Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

ORF 2
05:30
Am Welt-Aids-Tag informiert Mag. Andrea Brunner, Geschäftsführerin der AIDS Hilfe Wien, über Behandlungsmethoden und Heilungschancen. Die Christkindlmärkte bleiben geschlossen – welche finanziellen Auswirkungen hat das? Thomas Mussger meldet sich dazu vom Christkindlmarkt in Salzburg. Stylingexpertin Martina Reuter präsentiert weihnachtliche Wäsche und Nachthemden made in Austria. Sabine Dorfmeister-Walch stellt zu Hause biologische Wasch- und Reinigungsmittel her und gibt Tipps für selbstgemachte und umweltfreundliche Last-Minute-Weihnachtsgeschenke. Lungo4 begleitet das TV-Publikum mit weihnachtlichem Gesang in den Tag. (Senderinfo).
06:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
06:10
Das Team des Morgenmagazins ist ständig unterwegs. Jeden Morgen wird aus einer anderen Gemeinde gesendet und über die jeweiligen Gemeinden sowie Neuigkeiten aus Österreich und der Welt informiert. (Senderinfo).
06:30
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
06:33
Das Team des Morgenmagazins ist ständig unterwegs. Jeden Morgen wird aus einer anderen Gemeinde gesendet und über die jeweiligen Gemeinden sowie Neuigkeiten aus Österreich und der Welt informiert. (Senderinfo).
07:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
07:10
Das Team des Morgenmagazins ist ständig unterwegs. Jeden Morgen wird aus einer anderen Gemeinde gesendet und über die jeweiligen Gemeinden sowie Neuigkeiten aus Österreich und der Welt informiert. (Senderinfo).
07:30
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
07:33
Das Team des Morgenmagazins ist ständig unterwegs. Jeden Morgen wird aus einer anderen Gemeinde gesendet und über die jeweiligen Gemeinden sowie Neuigkeiten aus Österreich und der Welt informiert. (Senderinfo).
08:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
08:10
Magazin.
08:27
Wetterbericht.
08:30
Kochen mit den besten Köchinnen und Köchen Österreichs und zusätzlich in die schönsten Regionen des Landes entführt werden – das verspricht Silvia Schneider. Von Montag bis Donnerstag kocht die Moderatorin mit ihren Gästen im neuen Kochstudio. Am Freitag zieht es sie hinaus in die schönsten Regionen des Landes. Dort präsentiert sie Ausflugs- und Restauranttipps sowie kulinarische Gustostückerl. Jede Woche steht ein anderes Bundesland mit seinen Produkten und regionalen Produzenten im Mittelpunkt. Eine Köchin bzw. ein Koch aus der Region bereitet in einfachen, nachvollziehbaren Schritten in den Studiosendungen zwei Gerichte. Silvia Schneider entlockt ihren Gästen dabei zahlreiche Tipps und Tricks sowie Informationen rund um die regionalen, hochwertigen Zutaten und deren Zubereitung. (Senderinfo).
08:55
I: Tanja Wedhorn, Patrik Fichte, Nicola Ransom, Peter Hladik, Kerstin Gäthe, Jytte-Merle Böhrnsen, Michael Rotschopf, Joana Schümer, Elisabeth Sutterlüty, Ralph Kretschmar, Christoph Mory, Uwe Zerbe, Birgit Wiedel Weidinger, Nadja Robiné, Jorres Risse, Andreas Hutzel, Eva Klemt, Annemone Haase, Franz-Joseph Dieken; R: Christa Mühl, Jurij Neumann... Seit ihre Romanze mit Oliver aufgeflogen ist, hat es Bianca schwer auf Gut Wellinghoff. Überall schlägt ihr Hohn und Verachtung entgegen. Bis in ihre engste Umgebung hinein reicht die Front der Ablehnung. Matthias bietet Bianca an, im ‚Fisch for Fun' auszuhelfen, sollte sie ihre Arbeit auf dem Gut nicht mehr aufnehmen können. Unterdessen trifft Oliver zu einer letzten Unterredung mit Judith zusammen. (Senderinfo).
09:40
(Wh. v. Samstag) (Senderinfo).
10:05
R: John Dutton... Auf den ersten Blick ist er ein Industriegewässer vor der Skyline Manhattans. Eingebettet zwischen Hochhäusern, Brücken, Fabriken, Marinas und Schiffsanlegestellen gehört er zu New York City wie die Freiheitsstatue. Aber der Hudson River ist noch viel mehr. Dieser Fluss ist ein Naturparadies. 500 Kilometer erstreckt sich dieses Paradies von seinem Ursprung in den Adirondack Mountains bis zur Mündung in den Atlantik vor der Millionenmetropole. Für Schwarzbären, Klapperschlangen, Weißkopfseeadler, Biber, Wölfe, Störe und Barsche und für viele mehr ist der Hudson mit seinen Wasserfällen, Sümpfen und Stromschnellen wilder Lebensraum. Dieses Universum erzählt die Geschichte eines der legendärsten Flüsse Nordamerikas, ein Fluss der weltbekannt und zugleich so unbekannt ist. (Senderinfo).
10:50
Schreckgespenst Impfung Neben den strikten Impfgegnern gibt es nach wie vor viele Menschen, die der Impfung gegenüber skeptisch und zögerlich eingestellt sind. Doch wer sind diese Menschen und warum erreicht sie die Impfkampagne nicht? Und wird die Angst vor der neuen Virusvariante Omikron daran etwas ändern? In Wien etwa zeigen sich große Unterschiede nach Wohnbezirk: Während in den wohlhabenderen Bezirken Hietzing und Neubau mehr als 70 Prozent der Bevölkerung immunisiert sind, sind es in klassischen Arbeiterbezirken wie Favoriten nur knapp 60 Prozent. Yilmaz Gülüm hat recherchiert, wie diese Unterschiede zu erklären sind. Live-Gast im Studio ist der Bundesrettungskommandant des Roten Kreuzes, Gerry Foitik. Kinder und Corona – ein unterschätztes Problem Die Corona-Welle hat Kinder und Jugendliche in Österreich voll erfasst. In keiner anderen Altersgruppe sind die Fallzahlen aktuell so hoch wie bei den 5- bis 14-Jährigen. Kinder und Jugendliche erkranken deutlich weniger oft schwer an Covid-19 als Erwachsene, daher wurden die gesundheitlichen Folgen für sie laut Fachleuten lange unterschätzt. Die Infektion kann aber auch Kinder schwer treffen, in Form eines seltenen Entzündungssyndroms oder von Long Covid. Helga Lazar und Philip Pfleger haben mit betroffenen Familien gesprochen und bei Spezialistinnen und Spezialisten nachgefragt, ob die jüngst zugelassene Corona-Impfung für Kinder ab fünf Jahren die Situation grundlegend verändern kann. Das Comeback des Scharfmachers FPÖ-Chef Herbert Kickl hat seine Corona-Infektion offenbar gut überstanden und drängt zurück auf die politische Bühne. Seine persönliche Erfahrung mit dem Virus dürfte am Kurs der Freiheitlichen aber nichts verändern. Seine radikale Ablehnung der von der Regierung verhängten Maßnahmen wie Lockdown oder Impfpflicht bleibt. Zudem kündigt er weitere Demonstrationen an. Ganz offensichtlich möchte die FPÖ mit ihrer Politik möglichst viele Corona-Skeptiker ansprechen. Doch geht das eingefleischten FPÖ-Wählerinnen und -Wählern schon zu weit? Martin Pusch und Sophie-Kristin Hausberger haben recherchiert. Ein Jahr Operation Luxor Gut 20.000 Überwachungsstunden, 60 Hausdurchsuchungen, 70 Beschuldigte. Der Aufwand, den die Ermittlungsbehörden unter der Leitung der Grazer Staatsanwaltschaft gegen mutmaßliche Unterstützer der Muslimbruderschaft betreiben, ist enorm. Bis jetzt gibt es allerdings keine Anklagen. Im Gegenteil, erste Entscheidungen geben eher den Beschuldigten recht. Stefan Daubrawa und Melanie Dzambazov fragen für den Report nach, was die langen Ermittlungen für die Betroffenen bedeuten. (Senderinfo).
11:35
Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society. (Senderinfo).
11:40
Wetterbericht.
12:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
12:20
Die aktuellsten Nachrichten aus Österreich und der ganzen Welt. Immer auf dem neuesten Stand – mit Letzten Meldungen, Livetickern und Benachrichtigungen für die wichtigsten Ereignisse. (Senderinfo).
13:00
Kochen mit den besten Köchinnen und Köchen Österreichs und zusätzlich in die schönsten Regionen des Landes entführt werden – das verspricht Silvia Schneider. Von Montag bis Donnerstag kocht die Moderatorin mit ihren Gästen im neuen Kochstudio. Am Freitag zieht es sie hinaus in die schönsten Regionen des Landes. Dort präsentiert sie Ausflugs- und Restauranttipps sowie kulinarische Gustostückerl. Jede Woche steht ein anderes Bundesland mit seinen Produkten und regionalen Produzenten im Mittelpunkt. Eine Köchin bzw. ein Koch aus der Region bereitet in einfachen, nachvollziehbaren Schritten in den Studiosendungen zwei Gerichte. Silvia Schneider entlockt ihren Gästen dabei zahlreiche Tipps und Tricks sowie Informationen rund um die regionalen, hochwertigen Zutaten und deren Zubereitung. (Senderinfo).
13:25
I: Christina Arends, Arne Löber, Lorenzo Patané, Antje Hagen, Sepp Schauer, Viola Wedekind, Joachim Lätsch, Erich Altenkopf, Katja Rosin, Deborah Müller; R: Felix Bärwald, Steffen Nowak... In wenigen Stunden ist es soweit: Maja und Florian werden Bichlheim verlassen, um in Kalifornien in eine neue, gemeinsame Zukunft zu starten. Auch wenn der Blick auf das Kommende gerichtet ist, legen beide viel Wert darauf, sich ausgiebig von ihrer zurückgelassenen Familie, den Freundinnen und Freunden zu verabschieden. Eine kleine Feier wird arrangiert. Als Shirin irrtümlich die Weinpakete für das Fest verwechselt, gerät Henning bei seinem Vorstellungsgespräch in große Verlegenheit. Unterdessen sorgt ein Zufall dafür, dass das Geheimnis um Josies leiblichen Vater gelüftet wird. (Senderinfo).
14:15
I: Igor Jeftic, Marisa Burger, Karin Thaler, Max Müller, Michael A. Grimm, Alexander Duda, Diana Staehly; R: Jörg Schneider... Bäckereibesitzer Franz Nussreiner erscheint in großer Sorge auf dem Präsidium. Seine um dreißig Jahre jüngere Frau ist spurlos verschwunden. Seit gestern hat er nichts mehr von ihr gehört. Da keinerlei Anzeichen für eine akute Gefährdung der Vermissten bestehen, wimmelt Polizeiobermeister Michael Mohr den verzweifelten Mann unverrichteter Dinge wieder ab. Umso bestürzter sind er und Frau Stockl, als kurz darauf in der Bäckerei die Leiche der jungen Frau gefunden wird. Jemand hat sie hinterrücks erschlagen. (Hörfilm in Zweikanaltontechnik: deutsch; deutsch mit Bildbeschreibung) (Senderinfo).
15:00
Die heutigen Gäste diskutieren über artgerechte Tierhaltung und ökologische Landwirtschaft. Bio-Produkte sind beliebt und in aller Munde, denn sie sind frei von Gentechnik, schonen unsere Landschaft und sparen Rohstoffe. Welche Vorteile bieten Bio-Lebensmittel? Nach welchen Kriterien werden Gütesiegel vergeben? Und muss Bio auch immer teurer sein? (Senderinfo).
16:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
16:05
Die aktuellsten Nachrichten aus Österreich und der ganzen Welt. Immer auf dem neuesten Stand – mit Letzten Meldungen, Livetickern und Benachrichtigungen für die wichtigsten Ereignisse. (Senderinfo).
16:30
Kultur aus der Vogl-Perspektive mit Tini Kainrath: Auch heuer gibt es wieder den Musikalischen Adventkalender und pünktlich zum Start hin besucht Teresa Vogl die stimmgewaltige Tini Kainrath. Apotheke – Migräne: Zum Thema Migräne ist Apothekerin Irina Schwabegger-Wager zu Gast im Studio. Gutscheine als Weihnachtsgeschenk und als Ersatz für abgesagte Veranstaltungen: Rechtsanwältin Melany Buchberger-Golabi informiert, was dabei rechtlich zu beachten ist. Kekse backen – Erdäpfelstangerl: Es wird wieder weihnachtlich gebacken in der Studio 2-Küche – diesmal aber pikant, denn es soll auch Menschen geben, die keine Naschkatzen sind. Auch für sie hat Seminarbäuerin Elisabeth Lust-Sauberer etwas Weihnachtliches, nämlich pikante Erdäpfelstangerl. (Senderinfo).
17:30
Rheuma-Versorgungslücken – wenn die Gesundheitskassa nicht zahlt: Eine Klagenfurterin leidet an Polyarthritis, entzündlichem Rheuma. Auf die dringend notwendige MRT-Untersuchung im Kasseninstitut hätte sie sieben Wochen warten müssen. Deshalb macht sie diese Untersuchung in einem Privatinstitut. Die Kosten dafür übernimmt die Gesundheitskassa aber nicht: Ein Fall, der gefährliche Versorgungslücken bei Hunderttausenden Rheumapatientinnen und -patienten in Österreich aufzeigt. Gestaltung: Gudrun Leb. (Senderinfo).
17:47
Die Sendung bietet interessante Produktvorstellungen, Gewinnspiele und hält die Zuschauer mit cleveren Tipps und Tricks zu den Themen Haushalt, Garten und Familie auf dem Laufenden. (Senderinfo).
17:48
Der Sender präsentiert die Übertragung der Lottoziehung in Österreich. Die Ziehung der Gewinnzahlen findet jeden Mittwoch um 18.47 Uhr und am Sonntag um 19.17 Uhr statt. (Senderinfo).
18:00
Regionalinfos.
18:23
Mit der täglichen Wetterprognose für das Sendegebiet ist man bestens über das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage informiert. (Senderinfo).
18:30
Nachrichten.
18:51
Ob es regnet, stürmt, schneit oder die Sonne lacht – mit der täglichen Wetterprognose ist man stets bestens über das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage informiert. (Senderinfo).
18:56
Siege und Niederlagen, aktuelle Sportergebnisse, sowie Interviews und Stellungnahmen, Live-Schaltungen ins Stadion oder auf die Formel-1-Rennstrecke: Die Sportredaktion informiert sie umfassend. (Senderinfo).
19:05
Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society. (Senderinfo).
19:15
Nach den zahlreichen Reaktionen zur Stöckl live-Spezialausgabe vom 22. November will Stöckl live am Mittwoch, dem 1. Dezember 2021, um 20.15 Uhr in ORF 2 weitere Fragen der Zuschauerinnen und Zuschauer rund um die Corona-Impfung beantworten. Die neue Virus-Variante Omikron sorgt nun für zusätzliche Verunsicherung. Inwieweit schützt der aktuelle Impfstoff vor der Mutation? Die vielen Fragen, die die Redaktion erreichten, drehen sich zudem um die Kinderimpfung, Impfnebenwirkungen, Antikörper, Impfpflicht und Corona-Medikamente. Fragen können auch weiterhin schriftlich an stoeckl-live@orf.at oder als Video (Querformat) per WhatsApp an 0043 681 818 600 46 geschickt werden. Folgende Expertinnen und Experten geben live in der Sendung Antworten: Dr. Siegfried Meryn (Leiter der ORF-Bewusst gesund-Initiative), Dr. Ursula Wiedermann-Schmidt (Vakzinologin und Leiterin des nationalen Impfgremiums), Dr. Gerald Gartlehner (klinischer Epidemiologe) und Dr. Christoph Wenisch (Infektiologe). Während der Sendung steht außerdem die Telefon-Hotline 0800 22 69 45 zur Verfügung – dabei können Fragen telefonisch an Ärztinnen und Ärzte der Österreichischen Gesundheitskasse gerichtet werden. Über ihre einschneidenden persönlichen Erlebnisse und weitere aktuelle Fragen spricht Moderatorin Barbara Stöckl mit: Sabrina Dohr: Ihre Tochter hätte eigentlich schon mit drei Jahren wegen eines Herzfehlers operiert werden sollen, doch die OP wird wegen Corona seit fast zwei Jahren immer wieder verschoben. Philipp Brokes: Der Jurist von der Arbeiterkammer Wien ist spezialisiert auf Fragen rund um Corona, Impflicht und Arbeitsrecht. Johannes Tichy: Der ehemalige Corona-Intensivpatient erzählt von den vielen und teils auch überraschenden Rückmeldungen, die er vergangene Woche auf sein berührendes Interview in Stöckl live bekommen hat. Stöckl live barrierefrei für hörbeeinträchtigtes Publikum Stöckl live wird barrierefrei ausgestrahlt. Für gehörlose und hörbehinderte Zuschauer-/innen stehen im ORF TELETEXT auf Seite 777 sowie auf der ORF-TVthek Live-Untertitel zur Verfügung. Zudem wird die gesamte Sendung mit Österreichischer Gebärdensprache angeboten und von den ÖGS-Dolmetscher-/innen Lidija Sammer und Ferdinand Leszecz übersetzt (auf ORF 2 Europe, DVB-T 2 SD, auf der ORF-TVthek via Live-Stream und Video-on-Demand). (Senderinfo).
20:50
Kleine Sitze, schwache Motorisierung, kaum Komfort – eine Fahrt im Kleinwagen geriet anno dazumal schnell zur mobilen Verzichtserklärung. Doch diese Zeiten sind passé! Denn mit den immer höher werdenden Anforderungen in den Bereichen Sicherheit, Fahrkomfort und Ausstattung reift der Kleinwagen heute zur fahrbaren Schmuckschatulle mit hohem Umweltbewusstsein. (Senderinfo).
21:00
Die tägliche Nachrichtensendung beleuchtet in Reportagen und Hintergrundberichten kritisch die wichtigsten Ereignisse und Entwicklungen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Zeitgeschehen und Kultur. (Senderinfo).
21:30
Seit 50 Jahren hat der ORF ein Büro in Moskau und berichtet von dort aus regelmäßig über das Auf und Ab russischer Politik – vom totalitären Sowjetstaat zur Zeit des Kalten Krieges über die Öffnung und Demokratisierung im Zeichen von Perestrojka und Glasnost bis zum autoritären russischen Nationalstaat der Gegenwart. Der ehemalige Moskau-Korrespondent Christian Schüller zeichnet für das WELTjournal nach, wie sich die Berichterstattung aus Moskau in diesem halben Jahrhundert entwickelt hat, und wie sich in dieser Zeit das Russlandbild veränderte. ORF-Korrespondenten waren dabei, als die Sowjetunion vor dreißig Jahren aufgelöst wurde – ein historischer Bruch, den ihre Vorgänger in Moskau für unvorstellbar gehalten hätten. Ebenso wenig war 1991 vorauszusehen, wie Russland sich ohne Sowjetunion weiter entwickeln würde. Aus dem zeitlichen Abstand lassen sich manche Wendungen der russischen Politik besser einordnen. Christian Schüller spricht in seinem Rückblick mit den ehemaligen Moskau-Korrespondenten Otto Hörmann, Franz Kössler, Susanne Scholl, Georg Dox und Carola Schneider, mit welchen Einschränkungen und Ungewissheiten sie zu kämpfen hatten, und was sie aus den Jahren in Russland gelernt haben. (Senderinfo).
22:25
Die alte Zarenstadt St. Petersburg, zu Sowjetzeiten Leningrad, gilt als die schönste Stadt Russlands. Allein in der historischen Innenstadt zeugen mehr als 2300 Paläste, Prunkbauten und Schlösser vom Glanz des alten Kaiserreichs. Fenster zu Europa wird die Stadt genannt, die erst 300 Jahre alt ist und für die ihr Erbauer Zar Peter I. Architekten aus Europa kommen ließ. Im WELTjournal+ führt die frühere Russland-Korrespondentin Carola Schneider durch die nach Moskau größte und wirtschaftlich, kulturell und politisch bedeutendste Stadt Russlands. Carola Schneider zeigt die Kuppeln und Türme der Stadt im magischen Licht der weißen Nächte ebenso wie eine ehemalige Fabrik aus der Sowjetzeit, die nun beliebter Treffpunkt für hippe junge Petersburger ist. Einen ungewohnten Blick auf die Stadt bieten auch Ausflüge auf die Petersburger Hausdächer und durch die berühmten Innenhöfe, die schon Dostojewski in seinen Werken beschrieb. Weil eine Stadt aber vor allem durch die Menschen, die dort leben, geprägt wird, lässt Carola Schneider spannende Bewohner von St. Petersburg zu Wort kommen: Künstler, die ihre Inspiration aus der Petersburger Geschichte schöpfen; junge Architekten, die behutsam zeitgenössische Bauten in die Zarenstadt integrieren; eine Zirkus-Direktorin mit jugendlichen Akrobaten aus sozial schwierigen Verhältnissen. Und nicht zuletzt eine junge Feministin, die wegen ihres Einsatzes für Frauen- und Minderheitenrechte vor Gericht steht. Sie alle beschreiben, warum St. Petersburg in ihren Augen die schönste und beeindruckendste Stadt der Welt ist. (Senderinfo).
22:55
I: Samuel Schneider, Helen Woigk, Herbert Knaup, Sascha Alexander Gersak, Ulrich Matthes, Edin Hasanovic, Philipp Moog, Bernhard Schütz; R: Rainer Kaufmann... Dein Herz ist schwarz vor Rache, warnt die Wahrsagerin Saviya (Helen Woigk) den jungen Richard (Samuel Schneider). Der will immer noch den Hexenjäger Heinrich Institoris töten, der Richards Mutter verbrennen ließ. 1492 assistiert er einstweilen Ziehvater Jakob Fugger (Herbert Knaup) in Rom. Der Kaufmann will Kardinal Sforza, Favorit des Kaisers, auf den Papstthron hieven. Doch um den Gegenkandidaten della Rovere (Rainer Bock) aufzuhalten, müssen sich die Deutschen mit dem Intriganten Borgia (Ulrich Matthes) einlassen, der eigene Pläne verfolgt... Die Charaktere parlieren mitunter arg modern daher, Regisseur Rainer Kaufmann (Operation Zucker) erfreut immerhin mit schönen Bildideen. Außerdem bietet das Kostümabenteuer auch eine gute Portion Politthriller..
00:25
Nach den zahlreichen Reaktionen zur Stöckl live-Spezialausgabe vom 22. November will Stöckl live am Mittwoch, dem 1. Dezember 2021, um 20.15 Uhr in ORF 2 weitere Fragen der Zuschauerinnen und Zuschauer rund um die Corona-Impfung beantworten. Die neue Virus-Variante Omikron sorgt nun für zusätzliche Verunsicherung. Inwieweit schützt der aktuelle Impfstoff vor der Mutation? Die vielen Fragen, die die Redaktion erreichten, drehen sich zudem um die Kinderimpfung, Impfnebenwirkungen, Antikörper, Impfpflicht und Corona-Medikamente. Fragen können auch weiterhin schriftlich an stoeckl-live@orf.at oder als Video (Querformat) per WhatsApp an 0043 681 818 600 46 geschickt werden. Folgende Expertinnen und Experten geben live in der Sendung Antworten: Dr. Siegfried Meryn (Leiter der ORF-Bewusst gesund-Initiative), Dr. Ursula Wiedermann-Schmidt (Vakzinologin und Leiterin des nationalen Impfgremiums), Dr. Gerald Gartlehner (klinischer Epidemiologe) und Dr. Christoph Wenisch (Infektiologe). Während der Sendung steht außerdem die Telefon-Hotline 0800 22 69 45 zur Verfügung – dabei können Fragen telefonisch an Ärztinnen und Ärzte der Österreichischen Gesundheitskasse gerichtet werden. Über ihre einschneidenden persönlichen Erlebnisse und weitere aktuelle Fragen spricht Moderatorin Barbara Stöckl mit: Sabrina Dohr: Ihre Tochter hätte eigentlich schon mit drei Jahren wegen eines Herzfehlers operiert werden sollen, doch die OP wird wegen Corona seit fast zwei Jahren immer wieder verschoben. Philipp Brokes: Der Jurist von der Arbeiterkammer Wien ist spezialisiert auf Fragen rund um Corona, Impflicht und Arbeitsrecht. Johannes Tichy: Der ehemalige Corona-Intensivpatient erzählt von den vielen und teils auch überraschenden Rückmeldungen, die er vergangene Woche auf sein berührendes Interview in Stöckl live bekommen hat. Stöckl live barrierefrei für hörbeeinträchtigtes Publikum Stöckl live wird barrierefrei ausgestrahlt. Für gehörlose und hörbehinderte Zuschauer-/innen stehen im ORF TELETEXT auf Seite 777 sowie auf der ORF-TVthek Live-Untertitel zur Verfügung. Zudem wird die gesamte Sendung mit Österreichischer Gebärdensprache angeboten und von den ÖGS-Dolmetscher-/innen Lidija Sammer und Ferdinand Leszecz übersetzt (auf ORF 2 Europe, DVB-T 2 SD, auf der ORF-TVthek via Live-Stream und Video-on-Demand). (Senderinfo).
02:05
I: Igor Jeftic, Marisa Burger, Karin Thaler, Max Müller, Michael A. Grimm, Alexander Duda, Diana Staehly; R: Jörg Schneider... Bäckereibesitzer Franz Nussreiner erscheint in großer Sorge auf dem Präsidium. Seine um dreißig Jahre jüngere Frau ist spurlos verschwunden. Seit gestern hat er nichts mehr von ihr gehört. Da keinerlei Anzeichen für eine akute Gefährdung der Vermissten bestehen, wimmelt Polizeiobermeister Michael Mohr den verzweifelten Mann unverrichteter Dinge wieder ab. Umso bestürzter sind er und Frau Stockl, als kurz darauf in der Bäckerei die Leiche der jungen Frau gefunden wird. Jemand hat sie hinterrücks erschlagen. (Senderinfo).
02:50
Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society. (Senderinfo).
02:55
Seit 1999 moderiert Barbara Karlich die Talkshow. Dabei geht es Themen, die aus dem Leben gegriffen sind – Beziehungsfragen, aber auch berufliche Themen. Außer den Talkgästen sind auch Experten dabei. (Senderinfo).
03:50
Kultur aus der Vogl-Perspektive mit Tini Kainrath: Auch heuer gibt es wieder den Musikalischen Adventkalender und pünktlich zum Start hin besucht Teresa Vogl die stimmgewaltige Tini Kainrath. Apotheke – Migräne: Zum Thema Migräne ist Apothekerin Irina Schwabegger-Wager zu Gast im Studio. Gutscheine als Weihnachtsgeschenk und als Ersatz für abgesagte Veranstaltungen: Rechtsanwältin Melany Buchberger-Golabi informiert, was dabei rechtlich zu beachten ist. Kekse backen – Erdäpfelstangerl: Es wird wieder weihnachtlich gebacken in der Studio 2-Küche – diesmal aber pikant, denn es soll auch Menschen geben, die keine Naschkatzen sind. Auch für sie hat Seminarbäuerin Elisabeth Lust-Sauberer etwas Weihnachtliches, nämlich pikante Erdäpfelstangerl. (Senderinfo).
04:45
Rheuma-Versorgungslücken – wenn die Gesundheitskassa nicht zahlt: Eine Klagenfurterin leidet an Polyarthritis, entzündlichem Rheuma. Auf die dringend notwendige MRT-Untersuchung im Kasseninstitut hätte sie sieben Wochen warten müssen. Deshalb macht sie diese Untersuchung in einem Privatinstitut. Die Kosten dafür übernimmt die Gesundheitskassa aber nicht: Ein Fall, der gefährliche Versorgungslücken bei Hunderttausenden Rheumapatientinnen und -patienten in Österreich aufzeigt. Gestaltung: Gudrun Leb. (Senderinfo).
05:00
Ein bunter Mix aus Panoramabildern ausgewählter Destinationen, versehen mit objektiven Infos über Schnee- und Wetterlage sowie weiteren Informationen unterhält und erzeugt Urlaubsflair. (Senderinfo).
05:30
In Salzburg sieht sich Thomas Mussger an, was es mit dem Adventbrauchtum Bachlschneid auf sich hat. Thomas Taut erzählt, wie er es als bisher erster und einziger Österreicher geschafft hat, die World Marathon Challenge – Sieben Marathons an sieben aufeinanderfolgenden Tagen und auf unterschiedlichen Kontinenten – zu bestehen. Gärtner Reinhard Kittenberger gibt Tipps rund um den Christbaumkauf, Pop-Musiker Marcus Rieder präsentiert seine neue Single FUN. (Senderinfo).
06:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
06:10
Das Team des Morgenmagazins ist ständig unterwegs. Jeden Morgen wird aus einer anderen Gemeinde gesendet und über die jeweiligen Gemeinden sowie Neuigkeiten aus Österreich und der Welt informiert. (Senderinfo).
06:30
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
06:33
Das Team des Morgenmagazins ist ständig unterwegs. Jeden Morgen wird aus einer anderen Gemeinde gesendet und über die jeweiligen Gemeinden sowie Neuigkeiten aus Österreich und der Welt informiert. (Senderinfo).
07:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
07:10
Das Team des Morgenmagazins ist ständig unterwegs. Jeden Morgen wird aus einer anderen Gemeinde gesendet und über die jeweiligen Gemeinden sowie Neuigkeiten aus Österreich und der Welt informiert. (Senderinfo).
07:30
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
07:33
Das Team des Morgenmagazins ist ständig unterwegs. Jeden Morgen wird aus einer anderen Gemeinde gesendet und über die jeweiligen Gemeinden sowie Neuigkeiten aus Österreich und der Welt informiert. (Senderinfo).
08:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
08:10
Magazin.
08:27
Wetterbericht.
08:35
Kochen mit den besten Köchinnen und Köchen Österreichs und zusätzlich in die schönsten Regionen des Landes entführt werden – das verspricht Silvia Schneider. Von Montag bis Donnerstag kocht die Moderatorin mit ihren Gästen im neuen Kochstudio. Am Freitag zieht es sie hinaus in die schönsten Regionen des Landes. Dort präsentiert sie Ausflugs- und Restauranttipps sowie kulinarische Gustostückerl. Jede Woche steht ein anderes Bundesland mit seinen Produkten und regionalen Produzenten im Mittelpunkt. Eine Köchin bzw. ein Koch aus der Region bereitet in einfachen, nachvollziehbaren Schritten in den Studiosendungen zwei Gerichte. Silvia Schneider entlockt ihren Gästen dabei zahlreiche Tipps und Tricks sowie Informationen rund um die regionalen, hochwertigen Zutaten und deren Zubereitung. (Senderinfo).
09:00
I: Tanja Wedhorn, Patrik Fichte, Nicola Ransom, Peter Hladik, Kerstin Gäthe, Jytte-Merle Böhrnsen, Michael Rotschopf, Joana Schümer, Elisabeth Sutterlüty, Ralph Kretschmar, Christoph Mory, Uwe Zerbe, Birgit Wiedel Weidinger, Nadja Robiné, Jorres Risse, Andreas Hutzel, Eva Klemt, Annemone Haase, Franz-Joseph Dieken; R: Christa Mühl, Jurij Neumann... Judith hat schlechte Neuigkeiten für ihren Mann: Sie will sich scheiden lassen. Oliver, der ihren Entschluss missbilligt, protestiert vergeblich dagegen. Voller Freude lässt sich Simone zu einem gemeinsamen Picknick mit Pascal überreden. Während sie glaubt, einen amüsanten Nachmittag vor sich zu haben, hegt ihr Verehrer tödliche Hintergedanken. (Senderinfo).
09:45
Abwechselnd gestalten die neun Landesstudios Dokumentationen oder Reportagen, die die schönsten und interessantesten Seiten Österreichs vorstellen. (Senderinfo).
10:10
Seit 50 Jahren hat der ORF ein Büro in Moskau und berichtet von dort aus regelmäßig über das Auf und Ab russischer Politik – vom totalitären Sowjetstaat zur Zeit des Kalten Krieges über die Öffnung und Demokratisierung im Zeichen von Perestrojka und Glasnost bis zum autoritären russischen Nationalstaat der Gegenwart. Der ehemalige Moskau-Korrespondent Christian Schüller zeichnet für das WELTjournal nach, wie sich die Berichterstattung aus Moskau in diesem halben Jahrhundert entwickelt hat, und wie sich in dieser Zeit das Russlandbild veränderte. ORF-Korrespondenten waren dabei, als die Sowjetunion vor dreißig Jahren aufgelöst wurde – ein historischer Bruch, den ihre Vorgänger in Moskau für unvorstellbar gehalten hätten. Ebenso wenig war 1991 vorauszusehen, wie Russland sich ohne Sowjetunion weiter entwickeln würde. Aus dem zeitlichen Abstand lassen sich manche Wendungen der russischen Politik besser einordnen. Christian Schüller spricht in seinem Rückblick mit den ehemaligen Moskau-Korrespondenten Otto Hörmann, Franz Kössler, Susanne Scholl, Georg Dox und Carola Schneider, mit welchen Einschränkungen und Ungewissheiten sie zu kämpfen hatten, und was sie aus den Jahren in Russland gelernt haben. (Senderinfo).
11:05
Die alte Zarenstadt St. Petersburg, zu Sowjetzeiten Leningrad, gilt als die schönste Stadt Russlands. Allein in der historischen Innenstadt zeugen mehr als 2300 Paläste, Prunkbauten und Schlösser vom Glanz des alten Kaiserreichs. Fenster zu Europa wird die Stadt genannt, die erst 300 Jahre alt ist und für die ihr Erbauer Zar Peter I. Architekten aus Europa kommen ließ. Im WELTjournal führt Russland-Korrespondentin Carola Schneider durch die nach Moskau größte und wirtschaftlich, kulturell und politisch bedeutendste Stadt Russlands. Carola Schneider zeigt die Kuppeln und Türme der Stadt im magischen Licht der weißen Nächte ebenso wie eine ehemalige Fabrik aus der Sowjetzeit, die nun beliebter Treffpunkt für hippe junge Petersburger ist. Einen ungewohnten Blick auf die Stadt bieten auch Ausflüge auf die Petersburger Hausdächer und durch die berühmten Innenhöfe, die schon Dostojewski in seinen Werken beschrieb. Weil eine Stadt aber vor allem durch die Menschen, die dort leben, geprägt wird, lässt Carola Schneider spannende Bewohner von St. Petersburg zu Wort kommen: Künstler, die ihre Inspiration aus der Petersburger Geschichte schöpfen; junge Architekten, die behutsam zeitgenössische Bauten in die Zarenstadt integrieren; eine Zirkus-Direktorin mit jugendlichen Akrobaten aus sozial schwierigen Verhältnissen. Und nicht zuletzt eine junge Feministin, die wegen ihres Einsatzes für Frauen- und Minderheitenrechte vor Gericht steht. Sie alle beschreiben, warum St. Petersburg in ihren Augen die schönste und beeindruckendste Stadt der Welt ist. (Mein Edinburgh am 18.8., ORF2) (Senderinfo).
11:35
Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society. (Senderinfo).
11:40
Wetterbericht.
12:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
12:20
Die aktuellsten Nachrichten aus Österreich und der ganzen Welt. Immer auf dem neuesten Stand – mit Letzten Meldungen, Livetickern und Benachrichtigungen für die wichtigsten Ereignisse. (Senderinfo).
13:00
Kochen mit den besten Köchinnen und Köchen Österreichs und zusätzlich in die schönsten Regionen des Landes entführt werden – das verspricht Silvia Schneider. Von Montag bis Donnerstag kocht die Moderatorin mit ihren Gästen im neuen Kochstudio. Am Freitag zieht es sie hinaus in die schönsten Regionen des Landes. Dort präsentiert sie Ausflugs- und Restauranttipps sowie kulinarische Gustostückerl. Jede Woche steht ein anderes Bundesland mit seinen Produkten und regionalen Produzenten im Mittelpunkt. Eine Köchin bzw. ein Koch aus der Region bereitet in einfachen, nachvollziehbaren Schritten in den Studiosendungen zwei Gerichte. Silvia Schneider entlockt ihren Gästen dabei zahlreiche Tipps und Tricks sowie Informationen rund um die regionalen, hochwertigen Zutaten und deren Zubereitung. (Senderinfo).
13:25
I: Dirk Galuba, Lorenzo Patané, Antje Hagen, Sepp Schauer, Viola Wedekind, Erich Altenkopf, Natalie Alison, Katja Rosin, Sven Waasner, Jeannine Gaspár; R: Axel Hannemann, Stefan Jonas... Josie ist immer noch fassungslos. Ausgerechnet der Mann, dem sie ihren Rausschmiss aus dem Fürstenhof verdankt, soll ihr leiblicher Vater sein. Um absolut sicherzugehen, schickt Josie ihrer Mutter ein aktuelles Foto von Erik. Bei ihrem heimlichen Schwarm Paul bewirbt Josie sich außerdem für den Posten, der durch Maja freigeworden ist. Josie hofft, Erik so besser kennenlernen zu können. Indessen herrscht am Fürstenhof Feierstimmung. Die Luxusherberge hat es unter die Top 500 der weltbesten Hotels geschafft! Zur Belohnung lädt Ariane die gesamte Belegschaft auf einen abendlichen Umtrunk ein. (Senderinfo).
14:15
I: Igor Jeftic, Marisa Burger, Karin Thaler, Max Müller, Michael A. Grimm, Alexander Duda, Diana Staehly; R: Jörg Schneider... Ein Unfall ist offenbar auszuschließen, als der Chef einer Teichbau-Firma ermordet in seinem Garten aufgefunden wird. Bitterer Mandelgeruch, der aus dem Cognac-Glas des Toten dringt, lässt eine Vergiftung mit Zyankali vermuten. Nach ersten Ermittlungen laden die Kommissare Hansen und Hartl Karl Sonnleitner ins Präsidum. Der streitlustige Nachbar lag seit Jahren mit dem Mordopfer im Clinch. Er fühlte sich vom Quaken der Frösche im Teich nebenan belästigt. (Hörfilm in Zweikanaltontechnik: deutsch; deutsch mit Bildbeschreibung) (Senderinfo).
15:00
Geister, Kontakte ins Jenseits und andere Phänomene. Freuen Sie sich auf ein spannendes Wiedersehen mit Gästen, die von übersinnlichen Erlebnissen, wie Begegnungen mit Geistern oder verstorbenen Personen berichten und darüber erzählen, welche Faszination das Unfassbare auf sie ausübt. (Senderinfo).
16:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
16:05
Die aktuellsten Nachrichten aus Österreich und der ganzen Welt. Immer auf dem neuesten Stand – mit Letzten Meldungen, Livetickern und Benachrichtigungen für die wichtigsten Ereignisse. (Senderinfo).
16:30
Der werktägliche Fixpunkt im ORF-2-Vorabendprogramm bietet tagesaktuelle Informationen, Unterhaltung, Kultur, prominente Live-Gäste, sowie wiederkehrende Rubriken und einen Live-Außenmoderator. (Senderinfo).
17:30
Gürtelrose – die unterschätzte Viruserkrankung: In Österreich erkranken jährlich 40.000 Menschen an Gürtelrose. Die Krankheit ist schmerzhaft und kann zu Komplikationen führen. Mit einer Informationskampagne wollen Ärztinnen und Ärzte das Bewusstsein dafür schärfen. Denn eine frühe Behandlung oder Impfung kann Spätfolgen verhindern. Gestaltung: Elke Weiss. (Senderinfo).
17:51
Die Sendung bietet interessante Produktvorstellungen, Gewinnspiele und hält die Zuschauer mit cleveren Tipps und Tricks zu den Themen Haushalt, Garten und Familie auf dem Laufenden. (Senderinfo).
18:00
Regionalinfos.
18:23
Mit der täglichen Wetterprognose für das Sendegebiet ist man bestens über das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage informiert. (Senderinfo).
18:30
Nachrichten.
18:51
Ob es regnet, stürmt, schneit oder die Sonne lacht – mit der täglichen Wetterprognose ist man stets bestens über das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage informiert. (Senderinfo).
18:56
Siege und Niederlagen, aktuelle Sportergebnisse, sowie Interviews und Stellungnahmen, Live-Schaltungen ins Stadion oder auf die Formel-1-Rennstrecke: Die Sportredaktion informiert sie umfassend. (Senderinfo).
19:05
Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society. (Senderinfo).
19:15
I: Joseph Hannesschläger, Igor Jeftic, Marisa Burger, Max Müller, Karin Thaler, Alexander Duda, Sina Wilke; R: Werner Siebert... Im Institut für Schmerztherapie tobt ein Machtkampf. Der Leiter für Schmerzforschung Herrmann Wolf und sein Kollege Ernst Lindemeyer, der die Schmerzbehandlung anführt, streiten um die Zuteilung der Geldmittel. Als Wolf erschlagen wird, steht Lindemeyer auf der Liste der Verdächtigen daher ganz oben. Aber auch Wolfs Gattin Johanna ist nicht gerade gut auf ihren Mann zu sprechen. Seit dieser eine Affäre mit einer Studentin begonnen hat, lebt das Paar getrennt. Dank Ehevertrag erbt sie nun sein Vermögen. (Hörfilm in Zweikanaltontechnik: deutsch; deutsch mit Bildbeschreibung) (Senderinfo).
20:05
Eine Reportage über das Nahrungsmittel Fisch und die oft problematischen Produktionsbedingungen Fische sind seit Menschengedenken ein Grundnahrungsmittel, egal ob aus dem Meer oder aus Binnengewässern. Wien hat Jahrhunderte lang von Fisch gelebt, der tonnenweise aus der Donau gefischt wurde. Moderne Ernährungswissenschaftler geben den Fisch-Essern früherer Tage Recht: Besonders für die Gesundheit des modernen, gestressten Menschen, der sich nicht immer ideal ernährt, wäre Fisch wichtig. Leicht verdaulich sei er und voll von wichtigen Fettsäuren. Aber als Nahrungsmittel hat Fisch inzwischen einen eminenten Nachteil: Es gibt zu wenig davon. Die Meere sind zu großen Teilen leer gefischt und aus heimischen Flüssen und Seen ist er so weit verschwunden, dass er für die Ernährung keine Rolle mehr spielen kann. Doch es gibt Ideen, die den Fisch als Nahrungsmittel retten sollen. Robert Gordon war bei Fischzüchtern, Fischern und Futterproduzenten, um herauszufinden, wie es mit dem Nahrungsmittel Fisch weitergehen könnte. (Senderinfo).
21:00
Die tägliche Nachrichtensendung beleuchtet in Reportagen und Hintergrundberichten kritisch die wichtigsten Ereignisse und Entwicklungen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Zeitgeschehen und Kultur. (Senderinfo).
21:30
Die Sendung präsentiert alles Wichtige aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Technik und mehr. Darüber hinaus Kommentare, Interviews und Hintergründe zu nationalen und internationalen Themen. (Senderinfo).
22:05
Zu Gast bei Barbara Stöckl: * Das Ehepaar Harald und Ingeborg Serafin – sie feiern demnächst 90. und 80. Geburtstag. * Schauspielerin Adele Neuhauser, die zum Jahresabschluss bei Silvester im Akzent auftritt. * Der ehemalige Skispringer Lukas Müller erlitt 2016 bei einem Sturz auf der Skiflugschanze am Kulm eine inkomplette Querschnittslähmung – heute kann er nicht nur aufstehen, sondern auch kurze Strecken gehen. * Die Sängerin Monika Ballwein, deren Version der Österreich-Hymne I am from Austria berührt. (Senderinfo).
23:05
I: Florian Fitz, Nadeshda Brennicke, Gunther Gillian, Katharina Stemberger, Nicole Beutler, Adele Neuhauser, Fritz von Friedl, Bassettrüde Arnold, Hertha Schell, Michou Friesz, Klaus Ofczarek, N. N., Trude Ackermann, Nera Nicol; R: Michael Keusch... Hunde mag sie nicht, und Weihnachten noch viel weniger. Vor allem hat die fesche Finanzberaterin Kat-rin (Nadeshda Brennicke) keine Lust, mit ihrem adligen Verlobten Aurelius bei den Eltern zu feiern. Und genau deshalb muss ein Hund her! Papa hat nämlich eine Hundehaar-Allergie das wär das Aus fürs Fest! So will sich Katrin den Bassett Kurtchen ausborgen. Dessen Herrchen, der Koch und Redakteur Max (Florian Fitz), mag sie aber nicht. Oder doch? Romantik, Besinnlichkeit, putziger Hund alles da. Nur witzige Ideen fehlen. .
00:35
Eine Reportage über das Nahrungsmittel Fisch und die oft problematischen Produktionsbedingungen Fische sind seit Menschengedenken ein Grundnahrungsmittel, egal ob aus dem Meer oder aus Binnengewässern. Wien hat Jahrhunderte lang von Fisch gelebt, der tonnenweise aus der Donau gefischt wurde. Moderne Ernährungswissenschaftler geben den Fisch-Essern früherer Tage Recht: Besonders für die Gesundheit des modernen, gestressten Menschen, der sich nicht immer ideal ernährt, wäre Fisch wichtig. Leicht verdaulich sei er und voll von wichtigen Fettsäuren. Aber als Nahrungsmittel hat Fisch inzwischen einen eminenten Nachteil: Es gibt zu wenig davon. Die Meere sind zu großen Teilen leer gefischt und aus heimischen Flüssen und Seen ist er so weit verschwunden, dass er für die Ernährung keine Rolle mehr spielen kann. Doch es gibt Ideen, die den Fisch als Nahrungsmittel retten sollen. Robert Gordon war bei Fischzüchtern, Fischern und Futterproduzenten, um herauszufinden, wie es mit dem Nahrungsmittel Fisch weitergehen könnte. (Senderinfo).
01:25
Die Sendung präsentiert alles Wichtige aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Technik und mehr. Darüber hinaus Kommentare, Interviews und Hintergründe zu nationalen und internationalen Themen. (Senderinfo).
01:55
Zu Gast bei Barbara Stöckl: Das Ehepaar Harald und Ingeborg Serafin – sie feiern demnächst 90. und 80. Geburtstag.; Schauspielerin Adele Neuhauser, die zum Jahresabschluss bei Silvester im Akzent auftritt.; Der ehemalige Skispringer Lukas Müller erlitt 2016 bei einem Sturz auf der Skiflugschanze am Kulm eine inkomplette Querschnittslähmung – heute kann der Kärntner nicht nur aufstehen, sondern auch kurze Strecken gehen. (Senderinfo).
02:55
Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society. (Senderinfo).
03:55
Der werktägliche Fixpunkt im ORF-2-Vorabendprogramm bietet tagesaktuelle Informationen, Unterhaltung, Kultur, prominente Live-Gäste, sowie wiederkehrende Rubriken und einen Live-Außenmoderator. (Senderinfo).
04:50
Neben den Verbraucherinformationen stehen Hintergründe, Fakten, Reportagen über Probleme der Zuschauerinnen und Zuschauer sowie umweltverträgliche Tipps und Ratschläge im Vordergrund des Magazins. (Senderinfo).
05:10
Ein bunter Mix aus Panoramabildern ausgewählter Destinationen, versehen mit objektiven Infos über Schnee- und Wetterlage sowie weiteren Informationen unterhält und erzeugt Urlaubsflair. (Senderinfo).
05:30
Am 3. Dezember widmet sich Guten Morgen Österreich schwerpunktmäßig dem Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung. Zu Gast im Studio sind die ORF-Moderatorin Miriam Labus und ORF-Moderator Andreas Onea, das Tagesthema beschäftigt sich mit der Frage, wie barrierefreies Internet funktioniert. Virologe Norbert Nowotny ist, wie jeden Freitag, mit Informationen zu den neuesten Corona-Entwicklungen zu Gast und wird Fragen der Zuseher-/innen Fragen beantworten. Lydia Maderthaner, Gewinnerin von 9 Plätze – 9 Schätze: So gut isst Österreich, bäckt weihnachtliche Eisenbahnerkekse. Thomas Mussger berichtet über den karitativen Adventmarkt in St. Leonhard – dieser musste schon im vergangenen Jahr abgesagt werden, die wichtigen Spendengelder für karitative Zwecke bleiben auch heuer aus. Intensivmediziner Rudolf Likar präsentiert sein neues Buch Es lebe der Tod, in dem er versucht, Antworten auf die großen Fragen der Menschheit rund um das Thema Sterben zu geben. Musikalisch startet Guten Morgen Österreich mit Musiker Chris Emray in den Tag. (Senderinfo).
06:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
06:10
Das Team des Morgenmagazins ist ständig unterwegs. Jeden Morgen wird aus einer anderen Gemeinde gesendet und über die jeweiligen Gemeinden sowie Neuigkeiten aus Österreich und der Welt informiert. (Senderinfo).
06:30
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
06:33
Das Team des Morgenmagazins ist ständig unterwegs. Jeden Morgen wird aus einer anderen Gemeinde gesendet und über die jeweiligen Gemeinden sowie Neuigkeiten aus Österreich und der Welt informiert. (Senderinfo).
07:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
07:10
Das Team des Morgenmagazins ist ständig unterwegs. Jeden Morgen wird aus einer anderen Gemeinde gesendet und über die jeweiligen Gemeinden sowie Neuigkeiten aus Österreich und der Welt informiert. (Senderinfo).
07:30
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
07:33
Das Team des Morgenmagazins ist ständig unterwegs. Jeden Morgen wird aus einer anderen Gemeinde gesendet und über die jeweiligen Gemeinden sowie Neuigkeiten aus Österreich und der Welt informiert. (Senderinfo).
08:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
08:10
Magazin.
08:27
Wetterbericht.
08:30
Kochen mit den besten Köchinnen und Köchen Österreichs und zusätzlich in die schönsten Regionen des Landes entführt werden – das verspricht Silvia Schneider. Von Montag bis Donnerstag kocht die Moderatorin mit ihren Gästen im neuen Kochstudio. Am Freitag zieht es sie hinaus in die schönsten Regionen des Landes. Dort präsentiert sie Ausflugs- und Restauranttipps sowie kulinarische Gustostückerl. Jede Woche steht ein anderes Bundesland mit seinen Produkten und regionalen Produzenten im Mittelpunkt. Eine Köchin bzw. ein Koch aus der Region bereitet in einfachen, nachvollziehbaren Schritten in den Studiosendungen zwei Gerichte. Silvia Schneider entlockt ihren Gästen dabei zahlreiche Tipps und Tricks sowie Informationen rund um die regionalen, hochwertigen Zutaten und deren Zubereitung. (Senderinfo).
08:55
Der mehrfache österreichische Tennis-Staatsmeister Nico Langmann erzählt während seines Trainings von Vorurteilen, die Menschen im Rollstuhl im Alltag erfahren müssen. Außerdem schlüpft die Redakteurin Ajda Sticker für einen Tag in die Rolle der persönlichen Assistentin der Juristin und Wirtschaftswissenschafterin Christina Holmes. (Senderinfo).
09:15
Menschen mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen haben es besonders schwer am Arbeitsmarkt. Das Sozialministerium unterstützt Betroffene und Dienstgeber mit zahlreichen Maßnahmen und Projekten. Wie die Erfahrungen aus den zahlreichen Fördermaßnahmen zeigen, können Behinderte ihre individuellen Fähigkeiten einbringen und Teams und Unternehmen bereichern. Diese Produktion von Ernst A. Grandits stellt verschiedene Projekte und Betroffene vor. So ziehen u. a. ÖAMTC und die Bäckerei Ströck positive Erkenntnisse, die zeigen, dass nach ersten Berührungsängsten bald der Mensch und nicht mehr die Behinderung im Mittelpunkt stehen. Ein Film von Ernst A. Grandits für das Landesstudio Wien (Senderinfo).
09:45
Die Redakteurin Ajda Sticker taucht in die Welt von blinden und sehbehinderten Menschen ein. Sie begleitet die 15-jährige Valentina Baier in die Schule und lässt sich von ihr Blindentennis beibringen. Außerdem besuchen die beiden den Reitstall, in dem sich Valentina gerade auf den Reiterpass vorbereitet. Auch Armend Sulji? ist seit seiner frühesten Kindheit hochgradig sehbehindert. Er studiert Informatik an der FH in Wien und arbeitet als IT-Techniker bei der Firma Videbis. Diese vertreibt Hilfsmittel für blinde Menschen. Gemeinsam mit seiner Freundin Romina erzählt er von den Vorurteilen, denen sie als Paar immer wieder begegnen, und sagt, was sie sich von den sehenden Menschen im Umgang mit blinden und sehbehinderten Menschen wünschen. (Senderinfo).
10:55
Kannst du alleine einkaufen? Kannst du Autofahren? – Fragen wie diese bekommt Rachel Winter immer wieder gestellt und sie stören sie. Denn Rachel ist gehörlos, lebt aber ihr Leben – wie die meisten – selbstständig, kommuniziert ausschließlich in der Österreichischen Gebärdensprache, auch mit ihrem Hund Ayomi. Alicia Eliskases ist Grafikerin. Sie durfte als Kind keine Gebärdensprache lernen, sondern musste sich ausschließlich auf das Lippenlesen beschränken. Sie fährt jeden Tag mit dem Fahrrad in die Arbeit und ist stolz darauf, gehörlos zu sein. Die Redakteurin Ajda Sticker taucht in die Welt der gehörlosen Menschen ein. Sie besucht Alicia zu Hause und lernt, wie gehörlose Menschen den Wecker oder die Türglocke wahrnehmen. Rachel erklärt die besondere Bedeutung von Gestik und Mimik in der Österreichischen Gebärdensprache. (Senderinfo).
11:15
Bruno Lemberger ist 52 Jahre jung, kommt aus Mittersill und war 29 Jahre alt, als sich von einem Tag auf den anderen sein Leben komplett veränderte. Er erzählt in Stehaufmenschen RollOn-Obfrau Marianne Hengl von seinem Leben als Landwirt im Rollstuhl, von seinen bedrohlichen Existenzängsten, der Hilflosigkeit und der großen Angst, in einem Pflegeheim zu landen. Der Glaube und das Vertrauen an Gott und sein Wille zu leben, haben aus Bruno einen ganz besonderen Botschafter für die Menschheit werden lassen. (Senderinfo).
11:45
Wetterbericht.
12:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
12:20
Die aktuellsten Nachrichten aus Österreich und der ganzen Welt. Immer auf dem neuesten Stand – mit Letzten Meldungen, Livetickern und Benachrichtigungen für die wichtigsten Ereignisse. (Senderinfo).
13:00
Silvia Schneider verschlägt es in dieser Sendung ins Montafon – ein 39 Kilometer langes Tal im Westen von Österreich und Heimat des Montafoner Steinschafs. In St. Gallenkirch besucht Silvia Schneider Martin Mathies auf seinem Biohof, der die vom Aussterben bedrohte Rasse züchtet. Danach besucht die Moderatorin den Bergwirt Günter Zudrell in seinem Panoramagasthof, der einen pikanten Strudel vom Montafoner Steinschaf mit Rahmwirsing zubereitet. Nach dem Kochen samt Verkostung steht eine Schneeschuhwanderung am Programm. Imelda Dönz lädt zu einer Wanderung am Silberweg ein, mit dazu passender Jause. Nach einem Heidelbeerschmarren mit Sura Kees geht es zum Abschluss noch zu Adolf Zudrell, der Silvia Schneider bereits in der Festtagsuniform der Bergmänner bei der nahegelegenen Wallfahrtskirche erwartet. (Senderinfo).
13:25
I: Dirk Galuba, Lorenzo Patané, Antje Hagen, Sepp Schauer, Viola Wedekind, Erich Altenkopf, Katja Rosin, Sven Waasner, Jeannine Gaspár, Stefan Hartmann; R: Axel Hannemann, Stefan Jonas... Josie hat wieder einen Job am Fürstenhof. Sie ist im Housekeeping tätig. Gleichzeitig versucht sie, mit ihrem leiblichen Vater ins Gespräch zu kommen. Max will Vanessa unbedingt zurückgewinnen. Zwischen Vanessas Vorstellung, wie eine Entschuldigung auszusehen hat, und Max' hilflosen Liebesschwüren scheinen aber unüberbrückbare Welten zu liegen. Als Max vor Enttäuschung seine Pflichten in der WG vernachlässigt, platzt Erik schließlich der Kragen. Auch Werners Komplott gegen Ariane ist gescheitert. Anstatt aber seine Wunden zu lecken, sammelt Werner neue Kräfte und ändert kurzerhand die Taktik. (Senderinfo).
14:15
I: Igor Jeftic, Marisa Burger, Karin Thaler, Max Müller, Michael A. Grimm, Alexander Duda, Diana Staehly; R: Jörg Schneider... Kommissariatssekretärin Miriam Stockl scheidet beim Landeswettbewerb der Sekretärinnen schon in der Vorrunde aus. Dabei sein ist alles – aber nicht für Stockl. Die ist sauer auf die Jurorin Antonia Bichler, die an allem Schuld ist. Am nächsten Morgen wird diese dann auch für Sven Hansen und Tobias Hartl zum bestimmenden Thema: Frau Bichler wurde nämlich ermordet..
15:00
Alle Menschen sollten gleichberechtigt an der Gesellschaft teilhaben und selbstbestimmt leben können. Trotzdem stehen manche immer wieder vor Barrieren oder werden mit Vorurteilen konfrontiert. Barbaras heutige Gäste erzählen aus ihrem Leben, ihren besonderen Fähigkeiten und teils außergewöhnlichen Talenten. Außerdem verraten sie Tipps, was jeder Einzelne zur Inklusion beitragen kann. (Senderinfo).
16:00
Es wird vom aktuellen Geschehen in Österreich und weltweit berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleiben das Publikum stets auf dem Laufenden. (Senderinfo).
16:05
Die aktuellsten Nachrichten aus Österreich und der ganzen Welt. Immer auf dem neuesten Stand – mit Letzten Meldungen, Livetickern und Benachrichtigungen für die wichtigsten Ereignisse. (Senderinfo).
16:30
Der werktägliche Fixpunkt im ORF-2-Vorabendprogramm bietet tagesaktuelle Informationen, Unterhaltung, Kultur, prominente Live-Gäste, sowie wiederkehrende Rubriken und einen Live-Außenmoderator. (Senderinfo).
17:20
Jeden Freitag widmet sich ORF2 im Anschluss an Studio2 den internationalen Stars und Sternchen. Was hat sich in der vergangenen Woche am Societyparkett rund um den Globus getan? Von George Clooney bis Meghan und Harry – ihre aktuellen Posts, ihre News und ihre ganz persönliche Glamourwelt. Ein unterhaltsamer Streifzug für alle, die gerne Glanz und Gossip genießen wollen. (Senderinfo).
17:30
Aktuell, anschaulich, lehrreich – das Wissenschaftsmagazin von und mit Günther Mayr. Jede Woche zeigt es in informativen Beiträgen die neuesten Erkenntnisse der Forschung, die uns allen etwas bringen – z. B. im Kampf gegen das Coronavirus. Mythen, Gerüchte und Fake-News werden wissenschaftlich überprüft und nachvollziehbar entlarvt. Dazu gibt es spannende Reportagen von den interessantesten Forschungsschauplätzen in Österreich und weltweit. Regelmäßig werden erfolgreiche Wissenschafter-/innen, ihre persönlichen Zugänge und ihre herausfordernde Arbeit porträtiert. Ein Blick ins Archiv soll anschaulich machen, wie schnell sich Forschung und Erkenntnisse im Lauf der Geschichte verändern. Was war Utopie, was ist bis heute erfolgreich? Die Welt der Forschung – von ihren Anfängen bis zum Blick in die Zukunft. (Senderinfo).
17:51
Die Sendung bietet interessante Produktvorstellungen, Gewinnspiele und hält die Zuschauer mit cleveren Tipps und Tricks zu den Themen Haushalt, Garten und Familie auf dem Laufenden. (Senderinfo).
18:00
Regionalinfos.
18:23
Mit der täglichen Wetterprognose für das Sendegebiet ist man bestens über das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage informiert. (Senderinfo).
18:30
Nachrichten.
18:51
Ob es regnet, stürmt, schneit oder die Sonne lacht – mit der täglichen Wetterprognose ist man stets bestens über das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage informiert. (Senderinfo).
18:56
Siege und Niederlagen, aktuelle Sportergebnisse, sowie Interviews und Stellungnahmen, Live-Schaltungen ins Stadion oder auf die Formel-1-Rennstrecke: Die Sportredaktion informiert sie umfassend. (Senderinfo).
19:05
Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society. (Senderinfo).
19:15
I: Katharina Böhm, Jonathan Hutter, Jürgen Tonkel, Hanns Zischler, Bettina Mittendorfer, Kristin Alia Hunold, Christine Eixenberger, Olivia Pascal, Max Rothbart, Tatja Seibt; R: Fillipos Tsitos... Wird Wolf Marquardt (Hanns Zischler) erneut übergriffig, obwohl er einem ungeheuren Verdacht ausgesetzt ist? Ein früheres Opfer wurde kurz nach einem Treffen mit dem Börsenguru ermordet aufgefunden. Kommissarin Lanz schließt einen Racheakt nicht aus..
20:20
Diesmal zu Gast bei Vera: Klaus Eberhartinger und Verena Scheitz Aus Kenia direkt zu Vera gejettet: Ex-EAV-Frontman Klaus Eberhartinger, der bei Vera Russwurm von seinem Leben in Afrika und von seiner dortigen Familie erzählt; von seiner keniatischen, muslimischen Frau, die jünger ist als sein 36-jähriger Sohn Christoph – für den 71-jährigen Klaus die erste Ehefrau seines Lebens – und von seiner 6-jährigen Tochter. Erst kürzlich hat Eberhartinger sein Haus fertiggestellt, direkt am Meer – am schönsten Strand Afrikas – wenige Kilometer entfernt von seinem ehemaligen Bandkollegen und Freund Thomas Spitzer, 68, ebenfalls Jungpapa eines 2-jährigen Buben. Vor mehr als 25 Jahren haben die beiden – die u.a. die 40-jährige Geschichte der Ersten Allgemeinen Verunsicherung verbindet – Kenia für sich entdeckt und in ihrem dortigen Studio etliche Hits der EAV produziert. Anekdoten ohne Ende Außerdem: Sängerin, Tänzerin, Kabarettistin und Moderatorin Verena Scheitz, die mit zwei ihrer drei Hunde kommt: mit Brösel und Noana (= noch einer) – Wirtshaus wollte daheim bleiben. In VERA erzählt die studierte Juristin, weshalb sie ernsthaft überlegt, das berufliche Fach zu wechseln und als Konzipientin bei einem Strafrechtskollegen zu beginnen. (Senderinfo).
21:00
Die tägliche Nachrichtensendung beleuchtet in Reportagen und Hintergrundberichten kritisch die wichtigsten Ereignisse und Entwicklungen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Zeitgeschehen und Kultur. (Senderinfo).
21:35
Vor rund 50 Jahren schockierte die Ermordung des amerikanischen Präsidenten J.F. Kennedy die ganze Welt. Mit seinem Charisma galt der Demokrat nicht nur in den USA als Garant für eine neue Ära, auch in Europa war Kennedy äußerst populär. Legendär sein West-Berlin-Besuch 1963 und sein Ausspruch Ich bin ein Berliner. Was die wenigsten wissen: Der junge Kennedy bereiste Europa mehrmals – auch nach Österreich verschlug es ihn immer wieder. In Tirol hatte er eine Affäre, in Wien ist ihm das Geld ausgegangen und auch am Wörthersee weilte Kennedy. Das Dokudrama skizziert seine Reisen und zeichnet ein besonders intimes Bild des jungen Kennedy. Sein Roadtrip wird in spannenden Reenactments und mit bislang unveröffentlichtem Film- und Fotomaterial dokumentiert. Seine Vorliebe für Frankreich, seine anfängliche Sympathie für die massenwirksame Politik Hitlers in jungen Jahren, seine Affären und persönlichen Reisenotizen auf seinen Stippvisiten in Wien, Tirol und am Wörthersee – all das sind völlig neue Seiten des legendären Präsidenten der Vereinigten Staaten. (Senderinfo).
22:20
I: Natalie Portman, Peter Sarsgaard, John Hurt, Billy Crudup, John Carroll Lynch, Greta Gerwig, Richard E. Grant, Max Casella; R: Pablo Larraín... Der 22. November 1963 wird für alle Zeiten als Schreckenstag in die amerikanische Geschichte eingehen. An diesem Tag wurde in Dallas Präsident John F. Kennedy erschossen. Bis heute ranken sich Verschwörungstheorien um das Attentat. Die jedoch befeuert Regisseur Pablo Larraín nicht. Vielmehr fokussiert sich der Chilene auf Kennedys Witwe Jackie. Sein Film füllt diese Lücke sensibel und verantwortungsbewusst. Er spielt in den drei Tagen zwischen dem Anschlag und dem Staatsbegräbnis. In einer Rahmenhandlung empfängt Jackie einen Journalisten, der eine Reportage über die trauernde Witwe schreiben will. Rückblenden zeigen die First Lady beim kulturellen Engagement im Weißen Haus, der Anreise nach Dallas und den von Trauer und Bestürzung erfüllten Tagen nach dem Anschlag. Einsam streift die aller Gewissheiten beraubte Jackie durch das Weiße Haus, verzweifelt mit der Vorstellung ringend, dass JFK nie wieder seinen Platz im Oval Office einnehmen wird. Larraín geht es nicht um den Tod von Kennedy, sondern die Auslöschung der Existenz von Jackie. Sein Film ist eine Studie über einen Schmerz, der nicht enden will. Natalie Portman bietet in der Titelrolle eine Oscar-reife Leistung und vermittelt die innere Verfassung Jackies oft nur über wenige Blicke oder sparsame Gesten. In weiteren Rollen glänzen Peter Sarsgaard als Bobby Kennedy, John Carroll Lynch als Kennedys Nachfolger Lyndon B. Johnson und die grandiose Greta Gerwig als Jackies Vertraute Nancy Tuckerman. Der 22. November 1963, es war ein schwarzer Tag..
23:50
I: Katharina Böhm, Jonathan Hutter, Jürgen Tonkel, Hanns Zischler, Bettina Mittendorfer, Kristin Alia Hunold, Christine Eixenberger, Olivia Pascal, Max Rothbart, Tatja Seibt; R: Fillipos Tsitos... Wird Wolf Marquardt (Hanns Zischler) erneut übergriffig, obwohl er einem ungeheuren Verdacht ausgesetzt ist? Ein früheres Opfer wurde kurz nach einem Treffen mit dem Börsenguru ermordet aufgefunden. Kommissarin Lanz schließt einen Racheakt nicht aus..
00:50
I: Henriette Confurius, Heiner Lauterbach, Anna Loos, Martina Gedeck, Robert Stadlober, Clemens Schick, Alexander Held, Johanna Bittenbinder, Rainer Bock, Peter Schneider; R: Alexander Dierbach... Frieden aus Stein Rosemarie gerät durch einen unglücklichen Zufall unter Sabotageverdacht und kommt in Ost-Berlin in U-Haft. Kann Gatte Georg (Heiner Lauterbach) sie raushauen? LPG-Leiterin Anna, allein mit drei Kindern, sucht derweil Hilfe beim Pfarrer..
02:25
ORF-Ikone Vera Russwurm begrüßt jeden Freitag Prominente und Nicht-Prominente zu aktuellen Themen, persönlichen Erfolgsgeschichten und Lebenswegen – egal ob exzentrischer Pop-Star, schillernder Modezar oder der Automechaniker um's Eck' – Menschen, die sich trauen, sehr offen Persönliches zu erzählen. Dazu präsentiert die Talkmasterin in ihrer Sendung, die aus dem Wiener Metropol kommt, Showacts unterschiedlichster Art. (Senderinfo).
03:00
Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society. (Senderinfo).
03:05
Seit 1999 moderiert Barbara Karlich die Talkshow. Dabei geht es Themen, die aus dem Leben gegriffen sind – Beziehungsfragen, aber auch berufliche Themen. Außer den Talkgästen sind auch Experten dabei. (Senderinfo).
04:00
Der werktägliche Fixpunkt im ORF-2-Vorabendprogramm bietet tagesaktuelle Informationen, Unterhaltung, Kultur, prominente Live-Gäste, sowie wiederkehrende Rubriken und einen Live-Außenmoderator. (Senderinfo).
04:50
Diese Sendung gehört der glitzernden Welt der Stars und Sternchen, ihren aktuellen Posts, ihren News und ihrer ganz persönlichen Glamourwelt. Ein Streifzug durch den Gossip der vergangenen Woche. (Senderinfo).
04:55
Aktuell, anschaulich, lehrreich – das Wissenschaftsmagazin von und mit Günther Mayr. Jede Woche zeigt es in informativen Beiträgen die neuesten Erkenntnisse der Forschung, die uns allen etwas bringen – z. B. im Kampf gegen das Coronavirus. Mythen, Gerüchte und Fake-News werden wissenschaftlich überprüft und nachvollziehbar entlarvt. Dazu gibt es spannende Reportagen von den interessantesten Forschungsschauplätzen in Österreich und weltweit. Regelmäßig werden erfolgreiche Wissenschafter-/innen, ihre persönlichen Zugänge und ihre herausfordernde Arbeit porträtiert. Ein Blick ins Archiv soll anschaulich machen, wie schnell sich Forschung und Erkenntnisse im Lauf der Geschichte verändern. Was war Utopie, was ist bis heute erfolgreich? Die Welt der Forschung – von ihren Anfängen bis zum Blick in die Zukunft. (Senderinfo).
05:15
Nachrichten.