Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

3 SAT
05:32
R: Bernd Liebner... DE

In den 1920er-Jahren durchquert der schwedische Abenteurer Sven Hedin mit 60 Begleitern die Wüsten Gobi und Taklamakan auf der Suche nach einer Flugroute von China nach Europa. Dabei löst er auch das Rätsel der Wandernden Seen von Lop Nor inmitten der Wüste Taklamakan. Das Filmteam trifft auf seinen Spuren auf versunkene Mongolenstädte, kämpft sich durch Sandstürme und kreuzt die Pfade der Seidenstraße.

06:15
DE

Das rosafarbene Wadi Rum in Jordanien ist ein Juwel unter den Wüsten: felsig und schroff, aber mit einer feinen zartrosa Sandfläche. Das Tal des Mondes', wie Wadi Rum auch genannt wird, sieht aus wie ein steinernes Amphitheater vor einem blassen gräulichen Himmel. Berühmt und bekannt wurde die rosa Wüste durch Filme wie Lawrence von Arabien'. 1998 wurde Wadi Rum zum Nationalpark erklärt und 2011 in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Rum Village ist das Tor zum Paradies.

07:00
DE

Der vierte Teil der Reihe zeigt die kalifornische Mojave-Wüste, die trotz ihres grauen Äußeren viel Buntes und Schillerndes zu bieten hat. Ob das Weiß der bolivianischen Hochebenen, die unzähligen Rot-Töne des Colorado-Plateaus oder das blasse Rosa des Wadi Rum in Jordanien - die Farbpalette der Wüste ist immens. Die Reihe enthüllt die Geheimnisse einer der faszinierendsten Landschaftsformen der Erde. Altersfreigabe: 6.

07:40
DE

Der fünfte und letzte Teil der Reihe beschäftigt sich mit der Wüste, die wie keine andere die Vorstellung von traumverlorener Unendlichkeit verkörpert: der Sahara. Ob das Weiß der bolivianischen Hochebenen, die unzähligen Rot-Töne des Colorado-Plateaus oder das blasse Rosa des Wadi Rum in Jordanien - die Farbpalette der Wüste ist immens. Die Reihe enthüllt die Geheimnisse einer der faszinierendsten Landschaftsformen der Erde. Altersfreigabe: 6.

08:25
S1E4
GB

Wüsten bedecken etwa ein Drittel der Landmasse der Erde. Die extremen Bedingungen verlangen den dort lebenden Tieren alles ab. Nahrung und Wasser sind knapp und fehlen zeitweise vollständig. Dennoch behaupten sich einige Anpassungskünstler in diesen Arealen mit außergewöhnlichen Strategien. So setzen Löwen ihr Leben aufs Spiel bei der Giraffenjagd, Bussarde gehen in Gruppen zwischen tödlichen Kakteenstacheln auf Beutezug und Fledermäuse liefern sich Kämpfe mit Skorpionen.

09:10
S1E3
DE

Gut ein Fünftel der Erde ist von Wüsten bedeckt, und keine von ihnen gleicht der anderen. Es gibt Sand-, Salz-, Stein- und Felsenwüsten - und klirrend kalte Eiswüsten. Sie alle haben eines gemeinsam: ein extremes Klima und den Mangel an Vegetation, der das Überleben von Mensch und Tier nahezu unmöglich macht. In Wüsten liegen aber auch heilige Stätten wie das Katharinenkloster am Berg Sinai.

09:55
S1E1
GB

Tiere spielten schon im alten Ägypten eine besondere Rolle. Krokodile lebten in Teichanlagen nahe den Tempeln, wurden mit goldenen Fußringen geschmückt und mit feinstem Fleisch gefüttert. Die Einheimischen glaubten, dass aus den Tränen der Krokodile die Lebensader ihrer Gesellschaft entstanden ist der längste Fluss der Erde, der Nil. Durch seine regelmäßigen Überschwemmungen und Ablagerungen der Sedimente hat er eine fruchtbare Flussoase geschaffen.

10:40
R: Georg Misch... FR. AT

Kamele tragen zu Recht den Namen Wüstenschiffe: Seit etwa 5000 Jahren durchquert der Mensch mit seinem Geschenk Allahs die kargsten und trockensten Gebiete der Welt. In Saudi-Arabien sind sie so wertvoll, dass der Staat Spitäler für Kamele eingerichtet hat. In der Türkei sind sie die Publikumslieblinge bei Ringkämpfen. In Australien wurde mit ihrer Hilfe das riesige Outback-Territorium erschlossen, heute sind sie dort eine Plage.

11:20
R: Will Steenkamp, Lianne Steenkamp... AT. FR

Es ist eines der unzugänglichsten Gebiete des südlichen Afrika: das Kaokoveld. Die atemberaubende Landschaft ist Heimat der letzten Wüstenlöwen, einer ganz besonderen Art. Ein Mann hat sich ihrer Erforschung und ihrem Schutz gewidmet: Philip Stander. Mit ihm ist das Kamerateam jahrelang unterwegs, um das Leben der scheuen Könige der Wüste zu erforschen. Die Hoffnung, ihren Fortbestand sichern zu können, richtet sich auf fünf junge Löwen.

12:10
R: Olivia Mokiejewski... DE

Sand - so weit das Auge reicht. Je nach Tageszeit wechselt die Farbe von fahlem Gelb hin zu leuchtendem Rot. Die Namib ist die älteste Wüste und einer der unwirtlichsten Orte der Erde. Leer, trocken, lebensfeindlich: So ist der erste Eindruck, den die Autorin Olivia Mokiejewski auf ihrer 4000 Kilometer langen Reise durch Afrikas Küstenwüste hat, doch schnell verfällt sie der Faszination und dem Zauber eines der letzten Naturparadiese.

12:55
I: Esther Schweins, Hannes Jaenicke, Matthew Dylan Roberts, Gamiet Peterson, Denise Newman, Stefano Bernardin; R: Jörg Grünler... DE. AT

Fernsehfilm, Deutschland / Österreich 2012 Die sensible aber starke Ärztin Sina überwirft sich mit ihrem Verlobten Dr. Marco Lenz, dem Geld wichtiger scheint als beruflicher Ethos, und sucht einen Neuanfang in den Arabischen Emiraten. Ihre Reise in die Glitzerwelt Abu Dhabis und in die endlosen Weiten der Wüste wird zu einer Suche nach sich selbst. Die Begegnung mit dem stolzen Stammesfürsten Halid verändert ihr Leben. Nun muss Sina sich entscheiden. Darsteller: Sina - Esther Schweins Marco - Hannes Jaenicke Halid - Mido Hamada Bhakid - Asli Bayram Gerd - Hans Sigl Regie: Jörg Grünler Buch/Autor: Martin Rauhaus.

14:25
R: Franz Leopold Schmelzer... DE

Goldfarbene Dünen, weiße Salzpfannen, endlose Savannen unter einem tiefblauen Horizont - die Namib an der Westküste Namibias ist eine der faszinierendsten Landschaften unserer Erde. Ausgerechnet diese Wildnis, die von Sonne, Sand und Sturm geprägt wird, ist Heimat von Afrikas einzigen Wildpferden. Umgeben vom malerischen Fischfluss-Canyon und dem stürmischen Atlantik breitet sich die Namib mit Trockengebieten, Sandwüsten und Savannen aus. Altersfreigabe: 6.

15:05
I: Josh Lucas, Rachael Taylor, Keisha Castle-Hughes, Noah Taylor, Luke Ford, Bill Hunter; R: Kriv Stenders... AU

Spielfilm, Australien 2011 Der junge Trucker Tom glaubt, Zeuge eines Verbrechens zu werden, als er im australischen Wüstenstädtchen Dampier aus dem Hinterzimmer einer Bar seltsame Geräusche hört. Doch er täuscht sich. Tatsächlich mühen sich dort mehrere gestandene Männer mit der Aufgabe, einen sterbenden Hund von seinem Leid zu befreien. Sie bringen es nicht übers Herz, das anmutige Tier zu töten. Stattdessen erzählen sie Tom die Geschichte von Red Dog. Darsteller: John - Josh Lucas Nancy - Rachael Taylor Jack - Noah Taylor Rosa - Keisha Castle-Hughes Tom - Luke Ford Jocko - Rohan Nichol Regie: Kriv Stenders Altersfreigabe: 6.

16:30
DE

Allerorts heißer Sand: Die Namib ist die älteste Wüste der Welt - und eine der lebensfeindlichsten. Das größte darin lebende Tier, bestens an die Umwelt angepasst, ist der Wüstenelefant. Um in der Wüste Namibias zu überleben, müssen die Elefanten entbehrungsreiche Wanderungen auf sich nehmen. Nur die Leitkuh Clarissa weiß, wo Wasserquellen zu finden sind. Die Hitze ist unerträglich, für ihre kleine Tochter Maja könnte die Wasserstelle zu spät kommen. Altersfreigabe: 6.

17:15
S1E5
GB

Die Natur Jordaniens ist geprägt von der alles beherrschenden Macht der Sonne. Im Süden herrscht trockenes Wüstenklima, im Norden ist es milder und feuchter. Hier, in großen Pinienwäldern, lebt der Arabische Wolf. Das Tier ist kleiner und leichter als seine europäischen Artgenossen und hat ein helles grau-beiges Fell, das ihn kühl hält. Er teilt sich sein Revier mit Streifenhyänen - der Gesundheitspolizei.

18:00
GB

Karge Wüsten, Korallenriffe, schneebedeckte Berge - raffiniert passen sich Tiere und Pflanzen extremen Bedingungen an. Die Reihe stellt Wilde Schönheiten im Nahen und Mittleren Osten vor. Diesmal geht es in den Oman. Temperaturen von bis zu 50 Grad und Sand, so weit das Auge reicht: Das Klima im Wüstenstaat zwingt Tiere und Pflanzen, wahre Überlebenskünstler zu sein. Auf verschiedene Art und Weise trotzen sie der Wüste Nahrung und Wasser ab.

18:45
R: Christopher Gerisch... DE

Deutschland 2020 Faszinierende Landschaften, eine bewegte Geschichte und eine atemberaubende Tierwelt: Namibia - ein Land der Extreme. Diese spannende Region der Erde gehört für viele zu den Sehnsuchtszielen. Endlose Wüste, die höchsten Dünen der Welt und die Skelettküste am Atlantik machen den landschaftlichen Reiz Namibias aus. Abenteuer Namibia begleitet Wissenschaftler durch das abwechslungsreiche Land zwischen extremer Trockenheit und grünem Tierparadies. Altersfreigabe: 6.

19:30
R: Lianne Steenkamp, Will Steenkamp... DE

Die fünf jungen, männlichen Löwen haben sich nun von ihren Müttern emanzipiert. Jetzt sind sie auf dem besten Weg, eine neue, starke Population von Wüstenlöwen in der Namib-Wüste zu etablieren. Die Fortsetzung der emotionalen Dokumentation über die fünf Musketiere begleitet die erwachsen gewordenen Wüstenlöwen auf ihrer Suche nach Weibchen, mit denen sie sich paaren können. Doch was sich hoffnungsvoll anlässt, endet vorerst dramatisch.

20:15
I: Peter O'Toole, Alec Guinness, Anthony Quinn, Omar Sharif, Jack Hawkins, José Ferrer; R: David Lean... GB

Der britische Offizier Thomas Edward Lawrence wird im Ersten Weltkrieg auf die arabische Halbinsel gesandt, um die Araber im Kampf gegen die Osmanen zu unterstützen. Tatsächlich gelingt es ihm, die wichtige Hafenstadt Akaba zu erobern. Lawrence wird zum gefeierten Volksheld und passt sich dem Lebensstil der Beduinen an. Als er erfährt, dass die Briten die Unabhängigkeit der Araber ablehnen, beschließt er, mit den Arabern Damaskus zuerst einzunehmen, um den britischen Einfluss zu verhindern.

23:40
I: John Malkovich, Debra Winger, Campbell Scott, Jill Bennett, Timothy Spall, Eric Vu-An; R: Bernardo Bertolucci... GB. IT

Beziehungsdrama, Großbritannien 1990 Marokko 1947: Nach zehn Ehejahren reist ein amerikanisches Ehepaar durch Afrika. Fern der Zivilisation hofft es, seiner eingefahrenen Beziehung neues Leben einhauchen zu können. John Malkovich und Debra Winger sind die Stars in Bernardo Bertoluccis preisgekrönter Verfilmung des gleichnamigen Erfolgsromans von Paul Bowles. Darsteller: Eric Lyle - Timothy Spall Port Moresby - John Malkovich Kit Moresby - Debra Winger Mrs. Lyle - Jill Bennett Tunner - Campbell Scott Regie: Bernardo Bertolucci Altersfreigabe: 12.

01:55
DE

Die Danakil-Wüste im Nordosten Äthiopiens ist die heißeste Region der Welt. Seit Jahrhunderten ist dieser Ort die Heimat des Afar-Volks. Ihr Leben in der Danakil-Wüste ist rau und ungemütlich. Die Afar sind Halbnomaden und hausen in einfachen Zelthütten. Ihre wenigen Dörfer liegen kilometerweit auseinander, noch viel weiter entfernt ist meist die nächste Schule. Kamele, Ziegen und Schafe sind der wertvollste Besitz der Afar, und die gilt es zu versorgen. Altersfreigabe: 6.

02:40
S1E3
DE

Gut ein Fünftel der Erde ist von Wüsten bedeckt, und keine von ihnen gleicht der anderen. Es gibt Sand-, Salz-, Stein- und Felsenwüsten - und klirrend kalte Eiswüsten. Sie alle haben eines gemeinsam: ein extremes Klima und den Mangel an Vegetation, der das Überleben von Mensch und Tier nahezu unmöglich macht. In Wüsten liegen aber auch heilige Stätten wie das Katharinenkloster am Berg Sinai.

03:25
S1E1
GB

Tiere spielten schon im alten Ägypten eine besondere Rolle. Krokodile lebten in Teichanlagen nahe den Tempeln, wurden mit goldenen Fußringen geschmückt und mit feinstem Fleisch gefüttert. Die Einheimischen glaubten, dass aus den Tränen der Krokodile die Lebensader ihrer Gesellschaft entstanden ist der längste Fluss der Erde, der Nil. Durch seine regelmäßigen Überschwemmungen und Ablagerungen der Sedimente hat er eine fruchtbare Flussoase geschaffen.

04:10
R: Olivia Mokiejewski... DE

Sand - so weit das Auge reicht. Je nach Tageszeit wechselt die Farbe von fahlem Gelb hin zu leuchtendem Rot. Die Namib ist die älteste Wüste und einer der unwirtlichsten Orte der Erde. Leer, trocken, lebensfeindlich: So ist der erste Eindruck, den die Autorin Olivia Mokiejewski auf ihrer 4000 Kilometer langen Reise durch Afrikas Küstenwüste hat, doch schnell verfällt sie der Faszination und dem Zauber eines der letzten Naturparadiese.

04:55
DE

Das rosafarbene Wadi Rum in Jordanien ist ein Juwel unter den Wüsten: felsig und schroff, aber mit einer feinen zartrosa Sandfläche. Das Tal des Mondes', wie Wadi Rum auch genannt wird, sieht aus wie ein steinernes Amphitheater vor einem blassen gräulichen Himmel. Berühmt und bekannt wurde die rosa Wüste durch Filme wie Lawrence von Arabien'. 1998 wurde Wadi Rum zum Nationalpark erklärt und 2011 in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Rum Village ist das Tor zum Paradies.

05:35
R: Natalie Steger... DE

Marokko, zwischen Atlas und Atlantik gelegen, ist faszinierend. Die meisten Touristen zieht es in die vier Königsstädte Rabat, Fes, Marrakesch und Meknes, ans Meer und in die Wüste. Was aber verbirgt sich hinter den Kulissen des Königreiches? Was sind die Geheimnisse des Erfolges, welche Träume haben die Menschen? Natalie Steger und ihr Team stellen das orientalische Land der Träume vor.

06:20
DE

Deutschland 2021 Kunstraub im Homeoffice - Während der Corona-Pandemie sind Museen und Grabungsstätten nicht ausreichend überwacht - das Millionengeschäft mit gestohlenen Antiken boomt und verlagert sich immer mehr ins Internet. Vor allem über die Plattform Facebook wird mit der Kunst gehandelt. Impfpass als Eintrittskarte Simon Rattle in München - Simon Rattle wird ab 2023 zur Musikfamilie des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks gehören. Der britische Stardirigent spricht über seinen neuen Posten als Chefdirigent, seine Erwartungen und darüber, was wir erwarten können. Johny Pitts' Reportage Afropäisch - Was bedeutet es, schwarz und europäisch zu sein? Dieser Frage ist der britische Journalist und Musiker auf einer Reise durch Europa nachgegangen. Für sein Buch Afropäisch erhält er den Leipziger Buchpreis für europäische Verständigung. Die Band SAULT - Wer steckt hinter der britischen Band SAULT? Ihre Musik erscheint ohne Vorankündigung im Netz, kostenlos zum Download, keine Videos, keine Promo. Kinderbuchtipps Moderation: Cécile Schortmann Altersfreigabe: 6.

07:00
DE

Deutschland 2021 Wikipedia: Geschichte des Wissens - Frei verfügbares Wissen für jedermann, innerhalb weniger Sekunden abrufbar - Wikipedia läutete mit diesem Ansatz wohl einen Paradigmenwechsel in der Geschichte der Menschheit ein. Heute wird Wikipedia 20 Jahre alt. Wikipedia und Wissenschaft - Wikipedia lebt von der Arbeit Hunderttausender Freiwilliger. Die Inhalte stehen unter einer freien Lizenz und dürfen von den Nutzern unter Auflagen weiterverwendet werden. Die Belegbarkeit durch vertrauenswürdige Quellen hat sich erst im Laufe der Jahre als einer der wichtigsten Grundsätze der Wikipedia herausgebildet. Aber wie zuverlässig ist Wikipedia für die Wissenschaft? Homeoffice - Die Corona-Pandemie hat das Arbeitsleben umgekrempelt. Bis vor kurzem war das Homeoffice eher die Ausnahme, heute erklären große Unternehmen die Heimarbeit zum neuen Standard. Und das bringt einige Herausforderungen mit sich - organisatorisch, technisch und zwischenmenschlich. Gerechtigkeit im Kampf gegen Corona? - Bisher wurden 95 Prozent aller Corona-Impfungen in nur zehn Ländern verabreicht. Viele ärmere Länder können sich die Dosen nicht leisten und hoffen auf Unterstützung. Artensterben Australien - Die schweren Buschfeuer in Australien haben zwischen September 2019 und Februar 2020 hunderttausende Hektar Land in Schutt und Asche gelegt. Mindestens eine Milliarde Tiere sind ums Leben gekommen. Experten fürchten, dass sich einige Tierarten nicht mehr erholen werden und auszusterben drohen. Moderation: Ingolf Baur Altersfreigabe: 6.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:00
R: Johannes Marlovits... AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:05
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:30
R: Johannes Marlovits... AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:33
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
R: Johannes Marlovits... AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

09:05
DE

Deutschland 2021 Kunstraub im Homeoffice - Während der Corona-Pandemie sind Museen und Grabungsstätten nicht ausreichend überwacht - das Millionengeschäft mit gestohlenen Antiken boomt und verlagert sich immer mehr ins Internet. Vor allem über die Plattform Facebook wird mit der Kunst gehandelt. Impfpass als Eintrittskarte Simon Rattle in München - Simon Rattle wird ab 2023 zur Musikfamilie des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks gehören. Der britische Stardirigent spricht über seinen neuen Posten als Chefdirigent, seine Erwartungen und darüber, was wir erwarten können. Johny Pitts' Reportage Afropäisch - Was bedeutet es, schwarz und europäisch zu sein? Dieser Frage ist der britische Journalist und Musiker auf einer Reise durch Europa nachgegangen. Für sein Buch Afropäisch erhält er den Leipziger Buchpreis für europäische Verständigung. Die Band SAULT - Wer steckt hinter der britischen Band SAULT? Ihre Musik erscheint ohne Vorankündigung im Netz, kostenlos zum Download, keine Videos, keine Promo. Kinderbuchtipps Moderation: Cécile Schortmann Altersfreigabe: 6.

09:45
DE

Deutschland 2021 Wikipedia: Geschichte des Wissens - Frei verfügbares Wissen für jedermann, innerhalb weniger Sekunden abrufbar - Wikipedia läutete mit diesem Ansatz wohl einen Paradigmenwechsel in der Geschichte der Menschheit ein. Heute wird Wikipedia 20 Jahre alt. Wikipedia und Wissenschaft - Wikipedia lebt von der Arbeit Hunderttausender Freiwilliger. Die Inhalte stehen unter einer freien Lizenz und dürfen von den Nutzern unter Auflagen weiterverwendet werden. Die Belegbarkeit durch vertrauenswürdige Quellen hat sich erst im Laufe der Jahre als einer der wichtigsten Grundsätze der Wikipedia herausgebildet. Aber wie zuverlässig ist Wikipedia für die Wissenschaft? Homeoffice - Die Corona-Pandemie hat das Arbeitsleben umgekrempelt. Bis vor kurzem war das Homeoffice eher die Ausnahme, heute erklären große Unternehmen die Heimarbeit zum neuen Standard. Und das bringt einige Herausforderungen mit sich - organisatorisch, technisch und zwischenmenschlich. Gerechtigkeit im Kampf gegen Corona? - Bisher wurden 95 Prozent aller Corona-Impfungen in nur zehn Ländern verabreicht. Viele ärmere Länder können sich die Dosen nicht leisten und hoffen auf Unterstützung. Artensterben Australien - Die schweren Buschfeuer in Australien haben zwischen September 2019 und Februar 2020 hunderttausende Hektar Land in Schutt und Asche gelegt. Mindestens eine Milliarde Tiere sind ums Leben gekommen. Experten fürchten, dass sich einige Tierarten nicht mehr erholen werden und auszusterben drohen. Moderation: Ingolf Baur Altersfreigabe: 6.

10:15
R: Emanuela Casentini... Kalabrien; S2E1
DE

Die Küste Italiens ist so abwechslungsreich wie kaum ein anderer Landstrich Europas. Filmemacherin Emanuela Casentini reist in ihrer fünfteiligen Reihe einmal rund um den Stiefel. Tief unten im Süden, an der Spitze des italienischen Stiefels, liegt Kalabrien. In dem kleinen Ort Scilla betreiben die drei Geschwister Gaietti ein Restaurant direkt am Strand. Hier gilt Schwertfisch als Delikatesse und wird ganz typisch zu Rouladen verarbeitet.

11:00
R: Emanuela Casentini... Umbrien; S2E2
DE

In Citta di Castello hat sich Isabella Dalla Ragione einen Traum erfüllt. Sie nennt sich Obstarchäologin - und ist eine Art Indiana Jones der Botanik. In ihrem Garten der verlorenen Bäume wachsen 400 verschiedene Obstsorten. Die mittelalterliche Stadt Assisi steht ganz im Zeichen des heiligen Franziskus. Ein kurzer Raftingausflug führt in die wilde Natur der Valnerina. In Perugia lebt Maddalena Forenza. Sie fertigt Mosaikfenster in einer sehr speziellen Technik an.

11:45
R: Kristian Kähler, Alois Berger... DE

Wenn Europa eine Seele haben sollte, dann schwebt sie vielleicht über den Weinhängen an der Luxemburger Mosel. Hier kommt das alte Europa zusammen, Frankreich, Deutschland, Benelux. Das merkt man an der Sprache Letzeburgisch, und man sieht es auch: Das sanft geschwungene Moseltal erinnert an Rhein, Rhone und die Ardennen zugleich. Zu Tisch in ... besucht diesmal die Winzerfamilie Schumacher aus dem luxemburgischen Wormeldingen.

12:10
Die alte Seidenstraße führte vorbei an den berühmten Medresen von Buchara und Chiva sowie dem Registan in Samarkand. Doch Usbekistan ist mehr als das Gefühl aus Tausendundeiner Nacht. Früher zur Sowjetunion gehörend, hat sich das muslimische Land inzwischen geöffnet und schenkt seinen Besuchern unvergessliche Eindrücke, die irgendwo zwischen Tradition und Moderne liegen. Vor allem sind sie eines: intensiv.
12:25
R: Monika Offergeld... DE

Homeoffice im Hotel Corona-Regeln in Urlaubsländern WhatsApp-Hacking Boomerang-Taschen - Nachhaltige Einkaufsbeutel Meine Sportstory - Streakrunning - tägliches Laufen.

12:55
E120
DE

Die bayerische Alpenregion Tegernsee-Schliersee ist ein beliebtestes Urlaubsziel. Kein Wunder, bietet sie doch Wasser und Berge, städtisches Ambiente und Freizeitaktivitäten rund ums Jahr. Moderator Michael Friemel ist dort im Winter unterwegs. Statt einer tief verschneiten Landschaft mit eisigen Temperaturen erwarten ihn im Tal angenehme 14 Grad. Wie gut, dass er rund um den Tegernsee auch noch einiges unternehmen kann. Altersfreigabe: 6.

13:25
Australien: Der giftige Kontinent; DE

Deutschland 2009 In der Reihe Steffens entdeckt ist Moderator Dirk Steffens in Australien unterwegs und begleitet den Giftexperten Bryan Fry und den Forscher Jamie Seymour bei der Arbeit. Die meisten giftigen Tierarten der Welt leben in Australien. Vor allem im Norden des Kontinents, auf der Cape-York-Halbinsel, wimmelt es förmlich von ihnen. Egal, ob Schlange, Fisch oder Spinne, viele dieser Tiere können dem Menschen gefährlich werden. Altersfreigabe: 6.

14:05
Australien: Eldorado der Natur; DE

Deutschland 2009 Das Great Barrier Reef, das größte Korallenriff der Erde, ist ein Weltwunder der Natur. Es ist auch eines der Ökosysteme, die weltweit am stärksten vom Klimawandel betroffen sind. Dramatisch ist die Lage für die Koalas. Obwohl der Koala eine Symbolfigur des Landes ist, wird sein Lebensraum mehr und mehr zerstört. Und was wäre Australien ohne Beuteltiere? Altersfreigabe: 6.

14:50
S1E4
GB

Wie eine winzige Träne liegt Sri Lanka nur sechs Grad über dem Äquator inmitten des Indischen Ozeans. Der Inselstaat umfasst weniger als 75.000 Quadratkilometer. Die Vielfalt seiner Tierwelt kann es jedoch mit jedem Kontinent aufnehmen. Und auch die komplexen klimatischen und geografischen Bedingungen sind von besonderem Ausmaß. Vierter Teil der fünfteiligen Reihe Wilde Inseln.

15:35
S1E2
GB

Zwischen dem nord- und südamerikanischen Kontinent liegt ein tropisches Paradies: die Karibik. Über 7.000 Inseln und Riffe ankern im kristallklaren Wasser des Karibischen Meers. Einige Inseln sind nur wenige Quadratmeter groß, andere sind Hunderte von Kilometern lang. Doch sie alle verfügen über eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt. Zweiter Teil der fünfteiligen Reihe Wilde Inseln.

16:20
S2E2
GB

Die Flussarchipele Anavilhanas und Mariuá sind die größten der Welt. Sie liegen im Rio Negro, dem zweitstärksten Nebenfluss des Amazonas, und bestehen zusammen aus mehr als 1000 Inseln. Was diesen Lebensraum weltweit so einzigartig macht, ist die Dynamik des Flusses: Sechs Monate im Jahr überschwemmt er die Inseln völlig. Dann ragen nur noch die höchsten Baumkronen aus dem Wasser, und der Waldboden wird zum Flussbett.

17:00
S1E3
GB

Deutschland 2012 Der Galapagos-Archipel liegt 1000 Kilometer westlich von Ecuador im Pazifischen Ozean. Die Wildnis dieser Region ist unberührt und voller Leben. Riesige Schildkröten, schwimmende Eidechsen und Kormorane, die ihre Flugfähigkeit verloren haben, sind nur einige der einzigartigen Galapagos-Bewohner. Auf diesen Inseln - frei von menschlichen Einflüssen - konnte Charles Darwin die Naturgesetze studieren. Altersfreigabe: 6.

17:45
S2E1
GB

Japans Inselwelt bietet eine ungewöhnliche Naturvielfalt. Sie besteht aus vier großen und fast 7.000 kleinen Inseln, die sich in einem langen Bogen durch den Nordwest-Pazifik ziehen und ganz unterschiedliche klimatische Bedingungen bieten: vom eisbedeckten Nordmeer über gemäßigte Wälder bis hin zu subtropischen Stränden und Mangrovensümpfen. Diese Vielfalt an Klimazonen bietet zahlreichen Tieren beste Lebensbedingungen.

18:30
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber Altersfreigabe: 6.

19:00
vom 18.01.2021, um 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:20
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Lillian Moschen Altersfreigabe: 6.

20:00
R: Marcus Bornheim... vom 18.01.2021, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
S1
Rahel, Florence, Anne, Lisa, Lydiane und Ramona: Die sechs jungen Alpinistinnen des SAC-All-Women-Expeditionsteams trainierten drei Jahre für die Durchführung einer großen Expedition. Jetzt machen sie sich auf eine abenteuerliche fünfwöchige Expedition in die Bergwelt von Kirgistan. Im Pamir-Gebirge stellten sie ihr Wissen und Können unter Beweis. Im Vordergrund standen dabei der Zusammenhalt des Teams, die Natur und die Menschen des Gastlandes.
21:50
Taipeh 101 & Bay View Garden; DE

Die Reihe erzählt Geschichten von Hochhäusern rund um den Globus. Diese Folge stellt Bay View Garden in China vor. In keiner Metropole stehen Wolkenkratzer dichter beieinander als in Hongkong. Nicht nur zwischen den Hochhäusern ist es eng, sondern auch innerhalb der Türme. Viele Zuwanderer vom Festland lassen die Wohnungsbesitzer erfinderisch werden. So werden kleine Wohnungen weiter unterteilt und teuer vermietet. Ein Blick in die städtische Zukunft?

22:00
AT

In dieser Sendung werden aktuelle Geschehnisse, relevante Ereignisse und Hintergrundinformationen aus der ganzen Welt präsentiert. Zudem werden Expertenanalysen und brandneue Entwicklungen auf dem Finanzmarkt vorgestellt.

22:25
Folge 54; DE

Eine Welt zwischen Lockdown und Licht am Ende des Tunnels - und ein Mann, der mit Herz, Hirn und Humor nimmermüde durch die Finsternis leitet. Bewaffnet mit der Taschenlampe der Satire und einer Portion Optimismus widmet sich Sebastian Pufpaff auch 2021 dem pandemieumwitterten Tagesgeschehen. Täglich von Montag bis Donnerstag kommentiert der Kabarettist aus dem Homeoffice humorvoll die neue Normalität. Regie: Marcel Behnke.

22:30
R: Marcus Vetter... DE

Seit 1971 bringt Klaus Schwab Spitzen aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft in Davos zusammen - überzeugt, dass die Probleme der Welt nur im Dialog gelöst werden können. In Zeiten von Populismus und zunehmendem Misstrauen gegenüber den Eliten begleitet der Dokumentarfilmer Marcus Vetter den über 80-jährigen Gründer des umstrittenen Weltwirtschaftsforums WEF Klaus Schwab bei dessen Bestreben, den Zustand der Welt zu verbessern. Altersfreigabe: 6.

00:00
DE

Deutschland 2021 Es geht um Kinderpornografie oder Kindesmissbrauch, wenn die Spezialeinheit des LKA ausrückt. Der Film begleitet das Team bei der Vorbereitung und den Einsätzen. Wenn die Einheit tätig wird, dann liegen bereits handfeste Hinweise des Bundeskriminalamtes vor. Für die Verdächtigen steht viel auf dem Spiel. Altersfreigabe: 6.

00:30
CH

Die Schweizer Nachrichtensendung informiert über die aktuellsten und brisantesten Themen des Tages. In Reportagen, Porträts und Live-Gesprächen wird über die Hintergründe von Schlagzeilen und das Geschehen aus dem In- und Ausland berichtet.

01:00
Führung in Krisenzeiten - welche Politik braucht Deutschland jetzt?; E465
DE

Deutschland 2021 Politisch denken, persönlich fragen ist das Motto der politischen Talksendung von Anne Will. Jede Woche lädt sie interessante Gäste zu einem aktuellen Thema ein. Ob Innenpolitik wie Pegida, Gesundheitsreformen oder Mindestlohndebatte, ob Außenpolitik wie die Ukrainekrise, Nahostkonflikt oder Finanzkrise - Anne Will fragt nach.

02:00
Tom Allan & The Strangest - Aufzeichnung vom 8. Oktober aus der Harmonie, Bonn; DE

Die Band um den deutsch-britischen Sänger Tom und den mexikanischen Gitarristen Evan hat mit ihrem zeitlosen Gitarrenrock und britischem Einschlag alles, was eine gute Rockband braucht. Live sind Tom Allan & The Strangest geradezu monströs mitreißend, mit hymnischen Songs, Energie, Stil - vor allem aber Herz und Haltung. Wenn es nicht so furchtbar ausgelutscht wäre, könnte man glatt mutmaßen, dass sich so die Zukunft des Rock 'n' Roll anhört.

03:10
MAN; DE

Die Band um den singenden Bassisten Martin Ace zählte 1966 mit Pink Floyd zu den Mitbegründern des Progressive Rock. Längere Jams sind häufiger Bestandteil ihrer Liveshows. Zwar hatten MAN durchaus kommerziellen Erfolg - neigten aber eher zu einer experimentellen, pulsierenden Rock-Auffassung. Die Band aus Wales hat in ihren psychedelischen Progressive Rock stets Elemente des amerikanischen West-Coast-Sounds verwendet.

04:20
Paceshifters; DE

Paceshifters, das Alternative-Rock-Trio aus den Niederlanden, macht aus seinen Seattle-Sound-Einflüssen keinen Hehl. Die Verehrung für Soundgarden, Pearl Jam und Nirvana ist offensichtlich. Doch die Brüder Seb und Paul Dokman sowie ihr Freund Jesper Albers verfolgen mit einer gradlinigen Mentalität auch eine Weiterentwicklung ihres passionierten, modernen Grunge-Sounds. Die Band spielt dabei stets auf hohem Energie-Level.

05:00
The Sonic Dawn; E4
DE

The Sonic Dawn ist eine psychedelische Rockband aus Kopenhagen, Dänemark, die bezüglich musikalischer Sixties-Authentizität ihresgleichen sucht. Die Mitglieder des jungen Trios kennen sich von Kindesbeinen an, ihr Zusammenspiel wirkt entsprechend vertraut. Man orientiert sich dabei an Acts von der US-amerikanischen Westküste: Schweineorgel, Jingle-Jangle-Gitarren und das eine oder andere Hendrix-artige Lick.

06:20
DE

Deutschland 2021 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Altersfreigabe: 6.

07:00
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber Altersfreigabe: 6.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:00
R: Johannes Marlovits... Zeit im Bild, vom 19.01.2021, um 8:00 Uhr; AT

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

08:05
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:30
R: Johannes Marlovits... Zeit im Bild, vom 19.01.2021, um 8:30 Uhr; AT

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

08:33
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
R: Johannes Marlovits... Zeit im Bild, vom 19.01.2021, um 9:00 Uhr; AT

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

09:05
DE

Deutschland 2021 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Altersfreigabe: 6.

09:45
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber Altersfreigabe: 6.

10:15
S2E2
GB

Die Flussarchipele Anavilhanas und Mariuá sind die größten der Welt. Sie liegen im Rio Negro, dem zweitstärksten Nebenfluss des Amazonas, und bestehen zusammen aus mehr als 1000 Inseln. Was diesen Lebensraum weltweit so einzigartig macht, ist die Dynamik des Flusses: Sechs Monate im Jahr überschwemmt er die Inseln völlig. Dann ragen nur noch die höchsten Baumkronen aus dem Wasser, und der Waldboden wird zum Flussbett.

11:00
S1E2
GB

Zwischen dem nord- und südamerikanischen Kontinent liegt ein tropisches Paradies: die Karibik. Über 7.000 Inseln und Riffe ankern im kristallklaren Wasser des Karibischen Meers. Einige Inseln sind nur wenige Quadratmeter groß, andere sind Hunderte von Kilometern lang. Doch sie alle verfügen über eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt. Zweiter Teil der fünfteiligen Reihe Wilde Inseln.

11:45
Grünkohl und Wintergemüse; DE

Grünkohl ist hierzulande bekannt als deftiges Gericht mit fetten Würsten. In den USA und in Australien gilt es als Superfood: sehr gesund und vielseitig einsetzbar. Hollywoodstars stehen auf Grünkohl-Smoothies. In der Freitagsküche in Frankfurt werden für einen Slowfood-Abend Grünkohl-Variationen präsentiert. Und in der Kinderküche in Frankfurt-Bornheim wird für Kindergärten leckeres Wintergemüse gekocht, jeden Tag frisch.

12:15
R: Monika Offergeld... DE

Das Verbraucher- und Ratgebermagazin im WDR-Fernsehen mit Yvonne Willicks und Dieter Könnes. Verbrauchertipps für jeden Tag. Wirklich preiswert? Wirklich praktisch? Wirklich lecker? Ob Gesundheit oder Geld, Wohnen oder Ernährung, Multimedia oder Verkehr - Servicezeit beleuchtet Hintergründe, schafft Orientierung und gibt praktische Ratschläge - und zwar unabhängig und neutral.

12:45
Mehr als 300 Seilbahnen und Lifte sorgen in Vorarlberg jeden Winter dafür, dass Zehntausende Wintersportler ihrem Freizeitvergnügen nachgehen können. Doch die wenigsten von ihnen haben eine Vorstellung davon, wie viel Aufwand hinter den Kulissen nötig ist. Das Filmteam hat Pistenraupenfahrer, Seilbahntechniker, Pistenretter und Hüttenwirte eine Saison lang begleitet - und zeigt ihre Vorbereitung auf die Saison.
13:15
CH

Thomas Stocker gehört zu den renommiertesten, aber auch zu den am heftigsten angefeindeten Klimaforschern weltweit. Für die einen ist er eine Lichtgestalt, für die anderen eine Reizfigur. War der heiße und trockene Sommer 2018 einfach schön, ein Grund zur Freude, oder war es vielmehr ein Weckruf, der nicht ungehört verhallen darf? Solche Fragen sollen Klimaforscher beantworten. Wissenschaftler wie Thomas Stocker.

13:35
Von Eskimo-Schlitten und Dieselmotoren; DE. Von Eskimo-Schlitten und Dieselmotoren; CH

In sieben Etappen bereist der Schweizer Reto Brennwald den amerikanischen Kontinent von Nord nach Süd, von Alaska nach Feuerland. Die erste Etappe führt von Alaska bis nach Atlin in Kanada. Zwei Kontinente, zehn Länder, 20 000 Kilometer: Die Reihe Panamericana ist eine Annäherung an Nord- und Südamerika, gekennzeichnet durch Begegnungen mit Menschen und Landschaften. Zunächst begleitet Reto Brennwald die Ureinwohner Alaskas, die Inupiat, auf der Jagd. Moderation: Reto Brennwald.

14:20
Von Bären, Vulkanen und Haschischplantagen; DE. Von Bären, Vulkanen und Haschischplantagen; CH

Die zweite Etappe führt von Atlin in Kanada nach San Francisco. In der Goldmine im Goldsuchernest Atlin spielt Ron Smallwood Golf und ist auf der Jagd nach dem raren Edelmetall. Der Banff-Nationalpark ist berühmt für seine Wölfe und Bären. Der Schweizer Peter Dettling fotografiert sie in freier Natur und nimmt Reto Brennwald mit auf eine Foto-Jagd. Weiter östlich spricht man Deutsch, bei den Hutterern, einer Täufergemeinde aus Südtirol. Moderation: Reto Brennwald.

15:00
Von Wellenreitern, Waffenbrüdern und Harleyfahrern; DE. Von Wellenreitern, Waffenbrüdern und Harleyfahrern; CH

Mit den unbekannten Seiten der Traumstadt San Francisco beginnt der dritte Teil der Reise. Reto Brennwald unterhält sich auf einem Stadtrundgang über das Leben der Schwarzen in den USA. Auf dem legendären Highway 1 hat er spontane Begegnungen mit Asphalt-Abenteurern und gelangt nach Santa Cruz, der Hauptstadt der kalifornischen Surfer. Eine völlig andere amerikanische Realität ist das konservative Utah. Moderation: Reto Brennwald.

15:40
Von Klimaschützern, Künstlern, Kontrolleuren und bekehrten Kriminellen; DE. Von Klimaschützern, Künstlern, Kontrolleuren und bekehrten Kriminellen; CH

Die vierte Etappe führt Reto Brennwald von Taos über Mexiko nach El Salvador. Am Rande von Taos erkundet er die Earthships des Architekten und Abfallpropheten Mike Reynolds. Bärbeißig und beharrlich verfolgt Reynolds seine Vision. Seine Erdschiffe sind aus recycelten Materialien gebaute und mit Erdwärme und Solarenergie versorgte, bewohnbare Häuser, die auch einen Teil der Ernährung der Bewohner liefern. Moderation: Reto Brennwald.

16:25
Von Rothäuten, Schamanen und Revolutionären; DE. Von Rothäuten, Schamanen und Revolutionären; CH

Für Reto Brennwald geht es weiter von Panama bis nach Peru. Im Dschungel von Panama trifft er die Embera-Indianer. Sie leben größtenteils noch nach ihren überlieferten Traditionen. Die Embera empfangen Reto Brennwald freundlich und geben ihm einen Einblick in ihre Lebensweise. Weiter südlich ist die Panamericana durch den Darién-Gap, einen wilden Dschungel, unterbrochen, den man nicht mit Fahrzeugen durchqueren kann. Moderation: Reto Brennwald.

17:05
Von kulturellen und landschaftlichen Höhepunkten, mystischen Stätten und magischen Salzseen; DE. Von kulturellen und landschaftlichen Höhepunkten, mystischen Stätten und magischen Salzseen; CH

Die sagenumwobene Ruinenstadt Machu Picchu wirkt erst mystisch im Nebel, entfaltet aber im Sonnenlicht ihren vollen Zauber. Von dort aus reist Reto Brennwald weiter nach Bolivien. Die Grenze von Peru nach Bolivien überquert er per Schilfboot auf dem Titicacasee und gelangt später nach La Paz, dem mit fast 4000 Metern über dem Meer höchstgelegenen Regierungssitz der Erde. Moderation: Reto Brennwald.

17:45
Von Rinderzüchtern, Tangotänzern und Krabbenfischern; DE. Von Rinderzüchtern, Tangotänzern und Krabbenfischern; CH

Reto Brennwalds Reise führt von Argentinien bis ans Ende der Welt. Buenos Aires nennt man auch das Paris Lateinamerikas. Ihre Einwohner lieben den eleganten Auftritt. Sie gelten aber auch als selbstverliebt und neurotisch. Kaum etwas illustriert das besser als der Tango. Viel bodenständiger präsentiert sich das Leben der Gauchos auf den großen Estancias im Norden des Landes. Auf dem Rücken schneller Pferde kontrollieren sie Herden von bis zu 4.000 Rindern.

18:30
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber Altersfreigabe: 6.

19:00
anschl.: 3sat-Wetter; DE

Die Nachrichtensendung des ZDF. Aktuelle, informative Beiträge und Live-Schaltgespräche zu den Topthemen des Tages aus Politik, Wirtschaft, Justiz, Wissenschaft und Sport liefert die ZDF-Nachrichtensendung.

19:20
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Altersfreigabe: 6.

20:00
R: Marcus Bornheim... vom 19.01.2021, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
I: Tim Bergmann, Felicitas Woll, Kai Scheve, Michael Schenk, Nadeshda Brennicke, Ulrike C. Tscharre; R: Markus Rosenmüller... DE

Krimi, Deutschland 2015 Oliver von Bodenstein und Pia Kirchhoff ermitteln im Umfeld einer Windradfirma und deren Gegner - von denen jeder sein eigenes Motiv hat. Ein Sturm aus Rache, Gier und Verrat braut sich zusammen. Im Taunus stehen sich Befürworter der Windenergie WindPro und ihre Gegner unversöhnlich gegenüber. Der Ton der Wutbürger gegen die Windkraftanlagenfirma wird ruppiger, der Umgang aggressiver. Da wird ein Nachtwächter des Unternehmens tot aufgefunden. Darsteller: Oliver von Bodenstein - Tim Bergmann Pia Kirchhoff - Felicitas Woll Dr. Henning Kirchhoff - Kai Scheve Kai Ostermann - Michael Schenk Friederike Franzen - Nadeshda Brennicke Annika Sommerfeld - Ulrike C. Tscharre Regie: Marcus O. Rosenmüller Buch/Autor: Anna Tebbe Altersfreigabe: 12.

21:45
R: Florian Kummert... Folge 184; DE

Was läuft aktuell im Kino? Welches sind die neuesten Hits auf der Leinwand? kinokino stellt die wichtigsten Neustarts und Themen aus der Filmwelt vor. Das Magazin zeigt Porträts und Interviews mit Schauspielern und Regisseuren. Welche Filme lohnen sich? Welche sollte man lieber meiden? kinokino kritisiert die Tops und Flops und berichtet von den spannendsten Festivals. Altersfreigabe: 6.

22:00
AT

In dieser Sendung werden aktuelle Geschehnisse, relevante Ereignisse und Hintergrundinformationen aus der ganzen Welt präsentiert. Zudem werden Expertenanalysen und brandneue Entwicklungen auf dem Finanzmarkt vorgestellt.

22:25
Folge 54; DE

Eine Welt zwischen Lockdown und Licht am Ende des Tunnels - und ein Mann, der mit Herz, Hirn und Humor nimmermüde durch die Finsternis leitet. Bewaffnet mit der Taschenlampe der Satire und einer Portion Optimismus widmet sich Sebastian Pufpaff auch 2021 dem pandemieumwitterten Tagesgeschehen. Täglich von Montag bis Donnerstag kommentiert der Kabarettist aus dem Homeoffice humorvoll die neue Normalität. Regie: Marcel Behnke.

22:30
DE

Deutschland 2021 Freiwillig oder auf Anordnung - Corona hat viele Arbeitnehmer ins Homeoffice katapultiert. makro blickt in die Zukunft und zeigt, wie sich der Arbeitsmarkt durch die Pandemie verändert. Irgendwo zwischen Vertrauensarbeitszeit und geforderter Strafsteuer geht die Reise hin. Ein Vorschlag, der für ordentlich Aufruhr sorgte: 150 Euro pro Monat sollen die Arbeitnehmer zahlen, die nach Corona noch weiter freiwillig im Homeoffice arbeiten. Moderation: Eva Schmidt.

23:00
CH

Die Großbank in der Kritik: Gemäß Umweltschutzorganisationen stellen Credit Suisse und UBS viel Geld für die Finanzierung von Öl, Gas und Kohle bereit und heizen so das Klima auf. Die Dokumentation Schmutzige Geschäfte - Der Schweizer Finanzplatz und die Klimakrise folgt den Spuren des Geldes nach Deutschland und in die USA. Ein Finanzkrimi.

23:50
DE

Im Schaufenster der ältesten Quartierapotheke der Stadt Bern stehen keine Mittel gegen Husten oder Halsschmerzen. Hier hängt Kunst. Ganz bewusst. Reporter begleitet den eigenwilligen Apotheker Silvio Ballinari und geht der Frage nach, was im Leben wirklich heilsam ist. Ballinari macht viel im Leben - und alles mit viel Leidenschaft. Und er ist nicht nur Apotheker, sondern auch Künstler, Philosoph und Musiker.

00:25
CH

Die Schweizer Nachrichtensendung informiert über die aktuellsten und brisantesten Themen des Tages. In Reportagen, Porträts und Live-Gesprächen wird über die Hintergründe von Schlagzeilen und das Geschehen aus dem In- und Ausland berichtet.

00:55
Folge 463; E462
DE

Deutschland 2021 Moderator Frank Plasberg lädt Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zu einem aktuellen Thema ein - Zuschauer können per Mail, Telefon und über die sozialen Medien mitdiskutieren. Fragen ohne vorzuführen, nachhaken ohne zu verletzen - Talk auf Augenhöhe - so sieht Frank Plasberg seine Aufgabe bei Hart aber fair. Jeder seiner Gäste muss so lange Auskunft geben, bis die Frage wirklich beantwortet ist. Moderation: Frank Plasberg.

02:10
Von Bären, Vulkanen und Haschischplantagen; DE. Von Bären, Vulkanen und Haschischplantagen; CH

Die zweite Etappe führt von Atlin in Kanada nach San Francisco. In der Goldmine im Goldsuchernest Atlin spielt Ron Smallwood Golf und ist auf der Jagd nach dem raren Edelmetall. Der Banff-Nationalpark ist berühmt für seine Wölfe und Bären. Der Schweizer Peter Dettling fotografiert sie in freier Natur und nimmt Reto Brennwald mit auf eine Foto-Jagd. Weiter östlich spricht man Deutsch, bei den Hutterern, einer Täufergemeinde aus Südtirol. Moderation: Reto Brennwald.

02:50
Von Wellenreitern, Waffenbrüdern und Harleyfahrern; DE. Von Wellenreitern, Waffenbrüdern und Harleyfahrern; CH

Mit den unbekannten Seiten der Traumstadt San Francisco beginnt der dritte Teil der Reise. Reto Brennwald unterhält sich auf einem Stadtrundgang über das Leben der Schwarzen in den USA. Auf dem legendären Highway 1 hat er spontane Begegnungen mit Asphalt-Abenteurern und gelangt nach Santa Cruz, der Hauptstadt der kalifornischen Surfer. Eine völlig andere amerikanische Realität ist das konservative Utah. Moderation: Reto Brennwald.

03:30
Von Klimaschützern, Künstlern, Kontrolleuren und bekehrten Kriminellen; DE. Von Klimaschützern, Künstlern, Kontrolleuren und bekehrten Kriminellen; CH

Die vierte Etappe führt Reto Brennwald von Taos über Mexiko nach El Salvador. Am Rande von Taos erkundet er die Earthships des Architekten und Abfallpropheten Mike Reynolds. Bärbeißig und beharrlich verfolgt Reynolds seine Vision. Seine Erdschiffe sind aus recycelten Materialien gebaute und mit Erdwärme und Solarenergie versorgte, bewohnbare Häuser, die auch einen Teil der Ernährung der Bewohner liefern. Moderation: Reto Brennwald.

04:15
Von Rothäuten, Schamanen und Revolutionären; DE. Von Rothäuten, Schamanen und Revolutionären; CH

Für Reto Brennwald geht es weiter von Panama bis nach Peru. Im Dschungel von Panama trifft er die Embera-Indianer. Sie leben größtenteils noch nach ihren überlieferten Traditionen. Die Embera empfangen Reto Brennwald freundlich und geben ihm einen Einblick in ihre Lebensweise. Weiter südlich ist die Panamericana durch den Darién-Gap, einen wilden Dschungel, unterbrochen, den man nicht mit Fahrzeugen durchqueren kann. Moderation: Reto Brennwald.

04:55
Von kulturellen und landschaftlichen Höhepunkten, mystischen Stätten und magischen Salzseen; DE. Von kulturellen und landschaftlichen Höhepunkten, mystischen Stätten und magischen Salzseen; CH

Die sagenumwobene Ruinenstadt Machu Picchu wirkt erst mystisch im Nebel, entfaltet aber im Sonnenlicht ihren vollen Zauber. Von dort aus reist Reto Brennwald weiter nach Bolivien. Die Grenze von Peru nach Bolivien überquert er per Schilfboot auf dem Titicacasee und gelangt später nach La Paz, dem mit fast 4000 Metern über dem Meer höchstgelegenen Regierungssitz der Erde. Moderation: Reto Brennwald.