Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

3 SAT
05:21
R: Istvan Nadaskay... AT

Eulen sind Meister des lautlosen Flugs und geschickte Jäger. Ihr Bestand war lange gefährdet. Nun versucht man, die Tiere wieder anzusiedeln. Im Fokus des Films steht ein Schleiereulen-Weibchen. Intensive Agrarwirtschaft und der Einsatz von Pestiziden haben die Population vieler Eulenarten dezimiert. Da Eulen als Schädlingsvertilger einen positiven Einfluss auf das ökologische Gleichgewicht ausüben, gibt es mehrere Wiederansiedlungs-Initiativen.

06:09
R: Mario Kreuzer, Leander Khil... AT

In Österreich sind mehr als 400 Vogelarten nachgewiesen. Manche fallen durch optisch besonders auf: etwa der farbenprächtige Bienenfresser, der Fichtenkreuzschnabel oder der Stelzenläufer. Der Bienenfresser zählt zu den buntesten Vögeln Europas. Er ernährt sich nicht nur von Bienen, sondern von allerlei großen Insekten. Der Fichtenkreuzschnabel besitzt tatsächlich einen überkreuzten Schnabel, mit dem er leicht an Fichtensamen gelangt.

06:23
DE

Deutschland 2021 Bundesverfassungsgericht zum Lockdown - Die bundesweite Corona-Notbremse mit ihren massiven Grundrechtseinschränkungen war laut Bundesverfassungsgericht zur Eindämmung der Pandemie verhältnismäßig und verfassungsgemäß. Kulturzeit spricht mit Bijan Moini, Jurist, Politologe und Bürgerrechtler, über die Entscheidung. Rechte Influencerinnen und Strategien - Nette Nazimädchen? Mit Blümchenkleid, Mohnblumen, netten Landschaftsbildern, Backrezepten und Frisurentipps legen die rechtsradikalen Influencerinnen ihre Ruten aus. Was harmlos scheint, ist gefährliche Menschenfängerei. Capriccio hat ein fiktives Instagram-Profil angelegt, um sich in diese Parallelwelt zu begeben. Bald wird sie mit rechten Seiten überschwemmt. Eine Recherche. Irene Dische: Die militante Madonna - Der New Yorker Schriftstellerin ist es zu verdanken Chevalier d'Eon in Erinnerung zu bringen. Der Chevalier war nicht nur königlicher Spion und Diplomat, Kriegsheld und Hochstapler, er galt auch als eine der exzentrischsten Figuren des an Exzentrikern nicht eben armen 18. Jahrhunderts. Hatte er es sich doch in den Kopf gesetzt, sein Geschlecht zu tauschen wie andere die Hemden. Dokumentarfilm Lievalleen - Peter Wawerzinek ist drei Jahre alt, als ihn seine Mutter allein mit seiner Schwester in einer Rostocker Wohnung zurück lässt und in den Westen geht. Tage später werden die Kinder in der verwahrlosten Wohnung entdeckt. Es folgt eine Kindheit in DDR-Heimen und einer Adoptivfamilie. Im Dokumentarfilm Lievalleen gehen die Geschwister auf Spurensuche in ihrer Vergangenheit. Neuer Blick auf Josephine Baker - Die Tänzerin, Widerstandskämpferin und Bürgerrechtlerin Josephine Baker bekommt einen Platz im Pariser Pantheon. Sie ist damit die erste schwarze Frau, der diese Ehre zuteil wird. Präsident Emmanuel Macron hält bei ihrer feierlichen Aufnahme in den französischen Ruhmestempel eine Rede. Kulturzeit erinnert an die Frau mit den vielen Rollen - im Leben und auf der Bühne. Moderation: Nina Mavis Brunner.

07:01
DE

Deutschland 2021 Mit Boostern durch den Winter? - Boostern gilt immer noch als entscheidende Strategie für diesen Winter. Tatsächlich lassen sich auch immer mehr Menschen eine Booster-Impfungen verabreichen. Doch wie groß kann der Booster-Effekt wirklich sein? Welche Strategie, welche Maßnahmen bringen Deutschland durch den Winter? Covax - Die Produktion von Covid-19-Impstoffen läuft weltweit gut. Weniger gut klappt der Zugang für ärmere Länder zu den Impfstoffen. Die WHO fordert mit dem Covax-Programm den weltweiten Zugang zu Corona-Vakzinen. Pharmaunternehmen sollten das Programm bevorzugen, anstatt auf ihre Profite zu schauen. Bio-Kerosin und das Klima - Flugzeuge setzen massenhaft Treibhausgase frei. Könnte ein neuartiger Treibstoff, sogenanntes Bio-Kerosin, daran etwas ändern? Ein Forschungsflugzeug des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt untersucht mit einem Flugzeug der NASA, welchen Einfluss die Verbrennung von Kerosin auf die Atmosphäre und die Erderwärmung hat. Weltgericht Ökozid - Wie viel Einfluss haben wir persönlich auf den globalen Klimaschutz und unsere Umwelt? Sind wir schuld am Klimawandel oder sind wir der Industrie und politischen Fehlentscheidungen unschuldig ausgeliefert? Wie würde ein Gericht entscheiden? Invasive Arten: finanzieller Schaden - Die Wanderratte, das Beifußblättrige Traubenkraut, das Wildkaninchen, der Asiatische Eschenprachtkäfer und die Plattwurmart Gyrodactylus salaris haben eines gemeinsam: Sie gelten in Europa als die fünf größten Kostenverursacher unter den invasiven Arten. Wissenschaftler des Senckenberg-Museums haben nun erforscht, wie hoch die Kosten in Europa und Deutschland sind. Moderation: Alexandra Kröber.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:00
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:08
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:30
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:33
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

09:09
DE

Deutschland 2021 Bundesverfassungsgericht zum Lockdown - Die bundesweite Corona-Notbremse mit ihren massiven Grundrechtseinschränkungen war laut Bundesverfassungsgericht zur Eindämmung der Pandemie verhältnismäßig und verfassungsgemäß. Kulturzeit spricht mit Bijan Moini, Jurist, Politologe und Bürgerrechtler, über die Entscheidung. Rechte Influencerinnen und Strategien - Nette Nazimädchen? Mit Blümchenkleid, Mohnblumen, netten Landschaftsbildern, Backrezepten und Frisurentipps legen die rechtsradikalen Influencerinnen ihre Ruten aus. Was harmlos scheint, ist gefährliche Menschenfängerei. Capriccio hat ein fiktives Instagram-Profil angelegt, um sich in diese Parallelwelt zu begeben. Bald wird sie mit rechten Seiten überschwemmt. Eine Recherche. Irene Dische: Die militante Madonna - Der New Yorker Schriftstellerin ist es zu verdanken Chevalier d'Eon in Erinnerung zu bringen. Der Chevalier war nicht nur königlicher Spion und Diplomat, Kriegsheld und Hochstapler, er galt auch als eine der exzentrischsten Figuren des an Exzentrikern nicht eben armen 18. Jahrhunderts. Hatte er es sich doch in den Kopf gesetzt, sein Geschlecht zu tauschen wie andere die Hemden. Dokumentarfilm Lievalleen - Peter Wawerzinek ist drei Jahre alt, als ihn seine Mutter allein mit seiner Schwester in einer Rostocker Wohnung zurück lässt und in den Westen geht. Tage später werden die Kinder in der verwahrlosten Wohnung entdeckt. Es folgt eine Kindheit in DDR-Heimen und einer Adoptivfamilie. Im Dokumentarfilm Lievalleen gehen die Geschwister auf Spurensuche in ihrer Vergangenheit. Neuer Blick auf Josephine Baker - Die Tänzerin, Widerstandskämpferin und Bürgerrechtlerin Josephine Baker bekommt einen Platz im Pariser Pantheon. Sie ist damit die erste schwarze Frau, der diese Ehre zuteil wird. Präsident Emmanuel Macron hält bei ihrer feierlichen Aufnahme in den französischen Ruhmestempel eine Rede. Kulturzeit erinnert an die Frau mit den vielen Rollen - im Leben und auf der Bühne. Moderation: Nina Mavis Brunner.

09:47
DE

Deutschland 2021 Mit Boostern durch den Winter? - Boostern gilt immer noch als entscheidende Strategie für diesen Winter. Tatsächlich lassen sich auch immer mehr Menschen eine Booster-Impfungen verabreichen. Doch wie groß kann der Booster-Effekt wirklich sein? Welche Strategie, welche Maßnahmen bringen Deutschland durch den Winter? Covax - Die Produktion von Covid-19-Impstoffen läuft weltweit gut. Weniger gut klappt der Zugang für ärmere Länder zu den Impfstoffen. Die WHO fordert mit dem Covax-Programm den weltweiten Zugang zu Corona-Vakzinen. Pharmaunternehmen sollten das Programm bevorzugen, anstatt auf ihre Profite zu schauen. Bio-Kerosin und das Klima - Flugzeuge setzen massenhaft Treibhausgase frei. Könnte ein neuartiger Treibstoff, sogenanntes Bio-Kerosin, daran etwas ändern? Ein Forschungsflugzeug des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt untersucht mit einem Flugzeug der NASA, welchen Einfluss die Verbrennung von Kerosin auf die Atmosphäre und die Erderwärmung hat. Weltgericht Ökozid - Wie viel Einfluss haben wir persönlich auf den globalen Klimaschutz und unsere Umwelt? Sind wir schuld am Klimawandel oder sind wir der Industrie und politischen Fehlentscheidungen unschuldig ausgeliefert? Wie würde ein Gericht entscheiden? Invasive Arten: finanzieller Schaden - Die Wanderratte, das Beifußblättrige Traubenkraut, das Wildkaninchen, der Asiatische Eschenprachtkäfer und die Plattwurmart Gyrodactylus salaris haben eines gemeinsam: Sie gelten in Europa als die fünf größten Kostenverursacher unter den invasiven Arten. Wissenschaftler des Senckenberg-Museums haben nun erforscht, wie hoch die Kosten in Europa und Deutschland sind. Moderation: Alexandra Kröber.

10:16
R: Istvan Nadaskay... AT

Eulen sind Meister des lautlosen Flugs und geschickte Jäger. Ihr Bestand war lange gefährdet. Nun versucht man, die Tiere wieder anzusiedeln. Im Fokus des Films steht ein Schleiereulen-Weibchen. Intensive Agrarwirtschaft und der Einsatz von Pestiziden haben die Population vieler Eulenarten dezimiert. Da Eulen als Schädlingsvertilger einen positiven Einfluss auf das ökologische Gleichgewicht ausüben, gibt es mehrere Wiederansiedlungs-Initiativen.

11:02
R: Kurt Mayer... DE

Die Dokumentation beobachtet das Leben von kleinen und unscheinbaren Vögeln rund um die Welt in Metropolen wie New York oder Moskau. Die Spatzen stehen auf der Vorwarnstufe der Roten Liste der vom Aussterben bedrohten Tierarten. Obwohl uns die Haussperlinge seit Jahrtausenden begleiten, sind sie Wildtiere geblieben. Geduld und List sind gefragt, will man ihnen nahekommen. Außerhalb der Brutzeit halten sich Spatzen selten länger als eine Minute an einem Ort auf.

11:47
Jutta Braun punktet mit einem Schwarzwald-Menü; S5E18
DE

Der Schwarzwaldhof von Jutta Braun ist das vierte Ziel der Landfrauen. Zusammen mit ihrem Mann betreibt Jutta eine Käserei und züchtet schottische Hochlandrinder. Die 50-Jährige schafft es, trotz der Arbeit, jeden Tag mit ihrem Hund zu joggen. Die Mutter von zwei erwachsenen Kindern hat sich vorgenommen, die fünf anderen Landfrauen mit einer kräftigen Suppe und Markklößchen von den eigenen Rindern, einer Rehkeule mit feinem Rotkraut und Speck sowie einem reichhaltigen Rumtopf zu überzeugen.

12:17
DE

Das Verbraucher- und Ratgebermagazin im WDR-Fernsehen mit Yvonne Willicks und Dieter Könnes. Verbrauchertipps für jeden Tag. Wirklich preiswert? Wirklich praktisch? Wirklich lecker? Ob Gesundheit oder Geld, Wohnen oder Ernährung, Multimedia oder Verkehr - Servicezeit beleuchtet Hintergründe, schafft Orientierung und gibt praktische Ratschläge - und zwar unabhängig und neutral.

12:47
Schmidt Max kocht; E16
DE

Nach Wildkräutern und essbaren Blumen sind jetzt die Bäume dran: Die holt Karin Greiner in die Küche, zaubert aus Eichen, Buchen und Fichten schmackhafte Gerichte. Mit der Expertin für kulinarische Waldprodukte kocht der Schmidt Max ein herbstliches Drei-Gänge-Menü: vegetarische Eichel-Wurst mit Wacholderbutter, Nussbraten und Schneeball-Schichttorte. Außerdem in der freizeit: Wässern, schälen, rösten - kleines Einmach-ABC. Moderation: Max Schmidt.

13:16
DE

Die Sendung zeigt die Besonderheiten von Kuba, Trinidad und der Dominikanischen Republik. Kuba wartet mit Salsa-Kursen, handgedrehten Zigarren, Rum und ungebrochener Lebensfreude trotz aller politischen und wirtschaftlichen Probleme auf. In Trinidad findet man palmengesäumte Strände sowie unberührte Urwälder vor. In der Dominikanischen Republik gilt das Hinterland als Geheimtipp, da dort tropische Wälder und Wasserfälle sowie der noch weitgehend vom Tourismus unberührte Westen vorzufinden sind.

14:46
DE

Lange Traumstrände, üppiger Dschungel, faszinierende Vulkane und heiße Quellen - dazu eine artenreiche Fauna und Flora: Costa Rica ist in vielerlei Hinsicht etwas ganz Besonderes. Das friedliche, demokratische Land trägt auch den Namen Schweiz Mittelamerikas. Als Reiseziel lockt es vor allem mit seiner Natur und weiß auch um den Wert dieser Ressource. Rund ein Viertel des Landes steht unter Naturschutz.

15:32
R: Julia Leiendecker... DE

Uruguay, der kleine Nachbar Argentiniens, ist gerade mal halb so groß wie Deutschland. Hektik ist dort ein Fremdwort. Eine Reise durch ein Land, das durch seine Langsamkeit besticht. Uruguay hat eine extrem geringe Bevölkerungsdichte, das höchste Durchschnittsalter Lateinamerikas und einen sehr hohen Grad an Bildung. Vielleicht werden die Menschen hier so alt, weil sie sich eine altmodische Gelassenheit bewahrt haben.

16:16
R: Ralf Gierkes... DE

Karibisches Lebensgefühl und nostalgischer Glanz, verfallene Prachtbauten und moderne Gebäude, weiße Strände und grüner Regenwald: Kuba ist eine Insel der Kontraste. Andrea Grießmann geht auf Entdeckungsreise und findet All-inclusive-Angebote im Badeort Varadero, Oldtimer in Havanna, Karibikgefühl auf der Insel Cayo Jutías, unverfälscht kubanisches Leben in der Kutschen-Stadt Cárdenas und im Tal von Vinales sowie Tanz in Trinidad.

17:45
R: Ulrike Bremer... DE

Amazonien, das ist undurchdringlicher tropischer Regenwald und der längste Fluss der Welt. Städte gibt es nur wenige, Straßen kaum. Wer hier reisen muss, kann das nur per Schiff. Recreios heißen die Passagierboote, die gleichzeitig auch Frachtkähne sind. Recreio bedeutet Pause, Auszeit. Um an sein Ziel zu kommen, muss der Passagier sich eine Pause gönnen, eine tagelange. Denn er kann an Bord nichts erledigen.

18:30
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber.

19:00
vom 01.12.2021, um 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:18
DE

Deutschland 2021 3sat zeigt das Wetter aus den 3sat-Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz.

19:20
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nina Mavis Brunner.

20:00
vom 01.12.2021, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:16
Scheiß Corona; DE

Keinen Bock mehr, es reicht, Sie sind am Ende? Die Coronakrise, die Demokratie, die Zukunft - alles nervt oder macht Ihnen Angst? Dann naht jetzt: Erste Hilfe für gekränkte Seelen. Bei Erwin Pelzig kann der geplagte Mensch Platz nehmen und verschnaufen, sich die Sorgen von der Seele reden und Utopien für Morgen entwickeln. Denn Erwin Pelzig ist zu der Überzeugung gelangt, dass man sich dem Weltenwahnsinn nur noch psychologisch nähern kann.

21:00
Scheiß Demokratie; DE

Auch in dieser Folge schwingt sich Erwin Pelzig auf sein Rad. Das Ziel der Etappe ist die Hauptstadt Berlin, denn jetzt will er untersuchen, wie kränkend unsere Demokratie sein kann. Für Pelzig steht fest: Überzeugte Demokrat*innen durchleben momentan keine einfache Zeit. Denn warum befinden sich die liberalen Demokratien in einer Legitimationskrise, und warum erscheinen autoritäre Regierungsformen und populistische Parolen einigen attraktiv?

21:44
Scheiß Zukunft; DE

Erwin Pelzig fragt, was aus dem Menschen wird, wenn die künstliche Superintelligenz den Homo sapiens vom Sockel stößt: für die Krone der Schöpfung die größte Kränkung überhaupt? Wie lassen sich die Kernkompetenzen des Menschen neu definieren? Und was macht uns überhaupt aus, wenn es nicht die Vernunft ist? Was macht uns - trotz kluger Maschinen - unverzichtbar? Dafür bittet Pelzig unter anderem den Buchautor Matthias Zehnder auf die Bank.

22:29
I: Beat Schlatter, Doro Müggler, Bendrit Bajra, Luna Wedler, Una Rusca, Pablo Aguilar; R: Peter Luisi... CH

Fernsehfilm, Schweiz 2017 Der brave Deutschlehrer Balz Näf gerät in eine finanzielle Schieflage. Um an Geld zu kommen, beginnt er Sportwetten auf Flitzer zu organisieren. Doch dadurch verstrickt er sich in eine noch ausweglosere Situation und verliebt sich ausgerechnet in die Polizistin, die ihm das Handwerk legen soll. Darsteller: Balz Näf - Beat Schlatter Polizistin - Doro Müggler Elisa Näf - Luna Wedler Coiffeur Kushtrim - Bendrit Bajra Annina Strebel - Una Rusca Regie: Peter Luisi.

00:04
I: Rebecca Indermaur, Bruno Cathomas, Tonia Maria Zindel, Marietta Jemmi, Beat Marti, Murali Perumal; R: Christoph Schaub... CH

Fernsehfilm, Schweiz 2018 Rumpeivel e custeivel - kostbar und zerbrechlich: Monas Ehe mit Gieri ist nach 20 Jahren etwas eingeschlafen. Mona versucht, ihre Beziehung wiederzubeleben. Amur senza fin ist der erste professionelle rätoromanische Fernsehfilm. Eine Beziehungskomödie aus dem Graubünden - abgeschmeckt mit einem Hauch von Indien -, die einem breiten Publikum die rätoromanische Sprache näherbringen will. Darsteller: Mona - Rebecca Indermaur Gieri - Bruno Cathomas Giulia - Tonia Maria Zindel Urs - Beat Marti Nanda Sharma - Murali Perumal Regie: Christoph Schaub Buch/Autor: Sabine Pochhammer.

01:36
CH

Die Schweizer Nachrichtensendung informiert über die aktuellsten und brisantesten Themen des Tages. In Reportagen, Porträts und Live-Gesprächen wird über die Hintergründe von Schlagzeilen und das Geschehen aus dem In- und Ausland berichtet.

02:06
E361
AT

Zu Gast in der Sendung sind der Biologe Bernd Lötsch anlässlich seines 80. Geburtstages. Ana Milva Gomes spricht über ihr ihres Buch Look at Me: Ein schwarzes Mädchen in einer weißen Welt. Ursula Stenzel stellt ihr Buch Wie im Flug vor.

03:06
AT

In der reichen Bibliothek des Kapuzinerklosters in Skofja Loka ist auch das wertvolle Passionsspiel von Skofja Loka - ein Manuskript aus dem Jahre 1721 - aufbewahrt. Dieser gänzlich erhaltene dramatische Text in slowenischer Sprache mit dem ältesten Regiebuch ganz Europas ist ein wichtiges Kulturdenkmal, das auch auf die UNESCO-Liste des immateriellen Weltkulturerbes aufgenommen wurde.

03:32
DE

Die Sendung zeigt die Besonderheiten von Kuba, Trinidad und der Dominikanischen Republik. Kuba wartet mit Salsa-Kursen, handgedrehten Zigarren, Rum und ungebrochener Lebensfreude trotz aller politischen und wirtschaftlichen Probleme auf. In Trinidad findet man palmengesäumte Strände sowie unberührte Urwälder vor. In der Dominikanischen Republik gilt das Hinterland als Geheimtipp, da dort tropische Wälder und Wasserfälle sowie der noch weitgehend vom Tourismus unberührte Westen vorzufinden sind.

05:01
R: Ulrike Bremer... DE

Amazonien, das ist undurchdringlicher tropischer Regenwald und der längste Fluss der Welt. Städte gibt es nur wenige, Straßen kaum. Wer hier reisen muss, kann das nur per Schiff. Recreios heißen die Passagierboote, die gleichzeitig auch Frachtkähne sind. Recreio bedeutet Pause, Auszeit. Um an sein Ziel zu kommen, muss der Passagier sich eine Pause gönnen, eine tagelange. Denn er kann an Bord nichts erledigen.

05:45
Schmidt Max kocht; E16
DE

Nach Wildkräutern und essbaren Blumen sind jetzt die Bäume dran: Die holt Karin Greiner in die Küche, zaubert aus Eichen, Buchen und Fichten schmackhafte Gerichte. Mit der Expertin für kulinarische Waldprodukte kocht der Schmidt Max ein herbstliches Drei-Gänge-Menü: vegetarische Eichel-Wurst mit Wacholderbutter, Nussbraten und Schneeball-Schichttorte. Außerdem in der freizeit: Wässern, schälen, rösten - kleines Einmach-ABC. Moderation: Max Schmidt.

06:20
DE

Deutschland 2021 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nina Mavis Brunner.

07:00
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:00
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:05
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:30
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:33
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

09:05
DE

Deutschland 2021 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nina Mavis Brunner.

09:45
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber.

10:25
R: Ralf Gierkes... DE

Karibisches Lebensgefühl und nostalgischer Glanz, verfallene Prachtbauten und moderne Gebäude, weiße Strände und grüner Regenwald: Kuba ist eine Insel der Kontraste. Andrea Grießmann geht auf Entdeckungsreise und findet All-inclusive-Angebote im Badeort Varadero, Oldtimer in Havanna, Karibikgefühl auf der Insel Cayo Jutías, unverfälscht kubanisches Leben in der Kutschen-Stadt Cárdenas und im Tal von Vinales sowie Tanz in Trinidad.

11:55
R: Gerhard Mader, Anita Lackenberger... AT

Topfenstrudel, Petits Fours, Kaiseromelette, Schokoladekrapfen mit Schlagobers: Anita Lackenberger trägt ein süßes Buffet auf - mit allem, was die Schönbrunner Patisserie zu bieten hat. Auch die aus Böhmen eingewanderten Powidltascherln, Kipferlschmarrn mit Apfelfülle und Schönbrunner Reisauflauf gehören dazu. Der Film bietet viele Anregungen für Liebhaber süßer Gaumenfreuden.

12:20
R: Monika Offergeld... DE

Das Verbraucher- und Ratgebermagazin im WDR-Fernsehen mit Yvonne Willicks und Dieter Könnes. Verbrauchertipps für jeden Tag. Wirklich preiswert? Wirklich praktisch? Wirklich lecker? Ob Gesundheit oder Geld, Wohnen oder Ernährung, Multimedia oder Verkehr - Servicezeit beleuchtet Hintergründe, schafft Orientierung und gibt praktische Ratschläge - und zwar unabhängig und neutral.

12:50
Themen: Natürliche Adventsdeko / Kartoffeln im Heu / Asimina / Hinter deiner Hecke; DE

Ob im Garten, in der Wohnung, auf dem Balkon oder im Gewächshaus: Querbeet vermittelt das Wissen um Aussehen, Pflege und Verwendung der Pflanzen. Querbeet macht Lust, es selbst auszuprobieren und die Liebe zum Garten und zum Gärtnern zu entdecken. Moderation: Sabrina Nitsche.

13:20
R: Christian Stiefenhofer... Kräuterwelten in Südamerika; S1E3
DE

In den abgelegenen Regionen Südamerikas ist ein Leben ohne Kräuter auch heute nicht denkbar. Sie sind oft die einzige Medizin. Der Film folgt der Spur der Kräuter quer durch den Kontinent. Die Kenntnisse über die Heilkräfte der Natur werden seit über 2000 Jahren von Generation zu Generation weitergegeben. In Bolivien begleitet der Film den Ethnobiologen Rainer Bussmann, der dokumentiert, welche Kräuter die Menschen gegen welche Krankheiten einsetzen.

14:05
CH

In Costa Rica begrüßen sich die Einheimischen mit Pura Vida, Pralles Leben. Damit bringen sie auf den Punkt, was die schmale Landbrücke zwischen den Kontinenten so einzigartig macht. Diese exotische Artenvielfalt von Pflanzen und Tieren gibt es nirgendwo sonst auf der Erde. Leuchtend grüner Urwald, der bis an die Ufer von gleich zwei Weltmeeren reicht und dem Land seinen Namen gegeben hat: Costa Rica, reiche Küste.

14:50
R: Matthias Ebert... DE

Wie ein endloses Band zieht sich der Asphalt der Transoceánica 6200 Kilometer lang von Lima am Pazifik nach Rio de Janeiro am Atlantik. Durch die dünne, kalte Luft der peruanischen Andenpässe und das feucht-heiße Tiefland Brasiliens führt neuerdings die längste Buslinie der Welt. Fünf Tage ist Claudio Rodriguez unterwegs, um seine Ex-Frau und seine Kinder zu besuchen.

15:35
R: Alexander Schweitzer... S11E2
DE

Am Fuße der Anden lebt eine der ältesten Indianergruppen Ecuadors - die Shuar. Sie halten eine Begrüßungszeremonie ab, um herauszufinden, ob ein Fremder willkommen ist. Weiter geht es mit dem Tren Crucero, dem Kreuzfahrtzug, dem einzigen durchgängigen Zug auf der Strecke. Er fährt nur alle zwei Wochen und hat Platz für 54 Fahrgäste. Tief unten in der Schlucht des Río Chanchán beginnt das Herzstück der weltweit schwierigsten Eisenbahnstrecke.

16:15
R: Joachim Förster... S3E3
DE

Dichter Dschungel und Sumpfgebiete: Für die Kinder aus der Region Bajo Cauca im Norden von Kolumbien führt der einzige Schulweg über eine instabile, morsche Brücke. Diese besteht aus wenigen dünnen, rutschigen und notdürftig zusammengebundenen Holzstämmen. Die zehnjährige Kendys hat jedes Mal Angst, dass ihr oder ihren Freunden etwas passiert. Sie könnten ausrutschen, von der Brücke fallen und sich dann schwer verletzen.

17:00
R: Joachim Förster... S3E2
DE

Die Yungas-Täler liegen zwischen den Anden und dem Amazonasbecken. Die Kinder in dieser abgeschiedenen und armen Region Boliviens legen weite und unvorstellbar gefährliche Wege zurück. Sie trotzen Naturgewalten, Hunger und Erschöpfung. Diese kleinen Helden haben ihren Traum immer fest im Blick: durch Bildung die Berge verlassen und in die Stadt ziehen zu können - raus aus der Armut. Der siebenjährige Elmer träumt davon, Ingenieur zu werden.

17:45
R: Joachim Förster... S3E1
DE

Die Kinder aus Madibago im Nordwesten der Philippinen müssen auf ihrem Schulweg eine Steilwand mitten im Dschungel erklimmen. Lediglich ein paar Wurzeln geben den Schülern etwas Halt. Schon viele Kinder sind hier abgestürzt und haben sich verletzt. Aber Aible und ihre Mitschüler wagen sich trotzdem jeden Tag erneut an die Wand - getrieben von der Hoffnung, durch ihre Schulbildung ein besseres Leben zu haben.

18:30
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber.

19:00
vom 12.02.2021, um 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:18
DE

Deutschland 2021 3sat zeigt das Wetter aus den 3sat-Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz.

19:20
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nina Mavis Brunner.

20:00
vom 02.12.2021, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
DE

Unser Aussehen bestimmt stark unser Selbstwertgefühl - oft nehmen wir unseren Körper negativer wahr als andere ihn sehen. Die Dokumentation ermutigt zu einem positiven eigenen Körperbild. Ob extra Pfunde, schiefe Zähne, auffällige Narben oder dünnes Haar - Menschen mit vermeintlichen Makeln werden häufig von Selbstzweifel und Scham geplagt. Sind wir von einem offenen Verständnis von Schönheit noch weit entfernt, während überall von Vielfalt geredet wird?

21:00
S13
DE

Nicht Gehirn und Geist bestimmen über den Körper, sondern der Körper ist Ursprung des Denkens. Ohne Embodiment, die verkörperte Wahrnehmung, gibt es weder ein Bewusstsein noch Intelligenz. Gäste sind der Physiker und Neuroinformatiker Helge Ritter, die Juniorprofessorin für Philosophie des Geistes und Kognitive Systeme an der Universität Saarbrücken Lena Kästner sowie der Professor emeritus für Psychologie an der Universität Bern Wolfgang Tschacher.

22:00
AT

In dieser Sendung werden aktuelle Geschehnisse, relevante Ereignisse und Hintergrundinformationen aus der ganzen Welt präsentiert. Zudem werden Expertenanalysen und brandneue Entwicklungen auf dem Finanzmarkt vorgestellt.

22:25
E73
DE

Deutschland 2021 auslandsjournal extra zeigt politische Entwicklungen und gesellschaftliche Veränderungen in den Ländern der Welt. Das Magazin berichtet über Hintergründe von Konflikten, beobachtet Entwicklungen der internationalen Politik, und Auslandskorrespondenten liefern Analysen.

22:55
DE

Spätestens seit der Coronapandemie wird heiß diskutiert: Wessen Arbeit ist systemrelevant? Wer hält den Laden am Laufen? Ist es zeitgemäß, nur bezahlte Tätigkeit als Leistung zu definieren? Gerade die Sorge für andere Menschen und die Hausarbeit bleiben dabei außen vor. Inzwischen entstehen Konzepte, ehrenamtliche Care-Arbeit auf Zeitkonten gutzuschreiben. Dazu mehren sich Arbeitsmodelle zur besseren Vereinbarung von Familie und Beruf.

23:40
E64
CH

#SRF global ist das Auslandsmagazin des Schweizer Radio und Fernsehen (SRF). Moderator Sebastian Ramspeck greift einmal im Monat ein aktuelles internationales Thema auf. Der Hashtag im Sendungsnamen nimmt Bezug auf den speziellen Fokus von #SRF global: Das Magazin informiert nicht aus der Perspektive der Politiker und Staatsmänner, sondern aus der Sicht der Bevölkerung beziehungsweise der Mediennutzer.

00:10
CH

Die Schweizer Nachrichtensendung informiert über die aktuellsten und brisantesten Themen des Tages. In Reportagen, Porträts und Live-Gesprächen wird über die Hintergründe von Schlagzeilen und das Geschehen aus dem In- und Ausland berichtet.

00:40
R: Markus Verhall... E82
DE

Nicht das eine Thema, sondern gleich mehrere zentrale Themen der Woche stehen bei Sandra Maischberger in der Sendung maischberger. die woche im Mittelpunkt. Was in der laufenden Woche Politik und Gesellschaft bewegt, diskutiert die Moderatorin in unterschiedlichen Gästekonstellationen: im Einzelgespräch, im Duell, mit einer Kommentatoren-Runde und mit den Zuschauern im Publikum.

01:55
Berner Waldmenschen - Freigeister oder Asoziale?; CH

Im Bremgartenwald leben zurzeit fünf Männer, die sogenannten Berner Waldmenschen. Ihre Lebensform polarisiert. Wem gehört der Wald? Handelt es sich bei den Waldmenschen um asoziale Schmarotzer oder um Freigeister, die unsere Gesellschaft gar bereichern? Was trifft zu? Um das herauszufinden, zieht Reporter Donat Hofer in die Wald-WG.

02:25
Heute aus Schleswig-Holstein; DE

Lange haben die Schleswig-Holsteiner auf ihr Schiff gewartet. Jetzt ist sie wieder da - die von Grund auf erneuerte Gorch Fock. Auf der Nordseeinsel Trischen kümmert sich eine junge Frau für ein halbes Jahr um die Vögel des Wattenmeeres und auf Sylt schaut ein emeritierter Professor auf sein Leben im Wandel der Gezeiten zurück, in denen er Krebse, Muscheln und Wattwürmer kennenlernte.

02:55
R: Florian Kummert... E224
DE

Gucci, Liebe, Intrige, Mord - Ridley Scott wagt Boulevardkino: Die Liebe ist groß zwischen Patrizia Reggiani, dem Vollblutweib aus kleinen Verhältnissen und Maurizio Gucci, dem verklemmten Sprössling des Gucci-Clans. Lady Gaga und Adam Driver spielen famos. Altmeister Ridley Scott laviert bei dieser wahren Geschichte, die mit dem Mord Maurizio Guccis endet, zwischen Soap und Tragödie. Die Welt Paul Verhoevens - Lesbische Nonnen und Killerinnen ohne Slip: Paul Verhoeven ist in der internationalen Filmlandschaft eine singuläre Erscheinung. Er steht für Genrekino mit Kolportage-Elementen, Sex und Gewalt. Ob er in Hollywood Robocop drehte oder Basis Instinct, sein Kino setzt auf Konfrontation. Die Feier der Kunst - Ein Rundgang durch die Uffizien: Der Dokumentarfilm In den Uffizien führt durch das berühmte Museum in Florenz, das bereits die Medicis im 16. Jahrhundert als Bürogebäude und für Ausstellungen nutzten. Der deutsche Direktor Eike Schmidt führt durch das Museum, einen vitalen Organismus, den jedes Jahr zwei Millionen Menschen andächtig durchschreiten. HEIMShortcuts Kritiken - Der Boandlkramer und die ewige Liebe; Killer's Bodyguard 2; Gaza Mon Amour; Suicide Squad; 303 - Die Serie ONLINE-Shortcuts Kurzkritiken - Die Hand Gottes; Gunpowder Milkshake; House Of Gucci; Benedetta; In den Uffizien.

03:10
R: Norbert Lorentzen... Arbeiten für Sylts Lebensader - Einsatz am Hindenburgdamm; DE

Der Hindenburgdamm ist die Lebensader der Insel Sylt. Er ist die wichtigste Verbindung zum Festland, über die Einheimische, Gäste und Güter per Bahn auf die Insel und wieder zurück kommen. Die Instandhaltung ist aufwendig, denn die Gezeiten und die Witterung setzen der Unterkonstruktion des Dammes permanent zu. Daher muss sie ständig kontrolliert und repariert werden. Bei Wind und Wetter sind die Arbeitenden auf dem Hindenburgdamm unterwegs.

03:40
R: Alexander Schweitzer... S11E2
DE

Am Fuße der Anden lebt eine der ältesten Indianergruppen Ecuadors - die Shuar. Sie halten eine Begrüßungszeremonie ab, um herauszufinden, ob ein Fremder willkommen ist. Weiter geht es mit dem Tren Crucero, dem Kreuzfahrtzug, dem einzigen durchgängigen Zug auf der Strecke. Er fährt nur alle zwei Wochen und hat Platz für 54 Fahrgäste. Tief unten in der Schlucht des Río Chanchán beginnt das Herzstück der weltweit schwierigsten Eisenbahnstrecke.

04:25
R: Matthias Ebert... DE

Wie ein endloses Band zieht sich der Asphalt der Transoceánica 6200 Kilometer lang von Lima am Pazifik nach Rio de Janeiro am Atlantik. Durch die dünne, kalte Luft der peruanischen Andenpässe und das feucht-heiße Tiefland Brasiliens führt neuerdings die längste Buslinie der Welt. Fünf Tage ist Claudio Rodriguez unterwegs, um seine Ex-Frau und seine Kinder zu besuchen.

05:10
CH

In Costa Rica begrüßen sich die Einheimischen mit Pura Vida, Pralles Leben. Damit bringen sie auf den Punkt, was die schmale Landbrücke zwischen den Kontinenten so einzigartig macht. Diese exotische Artenvielfalt von Pflanzen und Tieren gibt es nirgendwo sonst auf der Erde. Leuchtend grüner Urwald, der bis an die Ufer von gleich zwei Weltmeeren reicht und dem Land seinen Namen gegeben hat: Costa Rica, reiche Küste.

05:55
DE

Peru ist viermal so groß wie Deutschland. Kaum ein anderes Land ist so vielfältig. Immo Mäueler hat den Andenstaat zwei Wochen lang bereist und faszinierende Aufnahmen mitgebracht. Peru, mit seiner Inka-Tradition, ist viermal so groß wie Deutschland, verfügt über faszinierende Städte, Wüstenoasen und einmalige Naturschauspiele. Höhepunkt des Filmes sind die Nasca-Linien, Machu Picchu und der Kondor, der meist über 3500 Meter Höhe lebt.

06:20
DE

Deutschland 2021 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nina Mavis Brunner.

07:00
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:00
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:05
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:30
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:33
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

09:05
DE

Deutschland 2021 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nina Mavis Brunner.

09:45
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber.

10:15
Zwischen Lockdown und Sorglosigkeit, Corona-Herd Schule, Hype um Onlyfans, Lukaschenkos Machtpoker; CH

Schweiz 2021 Das Politmagazin aus der Schweiz liefert Hintergrundberichte und Recherchen über aktuelle Ereignisse und Brennpunkte im In- und Ausland. Die Reportagen und Magazinberichte sind nah am Geschehen, ohne je die kritisch-journalistische Distanz zu verlieren.

11:05
Berner Waldmenschen - Freigeister oder Asoziale?; CH

Im Bremgartenwald leben zurzeit fünf Männer, die sogenannten Berner Waldmenschen. Ihre Lebensform polarisiert. Wem gehört der Wald? Handelt es sich bei den Waldmenschen um asoziale Schmarotzer oder um Freigeister, die unsere Gesellschaft gar bereichern? Was trifft zu? Um das herauszufinden, zieht Reporter Donat Hofer in die Wald-WG.

11:35
Mein neuer Name ist Hannah!; E6
DE

Hannah Schlubeck kennt man nicht nur, weil sie einen Weltrekord schwamm und ohne Arme Panflöte spielt: Bis 2020 war sie Matthias Schlubeck. Das Outing war der gewagte Schritt in ein neues Leben. Hannah Schlubeck schildert den Weg vom Mann zur Frau und welche Rolle die Frisur, Röcke und Make-up spielen. Zur neuen Identität gehören auch die schmerzhafte Bartentfernung, Hormone und die geschlechtsangleichende Operation Ende 2020.

12:05
E27
DE

Muslimaniac - Die Karriere eines Feindbildes Film über Siebenbürger Sachsen - Sehnsucht nach einer unbekannten Heimat Topmodel Papis Loveday - Das Leben ist niemals nur schwarz-weiß: Mein Weg vom Senegal über die Laufstege der Welt zu mir selbst. Yuriy Gurzhy - Richard Wagner und die Klezmerband. Der neue jüdische Sound in Deutschland. Festival Kino Asyl: - Filme aus der Heimat von in München lebenden, geflüchteten jungen Menschen Moderation: Özlem Sarikaya.

12:35
R: Eva Maria Steimle... Midlife & Endlichkeit; DE

Nina Pietschmann und Michael Bartlewski begeben sich auf eine Spurensuche der besonderen Art: Sie wollen herausfinden, wie sich Persönlichkeiten entwickeln und was sie beeinflusst. Die Suche der Reporter nach den Gründen für die Midlife-Crisis beginnt im Motorradladen. Von dort aus geht es an die Uni Bremen, zur Glücksforscherin Prof. Hilke Brockmann, und schließlich zur Hormonspezialistin Dr. Vanadin Seifert-Klauss.

12:50
Zuhause; DE

Deutschland 2021 Die eigenen vier Wände haben in den Monaten der Coronapandemie eine neue Bedeutung bekommen - wegen eingeschränkter Außenkontakte und weniger Mobilität waren viele öfter zu Hause. Auch die Flutkatastrophe im Westen des Landes hat das Augenmerk auf ein möglicherweise gefährdetes Zuhause gelenkt. Die bevorstehende Advents- und Weihnachtszeit ist Anlass zu fragen: Was verbinden wir mit einem guten Zuhause, und wie geht es dort dieses Jahr zu? Moderation: Andrea Ballschuh.

13:20
AT

Bereits Ende des 19. Jahrhunderts reisten Adel und wohlhabendes Bürgertum an die österreichische Riviera, um ihr Feriendomizil in den mondänen Seebädern der Donaumonarchie aufzuschlagen. In luxuriösen Eisenbahncoupés strömte das noble Reisepublikum ans Meer und gab sich in idyllisch gelegenen Seebädern seinen Vergnügungen hin. Der Quarnero, wie die Kroaten ihre Adriaküste heute nennen, galt als Synonym für den Begriff österreichische Riviera.

14:10
R: Gernot Stadler, Björn Kölz... Aufbruch ins Eisenbahnzeitalter; S1E1
AT

Mehr als 170 Jahre nach der Eröffnung des ersten Streckenabschnittes auf österreichischem Boden hat die Eisenbahn nichts von ihrer Faszination verloren und ist für Millionen Menschen weltweit zur Passion und Leidenschaft geworden. Unvergleichlich größer und fundamentaler muss dieses Erlebnis wohl für die Menschen im Österreich der Donaumonarchie gewesen sein. Chronisten aus dieser Zeit verglichen das Aufkommen der Eisenbahn mit der Entdeckung Amerikas oder dem Buchdruck.

15:00
R: Gernot Stadler, Björn Kölz... Die Eisenbahn im Ersten Weltkrieg; S1E2
AT

Über 170 Jahre nach der Eröffnung des ersten Streckenabschnittes auf österreichischem Boden hat die Eisenbahn nichts von ihrer Faszination verloren. Der Film aus der Reihe Auf den Schienen des Doppeladlers zeigt, wie es zur Entstehung des gigantischen Bahnnetzes der Donaumonarchie gekommen ist und welche bautechnischen Leistungen vollbracht wurden, um die Steppen Galiziens mit den Küsten der Adria zu verbinden.

15:55
R: Gernot Stadler, Björn Kölz... Der Weg in den Westen; S1E3
AT

Die 1884 eröffnete Arlbergbahn schloss Vorarlberg ans Bahnnetz an. Die einst als k.k. privilegierte Kaiserin-Elisabeth-Bahn bezeichnete heutige Westbahn führt von Wien nach München. Es war eine bautechnische Meisterleistung, Schienenstränge auf Tausenden Kilometern zwischen Sümpfen und Schluchten, Steppe und Meer zu verlegen, die ein ganzes Reich zusammenhielten: Österreich-Ungarn. Mit dem Ersten Weltkrieg versank die Donaumonarchie.

16:45
R: Gernot Stadler, Björn Kölz... Von den Alpen an die Adria; S1E4
AT

Im Jahr 1900 wurde in Österreich-Ungarn ein riesiges Alpenbahn-Bauprogramm gestartet: die Transalpina. Der Film aus der Reihe Auf den Schienen des Doppeladlers beleuchtet das Mammutprojekt. Die Errichtung von gleich fünf Bahnstrecken wurde dabei in Angriff genommen: die Pyhrnbahn, die Tauernbahn, die Karawankenbahn, die Wocheinerbahn und die Karstbahn. Der Ausbau sollte die Integration des Seehafens Triest ins österreichische Bahnnetz fördern.

17:35
R: Gernot Stadler, Björn Kölz... Von der Puszta an die Adria; S1
AT

Die ungarischen Bahnen mit ihren Bahnhöfen, Brücken und Viadukten haben nicht nur architektonische Bedeutung: Auch in kulturgeschichtlicher Hinsicht sind sie interessant. Der Film aus der Reihe Auf den Schienen des Doppeladlers lädt zu einer Reise durch die Zeiten und zu entlegenen Winkeln des einstigen Vielvölkerstaates Österreich-Ungarn ein, der von einem mehr als 46 000 Kilometer langen Eisenbahnnetz zusammengehalten wurde.

18:30
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber.

19:00
vom 03.12.2021, um 19:00 Uhr; DE

Die Nachrichtensendung des ZDF. Aktuelle, informative Beiträge und Live-Schaltgespräche zu den Topthemen des Tages aus Politik, Wirtschaft, Justiz, Wissenschaft und Sport liefert die ZDF-Nachrichtensendung.

19:18
DE

Deutschland 2021 3sat zeigt das Wetter aus den 3sat-Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz.

19:20
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nina Mavis Brunner.

20:00
vom 03.12.2021, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
I: Alwara Höfels, Christoph Bach, Martin Brambach, Gitta Schweighöfer, Svenja Hermuth, Christian Skibinski; R: Wolfgang Murnberger... DE

Fernsehfilm, Deutschland 2018 Gelsenkirchen 1979: Durch Zufall erfährt Lilli, dass ihr Mann Kalle und seine Kollegen deutlich mehr Lohn für ihre Arbeit bekommen als die Frauen im Fotolabor. Lilli und ihre beiden Freundinnen Gerda und Rosi sind aufgebracht und wollen dagegen angehen, steht doch seit über 30 Jahren im Grundgesetz: Männer und Frauen sind gleichberechtigt. In Bezug auf Lohngleichheit hat sich aber nichts verändert. Darsteller: Lilli Czipowski - Alwara Höfels Gerda Rapp - Imogen Kogge Rosi Kessler - Katharina Marie Schubert Kalle Kobel - Karsten Antonio Mielke Ritschi Blaschke - Christoph Bach Frau Radtke - Johanna Gastdorf Regie: Wolfgang Murnberger Buch/Autor: Ulla Ziemann, Sebastian Orlac.

21:45
Österreich - Der Bregenzerwald; DE

Erlebnisreisen sind die Zusammenfassung von Magazinbeiträgen oder kürzere exklusive Reportagen. Die Attraktivität der dargestellten Reiseziele steht im Vordergrund. Es werden praktische Tipps und konkrete Anregungen gegeben. Die Routen und Ziele sind nachvollziehbar beschrieben.

22:00
AT

In dieser Sendung werden aktuelle Geschehnisse, relevante Ereignisse und Hintergrundinformationen aus der ganzen Welt präsentiert. Zudem werden Expertenanalysen und brandneue Entwicklungen auf dem Finanzmarkt vorgestellt.

22:25
I: Wes Studi, Jason Patric, Robert Duvall, Gene Hackman, Matt Damon, Rodney A. Grant; R: Walter Hill... US

Western, USA 1993 Apachenhäuptling Geronimo lehnt sich gegen die Unterdrückung der amerikanischen Ureinwohner auf. Als er aus dem Reservat ausbricht, mündet sein Kampf in eine jahrelange Verfolgung. Hollywood-Regisseur Walter Hill zeigt die entscheidende Phase im Leben des legendären Stammesführers. Dabei vermeidet er die gewohnten Klischees des Indianderfilms und legt auf geschichtliche Authentizität großen Wert. Darsteller: Lt. Charles Gatewood - Jason Patric General Crook - Gene Hackman Al Sieber - Robert Duvall Geronimo - Wes Studi Lt. Britton Davis - Matt Damon Mangas - Rodney A. Grant Regie: Walter Hill.

00:15
CH

Die Schweizer Nachrichtensendung informiert über die aktuellsten und brisantesten Themen des Tages. In Reportagen, Porträts und Live-Gesprächen wird über die Hintergründe von Schlagzeilen und das Geschehen aus dem In- und Ausland berichtet.

00:45
R: Dennis Kaupp, Sven-Oliver Durke, Frederik M. Radecke... E213
DE

Das Satiremagazin widmet sich dem Irrsinn des nationalen und internationalen Politikbetriebs. Aber auch andere gesellschaftlich relevante und aktuelle Themen werden auf ihr Humorpotenzial hin überprüft und gegebenenfalls gewürdigt.

01:15
E517
AT

Zu Gast in der Sendung sind der Schauspieler Georg Friedrich und Aksel Lund Svindal.

02:10
AT

Rupert Henning, Thomas Maurer, Florian Scheuba und Erwin Steinhauer sind Die 4 da'. Sie unterhalten mit abgeschlossene Filmsatiren mit höchst unterschiedlichen Themen und ebensolcher Machart.

02:40
AT

Die 4 da geben eines ihrer bestgehüteten Geheimnisse preis: Wie war es möglich, dass diese Sendung vom ORF in Auftrag gegeben wurde? Die Antwort: Äußerst diskrete, aber geschickt geführte Verhandlungen.

03:05
AT

Was würde passieren in Österreich, wenn es zu einem extremen Krisenfall käme, wenn also eine atomare Katastrophe oder ein Kriegsszenario stattfände? Natürlich gibt es auch in Österreich für solche Ernstfälle einen Regierungsbunker.

03:35
AT

Die 4 da erzählen in jeder Ausgabe eine abgeschlossene Geschichte, an der sich auch das jeweils gewählte Darstellungsformat orientiert, von Doku über Krimi bis hin zur Enthüllungsreportage. In dieser Ausgabe von Die 4 da..

04:05
AT

Rupert Henning, Thomas Maurer, Florian Scheuba und Erwin Steinhauer zeigen ein Make of und einen Backstage Report der mit EU-Geldern geförderten religiöskorrekten Sitcom Funny Fundis.

04:35
AT

In der aktuellen Ausgabe gehen Die 4 da im Stil eines Roadmovies der Frage nach, wo es heute noch Idealisten gibt. Und sie haben die letzten Exemplare dieser Spezies entdeckt. Zwei Kontrolleure der für die Rundfunkgebühren zuständigen GIS.

05:10
AT

Das Thema Europa ist eigentlich Todeszone. Laut jüngsten Umfragen liegt es im Ranking des öffentlichen Interesses hinter Curling, Synchron Paragliding und Kontrastmittel Wettrinken.