Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

3 SAT
06:22
DE

Deutschland 2021 Vor 60 Jahren: Eichmann-Prozess - Adolf Eichmann gilt als einer der Strategen der Judenvernichtung im Dritten Reich. Nach der waghalsigen Entführung des Naziverbrechers aus Argentinien, begann am 11. April 1961 in Jerusalem der Prozess. Er endete mit dem Todesurteil und der einzigen Hinrichtung in der Geschichte Israels. Igor Levit Hauskonzert - Während des Lockdowns im Frühjahr 2020 gab der Pianist Igor Levit über Twitter allabendlich ein Hauskonzert. Sie seien Rettung und Stabilitätsanker gewesen, sagt er. Ich habe mich in diesen Hauskonzerten auf eine Art frei gespielt, das gebe ich nicht mehr her. Der Journalist Florian Zinnecker hat Levit durch die Konzertsaison 2019/20 begleitet. Daraus entstand das Buch Hauskonzert. Igor Levit: Musik in Corona-Zeiten - Mit Hauskonzerten auf Twitter hat der Pianist Igor Levit im Corona-Lockdown einen Stabilitätsanker gefunden. Kulturzeit spricht mit ihm über sein Buch Hauskonzert über eine ungewöhnliche Konzertsaison und Musik in Corona-Zeiten. Das Ende des Eigenheims - Das eigene Heim im Grünen - ein Traum von vielen. Doch eben diese Einfamilienhäuser schaden der Umwelt und dem Klima. Klimaökonom Gernot Wagner hält in seinem neuen Buch Stadt, Land, Klima ein flammendes Plädoyer für die Stadt. Dressed to thrill - Unter diesem Motto machte sich die Strickdesignerin Claudia Skoda im Westberliner Underground der 1970er und frühen 1980er-Jahre einen großen Namen. Zusammen mit anderen Künstlern eröffnete sie in Kreuzberg ein Künstler-Loft. Kulturzeit-Tipps Moderation: Vivian Perkovic.

07:00
DE

Deutschland 2021 Änderung Infektionsschutz - Die dritte Welle so schnell wie möglich brechen - das soll jetzt durch mehr Verbindlichkeit geschafft werden. Dafür will die Bundesregierung das Infektionsschutzgesetz anpassen und die Notbremse nun für Stadt- und Landkreise einheitlich gestalten. Mit Gesprächsgast: Prof. Dr. Hajo Zeeb, Epidemiologe, Leibniz-Institut für Präventionsforschung und Epidemiologie Woher kommt die Gesichtsmaske? - Die Schutzwirkung von Mund-Nasen-Masken ist in China schon seit etwa 200 Jahren bekannt. Als Anfang des 20. Jahrhunderts ein Lungenpest-Virus in der Mandschurei wütete, kam ein junger Arzt auf die Idee, Masken einzusetzen. Was macht Corona mit der Psyche? - Warum kommen manche Menschen besser mit Krisen zurecht? Die Welt im Krisenmodus bietet der Wissenschaft die Chance, die psychische Widerstandskraft besser zu verstehen. Juris Erben - 60 Jahre Mensch im All - Vor genau 60 Jahren startete das Raumschiff Wostok-1 und zum ersten Mal verlässt ein Mensch das Schwerefeld der Erde. Der Kosmonaut Juri Gagarin erlebte als erster, was bis dahin noch kein Mensch gesehen hat: Die Erde ist eine große, blaue Kugel! 60 Jahre später ist eines der bedeutendsten Ereignisse des 20. Jahrhunderts immer noch unvergessen. Die Astronautin - Suzanna Randall - Elf Männer hat Deutschland schon ins All geschickt, zum Space-Lab, auf die MIR und die ISS. Aber noch keine Frau. Das will die private Initiative Die Astronautin ändern. Wir stellen eine der potentiellen deutschen Astronautinnen, Dr. Suzanna Randall, vor. Moderation: Alexandra Kröber.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:00
vom 13.04.2021, um 08:00 Uhr; AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:08
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:30
vom 13.04.2021, um 08:30 Uhr; AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:33
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
vom 13.04.2021, um 09:00 Uhr; AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

09:10
DE

Deutschland 2021 Vor 60 Jahren: Eichmann-Prozess - Adolf Eichmann gilt als einer der Strategen der Judenvernichtung im Dritten Reich. Nach der waghalsigen Entführung des Naziverbrechers aus Argentinien, begann am 11. April 1961 in Jerusalem der Prozess. Er endete mit dem Todesurteil und der einzigen Hinrichtung in der Geschichte Israels. Igor Levit Hauskonzert - Während des Lockdowns im Frühjahr 2020 gab der Pianist Igor Levit über Twitter allabendlich ein Hauskonzert. Sie seien Rettung und Stabilitätsanker gewesen, sagt er. Ich habe mich in diesen Hauskonzerten auf eine Art frei gespielt, das gebe ich nicht mehr her. Der Journalist Florian Zinnecker hat Levit durch die Konzertsaison 2019/20 begleitet. Daraus entstand das Buch Hauskonzert. Igor Levit: Musik in Corona-Zeiten - Mit Hauskonzerten auf Twitter hat der Pianist Igor Levit im Corona-Lockdown einen Stabilitätsanker gefunden. Kulturzeit spricht mit ihm über sein Buch Hauskonzert über eine ungewöhnliche Konzertsaison und Musik in Corona-Zeiten. Das Ende des Eigenheims - Das eigene Heim im Grünen - ein Traum von vielen. Doch eben diese Einfamilienhäuser schaden der Umwelt und dem Klima. Klimaökonom Gernot Wagner hält in seinem neuen Buch Stadt, Land, Klima ein flammendes Plädoyer für die Stadt. Dressed to thrill - Unter diesem Motto machte sich die Strickdesignerin Claudia Skoda im Westberliner Underground der 1970er und frühen 1980er-Jahre einen großen Namen. Zusammen mit anderen Künstlern eröffnete sie in Kreuzberg ein Künstler-Loft. Kulturzeit-Tipps Moderation: Vivian Perkovic.

09:48
DE

Deutschland 2021 Änderung Infektionsschutz - Die dritte Welle so schnell wie möglich brechen - das soll jetzt durch mehr Verbindlichkeit geschafft werden. Dafür will die Bundesregierung das Infektionsschutzgesetz anpassen und die Notbremse nun für Stadt- und Landkreise einheitlich gestalten. Mit Gesprächsgast: Prof. Dr. Hajo Zeeb, Epidemiologe, Leibniz-Institut für Präventionsforschung und Epidemiologie Woher kommt die Gesichtsmaske? - Die Schutzwirkung von Mund-Nasen-Masken ist in China schon seit etwa 200 Jahren bekannt. Als Anfang des 20. Jahrhunderts ein Lungenpest-Virus in der Mandschurei wütete, kam ein junger Arzt auf die Idee, Masken einzusetzen. Was macht Corona mit der Psyche? - Warum kommen manche Menschen besser mit Krisen zurecht? Die Welt im Krisenmodus bietet der Wissenschaft die Chance, die psychische Widerstandskraft besser zu verstehen. Juris Erben - 60 Jahre Mensch im All - Vor genau 60 Jahren startete das Raumschiff Wostok-1 und zum ersten Mal verlässt ein Mensch das Schwerefeld der Erde. Der Kosmonaut Juri Gagarin erlebte als erster, was bis dahin noch kein Mensch gesehen hat: Die Erde ist eine große, blaue Kugel! 60 Jahre später ist eines der bedeutendsten Ereignisse des 20. Jahrhunderts immer noch unvergessen. Die Astronautin - Suzanna Randall - Elf Männer hat Deutschland schon ins All geschickt, zum Space-Lab, auf die MIR und die ISS. Aber noch keine Frau. Das will die private Initiative Die Astronautin ändern. Wir stellen eine der potentiellen deutschen Astronautinnen, Dr. Suzanna Randall, vor. Moderation: Alexandra Kröber.

10:18
Hochlandtour.
10:25
R: Sabine Fricke... DE

Die Liparischen oder auch Äolischen Inseln vor der Küste von Sizilien sind berühmt für ihre Feuer speienden Berge, doch die Inselgruppe selbst ist bis heute ein Geheimtipp. Wild und natürlich, ursprünglich und idyllisch, mit atemberaubenden Naturphänomen und mediterranem Flair - so präsentieren sich die Vulkaninseln Siziliens. Tamina Kallert ist unterwegs auf Stromboli, Lipari und ihren fünf Schwestern.

11:55
Spundekäs und Rieslingsuppe; DE

RSDS - Rheingau sucht den Super-Spundekäs: Bei der Castingshow im Rheingau in der Brentanoscheune geht es um die Spezialität der Region. Eine wichtige Regel: Es dürfen ausschließlich Rheingauer und Rheingauerinnen daran teilnehmen. Das letzte Wort hat aber eine Jury aus Rheingauer Promis. Bei den Rheingauer Schlemmerwochen' werden unter dem Motto Regionale Weine, regionale Küche, regionale Originale' Weingüter und Keller für Besucher geöffnet, die sonst nicht zugänglich sind.

12:25
R: Monika Offergeld... DE

Das Verbraucher- und Ratgebermagazin im WDR-Fernsehen mit Yvonne Willicks und Dieter Könnes. Verbrauchertipps für jeden Tag. Wirklich preiswert? Wirklich praktisch? Wirklich lecker? Ob Gesundheit oder Geld, Wohnen oder Ernährung, Multimedia oder Verkehr - Servicezeit beleuchtet Hintergründe, schafft Orientierung und gibt praktische Ratschläge - und zwar unabhängig und neutral.

12:55
AT

Nach Madrid ist nur der Himmel schöner, besagt ein spanisches Sprichwort. Biogärtner Karl Ploberger entdeckt Paradiese meisterlicher Gartenkunst in Madrid und Umgebung. Historische Schlossanlagen, moderne Privatgärten und ein exotischer Wüstengarten: Grüne Oasen gibt es viele. Alle Pflanzen müssen robust sein. Denn das Wetter in Zentralspanien ist extrem. Heiße, trockene Sommer und verhältnismäßig kalte Winter. Doch Madrid blüht!

13:23
Das Abenteuer beginnt; S1E1
US. Das Abenteuer beginnt; S1E1
GB

Deutschland 2013 Top-Wildlife-Kameraleute und Bärenexperten haben einige Wochen in Alaskas Wildnis verbracht, um das Leben der Grizzlys aus nächster Nähe zu verfolgen. Noch nie wurden die riesigen Raubtiere Nordamerikas filmisch so außergewöhnlich nah porträtiert, während sie sich zu Hunderten an den Stromschnellen im Katmai-Nationalpark versammeln, um Lachse zu fangen. 35 Kameras waren im Einsatz.

14:07
Drama in der Wildnis; S1E2
US. Drama in der Wildnis; S1E2
GB

Deutschland 2013 Grizzlys hautnah. Ein 25 Mann starkes Team schlägt in Alaskas Wildnis seine Zelte auf und dokumentiert das Leben der riesigen Raubtiere so nah wie nie zuvor. Wenn Millionen von Lachsen auf ihrer Laichwanderung die Flüsse Alaskas bevölkern, drängeln sich Hunderte von Grizzlys an den Stromschnellen, um tonnenweise Fisch zu verschlingen. Ein Hauen und Stechen beginnt.

14:51
Folge 1; DE

Deutschland 2014 In drei Folgen reist Andreas Kieling zu den schönsten Tierparadiesen dieser Erde und präsentiert dabei außergewöhnliche und charismatische Vertreter der Tierwelt. Extreme jeder Art stehen dabei im Vordergrund: etwa die kargen Inseln am Rande der Antarktis, die üppigen Sumpfwälder und Hochgrasfluren im nördlichen Indien, hochalpine Regionen, Mittelgebirgswälder, das äthiopische Hochland und die Unterwasserwelt Australiens.

15:34
Nashörner in Indien, Delfine vor Australien und Auerhähne im; DE

Deutschland 2014 In Folge zwei beginnt Andreas Kieling seine Reise im Kaziranga-Nationalpark im Norden Indiens. Seit 1985 gehört der Park zum UNESCO-Weltkulturerbe. Er ist bekannt für Panzernashörner, Wasserbüffel, Barasingha-Hirsche und eine vielfältige Vogelwelt. Der Park liegt am Ufer des Brahmaputra, der durch seine Überschwemmungen regelmäßig für Düngung der üppigen Vegetation sorgt.

16:18
Äthiopische Wölfe, Wisente im Rothaargebirge und Königspingu; DE

Deutschland 2014 In Folge drei will Andreas Kieling in Afrika die äußerst seltenen Äthiopischen Wölfe filmen. Nur 400 Kilometer südöstlich der Hauptstadt Addis Abeba erstreckt sich die größte zusammenhängende alpine Landschaft des ganzen afrikanischen Kontinents - die Bale-Berge. Fast so groß wie das Saarland, gilt dieser Nationalpark als Hotspot für seltene Tierarten.

17:01
R: Andreas Kieling... Die Letzten ihrer Art; DE

Deutschland 2017 Wie funktioniert Überleben in extremen Landschaften? Wer das schafft, braucht besondere Fähigkeiten. Andreas Kieling zeigt einige dieser ungewöhnlichen Strategien. Der Tierfilmer besucht Neuseeland, Kasachstan, Namibia und Deutschland. International operierende Wissenschaftler lassen Andreas Kieling an ihren Projekten teilhaben und ermöglichen ihm einen exklusiven Zugang zu bestimmten Orten und Arten.

17:45
R: Andreas Kieling... Die Überlebenskünstler; DE

In der Dokumentation widmet sich Andreas Kieling Arten, die sehr gut an ihre extreme Umwelt angepasst sind. Im Norden Neuseelands trifft Andreas den Meeresbiologen Jochen Zaeschmar. Er erforscht den Kleinen Schwertwal. Im Trockenflusstal des Hoanib lebt eine Familie der letzten 600 Wüstenelefanten Namibias. Andreas Kieling kommt ungewöhnlich nah an die Tiere heran. Im Dreiländereck Mazedonien, Bulgarien, Griechenland filmt Andreas Kieling die sehr seltenen Krauskopfpelikane.

18:30
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber.

19:00
vom 13.04.2021, um 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:20
DE

Deutschland 2021 3sat zeigt das Wetter aus den 3sat-Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz.

19:22
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Vivian Perkovic.

20:00
R: Marcus Bornheim... vom 13.04.2021, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:16
I: Rowan Atkinson, Fiona Shaw, Lucy Cohu, Rufus Wright, Leo Staar, Shaun Dingwall... S1E2
GB

Auf einem Bauernhof in der nordfranzösischen Provinz Picardie macht die Polizei einen grausigen Fund: Eine Familie wurde bestialisch umgebracht und ausgeraubt. Es ist der jüngste Fall in einer Serie von brutalen Raubmorden. Zur gleichen Zeit geht in Paris bei Kommissar Maigret ein anonymer Notruf ein: Ein Mann behauptet panisch, dass ihn Mörder verfolgen. Noch in derselben Nacht wird der Anrufer tatsächlich erstochen. Darsteller: Kriminalkommissar Maigret - Rowan Atkinson Madame Maigret - Lucy Cohu Kommissar Janvier - Shaun Dingwall Moers - Mark Heap Kommissar LaPointe - Leo Staar Richter Comeliau - Aidan McArdle Regie: Jon East Buch/Autor: Stewart Harcourt.

21:45
R: Florian Kummert... Folge 196; E196
DE

Schwarzes Fußballspiel in Deutschland - Auch im Profisport ist ein Leben für den Ball als schwarzer Spieler kompliziert. Wie und warum erzählt der Dokumentarfilm Schwarze Adler. Torsten Körner gräbt tief in der Geschichte und spricht mit Spielerinnen und Spielern aus allen Generationen. kinokino befragt den Regisseur zu seinem Ansatz und den Hürden eines Fußballfilms. Unterwegs zum Oscar: Chloé Zhao - Der Film Nomadland der Regisseurin Chloé Zhao zieht mit sechs Nominierungen ins Oscarrennen. In China jedoch werden Posts der in Peking geborenen Regisseurin zum Film in den Sozialen Medien zensiert. Mit The Rider erzählte Zhao 2017 eine uramerikanische Geschichte über Rodeo. Damals traf kinokino Chloé Zhao beim Münchner Filmfest. Tödliches Inferno - Der rumänische Dokumentarfilm Kollektiv - Korruption tötet erzählt die Chronologie einer Katastrophe. 27 Menschen sterben am 30. Oktober 2015 bei einem verheerenden Brand im Bukarester Musikclub Colectiv. Wie Korruption und Missstände die überlebenden Opfer noch ein zweites Mal in die Katastrophe eines maroden Gesundheitssystems treiben, zeigt der Dokumentarfilm schonungslos. Weitere Beiträge: - kinokino wirft außerdem einen Blick auf den Animationsfilm Promare und den Sexismus-Psychothriller Nina Wu, die man aktuell zuhause sehen kann. HEIMShortcuts - online-Kritiken zu den Neuerscheinungen im Heimkino: Nina Wu, Oeconomia, Promare, Schwarze Adler, Kollektiv - Korruption tötet.

22:00
AT

In dieser Sendung werden aktuelle Geschehnisse, relevante Ereignisse und Hintergrundinformationen aus der ganzen Welt präsentiert. Zudem werden Expertenanalysen und brandneue Entwicklungen auf dem Finanzmarkt vorgestellt.

22:29
E385
DE

Deutschland 2021 Bar oder digital - wie möchten Sie gerne zahlen?. Seit der Corona-Pandemie sind Bargeldalternativen gefragt. Nun steht mit dem digitalen Euro eine Alternative in den Startlöchern. Doch kann die Europäische Zentralbank (EZB) Bitcoin und Co. Paroli bieten? makro zeigt unter anderem, wofür digitale Währungen in der Wirtschaft gebraucht werden. Und auch, welche Auswirkungen die Einführung des E-Euros für den Verbraucher hat. Moderation: Eva Schmidt.

22:58
AT

Unkeuschheit gilt im katholischen Österreich als eine der größten Sünden. Dennoch halten sich auch Pfarrer nicht immer an die von ihnen gepredigte Sexualmoral. Eine Reportage über eine Pfarrersköchin, uneheliche Kinder, eine geheime Bischöfin und den Pornojäger Martin Humer. Moderation: Peter Resetarits.

23:50
DE

Ständiger Durchfall, Bauchkrämpfe, Darmblutungen und bis zu 30 Stuhlgänge am Tag: Die unheilbare Darmerkrankung Colitis ulcerosa macht das Leben von Robin Rehmann zum Albtraum. Sieben Jahre geht der Radiomoderator, Partymacher und Sänger einer Punkband durch die Hölle. Er zieht sich zurück und verbringt die Tage allein auf dem Sofa und der Toilette. Dann entscheidet er sich für die Entfernung seines Dickdarms.

00:24
CH

Die Schweizer Nachrichtensendung informiert über die aktuellsten und brisantesten Themen des Tages. In Reportagen, Porträts und Live-Gesprächen wird über die Hintergründe von Schlagzeilen und das Geschehen aus dem In- und Ausland berichtet.

00:54
R: Karsten Frings... Showdown der Kandidaten - verstolpert die Union das Kanzleramt?; E474
DE

Deutschland 2021 Herbert Reul, CDU - Mitglied des CDU-Bundesvorstands; Innenminister des Landes NRW Lars Klingbeil, SPD-Generalsekretär Alexander Graf Lambsdorff, FDP - stellvertretender Fraktionsvorsitzender Kristina Dunz, Journalistin - Stellvertretende Leiterin des Hauptstadtbüros des RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) Albrecht von Lucke - Publizist und Politikwissenschaftler Moderation: Frank Plasberg.

02:08
Folge 1; DE

Deutschland 2014 In drei Folgen reist Andreas Kieling zu den schönsten Tierparadiesen dieser Erde und präsentiert dabei außergewöhnliche und charismatische Vertreter der Tierwelt. Extreme jeder Art stehen dabei im Vordergrund: etwa die kargen Inseln am Rande der Antarktis, die üppigen Sumpfwälder und Hochgrasfluren im nördlichen Indien, hochalpine Regionen, Mittelgebirgswälder, das äthiopische Hochland und die Unterwasserwelt Australiens.

02:52
Nashörner in Indien, Delfine vor Australien und Auerhähne im; DE

Deutschland 2014 In Folge zwei beginnt Andreas Kieling seine Reise im Kaziranga-Nationalpark im Norden Indiens. Seit 1985 gehört der Park zum UNESCO-Weltkulturerbe. Er ist bekannt für Panzernashörner, Wasserbüffel, Barasingha-Hirsche und eine vielfältige Vogelwelt. Der Park liegt am Ufer des Brahmaputra, der durch seine Überschwemmungen regelmäßig für Düngung der üppigen Vegetation sorgt.

03:36
Äthiopische Wölfe, Wisente im Rothaargebirge und Königspingu; DE

Deutschland 2014 In Folge drei will Andreas Kieling in Afrika die äußerst seltenen Äthiopischen Wölfe filmen. Nur 400 Kilometer südöstlich der Hauptstadt Addis Abeba erstreckt sich die größte zusammenhängende alpine Landschaft des ganzen afrikanischen Kontinents - die Bale-Berge. Fast so groß wie das Saarland, gilt dieser Nationalpark als Hotspot für seltene Tierarten.

04:19
R: Andreas Kieling... Die Letzten ihrer Art; DE

Deutschland 2017 Wie funktioniert Überleben in extremen Landschaften? Wer das schafft, braucht besondere Fähigkeiten. Andreas Kieling zeigt einige dieser ungewöhnlichen Strategien. Der Tierfilmer besucht Neuseeland, Kasachstan, Namibia und Deutschland. International operierende Wissenschaftler lassen Andreas Kieling an ihren Projekten teilhaben und ermöglichen ihm einen exklusiven Zugang zu bestimmten Orten und Arten.

05:03
R: Andreas Kieling... Die Überlebenskünstler; DE

In der Dokumentation widmet sich Andreas Kieling Arten, die sehr gut an ihre extreme Umwelt angepasst sind. Im Norden Neuseelands trifft Andreas den Meeresbiologen Jochen Zaeschmar. Er erforscht den Kleinen Schwertwal. Im Trockenflusstal des Hoanib lebt eine Familie der letzten 600 Wüstenelefanten Namibias. Andreas Kieling kommt ungewöhnlich nah an die Tiere heran. Im Dreiländereck Mazedonien, Bulgarien, Griechenland filmt Andreas Kieling die sehr seltenen Krauskopfpelikane.

05:48
FR

Korsika, die üppigste und vielfältigste Insel des Mittelmeeres, lockt mit wild wuchernder Macchia, alpinem Hochgebirge, Traumstränden und einer bizarren Felsenküste. In Bergdörfern und historischen Städten pflegen die Korsen ihre Kultur und traditionelle Lebensart. Die Bewahrung des alten Handwerks, der landestypischen Gerichte, der eigenen Musik und Sprache prägen die Korsen. Sie sind stolz auf ihre Insel und ihre Identität.

06:20
DE

Deutschland 2021 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Vivian Perkovic.

07:00
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:00
vom 14.04.2021, um 08:00 Uhr; AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:05
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:30
vom 14.04.2021, um 08:30 Uhr; AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:33
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
vom 14.04.2021, um 09:00 Uhr; AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

09:05
DE

Deutschland 2021 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Vivian Perkovic.

09:45
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber.

10:15
Das Abenteuer beginnt; S1E1
US. Das Abenteuer beginnt; S1E1
GB

Deutschland 2013 Top-Wildlife-Kameraleute und Bärenexperten haben einige Wochen in Alaskas Wildnis verbracht, um das Leben der Grizzlys aus nächster Nähe zu verfolgen. Noch nie wurden die riesigen Raubtiere Nordamerikas filmisch so außergewöhnlich nah porträtiert, während sie sich zu Hunderten an den Stromschnellen im Katmai-Nationalpark versammeln, um Lachse zu fangen. 35 Kameras waren im Einsatz.

11:00
Drama in der Wildnis; S1E2
US. Drama in der Wildnis; S1E2
GB

Deutschland 2013 Grizzlys hautnah. Ein 25 Mann starkes Team schlägt in Alaskas Wildnis seine Zelte auf und dokumentiert das Leben der riesigen Raubtiere so nah wie nie zuvor. Wenn Millionen von Lachsen auf ihrer Laichwanderung die Flüsse Alaskas bevölkern, drängeln sich Hunderte von Grizzlys an den Stromschnellen, um tonnenweise Fisch zu verschlingen. Ein Hauen und Stechen beginnt.

11:40
Forellenfilet; E48
DE

Diesmal kochen Cliff Hämmerle und seine Koch-Azubis Verena und Michel an einem Weinstrand bei Weiskirchen. Auf dem Stundenplan steht Forelle mit weißem Spargel. Lektion Nummer eins: Die Frische eines Fischs erkennt man unter anderem an der rosigen Farbe der Kiemen und an der Klarheit der Augen. Lektion zwei: Damit die Oberfläche des Fleisches nach dem Entgräten wieder schön glatt wird, streicht man mit etwas Eis darüber.

12:10
R: Monika Offergeld... DE

Das Verbraucher- und Ratgebermagazin im WDR-Fernsehen mit Yvonne Willicks und Dieter Könnes. Verbrauchertipps für jeden Tag. Wirklich preiswert? Wirklich praktisch? Wirklich lecker? Ob Gesundheit oder Geld, Wohnen oder Ernährung, Multimedia oder Verkehr - Servicezeit beleuchtet Hintergründe, schafft Orientierung und gibt praktische Ratschläge - und zwar unabhängig und neutral.

12:40
E57
DE

Ines Papert und Caro North gehören zu den besten Profi-Alpinistinnen. Beide leben vom Bergsteigen und sind normalerweise unterwegs in den Bergen dieser Welt von Alaska bis zum Himalaya. Im Sommer 2020 allerdings sind wegen Corona alle Expeditionspläne geplatzt. Deshalb durchquerten sie die Schweiz von Ost nach West mit dem Mountainbike und durchstiegen dabei zwischen Rätikon und Eiger einige der großen Wände des Landes auf anspruchsvollen Routen. Moderation: Michael Düchs.

13:10
R: Mi-Yong Brehm... S1E4
DE

Der Fluss namens Aare verläuft als einziges Gewässer nur durch die Schweiz. Er entspringt einer Quelle in den Berner Alpen und mündet schließlich in den Rhein. Die Aare bietet einen wichtigen Lebensraum für Flora und Fauna.

13:30
S1E5
CH

Südöstlich des Walensees liegt das Pizolgebirge mit seinen großen Bergketten, umringt von drei Tälern: dem unberührten Weisstannental, dem wilden Calfeisental sowie dem sanften Taminatal. Dieses grenzt an den Schweizer Kanton Graubünden. Für Wunderland: Das Pizolgebirge trifft Moderator Nik Hartmann in Vättis zwei Männer, die noch wie zu Johann Gutenbergs Zeiten vor über 500 Jahren Bücher mit Lettern drucken. Moderation: Nik Hartmann.

14:15
Von der Quelle bis nach Linz; S1E1
CH

Schweizer Journalisten reisen entlang der Donau vom Quellgebiet im Schwarzwald bis zur Mündung ins Schwarze Meer. Die erste Etappe führt Werner van Gent bis nach Linz. Bei Immendingen beobachtet der Reporter ein Naturphänomen der besonderen Art: das Versickern des Flusses im Karstgestein. In Ulm wird er Zeuge fastnachtlicher Ausgelassenheit mitten im Sommer.

14:55
Von Linz bis nach Bratislava; S1E2
CH

Die zweite Etappe der neuen Dokumentationsreihe Die Donau - Reise in ein unbekanntes Europa' führt Werner van Gent von Oberösterreich bis nach Bratislava in der Slowakei. Vom Machland, einer fruchtbaren Ebene in Oberösterreich, geht es weiter an einen Donaustrand bei Aggsbach-Markt, wo Werner van Gent auf eine Gruppe von Kanuten trifft. Es sind Teilnehmende der Tour International Danubien, der weltweit längsten Kanuwanderfahrt.

15:40
Von Bratislava nach Mohács; S1E3
CH

Die dritte Etappe der neuen Dokumentationsreihe Die Donau - Reise in ein unbekanntes Europa' führt Susanne Wille in die verwunschene Auenlandschaft der Kleinen Schüttinsel, südlich von Bratislava. Die Reporterin ist zunächst mit dem Kanu unterwegs. Zwischen der Slowakei und Ungarn ist die Donau Grenzfluss. Aber das Wasser trennt nicht nur zwei Länder, sondern auch die Stadt Komárno. Hier trifft Susanne Wille auf die Familie Grafel, die alles verkörpert, was Komárno ausmacht.

16:20
Von Vukovar bis ans Eiserne Tor; S1E4
CH

Vukovar ist der Ausgangspunkt der vierten Etappe, die die Schweizer Journalistin und Moderatorin Susanne Wille bis an die Grenze zwischen Rumänien und Serbien führt. Donauabwärts liegt Novi Sad, die zweitgrößte Stadt Serbiens. Dort stößt Susanne Wille auf eine überraschende Erfolgsgeschichte: das Silicon Valley Serbiens. Die Hauptstadt Belgrad ist Dreh- und Angelpunkt für den Verkehr zwischen Mittel- und Südosteuropa.

17:05
Vom Eisernen Tor bis nach Russe; S1E5
CH

In der fünften Etappe der Dokumentationsreihe Die Donau - Reise in ein unbekanntes Europa' steigt Urs Gredig in Rumänien auf die Donaufähre zwischen Calafat und Widin, eine von drei Fährverbindungen zwischen Rumänien und Bulgarien. Noch haben die Fährleute hier ein Monopol, denn die einzige Brücke zwischen den beiden Ländern ist fast 500 Kilometer entfernt. Auf der anderen Seite der Donau liegt Widin. Die bulgarische Stadt gehört zur ärmsten Region der EU.

17:45
Urs Gredig entdeckt das Donaudelta; S1E6
CH

Auf der letzten Etappe entdeckt Urs Gredig das Donaudelta. In der rumänischen Hafenstadt Tulcea trifft der Reporter den Biologen Radu Suciu. Suciu hat seine Arbeit einem außergewöhnlichen Fisch verschrieben: dem Hausen, bekannt für seinen Kaviar. Von Tulcea aus reist Urs Gredig in die Republik Moldau. In der Ukraine kommt er an kleinen Dörfern vorbei. Sie sind typisch für die Deltalandschaft.

18:30
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber.

19:00
vom 14.04.2021, um 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:18
DE

Deutschland 2021 3sat zeigt das Wetter aus den 3sat-Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz.

19:20
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Vivian Perkovic.

20:00
R: Marcus Bornheim... vom 14.04.2021, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
R: Mads Brügger... Freunde von Kim Jong Un; S1E1
DK

In einer zehnjährigen Geheimmission begeben sich zwei Männer in das gefährlichste Regime der Welt. Sie wollen Nordkoreas Verstrickungen in den internationalen Waffenhandel beweisen. Es gelingt ihnen, über die International Korean Friendship Association in die höchsten Kreise der Diktatur vorzudringen. Mit versteckten Kameras dokumentieren sie ihre Verhandlungen über den Bau einer illegalen Waffenfabrik in Uganda.

21:15
R: Mads Brügger... Dunkle Waffengeschäfte; S1E2
DK

In einer zehnjährigen Geheimmission begeben sich zwei Männer in das gefährlichste Regime der Welt. Sie wollen Nordkoreas Verstrickungen in den internationalen Waffenhandel beweisen. Der Maulwurf Ulrich Larsen und der erfundene Investor Mr. James reisen mit koreanischen Offiziellen nach Uganda, um dort den Bau einer Waffenfabrik in die Wege zu leiten. Sie finden so heraus, wie Nordkorea die UN-Sanktionen unterläuft.

22:10
I: Marcus Signer, Ruth Schwegler, Andreas Matti, Jonathan Loosli, Samir Fuchs, Rebecca Indermaur... Spur; S1E4
CH

Schweiz 2017 Rosa hat die vermisste Amina al-Baroudi schwer verletzt gefunden. Aber was ist in der Tatnacht passiert? Die junge Frau kann nicht verhört werden, da sie im Koma liegt. Um das Bauprojekt Oberwies zu retten, macht Bundesanwältin Rossi einen Deal mit dem Investor al-Baroudi. Der Tod von Bodyguard Rashad hat ein Nachspiel für Kägi. Obwohl Rosa Wilder ihm den Rücken deckt, wird der Bundespolizist suspendiert. Darsteller: Rosa Wilder - Sarah Spale Bühlmann Paul Wilder - Andreas Matti Manfred Kägi - Marcus Signer Christine Wilder - Ruth Schwegler Chef Fedpol - Daniel Ludwig Robert Räber - László I. Kish Regie: Pierre Monnard.

23:10
I: Tobias Moretti, Bernadette Heerwagen, Tilo Prückner, Maria Happel, Paula Nocker, Kristian Wanzl; R: Wolfgang Murnberger... AT. DE

Fernsehfilm, Österreich / Deutschland 2010 Biobauer Andi Gruber erfährt, dass seine Rinder mit Schadstoffen belastet sind und geschlachtet werden müssen. Die Suche nach den Ursachen führt ihn auf die Spur eines Fleischskandals. Andis Existenz ist bedroht. Verzweifelt versucht er, herauszufinden, um welche Schadstoffe es sich handelt und wie seine Rinder damit kontaminiert wurden. Er fährt zu Biochemiker Dr. Kroetz und findet diesen sterbend auf, tödlich verletzt durch ein Bolzenschussgerät. Darsteller: Andi Gruber - Tobias Moretti Silvie Kraus - Bernadette Heerwagen Dr. Kroetz - Tilo Prückner Ute Brass - Maria Happel Lena - Paula Nocker Lutz Brass - Kristian Wanzl Regie: Wolfgang Murnberger Buch/Autor: Uli Brée, Rupert Henning.

00:40
CH

Die Schweizer Nachrichtensendung informiert über die aktuellsten und brisantesten Themen des Tages. In Reportagen, Porträts und Live-Gesprächen wird über die Hintergründe von Schlagzeilen und das Geschehen aus dem In- und Ausland berichtet.

01:10
Folge 305; E61
AT

Österreich 2021 Jonas Kaufmann - Opernstar Christa Kummer - ORF-Wetter-Moderatorin Adi Hirschal - Schauspieler und Sänger Felix Gundacker - Ahnenforscher Moderation: Barbara Stöckl.

02:10
AT

In Slowenien gilt das Sprichwort, dass jeder echte Slowene mindestens einmal im Leben den Triglav, den höchsten Berg des Landes, erobern müsse. Vor mehr als 100 Jahren kam der Priester Jakob Aljaz in die Gegend am Fuß des Berges. Von seiner Hingabe an diese Gegend, vor allem aber an den Triglav selbst, zeugt bis heute der nach ihm benannte Turm auf dem 2 864 Meter hohen Gipfel.

02:35
S1E5
CH

Südöstlich des Walensees liegt das Pizolgebirge mit seinen großen Bergketten, umringt von drei Tälern: dem unberührten Weisstannental, dem wilden Calfeisental sowie dem sanften Taminatal. Dieses grenzt an den Schweizer Kanton Graubünden. Für Wunderland: Das Pizolgebirge trifft Moderator Nik Hartmann in Vättis zwei Männer, die noch wie zu Johann Gutenbergs Zeiten vor über 500 Jahren Bücher mit Lettern drucken. Moderation: Nik Hartmann.

03:20
S1E1
CH

Der Hohgant im hinteren Emmental gilt als die Krone des Emmentals. Nördlich des Gebirgsstocks liegen der Schangnau, das Tal der Wasserbüffel, und der Eriz, das unbekannte Tal der Hochmoore. Im Süden befindet sich Habkern mit der malerischen Lombachalp und den gewaltigen Höhlensystemen. Moderation: Nik Hartmann.

04:05
S1E7
CH

Das Val d'Anniviers ist selbst für Walliser Verhältnisse schwer zugänglich und geprägt von einer wilden, alpinen Landschaft. Es zweigt bei Sierre gegen Süden vom Rhonetal ab. Im oberen Bereich teilt es sich in zwei Seitentäler, das Val de Moiry und das Zinaltal. Den Talabschluss bildet eine Bergkette namens Couronne impériale - Kaiserkrone - mit Weisshorn, Zinalrothorn, Obergabelhorn und Dent Blanche. Moderation: Nik Hartmann.

04:45
S2E1
CH

Die Reihe Wunderland zeigt die Schweiz von ihrer unbekannten und schönsten Seite. Moderator Nik Hartmann präsentiert kaum bekannte Landschaften, diesmal das Gantrischgebiet. Der Gantrisch, ein 2.175 Meter hoher Berg im Berner Oberland in der Schweiz, ist namensgebend für die Gegend zwischen Bern, Freiburg und Thun. Die Reise beginnt auf dem Pass Gurnigel im Kanton Bern. Der Weg führt Nik nach Rüeggisberg. Dort besucht er Ueli Pfister und dessen Herdenschutzhunde.

05:35
S2E2
CH

Es ist die Sonnenstube der Schweiz: Das Locarnese erstreckt sich von Locarno über das Centovalli bis an die italienische Grenze im hintersten Onsernonetal. Die Reise steht ganz im Zeichen des Wassers. An zwei Tagen regnet es im Tessin sintflutartig. Während der Fahrt von der Isola di Brissago im Lago Maggiore bis zum abgelegenen Onsernonetal trifft Moderator Nik Hartmann viele interessante Menschen. Moderation: Nik Hartmann.

06:20
DE

Deutschland 2021 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Vivian Perkovic.

07:00
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:00
vom 15.04.2021, um 08:00 Uhr; AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:05
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:30
vom 15.04.2021, um 08:30 Uhr; AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:33
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
vom 15.04.2021, um 09:00 Uhr; AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

09:05
DE

Deutschland 2021 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Vivian Perkovic.

09:45
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber.

10:15
Das Land der alten Seidenstraße.
10:30
R: Andreas Kieling... Die Letzten ihrer Art; DE

Deutschland 2017 Wie funktioniert Überleben in extremen Landschaften? Wer das schafft, braucht besondere Fähigkeiten. Andreas Kieling zeigt einige dieser ungewöhnlichen Strategien. Der Tierfilmer besucht Neuseeland, Kasachstan, Namibia und Deutschland. International operierende Wissenschaftler lassen Andreas Kieling an ihren Projekten teilhaben und ermöglichen ihm einen exklusiven Zugang zu bestimmten Orten und Arten.

11:15
R: Andreas Kieling... Die Überlebenskünstler; DE

In der Dokumentation widmet sich Andreas Kieling Arten, die sehr gut an ihre extreme Umwelt angepasst sind. Im Norden Neuseelands trifft Andreas den Meeresbiologen Jochen Zaeschmar. Er erforscht den Kleinen Schwertwal. Im Trockenflusstal des Hoanib lebt eine Familie der letzten 600 Wüstenelefanten Namibias. Andreas Kieling kommt ungewöhnlich nah an die Tiere heran. Im Dreiländereck Mazedonien, Bulgarien, Griechenland filmt Andreas Kieling die sehr seltenen Krauskopfpelikane.

11:55
R: Ernst A. Grandits... Weinviertel - Wo das Pfefferl' wächst; AT

Das Weinviertel im Nordosten von Niederösterreich ist das größte Weinbaugebiet des Landes. Dort wurde die Erfolgsgeschichte des Grünen Veltliners geschrieben. Kameramann Harald Michael Seymann ist selbst Winzer im Weinviertel. Er hat winterliche Impressionen während der Eisweinlese in Zellerndorf festgehalten und auch im Frühling, Sommer und Herbst in Eibesthal gedreht.

12:20
R: Monika Offergeld... DE

Das Verbraucher- und Ratgebermagazin im WDR-Fernsehen mit Yvonne Willicks und Dieter Könnes. Verbrauchertipps für jeden Tag. Wirklich preiswert? Wirklich praktisch? Wirklich lecker? Ob Gesundheit oder Geld, Wohnen oder Ernährung, Multimedia oder Verkehr - Servicezeit beleuchtet Hintergründe, schafft Orientierung und gibt praktische Ratschläge - und zwar unabhängig und neutral.

12:50
DE

Garten-Offensive - Blütenmeer statt Steinwüste Chemie-Cocktail - Was ist drin in unseren Putzmitteln? Ressourcen nutzen - Wie Handys wiederverwendet werden können Natur-Gut - Bewahren alter Kulturlandschaften Moderation: Doris Fenske.

13:20
DE

Am mittelatlantischen Rücken werden Kontinentalplatten auseinandergedrückt und Vulkaninseln geboren. Die isolierten und unterschiedlichen Inseln sind Heimat vieler faszinierender Tiere. In spektakulären Bildern zeigt der Film die Vielfalt der Inseln im Atlantik - von Polarfüchsen auf Island über Landkrabben und Meeresschildkröten in tropischen Breiten bis zu Albatrossen und Pinguinen am Rand der Antarktis.

14:05
S1E22
DE

Die Azoreninseln ragen als Spitzen riesiger Unterwasservulkane aus dem Atlantik. Der immergrüne Archipel inmitten des Ozeans lockt mit faszinierenden Landschaften und idyllischen Dörfern. Whalewatching, Touren zu erloschenen Vulkanen, Baden in heißen Quellen und Wandern durch Wälder und Weingärten: Die Azoren bieten Inselhopping zu neun vielfältigen Paradiesen für Naturliebhaber, Geotouristen und Wassersportler - fernab vom Massentourismus.

14:50
S1E1
GB

Östlich von Tansania, 40 Kilometer vom afrikanischen Festland entfernt, liegt eine der exotischsten Inselgruppen der Welt: der Sansibar-Archipel. Sansibar ist die Insel der ungezähmten Wildnis. Unberührte Buchten und azurblaues Wasser machen Sansibar zu einem perfekten Ferienparadies. Doch wenn die Sonne langsam im Meer versinkt, bevölkern bizarre Kreaturen die Traumstrände. Erster Teil der fünfteiligen Reihe Wilde Inseln.

15:35
S1E2
GB

Zwischen dem nord- und südamerikanischen Kontinent liegt ein tropisches Paradies: die Karibik. Über 7.000 Inseln und Riffe ankern im kristallklaren Wasser des Karibischen Meers. Einige Inseln sind nur wenige Quadratmeter groß, andere sind Hunderte von Kilometern lang. Doch sie alle verfügen über eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt. Zweiter Teil der fünfteiligen Reihe Wilde Inseln.

16:20
S1E3
GB

Deutschland 2012 Der Galapagos-Archipel liegt 1000 Kilometer westlich von Ecuador im Pazifischen Ozean. Die Wildnis dieser Region ist unberührt und voller Leben. Riesige Schildkröten, schwimmende Eidechsen und Kormorane, die ihre Flugfähigkeit verloren haben, sind nur einige der einzigartigen Galapagos-Bewohner. Auf diesen Inseln - frei von menschlichen Einflüssen - konnte Charles Darwin die Naturgesetze studieren.

17:00
S1E4
GB

Wie eine winzige Träne liegt Sri Lanka nur sechs Grad über dem Äquator inmitten des Indischen Ozeans. Der Inselstaat umfasst weniger als 75.000 Quadratkilometer. Die Vielfalt seiner Tierwelt kann es jedoch mit jedem Kontinent aufnehmen. Und auch die komplexen klimatischen und geografischen Bedingungen sind von besonderem Ausmaß. Vierter Teil der fünfteiligen Reihe Wilde Inseln.

17:45
S1E5
GB

Aufgrund ihrer isolierten Lage bieten Inseln Lebensraum für spezielle Pflanzen- und Tierarten, die sich anderenorts nicht hätten entwickeln können. So ist es auch bei den Hebriden. Die Inselgruppe vor der Nordwestküste Schottlands besteht aus rund 500 Inseln und bildet eine Art Wall vor dem Atlantik. Die Inseln haben keine Berührung mit dem Festland und bieten darum den perfekten Lebensraum für viele erstaunliche Kreaturen.

18:30
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber.

19:00
vom 15.04.2021, um 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:18
DE

Deutschland 2021 3sat zeigt das Wetter aus den 3sat-Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz.

19:20
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Vivian Perkovic.

20:00
R: Marcus Bornheim... vom 15.04.2021, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
DE

Wurzeln machen über die Hälfte der Masse einer Pflanze aus und sind doch meist unsichtbar. Ihre besonderen Kräfte helfen, Probleme des Klimawandels und Umweltschutzes zu bewältigen. Gerade der unsichtbare Teil der Pflanzen hat das Potenzial, bei den Herausforderungen der Menschheit zu helfen: die Ernährung einer wachsenden Weltbevölkerung zu sichern, den Klimawandel zu stoppen und Ressourcen, wie Seltene Erden, umweltfreundlich abzubauen.

21:00
S13
DE

Pilze haben ein ungeahntes Potenzial im Kampf gegen viele Herausforderungen der Zukunft. Ihre Anpassungsfähigkeit und die Fülle ihrer Erscheinungsformen faszinieren nicht nur Wissenschaftler. Gäste bei scobel sind die Biotechnologin und Professorin für Molekularbiologie Vera Meyer, der wissenschaftliche Direktor des Leibniz Instituts für Naturstoff-Forschung und Infektionsbiologie in Jena Axel Brakhage sowie der Chemiker und Mikrobiologe Lukas Wick.

22:00
AT

In dieser Sendung werden aktuelle Geschehnisse, relevante Ereignisse und Hintergrundinformationen aus der ganzen Welt präsentiert. Zudem werden Expertenanalysen und brandneue Entwicklungen auf dem Finanzmarkt vorgestellt.

22:25
DE

Deutschland 2021 auslandsjournal extra zeigt politische Entwicklungen und gesellschaftliche Veränderungen in den Ländern der Welt. Das Magazin berichtet über Hintergründe von Konflikten, beobachtet Entwicklungen der internationalen Politik, und Auslandskorrespondenten liefern Analysen.

22:55
R: Antje Christ, Dorothe Dörholt... DE

Fast 200 Millionen Frauen fehlen in Asien - die Folge gezielter Abtreibung von Mädchen und zweifelhafter Bevölkerungspolitik. Ein investigativer Film über Frauen, die keine Töchter bekommen dürfen, und über Verflechtungen aus Politik, Wirtschaft und Medizin, die Frauen - früher wie heute - zum Spielball staatlicher und krimineller Interessensgruppen werden lässt.

00:25
CH

Die Schweizer Nachrichtensendung informiert über die aktuellsten und brisantesten Themen des Tages. In Reportagen, Porträts und Live-Gesprächen wird über die Hintergründe von Schlagzeilen und das Geschehen aus dem In- und Ausland berichtet.

00:55
R: Markus Verhall... Folge 59; DE

Nicht das eine Thema, sondern gleich mehrere zentrale Themen der Woche stehen bei Sandra Maischberger in der Sendung maischberger. die woche im Mittelpunkt. Was in der laufenden Woche Politik und Gesellschaft bewegt, diskutiert die Moderatorin in unterschiedlichen Gästekonstellationen: im Einzelgespräch, im Duell, mit einer Kommentatoren-Runde und mit den Zuschauern im Publikum.

02:10
DE

Ständiger Durchfall, Bauchkrämpfe, Darmblutungen und bis zu 30 Stuhlgänge am Tag: Die unheilbare Darmerkrankung Colitis ulcerosa macht das Leben von Robin Rehmann zum Albtraum. Sieben Jahre geht der Radiomoderator, Partymacher und Sänger einer Punkband durch die Hölle. Er zieht sich zurück und verbringt die Tage allein auf dem Sofa und der Toilette. Dann entscheidet er sich für die Entfernung seines Dickdarms.

02:45
DE

Die Biobranche boomt, seit der Corona-Pandemie noch mehr. Viele Verbraucher kaufen immer häufiger bewusst und regional, davon profitiert auch der zertifizierte Bioland-Betrieb Reimehof. Doch nicht nur die Landwirtschaft unterscheidet sich hier von konventionellen Bauernhöfen, auch das Miteinander. Die Gemeinschaft des Reimehofs im fränkischen Kirchensittenbach lebt ganz bewusst das Konzept der solidarischen Landwirtschaft. Moderation: Alexandra Rinschler.

03:10
R: Florian Kummert... Folge 196; E196
DE

Schwarzes Fußballspiel in Deutschland - Auch im Profisport ist ein Leben für den Ball als schwarzer Spieler kompliziert. Wie und warum erzählt der Dokumentarfilm Schwarze Adler. Torsten Körner gräbt tief in der Geschichte und spricht mit Spielerinnen und Spielern aus allen Generationen. kinokino befragt den Regisseur zu seinem Ansatz und den Hürden eines Fußballfilms. Unterwegs zum Oscar: Chloé Zhao - Der Film Nomadland der Regisseurin Chloé Zhao zieht mit sechs Nominierungen ins Oscarrennen. In China jedoch werden Posts der in Peking geborenen Regisseurin zum Film in den Sozialen Medien zensiert. Mit The Rider erzählte Zhao 2017 eine uramerikanische Geschichte über Rodeo. Damals traf kinokino Chloé Zhao beim Münchner Filmfest. Tödliches Inferno - Der rumänische Dokumentarfilm Kollektiv - Korruption tötet erzählt die Chronologie einer Katastrophe. 27 Menschen sterben am 30. Oktober 2015 bei einem verheerenden Brand im Bukarester Musikclub Colectiv. Wie Korruption und Missstände die überlebenden Opfer noch ein zweites Mal in die Katastrophe eines maroden Gesundheitssystems treiben, zeigt der Dokumentarfilm schonungslos. Weitere Beiträge: - kinokino wirft außerdem einen Blick auf den Animationsfilm Promare und den Sexismus-Psychothriller Nina Wu, die man aktuell zuhause sehen kann. HEIMShortcuts - online-Kritiken zu den Neuerscheinungen im Heimkino: Nina Wu, Oeconomia, Promare, Schwarze Adler, Kollektiv - Korruption tötet.

03:25
R: Thorsten Hapke... Bauern, Blüten, Bienenvölker; DE

Blühende Flächen an Feldern, auf Wiesen und an Wegrändern sollen das Insektensterben verhindern und die Artenvielfalt fördern. Forschende versuchen herauszufinden, ob das gelingen kann. Gleichzeitig setzen sich innovative Landwirte und sogar Blühstreifenmanager für mehr blühende Pflanzen in Norddeutschland ein. Die Nordreportage zeigt, wie sich Landwirte, Kommunen und Privatleute für blühende Wiesen und Felder einsetzen.

04:00
S1E1
GB

Östlich von Tansania, 40 Kilometer vom afrikanischen Festland entfernt, liegt eine der exotischsten Inselgruppen der Welt: der Sansibar-Archipel. Sansibar ist die Insel der ungezähmten Wildnis. Unberührte Buchten und azurblaues Wasser machen Sansibar zu einem perfekten Ferienparadies. Doch wenn die Sonne langsam im Meer versinkt, bevölkern bizarre Kreaturen die Traumstrände. Erster Teil der fünfteiligen Reihe Wilde Inseln.

04:40
S1E2
GB

Zwischen dem nord- und südamerikanischen Kontinent liegt ein tropisches Paradies: die Karibik. Über 7.000 Inseln und Riffe ankern im kristallklaren Wasser des Karibischen Meers. Einige Inseln sind nur wenige Quadratmeter groß, andere sind Hunderte von Kilometern lang. Doch sie alle verfügen über eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt. Zweiter Teil der fünfteiligen Reihe Wilde Inseln.