Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

ORF 2
06:15
Wetterbericht.
08:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
08:05
1995 in Wien als Sohn einer Pianistin und eines Dirigenten in eine Musikerfamilie geboren, erhielt Emmanuel Tjeknavorian ab dem Alter von 5 Jahren Geigenunterricht und trat schon als 7jähriger das erste Mal öffentlich mit Orchester auf. Der Film begleitet den jungen Musiker sehr persönlich und exklusiv auf seinem Werdegang – vom Shootingstar als Geiger, der durch die Welt reist und eine Konzerthalle nach der nächsten für sich erobert, über den ganz privaten, philosophierenden und vor Energie und neuen Ideen strotzenden jungen Mann, der am erfolgreichen Beginn seiner zweiten Karriere als Dirigent steht. (Senderinfo).
08:50
R: Peter Rosen... Die Dokumentation von Peter Rosen ist die erste umfassende filmische Biographie des großen russischen Komponisten Sergei Rachmaninov (1873-1943). Zu seinen Lebzeiten wurde er nicht nur als großer Komponist gefeiert, sondern auch als herausragender Pianist bewundert. Der Film verwebt Zitate Rachmaninows mit Interviews der angesehensten Pianisten von heute. Es ist eine Geschichte der Überwindung schwerer Schicksalsschläge und der Erlösung durch die Kraft der Musik. (Senderinfo).
09:35
Kulturmagazin.
09:45
Im Gasteinertal findet eine der urtümlichsten Formen des Krampuslaufes statt. Jeder Krampus der rund 100 Krampusgruppen im Tal trägt eine kunstvoll geschnitzte Maske aus Zirbenholz, die Hörner und Felle stammen von Ziegenböcken und Widdern der lokalen Bauern. Im Gasteinertal verkörpert der Krampus nicht das Böse an sich, sondern er vertreibt es. (Senderinfo).
10:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
10:05
Österreich befindet sich mitten in der vierten Corona-Welle und im Lockdown. Reicht dieser Lockdown aus, um diese Welle zu brechen? Und was hält AK-Präsidentin Renate Anderl von der geplanten allgemeinen Impfpflicht? Homeoffice und Corona-Regeln am Arbeitsplatz bestimmen derzeit den beruflichen Alltag. Wie praktikabel sind diese Maßnahmen? Welche Verbesserungen hält die AK-Präsidentin für notwendig? Und wie kann das Pflege- und Krankenhauspersonal langfristig entlastet werden? (Senderinfo).
11:00
Schulversuch: Österreich ist im vierten Lockdown, zur Arbeit und in die Schule dürfen die Menschen aber gehen. Gerade um die Schule ist ein Streit entbrannt. Die einen – wie Bildungsminister Faßmann – halten die Schulen für sicher, alle Schüler werden drei Mal pro Woche getestet. Die anderen fordern sofortiges Distance Learning und verweisen darauf, dass die Inzidenzzahlen bei den 5- bis 14-Jährigen doppelt so hoch sind wie im Durchschnitt der Bevölkerung. Das Gespenst eines Lockdowns auch für die Schulen schwebt über Österreich. Gast im Studio ist Eva Maria Holzleitner, Kinder und Jugendsprecherin und Frauenvorsitzende der SPÖ.; Geschäftsmieten im Lockdown: Seit dem ersten Lockdown im März 2020 herrscht bei unzähligen Geschäftsmietern und Vermietern Unklarheit darüber, ob während der Betretungsverbote von Geschäften die Mieten zu zahlen sind oder nicht. Jetzt gibt es das erste OGH-Urteil und dieses gibt, für viele wenig überraschend, den Mietern Recht.; Covid verdrängt andere wichtige EU-Themen: Die Pandemiewelle trifft große Teile Europas mit voller Wucht. Trotzdem sind in dieser Woche wieder Abgeordnete aus allen EU-Ländern im Parlament in Straßburg zusammengekommen – wenn auch unter strengen Regeln. (Senderinfo).
11:30
Das österreichische Religionsmagazin bietet Berichte, Reportagen und Analysen über aktuelle Ereignisse und Tendenzen aus dem Bereich der Religionen, sowohl in Österreich als auch international. (Senderinfo).
12:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
12:05
Die Sendung macht diesmal trotz oder gerade wegen der kalten Jahreszeit eine Reise in den sonnigen Süden: Nach Italien. Für viele von uns DAS Sehnsuchtsland schlechthin. Doch abseits der Klischees von Sommer, Sonne und Strand gibt es ein Italien, das wahrscheinlich die wenigsten von uns kennen. 1979 hat der ORF-Journalist Norbert Hölzl das entlegene Fersental in der Provinz Trentino besucht. Dort lebt bis heute eine kleine deutschsprachige Minderheit, die Mocheni. Die Wohnverhältnisse waren einfach, die Lebensbedingungen äußerst hart für die dort lebenden Familien. Und weil die kleinen Höfe viel zu wenig zum Leben abwarfen, mussten die Männer des Tals – vor allem im Winter – als Wanderhändler Geld dazu verdienen. Die Sendereihe WIR hat 1976 einen Beitrag über Organisiertes Reisen gestaltet und eine österreichische Reisegruppe mit dem Bus zum Gardasee und nach Venedig begleitet. Dabei blieb – wie meistens bei organisierten Touren – nichts dem Zufall überlassen. Und ganz nach der Devise, möglichst viel in möglichst kurzer Zeit zu erleben, wurde auch kein Italien-Klischee ausgelassen. Und dann geht's noch an die nördliche Adria, nach Jesolo. Generationen von Kindern, Eltern und Großeltern haben dort über Jahrzehnte ihre Sommerferien verbracht – der Literat Gregor von Rezzori hat 1994 für die Sendung Jolly Joker Jesolo einen Besuch abgestattet. Er wollte dem Phänomen auf die Spur kommen, warum wir immer wieder an immer die gleichen Orte fahren. Um dann festzustellen, dass zumindest beinahe fast alles so ist, wie es immer schon war... (Senderinfo).
12:30
- Ungleichheiten durch Corona-Krise Die Corona-Krise hat sich in verschiedenen Bereichen negativ auf MigrantInnen und geflüchtete Menschen ausgewirkt. – 25 Jahre edition exil: Seit 1996 wird der renommierte Literaturpreis des Wiener Verlages edition exil in acht Kategorien an SchriftstellerInnen mit Migrationsbiografie verliehen. – Portrait Aliosha Biz: Aliosha Biz zählt bis heute zu den gefragtesten Violinisten, etwa im Bereich Weltmusik oder Klezmer. (Senderinfo).
13:00
In der Wochenzusammenfassung der Seitenblicke-Redaktion sehen Sie nochmals die besten Beiträge der vergangenen Fernsehwoche. (Senderinfo).
13:10
In der Korn- und Gemüsekammer Österreichs, dem Marchfeld, wird Weihnachten mit vielen Dorffesten und Adventfeiern vorbereitet. Es wird nicht nur gefeiert, sondern auch gebacken, gekocht und gejagt – damit nur die feinsten Weihnachtsgerichte auf den Tisch kommen. Weihnachten im Marchfeld begleitet die Menschen in Marchegg, Eckartsau und Schloss Hof bei ihren ganz persönlichen Weihnachtsvorbereitungen, die manchmal durchaus ungewöhnlich sind. (Senderinfo).
13:35
I: Franziska Stavjanik, Krystian Martinek, Wayne Carpendale, Jessica Richter, Ingeborg Schöner, Dirk Galuba, Sophie Winters; R: Axel de Roche... Ach, diese Teenager! Das Herz von Sophie (Jessica Richter) pocht wie wild, seit der charmante Michael (Krystian Martinek) aus Amerika heimgekehrt ist. Unverhohlen himmelt sie den Erben des Guts Edgcumbe House an, dabei könnte er ihr Vater sein. Da sind die rosigen Zeiten für Sophies Verehrer David (Wayne Carpendale) vorbei den schnuckeligen Gärtner würdigt sie kaum noch eines Blickes. Als Sophie erfährt, dass der Schwarm die Jugendliebe ihrer Mutter Karen (Franziska Stavjanik) ist, hängt der Haussegen arg schief. Und plötzlich taucht auch noch Michaels rachsüchtiger Vater Thomas (Dirk Galuba) auf... 08-/15-Ränkespielchen mit ebensolchem Happyend vor Postkartenkulissen. .
15:00
Harry Prünster nimmt die Zuseherinnen und Zuseher mit auf die Reise durch Österreich im Advent. Der Moderator besucht Christkindlmärkte und Handwerksbetriebe und stellt weihnachtliches Brauchtum vor. Harry Prünster ist in dieser Folge im Advent im Waldviertel, das für seine lange und vielfältige Handwerkstradition bekannt ist, unterwegs. Sein erster Weg führt den Moderator nach Großglobnitz in die Werkstatt von Drechslermeister Andreas Reiter. Hier erfährt Harry Prünster, wie Christbaumkugeln aus Holz geschliffen werden. Danach zieht er weiter nach Schönbach und trifft Franz Höfer, der dem Moderator Wissenswertes über seinen Erlebnismuseumsverein erzählt. Anschließend lernt Harry Prünster von Seifensiederin Ramona Stöger, wie man ein weihnachtliches Motiv in eine Seife einfilzt. Auf seiner Suche nach Weihnachtsgeschenken besucht der Moderator danach in Litschau Karpfenzüchter Rudolf Schuh und erfährt, wie aus Fischhaut Leder gemacht wird, um daraus zum Beispiel Taschen herzustellen. Zum Abschluss seiner adventlichen Reise durch das Waldviertel trifft Harry Prünster in Hirschenwies Glaskünstler Erwin Weber und schleift unter fachkundiger Anleitung einen Stern in einen Teller. Ehefrau Ingeborg Weber serviert dem Moderator im Anschluss eine selbstgemachte Waldviertler Mohntorte. (Senderinfo).
15:30
Den Mitgliedern der Tanzcompany Innsbruck gelingt es, mit ihren Körpern ganz persönliche Getanzte Geschichten zu erzählen. Mit einer Mischung aus technisch brillantem Ballett und modernem Tanztheater bringen sie klassische Stücke wie William Shakespeares Ein Sommernachtstraum auf die Bühne, sie schildern aber auch das glamouröse Leben der Film-Diva Romy Schneider. Der aus Barcelona stammende, international erfolgreiche Tänzer und Choreograph Enrique Gasa Valga leitet die Tanzcompany Innsbruck seit 2009. Seine Uraufführungen am Tiroler Landestheater sind meist schon lange vor der Premiere ausverkauft. Für das Erlebnis Österreich tanzt der 46-jährige Virtuose, der die Bühne eigentlich schon längst verlassen hat, noch einmal vor der Kamera – das ist ein Erlebnis. (Senderinfo).
15:55
Das Religionsmagazin bietet den Zuschauern Gelegenheit zum Innehalten, Nachdenken und Querdenken und liefert sehr persönlich formulierte Gedanken für den Start in die neue Woche. (Senderinfo).
16:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
16:05
Die aktuellsten Nachrichten aus Österreich und der ganzen Welt. Immer auf dem neuesten Stand – mit Letzten Meldungen, Livetickern und Benachrichtigungen für die wichtigsten Ereignisse. (Senderinfo).
16:35
In dieser Folge verschlägt es Silvia Schneider zum Wilden Kaiser in Tirol. Auf der Hohen Salve lernt sie die traditionellen Ziachkiachl kennen und im Gasthof Jägerwirt hilft sie bei der Zubereitung von Graukäsesuppe und Lammrücken mit Kürbiskern-Cornflakes-Mantel. (Senderinfo).
17:00
Leona König präsentiert die Stars von heute und die Nachwuchshoffnungen von morgen: Stars und Talente begleitet die Hochbegabten und ihre prominenten Vorbilder bei ihren Proben, gibt private Einblicke in das Leben der Kinder und Jugendlichen und bittet die KünstlerInnen zum persönlichen Interview. Und schließlich gibt es natürlich in der Sendung einen gemeinsamen Auftritt des Stars mit dem Talent. Mit dabei sind auch diesmal wieder hochkarätige Künstlerpersönlichkeiten wie z.B. die Sopranistinnen Asmik Grigorian und Daniela Fally, die Tenöre Andreas Schager und Vittorio Grigolo, Ballettstar Davide Dato, Geigerin Lidia Baich und Klavier-Comedian Hyang-Ki Joo. Als Schauplätze für die Dreharbeiten dienten u. a. Kulturinstitutionen wie die Wiener Staatsoper, das Palais Schönborn-Batthyány und das Schloss Schönbrunn. (Senderinfo).
17:25
Sie haben ihre Zelte in der Lobau aufgeschlagen, um den Bau einer Schnellstraße zu verhindern. Sie kämpfen für Klimagerechtigkeit in der Stadt. Wie die junge Generation ihre Zukunft gestalten will und was sie bereit ist, dafür einzusetzen, erzählt die Dokumentation von Ulrike Dobes. (Senderinfo).
18:00
Regionalinfos.
18:16
Mit der täglichen Wetterprognose für das Sendegebiet ist man bestens über das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage informiert. (Senderinfo).
18:17
Der Sender präsentiert die Übertragung der Lottoziehung in Österreich. Die Ziehung der Gewinnzahlen findet jeden Mittwoch um 18.47 Uhr und am Sonntag um 19.17 Uhr statt. (Senderinfo).
18:30
Nachrichten.
18:51
Ob es regnet, stürmt, schneit oder die Sonne lacht – mit der täglichen Wetterprognose ist man stets bestens über das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage informiert. (Senderinfo).
18:56
Siege und Niederlagen, aktuelle Sportergebnisse, sowie Interviews und Stellungnahmen, Live-Schaltungen ins Stadion oder auf die Formel-1-Rennstrecke: Die Sportredaktion informiert sie umfassend. (Senderinfo).
19:05
Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society. (Senderinfo).
19:15
I: Jörg Hartmann, Anna Schudt, Stefanie Reinsperger, Rick Okon, Sybille J. Schedwill, Tilman Strauß, Anne Ratte-Polle, Michelle Barthel, Jonas Friedrich Leonhardi, Kyra Sophia Kahre; R: Ayse Polat... Die Cops rätseln: Schlüters Frau erwartet ein Kind, er selbst war allseits beliebt, auch auf seiner Wache in Dortmund-Hörde. Dort stößt Martina Bönisch auf eine alte Bekannte: Kathrin Steinmann. Und was hat es mit Johannes Oberländer auf sich, dem Schlüter neun Knöllchen verpasste und der fragwürdige Flirtseminare hält... Anne Ratte-Polle und Michelle Barthel legen souveräne Episodenauftritte hin. Für Aylin Tezels Nachfolgerin Stefanie Reinsperger ist es der zweite Fall, sie agiert eher im Hintergrund. Über Rosas Vergangenheit werden wir in den nächsten Teilen nach und nach mehr erfahren, kündigt Reinsperger an..
20:50
Martin Thür präsentiert die ZiB 2 am Sonntag, die direkt auf IM ZENTRUM überleitet und im zweiten Sonntag-Hauptabend Hard News für alle am Tages- und Wochengeschehen Interessierte bietet. (Senderinfo).
21:10
Österreich befindet sich seit knapp einer Woche im Lockdown. Doch reichen die Kontaktbeschränkungen aus, um die vierte Infektionswelle in der Corona-Krise zu brechen? Vor allem die offenen Schulen und Kindergärten haben die Debatte über einen zu laschen Lockdown befeuert. Welche Rolle spielen Kinder überhaupt beim Infektionsgeschehen? Und bleibt langfristig auch für sie nur die Impfung als einzige wirkungsvolle Maßnahme? Wie bereit sind die Menschen in Österreich, den Lockdown und die geplante Impfpflicht mitzutragen? Und wie groß ist die Gefahr vor neuen Virus-Varianten? (Senderinfo).
22:05
Unter Verwendung einer unpublizierten Autobiografie, wenig bekannter Home Movies und legendärer Filmausschnitte erzählt Regisseur Mark Kidel wie aus dem bitterarmen Jungen Archibald Leach aus Südengland der gefeierte Hollywoodstar Cary Grant wurde. BECOMING CARY GRANT porträtiert eine grüblerische und unsichere Persönlichkeit hinter der makellosen Leinwand-Erscheinung, die ihr Wirken selbstkritisch beurteilt: You spend your time to become a big Hollywood Actor – and then what? (Senderinfo).
23:00
I: Cary Grant, Doris Day, Gig Young, Audrey Meadows, Alan Hewitt, Willard Sage; R: Delbert Mann... Ups! Der Playboy Philip Shayne (Cary Grant) rast mit seinem Rolls-Royce durch eine Pfütze und besudelt den Mantel der arbeitslosen Sekretärin Cathy (Doris Day). Angetan von der empörten, aber feschen Dame, überredet er sie zu einer Geschäftsreise. Doch Cathy lässt ihn zappeln... Das Autorenduo Shapiro und Monaster ergatterte mit diesem Sixties-Erfolg eine Oscar-Nominierung..
00:40
1995 in Wien als Sohn einer Pianistin und eines Dirigenten in eine Musikerfamilie geboren, erhielt Emmanuel Tjeknavorian ab dem Alter von 5 Jahren Geigenunterricht und trat schon als 7jähriger das erste Mal öffentlich mit Orchester auf. Der Film begleitet den jungen Musiker sehr persönlich und exklusiv auf seinem Werdegang – vom Shootingstar als Geiger, der durch die Welt reist und eine Konzerthalle nach der nächsten für sich erobert, über den ganz privaten, philosophierenden und vor Energie und neuen Ideen strotzenden jungen Mann, der am erfolgreichen Beginn seiner zweiten Karriere als Dirigent steht. (Senderinfo).
01:25
R: Peter Rosen... Die Dokumentation von Peter Rosen ist die erste umfassende filmische Biographie des großen russischen Komponisten Sergei Rachmaninov (1873-1943). Zu seinen Lebzeiten wurde er nicht nur als großer Komponist gefeiert, sondern auch als herausragender Pianist bewundert. Der Film verwebt Zitate Rachmaninows mit Interviews der angesehensten Pianisten von heute. Es ist eine Geschichte der Überwindung schwerer Schicksalsschläge und der Erlösung durch die Kraft der Musik. (Senderinfo).
02:10
Kulturmagazin.
02:20
Im Gasteinertal findet jeweils im Dezember der Krampuslauf statt – dann sind der Nikolaus und die haarige Schreckgestalt Krampus unterwegs. Manche Krampus-Maske entstand in Clemens Hübschs Atelier. (Senderinfo).
02:30
Das Wochenmagazin für die Kärntner Slowenen plant folgende Themen: * Österreich ist im vierten Lockdown seit beginn der Pandemie. Offen bleiben die Schulen. Die Schülerinnen und Schüler dürfen dem Unterricht allerdings auch ohne ärztliches Attest fernbleiben. Die Entscheidung über den Schulbesuch überlässt die Bundesregierung den Eltern. * Der Einspielerpreis ging heuer an den Archeologen Franz Glaser für seine Bemühungen um die Erforschung der slawischen Geschichte in Kärnten. * Das Schmuggeln über die Karawanken ist Thema einer sehenswerten Ausstellung im Forum Zarja in Eisenkappel-/Železna Kapla. * Der SK Zadruga Aich-/Dob ist nach der Niederlage gegen den slowenischen Meister Maribor Dritter in der Mitteleuropäischen MEVZA-Liga. Die Bleiburger haben erneut Personalsorgen: Hauptangreifer Jeliazkov soll verletzungsbedingt ersetzt werden. * Avstrija je v primeu cetrtega vala pandemije. Za tri tedne je prakticno ustavljeno javno ivljenje. Šole ostajajo sicer odprte, prisotnost pri pouku pa ni obvezna. Šole so s tremi testi na teden varne, ukinitev prezencnega pouka bi lahko imela negativne posledice na psihicno stanje mladih, poudarjajo na ministrstvu za izobraevanje. * Letonjo Einspielerjevo nagrado je prejel arheolog Franc Glaser za njegova prizadevanja pri raziskovanju zgodnje slovanske zgodovine na Korokem. * V sklopu projekta CarinthiJA 2020 sta Slovenska prosvetna zveza in Slovensko prosvetno drutvo Zarja v sodelovanju s partnerji iz Solcave, Trica in Jezerskega pripravila razstavo o tihotapljenju cez Karavanke. * Odbojkarski klub SK Zadruga Aich-/Dob je po porazu proti slovenskemu prvaku Maribor tretji na lestvici Srednjeevropske lige MEVZA. Dobljani imajo spet perzonalne teave: po pokodbi glavnega napadalca Jeliazkova se obeta zamenjava na tej poziciji. Gesamtleitung: Marijan Velik (Senderinfo).
03:00
Jede Woche gibt es eine neue Ausgabe des Regionalmagazins für die burgenländischen Kroaten. Vorgestellt werden der Alltag und das Leben der Burgenland-Kroaten in Österreich, Ungarn und der Slowakei. (Senderinfo).
03:30
Ungleichheiten durch Corona-Krise Die Corona-Krise hat sich in verschiedenen Bereichen negativ auf MigrantInnen und geflüchtete Menschen ausgewirkt.; 25 Jahre edition exil: Seit 1996 wird der renommierte Literaturpreis des Wiener Verlages edition exil in acht Kategorien an SchriftstellerInnen mit Migrationsbiografie verliehen.; Portrait Aliosha Biz: Aliosha Biz zählt bis heute zu den gefragtesten Violinisten, etwa im Bereich Weltmusik oder Klezmer. (Senderinfo).
04:00
Die Sendung macht diesmal trotz oder gerade wegen der kalten Jahreszeit eine Reise in den sonnigen Süden: Nach Italien. Für viele von uns DAS Sehnsuchtsland schlechthin. Doch abseits der Klischees von Sommer, Sonne und Strand gibt es ein Italien, das wahrscheinlich die wenigsten von uns kennen. 1979 hat der ORF-Journalist Norbert Hölzl das entlegene Fersental in der Provinz Trentino besucht. Dort lebt bis heute eine kleine deutschsprachige Minderheit, die Mocheni. Die Wohnverhältnisse waren einfach, die Lebensbedingungen äußerst hart für die dort lebenden Familien. Und weil die kleinen Höfe viel zu wenig zum Leben abwarfen, mussten die Männer des Tals – vor allem im Winter – als Wanderhändler Geld dazu verdienen. Die Sendereihe WIR hat 1976 einen Beitrag über Organisiertes Reisen gestaltet und eine österreichische Reisegruppe mit dem Bus zum Gardasee und nach Venedig begleitet. Dabei blieb – wie meistens bei organisierten Touren – nichts dem Zufall überlassen. Und ganz nach der Devise, möglichst viel in möglichst kurzer Zeit zu erleben, wurde auch kein Italien-Klischee ausgelassen. Und dann geht's noch an die nördliche Adria, nach Jesolo. Generationen von Kindern, Eltern und Großeltern haben dort über Jahrzehnte ihre Sommerferien verbracht – der Literat Gregor von Rezzori hat 1994 für die Sendung Jolly Joker Jesolo einen Besuch abgestattet. Er wollte dem Phänomen auf die Spur kommen, warum wir immer wieder an immer die gleichen Orte fahren. Um dann festzustellen, dass zumindest beinahe fast alles so ist, wie es immer schon war... St. B LOKAL v. 13.05 – 13.30 Uhr St. W LOKAL v. 13.05 – 13.30 Uhr (Senderinfo).
04:25
Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society. (Senderinfo).
04:30
In der Korn- und Gemüsekammer Österreichs, dem Marchfeld, wird Weihnachten mit vielen Dorffesten und Adventfeiern vorbereitet. Es wird nicht nur gefeiert, sondern auch gebacken, gekocht und gejagt – damit nur die feinsten Weihnachtsgerichte auf den Tisch kommen. Weihnachten im Marchfeld begleitet die Menschen in Marchegg, Eckartsau und Schloss Hof bei ihren ganz persönlichen Weihnachtsvorbereitungen, die manchmal durchaus ungewöhnlich sind. (Senderinfo).
05:00
Ein bunter Mix aus Panoramabildern ausgewählter Destinationen, versehen mit objektiven Infos über Schnee- und Wetterlage sowie weiteren Informationen unterhält und erzeugt Urlaubsflair. (Senderinfo).
05:30
Einen journalistischen Ausblick auf die Woche macht Guten Morgen Österreich mit Marian Smetana von den Salzburger Nachrichten. Musiker Cesár Sampson lässt Weihnachtsstimmung aufkommen, er präsentiert seine neue Weihnachtssingle mit Coversongs. Mentaltrainer Manuel Horeth gibt Tipps, wie man stressfrei durch die Adventzeit im Lockdown kommt und die besinnlichste Zeit im Jahr trotz Corona genießen kann. Zum Thema Wintertourismus im Lockdown – wie geht es den Wintersportgebieten mit der Situation? spricht Thomas Mussger mit Hotelier Walter Veith und Klaus Steinlechner von der Liftgemeinschaft Obertauern. Für Live-Musik in der Sendung sorgt Musiker Teo Blaze mit She Won't Come Back. (Senderinfo).
06:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
06:10
Das Team des Morgenmagazins ist ständig unterwegs. Jeden Morgen wird aus einer anderen Gemeinde gesendet und über die jeweiligen Gemeinden sowie Neuigkeiten aus Österreich und der Welt informiert. (Senderinfo).
06:30
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
06:33
Das Team des Morgenmagazins ist ständig unterwegs. Jeden Morgen wird aus einer anderen Gemeinde gesendet und über die jeweiligen Gemeinden sowie Neuigkeiten aus Österreich und der Welt informiert. (Senderinfo).
07:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
07:10
Das Team des Morgenmagazins ist ständig unterwegs. Jeden Morgen wird aus einer anderen Gemeinde gesendet und über die jeweiligen Gemeinden sowie Neuigkeiten aus Österreich und der Welt informiert. (Senderinfo).
07:30
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
07:33
Das Team des Morgenmagazins ist ständig unterwegs. Jeden Morgen wird aus einer anderen Gemeinde gesendet und über die jeweiligen Gemeinden sowie Neuigkeiten aus Österreich und der Welt informiert. (Senderinfo).
08:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
08:10
Magazin.
08:27
Wetterbericht.
08:30
Silvia Schneider besucht die Landeshauptstadt Klagenfurt. Auf dem Speiseplan steht ein typisches Gericht für Kärnten, der Reindling. Die Nähe zu Italien zeigt sich im zweiten Gericht: Kürbisgnocchi. Zubereitet werden die Gerichte von Food- und Lifestylebloggerin Cooking Catrin. Im wahrsten Sinn des Wortes heiß wird es Silvia beim Besuch in der Küche von Tommy Hlatky. Seine Kreation der Tom's Hot Sauce – Original wurde bei den Hot Pepper Awards in New York prämiert und landete bei den Scovie Awards in New Mexico – dem wichtigsten internationalen Wettbewerb für scharfe Saucen – auf dem ersten Platz. Danach muss Silvia Schneider noch beim Besuch des Reptilienzoos Happ in Klagenfurt Mut beweisen. (Senderinfo).
08:55
I: Tanja Wedhorn, Patrik Fichte, Nicola Ransom, Peter Hladik, Kerstin Gäthe, Jytte-Merle Böhrnsen, Michael Rotschopf, Joana Schümer, Elisabeth Sutterlüty, Ralph Kretschmar, Christoph Mory, Uwe Zerbe, Birgit Wiedel Weidinger, Nadja Robiné, Jorres Risse, Andreas Hutzel, Eva Klemt, Annemone Haase, Franz-Joseph Dieken; R: Gerald Distl, Petra Wiemers... Überraschend taucht Bianca bei Judith auf. Sie will ein gutes Wort für Oliver einlegen. Die Ehe der beiden steckt tief in der Krise, doch Bianca glaubt fest daran, dass sie ihre Probleme überwinden und wieder ein Paar werden können. Die Wellinghoffs selbst beurteilen die Lage unterschiedlich. Georg erfährt als letzter von Biancas Liebe zu Oliver und sorgt sich um das Glück seines Sohnes Eddie. (Senderinfo).
09:40
Aktuell, anschaulich, lehrreich – das Wissenschaftsmagazin von und mit Günther Mayr. Jede Woche zeigt es in informativen Beiträgen die neuesten Erkenntnisse der Forschung, die uns allen etwas bringen – z. B. im Kampf gegen das Coronavirus. Mythen, Gerüchte und Fake-News werden wissenschaftlich überprüft und nachvollziehbar entlarvt. Dazu gibt es spannende Reportagen von den interessantesten Forschungsschauplätzen in Österreich und weltweit. Regelmäßig werden erfolgreiche Wissenschafter-/innen, ihre persönlichen Zugänge und ihre herausfordernde Arbeit porträtiert. Ein Blick ins Archiv soll anschaulich machen, wie schnell sich Forschung und Erkenntnisse im Lauf der Geschichte verändern. Was war Utopie, was ist bis heute erfolgreich? Die Welt der Forschung – von ihren Anfängen bis zum Blick in die Zukunft. (Senderinfo).
10:00
Die Sendung präsentiert alles Wichtige aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Technik und mehr. Darüber hinaus Kommentare, Interviews und Hintergründe zu nationalen und internationalen Themen. (Senderinfo).
10:30
Schulversuch: Österreich ist im vierten Lockdown, zur Arbeit und in die Schule dürfen die Menschen aber gehen. Gerade um die Schule ist ein Streit entbrannt. Die einen – wie Bildungsminister Faßmann – halten die Schulen für sicher, alle Schüler werden drei Mal pro Woche getestet. Die anderen fordern sofortiges Distance Learning und verweisen darauf, dass die Inzidenzzahlen bei den 5- bis 14-Jährigen doppelt so hoch sind wie im Durchschnitt der Bevölkerung. Das Gespenst eines Lockdowns auch für die Schulen schwebt über Österreich. Gast im Studio ist Eva Maria Holzleitner, Kinder und Jugendsprecherin und Frauenvorsitzende der SPÖ.; Geschäftsmieten im Lockdown: Seit dem ersten Lockdown im März 2020 herrscht bei unzähligen Geschäftsmietern und Vermietern Unklarheit darüber, ob während der Betretungsverbote von Geschäften die Mieten zu zahlen sind oder nicht. Jetzt gibt es das erste OGH-Urteil und dieses gibt, für viele wenig überraschend, den Mietern Recht.; Covid verdrängt andere wichtige EU-Themen: Die Pandemiewelle trifft große Teile Europas mit voller Wucht. Trotzdem sind in dieser Woche wieder Abgeordnete aus allen EU-Ländern im Parlament in Straßburg zusammengekommen – wenn auch unter strengen Regeln. (Senderinfo).
11:00
R: Annette Baumeister... Für SOS Eisberg riskieren beide ihr Leben, quälen sich gegenseitig für ihre Visionen. Leni Riefenstahl (r.) und der weitgehend vergessene Filmemacher Arnold Fanck (l.) arbeiten 1932-/33 an einem spektakulären Filmprojekt in Grönland. Während Fanck nach SOS Eisberg abstürzt, macht Riefenstahl Karriere. Nach dem Krieg verdingt sich der einstige Starregisseur als Waldarbeiter..
11:45
Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society. (Senderinfo).
11:50
Wetterbericht.
12:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
12:20
Die aktuellsten Nachrichten aus Österreich und der ganzen Welt. Immer auf dem neuesten Stand – mit Letzten Meldungen, Livetickern und Benachrichtigungen für die wichtigsten Ereignisse. (Senderinfo).
13:00
Kochen mit den besten Köchinnen und Köchen Österreichs und zusätzlich in die schönsten Regionen des Landes entführt werden – das verspricht Silvia Schneider. Von Montag bis Donnerstag kocht die Moderatorin mit ihren Gästen im neuen Kochstudio. Am Freitag zieht es sie hinaus in die schönsten Regionen des Landes. Dort präsentiert sie Ausflugs- und Restauranttipps sowie kulinarische Gustostückerl. Jede Woche steht ein anderes Bundesland mit seinen Produkten und regionalen Produzenten im Mittelpunkt. Eine Köchin bzw. ein Koch aus der Region bereitet in einfachen, nachvollziehbaren Schritten in den Studiosendungen zwei Gerichte. Silvia Schneider entlockt ihren Gästen dabei zahlreiche Tipps und Tricks sowie Informationen rund um die regionalen, hochwertigen Zutaten und deren Zubereitung. (Senderinfo).
13:25
I: Christina Arends, Arne Löber, Lorenzo Patané, Antje Hagen, Sepp Schauer, Joachim Lätsch, Erich Altenkopf, Natalie Alison, Katja Rosin, Deborah Müller; R: Felix Bärwald, Steffen Nowak... Michaels Anhörung rückt näher. Um ein Desaster zu vermeiden, vollbringen Maja und Florian einen Kraftakt. Gemeinsam trommeln sie Michaels Freundeskreis zusammen, um ein Plädoyer für ihn als gewissenhaften Arzt aufzuzeichnen. Das Video soll dazu beitragen, dass er seine Approbation behalten kann. Vanessa schwebt mit Max auf Wolke Sieben, erst recht, als er ihr einen Heiratsanstrag macht. Doch als sich Gerry über die Hochzeitspläne nicht so recht freuen kann, wird Vanessa hellhörig und hakt nach. Unterdessen hat Joesis Ärger mit dem wichtigen Hotelgast ein übles Nachspiel: Ihr wird gekündigt. (Senderinfo).
14:15
I: Joseph Hannesschläger, Igor Jeftic, Max Müller, Marisa Burger, Karin Thaler, Alexander Duda, Diana Staehly, Christian K. Schaeffer; R: Gunter Krää... Jürgen von Ried liegt erschlagen in seinem Wohnzimmer. Die erste Spur führt die Kommissare Hansen (Igor Jeftic) und Hofer Joseph Hannesschläger) zu Wirt Toni (Armin Köstler), mit dem der Tote am Vorabend einen Streit hatte. Gings um Tonis Ehefrau Iris? Das Opfer hatte eine Affäre mit ihr..
15:00
Ein faltenfreier Teint, jugendliches Aussehen, ein durchtrainierter Körper, modische Kleidung – das gehört für viele Menschen zum perfekten Auftritt dazu. Aber muss man unbedingt viel Zeit und Geld in Fitness, Kosmetik und Kleidung investieren? Die Gäste der heutigen Sendung verraten ihre persönlichen Tipps, um attraktiv zu bleiben und sich wohlzufühlen. (Senderinfo).
16:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
16:05
Die aktuellsten Nachrichten aus Österreich und der ganzen Welt. Immer auf dem neuesten Stand – mit Letzten Meldungen, Livetickern und Benachrichtigungen für die wichtigsten Ereignisse. (Senderinfo).
16:30
LICHT INS DUNKEL: Eine schon fast 50 Jahre alte Tradition in Österreich ist die Hilfsaktion LICHT INS DUNKEL. Am 29. November startet Studio 2 wieder mit dem LICHT INS DUNKEL-Adventkalender. Dabei werden jedes Jahr Familien und Projekte vorgestellt, die die Initiative unterstützt. Den Anfang macht dieses Jahr die Inklusive Fit-Schule aus Wien, für deren Schüler-/innen der Adventkranz ein Symbol der Hoffnung ist. Zu Besuch bei Maskenschnitzer Michael Kristoferitsch: Heuer werden zwar wieder keine Krampusläufe stattfinden, Krampusmasken – im Idealfall geschnitzte – sind trotzdem begehrt. Studio 2 hat Maskenschnitzer Michael Kristoferitsch in Birkfeld besucht. Wohnwagon – wie man autark leben kann: Theresa Mai stellt mit ihrem Unternehmen Wohnwagons her. Das sind kleine autarke Wohneinheiten mit mindestens 15 Quadratmeter Wohnfläche. Wie kann man auf so kleinem Raum alles unterbringen, was man zum Leben braucht? Studio 2 hat die junge Unternehmerin in Gutenstein in Niederösterreich besucht. Top oder Flop? Christof Stein bringt diesmal so allerlei aus Murano-Glas mit. Welche Dinge aus dem berühmten Glas aus Venedig wertvoll sind, welche gar nicht dort erzeugt werden und wie man feststellen kann, ob man ein besonderes Stück aus Murano-Glas daheim hat, erklärt der Studio 2-Experte für Altes und Gebrauchtes. (Senderinfo).
17:30
Ärger über Mogelpackungen – weniger drin, gleicher Preis: Auch wenn die Flut an Sonderangeboten auf Handzetteln oder in den Medien einen anderen Eindruck vermittelt: Die Preise im Einzelhandel steigen teilweise kräftig. Nicht immer ist das auf den ersten Blick zu erkennen, denn meist verstecken sie sich in den sogenannten Mogelpackungen. konkret zeigt Beispiele, worüber sich Konsumentinnen und Konsumenten beim täglichen Einkauf ärgern. Gestaltung: Harald Bohrer. (Senderinfo).
17:51
Die Sendung bietet interessante Produktvorstellungen, Gewinnspiele und hält die Zuschauer mit cleveren Tipps und Tricks zu den Themen Haushalt, Garten und Familie auf dem Laufenden. (Senderinfo).
18:00
Regionalinfos.
18:23
Mit der täglichen Wetterprognose für das Sendegebiet ist man bestens über das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage informiert. (Senderinfo).
18:30
Nachrichten.
18:51
Ob es regnet, stürmt, schneit oder die Sonne lacht – mit der täglichen Wetterprognose ist man stets bestens über das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage informiert. (Senderinfo).
18:56
Siege und Niederlagen, aktuelle Sportergebnisse, sowie Interviews und Stellungnahmen, Live-Schaltungen ins Stadion oder auf die Formel-1-Rennstrecke: Die Sportredaktion informiert sie umfassend. (Senderinfo).
19:05
Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society. (Senderinfo).
19:15
Mit Wissen und einem Quäntchen Glück haben auch diesmal wieder vier Kandidaten die Chance auf den Gewinn von 1 Million Euro! Diesmal bei Armin Assinger im Studio: Florian Prantz aus Angern in Niederösterreich, Iris Thiele-Schmied aus Wattens in Tirol, Christian Schuhmeier aus Wien, Christina Bachmann aus Groß-Enzersdorf in Niederösterreich (Senderinfo).
20:10
Das Format informiert über Ereignisse und Schicksale, die jedermann bewegen. Die stärksten Storys aus den Bereichen Chronik, Gesellschaftpolitik, Soziales und Kurioses gibt es pro Ausgabe. Nach der Top-Story folgt der Schwerpunkt der Woche. Am Ende der Sendung stehen interessante, bunte, exotische Geschichten aus aller Welt. Christoph Feurstein moderiert die Sendung abwechselnd mit Andrea Puschl-Schliefnig. (Senderinfo).
21:00
Die tägliche Nachrichtensendung beleuchtet in Reportagen und Hintergrundberichten kritisch die wichtigsten Ereignisse und Entwicklungen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Zeitgeschehen und Kultur. (Senderinfo).
21:30
Get Back der Fab Four – Die neue Beatles-Doku von Oscarregisseur Peter Jackson: Für Beatles-Fans öffnet Oscarpreisträger Peter Jackson, Regisseur von Herr der Ringe, mit seinem brandaktuellen Dokumentarfilm Get Back eine historische Schatztruhe. Mehr als sechs Stunden lang, wird man die Pilzköpfe mit einer Intimität kennenlernen, die man nie für möglich gehalten hätte, schwärmt der Neuseeländer. Kein Wunder, basiert doch das Projekt über die Fab Four auf mehr als 50 Stunden Exklusivmaterial, das von Paul McCartney, Ringo Starr, Yoko Ono Lennon und Olivia Harrison unterstützt wurde. Entstanden sind diese Aufnahmen 1969 während der turbulenten Aufnahmen zu Let It Be. Wer glaubt, dass über John, Paul, George und Ringo alles gesagt sei, könnte schon bald eines Besseren belehrt werden und so geht die Beatlemania weiter. Hochschaubahn der Gefühle – Sarah Biasini über ihre Mutter Romy Schneider: In Frankreich sorgte die Tochter von Romy Schneider mit ihrem ersten Buch für viel Aufmerksamkeit. Nun erscheint das Werk von Sarah Biasini auf Deutsch. In Die Schönheit des Himmels gibt die heute 44-jährige Schauspielerin tiefe Einblicke in ihr Leben, ihre Kindheit und ihre Erinnerungen an die berühmte Mutter, die 1982 im Alter von 43 Jahren gestorben ist. Im kulturMontag-Interview spricht sie über Sorgen, Ängste und Wünsche einer Mutter, die sie selber schmerzlich vermisst hat. Und darüber, wie sie es gelernt hat, mit dem Bild der Filmlegende Romy Schneider umzugehen. Pferde, Hunde und die Würmer – Die DNA der Oberösterreicher: Covid-19 verunsichert, spaltet und belastet – und das schon seit fast zwei Jahren. Der Dschungel an widersprüchlichen Informationen scheint undurchdringlich. Fake News und aus dem Zusammenhang gerissene Forschungsergebnisse werden zur gefährlichen Stolperfalle. Oberösterreich ist zur Zeit das Bundesland mit der geringsten Impfquote. Hier ist die Nachfrage nach einem alternativen Heilmittel – einem Entwurmungspräparat für Hunde und Pferde – groß. Woran das liegt und wie die DNA der Oberösterreicher-/innen aussieht, hat der kulturMontag bei einheimischen Künstlern, wie dem Dichter Franzobel und dem Karikaturisten Gerhard Haderer erfragt (Senderinfo).
22:15
R: Martin Gronemeyer, Michaela Kirst... Was haben Singapur, die Schweiz und Luxemburg gemeinsam? In allen drei Ländern wird ein diskreter Service angeboten, der die geschützte Lagerung von Kunst, Gold, Weinen oder Oldtimern versichert; die sogenannten Freeports. Doch was genau beinhaltet dieser Service und geht es wirklich nur um Sicherheit oder gibt es noch andere Vorteile? Denn Kritiker und Kritikerinnen befürchten, dass die Freeports als legale Schlupflöcher für Steuervermeidung und Schattengeschäfte genutzt werden könnten. Auch Museumsmanagerinnen und -manager bangen um die Zukunft der dort gelagerten Kunst, denn die Werke verschwinden oft für lange Zeit aus der Öffentlichkeit. Gibt es wirklich ein kriminelles System hinter den Freeports? Und wie viel Geld steckt hinter den Mauern? Die Macher Martin Gronemeyer und Michaela Kirst begeben sich auf Spurensuche und geben währenddessen spannende Einblicke hinter die Mauern der verschwiegenen Sicherheitslager..
23:10
Zur aktuellen Ausgabe von Aus dem Archiv begrüßen Christian Reichhold und Regina Nassiri Österreichs Rock-Professor, Bestseller-Autor und Filmregisseur Reinhold Bilgeri. Als Gast bringt er Schauspielerin Petra Morzé mit, die unter anderem darüber berichten wird, wie denn der Musiker in seiner Rolle als Regisseur so ist. Archivausschnitte gibt es zahlreiche – und die sind ganz sicher nicht nur musikalischer Natur! (Senderinfo).
00:15
I: Jörg Hartmann, Anna Schudt, Stefanie Reinsperger, Rick Okon, Sybille J. Schedwill, Tilman Strauß, Anne Ratte-Polle, Michelle Barthel, Jonas Friedrich Leonhardi, Kyra Sophia Kahre; R: Ayse Polat... Die Cops rätseln: Schlüters Frau erwartet ein Kind, er selbst war allseits beliebt, auch auf seiner Wache in Dortmund-Hörde. Dort stößt Martina Bönisch auf eine alte Bekannte: Kathrin Steinmann. Und was hat es mit Johannes Oberländer auf sich, dem Schlüter neun Knöllchen verpasste und der fragwürdige Flirtseminare hält... Anne Ratte-Polle und Michelle Barthel legen souveräne Episodenauftritte hin. Für Aylin Tezels Nachfolgerin Stefanie Reinsperger ist es der zweite Fall, sie agiert eher im Hintergrund. Über Rosas Vergangenheit werden wir in den nächsten Teilen nach und nach mehr erfahren, kündigt Reinsperger an..
01:45
Das Format informiert über Ereignisse und Schicksale, die jedermann bewegen. Die stärksten Storys aus den Bereichen Chronik, Gesellschaftpolitik, Soziales und Kurioses gibt es pro Ausgabe. Nach der Top-Story folgt der Schwerpunkt der Woche. Am Ende der Sendung stehen interessante, bunte, exotische Geschichten aus aller Welt. Christoph Feurstein moderiert die Sendung abwechselnd mit Andrea Puschl-Schliefnig. (Senderinfo).
02:25
Für Beatles-Fans öffnet Oscarpreisträger Peter Jackson mit seiner brandaktuellen Doku Get Back eine historische Schatztruhe. Mehr als sechs Stunden lang, wird man die Pilzköpfe mit einer Intimität kennenlernen, die man nie für möglich gehalten hätte, schwärmt der Neuseeländer. Kein Wunder, basiert doch das Projekt auf über 50 Stunden Exklusivmaterial, das von Paul McCartney, Ringo Starr, Yoko Ono Lennon und Olivia Harrison unterstützt wurde. Erinnerungen an ihre berühmte Mutter, die Schauspiellegende Romy Schneider lässt Tochter Sarah Biasini nun in ihrem Buch Die Schönheit des Himmels aufleben. Oberösterreich ist zur Zeit das Bundesland mit der geringsten Impfquote. Woran das liegt und wie die DNA des gemeinen Mostschädles aussieht hat der kulturMontag bei einheimischen Künstlern, wie Franzobel erfragt. (Senderinfo).
03:10
R: Martin Gronemeyer, Michaela Kirst... Was haben Singapur, die Schweiz und Luxemburg gemeinsam? In allen drei Ländern wird ein diskreter Service angeboten, der die geschützte Lagerung von Kunst, Gold, Weinen oder Oldtimern versichert; die sogenannten Freeports. Doch was genau beinhaltet dieser Service und geht es wirklich nur um Sicherheit oder gibt es noch andere Vorteile? Denn Kritiker und Kritikerinnen befürchten, dass die Freeports als legale Schlupflöcher für Steuervermeidung und Schattengeschäfte genutzt werden könnten. Auch Museumsmanagerinnen und -manager bangen um die Zukunft der dort gelagerten Kunst, denn die Werke verschwinden oft für lange Zeit aus der Öffentlichkeit. Gibt es wirklich ein kriminelles System hinter den Freeports? Und wie viel Geld steckt hinter den Mauern? Die Macher Martin Gronemeyer und Michaela Kirst begeben sich auf Spurensuche und geben währenddessen spannende Einblicke hinter die Mauern der verschwiegenen Sicherheitslager..
04:00
LICHT INS DUNKEL: Eine schon fast 50 Jahre alte Tradition in Österreich ist die Hilfsaktion LICHT INS DUNKEL. Am 29. November startet Studio 2 wieder mit dem LICHT INS DUNKEL-Adventkalender. Dabei werden jedes Jahr Familien und Projekte vorgestellt, die die Initiative unterstützt. Den Anfang macht dieses Jahr die Inklusive Fit-Schule aus Wien, für deren Schüler-/innen der Adventkranz ein Symbol der Hoffnung ist. Zu Besuch bei Maskenschnitzer Michael Kristoferitsch: Heuer werden zwar wieder keine Krampusläufe stattfinden, Krampusmasken – im Idealfall geschnitzte – sind trotzdem begehrt. Studio 2 hat Maskenschnitzer Michael Kristoferitsch in Birkfeld besucht. Wohnwagon – wie man autark leben kann: Theresa Mai stellt mit ihrem Unternehmen Wohnwagons her. Das sind kleine autarke Wohneinheiten mit mindestens 15 Quadratmeter Wohnfläche. Wie kann man auf so kleinem Raum alles unterbringen, was man zum Leben braucht? Studio 2 hat die junge Unternehmerin in Gutenstein in Niederösterreich besucht. Top oder Flop? Christof Stein bringt diesmal so allerlei aus Murano-Glas mit. Welche Dinge aus dem berühmten Glas aus Venedig wertvoll sind, welche gar nicht dort erzeugt werden und wie man feststellen kann, ob man ein besonderes Stück aus Murano-Glas daheim hat, erklärt der Studio 2-Experte für Altes und Gebrauchtes. (Senderinfo).
04:55
Ärger über Mogelpackungen – weniger drin, gleicher Preis: Auch wenn die Flut an Sonderangeboten auf Handzetteln oder in den Medien einen anderen Eindruck vermittelt: Die Preise im Einzelhandel steigen teilweise kräftig. Nicht immer ist das auf den ersten Blick zu erkennen, denn meist verstecken sie sich in den sogenannten Mogelpackungen. konkret zeigt Beispiele, worüber sich Konsumentinnen und Konsumenten beim täglichen Einkauf ärgern. Gestaltung: Harald Bohrer. (Senderinfo).
05:15
Ein bunter Mix aus Panoramabildern ausgewählter Destinationen, versehen mit objektiven Infos über Schnee- und Wetterlage sowie weiteren Informationen unterhält und erzeugt Urlaubsflair. (Senderinfo).
05:30
Zum Tagesthema Obdachlosigkeit im Winter, Anrufe beim Kältetelefon häufen sich ist Klaus Schwertner von der Caritas Wien zu Gast. Haubenkoch Robert Letz bereitet Grammelknödel mit warmem und kaltem Krautsalat zu. In einer Schaltung nach Salzburg spricht Tanja Mazurek über die Partnersuche in der zweiten Lebenshälfte und über ihr neues Buch: Das Geheimnis der Liebe – Wie Du Deinen Traumpartner magnetisch anziehst. Zu Gast in Guten Morgen Österreich sind geplanterweise die Gewinner der ORF-Show Dancing Stars, die über ihre Erfahrungen während der Show erzählen. Außerdem stellen die Kabarettistin und Moderatorin Miriam Hie und Journalistin Gini Brenner ihr neues Programm Merry Feminismas – Vier grantige Weiber über Weihnachten vor, das am 21. Dezember in Wien aufgeführt wird. Für einen musikalischen Start in den Tag sorgt der erst elfjährige Dany Dorato gemeinsam mit Musiker Mr. BCD. (Senderinfo).
06:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
06:10
Das Team des Morgenmagazins ist ständig unterwegs. Jeden Morgen wird aus einer anderen Gemeinde gesendet und über die jeweiligen Gemeinden sowie Neuigkeiten aus Österreich und der Welt informiert. (Senderinfo).
06:30
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
06:33
Das Team des Morgenmagazins ist ständig unterwegs. Jeden Morgen wird aus einer anderen Gemeinde gesendet und über die jeweiligen Gemeinden sowie Neuigkeiten aus Österreich und der Welt informiert. (Senderinfo).
07:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
07:10
Das Team des Morgenmagazins ist ständig unterwegs. Jeden Morgen wird aus einer anderen Gemeinde gesendet und über die jeweiligen Gemeinden sowie Neuigkeiten aus Österreich und der Welt informiert. (Senderinfo).
07:30
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
07:33
Das Team des Morgenmagazins ist ständig unterwegs. Jeden Morgen wird aus einer anderen Gemeinde gesendet und über die jeweiligen Gemeinden sowie Neuigkeiten aus Österreich und der Welt informiert. (Senderinfo).
08:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
08:10
Magazin.
08:27
Wetterbericht.
08:30
Kochen mit den besten Köchinnen und Köchen Österreichs und zusätzlich in die schönsten Regionen des Landes entführt werden – das verspricht Silvia Schneider. Von Montag bis Donnerstag kocht die Moderatorin mit ihren Gästen im neuen Kochstudio. Am Freitag zieht es sie hinaus in die schönsten Regionen des Landes. Dort präsentiert sie Ausflugs- und Restauranttipps sowie kulinarische Gustostückerl. Jede Woche steht ein anderes Bundesland mit seinen Produkten und regionalen Produzenten im Mittelpunkt. Eine Köchin bzw. ein Koch aus der Region bereitet in einfachen, nachvollziehbaren Schritten in den Studiosendungen zwei Gerichte. Silvia Schneider entlockt ihren Gästen dabei zahlreiche Tipps und Tricks sowie Informationen rund um die regionalen, hochwertigen Zutaten und deren Zubereitung. (Senderinfo).
08:55
I: Tanja Wedhorn, Patrik Fichte, Nicola Ransom, Peter Hladik, Kerstin Gäthe, Jytte-Merle Böhrnsen, Michael Rotschopf, Joana Schümer, Elisabeth Sutterlüty, Ralph Kretschmar, Christoph Mory, Uwe Zerbe, Birgit Wiedel Weidinger, Nadja Robiné, Jorres Risse, Andreas Hutzel, Eva Klemt, Annemone Haase, Franz-Joseph Dieken; R: Christa Mühl, Jurij Neumann... Seit ihre Romanze mit Oliver aufgeflogen ist, hat es Bianca schwer auf Gut Wellinghoff. Überall schlägt ihr Hohn und Verachtung entgegen. Bis in ihre engste Umgebung hinein reicht die Front der Ablehnung. Matthias bietet Bianca an, im ‚Fisch for Fun' auszuhelfen, sollte sie ihre Arbeit auf dem Gut nicht mehr aufnehmen können. Unterdessen trifft Oliver zu einer letzten Unterredung mit Judith zusammen. (Senderinfo).
09:40
Harry Prünster nimmt die Zuseherinnen und Zuseher mit auf die Reise durch Österreich im Advent. Der Moderator besucht Christkindlmärkte und Handwerksbetriebe und stellt weihnachtliches Brauchtum vor. Harry Prünster ist in dieser Folge im Advent im Waldviertel, das für seine lange und vielfältige Handwerkstradition bekannt ist, unterwegs. Sein erster Weg führt den Moderator nach Großglobnitz in die Werkstatt von Drechslermeister Andreas Reiter. Nachdem Harry Prünster beim Schleifen und Ölen von Christbaumkugeln geholfen hat, zieht er weiter nach Schönbach, wo er von Ramona Stöger und Franz Höfer lernt, wie man ein weihnachtliches Motiv auf einer Seife einfilzt. Auf seiner Suche nach Weihnachtsgeschenken besucht der Moderator danach in Litschau Karpfenzüchter Rudolf Schuh und erfährt, wie aus Fischhaut Leder gemacht wird, um daraus zum Beispiel Taschen herzustellen. Zum Abschluss seiner adventlichen Reise durch das Waldviertel trifft Harry Prünster in Hirschenwies die Glaskünstler Erwin und Ingeborg Weber und schleift unter fachkundiger Anleitung ein weihnachtliches Motiv in einen Teller. (Senderinfo).
10:05
In Bewusst gesund – Das Magazin geben wir Anregung und Anleitung zum gesund werden und gesund bleiben. Wichtige Erkenntnisse rund um Vorsorge, das Wiederentdecken alten Wissens über das, was Körper und Seele gut tut bis hin zu neuen Erkenntnissen aus der Welt der Medizin, sind die Eckpfeiler des Magazins. Die Sendung will nicht nur informieren und kritisch hinterfragen, sondern auch motivieren und Freude aufs Leben machen. (Senderinfo).
10:30
Fragen und Beschwerden zu Impfung und Lockdown Corona-Fragen zu Impfungen, Beschwerden über Wartezeiten beim PCR-Test oder Komplikationen beim Grünen Pass überlagern bei buergeranwalt@orf.at derzeit wieder alle anderen Themen. Können Arbeitgeber von Arbeitnehmern verlangen, dass sie sich impfen lassen? Auf welche Konsequenzen müssen sich Ungeimpfte in Zukunft einstellen? Diese Themen diskutiert Peter Resetarits dieses Mal in Bürgeranwalt mit Volksanwalt Mag. Bernhard Achitz, Dr. Martin Gruber-Risak, Universitätsprofessor am Institut für Arbeits- und Sozialrecht der Universität Wien, und Univ.-Prof. Dr. Norbert Nowotny, Virologe der Veterinärmedizinischen Universität Wien. Nachgefragt: Lärmbelästigung durch einen Verschub-Bahnhof in Graz. Konnte Abhilfe geschaffen werden? Zahlreiche Grazerinnen und Grazer beschweren sich über die Lärmbelästigung durch einen Bahnhof im Bezirk Gösting. Ein unerträgliches Quietschen sei dort zu hören und würde auch Leuten, die nicht in unmittelbarer Nähe des Verschubbahnhofs wohnen, zu schaffen machen. Sie forderten eine rasche Beseitigung der Lärmemission. Im Studio stellt sich Mag. Franz Hammerschmid von den ÖBB der Diskussion. Was hat sich seit dem letzten Bericht im Juni getan? (Senderinfo).
10:55
Leider lagen bei Redaktionsschluss keine Programminformationen des Senders vor. Um zu erfahren, was gesendet wird, empfehlen wir, einen Blick auf die Webseite des Fernsehsenders zu werfen. (Senderinfo).
11:20
Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society. (Senderinfo).
11:25
Programmvorschau.
11:50
Wetterbericht.
12:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
12:20
Die aktuellsten Nachrichten aus Österreich und der ganzen Welt. Immer auf dem neuesten Stand – mit Letzten Meldungen, Livetickern und Benachrichtigungen für die wichtigsten Ereignisse. (Senderinfo).
13:00
Kochen mit den besten Köchinnen und Köchen Österreichs und zusätzlich in die schönsten Regionen des Landes entführt werden – das verspricht Silvia Schneider. Von Montag bis Donnerstag kocht die Moderatorin mit ihren Gästen im neuen Kochstudio. Am Freitag zieht es sie hinaus in die schönsten Regionen des Landes. Dort präsentiert sie Ausflugs- und Restauranttipps sowie kulinarische Gustostückerl. Jede Woche steht ein anderes Bundesland mit seinen Produkten und regionalen Produzenten im Mittelpunkt. Eine Köchin bzw. ein Koch aus der Region bereitet in einfachen, nachvollziehbaren Schritten in den Studiosendungen zwei Gerichte. Silvia Schneider entlockt ihren Gästen dabei zahlreiche Tipps und Tricks sowie Informationen rund um die regionalen, hochwertigen Zutaten und deren Zubereitung. (Senderinfo).
13:25
I: Christina Arends, Arne Löber, Lorenzo Patané, Antje Hagen, Sepp Schauer, Viola Wedekind, Erich Altenkopf, Natalie Alison, Katja Rosin, Sven Waasner; R: Felix Bärwald, Steffen Nowak... Am Fürstenhof wird ein Sommelier gesucht. Constanze hält ihren Cousin Henning für die perfekte Wahl. Er ist nicht nur fachlich bestens qualifiziert, Shirins Meinung nach sieht Henning auch fantastisch gut aus. Dass sich die zwei von früher kennen, fällt Shirin zunächst gar nicht auf. Josie bekommt mit, dass Constanze und Paul die Nacht zusammen verbringen. Sie kämpft mit den Tränen. Max' Hochzeitpläne platzen, als Gerry ein gut gehütetes Geheimnis lüftet. Unterdessen erfährt Rosalie aus erster Hand, wie Michaels Anhörung ausgegangen ist. (Senderinfo).
14:15
I: Igor Jeftic, Marisa Burger, Karin Thaler, Max Müller, Michael A. Grimm, Alexander Duda, Diana Staehly; R: Jörg Schneider... Trachtlerin Hanni findet ihren gewaltsamen Tod beim Gaupreisplatteln im Wirtshaus Lohmayer. Von der Tatwaffe fehlt jede Spur, doch ein Motiv ist für die Kommissare Hansen und Hartl schnell gefunden, als sie erfahren, dass die Tote ein Verhältnis mit dem Wirt hatte. Hat Hannis Freund aus Eifersucht zugestochen?
15:00
Welches Fleisch macht das Gulasch besonders schmackhaft? Wie paniert man ein Schnitzel richtig? Und wie schwierig ist die Zubereitung von Kardinalschnitten? Barbaras Gäste – u.a. die Fernsehköche Andi und Alex – verraten ihre ganz persönlichen Tipps und Tricks. (Senderinfo).
16:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
16:05
Die aktuellsten Nachrichten aus Österreich und der ganzen Welt. Immer auf dem neuesten Stand – mit Letzten Meldungen, Livetickern und Benachrichtigungen für die wichtigsten Ereignisse. (Senderinfo).
16:30
Der werktägliche Fixpunkt im ORF-2-Vorabendprogramm bietet tagesaktuelle Informationen, Unterhaltung, Kultur, prominente Live-Gäste, sowie wiederkehrende Rubriken und einen Live-Außenmoderator. (Senderinfo).
17:30
konkret in die Zukunft – Energie aus Abwasser: Geschirrspülen, Duschen, Wäschewaschen – täglich fallen enorme Mengen an warmem Abwasser an, die ungenutzt in die Kanalisation fließen. Dabei könnte Abwasser eine Energiequelle sein und zum Heizen und Kühlen von Gebäuden genutzt werden. In Wien wird diese Methode bereits eingesetzt und aus schmutzigem Abwasser saubere Energie gewonnen. Gestaltung: Judith Langasch. (Senderinfo).
17:51
Die Sendung bietet interessante Produktvorstellungen, Gewinnspiele und hält die Zuschauer mit cleveren Tipps und Tricks zu den Themen Haushalt, Garten und Familie auf dem Laufenden. (Senderinfo).
18:00
Regionalinfos.
18:23
Mit der täglichen Wetterprognose für das Sendegebiet ist man bestens über das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage informiert. (Senderinfo).
18:30
Nachrichten.
18:51
Ob es regnet, stürmt, schneit oder die Sonne lacht – mit der täglichen Wetterprognose ist man stets bestens über das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage informiert. (Senderinfo).
18:56
Siege und Niederlagen, aktuelle Sportergebnisse, sowie Interviews und Stellungnahmen, Live-Schaltungen ins Stadion oder auf die Formel-1-Rennstrecke: Die Sportredaktion informiert sie umfassend. (Senderinfo).
19:05
Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society. (Senderinfo).
19:15
R: John Dutton... Auf den ersten Blick ist er ein Industriegewässer vor der Skyline Manhattans. Eingebettet zwischen Hochhäusern, Brücken, Fabriken, Marinas und Schiffsanlegestellen gehört er zu New York City wie die Freiheitsstatue. Aber der Hudson River ist noch viel mehr. Dieser Fluss ist ein Naturparadies. 500 Kilometer erstreckt er sich von seinem Ursprung in den Adirondack Mountains bis zur Mündung in den Atlantik vor der Millionenmetropole. Für Schwarzbären, Klapperschlangen, Weißkopfseeadler, Biber, Wölfe, Störe und Barsche und für viele mehr ist der Hudson mit seinen Wasserfällen, Sümpfen und Stromschnellen wilder Lebensraum. Dieses Universum erzählt die Geschichte eines der legendärsten Flüsse Nordamerikas, ein Fluss der weltbekannt und zugleich so unbekannt ist. (Senderinfo).
20:05
Politmagazin.
21:00
Die tägliche Nachrichtensendung beleuchtet in Reportagen und Hintergrundberichten kritisch die wichtigsten Ereignisse und Entwicklungen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Zeitgeschehen und Kultur. (Senderinfo).
21:35
Der Heilige Stuhl ist nicht nur das Zentrum der Weltkirche, der Vatikan ist auch Arbeitgeber für rund 3000 Menschen. Mathilde Schwabeneder hat für Kreuz&Quer drei von ihnen durch ihren Alltag begleitet und dabei faszinierende Einblicke bekommen. So zeigte ihr der clavigero, der Schlüsselmeister der Vatikanischen Museen, die Sixtinische Kapelle und die Leiterin des Päpstlichen Filmarchivs sensationelle Aufnahmen aus dem Jahr 1896. Der Chef der Vatikanischen Sternwarte erklärt, dass Glaube und Wissenschaft kein Gegensatz sein müssen und öffnete die Türen der Specola Vaticana. Erzbischof Christoph Schönborn hat hingegen als Kardinal den Vatikan in seinem Innersten kennengelernt. Er ergänzt die Portraits mit seinen ganz persönlichen Erfahrungen. (Senderinfo).
22:20
Unter dem breiten Dach des Stephansdoms ist für viele und vieles Platz., sagt der Wiener Erzbischof Kardinal Christoph Schönborn über das Wahrzeichen von Wien. In der Kathedrale finden Menschen ihren Arbeitsplatz, hier kommen Menschen her um ihre Bitten und ihren Dank auszusprechen oder um von ihrer Schuld losgesprochen zu werden. In den Stephansdom kommen Menschen mit ihren Kindern um sie taufen zu lassen, aber auch um sich von geliebten Verstorbenen zu verabschieden. Der Stephansdom ist Gebetshaus, Sehenswürdigkeit und ein Haus für Kunst und Musik gleichzeitig. Der Film begleitet interessante Persönlichkeiten, die mit je anderen existentiellen Anliegen in den Dom kommen. Gleichzeitig erläutert die Doku anhand dieser Themen geschichtliche Bezüge dieses identitätsstiftenden Wahrzeichens von Wien und Österreich. (Senderinfo).
23:15
I: Samuel Schneider, Petr Cemper, Herbert Knaup, Sascha Alexander Gersak, Helen Woigk, Veronika Strapková, Philipp Moog, Ulrich Matthes; R: Rainer Kaufmann... Die Verfilmung des Historienschmökers von Tanja Kinkel möchte wie ein Renaissance-Gemälde mit überbordendem Personal und prächtigen Farben sein. Es geht um geschäftige Kauf- und Kirchenleute, religiöse Fanatiker, Hexenjäger, die Fugger, die Medici, die Borgia, dazu Liebe und Intrigen. Richard wächst anno 1484 vaterlos auf und muss erleben, wie seine Mutter, eine zur Christin konvertierte Sarazenin, als vermeintliche Hexe verbrannt wird. Richard kommt in die Obhut eines Verwandten, Kaufmann Jakob Fugger (Herbert Knaup). Aber der Gedanke an Rache am Inquisitor Institoris und der fehlgeleiteten Kirche lässt Richard auch später (jetzt: Samuel Schneider) nicht ruhen... Was den nicht selten klischeehaften Zweiteiler streckenweise interessant macht, ist Fuggers Versuch, die Politik zu seinen Gunsten zu beeinflussen, und die Kirche, die ebenso eigennützig schachert. Das alles geschieht vor schönen Kulissen, die das Team u. a. in und um Prag und in der Toskana fand. Die junge Identifikationsfigur im Zentrum wirkt freilich arg neuzeitlich..
00:45
Politmagazin.
01:30
I: Lew Ayres, Louis Wolheim, John Wray, Slim Summerville, Arnold Lucy, Yola D'Avril, Raymond Griffith; R: Lewis Milestone... Der Soldat Paul Bäumer stirbt im Oktober 1918, an einem Tage, der so ruhig und still war an der ganzen Front, daß der Heeresbericht sich nur auf den Satz beschränkte, im Westen sei nichts Neues zu melden. Zum heutigen 100. Geburtstag von Erich Maria Remarque senden die Dritten Programme Lewis Milestones grandiose Verfilmung des Bestsellers. Remarque verarbeitete in dem 1927 veröffentlichten, erschütternden Roman seine eigenen Fronterlebnisse aus dem Ersten Weltkrieg..
03:40
Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society. (Senderinfo).
03:45
Der werktägliche Fixpunkt im ORF-2-Vorabendprogramm bietet tagesaktuelle Informationen, Unterhaltung, Kultur, prominente Live-Gäste, sowie wiederkehrende Rubriken und einen Live-Außenmoderator. (Senderinfo).
04:40
konkret in die Zukunft – Energie aus Abwasser: Geschirrspülen, Duschen, Wäschewaschen – täglich fallen enorme Mengen an warmem Abwasser an, die ungenutzt in die Kanalisation fließen. Dabei könnte Abwasser eine Energiequelle sein und zum Heizen und Kühlen von Gebäuden genutzt werden. In Wien wird diese Methode bereits eingesetzt und aus schmutzigem Abwasser saubere Energie gewonnen. Gestaltung: Judith Langasch. (Senderinfo).
05:00
Ein bunter Mix aus Panoramabildern ausgewählter Destinationen, versehen mit objektiven Infos über Schnee- und Wetterlage sowie weiteren Informationen unterhält und erzeugt Urlaubsflair. (Senderinfo).