Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

3 SAT
06:05
de

Wasser und Wind, Inseln und Halbinseln, Strand und Dünen - all das ist typisch für Zeeland. Der Film stellt Walcheren vor, die Halbinsel der niederländischen Provinz Zeeland. Das Reisemagazin Erlebnisreisen-Tipp stellt rund um den Globus attraktive Reiseziele vor. Zusammengefasste Magazinbeiträge oder exklusive Reportagen führen von Friesland bis Neuseeland.

06:20
de

Deutschland 2019 Angst essen Freiheit auf - Ist das Grundgesetz noch zeitgemäß, wenn es um den digitalen Raum geht? Zum 70. Geburtstag des Grundgesetzes hat Sabine Leutheusser-Schnarrenberger ein Buch geschrieben. Gespräch mit... - Politikerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger über ihr neues Buch Angst essen Freiheit auf, die Freiheit im Internet und den Ruf nach strengeren Regeln für das Netz. Bereicherung. Eine Kritik der Ware - Museen, Kunst, Luxusgüter, Immobilien: Für Luc Boltanski und Arnaud Esquerre sind das zentrale Felder einer Ökonomie, die vor allem der Bereicherung der Reichen dient. Robotik-Festival in Düsseldorf - Inwieweit verändern Roboter unsere Arbeitswelt? Am 15. März ist ein großes Digitalfestival gestartet: 42 Stunden nonstop mit Robotern leben und arbeiten. Wir waren da. Der Heumarkt in Wien - Kommt das 66-Meter-Hochhaus am Heumarkt, verliert Wien seinen Weltkulturerbestatus. Bis zum 8. April hat die Stadt Zeit, an den Plänen zu arbeiten. Mark Rothko in Wien - Das Kunsthistorische Museum in Wien zeigt eine Auswahl der abstrakten Werke des US-Künstlers Mark Rothko - noch bis zum 30. Juni. Moderation: Peter Schneeberger Altersfreigabe: 6.

07:00
de

Deutschland 2019 Hass auf die Eliten - Populisten propagieren ein simples Schwarz-Weiß-Weltbild Meeresforschung aus dem Orbit - Great Barrier Reef ist 35 000 Quadratkilometer groß Angst vor Veränderung - Populisten zielen auf die Verunsicherten Immunsystem einsetzen - Das Verfahren funktioniert nur bei bestimmten Tumortypen Moderation: Yve Fehring Altersfreigabe: 6.

07:30
de

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
at

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

09:05
de

Deutschland 2019 Angst essen Freiheit auf - Ist das Grundgesetz noch zeitgemäß, wenn es um den digitalen Raum geht? Zum 70. Geburtstag des Grundgesetzes hat Sabine Leutheusser-Schnarrenberger ein Buch geschrieben. Gespräch mit... - Politikerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger über ihr neues Buch Angst essen Freiheit auf, die Freiheit im Internet und den Ruf nach strengeren Regeln für das Netz. Bereicherung. Eine Kritik der Ware - Museen, Kunst, Luxusgüter, Immobilien: Für Luc Boltanski und Arnaud Esquerre sind das zentrale Felder einer Ökonomie, die vor allem der Bereicherung der Reichen dient. Robotik-Festival in Düsseldorf - Inwieweit verändern Roboter unsere Arbeitswelt? Am 15. März ist ein großes Digitalfestival gestartet: 42 Stunden nonstop mit Robotern leben und arbeiten. Wir waren da. Der Heumarkt in Wien - Kommt das 66-Meter-Hochhaus am Heumarkt, verliert Wien seinen Weltkulturerbestatus. Bis zum 8. April hat die Stadt Zeit, an den Plänen zu arbeiten. Mark Rothko in Wien - Das Kunsthistorische Museum in Wien zeigt eine Auswahl der abstrakten Werke des US-Künstlers Mark Rothko - noch bis zum 30. Juni. Moderation: Peter Schneeberger Altersfreigabe: 6.

09:45
de

Deutschland 2019 Hass auf die Eliten - Populisten propagieren ein simples Schwarz-Weiß-Weltbild Meeresforschung aus dem Orbit - Great Barrier Reef ist 35 000 Quadratkilometer groß Angst vor Veränderung - Populisten zielen auf die Verunsicherten Immunsystem einsetzen - Das Verfahren funktioniert nur bei bestimmten Tumortypen Moderation: Yve Fehring Altersfreigabe: 6.

10:15
, E402
de

Deutschland 2019 Henrike von Platen - Finanzexpertin, Wirtschaftsinformatikerin, Hochschulrätin; Mit-Initiatorin des Equal Pay Day in Deutschland Collien Ulmen-Fernandes - Schauspielerin und Moderatorin; Autorin des Kinderbuchs Lotti und Otto: Eine Geschichte über Jungssachen und Mädchenkram Rainer Hank - Wirtschaftsredakteur der FAZ Kristina Schröder - Bundesfamilienministerin von 2009 bis 2013 Stephan Grünewald - Psychologe, Gründer des Rheingold-Institutes, Buchautor Wie tickt Deutschland? Im Einzelgespräch: Insa Thiele-Eich - Meteorologin und angehende Astronautin und Ehemann Daniel Eich, ausgezeichnet als Spitzenvater des Jahres Moderation: Frank Plasberg.

11:40
S1, E4
de

Die vierte Folge der kulinarisch-kulturellen ORF-Reihe führt den Feinschmecker und Verleger Lojze Wieser in eine der beliebtesten Destinationen Italiens: die Toskana. In ihrem südlichen Teil verbirgt sie die herbe Maremma, in der es für Kunst- und Kulinarik-Liebhaber viel zu entdecken gibt. Die Etrusker hatten die einst sumpfige Gegend urbar gemacht. Heute treiben die Butteri, die Cowboys der Maremma, ihre Rinder über die Weiden - wie vor 100 Jahren.

12:10
R: Doris Plank... , E6
at

Diesmal beschäftigt sich die Am Schauplatz Gericht mit Leuten, die behaupten, dass sie von Verwandten, Nachbarn und Immobilienspezialisten über den Tisch gezogen worden wären. Die betagte Frau Z. ist Hälfte-Eigentümerin eines Einfamilienhauses in Wien-Floridsdorf. Die andere Hälfte hat ihre Tochter einfach an einen Bauunternehmer verkauft. Der will jetzt, dass die Pensionistin ihm 1500 Euro pro Monat bezahlt oder ihm günstig verkauft. Moderation: Peter Resetarits.

13:00
at

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

13:15
de

Hans-Jakob Köbi Siber hat in über 20 Jahren Arbeit sein eigenes Sauriermuseum aufgebaut. Auch mit 73 Jahren ist er nicht müde, auf Grabungsexpeditionen nach neuen Dinosauriern zu suchen. In der ehemaligen Spinnerei von Aathal im Zürcher Oberland stellt er eine der bedeutendsten Dinosaurier-Sammlungen Europas aus. Zehn der Urweltriesen in seinem Museum hat Köbi selbst ausgegraben. Und das, obwohl er kein ausgebildeter Paläontologe ist.

13:35
de,ch

In sieben Etappen bereist der Schweizer Reto Brennwald den amerikanischen Kontinent von Nord nach Süd, von Alaska nach Feuerland. Die erste Etappe führt von Alaska bis nach Atlin in Kanada. Zwei Kontinente, zehn Länder, 20 000 Kilometer: Die Reihe Panamericana ist eine Annäherung an Nord- und Südamerika, gekennzeichnet durch Begegnungen mit Menschen und Landschaften. Zunächst begleitet Reto Brennwald die Ureinwohner Alaskas, die Inupiat, auf der Jagd. Moderation: Reto Brennwald.

14:20
de,ch

Die zweite Etappe führt von Atlin in Kanada nach San Francisco. In der Goldmine im Goldsuchernest Atlin spielt Ron Smallwood Golf und ist auf der Jagd nach dem raren Edelmetall. Der Banff-Nationalpark ist berühmt für seine Wölfe und Bären. Der Schweizer Peter Dettling fotografiert sie in freier Natur und nimmt Reto Brennwald mit auf eine Foto-Jagd. Weiter östlich spricht man Deutsch, bei den Hutterern, einer Täufergemeinde aus Südtirol. Moderation: Reto Brennwald.

15:00
de,ch

Mit den unbekannten Seiten der Traumstadt San Francisco beginnt der dritte Teil der Reise. Reto Brennwald unterhält sich auf einem Stadtrundgang über das Leben der Schwarzen in den USA. Auf dem legendären Highway 1 hat er spontane Begegnungen mit Asphalt-Abenteurern und gelangt nach Santa Cruz, der Hauptstadt der kalifornischen Surfer. Eine völlig andere amerikanische Realität ist das konservative Utah. Moderation: Reto Brennwald.

15:40
de,ch

Die vierte Etappe führt Reto Brennwald von Taos über Mexiko nach El Salvador. Am Rande von Taos erkundet er die Earthships von Architekt und Abfallprophet Mike Reynolds. Bärbeißig und beharrlich verfolgt Reynolds seine Vision. Seine Erdschiffe sind aus recycelten Materialien gebaute und mit Erdwärme und Solarenergie versorgte, bewohnbare Häuser, die auch einen Teil der Ernährung der Bewohner liefern. Moderation: Reto Brennwald.

16:25
de,ch

Für Reto Brennwald geht es weiter von Panama bis nach Peru. Im Dschungel von Panama trifft er die Embera-Indianer. Sie leben größtenteils noch nach ihren überlieferten Traditionen. Die Embera empfangen Reto Brennwald freundlich und geben ihm einen Einblick in ihre Lebensweise. Weiter südlich ist die Panamericana durch den Darién-Gap, einen wilden Dschungel, unterbrochen, den man nicht mit Fahrzeugen durchqueren kann. Moderation: Reto Brennwald.

17:05
de,ch

Die sagenumwobene Ruinenstadt Machu Picchu wirkt erst mystisch im Nebel, entfaltet aber im Sonnenlicht ihren vollen Zauber. Von dort aus reist Reto Brennwald weiter nach Bolivien. Die Grenze von Peru nach Bolivien überquert er per Schilfboot auf dem Titicacasee und gelangt später nach La Paz, dem mit fast 4000 Metern über dem Meer höchstgelegenen.

17:45
de,ch

Reto Brennwalds Reise führt von Argentinien bis ans Ende der Welt. Buenos Aires nennt man auch das Paris Lateinamerikas. Ihre Einwohner lieben den eleganten Auftritt. Sie gelten aber auch als selbstverliebt und neurotisch. Kaum etwas illustriert das besser als der Tango. Viel bodenständiger präsentiert sich das Leben der Gauchos auf den großen Estancias im Norden des Landes. Auf dem Rücken schneller Pferde kontrollieren sie Herden von bis zu 4.000 Rindern.

18:30
de

Deutschland 2019 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Yve Fehring Altersfreigabe: 6.

19:00
de

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:20
de

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Peter Schneeberger Altersfreigabe: 6.

20:00
de

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
I: Matthias Koeberlin,Nora von Waldstätten,Peter Prager,August Schmölzer,Hary Prinz,Inez Björg David,Anna Katharina Thomashoff; R: Andreas Linke... de

Fernsehfilm, Österreich / Deutschland 2014 Ein Fischer geht auf seinem Boot plötzlich in Flammen auf und verbrennt bei lebendigem Leib. Am Wrack gefunden wird die Maske einer keltischen Gottheit und ein fremdsprachiger Schriftzug. Aufgrund dieser geheimnisvollen Spuren kreuzen sich die Wege von Michael Oberländer aus Lindau und Hannah Zeiler aus Bregenz - zwei Kommissare, wie sie unterschiedlicher nicht sein können. Doch in dem grenzübergreifenden Fall müssen sich die beiden arrangieren. Darsteller: Micha Oberländer - Matthias Koeberlin Hannah Zeiler - Nora Waldstätten Holger Dieckmann - Peter Prager Ernst Gschwendner - August Schmölzer Thomas Komlatschek - Hary Prinz u. a.

21:45
de

Roadmovie mit Durchgeknallten - Die Goldfische: In der Story wird eine Behinderten-WG von einem Manager im Rollstuhl (Tom Schilling) zu einer krummen Tour angestiftet. Neben bekannten Schauspielern spielt dabei auch die mit Down-Syndrom geborene Luisa Wöllisch eine der Rollen. Humorvolle Inklusion also geglückt? kinokino fragt nach bei den Stars und Machern der Goldfische. Lange Liste der Kinostarts - Starten zu viele Filme in den Kinos? 13 Filme laufen am Donnerstag in den deutschen Kinos an, und das ist kein Einzelfall. Aber wer soll das alles sehen, welches Kino hat dafür genügend Platz, und wie lässt sich da noch der Überblick behalten? kinokino auf der Suche nach Antworten - bei Kinobetreibern, Filmverleihern und Zuschauern. Nervenkitzel ohne Sicherung - Free Solo: Ein falscher Griff und er fällt in den sicheren Tod. Und doch bedeutet Free Climbing alles für den US-Amerikaner Alex Honnold. Im Sommer 2017 will er sich seinen Lebenstraum erfüllen und den 975 Meter hohen El Capitan im Yosemite-Nationalpark erklimmen, allein und ohne Seil. Der Dokumentarfilm begleitet die Aktion in schwindelerregenden Höhen und gewann dafür einen Oscar. 25. Regensburger Kurzfilmwoche - Ein Bericht Online-Shortcuts Kurzkritiken - Die Goldfische, Free Solo, Frau Mutter Tier, Adieu Scala - Von Windeln verweht und Wir. Altersfreigabe: 6.

22:00
at

Das tägliche Nachrichtenmagazin des ORF-Fernsehens. Von Montag bis Freitag liefert ZIB 2 einen Überblick über die Ereignisse des Tages und bietet dabei vor allem vertiefende Hintergrundinformationen.

22:25
de

Bali, die Insel der 1000 Tempel, und Lombok, die Insel der tausend Moscheen, haben etwas gemeinsam: Sie sind Sehnsuchtsorte, an denen Einheit trotz religiöser Vielfalt gelebt wird. Diese Orte sind vielleicht weltweit einzigartig, weil sie zwei Weltreligionen miteinander verbinden, die andernorts oftmals im Konflikt stehen: Islam und Hinduismus. Einmal im Jahr, beim größten und spektakulärsten Festival von Lombok, zeigt sich das besonders.

23:15
R: Werner Zips... Sri Lanka feiert seine Wiedergeburt nach langem Bürgerkrieg. Beim zweiwöchigen Perahera-Fest steht die alte Königsstadt Kandy im Mittelpunkt des öffentlichen Interesses. Im Schatten der Feierlichkeiten von Kandy findet zeitgleich die Perahera von Kataragama statt. Dorthin verschlägt es nur wenige Touristen. Aber für Hunderttausende Pilger bedeutet Kataragama das spirituelle Zentrum des Landes. Sie kommen zu Ehren der wichtigsten Schutzgottheit des Landes: Kataragama.
00:10
ch

Die Lauberhorn-Abfahrt gehört zu den Höhepunkten des Ski-Weltcups. Ein riesiges Spektakel, bei dem Helden geboren werden - und bei dem es auch schon zu einem Todesfall gekommen ist. Die Lauberhorn-Abfahrt ist legendär. Ein Mythos, der Jahr für Jahr neu inszeniert wird. 2019 mit einem Budget von acht Millionen Franken. Die Leute kommen nicht mehr nur wegen des Sports zu uns, sagt OK-Präsident Urs Näpflin, heutzutage muss man mehr bieten..

00:30
ch

Schweiz 2019 10 vor 10 ist eine Informationssendung von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF). Vertiefende Berichte, Reportagen, Porträts und Live-Gespräche informieren über die wichtigsten Themen des Tages aus der Schweiz und der Welt.

01:00
de

Hans-Jakob Köbi Siber hat in über 20 Jahren Arbeit sein eigenes Sauriermuseum aufgebaut. Auch mit 73 Jahren ist er nicht müde, auf Grabungsexpeditionen nach neuen Dinosauriern zu suchen. In der ehemaligen Spinnerei von Aathal im Zürcher Oberland stellt er eine der bedeutendsten Dinosaurier-Sammlungen Europas aus. Zehn der Urweltriesen in seinem Museum hat Köbi selbst ausgegraben. Und das, obwohl er kein ausgebildeter Paläontologe ist.

01:25
de,ch

In sieben Etappen bereist der Schweizer Reto Brennwald den amerikanischen Kontinent von Nord nach Süd, von Alaska nach Feuerland. Die erste Etappe führt von Alaska bis nach Atlin in Kanada. Zwei Kontinente, zehn Länder, 20 000 Kilometer: Die Reihe Panamericana ist eine Annäherung an Nord- und Südamerika, gekennzeichnet durch Begegnungen mit Menschen und Landschaften. Zunächst begleitet Reto Brennwald die Ureinwohner Alaskas, die Inupiat, auf der Jagd. Moderation: Reto Brennwald.

02:05
de,ch

Die zweite Etappe führt von Atlin in Kanada nach San Francisco. In der Goldmine im Goldsuchernest Atlin spielt Ron Smallwood Golf und ist auf der Jagd nach dem raren Edelmetall. Der Banff-Nationalpark ist berühmt für seine Wölfe und Bären. Der Schweizer Peter Dettling fotografiert sie in freier Natur und nimmt Reto Brennwald mit auf eine Foto-Jagd. Weiter östlich spricht man Deutsch, bei den Hutterern, einer Täufergemeinde aus Südtirol. Moderation: Reto Brennwald.

02:50
de,ch

Mit den unbekannten Seiten der Traumstadt San Francisco beginnt der dritte Teil der Reise. Reto Brennwald unterhält sich auf einem Stadtrundgang über das Leben der Schwarzen in den USA. Auf dem legendären Highway 1 hat er spontane Begegnungen mit Asphalt-Abenteurern und gelangt nach Santa Cruz, der Hauptstadt der kalifornischen Surfer. Eine völlig andere amerikanische Realität ist das konservative Utah. Moderation: Reto Brennwald.

03:30
de,ch

Die vierte Etappe führt Reto Brennwald von Taos über Mexiko nach El Salvador. Am Rande von Taos erkundet er die Earthships von Architekt und Abfallprophet Mike Reynolds. Bärbeißig und beharrlich verfolgt Reynolds seine Vision. Seine Erdschiffe sind aus recycelten Materialien gebaute und mit Erdwärme und Solarenergie versorgte, bewohnbare Häuser, die auch einen Teil der Ernährung der Bewohner liefern. Moderation: Reto Brennwald.

04:10
de,ch

Für Reto Brennwald geht es weiter von Panama bis nach Peru. Im Dschungel von Panama trifft er die Embera-Indianer. Sie leben größtenteils noch nach ihren überlieferten Traditionen. Die Embera empfangen Reto Brennwald freundlich und geben ihm einen Einblick in ihre Lebensweise. Weiter südlich ist die Panamericana durch den Darién-Gap, einen wilden Dschungel, unterbrochen, den man nicht mit Fahrzeugen durchqueren kann. Moderation: Reto Brennwald.

04:55
de,ch

Die sagenumwobene Ruinenstadt Machu Picchu wirkt erst mystisch im Nebel, entfaltet aber im Sonnenlicht ihren vollen Zauber. Von dort aus reist Reto Brennwald weiter nach Bolivien. Die Grenze von Peru nach Bolivien überquert er per Schilfboot auf dem Titicacasee und gelangt später nach La Paz, dem mit fast 4000 Metern über dem Meer höchstgelegenen.

05:35
de,ch

Reto Brennwalds Reise führt von Argentinien bis ans Ende der Welt. Buenos Aires nennt man auch das Paris Lateinamerikas. Ihre Einwohner lieben den eleganten Auftritt. Sie gelten aber auch als selbstverliebt und neurotisch. Kaum etwas illustriert das besser als der Tango. Viel bodenständiger präsentiert sich das Leben der Gauchos auf den großen Estancias im Norden des Landes. Auf dem Rücken schneller Pferde kontrollieren sie Herden von bis zu 4.000 Rindern.

06:20
de

Deutschland 2019 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Peter Schneeberger Altersfreigabe: 6.

07:00
de

Deutschland 2019 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Yve Fehring Altersfreigabe: 6.

07:30
de

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
at

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

09:05
de

Deutschland 2019 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Peter Schneeberger Altersfreigabe: 6.

09:45
de

Deutschland 2019 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Yve Fehring Altersfreigabe: 6.

10:15
de

Deutschland 2019 Sahra Wagenknecht, Die Linke - Fraktionsvorsitzende im Bundestag Thomas de Maiziere, CDU - Bundesminister a.D. Katja Suding, FDP - Stellvertretende Fraktionsvorsitzende im Bundestag Alexander Jorde - Auszubildender in der Gesundheits- und Krankenpflege Klaus Lieb - Direktor der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universitätsmedizin Mainz.

11:15
Deutschland 2018 Die Dokumentation zeigt das Leben und die Arbeit einer Pfarrerin in ihrer Gemeinde. Längst ist Kirche nichts Selbstverständliches mehr, und die Herausforderungen sind groß. Über einige Monate begleitet ein Fernsehteam die Pfarrerin Irmela Büttner und ihre Gemeinde im hessischen Bieber nahe Offenbach am Main. Der Film zeigt, ob Gemeinschaft tatsächlich funktioniert und was sie für Menschen bedeutet. Altersfreigabe: 6.
12:00
de

Jesus Christus: Ein Mann, ein Name und eine Geschichte. Keiner weiß, wie er aussah, wie er lebte und wer er wirklich war. Kein Zeitgenosse hat je etwas über ihn berichtet. Erst Jahre später wurde die Geschichte des jüdischen Wanderpredigers und Messias aufgeschrieben. Und dennoch ist er im kulturellen Gedächtnis geblieben. Viele kennen sie bereits aus ihren Kindertagen: Die Geschichte von Maria, Josef und dem Jesuskind aus dem Lukasevangelium. Bis heute glauben Menschen an den Wundertäter Jesus.

12:30
ch

Die Lauberhorn-Abfahrt gehört zu den Höhepunkten des Ski-Weltcups. Ein riesiges Spektakel, bei dem Helden geboren werden - und bei dem es auch schon zu einem Todesfall gekommen ist. Die Lauberhorn-Abfahrt ist legendär. Ein Mythos, der Jahr für Jahr neu inszeniert wird. 2019 mit einem Budget von acht Millionen Franken. Die Leute kommen nicht mehr nur wegen des Sports zu uns, sagt OK-Präsident Urs Näpflin, heutzutage muss man mehr bieten..

13:00
at

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

13:20
S3, E2
de

Im Südwesten Deutschlands liegt jeder dritte deutsche See. In luftigen Höhen geht es diesmal an den Bodensee, an die Maare der Vulkaneifel und an die Westerwälder Seenplatte. Der Bodensee, das Schwäbische Meer, entstand, als vor 12 000 Jahren die letzten Eiszeitgletscher schmolzen. An seinen Ufern entwickelte sich die größte Siedlungsdichte der prähistorischen Zeit. Der See lieferte den Menschen der Jungsteinzeit Trinkwasser und Nahrung. Altersfreigabe: 6.

14:05
de

Blaue Seen, grüne Inseln, Ruhe und Natur: Die Region rund um den Saimaa-See im Osten Finnlands ist eine faszinierende Seen- und Seelenlandschaft. Claudia Buckenmaier und ihr Kamerateam reisen zu Land und zu Wasser ins Paradies der tausend Eilande. Dorthin, wo es noch richtige Sommer gibt und die Wälder voller Blaubeeren sind, von Lappeenranta im Süden nach Joensuu im Norden.

14:50
de

Von der südlichen Alpenkette bis zum Rand der Po-Ebene reicht der 66 Kilometer lange Lago Maggiore, der zweitgrößte der oberitalienischen Voralpenseen. Etwas unterhalb seiner Mitte liegt eine seiner Hauptattraktionen: die Isola Bella mit ihrer barocken Gartenanlage und dem Palast der Familie Borromeo. Der stille, idyllische Ortasee bietet Gelegenheit zu Spaziergängen auf dem Heiligen Berg - dem Sacro Monte - und der Insel San Giulio.

15:30
de

Die Sendung porträtiert den Alltag verschiedener Menschen, die am Tegernsee leben. Seit sieben Jahren fotografiert Chris Tille den Tegernsee konsequent und ausschließlich. Dabei stößt er in die Tiefe von Makrowelten vor und findet in Wellenformen, Lichtreflexen und Spiegelungen kunstvolle Botschaften. Alv Kintscher ist ein Geheimtipp unter den Interiordesignern. Internationale Größen aus Wirtschaft und Kultur lassen sich von ihm ihre ganz privaten Rückzugsorte gestalten.

16:15
de

Das Filmteam besucht verschiedene Menschen, die am Starnberger See leben. Der Archäologe Tobias Pflederer sucht unter Wasser nach den Überresten jahrtausendealter Besiedlung. Die Ornithologin Andrea Gehrold zählt an manchen Tagen bis zu 20.000 Vögel. Für Schwester Raphaela vom Orden der Missionsbenediktinerinnen ist der Starnberger See zur zweiten Heimat geworden. Seit über vierzig Jahren lebt sie in Tansania, kehrt aber immer wieder in das Mutterkloster in Tutzing zurück.

17:00
de

Der Filmemacher taucht in den Alltag verschiedener Menschen ein, die am Chiemsee leben. Für Florian Lex ist es ein gelungener Tag, wenn er morgens um fünf Uhr den Fang einholen und am Nachmittag seinem Lieblingssport nachgehen kann. Wo König Ludwig II. ein Abbild von Schloss Versailles schaffen wollte, unzugänglich und den Blicken der Öffentlichkeit entzogen, lebt und arbeitet Jakob Nein, ein Landschaftsgärtner, Jäger und ein absoluter Naturmensch.

17:45
R: Steffen Schneider... de

Sie ist der schönste deutsche Ostseefjord: die Schlei. Im Frühjahr blüht an ihren Ufern der Raps. Jedes Jahr im April dreht sich dort alles um den Hering, der dann zum Laichen in die Schlei kommt. Dann ist Hochsaison für Angler und Fischer, auch für Gerhard Zander. Er ist der Manager des Heringszaunes, der kurz vor Kappeln angelegt ist, der Zaunkönig' sozusagen. Mit einem Boot und ein paar Helfern hält er das hundert Meter lange Heringsleitwerk in Schuss.

18:30
de

Deutschland 2019 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Yve Fehring.

19:00
de

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:20
de

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Peter Schneeberger.

20:00
de

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
R: Cecile Denjean... fr

Vor einigen Jahren entdeckten die Forscher, dass Magen und Darm des Menschen rund 200 Millionen Nervenzellen enthalten. Nur allmählich gelingt es, den ständigen Dialog zwischen den beiden Steuerzentralen Bauch und Kopf zu entziffern. Die dabei gewonnenen Erkenntnisse eröffnen ungeahnte therapeutische Möglichkeiten. Denn vermutlich werden bei bestimmten neurologischen Erkrankungen, wie beispielsweise der Parkinson-Krankheit, zunächst die Neuronen im Magen-Darm-Trakt angegriffen.

21:05
de

Bakterien, Pilze und Viren bilden unser Mikrobiom, und sein Zustand entscheidet maßgeblich über unsere Gesundheit. Mit modernster Technik wird dieses geheimnisvolle Organ nun erforscht. In und auf unserem Körper leben mehr Mikroorganismen als unser Körper Zellen hat. Diese Mitbewohner organisieren einen Großteil der Immunabwehr, schützen unsere Haut und kommunizieren mit dem Hirn, vor allem aber ermöglichen sie als Darmflora den Stoffwechsel.

22:00
at

Das tägliche Nachrichtenmagazin des ORF-Fernsehens. Von Montag bis Freitag liefert ZIB 2 einen Überblick über die Ereignisse des Tages und bietet dabei vor allem vertiefende Hintergrundinformationen.

22:25
I: Heiner Lauterbach,Hannes Jaenicke,Ursina Lardi,Paula Hartmann,Jule Ronstedt,Lisa Wagner,Hubert Mulzer,Peter Kremer,Peter Davor,Katharina Meinecke,Thomas Loibl,Jannik Brengel; R: Vivian Naefe... de

Spielfilm, Deutschland 2013 Staatsanwältin Charlotte Reinke ermittelt in einem heiklen Fall: Die achtjährige Laura beschuldigt ihren Vater Roman des sexuellen Missbrauchs. Dieser weist den Verdacht empört zurück. Das Kind habe die Anschuldigung unter dem Einfluss der Mutter ausgesprochen, die sich nur rächen wolle, weil er sie wegen einer anderen verlassen habe. Sagt Roman die Wahrheit? Eher zufällig macht die Staatsanwältin schließlich eine entscheidende Entdeckung. Darsteller: Charlotte Reinke - Katja Flint Roman Giesecke - Heiner Lauterbach Rainer Wehling - Hannes Jaenicke Brigitte Giesecke - Ursina Lardi Laura Giesecke - Paula Hartmann u. a.

23:55
Sie ist die beliebteste alternative Heilmethode in Deutschland: die Homöopathie. Fast jeder Zweite hat sie bereits ausprobiert, und die Umsätze mit Homöopathika steigen seit Jahren. Hat wirklich recht, wer heilt? Welche Krankheiten kann man mit Homöopathie tatsächlich behandeln, und wie wirksam ist die Homöopathie nach wissenschaftlichen Erkenntnissen? Warum ist die Homöopathie so populär? Altersfreigabe: 6.
00:25
ch

Schweiz 2019 10 vor 10 ist eine Informationssendung von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF). Vertiefende Berichte, Reportagen, Porträts und Live-Gespräche informieren über die wichtigsten Themen des Tages aus der Schweiz und der Welt.

00:55
ch

Schweiz 2019 Die IV schuldet der AHV zehn Milliarden Franken - Geld, auf das die AHV dringend angewiesen wäre. Ob die IV es zurückzahlen kann, ist unsicher. Ein weiteres Thema der Sendung: Ungarns.

01:20
at

Slowenische Orgelkunst - Verbindung von mitteleuropäischem und mediterranem Kunststil Rathaus in Ljubljana - Architektonisches Juwel gehört zu den schönsten seiner Art in Mitteleuropa Möbelstücke aus Recycling-Material - Designerinnen Nusa Jelenc und Nina Mrsnik haben Möbel aus geschmolzenem Abfallplastik vorgestellt Gitarrenbauer Ales Erman - Holz der zum Teil 200 Jahre alten Pokljuka-Fichten eignet sich besonders für den Bau von Musikinstrumenten Karst-Schäferhund - Einzige international anerkannte autochthone slowenische Hunderasse.

01:45
S3, E2
de

Im Südwesten Deutschlands liegt jeder dritte deutsche See. In luftigen Höhen geht es diesmal an den Bodensee, an die Maare der Vulkaneifel und an die Westerwälder Seenplatte. Der Bodensee, das Schwäbische Meer, entstand, als vor 12 000 Jahren die letzten Eiszeitgletscher schmolzen. An seinen Ufern entwickelte sich die größte Siedlungsdichte der prähistorischen Zeit. Der See lieferte den Menschen der Jungsteinzeit Trinkwasser und Nahrung. Altersfreigabe: 6.

02:30
de

Von der südlichen Alpenkette bis zum Rand der Po-Ebene reicht der 66 Kilometer lange Lago Maggiore, der zweitgrößte der oberitalienischen Voralpenseen. Etwas unterhalb seiner Mitte liegt eine seiner Hauptattraktionen: die Isola Bella mit ihrer barocken Gartenanlage und dem Palast der Familie Borromeo. Der stille, idyllische Ortasee bietet Gelegenheit zu Spaziergängen auf dem Heiligen Berg - dem Sacro Monte - und der Insel San Giulio.

03:15
de

Die Sendung porträtiert den Alltag verschiedener Menschen, die am Tegernsee leben. Seit sieben Jahren fotografiert Chris Tille den Tegernsee konsequent und ausschließlich. Dabei stößt er in die Tiefe von Makrowelten vor und findet in Wellenformen, Lichtreflexen und Spiegelungen kunstvolle Botschaften. Alv Kintscher ist ein Geheimtipp unter den Interiordesignern. Internationale Größen aus Wirtschaft und Kultur lassen sich von ihm ihre ganz privaten Rückzugsorte gestalten.

04:00
de

Das Filmteam besucht verschiedene Menschen, die am Starnberger See leben. Der Archäologe Tobias Pflederer sucht unter Wasser nach den Überresten jahrtausendealter Besiedlung. Die Ornithologin Andrea Gehrold zählt an manchen Tagen bis zu 20.000 Vögel. Für Schwester Raphaela vom Orden der Missionsbenediktinerinnen ist der Starnberger See zur zweiten Heimat geworden. Seit über vierzig Jahren lebt sie in Tansania, kehrt aber immer wieder in das Mutterkloster in Tutzing zurück.

04:45
de

Der Filmemacher taucht in den Alltag verschiedener Menschen ein, die am Chiemsee leben. Für Florian Lex ist es ein gelungener Tag, wenn er morgens um fünf Uhr den Fang einholen und am Nachmittag seinem Lieblingssport nachgehen kann. Wo König Ludwig II. ein Abbild von Schloss Versailles schaffen wollte, unzugänglich und den Blicken der Öffentlichkeit entzogen, lebt und arbeitet Jakob Nein, ein Landschaftsgärtner, Jäger und ein absoluter Naturmensch.

05:25
de

Blaue Seen, grüne Inseln, Ruhe und Natur: Die Region rund um den Saimaa-See im Osten Finnlands ist eine faszinierende Seen- und Seelenlandschaft. Claudia Buckenmaier und ihr Kamerateam reisen zu Land und zu Wasser ins Paradies der tausend Eilande. Dorthin, wo es noch richtige Sommer gibt und die Wälder voller Blaubeeren sind, von Lappeenranta im Süden nach Joensuu im Norden.

06:20
de

Deutschland 2019 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Peter Schneeberger Altersfreigabe: 6.

07:00
de

Deutschland 2019 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Yve Fehring Altersfreigabe: 6.

07:30
de

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort. Altersfreigabe: 6.

09:00
at

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

09:05
de

Deutschland 2019 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Peter Schneeberger Altersfreigabe: 6.

09:45
de

Deutschland 2019 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Yve Fehring Altersfreigabe: 6.

10:15
de

Bettina Böttinger präsentiert mit dem Kölner Treff einmal die Woche eine Talkrunde mit prominenten Gästen und Menschen, die nicht tagtäglich im Rampenlicht stehen. Sie erzählen außergewöhnliche und bewegende Lebensgeschichten von ihren Berufen oder ihren ganz eigenen Projekten. Moderation: Susan Link,Micky Beisenherz Altersfreigabe: 6.

11:45
at

Österreich 2019 Vor fünf Jahren hat Thema im Experiment Schule fürs Leben eine Klasse der Neuen Mittelschule Gassergasse mit einer Klasse des Gymnasiums Rahlgasse in Wien zusammengeführt. In der Neuen Mittelschule Gassergasse haben 98 Prozent der Schüler einen Migrationshintergrund. Begleitet von fünf Coaches haben die Schüler beider Schulen ein halbes Jahr von- und miteinander gelernt. Dabei entstand ein tiefer Einblick in das Leben der Familien.

12:30
ch

Schweiz 2019 Das Wirtschaftsmagazin von Schweizer Radio und Fernsehen wirft einen eigenständigen Blick auf das Wirtschaftsleben - mit Hintergrund-Berichten, Grafiken und Reportagen. ECO berichtet seit 2007 aus der Perspektive der Wirtschaft und bringt die Welt der Wirtschaft den Zuschauern näher. ECO fragt nach, ECO zeigt die Zusammenhänge, ECO erklärt die Gründe und die Hintergründe. Moderation: Reto Lipp.

13:00
at

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

13:15
R: Werner Zips... de

Während der Esala Perahera, den Juli-Prozessionen mit ihren allabendlichen Elefanten-Umzügen, wird Kandy, die letzte Königsstadt Sri Lankas, jedes Jahr zur inoffiziellen Hauptstadt. Nur einem ganz besonderen Elefanten wird die heiligste Reliquie Sri Lankas anvertraut: der linke Eckzahn Buddhas. Das Fest des Zahnes zieht nicht nur Touristen an, sondern auch die politische Elite des Landes. Es steht aber auch zunehmend in der Kritik.

13:25
de

Farben können reizen und nerven, beruhigen und leiten, unterhalten und informieren. Man benutzt sie und wird auch ständig durch sie manipuliert. Filmemacher Gustav W. Trampitsch hat einige Expeditionen ins Reich des Regenbogens unternommen. Diese führen ihn durch verschiedene Zeiten und Kulturen. Schauplätze sind unter anderem Taiwan, Ägypten, Afghanistan, Südfrankreich, Spanien und Österreich.

14:15
R: Werner Zips... Sri Lanka feiert seine Wiedergeburt nach langem Bürgerkrieg. Beim zweiwöchigen Perahera-Fest steht die alte Königsstadt Kandy im Mittelpunkt des öffentlichen Interesses. Im Schatten der Feierlichkeiten von Kandy findet zeitgleich die Perahera von Kataragama statt. Dorthin verschlägt es nur wenige Touristen. Aber für Hunderttausende Pilger bedeutet Kataragama das spirituelle Zentrum des Landes. Sie kommen zu Ehren der wichtigsten Schutzgottheit des Landes: Kataragama.
15:10
de

Bali, die Insel der 1000 Tempel, und Lombok, die Insel der tausend Moscheen, haben etwas gemeinsam: Sie sind Sehnsuchtsorte, an denen Einheit trotz religiöser Vielfalt gelebt wird. Diese Orte sind vielleicht weltweit einzigartig, weil sie zwei Weltreligionen miteinander verbinden, die andernorts oftmals im Konflikt stehen: Islam und Hinduismus. Einmal im Jahr, beim größten und spektakulärsten Festival von Lombok, zeigt sich das besonders.

16:00
at

Namibia hat viele bekannte landschaftliche Attraktionen: die Etosha-Pfanne, die Skelettküste, das Diamantensperrgebiet, die Wüsten Kalahari und Namib. Doch das Land im Südwesten Afrikas birgt auch ein unerklärliches Phänomen: die Feenkreise - kreisförmige Kahlstellen inmitten von Grasflächen, die von einem Grasring umgeben sind. Woher kommen diese mysteriösen Kreise?

16:50
at

Isoliert von den Wäldern Sibiriens im Norden und der Chinesischen Mauer im Süden, liegt im Herzen Asiens eine der schönsten und unberührtesten Naturlandschaften der Erde: die Mongolei. Das Land bietet einer Vielzahl selten gewordener Tierarten Platz und Rückzugsmöglichkeit. Der Film unternimmt einen Streifzug durch ein Land der Extreme mit faszinierenden Bildern aus einer der kältesten und gleichzeitig der heißesten Gegenden der Welt.

17:35
Im Süden Chiles befindet sich ein außergewöhnlicher Ort: das wilde Patagonien. Dem rauen Klima zum Trotz findet man hier eine faszinierende Vielfalt an Tieren. Das war nicht immer so. Die Naturschützer Kristine und Douglas Tompkins arbeiteten hart an der Errichtung eines Reservats. Nun wird der Traum der Tompkins wahr, und mit dem Patagonia Park erblickt eines der weltweit größten Umweltschutzprojekte das Licht der Welt.
18:30
de

Deutschland 2019 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Yve Fehring Altersfreigabe: 6.

19:00
de

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:20
de

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Peter Schneeberger Altersfreigabe: 6.

20:00
de

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
de

Dieselskandal, Fahrverbote in den Innenstädten, marode Straßen, Dauerstaus: Autofahren in Deutschland kostet Nerven. Für die Autofahrer, aber auch für die Menschen, die darunter leiden. wissen aktuell analysiert, wo die Probleme liegen, und fragt nach Lösungen. Welche Konzepte gibt es gegen den Dauerstau auf Autobahnen - wo der LKW-Verkehr bis 2025 sogar noch um 80 Prozent steigen soll? Wie lässt sich die Luftbelastung wirksam reduzieren?

22:00
at

Das tägliche Nachrichtenmagazin des ORF-Fernsehens. Von Montag bis Freitag liefert ZIB 2 einen Überblick über die Ereignisse des Tages und bietet dabei vor allem vertiefende Hintergrundinformationen.

22:25
I: Oscar Isaac,Jessica Chastain,David Oyelowo,Alessandro Nivola,Albert Brooks,Elyes Gabel,Catalina Sandino Moreno,Peter Gerety,Christopher Abbott,Glenn Fleshler,Jerry Adler,Ben Rosenfield,Ashley Williams; R: J.C. Chandor... us

Wirtschaftsthriller, USA 2014 Abel Morales möchte im Öl-Geschäft Karriere machen und ist um ein sauberes Image bemüht. Doch er trifft auf korrupte Behörden und auf Konkurrenten, die sogar seine Familie bedrohen. Ein hoch emotionaler Business-Thriller über die Kehrseite des amerikanischen Traums, von Autor und Regisseur J. C. Chandor (Der große Crash) bildgewaltig inszeniert und mit den Hollywood-Stars Oscar Isaac und Jessica Chastain großartig besetzt. - Free-TV-Premiere. Darsteller: Abel Morales - Oscar Isaac Anna Morales - Jessica Chastain Lawrence - David Oyelowo Andrew Walsh - Albert Brooks Julian - Elyes Gabel u. a.

00:25
ch

Schweiz 2019 10 vor 10 ist eine Informationssendung von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF). Vertiefende Berichte, Reportagen, Porträts und Live-Gespräche informieren über die wichtigsten Themen des Tages aus der Schweiz und der Welt.

00:55
ch

Schweiz 2019 Das Politmagazin aus der Schweiz liefert Hintergrundberichte und Recherchen über aktuelle Ereignisse und Brennpunkte im In- und Ausland. Die Reportagen und Magazinberichte sind nah am Geschehen, ohne je die kritisch-journalistische Distanz zu verlieren.

01:40
ch

Die Lauberhorn-Abfahrt gehört zu den Höhepunkten des Ski-Weltcups. Ein riesiges Spektakel, bei dem Helden geboren werden - und bei dem es auch schon zu einem Todesfall gekommen ist. Die Lauberhorn-Abfahrt ist legendär. Ein Mythos, der Jahr für Jahr neu inszeniert wird. 2019 mit einem Budget von acht Millionen Franken. Die Leute kommen nicht mehr nur wegen des Sports zu uns, sagt OK-Präsident Urs Näpflin, heutzutage muss man mehr bieten..

02:00
R: Julia Hurtzig... de

Deutschland 2019 Weitab vom Schuss, mitten im Westerwald liegt die Gemeinde Mengerskirchen. In Städte wie Gießen, Siegen oder Frankfurt braucht man von hier mit dem Autor mindestens eine dreiviertel Stunde. Leerstand und Abwanderung waren die Folge, wie vielerorts auf dem Land. Doch das wollten die Mengerskirchener nicht hinnehmen, sie haben reagiert: Ehrenamtliche und Kommunalpolitiker gründeten ein Zukunftsforum.

02:30
R: Werner Zips... de

Während der Esala Perahera, den Juli-Prozessionen mit ihren allabendlichen Elefanten-Umzügen, wird Kandy, die letzte Königsstadt Sri Lankas, jedes Jahr zur inoffiziellen Hauptstadt. Nur einem ganz besonderen Elefanten wird die heiligste Reliquie Sri Lankas anvertraut: der linke Eckzahn Buddhas. Das Fest des Zahnes zieht nicht nur Touristen an, sondern auch die politische Elite des Landes. Es steht aber auch zunehmend in der Kritik.

02:40
de

Farben können reizen und nerven, beruhigen und leiten, unterhalten und informieren. Man benutzt sie und wird auch ständig durch sie manipuliert. Filmemacher Gustav W. Trampitsch hat einige Expeditionen ins Reich des Regenbogens unternommen. Diese führen ihn durch verschiedene Zeiten und Kulturen. Schauplätze sind unter anderem Taiwan, Ägypten, Afghanistan, Südfrankreich, Spanien und Österreich.

03:30
at

Namibia hat viele bekannte landschaftliche Attraktionen: die Etosha-Pfanne, die Skelettküste, das Diamantensperrgebiet, die Wüsten Kalahari und Namib. Doch das Land im Südwesten Afrikas birgt auch ein unerklärliches Phänomen: die Feenkreise - kreisförmige Kahlstellen inmitten von Grasflächen, die von einem Grasring umgeben sind. Woher kommen diese mysteriösen Kreise?

04:20
at

Isoliert von den Wäldern Sibiriens im Norden und der Chinesischen Mauer im Süden, liegt im Herzen Asiens eine der schönsten und unberührtesten Naturlandschaften der Erde: die Mongolei. Das Land bietet einer Vielzahl selten gewordener Tierarten Platz und Rückzugsmöglichkeit. Der Film unternimmt einen Streifzug durch ein Land der Extreme mit faszinierenden Bildern aus einer der kältesten und gleichzeitig der heißesten Gegenden der Welt.

05:05
Im Süden Chiles befindet sich ein außergewöhnlicher Ort: das wilde Patagonien. Dem rauen Klima zum Trotz findet man hier eine faszinierende Vielfalt an Tieren. Das war nicht immer so. Die Naturschützer Kristine und Douglas Tompkins arbeiteten hart an der Errichtung eines Reservats. Nun wird der Traum der Tompkins wahr, und mit dem Patagonia Park erblickt eines der weltweit größten Umweltschutzprojekte das Licht der Welt.