Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

3 SAT
05:47
DE

Riesige Ländereien, Stolz und alte Traditionen prägen Andalusien - aber auch Armut, hohe Einwanderungszahlen und Arbeitslosigkeit: Der Film stellt die südlichste Provinz Spaniens vor. Jerez de la Frontera ist Spaniens Treffpunkt für Liebhaber edler Rösser. Reitkunst in Perfektion gibt es in der dortigen Spanischen Hofreitschule zu bestaunen. In Tarifa trennen Europa nur 14 Kilometer von Afrika - eine begehrte Route für Flüchtlingsboote.

06:06
Die schwimmenden Dörfer der Halong-Bucht
06:21
DE

Deutschland 2020 Geschichte der Seuchen - Gespräch mit Philipp Osten Linker Extremismus Josef Haslingers Buch Mein Fall Das neue Album der Band Algiers Edward Hopper in Basel Moderation: Vivian Perkovic Altersfreigabe: 6.

07:01
DE

Deutschland 2020 Aktuell: Das Corona-Virus in Bayern Hintergrund: Corona-Virus aus China Wie Apps uns ausspionieren Digitalisierung in der Schule - Die Tablet-Klasse Der Plattwurm und der Sekundenkleber Moderation: Alexandra Kröber Altersfreigabe: 6.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
vom 29.01.2020, 9:00 Uhr; AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

09:07
DE

Deutschland 2020 Geschichte der Seuchen - Gespräch mit Philipp Osten Linker Extremismus Josef Haslingers Buch Mein Fall Das neue Album der Band Algiers Edward Hopper in Basel Moderation: Vivian Perkovic Altersfreigabe: 6.

09:49
DE

Deutschland 2020 Aktuell: Das Corona-Virus in Bayern Hintergrund: Corona-Virus aus China Wie Apps uns ausspionieren Digitalisierung in der Schule - Die Tablet-Klasse Der Plattwurm und der Sekundenkleber Moderation: Alexandra Kröber Altersfreigabe: 6.

10:17
Klimaschutz und Kohleausstieg - werden die Milliarden richtig investiert?; DE

Deutschland 2020 Reiner Haseloff, CDU - Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt Anton Hofreiter, B' 90/Die Grünen - Fraktionsvorsitzender im Bundestag) Marie-Luise Wolff - Präsidentin des Bundesverbandes Energie- und Wasserwirtschaft Antje Grothus - Umweltaktivistin Sebastian Lachmann - Industriekaufmann beim Energieunternehmen LEAG in Cottbus.

11:17
DE

Ein paar der letzten Überlebenden deutscher Konzentrationslager leben heute in der Schweiz. Sie sind hier dank oft unglaublich anmutender Zufälle und gegen alle Wahrscheinlichkeit. Wie lebt man mit einem solchen Schicksal, und wie blickt man auf die Welt? Der Film zeigt fünf jüdische Überlebende zwischen 80 und 93 Jahren, die alle als Kinder oder Jugendliche deutsche Konzentrationslager überlebt haben.

12:16
DE

Seilbahnen sind wertvolle Zeugen der Schweizer Technik- und Tourismusgeschichte. Stilllegungen, auslaufende Betriebsbewilligungen und Erneuerungen gefährden die historischen Seilbahnen akut. Die Dokumentation stellt fünf Anlagen, die heute noch in Betrieb stehen, vor.

12:30
E3
CH

Die Freitodorganisation Exit sucht per Inserat nach emotional gefestigten Persönlichkeiten zwischen 40 und 68 Jahren, die bereit sind, als Freitodbegleiter zu arbeiten. Sechs Kandidaten sind ausgesucht worden, sie absolvieren derzeit eine Ausbildung. Reporter stellt zwei von ihnen vor. Sterbehelfer ist wohl einer der ungewöhnlichsten Berufe der Schweiz. Wie lernt man, Todkranken den Sterbewunsch zu erfüllen?

13:00
vom 29.01.2020, 13:00 Uhr; AT

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

13:19
I: Steve Backshall, Gordon Buchanan, George McGavin, Justine Evans, Alan Rabinowitz; R: Annie Backhouse... Auf der Fährte der Tiger; S1E1
GB

Tiger - verehrt, gefürchtet und gnadenlos gejagt. In nur 20 Jahren könnten sie für immer ausgerottet sein. Doch an den Südhängen des Himalajas hätten sie eine Chance zu überleben. Davon ist Großkatzenexperte und Artenschützer Alan Rabinowitz überzeugt. Um herausfinden, wie viele Tiger dort leben und vor allem wo, macht sich eine internationale Gruppe aus Wissenschaftlern und Tierfilmern auf den Weg ins lang verschlossene Königreich Bhutan. Altersfreigabe: 6.

14:04
Im Dschungel der Raubkatzen; NP. Im Dschungel der Raubkatzen; IN

Die Regenwälder an der Grenze zu Indien zählen zu den artenreichsten der Erde. Das Filmteam konnte dort mit versteckten Kameras erste Aufnahmen von Tigern machen. Nun nutzt es modernste Technik. Tierfilmer Henry Mix und die Kamerafrau Justine Evans versuchen von einer Baumplattform aus ihr Glück. Aus 30 Metern Höhe haben sie freien Blick über eine Ebene. Werden sie nun Tiger vor die Kamera bekommen? Derweil erkundet Fährtenleser Steve Backshell ein Flussbett. Altersfreigabe: 6.

14:49
I: Steve Backshall, Alan Rabinowitz, George McGavin, Justine Evans, Gordon Buchanan; R: Rowan Musgrave... Die Spur führt zum Tigerberg; S1E3
GB

Gerüchten zufolge soll es im Hochgebirge des Himalajas auf über 3000 Metern Höhe Tiger geben. Einige Hinweise deuten darauf hin, dass sie sogar in noch größerer Höhe vorkommen könnten. Für den Erfolg der geplanten Schutzzone in Bhutan und den angrenzenden Staaten wäre das von immenser Bedeutung. Zu Beginn der Expedition hat Tierfilmer Gordon Buchanan zahlreiche versteckte Kameras in den Bergen angebracht. Sind Tiger in die Kamerafalle getappt? Altersfreigabe: 6.

15:35
R: Stefanie Appel, Barbara Dickenberger... Emei Shan; DE

In China leben annähernd 100 Millionen Buddhisten. Der Heilige Berg Emei Shan in der Provinz Sichuan ist mit 3099 Metern der höchste verehrte Berg der chinesischen Buddhisten. Er ist ein Dreitausender in der Nähe der Millionenmetropole Chengdu, an den östlichen Ausläufern des Himalajas. Der Weg hinauf auf den heiligen Gipfel dauert mit dem Auto zwei Stunden; zu Fuß mindestens zwei Tage. Hunderttausende Pilger zieht es jährlich gen Gipfel. Altersfreigabe: 6.

16:18
R: Stefanie Appel, Barbara Dickenberger... Huang Shan; DE

Der Huan Shan in der kleinen Provinz Anhui im Südosten des Landes ist in China ein Nationalsymbol, gleichauf mit der Großen Mauer und dem Fluss Jangtse. Jeder Chinese will wenigstens einmal in seinem Leben auf diesen Berg, der eigentlich ein Gebirge mit 72 Gipfeln ist und eine Ausdehnung von 154 Quadratkilometern hat. Für die Chinesen ist der Huang Shan Der Berg der Berge. Altersfreigabe: 6.

17:02
R: Stefanie Appel, Barbara Dickenberger... Tai Shan; DE

Der Tai Shan, der erste Berg unter dem Himmel, ist der meist verehrte Berg der Daoisten. Auf halber Strecke zwischen Peking und Shanghai ragt er aus dem flachen Umland. Der beschwerliche Aufstieg vom Ersten Himmelstor bis zum Gipfel des 1500 Meter hohen Tai Shan ist ein Weg über 7000 Treppenstufen - ein Weg, den jeder in China mindestens einmal gehen möchte. Mehr als sechs Millionen Besucher hat der Berg jährlich. Altersfreigabe: 6.

17:45
Hongkong - Metropole im Meer; E165
DE

Hongkong bedeutet duftender Hafen. Was so lieblich klingt, ist heute eine gigantische Metropole im Meer. Kaum ein anderes Fleckchen Erde ist dichter besiedelt. Das Meer bestimmt seit jeher das Leben der Einwohner: Schwimmende Restaurants laden die Gäste am Kai ein, und auf den Wet Markets werden exotische Meeresfrüchte verkauft. Außerhalb der Stadt überrascht die Natur mit wilden Wasserbüffeln und rosafarbenen Delfinen. Altersfreigabe: 6.

18:30
DE

Deutschland 2020 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber.

19:00
vom 29.01.2020, um 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:19
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Vivian Perkovic.

20:00
vom 29.01.2020, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
R: Nina Rotherm, Stefan Mathias... 1945: Fast sechs Millionen Juden wurden im Holocaust ermordet. Ein Wiederbeginn jüdischen Lebens in Deutschland scheint undenkbar. Und wird doch wieder möglich. In West- und Ostdeutschland. Gehen oder bleiben im Land der Täter? Nach Kriegsende ist das die zentrale Frage bei den überlebenden Juden. Der Film zeigt anhand verschiedener Biografien das ambivalente Verhältnis zwischen ostdeutschen Juden und der DDR auf.
21:01
Vor über 80 Jahren begann der Zweite Weltkrieg. Und die Welt dreht sich weiter. Warum sollten junge Menschen drei Generationen später noch an den Horror von damals erinnert werden? Was hat der Holocaust mit unserem heutigen alltäglichen Leben zu tun? Der Film stellt die Frage nach dem Warum und dem Wie von Erinnerungskultur. Moderatorin Lisa Gadenstätter spricht mit den drei KZ-Überlebenden Aba Lewit, Esther Bejarano und Jehuda Bacon. Moderation: Lisa Gadenstätter.
22:00
AT

Das tägliche Nachrichtenmagazin des ORF-Fernsehens. Von Montag bis Freitag liefert ZIB 2 einen Überblick über die Ereignisse des Tages und bietet dabei vor allem vertiefende Hintergrundinformationen.

22:25
I: Karl Markovics, August Diehl, Devid Striesow, Martin Brambach, Dolores Chaplin, August Zirner; R: Stefan Ruzowitzky... DE. AT

Spielfilm, Deutschland / Österreich / Monaco 2006 Es war die größte Geldfälschungsaktion aller Zeiten: Im Zweiten Weltkrieg mussten KZ-Häftlinge massenweise Blüten für die leere deutsche Kriegskasse drucken. Als in den letzten Kriegsjahren die Lage zunehmend aussichtslos wurde, beschloss die Führung des Deutschen Reiches kurzerhand, die Banknoten der wichtigsten Kriegsgegner selbst herzustellen. Im KZ wurden so über 130 Millionen britische Pfund gefälscht. Darsteller: Salomon Sorowitsch - Karl Markovics Adolf Burger - August Diehl Friedrich Herzog - Devid Striesow Holst - Martin Brambach Dr. Klinger - August Zirner Atze - Veit Stübner Regie: Stefan Ruzowitzky Altersfreigabe: 12.

23:58
R: Christian Stichler... E10
DE

Islands Gletscher haben dem Land im äußersten Norden Europas seinen Namen gegeben. Island, das Eisland, hat heute noch etwa 300 Gletscher. Doch auch sie sind von der Klimaerwärmung bedroht. Die Gletscher schmelzen. In 200 Jahren könnten sie verschwunden sein. Der Fotograf Ragnar Axelsson hält die Anatomie der eisigen Riesen mit der Kamera fest. Seit vielen Jahren fliegt er über die Insel, dokumentiert die Schönheit der Gletscher und deren Rückzug.

00:27
CH

Schweiz 2020 10 vor 10 ist eine Informationssendung von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF). Vertiefende Berichte, Reportagen, Porträts und Live-Gespräche informieren über die wichtigsten Themen des Tages aus der Schweiz und der Welt.

00:57
CH

Schweiz 2020 Das Wirtschaftsmagazin von Schweizer Radio und Fernsehen wirft einen eigenständigen Blick auf das Wirtschaftsleben - mit Hintergrund-Berichten, Grafiken und Reportagen. ECO berichtet seit 2007 aus der Perspektive der Wirtschaft und bringt die Welt der Wirtschaft den Zuschauern näher. ECO fragt nach, ECO zeigt die Zusammenhänge, ECO erklärt die Gründe und die Hintergründe. Moderation: Reto Lipp.

01:25
AT

Aufklärer Ziga Zois - Er setzte sich persönlich und finanziell für Wissenschaft und Kultur ein Maler Vladimir Leben - Neben sehr unterschiedlichen Maltechniken und künstlerischen Ansätzen ist er vor allem wegen seiner einzigartigen Motive bekannt. Die Schmiede Jevanis - Im Tal Kanomlje bei Idrija befindet sich am Hof Pr Jevanis eine alte Schmiede, wo die Tradition fortgesetzt werden soll. Kulinarik des slowenischen Kärntens - In Muta, einem Ort unweit der slowenisch-österreichischen Grenze, setzt man auf kulinarische Vielfalt und kombiniert das Traditionelle gern mit dem Modernen. Das Tartini-Haus in Piran - Der Musiker Giuseppe Tartini hat 2020 seinen 250. Todestag. In seinem Geburtshaus in Piran wird immer noch sein Nachlass verwahrt.

01:50
I: Steve Backshall, Gordon Buchanan, George McGavin, Justine Evans, Alan Rabinowitz; R: Annie Backhouse... Auf der Fährte der Tiger; S1E1
GB

Tiger - verehrt, gefürchtet und gnadenlos gejagt. In nur 20 Jahren könnten sie für immer ausgerottet sein. Doch an den Südhängen des Himalajas hätten sie eine Chance zu überleben. Davon ist Großkatzenexperte und Artenschützer Alan Rabinowitz überzeugt. Um herausfinden, wie viele Tiger dort leben und vor allem wo, macht sich eine internationale Gruppe aus Wissenschaftlern und Tierfilmern auf den Weg ins lang verschlossene Königreich Bhutan. Altersfreigabe: 6.

02:36
Im Dschungel der Raubkatzen; NP. Im Dschungel der Raubkatzen; IN

Die Regenwälder an der Grenze zu Indien zählen zu den artenreichsten der Erde. Das Filmteam konnte dort mit versteckten Kameras erste Aufnahmen von Tigern machen. Nun nutzt es modernste Technik. Tierfilmer Henry Mix und die Kamerafrau Justine Evans versuchen von einer Baumplattform aus ihr Glück. Aus 30 Metern Höhe haben sie freien Blick über eine Ebene. Werden sie nun Tiger vor die Kamera bekommen? Derweil erkundet Fährtenleser Steve Backshell ein Flussbett. Altersfreigabe: 6.

03:21
I: Steve Backshall, Alan Rabinowitz, George McGavin, Justine Evans, Gordon Buchanan; R: Rowan Musgrave... Die Spur führt zum Tigerberg; S1E3
GB

Gerüchten zufolge soll es im Hochgebirge des Himalajas auf über 3000 Metern Höhe Tiger geben. Einige Hinweise deuten darauf hin, dass sie sogar in noch größerer Höhe vorkommen könnten. Für den Erfolg der geplanten Schutzzone in Bhutan und den angrenzenden Staaten wäre das von immenser Bedeutung. Zu Beginn der Expedition hat Tierfilmer Gordon Buchanan zahlreiche versteckte Kameras in den Bergen angebracht. Sind Tiger in die Kamerafalle getappt? Altersfreigabe: 6.

04:06
R: Stefanie Appel, Barbara Dickenberger... Emei Shan; DE

In China leben annähernd 100 Millionen Buddhisten. Der Heilige Berg Emei Shan in der Provinz Sichuan ist mit 3099 Metern der höchste verehrte Berg der chinesischen Buddhisten. Er ist ein Dreitausender in der Nähe der Millionenmetropole Chengdu, an den östlichen Ausläufern des Himalajas. Der Weg hinauf auf den heiligen Gipfel dauert mit dem Auto zwei Stunden; zu Fuß mindestens zwei Tage. Hunderttausende Pilger zieht es jährlich gen Gipfel. Altersfreigabe: 6.

04:50
R: Stefanie Appel, Barbara Dickenberger... Huang Shan; DE

Der Huan Shan in der kleinen Provinz Anhui im Südosten des Landes ist in China ein Nationalsymbol, gleichauf mit der Großen Mauer und dem Fluss Jangtse. Jeder Chinese will wenigstens einmal in seinem Leben auf diesen Berg, der eigentlich ein Gebirge mit 72 Gipfeln ist und eine Ausdehnung von 154 Quadratkilometern hat. Für die Chinesen ist der Huang Shan Der Berg der Berge. Altersfreigabe: 6.

05:33
R: Stefanie Appel, Barbara Dickenberger... Tai Shan; DE

Der Tai Shan, der erste Berg unter dem Himmel, ist der meist verehrte Berg der Daoisten. Auf halber Strecke zwischen Peking und Shanghai ragt er aus dem flachen Umland. Der beschwerliche Aufstieg vom Ersten Himmelstor bis zum Gipfel des 1500 Meter hohen Tai Shan ist ein Weg über 7000 Treppenstufen - ein Weg, den jeder in China mindestens einmal gehen möchte. Mehr als sechs Millionen Besucher hat der Berg jährlich. Altersfreigabe: 6.

06:20
DE

Deutschland 2020 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Vivian Perkovic Altersfreigabe: 6.

07:00
DE

Deutschland 2020 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber Altersfreigabe: 6.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort. Altersfreigabe: 6.

09:00
vom 30.01.2020, 9:00 Uhr; AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

09:05
DE

Deutschland 2020 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Vivian Perkovic Altersfreigabe: 6.

09:45
DE

Deutschland 2020 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber Altersfreigabe: 6.

10:15
Folge 528; E530
DE

Sandra Maischberger - Journalistin Wigald Boning - Komiker Jan Bülow - Schauspieler Peter Sattmann - Schauspieler Joana Mallwitz - Dirigentin Gianni Jovanovic - Engagiert sich mit der Initiative Queer Roma gegen Homophobie und Rassismus Altersfreigabe: 6.

11:45
R: Teresa Andreae... AT

Wer in den Alpen wandert, kann in den verschiedensten Hütten einkehren - vom luxuriösen Prachtbau aus dem späten 19. Jahrhundert bis zum silberglänzenden futuristischen Würfel. Die Berliner Hütte in Tirol steht unter Denkmalschutz, die ultramoderne Schweizer Monte Rosa Hütte wirkt als Touristenmagnet im Hochgebirge. Experimentell oder traditionell, wie soll in den Alpen gebaut werden? Und wie viel Komfort braucht es überhaupt am Berg?

12:30
CH

Schweiz 2020 Das Wirtschaftsmagazin von Schweizer Radio und Fernsehen wirft einen eigenständigen Blick auf das Wirtschaftsleben - mit Hintergrund-Berichten, Grafiken und Reportagen. ECO berichtet seit 2007 aus der Perspektive der Wirtschaft und bringt die Welt der Wirtschaft den Zuschauern näher. ECO fragt nach, ECO zeigt die Zusammenhänge, ECO erklärt die Gründe und die Hintergründe. Moderation: Reto Lipp.

13:00
vom 30.01.2020, 13:00 Uhr; AT

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

13:15
CH

Thomas Stocker gehört zu den weltweit renommiertesten, aber auch am heftigsten angefeindeten Klimaforschern. Für die einen ist er eine Lichtgestalt, für die anderen eine Reizfigur. War der heiße und trockene Sommer 2018 einfach schön, ein Grund zur Freude, oder war es vielmehr ein Weckruf, der nicht ungehört verhallen darf? Solche Fragen sollen Klimaforscher beantworten. Wissenschaftler wie Thomas Stocker.

13:40
Von Eskimo-Schlitten und Dieselmotoren; DE. Von Eskimo-Schlitten und Dieselmotoren; CH

In sieben Etappen bereist der Schweizer Reto Brennwald den amerikanischen Kontinent von Nord nach Süd, von Alaska nach Feuerland. Die erste Etappe führt von Alaska bis nach Atlin in Kanada. Zwei Kontinente, zehn Länder, 20 000 Kilometer: Die Reihe Panamericana ist eine Annäherung an Nord- und Südamerika, gekennzeichnet durch Begegnungen mit Menschen und Landschaften. Zunächst begleitet Reto Brennwald die Ureinwohner Alaskas, die Inupiat, auf der Jagd. Moderation: Reto Brennwald.

14:20
Von Bären, Vulkanen und Haschischplantagen; DE. Von Bären, Vulkanen und Haschischplantagen; CH

Die zweite Etappe führt von Atlin in Kanada nach San Francisco. In der Goldmine im Goldsuchernest Atlin spielt Ron Smallwood Golf und ist auf der Jagd nach dem raren Edelmetall. Der Banff-Nationalpark ist berühmt für seine Wölfe und Bären. Der Schweizer Peter Dettling fotografiert sie in freier Natur und nimmt Reto Brennwald mit auf eine Foto-Jagd. Weiter östlich spricht man Deutsch, bei den Hutterern, einer Täufergemeinde aus Südtirol. Moderation: Reto Brennwald.

15:00
Von Wellenreitern, Waffenbrüdern und Harleyfahrern; DE. Von Wellenreitern, Waffenbrüdern und Harleyfahrern; CH

Mit den unbekannten Seiten der Traumstadt San Francisco beginnt der dritte Teil der Reise. Reto Brennwald unterhält sich auf einem Stadtrundgang über das Leben der Schwarzen in den USA. Auf dem legendären Highway 1 hat er spontane Begegnungen mit Asphalt-Abenteurern und gelangt nach Santa Cruz, der Hauptstadt der kalifornischen Surfer. Eine völlig andere amerikanische Realität ist das konservative Utah. Moderation: Reto Brennwald.

15:40
Von Klimaschützern, Künstlern, Kontrolleuren und bekehrten Kriminellen; DE. Von Klimaschützern, Künstlern, Kontrolleuren und bekehrten Kriminellen; CH

Die vierte Etappe führt Reto Brennwald von Taos über Mexiko nach El Salvador. Am Rande von Taos erkundet er die Earthships von Architekt und Abfallprophet Mike Reynolds. Bärbeißig und beharrlich verfolgt Reynolds seine Vision. Seine Erdschiffe sind aus recycelten Materialien gebaute und mit Erdwärme und Solarenergie versorgte, bewohnbare Häuser, die auch einen Teil der Ernährung der Bewohner liefern. Moderation: Reto Brennwald.

16:25
Von Rothäuten, Schamanen und Revolutionären; DE. Von Rothäuten, Schamanen und Revolutionären; CH

Für Reto Brennwald geht es weiter von Panama bis nach Peru. Im Dschungel von Panama trifft er die Embera-Indianer. Sie leben größtenteils noch nach ihren überlieferten Traditionen. Die Embera empfangen Reto Brennwald freundlich und geben ihm einen Einblick in ihre Lebensweise. Weiter südlich ist die Panamericana durch den Darién-Gap, einen wilden Dschungel, unterbrochen, den man nicht mit Fahrzeugen durchqueren kann. Moderation: Reto Brennwald.

17:05
Von kulturellen und landschaftlichen Höhepunkten, mystischen Stätten und magischen Salzseen; DE. Von kulturellen und landschaftlichen Höhepunkten, mystischen Stätten und magischen Salzseen; CH

Die sagenumwobene Ruinenstadt Machu Picchu wirkt erst mystisch im Nebel, entfaltet aber im Sonnenlicht ihren vollen Zauber. Von dort aus reist Reto Brennwald weiter nach Bolivien. Die Grenze von Peru nach Bolivien überquert er per Schilfboot auf dem Titicacasee und gelangt später nach La Paz, dem mit fast 4000 Metern über dem Meer höchstgelegenen Regierungssitz der Erde. Moderation: Reto Brennwald.

17:45
Von Rinderzüchtern, Tangotänzern und Krabbenfischern; DE. Von Rinderzüchtern, Tangotänzern und Krabbenfischern; CH

Reto Brennwalds Reise führt von Argentinien bis ans Ende der Welt. Buenos Aires nennt man auch das Paris Lateinamerikas. Ihre Einwohner lieben den eleganten Auftritt. Sie gelten aber auch als selbstverliebt und neurotisch. Kaum etwas illustriert das besser als der Tango. Viel bodenständiger präsentiert sich das Leben der Gauchos auf den großen Estancias im Norden des Landes. Auf dem Rücken schneller Pferde kontrollieren sie Herden von bis zu 4.000 Rindern.

18:30
DE

Deutschland 2020 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber Altersfreigabe: 6.

19:00
vom 30.01.2020, 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:20
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Vivian Perkovic Altersfreigabe: 6.

20:00
vom 30.01.2020, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
DE

Liebe, Vertrauen, Geborgenheit und Halt - das verbinden die meisten Menschen mit Familie. Viele wünschen sich eine klassische Familie mit Mutter, Vater, Kind. Die Realität ist oftmals anders. In Zeiten, in denen jede zweite Ehe innerhalb von sieben Jahren geschieden wird, sind die Familien-Modelle bunter geworden. Die Zahl von Patchwork-Familien nimmt ständig zu. Ebenso steigt die Zahl der Alleinerziehenden und gleichgeschlechtlichen Eltern.

22:00
AT

Das tägliche Nachrichtenmagazin des ORF-Fernsehens. Von Montag bis Freitag liefert ZIB 2 einen Überblick über die Ereignisse des Tages und bietet dabei vor allem vertiefende Hintergrundinformationen.

22:25
I: Cate Blanchett, Judi Dench, Bill Nighy, Tameka Empson, Max Lewis, Andrew Simpson; R: Richard Eyre... GB

Beziehungsdrama, Großbritannien 2006 Eine ältere Londoner Lehrerin fühlt sich zu ihrer neuen jüngeren Kollegin hingezogen. Als sie diese bei einer Affäre mit einem Schüler überrascht, verspricht sie, zu schweigen. Dabei versucht die Lehrerin aber, noch tiefer in das Privatleben der Jüngeren einzudringen. Und es wird klar, dass sie sich als Dank für ihre Verschwiegenheit mehr als nur Freundschaft erhofft. - Ein Beziehungsdrama, das sich zum Psychothriller entwickelt. Darsteller: Ted Mawson - Tom Georgeson Sandy Pabblem - Michael Maloney Barbara Covett - Judi Dench Sheba Hart - Cate Blanchett Sue Hodge - Joanna Scanlan Regie: Richard Eyre Altersfreigabe: 12.

23:55
CH

Schweiz 2020 10 vor 10 ist eine Informationssendung von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF). Vertiefende Berichte, Reportagen, Porträts und Live-Gespräche informieren über die wichtigsten Themen des Tages aus der Schweiz und der Welt.

00:25
Parteisoldat gesucht: SVP-Zoff wegen Präsidentenfrage; E2224
CH

Wer soll neuer Parteipräsident werden: Eine Brückenbauerin oder ein Hardliner? In der SVP dreht sich das Kandidatenkarussell. Gemässigte Kandidierende haben dabei offenbar schlechtere Karten. Weiter: Geständnis eines Frauenschlägers.

01:10
E3
CH

Die Freitodorganisation Exit sucht per Inserat nach emotional gefestigten Persönlichkeiten zwischen 40 und 68 Jahren, die bereit sind, als Freitodbegleiter zu arbeiten. Sechs Kandidaten sind ausgesucht worden, sie absolvieren derzeit eine Ausbildung. Reporter stellt zwei von ihnen vor. Sterbehelfer ist wohl einer der ungewöhnlichsten Berufe der Schweiz. Wie lernt man, Todkranken den Sterbewunsch zu erfüllen?

01:30
Anders leben - gemeinsam wohnen im Feriendorf; E32
DE

Deutschland 2020 Auf einem Hügel über Bad Emstal liegt das ehemalige Feriendorf - 24 baufällige Bungalows und der Traum vom Leben in Gemeinschaft. Die ersten wohnen schon dort, andere fangen erst an zu bauen. Für wenig Geld kaufen sie einen alten Bungalow, um daraus ihr Traumhaus zu machen. Die Reportage begleitet ein Jahr lang die neue Gemeinschaft und zeigt, wie sich die Gruppe entwickelt, wie die Häuser wachsen und wie sich das neue Leben im alten Feriendorf anfühlt.

02:00
Menschen, die ihr Leben um eine Lüge oder Illusion herum bauen, faszinieren und irritieren zugleich. Sie gehen verbotenen Leidenschaften nach und betrügen sich selbst oder andere. Ist das Doppelleben die Quittung einer Gesellschaft, die nicht alles zulässt, oder Ausdruck radikaler Freiheit? Darüber diskutieren Barbara Bleisch und Yves Bossart mit Svenja Flasspöhler Philipp Tingler, Reinhard Haller, Pascal Erlachner und Stefan Eiben. Moderation: Barbara Bleisch, Yves Bossa.
03:35
Im März 2014 wird Gelb 6 von einer Lawine erfasst. Die Schweizer Nationalparkwächter Domenic Godly und Claudio Irniger finden den toten Steinbock und nehmen ihm das GPS-Halsband ab. Das ist eine ihrer Arbeiten während der Wintermonate. Die Parkwächter sind die einzigen, die durch die winterliche Stille des Nationalparks schreiten dürfen, für andere ist der Park in den Wintermonaten geschlossen. Die Dokumentation begleitet sie auf ihren Touren.
04:00
DE

Seilbahnen sind wertvolle Zeugen der Schweizer Technik- und Tourismusgeschichte. Stilllegungen, auslaufende Betriebsbewilligungen und Erneuerungen gefährden die historischen Seilbahnen akut. Die Dokumentation stellt fünf Anlagen, die heute noch in Betrieb stehen, vor.

04:15
S1E4
CH

Das Puschlav oder Valposchiavo beginnt beim Berninapass und endet im veltlinischen Tirano. Die berühmte Berninalinie der Rhätischen Bahn ist heute UNESCO-Weltkulturerbe. Sie ist der Hauptlebensnerv des Tales. Auf wenigen Kilometern zeigt sie eine beeindruckende Vielfalt von Landschaften und Klimazonen. Während oben auf dem Berninapass der Lago Bianco unter dickem Eis liegt, pulsiert im italienischen Kleinstädtchen Tirano das Leben. Moderation: Nik Hartmann.

05:00
S1E6
CH

Wegen seiner südlichen Ausrichtung wird das Bleniotal auch Valle del Sole, Tal der Sonne, genannt. Im Norden wird es begrenzt von der Greina-Hochebene und dem Lukmanierpass. Der bildet den Übergang zum Kanton Graubünden. Im Süden mündet das Tal bei Biasca in die Leventina. Dazwischen liegt eine Gegend voller verborgener Schätze. Nik Hartmann geht auf die Suche nach der Quelle des Flusses Brenno.

05:45
CH

Michel Fournier, genannt Der Räuber, ist ein bisschen Rebell, vom Typ her Beduine mit schwarzen Augen und schnellem Messer. Der Wildhüter liebt Natur und Tiere seiner Walliser Bergwelt. Die Pfeife verschwindet halb unter einem mächtigen Schnauzbart und dahinter ein Mann mit listig wachen Augen. Seine Glücksmomente findet er in den Augen von Freunden und Besuchern, die beim Anblick der imposanten Bergwelt strahlen.

06:20
DE

Deutschland 2020 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Vivian Perkovic Altersfreigabe: 6.

07:00
DE

Deutschland 2020 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber Altersfreigabe: 6.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
vom 31.01.2020, 9:00 Uhr; AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

09:05
DE

Deutschland 2020 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Vivian Perkovic Altersfreigabe: 6.

09:45
DE

Deutschland 2020 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber Altersfreigabe: 6.

10:15
Folge 1344; E1346
DE

Talkshow, Deutschland 2020 Andreas Scheuer, Politiker - Der Bundesverkehrsminister und CSU-Politiker äußert sich zur Affäre um die gescheiterte Pkw-Maut. Und er erläutert, welche Mobilitäts- und Antriebskonzepte er für zukunftsfähig hält. Helene Bubrowski, Journalistin - Die FAZ-Redakteurin skizziert den Ablauf und die Folgen des CSU-Maut-Projektes. Sie sagt: Wenn es im Sommer eine Kabinettsumbildung gibt, dann muss Scheuer um sein Amt bangen. Ranga Yogeshwar, Moderator - Der Wissenschaftsjournalist analysiert, wie sich die Gesellschaft durch Soziale Medien und eine geänderte Mediennutzung wandelt. Heute herrscht überall Zweifel an klaren Fakten, sagt er. Peter Wohlleben, Autor - Der Förster erklärt in seinen zahlreichen Bestsellern den Wald. Jetzt kommt seine Dokumentation Das geheime Leben der Bäume in die Kinos. Er erzählt von dem Filmprojekt. Altersfreigabe: 6.

11:30
Folge 288; E43
AT

Österreich 2020 Einmal wöchentlich lädt Barbara Stöckl prominente Persönlichkeiten und Menschen mit interessanter Lebensgeschichte in ihre Talkshow STÖCKL.. Die Themen geben die Gäste selbst vor. Sie sprechen über ihr Leben, ihre Erfahrungen, Haltungen, Zukunftsvisionen und über gesellschaftlich relevante Themen. Moderation: Barbara Stöckl.

12:30
Raus aus dem Glaskasten - Wie Autisten sich die Welt erobern; DE

Greta Thunberg will der Welt die Augen öffnen. Die 16-jährige Umweltaktivistin sagt selbst, dass ihre Entschiedenheit und Stärke mit ihrem Handicap zusammenhängt: Sie ist Autistin. Rund 800 000 Menschen in Deutschland leben mit einer sogenannten Autismus-Spektrum-Störung, einer Entwicklungsstörung, die man auf den ersten Blick nicht erkennt. Wie wird Autismus überhaupt diagnostiziert? Wie fühlt sich Autismus für die Betroffenen an? Altersfreigabe: 6.

13:00
vom 31.01.2020, 13:00 Uhr; AT

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

13:25
R: Kay Siering, Christopher Gerisch... Aufbruch der Glücksritter; NZ

Tiefe Regenwälder, riesige Gletscher, fauchende Vulkane und eine zerklüftete Küste: An kaum einem anderen Ort der Welt prallen so viele Landschaftsformen auf so engem Raum aufeinander, wie in Neuseeland. Dort konnte sich die Natur lange Zeit ungestört entfalten. Neuseeland gehört zu den am spätesten von Menschen besiedelten Gegenden des Planeten. Erst im 13. Jahrhundert kamen die Maori aus Polynesien mit Booten auf die Inseln mitten im Südpazifik, die Europäer folgten erst viel später.

14:05
R: Kay Siering, Christopher Gerisch... Vorstoß ins Unbekannte; NZ

Es waren deutsche Wissenschaftler wie Julius von Haast, die Anfang des 19. Jahrhunderts Neuseeland erforschten. Das Land der langen weißen Wolke', wie die Maori ihre Heimat nennen, war weitgehend unentdeckt. Voller Leidenschaft bereiste von Haast das Land. Er entdeckte Berge und Flüsse, ausgestorbene Riesenvögel und gründete das erste Museum Neuseelands.

14:50
R: Jürgen Stumpfhaus... DE

Die Dokumentation begibt sich auf Spurensuche und rekonstruiert die historische Wirklichkeit hinter einem der berühmtesten Romane der Weltliteratur. Dokumente aus amerikanischen Archiven, neueste Erkenntnisse der Walforschung und ein spektakuläres Experiment beweisen, dass Pottwale Mitte des letzten Jahrhunderts große Segelschiffe versenkt haben. Herman Melville schuf mit seinem Roman Moby Dick' Weltliteratur und zugleich eine einzigartige Chronik des Walfangs im 19. Jahrhundert.

15:35
Geheimnisse der Tiefsee - In den Kellern der Korallenriffe; DE

Deutschland 2015 Ein weiteres Mal taucht Terra X in das dunkle Reich der Tiefsee ab, in die Kellergeschosse atemberaubender Korallenriffe, auf der Suche nach lebenden Fossilien. Im Herbst 2014 macht sich ein japanisches Expeditions-Team in Begleitung des renommierten Meeresbiologen Mark Erdmann auf, um die dunklen Regionen tropischer Ozeane zu erkunden. Altersfreigabe: 6.

16:20
R: Michael Gregor... Zwischen Assuan und Luxor; DE

Eine Reise entlang des Nils ist die Reise zur Wiege einer großen Zivilisation, deren Bauwerke bis heute in Staunen versetzen. Auf der Nil-Insel Elephantine erforschen Archäologen die Monumente aus der Pharaonenzeit. Dort lag der Umschlagplatz von Gold und Elfenbein für die Herrscher Altägyptens. Der berühmte Nilometer maß die Höhe der alljährlichen Nilflut. An exotischen Plätzen wie dem Kamelsouk von Daraw scheint die Zeit hingegen stehengeblieben zu sein.

17:00
R: Michael Gregor... Zwischen Luxor und Wüste; DE

Die Näherin Senab wehrt sich mit Fantasie und Kreativität gegen die Diskriminierung als alleinerziehende Mutter. Sie wurde zum Vorbild für notleidende Frauen, die sonst keine Chance zum Überleben hätten. Als Kunstmaler bewahrt Gamal in seinen naiven Gemälden die Kultur der Nubier, die einst wegen des Staudammbaus umgesiedelt wurden. In Nakada stellen Töpfereien seit 5.000 Jahren das gleiche Produkt aus Nilschlamm her. Die Nachfrage ist groß.

17:45
R: Michael Gregor... Zwischen Wüste und Mittelmeer; DE

In den letzten Jahren hat sich vieles am Nil verändert, gesellschaftlicher Aufbruch und religiöse Konflikte sind nicht spurlos an den Menschen vorübergegangen. Und die einzigartige Nillandschaft verwandelt sich durch die vorrückende Wüste und diverse Umweltsünden in ein bedrohtes Paradies. Seine Bewohner beeindrucken durch ihren Optimismus, der sie jede Chance auf eine Verbesserung ihrer Lebensumstände ergreifen lässt.

18:30
DE

Deutschland 2020 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber Altersfreigabe: 6.

19:00
vom 31.01.2020, 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:20
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Vivian Perkovic Altersfreigabe: 6.

20:00
vom 31.01.2020, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
S3E1
DE

Die Kontrolle und Steigerung möglichst aller Körperfunktionen mit Fitness-Armbändern, drillartigem Training oder auch Selbstmedikation ist zum Riesen-Trend geworden. Das Ziel ist, die Leistungsfähigkeit des eigenen Körpers und Geistes zu optimieren - teilweise mit drastischen Mitteln. Autor Alexander Tieg besucht Bio-Hacker, Extremsportler und Power-Jobber und probiert aus, wie es sich anfühlt, sich selbst zu optimieren.

21:00
E339
DE

Deutschland 2020 Vor 25 Jahren verkaufte Amazon-Gründer Jeff Bezos 20 Bücher pro Tag. Heute ist sein Unternehmen Marktführer im Onlinehandel und verschickt täglich 14 Millionen Pakete. Amazon revolutionierte nicht nur die amerikanische Wirtschaft, sondern auch die Märkte in Europa und Japan. Amazon ist wie eine unsichtbare Kraft in vielen Wirtschaftsbereichen. Buchhandlungen, Spielzeugläden, Baumärkte - unbemerkt breitet sich Amazon überall aus.

21:30
Folge 114; E28
DE

Deutschland 2020 auslandsjournal extra zeigt politische Entwicklungen und gesellschaftliche Veränderungen in den Ländern der Welt. Das Magazin berichtet über Hintergründe von Konflikten, beobachtet Entwicklungen der internationalen Politik, und Auslandskorrespondenten liefern Analysen.

22:00
AT

Das tägliche Nachrichtenmagazin des ORF-Fernsehens. Von Montag bis Freitag liefert ZIB 2 einen Überblick über die Ereignisse des Tages und bietet dabei vor allem vertiefende Hintergrundinformationen.

22:25
I: Mel Gibson, Ray Winstone, Danny Huston, Bojana Novakovic, Shawn Roberts, David Aaron Baker; R: Martin Campbell... US. GB

Krimi, USA 2010 Als der Polizist Thomas Craven mit ansehen muss, wie seine einzige Tochter vor seinen Augen erschossen wird, beschließt er, den Fall selbst in die Hand zu nehmen. Die Ermittlungen erweisen sich als schwieriges Puzzle, in dem der Cop bald nicht mehr zwischen Freund und Feind unterscheiden kann. Bond-Regisseur Martin Campbell inszenierte einen actiongeladenen Thriller mit Mel Gibson in der Hauptrolle. Darsteller: Thomas Craven - Mel Gibson Jack Bennett - Danny Huston Darius Jedburgh - Ray Winstone Emma Craven - Bojana Novakovic Burnham - Shawn Roberts Regie: Martin Campbell Altersfreigabe: 16.

00:10
Folge 114; DE

Deutschland 2020 Einmal in der Woche schaut das Magazin Zapp hinter die Kulissen von Fernsehen, Zeitungen, Radio und Internet. Es beobachtet, hinterfragt und bewertet die aktuelle Medienberichterstattung. Gleichzeitig informiert die Sendung über die komplexen Zusammenhänge in der Medienlandschaft.

00:40
CH

Schweiz 2020 10 vor 10 ist eine Informationssendung von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF). Vertiefende Berichte, Reportagen, Porträts und Live-Gespräche informieren über die wichtigsten Themen des Tages aus der Schweiz und der Welt.

01:10
Folge 20; E156
DE

Deutschland 2020 Bissig, frech und witzig zeigt Kabarettist Christian Ehring in der Satiresendung extra 3 den politischen und gesellschaftlichen Irrsinn der Woche. extra 3 bietet skurrile Realsatiren und jede Menge Politiker am Rande des Nervenzusammenbruchs.

01:40
DE

Die Politik hat uns verraten, die Industrie verkauft, Mutter Natur wirft uns aus dem Paradies. Es ist Zeit, dem letzten integren Menschen der Welt zu vertrauen: einem Kabarettisten! Wohin entwickelt sich unsere Gesellschaft? Wem kann man noch vertrauen? Und was führt die Supermarktkassiererin im Schilde? Sebastian Pufpaff stellt sich den entscheidenden Fragen unserer Zeit und schreckt dabei vor keiner Verschwörungstheorie zurück. Regie: Volker Weicker.

02:25
DE

Lisa Eckhart ist bitterböse und pointiert provokant. Und sie stellt hintergründige Fragen. In Ihrem neuen Programm Die Vorteile des Lasters geht es darum, die Sünden neu zu erfinden. Wie widersetzt man sich der Spaßgesellschaft, ohne den eigenen Spaß einzubüßen? Lisa Eckharts Vorliebe für den Tabubruch und die Fähigkeit, Morbidität und schwarzen Humor in Poesie zu kleiden, zeichnen die 26-jährige Österreicherin besonders aus. Regie: Volker Weicker.

02:50
DE

Weg von hier - mit diesen Worten beginnt so manche Flucht. Auch die aus der harten Realität in die virtuellen Filterblasen der Gleichdenkenden. Frank-Markus Barwasser lässt sein Alter Ego Erwin Pelzig an den Schutzmauern von Klischees, Ignoranz und Vorurteilen rütteln. Dahinter lauern Abgründe, aber auch neue Erkenntnisse. Eine davon: Wissen ist ein guter Anfang, um geistige Fluchtursachen zu bekämpfen. Regie: Volker Weicker.

04:25
DE

Timo Wopp, der Geisterfahrer auf deutschen Kabarett-Autobahnen, macht sich in seinem dritten Abendprogramm auf die Suche nach dem verlorenen Witz. Denn als die Realität zu ihrer eigenen Satire wurde, ist der Witz abhandengekommen. Was bringt es, Jokes zu reißen wie Wölfe die Schafe im Brandenburger Land, wenn die Trumps dieser Welt sich schon täglich mit Aussagen selbst ad absurdum führen? Regie: Volker Weicker.

05:10
DE

Deutschland 2019 Deutschlands Kabarett-Lady Barbara Ruscher sucht für alles eine Lösung: Ist es gesünder, unter Zeitdruck gesund zu kochen, oder ganz entspannt eine Dosensuppe zu essen? Wer beeinflusst uns schlimmer: Influenza oder Influencer? Und sind Ohrfeigen eigentlich vegan? Mit satirisch intelligentem Biss geht Barbara Ruscher im Mainzer Forum Theater unterhaus aktuellen gesellschaftlichen Fragen nach und sucht den Wahnsinn im Alltäglichen. Regie: Peter Schönhofer.