Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

ARTE
06:15
de

Hundert Billionen Bakterien leben in unserem Darm und sie haben ziemlich viel Einfluss auf unser Leben. Nicht nur, dass sie uns dicker oder dünner machen, sie beeinflussen wahrscheinlich auch unsere Stimmung. Denn eine falsche Ernährung züchtet die falschen Bakterien. Die Xenius-Moderatoren Dörthe Eickelberg und Gunnar Mergner besprechen ihre Essgewohnheiten mit einem Gastroenterologen.

06:40
S5, E4
us

Auch wenn Brasilien eher für Flüsse und Urwälder bekannt ist, gibt es im Nordosten des Landes ein Gebiet, das öfters mit Dürren zu kämpfen hat. Im Inneren des Bundesstaates Pernambuco kann man von den Wassermassen des großen Flusses Sao Francisco nur träumen. Die Einwohner haben ihre ganz eigene Kultur entwickelt. Bei einem Marktbesuch erfährt David Yetman viel über ihre Geschichte und macht auch mit einem ihrer Helden, dem gefürchteten Banditen Lampiao, Bekanntschaft.

07:10
, E898
de,fr

Die Nachrichtensendung ist speziell für Acht- bis Zwölfjährige ausgelegt, und berichtet über relevante Themen aus Europa und der ganzen Welt. In jeder Sendung stellen deutsche oder französische Schüler Fragen zu einem aktuellen Thema.

07:15
R: Christiane Von Schwindt... de,fr

Gewaltige Urkräfte formten einst die Azoren. Vulkane prägen bis heute die neun Inseln mitten im Atlantik, die zu Portugal gehören. Das Meer rund um die Inselgruppe ist sehr tief und durch den warmen Golfstrom reich an Nahrung. Deshalb leben in kaum einer anderen Meeresregion der Welt so viele Wale und Delfine. Nachdem der Walfang vor mehr als 30 Jahren verboten wurde, etablierte sich der Meeres-Tourismus. Serge Viallelle war der erste, der Touristen mit Booten zu den Walen aufs Meer brachte - mittlerweile sieht er das Geschäft kritisch. 360° Geo Reportage war in der Hochsaison rund um die Azoren und auf den Inseln unterwegs.

08:00
fr

Im Wald vollzieht sich der Wettkampf ums Licht. Jede Pflanze muss über den Schatten der anderen hinauswachsen, um möglichst viele Sonnenstrahlen abzubekommen. Der Wald arbeitet wie eine biologische Fabrik, in der jeder seine Rolle spielt und seine Funktion hat. Die von den Pflanzen aufgenommene Energie wird an die Pflanzenfresser weitergegeben und dann nach und nach an jedes Lebewesen des Waldes. Hier leben Eichhörnchen, Füchse, Hirsche und schwarze Raben, Buchfinken, Blaumeisen und Rotkehlchen.

08:45
R: Fabrice Michelin... fr

Themen u.a.: * Die Finlandia-Symphonie von Sibelius * Das Georgien von König Dawit * Das absolute Muss: Das bretonische Dinard, der Jahrmarkt der Eitelkeit.

09:25
R: Stefanie Appel,Ulrike Bremer,Philipp Engel,Sabine Hanke,Mirjana Momirovic... de

Als Vorlage diente Paris - Deauville sollte eine zweite Hauptstadt am Meer werden. Es mag sein, dass der Glanz ein wenig Patina angesetzt hat, aber die Pariser Hautevolee liebt das Seebad in der Normandie noch immer. Und bis heute wird die Blumenküste um Deauville und Cabourg nicht vom Massentourismus geprägt. Die Gäste kommen wegen der See, aber nicht unbedingt zum Baden. Auf der 643 Meter langen Planches geht man spazieren, um zu sehen und gesehen zu werden.

10:10
R: Stefanie Appel,Ulrike Bremer,Philipp Engel,Sabine Hanke,Holger Preube,Mirjana Momirovic... de

Nirgendwo im Mittelmeer gibt es mehr heiße Quellen als auf dieser Insel. Seit über 2000 Jahren wird hier gebadet, nicht nur im Meer. Das wäre nur der halbe Spaß. Ischia ist das Zentrum des europäischen Thermaltourismus. Erst kamen Griechen, dann Römer, im Mittelalter die Spanier, dann Touristen aus aller Welt. Die großen Seebäder: Ischia ist eine filmische Hommage an ein Paradies im Mittelmeer, das aber auch unzähligen Gefahren ausgesetzt ist. Denn ihre Schönheit ist Ischia Segen und Fluch zugleich. Denn Ischia liegt, ähnlich wie die Insel Giglio, in einer vom Schiffsverkehr zunehmend bedrohten Zone.

10:55
R: Cecile Denjean... fr

Vor einigen Jahren entdeckten die Forscher, dass Magen und Darm des Menschen rund 200 Millionen Nervenzellen enthalten. Nur allmählich gelingt es, den ständigen Dialog zwischen den beiden Steuerzentralen Bauch und Kopf zu entziffern. Die dabei gewonnenen Erkenntnisse eröffnen ungeahnte therapeutische Möglichkeiten. Denn vermutlich werden bei bestimmten neurologischen Erkrankungen, wie beispielsweise der Parkinson-Krankheit, zunächst die Neuronen im Magen-Darm-Trakt angegriffen.

11:50
R: Nicos Argillet,Stéphane Corréa,Pierre-François Didek,Ludovic FOSSARD,Antoine de Meaux,Bruno Victor-Pujebet,Matthieu Maillet,Thibault Férié,Aleksandar Dzerdz... fr

Marc Thiercelin, Segler mit Leib und Seele, ist kein Ozean der Welt fremd. Für die Reihe Begegnung mit den Meeresvölkern macht er sich auf den Weg zu Ethnien, die an Land wie auf dem Wasser gleichermaßen zu Hause sind. Marc Thiercelin teilt den Alltag mit Menschen, die wie er das Meer als ihren natürlichen Lebensraum begreifen. Das Dorf Ganvié entspricht einem kleinen afrikanischen Venedig: Straßen gibt es keine, stattdessen tanzen unzählige Pirogen ein fortwährendes Wasserballett. Marc Thiercelin begibt sich auf eine Reise zu dieser großen Lagune, die das gesamte Leben der Tofinu - der Wassermenschen - prägt.

12:15
S1, E315
de

Kohle oder Wald? Darüber geraten Baumbesetzer, Bürger und Polizei im Hambacher Forst aneinander. Doch die Bagger im wachsenden Braunkohle-Tagebau scheinen unaufhaltsam. Mittlerweile fragen sich nicht nur die Anwohner: Wie ernst ist es Politik und Gesellschaft mit dem Kohleausstieg?

12:50
fr

Das Magazin wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

13:00
R: Fabrice Michelin... fr

* Der Zauber der bretonischen Insel Ouessant im Werk von Yann Queffélec * Als Java holländisch war * Das absolute Muss: Alcalá de Henares und der erste spanische Universitätsaufstand.

14:05
I: Margherita Buy,John Turturro,Giulia Lazzarini,Nanni Moretti,Beatrice Mancini,Stefano Abbati,Enrico Ianniello,Toni Laudadio,Lorenzo Gioielli,Pietro Ragusa,Tatiana Lepore,Monica Samassa,Vanessa Scalera,Davide Iacopini,Rossana Mortara,Antonio Zavatteri,Camilla Semino Favro,Domenico Diele,Renato Scarpa; R: Nanni Moretti... it,fr,de

Filmregisseurin Margherita steckt mitten in der Midlife-Crisis. Gerade hat sie sich von ihrem Freund getrennt, ihre Tochter Livia, die beim Vater lebt, geht langsam eigene Wege, und der amerikanische Hauptdarsteller ihres neuen Films bringt mit seinen Starallüren die Dreharbeiten ins Stocken. Zu all dem kommt hinzu, dass ihre Mutter im Krankenhaus liegt und die Diagnose keine Hoffnung auf Genesung zulässt. Während ihr Bruder Giovanni sich liebevoll um die Mutter kümmert, ist Margherita mit der Situation völlig überfordert und entwickelt Schuldgefühle.

15:50
I: Freddie Röckenhaus,Petra Höfer; R: Freddie Röckenhaus,Petra Höfer... de

Russlands Süden steht im Mittelpunkt der zweiten Folge. Der Film gewährt atemberaubende Einblicke in das sehr Dagestan und streift die Stadt Rostow an der Mündung des Don, die auch Tor zum Kaukasus genannt wird. Im Süden liegt das größte Flussdelta Europas - das Wolgadelta. Die scheinbar endlose Weite wird gespeist aus dem größten See der Erde - dem Kaspischen Meer.

16:35
I: Caroline Du Bled... de

Treffen Vogelschwärme in der Luft auf Flugzeuge, kann es gefährlich werden. Sie können Cockpitscheiben beschädigen oder in seltenen Fällen gar ein Triebwerk zum Ausfall bringen. Vogelschlag nennt man das. Jedes Jahr knallt es allein in Deutschland rund 1.700 Mal. Für die Vögel endet die Kollision in der Regel tödlich. Genau das wollen die Xenius-Moderatoren Caroline du Bled und Gunnar Mergner heute verhindern. Ihre Mission: Vögel verschrecken. Das ist an allen Verkehrsflughäfen weltweit ein richtiger Job.

17:00
I: Wilm Huygen... S1, E2
de

In seiner Blütezeit umfasste das Römische Reich den Großteil des Kontinents Europa. Im Europäischen Kulturerbejahr 2018 reist der Fotograf Alfred Seiland nach Deutschland: Am Obergermanisch-Raetischen Limes, dem mit 550 Kilometer Länge größten Bodendenkmal zwischen Rhein und Donau, findet er zahlreiche Rekonstruktionen und Nachbauten der römischen Grenzanlagen. Keine ist wie die andere.

17:30
R: Hilde Bechert... de,fr

Fast 7.000 Inseln umfasst der Aland-Archipel im Westen Finnlands - nur wenige davon sind bewohnt. Wer hier lebt hat gelernt, während der langen Wintermonate mit eisiger Kälte und zunehmender Einsamkeit zurechtzukommen. Viele Insulaner schätzen gar die Stille und die Schönheit des Winters und richten ihr Leben danach aus.

18:25
R: Xavier Lefebvre... S1, E5
fr

Neukaledonien ist ein Archipel im südlichen Pazifik. Auf der Hauptinsel Grande Terre gibt es viel zu entdecken. Auf den westlichen Hochebenen leben die sogenannten Stockmen, die Cowboys von Neukaledonien. Sie bewohnen noch heute die weiten Gegenden, die einst von den ersten französischen Siedlern eingenommen wurden. Hier züchtet Patrick seine Zebu-Rinder. Im Tjibaou-Kulturzentrum in Nouméa lässt Nicolas alte kanakische Kulte und Mythen mit Hilfe von neuester digitaler Technologie wieder aufleben. In der größten Lagune der Welt taucht die Korallenexpertin Fanny regelmäßig ins Meer hinab, um den Zustand des Aboré-Riffs zu überprüfen.

19:20
fr

Das Magazin wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

19:40
S1, E144
de

Die Flüchtlingscamps in Griechenland sind überfüllt. Viele Flüchtlinge, - auch Kinder -, sind seelisch krank. Die Zahl der Selbstmorde steigt. Helfer sagen, solche Zustände wie in den griechischen Flüchtlingscamps haben sie bei ihren bisherigen Einsätzen weltweit noch nicht erlebt. Staatliche Stellen sind überfordert. Die griechische.

20:15
R: Gemma Atwal... gb

Die Nachricht ging um die Welt: Am 14. April 2014 entführte die Terrorgruppe Boko Haram 276 Schülerinnen aus einem christlichen Internat im nordnigerianischen Chibok. Die Befreiung der Mädchen erfolgte unter bisher unbekannten Umständen. Boko Haram: Das Trauma der Chibok-Mädchen gibt den Entführungsopfern erstmals das Wort. Sie erzählen, wie schwer es ist, wieder in ein normales Leben zurückzufinden.

21:15
R: Xavier Muntz,Bruno Fay... fr

Wenig ist bislang bekannt über Entstehung und Aufstieg von Boko Haram. Die Dokumentation von Xavier Muntz und Bruno Fay bringt Licht ins Dunkel, indem sie die Geschichte der Islamistengruppe von ihrer amtlich genehmigten Gründung im Jahr 2002 bis zu ihrem Treueschwur auf den IS im Jahr 2015 nachzeichnet. Muntz wurde bereits mit seiner Dokumentation Eingekesselt - Der einsame Kampf der Peschmerga bekannt; sie erhielt den Prix Bayeux Calvados-Normandie für Kriegsreporter 2015 in der Kategorie abendfüllender Fernsehdokumentationen sowie den Preis für die beste Reportage auf dem europäischen Festival der DIG Awards.

22:10
R: Thomas Aders... Der Tschadsee in der Sahelzone ist seit den 60er Jahren wegen der zunehmenden Hitze bereits um 90 Prozent geschrumpft. Im Laufe dieses Jahrhunderts wird er wahrscheinlich ganz verschwunden sein. Die rund 40 Millionen Menschen, die noch immer von ihm leben, werden dann gezwungen sein, weiter in Richtung Süden zu migrieren, dorthin, wo es noch mehr Regen gibt. Wie viele Menschen bis zum Jahr 2050 zu Klimaflüchtlingen werden, darüber gibt es unterschiedliche Ansichten.
23:10
R: Lourdes Picareta... Durch den Anstieg der Fluss- und Meeresspiegel wird Bangladesch in den nächsten 30 Jahren 17 bis 20 Prozent seiner Landmasse verlieren, sagen Experten voraus. Das bedeutet, dass 25 bis 30 Millionen Menschen umgesiedelt werden müssen. Schon heute stranden täglich Tausende in den Slums von Dhaka, weil sie ihr Haus und ihr Land durch die Wassermassen verloren haben. Für Klimaforscher erst der Anfang einer weltweiten Entwicklung.
00:20
I: Peter Simonischek,Sandra Hüller,Michael Wittenborn,Thomas Loibl,Trystan Pütter,Hadewych Minis,Lucy Russell,Ingrid Bisu,Vlad Ivanov,Victoria Cocias,Radu Banzaru,Anna Maria Bergold,Niels Bormann,Ingrid Burkhard,Manuela Ciucur,Cezara Dafinescu,Radu Dumitrache,Julischka Eichel,Klara Höfels,Calancea Andrei Irinel,Tadeusz Januszewski,John Keogh,Sava Lolov,Hans Löw,Jürg Löw,Victorija Malektorovych,Lennart Moho,Alexandru Papadopol,Ruth Reinecke,Ursula Renecke,Irene Rindje,Miriam Rizea,Hartmut Stanke,Luana Stoica,Nicolas Wackerbarth,Ingo Wimmer; R: Maren Ade... de,at,ro

Willkommen zu einem Generationszusammenstoß der besonderen Art: Vater gegen Tochter, Unbeschwertheit gegen Vernunft. Der pensionierte Musiklehrer Winfried, ein Alt-68er mit Hang zu skurrilen Scherzen, besucht seine von ihm entfremdete Tochter Ines in Rumänien. Die karriereorientiere Unternehmensberaterin betreut dort ein Großprojekt. Schon beim ersten Treffen der beiden zeigen sich die Welten, die zwischen Vater und Tochter liegen. Ines, die ihren Vater baldmöglichst im Flieger nach Hause wissen will, rechnet allerdings nicht mit Winfrieds Hartnäckigkeit.

02:50
S1, E2
de

Gut 11.000 Kilometer liegen zwischen dem nördlichsten und dem südlichsten Punkt der Reise entlang des 15. Längengrads. An ihm finden sich eine vielfältige Natur und extreme klimatische Unterschiede, wie die flirrende Hitze Afrikas oder die ewige Kälte Nordskandinaviens. Vier Menschen aus vier Orten in Spitzbergen und Namibia, Slowenien und Polen zeigen, auf welche Weise sie die Umwelt schützen: * Signe Dahlberg begleitet als Guide Abenteuerlustige * Ornithologe Piotr Zi?cik von der Ostküste Polens * der slowenische Wissenschaftler Boris Kolar * die junge Rauna Wilhem, die Bäumegegen die Ausbreitung von Wüsten pflanzt.

03:35
R: Adrien Soland,Rémi Fournis... , E1544
fr

28 Minuten ist das Kulturmagazin bei ARTE, täglich frisch und frech aus Paris. Jede Sendung nimmt ein aktuelles Thema aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft oder Wissenschaft unter die Lupe und führt hin zu kulturellen Hintergründen, die sich in der Tagesaktualität sonst nicht auf den ersten Blick erschließen. Dafür stehen den Moderatoren, sowohl Fachleute für die einzelnen Bereiche, als auch ein täglich wechselnder Gast aus dem kulturellen Leben zur Seite.

05:00
R: Mathieu Mastin... fr

Zwischen Jazz, Soul, Pop, Trip-Hop und Blues: Die belgische Sängerin und Querflötistin Melanie De Biasio verzaubert ihr Publikum mit dunklen, zart-traurigen Liedern. Häufig wird sie mit Billie Holiday oder Nina Simone verglichen. Bereits für ihr zweites Album No Deal, das 2013 erschien, wurde sie mit viel Lob überschüttet. Am 4. Juni 2018 präsentierte die Künstlerin nun ihr Anfang Oktober 2017 erschienenes viertes Album Lilies im Pariser Théâtre de l'Odéon. Das Konzert, das sie im Rahmen des Festivals Jazz a Saint-Germain-des-Prés gab, beweist einmal mehr, dass man ihrer Magie schlicht ausgeliefert ist.

06:25
R: Philippe Le Dem... fr

Eddy liebt Musik, hat aber im Prinzip keine Ahnung, wie man Musik macht, geschweige denn, was Musik überhaupt ist. Deshalb beschließt er, Musikunterricht zu nehmen - und zwar bei der erfahrenen Klavierlehrerin Anna. Die Serie eröffnet Kindern spielerisch die nicht immer leicht zugängliche Welt der Musik: Welche Instrumente gibt es? Welche Rolle spielten sie in der Geschichte? Und welche Berufe und Musikrichtungen gibt es? Die amüsante Kindersendung führt die Zuschauer in kleinen Schritten und mit viel Humor an die Musiklehre heran.

06:40
I: Caroline Du Bled... de

Treffen Vogelschwärme in der Luft auf Flugzeuge, kann es gefährlich werden. Sie können Cockpitscheiben beschädigen oder in seltenen Fällen gar ein Triebwerk zum Ausfall bringen. Vogelschlag nennt man das. Jedes Jahr knallt es allein in Deutschland rund 1.700 Mal. Für die Vögel endet die Kollision in der Regel tödlich. Genau das wollen die Xenius-Moderatoren Caroline du Bled und Gunnar Mergner heute verhindern. Ihre Mission: Vögel verschrecken. Das ist an allen Verkehrsflughäfen weltweit ein richtiger Job.

07:10
, E899
de,fr

Die Nachrichtensendung ist speziell für Acht- bis Zwölfjährige ausgelegt, und berichtet über relevante Themen aus Europa und der ganzen Welt. In jeder Sendung stellen deutsche oder französische Schüler Fragen zu einem aktuellen Thema.

07:15
de,fr

Bali ist ein Tropenparadies und gilt als Insel der Götter. Dem 42-jährigen Hindupriester Rai Budarsa gelang es als Erstem, Wein auf Bali zu kultivieren. Dreimal im Jahr kann auf der tropischen Insel geerntet werden. Für den Unternehmer ein Segen - doch für den gläubigen Hindupriester in Anbetracht der vielen religiösen Feste und Zeremonien eine Herausforderung. Ob Rai Budarsa der Balanceakt zwischen dem harten Alltag eines Unternehmers und den religiösen Verpflichtungen eines Priesters gelingt, davon erzählt die 360° Geo Reportage.

08:00
fr

Korsika ist eine Schatzinsel, deren Küstengewässer wunderbare und seltene, teilweise einzigartige Lebewesen bergen. Darunter das Seepferdchen, wegen seines Aussehens auch Hippocampus nach dem mythologischen Meeresungeheuer Hippokamp genannt, dessen vordere Hälfte ein Pferd und der hintere Teil ein Fisch ist. Zu den Stars des korsischen Meeres gehören die Delfine und verschiedene Walarten, deren Lautkonzerte an wahren Gesang erinnern.

08:45
R: Fabrice Michelin... fr

* Der Zauber der bretonischen Insel Ouessant im Werk von Yann Queffélec * Als Java holländisch war * Das absolute Muss: Alcalá de Henares und der erste spanische Universitätsaufstand.

09:35
R: Kay Siering... de

Atemberaubende Weite, klirrende Kälte und unvorstellbarer Reichtum, Sibirien ist ein Land der Superlative. Es hat die Dimension eines eigenen Kontinents und ist 37 Mal so groß wie Deutschland. Die Natur ist dort erbarmungslos, und das Leben in Sibirien steckt voller Gefahren. Trotzdem zieht es seit Jahrhunderten die Menschen in seinen Bann. Der erste Teil der Dokumentation zeigt deutsche Wissenschaftler auf ihren Reisen durch die Weiten Sibiriens.

10:20
R: Kay Siering... de

In der westsibirischen Tiefebene hat es der Landwirt Stefan Dürr zu einem der wichtigsten Milchbauern Russlands gebracht. Als Praktikant kam er vor 23 Jahren nach Russland, heute beschäftigt er 2.500 Angestellte, mit denen er 150.000 Hektar Land bewirtschaftet. Thomas Sand bohrt in der unendlichen Taiga nach Erdöl, auch im Winter bei minus 40 Grad. Die modernen Glücksritter setzen fort, was die ersten Siedler aus Deutschland Ende des 19. Jahrhunderts einst begannen.

11:05
R: Kay Siering,Christopher Gerisch... de

Mit klirrender Kälte, unendlicher Weite und einer erbarmungslosen Natur ist Alaska ein Ort der Extreme. Seit jeher zieht diese Wunderwelt im hohen Norden die Menschen in ihren Bann. Die Liebe zur Natur eint diejenigen, die Deutschland den Rücken gekehrt haben, um in Alaska ihr Glück zu suchen. Die Reportage begleitet unter anderem die Naturwissenschaftlerin Regine Hock, die in Alaska Gletscherforschung betreibt.

11:50
R: Nicos Argillet,Stéphane Corréa,Pierre-François Didek,Ludovic FOSSARD,Antoine de Meaux,Bruno Victor-Pujebet,Matthieu Maillet,Thibault Férié,Aleksandar Dzerdz... fr

Der Maroni bildet die Grenze zwischen Französisch-Guayana und Suriname und mündet in den Atlantik. Auf beiden Seiten des Flusses leben die Kali'na, ein Indianervolk, das an der ganzen südamerikanischen Ostküste heimisch ist und vom Fischfang und der Landwirtschaft lebt. Die Kali'na haben einen starken Familiensinn und teilen sich brüderlich die vorhandenen Ressourcen. Die Kali'na führen die Verschlammung der Küsten auf unzufriedene Geister zurück, die sie für die Vernachlässigung ihrer Traditionen bestrafen wollen. Delano versucht deshalb, uralte Riten wiederzubeleben - mit einer neuen Bank als Symbol.

12:15
S1, E144
de

Die Flüchtlingscamps in Griechenland sind überfüllt. Viele Flüchtlinge, - auch Kinder -, sind seelisch krank. Die Zahl der Selbstmorde steigt. Helfer sagen, solche Zustände wie in den griechischen Flüchtlingscamps haben sie bei ihren bisherigen Einsätzen weltweit noch nicht erlebt. Staatliche Stellen sind überfordert. Die griechische.

12:50
fr

Das Magazin wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

13:00
R: Fabrice Michelin... fr

Themen u.a.: * Jiro Taniguchis poetisches Japan * Drei Zisterzienser-Schwestern in der Provence * Das absolute Muss: Das Kapitol in Washington.

13:50
R: Jean-Michel Vennemani... fr

Mit einer Fläche von lediglich 98 Hektar ist Montrésor die kleinste Gemeinde des Departements Indre-et-Loire. Das in der historischen Region Touraine gelegene Dörfchen liegt am Fuße einer Burg, die im Mittelalter Festung war und im 15. Jahrhundert von den französischen Königen als Jagd- und Residenzschloss genutzt wurde. Nach den Wirren der Französischen Revolution gelangte das Schloss im 19. Jahrhundert in den Besitz des reichen Grafen Xavier Branicki, eines polnischen Emigranten und Günstlings von Napoleon III. Noch heute sind im das Dorf die polnisch-französischen Traditionen lebendig.

14:15
I: Anouk Aimée,Bruno Cremer,Frédérique Alexandre,Nelly Borgeaud,Maxime Alexandre,Jean-Pierre Castaldi,Jean-François Balmer,Christine Dejoux,Catherine Hiegel,Jean-Luc Boutte; R: Élie Chouraqui... fr

Im Pariser Stadtteil Passy, 1895. Die junge Witwe Hélene ruft in der Nacht den Arzt Henri Deberle, als die Tochter Jeanne plötzlich Atemnot bekommt. Gemeinsam verbringen sie die Nacht am Krankenbett, und es entwickelt sich aus einer vertrauensvollen Begegnung eine Liebesbeziehung. Als der Arzt Hélene eines Tages seine Liebe gesteht, gerät die Tochter aus Eifersucht in eine weitere, lebensbedrohliche Krise. Eine Verfilmung des gleichnamigen Romans von Émile Zola, der im Zweiten Kaiserreich das soziale Milieu der bürgerlichen Familie thematisiert.

15:50
I: Freddie Röckenhaus,Petra Höfer; R: Freddie Röckenhaus,Petra Höfer... de

Folge drei fliegt über Sibirien mit dem Baikalsee, der trotz seiner Größe sechs Monate des Jahres zugefroren ist und folgt der Transsibirischen Eisenbahn auf ihrem Weg in den fernen Osten. Begleitet eine Nomadengruppe auf dem Weg ins Frühlingslager durch das einzigartige Altaygebirge, macht Stopp in Novosibirsk und zeigt die menschenleere Taiga aus der Vogelperspektive.

16:35
I: Caroline Du Bled... de

Keiner geht gern zum Arzt. Wenn die Erkältung nicht ganz so schlimm ist, probiert man es schon mal selber mit Hausmitteln wie Inhalieren oder Hühnersuppe. Und weil niemand genau weiß, wie man sie einsetzt und wie sie tatsächlich zusammengemixt wirken, werden Hausmittel von den einen verherrlicht und von den anderen verlacht. Xenius fragt deshalb nach: Was ist dran an Hausmitteln aus Omas Zeiten? Funktionieren Kräutersäfte und kalte Wadenwickel wirklich, wenn der Organismus streikt? Und wie sieht es beim Putzen aus: Wirkt nur die chemische Keule gegen Schmutz? Bei Oma genügten Essig und Zitronensäure.

17:00
I: Wilm Huygen... S1, E3
de

In seiner Blütezeit umfasste das Römische Reich den Großteil des Kontinents Europa. Im Europäischen Kulturerbejahr 2018 reist der Fotograf Alfred Seiland an die Donau zwischen Passau und Budapest. Hier bildeten der norische und der pannonische Limes die nasse Grenze nach Norden. Auf der Suche nach den richtigen Motiven muss der Fotograf diesmal auch ins Boot steigen.

17:30
R: Vardan Hovhannisyan,Emily Mkrtichian... de,fr

Etwa 300 Kinder im indischen Bundesstaat Chhattisgarh melden sich mehrmals pro Woche nach der Schule zum Dienst bei den Polizeistationen in ihren Heimatorten. Die Jungen und Mädchen sind zwischen 5 und 17 Jahre alt, sie tragen Khaki-Uniformen, wie ihre erwachsenen Polizei-Kollegen, und verrichten einfache Büroarbeiten wie kopieren oder Akten ordnen. Einmal im Monat erhalten die Kinder ihren Sold - 6.000 Rupien, umgerechnet etwa 80 Euro.

18:25
R: Xavier Lefebvre... S1, E3
fr

Guadeloupe ist ein Archipel in den karibischen Antillen. Die beiden Hauptinseln sind die wilde, vulkanische Basse-Terre und die flache, landwirtschaftlich geprägte Grande-Terre. Diese Folge stellt neben engagierter Kunst auch nachhaltige Fischfarmen, eine umweltfreundliche Rum-Destillerie sowie eine ökologische Bananenplantage vor und führt in die Küstengewässer vor Malendure, wo das Sanctuaire Agoa, ein Schutzgebiet für Meeressäuger, liegt. Hier beobachten Renato und Caroline seit 25 Jahren die zahlreichen Pott- und Buckelwale sowie Fleckendelfine.

19:20
fr

Das Magazin wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

19:40
S1, E316
de

Andreas Lackner will die Frachtschifffahrt revolutionieren. Er und seine Crew wollen zeigen, dass sauberer Warentransport auf dem Meer möglich ist. Mit Segelschiffen transportieren sie Wein und Olivenöl, Kaffee, Kakao und Rum. Ihr Antrieb: Wind statt Schweröl. Wind und Wetter sind allerdings unvorhersehbar.

20:15
I: Josef Hader,Barbara Sukowa,Tomas Lemarquis,Lenn Kudrjawizki,Charly Hübner,Harvey Friedman,Nicolau Breyner,Ivan Shvedoff,Nahuel Pérez Biscayart,André Szymanski,Matthias Brandt,Vincent Nemeth,Oscar Ortega Sanchez,Joao Cabral,Naomi Krauss,Nathalie Lucia Hahnen,Valerie Pachner,Márcia Breia,Maria Vieira,Arthur Igual,Matamba Joaquim,Aenne Schwarz,Robert Finster,Yara Dib,Patrice-Luc Doumeyrou,Matthew Way; R: Maria Schrader... de,at,fr

Im Februar 1934 flieht der jüdische Schriftsteller und überzeugte Pazifist Stefan Zweig aus seiner Heimat Österreich, um der drohenden Verfolgung durch die Nationalsozialisten zu entgehen. Er emigriert zunächst nach London, wo er einige Jahre lebt, jedoch nicht heimisch werden kann. 1938 lässt er sich von seiner Frau Friderike scheiden, die in Salzburg zurückgeblieben ist. Zweigs weiterer Weg führt ihn schließlich über New York und Buenos Aires nach Brasilien, doch er kommt nirgends zur Ruhe.

21:55
R: Christiane Schwarz... de

Vor 750 Jahren kam in Florenz der Mann zur Welt, dessen Hauptwerk die italienische Sprache entscheidend prägte und uns eine Vorstellung davon bescherte, welche Gräuel in der Hölle auf uns warten - Dante Alighieri. Seine Göttliche Komödie hat sich als eines die Zeiten überdauerndes Werk erwiesen und einen der vorderen Ränge im Kanon des kulturellen Welterbes eingenommen. Doch wer hat das Werk wirklich ganz gelesen? Die Dokumentation Dantes Inferno macht Lust, diese Lektüre endlich nachzuholen.

22:50
I: Iliana Zabeth,Toki Pilioko,Laurent Pakihivatau,Mikaele Tuugahala,Petelo Sealeu,Bessarion Udesiani,Omar Hasan,Mathias Dufaud,Dominique Pozzer; R: Sacha Wolff... fr

Der 19-jährige Soane spielt Rugby in seiner Heimat Neukaledonien. Der breitschultrige junge Mann leidet unter seinem herrischen Vater, der ihn unterdrückt. Als ein Talentcoach Soane an eine französische Mannschaft vermittelt, geht er gegen den Willen des Vaters nach Europa. Der Beginn einer leidensvollen Zeit, aber auch der Schritt in die Freiheit.

00:25
fr

Die Nachrichtensendung bereitet täglich das aktuelle Tagesgeschehen auf.

00:50
Die Geschichte von Queen ist bereits oft erzählt worden. Doch diesmal steht Leadsänger Freddie Mercury im Mittelpunkt. Er gilt als eine der charismatischsten, facettenreichsten und faszinierendsten Figuren des britischen Rock und verfolgte außerhalb der Band eine erfolgreiche Solokarriere. Umfassende, bisher unveröffentlichte Archivaufnahmen - Interviews, Konzertmitschnitte, Videos und privates Filmmaterial - sowie jüngere Interviews mit Freunden und Künstlerkollegen zeigen den Menschen Mercury hinter dem schillernden Superstar.
02:15
R: Jean-Marc Barbiers,Christophe Tison... S23, E10
fr,de

* Lenny Kravitz im Interview * Pop-Resistance Croatia * Dokumentarfilm The Dawn Wall * Emo-Rap * Palermo Bici Tuning * Plattencheck mit Sinsaenum.

03:00
S1, E3
de

So kontrastreich wie die Landschaften des 15. Längengrades, so verschieden sind seine tierischen Bewohner. Wie sind die Lebensbedingungen in der Hitze des namibischen Damaralandes, in der Lausitz oder an der Küste Norwegens? Welche Herausforderungen müssen Elefanten, Wale oder Eisvögel gemeinsam mit ihren Begleitern meistern? Die vier Porträtierten aus vier Ländern verbindet eine gemeinsame Leidenschaft: die Herstellung eigener Nahrung und eigenen Essens. Welche kulinarischen Schätze verbergen sich in den unterschiedlichen Regionen von Spitzbergen über Schweden, Polen und dem Tschad?

03:40
R: Adrien Soland,Rémi Fournis... , E1545
fr

28 Minuten ist das Kulturmagazin bei ARTE, täglich frisch und frech aus Paris. Jede Sendung nimmt ein aktuelles Thema aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft oder Wissenschaft unter die Lupe und führt hin zu kulturellen Hintergründen, die sich in der Tagesaktualität sonst nicht auf den ersten Blick erschließen. Dafür stehen den Moderatoren, sowohl Fachleute für die einzelnen Bereiche, als auch ein täglich wechselnder Gast aus dem kulturellen Leben zur Seite.

04:26
R: Julien Berjeaut,Jean-Paul Guigue... fr

Silex and the City nach den Comics des Zeichners Jul erzählt amüsante Abenteuer der Steinzeit-Familie Dotcom. Die Zeichentrickserie präsentiert Special Guests und Promi-Parodien, führt in exotische Gegenden und weit zurück in die Zeit. Silex and the City behandelt auch diesmal Themen rund um die Evolution der Menschheit. Kein Wunder, dass die dreiminütige Sendung bereits kurz nach Erscheinen des ersten Comic-Bands Kult geworden ist. Die Sendung ist auch auf Facebook aktiv.

05:00
I: Lucerne Festival Orchestra ,Ute Feudel,Maurice Ravel,Riccardo Chailly... Riccardo Chailly an der Spitze des Lucerne Festival Orchestra: Auf dem Programm des mitreißenden Konzerts aus dem Kultur- und Kongresszentrum Luzern standen Werke von Maurice Ravel: Zu hören sind Daphnis et Chloé - Suite Nr. 1, La Valse und der berühmte Boléro. Ravel ist ein Klangmagier par excellence, der den Zuhörer in immer neue musikalische Welten führt.
05:45
I: Caroline Du Bled... de

Keiner geht gern zum Arzt. Wenn die Erkältung nicht ganz so schlimm ist, probiert man es schon mal selber mit Hausmitteln wie Inhalieren oder Hühnersuppe. Und weil niemand genau weiß, wie man sie einsetzt und wie sie tatsächlich zusammengemixt wirken, werden Hausmittel von den einen verherrlicht und von den anderen verlacht. Xenius fragt deshalb nach: Was ist dran an Hausmitteln aus Omas Zeiten? Funktionieren Kräutersäfte und kalte Wadenwickel wirklich, wenn der Organismus streikt? Und wie sieht es beim Putzen aus: Wirkt nur die chemische Keule gegen Schmutz? Bei Oma genügten Essig und Zitronensäure.

06:10
R: Cecile Denjean... fr

Vor einigen Jahren entdeckten die Forscher, dass Magen und Darm des Menschen rund 200 Millionen Nervenzellen enthalten. Nur allmählich gelingt es, den ständigen Dialog zwischen den beiden Steuerzentralen Bauch und Kopf zu entziffern. Die dabei gewonnenen Erkenntnisse eröffnen ungeahnte therapeutische Möglichkeiten. Denn vermutlich werden bei bestimmten neurologischen Erkrankungen, wie beispielsweise der Parkinson-Krankheit, zunächst die Neuronen im Magen-Darm-Trakt angegriffen.

07:10
, E900
de,fr

Die Nachrichtensendung ist speziell für Acht- bis Zwölfjährige ausgelegt, und berichtet über relevante Themen aus Europa und der ganzen Welt. In jeder Sendung stellen deutsche oder französische Schüler Fragen zu einem aktuellen Thema.

07:15
R: Heiko De Groot... de,fr

Ein Bär auf der Veranda auf Futtersuche bei den Menschen. Das kann gefährlich werden - für Mensch und Tier. Damit solche Bären nicht abgeschossen werden müssen, hat sich Nevadas staatlicher Bären-Biologe Carl Lackey eine friedlichere Lösung ausgedacht: Er fängt sie ein und verpasst ihnen mit seinen Karelischen Bärenhunden einen solchen Schrecken, dass sie lange nicht wiederkommen. 360° Geo Reportage hat den Bären-Biologen bei seiner Arbeit begleitet.

08:00
fr

Seit Jahrtausenden ist die bretonische Küste vom Rhythmus der Gezeiten geprägt. Die tosenden Winde brechen sich an der Steilküste. Die Küste der Côtes d'Armor ist ein außergewöhnlicher Zufluchtsort für Fauna und Flora. So bildet die Felsmauer aus Granitgestein am Cap Fréhel einen idealen Schutz für Meeresvögel, zum Beispiel für die Krähenscharbe, die am Ende des Winters hier als eine der Ersten ihr Nest baut.

08:45
R: Fabrice Michelin... fr

Themen u.a.: * Jiro Taniguchis poetisches Japan * Drei Zisterzienser-Schwestern in der Provence * Das absolute Muss: Das Kapitol in Washington.

09:25
R: Christian Twente,Martin Carazo Mendez... de

Kein Superlativ scheint Alexander dem Großen gerecht zu werden. Als todesmutiger Kriegsherr und Weltherrscher ist er schon zu Lebzeiten eine Legende. Zum Mythos erhebt ihn die Nachwelt. Hinter solcher Verklärung wird die historische Figur nach und nach fast vollständig verschwinden. Die Dokumentation stellt Schlüsselereignisse seines Lebens in den Vordergrund. Sie machen deutlich, wie der Königssohn aus dem entlegenen Norden Griechenlands zum ersten europäischen Weltherrscher wurde.

10:55
R: Monika Czernin... de

Mustafa Kemal Atatürk, dessen Tod sich am 10. November zum 80. Mal jährt, war eine der faszinierendsten Persönlichkeiten seiner Zeit. Seine Revolution, die das untergehende Osmanische Reich schnell und radikal in die heutige Türkei verwandelt, Kultur und Gesellschaft zutiefst verändert, fußt im Denken Europas, bestätigt noch einmal den Anteil der Türkei und der Osmanen an der europäischen Geschichte. Doch Atatürks unbedingte Entschlossenheit zeigt auch diktatorische Züge.

11:50
R: Nicos Argillet,Stéphane Corréa,Pierre-François Didek,Ludovic FOSSARD,Antoine de Meaux,Bruno Victor-Pujebet,Matthieu Maillet,Thibault Férié,Aleksandar Dzerdz... fr

Jahrhundertelang zogen die Badjao in ihren Lepa genannten Hausbooten an den Küsten Indonesiens und der Philippinen entlang. Heuet leben diese Seenomaden in Pfahlbausiedlungen. Trotz Sesshaftigkeit spielt das Meer weiterhin die Hauptrolle in ihrem Leben: Es ernährt und beschützt sie. Die Badjao glauben an verschiedene Meeresgottheiten, die über die Qualität der Fischfänge entscheiden. Um sich ihr Wohlwollen zu sichern, wenden sie sich an einen Schamanen - den Vermittler zwischen Menschen und Göttern.

12:15
S1, E316
de

Andreas Lackner will die Frachtschifffahrt revolutionieren. Er und seine Crew wollen zeigen, dass sauberer Warentransport auf dem Meer möglich ist. Mit Segelschiffen transportieren sie Wein und Olivenöl, Kaffee, Kakao und Rum. Ihr Antrieb: Wind statt Schweröl. Wind und Wetter sind allerdings unvorhersehbar.

12:50
fr

Das Magazin wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

13:00
fr

Themen u.a.: * Nivernais, Rotfuchs' Kindheit auf dem Lande * Türkei, in den Armen der drehenden Derwische * Das absolute Muss: Quito, Gefahr von außerhalb.

14:05
I: George Peppard,James Mason,Ursula Andress,Jeremy Kemp,Carl Schell,Karl Michael Vogler,Loni von Friedl,Anton Diffring,Peter Woodthorpe,Harry Towb,Derek Newark,Derren Nesbitt,Friedrich von Ledebur,Roger Ostime; R: John Guillermin... us

Der aus kleinen Verhältnissen stammende Fliegerleutnant Stachel kennt nur ein Ziel: Er will den Blauen Max, den höchsten deutschen Tapferkeitsorden während des Ersten Weltkrieges erlangen. Um dies zu erreichen, ist dem maßlos ehrgeizigen Stachel jedes Mittel recht. Zwischen ihm und dem Adligen Willi von Klugermann entbrennt ein Zweikampf, in dem jeder beweisen will, dass er der bessere Flieger ist ?

16:45
I: Freddie Röckenhaus,Petra Höfer; R: Freddie Röckenhaus,Petra Höfer... de

In Folge vier wird es so kalt, dass es die Hilfe eines Atomeisbrechers braucht, um sich einen Weg durch das Eis im Arktischen Ozean zu bahnen. Am Lena-Delta zeichnet der gefrorene Boden einzigartige Muster ins Land, die aus der Luft besonders gut zu erkennen sind. Das Kamerateam fliegt über Cape Schmidt, wo Eisbärfamilien und Walrosse zu Hause sind und über die Halbinsel Yamal.

17:25
de

Erklimmt der Homo sapiens durch die Verschmelzung von Mensch und Technik bald eine neue Stufe der Evolution? Das zumindest ist die Vision von Transhumanisten. Dafür lassen sie sich Computerchips unter die Haut spritzen und träumen von leistungsfördernden Prothesen und Implantaten.

17:55
I: Wilm Huygen... S1, E4
de

In seiner Blütezeit umfasste das Römische Reich den Großteil des Kontinents Europa. Im Europäischen Kulturerbejahr 2018 reist der Fotograf Alfred Seiland nach Serbien und Rumänien. Hier folgt er den Spuren Kaiser Trajans und dessen Feldzügen in Dakien zu Beginn des 1. Jahrhunderts. Ein enorm rohstoffreiches Gebiet, das bereits für die Römer einen unermesslichen Wert besaß.

18:25
R: Xavier Lefebvre... S1, E4
fr

Angefangen vom Anbau von Regenwald-Schokolade über die Erforschung des Nutzens bestimmter Insekten- oder Palmenarten bis hin zu einem Baumhaushotel mitten im Regenwald - auch im französischen Übersee-Département Guayana schweben den Menschen die unterschiedlichsten Projekte im Einklang mit der Natur vor. Guayana ist das flächenmäßig größte französische Département. Seine rund 85.000 Quadratkilometer sind von tropischem Regenwald bedeckt. Den Zuschauer erwarten überraschende Entdeckungen.

19:20
fr

Das Magazin wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

19:40
S1, E318
de

Einbrüche verhindern, bevor sie geschehen. Tatorte entschlüsseln, Mörder überführen. Die Polizei verwendet Hightech-Methoden für ihre Ermittlungen, wie die Tatortvermessung mit 3D-Technik - und kann den Tatort so mit Virtual Reality-Brillen immer wieder begehen. Kein Detail wird vergessen, der Tatort bleibt auf ewig erhalten.

20:15
I: Yvan Attal,Garance Marillier,Anne Azoulay,Niels Schneider,Victor Assié,Rod Paradot,Aurélia Petit,Adel Bencherif; R: Thomas Cailley,Manuel Schapira... S1, E5
fr

Endlich erfährt man, wie vor zehn Jahren alles begann: Der junge Virgil, damals noch Caron, ist der Anführer der Gruppe SAUL, in der unter vielen Jugendlichen auch Christa ist. Am Tag der Entscheidung schafft sie es jedoch nicht zum vereinbarten Treffen, was Virgil als Feigheit vor ihrem gemeinsamen Vorhaben wertet. Ihrer beider Leben soll nach diesem Abend nie mehr dasselbe sein. Langsam werden Virgils Beweggründe für sein abwehrendes Verhalten klar, denn er beschützt seit Jahren ein dunkles Geheimnis. Wird man ihm schon bald auf die Spur kommen?

21:00
I: Yvan Attal,Garance Marillier,Anne Azoulay,Niels Schneider,Victor Assié,Rod Paradot,Aurélia Petit,Adel Bencherif; R: Thomas Cailley,Manuel Schapira... S1, E6
fr

Da Christa Virgil mit Darius' Waffe getötet hat, finden nun interne Ermittlungen gegen Darius statt. Er wird suspendiert, ermittelt aber auf eigene Faust weiter. Auf einmal treten Charles Vanghen und sein Kollege Odessa wieder auf den Plan, und er benötigt Elias' Hilfe. Dass die Verstrickungen der Morde bis in die eigenen Reihen reichen, hätte Darius nicht gedacht, und er ist gezwungen, ohne externe Hilfe zu handeln. Sein Glaube daran, dass Christa noch lebt, und der Wille, sie zu finden, sind jedoch ungebrochen, und er verfolgt seine Spur um jeden Preis.

21:55
I: Dennis Storhoi,Tim Treloar,Nils Ole Oftebro,Jon Oigarden,Robert Follin,Anna Bache-Wiig,Lena Kristin Ellingsen,Anders T. Andersen,Andrine Saether,Terje Stromdahl,Alexander Tunby Rosseland; R: Cecilie Askeland Mosli... S2, E7
no

Während die Minister von den Istanbul-Ermittlungen erfahren, erpresst Amelia Schjelderup, die Bildungsreform durchzusetzen - sonst werde sie ihn als ihren Vergewaltiger entlarven. Peter und Ellen verschaffen sich in Istanbul Zugang zu Hammerns Dateien, doch als sie auffliegen, werden sie verfolgt. Ellen gesteht Peter, als PST-Agentin in der Wirtschaft gearbeitet zu haben, doch das Ergebnis von Hammerns Recherche änderte für sie alles. Um ihr Leben und das ihrer Tochter zu retten, lässt Ellen Peter in der Gewalt von Melanie zurück. Doch Mai-Lill wurde bereits entführt.

22:50
I: Dennis Storhoi,Tim Treloar,Nils Ole Oftebro,Jon Oigarden,Robert Follin,Anna Bache-Wiig,Lena Kristin Ellingsen,Anders T. Andersen,Andrine Saether,Terje Stromdahl,Alexander Tunby Rosseland,Laura Christensen,Trond Espen Seim,Ingar Helge Gimle,Anders Danielsen Lie; R: Cecilie Askeland Mosli... S2, E8
no

Peter flieht zurück nach Oslo, wo Ellens Partner Milliardeninvestitionen des Norwegischen Pensionsfonds in China freigeben. Doch Peter zwingt sie, im Austausch gegen Hammerns Daten Mai-Lill und Eva zu befreien. Dabei findet Peter heraus, dass ein chinesischer Agent Hammerns und Mathiesens Mörder ist. Ellen opfert ihren Kollegen, bevor ein SEK-Trupp das Schiff kapert und sie erschießt. Gerade als VG Woll als Mastermind bloßstellt, verkündet Ulrichsen die Umsetzung von Wolls Bildungsreform und Schjelderups Rückzug. Peter will Mai-Lill unbelastet aufziehen, wie er es Ellen versprochen hat.

23:45
fr

Das Magazin wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

00:05
I: Janina Fautz,Stephanie Amarell,Timmi Trinks,Timon Wlonka,Ugur Ekeroglu,Stipe Erceg,Violetta Schurawlow,Christian Grashof,Stephan Grossmann; R: Christian Theede... de

Wie weit darf man gehen, um ewiges Leben zu erlangen? Schnell wird den besten Freunden Ben, Jonas, Özzi, Leo und Sophie klar, dass die unheimliche Lunaris-Sekte bereit ist, dafür sogar Menschen zu opfern. Und für ihr Ritual um die legendäre germanische Irminsul-Säule haben sie ausgerechnet die Schüler der Abiturstufe im Visier. Zufall oder verbindet gerade Jonas mehr mit dem Sektenanführer, als er glaubt? Die Zeit läuft und ein actionreicher Kampf der Freunde beginnt, den sie nur durch Vertrauen und Zusammenhalt gewinnen können.

01:30
R: Michael Dudok de Wit... fr,jp,be

Ein Schiffbrüchiger wird an eine einsame Insel gespült. Beim Versuch, sie mit einem Floß zu verlassen, wird er wiederholt von einer riesigen roten Schildkröte daran gehindert. Wutentbrannt tötet er die Schildkröte. Doch dann verwandelt sie sich in eine junge schöne Frau, mit der er ein neues Leben beginnt. Der Film ist kein Survival-Drama, sondern ein poetisches Märchen darüber, was den Menschen erst zum Menschen macht: nämlich die Sehnsucht nach Miteinander und Liebe. Der Film ist zugleich ein Plädoyer für die tiefe Erkenntnis unserer Verletzlichkeit, als Teil einer viel größeren, allumfassenden Natur.

02:45
S1, E4
de

So kontrastreich wie die Landschaften des 15. Längengrades, so verschieden sind seine Bewohner. Die Reise führt von den norwegischen Vesteralen in den Tschad, auf die Äolischen Inseln und ins Riesengebirge. In all diesen Landschaften und Kulturen sind die Menschen vereint in ihrer Liebe zu ihren Kindern und dem Bestreben, der Generation von morgen etwas mitzugeben.

03:30
R: Adrien Soland,Rémi Fournis... , E1546
fr

28 Minuten ist das Kulturmagazin bei ARTE, täglich frisch und frech aus Paris. Jede Sendung nimmt ein aktuelles Thema aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft oder Wissenschaft unter die Lupe und führt hin zu kulturellen Hintergründen, die sich in der Tagesaktualität sonst nicht auf den ersten Blick erschließen. Dafür stehen den Moderatoren, sowohl Fachleute für die einzelnen Bereiche, als auch ein täglich wechselnder Gast aus dem kulturellen Leben zur Seite.

04:15
R: Julien Berjeaut,Jean-Paul Guigue... fr

Silex and the City nach den Comics des Zeichners Jul erzählt amüsante Abenteuer der Steinzeit-Familie Dotcom. Die Zeichentrickserie präsentiert Special Guests und Promi-Parodien, führt in exotische Gegenden und weit zurück in die Zeit. Silex and the City behandelt auch diesmal Themen rund um die Evolution der Menschheit. Kein Wunder, dass die dreiminütige Sendung bereits kurz nach Erscheinen des ersten Comic-Bands Kult geworden ist. Die Sendung ist auch auf Facebook aktiv.

05:00
R: David Ctiborsky... fr

Sie wurden von zahlreichen Kritikern zur besten Live-Band der Welt gekürt: die kanadische Band Arcade Fire. Die Gruppe um das Ehepaar Win Butler und Régine Chassagne mischt Indie-Rock gekonnt mit Folk-Elementen, streut aber auch gerne mal Kirchenorgel, Akkordeon oder Bläser ein. Im Rahmen der Release Tour ihres fünften Albums Everything Now, das 2017 veröffentlicht wurde, machten Arcade Fire Station in der AccorHotels Arena in Paris. Auf der Hauptbühne im Boxring-Design begeisterte die kanadische Indie-Rockband ihr Publikum mit einer spektakulären Show.