Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

3 SAT
05:28
S2E2
GB

Die Flussarchipele Anavilhanas und Mariuá sind die größten der Welt. Sie liegen im Rio Negro, dem zweitstärksten Nebenfluss des Amazonas, und bestehen zusammen aus mehr als 1000 Inseln. Was diesen Lebensraum weltweit so einzigartig macht, ist die Dynamik des Flusses: Sechs Monate im Jahr überschwemmt er die Inseln völlig. Dann ragen nur noch die höchsten Baumkronen aus dem Wasser, und der Waldboden wird zum Flussbett.

06:21
DE

Deutschland 2019 Handke und der Literaturnobelpreis - Die Vergabe des Literaturnobelpreises an Peter Handke sorgt weiter für große Reaktionen. Wir haben Reaktionen zusammengetragen. Iris Radisch über die Causa Handke - Kulturzeit-Gespräch mit der Literaturkritikerin Iris Radisch über die umstrittene Verleihung des Literaturnobelpreises an Peter Handke. Buchmessen-Flash: Umwelt - Unsere Reporter berichten täglich von der Frankfurter Buchmesse. Diesmal widmen wir uns dem Thema Natur und Umwelt. Graue Bienen: die Lage im Dombass - Mit seinem Roman Graue Bienen begibt sich Andrej Kurkow auf brisantes Terrain und zeigt die Leiden der Zivilbevölkerung in der Ostukraine. Andrej Kurkow über Graue Bienen - Kulturzeit-Gespräch mit dem Schriftsteller Andrej Kurkow über sein neues Werk Graue Bienen. Die Gesellschaftssatire Parasite - In Parasite hetzt Regisseur Bong Joon-ho zwei Familien aufeinander. Der Film gewann die Goldene Palme in Cannes. Raffael und seine Freunde - Anlässlich des 500. Todestags des Renaissance-Künstlers Raffael starten die Feierlichkeiten in Urbino mit der Ausstellung Raffael und seine Freunde im Palazzo Ducale. Moderation: Peter Schneeberger Altersfreigabe: 6.

07:01
DE

Deutschland 2019 Fußgängerfreundliche Stadt - Mit dem Projekt Go Karlsruhe wollen Forscher der Hochschule Karlsruhe die Stadt attraktiver für Fußgänger machen. Illegalem Holz auf der Spur - Verbotene Hölzer gelangen als verarbeitete Waren auch nach Europa - trotz eindeutiger Gesetzlage. Wann wird's brenzlig? - Im Spannungsfeld zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Politik: Stickstoffdioxid und Feinstaub sind ein Risiko für die Gesundheit. Doch ab welcher Menge? nano blickt auf die Entstehung von Grenzwerten. Moderation: Alexandra Kröber Altersfreigabe: 6.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort. Altersfreigabe: 6.

09:00
vom 17.10.2019, um 09:00 Uhr; AT

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

09:10
DE

Deutschland 2019 Handke und der Literaturnobelpreis - Die Vergabe des Literaturnobelpreises an Peter Handke sorgt weiter für große Reaktionen. Wir haben Reaktionen zusammengetragen. Iris Radisch über die Causa Handke - Kulturzeit-Gespräch mit der Literaturkritikerin Iris Radisch über die umstrittene Verleihung des Literaturnobelpreises an Peter Handke. Buchmessen-Flash: Umwelt - Unsere Reporter berichten täglich von der Frankfurter Buchmesse. Diesmal widmen wir uns dem Thema Natur und Umwelt. Graue Bienen: die Lage im Dombass - Mit seinem Roman Graue Bienen begibt sich Andrej Kurkow auf brisantes Terrain und zeigt die Leiden der Zivilbevölkerung in der Ostukraine. Andrej Kurkow über Graue Bienen - Kulturzeit-Gespräch mit dem Schriftsteller Andrej Kurkow über sein neues Werk Graue Bienen. Die Gesellschaftssatire Parasite - In Parasite hetzt Regisseur Bong Joon-ho zwei Familien aufeinander. Der Film gewann die Goldene Palme in Cannes. Raffael und seine Freunde - Anlässlich des 500. Todestags des Renaissance-Künstlers Raffael starten die Feierlichkeiten in Urbino mit der Ausstellung Raffael und seine Freunde im Palazzo Ducale. Moderation: Peter Schneeberger Altersfreigabe: 6.

09:49
DE

Deutschland 2019 Fußgängerfreundliche Stadt - Mit dem Projekt Go Karlsruhe wollen Forscher der Hochschule Karlsruhe die Stadt attraktiver für Fußgänger machen. Illegalem Holz auf der Spur - Verbotene Hölzer gelangen als verarbeitete Waren auch nach Europa - trotz eindeutiger Gesetzlage. Wann wird's brenzlig? - Im Spannungsfeld zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Politik: Stickstoffdioxid und Feinstaub sind ein Risiko für die Gesundheit. Doch ab welcher Menge? nano blickt auf die Entstehung von Grenzwerten. Moderation: Alexandra Kröber Altersfreigabe: 6.

10:18
Folge 516; DE

Kaya Yanar - Comedian Ulrich Tukur - Schauspieler und Musiker Michael Schulte - Songwriter Amelie van Tass und Thommy Ten - Mental-Magier Maryam Zaree - Schauspielerin und Autorin Margarita Broich - Schauspielerin Moderation: Bettina Böttinger Altersfreigabe: 6.

11:47
Folge 41; AT

Österreich 2019 Trauma durch Missbrauch - Ein Urologe aus dem Salzkammergut soll über einen Zeitraum von 19 Jahren zahlreiche Jungen sexuell missbraucht haben. Handkes Heimat im Rampenlicht - Griffen - Peter Handkes Geburtsort ist im Ausnahmezustand. Sein bekanntester Sohn Peter Handke wird den Literaturnobelpreis 2019 erhalten. Wie ist das Verhältnis zwischen Handke und der kleinen Kärntner Marktgemeinde? Gehen lernen im Spezialanzug - Der 7-jährige Alexander hatte als Baby schwere epileptische Anfälle und Schwierigkeiten, gehen zu lernen. Nun trainiert er im Adeli-Therapie-Zentrum in Piestany in der Slowakei im sogenannten Adeli-Anzug gezielt das Gehen. Moderation: Christoph Feurstein.

12:32
UBS gegen CS: Wer gewinnt in Sachen Leistung und Reputation?; CH

Schweiz 2019 Das Wirtschaftsmagazin von Schweizer Radio und Fernsehen wirft einen eigenständigen Blick auf das Wirtschaftsleben - mit Hintergrund-Berichten, Grafiken und Reportagen. ECO berichtet seit 2007 aus der Perspektive der Wirtschaft und bringt die Welt der Wirtschaft den Zuschauern näher. ECO fragt nach, ECO zeigt die Zusammenhänge, ECO erklärt die Gründe und die Hintergründe. Moderation: Reto Lipp.

13:00
vom 17.10.2019, um 13:00 Uhr; AT

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

13:17
Desert Express und Ice Train; CH

Die Reportage-Reihe Zug um Zug erkundet die verschiedensten Ecken der Welt auf den berühmtesten, abenteuerlichsten und schönsten Eisenbahnstrecken der Erde. Im ersten Teil reisen Reporter mit dem Desert Express durch die Weiten Namibias und mit dem Hudson Bay Train in den kälteklirrenden Norden Kanadas.

13:41
Helptrain, Cartoneros und Orient Express; CH

Diesmal berichten die Reporter aus einem von Singapur nach Bangkok rollenden Luxushotel, dem mondänen Eastern & Oriental Express. Zudem geht es unter anderen um den Helptrain, eine Arztpraxis auf Schienen, und um die Kartonsammler von Buenos Aires. Reporter erkunden die verschiedensten Ecken der Welt auf den abenteuerlichsten Eisenbahnstrecken der Erde.

14:03
Hobos USA, Eisenbahnliebe Polen und Grabscher in Japan; CH

Diese Folge führt nach Amerika, wo die Hobos mit den Güterzügen reisen, sowie nach Polen und Japan. Die Reportage-Reihe Zug um Zug erkundet die verschiedensten Ecken der Welt auf den berühmtesten, abenteuerlichsten und schönsten Eisenbahnstrecken der Erde.

14:26
Forchbahn Frieda und Dampflokführer Philipp; CH

Diesmal wird in Madagaskar die verschollene Zürcher Forchbahn Frieda gesucht, und es geht nach Südafrika zu dem Dampflokführer Philipp. Die Reportage-Reihe Zug um Zug erkundet die verschiedensten Ecken der Welt auf den berühmtesten, abenteuerlichsten und schönsten Eisenbahnstrecken der Erde.

14:49
Lovetrain Neuseeland und Freiheitszug Iran; CH

Diesmal sind die Reporter in Neuseeland unterwegs, wo sich die Taieri Gorge Railway in den sogenannten Lovetrain verwandelt. Zudem geht es in den Iran, wo strenge Sitten herrschen, was den Kontakt zwischen den Geschlechtern betrifft. Reporter erkunden verschiedenste Ecken der Welt auf den abenteuerlichsten Eisenbahnstrecken der Erde.

15:13
Pünktlichkeit Japan und Eisenbahnfriedhof Bolivien; CH

Die letzte Folge führt nach Japan und Bolivien. Die Zugführer von Tokios S-Bahnen halten sich mit militärischer Strenge an den sekundengenauen Fahrplan. Die Reportage-Reihe Zug um Zug erkundet die verschiedensten Ecken der Welt auf den berühmtesten, abenteuerlichsten und schönsten Eisenbahnstrecken der Erde.

15:35
DE

Kurt Schaad sieht auf seiner Reise durch Afrika grandiose Landschaften und begegnet faszinierenden Persönlichkeiten. - Eine Spezialversion der fünfteiligen Reihe Kairo - Kapstadt. Dabei kennt Schaad kein Tabu: Mit Zug, Schiff, Flugzeug, Auto, Fahrrad und auch zu Fuß ist der Schweizer Moderator unterwegs. Er übernachtet an den Ufern des Nils, in der Nubischen Wüste zwischen Sanddünen, in der tansanischen Savanne beim Urvolk der Hadsabe.

17:06
Kenia - Savanne, Wildtiere und Moderne; S3E1
CH

In Kenia, dem Land der weiten Savannen und der großen Gastfreundschaft, leben Elefanten, Löwen und Giraffen in freier Wildnis. Andrea Jansen hat dort vielfältige Eindrücke gesammelt. Dabei wurde sie stets mit einem herzlichen Karibu! willkommen geheißen. In Lamu, an der Ostküste Kenias, beginnt ihre Reise. Die Zeit scheint hier zuweilen stehen geblieben, ganz im Gegensatz zu Nairobi, der nächsten Station. Moderation: Andrea Jansen.

17:48
Botswana - Diamanten, Wildnis und Safaris; S1E2
CH

Riesige Diamantenvorkommen, unberührte Wildnis und Luxussafaris - Botsuana ist ein Land der Superlative. Die Reise mit Andrea Jansen beginnt in der botsuanischen Hauptstadt Gaborone. Von dort aus fährt die Moderatorin mit dem Geländewagen in die südliche Kalahari nach Khutse, wo sie gemeinsam mit einer Schweizer Zoologin nach Löwenspuren sucht. Weiter geht die Reise in den Tuli Block ganz im Osten Botsuanas. Moderation: Andrea Jansen.

18:30
DE

Deutschland 2019 Neue Raumanzüge der Nasa - Umstrittene Organspende - Auch in der Schweiz gibt es zu wenig Spenderorgane. Bislang weisen sich Spender durch eine entsprechende Spenderkarte aus. Jetzt wird über die Einführung einer Widerspruchslösung diskutiert. Giftiges Jakobskreuzkraut - Wie viel auf dem Teller ist zu viel? - Wenn es gut schmeckt, isst man auch mal weiter, wenn man eigentlich satt ist. Eine gute Idee? Man ahnt es schon: Ernährungswissenschaftler raten ab. Moderation: Alexandra Kröber Altersfreigabe: 6.

19:00
vom 17.10.2019, um 19:00 Uhr; DE

Einigung im Brexit-Streit - London und EU bereit zu Kompromissen Druck auf Präsident Trump wächst - Kritik an US-Rückzug aus Syrien Rechtsextremismusdebatte im Bundestag - Reaktionen nach Anschlag von Halle.

19:20
DE

Porträt: Sebastiao Salgado - Mit seinen Fotografien hat Sebastiao Salgado die Welt bewegt. Am 20. Oktober 2019 erhält er für seine Arbeit den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels. Buchmessen-Flash: Haltung - Unsere Reporter berichten täglich von der Frankfurter Buchmesse. Diesmal widmen wir uns dem Thema Haltung. Jackie Thomae - ein Porträt - Jackie Thomae, die mit ihrem Roman Brüder auf der Shortlist des Deutschen Buchpreises 2019 steht, begann in den 1990ern mit dem Schreiben - ein Porträt. Jackie Thomae über Brüder - Kulturzeit-Gespräch mit der Autorin Jackie Thomae über ihren Roman Brüder. Escape! von Deborah Sengl - Die österreichische Künstlerin Deborah Sengl hat mit Escape! ein Kunstprojekt zum Thema Flucht realisiert, das die Empathie gegenüber geflüchteten Menschen fördern soll. Moderation: Peter Schneeberger Altersfreigabe: 6.

20:00
vom 17.10.2019, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
DE

Pflanzen werden oft unterschätzt. Dabei haben sie beeindruckende Fähigkeiten, von denen wir Menschen viel lernen können. Ein wissen aktuell über unsere grünen Mitgeschöpfe. Pflanzen sind nicht nur geniale Baumeister, auch bei der Schadstoffbeseitigung und Luftreinigung sind sie uns weit voraus. Forscher entdecken immer wieder neue verblüffende Fähigkeiten bei Pflanzen.

22:00
AT

Das tägliche Nachrichtenmagazin des ORF-Fernsehens. Von Montag bis Freitag liefert ZIB 2 einen Überblick über die Ereignisse des Tages und bietet dabei vor allem vertiefende Hintergrundinformationen.

22:25
I: Bette Davis, Olivia de Havilland, Joseph Cotten, Agnes Moorehead, Cecil Kellaway, Victor Buono; R: Robert Aldrich... US

Psychothriller, USA 1964 Mit dem Gewehr in der Hand verteidigt die alternde Charlotte ihr schicksalshaft belastetes Elternhaus in Louisiana, das einer neuen Straße weichen soll. Doch bald muss sich Charlotte noch mit ganz anderen Bedrohungen auseinandersetzen. - Robert Aldrichs harter, psychologischer Thriller um die Auseinandersetzung zweier Frauen garantiert Darsteller-Intensität, makabre Spannung und delikaten Nervenkitzel. Darsteller: Charlotte Hollis - Bette Davis Miriam Deering - Olivia de Havilland Dr. Drew Bayliss - Joseph Cotten Velma Cruther - Agnes Moorehead John Mayhew - Bruce Dern Regie: Robert Aldrich Altersfreigabe: 12.

00:33
CH

Schweiz 2019 10 vor 10 ist eine Informationssendung von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF). Vertiefende Berichte, Reportagen, Porträts und Live-Gespräche informieren über die wichtigsten Themen des Tages aus der Schweiz und der Welt.

01:03
CH

Hintergrund und Recherchen über aktuelle Ereignisse und latente Brennpunkte im In- und Ausland. Reportagen und Magazinberichte nah am Geschehen, oft mitten drin ohne je die kritisch-journalistische Distanz zu verlieren.

01:47
CH

Der Tourismus boomt in Interlaken - doch nicht alle Einheimischen sind glücklich darüber. Die Zunahme von Gästen aus Ländern wie China, Indien oder Saudi-Arabien sorgt auch für Unbehagen. Doch die Touristiker sagen: Das ist erst der Anfang. Reporter Christof Franzen ist nach Interlaken gefahren, um nachzufragen: Kann ein Ferienort zu viele Gäste haben? Oder sind es einfach die Falschen?

02:09
Pflegenotstand: eine Chance für Altaf und Manzor?; E23
DE

Deutschland 2019 Es könnte so einfach sein: Da sind zwei Brüder, die wollen Altenpfleger werden. Einen Arbeitsplatz hätten sie schon. Also kein Problem? Leider doch. Denn Altaf, 26 Jahre alt, und Manzor Hussain, 29 Jahre alt, kommen aus Afghanistan. Immer neue Schwierigkeiten verhindern ihren Neuanfang hier in Deutschland. Werden sie durchhalten? Der Hessenreporter hat die beiden Brüder einige Monate lang begleitet.

02:40
Desert Express und Ice Train; CH

Die Reportage-Reihe Zug um Zug erkundet die verschiedensten Ecken der Welt auf den berühmtesten, abenteuerlichsten und schönsten Eisenbahnstrecken der Erde. Im ersten Teil reisen Reporter mit dem Desert Express durch die Weiten Namibias und mit dem Hudson Bay Train in den kälteklirrenden Norden Kanadas.

03:04
Helptrain, Cartoneros und Orient Express; CH

Diesmal berichten die Reporter aus einem von Singapur nach Bangkok rollenden Luxushotel, dem mondänen Eastern & Oriental Express. Zudem geht es unter anderen um den Helptrain, eine Arztpraxis auf Schienen, und um die Kartonsammler von Buenos Aires. Reporter erkunden die verschiedensten Ecken der Welt auf den abenteuerlichsten Eisenbahnstrecken der Erde.

03:27
Hobos USA, Eisenbahnliebe Polen und Grabscher in Japan; CH

Diese Folge führt nach Amerika, wo die Hobos mit den Güterzügen reisen, sowie nach Polen und Japan. Die Reportage-Reihe Zug um Zug erkundet die verschiedensten Ecken der Welt auf den berühmtesten, abenteuerlichsten und schönsten Eisenbahnstrecken der Erde.

03:50
Forchbahn Frieda und Dampflokführer Philipp; CH

Diesmal wird in Madagaskar die verschollene Zürcher Forchbahn Frieda gesucht, und es geht nach Südafrika zu dem Dampflokführer Philipp. Die Reportage-Reihe Zug um Zug erkundet die verschiedensten Ecken der Welt auf den berühmtesten, abenteuerlichsten und schönsten Eisenbahnstrecken der Erde.

04:12
Lovetrain Neuseeland und Freiheitszug Iran; CH

Diesmal sind die Reporter in Neuseeland unterwegs, wo sich die Taieri Gorge Railway in den sogenannten Lovetrain verwandelt. Zudem geht es in den Iran, wo strenge Sitten herrschen, was den Kontakt zwischen den Geschlechtern betrifft. Reporter erkunden verschiedenste Ecken der Welt auf den abenteuerlichsten Eisenbahnstrecken der Erde.

04:37
Pünktlichkeit Japan und Eisenbahnfriedhof Bolivien; CH

Die letzte Folge führt nach Japan und Bolivien. Die Zugführer von Tokios S-Bahnen halten sich mit militärischer Strenge an den sekundengenauen Fahrplan. Die Reportage-Reihe Zug um Zug erkundet die verschiedensten Ecken der Welt auf den berühmtesten, abenteuerlichsten und schönsten Eisenbahnstrecken der Erde.

04:59
Botswana - Diamanten, Wildnis und Safaris; S1E2
CH

Riesige Diamantenvorkommen, unberührte Wildnis und Luxussafaris - Botsuana ist ein Land der Superlative. Die Reise mit Andrea Jansen beginnt in der botsuanischen Hauptstadt Gaborone. Von dort aus fährt die Moderatorin mit dem Geländewagen in die südliche Kalahari nach Khutse, wo sie gemeinsam mit einer Schweizer Zoologin nach Löwenspuren sucht. Weiter geht die Reise in den Tuli Block ganz im Osten Botsuanas. Moderation: Andrea Jansen.

05:41
Bahnhof Mumbai; E1
Das globale Bahnnetz hat eine glorreiche Vergangenheit. Aber hat es auch eine Zukunft? Dieser Frage geht der Film am Beispiel der legendären Eisenbahngesellschaft Indian Railways nach. 23 Millionen Gäste befördert die Indian Railways jeden Tag. In den nach Geschlechtern getrennten Vorort-Zügen von Mumbai trifft Korrespondentin Barbara Lüthi Frauen, die sich freie und sichere Fahrt erkämpfen. Manchmal entstehen im Zug sogar Freundschaften fürs Leben.
05:52
E145
AT

Österreich 2019 Dass unsere Meere immer mehr mit Plastik zugemüllt werden, ist inzwischen neben dem Klimawandel eines der großen Umweltthemen unserer Zeit. Betroffen davon ist auch das Mittelmeer. Über 600 000 Tonnen Plastikmüll landen jährlich im Mittelmeer. Das entspricht 563 Plastikflaschen, die jede Sekunde ins Meer geworfen oder geschwemmt werden. Wer sind die größten Umweltsünder? Newton berichtet über Umweltsünden und die Versuche sie abzustellen. Moderation: Matthias Euba.

06:20
DE

Deutschland 2019 Porträt: Sebastiao Salgado - Mit seinen Fotografien hat Sebastiao Salgado die Welt bewegt. Am 20. Oktober 2019 erhält er für seine Arbeit den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels. Buchmessen-Flash: Haltung - Unsere Reporter berichten täglich von der Frankfurter Buchmesse. Diesmal widmen wir uns dem Thema Haltung. Jackie Thomae - ein Porträt - Jackie Thomae, die mit ihrem Roman Brüder auf der Shortlist des Deutschen Buchpreises 2019 steht, begann in den 1990ern mit dem Schreiben - ein Porträt. Jackie Thomae über Brüder - Kulturzeit-Gespräch mit der Autorin Jackie Thomae über ihren Roman Brüder. Escape! von Deborah Sengl - Die österreichische Künstlerin Deborah Sengl hat mit Escape! ein Kunstprojekt zum Thema Flucht realisiert, das die Empathie gegenüber geflüchteten Menschen fördern soll. Moderation: Peter Schneeberger Altersfreigabe: 6.

07:00
DE

Deutschland 2019 Neue Raumanzüge der Nasa - Umstrittene Organspende - Auch in der Schweiz gibt es zu wenig Spenderorgane. Bislang weisen sich Spender durch eine entsprechende Spenderkarte aus. Jetzt wird über die Einführung einer Widerspruchslösung diskutiert. Giftiges Jakobskreuzkraut - Wie viel auf dem Teller ist zu viel? - Wenn es gut schmeckt, isst man auch mal weiter, wenn man eigentlich satt ist. Eine gute Idee? Man ahnt es schon: Ernährungswissenschaftler raten ab. Moderation: Alexandra Kröber Altersfreigabe: 6.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
vom 18.10.2019, um 09:00 Uhr; AT

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

09:05
DE

Deutschland 2019 Porträt: Sebastiao Salgado - Mit seinen Fotografien hat Sebastiao Salgado die Welt bewegt. Am 20. Oktober 2019 erhält er für seine Arbeit den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels. Buchmessen-Flash: Haltung - Unsere Reporter berichten täglich von der Frankfurter Buchmesse. Diesmal widmen wir uns dem Thema Haltung. Jackie Thomae - ein Porträt - Jackie Thomae, die mit ihrem Roman Brüder auf der Shortlist des Deutschen Buchpreises 2019 steht, begann in den 1990ern mit dem Schreiben - ein Porträt. Jackie Thomae über Brüder - Kulturzeit-Gespräch mit der Autorin Jackie Thomae über ihren Roman Brüder. Escape! von Deborah Sengl - Die österreichische Künstlerin Deborah Sengl hat mit Escape! ein Kunstprojekt zum Thema Flucht realisiert, das die Empathie gegenüber geflüchteten Menschen fördern soll. Moderation: Peter Schneeberger Altersfreigabe: 6.

09:45
DE

Deutschland 2019 Neue Raumanzüge der Nasa - Umstrittene Organspende - Auch in der Schweiz gibt es zu wenig Spenderorgane. Bislang weisen sich Spender durch eine entsprechende Spenderkarte aus. Jetzt wird über die Einführung einer Widerspruchslösung diskutiert. Giftiges Jakobskreuzkraut - Wie viel auf dem Teller ist zu viel? - Wenn es gut schmeckt, isst man auch mal weiter, wenn man eigentlich satt ist. Eine gute Idee? Man ahnt es schon: Ernährungswissenschaftler raten ab. Moderation: Alexandra Kröber Altersfreigabe: 6.

10:15
England ungeschminkt - Zerreißprobe einer Nation; E1316
DE

Dokumentation, Deutschland / Großbritannien 2019 England steckt in einer tiefen Krise. Eine gespaltene Gesellschaft streitet über soziale Gerechtigkeit, den drohenden Brexit und darüber, was heute noch wirklich britisch ist. Die Verunsicherung im Vereinigten Königreich ist so groß wie lange nicht. Auf seiner Reise durch England trifft Markus Lanz Menschen mit ganz unterschiedlichen Biografien und Lebenswegen in ihrem Alltag. Altersfreigabe: 6.

11:30
Folge 274; E29
AT

Österreich 2019 Bei STÖCKL. begegnen sich diesmal zwei ganz unterschiedlichen Männer, die beide auf ihre Weise Grenzgänger sind: Extrembergsteiger Reinhold Messner und Arzt und Theologe Johannes Huber. Abenteurer Reinhold Messner feierte im September seinen 75. Geburtstag und befand sich im Laufe seines Lebens oft an der Schwelle zwischen Leben und Tod. Er bestieg als Erster alle 14 Achttausender, durchquerte die Antarktis, Grönland und die Wüste Gobi. Moderation: Barbara Stöckl.

12:30
E3
DE

Inklusive Reiseziele - Martin Fromme auf dem Pferdehof Ehrenberg Porträt Felix Klieser - Der weltweit gefragte Hornist spielt ohne Arme Rollstuhl-Skating-WM - Wie sich Tim Augustin den Titel holt Mit anderen Augen: Schönheit - Jennifer Sonntag ist mit Anfang 20 erblindet. Heute, sagt sie, sehe ich die Welt mit anderen Augen. Diesmal spricht sie über Schönheit und tolle Duftgesichter. Was sie damit wohl meint? Altersfreigabe: 6.

13:00
vom 18.10.2019, um 13:00 Uhr; AT

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

13:15
R: Natascha Rhein, Susie Maass, Eckhard Braun... S4E1
DE

Hessen von oben überfliegt Kirchen und Klöster. Die Dokumentation erzählt von alten Gemäuern und ihren Geschichten, die sich hier im Lauf der Jahrhunderte abgespielt haben. Der Flug beginnt in Seligenstadt mit der weltberühmten Einhard-Basilika St. Marcellinus und führt weiter über den Fuldaer Dom und den Mainzer Dom und endet mit beeindruckenden Bildern der imposanten Paulskirche in Frankfurt. Altersfreigabe: 6.

14:00
R: Natascha Rhein, Susie Maass, Eckhard Braun... Die schönsten Burgen und Schlösser; S4E2
DE

Hessen von oben überfliegt einige der wichtigsten Schlösser und Burgen Hessens - wie Burg Lichtenfels, Burg Rheinstein, das Marburger Schloss und den Bergpark Wilhelmshöhe. Die Dokumentation erzählt von alten Gemäuern und ihren Geschichten, die sich hier im Lauf der Jahrhunderte abgespielt haben. Der Einsatz von Drohne und Helikopter gewährt Einblicke in die verstecktesten Stellen, die vom Boden nicht zugänglich sind. Altersfreigabe: 6.

14:45
DE

Der Kleine Thüringer Wald: eine Landschaft stiller Abgeschiedenheit, die so nur selten zu finden ist. Er erstreckt sich zwischen Suhl und Schleusingen auf nur ein paar Quadratkilometern. Seine Südgrenze bildet das hier sehr liebliche Werratal. Merkwürdig, das haben die Geologen hinzugefügt, denn die Steine sprechen hier die gleiche Sprache wie Granit, Zechstein oder Rotliegendes im großen Bruder, dem Thüringer Wald. Altersfreigabe: 6.

15:15
DE

1926 begann der Bau riesiger Wasserspeicher zur Energiegewinnung und zum Hochwasserschutz im Saaletal. Der Fluss wurde fünfmal angestaut, auf 80 Kilometer Länge. Die Saalekaskade entstand. Sie ist eine der größten künstlichen Gewässer Europas. Die einstigen Bewohner wurden umgesiedelt. Das Thüringer Meer ist eine der wichtigsten nationalen Naturlandschaften Deutschlands - ein guter Ort zum Leben, zum Erholen, zum Natur genießen. Altersfreigabe: 6.

15:45
R: Petra Höfer, Freddie Röckenhaus... E2
DE

In der Mitte Sachsen-Anhalts, im sanften Elbtal, liegt die Elbe, Deutschlands Amazonas. Ein magischer Ort, an dem heute noch allein das Wasser den Rhythmus des Lebens bestimmt. Die Launen der Elbe, ihr Wechsel zwischen Hoch- und Niedrigwasser, bestimmen hier eine ganz besondere wilde Welt. An den Ufern des gewaltigen Stromes erstrecken sich die größten zusammenhängenden Wasserwälder Mitteleuropas - Regenwälder unseres Kontinents. Altersfreigabe: 6.

16:15
DE

Der Main ist der Fluss der Franken und war über Jahrhunderte die Lebensgrundlage der Ansässigen. Der Film zeigt Menschen bei ihrer Arbeit, die noch immer von dem Strom leben. So zum Beispiel Familie Dittmar in Schweinfurt, sie gehört zu den letzten Mainfischern überhaupt. Ihr Laden in Schweinfurt ist eine Institution. Gerd Krämer in Obereisenheim ist hauptberuflich Winzer und nebenberuflich Fischer. Die Sendung stellt ihren Alltag vor.

17:00
R: Heribert Schöller... DE

Die Rhön hat ihren besonderen Charakter durch die bäuerliche Nutzung erhalten. Maßgeblich daran beteiligt sind die Rhönschafe. Bis heute ziehen große Herden über die Wiesen und Hänge und pflegen diese traditionell und nachhaltig. In der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts stand das Rhönschaf kurz vor dem Aussterben. Doch mit der Anerkennung der Rhön als UNESCO-Biosphärenreservat setzten Schutz- und Vermarktungsprogramme ein, die diese alte Haustierrasse gerettet haben.

18:30
DE

Deutschland 2019 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber Altersfreigabe: 6.

19:00
vom 18.10.2019, um 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:20
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Peter Schneeberger Altersfreigabe: 6.

20:00
vom 18.10.2019, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
DE

Hebron, Westjordanland: Ein 21 Jahre alter Palästinenser und sein Freund greifen mit Messern israelische Soldaten an. Ein Attentäter wird erschossen, der andere bleibt nach Schüssen verletzt und bewegungsunfähig am Boden - minutenlang. In wenigen Metern Entfernung heben Sanitäter einen Soldaten, den einer der Attentäter mit einem Messer verletzt hat, in einen Rettungswagen.

21:00
E330
DE

Deutschland 2019 Das 3sat-Wirtschaftsmagazin sendet von der Frankfurter Buchmesse. Moderatorin Eva Schmidt spricht mit Autoren über den Stellenwert ethischer Grundsätze in unserer Wirtschafts- und Bankenwelt. Nach der Finanzkrise 2008 haben Staaten ihre Banken an die Kandare genommen. Doch reicht das, damit die in Verruf geratene Branche Vertrauen zurückgewinnt und sich ihrer gesellschaftlichen Verantwortung stellt? makro fragt nach der Moral in der Wirtschaft. Moderation: Eva Schmidt.

21:30
E19
DE

Deutschland 2019 Die syrische Apokalypse - Reise in das Terrorlager Al-Haul Chinas Kampf gegen den Müll - Recycling für Anfänger Superfood aus Sansibar - Algenernte im indischen Ozean.

22:00
AT

Das tägliche Nachrichtenmagazin des ORF-Fernsehens. Von Montag bis Freitag liefert ZIB 2 einen Überblick über die Ereignisse des Tages und bietet dabei vor allem vertiefende Hintergrundinformationen.

22:25
I: Robert De Niro, Kenneth Branagh, Tom Hulce, Helena Bonham Carter, Aidan Quinn, Ian Holm; R: Kenneth Branagh... US

Klassik, USA 1994 Ende des 18. Jahrhunderts erweckt in Ingolstadt der Arzt Victor Frankenstein eine männliche Kreatur zum Leben. Sie flieht aus der Stadt in den Wald. Ihr Schöpfer kehrt im Glauben, sie sei durch die grassierende Cholera umgekommen, nach Hause zurück. Doch Kinder finden immer zurück zu den Eltern. - Kenneth Branaghs Verfilmung von Mary Shelleys berühmtem Schauerroman. Darsteller: Victor Frankenstein - Kenneth Branagh Frankensteins Geschöpf - Robert De Niro Henry Clerval - Tom Hulce Elizabeth - Helena Bonham Carter Robert Walton - Aidan Quinn Baron Frankenstein - Ian Holm Regie: Kenneth Branagh Altersfreigabe: 16.

00:20
I: Boris Karloff, Colin Clive, Mae Clarke, John Boles, Edward Van Sloan, Dwight Frye; R: James Whale... US

Fantasyhorrorfilm, USA 1931 Mit den Mitteln der Wissenschaft versucht Henry Frankenstein, neues Leben zu erschaffen. Doch seine Schöpfung misslingt und bringt Unglück über alle Beteiligten. James Whales Film mit Boris Karloff in der Rolle des künstlichen Wesens gilt als Meilenstein des (Horror-)Kinos, wobei gerade dieser Film die Kreatur auch in ihren menschlichen Gefühlen zeigt. Darsteller: Dr. Henry Frankenstein - Colin Clive Elizabeth - Mae Clarke Victor Moritz - John Boles Das Monster - Boris Karloff Dr. Waldman - Edward Van Sloan Regie: James Whale Altersfreigabe: 12.

01:30
I: Boris Karloff, Elsa Lanchester, Colin Clive, Valerie Hobson, O.P. Heggie, Una O'Connor; R: James Whale... US

Fantasykomödie, USA 1935 Der künstliche Mensch Frankenstein, der von allen als Monster gefürchtet und bekämpft wird, entwickelt menschliche Gefühle. In seiner großen Einsamkeit wünscht er sich eine Gefährtin. Schließlich wird sein Schöpfer gezwungen, dem Wesen eine Braut zu erschaffen, die es lieben kann. Die Fortsetzung von Frankenstein entwickelt das Thema des künstlichen Lebens geschickt weiter und gilt bei allem Ernst als ein Meisterstück des schwarzen Humors. Darsteller: Frankensteins Monster - Boris Karloff Dr. Henry Frankenstein - Colin Clive Elizabeth Frankenstein - Valerie Hobson Dr. Pretorius - Ernest Thesiger Frankensteins Braut - Elsa Lanchester Lord Byron - Gavin Gordon Regie: James Whale Altersfreigabe: 12.

02:40
CH

Schweiz 2019 10 vor 10 ist eine Informationssendung von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF). Vertiefende Berichte, Reportagen, Porträts und Live-Gespräche informieren über die wichtigsten Themen des Tages aus der Schweiz und der Welt.

03:10
Das Beste; E141
DE

Deutschland 2019 IAA - Protzschau der dicken Karren Realer Irrsinn - Klimaschutz mit dickem Dienstwagen Die Nicht-Verurteilten - SPD auf Abschiedstournee -.

03:40
Folge 105; S10E3
DE

Hohe Mieten, niedrige Zinsen und der tägliche Kampf ums Klima - es gibt viel zu besprechen, was das Land bewegt. Genau dafür sind Florian Schroeder und seine hochkarätigen Gäste da. Hier trifft sich das Beste aus allen Bereichen des Humors. Dieses Mal mit dabei: Alain Frei, Rolf Miller, Simone Solga, Jens Neutag und Thomas Schreckenberger. Altersfreigabe: 6.

04:25
Folge 54; E64
DE

Satiriker und Parodist Helmut Schleich bringt so manchen Politiker ins Schwitzen. In vielfältigen Rollen reflektiert er Eigenarten und Wesen der Mächtigen - und solcher, die es gerne wären. Unterstützung bekommt er diesmal vom energiegeladenen Kabarett-Kollegen Urban Priol. Der ist nicht nur für seinen bunten Kleidungsstil und die wirre Frisur bekannt, sondern zudem für seinen messerscharfen Witz. Altersfreigabe: 6.

05:10
Aus dem Wartesaal am Dom unter dem Kölner Hauptbahnhof; DE

Antisemitischer Terror in Halle, Einmarsch türkischer Truppen in Nord-Syrien und, und, und. Höchste Zeit für eine weitere brandaktuelle Ausgabe der Mitternachtsspitzen. Jürgen Becker beruft sein Kabarett-Kabinett Wilfried Schmickler, Uwe Lyko und Susanne Pätzold ein und empfängt daneben mit Christoph Sieber und Helene Bockhorst zwei Vertreter der satirischen Zunft, denen man auch ein hohes Maß an Meinungsfreude attestieren kann.

06:20
DE

Deutschland 2019 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Peter Schneeberger.

07:00
DE

Deutschland 2019 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
vom 19.10.2019, um 09:00 Uhr; AT

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

09:05
MeToo: zwei Wörter, zwei Jahre; CH

Schweiz 2019 Zwei Journalistinnen der New York Times haben vor zwei Jahren den ersten Artikel über die sexuellen Übergriffe von Harvey Weinstein geschrieben. In einem Buch berichten sie jetzt über die Hintergründe und wie sie es geschafft haben, das Schweigen um den mächtigen Produzenten zu brechen. Kulturplatz» fragt, wie die MeToo-Bewegung die Debatte um sexuelle Übergriffe in der Schweiz verändert hat. Moderation: Eva Wannenmacher.

09:35
DE

Österreich 2019 Ohne Stimme am Rande der Gesellschaft - Die Obdachlosen in Bozen Ansitz mit Charme - Schloss Englar im Überetsch ist der historische Gastbetrieb des Jahres Ultental - Lawinenschutzverbauung mit Holz Alles karo - Die neue Herbst- und Wintermode Prosit der Freundschaft - Südtiroler beim Oktoberfest in München Naturverliebte Schönheit - Katia Bettin ist die neue Miss Südtirol Moderation: Sigrid Silgoner.

10:05
Es ist in Wien eine beinahe schon mythische Institution, das Kaffeehaus. Es gilt als Schauplatz des Fin de Siecle, wo Weltliteratur entstand und Politik gemacht wurde. Und es hat sich als Gemeinplatz der Wiener Gemütlichkeit etabliert: Hier darf man noch sitzen bleiben, solange es einem beliebt. Dabei sind die heutigen Traditionscafés nur mehr ein Nachhall der früheren Kaffeehauskultur.
10:30
AT

Der Tiergarten Schönbrunn ist weit mehr als der älteste Zoo der Welt. Der Film wirft einen Blick hinter die Kulissen und zeigt einen Zoo-Alltag, der den Besuchern verborgen bleibt. Der Zoo vereint Natur aus allen Kontinenten auf 17 Hektar. Er ist Drehscheibe der Arterhaltung, historisch gewachsenes UNESCO-Weltkulturerbe und eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten Wiens. Kurz: Er ist Lebens- und Erlebensraum für Mensch und Tier zugleich.

11:20
I: Karl Paryla, Christl Mardayn, Angelika Hauff, Marianne Schönauer, Alma Seidler, Vilma Degischer; R: Karl Paryla, Karl Stanzl... AT

Spielfilm, Österreich 1954 1871: Der Schlossergeselle Alexander Girardi zieht von Graz nach Wien, um in der Residenzstadt als Schauspieler Karriere zu machen. Am Theater an der Wien gelingt es ihm tatsächlich, sein Publikum zu Beifallsstürmen hinzureißen. Girardis Glück scheint vollkommen, als er mit Helene Odilon die gefeierte Salondame des Volkstheaters heiratet. Darsteller: Alexander Girardi - Karl Paryla Josefine Gallmeyer - Christl Mardayn Helene Odilon - Angelika Hauff Marie Geistinger - Marianne Schönauer Girardis Mutter - Alma Seidler u. a. Regie: Karl Paryla, Karl Stanzl.

13:00
vom 19.10.2019, um 13:00 Uhr; AT

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

13:10
DE. AT

Notizen aus dem Ausland ist das Auslandsmagazin von 3sat. Monothematische, kurze Beiträge geben Einblicke in die gesellschaftliche oder politische Situation in einem Land der Welt.

13:15
I: Wolfgang Mezger... Folge 5; S23
DE

Deutschland 2019 Deutsch-deutscher Rinderwahn - Grenze dicht für grasende Kühe Außer Kontrolle - Wer trägt die Verantwortung für rechte Hetze? Totgeliebte Bienen - Ist der Imker-Boom schuld an der Faulbrut? Streit um Krematorium - Wohin mit unseren Toten? Vorwärts immer, rückwärts nimmer? - Müllwagenchaos in Freising.

14:00
Familienschätze unter der Lupe; DE

Deutschland 2019 Apostel mit Buch - Nachträglich abgesegnet Tänzerin - Nackte Anmut Damenporträt - Schön und nett in Violett Urteil des Paris - Mythologische Misswahl Deckenleuchte - Schneller als Licht.

14:30
Heute aus Sachsen-Anhalt; DE

Das Ländermagazin aus Sachsen-Anhalt widmet sich diesmal der Magdeburger Moderne. Magdeburg war in den frühen 20er-Jahren bis Anfang der 30er Jahre ein Vorreiter eines neuen Städtebaus. Männer wie der Oberbürgermeister Hermann Beims oder die Architekten Taut, Krayl, Göderitz oder Albinmüller haben die Stadt mit ihren Ideen, ihrer Experimentierfreude und ihrer Umsicht nachhaltig geprägt. Altersfreigabe: 6.

15:00
Folge 284; S22E13
AU

Ein Blütenmeer, vielfältig und bunt wie die Landschaft, in der es sich befindet - Karl Ploberger entdeckt den Park des Schloss Rotschild zusammen mit dessen Chefgärtner Jan-Michael Fabian. Wenn der Wind bunte Blätter von den Bäumen weht, zeigt sich nicht nur der Herbst von seiner schönsten Seite: Das gesunde Laub eignet sich hervorragend als Mulchschicht. Welche weiteren Aufgaben vor kalten Nächten anstehen, weiß der Gartenkalender. Moderation: Karl Ploberger.

15:30
Malta, kleinstes EU-Land, ist in puncto Multikulturalität ganz groß: Aufgrund seiner strategisch exponierten Lage im Mittelmeer bevölkerten die unterschiedlichsten Volksstämme die Insel. Auch heute noch wollen moderne Abenteurer die Insel für sich erobern und brechen ihre Zelte in Deutschland ab. Die Reportage begleitet deutsche Auswanderer, die sich in Land und Leute verliebt haben - und zwar aus den unterschiedlichsten Motiven.
16:00
Zu den schönsten Zielen in Kroatien gehören zwei Regionen: Dalmatien und Istrien. Romantische Buchten, saubere Strände und zahllose kleine Inseln bieten Erholung abseits jeden Trubels. In Dalmatiens Hauptstadt Zadar verbinden sich Zeugnisse aus 3000 Jahren Geschichte mit modernsten Errungenschaften - wie einer Orgel, deren Töne allein von den Wellen des Meeres erzeugt werden. Wer ins Inland reist, findet ein anderes Kroatien. Altersfreigabe: 6.
16:45
Friaul und Venetien; S1E1
DE

Italien bietet viele Orte mit traumhaften Landschaften, einige davon besucht Sehnsuchtsland Italien. Wer Berge, Meer und gutes Essen liebt, ist im Friaul und in Venetien gut aufgehoben. Stationen der Reise sind die Grenzregion um Sauris, die Provinzhauptstadt der Region Friaul, Udine, die Weinberge um Treviso, die berühmten Schinkenfabriken in San Daniele und schließlich die Küste der Region mit der Hafenstadt Triest und Schloss Miramare. Altersfreigabe: 6.

17:30
I: Gisela Schneeberger, Herbert Knaup, Philipp Moog, Thomas Kügel, Petra Kleinert, Bernhard Schütz; R: Jan Ruzicka... DE

Deutschland 2010 Die verwitwete Altenpflegerin Gundula begibt sich auf eine Pilgerreise nach Padua, um für ihre Tochter einen Mann zu erbitten - und lernt dabei unverhofft selbst einen Mann kennen. Mit ihrer Bitte ist Gundula in bester Gesellschaft, denn die Tour wurde von Pfarrer Schrotmann speziell für katholische Singles konzipiert. Die Teilnehmer sollen die spirituelle Kraft des Heiligen nutzen, um das zu finden, was sie verloren haben: die Liebe. Darsteller: Gundula Glöckner - Gisela Schneeberger Benno Fischer - Herbert Knaup Pfarrer Schrotmann - Philipp Moog Jumbo - Thomas Kügel Margitta Teichmann - Petra Kleinert Werner Winkler - Bernhard Schütz Regie: Jan Ruzicka Buch/Autor: Sophia Krapoth Altersfreigabe: 6.

19:00
vom 19.10.2019, um 19:00 Uhr; DE

Die Nachrichtensendung des ZDF. Aktuelle, informative Beiträge und Live-Schaltgespräche zu den Topthemen des Tages aus Politik, Wirtschaft, Justiz, Wissenschaft und Sport liefert die ZDF-Nachrichtensendung.

19:20
Am 26. Oktober 2019 wäre Schah Mohammad Reza Pahlavi 100 geworden. Angetreten, den Iran zu einem modernen Staat westlichen Stils zu entwickeln, endet seine Herrschaft mit der Flucht 1979. Nur ein Jahr später stirbt er in Kairo im Exil. Die Weiße Revolution des Schahs war endgültig gescheitert. Einst als großer Reformer gefeiert, endet der letzte Herrscher auf dem Pfauenthron als verhasster Despot. Die Doku rekapituliert die Ursachen seines Scheiterns.
20:00
vom 19.10.2019, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
Fernsehfilm, Deutschland 2012 Regisseur und Drehbuchautor Nuran David Calis inszeniert eine zeitgemäße Adaption des Dramenfragments Woyzeck. Es spielen unter anderen Tom Schilling, Nora von Waldstätten und Simon Kirsch. Der junge, mittellose Franz Woyzeck lebt mit seiner Freundin Marie und dem unehelichen Kind in einer kleinen Wohnung im Berlin-Wedding. Vor einiger Zeit verlor er sein Restaurant an den Hauptmann und tut momentan alles, um es sich zurück zu erarbeiten. Regie: Nuran David Calis Buch/Autor: Nuran David Calis.
21:45
DE

Die Klassiker des Theaters sind hochaktuell: Wahnsinnswerke zelebriert ihre Zeitlosigkeit. Eines dieser Werke ist Woyzeck von Georg Büchner. Der kleine Soldat Franz Woyzeck muss sich mit einigen Gelegenheitsjobs über Wasser halten. Mit seinem Freund Andres arbeitet er auf dem Feld, wo er regelmäßig von seinen Wahnvorstellungen heimgesucht wird und Verschwörungstheorien spinnt.

22:30
Er lebt auf der Bühne, denn Johannes Oerding ist beinahe pausenlos auf Tour. Die Nähe zu seinem Publikum zeigt Johannes Oerding auch im Zelt des 3satFestivals. Johannes Oerding gelingt es wie keinem anderen deutschen Pop-Songwriter zurzeit, in seinen Songs und Texten eine direkte emotionale Verbindung zu seinen Zuhörern herzustellen, die jedem einzelnen das Gefühl vermittelt, er würde nur für ihn persönlich singen. Regie: Volker Weicker.
23:30
E67
DE

Katarina Barley, SPD - Vizepräsidentin des EU-Parlaments Axel Thill - Britische Brexit-Partei Cem Özdemir, B'90/Grüne - Bundestagsabgeordneter Jürgen Becker - Kabarettist Katharina Nocun - Bloggerin Christoph von Marschall - Diplomatischer Korrespondent des Tagesspiegel Altersfreigabe: 6.

00:45
DE

Österreich 2019 Der Glücks-Pilz - Peter Handke auf dem Literatur-Olymp Die Welten-Wanderin - Die polnische Nobelpreisträgerin Olga Tokarczuk Rauschhaft, maßlos, schönheitstrunken - Die Barockstars Caravaggio & Bernini im KHM Im Ausnahmezustand - Escape - Deborah Sengl & ihr Liveaction-Fluchtspiel Studiogast: Deborah Sengl - Die Künstlerin über Migration & deren Ursachen Rushdies Roadtrip - Eine Hommage an Cervantes Moderation: Clarissa Stadler.

01:40
DE

Sportmagazin, Deutschland 2019 Gast: Cacau - Intergrationsbeauftragter des DFB Fußball-Bundesliga, 8. Spieltag - Topspiel: Bor. Dortmund - Bor. M'gladbach Union Berlin - SC Freiburg FC Augsburg - Bayern München Düsseldorf - 1. FSV Mainz 05 Werder Bremen - Hertha BSC RB Leipzig - VfL Wolfsburg Eintr. Frankfurt - Bayer Leverkusen (Fr.) Fußball: Zweite Liga, 10. Spieltag - Jahn Regensburg - SV Sandhausen FC St. Pauli - Darmstadt 98 Wehen Wiesbaden - 1. FC Heidenheim Rad-EM: Bahn - Bericht aus Apeldoorn Moderation: Sven Voess.

03:05
I: Ursula Strauss, Robert Atzorn, Fritz Karl, Wolfram Berger, Felix Eitner, Andreas Lust; R: Nils Willbrandt... AT. DE

Fernsehfilm, Österreich 2013 Die Ärztin Clara Lang und ihr Freund David finden in den Bergen eine Leiche. David wittert eine Story für seine Zeitung und beginnt zu recherchieren. Wegen der Touristen will der Bürgermeister von Kalltach Davids Recherchen unterbinden. Als David unter ominösen Umständen am Berg zu Tode kommt, glaubt Clara an ein Tötungsdelikt. Nur bei Davids Vater Jan, einem erfolgreichen Journalisten, findet sie Unterstützung. Darsteller: Clara Lang - Ursula Strauss Jan Tanner - Robert Atzorn Inspektor Hannes Bucher - Fritz Karl David Tanner - Felix Eitner Gregor Lang - Wolfram Berger u. a. Regie: Nils Willbrandt.

04:35
DE

Ein reißender Fluss, bunte Streuwiesen oder ein atemberaubender Blick vom 2700 Meter hoch gelegenen Dachstein - das Ennstal ist sehr facettenreich. Doch die Landschaft war lang gefährdet durch Flussbegradigungen im 19. und 20. Jahrhundert. Ein EU-Projekt schuf wieder naturnahe Auen- und Flusslandschaften sowie neue Lebensräume. Der Film erzählt die Geschichte des Tals und zeigt das Leben seiner Bewohner.

05:20
R: Teresa Andreae... AT

Wer in den Alpen wandert, kann in den verschiedensten Hütten einkehren - vom luxuriösen Prachtbau aus dem späten 19. Jahrhundert bis zum silberglänzenden futuristischen Würfel. Die Berliner Hütte in Tirol steht unter Denkmalschutz, die ultramoderne Schweizer Monte Rosa Hütte wirkt als Touristenmagnet im Hochgebirge. Experimentell oder traditionell, wie soll in den Alpen gebaut werden? Und wie viel Komfort braucht es überhaupt am Berg?