Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

ARTE
05:35
Roma - Gotland; S1E4
Europäische Hauptstädte haben Namensvettern in aller Welt: Paris in Texas, Berlin am Eastern Cape in Südafrika, London auf einer pazifischen Insel, Roma in Schweden oder Wien in Wisconsin. Die Dokumentationsreihe lädt den Zuschauer auf eine Entdeckungsreise in diese Zwillingsstädte ein und liefert abenteuerliche Geschichten weitab der üblichen Touristenattraktionen. Wie ihre Wikinger-Vorfahren segeln die Mitglieder des gotländischen Clubs für historische Segelboote mit ihren Booten auf der Ostsee. Forscher gehen auf Schatzsuche nach römischen Münzen im schwedischen Roma und italienische Küche trifft auf Schweden: Die ...
06:00
5G-Technologie: Ein neuer kalter Krieg?; E253
FR

Es geht um die 5G-Technologie und darum, ob dies ein neuer kalter Krieg bedeutet.

06:15
Mali: Kann man der Armee vertrauen?; FR

Die neueste Mobilfunkgeneration stellt eine technologische Revolution dar. 5G wird nicht nur unseren Datenverkehr weiter beschleunigen, sondern vor allem das Zeitalter der allumfassenden Vernetzung einläuten: Haushaltsgeräte, Krankenhäuser, Smart Cities oder autonomes Fahren. Zwischen China und den Vereinigten Staaten ist ein erbitterter Kampf um die Marktführerschaft entbrannt. Die neue Rivalität der beiden Großmächte lässt erahnen, dass die Welt 2.0 gespalten sein wird. In der Auseinandersetzung, die jedes Land zur Standortbestimmung zwingt, ist Europa zwischen die Fronten geraten.

07:10
Folge 1454; E1406
DE. Folge 1454; E1406
FR

Die Nachrichtensendung ist speziell für Acht- bis Zwölfjährige ausgelegt, und berichtet über relevante Themen aus Europa und der ganzen Welt. In jeder Sendung stellen deutsche oder französische Schüler Fragen zu einem aktuellen Thema.

07:15
R: Wolfgang Luck... DE

Ein Dorf in Kambodscha kämpft für den Erhalt seiner sagenumwobenen Tempelanlage: Banteay Chhmar, halb verfallen, doch von zauberhafter Schönheit. Der letzte vergessene Großtempel des alten Khmer-Reiches. Die Menschen des Dorfes entdecken ihren Tempel neu: als Ort spiritueller Inspiration und Mittelpunkt des kulturellen Lebens. Einmal im Jahr findet ein traditionsreiches Bootsrennen auf dem Wassergraben des Tempels statt - und das ganze Dorf fiebert mit.

08:00
R: Linda Kerec... CA

In den Sommermonaten erwacht die Arktis zum Leben und besticht mit atemberaubender Schönheit. Ein Sommer in Alaska zeigt die herrlichen Landschaften des nördlichsten US-Bundesstaates und veranschaulicht die komplexe Symbiose zwischen Wasser, Pflanzen und Tieren in der Arktis. Die Reise führt von den Buchten und Klippen von Baranof Island bis zum Glacier-Bay-Nationalpark und zeigt das rege Treiben der Braunbären, Lachse und Seeotter sowie zahlreicher Vogelarten, die hier im Sommer ihr Quartier aufschlagen.

08:45
R: Fabrice Michelin... Edmond Rostands Pyrenäen / Korfu / Harlem; FR

Themen: * Edmond Rostands Pyrenäen * Als Korfu britisch war * Harlem: Ein Haus voller Überraschungen.

09:30
FR

Wir alle müssen durchschnittlich vier bis fünf Mal am Tag - und doch sind wir, was Toiletten betrifft, nicht alle gleich. Während reiche Länder bei jeder Spülung literweise Wasser verschwenden, hat ein Drittel der Weltbevölkerung überhaupt keinen Zugang zu Toiletten. Die Europäer haben im 18. Jahrhundert die Wasserspültoilette erfunden, sie aber seitdem nicht mehr verändert. Es ist also höchste Zeit, die Toiletten durch eine neue Brille zu betrachten. Wie könnte die Toilette der Zukunft aussehen?

10:25
R: Thierry Berrod, Quincy Russell... FR

Arzneimittel, Energieträger, Rohstoff und sogar Dünger: Der menschliche Harnstoff verfügt über nützliche Wirkstoffe und bietet eine Vielzahl von Verwendungsmöglichkeiten. Das belegen internationale wissenschaftliche Studien. Kein Wunder, dass Urin bereits Gegenstand zahlreicher Patente ist.

11:20
R: Sarah Holt... US

Fett ist heute für die meisten ein Erzfeind. Dabei hätte sich der Mensch ohne diese Energiereserve niemals so weit entwickeln können. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zeigen nun, wie wichtig das Fettgewebe im menschlichen Körper eigentlich ist, wie es mit dem Gehirn kommuniziert und sogar unser Verhalten beeinflusst. Fett ist lebenswichtig und wird dennoch immer wieder verteufelt. Neue Forschungsergebnisse helfen, seine Funktion besser zu verstehen und die Fettproduktion zu kontrollieren.

12:15
Der weiße Tod in Europa - Die Rückkehr der Tuberkulose; S1
DE

Seit fast zwei Jahren lebt Jewgeni abgeschottet in einem Zimmer in der Lungenfachklinik in Borstel bei Hamburg. Er kommt aus der Ukraine, mit 22 erkrankte er an Tuberkulose. Nach zehn Jahren erfolgloser Behandlung in seinem Heimatland gab es für ihn nur noch eine Möglichkeit, um nicht zu sterben. Er machte sich auf - nach Deutschland. Tuberkulose gilt seit Mitte des 20. Jahrhunderts in Westeuropa als besiegt. Anders in Osteuropa, dort gibt es nach wie vor viele Erkrankte. Die Behandlung dauert lange und ist kostspielig. In den westlichen Ländern ist das kein Problem, in Osteuropa schon.

12:50
vom 27.11.2020, 12:50 Uhr; FR

ARTE Journal, das europäische Nachrichtenmagazin, wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

13:00
R: Fabrice Michelin... Joseph Roths Provence / Neuseeland / Korsika; FR

Themen: * Joseph Roths weiße Provence * Kilt, Tartan und Dudelsack in Neuseeland * Der Robin Hood von Vizzavona.

13:45
I: Ulrike Krumbiegel, Annekathrin Bürger, Maria Rogozina, Rainer Bock, Stephan Grossmann, Franziska Weisz; R: Alexandra Sell... DE

Mit fast 60 Jahren lässt sich die Ärztin Dr. Annebärbel Buschhaus noch immer von ihrer Mutter tyrannisieren. Nichts an ihrer Tochter ist Frau Dr. Irene Hanschke gut genug, weder Annebärbels Aussehen noch ihre Arbeit finden Gnade vor den kalten Augen der Mutter. Entsprechend lieblos geht auch Annebärbel mit ihren Mitmenschen um, ihr Mann macht da keine Ausnahme. Als er sie dann aber verlässt, wird Annebärbel klar, dass sie so nicht weitermachen kann. Sie beschließt, endlich wieder das zu tun, wovon sie als Kind schon geträumt hat: Eiskunstlaufen. Dabei gerät die bärbeißige Ärztin nicht nur auf dem Eis kräftig ins Schlittern.

15:30
R: Luc Di Rosa... Russland - Mit dem Medizinzug durch Sibirien; S3E4
FR

Bernard Fontanille ist diesmal in Pirowskoje, einem Dorf im Herzen Sibiriens, rund 3.500 Kilometer von Moskau entfernt. Hier kann er einem wahren Medizin-Event beiwohnen: der Ankunft eines Medizinzugs, der seit 20 Jahren die Dörfer Sibiriens abfährt, damit auch die entlegeneren Ortschaften medizinisch versorgt werden können. Ein Zug der ganz besonderen Art, in dem Koordination und Vorsorge zu den wichtigsten Aufgaben der Medizin zählen. Wie sieht die Arbeit der Ärzte im Medizinzug aus? Über welche Ausrüstung verfügen die Ärzte, und mit welchen Krankheiten werden sie konfrontiert?

16:00
R: Raphael Treza... FR

Die Penan, eine im malaysischen Bundesstaat Sarawak beheimatete Volksgruppe, kämpfen seit Jahrzehnten um die Bewahrung ihrer traditionellen Kultur und versuchen, die massive Rodung des Regenwaldes, der die Grundlage ihrer Lebensweise bildet, zu stoppen.

16:55
Wein ohne Chemie? - Anbaumethoden im Test; DE

Wissen in 26 Minuten - das ist Xenius, das werktägliche Magazin bei ARTE, das vertraute wie überraschende Themen aus dem Alltag und der Welt der Wissenschaft und Forschung unter die Lupe nimmt. Die deutsch-französischen Moderatorenpaare Dörthe Eickelberg und Pierre Girard, Caroline du Bled und Gunnar Mergner sowie Emilie Langlade und Adrian Pflug erleben Wissenschaft hautnah, entdecken, was die Welt bewegt, und treffen führende Köpfe aus der Forschung. Xenius ist Wissenschaft auf Augenhöhe, fundiert, bereichernd und gleichzeitig amüsant.

17:20
R: François Guillaume... Kirstenbosch; FR

Der Landschaftsarchitekt Jean-Philippe Teyssier führt durch die schönsten Gärten der Welt. Die Dokumentationsreihe lädt dazu ein, die Kunst des Gartenbaus zu entdecken - und die Menschen kennenzulernen, die diese Gärten pflegen, erforschen und gestalten. Inspiriert vom Skelett einer Schlange, schlängelt sich ein an die zwölf Meter hoher Spazierpfad durch die Baumkronen des Botanischen Gartens Kirstenbosch in Südafrika. Der Fußweg lädt Besucher dazu ein, durch die unterschiedlichen Höhen des Waldes zu spazieren und dabei die exotische Pflanzenvielfalt und den ganz besonderen Ausblick auf die Wälder vor dem Tafelberg bewundern zu ...

17:50
Alhambra; DE

Die Dokureihe zeigt die Schönheit der Natur rund um Schlösser und Burgen. In dieser Folge: Die Alhambra ist eine künstliche Oase am Fuße der Sierra Nevada im Süden Spaniens. Über der einzigen Wüste Europas, der Wüste von Tabernas, kreisen Geier. Direkt daneben liegt eine Auenlandschaft aus blühenden Wiesen und dichten Wäldern, in denen Steinböcke und Hirsche weiden.

18:30
DE

Schon aus 30 Kilometer Entfernung kann man es sehen: Wie bei einem brodelnden Vulkan erhebt sich eine glutrote Wolke aus der Erde. So erlebt man die Viktoriafälle bei Sonnenaufgang. Der Rauch, der donnert, nennen ihn deshalb die Einheimischen. Der Wasserfall im Herzen Afrikas stürzt über eine Breite von fast zwei Kilometern über mehr als 100 Meter in die Tiefe. 1855 entdeckte David Livingstone die Fälle. Tief beeindruckt beschrieb er den Wasserfall als das Schönste, das er je in Afrika zu Gesicht bekam.

19:20
vom 27.11.2020, 19:20 Uhr; FR

ARTE Journal, das europäische Nachrichtenmagazin, wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

19:40
Traumjob Butler - Leben, um zu dienen?; S1
DE

Leben, um anderen zu dienen: Die niederländische International Butler Academy bildet professionelle Diener für Luxushotels und Millionäre aus. Ein aussterbender Beruf, könnte man meinen. Mitnichten, Butler sind ein begehrtes Statussymbol unter den Reichen und Schönen, aber die Ansprüche sind gewachsen und die Ausbildung ist vielfältiger denn je.

20:15
I: Charly Hübner, Sophie von Kessel, Michele Fichtner; R: Matti Geschonneck... DE

Ein Polizist, eine Terrorverdächtige und eine tickende Uhr: Daniel Kehlmanns Theaterstück Heilig Abend, die Vorlage zu diesem Fernsehfilm, spielt am Weihnachtsabend. Eine Philosophie-Professorin wird auf dem Weg zum weihnachtlichen Familienessen aufgehalten und in ihrem Hotelzimmer verhört. Sie soll mit ihrem Ex-Mann einen Bombenanschlag geplant haben. Dem Polizisten bleibt nur wenig Zeit, um zu ermitteln, wo die Bombe - wenn es sie denn gibt - deponiert wurde, und diese zu entschärfen. Das Verhör entwickelt sich zum fesselnden Wortduell zwischen den beiden Kontrahenten.

21:45
R: Adele Flaux, Alizée Chiappini... FR. DE

Sie sind unter 35 und haben alles andere auf Eis gelegt, um sich ganz ihrer Sache zu widmen. Ihr Ziel? Die Erde retten! Zwischen naiver Utopie und konkretem Engagement organisiert sich eine Massenbewegung, die eine neue Form des Protests aus der Taufe hebt: Mittels eines radikalen, gewaltfreien Protests sollen Staatenlenker gezwungen werden, ihre auf dem Weltklimagipfel eingegangenen Verpflichtungen auch einzuhalten. Der Film begleitet die Anführer der französischen Bewegung und dokumentiert zwei Jahre, in denen Wut, Enthusiasmus und Angst Europa kennzeichnen.

23:10
R: Henri Poulain... Ist Klimanotstand ein demokratischer Notstand?; FR

Die Kurzfilmreihe Es wird Zeit! setzt die Ergebnisse der gleichnamigen Online-Umfrage filmisch um und zeigt sowohl die per Animation veranschaulichten Zahlen als auch Archivmaterial und Interviews mit Befragten. Mit 400.000 Teilnehmern handelt es sich um die größte soziologische Studie, die jemals zu Umweltfragen realisiert wurde.

23:15
DE

Es wird Zeit! Die Generation Change übernimmt das Kommando auf ARTE mit einer Tracks Night. Mit einer guten Dosis Popkultur dockt die Sondersendung TRACKS Night an die weltweite Arte-Kampagne Es wird Zeit! an. Moderiert von Salwa Houmsi. Zu Gast sind Fridays For Future-Ikone Luisa Neubauer, der deutsche Rapper LGoony sowie der englische Rapper Che Lingo.

00:50
R: Henri Poulain... Wird die Welt von morgen besser sein?; FR

Die Kurzfilmreihe Es wird Zeit! setzt die Ergebnisse der gleichnamigen Online-Umfrage filmisch um und zeigt sowohl die per Animation veranschaulichten Zahlen als auch Archivmaterial und Interviews mit Befragten. Mit 400.000 Teilnehmern handelt es sich um die größte soziologische Studie, die jemals zu Umweltfragen realisiert wurde.

01:00
I: Silke Super... DE

Nouvelle Vague, zu deutsch Neue Welle, ist ein Projekt der beiden französischen Musiker Marc Collin und Olivier Libaux. Sie nehmen Klassiker der 70er und 80er und verwandeln sie in lateinamerikanische Bossa-nova-Songs. Hinzu kommen erstmals eigenkomponierte Lieder. Mit ihrer 15 Years Anniversary Tour feierten Nouvelle Vague weltweit mit ihren Fans. Für Berlin Live spielen sie ein exklusives Konzert im Neuköllner Szeneclub Schwuz.

02:00
I: Isabelle Adjani, Bruce Robinson, Sylvia Marriott, Reuben Dorey, Joseph Blatchley, Carl Hathwell; R: François Truffaut... FR

Adele, die Tochter des französischen Autors Victor Hugo, ist ebenso schön wie beherrscht und verfügt über das gleiche schriftstellerische Talent wie ihr Vater. Aber nicht die Literatur, sondern die Liebe bewegt Adele. Von unerwidertem Verlangen getrieben, läuft sie 1863 von zu Hause fort und folgt einem englischen Leutnant, einem Frauenhelden, ins winterliche Kanada. Verrückt vor Liebe riskiert sie alles, um ihre kurze Beziehung zu ihm zu erneuern.

03:40
R: Adrien Soland, Rémi Fournis... Folge 2180; E2148
FR

28 Minuten ist das Polit-Magazin bei ARTE, täglich frisch und frech aus Paris. Jede Sendung nimmt aktuelle Themen aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft oder Wissenschaft unter die Lupe. Es moderiert die französische Kulturjournalistin Élisabeth Quin.

04:24
R: Philippe Rolland... Das Pfötchen; FR

De Gaulles Frau hat einen Hund geschenkt bekommen - und zwar nicht irgendeinen: Er hat einmal Adolf Hitler gehört und heißt Wehrmacht. Am Strand will De Gaulle beweisen, dass man dem Hund - auch wenn er unter einer Art posttraumatischer Störung leidet - beibringen kann, wer nun das Herrchen ist.

05:20
Um die herrlichen Naturlandschaften in Mosambik zu schützen, braucht man Mut, Kompetenz und Leidenschaft. Im Gorongosa-Nationalpark trainiert ein Team aus Männern und Frauen hart, um sich einen Traum zu erfüllen: Sie wollen Wildhüter werden.
06:15
R: Thierry Berrod, Quincy Russell... FR

Arzneimittel, Energieträger, Rohstoff und sogar Dünger: Der menschliche Harnstoff verfügt über nützliche Wirkstoffe und bietet eine Vielzahl von Verwendungsmöglichkeiten. Das belegen internationale wissenschaftliche Studien. Kein Wunder, dass Urin bereits Gegenstand zahlreicher Patente ist.

07:10
Singvögel - Die goldenen Stimmen von Singapur; DE. Singvögel - Die goldenen Stimmen von Singapur; FR

Singvogelliebhaber scheuen in Singapur weder Kosten noch Mühen. Je schöner ein Vogel singt, desto teurer ist er. Singvogelwettbewerbe demonstrieren diesen Status. Doch die Liebe zu den gefiederten Stimmathleten hat auch Schattenseiten, denn sie befeuert den illegalen Vogelhandel. GEO Reportage taucht mit Vogelzüchtern und Umweltaktivisten in den Kosmos von Singapurs Singvögeln ein.

08:05
Slowenien, Land des Honigs; DE. Slowenien, Land des Honigs; FR

Bienenzucht ist die Poesie der Landschaft lautet ein alter Sinnspruch der Slowenen. Der Honig, die einheimische Krainer Biene und die farbenfrohen Bienenkästen in einzigartiger Gestaltung und Bauweise sind feste Bestandteile der Kultur des Landes. Imker wie der 29-jährige Erik Luznar bauen auf Sloweniens gutem Ruf als Honignation auf. Er will mit dem Honig seiner Bienen wirtschaftlich erfolgreich sein. Das gelingt jedoch nur, wenn das Wetter mitspielt. Ausgerechnet dieses Jahr beginnt kalt und regnerisch. Eine Katastrophe für den Jungimker. GEO Reportage hat ihn besucht.

09:00
R: Markus Zwilling... Das Elefantenkrankenhaus von Thailand; DE. Das Elefantenkrankenhaus von Thailand; FR

Sie haben Knochenbrüche, Mangelernährung, wurden misshandelt, sind dehydriert oder gar auf eine Mine getreten. Für viele Elefanten Asiens sind diese Krankheitsbilder der sichere Tod. Doch im Norden Thailands gibt es einen Ort, der seit vielen Jahren Zuflucht und oftmals letzte Rettung ist: das Elefantenkrankenhaus. Hier wurden erstmalig auch Beinprothesen für die Dickhäuter angepasst. GEO Reportage war drei Wochen mit den Tierärzten und -pflegern unterwegs.

09:55
R: Fabrice Michelin... Spezial Venedig; FR

(1): Thomas Mann und das Leben in Venedig (2): Das jüdische Ghetto von Venedig (3): Murano und die Tradition der Glasbläser.

10:35
R: Fabrice Michelin... Spezial Alaska; FR

(1): Alaska: Into the Wild (2): Der Lachs - Alaskas rosa Gold (3): Goldrausch in einer alaskischen Kleinstadt.

11:20
R: Kristian Kähler... Dauphiné; E228
DE

Im Südosten Frankreichs liegt die historische Landschaft Dauphiné. Dort gedeiht die Walnuss schon seit der Römerzeit. René Berger, seine Frau Elisabeth und ihre drei Söhne haben einen Bauernhof mit Ziegen, Schafen, Eseln und mehr als 450 Walnussbäumen. René Berger versucht, bei seiner Arbeit das Gleichgewicht zwischen Tradition und Moderne zu halten. In den kulinarischen Spezialitäten der Dauphiné findet sich die Nuss natürlich wieder: Serviert werden Tarte aux noix, Gratin Dauphinois an grünem Salat mit Nussöl und Teigtaschen mit Wallnussfüllung.

11:50
R: François De Riberolles... Das Paradies; S1E1
FR

Im Pazifik vor Los Angeles liegen die Channel Islands, die kalifornischen Kanalinseln. Der Archipel aus acht Inseln veranschaulicht eindrucksvoll die Folgen menschlicher Eingriffe in die Natur. Vor rund 13.000 Jahren entdeckten Indianer die Inselgruppe und fanden dort einen wahren Garten Eden vor, ohne Raubtiere und mit schier unerschöpflichen Nahrungsquellen zu Wasser und zu Land. So lebten sie jahrtausendelang - bis zur Ankunft der Kolonisten aus Europa.

12:35
R: François De Riberolles... Das ökologische Desaster; S1E2
FR

Im Pazifik vor Los Angeles liegen die Channel Islands, die kalifornischen Kanalinseln. Der Archipel aus acht Inseln veranschaulicht eindrucksvoll die Folgen menschlicher Eingriffe in die Natur. Mit der Ankunft der europäischen Siedler geriet das natürliche Gleichgewicht der Inseln ins Wanken: Zunächst durch die Viehzucht, dann durch den Tourismus und Hollywood, und schließlich durch die Errichtung eines Marinestützpunkts während des Zweiten Weltkriegs. Von der ehemals üppigen Natur blieb nur noch ödes Weideland.

13:20
R: François De Riberolles... Retten, was zu retten ist; S1E3
FR

Im Pazifik vor Los Angeles liegen die Channel Islands, die kalifornischen Kanalinseln. Der Archipel aus acht Inseln veranschaulicht eindrucksvoll die Folgen menschlicher Eingriffe in die Natur. Nach Jahrhunderten der Intensivbewirtschaftung sind die Ökosysteme auf dem Land und im Wasser zerstört. Um die Inselgruppe in ihren ursprünglichen Zustand zurückzuversetzen, wurde ein umfassendes Umweltsanierungsprogramm gestartet, das jedoch auch auf Kritik stößt.

14:05
R: Lothar Frenz, Hilmar Rathjen... Die Wiese des Schreckens; S1E1
DE

Sie lieben das Horror-Genre? Grausame Todesfälle, Massenmörder und trickreiche Killer? Wundersame Rettungen in letzter Sekunde geben Ihnen den besonderen Kick? Den Tatort am Sonntag können Sie gar nicht abwarten? Nach diesem Film wissen Sie: Der beste und gruseligste Tatort ist - die nächste Wiese. Die Dokumentation führt den Zuschauer mit Hilfe von Superzeitlupen, Zeitraffern und Makroaufnahmen in die Welt der heimischen Käfer und zeigt faszinierende Verhaltensweisen, die uns normalerweise verborgen bleiben.

14:50
R: Lothar Frenz, Hilmar Rathjen... Gottes Lieblinge; S1E2
DE

Käfer krabbeln schon seit mindestens 240 Millionen Jahren über unseren Planeten. Ein Viertel aller Tierarten weltweit sind Käfer, sie haben fast jeden Lebensraum erobert und jede globale Katastrophe überlebt. Warum sind ausgerechnet sie so erfolgreich? Die Dokumentation führt den Zuschauer mit Hilfe von Superzeitlupen, Zeitraffern und Makroaufnahmen in die Welt heimischer Insektenarten und zeigt faszinierende Verhaltensweisen, die uns normalerweise verborgen bleiben.

15:35
R: Lothar Frenz, Hilmar Rathjen... Wenn die Eiszeit kommt; S1E3
DE

Wenn es Winter wird, verschwinden die Insekten aus Wiesen und Wäldern. Dann ist es vorbei mit dem Summen und Brummen. Zugvögel wie Kraniche oder Schwalben ziehen in den Süden, viele Säugetiere wie Hirsche bekommen ein dichtes Winterfell oder ziehen sich wie Siebenschläfer und Murmeltier zum Winterschlaf zurück. Was aber machen Insekten? Und wieso sind im nächsten Jahr alle wieder da? Moderne Kameratechnik zeigt die winzigen Wunder hautnah und überlebensgroß in technisch brillanten hochaufgelösten Aufnahmen.

16:20
R: Bertrand Loyer... FR

Im Mittelpunkt der Sendung stehen sogenannte Kopffüßer wie Sepien, Kalmare und Kraken, die sich seit mehreren Jahrzehnten über alle Weltmeere verbreiten. Stets konnten sie sich an - nicht nur vom Menschen verursachte - Umweltveränderungen anpassen.

17:15
Mali: Kann man der Armee vertrauen?; FR

Das Thema lautet in dieser Folge unter anderem: Mali: Kann man der Armee vertrauen?.

18:10
Namibia und die koloniale Vergangenheit; E254
FR

An der Atlantikküste zwischen Angola und Südafrika liegt ein noch weitgehend unbekanntes Land: Namibia. Der von Gebirgszügen und Wüste geprägte südwestafrikanische Staat hat zwei schmerzhafte Kolonialerfahrungen hinter sich.

18:20
Der letzte Rheinfischer; DE. Der letzte Rheinfischer; FR

Der Rhein ist von jeher eine Lebensader für die Menschen in den durch ihn geprägten Landschaften. Im Elsass, zwischen Frankreich und Deutschland, fließt der alte Rhein. Einst ein unbändiger Strom, dessen Überschwemmungen viel Leid brachten.

19:10
vom 28.11.2020, 19:10 Uhr; FR

Die Nachrichtensendung bereitet täglich das aktuelle Tagesgeschehen auf.

19:30
Seit über 600 Jahren leben in Albanien sogenannte Burrneshas: Schwurjungfrauen, die sich dazu entschließen, als Mann zu leben und die Rolle des patriarchalischen Familienoberhaupts zu übernehmen. Bedrie Brahim Gosturani ist eine von ihnen.
20:15
R: Nicolas Brown, Alex Tate... Geschenk der Natur; S1E1
US

Es geht um Wasser, das die Kraft hinter allem Leben ist, von der Libelle bis zum Menschen.

21:05
R: Nicolas Brown, Alex Tate... Das Werk der Menschen; S1E2
US

Die Dokumentation beleuchtet die Wichtigkeit von Wasser innerhalb der Menschheitsgeschichte.

22:00
R: Nicolas Brown, Alex Tate... Auf dem Trockenen; S1E3
US

Es wird unter anderem ein Blick auf den sich verändernden Wasserkreislauf der Erde geworfen.

22:55
US

Seit 1976 sinkt der Wasserspiegel des Toten Meeres um mehr als 30 Meter. Jetzt soll das Tote Meer mit Hilfe einer Entsalzungsanlage mit dem Roten Meer verbunden und so gerettet werden. Gezeigt wird das größte Wasserchemieexperiment der Welt.

23:50
Ich: Angst.
00:15
Carte Blanche für Ulli Lust und Kai Pfeiffer, Comiczeichner; FR. Carte Blanche für Ulli Lust und Kai Pfeiffer, Comiczeichner; DE

Ulli Lust und Kai Pfeiffer sind Comiczeichner, beide leben in Berlin. Sie machen sich auf, um den letzten Dschungel Europas zu erkunden: den Bialowieza Nationalpark. Ende des 19. Jahrhunderts kommt der russische Zar dorthin zum Jagen.

00:45
Schwerpunkt Auf den Pfaden der Lust; FR

Das Thema lautet: Auf den Pfaden der Lust.

01:40
I: Jean Dasté, Robert le Flon, Gilbert Pruchon, Constantin Kelber, Gerard de Bedarieux, Louis Lefebvre; R: Jean Vigo... FR

In einem Internat auf dem Land in Frankreich ist wieder Schulbeginn. Die Schüler kehren aus den erholsamen Ferien zurück und mit ihnen die Kissenschlachten, die Strafarbeiten, die Pausen auf dem Schulhof, der langweilige Schulunterricht und der nicht enden wollende Streit mit der Schulleitung. Eines Abends haben die Pennäler die Nase voll: Sie beschließen, sich von jeglicher Bevormundung zu befreien.

02:30
R: Jean-louis Perez, Guillaume Pitron... FR

Umwelttechnologien für Elektroautos sollen helfen, die Energiewende zu anzutreiben. Doch in GreenTech stecken Metalle wie Kupfer und seltenere mineralische Rohstoffe. Die Dokumentation zeigt die dunklen Seite der Energiewende.

04:00
R: Adrien Soland, Rémi Fournis... Folge 2181; E2149
FR

Das Kulturmagazin nimmt ein aktuelles Thema aus Politik oder Wirtschaft unter die Lupe.

05:15
Die Krise und das Glück; S1E14
DE

Wie man das Glück trotz Krise finden kann, wird auf der Raketenstation erkundet, das Teil der Museumsinsel Hombroich ist. Gezeigt wird unter anderem die Teezeremonie in einem Baumhaus von Fujimori und ein Gespräch mit einer Glücks-Philosophin.

05:45
R: Natascha Pflaumbaum... Trommeln haben etwas, was andere Instrumente nicht haben: Sie reißen die Menschen mit.
06:40
R: Margarete Kreuzer... DE

1909 hat Wilhelm von Bode eine Büste der griechischen Blütengöttin Flora erworben, die er für ein Leonardo-Original erhalten hat. Der Kunstskandal, den Bode damit in Europa auslöst hat, ist beispiellos in der Museumsgeschichte gewesen.

07:35
R: Clélia Cohen... FR

Mit sanften Rehaugen, ihrem unverkennbaren britischen Akzent und einem Weidenkorb als treuem Wegbegleiter eroberte Jane Birkin Ende der 1960er Jahre die Herzen der Franzosen. An der Seite von Serge Gainsbourg wurde sie zum gefeierten Star.

08:30
Kick it like Melina; DE

Melina ist 13 Jahre alt und leidenschaftliche Fußballerin. Sie trainiert bei den bei Hertha 03 Zehlendorf U13. In ihrer Mannschaft ist sie das einzige Mädchen und spielt in der Abwehr. Sie ist froh, dass es sich so ergeben hat, denn mit den Jungs zu spielen, fordert sie. Melina hat nämlich viel vor! Ihr großer Traum ist es, später einmal in der Nationalmannschaft zu spielen. Der Fußball bestimmt Melinas Leben. Es gibt keinen Tag, an dem sie nicht trainiert oder Turniere hat.

08:55
Mirna im Rampenlicht; S1E2
Die Sendung dokumentiert berührende Kinderschicksale und deren Zusammenhang mit der Kinderrechtskonvention. Auf der ganzen Welt gibt es Kinder, deren Rechte verletzt wurden, die ihrem Schicksal dennoch eine positive Wendung geben konnten.
09:10
R: Brigitte Barbier... Freiheit; FR

Freiheit.

09:40
Folge 351; E62
FR

Die Sendung informiert wissbegierige Kids über alles, was in der Welt gerade los ist.

09:55
R: Claire Doutriaux... Die Infusion / Die France; FR

Wagt einen humorvollen und kritischen Blick auf die deutsche und französische Alltagskultur.

10:10
R: Phil Cox... FR

Die Amerikanerin Betty Davis wird als visionäre Funk- und Soulpionierin gefeiert. Sie revolutioniert das Frauenbild der 70er Jahre, heiratet Miles Davis und schreibt Songs für die größten Bands ihrer Zeit. Ihre ersten drei Platten werden Kult, danach bleibt der kommerzielle Erfolg jedoch aus. In den 80er Jahren verschwindet sie endgültig von der Bildfläche, Gerüchten zufolge wegen eines Nervenzusammenbruchs.

11:00
R: Antoine Coursat, Stéphane Carrel, Joëlle Oosterlinck... Die Uhr von Marlon Brando; S2
FR

Die Dokumentationsreihe beschäftigt sich mit geschichtsträchtigen Objekten, die in Auktionshäusern zu finden sind. Einige der Gegenstände heben sich durch ihre Machart oder ihre früheren Besitzer deutlich von den anderen ab.

11:30
R: Nicolas Thepot... Städte - Sind neue Modelle möglich?; FR

In den letzten Monaten haben Lockdowns und nächtliche Sperrstunden das Leben in vielen Städten lahmgelegt. Aufgrund der Corona-Pandemie flohen 2020 unzählige Städter aufs Land - allein 450.000 Pariser im März und April!

12:00
R: Emmanuel Descombes, Jean-Michel Vennemani... Italien: Martera; FR

Im Südosten Italiens, in der Basilikata, ziehen sich in der Kalkhochebene Murgia zwischen dem Ionischen Meer und der Adria steile Felshänge das zerklüftete Gravina-Flusstal entlang. Die Häuser und Kirchen der Altstadt von Matera bestehen aus Höhlen.

12:30
R: Denis Van Waerebeke... 751, Schlacht am Talas; S2
FR

Zahlen sind seit frühester Zeit Bestandteil des menschlichen Daseins und der Zeitrechnung. Den wichtigsten zeitlichen Ereignissen sowie den großen Daten der Weltgeschichte wird in einer historischen Zeitreise auf den Grund gegangen.

13:00
R: Denis Van Waerebeke... 21. April , Baburs Sieg bei Panipat; S2
FR

Zahlen sind seit frühester Zeit Bestandteil des menschlichen Daseins und der Zeitrechnung. Den wichtigsten zeitlichen Ereignissen sowie den großen Daten der Weltgeschichte wird in einer historischen Zeitreise auf den Grund gegangen.

13:30
R: David Sington... Der Anfang; S1E1
GB

Die Erfindung der Schrift vor etwa 5.000 Jahren macht die Zivilisation selbst möglich.

14:20
R: David Sington... Imprimatur. Buch und Zivilisation; S1E2
GB

Diese Folge befasst sich mit den Medien und Schreibmaterialien der Vergangenheit.

15:15
R: David Sington... Eine neue Ära; S1E3
GB

In dieser Folge geht es um den Zwang einer ganzen Nation, eine neue Schrift zu erlernen.

16:10
R: Laurence Jourdan... FR

Marc Chagall war ein Künstler zwischen zwei Welten, zwischen traditioneller Kunst und Moderne, Figuration und Abstraktion. Der Film begleitet ihn auf einer wichtigen Etappe seines Lebens von 1910 bis 1930, zwischen Paris und Witebsk.

17:05
Ist Mode noch tragbar? Kreative Lösungen aus der Krise; S1E15
DE

Mode verheißt Originalität, Selbstinszenierung und Status. Doch nicht erst seit Corona befindet sich die Branche in einer schweren Krise. Nachhaltigkeit contra Fast Fashion? Upcycling contra Umweltsünden? Schaffen neue Technologien oder Digital.

17:35
Mit der 4. Symphonie von Peter Tschaikowsky ist die Aufzeichnung der Trias der großen Symphonien des russischen Komponisten komplett. Interpretiert wird sie durch das Leipziger Gewandhausorchester unter seinem Chefdirigenten Andris Nelsons.
18:25
R: Kristian Kähler, Holger Preube... Island; DE

Zu Tisch in...' begibt sich heute an den nördlichen Polarkreis und schaut in die Kochtöpfe der Isländer, die aus der kulinarischen Not raffinierte Tugenden gemacht haben und so einige mythisch anmutende Leckerbissen bereithalten.

18:55
R: Claire Doutriaux... Die Sprechstunde/ Die Ortsschilder in Frankreich und in Deutschland/ Die Diskount-Supermarktkette Aldi.; FR

Wagt einen humorvollen und kritischen Blick auf die deutsche und französische Alltagskultur.

19:10
vom 29.11.2020, 19:10 Uhr; FR

Die Nachrichtensendung bereitet täglich das aktuelle Tagesgeschehen auf.

19:30
Mit Volldampf durch Kärnten; DE. Mit Volldampf durch Kärnten; FR

Es ist immer wieder eine ganz besondere Zeitreise, wenn eine hundert Jahre alte Dampflok durch romantische Alpentäler schnauft: In Kärnten, Österreichs südlichstem Bundesland, gibt es ein gigantisches Technikmuseum, in dem Hunderte.

20:15
I: Tom Cruise, Jeanne Tripplehorn, Gene Hackman, Holly Hunter, Ed Harris, Hal Holbrook; R: Sydney Pollack... US

Dem jungen Harvard-Studenten Mitch McDeere steht eine rosige Zukunft bevor, denn bereits während seines Jurastudiums reißen sich die Anwaltskanzleien um ihn. Gemeinsam mit seiner Frau Abby entscheidet er sich schließlich für Bendini, Lambert und Locke in Memphis. Deren Angebot ist nicht nur finanziell verlockend. Die Firma, so Mitchs Mentor Tolar, kümmert sich angeblich auch um die Familie der Mitarbeiter.

22:40
R: Régis Brochier... FR

Mit seinem Film Top Gun - Sie fürchten weder Tod noch Teufel avancierte Tom Cruise zum Weltstar. Heute spielt er immer noch in Hollywoods oberster Liga; ein beeindruckender Schauspieler, der mit zahlreichen Starregisseuren wie Stanley Kubrick.

23:35
I: Charlie Siem; R: Eva Mulvad... DK

Charlie Siem ist Soloviolinist. Er ist Anfang 30, hochbegabt, gut aussehend und stammt aus einer reichen Familie. Weltweit jubeln ihm die Fans zu. Außerdem hat er Erfolg als Model. Das Leben meint es gut mit ihm, nur zufrieden scheint Charlie nie zu sein. Die Dokumentation blickt auf eine Welt der Reichen und Schönen, die den meisten verborgen bleibt, und zeichnet das vielschichtige Porträt eines jungen Mannes auf der Suche nach Perfektion.

00:35
R: François-René Martin... FR

Zwei ergreifende spätromantische Kompositionen des 20. Jahrhunderts: Der russische Dirigent Valery Gergiev und die ihm treu ergebenen Münchner Philharmoniker schließen sich für einen Abend mit der Sängerin Diana Damrau zusammen.

02:20
R: Luc-Henri Fage... FR

Es gibt unzählige Höhlen in der Aveyron-Schlucht und die Frühgeschichte ist allgegenwärtig. Was Archäologen 1990 in einer Grotte entdecken, ist dennoch außergewöhnlich: Abgebrochene Stalagmiten formen rätselhafte kreisförmige Anordnungen.

03:15
R: Dag Freyer... DE

Die Dokumentation führt unter anderem in die Schatzkammern der Stiftung Preußischer Kulturbesitz. Sie erzählt anhand ausgewählter Exponate vom schier unerschöpflichen Reichtum und von der Besonderheit der Berliner Sammlungen.

04:08
R: Philippe Rolland... Die Besatzung; FR

Die Besatzung.

05:00
I: Sofie Grabol, Lars Mikkelsen, Bjarne Henriksen, Ann Eleonora Jorgensen, Marie Askehave, Michael Moritzen; R: Birger Larsen... Teil 1; S1E1
DK

Am letzten Arbeitstag von Kommissarin Sarah Lund bei der Kopenhagener Mordkommission, geht die Meldung ein, dass auf freiem Feld blutverschmierte Frauenkleidung und ein Ausweis gefunden wurden. Auf die Bitte ihres Vorgesetzten hin kümmert sich Sarah Lund um die Angelegenheit, der niemand große Bedeutung beimisst. Lund soll mit ihrem Nachfolger Jan Meyer zusammenarbeiten, wobei sich schnell herausstellt, dass beide sehr unterschiedliche Auffassungen über das Führen einer Untersuchung haben.