Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

3 SAT
05:32
Folge 5; S1E5
AT

Eine neue Sternennacht im Fluc, eine neue Schar illustrer Gäste, die Hosea Ratschiller präsentieren kann: Roland Düringer, Aida Loos, Josef Jöchl sowie Sebastian Krämer. Roland Düringer erbringt den Beweis, wie relativ doch der Begriff Zeit sein kann. Aida Loos schaut auf ihre Gesundheit und merkt, wie schwer es ist, mit dem Rauchen aufzuhören und dem Fitnesstraining anzufangen. Moderation: Hosea Ratschiller.

05:58
Folge 6; S1E6
AT

Zu Gast bei Hosea Ratschiller sind diesmal Andreas Rebers, die ausgebildete Psychologin Vera Deckers, Homajon Sefat sowie Rudi Schöller. Andreas Rebers muss sich mit seiner militant veganen Nachbarin herumschlagen. Vera Deckers beklagt die ausufernden Modeerscheinungen wie Selfie-Sticks, Hipster-Bärte und Smoothies. Homajon Sefat beeindruckt die Damenwelt mit Leopardenmantel und Pointen. Moderation: Hosea Ratschiller.

06:24
DE

Deutschland 2021 Bülent Ceylan nimmt den Zuschauer mit in seine Welt: den kurpfälzischen Dialekt, seine Stadt Mannheim. Im Crashkurs Monnemerisch fragt Nina Brunner: Können wir einander verstehen? 2020 war Bülent Ceylan im Ratepanel der Show Happy Birthday, Kulturzeit!. Ich mache euch eine Sendung im kurpfälzischen Dialekt, sagte er damals. Jetzt wird diese Ankündigung wahr: mit Themen rund um Sprache, Identität, Heimat und Teilhabe. Moderation: Nina Mavis Brunner.

07:00
DE

Deutschland 2021 Corona Folgeimpfung - Vor allem wegen neuer Corona-Varianten werden spätere Impfungen zum Auffrischen immer wahrscheinlicher. Noch sollen die zugelassenen Impfstoffe relativ gut gegen die mutierten Viren schützen - aber vor allem über die in Brasilien entdeckte Variante P.1 gibt es noch wenige Daten. Könnten bereits dieses Jahr angepasste Corona-Impfstoffe gebraucht werden? Schweiz öffnet? - Trotz der sich verschärfenden Lage der Pandemie in der Schweiz hat der Bundesrat am Mittwoch weitgehende Öffnungsschritte beschlossen. Lockern, obwohl die meisten Richtwerte auf Rot stehen. Ist das der richtige Zeitpunkt? Nachverdichtung - In allen deutschen Ballungszentren ist der Wohnraum knapp. Besonders Bauland ist in großen Städten wie Köln, München oder Frankfurt am Main kaum mehr verfügbar. Deshalb sind kreative und originelle Ideen gefragt. Ein Architekt aus München hat sich auf die Bebauung von Lücken und Nischen spezialisiert. Hallenwohnen - Wohnen in einer Halle: Das Konzept wird in einem Neubau in der Nähe des Zürcher Hauptbahnhofes erstmals in der Schweiz verwirklicht. In der 275 Quadratmeter großen Halle entstehen verschiedene Wohnelemente aus unterschiedlichen Materialien für mehrere Bewohner. Nationalparks und was sie können - Zwei Prozent der bundesdeutschen Landesfläche sollten bis 2020 Wildnis sein - das hatte sich die Bundesregierung zum Ziel gesetzt. Bisher ist davon aber nur ein Drittel erreicht. Umso bedeutsamer ist die Pflege der bestehenden deutschen Nationalparks. Moderation: Alexandra Kröber.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
vom 17.04.2021, um 9:00 Uhr; AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

09:05
Die weite Welt liegt so nah; CH

Schweiz 2021 Die Freiheit des Reisens ist uns in der Pandemie ein gutes Stück abhandengekommen. Dafür hatten wir während des Stillstands Zeit, uns grundsätzlich übers Reisen Gedanken zu machen. Warum wollen wir so dringend in die Ferne? Und wie gestalten wir das Reisen der Zukunft. Viele Fragen. Ein paar Antworten. Moderation: Eva Wannenmacher.

09:39
DE

Österreich 2021 Verhasster Fernunterricht - In Südtirols Oberschulen gibt es viele Schulabbrüche Auf dem Vormarsch - Wildschweine erobern Südtirols Wälder Alpenhäuser - Die Geschichte der Berghotels in den Alpen zwischen 1890 und 1930 Schnalser Nudeln - Kulinarische Eigenheit aus einem Bergtal Brüchiger Fels - Die Burg Rodenegg wird aufwendig gestützt Museum in Trient - Die Beziehung zwischen Mensch und Baum in der Kunst Corona-Caps - Mützen mit Covid-Info Moderation: Sabine Amhof.

10:03
AT

Österreich 2021 Intensivpflegerinnen am Limit - Thema hat nachgefragt, wie Menschen, die in Intensivstationen arbeiten, die enormen Herausforderungen der Pandemie bewältigen. Corona - Ansteckungsgefahr am Arbeitsplatz MAN-Steyr - Das Zittern geht weiter Promenadologie - Spazierengehen ist eine Wissenschaft Moderation: Christoph Feurstein.

10:45
AT

Moderatorin Martina Köberle begibt sich auf einer musikalische Reise durch Vorarlberg im Frühling. Die Sendung kombiniert spritzige Lieder in schöner Kulisse mit witzigen Geschichten. Sie berichtet über das Liebesleben der Karpfen, die Invasion der Biber, Kuh-styling und junge Ziegen. Der Holstuonarmusigbigbandclub, der Landesjugendchor Voices 4 you, die Kleaborar Bahnteifl und Fleisch und Fleisch sorgen für musikalische Unterhaltung. Moderation: Martina Köberle, Dietmar Hartmann Regie: Nikolai Dörler.

11:30
I: Karl Merkatz, Peter Fricke, Katharina Stemberger, Marco Rima, Ruth-Maria Kubitschek, Helma Gautier; R: Reinhard Schwabenitzky... DE

Fernsehfilm, Österreich 2003 Frechheit siegt! Mit diesem Motto schlägt sich Conny Herzog höchst erfolgreich durchs Leben und erreicht meist ihre oft sehr hoch gesteckten Ziele. Nach dem erfolgreichen Abschluss der Vatersuche will Conny richtig durchstarten. Mit einer Erfindung ihres Vaters Paul, großartigen Geschäftsideen und einer Portion Mut wagt sie sich mithilfe ihrer Freunde Freddy, René und Susanne an den ganz großen Coup. Darsteller: Conny Herzog - Elfi Eschke Paul Weinstein - Karl Merkatz Albert Summer - Peter Fricke Diana Summer - Katharina Stemberger Freddy Summer - Marco Rima Jacqueline Summer - Ruth-Maria Kubitschek Regie: Reinhard Schwabenitzky Buch/Autor: Reinhard Schwabenitzky.

13:00
AT

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

13:10
DE. AT

Notizen aus dem Ausland ist das Auslandsmagazin von 3sat. Monothematische, kurze Beiträge geben Einblicke in die gesellschaftliche oder politische Situation in einem Land der Welt.

13:17
R: Dagmar Kiolbasa... ... durch die Woche; S24E27
DE

Deutschland 2021 Parallelgesellschaft? - Was die Stodara mit dem Land machen Prinzip Hoffnung - Pfandleihhäuser als Stimmungsbarometer Reise nach Jerusalem - Widerstand gegen Waldkindergarten Belegt und belastet - Notstand auf den Intensivstationen Plötzlich außen vor - Ortsschilderrücken bei Schweinfurt.

14:03
Heute aus Mecklenburg-Vorpommern; DE

Das Schweriner Schloss und sein Residenzensemble gehören auf die Welterbeliste der UNESCO, finden viele Schweriner. Das Ländermagazin begleitet Schwerin auf dem Weg zum Welterbe. Moderatorin Sibylle Rothe schaut hinter einige Fassaden und trifft Schweriner, die sich besonders für das Residenzensemble einsetzen. Ehrenamtlich sammeln sie Spenden, halten technische Raritäten, wie die Schleifmühle, am Laufen, und zeigen Gästen ihre Stadt. Moderation: Sibylle Rothe.

14:32
DE

Es kommen namhafte Fachleute aus Museen und dem Kunsthandel zu Wort, denn sie bringen die Familienschätze verschiedener Besucher zum Sprechen. Des Weiteren bewerten sie sie und nicht selten kommt es zu erstaunlichen Ergebnissen.

15:02
DE

Die imperiale Schlossanlage von Schönbrunn zählt zu den kulturhistorisch bedeutendsten barocken Anlagen Europas. Der Film stellt dieses und weitere kulturelle Highlights Österreichs vor. Salzburg verdankt seinen Ruhm seiner städtebaulichen Erscheinung und dem Umstand, dass Wolfgang Amadeus Mozart dort geboren wurde. Im Herzen des Salzkammergutes liegt die historische Kulturlandschaft mit Hallstatt, Gosau, Obertraun und Bad Goisern.

15:08
R: Karl Ploberger... AT

Die Karibikinsel Guadeloupe wartet mit gigantischen Wasserfällen, türkisem Meer, endlosen Sandstränden und rauen Berghängen rund um den Vulkan La Soufriere auf. Das französische Überseedepartement, das zur Europäischen Union gehört, vereint karibische Lebensfreude mit französischen laissez faire und der kulturellen Vielfalt der Bewohner aus allen Teilen der Erde. Biogärtner Karl Ploberger begibt sich Entdeckungsreise.

15:35
Grünes Glück ist überall: Ausgerechnet im digitalen Zeitalter wächst die Lust am Pflanzen, Säen, Setzen und Ernten. Dabei geht es weniger ums perfekte Gärtnern als ums Experimentieren. Die neuen Gärtner kommen aus allen Berufsgruppen und begeistern sich für das Legere und Struppige. Die Dokumentation aus Österreich stellt Gemeinschaftsgärten, Permakultur, Gärten im öffentlichen Raum und Feldküchen vor.
16:00
R: Lynn Richardson, Philip Richardson... DE

In Afrika gibt es ein Land, das zwei extreme Gesichter hat. Bei Hitze und Trockenheit verlangt es seinen Bewohnern alles ab, doch wenige Frühlingstage im Jahr verwandelt es sich in ein Blütenmeer, das auf der Erde einmalig ist und Nahrung im Überfluss bietet - Namaqualand, benannt nach dem Hirtenvolk der Nama. Das ist Namaqualand ist der Blumengarten Afrikas. In wenigen Tagen schießt eine paradiesische Vielfalt aus dem Boden, die auf der Erde absolut einmalig ist.

16:46
AT

Für Biogärtner Karl Ploberger ist die englische Gartenkunst eine ideale Verbindung von Tradition und Innovation. Er begibt sich auf eine Entdeckungsreise durch Südengland. Dieses Mal besucht Karl Ploberger ausschließlich Gärten aus Frauenhand und geht der Frage nach, ob Männer und Frauen Unterschiede in der Gartengestaltung machen. Seine Reise beginnt an der südenglischen Küste bei Rosie und Robin Lloyd.

17:31
I: Simone Thomalla, Sven Martinek, Jutta Wachowiak, Alea-Sophia Boudodimos, Lukas Schust, Bruno Eyron; R: Michael Rowitz... DE

Fernsehfilm, Deutschland 2013 Die Schriftstellerin Sofie lebt mit ihren Kindern und ihrer mütterlichen Freundin Rosa in einer Leipziger Stadtvilla. Ihr Leben hat sie im Griff. Wäre da nur nicht diese Schreibblockade! Sie schaffte es einfach nicht, ihren neuen Liebesroman abzuschließen. Zu allem Überfluss taucht völlig überraschend ihre Jugendliebe Vincent auf. Vincent, Rosas Sohn hatte sie vor 15 Jahren über Nacht verlassen. Darsteller: Sofie - Simone Thomalla Vincent - Sven Martinek Rosa - Jutta Wachowiak Jenny - Alea Sophia Boudodimos Phillip - Lukas Schust Regie: Michael Rowitz Buch/Autor: Rainer Berg, Thomas Schwank.

19:00
vom 17.04.2021, um 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:19
DE

Deutschland 2021 3sat zeigt das Wetter aus den 3sat-Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz.

19:22
Sammelwut und Sammelwahn: Jahrhundertelang gierte Europa nach exotischen Schätzen aus aller Welt. Und lässt diese nun größtenteils in Archiven vergammeln. Was ist noch zu retten? Und wie? Millionen von Objekten gelangten im Kolonialzeitalter auch in deutsche Museumsdepots. Das Ergebnis: gigantische Kühlkammern weißer Wißgier. Die Kehrseite: leere Kulturbrachen in einstigen Kolonien. Eine Rückgabe an die Herstellungskulturen ist die Ausnahme.
20:00
R: Marcus Bornheim... vom 17.04.2021, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
R: Aljoscha Pause... Eine deutsche Popmusik-Geschichte - Ghost; S1E1
DE

Dokumentarfilm, Deutschland 2020 Dokumentarfilm-Serie in fünf Episoden, die den Aufstieg, Fall und Neuanfang des deutschen Popwunders Roland Meyer de Voltaire über einen Zeitraum von sechs Jahren zeigt. In seiner Langzeitbeobachtung begleitet der Dokumentarfilmer Aljoscha Pause Roland Meyer de Voltaire bei seinem kompromisslosen Versuch, seinen Traum von der Musik zu verwirklichen, und stellt dabei die zentralen Fragen nach Erfolg und Misserfolg.

21:09
R: Aljoscha Pause... CHANGE; S1E2
DE

Dokumentarfilm, Deutschland 2020 Roland zieht von Köln nach Berlin. Dort arbeitet er mit dem Rapper Megaloh an dessen neuem Album. Couchsurfing wird für ihn zum Alltag. Und er hat ein festes Ziel: eine neue Band zu gründen. Die fünfteilige Dokumentarfilm-Serie Wie ein Fremder - Eine deutsche Popmusik-Geschichte begleitet Aufstieg, Fall und Neuanfang des deutschen Popwunders Roland Meyer de Voltaire über einen Zeitraum von sechs Jahren.

21:52
R: Aljoscha Pause... Eine deutsche Popmusik-Geschichte - Shine; S1E3
DE

Dokumentarfilm, Deutschland 2020 Roland findet eine Bleibe als Untermieter der Popsängerin Alina. Ein Management oder Plattenvertrag sind noch nicht in Sicht. Akribisch arbeitet er daran, wieder live auftreten zu können. Die fünfteilige Dokumentarfilm-Serie Wie ein Fremder - Eine deutsche Popmusik-Geschichte begleitet Aufstieg, Fall und Neuanfang des deutschen Popwunders Roland Meyer de Voltaire über einen Zeitraum von sechs Jahren.

22:36
R: Aljoscha Pause... Eine deutsche Popmusik-Geschichte - Heart; S1E4
DE

Dokumentarfilm, Deutschland 2020 Mit neuen Partnern nimmt Rolands Karriere Form an. Er nennt sich nun SCHWARZ, und die Pläne für die nächsten Schritte laufen auf Hochtouren. Mit Home gelingt ihm ein toller Song. Die fünfteilige Dokumentarfilm-Serie Wie ein Fremder - Eine deutsche Popmusik-Geschichte begleitet Aufstieg, Fall und Neuanfang des deutschen Popwunders Roland Meyer de Voltaire über einen Zeitraum von sechs Jahren.

23:20
R: Aljoscha Pause... Eine deutsche Popmusik-Geschichte - Home; S1E5
DE

Dokumentarfilm, Deutschland 2020 Roland arbeitet mit Enno Bunger und Schiller an ihren neuen Alben. Sein großes Ziel bleibt es aber, seine eigene Platte fertigzustellen und damit das Musikgeschäft zu erobern. Die fünfteilige Dokumentarfilm-Serie Wie ein Fremder - Eine deutsche Popmusik-Geschichte begleitet Aufstieg, Fall und Neuanfang des deutschen Popwunders Roland Meyer de Voltaire über einen Zeitraum von sechs Jahren.

00:08
I: Harry Dean Stanton, David Lynch, Ron Livingston, Ed Begley Jr., Tom Skerritt, Beth Grant; R: John Carroll Lynch... US

Milieukomödie, USA 2017 Lucky lebt als 90-Jähriger mit skurrilen Ritualen in den Tag hinein - sie geben ihm Halt in seinem beschaulichen Leben. Dann macht ihm ein Kollaps die eigene Vergänglichkeit bewusst. Liebe- und humorvoll zeichnet der Film das Porträt eines Eigenbrötlers und seines Milieus. Harry Dean Stantons letzte große Filmrolle. Darsteller: Lucky - Harry Dean Stanton Howard - David Lynch Bobby Lawrence - Ron Livingston Fred - Tom Skerritt Elaine - Beth Grant Paulie - James Darren Regie: John Carroll Lynch.

01:34
DE

Österreich 2021 Zwischen Tatort und Tod - Die vielen Gesichter der Ulrike Folkerts Mord, Machenschaften und Morast - Österreichs Krimiproduzenten Im Palast der Fantasien - Auf den Spuren der Drehbuchautoren Ein Denkmal der Pandemie - Parsifal an der Wiener Staatsoper Der pluripotente Putin - Das repressive Russland & seine Rebellen Steirermen san very good - Selbstreflexionen in der großen Steiermark Schau Moderation: Clarissa Stadler.

02:33
DE

Sportmagazin, Deutschland 2021 Gast: Steffen Baumgart - Trainer SC Paderborn Fußball-Bundesliga, 29. Spieltag - Topspiel: Bayer Leverkusen - 1. FC Köln FC Augsburg - Bielefeld Union Berlin - VfB Stuttgart SC Freiburg - FC Schalke 04 VfL Wolfsburg - Bayern München Bor. M'gladbach - Eintr. Frankfurt RB Leipzig - Hoffenheim Fußball: Zweite Liga, 29. Spieltag - FC St. Pauli - Würzburger Kickers Moderation: Dunja Hayali.

04:05
R: Björn Kölz, Gernot Stadler... DE

Der Tagliamento zählt zu den artenreichsten Ökosystemen Europas. Naturbelassen und wild bahnt er sich durch die Karnischen Alpen über die friulanische Tiefebene bis in die Adria. Seit Jahrhunderten bildet der Fluss die Lebensgrundlage für die Menschen an seinen Ufern. Zum Beispiel kultiviert Weingärtner Emilio Bulfon alte, einheimische Rebsorten auf den Terrassen oberhalb des Tagliamento im kleinen Ort Valeriano.

04:14
R: Barbara Fally-Puskás... AT

In Neapel gehören Straßenhunde zum Stadtbild. Sie werden nicht mehr verfolgt. Dennoch führt Mischlingsrüde Bartolo, Mitglied der Straßenbande Napoli Dogs, ein abenteuerreiches Leben. Die Stadtverwaltung hat die Strategie geändert und ein Sterilisationsprogramm eingeführt, um den Hundebestand konstant zu halten. Damit sind brutale Revierkämpfe und Raufereien um läufige Hündinnen weitgehend zurückgegangen.

04:59
AT

Kein Mensch ist jemals ins Erdinnere vorgedrungen und hat mit eigenen Augen gesehen, was genau sich dort abspielt. Wie gefährlich sind Vulkane wirklich? Über die Magmavorkommen wissen die Forscher viel zu wenig, denn das Reservoir ist schwer zu lokalisieren und kaum berechenbar. Über eines aber sind sich die Wissenschaftler einig: Die Region um Neapel zählt zu den gefährlichsten Vulkangebieten der Welt. Schliesslich leben hier rund 1,5 Millionen Menschen.

05:43
R: Ulrike Becker... DE

Lange waren die Äolischen - oder Liparischen - Inseln nördlich von Sizilien selbst den Italienern kaum bekannt. Es herrschten Armut, Hunger, Arbeitslosigkeit. Wer konnte, emigrierte. Die Wende brachte ausgerechnet das Kino. Als Roberto Rossellini 1949 zusammen mit Hollywood-Diva Ingrid Bergman den Film Stromboli drehte, löste er die erste große Besucherwelle aus. Fans wollten den Schauplatz sehen und das Naturspektakel der Vulkaninsel erleben.

06:25
DE

Die Pontinischen Inseln liegen vor der Küste Roms und sind ein angesagtes Reiseziel der Italiener. Außerhalb des Landes gelten sie noch als Geheimtipp. Ein Italien wie aus dem Bilderbuch. Pastellfarbene Häuser, kleine Fischerboote, einsame Sandstrände und türkisblaues Meer: Ponza heißt die größte Insel des Archipels. Der Kontrast zwischen dem Luxus der Gäste und dem einfachen Leben der Fischer könnte größer nicht sein.

07:10
R: Susanne Gebhart... DE

Die Toskanischen Inseln sind ein beliebtes Urlaubsziel. Tausende Touristen kommen jedes Jahr, um sich unter anderem auf Elba ihren Traum von Sonne und Strand zu erfüllen. Der Film stellt Menschen vor, die die Besonderheiten der Inseln zu schätzen wissen: eine Biologin, die für den Nationalpark Toskanischer Archipel arbeitet, einen Imker, einen ehemaligen Radprofi sowie einen Winzer, der den typischen Süßwein Elbas anbaut.

07:55
DE

Der bayerische Promikoch Fritz Häring reist nach Rom, um den Menschen in dieser jahrtausendealten Metropole näherzukommen und die Geheimnisse der römischen Mahlzeiten zu lüften. Da in den früheren Jahrhunderten die Leckerbissen direkt in den Vatikan gingen, ist die Hausmannskost für die armen Leute Teil der traditionellen Küche der Stadt. So kostet Häring römischen Kalbsbries, Darm vom Milchlamm, Artischocken auf jüdische Art und ein unbekanntes Gemüse namens Puntarelle.

08:40
R: Annette Frei Berthoud... CH

Couscous in Sizilien, Ribollita in der Toskana und Agnolotti im Piemont: Die Dokumentation zeigt, was die italienische Küche trotz aller Unterschiede zusammenhält. Das Essen ist die große Leidenschaft der Italienerinnen und Italiener. Pellegrino Artusi, einer der berühmtesten Kochbuchautoren des Landes, hat mit seiner Rezeptsammlung die Einheit Italiens mehr gefestigt als alle Politiker zusammen.

09:10
R: Annette Frei Berthoud... CH

Tortellini, Tagliatelle und Ravioli: Die Dokumentation huldigt dem italienischen Nationalgericht und zeigt, dass Pasta mehr ist als die dampfende Schüssel Spaghetti auf dem Familientisch. Bologna und die Emilia-Romagna sind die Hochburg der frischen Pasta. In der ligurischen Küche spielen auch aromatische Kräuter eine große Rolle. Für die Trofie al Pesto wird beispielsweise Basilikum verwendet - frisch geschnitten.

09:40
DE

Wenn Goethe von dem Land wo die Zitronen blüh'n schrieb, muss er an Sizilien gedacht haben. Nirgendwo ist Zitronenanbau so zu Hause. Immer mehr Bauern besinnen sich auf ihre Tradition. Ihre Früchte gedeihen prächtig, auch ohne chemische Behandlung. Sizilien hat aber noch mehr zu bieten als Zitronenhaine: großartige Landschaften und außergewöhnliche Menschen, genussvolles Essen und eine reiche Geschichte.

10:30
DE

Dokumentation, Italien 2019 Es ist nur eine kurze Reise über die Alpen zu den vielleicht schönsten Seen Norditaliens: Lago Maggiore, Comer See und Gardasee. ZDF-Autorin Barbara Lueg und ihr Team besuchen Seen-Suchtsorte, deren Natur und deren Menschen mitten ins Herz treffen. Die Kraft schöpfen aus dem, was sie umgibt, die sich von Lebenslust und Leichtigkeit beflügeln lassen und ihre Seen-Sucht leben.

11:15
DE

Der Piave fließt von seiner Quelle am Monte Peralba in den Karnischen Alpen bis in den Golf von Venedig - die Stadt im Wasser, die es ohne den Piave so gar nicht gäbe. Denn Venedig brauchte Holz. Die Befestigung der Stadt, Brücken- und Hausbau, Gondeln und die Glasindustrie, all das verschlang Unmengen von Holz. Fichten und Lärchen von außerordentlicher Qualität kamen aus dem Gebirgsort Obertilliach. Transportiert wurde das Holz jahrhundertelang auf dem Piave.

12:10
I: Klaus Steindl; R: Klaus Steindl... AT

Venedig ist ein Mythos, die prächtigste Kulisse der Welt. Doch die Stadt führt ein Doppelleben - hier die quirlige Lagunenstadt, da die faszinierende Welt der vielen zum Teil unbewohnten Inseln. Sie vermitteln noch heute den Eindruck jener Zeit, als die ersten Siedler ihre Pfähle in den schlammigen Boden rammten. Mensch und Natur schufen einen gemeinsamen Lebensraum, den sie sich seit Jahrtausenden teilen: die Lagune.

12:55
R: Emanuela Casentini... Kalabrien; S2E1
DE

Die Küste Italiens ist so abwechslungsreich wie kaum ein anderer Landstrich Europas. Filmemacherin Emanuela Casentini reist in ihrer fünfteiligen Reihe einmal rund um den Stiefel. Tief unten im Süden, an der Spitze des italienischen Stiefels, liegt Kalabrien. In dem kleinen Ort Scilla betreiben die drei Geschwister Gaietti ein Restaurant direkt am Strand. Hier gilt Schwertfisch als Delikatesse und wird ganz typisch zu Rouladen verarbeitet.

13:35
R: Emanuela Casentini... Umbrien; S2E2
DE

In Citta di Castello hat sich Isabella Dalla Ragione einen Traum erfüllt. Sie nennt sich Obstarchäologin - und ist eine Art Indiana Jones der Botanik. In ihrem Garten der verlorenen Bäume wachsen 400 verschiedene Obstsorten. Die mittelalterliche Stadt Assisi steht ganz im Zeichen des heiligen Franziskus. Ein kurzer Raftingausflug führt in die wilde Natur der Valnerina. In Perugia lebt Maddalena Forenza. Sie fertigt Mosaikfenster in einer sehr speziellen Technik an.

14:20
R: Emanuela Casentini... Sardiniens Westen; S2E3
DE

Sardinien ist die zweitgrößte Insel Italiens und vor allem berühmt für ihre Traumstrände. Die Langustenfischer sind leidenschaftliche Gegner von Schleppnetzen und zeigen, wie nachhaltiges Langustenfischen funktioniert. In Tinnura, nahe dem Ort Bosa, lebt Pina Monne. Sie ist Muralistin, eine Künstlerin, die die Geschichte der Sarden auf Häuserwände malt. Im Nordwesten Sardiniens leben die einzigartigen weißen Esel, die nur auf der kleinen vorgelagerten Insel Asinara vorkommen.

15:05
R: Emanuela Casentini... Cilento und Basilikata; S2E4
DE

Maratea liegt am Tyrrhenischen Meer, am Golf von Policastro. Über den kleinen Ort wacht eine riesige Christus-Statue auf dem Monte San Biagio. Die Geschwister Maria-Francesca und Andrea Bartolomeo sind hier aufgewachsen und nach einem Studium fernab der Heimat zurückgekehrt. In Maratea haben sie kürzlich einen Laden für frische Pasta eröffnet. Die Rezepte stammen von ihrer Großmutter. Im Westen der Basilikata liegt das Cilento. Hier verwöhnt der Büffelflüsterer' Antonio Palmieri seine Tiere.

15:50
R: Emanuela Casentini... Die Abruzzen; S2E5
DE

In den wilden und rauen Abruzzen leben Bären und Wölfe noch in freier Wildbahn. Die Bilder der atemberaubenden Landschaft zeigen ein eher unbekanntes Italien, in dem Menschen mit ungewöhnlichen Berufen leben. Die Zoologin Roberta Latini ist eine davon. Sie beobachtet im Nationalpark die Bären und erklärt deren Verhalten. Außerdem kümmert sie sich um eine Problembärin, die zu zutraulich geworden war und jetzt in einem Gehege leben muss.

16:30
I: Federica Sabatini, Harald Krassnitzer, Ann-Kathrin Kramer, Ricky Tognazzi, Stefania Rocca, Elena Cotta; R: Olaf Kreinsen... DE

Spielfilm, Deutschland 2017 Weinhändlerin Eva und Zahnarzt Walter Hauser werden von den Heiratsplänen ihres Sohnes Max mit der schönen Italienerin Bianca völlig überrumpelt. Kurz entschlossen reisen sie nach Rom. Dort möchten sie ihre zukünftige Schwiegertochter und deren Familie kennenlernen, was zu einer überraschend folgenschweren Herausforderung für alle Beteiligten wird. Denn ausgerechnet die Eltern sorgen für unerwartete Turbulenzen auf dem Weg zum Traualtar. Darsteller: Bianca D'Arcadia - Federica Sabatini Max Hauser - Matthias Zera Walter Hauser - Harald Krassnitzer Eva Hauser - Ann-Kathrin Kramer Vibaldo D'Arcadia - Ricky Tognazzi Gioia D'Arcadia - Stefania Rocca Regie: Olaf Kreinsen.

18:00
Die italienische Reviera; S1E18
DE

Rund 300 Kilometer erstreckt sich die Italienische Riviera entlang des Mittelmeers. Sie gilt als eine der schönsten Küsten Europas. Der Film stellt Traumorte an der Küste vor. Das mondäne Seebad San Remo, Portofino, seit den 1950er-Jahren Treffpunkt des internationalen Jetsets, und die pittoresken Klippendörfer von Cinque Terre gehören zu Italiens beliebtesten Reisezielen. Es sind Orte voller Geschichte, in denen noch altes Handwerk lebt.

18:45
Von den Alpen zur Toskana; S1E1
DE

Von den schneebedeckten Dolomiten zum türkisblauen Mittelmeer: Italiens spektakuläre Landschaften sind bekannt. Dabei hat Bella Italia noch viel mehr zu bieten, nämlich eine wilde Seite. Abseits von Touristenströmen und heiß begehrten Reisezielen leben seltene Tiere wie Abruzzengämsen, Rosaflamingos und sogar Riesenhaie. Der Zweiteiler porträtiert die Natur zwischen Stiefelspitze und Alpengipfeln. Teil eins führt in den Norden Italiens.

19:30
Von Sardinien zu den Abruzzen; S1E2
DE

Teil zwei führt nach Sardinien, mit ihren malerischen Küsten für viele eine Trauminsel. Im kristallklaren Wasser rund um die Insel verbirgt sich eine atemberaubende Unterwasserwelt. Farbenprächtige Fische, Korallen und Meeresschnecken leben hier - und der Riesenhai. Er kann bis zu zehn Meter lang werden und ist doch völlig ungefährlich. Mit seinem monströsen Maul fischt er nur Kleinstlebewesen aus dem Wasser.

20:15
I: Gregory Peck, Audrey Hepburn, Eddie Albert, Tullio Carminati, Hartley Power, Laura Solari; R: William Wyler... US

Ann, die junge Kronprinzessin, befindet sich im Rahmen einer Europarundreise auf Staatsbesuch in Rom. Angeödet und gelangweilt von den nicht endenden protokollarischen Pflichten reißt sie eines Nachts aus dem Palazzo Barberini aus und schläft, da man ihr vorher ein Beruhigungsmittel gegeben hat, auf einer Mauer am Straßenrand ein. Dort wird sie von dem amerikanischen Reporter Joe Bradley aufgelesen, der sie mit in seine winzige Wohnung, in die Via Margutta 51 nimmt.

22:10
I: Thomas Heinze, Esther Schweins, Mala Emde, Nick Julius Schuck, Leonardo Nigro, Irina Wrona; R: Stephan Meyer... DE

Fernsehfilm, Deutschland 2013 Mit der Versetzung nach Rom erfüllt sich für den Journalisten Michael ein Traum. Doch während Frau und Kinder sich rasch akklimatisieren, läuft es für den großen Italien-Fan nicht rund. Tolles Essen, strahlender Sonnenschein, gesellige Menschen - von wegen! Die italienische Bürokratie erweist sich als harte Nuss, und der Alltag mit seinen undurchschaubaren Regeln erfordert Nerven wie Drahtseile. Darsteller: Michael - Thomas Heinze Susanne - Esther Schweins Caroline - Mala Emde Tobias - Nick Julius Schuck Filippo - Leonardo Nigro Federica - Irina Wrona Regie: Stephan Meyer Buch/Autor: Matthias Stoltze, Lothar Kurzawa, Stephan Meyer.

23:35
I: Gregory Peck, Audrey Hepburn, Eddie Albert, Tullio Carminati, Hartley Power, Laura Solari; R: William Wyler... US

Ann, die junge Kronprinzessin, befindet sich im Rahmen einer Europarundreise auf Staatsbesuch in Rom. Angeödet und gelangweilt von den nicht endenden protokollarischen Pflichten reißt sie eines Nachts aus dem Palazzo Barberini aus und schläft, da man ihr vorher ein Beruhigungsmittel gegeben hat, auf einer Mauer am Straßenrand ein. Dort wird sie von dem amerikanischen Reporter Joe Bradley aufgelesen, der sie mit in seine winzige Wohnung, in die Via Margutta 51 nimmt.

01:30
R: Emanuela Casentini... Kalabrien; S2E1
DE

Die Küste Italiens ist so abwechslungsreich wie kaum ein anderer Landstrich Europas. Filmemacherin Emanuela Casentini reist in ihrer fünfteiligen Reihe einmal rund um den Stiefel. Tief unten im Süden, an der Spitze des italienischen Stiefels, liegt Kalabrien. In dem kleinen Ort Scilla betreiben die drei Geschwister Gaietti ein Restaurant direkt am Strand. Hier gilt Schwertfisch als Delikatesse und wird ganz typisch zu Rouladen verarbeitet.

02:15
R: Emanuela Casentini... Umbrien; S2E2
DE

In Citta di Castello hat sich Isabella Dalla Ragione einen Traum erfüllt. Sie nennt sich Obstarchäologin - und ist eine Art Indiana Jones der Botanik. In ihrem Garten der verlorenen Bäume wachsen 400 verschiedene Obstsorten. Die mittelalterliche Stadt Assisi steht ganz im Zeichen des heiligen Franziskus. Ein kurzer Raftingausflug führt in die wilde Natur der Valnerina. In Perugia lebt Maddalena Forenza. Sie fertigt Mosaikfenster in einer sehr speziellen Technik an.

02:55
R: Emanuela Casentini... Sardiniens Westen; S2E3
DE

Sardinien ist die zweitgrößte Insel Italiens und vor allem berühmt für ihre Traumstrände. Die Langustenfischer sind leidenschaftliche Gegner von Schleppnetzen und zeigen, wie nachhaltiges Langustenfischen funktioniert. In Tinnura, nahe dem Ort Bosa, lebt Pina Monne. Sie ist Muralistin, eine Künstlerin, die die Geschichte der Sarden auf Häuserwände malt. Im Nordwesten Sardiniens leben die einzigartigen weißen Esel, die nur auf der kleinen vorgelagerten Insel Asinara vorkommen.

03:40
R: Emanuela Casentini... Cilento und Basilikata; S2E4
DE

Maratea liegt am Tyrrhenischen Meer, am Golf von Policastro. Über den kleinen Ort wacht eine riesige Christus-Statue auf dem Monte San Biagio. Die Geschwister Maria-Francesca und Andrea Bartolomeo sind hier aufgewachsen und nach einem Studium fernab der Heimat zurückgekehrt. In Maratea haben sie kürzlich einen Laden für frische Pasta eröffnet. Die Rezepte stammen von ihrer Großmutter. Im Westen der Basilikata liegt das Cilento. Hier verwöhnt der Büffelflüsterer' Antonio Palmieri seine Tiere.

04:25
R: Emanuela Casentini... Die Abruzzen; S2E5
DE

In den wilden und rauen Abruzzen leben Bären und Wölfe noch in freier Wildbahn. Die Bilder der atemberaubenden Landschaft zeigen ein eher unbekanntes Italien, in dem Menschen mit ungewöhnlichen Berufen leben. Die Zoologin Roberta Latini ist eine davon. Sie beobachtet im Nationalpark die Bären und erklärt deren Verhalten. Außerdem kümmert sie sich um eine Problembärin, die zu zutraulich geworden war und jetzt in einem Gehege leben muss.

05:10
DE

Der Piave fließt von seiner Quelle am Monte Peralba in den Karnischen Alpen bis in den Golf von Venedig - die Stadt im Wasser, die es ohne den Piave so gar nicht gäbe. Denn Venedig brauchte Holz. Die Befestigung der Stadt, Brücken- und Hausbau, Gondeln und die Glasindustrie, all das verschlang Unmengen von Holz. Fichten und Lärchen von außerordentlicher Qualität kamen aus dem Gebirgsort Obertilliach. Transportiert wurde das Holz jahrhundertelang auf dem Piave.

06:05
DE

Löwen spazieren auf der Straße und Hyänen wildern in den Ziegenställen. Die Tiere leben im Nationalpark unmittelbar vor den Toren Nairobis. Das führt in der wachsenden Metropole zu Konflikten. Der Platz wird immer knapper und die Stadt dringt langsam in den Lebensraum der wilden Tiere vor. Auch der Verkehr wird immer dichter. Entlastung sollte eine Breitspureisenbahn bringen, die durch Teile des Nairobi-Nationalparks führt. Dagegen gab es Proteste.

06:20
DE

Deutschland 2021 Bülent Ceylan nimmt den Zuschauer mit in seine Welt: den kurpfälzischen Dialekt, seine Stadt Mannheim. Im Crashkurs Monnemerisch fragt Nina Brunner: Können wir einander verstehen? 2020 war Bülent Ceylan im Ratepanel der Show Happy Birthday, Kulturzeit!. Ich mache euch eine Sendung im kurpfälzischen Dialekt, sagte er damals. Jetzt wird diese Ankündigung wahr: mit Themen rund um Sprache, Identität, Heimat und Teilhabe. Moderation: Nina Mavis Brunner.

07:00
DE

Deutschland 2021 Corona Folgeimpfung - Vor allem wegen neuer Corona-Varianten werden spätere Impfungen zum Auffrischen immer wahrscheinlicher. Noch sollen die zugelassenen Impfstoffe relativ gut gegen die mutierten Viren schützen - aber vor allem über die in Brasilien entdeckte Variante P.1 gibt es noch wenige Daten. Könnten bereits dieses Jahr angepasste Corona-Impfstoffe gebraucht werden? Schweiz öffnet? - Trotz der sich verschärfenden Lage der Pandemie in der Schweiz hat der Bundesrat am Mittwoch weitgehende Öffnungsschritte beschlossen. Lockern, obwohl die meisten Richtwerte auf Rot stehen. Ist das der richtige Zeitpunkt? Nachverdichtung - In allen deutschen Ballungszentren ist der Wohnraum knapp. Besonders Bauland ist in großen Städten wie Köln, München oder Frankfurt am Main kaum mehr verfügbar. Deshalb sind kreative und originelle Ideen gefragt. Ein Architekt aus München hat sich auf die Bebauung von Lücken und Nischen spezialisiert. Hallenwohnen - Wohnen in einer Halle: Das Konzept wird in einem Neubau in der Nähe des Zürcher Hauptbahnhofes erstmals in der Schweiz verwirklicht. In der 275 Quadratmeter großen Halle entstehen verschiedene Wohnelemente aus unterschiedlichen Materialien für mehrere Bewohner. Nationalparks und was sie können - Zwei Prozent der bundesdeutschen Landesfläche sollten bis 2020 Wildnis sein - das hatte sich die Bundesregierung zum Ziel gesetzt. Bisher ist davon aber nur ein Drittel erreicht. Umso bedeutsamer ist die Pflege der bestehenden deutschen Nationalparks. Moderation: Alexandra Kröber.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:00
vom 19.04.2021, um 8:00 Uhr; AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:05
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:30
vom 19.04.2021, um 8:30 Uhr; AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:33
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
vom 19.04.2021, um 9:00 Uhr; AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

09:05
DE

Deutschland 2021 Bülent Ceylan nimmt den Zuschauer mit in seine Welt: den kurpfälzischen Dialekt, seine Stadt Mannheim. Im Crashkurs Monnemerisch fragt Nina Brunner: Können wir einander verstehen? 2020 war Bülent Ceylan im Ratepanel der Show Happy Birthday, Kulturzeit!. Ich mache euch eine Sendung im kurpfälzischen Dialekt, sagte er damals. Jetzt wird diese Ankündigung wahr: mit Themen rund um Sprache, Identität, Heimat und Teilhabe. Moderation: Nina Mavis Brunner.

09:45
DE

Deutschland 2021 Corona Folgeimpfung - Vor allem wegen neuer Corona-Varianten werden spätere Impfungen zum Auffrischen immer wahrscheinlicher. Noch sollen die zugelassenen Impfstoffe relativ gut gegen die mutierten Viren schützen - aber vor allem über die in Brasilien entdeckte Variante P.1 gibt es noch wenige Daten. Könnten bereits dieses Jahr angepasste Corona-Impfstoffe gebraucht werden? Schweiz öffnet? - Trotz der sich verschärfenden Lage der Pandemie in der Schweiz hat der Bundesrat am Mittwoch weitgehende Öffnungsschritte beschlossen. Lockern, obwohl die meisten Richtwerte auf Rot stehen. Ist das der richtige Zeitpunkt? Nachverdichtung - In allen deutschen Ballungszentren ist der Wohnraum knapp. Besonders Bauland ist in großen Städten wie Köln, München oder Frankfurt am Main kaum mehr verfügbar. Deshalb sind kreative und originelle Ideen gefragt. Ein Architekt aus München hat sich auf die Bebauung von Lücken und Nischen spezialisiert. Hallenwohnen - Wohnen in einer Halle: Das Konzept wird in einem Neubau in der Nähe des Zürcher Hauptbahnhofes erstmals in der Schweiz verwirklicht. In der 275 Quadratmeter großen Halle entstehen verschiedene Wohnelemente aus unterschiedlichen Materialien für mehrere Bewohner. Nationalparks und was sie können - Zwei Prozent der bundesdeutschen Landesfläche sollten bis 2020 Wildnis sein - das hatte sich die Bundesregierung zum Ziel gesetzt. Bisher ist davon aber nur ein Drittel erreicht. Umso bedeutsamer ist die Pflege der bestehenden deutschen Nationalparks. Moderation: Alexandra Kröber.

10:15
Einsamkeit, Blockhüttenromantik und unberührter Pulverschnee - die kanadische Provinz British Columbia ist ein Sehnsuchtsziel von Menschen aus aller Welt. Heliskiing und Tiefschneeabfahrten am Pazifik, Westernreiten über weiße Bergrücken und eine Wanderung an der Seite zweier Wölfe - die Erlebnisreise vom Pazifik bis in die gigantischen Rocky Mountains bietet ständig neue Überraschungen.
10:30
S2E2
GB

Die Flussarchipele Anavilhanas und Mariuá sind die größten der Welt. Sie liegen im Rio Negro, dem zweitstärksten Nebenfluss des Amazonas, und bestehen zusammen aus mehr als 1000 Inseln. Was diesen Lebensraum weltweit so einzigartig macht, ist die Dynamik des Flusses: Sechs Monate im Jahr überschwemmt er die Inseln völlig. Dann ragen nur noch die höchsten Baumkronen aus dem Wasser, und der Waldboden wird zum Flussbett.

11:15
S2E5
GB

Mitten im rauen Südatlantik, rund 400 Kilometer östlich der südamerikanischen Küste, liegen die Falklandinseln, eine Gruppe aus einigen großen und über 700 kleinen und kleinsten Inseln. Weit entfernt von den Kontinenten bieten sie bis heute eine fast unberührte Natur, zumal viele der Inseln nie von Menschen besiedelt wurden. An den meist rauen und felsigen Küsten brüten unzählige Vögel. Vor allem Pinguine fühlen sich dort wohl.

11:55
R: Kristian Kähler... DE

Die Insel Jersey liegt 20 Kilometer vor Frankreichs Nordküste und ist die sonnenreichste der britischen Kanalinseln. Bekannt ist die Insel unter anderem für ihre exklusiven Agrarerzeugnisse. Ob mit Austern oder royalen Kartoffeln - die Insel lockt Feinschmecker an. Im Osten der Insel liegt die Farm des Milchbauern Darren Quenault. Darren hält ausschließlich die für die Insel typischen Jersey-Rinder. Bei der Arbeit hilft ihm sein 16-jähriger Sohn Chas.

12:25
R: Monika Offergeld... DE

Vorsicht vor Fake SMS! E-Bike - wenn der Akku explodiert Corona-Welpen mit Problemen Finanzielle Unabhängigkeit im Alter - Warum Frauen vorsorgen sollten Pflanzen als Wertanlage.

12:55
E103
DE

Ein Hafen, eine Werft, rot leuchtende Backsteingotik: das ist Wismar. Eine Hansestadt an der Ostsee mit viel Geschichte, heute eher beschaulich, immer schon überschaubar. Und doch sind da Dinge, die Moderator Michael Friemel neugierig machen. Nicht weit vom Traditionsgasthaus Alter Schwede liegt die Tittentastergasse; um die Ecke die Bademutterstraße; es gibt eine Schweinebrücke und ein Schweineschnäuzchen.

13:25
R: Michael Gregor... Zwischen Assuan und Luxor; S1E1
DE

Eine Reise entlang des Nils ist die Reise zur Wiege einer großen Zivilisation, deren Bauwerke bis heute in Staunen versetzen. Auf der Nil-Insel Elephantine erforschen Archäologen die Monumente aus der Pharaonenzeit. Dort lag der Umschlagplatz von Gold und Elfenbein für die Herrscher Altägyptens. Der berühmte Nilometer maß die Höhe der alljährlichen Nilflut. An exotischen Plätzen wie dem Kamelsouk von Daraw scheint die Zeit hingegen stehengeblieben zu sein.

14:05
R: Michael Gregor... Zwischen Luxor und Wüste; S1E2
DE

Die Näherin Senab wehrt sich mit Fantasie und Kreativität gegen die Diskriminierung als alleinerziehende Mutter. Sie wurde zum Vorbild für notleidende Frauen, die sonst keine Chance zum Überleben hätten. Als Kunstmaler bewahrt Gamal in seinen naiven Gemälden die Kultur der Nubier, die einst wegen des Staudammbaus umgesiedelt wurden. In Nakada stellen Töpfereien seit 5.000 Jahren das gleiche Produkt aus Nilschlamm her. Die Nachfrage ist groß.

14:50
R: Michael Gregor... Zwischen Wüste und Mittelmeer; S1E3
DE

In den letzten Jahren hat sich vieles am Nil verändert, gesellschaftlicher Aufbruch und religiöse Konflikte sind nicht spurlos an den Menschen vorübergegangen. Und die einzigartige Nillandschaft verwandelt sich durch die vorrückende Wüste und diverse Umweltsünden in ein bedrohtes Paradies. Seine Bewohner beeindrucken durch ihren Optimismus, der sie jede Chance auf eine Verbesserung ihrer Lebensumstände ergreifen lässt.

15:35
Der gewaltsame Ozean; S1E2
US

Die Dokumentationsreihe Big Pacific zeigt den Pazifischen Ozean und seine faszinierenden Bewohner in nie da gewesener Präzision. In Teil eins geht es um den gewaltsamen Ozean. Der vom Feuerring umgebene Pazifische Ozean ist wilde, ungezähmte Natur. Jedes dort lebende Wesen muss seine eigene Überlebensstrategie entwickeln - entweder durch gute Tarnung oder durch geschickten Angriff.

16:20
Der geheimnisvolle Ozean; S1E1
US

Der Mensch hat alle Landregionen der Erde, die Meeresoberfläche und einen guten Teil des Sonnensystems erforscht. Aber über die Tiefen des Pazifischen Ozeans weiß er sehr wenig. Trotz aller Bemühungen gibt dieses Meer seine Geheimnisse nur widerwillig preis. Zu ihnen zählt die alljährliche Arribada, die jeden September in Costa Rica stattfindet: Hunderttausende Schildkröten kehren zu ihrem Geburtsstrand zurück, um ihre Eier abzulegen.

17:00
Der leidenschaftliche Ozean; S1E4
US

Im Pazifik hat der Fortpflanzungstrieb bei vielen seiner Bewohner zu außergewöhnlichen Anpassungen und Verhaltensweisen geführt - zum Beispiel beim Weißen Hai. Regelmäßig treffen sich in den Gewässern vor der mexikanischen Insel Guadalupe Weiße Haie, um die dort lebenden Seehunde gemeinsam zu jagen. Manchmal kommen sie aber auch mit ganz anderen Absichten - nämlich zur Paarung, vermuten Forscher.

17:45
Der gierige Ozean; S1E3
US

Im Pazifischen Ozean gibt es Nahrung im Überfluss, die Suche danach bestimmt das Leben der Meerestiere. Man trifft dort Kreaturen mit 100 Mündern - und auch das größte Maul der Weltmeere. Die Riesen des Pazifiks haben Besonderheiten entwickelt, um ihren immensen Nahrungsbedarf zu decken. Der Blauwal, das größte Tier der Welt, kann sich von winzig kleinen Krebstierchen ernähren, weil er mit seinem Riesenmaul bei jedem Bissen Unmengen von Krill verschlingt.

18:30
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Yve Fehring.

19:00
vom 19.04.2021, um 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:18
DE

Deutschland 2021 3sat zeigt das Wetter aus den 3sat-Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz.

19:20
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nina Mavis Brunner.

20:00
R: Marcus Bornheim... vom 19.04.2021, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
Jahrhundertelang waren die kleinen Eilande und ihre vorgelagerten Korallenriffe tödliche Fallen für die Seefahrt im Karibischen Meer. Der Meeresboden ist übersät mit Wracks von Schiffen. Die Wracks wurden von Piraten oder Hurrikans versenkt. Die Piraten und ihr Gold sind längst verschwunden, doch die Schätze unter Wasser sind geblieben: Im Laufe der Jahrhunderte haben sich die Wracks in reiche Biotope verwandelt.
21:00
I: Jenny Duffy, Annalise Gardner, Dustin McGladrey... Der Wilde Westen; S1E2
CA

Von den Regenwäldern der Pazifikküste bis zu den Gipfeln der Rocky Mountains, vom Grasmeer der Prärie bis zu den Eisfeldern der Arktis: Kanada ist ein Land spektakulärer Naturschauspiele. Diese Folge führt in den Westen Kanadas - dem Gebiet zwischen den Rocky Mountains und der pazifischen Küste British Columbias. Hier finden sich das fruchtbarste Gebiet Kanadas und die meisten Tierarten. Ein Tier, das für diese üppige Gegend sorgt, ist der Lachs.

21:40
R: Theresia Bilgeri... DE

Einsame Hochgebirgstäler, ursprüngliche Aulandschaften, Gebirgsketten: Ein Drittel des österreichischen Bundeslandes Vorarlberg ist unberührte Natur. Auch Kulturlandschaften wie beispielsweise das Gaflunatal, ein Seitental des Silbertales, in dem vor 400 Jahren noch Bergbau betrieben wurde, zählen dazu. Ziehen sich die Menschen zurück, können sich Pflanzen und Tiere wieder ausbreiten.

22:00
AT

In dieser Sendung werden aktuelle Geschehnisse, relevante Ereignisse und Hintergrundinformationen aus der ganzen Welt präsentiert. Zudem werden Expertenanalysen und brandneue Entwicklungen auf dem Finanzmarkt vorgestellt.

22:25
R: Nikolaus Geyrhalter... AT

Dokumentarfilm, Deutschland / Österreich 2019 Mehrere Milliarden Tonnen Erde werden durch Menschen jährlich bewegt. Nikolaus Geyrhalter beobachtet sie in Minen und Großbaustellen in ihrem Bestreben, sich die Erde untertan zu machen. Der Mensch ist der wichtigste Faktor für die fundamentalen und unwiderruflichen Veränderungen unseres Heimatplaneten. In Tief- und Tagebaugebieten von immensem Ausmaß finden unermüdlich Umwälzungen von Erde statt, die offene Wunden in der Erdkruste zurücklassen.

00:20
Weil sie's kann; DE

Deutschland 2021 Klassische Rollenbilder halten sich hartnäckig in unserer Arbeitswelt. Gesellschaftlich geprägte Stereotype bestimmen noch immer maßgeblich die Berufswahl von Frauen und Männern. Während sich im Vergleich zu 2012 der Anteil von Informatikerinnen um gerade zwei Prozentpunkte auf 15 Prozent erhöhte, sank er bei Maschinen- und Fahrzeugtechnikerinnen im gleichen Zeitraum sogar geringfügig um ein Prozentpunkt auf elf Prozent.

00:50
CH

Die Schweizer Nachrichtensendung informiert über die aktuellsten und brisantesten Themen des Tages. In Reportagen, Porträts und Live-Gesprächen wird über die Hintergründe von Schlagzeilen und das Geschehen aus dem In- und Ausland berichtet.

01:20
Streit um die Bundes-Notbremse - lässt sich die dritte Welle so brechen?; E476
DE

Deutschland 2021 Peter Altmaier, CDU - Bundesminister für Wirtschaft und Energie Michael Müller, SPD - Regierender Bürgermeister von Berlin, Vorsitzender der Ministerpräsidentenkonferenz Katrin Göring-Eckardt, B'90/Grüne - Fraktionsvorsitzende im Bundestag Christian Lindner, FDP - Parteivorsitzender und Fraktionsvorsitzender im Bundestag Michael Hallek - Direktor der Klinik I für Innere Medizin an der Uniklinik Köln Melanie Amann - Leiterin des Spiegel-Hauptstadtbüros.

02:20
R: Jens Schanze... DE

Dokumentarfilm, Deutschland / Schweiz 2015 Eine Dorfgemeinschaft von Indígenas im kolumbianischen Regenwald widersetzt sich der Umsiedlung für den größten Kohletagebau der Welt. Die Kohle wird für Kraftwerke in Europa gebraucht. Der Film reflektiert das gute Leben, nach dem man sich auf beiden Seiten des Ozeans sehnt und das für das indigene Volk der Wayúu auf seinem angestammten Land ganz anders aussieht als für Europäer. Doch die einen zahlen den Preis für die anderen.

03:55
R: Steven D. Binder... US

Am 3. Dezember 1968 kommt Elvis nach sieben Jahren ohne Auftritt mit einem Paukenschlag in die Wohnzimmer Amerikas: Für den Sender NBC steht er für ein Comeback Special vor den Kameras. Nach Ausflügen ins Filmgeschäft präsentiert sich Elvis in drei Settings: Der Sit-Down-Section als Unplugged-Session mit Band, der Stand-Up-Section mit großem, aber unsichtbarem Orchester und zwei Bühnen-Szenen. Presleys Management will eine Show für junge Zuschauer.

04:50
Am 1. September 2019 spielt Ex-Beatle Ringo Starr zusammen mit seiner All-Starr Band das Abschlusskonzert seiner 2018/2019er-Tournee im Greek Theatre, der Freiluftarena nahe Hollywood. 1989 gründet Ringo Starr seine Supergroup, die inzwischen in der 14. Besetzung spielt. Jedes Mitglied kommt aus einer berühmten Band, und auf den Set Lists stehen Beatles-Songs und Hits der Mitmusiker. Das Motto: Everybody on stage is a star in their own right.