Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

3 SAT
05:25
DE

Schottland ist für viele ein Sehnsuchtsziel - obwohl es das Wetter meistens gar nicht so gut mit einem meint. Aber genau das macht den rauen Charme dieser Nation aus. Schottland fasziniert bei jedem Wetter. In der Hauptstadt, in Edinburgh, hat Joanne K. Rowling Harry Potter geschrieben. Hier gibt es dunkle, schmale Gassen und unterirdische Gänge, durch die man bei Geistertouren hindurchgeführt wird.

06:10
Niederlande: Eine Tour ums Ijsselmeer; E35
DE

Erlebnisreisen sind die Zusammenfassung von Magazinbeiträgen oder kürzere exklusive Reportagen. Die Attraktivität der dargestellten Reiseziele steht im Vordergrund. Es werden praktische Tipps und konkrete Anregungen gegeben. Die Routen und Ziele sind nachvollziehbar beschrieben.

06:23
DE

Deutschland 2022 Abtreibungsdebatte in den USA Monika Ertl Grenzansichten - Ungarn - Schriftstellerin Kinga Tóth Der beste Film aller Zeiten - Spanisch-argentinische Komödie mit Penélope Cruz und Antonio Banderas Maori-Künstler George Nuku Moderation: Nina Mavis Brunner.

07:01
DE

Deutschland 2022 Aus für Verbrenner (ZDF) - In der EU sollen ab dem Jahr 2035 nur noch Neuwagen zugelassen werden, die klimaneutral fahren. Die Umweltminister der 27 EU-Staaten einigten sich auf das Aus für Autos mit Benzin- und Dieselantrieb. Ausnahme sollen Verbrennungsmotoren sein, wenn sie mit CO2-neutral erzeugtem synthetischen Treibstoff fahren. Mit Gesprächsgast: Peter Kasten, Bereich Ressourcen & Mobilität, Öko-Institut e.V., Berlin Waldbrandforschungsgelände - Forstwirtschaftsexperte Pierre Ibisch steht in Treuenbrietzen vor den Trümmern seiner Forschung. Vor Kurzem haben Brände 200 Hektar Wald in Brandenburg zerstört. Nachdem diese Fläche vor vier Jahren schon einmal brannte, entstand dort das größte Waldbrand-Forschungsvorhaben in Deutschland. nano begleitet Pierre Ibisch bei der ersten Begehung nach dem Inferno. Was ist Hass? - Hass zeigt sich als Bedrohung, Gewalt und Terror in unserer Gesellschaft. Hass kann jeden treffen und er kann krank machen. Er richtet sich sogar gegen Menschen, die anderen helfen. Was ist Hass eigentlich? Psychiater Prof. Georg Juckel hat eine Erklärung und bietet erfolgreich eine spezielle Therapie für Menschen an, die von Hass zerfressen sind: die Vergebungstherapie. Hasskriminalität - Hasskriminalität basiert auf Vorurteilen gegenüber bestimmten Gruppen der Gesellschaft. Besonders gefährdet sind Politiker. Hass kann also der Demokratie schaden. Der Staat verhängt deshalb empfindliche Strafen. Es ist aber nicht immer einfach zu unterscheiden, ob zum Beispiel ein Hasskommentar im Netz strafrechtlich relevant ist oder zur freien Meinungsäußerung zählt. Moderation: Gregor Steinbrenner.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:00
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:08
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:30
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:33
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

09:09
DE

Deutschland 2022 Abtreibungsdebatte in den USA Monika Ertl Grenzansichten - Ungarn - Schriftstellerin Kinga Tóth Der beste Film aller Zeiten - Spanisch-argentinische Komödie mit Penélope Cruz und Antonio Banderas Maori-Künstler George Nuku Moderation: Nina Mavis Brunner.

09:47
DE

Deutschland 2022 Aus für Verbrenner (ZDF) - In der EU sollen ab dem Jahr 2035 nur noch Neuwagen zugelassen werden, die klimaneutral fahren. Die Umweltminister der 27 EU-Staaten einigten sich auf das Aus für Autos mit Benzin- und Dieselantrieb. Ausnahme sollen Verbrennungsmotoren sein, wenn sie mit CO2-neutral erzeugtem synthetischen Treibstoff fahren. Mit Gesprächsgast: Peter Kasten, Bereich Ressourcen & Mobilität, Öko-Institut e.V., Berlin Waldbrandforschungsgelände - Forstwirtschaftsexperte Pierre Ibisch steht in Treuenbrietzen vor den Trümmern seiner Forschung. Vor Kurzem haben Brände 200 Hektar Wald in Brandenburg zerstört. Nachdem diese Fläche vor vier Jahren schon einmal brannte, entstand dort das größte Waldbrand-Forschungsvorhaben in Deutschland. nano begleitet Pierre Ibisch bei der ersten Begehung nach dem Inferno. Was ist Hass? - Hass zeigt sich als Bedrohung, Gewalt und Terror in unserer Gesellschaft. Hass kann jeden treffen und er kann krank machen. Er richtet sich sogar gegen Menschen, die anderen helfen. Was ist Hass eigentlich? Psychiater Prof. Georg Juckel hat eine Erklärung und bietet erfolgreich eine spezielle Therapie für Menschen an, die von Hass zerfressen sind: die Vergebungstherapie. Hasskriminalität - Hasskriminalität basiert auf Vorurteilen gegenüber bestimmten Gruppen der Gesellschaft. Besonders gefährdet sind Politiker. Hass kann also der Demokratie schaden. Der Staat verhängt deshalb empfindliche Strafen. Es ist aber nicht immer einfach zu unterscheiden, ob zum Beispiel ein Hasskommentar im Netz strafrechtlich relevant ist oder zur freien Meinungsäußerung zählt. Moderation: Gregor Steinbrenner.

10:15
R: Alexander Stenzel... Schottland: Rebellen im Rock; DE

Rebellische Kreativität findet sich überall in Schottland. Abgeschnitten vom Stromnetz des Festlandes haben die Einwohner der Hebrideninsel Eigg einfach die Insel gekauft und eine eigene Energieversorgung aufgebaut. Eigg ist eine Art Freie Republik. Eine Rebellin der besonderen Art ist Evelyn Glennie. In früher Jugend verlor sie ihr Gehör bis auf einen winzigen Rest und studierte trotzdem Musik. Nun ist Evelyn Glennie eine der berühmtesten Percussion-Künstlerinnen der Welt.

11:00
Shetland ist ein besonderes Stück Schottland in exponierter Lage im Nordatlantik. Die rund 100 Inselchen liegen auf dem 60. Breitengrad wie Sibirien oder Grönlands Südspitze. Was sind das für Menschen, die in dieser rauen Umgebung leben und ihr Shetland auf Dauer nicht missen möchten? Was kann am Leben auf diesen abgelegenen Inseln so faszinieren? Der Film besucht vier der bewohnten Inseln und geht diesen Fragen nach.
11:45
R: Martin Traxl... Das Kärntner Gailtal; S3E3
DE

Diesmal geht es ins Kärntner Gailtal, eine Gegend, die vom Durchzug der Menschen und von der Nähe anderer Kulturen gekennzeichnet ist. Nah an der Grenze zum Kanaltal vereinigen sich auf den Gailtaler Almen die Zubereitungsmethoden des Gailtaler Specks und des Gailtaler Almkäses, deren Herstellung nicht einmal der Erste Weltkrieg unterbrechen konnte. Moderation: Lojze Wieser.

12:15
DE

Das Verbraucher- und Ratgebermagazin im WDR-Fernsehen mit Yvonne Willicks und Dieter Könnes. Verbrauchertipps für jeden Tag. Wirklich preiswert? Wirklich praktisch? Wirklich lecker? Ob Gesundheit oder Geld, Wohnen oder Ernährung, Multimedia oder Verkehr - Servicezeit beleuchtet Hintergründe, schafft Orientierung und gibt praktische Ratschläge - und zwar unabhängig und neutral.

12:45
Osterbrunnen gestalten; DE

Rosen im Querbeet-Garten - Sabrina Nitsche freut sich jedes Jahr aufs Neue, wenn die Rosen blühen. Vor allem, wenn die Blüte so üppig ausfällt wie am Rosenpavillon im Querbeet-Garten. Für die Blüten hat sie zudem noch eine weitere Verwendung. Wildstauden aus der Gärtnerei - Wie sich heimische Wildstauden im Kübel kombinieren lassen, zeigt Staudengärtnerin Susanne Spatz-Behmenburg. Sie pflanzt Beispiele für sonnige und schattige Plätze. Moosschlucht - Mehrere Meter tief ist die Moosschlucht im naturnahen Schaugarten des Vereins Die Summer in Bayreuth. Diese für feuchtigkeitsliebende Tiere und Pflanzen angelegte Schlucht bekommt heute ein Dach aus Baumstämmen. Liliendorf - Da der Ortsname Lülsfeld auf Lilie zurückgeht, möchte das Dorf genau für diese Blume bekannt sein. Früher gab es rund um das Dorf viele Sumpflilien, heute sollen hier alle Blumen wachsen, die als Lilien bezeichnet werden - von der Taglilie bis zur Schwertlilie. Moderation: Sabrina Nitsche.

13:14
Trinidad und Tabago; CH

Am J'ouvert in Trinidad feiern kurz nach Mitternacht mehr als zwei Millionen Menschen zwei Tage lang zu peitschenden Rhythmen die größte Party der Welt. Aber Port of Spain, die Hauptstadt von Trinidad und Tobago, ist nicht nur beim Karneval ein Schmelztiegel: Inder, Engländer, Spanier, Afrikaner, Chinesen - und damit Muslime, Juden, Hindus und Christen - leben dort friedlich zusammen. Moderation: Mona Vetsch.

13:59
Martinique; CH

Die französische Insel Martinique ist ein voll integrierter Teil der EU. Im Landesinnern gibt es sogar einen Canton Suisse - es ist der 27. Kanton der Schweiz. Seit einigen Jahren produziert eine kleine Kooperative auf der Karibikinsel Grenada Schokolade. Ihre dunkle Bioschokolade ist mittlerweile so gut, dass sie von einer englischen Jury mit Höchstlob ausgezeichnet wurde. Moderation: Mona Vetsch.

14:44
Dominica; CH

Dominica ist eine grüne, paradiesische Insel. Dorthin ist die Schweizer Familie Burkard ausgewandert. Ihr Leben dreht sich vor allem um Sport. Dank der Burkards haben heute alle 10.000 Schüler auf Dominica Sportunterricht. Eine Insel weiter, auf Montserrat, spuckt der Vulkan Soufriere Hills heftig Asche. Eine weitere Station ist St. Thomas, eine der amerikanischen Jungferninseln. Moderation: Mona Vetsch.

15:29
Montserrat und Saint-Martin/Sint Maarten; CH

Die Karibikinsel St. Martin ist so groß wie der Schweizer Vierwaldstättersee - zirka 145 Quadratkilometer - und zur Hälfte holländisch, zur Hälfte französisch. Deshalb gibt es zwei Währungen. Man kann mit Euro und Antillen-Gulden bezahlen. Im Tortuguero-Nationalpark in Costa Rica hat Fotograf Thomas Marent Urwaldtiere fotografiert. Die Bilder wurden millionenfach auf Abziehbilder kopiert und gesammelt. Nun sucht er im Regenwald nach Weißen Fledermäusen. Moderation: Mona Vetsch.

16:14
Venezuela; CH

Kein Land hat so viele international erfolgreiche Schönheitsköniginnen wie Venezuela. Viele junge Frauen werden dort mit Skalpell und Kalkül für die Misswahlen geformt. Mehr als 20 Millionen sonnenhungrige Touristen suchen jedes Jahr Erholung an den traumhaften Stränden der Karibik, unter anderem am Maho Beach in St. Martin. Dort donnert alle paar Minuten ein Jet über den schmalen Strandstreifen. Moderation: Mona Vetsch.

16:59
Haiti; CH

In der Karibik gibt es nicht nur weiße Sandstrände, Palmen und Menschen voller Lebensfreude - Armut, politische Instabilität und Naturkatastrophen machen vielen Staaten zu schaffen. So reist Mona Vetsch nach Haiti, wo sie auf Menschen trifft, die vom Erdbeben im Januar 2010 jäh aus ihrem ohnehin schon entbehrungsreichen Alltag gerissen wurden. Familie Gard lebt seit der Katastrophe in einem Zelt. Marise hat bei dem Erdbeben ein Bein verloren.

17:44
Kuba; CH

1000 Kilometer fährt Mona Vetsch durch das farbenprächtige Kuba, bis sie in Havanna - dem Ziel ihrer großen Karibikreise - ankommt. In der Schweinebucht erzählt ihr ein alter Kämpfer, wie es damals war, als die USA zur Invasion Kubas ansetzten. Auf Kuba lebt die Bienenelfe, der kleinste Vogel der Welt. Dieses Vögelchen ist etwa so groß wie eine Libelle. Sie ist schwer zu finden. Moderation: Mona Vetsch.

18:30
DE

Deutschland 2022 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Yve Fehring.

19:00
vom 30.06.2022, um 19:00 Uhr; DE

NATO betont Verteidigungsbereitschaft - Signal der Geschlossenheit in Madrid Ende der kostenlosen Bürgertests - Für Risikogruppen gelten Ausnahmen Konferenz zur Rettung der Weltmeere - Portugals Seepferdchen sind in Gefahr.

19:18
DE

Deutschland 2022 3sat zeigt das Wetter aus den 3sat-Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz.

19:20
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nina Mavis Brunner.

20:00
vom 30.06.2022, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:17
I: Christian Sina, Eran Elinav... DE

Aktuelle Studien zeigen: Jeder Mensch verwertet Kohlenhydrate, Fette oder Proteine anders. Eine personalisierte Ernährung soll die Leistungsfähigkeit steigern und beim Abnehmen helfen. Daher geht beim Speiseplan der Trend zur Individualisierung. Die Wissenschaft weltweit arbeitet an einer Präzisionsformel, die auf den Einzelnen zugeschnitten ist. Können DNA-Tests und Analysen des Mikrobioms die ideale Ernährung für die Gesundheit bestimmen?

21:01
S13
DE

Deutschland 2022 Gesunde Ernährung heißt für jeden Menschen etwas anderes. So individuell wie wir Menschen rein äußerlich sind, so individuell sollte auch unser Essenplan sein. Es gibt nicht die eine gute Ernährungsweise, die für alle gleich wirkt. Gert Scobel begrüßt die Ernährungswissenschaftlerin Eva-Maria Endres, den Gesundheits- und Ernährungspsychologen Prof. Dr. Johann Christoph Klotter und den Internisten Dr. Matthias Riedl.

22:00
AT

In dieser Sendung werden aktuelle Geschehnisse, relevante Ereignisse und Hintergrundinformationen aus der ganzen Welt präsentiert. Zudem werden Expertenanalysen und brandneue Entwicklungen auf dem Finanzmarkt vorgestellt.

22:25
ZDF-Korrespondenten berichten aus aller Welt; E86
DE

Deutschland 2022 Der verzweifelte Kampf der Ukrainer - Einsatz an der Front Georgiens Angst vor Russland - Im Griff Moskaus Chefs Durstiges Land - Wie Italien unter der Dürre leidet Durstige Avocados - Wasserknappheit in der Algarve Moderation: Antje Pieper.

22:55
AT

Die Dokumentation zeigt die Geschichte der Ukraine und ihrer schwierigen Beziehung zu Russland. Seit Wochen führt der russische Präsident Putin einen Vernichtungskrieg gegen die Ukraine. Er spricht dem Nachbarland das Recht einer eigenen Staatlichkeit ab. Aber ist dies gerechtfertigt? Historisch beziehen die beiden Staaten ihre Identität aus den gleichen historischen Wurzeln: der Kiewer Rus aus der Jahrtausendwende.

23:41
AT

Die Dokumentation zeichnet anhand von Augenzeugen und historischem Material den Weg der Krim von der Heimat der Tataren bis zur Übernahme der Halbinsel durch Russland nach. Seit 2014 gehört die Halbinsel Krim am Schwarzen Meer zu Russland. Zumindest aus Sicht von Putin, der seine Truppen dort, getarnt als grüne Männer, einmarschieren ließ. - Die Krim - eine umkämpfte Halbinsel, deren Geschichte zu Unrecht der Welt meist unbekannt ist.

00:27
CH

Die Schweizer Nachrichtensendung informiert über die aktuellsten und brisantesten Themen des Tages. In Reportagen, Porträts und Live-Gesprächen wird über die Hintergründe von Schlagzeilen und das Geschehen aus dem In- und Ausland berichtet.

00:57
R: Markus Verhall... DE

Ricarda Lang, B'90/Die Grünen - Parteivorsitzende Hubert Aiwanger, Freie Wähler - Bayerischer Wirtschaftsminister Hanna Polonska - Butscha-Überlebende Eckart von Hirschhausen - Fernsehmoderator und Arzt Sabine Adler - Deutschlandfunk Rainer Hank - Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung.

02:13
CH

NBA-Basketballspieler Enes Kanter Freedom setzt sich für Menschenrechte ein. Für seine Kritik an China, Nike und der NBA bezahlte der in Zürich als Enes Kanter Geborene einen hohen Preis. Er verlor seinen Job bei den Houston Rockets. Reporter Jean-Cosme Delaloye begibt sich in Zürich und Istanbul auf Spurensuche und begleitet Enes Kanter Freedom zum Geneva Summit for Human Rights and Democracy, wo diesem der Courage Award 2022 verliehen wird.

02:46
R: Florian Kummert... E247
DE

Corsage - Der Kino-Mythos Sisi - Einen royalen Auftakt bietet das Filmfest München mit dem Eröffnungsfilm Corsage. Im kinokino-Interview erzählen die Regisseurin Marie Kreutzer und die Hauptdarstellerin Vicky Krieps von der anhaltenden Faszination für die tragische Monarchin und dem neuen Blick auf einen alten Kino-Mythos. The Princess - Lady Di - Der Dokumentarfilm The Princess nutzt ausschließlich dokumentarische Aufnahmen, ohne Kommentar oder aktuelle Interviews, um den Lebensweg von Lady Di und ihr royales Drama, kurz vor ihrem 25. Todestag im August, nachzuerzählen. kinokino hat mit Regisseur Ed Perkins über die besondere Aura von Diana gesprochen. Eine gleichzeitig Getriebene und Kämpferin, aktueller und moderner denn je. Minions - Die gelben Mini-Schurken - Er gilt als Schnodder-Schnauze und war in den 1980er-Jahren mit seinen Supernasen-Filmen selbst ein berühmt-berüchtigter Mime: Thomas Gottschalk. Nun ist er im Animationsabenteuer Minions - Auf der Suche nach dem Mini-Boss als Synchronsprecher zu hören. Gottschalk und Synchron-Kollege Oliver Rohrbeck haben kinokino zur Audienz geladen und die besten Anekdoten verraten. Kurzkritiken zu den Neustarts im Kino - Auf der Suche nach dem Mini-Boss, The Princess, Der beste Film aller Zeiten, Der menschliche Faktor, Wie im echten Leben Kurzkritiken Neuheiten fürs Heimkino - Niemand ist bei den Kälbern, Der Schein trügt, In den besten Händen, Und morgen seid ihr tot, Wenn der Wind weht.

03:01
Ab aufs Wasser - Deutschlands größter Museumshafen in Greifswald; DE

Die Nordreportage: Ab aufs Wasser begleitet eine Bootsbauerin, den Besitzer eines Restaurantschiffs und die Crew eines Traditionsseglers beim Saisonstart in Museumshafen in Greifswald. Bei Bootsbauer Karsten Burwitz und seiner Auszubildenden Juli Neubauer brennt im Frühjahr die Luft. Sie wechseln bei alten Holzbooten Masten und tauschen Planken. Kurzfristig sollen sie noch bei einem Traditionssegler die Wanten reparieren, natürlich vor Saisonbeginn.

03:30
Trinidad und Tabago; CH

Am J'ouvert in Trinidad feiern kurz nach Mitternacht mehr als zwei Millionen Menschen zwei Tage lang zu peitschenden Rhythmen die größte Party der Welt. Aber Port of Spain, die Hauptstadt von Trinidad und Tobago, ist nicht nur beim Karneval ein Schmelztiegel: Inder, Engländer, Spanier, Afrikaner, Chinesen - und damit Muslime, Juden, Hindus und Christen - leben dort friedlich zusammen. Moderation: Mona Vetsch.

04:15
Martinique; CH

Die französische Insel Martinique ist ein voll integrierter Teil der EU. Im Landesinnern gibt es sogar einen Canton Suisse - es ist der 27. Kanton der Schweiz. Seit einigen Jahren produziert eine kleine Kooperative auf der Karibikinsel Grenada Schokolade. Ihre dunkle Bioschokolade ist mittlerweile so gut, dass sie von einer englischen Jury mit Höchstlob ausgezeichnet wurde. Moderation: Mona Vetsch.

05:00
Dominica; CH

Dominica ist eine grüne, paradiesische Insel. Dorthin ist die Schweizer Familie Burkard ausgewandert. Ihr Leben dreht sich vor allem um Sport. Dank der Burkards haben heute alle 10.000 Schüler auf Dominica Sportunterricht. Eine Insel weiter, auf Montserrat, spuckt der Vulkan Soufriere Hills heftig Asche. Eine weitere Station ist St. Thomas, eine der amerikanischen Jungferninseln. Moderation: Mona Vetsch.

05:45
R: Jean-Marc Chevillard... Die kleinen flauschigen Kugeln der Mimose überdecken die Hügel der französischen Riviera mit zartem Gelb. Und ein betörender Duft nach Honig, Veilchen und Jasmin liegt in der frischen Luft. Die Mimose ist in Südfrankreich die Frühlingsbotin. Gefeiert und kultiviert, stehen die Blütenkugeln als Symbol für eine Region. Der Film führt in die Gegend zwischen Mandelieu-la-Napoule und Tanneron, wo die Mimose jährlich wie eine Sonnenkönigin erwartet wird.
06:00
R: Markus Fischötter, Michael Gregor, Anne Wigger... S1E1
DE. S1E1
CH

Die Landschaft um die Engadiner Seenplatte bietet mehrere Superlative: die höchste Schifffahrtslinie Europas, die größte Steinbockpopulation der Schweiz, die ältesten Zirbelkiefern Graubündens. Auf dem Weg dorthin geht es 200 schroffe Höhenmeter den Malojapass nach oben - nur abwärts geht es vorerst nicht. Stattdessen gibt es ein Hochplateau mit vier eindrucksvollen Seen inmitten einer bombastischen Bergwelt mit steil aufragenden Gipfeln.

06:20
DE

Deutschland 2022 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nina Mavis Brunner.

07:00
DE

Deutschland 2022 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Yve Fehring.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:00
vom 01.07.2022, 07:30 Uhr; AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:05
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:30
vom 01.07.2022, 07:30 Uhr; AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:33
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
vom 01.07.2022, 07:30 Uhr; AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

09:05
DE

Deutschland 2022 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nina Mavis Brunner.

09:45
DE

Deutschland 2022 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Yve Fehring.

10:20
Tierärztin 24/7 - Leo in grosser Gefahr; CH

William kümmert sich um ein Labrador-Baby mit einer tödlichen Krankheit, die extrem ansteckend ist und auch eine Gefahr für das Tierspital darstellt. Gwennäelle näht eine große Wunde bei einem kleinen Hasen. Und Eléonore behandelt eine Infektion am Fuß einer Kuh.

11:00
CH

NBA-Basketballspieler Enes Kanter Freedom setzt sich für Menschenrechte ein. Für seine Kritik an China, Nike und der NBA bezahlte der in Zürich als Enes Kanter Geborene einen hohen Preis. Er verlor seinen Job bei den Houston Rockets. Reporter Jean-Cosme Delaloye begibt sich in Zürich und Istanbul auf Spurensuche und begleitet Enes Kanter Freedom zum Geneva Summit for Human Rights and Democracy, wo diesem der Courage Award 2022 verliehen wird.

11:35
Ungebremst ins Leben; E8
DE

Die zwölfjährige Annika Wein möchte professionelle Hockeyspielerin werden. Wegen einer Knochenkrebserkrankung muss ihr jedoch der rechte Unterschenkel oberhalb des Knies amputiert werden. Amos Donath wurde mit einem offenen Rücken geboren. Spina bifida ist eine Neuralrohrfehlbildung. Barrieren gibt es für den elfjährigen Rollstuhlskater jedoch nur wenige: Er träumt von einer Teilnahme bei den Paralympics 2028.

12:05
Viele Kulturen - ein Land; E26
DE

Kinostart: Nicht ganz Koscher - Im Film Nicht ganz koscher treffen ein ultraorthodoxer Jude und ein muslimischer Beduine eben in einer Wüste zusammen, lernen sich gegenseitig kennen und entdecken auch sich selbst dabei völlig neu. Es ist eine moralische Geschichte, ein Märchen, aber auch - und das ist der Kniff - eine Komödie. Festival der Kulturen in Augsburg - Das historische Wassersystem Augsburgs gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Ausgehend vom Standort Augsburgs als Wasserstadt will das Festival WATER & SOUND eine globale Sicht und Bewusstsein fu?r die Ressource Wasser ermo?glichen. Bereits heute ist in vielen Regionen der Welt Waser ein knappes Gut. Was haben Wasser und Musik gemeinsam? Augsburger Soulsängerin Lienne - Die Sängerin Lienne aus Augsburg macht Power-Balladen mit Neo-R'n'B-Vibes. Mit ihrer starken und zugleich sanften Stimme ist sie längst kein Geheimtipp mehr, sie ist dabei, die Popwelt zu erobern. Dabei will sie niemandem gefallen, nur sich selbst treu bleiben. Und sie will vor allem Mädchen und Frauen motivieren, sich mehr zu trauen. Sich zu trauen, zu sein, wer und wie man sein möchte. Rassistisches Erbe von Susan Arndt - Die Kulturwissenschaftlerin Susan Arndt setzt sich in dem Buch Rassistisches Erbe: Wie wir mit der kolonialen Vergangenheit unserer Sprache umgehen entlang konkreter Beispiele mit dem kolonialen Erbe in unserer Sprache auseinander. Sie zeigt, welche Möglichkeiten wir haben, mit der Vergangenheit in unserer Sprache umzugehen und vertieft den Zusammenhang zwischen Sprache und Macht. Ministerium für Mitgefühl - Eine Gruppe aus Künstlern, Dramaturgen und Menschenverstehern mit verschiedenen Schwerpunkten rund um das Thema Diversität will sich in choreographierten Einzelgesprächen um mehr Mitgefühl in unserer Gesellschaft kümmern. Zu sehen an den Münchner Kammerspielen. Moderation: Özlem Sarikaya.

12:35
R: Anette Kolb, Katharina Putz, Tom Fleckenstein... Gender - weg vom Schwarz-Weiß-Denken; E67
DE

Das soziale Geschlecht ist noch vielmehr als das biologische Geschlecht vielfältig und lässt sich streng wissenschaftlich nicht in nur zwei Kategorien einteilen. Beim Thema Gender macht die Zweiteilung in männlich und weiblich nur wenig beziehungsweise gar keinen Sinn. Und trotzdem wird unser Alltag von dieser Zweiteilung stark bestimmt. Warum fällt es so schwer, vom Schwarz-Weiß-Mann-Frau-Denken wegzukommen?

12:52
Handwerk als Passion; E15
DE

Deutschland 2022 Derzeit bleiben im Handwerk viele Stellen unbesetzt. Lässt man sich aber darauf ein, kann es ein Traumberuf sein - wie für den Maßschuhmacher Hedy und für Vanessa, die Schornsteinfegerin. Der 30-jährige Hedy ist Ende 2007 aus Afghanistan geflohen und betreibt nun eine Maßschuhmacherei. Vanessa (29) hat sich mit ihrer Ausbildung ihren Kindheitstraum erfüllt und arbeitet nun als Meisterin.

13:20
R: Antonia Coenen... Der Norden - Von den Bergen in die Hauptstadt; S1E1
DE

Besucher Albaniens finden grandiose Seenlandschaften, unberührte Küsten und atemberaubendes Hochgebirge. Und das auf einem Gebiet von der Größe Belgiens. Albanien ist arm, es ist aber auch reich: Reich an Bergen, an landschaftlicher Vielfalt, an Tier- und Pflanzenwelten, an Kultur und Gastfreundschaft seiner Bewohner. Nach den dunklen Jahrzehnten der kommunistischen Diktatur gilt Albanien als beispielhaft auf dem Balkan für das friedliche Zusammenleben von Christen und Muslimen.

14:05
R: Thomas Radler... Der Süden - Vom Landesinneren an die Küste; S1E2
DE

Der zweite Teil der Reise durch Albanien beginnt im Osten des Landes. Erstes Ziel ist der Ohridsee, er ist die Heimat eines seltenen Fisches, des Korans. An den bis heute allgegenwärtigen Bunkern vorbei geht es nach Gjirokastra, in die Geburtsstadt Enver Hoxhas. Im Bergland entdeckt die Dokumentation die albanische Tradition des polyphonen Gesangs. Tirana ist die einzige Großstadt des Landes. Eine Metropole, in der die Menschen immer einen Weg gefunden haben, Schwierigkeiten zu überwinden.

14:50
Frühlingserwachen; S2022
DE

Rumäniens Wildnis ist für seine artenreiche Tierwelt bekannt, darunter mehr als 400 Vogelarten. Im Frühling erwacht die Natur zu neuem Leben - überall wird gebalzt, gesungen und genistet. In den ursprünglichen Wäldern werben Auerhähne lautstark um die Gunst der Weibchen. An den Seen und Flüssen vollführen Haubentaucher ihr spektakuläres Balzritual. Und auf den unzugänglichen Karpatengipfeln bauen Steinadler und andere Greifvögel ihre riesigen Horste.

15:30
Sommerzeit; S2022
DE

Es wird Sommer in Rumänien. Die Bergwiesen der Karpaten stehen in voller Blüte, und der Fisch- und Insektenreichtum des ausgedehnten Donaudeltas bieten den Tieren Nahrung im Überfluss. Kletterer wie die Karpatengämsen steigen weiter ins Gebirge empor. Sie finden auch oberhalb der Baumgrenze reichlich Gräser und Kräuter. Und im Donaudelta kommt es zu einem Schauspiel: Europas größte Pelikankolonie verbringt hier die warme Jahreszeit.

16:15
Herbst und Winter; S2022
DE

Wenn sich das Laub in den rumänischen Karpatenwäldern bunt verfärbt und der erste Herbstnebel aufzieht, kommt es zu einem beeindruckenden Naturschauspiel: der Brunft der Hirsche. Während sich andere Tiere auf den Winter vorbereiten und Vorräte anlegen, beginnt für das Rotwild die Paarungszeit. Das laute Röhren ist auch in weiter Entfernung zu hören. Das Damwild, der kleinere Verwandte des Rotwilds, folgt etwa einen Monat später.

17:00
R: Eric Bacos, Jean-Hubert Martin... S1E28
DE

Die Inseln vor der Westküste Italiens sind weltbekannt und wahre Touristenmagneten. Neben Capri und Ischia sind auch die Pontinischen Inseln Palmarola, Ponza und Ventotene einen Besuch wert. Capri bietet kulturelle und historische Sehenswürdigkeiten in Hülle und Fülle. Ischias feine Sandstrände locken nicht nur Sommerurlauber, sondern auch viele Tages- und Wochenendbesucher vom Festland an. Beschaulicher geht es auf den kleinen Pontinischen Inseln zu.

17:45
R: Eric Bacos, Jean-Hubert Martin... S1E29
DE

Am Fuß der Alpen liegen die Oberitalienischen Seen. Geprägt wird die beliebte Urlaubsregion von malerischen Fischerdörfern, geschichtsträchtigen Städten und atemberaubender Natur. Während der Gardasee im Sommer fest in deutscher Hand ist, ist der Iseosee ein echter Geheimtipp. Die zahlreichen prunkvollen Villen bescheren dem Comer See ein mondänes Flair. Der Lago Maggiore wiederum bezauberte schon Schriftsteller wie Flaubert und Dumas.

18:30
R: Christine Daum Farber... DE

Deutschland 2022 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Gregor Steinbrenner.

19:00
vom 01.07.2022, um 19:00 Uhr; DE

Die Nachrichten des Tages. Der relevante Überblick aus der Nachrichtenredaktion des ZDF mit Vertiefung und Einordnung zu den wichtigsten Ereignissen in Deutschland und der Welt.

19:18
DE

Deutschland 2022 3sat zeigt das Wetter aus den 3sat-Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz.

19:20
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nina Mavis Brunner.

20:00
vom 01.07.2022, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
DE

Fernsehfilm, Deutschland 2014 Bonn, 1948: Die Abgeordnete Elisabeth Selbert kämpft für die Aufnahme des Satzes Männer und Frauen sind gleichberechtigt in das Grundgesetz der zukünftigen Bundesrepublik Deutschland. Trotz vieler Widerstände erlebt sie einen grandiosen Triumph, als ihr Antrag im neuen Grundgesetz unter Artikel 3, Absatz 2 aufgenommen wird. Und legt den Grundstein für eine 65-jährige politische und gesellschaftliche Auseinandersetzung zur Gleichberechtigung. Darsteller: Elisabeth Selbert - Iris Berben Irma Lankwitz - Anna Maria Mühe Frieda Nadig - Lena Stolze Lore Mertens - Maja Schöne Kurt Mertens - Steffen Will Heinrich Bode - Max von Thun.

21:45
Burgenland - Rund um den Neusiedler See; DE

Erlebnisreisen lädt diesmal auf einen Streifzug per Fahrrad zu touristischen Sehenswürdigkeiten rund um den Neusiedler See im österreichischen Burgenland ein.

22:00
AT

In dieser Sendung werden aktuelle Geschehnisse, relevante Ereignisse und Hintergrundinformationen aus der ganzen Welt präsentiert. Zudem werden Expertenanalysen und brandneue Entwicklungen auf dem Finanzmarkt vorgestellt.

22:25
I: Geert van Rampelberg, Ina Geerts, Johan van Assche, Laura Verlinden, Dominique van Malder, Frank van den Eeden, Kieran Klaassen; R: Hans Herbots... BE

Psychothriller, Belgien 2014 Polizist Nick Cafmeyer ist in Antwerpen auf der Jagd nach einem Kindermörder. Dabei vermischt sich ein Trauma aus seiner Kindheit mit den Fakten des aktuellen Falls. Allmählich kommt er einem Netzwerk von Pädophilen auf die Spur, das im Zusammenhang mit dem Schicksal seines Bruders Björn stehen könnte. - Der packende Thriller basiert auf einem Bestseller der englischen Autorin Mo Hayder. Darsteller: Nick Cafmeyer - Geert Van Rampelberg Danni Petit - Ina Geerts Ivan Plettinckx - Johan Van Assche Roland Claeren - Dominique Van Malder Nancy Lammers - Ingrid De Vos Chris Gommaer - Michael Vergauwen.

00:25
CH

Die Schweizer Nachrichtensendung informiert über die aktuellsten und brisantesten Themen des Tages. In Reportagen, Porträts und Live-Gesprächen wird über die Hintergründe von Schlagzeilen und das Geschehen aus dem In- und Ausland berichtet.

00:55
DE

Deutschland 2022 Kunst vs. Denkmalschutz in Borna Neues Stadtlogo von Köln Pinke Parkscheibe Wilde Schafsjagd in Wittingen Mahnmal für tote Fische Ungenutzter Parkplatz in Marl Rentnerin verliert Impfausweis Teure Haltestellenschilder Vogtland.

01:25
R: Alfons Schön... Folge 95; S8
DE

Kritisch und pointenreich ordnen Michael Altinger und Christian Springer die Tagespolitik ein. Unterstützt werden sie von ihren Gästen Willy Astor, Tina Teubner, Abdelkarim und Malarina. Willy Astor ist Silbenverdreher und Wortakrobat mit Kultstatus. Seine legendären Wortspiele entstehen nach dem deutschen Reimheitsgebot, die urkomischen Texte strapazieren jeden Lachmuskel und die hintersinnige Musik des Ausnahmegitarristen berührt die Herzen.

02:10
Zum Abschied von Jürgen Becker, Uwe Lyko und Wilfried Schmickler; DE

Den Krieg in der Nachbarschaft, es gibt ihn nach wie vor. Die Probleme im eigenen Land, es gibt sie nach wie vor. Manche schon länger. Mitternachtsspitzen bringen sie wieder auf den Tisch. Gastgeber Christoph Sieber, Michael Hatzius, Luisa Charlotte Schulz, Philip Simon, Musiker Tobi Hebbelmann sowie die Gäste Maxi Gstettenbauer, Tina Teubner und Max Uthoff gestalten die Sendung während des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine.

03:10
Flirten für Anfänger; S2E4
DE

Das Leben als Frau ist nicht immer einfach. In Fraueng'schichten geht es um all die Widrigkeiten und Katastrophen, mit denen es gestandene Frauen im täglichen Leben zu tun haben. In acht völlig unterschiedlichen Rollen verkörpert Angela Ascher unverwechselbare bayerische Frauentypen, wie sie uns alle tagtäglich begegnen könnten. Dabei zeigt sie ihre erstaunliche Wandlungsfähigkeit und führt durch das Panoptikum witziger Charaktere.

03:40
I: Angela Ascher... Ohne Mann geht's auch; S2E5
DE

Mobbing im Rathaus - doch Bürgermeisterin Elisabeth Kraneder findet den Vorwurf von Referent Rettich etwas sehr weit hergeholt und weist den Querulanten schroff in seine Grenzen. Da könnte ja jeder kommen! Metzgerin Franzi trickst die anspruchsvolle Kundschaft aus, und Pfarrhaushälterin Magdalena hält eine Journalistin im Zaum. Taxifahrerin Vroni verrät ihre Tricks, um Strecke zu machen.

04:10
R: Andre Muller... Folge 3; S1E3
DE

Comedienne Tahnee zeigt in Limbus - Zur Hölle mit Tahnee alle Facetten ihres Könnens. Gäste sind diesmal Clueso und Idil Baydar. Ihr Thema ist die Todsünde Völlerei. Clueso, einer der besten Singer-Songwriter Deutschlands, und Idil Baydar, eine der kultigsten Kabarettistinnen, steigen hinab in Tahnees Vorhölle der Fernsehunterhaltung. Beide haben in ihrem Leben Phasen voller Verzicht, aber auch purer Völlerei erlebt.

04:55
Folge 4; DE

Wer fühlt sich bei Pierre M. Krause zu Hause? Mit Sicherheit sein langjähriger Freund Sebastian Pufpaff, der in der Sendung seinen verschollenen Sohn wiederfindet. Reiner Calmund dürfte sich auch sehr wohlfühlen, denn am Studio gibt es mehr Parkplätze als das Saarland Sonnenkönige hat. Klingt jetzt schon nach einer hervorragenden WG, aber was wäre ein zu Hause ohne eine Professorin der Wohnsoziologie?

05:40
Luisa Neubauer hört nicht auf, Eierlikör zu trinken; S3E1
DE

Steckt Luisa Neubauer in der Klimakrise? Kurzstrecke cool finden und dann noch in aller Öffentlichkeit über einen Flugplatz flanieren?! Wenn das nicht morgen bei Markus Lanz Thema ist, dann wissen wir auch nicht. Zum Glück weiß der Humor-Aktivist Pierre M. Krause, wie man Shitstorms geschickt vermeidet. Das kann er mittlerweile aus dem FF - und Frau Neubauer bald auf dem FFF.

06:20
DE

Deutschland 2022 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nina Mavis Brunner.

07:00
R: Christine Daum Farber... DE

Deutschland 2022 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Gregor Steinbrenner.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

09:05
Im Voralpen-Express von St. Gallen nach Luzern; S2021E4
DE

Zu den schönsten Eisenbahnlinien der Schweiz gehört der Voralpen-Express. Er führt von St. Gallen durch die malerischen Landschaften des Appenzellerlands und Toggenburgs. Der Zug überquert den Zürichsee und durchfährt bei Rothenthurm das größte Hochmoor der Schweiz. Entlang des Vierwaldstättersees endet die Reise nach Luzern. Der wichtigste Verkehrsknotenpunkt der Ostschweiz ist der Bahnhof St. Gallen.

09:35
DE

Österreich 2022 Es ist heiß und trocken im Land - Das Wasser wird in einigen Gemeinden knapp. Migrantenmütter drücken die Schulbank - An der Mittelschule Oswald von Wolkenstein in Brixen drücken Migrantenmütter die Schulbank. Sie wollen Sprachen und Land besser verstehen und kennenlernen. Fasern der Berge: - Die neue Sonderausstellung im Messner Mountain Museum auf Schloss Sigmundskron bei Bozen widmet sich den textilen Bergspuren. Seniorenmeisterschaft in Völs - Bewohner aus 30 Altersheimen nahmen bei der Seniorenmeisterschaft in Völs am Schlern teil. Fest für Gaumen und Klima - In der Bozner Kellerei wurde fair und lokal aufgekocht. Sechs Sterneköche und eine Sterneköchin schwangen den Kochlöffel beim Fest für Gaumen und Klima. Zu Reimen hüpfen - Tempelhüpfen oder Lastikspringen wurde in jedem Schulhof in der Pause gespielt und waren früher beliebte Kinderspiele. Frisch gstrich'n aus dem Pustertal - Immer mehr junge Menschen lieben die schmissigen Klänge, die in die Beine gehen. So entstehen auch immer mehr junge Volksmusikgruppen, wie etwa Frisch gstrich'n aus dem Pustertal. Moderation: Sabine Amhof.

10:00
Geht uns die Energie aus? Österreich in der Gas-Krise; AT

Österreich 2022 Geht uns die Energie aus? - Österreich in der Gas-Krise Schule und Behinderung - Stillstand bei der Inklusion Frischer Wind hinter Klostermauern - - Ein Leben als Ordensfrau Joschi Deininger - Der Chauffeur der Stars Moderation: Christoph Feurstein.

10:40
AT

Strizzis und Hallodris, Praterkinder und Wettkönige, stille Alkoholiker und ein echter Graf: typische Erscheinungen des Wiener Praters. Eine Suche nach den Pratermenschen. Elizabeth T. Spira (1942-2019) zeigt den Wiener Prater in allen seinen Facetten - im lauten Wurstelprater, im leisen grünen Prater und im turbulenten Pferdetippler-Prater, in der Freudenau und in der Krieau.

11:30
R: Daniel H. Ronacher... Was wir aus Corona lernen werden und wie sich die Gesellschaft verändern wird, ist ungewiss. Klar ist: Für eine Stadt wie Salzburg wird die Zukunft wohl eine andere sein. Der Dokumentarfilm porträtiert Menschen, deren Kunst und das künstlerische Schaffen im Mittelpunkt ihres Lebens stehen. Außerdem fragt er nach: Brauchen wir gerade jetzt die Kunst, um die Krise zu meistern, und wird die Krise Einfluss auf die Kunst nehmen?.
13:00
AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

13:10
DE. AT

Trockenheit, Waldbrände und Dürren -Italien leidet unter Wasserknappheit. In der Lombardei wurde der Notstand ausgerufen. Alle Bürger sollen Wasser sparen. Der längste Fluss im Norden, der Po, führt so wenig Wasser wie seit 70 Jahren nicht mehr.

13:15
R: Dagmar Kiolbasa... S25
DE

Deutschland 2022 Abgesagt und dichtgemacht - Das bayerische Arbeitskräfte-Drama Es klappert die Mühle - Droht Bayerns Wasserkraft wirklich das Aus? Blinder Gehorsam - Mit der Wander-App ins Verderben? Fahrt ins Chaos - Bahnkunden leiden unter Sanierungsstau.

14:00
Heute aus Schleswig-Holstein; DE

Die Schwebefähre über den Nord-Ostsee-Kanal: In knapp zwei Minuten können Passagiere eines der ausgefallensten Verkehrsmittel der Welt erleben. So lange dauert die Überfahrt. Vier Autos und 100 Passagiere kann die Schwebefähre bei Rendsburg über den Kanal bringen. Außerdem fahren Touristen mit einem E-Boot durch Lübecks Altstadt, wird Moderne Kunst in Büdelsdorf aufgebaut und feiert eine Schiffbegrüßungsanlage ihren 70. Geburtstag. Moderation: Harriet Heise.

14:30
DE

Deutschland 2022 Für die neuen Schmuckexpertinnen beginnt der Einsatz bei Kunst + Krempel mit einem Paukenschlag: Eine großes, rotes Etui, das die diamantbesetzte Zarenkrone ziert, liegt auf dem Tisch. Was mag sich darin verstecken? Außerdem in der ersten Sendung aus Schloss Ehrenburg in Coburg: Ein berührendes Gemälde des von den Nazis verfemten Künstlers Adolf Vogel und eine Jugendstil-Vase mit der Aufschrift Gallé - Original oder Fake?

15:05
S25E5
Karl Ploberger präsentiert eine blühende Oase in Oberösterreich, einen verborgenen Garten in Venedig und Kräuterhexe Uschi Zezelitsch kreiert ein Körper- und Raumspray aus Oregano. Begonnen hat alles mit dem Traum von einem prachtvollen paradiesischen Landstrich. Marianne und Alfred Messner haben ihre Visionen in Dietach bei Steyr umgesetzt. Auf 8000 Quadratmetern haben sie eine grüne Oase mit vielen Bäumen, Sträuchern und Blumen geschaffen. Moderation: Karl Ploberger.
15:35
R: Julia Schade... S1E1
DE

An der südfranzösischen Küste sind viele Gartenparadiese zu entdecken. Die Gartenreise führt einmal durch die Region Provence-Alpes-Côte d'Azur. Vom Norden bis in den Süden. Denn hier verstecken sich viele Gartenschätze. Und das eingebettet in die wunderbare Landschaft der Provence. Da ist zum Beispiel der Kräutergarten von La Garde-Adhémar, der sich von oben wie eine Sonne präsentiert.

16:00
DE

Der Canal du Midi, der Kanal des Südens, ist der Klassiker für den Hausbooturlaub in Frankreich. Vor über 300 Jahren gebaut, verbindet er Toulouse mit dem Mittelmeer. Tamina Kallert und ihre Freundin Franziska mieten sich ein Hausboot. Ihre Reiseroute streift mittelalterliche Orte wie Carcassonne, führt mitten durch die Weinanbaugebiete des Minervois und des Corbieres und durch charmante Städte wie Narbonne und Béziers.

17:30
I: Martina Ebm, Maria Happel, Johannes Krisch, Enzo Gaier, Krista Stadler, Robert Finster, Maddalena Hirschal, Wolfram Berger, Bruno Thost; R: Michael Rowitz... AT

Anwältin Dr. Therese Schwarz gerät in einen erbitterten Erbschaftsstreit: Sie soll dem Biobauern Fritz helfen, sich gegen die Familie des verstorbenen Grafen Florentin Dennstein zu behaupten. Stammhalter Felix will verhindern, dass sein unehelicher Halbbruder Fritz, von dem er bis vor Kurzem nicht einmal etwas wusste, nun ein Drittel des Familienvermögens bekommt. Felix Ehefrau Paula Dennstein, eine durchsetzungsstarke Advokatin, ficht das Testament an. Darsteller: Paula Dennstein - Maria Happel Therese Schwarz - Martina Ebm Fritz Lanner - Robert Finster Felix Dennstein - Johannes Krisch Alexandra Dennstein - Krista Stadler.

19:00
vom 02.07.2022, um 19:00 Uhr; DE

Die Nachrichten des Tages. Der relevante Überblick aus der Nachrichtenredaktion des ZDF mit Vertiefung und Einordnung zu den wichtigsten Ereignissen in Deutschland und der Welt.

19:18
DE

Deutschland 2022 3sat zeigt das Wetter aus den 3sat-Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz.

19:20
DE

Es ist paradox: Ringsum fällt die Welt in Stücke. Ein brutaler Krieg beherrscht die Medien. Gleichzeitig boomt im Kulturbereich eine neue Sensibilität: Triggerwarnungen, wo man hinsieht. Auf Buch-Covern, vor Filmen und Theateraufführungen wird vor rassistischen, gewaltsamen und traumatisierenden Inhalten gewarnt. Führt die neue Vorsicht zu einer sinnvollen Eindämmung diffamierender Inhalte oder zu einer Einschränkung der künstlerischen Freiheit?

20:00
vom 02.07.2022, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
DE

Nachdem Chefdirigent Riccardo Chailly 2020 pandemiebedingt nicht in Luzern war, kehrte er im August 2021 auf das Podium des Lucerne Festival zurück. Gemeinsam mit dem Lucerne Festival Orchestra eröffnete er das Festival mit zwei Meistern der klassischen Romantik: Mozart und Schubert. Auf die Ouvertüre zu Don Giovanni folgte Mozarts Sinfonie Nr. 40 - eine von nur zwei Sinfonien, die er in Moll geschrieben hat.

21:40
R: Heinz Bütler... CH

Alles muss anders werden, dachte Hermann Hesse. Im Frühling 1919 fuhr er ins Tessin. Der Horror des Ersten Weltkriegs hatte ihn aus der Bahn geworfen, sein Privatleben lag in Trümmern. Von Klima und Licht des Südens versprach sich der Dichter neue Lebens- und Schaffenskraft jenseits bürgerlicher Konventionen. Mit der Erzählung Klingsors letzter Sommer schrieb sich Hesse einen Sommer lang in einen für ihn beispiellosen Rausch hinein.

23:05
I: Bud Cort, Ruth Gordon, Cyril Cusack, Vivian Pickles, Charles Tyner, Ellen Geer, Eric Christmas, Judy Engles, Shari Summers; R: Hal Ashby... US

Der 18-jährige Harold ist vom Tod fasziniert. Gelangweilt vom oberflächlichen Dasein seiner reichen Familie, schockiert er seine Mutter mit spielerischen Selbstmordinszenierungen. Auf einem Friedhof lernt Harold die 79-jährige Maude kennen, die seine morbiden Neigungen teilt. Schon bald entwickelt sich zwischen den beiden eine innige Freundschaft, die an Maudes 80. Geburtstag auf eine harte Probe gestellt wird. Darsteller: Maude Chardin - Ruth Gordon Harold Chasen - Bud Cort Mrs. Chasen - Vivian Pickles General Victor Ball - Charles Tyner Bildhauer Glaucus - Cyril Cusack Candy Gulf, 1. Date - Judy Engles.

00:35
DE

Österreich 2022 Umweltkiller Mode - Wann kommt ein Paradigmenwechsel? Sinn & Sinnlichkeit - Das Burgtheater in der Ära Martin Kusej Der Mann zwischen den Stühlen - Der Schriftsteller, Komponist & Zeichner E.T.A. Hoffmann Eine Frage der Sprache - Der Bachmannpreis Einer wird gewinnen - Der österreichische Filmpreis & die Kurzfilmkandidaten Moderation: Peter Schneeberger.

01:35
DE

Sportmagazin, Deutschland 2022 Gast: Nadine Angerer - Fußballtrainerin Gast: Christa Kleinhans - Ehemalige Fußballspielerin Gast: Anne Trabant-Haarbach - Ehemalige Fußballspielerin Gast: Florian Wellbrock - Schwimmer Gast: Michailo Romantschuk - Schwimmer Fußball: EM der Frauen - Vorberichte und Interviews Schwimmen: Weltmeisterschaften - Bericht aus Budapest/Ungarn Tennis: Grand Slam - Bericht aus Wimbledon/Großbritannien Rad: Tour de France - 2. Etappe Roskilde - Nyborg Moderation: Katrin Müller-Hohenstein.

02:35
Champagne - Eine Reise für die Sinne; DE

Die Champagne - das sind endlose Weingärten, tiefrote Mohnblumen und sanfte Hügellandschaften. Schon der Maler Pierre-Auguste Renoir war von dieser Gegend begeistert. Renoirs Frau stammte aus Essoyes. Das Paar kam jedes Jahr in den Ort. Heute liegen beide auf dem Friedhof in Essoyes begraben. Auch Charles de Gaulle verliebte sich in die Champagne und zog mit seiner Familie in das abgeschiedene Dorf Colombey-les-Deux-Églises.

03:20
R: Hilde Bechert... Reisewege Frankreich: Leben wie Gott in Frankreich - Das Armagnac der Gascogne; DE

Nördlich der Pyrenäen, zwischen Atlantik und Mittelmeer, liegt die Gascogne. Das Herzstück dieses alten Bauernlands ist das Armagnac, das Land des bekanntesten aller Musketiere, d'Artagnan. Auch heute erinnert vieles im Armangnac-Gebiet an den draufgängerischen Volkshelden, und irgendwie sind auch die heutigen Gascogner so. Sie lieben den Überfluss, scheuen keinen Kampf und schwören auf echte Männerfreundschaft - moderne Musketiere eben.

04:05
DE

Der Canal du Midi, der Kanal des Südens, ist der Klassiker für den Hausbooturlaub in Frankreich. Vor über 300 Jahren gebaut, verbindet er Toulouse mit dem Mittelmeer. Tamina Kallert und ihre Freundin Franziska mieten sich ein Hausboot. Ihre Reiseroute streift mittelalterliche Orte wie Carcassonne, führt mitten durch die Weinanbaugebiete des Minervois und des Corbieres und durch charmante Städte wie Narbonne und Béziers.