Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

ARTE
06:20
Mathematik: Die Rechnung geht auf!; S1E12
CA

Bloß keine mathematischen Formeln und keine physikalischen Gleichungen? Die Serie Impulse macht naturwissenschaftliche Sachverhalte auch für Mathe-, Physik- und Wissenschaftsmuffel schmackhaft. Impulse bereitet die wichtigsten Fragen und Antworten der Naturwissenschaft auf und erklärt sie so, dass selbst Schöngeister, die um Mathe und Physik lieber einen großen Bogen machen, sich dafür begeistern können. Diese Folge widmet sich der Mathematik. Wie erschloss die Menschheit Schritt für Schritt die Welt der Zahlen für sich?

06:50
Folge 1753; E1761
DE. Folge 1753; E1761
FR

Die Nachrichtensendung ist speziell für Acht- bis Zwölfjährige ausgelegt, und berichtet über relevante Themen aus Europa und der ganzen Welt. In jeder Sendung stellen deutsche oder französische Schüler Fragen zu einem aktuellen Thema.

06:55
Bolivien - Der Kampf um die kleinen Herzen; DE. Bolivien - Der Kampf um die kleinen Herzen; FR

In Bolivien kommen jährlich rund 5.000 Kinder mit einem Herzfehler zur Welt. Doch Aberglaube und ein problematisches Gesundheitssystem verhindern fast immer die eigentlich guten Heilungschancen. Dr. Alexandra Heath-Freudenthals engagierter Einsatz für einem moderne Kinderkardiologie ist eine anhaltende Herausforderung zwischen Euphorie und Enttäuschung. GEO Reportage begleitet die Spezialistin bei ihrem Einsatz.

07:50
Das fruchtbare Erbe; S1E1
DE

Auf dem Pazifischen Feuerring gelegen, haben Neuseelands Vulkane einzigartige Landschaften und Tierwelten erschaffen. In Auckland, der Wirtschaftsmetropole Neuseelands, die auf rund 50 schlafenden Vulkanen gebaut wurde, haben sich Forscher in Lavahöhlen begeben und eine Kolonie leuchtender Bakterien und Pilze entdeckt, die sich vom nährstoffreichen Vulkangestein ernähren. Auch die Brückenechse, ein Nachkomme der Dinosaurier, oder der Kakapo, der einzige flugunfähige Papagei der Welt, finden auf der isolierten Vulkaninsel Little Barrier Island Unterschlupf und haben keine natürlichen Feinde.

08:35
R: Fabrice Michelin... Schalamows Sibirien / Nordfrankreich / Portugal; FR

Die Themen der Sendung lauten dieses Mal Kenia: Wiege des Königs der Löwen, In Schweden ist man heiß auf Schnee und Eis, Luis' Koteletts mit Kartoffeln auf Teneriffa und Lodeve: Hauptstadt des Harki-Teppichs.

09:30
I: Jean-Noël Martin, Laure Millet, Emmanuel Ménard, Jacques-Yves Dorges; R: Marc Jampolsky... FR

Von den irrwitzigen barocken Fantasiegebilden über die Luxusgemächer der Höflinge bis zum Privatmuseum des Königs: Das heutige Versailles hat kaum noch Ähnlichkeit mit dem Schloss des Sonnenkönigs. Bereits unter seiner Herrschaft löschte es unaufhörlich seine eigene Geschichte aus. Zurzeit wird die versunkene Vergangenheit mit modernsten Mitteln wie Restaurierung und Digitalisierung Tausender von Schlossplänen erforscht. Durch die aufwendige Rekonstruktion der verschwundenen Räume kommen vergessene Bauabschnitte zum Vorschein, entfalten unbekannte Bauten ihren Reiz und offenbart sich die Nutzung der privatesten Räume des Schlosses.

11:00
I: Jack Kitchen... AT

Die Folgen von Tourismus, die Eingriffe durch Industrie und Verkehr und die notwendigen Sicherungsmaßnahmen gegen Naturgewalten wie Lawinen und Murenabgänge zwingen Gämsen, Steinböcke, Hermeline und Schneehühner zu einer kreativen Anpassung und Neuorientierung in ihrem Lebensraum nahe der alpin-urbanen Großstadt Innsbruck. Die Dokumentation zeigt die Spannung zwischen Urbanität und berührter wie auch unberührter alpiner Naturlandschaften und der dort beheimateten Tierwelt.

11:45
R: Nicos Argillet, Stéphane Corréa, Pierre-François Didek, Ludovic Fossard, Antoine de Meaux, Bruno Victor-Pujebet... Myanmar: Die Dawei - Im Rhythmus der Gezeiten; S1E15
FR

Im Süden von Myanmar, auch Birma genannt, leben die Dawei in enger Symbiose mit dem Meer. Ihre Dörfer liegen an einem mehrere Hundert Kilometer langen Küstenstreifen der Andamanensee. Marc Thiercelin begibt sich auf eine Reise zu diesem interessanten Fischervolk.

12:15
Siziliens Frauen begehren auf - Unabhängig statt unterwürfig; S2022
DE

Nirgendwo auf dem europäischen Kontinent sind so wenige Frauen berufstätig wie in Süditalien. Nur rund 29 Prozent der Sizilianerinnen gehen einer Erwerbsarbeit nach. Der Grund: fehlende Kinderbetreuung und traditionelle Rollenbilder. Die finanzielle Abhängigkeit vom Partner wird besonders dann zum Problem, wenn es zu Gewalt in der Beziehung kommt.

12:50
vom 20.01.2022, 12:50 Uhr; FR. vom 20.01.2022, 12:50 Uhr; DE

Die Nachrichtensendung bereitet täglich das aktuelle Tagesgeschehen auf.

13:00
R: Fabrice Michelin... Flauberts Pyrenäen / Kenia / Kanada / Schweiz; FR

Themen: * Pyrenäen: Wo Gustave Flaubert seine Feder schärfte * Kenia: Im Rhythmus des Benga * Kanada: Forelle mit Blauschimmelkäse von Gaston * Schweiz: Der verschwundene Charlie Chaplin.

13:45
R: Fabrice Michelin... Japan: Hayao Miyazakis Zauberland / Murakamis Traumwelt; FR

Stadt Land Kunst - Inspirationen heißt die neue tägliche Sondersendung von Stadt Land Kunst. Die Moderatorin Linda Lorin stellt uns von Montag bis Freitag immer zwei Künstler, Literaten oder auch Musiker zu einem Thema vor und öffnet uns die Türen zu ihrem Universum. Wie bei Stadt, Land, Kunst geht es dabei immer um die Verbindung von Kunst und besonderen Orten, von kreativem Schaffen und Reisen. Evasion garantiert! Heute: * Japan: Hayao Miyazakis Zauberland * Japan: Murakamis Traumwel.

14:15
I: Gene Hackman, Ernest Borgnine, Shelley Winters, Red Buttons, Carol Lynley, Roddy McDowall; R: Ronald Neame, Irwin Allen... US

Eine Gruppe von Überlebenden kämpft unter der Führung eines jungen Geistlichen in einem in der Silvesternacht gekenterten und kieloben treibenden Luxusdampfer um ihr Leben. Ein mit großem technischem Aufwand inszeniertes Katastrophen-Spektakel, dessen Wirkungen sich mehr aus einer raffiniert ausgeklügelten Steigerung von Schocks und Effekten als aus der Klischeebeschreibung von menschlichen Verhaltensweisen in tödlicher Grenzsituation ergeben. Gene Hackman, Ernest Borgnine und Shelley Winters kämpfen im Rumpf eines gekenterten Schiffes ums Überleben.

16:55
R: Mi-Yong Brehm, Rosie Koch... Am Lago d'Iseo; S1E4
DE

Der Lago d'Iseo zeigt im Spätherbst seine sprichwörtlich tausend Gesichter. Um den See herum leben Wildnis und Zivilisation in enger Nachbarschaft. Während die Menschen Oliven ernten, Boote restaurieren oder mysteriöse Wasserwege einer Karsthöhle ergründen, bereiten sich die Tiere des Sumpfzypressenwaldes, des Torfmoores und der Berge auf den Winter vor.

17:50
R: Heike Nikolaus... Südlich vom Polarkreis; S1E1
DE

Die zweiteilige Reihe feiert den kurzen, intensiven Sommer in diesem Teil Skandinaviens mit opulenten Landschaftsbildern und Porträts seiner Bewohner. In der Zeit um die Sommersonnenwende am 21. Juni wird es im hohen Norden nie ganz dunkel. In der ersten Folge geht es in die beeindruckende Fjordlandschaft. An den steilen Hängen wachsen sogar mediterrane Kräuter, und in den Bergen wird noch traditionelle Almwirtschaft betrieben. Mittsommer heißt in Norwegen Sankthans und wird am Vorabend des 24. Juni mit großen Feuern gefeiert. Der Sommer ist ein kurzes Aufatmen vor dem langen Winter.

18:30
R: Heike Nikolaus... Nördlich vom Polarkreis; S1E2
DE

Die zweite Folge Nördlich vom Polarkreis führt auf die felsige, raue Inselkette Lofoten, was zu Deutsch Luchspfote bedeutet. Hier kann man vier Jahreszeiten erleben - an nur einem Tag! Faszinierend ist die Landschaft der Inselkette jedoch bei jedem Wetter, weshalb die Wikinger sie auch die Insel der Götter nannten. Die Menschen hier leben von der Wollproduktion oder vom Fischfang. Noch heute wird von den Lofoten aus Stockfisch bis nach China verkauft. Doch in den Fischerdörfern werden inzwischen auch Algen geerntet und verzehrt: ein neues Geschäftsmodell, das durchaus Erfolg hat.

19:20
vom 20.01.2022, 19:20 Uhr; FR. vom 20.01.2022, 19:20 Uhr; DE

Die Nachrichtensendung bereitet täglich das aktuelle Tagesgeschehen auf.

19:40
Boden gut, alles gut - Mit lebendiger Erde das Klima retten; S2022
DE

Jährlich verlieren wir weltweit über 10 Millionen Hektar guten Bodens. Er wird zubetoniert, mit Chemie behandelt, achtlos bewirtschaftet. Dabei ist er buchstäblich die Grundlage des Lebens. Gesunde Böden bringen nicht nur Nahrung hervor. Sie bieten zahlreichen Arten Lebensraum - und sind ein Schlüssel zur Rettung des Klimas! Einige haben dieses Potential erkannt und machen verlorenen Boden wieder gut.

20:15
Mit seinen blauen Augen, blonden Haaren und dem jungenhaften Lachen hat er in den 1950er und 60er Jahren das deutsche Kinopublikum erobert: Der Berliner Hardy Krüger schaffte es als Schauspieler bis nach Hollywood. Aber genauso leidenschaftlich war er Schriftsteller, Pilot und Weltenbummler. Das Trauma der letzten Kriegswochen prägten sein rastloses Leben und seine Sehnsucht nach Freiheit und Abenteuer.
21:05
R: Simone Stripp... Die Küste der Atacama; S1E2
DE

In Zentral-Chile erstreckt sich die Atacama-Wüste bis direkt an die Küste. Durch den kalten Humboldtstrom entsteht Küstennebel, der die wenigen Pflanzen dort gedeihen lässt. Die Küste ist die Heimat der seltenen Humboldt-Pinguine, die ihre Jungen an den Felsklippen vor Räubern in Sicherheit bringen. Die größten Sardellen-Vorkommen der Erde bilden für Millionen Seevögel die Hauptnahrungsquelle. Weibliche Seelöwen bringen an den Felsklippen ihre Jungen zur Welt und das Blauwal-Weibchen, das aus dem Süden Patagoniens kommt, sammelt Kraft. Vor ihm liegt ein weiter Weg, bis zu den Paarungsgründen am Äquator.

22:00
I: Suranne Jones, Rose Leslie, Shaun Evans, Paterson Joseph, Adam James, Connor Swindells; R: Isabelle Sieb... Folge 4; S1E4
GB

Amy Silvas psychische Probleme werden bei einem Übungseinsatz an Bord der Vigil offensichtlich. Der Captain stellt ihre Ermittlungen daraufhin ein. Doch die Kommissarin denkt gar nicht daran aufzugeben und findet Hinweise, dass die Köchin Jackie Hamilton mit dem Tod von Craig Burke etwas zu tun haben könnte. An Land will sich Kirsten Longacre nicht dem Druck der Behörden beugen und vermutet, dass hier eine große Vertuschung vor sich geht. Kirsten findet heraus, dass möglicherweise ein russischer Agent an Bord der Vigil sein könnte. Das würde dramatische Folgen bedeuten ...

22:55
I: Suranne Jones, Rose Leslie, Shaun Evans, Paterson Joseph, Adam James, Connor Swindells; R: James Strong, Isabelle Sieb... Folge 5; S1E5
GB

Die Vigil wird aufgrund eines Angriffs gesperrt. Kommissarin Kirsten Longacre sucht verzweifelt nach Hinweisen, um die Quelle der Bedrohung für die Vigil zu enthüllen, aber ohne Nachricht vom U-Boot fürchtet sie um die Sicherheit ihrer Kollegin. Amy Silvas Suche nach der Wahrheit bringt sie in große Gefahr ...

23:50
I: Suranne Jones, Rose Leslie, Shaun Evans, Paterson Joseph, Adam James, Connor Swindells; R: Isabelle Sieb... Folge 6; S1E6
GB

An Land jagt Kommissarin Kirsten Longacre den Komplizen des Verräters. Als dieser auf der Vigil seine Pläne in die Tat umsetzt, muss die Crew um ihr Leben kämpfen. Amy Silva sitzt in der Falle und die Zeit läuft ihr davon. Kommt jegliche Hilfe zu spät?

00:45
I: Marilyn Chambers, Frank Moore, Joe Silver, Howard Ryshpan, Patricia Gage, Susan Roman; R: David Cronenberg... CA

Rose und ihr Partner Hart Read fahren leidenschaftlich gerne mit dem Motorrad. Als sie eines Tages einen schweren Unfall haben, muss Rose operiert werden. Nach einigen Wochen im Koma erwacht sie ohne jegliche Narben, doch mit einer Verhaltensstörung: Sie kann nur noch Blut zu sich nehmen und ernährt sich von nun an wie ein Vampir von ihren Mitmenschen. Als sie dadurch eine Epidemie in Montréal auslöst, scheint das Desaster nicht mehr zu stoppen zu sein. Mit suggestiver Kameraführung und spannungsgeladenen Soundscapes erschuf Regisseur David Cronenberg einen apokalyptischen Film ganz im Zeichen des Winter of Mysteries auf ARTE.

02:15
I: Janina Fautz, Stephanie Amarell, Timmi Trinks, Timon Wlonka, Ugur Ekeroglu, Stipe Erceg; R: Christian Theede... DE

Wie weit darf man gehen, um ewiges Leben zu erlangen? Schnell wird den besten Freunden Ben, Jonas, Özzi, Leo und Sophie klar, dass die unheimliche Lunaris-Sekte bereit ist, dafür sogar Menschen zu opfern. Und für ihr Ritual um die legendäre germanische Irminsul-Säule haben sie ausgerechnet die Schüler der Abiturstufe im Visier. Zufall oder verbindet gerade Jonas mehr mit dem Sektenanführer, als er glaubt? Die Zeit läuft und ein actionreicher Kampf der Freunde beginnt, den sie nur durch Vertrauen und Zusammenhalt gewinnen können.

03:40
Die Mumie - Totenpflege im Wandel der Zeit; S2E1
FR

In der kollektiven Vorstellungswelt triggert das Stichwort Mumie in der Regel Bilder von den Ritualen des alten Ägyptens - Pyramiden, Pharaonen und so weiter. Doch der Wunsch, die Toten zu konservieren, um sie so lange wie möglich zu erhalten, zieht sich durch die gesamte Geschichte: von der Antike bis in die Gegenwart. Vor allem das Einbalsamieren schafft im 19. Jahrhundert eine neue Beziehung zwischen den Menschen und dem Thema Tod und Jenseits. So sollten die toten Körper vorzeigbar bleiben, um sie während verschiedener Zeremonien noch präsentieren zu können.

04:00
R: Adrien Soland, Rémi Fournis... Folge 2521; FR

Das Kulturmagazin nimmt ein aktuelles Thema aus Politik oder Wirtschaft unter die Lupe.

04:43
R: Nicolas Rendu... Jeff Koons; S4
FR

Die Sendung stellt diesmal unter anderem den US-amerikanischen Künstler Jeff Koons vor.

05:15
Migration - Eine lange Geschichte; E244
FR

Migration ist seit 70 Jahren ein Kernthema der europäischen Geschichte. Von den Umsiedlungen nach 1945 über die Dekolonialisierung bis zur aktuellen Flüchtlingsdebatte - kaum ein Staat, der sich nie mit Einwanderung auseinandersetzen musste. Manche Spitzenpolitiker stellten das Thema in den Mittelpunkt ihrer Kampagnen und schürten die Angst vor einer neuen Flüchtlingswelle. Parolen, denen die Sendung nüchterne Zahlen und Fakten entgegensetzt.

05:30
Palästina: Proteste gegen die Autonomiebehörde; E1
FR

Beiträge: * Palästina: Proteste gegen die Autonomiebehörde * Mongolei: Vom Segen und Fluch der Kohle.

06:25
Plattentektonik: Kontinente in Bewegung; S1E13
CA

Bloß keine mathematischen Formeln und keine physikalischen Gleichungen? Die Serie Impulse macht naturwissenschaftliche Sachverhalte auch für Mathe-, Physik- und Wissenschaftsmuffel schmackhaft. Impulse bereitet die wichtigsten Fragen und Antworten der Naturwissenschaft auf und erklärt sie so, dass selbst Schöngeister, die um Mathe und Physik lieber einen großen Bogen machen, sich dafür begeistern können. Diese Folge widmet sich der Erforschung der Plattentektonik. Können wir in Zukunft Vulkanausbrüche und Tsunamis noch besser voraussehen?

06:50
Folge 1754; E1762
DE. Folge 1754; E1762
FR

Die Nachrichtensendung ist speziell für Acht- bis Zwölfjährige ausgelegt, und berichtet über relevante Themen aus Europa und der ganzen Welt. In jeder Sendung stellen deutsche oder französische Schüler Fragen zu einem aktuellen Thema.

07:00
R: Holger Riedel... Sambia - Die Wassernomaden vom Sambesi; DE. Sambia - Die Wassernomaden vom Sambesi; FR

Der gewaltige Sambesi durchzieht den Süden Afrikas und bildet riesige Überschwemmungsgebiete: In Sambia zwingt die Flut jedes Jahr ein ganzes Volk zum Umzug. Die Kuomboka - ein großes, rituelles Spektakel für die Bewohner des Sambesi, einschließlich ihrer Königin, die von den Untertanen in Sicherheit gebracht wird.

07:50
Schöpfung und Zerstörung; S1E2
DE

Die Reise führt zu den aktivsten Vulkanen Neuseelands. Von White Island, dem Unterwasservulkan, der jüngst im Dezember 2019 ausbrach, bis zum Ruapehu, dem höchsten Feuerberg Neuseelands. Verheerend ist auch der Tarawera, der unter seiner Lava die Pink and White Terraces begrub. Die Terrassenformation galt als achtes Weltwunder. Forscher haben jetzt zum ersten Mal ein Lebenszeichen des versunkenen Naturwunders entdeckt. In der Nähe von Vulkanen leben auch zahlreiche Mikroorganismen, die sich von den Gasen ernähren, die den Klimawandel beschleunigen - sie werden für die Zukunft immer wichtiger.

08:35
R: Fabrice Michelin... Flauberts Pyrenäen / Kenia / Kanada / Schweiz; FR

Themen: * Pyrenäen: Wo Gustave Flaubert seine Feder schärfte * Kenia: Im Rhythmus des Benga * Kanada: Forelle mit Blauschimmelkäse von Gaston * Schweiz: Der verschwundene Charlie Chaplin.

09:30
I: Élodie de Sélys; R: Bernard Georges... Not bad at all! Ronald Reagan, 40. Präsident der USA; S2E6
FR

Als Ronald Reagan am 20. Januar 1981 als 40. Präsident der USA vereidigt wurde, steckte das Land in einer tiefen Rezession. Doch die Amerikaner waren felsenfest überzeugt: Reagan würde dem Land wieder zu Stolz und Ehre verhelfen! Der Staat zog sich aus seiner sozialen Verantwortung zurück, die Ungleichheiten nahmen zu, die Staatsverschuldung war horrend. Geschickt surfte Reagan auf der Welle des nun einsetzenden Wirtschaftswachstums, obwohl dies nicht sein Verdienst war, und holte sich mit klarer Mehrheit eine zweite Amtszeit. Getreu seinem Cowboy-Image hatte er nun freie Bahn, um sich seinen Erzfeind vorzuknöpfen: den Kommunismus!

10:25
R: Michael Kirk... Anlässlich der Amtseinführung des neuen Präsidenten sendet ARTE ein Portrait von Joe Biden. Welche Schicksalsschläge haben den Politiker zu dem Mann gemacht, der nun in einer umstrittenen Wahl zum nächsten Präsidenten der USA gekürt worden ist und sein gespaltenes Land wieder versöhnen muss? Wie wird sich der Demokrat und ehemalige Vizepräsident unter Barack Obama positionieren? Wie hat sich sein Verhältnis zu seiner Vizepräsidentin Kamela Harris entwickelt? Ein aktuelles Portrait mit interessantem Archivmaterial, das Joe Biden als Mensch, Politiker und Präsident beleuchtet.
11:20
R: Dagmar Gallenmüller, Gaston Sa?a Koren... DE

Der 6. Januar 2021 ist eine Zäsur in der Geschichte der USA. Ein wütender, bewaffneter Mob dringt in das US-Kapitol ein, um zu verhindern, dass Joe Biden offiziell als Wahlsieger bestätigt wird. Der Sturm aufs Kapitol hinterlässt einen Schock bei allen überzeugten Demokraten. Wie konnte es so weit kommen? Eine Rekonstruktion und Analyse aus ganz verschiedenen Perspektiven.

12:15
Boden gut, alles gut - Mit lebendiger Erde das Klima retten; S2022
DE

Jährlich verlieren wir weltweit über 10 Millionen Hektar guten Bodens. Er wird zubetoniert, mit Chemie behandelt, achtlos bewirtschaftet. Dabei ist er buchstäblich die Grundlage des Lebens. Gesunde Böden bringen nicht nur Nahrung hervor. Sie bieten zahlreichen Arten Lebensraum - und sind ein Schlüssel zur Rettung des Klimas! Einige haben dieses Potential erkannt und machen verlorenen Boden wieder gut.

12:50
vom 21.01.2022, 12:50 Uhr; FR. vom 21.01.2022, 12:50 Uhr; DE

Die Nachrichtensendung bereitet täglich das aktuelle Tagesgeschehen auf.

13:00
R: Fabrice Michelin... Drummond de Andrades Rio / Maginot-Linie / Cincinnati; FR

Die Themen lauten Guadeloupe, Simone Schwarz-Barts kleines großes Land, Navarra, zwischen baskischer und spanischer Tradition, Francescas traditionelles Tiramisu und USA: Eine vergessene Entdeckung.

13:45
R: Fabrice Michelin... Medellín: Auf den Spuren von Fernando Botero / Banyuls-sur-Mer: Aristide Maillols Inspiration; FR

Stadt Land Kunst - Inspirationen heißt die neue tägliche Sondersendung von Stadt Land Kunst. Die Moderatorin Linda Lorin stellt uns von Montag bis Freitag immer zwei Künstler, Literaten oder auch Musiker zu einem Thema vor und öffnet uns die Türen zu ihrem Universum. Wie bei Stadt, Land, Kunst geht es dabei immer um die Verbindung von Kunst und besonderen Orten, von kreativem Schaffen und Reisen. Evasion garantiert! Heute: * Medellín: Auf den Spuren von Fernando Botero * Banyuls-sur-Mer: Aristide Maillols Inspiration.

14:15
I: Gérard Philipe, Dany Carrel, Jacques Duby, Anouk Aimée, Henri Vilbert, Jane Marken; R: Julien Duvivier... FR. IT

Der frisch in Paris angekommene Octave Mouret ist nicht nur als Verkäufer in einem vornehmen Kaufhaus sehr erfolgreich, sondern auch bei den Frauen des Pariser Bürgertums. Auch Madame Josserand ist auf ihn aufmerksam geworden und schlägt ihm eine Heirat mit ihrer Tochter Berthe vor. Doch Octave lehnt den Vorschlag ab und versucht stattdessen mit allen Mitteln, auf der gesellschaftlichen Leiter weiter nach oben zu kommen. Der Tod des Ehemannes der Kaufhaus-Besitzerin Madame Hédouin kommt dabei genau richtig ... Eine bitter-sarkastische Komödie nach Emile Zola mit Gérard Philipe.

16:05
R: Nicos Argillet, Stéphane Corréa, Pierre-François Didek, Ludovic Fossard, Antoine de Meaux, Bruno Victor-Pujebet... Tansania: Die Wapemba - Meer Freiheit; S1E13
FR

Die Bewohner der Insel Pemba im Sansibar-Archipel haben sich ihre Traditionen bewahrt und leben bis heute weitgehend autark. Die meisten von ihnen sind Muslime, doch die Frauen beginnen sich zu emanzipieren: Während die Männer fischen, nutzen sie das Meer auf ihre Weise; sie bauen Seetang zum Verkauf an - eine Form der Emanzipation mit der sie zum Unterhalt der Familie beitragen. Ali ist der angesehenste Fischer in seinem Dorf. Jeden Tag taucht und fischt er, um seine 15-köpfige Familie zu ernähren. Damit das Überleben der Gemeinschaft gesichert ist, musste sich Ali damit abfinden, dass seine Frau und seine Mutter mitarbeiten.

16:30
R: Nicos Argillet, Stéphane Corréa, Pierre-François Didek, Ludovic Fossard, Antoine de Meaux, Bruno Victor-Pujebet... Bangladesch: Die Jailla; S2E10
FR

In der zweiten Staffel der Dokumentationsreihe durchpflügt Marc Thiercelin erneut die Gewässer dieser Welt, um Menschen zu treffen, die den Ozean als natürlichen Lebensraum begreifen. Bei jeder Begegnung entdeckt er eine der tausend Arten, in Harmonie mit dem Meer zu leben. Im Golf von Bengalen gibt es einen spezifischen Riegel von fünf aufeinanderfolgenden Wellen, den sogenannten Ponchodau, der es äußerst schwierig macht, aufs offene Meer zu gelangen. Für die Ethnie der Jailla, die ausschließlich vom Fischfang lebt, ist der Meereszugang jedoch von existenzieller Bedeutung.

16:55
R: Mi-Yong Brehm, Daniela Pulverer... Am Luganer See; S1E5
DE

Die oberitalienischen Seen gelten als Sehnsuchtsorte. Die Reihe Jenseits der Alpen zeigt die fünf größten unter ihnen - Comer See, Gardasee, Lago Maggiore, Lago d'Iseo, und Luganer See. Fünf Filme präsentieren diese Naturräume im Wechsel der Jahreszeiten und stellen gleichzeitig Menschen vor, die eng mit den Seen verbunden sind. Der Luganer See ist die letzte Station der Dokumentationsreihe. Seine urzeitliche Tropfsteinhöhle, seine Meeresfossilien und Kalksteinkeller sind das Erbe einer längst vergangenen Zeit. Ihre Geschichten sind eng verwoben mit den Menschen, die mit und von der Natur des Sees leben.

17:50
DE

Der Lebensraum der Seeadler erstreckt sich bis weit in den Norden unseres Kontinents. Bis zu sieben Kilogramm Gewicht, Flügel, die fast zweieinhalb Meter spannen, und zwei muskulöse Fänge mit nadelspitzen Krallen - der Seeadler ist perfekt für das Jagen ausgestattet und gilt deshalb als Sinnbild für Macht und Stärke. Hoch im Norden Europas finden die majestätischen Vögel alles, was sie zum Leben brauchen: Wälder, Seen und Sümpfe im Wechsel, kaum Landwirtschaft und wenig Menschen. Aber auch bei uns in Deutschland sind mittlerweile wieder mehr als 700 Seeadlerreviere besetzt - eine Erfolgsgeschichte des Naturschutzes.

18:35
CA

Ein mächtiger Berg, tief im eisigen Nordwesten Kanadas, ist die Heimat der jungen Bärin Sophie. Der Film erzählt die bemerkenswerte Geschichte, wie aus dem unerfahrenen Grizzlyweibchen eine hingebungsvolle Mutter wird. Dank ihrer Ausdauer und des einzigartigen Nahrungsreichtums eines ganz besonderen Flusses, schafft sie es, sich gegen alle Widrigkeiten zu behaupten. In dieser unberührten und unbarmherzigen Eiswildnis im hohen Norden Kanadas zieht die junge Mutter erfolgreich zwei Junge groß und führt sie durch das schwierigste Jahr ihres Lebens.

19:20
vom 21.01.2022, 19:20 Uhr; FR. vom 21.01.2022, 19:20 Uhr; DE

Die Nachrichtensendung bereitet täglich das aktuelle Tagesgeschehen auf.

19:40
Marie-Claires Rote Orchideen - Hilfe für Opfer von Genitalverstümmelung; S2022
DE

Marie-Claire Moraldo wird den Tag niemals vergessen, an dem sie beschnitten wurde. Ein Fest haben sie mir angekündigt. Ich habe mich darauf gefreut, bis ich die Schreie der anderen Mädchen gehört habe. So wie ihr geht es tausenden von Frauen, auch in Europa. In Bordeaux kämpft Marie-Claire mit ihrer Initiative Rote Orchideen gegen weibliche Genitalverstümmelung. Nathalie Kanga hat den Hilfsverein im Internet entdeckt. Endlich kann ich mit jemandem über meine Beschneidung sprechen, sagt die Studentin aus Elfenbeinküste. Sie hofft auch auf Hilfe für ihre elfjährigen Zwillingstöchter. Ihnen droht die Beschneidung in ihrer Heimat.

20:15
I: Alexandra Rapaport, Nicolai Cleve Broch, Jonas Malmsjö, Anki Lidén, Lion Mon H Wallén, Ping Mon H. Wallén; R: Mattias Ohlsson, Niklas Ohlson... Scheinwelten; S7
SE

Ein Fischer findet eine weibliche Leiche bei Sandhamn. Kommissar Alexander und seine Kollegin Miriam nehmen die Ermittlungen auf. Staatsanwältin Nora hat derweil die Brandska-Villa an ihre Freundin Kristina vermietet. Deren Freund Anders kommt sie auf der Insel besuchen, verhält sich jedoch sehr merkwürdig. Was hat er zu verheimlichen?

21:45
Der 34-jährige Schriftsteller Louis beschließt nach zwölf Jahren Abwesenheit, zu seiner Familie zurückzukehren und ihnen bei einem gemeinsamen Essen zu offenbaren, wie wenig Zeit ihm noch zum Leben bleibt. Denn Louis ist todkrank. Doch schon kurz nach seiner Ankunft reißen alte Wunden auf; es folgen laute Streitereien und schwere Anschuldigungen. Die Mutter und die beiden Geschwister scheinen immer noch nicht verkraftet zu haben, dass Louis ihnen vor zwölf Jahren den Rücken gekehrt hat, und sie lassen ihn einfach nicht zu Wort kommen.
23:30
R: Julien Dupuy... FR

Stephen King zählt seit Jahrzehnten zu den weltweit erfolgreichsten Bestsellerautoren. Wie lässt sich der Erfolg seiner Gruselromane erklären? Zweifelsohne mit dem Erfindungsreichtum und der Wirkungskraft seiner Literatur - doch was steckt noch hinter der Langlebigkeit seines Erfolgs? Anhand selten gezeigter Interviews mit dem Schriftsteller erforscht die Dokumentation, warum seine Horrorgeschichten den Leser so tief berühren und wie es dem Autor im Laufe der Jahre gelang, ein so gigantisches Werk zu schaffen, dessen Intensität und Sensibilität es in die Weltliteratur einreiht.

00:25
R: Tilo Krause... DE

Für ihren ersten gemeinsamen Live-Auftritt hätten die englischen Brüder Brian und Roger Eno kaum einen spektakuläreren Ort wählen können: Die Kulisse der Akropolis von Athen in Verbindung mit atmosphärischen Musiklandschaften begeistern die Zuschauer. Musikstücke aus legendären Produktionen werden in Bildern visualisiert - dabei werden Filmmusik, Fernseh-Soundtracks und sphärische Klänge der Ambient-Musik auf die Steine des legendären Amphitheaters von Herodes Atticus projiziert. Die spektakuläre Location in Kombination mit der Verschmelzung von visuellen und akustischen Eindrücken machen die Show zu einem einzigartigen Erlebnis.

01:40
R: Jean-Marc Barbiers, Christophe Tison... Joe Davis / Ultra Art / Prano Bailey-Bond / Bridear; S25E12
FR. Joe Davis / Ultra Art / Prano Bailey-Bond / Bridear; S25E12
DE

Die Themen der Sendung lauten Joe Davis, Ultra Art, Prano Bailey-Bond und Bridear.

02:10
R: Ilka Franzmann, Jean-Baptiste Mathieu, Carolin Reiter... Kalifornien - Die Lowrider-Ladies von L.A.; E580
DE. Kalifornien - Die Lowrider-Ladies von L.A.; E580
FR

Auf Kaliforniens Straßen sind sie ein echter Hingucker: Lowrider - tiefer gelegte, alte Straßenkreuzer. Sie können auf drei Rädern fahren und krachend abheben. Am Steuer der kultigen Oldtimer sitzen inzwischen immer mehr Frauen. Dabei ist Lowriding traditionell eigentlich Männersache. Seit den 60er Jahren schrauben Enthusiasten an ihren Chevrolets, Buicks oder Oldsmobiles herum und bauen jede Menge Batterien und Sprungmotoren in den Kofferraum. Von Schmieröl an den Händen lassen sich aber mittlerweile auch Lowrider-Ladies nicht abschrecken. Und selbst das gefährliche und illegale Springen, das Hoppen, übernehmen sie jetzt.

02:45
R: Thierry Berrod, Sylvie Ruet... Der Wert der Dunkelheit; FR

Während der pandemiebedingtren Corona-Lockdowns waren zahlreiche Großstädte weltweit sowohl durch das Herunterfahren der gewerblichen und industriellen Aktivitäten als auch durch eine eingeschränkte öffentliche Beleuchtung wesentlich dunkler als sonst. Viele Insekten und Zugvögel wie etwa die Maskarensturmvögel der Insel La Réunion hatten weniger lichtbedingte Unfälle.

03:40
Kinder in Gefahr?; DE. Kinder in Gefahr?; FR

Viele Psychiater glauben, dass ein zweites Virus im Umlauf ist: die psychischen Auswirkungen der Pandemie. Diese breiten sich geräuschlos aus und gelten insbesondere bei Kindern als schwerwiegend. Ein Klima der Angst zu Hause, maskierte Gesichter und obligatorisches Distanzhalten vor der Tür würden sie belasten. Andere argumentieren: Schwierigkeiten sind aber auch ein Schlüssel zum Lernen, und Resilienz wird inzwischen als Ressource geschätzt.

04:05
R: Adrien Soland, Rémi Fournis... Folge 2522; E2503
FR

28 Minuten ist das Polit-Magazin bei ARTE, täglich frisch und frech aus Paris. Jede Sendung nimmt aktuelle Themen aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft oder Wissenschaft unter die Lupe. Es moderiert die französische Kulturjournalistin Élisabeth Quin.

04:55
R: Nicolas Rendu... Jeanne Moreau; S4
FR

Drei Minuten über einen Star aus der Welt des Films, der Musik, Literatur oder Mode, einen Künstler, Sportler, Politiker oder Superhelden. In dieser Folge: Jeanne Moreau.

05:00
I: Gidon Kremer, Kremerata Baltica; R: Paul Smaczny... DE

Er ist ein Jahrhundertgeiger, dem Entertainment fremd ist, eine Ausnahmeerscheinung in einer Branche, die immer mehr auf Marktwert, Marketing und Massentauglichkeit zielt: Gidon Kremer gehört zu den spannendsten Künstlerpersönlichkeiten unserer Zeit. Gidon Kremer - Die eigene Stimme finden ist ein ruhiges und nachdenkliches Porträt des großen Geigers und Intellektuellen. Filmemacher Paul Smaczny begleitete Gidon Kremer ein Jahr lang mit der Kamera und lässt zudem wichtige Stationen einer beispiellosen Karriere Revue passieren.

05:55
R: Antoine Lassaigne... FR

Er war der Mann, der den Glatzkopf sexy machte: Yul Brynner, einer der Superstars Hollywoods, geboren 1920 in Wladiwostok. Sein Markenzeichen: ein kahler Schädel und ein oft nackter, muskelbepackter Oberkörper. Vor seiner Filmkarriere war Yul Brynner ein heimatloser Musiker, der durch Pariser Nachtclubs tingelte, bis er von einem Zirkus als Trapezkünstler engagiert wurde. Nach den großen Hollywood-Erfolgen setzte er sich viele Jahre bei der UN für Flüchtlinge ein.

06:50
R: Nicos Argillet, Stéphane Corréa, Pierre-François Didek, Ludovic Fossard, Antoine de Meaux, Bruno Victor-Pujebet... Französisch-Guayana: Die Kali'na - Die Geister des Deltas; S1E18
FR

Der Maroni bildet die Grenze zwischen Französisch-Guayana und Suriname und mündet in den Atlantik. Auf beiden Seiten des Flusses leben die Kali'na, ein Indianervolk, das an der ganzen südamerikanischen Ostküste heimisch ist und vom Fischfang und der Landwirtschaft lebt. Die Kali'na haben einen starken Familiensinn und teilen sich brüderlich die vorhandenen Ressourcen. Die Kali'na führen die Verschlammung der Küsten auf unzufriedene Geister zurück, die sie für die Vernachlässigung ihrer Traditionen bestrafen wollen. Delano versucht deshalb, uralte Riten wiederzubeleben - mit einer neuen Bank als Symbol.

07:15
Cocos Island: Die Insel der Haie; DE. Cocos Island: Die Insel der Haie; FR

Vor der Küste Costa Ricas liegt die Kinderstube vieler Haiarten. Gleichzeitig wird dort eine intensive Fischerei betrieben. Viele Haie sterben als Beifang oder werden intensiv gejagt, um ihre Flossen nach Asien zu verkaufen. Haie säubern die Ozeane von alten und kranken Fischen und bewahren so das natürliche Gleichgewicht. Biologen wollen nun die Routen der Haie erkunden, um Schutzzonen einzurichten. Die Reportage hat sie dabei begleitet.

08:10
Frankreichs Winzer - Tradition trifft Passion; DE. Frankreichs Winzer - Tradition trifft Passion; FR

Frankreich, das Land des Weins: Sanfte Hügel voller Reben prägen die Landschaft in vielen Regionen, genauso vielfältig ist das Produkt. Aber mancherorts haben die Anbaumethoden die Weinberge erschöpft, immer wieder muss auch in traditionellen Anbaugebieten gerodet werden. Einige Winzer gehen völlig neue Wege, sie wollen ihre Produktion umkrempeln, um dem Niedergang der Weinkultur zu begegnen - mit ungewöhnlichen Ideen, mit Traditionsbewusstsein und vor allem im Einklang mit der Natur.

09:05
R: Fabrice Michelin... Spezial Mauretanien; FR

Die Themen der Sendung lauten dieses Mal Théodore Monod und die Liebe zur mauretanischen Wüste, Mauretanien: Der Wüstenzug und Mauretanien: Rette sich, wer kann!.

09:45
R: Fabrice Michelin... Spezial Litauen; FR

Die Themen der Sendung lauten in dieser Folge Litauen: Romain Garys Kindheit in Vilnius, Litauen: Das Bernsteinmeer und Vilnius: Verteidigung der jüdischen Kultur.

10:25
R: Tamara Erde... Der Ziegelstein - Baustoff des Römischen Reiches; S2
FR

Denkt man an Ziegelsteine, kommen einem heute als erstes das Industriezeitalter und die harte Arbeit in Fabriken in den Sinn. Dabei gibt es diesen Baustoff schon seit der Antike. Babylon, Wien, Rom und London wurden mit Ziegelsteinen erbaut.

10:55
R: Stefan Pannen, Cristina Ricci, Sabine Zessin... Auf Burg Castello di Scipione, Italien; S3E1
DE

Oberhalb der Poebene, in der Nähe von Parma liegt das Castello di Scipione. Dort leben Graf René und Gräfin Stefania von Holstein mit ihrer Tochter Elisabeth. René ist ein Nachfahre der Markgrafen Pallavicino, die von dort aus nicht nur den Salzhandel in Oberitalien beherrschten, sondern von 985 bis 1588 auch einen eigenen Staat regierten. Das Castello di Scipione wurde erstmals im Jahre 1025 urkundlich erwähnt.

11:25
Das Erwachen; S1E1
US

Der menschliche Einfluss auf die Umwelt kann unkontrollierbare Folgen haben. Auf vier Kontinenten schildern Akteure aus Wissenschaft und Politik oder der lokalen Bevölkerung, welche Ereignisse sie aufgerüttelt und zum Handeln veranlasst haben.

12:10
Erkenntnisgewinn; S1E2
US

Je besser man die Natur versteht, umso klarer wird, dass alles miteinander vernetzt ist. Mit dem Wissen um diese Verflechtungen kann der Mensch Lösungen finden, um wichtige Gleichgewichte in der Umwelt zu bewahren oder wiederherzustellen.

12:55
Wandel; S1E3
US

Überall auf der Welt wird sichtbar, mit welch rasanter Geschwindigkeit sich der Klimawandel vollzieht. In besonders betroffenen Regionen ist die Gefahr schon heute sehr real. Die Dringlichkeit, etwas zu tun, wird immer offensichtlicher.

13:40
R: Heike Nikolaus... Südlich vom Polarkreis; S1E1
DE

In der ersten Folge geht es in die beeindruckende Fjordlandschaft. An den steilen Hängen wachsen sogar mediterrane Kräuter, und in den Bergen wird noch traditionelle Almwirtschaft betrieben - ohne Strom und Mobilfunkempfang.

14:25
R: Heike Nikolaus... Nördlich vom Polarkreis; S1E2
DE

In dieser Folge ist die Landschaft schon viel rauer als im Süden. Die Inselkette Lofoten ragt mit spitzen Felsen aus dem Meer. Insel der Götter nannten sie die Wikinger. Auf den Lofoten kann man innerhalb eines Tages alle vier Jahreszeiten erleben.

15:10
R: Jacques Cluzaud, Jacques Perrin... In Zeiten des Eises; S1E1
FR

Paris, Montmartre: Vor 20.000 Jahren erstreckt sich dort eine unendliche eisige Weite. In Hinblick auf die Anpassungsfähigkeit stellt sich die Frage: Wie können so kälteempfindliche Tierarten wie Eichhörnchen, Hirsch oder Igel der 80.000 Jahre dauernden Kaltzeit standhalten? Als sich dann 8.000 Jahre später das Klima abrupt ändert und sich die Erde erwärmt, breiteten sich die Wälder auch jenseits ihres bisherigen Schutzraumes am Mittelmeer aus.

15:55
R: Jacques Cluzaud, Jacques Perrin... Macht und Pracht des Waldes; S1E2
FR

Paris, Champs-Elysées: Vor 8.000 Jahren erstrecken sich dort endlose Wälder. Jedes Fleckchen Erde des Planeten zeugt von einer langen Geschichte. Als die Eismasse, die halb Europa bedeckt, wegen der Klimaerwärmung langsam schmilzt, verschwinden allmählich Millionen Kubikmeter Eis im Meer. Innerhalb weniger Jahrhunderte breiten sich Bäume schließlich über den ganzen Kontinent aus - ein Goldenes Zeitalter des Waldes beginnt.

16:35
R: Jacques Cluzaud, Jacques Perrin... Der Wald im Wandel; S1E3
FR

Paris, Place de la Concorde: Vor 6.000 Jahren fallen dort Bäume den Steinäxten des Menschen zum Opfer. An die Stelle des Waldes tritt vielerorts der ländliche Raum. Völlig neue Landschaften entstehen, in denen die Tiere sich neue Nischen suchen.

17:25
FR

Das Thema lautet in dieser Folge unter anderem: Palästinenser: ein Volk verfeindeter Brüder.

18:15
Osteuropa: Wie viel(e) Europa(s)?; E281
FR

Die Sendung gibt einen Überblick über die verschiedenen Osteuropas: Die baltischen Staaten wenden sich dem Westen zu. Polen nimmt gern Wirtschaftsförderungen der EU in Anspruch. Wiederum andere zeigen den europäischen Werten die kalte Schulter.

18:30
R: Manfred Uhlig... Das Leben in Alaskas wildem Westen ist speziell - kaum eine Region der Erde ist so abgelegen. Am Rande der Datumsgrenze blicken die Bewohner der dort befindlichen einsamen Inseln auf die andere Seite der Beringsee, die ihnen immer einen Tag voraus ist. Fast am äußersten Nordrand des Beringmeers liegt die ehemalige Goldgräberstadt Nome. Von den knapp 30.000 Einwohnern, die hier zu Zeiten des Goldrausches lebten, sind noch 4.000 geblieben. Einer von ihnen ist der Fischkutter-Kapitän Adem Boekmann.
19:20
vom 22.01.2022, 19:20 Uhr; FR. vom 22.01.2022, 19:20 Uhr; DE

Die Nachrichtensendung bereitet täglich das aktuelle Tagesgeschehen auf.

19:40
R: Ilka Franzmann, Jean-Baptiste Mathieu... Tapire - Die Dschungel-Gärtner; E581
DE. Tapire - Die Dschungel-Gärtner; E581
FR

Einst bevölkerten sie die Wälder des ganzen amerikanischen Kontinents, heute leben sie nur noch in wenigen Regionen Mittel- und Südamerikas: Tapire. In Nicaragua wie in Costa Rica steht viel auf dem Spiel - aber die Tierschützer sind guter Dinge.

20:15
I: Florian Schwarz; R: Vit Klusak, Filip Remunda, Petra Höfer, Freddie Röckenhaus... In dieser Dokumentation werden fünf Höhlenforscher auf einer ihrer schwierigsten Touren begleitet.
21:45
I: Béatrice Dalle, Jean-Hugues Anglade, Consuelo De Haviland, Clémentine Célarié, Jacques Mathou, Vincent Lindon; R: Jean-Jacques Beineix... FR

Der Hausmeister Zorg führt ein einfaches Leben an der französischen Küste, wo er in einer kleinen Feriensiedlung seiner Arbeit nachgeht. Doch sein ruhiges Leben ändert sich, als er der schönen und unberechenbaren Betty begegnet. Im Sturm erobert sie sein Herz, doch bald kostet ihr Verhalten ihm seinen Job, und schließlich muss er mit ansehen, wie die Frau, die er liebt, mehr und mehr dem Wahnsinn verfällt.

23:45
R: Petra Thurn... Kann Geoengineering das Klima retten?; S1E21
DE

Für die Erderwärmung ist der Mensch verantwortlich und er muss die Emissionen senken. Ein Ansatz nennt sich Geoengineering. Dabei geht es darum, die Erde abzukühlen, ins Klimasystem einzugreifen, um Kohlendioxid aus der Atmosphöre zurückzuholen.

00:15
Catherine Corsini; FR. Catherine Corsini; DE

Im Interview steht die französische Filmregisseurin und Drehbuchautorin Catherine Corsini.

00:45
Erste Schritte; FR

Die Sendung präsentiert unter anderem die Kurzfilme King Max und Relikte der Zukunft.

01:40
I: Emre Uludag, Amélie Gio Peterli, Sylvain Baumann, Julien Kititi, Clément Fiori; R: Damien Salama... FR

Nach einer dreiwöchigen Grundausbildung sollen die jungen Anwärter der französischen Bereitschaftspolizei CRS erstmals zum Einsatz kommen. Sie trainieren, machen sich Gedanken und malen sich ihre künftigen Widersacher aus.

02:10
R: Jan Tenhaven... Großes Jahr, große Träume; S1E1
DE

Ameena, eine muslimische Sozialarbeiterin in der berüchtigten South Side von Chicago, kämpft gegen Waffengewalt unter Jugendlichen und will für den Kongress kandidieren. Sie weiß, wovon sie spricht. Sie hat selbst als Drogendealerin gearbeitet.

03:05
R: Jan Tenhaven, Jens Strohschnieder... Die Ruhe vor dem Sturm; S1E2
DE

Anfang März glauben viele Amerikaner noch, das Coronavirus sei nur ein Problem in Asien und Europa. Kurz bevor die Coronakrise das Land erreicht, sind die USA bereits tief gespalten - sogar unter den evangelikalen Christen.

04:00
R: Adrien Soland, Rémi Fournis... Folge 2523; E2504
FR

Das Kulturmagazin nimmt ein aktuelles Thema aus Politik oder Wirtschaft unter die Lupe.

05:00
Covid: Tourismus neu erfinden?; DE. Covid: Tourismus neu erfinden?; FR

Im Februar 2020 wurde ein Kreuzfahrtschiff mit 3.600 Menschen an Bord in Yokohama unter Quarantäne gestellt. Mittlerweile ist der Massentourismus zum Erliegen gekommen. Die Sendung befasst sich mit dem Verlangen, den Tourismus neu zu erfinden.