als die beiden dort maskiert auftauchen, warten jedoch bloß die Leiche des begüterten Onkels und der leere Tresor auf die Unglücksraben. Hofer und Lind ermitteln.
04:03
Seitenblicke
04:07
Wenn die Musi spielt - Winter Open Air
06:18
Text Aktuell
06:44
Licht ins Dunkel - Spenderinserts
07:15
Wetter-Panorama
09:00
ZIB
09:07
Durch das Dunkel - Arnold Schönberg und Richard Gerstl
10:00
Die Philharmonix
10:44
Die Kulturwoche
11:00
ZIB
11:05
mit Doris Bures, Zweite Nationalratspräsidentin, SPÖ...
11:58
-Update im EU-Parlament Nach dem überraschenden Tod von David Sassoli ist die christdemokratische Malteserin Roberta Metsola zur neuen Präsidentin des EU-Parlaments gewählt worden. Und mit ihr die 14 Stellvertreterinnen und Stellvertreter. Österreich stellt mit Othmar Karas von der ÖVP und Evelyn Regner von der SPÖ zwei davon. Und sie durften gleich bei der Abstimmung über einen gesetzgeberischen Meilenstein präsidieren. Das EU-Parlament will die großen Technologiekonzerne zähmen. Die Regeln für Digitale Dienste in der Europäischen Union stammen nämlich aus dem Jahre 2000. Da war Google noch ein Start-up und das I-Phone und Facebook waren noch gar nicht erfunden. Jetzt hat das EU-Parlament ein Gesetzes-Update für die Internetgiganten beschlossen. Allerdings müssen noch die Regierungen zustimmen. Dazu ein Schaltgespräch mit Evelyn Regner, der neuen Vizepräsidentin des EU-Parlaments. -Pflicht-Stich gegen Corona Die umstrittene allgemeine Impfpflicht ist gesetzlich verankert beschlossen. Explizit dagegen gestimmt hat nur die FPÖ. Auffallend viele Abgeordnete anderer Parteien fehlten allerdings bei der Abstimmung. Das Gesetz soll in drei Phasen eingeführt werden. Ab 15. März wird jedenfalls jede/r über 18jährige, die/der nicht geimpft ist und keinen Ausnahmegrund hat, gestraft. Susanne Däubel fasst die Diskussion zusammen. -Politik per Verordnung Die Impfpflicht ist beschlossen, rechtliche Bedenken bleiben bestehen. Das Parlament scheint in den vergangenen Jahren entmachtet. Der Gesundheitsminister hat zwar eine Verordnungskompetenz der Nationalratsmehrheit bekommen, doch real erlebt Österreich derzeit eine große Machtverschiebung in Richtung Regierung. Auch deshalb, weil in diesen pandemischen Zeiten Entscheidungen rasch getroffen werden müssen. Bisher war die Belegung der Intensivstationen Gradmesser für grundrechtliche Einschränkungen, dies liegt nun nicht mehr vor. Bei der Omikron-Variante gibt es kaum schwere Erkrankungen. Ist daher die Impfpflicht überhaupt angemessen? Claus Bruckmann hat mit führenden Juristen gesprochen. Moderation: Rebekka Salzer.
12:28
Vorwürfe gegen Benedikt XVI....
13:00
ZIB
13:07
Helferinnen und Helfer ohne Grenzen...
13:30
Dober dan Štajerska
13:32
Über die Auswirkungen des NS-Traumas auf weitere Generationen, das EU-Projekt Dream Road und eine Ausstellung über Kindertransporte....
14:03
Seitenblicke
14:07
Der Strudengau...
14:33
I: Susanne Michel (Susan), Karl-Heinz Vosgerau (Lord Charles Branton), Dirk Mierau (Patrick), Elea Geissler (Emily), Bruno Eyron (Rupert), Dana Geissler (Nicole), Regine Lutz (Catherine), Eva Pflug (Elisabeth Betterton), Rolf von Sydow, Marlis Ewald, Heinz Dieter Sasse, Richard Blackford, Rosamunde Pilcher; S: Marlis Ewald; R: Rolf von Sydow... Nach der Trennung von ihrem Mann Rupert will Susan ihr Studium wieder aufnehmen. Dabei trifft sie ihre Jugendliebe Patrick wieder. Die beiden wurden einst von ihren Eltern getrennt. Ihr gemeinsames Kind, von dem Patrick bis heute nichts weiß, musste Susan zur Adoption freigeben. Gemeinsam mit seiner verstorbenen Frau hat Patrick eine Ziehtochter aufgenommen, die sich sehr gut mit Susan versteht. Nicht zufällig hat sie genau das Alter von Susans weggegebenem Kind. Koproduktion ZDF/ORF.
16:02
Harry Prünster auf Besuch in Dorfgastein...
16:27
Erlebnis Österreich
40:00
0 Jahre Mensch in Niederösterreich - Das MAMUZ in Asparn/Zaya...
16:53
Wie ist das mit der Theologie nach Auschwitz?
17:00
ZIB
17:09
Aktuell nach fünf
17:37
Auf Entdeckungsreise mit Karl Ploberger - Die geheimen Gärten von Venedig
18:25
Sauguad! Eine Liebeserklärung an den Schweinsbraten... Für Fleischliebhaber ein Must-have, für Traditonswirtshäuser ein Fixstarter auf der Speisekarte, für Hobbyköche jedesmal eine neue Herausforderung ist der Schweinsbraten, vielerorts in Oberösterreich heißt er einfach nur Bratl in der Rein. Das Sur- oder Bauernbratl stammt von Bauch, Schopf oder Rücken und wird vielfach mit Bier oder Most übergossen. Dazu werden Stöckelkraut, Krautsalat oder Mehlknödeln serviert. Das Bratl ist und bleibt in Oberösterreich ein Traditionsgericht mit vielen Gesichtern und unzähligen Fans und wird überall ein wenig anders zubereitet. Diese kulinarische Dokumentation ehrt nicht nur jede Sau, die einmal in der Rein landet, sie ist auch eine Reise durchs Bratl-Bundesland Nummer 1, durch Oberösterreich.
18:57
Bundesland heute Service
19:00
Bundesland heute
19:15
Lotto 6 aus 45 mit Joker
19:30
Zeit im Bild
19:51
Wetter
19:56
Sport Aktuell
20:03
Seitenblicke
20:15
I: Daniel Sträßer (Adam Schürk), Vladimir Burlakov (Leo Hölzer), Brigitte Urhausen (Esterh Baumann), Ines Marie Westernströer (Pia Heinrich), Luzie Loose, Torsten Michaelis (Roland Schürk), Anna Böttcher (Dr. Henny Wenzel), Gabriela Krestan (Heide Schürk), Michael Rotschopf (Dr. Jens Modall), Stephan Bissmeier (Boris Barns), Joy Maria Bai (Cora Reuters), Hendrik Hölzemann; R: Luzie Loose... Das Herz der Schlange...
21:50
ZIB 2 am Sonntag
22:14
Putins Spiel mit dem Feuer - Droht ein Krieg in Europa?...
00:02
Ein deutsches Leben
01:53
Durch das Dunkel - Arnold Schönberg und Richard Gerstl
02:46
Die Philharmonix
03:29
Die Kulturwoche
03:45
Das Wochenmagazin für die burgenländischen Kroaten mit folgenden Themen: *) Haus der Volksgruppen in Oberwart *) Zweisprachige Aufschriften in Klingenbach/Klimpuh *) 20 Jahre Euro und Bitcoins *) Kichererbsen aus Nikitsch/Filež *) Virtuelle Plattform ReVenas Schrankraum *) Video Cybervuk von Turbokrowodn Moderation: Marin Berlakovich Redaktion: Viktoria Palatin.
04:15
Das Wochenmagazin für die Kärntner Slowenen plant folgende Themen: * mittendrin: Im Vorfeld der Pfarrgemeinderatswahl 2022 ruft Bischof Josef Marketz zur Mitgestaltung der Kirche auf. Die Pfarrgemeinderäte in der heutigen Form wurden nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil (1962-65) eingeführt, um der Mitverantwortung der Laien in der Kirche Ausdruck zu geben. * Seit fast einem Jahr ist der Kärntner Slowene Lojze Dolinar zweiter Vizebürgermeister von Klagenfurt/ Celovec. Im Stadtsenat ist er zuständig für das Wohnungswesen, für Umwelt und Energie und für grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Raum Alpen-Adria. Als Studiogast zieht er Bilanz über sein Amtsverständnis und die bisherigen Herausforderungen. * Die Interessensgemeinschaft IG Kultur Steiermark in Graz/ Gradec veröffentlichte vor Kurzem eine Broschüre zur Kulturarbeit in den steirischen Regionen. * Die Wintersaison auf der Petzen/ Peca ist zwiegespalten: in der Ferienzeit ist die Besucherzahl sehr zufriedenstellend, unter der Woche kommen um bis zu 30 Prozent weniger Besucher als in den Wintern vor Corona. Die Langlaufarena Pirkdorf erlebt einen noch nie dagewesenen Zuspruch * In Gattersdorf/ Štriholce nördlich von Völkermarkt/ Velikovec liegt der Hof der Familie Kuchling, bewirtschaftet von Hanzej mit Partnerin Gabriela und Tochter Anna. Die Erhaltung der slowenischen Sprache und Kultur ist ihm eine Herzensangelegenheit. Wie in der Landwirtschaft, setzt Hanzej auch in der Jagd auf Nachhaltigkeit. * med ljudmi: pred volitvami župnijskih svetov 20. marca 2022 je krški škof Jože Marketz, v Avstrijki škofovski konferenci pristojen za podrocja pastorale, kateheze in evangelizacije le-te oznacil za enega najpomembnejših projektov katoliške cerkve. Ob tem leta 2022 mineva 50 let škofijske sinode na Koroškem leta 1972 (26.-28.10.1972), ki je sprejela dokument o Sožitju Nemcev in Slovencev v koroški cerkvi in postavila trajen spomenik sobivanju. * Skoraj eno leto je bivši profesor na Slovenski gimnaziji Lojze Dolinar 2. podžupan koroške prestolnice. Prvi slovenkogovoreci župan v zgodovini je v celovškem mestnem senatu pristojen za obcinska stanovanja, za okolje in energijo, ter za cezmejno povezovanje in mreženje v alpsko-jadranskem prostoru. Kot gost v studiu bo Dolinar spregovoril o izzivih in doslejšnij dosežkih v zelo zahtevnem obdobju. * Interesna skupnost IG Kultur Steiermark/Štajerska v Gradcu je pred kratkim izdala brošuro, ki se posveca delu regionalnih kulturnih ustanov dežele. * Zimska sezona na Peci je dvodeljena: v pocitniškem casu so s številom smucarjev zelo zadovoljni, medtem ko je med tednom za okoli 30 odstotkov manj obiskovalcev kakor pred pandemijo. Zato pa je tekacev na smuceh ob Breškem jezeru vec kot kdajkoli prej. * V Štriholcah, severno od Velikovca, leži kmetija Kuchling, kjer s partnerico Gabrijlo in hcerko Ano živi Hanzej. Kot izuceni mizar je zaposlen v podjetju na Kneži. Sicer pa se navdušuje za rejo konj pasme haflinger. In se zavzema za obstoj slovenšcine na severni jezikovni meji Velikovca. Moderation: Mira Grötschnig-Einspieler Regie: Miha Pasterk Gesamtleitung: Marijan Velik.
04:45
Über die Auswirkungen des NS-Traumas auf weitere Generationen, das EU-Projekt Dream Road und eine Ausstellung über Kindertransporte....
05:15
Helferinnen und Helfer ohne Grenzen...
05:40
Seitenblicke
05:44
Der Strudengau...
06:10
Wetter-Panorama und Programmvorschau
06:30
mit Eva Pölzl...
07:00
ZIB
07:10
mit Eva Pölzl...
07:30
ZIB
07:33
mit Eva Pölzl...
08:00
ZIB
08:10
mit Eva Pölzl...
08:30
ZIB
08:33
mit Eva Pölzl...
09:00
ZIB
09:10
Fit mit Philipp
09:27
Wetter-Panorama
09:30
Unterwegs im urbanen Wien...
09:55
I: Tanja Wedhorn (Bianca Berger), Patrik Fichte (Oliver Wellinghoff), Nicola Ransom (Katy Neubauer), Peter Hladik (Alexander Wellinghoff), Kerstin Gähte (Ariane Wellinghoff), Michael Rotschopf (Pascal Wellinghoff), Eva Klemt (Tina Rüger), Christoph Mory (Eddie Behringer), Gerald Distl, Joris Hermans; R: Gerald Distl... Kapitel 177... Durch Olivers Waldhütte zieht sich eine Spur der Verwüstung, als sich ein streunender Hund dort einnistet. Er bleibt nicht der einzige ungebetene Gast an diesem Tag. Auch Sofia will ihren Bruder unbedingt noch einmal sehen, ehe sie nach Boston geht. Bianca versucht Sofia die Angst vor dem Abschied von Oliver zu nehmen. Am Abend vor ihrer Abreise lässt Heiko noch einmal seinen ganzen Charme spielen, um Sofia zum Bleiben zu bewegen. Er küsst sie unter Tränen. Koproduktion ZDF/ORF.
10:40
Aktuell, anschaulich, lehrreich - das Wissenschaftsmagazin von und mit Günther Mayr. Jede Woche zeigt es in informativen Beiträgen die neuesten Erkenntnisse der Forschung, die uns allen etwas bringen - z. B. im Kampf gegen das Coronavirus. Mythen, Gerüchte und Fake-News werden wissenschaftlich überprüft und nachvollziehbar entlarvt. Dazu gibt es spannende Reportagen von den interessantesten Forschungsschauplätzen in Österreich und weltweit. Regelmäßig werden erfolgreiche Wissenschafter/innen, ihre persönlichen Zugänge und ihre herausfordernde Arbeit porträtiert. Ein Blick ins Archiv soll anschaulich machen, wie schnell sich Forschung und Erkenntnisse im Lauf der Geschichte verändern. Was war Utopie, was ist bis heute erfolgreich? Die Welt der Forschung - von ihren Anfängen bis zum Blick in die Zukunft.
11:00
Eco
11:30
-Update im EU-Parlament Nach dem überraschenden Tod von David Sassoli ist die christdemokratische Malteserin Roberta Metsola zur neuen Präsidentin des EU-Parlaments gewählt worden. Und mit ihr die 14 Stellvertreterinnen und Stellvertreter. Österreich stellt mit Othmar Karas von der ÖVP und Evelyn Regner von der SPÖ zwei davon. Und sie durften gleich bei der Abstimmung über einen gesetzgeberischen Meilenstein präsidieren. Das EU-Parlament will die großen Technologiekonzerne zähmen. Die Regeln für Digitale Dienste in der Europäischen Union stammen nämlich aus dem Jahre 2000. Da war Google noch ein Start-up und das I-Phone und Facebook waren noch gar nicht erfunden. Jetzt hat das EU-Parlament ein Gesetzes-Update für die Internetgiganten beschlossen. Allerdings müssen noch die Regierungen zustimmen. Dazu ein Schaltgespräch mit Evelyn Regner, der neuen Vizepräsidentin des EU-Parlaments. -Pflicht-Stich gegen Corona Die umstrittene allgemeine Impfpflicht ist gesetzlich verankert beschlossen. Explizit dagegen gestimmt hat nur die FPÖ. Auffallend viele Abgeordnete anderer Parteien fehlten allerdings bei der Abstimmung. Das Gesetz soll in drei Phasen eingeführt werden. Ab 15. März wird jedenfalls jede/r über 18jährige, die/der nicht geimpft ist und keinen Ausnahmegrund hat, gestraft. Susanne Däubel fasst die Diskussion zusammen. -Politik per Verordnung Die Impfpflicht ist beschlossen, rechtliche Bedenken bleiben bestehen. Das Parlament scheint in den vergangenen Jahren entmachtet. Der Gesundheitsminister hat zwar eine Verordnungskompetenz der Nationalratsmehrheit bekommen, doch real erlebt Österreich derzeit eine große Machtverschiebung in Richtung Regierung. Auch deshalb, weil in diesen pandemischen Zeiten Entscheidungen rasch getroffen werden müssen. Bisher war die Belegung der Intensivstationen Gradmesser für grundrechtliche Einschränkungen, dies liegt nun nicht mehr vor. Bei der Omikron-Variante gibt es kaum schwere Erkrankungen. Ist daher die Impfpflicht überhaupt angemessen? Claus Bruckmann hat mit führenden Juristen gesprochen. Moderation: Rebekka Salzer.
12:00
R: Barbara Necek... Widerstand im KZ - Der Fotograf von Mauthausen...
12:45
Seitenblicke
12:50
Wetterschau
13:00
ZIB
13:20
Aktuell nach eins
14:00
Silvia kocht
14:25
I: Lena Conzendorf (Josie), Sandro Kirtzel (Paul), Erich Altenkopf (Michael), Natalie Alison (Rosalie), Sophia Schiller (Constanze), Felix Bärwald, Steffen Nowak; R: Felix Bärwald... Teil 3759... Andrés lobende Worte haben Josies Ehrgeiz geweckt. Um ihre Dessert-Kreation zu verfeinern, macht sie sich mit Paul auf die Suche nach einem seltenen Bergkraut. Als die zwei auf die Zeit vergessen, müssen sie die Nacht zusammen auf einer Almhütte verbringen. Prompt gehen mit Josie dabei die Gefühle durch. Ariane hat unterdessen ein peinliches Verhör vor sich. Bei ihr wurde ein gefälschtes Testament von Robert gefunden. Die Polizei geht daher davon aus, dass Ariane den Anschlag auf Robert beauftragt hat.
15:15
I: Joseph Hannesschläger (Korbinian Hofer), Tom Mikulla (Christian Lind), Karin Thaler (Marie Hofer), Max Müller (Michael Mohr), Marisa Burger (Miriam Stockl), Martina Maurer (Angela Böcklin), Frithjof Vierock (Bauer Angermann), Simone Heher (Conny Endres), Jörg Schneider; R: Jörg Schneider... Der Hahn ist tot... Ein Wirtschaftsprüfer liegt erstochen im Garten seines Anwesens. Die Tatwaffe, eine Mistgabel, finden die Ermittler ein Haus weiter bei seinem Nachbarn, Bauer Angermann. Er gilt als Hauptverdächtiger, da er mit dem Opfer auf Kriegsfuß stand und tags zuvor der Grund für die jahrelangen Querelen, ein Hahn aus Angermanns Stall, vergiftet wurde. Scheinbar ein Fall von Selbstjustiz.
16:00
Traumjobs einst und jetzt... Der Arbeitsmarkt unterliegt einem permanenten Wandel. Berufe, die früher heiß begehrt waren, gelten heutzutage oft als wenig attraktiv. Früher erlernte man einen Beruf, der zeitlebens ausgeübt wurde. Heute wechseln viele mehrmals den Job. Auch die Berufswünsche der Jugendlichen haben sich geändert. Viele Mädchen wollten früher Stewardess oder Friseurin werden, während sie heute in technischen Branchen Fuß fassen. Auch die Digitalisierung verändert den Arbeitsmarkt. Welche Branchen haben Zukunft, welche neuen Berufe entstehen und welche sind vom Aussterben bedroht?
16:57
Lokalausstieg Bundesländer
17:00
ZIB
17:05
Aktuell nach fünf
17:30
Studio 2
18:30
Südtirol Heute
18:51
infos & tipps
18:57
Bundesland heute Service
19:00
Bundesland heute
19:30
Zeit im Bild
19:51
Wetter
19:56
Sport Aktuell
20:05
Seitenblicke
20:15
I: Philipp Hochmair (Reinhard Heydrich), Johannes Allmayer (Otto Adolf Eichmann), Godehard Giese (Dr. Wilhelm Stuckart), Simon Schwarz (Martin Luther), Markus Schleinzer (Otto Hofmann), Maximilian Brückner (Dr. Eberhard Schöngarth), Matthias Bundschuh (Erich Neumann), Thomas Loibl (Friedrich Wilhelm Kritzinger), Fabian Busch (Dr. Gerhard Klopfer), Matti Geschonneck, Magnus Vattrodt, Paul Mommertz, Theo Bierkens; S: Magnus Vattrodt; R: Matti Geschonneck... Berlin, 20. Jänner 1942: Unter der Leitung des Chefs des Reichssicherheitshauptamts treffen in einer gut beheizten Villa am Wannsee fünfzehn Spitzenfunktionäre des NS-Regimes zusammen. Die Entrechtung, Verfolgung und Ermordung jüdischer Mitmenschen ist zu diesem Zeitpunkt bereits viel geübte, unmenschliche Praxis. Nun soll besprochen werden, wie der Genozid an der jüdischen Bevölkerung bürokratisch organisiert und von den rivalisierenden staatlichen Instanzen im Detail umgesetzt werden soll.„Die Wannseekonferenz“ ist eine Produktion der Constantin Television in Koproduktion mit dem ZDF in Zusammenarbeit mit dem ORF, gefördert vom FilmFernsehFonds Bayern (FFF Bayern) und dem Medienboard Berlin-Brandenburg (MBB).
22:05
ZIB 2
22:35
Die Wannseekonferenz - Die Dokumentation...
23:25
Jud Süß 2.0 - Von der NS-Filmpropaganda zum Online-Antisemitismus
00:20
I: Daniel Sträßer (Adam Schürk), Vladimir Burlakov (Leo Hölzer), Brigitte Urhausen (Esterh Baumann), Ines Marie Westernströer (Pia Heinrich), Luzie Loose, Torsten Michaelis (Roland Schürk), Anna Böttcher (Dr. Henny Wenzel), Gabriela Krestan (Heide Schürk), Michael Rotschopf (Dr. Jens Modall), Stephan Bissmeier (Boris Barns), Joy Maria Bai (Cora Reuters), Hendrik Hölzemann; R: Luzie Loose... Das Herz der Schlange...
01:50
I: Philipp Hochmair (Reinhard Heydrich), Johannes Allmayer (Otto Adolf Eichmann), Godehard Giese (Dr. Wilhelm Stuckart), Simon Schwarz (Martin Luther), Markus Schleinzer (Otto Hofmann), Maximilian Brückner (Dr. Eberhard Schöngarth), Matthias Bundschuh (Erich Neumann), Thomas Loibl (Friedrich Wilhelm Kritzinger), Fabian Busch (Dr. Gerhard Klopfer), Matti Geschonneck, Magnus Vattrodt, Paul Mommertz, Theo Bierkens; S: Magnus Vattrodt; R: Matti Geschonneck... Berlin, 20. Jänner 1942: Unter der Leitung des Chefs des Reichssicherheitshauptamts treffen in einer gut beheizten Villa am Wannsee fünfzehn Spitzenfunktionäre des NS-Regimes zusammen. Die Entrechtung, Verfolgung und Ermordung jüdischer Mitmenschen ist zu diesem Zeitpunkt bereits viel geübte, unmenschliche Praxis. Nun soll besprochen werden, wie der Genozid an der jüdischen Bevölkerung bürokratisch organisiert und von den rivalisierenden staatlichen Instanzen im Detail umgesetzt werden soll.„Die Wannseekonferenz“ ist eine Produktion der Constantin Television in Koproduktion mit dem ZDF in Zusammenarbeit mit dem ORF, gefördert vom FilmFernsehFonds Bayern (FFF Bayern) und dem Medienboard Berlin-Brandenburg (MBB).
03:35
Die Wannseekonferenz - Die Dokumentation...
04:20
Silvia kocht
04:45
Seitenblicke
04:50
Studio 2