Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

3 SAT
05:47
R: Franck Decluzet... AT

Die Azoren-Inseln ragen als Spitzen riesiger Unterwasservulkane aus dem Atlantik. Der immergrüne Archipel inmitten des Ozeans lockt mit faszinierenden Landschaften und idyllischen Dörfern. Whalewatching, Touren zu erloschenen Vulkanen, Baden in heißen Quellen und Wandern durch Wälder und Weingärten - die Azoren bieten Inselhopping zu vielfältigen Paradiesen für Wanderer, Naturliebhaber, Geotouristen und Wassersportler - fernab vom Massentourismus.

06:15
Anja und ihre Schlittenhunde in Alaska.
06:25
DE

Deutschland 2021 Die Kobra von Kreuzberg - Um ihre Familie zu beeindrucken, stiehlt die Kobra von Kreuzberg die Reiterstatue auf dem Brandenburger Tor. Michel Decar beschreibt in seinem modernen Großstadt-Roman eine Welt, in der die Grenzen zwischen Recht und Gerechtigkeit neu gezogen werden müssen. Literaturgespräch: Katharina Teutsch - Ganovenstück, Lovestory und Großstadtabenteuer: Kulturzeit hat mit Literaturkritikerin Katharina Teutsch über Michel Decars neuen Roman Die Kobra von Kreuzberg gesprochen. Wem gehört die Stadt? - Die Buchhandlung Kisch & Co in Berlin steht vor der Zwangsräumung. Nicht Corona ist der Grund, sondern ein milliardenschwerer Immobilienfond. Was sich dort abspielt, könnte ein Abbild der Zukunft unserer Städte sein. Kulturzeit-Tipps Moderation: Lillian Moschen.

07:01
DE

Deutschland 2021 Erdüberlastung - Leben auf Pump: Der sogenannte Erdüberlastungstag ist für Deutschland bereits erreicht. Damit haben wir laut Umweltschützern heute unseren Vorrat an natürlichen Ressourcen für das laufende Jahr aufgebraucht. Holzfeuer - Das Kohlekraftwerk Wilhelmshaven ging erst 2015 ans Netz. Betreiber Onyx würde es gern schon lange vor dem Kohleausstieg im Jahr 2038 auf Holzpellets umstellen. Im Kraftwerk Farge bei Bremen laufen Tests. Mehr als 1000 Tonnen Holzpellets hat Onyx dort schon verfeuert. Tiny Forests - In Brandenburg pflanzen Studenten einen Miniwald, um Klimaerwärmung, Erosion, Trockenheit und Artensterben zu bekämpfen und um Menschen einen Erholungsort zu bieten. Aber kann ein Miniwald all das überhaupt leisten? Antiparasitikum gegen COVID-19? - Bei der fieberhaften Suche nach potenten COVID-19-Therapeutika, rückte Ivermectin im April 2020 verstärkt in den Fokus des Interesses. Australische Wissenschaftler hatten beobachtet, dass das Antiparasitikum, das auf der Essential Medicines List der WHO steht, SARS-CoV-2 in einem Zellmodell innerhalb von 48 Stunden so gut wie vollständig eliminierte. Brasilien: mehr jüngere Patienten - Die Maßnahmen dürfen nicht schlimmer sein als die Krankheit, sagen viele. Aber ganz ohne Maßnahmen wird die Krankheit desaströs. Zum Beispiel Brasilien. Der Präsident lehnt einen Lockdown ab, um die Wirtschaft zu schonen. Das Ergebnis: auf vielen Friedhöfen in Brasilien wird sogar nachts beerdigt. Über 400 000 Men-schen verstarben im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion. Gemüse auf der Neumayer-Station - Ständige Dunkelheit und bis zu minus 50 Grad Celsius klingen nicht nach den guten Bedingungen, um Gemüse anzubauen. Doch die amerikanische Botanikerin Jess Bunchek und ihr Team versuchen im Gewächshaus der Neumayer-Station zu testen, wie man Essen auch unter harten Bedingungen anbauen kann. So sollen irgendwann dann Gurken in Raumstationen, auf dem Mond und sogar auf dem Mars wachsen. Moderation: Alexandra Kröber.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:00
vom 06.05.2021, um 08:00 Uhr; AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:08
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:30
vom 06.05.2021, um 08:30 Uhr; AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:33
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
vom 06.05.2021, um 09:00 Uhr; AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

09:09
DE

Deutschland 2021 Die Kobra von Kreuzberg - Um ihre Familie zu beeindrucken, stiehlt die Kobra von Kreuzberg die Reiterstatue auf dem Brandenburger Tor. Michel Decar beschreibt in seinem modernen Großstadt-Roman eine Welt, in der die Grenzen zwischen Recht und Gerechtigkeit neu gezogen werden müssen. Literaturgespräch: Katharina Teutsch - Ganovenstück, Lovestory und Großstadtabenteuer: Kulturzeit hat mit Literaturkritikerin Katharina Teutsch über Michel Decars neuen Roman Die Kobra von Kreuzberg gesprochen. Wem gehört die Stadt? - Die Buchhandlung Kisch & Co in Berlin steht vor der Zwangsräumung. Nicht Corona ist der Grund, sondern ein milliardenschwerer Immobilienfond. Was sich dort abspielt, könnte ein Abbild der Zukunft unserer Städte sein. Kulturzeit-Tipps Moderation: Lillian Moschen.

09:45
DE

Deutschland 2021 Erdüberlastung - Leben auf Pump: Der sogenannte Erdüberlastungstag ist für Deutschland bereits erreicht. Damit haben wir laut Umweltschützern heute unseren Vorrat an natürlichen Ressourcen für das laufende Jahr aufgebraucht. Holzfeuer - Das Kohlekraftwerk Wilhelmshaven ging erst 2015 ans Netz. Betreiber Onyx würde es gern schon lange vor dem Kohleausstieg im Jahr 2038 auf Holzpellets umstellen. Im Kraftwerk Farge bei Bremen laufen Tests. Mehr als 1000 Tonnen Holzpellets hat Onyx dort schon verfeuert. Tiny Forests - In Brandenburg pflanzen Studenten einen Miniwald, um Klimaerwärmung, Erosion, Trockenheit und Artensterben zu bekämpfen und um Menschen einen Erholungsort zu bieten. Aber kann ein Miniwald all das überhaupt leisten? Antiparasitikum gegen COVID-19? - Bei der fieberhaften Suche nach potenten COVID-19-Therapeutika, rückte Ivermectin im April 2020 verstärkt in den Fokus des Interesses. Australische Wissenschaftler hatten beobachtet, dass das Antiparasitikum, das auf der Essential Medicines List der WHO steht, SARS-CoV-2 in einem Zellmodell innerhalb von 48 Stunden so gut wie vollständig eliminierte. Brasilien: mehr jüngere Patienten - Die Maßnahmen dürfen nicht schlimmer sein als die Krankheit, sagen viele. Aber ganz ohne Maßnahmen wird die Krankheit desaströs. Zum Beispiel Brasilien. Der Präsident lehnt einen Lockdown ab, um die Wirtschaft zu schonen. Das Ergebnis: auf vielen Friedhöfen in Brasilien wird sogar nachts beerdigt. Über 400 000 Men-schen verstarben im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion. Gemüse auf der Neumayer-Station - Ständige Dunkelheit und bis zu minus 50 Grad Celsius klingen nicht nach den guten Bedingungen, um Gemüse anzubauen. Doch die amerikanische Botanikerin Jess Bunchek und ihr Team versuchen im Gewächshaus der Neumayer-Station zu testen, wie man Essen auch unter harten Bedingungen anbauen kann. So sollen irgendwann dann Gurken in Raumstationen, auf dem Mond und sogar auf dem Mars wachsen. Moderation: Alexandra Kröber.

10:14
Namibia: Nationalpark im Aufbruch; DE

Deutschland 2009 In dieser Folge ist Moderator Dirk Steffens in Namibia unterwegs. Dort liegt der Mamili-Nationalpark, eines der tierreichsten aber zugleich unbekanntesten Schutzgebiete Afrikas. Obwohl schon 1990 gegründet, ist der Park noch wenig erforscht.

10:58
Südafrika: Gezähmte Wildnis; DE

Deutschland 2009 In dieser Folge ist Moderator Dirk Steffens in Südafrika unterwegs. Die Wildnis wird vielerorts von Menschen gemanagt. Sie entscheiden, wo welche Tiere leben dürfen und auch wie viele. Wie im Kruger-Nationalpark, dem größten Nationalpark Südafrikas, wo geschützt hinter Zäunen Löwen, Elefanten, Büffel, Nashörner und Leoparden leben.

11:41
Die Ostschweiz; S8E1
DE

Lojze Wieser und Martin Traxl machen sich wieder auf die Reise, um die kulinarischen Kulturen unseres Kontinents zu erkunden. Diesmal verschlägt es sie in die Ostschweiz. Ihre Reise führt sie von St. Gallen und der Bodenseeregion über den Bernina-Pass bis in den Süden von Graubünden nach Poschiavo, wo sie traditionelle Rezepte und Produkte entdecken und mit Menschen in Kontakt kommen, die diese alten Traditionen ins Heute übertragen.

12:12
R: Monika Offergeld... DE

Themen: Heizungscheck- richtig Heizen Handcremes - das brauchen spröde Hände jetzt Bunte Vielfalt Wurzelgemüse - gesund und lecker durch den Winter.

12:42
DE

Rankgerüst bauen - Heute bekommt die neue Gartenhütte im Querbeet-Garten einen grünen Rahmen. Mit kleinen Kübeln und Kletterpflanzen. Floristik zum Muttertag - Ein Gesteck zum Muttertag muss nicht kompliziert sein. Mit Blumen aus dem Garten und natürlichen Materialien entsteht ein ganz individuelles Kunstwerk. Querbeet zeigt, wie es geht! Schnittrosen aus Bayern - Seit den 1950er-Jahren hat sich die Gärtnerei Reichert in Pettstadt auf den Anbau von Schnittrosen spezialisiert. Gärtnereichef Michael Reichert zeigt uns, worauf es bei deren Anbau und Ernte ankommt. Aurikeln - Vielfalt und Pflege - Seit 2016 ist Ines Vogt den Aurikeln verfallen. Über 300 Stück der kleinen Frühjahrsblüher nennt sie ihr Eigen. Uns hat sie verraten, warum sie die Pflanzen so liebt und worauf es bei deren Pflege ankommt Sabrina daheim - Pflanzenstützen - Damit Beerensträucher und Stauden im Sommer nicht umfallen, ist jetzt ein guter Zeitpunkt, passende Stützen in die Beete zu bringen. Moderation: Sabrina Nitsche.

13:11
DE

Baumriesen sind Persönlichkeiten, sie trotzen Wind und Wetter - am gleichen Ort, oft seit Jahrhunderten. Es sind große und großartige Exemplare, unverwechselbar, monumental, einzigartig. In seinem Film über verwurzelte Giganten zeigt der Dokumentarfilmmacher Arnold Rauch fünf Baumriesen: eine Fichte, die höchste Europas, eine gewaltige Buche, ein sehr seltener Kastanienbaum, eine riesige Esche und die wohl älteste Arve weltweit.

13:37
R: Michael Gregor... S1E3
Der Aletsch ist der größte Gletscher der Alpen: ein Eisgigant von magischer Schönheit. Seine einmalige Lage begeistert besonders Forscher und Künstler. Jetzt kämpft man gegen das Abschmelzen. Der Klimawandel macht dem Gletscher gewaltig zu schaffen: Der Eispanzer schrumpft jedes Jahr rund 50 Meter in der Länge und zwölf Meter in der Höhe. Sein Verschwinden bedroht nicht nur Landwirtschaft und Tourismus, sondern die gesamte Flora und Fauna.
13:48
Im Gotthard Panorama Express vom Vierwaldstättersee ins Tessin; S1E1
DE

Täglich fahren Schweizer Züge ihre Gäste bis in entlegene Winkel nördlich und südlich der Alpen. Der legendäre Gotthard Panorama Express verbindet die deutsche und die italienische Schweiz. Vom malerischen Vierwaldstättersee reist der Gotthard Panorama Express durch den alten Gotthardtunnel Richtung Süden. Auf seinem Weg nach Lugano bietet der Panoramazug beeindruckende Ausblicke auf die sonnenverwöhnten Dörfer und Landschaften des Tessins.

14:25
Im Goldenpass Belle Époque von Montreux ins Berner Oberland; S1E2
DE

Der historische Goldenpass Belle Époque, ein Nachbau des Golden Mountain Pullman Express der 1930er-Jahre, ist ein Zug der Extraklasse. Er bietet zugleich Nostalgie, Luxus und Abenteuer. Zweimal am Tag fährt er vom palmengesäumten Ufer in Montreux nach Zweisimmen im Berner Oberland. Dafür schlängelt er sich durch die Weinberge des malerischen Lavaux und passiert auch die historischen Werkstätten der Montreux-Berner Oberland-Bahn in Chernex.

15:02
Im Glacier Express von Zermatt nach St. Moritz; S1E3
DE

Der Glacier Express nennt sich stolz langsamster Schnellzug der Welt. Vom Matterhorn bis ins Engadin nimmt der Zug seine Gäste mit auf eine unvergessliche Reise quer durch die Schweiz. Über 291 Brücken und durch 91 Tunnel schlängelt sich der legendäre Glacier Express auf seiner achtstündigen Fahrt von Zermatt bis in das mondäne St. Moritz. Auf seiner Strecke durchfährt der Zug die atemberaubenden Landschaften der Kantone Wallis, Uri und Graubünden.

15:40
Vom Dreiseenland durch das Lavaux bis nach Genf; S1E4
DE

Die Jurasüdfusslinie gehört zu den schönsten Bahnstrecken der Schweiz. Entlang der französischen und deutschen Sprachgrenze geht die Reise am Westufer des malerischen Lac Léman bis Genf. Vom Dreiseenland fährt der Zug Richtung Süden in das idyllische Lavaux, die bekannteste Weinregion der Schweiz. Zwischen Vevey und Morges geht es für ein kurzes Stück weiter mit dem Schiff über den Lac Léman. Die letzte Etappe nach Genf reist man dann wieder mit dem Zug.

16:18
Keine Sendungsdaten vorhanden.
16:19
R: Cristina Trebbi, Anja Glücklich... Von Zürich ins Berner Oberland; S1E1
DE

Entlang der legendären Grand Tour de Suisse geht es in drei Folgen durch atemberaubende Natur, vorbei an Palmen im Süden, Schnee in den Alpen und glasklaren Seen im Landesinneren. Per Bahn und Schiff quer durchs Land und Städte wie Zürich und Locarno führt die Tour durch die vier Sprachregionen. Zürich ist nicht nur die Stadt der Banken und Bäder, sondern auch der Bienen.

17:02
R: Cristina Trebbi, Anja Glücklich... Vom Jura bis ins Wallis; S1E2
DE

In der zweiten Etappe durchquert der Film die Romandie. Sie beginnt südlich von Basel im rauen Jura, führt über den Genfersee entlang des Lavaux mit seinem mediterranen Flair. Sie endet hoch oben im Kanton Wallis in Zermatt am Matterhorn. Patrizia Mariani hat ihr Glück in der Region Franches-Montagne im Norden des Juras gefunden. Hier, in der Heimat der Freiberger, der letzten Schweizer Pferderasse, arbeitet sie als Reittherapeutin.

17:46
R: Cristina Trebbi, Anja Glücklich... Vom Tessin ins Appenzell; S1E3
DE

Die letzte Etappe führt vom Tessin über einige Pässe in den Kanton Graubünden und weiter ins Appenzellerland. Es ist eine Reise vom mediterran anmutenden Süden bis in den gebirgigen Nordosten. Gleichzeitig ist er eine der traditionsreichsten Gegenden der Schweiz. Irene Petraglio mahlt in der 400 Jahre alten Mühle von Bruzella das beliebte Polentamehl. 13 Tonnen produziert sie im Jahr und verkauft es vor allem an die umliegenden Grotti.

18:30
DE

Deutschland 2021 Impfen oder nicht? - Schwangere in der Zwickmühle Kinder vor dem Bildschirm - Kinder verbringen immer mehr Zeit vor Smartphone, Konsole und Tablet. Aber wieviel Zeit vor den Bildschirmen ist tatsächlich vertretbar und welche Auswirkungen hat die Bildschirmzeit auf die Kinder? Neuregelung Sterbehilfe - Das Bundesverfassungsgericht hatte im Jahr 2020 unter anderem aus dem allgemeinen Persönlichkeitsrecht auf ein Recht des Einzelnen auf selbstbestimmtes Sterben geschlossen. Die Freiheit, sich das Leben zu nehmen, umfasse auch die Freiheit, hierfür bei Dritten Hilfe in Anspruch zu nehmen. Jetzt hat der Deutsche Ärztetag das Verbot der Suizidhilfe aus der Berufsordnung gestrichen. Neonicotinoide-Studien - Wie sehr schaden Insektizide auch Bienen? Darüber streiten Hersteller, Bauern, Naturschützer und Imker. Jetzt belegen zwei neue Studien, wie gefährlich die Gruppe der sogenannten Neonicotinoide ist. Schwarze Löcher - Ursprung des Lebens - Schwarze Löcher sind eines der größten Rätsel im Universum. Sie sind Tausende Lichtjahre von uns entfernt. Viele sogar Milliarden. Weltweit gibt es dazu immer neue Entdeckungen. Forschungsteams weltweit versuchen den Einfluss Schwarzer Löcher besser zu verstehen, z.B. welche Rolle sie in der Entwicklung des Universums und des Lebens auf unserem Planeten spielen. Moderation: Alexandra Kröber.

19:00
vom 06.05.2021, um 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:19
DE

Deutschland 2021 3sat zeigt das Wetter aus den 3sat-Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz.

19:21
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Lillian Moschen.

20:00
R: Marcus Bornheim... vom 06.05.2021, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:17
DE

Das Universum könnte voller Leben sein - Schwarze Löcher verteilten dafür die Bausteine über Milliarden Jahre im All. Astronomen glauben: Ohne sie hätte sich kein Leben auf der Erde entwickelt. Schwarze Löcher dienten als Elementenmixer: Ihre kosmischen Gasströme, die Jets, schleuderten die Bausteine für komplexe organische Strukturen Lichtjahre weit ins All. Solche lebenswichtigen Elemente sind überall im Universum relativ gleich verteilt.

21:00
S13
DE

Der Weltraum mit seinen unendlichen Weiten beflügelt seit Jahrhunderten die Fantasie von Science-Fiction-Autoren und Wissenschaftlern. Doch wo liegt die Grenze zwischen Forschung und Fiktion? scobel geht der Frage nach, wie viel Raum Fiktion und Fantasie in der traditionellen Wissenschaft hat. Zu Gast sind der Journalist der FAZ Dietmar Dath, der Autor und Dozent Dr. Hubert Zitt sowie eine der führenden KI-Forscherinnen Prof. Dr. Elisabeth André.

22:00
AT

In dieser Sendung werden aktuelle Geschehnisse, relevante Ereignisse und Hintergrundinformationen aus der ganzen Welt präsentiert. Zudem werden Expertenanalysen und brandneue Entwicklungen auf dem Finanzmarkt vorgestellt.

22:25
Folge 101; E101
DE

Sebastian Pufpaff: Noch nicht Schicht! kehrt zurück. Denn Ostern ist zwar vorbei, aber die Pandemie ist immer noch da: Drinnen bleibt noch eine Weile das neue Draußen. Täglich von Montag bis Donnerstag stellt sich Sebastian Pufpaff aus dem Homeoffice humorvoll der neuen Normalität. Gewohnt scharfzüngig und lässig kommentiert der Kabarettist die elementaren Herausforderungen unseres neuen Corona-Lebens. Regie: Marcel Behnke.

22:32
DE

Deutschland 2021 auslandsjournal extra zeigt politische Entwicklungen und gesellschaftliche Veränderungen in den Ländern der Welt. Das Magazin berichtet über Hintergründe von Konflikten, beobachtet Entwicklungen der internationalen Politik, und Auslandskorrespondenten liefern Analysen.

23:02
R: Werner Zips, Angelica V. Marte... AT

Der Regenwald steht meist erst dann im Brennpunkt, wenn er buchstäblich brennt. Im Kongobecken Zentralafrikas ist es nicht zu spät, mit dem Regenwald auch das Weltklima zu schützen. Der tropische Regenwald gilt als nicht erneuerbare Ressource. Dieses Panoptikum des Lebens ist ein zentraler Faktor für die Begrenzung der Erderwärmung und systemrelevant für den Klimaschutz. Gabun gab sich daher das Ziel: Regenwald zuerst! Rainforest first!.

23:47
R: Werner Zips... DE

Die Zentralkalahari im Herzen Botsuanas ist mit fast 53 000 Quadratkilometern das zweitgrößte Wildreservat der Erde. Weltberühmt ist das Schutzgebiet für seine schwarzmähnigen Löwen. Gegründet wurde das Reservat ursprünglich auch, um den letzten dort lebenden San Schutz vor Landnahme durch Viehhirten zu gewähren. Doch die Lebensweise der San als Jäger und Sammler gilt der heutigen botsuanischen Regierung als rückständig.

23:56
Deutschland, wie geht es dir?; E50
CH

#SRF global ist das Auslandsmagazin des Schweizer Radio und Fernsehen (SRF). Moderator Sebastian Ramspeck greift einmal im Monat ein aktuelles internationales Thema auf. Der Hashtag im Sendungsnamen nimmt Bezug auf den speziellen Fokus von #SRF global: Das Magazin informiert nicht aus der Perspektive der Politiker und Staatsmänner, sondern aus der Sicht der Bevölkerung beziehungsweise der Mediennutzer.

00:26
CH

Die Schweizer Nachrichtensendung informiert über die aktuellsten und brisantesten Themen des Tages. In Reportagen, Porträts und Live-Gesprächen wird über die Hintergründe von Schlagzeilen und das Geschehen aus dem In- und Ausland berichtet.

00:56
R: Markus Verhall... Folge 61; DE

Die Gäste: Sahra Wagenknecht, Die Linke (Bundestagsabgeordnete) Prof. Hendrik Streeck (Virologe) Anette Segtrop (Intensivpflegerin) Mathias Richling (Kabarettist) Anna Dushime (Journalistin) Markus Feldenkirchen (Spiegel-Autor).

02:11
AT

Der 27-jährige Genfer Alan Roura ist einer der besten Segler der Welt und bestreitet zum zweiten Mal die Vendée Globe. Die Regatta ist risikoreich und gilt als härtestes Rennen der Welt. Der frischgebackene Vater versucht mit seiner Jacht, allein, nonstop und so schnell wie möglich den Globus zu umsegeln. Reporter Florian Zutt hat Alan Roura während zwei Jahren begleitet. Er wird Zeuge, wie Roura sich schindet, plant und vorbereitet.

02:45
R: Florian Kummert... Folge 17; E199
DE

Sophie Scholl zum 100. Geburtstag - Anlässlich des 100. Geburtstags von Sophie Scholl am 9. Mai holt das Instagram-Projekt @ichbinsophiescholl die Widerstandskämpferin aus den Geschichtsbüchern ins Hier und Jetzt. Auf ihrem Kanal lässt die 21-jährige Sophie Scholl ihre User an den letzten zehn Monaten ihres Lebens teilhaben. kinokino durfte ans Set der Social Media-Serie und berichtet über Hintergründe des Projekts. Senta Berger zum 80. Geburtstag - In über 100 Serien-, Kino- und Fernsehproduktionen hat sich Senta Berger in die Herzen der Zuschauer gespielt. Den internationalen Durchbruch erreichte die gebürtige Wienerin an der Seite von Alain Delon, Kirk Douglas und Charlton Heston. In kinokino blicken Senta Berger und ihr Sohn Simon Verhoeven auf ihre Schauspiel-Karriere, die fast sechs Jahrzehnte umfasst. George Clooney zum 60. Geburtstag - Zu Clooneys bevorstehendem 60. Geburtstag hat kinokino den Berliner Kameramann Martin Ruhe getroffen, der seit vielen Jahren eng mit dem Oscarpreisträger zusammenarbeitet. Ein Insider-Blick auf ein Multitalent. Hinter den Schlagzeilen - kinokino wirft einen Blick auf den Dokumentarfilm, der das diesjährige DOK.fest München eröffnet. Hinter den Schlagzeilen begleitet Investigativ-Journalisten der Süddeutschen Zeitung unter anderem bei der Veröffentlichung des Ibiza-Videos und blickt auf die Rolle der Medien in demokratischen Gesellschaften. HeimShortcuts - Kritiken zu den Neuerscheinungen im Heimkino und den Mediatheken: The Dissident, Hinter den Schlagzeilen, Sophie Scholl - Die letzten Tage, Einmal bitte alles, Die Wildgänse kommen.

02:59
DE

Landwirt Matthias Obenhack betreibt mit seiner Familie einen Hof in der Mitte Deutschlands. Kühe und Schweine bringen nicht mehr genug ein, er steht kurz vor dem finanziellen Aus. Eine Tierschützerin und ein Agrarökonom kommen ihm zu Hilfe. Aber was sie vorschlagen ist für Matthias zunächst fast undenkbar. Julya Dünzl und Timo Geuß wollen seine Tiere vor der Schlachtung retten und ihn bei der Umstellung seines Hofes unterstützen.

03:30
Im Gotthard Panorama Express vom Vierwaldstättersee ins Tessin; S1E1
DE

Täglich fahren Schweizer Züge ihre Gäste bis in entlegene Winkel nördlich und südlich der Alpen. Der legendäre Gotthard Panorama Express verbindet die deutsche und die italienische Schweiz. Vom malerischen Vierwaldstättersee reist der Gotthard Panorama Express durch den alten Gotthardtunnel Richtung Süden. Auf seinem Weg nach Lugano bietet der Panoramazug beeindruckende Ausblicke auf die sonnenverwöhnten Dörfer und Landschaften des Tessins.

04:07
Im Goldenpass Belle Époque von Montreux ins Berner Oberland; S1E2
DE

Der historische Goldenpass Belle Époque, ein Nachbau des Golden Mountain Pullman Express der 1930er-Jahre, ist ein Zug der Extraklasse. Er bietet zugleich Nostalgie, Luxus und Abenteuer. Zweimal am Tag fährt er vom palmengesäumten Ufer in Montreux nach Zweisimmen im Berner Oberland. Dafür schlängelt er sich durch die Weinberge des malerischen Lavaux und passiert auch die historischen Werkstätten der Montreux-Berner Oberland-Bahn in Chernex.

04:45
Im Glacier Express von Zermatt nach St. Moritz; S1E3
DE

Der Glacier Express nennt sich stolz langsamster Schnellzug der Welt. Vom Matterhorn bis ins Engadin nimmt der Zug seine Gäste mit auf eine unvergessliche Reise quer durch die Schweiz. Über 291 Brücken und durch 91 Tunnel schlängelt sich der legendäre Glacier Express auf seiner achtstündigen Fahrt von Zermatt bis in das mondäne St. Moritz. Auf seiner Strecke durchfährt der Zug die atemberaubenden Landschaften der Kantone Wallis, Uri und Graubünden.

05:23
Vom Dreiseenland durch das Lavaux bis nach Genf; S1E4
DE

Die Jurasüdfusslinie gehört zu den schönsten Bahnstrecken der Schweiz. Entlang der französischen und deutschen Sprachgrenze geht die Reise am Westufer des malerischen Lac Léman bis Genf. Vom Dreiseenland fährt der Zug Richtung Süden in das idyllische Lavaux, die bekannteste Weinregion der Schweiz. Zwischen Vevey und Morges geht es für ein kurzes Stück weiter mit dem Schiff über den Lac Léman. Die letzte Etappe nach Genf reist man dann wieder mit dem Zug.

06:00
R: Jean-Marc Chevillard... Die kleinen flauschigen Kugeln der Mimose überdecken die Hügel der französischen Riviera mit zartem Gelb. Und ein betörender Duft nach Honig, Veilchen und Jasmin liegt in der frischen Luft. Die Mimose ist in Südfrankreich die Frühlingsbotin. Gefeiert und kultiviert, stehen die Blütenkugeln als Symbol für eine Region. Der Film führt in die Gegend zwischen Mandelieu-la-Napoule und Tanneron, wo die Mimose jährlich wie eine Sonnenkönigin erwartet wird.
06:20
DE

Deutschland 2021 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Lillian Moschen.

07:00
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:00
vom 07.05.2021, um 08:00 Uhr; AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:05
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:30
vom 07.05.2021, um 08:30 Uhr; AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:33
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
vom 07.05.2021, um 09:00 Uhr; AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

09:05
DE

Deutschland 2021 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Lillian Moschen.

09:45
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber.

10:15
Ein Jahr Pandemie, Zoff um Corona-Impfungen; CH

Schwester Ariane kämpft für die Schwächsten. Seit fast einem Jahr verteilt sie täglich bis zu 300 Mahlzeiten. Vor Corona war es einmal pro Woche. Diese Sendung begleitet Menschen, die in der Pandemie Außerordentliches leisten.

11:05
Von Super League bis FCB - Die seltsame Ökonomie der Fussballwelt; CH

Schweiz 2021 Das Wirtschaftsmagazin von Schweizer Radio und Fernsehen wirft einen eigenständigen Blick auf das Wirtschaftsleben - mit Hintergrund-Berichten, Grafiken und Reportagen. ECO berichtet seit 2007 aus der Perspektive der Wirtschaft und bringt die Welt der Wirtschaft den Zuschauern näher. ECO fragt nach, ECO zeigt die Zusammenhänge, ECO erklärt die Gründe und die Hintergründe. Moderation: Reto Lipp.

11:30
Aus der Bahn geworfen!; DE

Maximilian Pollux war Täter. Christoph Rickels wurde Opfer einer Gewalttat. Zwei Männer, deren Leben mit Anfang 20 zerstört wird. Der eine handelt mit Drogen und Waffen. Er wird verhaftet und muss fast zehn Jahre ins Gefängnis. Der andere wird in der Disco mit einem Faustschlag ins Koma geprügelt. Er bleibt sein Leben lang schwerbehindert. Beide kämpfen heute um ein neues Leben, für sich persönlich und andere.

12:00
DE

Ein Sturz, eine schwere Krankheit, Verwirrung: Erwachsene Kinder werden plötzlich mit der Frage konfrontiert, wie es mit ihren Eltern weitergehen soll. Es beginnt eine Zeit, in der sich Verantwortung und Fürsorge zwischen Kind und Eltern umkehren und eine große Herausforderung auf die Kinder zukommt. Der Film zeigt drei Familien, in denen die Kinder ihre pflegebedürftigen Eltern, so gut sie können, unterstützen.

12:50
Ohne Moos nix los!; DE

Deutschland 2021 Geld ist die Grundlage unseres Lebens. Dennoch kann man eine sehr unterschiedliche Einstellung zu Geld haben. In sonntags werden ganz verschiedene Menschen gefragt: Macht Geld glücklich? Auch in Corona-Zeiten ist das Thema Geld allgegenwärtig: zum einen, weil so viele Existenzen bedroht sind, zum anderen, weil es auch monetäre Gewinner*innen gibt. Corona ist nur ein Thema der Sendung. Moderation: Andrea Ballschuh.

13:20
S2E2
DE

Deutschlands Städte leuchten, wenn man unser Land vom Satelliten aus betrachtet. Doch zwischen den Lichtknoten der dicht bewohnten Gebiete liegen die viel größeren dunklen Flächen, wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen. Aus der Vogelperspektive betrachtet erkennt man, dass Deutschland zwar ein Industrieland ist, noch viel mehr aber eines der waldreichsten Länder Europas - fast ein Drittel unserer Heimat ist von Wald bedeckt.

14:05
S2E3
DE

Verglichen mit Frankreich, Italien oder Spanien hat Deutschland nur relativ kurze Küstenstrecken. Doch nichts prägt unser Land so, wie das Wasser. Dass Deutschland aus der Vogelperspektive so grün aussieht, voller Bäume und Wälder, Wiesen, Äcker und Parks, liegt vor allem daran, dass es bei uns viel regnet. Und entlang der zahlreichen Flüsse konnten Waren, Informationen, Kultur und nicht zuletzt Menschen schon früh reisen.

14:50
S3E2
DE

Neben unseren berühmtesten landschaftlichen Schönheiten scheint vieles zu verblassen. Doch Deutschlands oftmals vergessene Landschaften haben eine ganz eigene Magie. Ob Eifel oder Uckermark: Aus der Vogelperspektive versteht man schnell, warum Dichter und Denker, Maler und Märchensammler diesen entlegenen Regionen verfielen. Nur vom Satelliten aus lässt sich erkennen, wie der Einschlag eines Meteoriten im Nördlinger Ries ein geologisch heute so friedliches Land wie Deutschland geprägt hat.

15:30
S4E2
DE

Deutschland 2015 Aus der Vogelperspektive präsentieren sich die Naturschönheiten Deutschlands von ihrer spektakulärsten Seite. Die zweite Folge Deutschland von oben führt übers Land. Unberührte Natur ist eine Seltenheit, die meisten Naturräume sind von uns geformt. Der Monte Kali etwa, der höchste künstliche Berg Deutschlands, oder die strenge Symmetrie der Hopfenfelder in der Holledau - von oben entfalten diese Werke eine eigene Magie.

16:15
S4E3
DE

Deutschland 2015 Diese Folge Deutschland von oben 4 führt ans und übers Wasser. Die Meere und Flüsse unseres Landes bergen manche Überraschungen, die nur aus der Luft entdeckt werden können. Heute kreuzen Fähren und Frachtschiffe die Ostsee, doch schon seit 2000 Jahren durchzieht sie ein weitverzweigtes Handelsnetz. Nirgendwo liegen mehr Schiffswracks als hier. Eine Animation zeigt, wo sie entdeckt wurden und was noch auf dem Meeresgrund verborgen ist.

17:00
Von der Ostsee an die Mosel; S1E1
DE

Dokumentation, Deutschland 2020 Rhein statt Costa Brava, Spessart statt Spanien. Wer auf Nummer sicher gehen will, verbringt den Urlaub 2020 in Deutschland. Die Reisebranche vermeldet Rekordanfragen und erwartet einen Boom. Orte, die nach jahrzehntelangem Dornröschenschlaf erst jetzt wachgeküsst werden und sich neuer Beliebtheit erfreuen. Atemberaubende Landschaften, verträumte Fachwerkidylle, Camping-Glück: Man muss nicht in die Ferne reisen, um Schönes zu entdecken.

17:45
Von Ostfriesland in den Schwarzwald; S1E2
DE

Dokumentation, Deutschland 2020 Spanien war gestern - Schwarzwald ist heute. Corona hat die Lust auf Urlaub verändert. Wer auf Nummer sicher gehen will, bleibt im Jahr 2020 in Deutschland. Die Dokumentation führt quer durch die Republik, von Nord nach Süd. Die Reise geht von Ostfriesland über den Teutoburger Wald, auf einen Abstecher in die Sächsische Schweiz, über Eifel und Odenwald bis in den Schwarzwald.

18:30
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber.

19:00
vom 07.05.2021, um 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:18
DE

Deutschland 2021 3sat zeigt das Wetter aus den 3sat-Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz.

19:20
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Cécile Schortmann.

20:00
R: Marcus Bornheim... vom 07.05.2021, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
I: Folker Bohnet, Fritz Wepper, Michael Hinz; R: Bernhard Wicki... Spielfilm, BRD 1959 Im April 1945 geht der Zweite Weltkrieg in die letzte Phase. Während die Alliierten vorrücken, zieht das NS-Regime sein letztes Aufgebot zum Volkssturm ein - darunter sieben Gymnasiasten. Sie sollen eine Brücke in ihrer Heimatstadt bewachen. Ein gutmütiger Unteroffizier, der für ihr Überleben sorgen soll, wird bei einem Erkundungsgang als vermeintlicher Deserteur erschossen. Die unausgebildeten Rekruten sind nun ganz auf sich gestellt. Darsteller: Hans Scholten - Folker Bohnet Albert Mutz - Fritz Wepper Franziska - Cordula Trantow Walter Forst - Michael Hinz Jürgen Borchert - Frank Glaubrecht Karl Horber - Karl Michael Balzer Regie: Bernhard Wicki.
22:00
AT

In dieser Sendung werden aktuelle Geschehnisse, relevante Ereignisse und Hintergrundinformationen aus der ganzen Welt präsentiert. Zudem werden Expertenanalysen und brandneue Entwicklungen auf dem Finanzmarkt vorgestellt.

22:25
I: Kevin Costner, Bruce Greenwood, Steven Culp, Dylan Baker, Michael Fairman, Henry Strozier; R: Roger Donaldson... US

Spielfilm, USA 2000 Im Oktober 1962 droht die Kuba-Krise zum atomaren Kriegsfall zwischen Russland und der USA zu eskalieren. US-Präsident Kennedy und sein Beraterstab müssen schnell handeln. Während die Hardliner auf einen sofortigen Militärschlag und zur Invasion auf Kuba drängen, möchte Kennedy einen kriegerischen Einsatz möglichst vermeiden. In dieser Situation erreichen Kennedy und seine Männer zwei sehr unterschiedliche Nachrichten aus dem Kreml. Darsteller: Kenny O'Donnell - Kevin Costner John F. Kennedy - Bruce Greenwood Robert F. Kennedy - Steven Culp Robert McNamara - Dylan Baker Adlai Stevenson - Michael Fairman Regie: Roger Donaldson.

00:40
CH

Die Schweizer Nachrichtensendung informiert über die aktuellsten und brisantesten Themen des Tages. In Reportagen, Porträts und Live-Gesprächen wird über die Hintergründe von Schlagzeilen und das Geschehen aus dem In- und Ausland berichtet.

01:10
R: Dennis Kaupp, Sven-Oliver Durke, Frederik M. Radecke... Folge 16; DE

Deutschland 2021 Klimawandel - Kinder haften für ihre Eltern Homeoffice - Die Grenzen verschwimmen Realer Irrsinn - Der gesammelte Corona-Irrsinn (17) CDU - Laschet und Merz - gemeinsam gegen die Wand Realer Irrsinn - Stufenpromende in Duisburg.

01:40
Folge 504; E504
AT

Österreich 2021 Während Starmania 21-Jurorin und Musikerin Ina Regen ihr Willkommen Österreich-Debüt bestreitet, erzielt der Kabarettist, Schauspieler und Musiker Hannes Ringlstetter seinen Hattrick. So strahlen die beiden Talkgäste mit der Frühlingssonne um die Wette. Ina Regen zählt nicht nur zu Österreichs bekanntesten Popstars, die Amadeus-Preisträgerin kümmert sich als Starmania 21-Jurorin auch um die Nachwuchsförderung.

02:35
R: Alfons Schön... Folge 85; S8
DE

In den altehrwürdigen Mauern des Münchener Schlachthofs nehmen Michael Altinger und Christian Springer die Geschehnisse des Monats aufs Korn und sind dabei unschlagbar witzig. Unterstützt werden Michael Altinger und Christian Springer im Schlachthof von renommierten Kabarett-Kollegen, die solo auf der Bühne stehen und mit denen die beiden Gastgeber auch aktuelle Themen diskutieren.

03:20
Zum Abschied von Jürgen Becker, Uwe Lyko und Wilfried Schmickler; DE

Es gibt noch ein paar Oasen, in denen sich Kabarettfreunde an Spitzzüngigem laben können wie Dürstende an der kühlen Quelle. Eine davon heißt Mitternachtsspitzen.

04:20
S11E9
DE

In Spätschicht kommentiert Comedian Florian Schroeder mit Deutschlands besten Kabarettisten und Comedians satirisch aktuelle politische und gesellschaftliche Entwicklungen.

05:05
DE

Der Stuttgarter Besen präsentiert die besten Talente aus allen Bereichen des Humors. Der Musik-Kabarettist William Wahl ist 2020 Preisträger des Hölzernen Besens. Er ist gleichzeitig ein virtuoser Musiker und ein Kabarettist mit feinem Humor. Wahl dreht auch gern einmal bekannte Popsongs durch den kabarettistischen Fleischwolf und beweist dabei: Hollywood und die Uckermark können ganz nah beieinander liegen.

05:35
Folge 611; E611
DE

Aus dem Tollhaus in Karlsruhe präsentiert Moderator Pierre M. Krause die Latenight-Show unter dem Motto #Zusammenhalten für die Kultur. Mit dabei ist der Starkoch Tim Mälzer. Live Musik kommt von Marcella Rockefeller. Sie spielt mit SMAF ihren aktuellen Hit Original.

06:05
DE

Deutschland 2020 Ob Hummer-Fischer, ein Garten Eden unter futuristischen Kuppeln oder Kornisch sprechende Einwohner - Cornwall ist weit mehr als das Land der Rosamunde Pilcher. Die Grafschaft im Südwesten Englands überrascht: mit türkisblauen Buchten, die an die Südsee erinnern. Mit einem Klima, das Tee gedeihen lässt. Zugleich erfüllt Cornwall mit seinen steilen Klippen und malerischen Fischerdörfern alle romantischen Erwartungen.

06:20
DE

Deutschland 2021 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Cécile Schortmann.

07:00
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

09:05
Vater-Tochter-Beziehung: Es ist kompliziert; CH

Schweiz 2021 Hinein ins pralle Leben: Kulturplatz greift auf, was die Menschen beschäftigt, welche Fragen sie sich stellen. Und zeigt, dass die Kultur Antworten gibt. Kulturplatz findet mitten im Leben statt: im Supermarkt, am Musikfestival, im Wald. Denn Kultur ist viel mehr als Musik, Literatur und Kunst. Kultur durchdringt unser Leben. Wo jemand nachzudenken beginnt, da entsteht Kultur. Moderation: Eva Wannenmacher.

09:35
DE

Österreich 2021 Coronavirus - Mögliche Ursachen für eine Infektion trotz Impfung Berglandwirtschaft - Der Absatz der Milch ist durch den Lockdown stark eingebrochen Zerstörter Wald - Aufräumarbeiten nach den Schneeschäden vom Winter Raketen gegen das Unwetter - Die Geschichte der Hagelabwehr in Südtirol Vergessene Armut - Eine Südtirolerin hilft den Müllkindern in Indien Musical - Die größten Hits des Südtiroler Musikproduzenten Giorgio Moroder Vorbereitung auf Olympia - Der Südtiroler Sportkletterer Michael Piccolruaz Moderation: Sigrid Silgoner.

10:00
Die Impfentscheidung; AT

Österreich 2021 Seit über einem Jahr prasseln die Bilder der Pandemie auf uns ein. Jeden Tag erschrecken uns die Meldungen über Infizierte, Tote und überfüllte Intensivstationen. Christoph Feurstein geht auf eine Reise seiner persönlichen Impfentscheidung. Er trifft beispielsweise Menschen, die die Infektion nur knapp überlebt haben. In Gesprächen mit Impfwilligen und -skeptikern versucht er ein klares Bild über die Impfentscheidung zu bekommen. Moderation: Christoph Feurstein.

10:45
DE

Die Reißeckgruppe in Kärnten zählt zu den schönsten hochalpinen Bergmassiven Österreichs. Die Dokumentation porträtiert Menschen, die mit dieser Bergwelt verbunden sind. Außerdem stellt sie die Reißeckgruppe als weitläufige Wandergegend mit Tausenden Kletterrouten vor und beobachtet unter anderem die Mitglieder der Kärntner Bergrettung bei ihrer Ausbildung im Hochgebirge.

11:25
I: Elfi Eschke, Johannes Krisch, Rainhard Fendrich, Marco Rima, Magdalena Rentenberger, Peter Fricke; R: Reinhard Schwabenitzky... AT

Fernsehfilm, Österreich 2004 Auf die Lebenskünstlerin Conny warten neue abenteuerliche Herausforderungen beruflicher und privater Natur. - Die turbulente Fortsetzung von Zwei Väter einer Tochter und Frechheit siegt. Conny und ihre Freunde - ihr tollpatschiger Lebenspartner Freddy und der gefinkelte Allrounder René, mittlerweile zum Musikmanager avanciert - schnuppern diesmal ins Showbusiness. Darsteller: Conny Herzog - Elfi Eschke René Sandler - Johannes Krisch Larry Stein - Rainhard Fendrich Freddy Summer - Marco Rima Shark - Magdalena Rentenberger Albert Summer - Peter Fricke Regie: Reinhard Schwabenitzky Buch/Autor: Reinhard Schwabenitzky.

13:00
AT

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

13:10
DE. AT

Notizen aus dem Ausland ist das Auslandsmagazin von 3sat. Monothematische, kurze Beiträge geben Einblicke in die gesellschaftliche oder politische Situation in einem Land der Welt.

13:15
R: Dagmar Kiolbasa... ... durch die Woche; S24E30
DE

Deutschland 2021 Wehe, wenn sie losgelassen werden - Wohin mit all den Wohnmobilen? Ende Gelände? - Klima- und Artenschützer streiten über Windräder Sauber eingeschenkt - Wie die Politik die Berufsfreiheit ausklammert Visa-Willkür? - Wie Behörden Geflüchtete um die Welt schicken Harte Geschütze - Radikale Tierschützer nehmen Jäger ins Visier.

14:00
Heute aus Sachsen Kranichwiesen und Gesundbrunnen in der Dübener Heide; DE

Wo liegt Deutschlands letzte im Original erhaltene Schiffmühle vor Anker? Wo befindet sich der unbedeutendste Punkt der Erde? Wo flanieren stolze Kraniche? In der Dübener Heide. In Nordsachsen. Der beschauliche Kurort Bad Düben ist das Tor zu einer unglaublichen Heide- und Teichlandschaft. Auf endlosen Wanderwegen erlebt Moderatorin Beate Werner große und kleine Abenteuer, um am Ende ihrer Weltreise sogar den Rubikon zu überqueren. Moderation: Beate Werner.

14:35
DE

Deutschland 2021 Eine Kultsendung des Bayerischen Fernsehens, seit mehr als 30 Jahren: Bei Kunst + Krempel bewerten renommierte Experten aus Museum und Kunsthandel die mitgebrachten Antiquitäten der Gäste. Wichtig sind dabei aber nicht nur deren Herkunft und Wert, sondern vor allem die Geschichten, die sie erzählen. Kunst + Krempel wird so zu einer spannenden und sehr lebendigen Zeitreise.

15:05
Folge 313; S24E2
Die schönsten Gärten Österreichs - Ein natürliches Gartenparadies haben sich Erika und Katrin Lugerbauer im oberösterreichischen Micheldorf geschaffen. Die Aufgaben sind bei Mutter und Tochter aber klar aufgeteilt und auch jede hat einen eigenen Bereich im Garten zur Bepflanzung zur Verfügung. Die grüne Oase der beiden besticht vor allem in der frühen Jahreszeit durch unzählige bunte Frühlingsblüher. Tipps vom Biogärtner - Einen eigenen Gemüsegarten im Blumentopf. Ja, das kann funktionieren - aber wie? Das erklärt Biogärtner Karl Ploberger. Die Gärtner - Die Gärtner auf der Garten Tulln widmen sich dem Frühjahrschnitt bei den Kletterpflanzen. Sie zeigen, was man bei Blauregen, Trompetenwinde, Clematis und Efeu beachten sollte. Uschi blüht auf - Seine gezähnten Blätter erinnern an die Zähne eines Raubtieres und für viele beginnt der Frühling erst dann, wenn die Wiesen von diesen Pflanzen gelb getupft sind. Die Rede ist vom Löwenzahn. Kräuterhexe Uschi Zezelitsch bereitet daraus ein köstliches Pesto zu. Gärten aus aller Welt - Südafrika ist unter anderem bekannt für seine ausgezeichneten Weine. Biogärtner Karl Ploberger besucht auf seiner Gartenreise ein Weingut mit einem besonders imposanten Garten. Moderation: Karl Ploberger.
15:35
R: Franziska Voigt... DE

Borkum ist die größte der sieben Ostfriesischen Inseln. Weit über die Hälfte der Fläche steht unter Naturschutz und bietet Lebensraum für viele Tiere und Pflanzen. Christoph Müller ist der letzte Schäfer auf den Ostfriesischen Inseln. Seine Moorschnucken arbeiten als Landschaftspfleger im Osten von Borkum. Die Dokumentation zeigt die facettenreiche Natur der Insel Borkum im Wandel der Jahreszeiten.

16:00
I: Senta Berger, Cornelia Froboess, Patricia Aulitzky, Kerstin DeAhna, Wolfram Berger, Hansjürgen Hürrig; R: Nikolai Müllerschön... DE

Die mit ihrem Leben unzufriedene, frisch verrentete Almuth steht vor einer inneren Leere, die sich auch mit dem Versuch, das Golfspielen neu zu entdecken, nicht kompensieren lässt. Gerade musste die ehemalige Zahnärztin ihre Praxis aus Altersgründen an einen jüngeren Kollegen verkaufen. Seitdem liefert sie sich einen Kleinkrieg mit ihrer Haushaltshilfe Rita Ritter, die das genaue Gegenteil von ihr ist. Darsteller: Almuth - Senta Berger Rita - Cornelia Froboess Kathrin - Patricia Aulitzky Elisabeth - Kerstin de Ahna Klaus - Wolfram Berger Werner - Hansjürgen Hürrig Regie: Nikolai Müllerschön Buch/Autor: Brigitte Blobel.

17:30
I: Senta Berger, Cornelia Froboess, Patricia Aulitzky, Wolfram Berger, Hansjürgen Hürrig, Ramin Yazdani; R: Nikolai Müllerschön... DE

Der Schlagabtausch zwischen Senta Berger und Cornelia Froboess geht in die zweite Runde: Die gegensätzlichen Seniorinnen müssen die nächste Hürde nehmen, um beste Freundinnen zu werden. Während sich die pensionierte Zahnärztin mit ihrer Distanziertheit selbst im Weg steht, hat die impulsive Putzfrau einen schweren Schicksalsschlag zu verdauen und gerät in existenzielle Nöte. - Grandiose Hauptdarstellerinnen in einer tiefsinnigen wie amüsanten Komödie. Darsteller: Almuth - Senta Berger Rita - Cornelia Froboess Kathrin - Patricia Aulitzky Klaus - Wolfram Berger Werner - Hansjürgen Hürrig Sigi - Martin Leutgeb Regie: Nikolai Müllerschön Buch/Autor: Brigitte Blobel.

19:00
vom 08.05.2021, um 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:18
E9
DE

Deutschland 2021 3sat zeigt das Wetter aus den 3sat-Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz.

19:20
DE

In den letzten Jahrzehnten ist die Widerstandskämpferin Sophie Scholl zur deutschen National-Ikone aufgestiegen. Am 9. Mai 2021 wäre Sophie Scholl 100 Jahre alt geworden. Die Dokumentation untersucht, wie in den fast 80 Jahren seit ihrer Hinrichtung die Geschichte Sophie Scholls und der Weißen Rose immer wieder neu erzählt wurde: in Radio, Roman, Film und Theater. Welche Botschaften sollten mit diesen Geschichten vermittelt werden?

20:00
R: Marcus Bornheim... vom 08.05.2021, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
DE

Von Salzburg bis Schottland: Cristian Macelaru dirigiert Leuchttürme des Klassikrepertoires und begrüßt dazu eine Legende unter den Geigern: Pinchas Zukerman. Mit dem A-Dur-Konzert KV 219 hat dieser das reifste der fünf Violinkonzerte Mozarts ausgesucht. Macelaru und das WDR Sinfonieorchester umrahmen dieses klassische Meisterstück mit der Schottischen Sinfonie von Felix Mendelssohn Bartholdy und Samuel Barbers Adagio.

21:40
CH

Die Künstlerin Niki de Saint Phalle (1930-2002) wurde besonders durch ihre Nana-Figuren bekannt. Was trieb sie an, ein solch überdimensioniertes Gesamtkunstwerk zu schaffen? Ich muss einen Größenwahn, einen femininen Größenwahn haben, scherzte sie. Der Film stellt Leben und Schaffen der Malerin und Bildhauerin vor. Ausgangspunkt ist ihr Skulpturengarten in Italien, der für die ein Spiegel ihres gesamten Schaffens und Lebens war.

22:35
R: Eren Aksu... DE. TR

Kurzfilm, Deutschland / Türkei 2020 Die türkische Einwanderin Asli nimmt in Berlin ?an einem Probesprechen für einen Audioführer eines Museums teil und wird dabei mit Objekten aus ihrem Heimatland konfrontiert. Aslis Begegnungen im weiteren Verlauf des Tages enthüllen die Absurdität des Fehl-am-Platz-Seins. - Der Kurzfilm von Eren Aksu wurde bei den Internationalen Kurzfilmtagen Oberhausen 2020 mit dem 3sat-Förderpreis ausgezeichnet.? Regie: Eren Aksu.

22:45
R: Kristina Kilian... DE

Essayfilm, Deutschland 2019 Jean-Luc Godard drehte nach der Wende einen Film über Deutschland. 28 Jahre später begibt sich eine junge Regisseurin auf seine Spuren. Sie sucht nach ihrer Identität als Filmemacherin. Die Regisseurin trifft auf Figuren aus Godards Film und besucht die Drehorte. Bleibt sie gefangen in dieser Endlosschleife aus deutscher Vergangenheit und Trauma? - Der Film gewann den 3sat-Förderpreis bei den Internationalen Kurzfilmtagen Oberhausen 2019. Regie: Kristina Kilian.

23:25
I: Alec Golinger, Nadine Garner, Shareena Clanton, Virginia Gay, Neil Pigot; R: John Sheedy... AU

Kurzspielfilm, Australien 2017 Die Schüler machen große Augen, und die Lehrer wundern sich, als Mrs. McCutcheon in die Schule kommt: Es ist der zehnjährige Tom, der Mädchenkleider trägt und sich Mrs. McCutcheon nennt. Der Kurzspielfilm behandelt für Kinder wie Erwachsene unterhaltsam und anrührend das Thema Transgender. Er erhielt von der Kinderjury der Oberhausener Kurzfilmtage eine Lobende Erwähnung. Darsteller: Mrs. McCutcheon - Alec Golinger Trevor - Wesley Patten Jenny - Nadine Garner Mrs. Clutterbuch - Virginia Gay Ange - Shareena Clanton u. a. Regie: John Sheedy.

23:40
DE

Zeichentrickfilm, Deutschland 2018 Carlotta blickt in den Spiegel und sieht darin jeden Tag das Gesicht einer anderen Frau. Als Kind denkt Carlotta, ihre Mitmenschen hätten gar keine Gesichter. Erst viele Jahre später erfährt Carlotta von einem seltenen, unheilbaren Defizit ihres Gehirns. Schließlich eröffnet ihr die Kunst den entscheidenden Zugang, sich endlich selbst zu erkennen. - Eine dokumentarische Erzählung, fantasievoll animiert. Regie: Frederic Schuld, Valentin Ried.

23:45
R: Ayo Akingbade... GB

Begleitet von einem vibrierenden Soundtrack durchstreifen verschiedene Personen Londons Betonwüsten, während eine Frau über die aktuelle Situation der Stadt und ihre Zukunft nachdenkt. Das essayistische Musikvideo der 1994 geborenen Filmemacherin und Künstlerin Ayo Akingbade aus Hackney, East London, wurde von der Internationalen Jury in Oberhausen 2017 mit einer Lobenden Erwähnung ausgezeichnet. Ayo Akingbade studierte am London College of Communication.

23:50
R: Mariola Brillowska... DE

Ein schiffbrüchiger Afrikaner gerät in die Obhut der uniformierten Meerjungfrau Germine Ausweis, die im hölzernen Beobachtungsposten mitten auf dem Meer Wache schiebt. Mariola Brillowska erzählt ihre scheinbar naive, skurill-ironische Märchengeschichte mit bewussten Brüchen und Anspielungen auf die aktuelle Situation von Flüchtlingen in Europa. Gesprochen wird die Meerjungfrau von einem kleinen Mädchen, animiert ist der Film mit kräftigen Farben und Konturen.

00:00
R: Alex Gerbaulet, Mareike Bernien... Essayfilm, Deutschland 2017 Straßenkreuzungen, Unterführungen, Hausfassaden in Nürnberg: Inmitten dieser unscheinbaren Orte wurden zwischen 2000 und 2005 mutmaßlich drei Menschen vom sogenannten NSU ermordet. Ein experimenteller Kurz-Dokumentarfilm, der provoziert: Ihre Klage über den gewaltsamen Tod dreier Nürnberger Bürger mit Migrationshintergrund bebildert das Autorenduo mit Impressionen urbaner Gleichgültigkeit. Regie: Mareike Bernien, Alex Gerbaulet.
00:15
R: Meshy Koplevitch... IL

Ein Mädchen, das schwimmt und Fahrrad fährt ist nichts Besonderes - wäre da nicht die Gasmaske, die es trägt, und wären da nicht die Helikopter, die Panzer und die Soldaten. Der poetisch-hintergründige Animationsfilm aus Israel ist angelehnt an die Erinnerungen der Autorin an ihre Kindheit im Kibbuz. Die Wasserfarben sind dabei ein Tribut an den Fluss Dan im Norden Israels. Ihre Geschichte ist so persönlich wie universell. In der Erwachsenenwelt stehen die Zeichen auf Krieg.

00:20
R: Mariola Brillowska... DE

Essayfilm, Deutschland 2016 Eine Gruppe geistig Behinderter versammelt sich zum Picknick in einem Garten sowie im Tonstudio. Sie singen ein Lied über die Liebe zur Musik und das Gefühl, am richtigen Ort zu sein. 2017 gewann das Video von Regisseurin Mariola Brillowska den MuVi-Online-Publikumspreis bei der Online-Ausgabe der Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen. Regie: Mariola Brillowska.

00:25
R: Adnan Softic... DE. IT

Essayfilm, Deutschland / Italien / Nordmazedonien 2018 Die Regierung Mazedoniens möchte ihrer Hauptstadt größere Strahlkraft verleihen und inszeniert sie unter dem Motto Skopje 2014 als Wiege der antiken Hochzivilisation und Ursprung Europas. Der Regisseur zerlegt die Hybris des monumentalen Konstruktionsplans Skopje 2014 auf selbstironische Weise: Angesichts des architektonischen und ideologischen Übermaßes entwickelt sich der 30-minütige Kurzfilm zu einer (komischen) Oper in vier Akten. Regie: Adnan Softic.

00:55
R: Abou Bakar Sidibé, Moritz Siebert... DE. TN. MA

Dokumentarfilm, Deutschland 2019 Als Abou aus Mali in Europa ankam, war es, als hätte ein neues Leben für ihn begonnen - ein Leben mit einer Zukunft. Aber in Deutschland geht alles anders als erwartet. Während sein Film über seine Reise nach Europa überall auf der Welt gezeigt wird, lebt Abou isoliert in einem Flüchtlingsheim. - Eine essayistische Reflexion über Europas unsichtbare Grenzen und über das Filmemachen als Akt der Selbstermächtigung. Regie: Abou Bakar Sidibé, Moritz Siebert.

01:15
DE

Österreich 2021 Biegen und Brechen - Mental-Magier Uri Geller und sein neues Museum Sing a Song - Chor und Corona Sein oder nicht sein - Die Zukunft der Next Generation Zusammen ist man weniger allein - Die All Stars Inclusive Band Die Fabulierkunst der Renate Welsh - Vamperl, Johanna und andere Geschichten.

02:15
DE

Sportmagazin, Deutschland 2021 Fußball-Bundesliga, 32. Spieltag - Topspiel: Bayern München - Bor. M'gladbach Werder Bremen - Bayer Leverkusen VfL Wolfsburg - Union Berlin Hoffenheim - FC Schalke 04 Bor. Dortmund - RB Leipzig Hertha BSC - Bielefeld Fußball: Zweite Liga, 32. Spieltag - Düsseldorf - Braunschweig Greuther Fürth - Karlsruher SC Würzburger Kickers - VfL Osnabrück Moderation: Katrin Müller-Hohenstein.

03:40
S2E1
GB

In manchen Lebensräumen ist es von Vorteil, klein zu sein. Auf Inseln bilden sich viele Zwergformen von Wirbeltieren heraus. Doch auch die Kleinsten müssen oft große Hindernisse überwinden. Zu den kleinen Helden der Tierwelt zählen die nachtaktiven Koboldmakis als kleinste Vertreter der Primaten. Aber auch viele andere Arten wie Kolibris, Zwergelefanten, Bambusfledermäuse und die winzige Pfauenspinne nutzen die Miniaturisierung als Überlebensstrategie.

04:25
S2E5
GB

In ihrem Alltag begegnen Tiere vielen lebensbedrohlichen Situationen. Hier ist im Vorteil, wer ungewöhnliche Techniken beherrscht, ein gutes Gedächtnis hat oder sogar Werkzeug nutzen kann. Schimpansen sind für ihre kreativen Problemlösungen bekannt. Schließlich sind sie unsere nächsten Verwandten. Doch diese Dokumentation zeigt auch die erstaunlichen Strategien von vermeintlich primitiven Arten wie Giraffenhalskäfern, Buntfröschen und Würfelnattern.

05:10
S2E6
GB

Kaum auf der Welt, schon sehen Tierkinder sich zahlreichen Herausforderungen ausgesetzt. Wie sie Feinden entkommen, Futter finden und schließlich eine Familie gründen, zeigt dieser Film. Manche Tierkinder - wie junge Fangschrecken - müssen vor ihren eigenen Artgenossen auf der Hut sein. Eselspinguin-Küken werden nur gefüttert, wenn sie schneller sind als ihre Geschwister. Sumatras Thomas-Languren üben als Jungtiere den Sprung von Baum zu Baum.