Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

ORF 2
06:00
Text Aktuell
07:15
Wetter-Panorama
09:00
ZIB
09:06
DEU

Christoph Schönborn, der Wiener Erzbischof und Kardinal, gilt als eine der bekanntesten Persönlichkeiten Österreichs. Wenigen ist aber bewusst, dass seine beiden Brüder auch keine Unbekannten sind. Der neun Jahre jüngere Michael Schönborn steht oft im Rampenlicht - nur anders als sein bischöflicher Bruder: Fernsehzuschauern ist sein Gesicht aus zahlreichen Komödien und als Bösewicht in Krimis vertraut. Zur Kirche hat er ein eher distanziertes Verhältnis. Philipp Schönborn, der älteste der drei, hatte mit Religion und Glauben lange Zeit nichts im Sinn. Doch seit Anfang der 1990er-Jahre beschäftigt sich der Künstler mit Fragen der Schöpfung und mit der Suche nach Gott. Das Porträt Die Brüder Schönborn stellt die drei Männer vor, von denen jeder auf seine Weise die Welt verändern möchte.

09:30
R: Thomas Bogensberger... 'Gott ist treu

AUT

Mit dem Franziskanerpater Willibald Hopfgartner OFM, Junioratsleiter im Grazer Franziskanerkloster. Erster Adventsonntag, der Gottesdienst beginnt mit der Segnung des Adventskranzes und die Vorfreude auf Weihnachten beginnt, - die Krippe ist die Manifestation der Treue Gottes: Gott wird Mensch so P. Willibald Hopfgartner. Und heute? Auch wenn die Welt kompliziert ist, Gott ist treu. Mit dieser Verheißung der Adventzeit, kann man sich immer auf den Weg machen, so wie seinerzeit die Schwestern vor 330 Jahren, als die nach Graz kamen, um ein Kloster und ein Spital zu gründen. Schau hin und handle - das ist der Leitspruch der Grazer Elisabethinen, eine Ordensgenmeinschaft, die ein gemeinnütziges Akutkrankenhaus, betreutes Wohnen und zwei Hospize betreibt. Patrone des Ordens sind die heilige Elisabeth von Thüringen und der heilige Franz von Assisi. 2020 jährt sich die Ankunft der Elisabethinen in Graz zum 330. Mal.

10:15
AUT

Am ersten Adventsonntag, 29.11. bietet ORF2 ein ungewöhnliches Programm im besten Sinne: ab 10.15 Uhr laden wir zu einem 45-minütigen weihnachtlichen Rundgang durch das ORF-Archiv ein: 24 pieces, also Fernseh-Highlights zum Thema Weihnachten, wurden von den Insidern des ORF Archivs liebevoll ausgewählt und führen uns von den Fünfziger Jahren des vorigen Jahrhunderts quer durch die Jahrzehnte bis knapp an die Gegenwart - quer durch alle Sendeformen: von legendären Unterhaltungsmomenten zu besinnlichen Augenblicken, von kulturellen und musikalischen Höhepunkten bis zu kritischen Reportagen über kuriose und skurrile Auswüchse der Konsumgesellschaft. Karl Merkatz feiert als Mundl in den Siebziger Jahren Weihnachten auf seine Art, Otto Schenk erzählt weihnachtliche Anekdoten, Georg Danzer singt 1994 gemeinsam mit seiner Tochter den berührenden Song Wie woa Weihnachten - unplugged und live im damaligen Licht ins Dunkel-Studio. Aus diesen und vielen anderen besonderen Archivminiaturen entsteht ein spannender Bogen quer durch die Geschichte des Weihnachtsfestes in Österreich - berührend und unterhaltsam, anregend und überraschend und insgesamt mit positivem Grundton. Die historischen Vergleiche zum sehr besonderen Weihnachtsfest 2020 das wir aktuell vor uns haben, sollen auch die Überzeugung stärken, dass Krisen bewältigbar sind und vielfach schon bewältigt wurden. ¶Gestaltet wurde dieses spannende experimentelle Sendungsformat von Silvia Heimader und Kurt Schmutzer aus den reichhaltigen Beständen des ORF-Archivs - als reizvolles Stück Fernsehen und spannende Quellensammlung zum Thema Weihnachten in Österreich.

11:00
ZIB
11:05
mit Ing. Norbert Hofer, Dritter Nationalratspräsident und Bundesparteiobmann FPÖ

.

11:59
Das Parlamentsmagazin

Mail an die Redaktion.

12:29
AUT

Die Themen: *) Corona macht ärmer: Die COVID-19-Pandemie als Beschleuniger. *) Äthiopienkonflikt: Ein neues Flüchtlingsdrama zeichnet sich ab. *) Tod der Kirchenführer: Orthodoxe Kirchen in Serbien und Montenegro vor Herausforderungen. *) Suche nach Weite: Vom Benediktinermönch zum Priester der Altkatholischen Kirche.

13:00
ZIB
13:07
Panorama
13:30
Das Wochenmagazin für die burgenländischen Kroaten mit folgenden Themen: *) Briefe ans Christkind *) Pater Jakob Schattovich gestorben *) Gasthof Gregorich bietet Essen in Boxen an *) Filmdreh Impetus in Baumgarten/Pajngrt *) Lieder aus Stinatz/Stinjaki *) Virtueller Adventkalender Moderation: Viktoria Palatin Redaktion: Anka Schneeweis.
13:32
Corona und Unternehmen *** Kinder und Corona *** Kochen mit Sinn.
14:04
Seitenblicke
14:07
AUT

Rezepte finden sie hier.

14:33
I: Ivonne Schönherr, Hubertus Grimm, Angela Roy, Lutz Mackensy, Isabel Varell, Reiner Schöne, Diego Wallraff; S: Mónica Simon; R: Dieter Kehler... DEU

Zusammen mit ihrem Mann Peter und Schwiegervater Richard arbeitet Jung-Auktionatorin Stella im familieneigenen Auktionshaus. Im Gegensatz zu den beiden Männern hängt Stellas Herz an den alten Gegenständen, die versteigert werden sollen - weshalb es zwischen ihr und Peter immer öfter zu Streitereien kommt. Gerade als sich Stella entschieden hat, Peter endgültig zu verlassen, erhält sie eine mysteriöse Einladung zur Testamentseröffnung eines gewissen Lord Willoughby. Neugierig geworden, begibt sie sich auf das imposante Anwesen des Lords, wo so manche Überraschung auf sie wartet. Koproduktion ZDF/ORF.

16:02
Die Eder

AUT

Spezialitäten aus der Region Auf unserer kulinarischen Reise entlang der Eder probieren wir süße und deftige Spezialitäten aus der Region. Die Chefin des Goetheplatz Cafés in Bad Berleburg, Reinhild Keller, serviert uns ihre Wittgensteiner Kirschtorte. Eigentlich ein Kindergeburtstags-Rezept, sagt sie aber es ist auch bei Erwachsenen sehr beliebt. Im hessischen Laisa besuchen wir die eine Landwirtin, die mit Produkten vom eigenen Bauernhof ausgefallene Eissorten kreiert. Standort der Möbelfirma Thonet In Frankenberg ist die weltbekannte Möbelfirma Thonet zuhause. Ihr Stuhlklassiker 214 feierte 2009 seinen 150. Geburtstag. 350 Jahre älter ist das Frankenberger Rathaus, das mit seinen 10 Türmen das Stadtbild prägt und an jedem Samstag zum Zentrum des regionalen Marktes wird. Hier treffen wir Landwirte aus der Umgebung - wie den Ziegenbauern Holger Berg vom Grünen Hügel. Sein Käse ist Teil eines ausgefallenen Menüs, das in der nahegelegenen Bärenmühle im romantischen Lengelbachtal zubereitet wird. In Fritzlar knallen täglich die Korken von Champagnerflaschen: Normalerweise trinkt man zuhause nur mal ein Gläschen und hier werden täglich tausende von Flaschen ins Produkt gegeben, erzählt uns ein Mitarbeiter der der größten Sauerkrautfabrik der Welt. Kanutour Richtung Wega Auf der Eder paddeln wir gemächlich in Richtung Wega und genießen am Ende der Kanutour Schepperlinge- ein Gericht, das nur in dieser Gegend serviert wird. Letzte Station unserer kulinarischen Reise ist der nördlichste Weinberg Hessens.

16:28
Einfach gut leben - Harald Krassnitzer auf den Spuren der Slow food Pioniere

Die weltweite Bewegung Slow Food setzt sich für eine lebendige und nachhaltige Esskultur ein. Diese Philosophie wurde in den Tälern Kärntens seit jeher gelebt und wird nun durch kraftvolle Slow Food Initiativen im ganzen Land weiterentwickelt. Die Wertschätzung naturbelassener Lebensmittel aus regionaler handwerklicher Produktion führt zu neuen Wegen der Nachhaltigkeit und des bewussten Genusses. Gut. Sauber. Fair. heißt hier die Devise. Der österreichische Schauspieler und Publikumsliebling Harald Krassnitzer ist ein echter Kärnten Fan. Seine Wurzeln liegen in Kappel an der Drau in Südkärnten, woher auch sein Großvater stammt. Und so verbindet der zweifache Romy-Preisträger nicht nur seine ersten Urlaubserinnerungen aus Kindheitstagen mit dem südlichsten Bundesland sondern findet dort auch heute noch Erholung vom stressigen Berufsalltag, zum Beispiel in St. Georgen am Längsee. Harald Krassnitzer holt als Botschafter für Slow Food Kärnten in einem Erlebnis Österreich die vielfältigen Projekte der kulinarischen Initiative vor den Vorhang.

16:54
Was ich glaube
17:00
ZIB
17:07
AUT

Einen erfrischender Schwimmteich, einen urigen Weinkeller inklusive Felsengarten mit Trockensteinmauern obenauf und eine umfangreiche Bonsai-Sammlung – das alles bietet der Garten von Ingrid und Johannes Kralovec in St. Leonard am Forst in Niederösterreich. Die Bepflanzung ist vielfältig, neben Gemüse finden sich Kräuter, Beerensträucher und Blühstauden. Auch viele Keramikfiguren zieren die verschiedenen Gartenräume im rund 1400 m2 großen, grünen Paradies.

17:35
Steirische Krakau

AUT

Krakauhintermühlen 70, 8854 Krakauhintermühlen, Tel: 0664 5361342, siebenhofer.m@aon.at Wenn Martin seinen 80 ha großen Wald betritt, erkunden seine Augen als erstes, ob irgendwo ein Baum liegt. Ein gesunder Wald ist für ihn vor allem ein Wald mit verschiedenen Baumarten. Diversität, die letztendlich auch natürlich ist. Fichten, Lärchen (ca. ein Drittel) und, je höher man hinauf kommt, bilden Zirben das Refugium, das er zu schützen versucht. Waldverjüngung durch wenige Eingriffe und der Möglichkeit zur Selbstregulierung ist sein Arbeitsmotto. Ein toter Baum kann dabei noch immer eine wichtige Rolle spielen (zb. Spechtbaum), sodass Martin auch in diesem Gehölz einen wichtigen Teil des Waldes sieht. Neben der Feldarbeit ist er am liebsten im Wald. Wenn nicht in seinem Forstwald, dann einige Meter Höher, umringt von Zirben, im Hochstand als Jäger. Mitte September hört man von seinem Lieblings-Hochstand aus das Röhren der Hirsche zur Brunftzeit. Er ist zudem Haupt- und Obmann der Schützengarde. Bei der Tradition des Wasserscheibenschiessen schießt man auf das Spiegelbild einer Zielscheibe im Wasser, die Kugel prallt an der Wasseroberfläche ab und trifft die Scheibe.

18:25
Der Zauber der Wiltener Sängerknaben - Von La Scala bis Shanghai

Sie brillieren in Mozarts Zauberflöte an der Mailänder Scala und begeistern das Publikum in Chinas Millionenmetropolen. Die Wiltener Sängerknaben aus Tirol treten weltweit auf und werden von international erfolgreichen Komponisten zur Interpretation ihrer Werke engagiert. Im 13. Jahrhundert gegründet feiern sie heuer ihr 70-jähriges Jubiläum seit der Wiedergründung nach dem zweiten Weltkrieg. Dokumentation am Feiertag gestaltet von Rainer Perle.

18:57
Bundesland heute Service
19:00
Bundesland heute
19:13
Lotto 6 aus 45 mit Joker
19:30
Zeit im Bild
19:51
Wetter
19:55
Sport Aktuell
20:04
Seitenblicke
20:15
I: Jörg Hartmann, Anna Schudt, Aylin Tezel, Rick Okon, Udo Wachtveitl, Miroslav Nemec, Beniamino Brogi, Antje Traue, Emma Preisendanz; R: Dominik Graf... In der Familie (Teil 1)

Eine kleine Pizzeria in Dortmund. Das Familienunternehmen von Luca und Juliane Modica läuft nicht gut, aber regelmäßig kommen Lieferungen, die vor Ort umgeladen werden: Kokain, im Auftrag der 'Ndrangheta. Mit einer Lieferung taucht plötzlich Pippo Mauro auf. Er hat in München einen Mord begangen. Luca muss ihm Unterschlupf bieten, die 'Ndrangheta verlangt es. Nach anfänglichem Zögern nähern sich die beiden Männer an. Pippo bringt Luca auf neue Geschäftsideen und dieser wittert das große Geld. Während die Dortmunder Ermittler*innen Peter Farber, Martina Bönisch, Nora Dalay und Jan Pawlak das Restaurant der Modicas observieren, reisen ihre Münchner Kollegen Ivo Batic und Franz Leitmayr an, um Mauro für den Mord in München zur Rechenschaft zu ziehen. Doch die Dortmunder wollen erst mehr über die Hintergrundorganisation der Familie erfahren, bevor sie zugreifen.

21:51
ZIB 2 am Sonntag
22:16
Warten auf die Impfung – Bringt sie das Ende der Corona-Pandemie

.

23:12
DEU

DOKUMENTARFILM IN ÖSTERREICH dok.at, die Interessensgemeinschaft Österreichischer Dokumentarfilm, ist der einzige professionelle Filmverband in Österreich, der sich gezielt für den Dokumentarfilm einsetzt. Die Gruppe umfasst sowohl Regisseure und Regisseurinnen als auch Produktionsfirmen und versteht sich als film- und medienspezifische Lobby der Dokumentarfilmschaffenden in Österreich.

00:05
I: Gisela Schneeberger, Juliana Götze, Sebastian Urbanski, Cornelius Obonya, Lukas Resetarits, Petra Morzé, Karlheinz Hackl, Christopher Schärf, August Schmölzer, Peter Turrini; S: Uli Brée; R: Wolfgang Murnberger... AUT

Nicht nur als Richterin ist Helene beinhart. Viele sind erleichtert, als sie endlich in den Ruhestand verschwindet. Dann passiert es. Ein Glas zu viel bei der Abschiedsparty, ein Autounfall und plötzlich steht Helenes Leben auf dem Kopf. Auf Anraten ihres Anwalts kümmert sie sich um die junge Frau, deren Vater beim Unfall verletzt wurde. Michalina, die das Down Syndrom hat, spricht nach anfänglichen Schwierigkeiten mit ihrer Herzlichkeit eine Seite Helenes an, die sie selbst gar nicht mehr kennt. Koproduktion ORF/MDR.

01:33
I: Ottfried Fischer, Katerina Jacob, Ruth Drexel, Henry Hübchen, Marita Marschall, Udo Thomer, Fritz Wepper, Jenny Gröllmann; S: Franz Xaver Sengmüller; R: Werner Masten... DEU

Das Team der TV-Quiz-Show 'Einer gegen alle' steigt in Tölz ab. Am nächsten Morgen wird der Produktionsassistent ermordet aufgefunden. Kurz vor dem Anschlag hatte er mit Showmaster Claasen das Zimmer getauscht. Ein durchaus übliches Ritual. So konnte Claasen unbemerkt seinen außerehelichen Amüsements nachgehen. Dem Mörder war der Bettentausch offenbar nicht bekannt. Benno und Sabrina stehen in diesem Fall eine große Zahl an Verdächtigen zur Auswahl.

03:06
Panorama
03:31
Corona und Unternehmen *** Kinder und Corona *** Kochen mit Sinn.
04:01
Das Wochenmagazin für die burgenländischen Kroaten mit folgenden Themen: *) Briefe ans Christkind *) Pater Jakob Schattovich gestorben *) Gasthof Gregorich bietet Essen in Boxen an *) Filmdreh Impetus in Baumgarten/Pajngrt *) Lieder aus Stinatz/Stinjaki *) Virtueller Adventkalender Moderation: Viktoria Palatin Redaktion: Anka Schneeweis.
04:31
Das Wochenmagazin für die Kärntner Slowenen plant folgende Themen: * Um Ihnen die Vorweihnachtszeit auch während des Lockdowns zu versüßen, füllen wir an den nächsten drei Adventsonntagen ihre Keksdosen. Die Rezeptideen hierfür liefert Daniela Pecnik, Seminarbäuerin vom Biohof Tomažej aus Traundorf / Strpna vas. * In St.Michael ob Bleiburg /Šmihel und in Klagenfurt/Celovec entstanden vor kurzem zwei neue Genussbetriebe. Gšeft, eine Kombination aus Bioladen und Café in St. Michael ob Bleiburg, und Zommstehn im Ossiacherhof in Klagenfurt haben zwar derzeit ihre Türen für den Verkauf regionaler und biologischer Produkte geöffnet, das Gesamtkonzept werden sie aber erst nach Corona verwirklichen können. * Das Studium an der Uni verläuft im Lockdown Online und auch das Vereinsleben des Klubs slowenischer Studentinnen und Studenten in Graz siedelt in die sozialen Netzwerke. * Bauernkalender 2020: Bereits mit 17 Jahren hat Simon Trießnig in Latschach/ Loce das Anwesen vulgo Birt von seinen Eltern übernommen. Seine Familie spielt seit jeher eine bedeutende Rolle im örtlichen Kultur-, Gesellschafts- und Bildungsgeschehen. Simon Trießnig war maßgeblich an der Erstellung einer zweisprachigen Gemeindekarte mit slowenischen Flur- und Hofnamen in der Marktgemeinde Finkenstein/ Bekštanj beteiligt. * Cas med lockdownom si je treba kdaj pa kdaj tudi posladkati. To velja tudi v adventnem casu. Prve tri adventne nedelje bo seminarska kmetica Daniela Pecnik iz Strpne vasi spekla izvrstno božicno pecivo. * V Celovcu in v Šmihelu pri Pliberku sta nastali dve komunikacijski središci, ki bosta zastavljeno zamisel v celoti lahko uresnicili šele po casu korone. Gšeft v Šmihelu in Zommstehn im Ossiacherhof v Celovcu sta trgovini z gostinsko ponudbo, ki imata trenutno odprta vrata za nakup regionalnih in bioloških produktov. * Študij na univerzi v casu lockdowna poteka preko spleta in tudi društveno delovanje Kluba slovenskih študentk in študentov v Gradcu se seli na socialna omrežja. * Kmecki koledar 2020: Simon Trießnig je bil star 17 let, ko je od svojih staršev prevzel domacijo pri Birtu v Locah. Družina od nekdaj med vodilnimi dejavniki v krajevnem kulturnem, družbenem in izobraževalnem življenju. Simon Trießnig je igral tudi odlocilno vlogo, da je nastal dvojezicni obcinski zemljevid s slovenskimi ledinskimi in hišnimi imeni trške obcine Bekštanj. Moderation: Magda Kropiunig Regie: Marica Kušej Gesamtleitung: Marijan Velik.
05:01
Seitenblicke
05:06
AUT

Andi und Alex, Andreas Wojta und Alexander Fankhauser, stehen wieder gemeinsam in der Küche und bereiten auf ihre ganz typische Art jeweils zwei Gerichte zu. Pfiffige Hausmannskost von Andi und kreative Gusto-Schmankerl von Alex stehen auf dem Speiseplan, und zwar: Schweinsripperl mit hausgemachten Pommes & Gebratenes Filet vom Saibling mit Garnelen, Frischkäsetascherln und Krebsenschaum.

05:31
Steirische Krakau

AUT

Krakauhintermühlen 70, 8854 Krakauhintermühlen, Tel: 0664 5361342, siebenhofer.m@aon.at Wenn Martin seinen 80 ha großen Wald betritt, erkunden seine Augen als erstes, ob irgendwo ein Baum liegt. Ein gesunder Wald ist für ihn vor allem ein Wald mit verschiedenen Baumarten. Diversität, die letztendlich auch natürlich ist. Fichten, Lärchen (ca. ein Drittel) und, je höher man hinauf kommt, bilden Zirben das Refugium, das er zu schützen versucht. Waldverjüngung durch wenige Eingriffe und der Möglichkeit zur Selbstregulierung ist sein Arbeitsmotto. Ein toter Baum kann dabei noch immer eine wichtige Rolle spielen (zb. Spechtbaum), sodass Martin auch in diesem Gehölz einen wichtigen Teil des Waldes sieht. Neben der Feldarbeit ist er am liebsten im Wald. Wenn nicht in seinem Forstwald, dann einige Meter Höher, umringt von Zirben, im Hochstand als Jäger. Mitte September hört man von seinem Lieblings-Hochstand aus das Röhren der Hirsche zur Brunftzeit. Er ist zudem Haupt- und Obmann der Schützengarde. Bei der Tradition des Wasserscheibenschiessen schießt man auf das Spiegelbild einer Zielscheibe im Wasser, die Kugel prallt an der Wasseroberfläche ab und trifft die Scheibe.

06:15
Wetter-Panorama und Programmvorschau
06:30
Guten Morgen Österreich
07:00
ZIB
07:10
Guten Morgen Österreich
07:30
ZIB
07:33
Guten Morgen Österreich
08:00
ZIB
08:10
Guten Morgen Österreich
08:30
ZIB
08:33
Guten Morgen Österreich
09:00
ZIB
09:10
Guten Morgen Österreich
09:30
Unterwegs am Wilden Kaiser

AUT

Die Rezepte zur Sendung.

09:55
I: Theresa Scholze, Jan Hartmann, Sebastian Deyle, Claudia Brosch, Andreas Hofer, Julia Horvath, Christine Sommer, Christian Fischer, Herbert Wüst; R: Jurij Neumann... Folge 194

DEU

Alisa kann Christian nicht verzeihen, dass er sie mit Gabi hintergangen hat. Auch wenn es ihr das Herz bricht, will sie an ihrer Trennung festhalten. Christian, der weiß, dass Alisas Betrugsverdacht auf einem Missverständnis beruht, bemüht sich, sie von seiner Unschuld zu überzeugen. Indes tauchen bei Familie Lenz drei Fremde aus Südamerika auf, die durch ihr obskures Verhalten negativ auffallen, und ein Vertrauter von Horst gefährdet Oskars Übernahmeplan. Koproduktion ZDF/ORF.

10:40
AUT

BEWUSST GESUND - DAS MAGAZIN.

11:05
* Schul-Chaos: Wie Corona unseren Kindern die Zukunft nimmt * Kampf gegen Amazon: Wie heimische Händler dem Online-Giganten trotzen * Der Juwelen-Krimi: Wie Kunstdiebstahl verhindert werden könnte.
11:35
Hohes Haus
12:05
Diplomatische Liebschaften - Die Mätressen des Wiener Kongresses

AUT

Der Wiener Kongress: das erste Gipfeltreffen der Weltgeschichte: Europäische Führungsspitzen und Diplomaten-Delegationen beratschlagten von 1814 - 1815 über die politische Aufteilung Europas. Der Habsburgische Kanzler Fürst Metternich zieht im Hintergrund die Fäden und nicht nur er bedient sich einflussreicher Damen des Hochadels. Mit raffinierter politischer und amouröser Intrige prägen sie europäische Geschichte für das kommende Jahrhundert mit - bis zum Ausbruch des 1. Weltkriegs.

13:00
ZIB
13:15
AKTUELL nach eins
14:00
AUT

1. Die Rezepte zur Sendung https://extra.orf.at/rezepte/silvia-kocht/rezepte-archiv104.html 1. Die Rezepte zur Sendung https://extra.orf.at/rezepte/silvia-kocht/rezepte-archiv104.html Die Rezepte zur Sendung.

14:25
I: Léa Wegmann, Florian Frowein, Dieter Bach, Natalie Alison, Erich Altenkopf, Udo Müller; R: Lutz von Sicherer... Teil 3501

DEU

Franzi und Tim haben sich verlobt. Sogar die Trauzeugen stehen schon fest. Während die zwei ihr Glück in vollen Zügen genießen, sieht Rosalie nach dem missglückten Date mit Michael rot. Enttäuscht macht sie ihrem Mitbewohner eine klare Ansage und feiert die Nacht anschließend mit Erik in München durch. Auf schmerzhafte Weise lernt unterdessen Ariane den neuen Fitnesstrainer am Fürstenhof kennen. Bei einem Ausritt verliert sie wegen seines rücksichtslosen Verhaltens plötzlich die Kontrolle über die Zügel.

15:15
I: Joseph Hannesschläger, Tom Mikulla, Karin Thaler, Max Müller, Marisa Burger, Alexander Duda, Wolfgang Fierek, Joachim Höppner; R: Jörg Schneider... Tod eines Dichters

DEU

Ein Dichterwettbewerb in Rosenheim wird von einem schrecklichen Ereignis überschattet. Der diesjährige Preisträger Florian Haffner verunglückt kurz vor einer Lesung tödlich. Erste Anhaltspunkte führen die Ermittler zu Hobbypoet Felix Auer, der mehrfach von Haffner öffentlich gedemütigt wurde. Das Mordopfer hatte zudem ein Verhältnis mit der Frau seines Anwalts. Aber auch Theodor Bruckner, der ehrenamtlich die Sponsorengelder für den Wettbewerb verwaltet, scheint etwas verbergen zu wollen.

16:00
Akzeptiert statt toleriert: Auch wir sind hier zu Hause

AUT

Menschen aus der ganzen Welt kommen jährlich nach Österreich um hier zu studieren, zu arbeiten oder zu heiraten. Manche kommen aber nicht freiwillig, sondern weil in ihrem Heimatland Krieg herrscht. Österreich bietet ihnen ein neues Zuhause. Wie geht es Menschen in einem fremden Land fernab der Heimat? Mit welchen Vorurteilen werden sie manchmal konfrontiert? Und wie gelingt es ihnen sich zu integrieren.

16:57
Lokalausstieg Bundesländer
17:00
ZIB
17:05
AKTUELL nach fünf
17:30
Studio 2
18:30
konkret
18:51
infos & tipps
18:57
Bundesland heute Service
19:00
Bundesland heute
19:30
Zeit im Bild
19:51
Wetter
19:56
Sport Aktuell
20:05
Seitenblicke
20:15
AUT

Mit Wissen und einem Quäntchen Glück haben auch diesmal wieder vier Kandidaten die Chance auf den Gewinn von 1 Million Euro! Diesmal bei Armin Assinger im Studio: Barbara Werwendt aus Wien, Edgar Ehrenhuber aus Gallneukirchen in Oberösterreich, Katja Hoffmann-Hazrati aus Salzburg und Andreas Wolkerstorfer aus Garsten in Oberösterreich.

21:10
- Volle Spitäler – wie sicher ist unser Gesundheitssystem? - Unsichtbare Wunden – die seelischen Folgen des Attentats - Lockdown – in der Stille der Nacht.
22:00
ZIB 2
22:30
AUT

Moderation: Clarissa Stadler Gesamtleitung: Martin Traxl Wiederholung: ORF2: 1.12.2020, 03.05 Uhr 3sat: 06.12.2020, 02.05 Uhr (Nacht von Samstag auf Sonntag) Sendungstitel: lebensArt. AUT

Clarissa Stadler präsentiert: Schule im Notbetrieb. #mein2020. Museen im Lockdown. Not Vital. Verschwinden die Lichtspieltheater? Jean-Luc Godard. kulturDoku: Adolf Loos - Visionär und Provokateur.

00:05
I: Jörg Hartmann, Anna Schudt, Aylin Tezel, Rick Okon, Udo Wachtveitl, Miroslav Nemec, Beniamino Brogi, Antje Traue, Emma Preisendanz; R: Dominik Graf... In der Familie (Teil 1)

Eine kleine Pizzeria in Dortmund. Das Familienunternehmen von Luca und Juliane Modica läuft nicht gut, aber regelmäßig kommen Lieferungen, die vor Ort umgeladen werden: Kokain, im Auftrag der 'Ndrangheta. Mit einer Lieferung taucht plötzlich Pippo Mauro auf. Er hat in München einen Mord begangen. Luca muss ihm Unterschlupf bieten, die 'Ndrangheta verlangt es. Nach anfänglichem Zögern nähern sich die beiden Männer an. Pippo bringt Luca auf neue Geschäftsideen und dieser wittert das große Geld. Während die Dortmunder Ermittler*innen Peter Farber, Martina Bönisch, Nora Dalay und Jan Pawlak das Restaurant der Modicas observieren, reisen ihre Münchner Kollegen Ivo Batic und Franz Leitmayr an, um Mauro für den Mord in München zur Rechenschaft zu ziehen. Doch die Dortmunder wollen erst mehr über die Hintergrundorganisation der Familie erfahren, bevor sie zugreifen.

01:35
AUT

Mit Wissen und einem Quäntchen Glück haben auch diesmal wieder vier Kandidaten die Chance auf den Gewinn von 1 Million Euro! Diesmal bei Armin Assinger im Studio: Barbara Werwendt aus Wien, Edgar Ehrenhuber aus Gallneukirchen in Oberösterreich, Katja Hoffmann-Hazrati aus Salzburg und Andreas Wolkerstorfer aus Garsten in Oberösterreich.

02:30
- Volle Spitäler – wie sicher ist unser Gesundheitssystem? - Unsichtbare Wunden – die seelischen Folgen des Attentats - Lockdown – in der Stille der Nacht.
03:10
AUT

Moderation: Clarissa Stadler Gesamtleitung: Martin Traxl Wiederholung: ORF2: 1.12.2020, 03.05 Uhr 3sat: 06.12.2020, 02.05 Uhr (Nacht von Samstag auf Sonntag) Sendungstitel: lebensArt. AUT

Clarissa Stadler präsentiert: Schule im Notbetrieb. #mein2020. Museen im Lockdown. Not Vital. Verschwinden die Lichtspieltheater? Jean-Luc Godard. kulturDoku: Adolf Loos - Visionär und Provokateur.

04:45
Seitenblicke
04:50
Studio 2
05:50
Konkret
06:00
Wetter-Panorama und Programmvorschau
06:30
Guten Morgen Österreich
07:00
ZIB
07:10
Guten Morgen Österreich
07:30
ZIB
07:33
Guten Morgen Österreich
08:00
ZIB
08:10
Guten Morgen Österreich
08:30
ZIB
08:33
Guten Morgen Österreich
09:00
ZIB
09:10
Guten Morgen Österreich
09:30
AUT

1. Die Rezepte zur Sendung https://extra.orf.at/rezepte/silvia-kocht/rezepte-archiv104.html 1. Die Rezepte zur Sendung https://extra.orf.at/rezepte/silvia-kocht/rezepte-archiv104.html Die Rezepte zur Sendung.

09:55
I: Theresa Scholze, Jan Hartmann, Sebastian Deyle, Claudia Brosch, Andreas Hofer, Julia Horvath, Christine Sommer, Christian Fischer, Herbert Wüst; R: Jurij Neumann... Folge 195

DEU

Alisa hat endgültig Schluss mit Christian gemacht und versucht so gut als möglich, ihm aus dem Weg zu gehen. Eine vernünftige Zusammenarbeit ist unter diesen Umständen natürlich kaum möglich, und so kommt es Christian gerade recht, als er ein Angebot seines alten Arbeitgebers in Kanada erhält. Nun ist zu überlegen, ob er seine Heimat vielleicht für immer verlässt. Oliver weiß über Oskars Übernahmeplan Bescheid. Misstrauisch belauern einander die beiden. Koproduktion ZDF/ORF.

10:40
AUT

Biogärtner Karl Ploberger präsentiert Bonsai und Keramik in einem Gartenparadies in Niederösterreich, britische Gartenkunst par excellence und wertvolle Tipps für Pflege von Zimmerpflanzen. Einen erfrischender Schwimmteich, einen urigen Weinkeller inklusive Felsengarten mit Trockensteinmauern obenauf und eine umfangreiche Bonsai-Sammlung - das alles bietet der Garten von Ingrid und Johannes Kralovec in St. Leonard am Forst in Niederösterreich.Die Bepflanzung ist vielfältig, neben Gemüse finden sich Kräuter, Beerensträucher und Blühstauden. Auch viele Keramikfiguren zieren die verschiedenen Gartenräume im rund 1400 Quadratmeter großen, grünen Paradies. Das Gartenjahr geht allmählich zu Ende, nun gilt die Aufmerksamkeit wieder verstärkt den Zimmerpflanzen. Biogärtner Karl Ploberger präsentiert die wichtigsten Tipps für die richtige Pflege, damit auch das Wohnzimmer rund ums Jahr in grünem Glanz erstrahlt. Das kostbare Gold des Biogärtners in einem Garten ist im Herbst das Laub. Es sollte daher im Garten nicht überall penibel weggerecht werden. Was man alles mit dem Laub machen kann, zeigen die Gärtnerinnen auf der Garten Tulln. Die Birnen versüßen Kräuterhexe Uschi Zezelitsch jedes Jahr die nasskalten Herbsttage. Sie zaubert die Früchte als Pikante Luise auf den Tisch. Ein kulinarischer Hochgenuss! Traditionelle britische Gartenkunst steht in diesem Garten im Vordergrund: Polesden Lacey im Westen Englands. Karl Ploberger ist auf seiner Gartenreise begeistert von der üppigen Blumenpracht.

11:05
Bürgeranwalt
11:55
- Volle Spitäler – wie sicher ist unser Gesundheitssystem? - Unsichtbare Wunden – die seelischen Folgen des Attentats - Lockdown – in der Stille der Nacht.
12:40
Seitenblicke
12:45
Wetterschau
13:00
ZIB
13:15
AKTUELL nach eins
14:00
AUT

Die Rezepte zur Sendung.

14:25
I: Léa Wegmann, Florian Frowein, Dieter Bach, Natalie Alison, Erich Altenkopf, Udo Müller; R: Lutz von Sicherer... Teil 3502

DEU

Sein zögerliches Verhalten hat Michael Rosalies Zuneigung gekostet. Überzeugt davon, dass sie sich ihre Gefühle für ihn bloß einbildet, reduziert Rosalie den Kontakt auf eine reine Freundschaft. Gleiches rät sie auch Cornelia und gibt ihr Tipps, wie sie sich Robert für immer aus dem Kopf schlagen kann. Ariane treibt unterdessen ihren Racheplan voran. Bei einer Verabredung mit Eric bemerkt dieser, wie Ariane einen Standort auf ihr Handy geschickt bekommt. Seine Neugier ist geweckt.

15:15
I: Joseph Hannesschläger, Tom Mikulla, Karin Thaler, Max Müller, Marisa Burger, Alexander Duda, Gunther Gillian, Tatjana Alexander; R: Gunter Krää... Tod im Sonnendrachen

DEU

Im Garten des Künstlers Peter Nosseck wird der Immobilienmakler Ferdinand Weigel tot aufgefunden. Vom Mordwerkzeug fehlt jede Spur, weshalb Kommissar Lind und Hofer zunächst in unterschiedliche Richtungen ermitteln. Lind heftet sich an die Fersen der ausnehmend hübschen Kunsthändlerin Helen Rohloff und scheint darüber bald vergessen zu haben, dass auch sie ein schlagkräftiges Motiv haben könnte.

16:00
Geistern auf der Spur: Bei mir zu Hause spukt es

AUT

Geräusche von Schritten und flüsternde Stimmen, aber niemand ist zu sehen: Viele Menschen bekommen bei diesem Gedanken Gänsehaut und sind davon überzeugt, dass Geister existieren. Warum üben, übersinnliche Phänomene' für viele Menschen eine so große Faszination aus, während andere davon überzeugt sind, dass es sich dabei immer um logische Erklärungen und Sinnestäuschungen handelt.

17:00
ZIB
17:05
AKTUELL nach fünf
17:30
Studio 2
18:30
Konkret
18:51
Infos & tipps
18:57
Bundesland heute Service
19:00
Bundesland heute
19:30
Zeit im Bild
19:51
Wetter
19:56
Sport Aktuell
20:05
Seitenblicke
20:15
Undercover unter Tieren: Teil 3 – Auf geheimer Mission in der Südsee

GBR

.

21:05
Report
22:00
ZIB 2
22:25
Euromillionen
22:35
Das Land, der Bischof und das Böse

AUT

„Vor unserem Herrgott gibt es kein unwertes Leben.“ Mit diesen deutlichen Worten nimmt Bischof Michael Memelauer bei seiner Silvesterpredigt 1941 im St. Pöltner Dom gegen die NS-Euthanasie Stellung. Memelauer stammt aus dem niederösterreichischen Mostviertel. 1938 beginnt sein zäher Widerstand gegen den Nationalsozialismus, der als eines der wesentlichen Ziele die Zerstörung der katholischen Kirche hat. Die kreuz und quer Dokumentation begibt sich auf eine Spurensuche über das Leben des Bischofs, sein Wirken aber auch sein Vermächtnis für die Gegenwart. Ein filmisches Portrait eines mutigen Kirchenmannes - von Anita Lackenberger.

23:15
Der Rockerpriester

AUT

Lederjacke und Stola - das sind seine Wahrzeichen: Der weit über die Landesgrenzen hinaus bekannte französische Rockerpriester Guy Gilbert wurde heuer 85. Im Zentrum seines pastoralen Handelns steht seit über 50 Jahren die Sorge um Jugendliche, die Gefahr laufen, kriminell zu werden. In einem Bauernhof gibt er ihnen die Chance auf einen Neustart in der Gesellschaft.

23:55
Opulente Neuverfilmung des Tolstoi-Klassikers

ITA

Vittoria Puccini (Anna Arkádjewna Karénina) Benjamin Sadler (Alexéj Alexándrowitsch Karénin) Santiago Cabrera (Graf Alexéj Wrónski) Max von Thun (Konstantín Dmítritsch Léwin) Lou De Laage (Prinzessin Katerína, genannt: Kitty) Angela Molina.

01:25
I: Gisela Schneeberger, Juliana Götze, Sebastian Urbanski, Cornelius Obonya, Lukas Resetarits, Petra Morzé, Karlheinz Hackl, Christopher Schärf, August Schmölzer, Peter Turrini; S: Uli Brée; R: Wolfgang Murnberger... AUT

Nicht nur als Richterin ist Helene beinhart. Viele sind erleichtert, als sie endlich in den Ruhestand verschwindet. Dann passiert es. Ein Glas zu viel bei der Abschiedsparty, ein Autounfall und plötzlich steht Helenes Leben auf dem Kopf. Auf Anraten ihres Anwalts kümmert sie sich um die junge Frau, deren Vater beim Unfall verletzt wurde. Michalina, die das Down Syndrom hat, spricht nach anfänglichen Schwierigkeiten mit ihrer Herzlichkeit eine Seite Helenes an, die sie selbst gar nicht mehr kennt. Koproduktion ORF/MDR.

02:55
Report
03:45
Seitenblicke
03:50
Geistern auf der Spur: Bei mir zu Hause spukt es

AUT

Geräusche von Schritten und flüsternde Stimmen, aber niemand ist zu sehen: Viele Menschen bekommen bei diesem Gedanken Gänsehaut und sind davon überzeugt, dass Geister existieren. Warum üben, übersinnliche Phänomene' für viele Menschen eine so große Faszination aus, während andere davon überzeugt sind, dass es sich dabei immer um logische Erklärungen und Sinnestäuschungen handelt.

04:45
Studio 2