Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

3 SAT
05:45
R: Natalie Steger... DE

Marokko, zwischen Atlas und Atlantik gelegen, ist faszinierend. Die meisten Touristen zieht es in die vier Königsstädte Rabat, Fes, Marrakesch und Meknes, ans Meer und in die Wüste. Was aber verbirgt sich hinter den Kulissen des Königreiches? Was sind die Geheimnisse des Erfolges, welche Träume haben die Menschen? Natalie Steger und ihr Team stellen das orientalische Land der Träume vor.

06:20
DE

Deutschland 2020 Cryptoleaks - Gespräch mit Adrian Hänni Heeresgeschichtliches Museum Wien Schriftsteller Ror Wolf verstorben Musikstreaming und Sängerin Celeste Moderation: Nina Mavis Brunner Altersfreigabe: 6.

07:00
DE

Deutschland 2020 Farben helfen heilen - Kahl, weiß, unpersönlich - so kennen wir Krankenhäuser von innen. Dabei zeigt ein Klinikum in Wuppertal, dass es auch anders geht. Die neue Farbgestaltung hat erstaunliche Effekte. Mission Polarstern - Extrembedingungen in der Arktis Risiko Narkose Kambodscha: Ruin durch Mikrokredite Zweistöckiges Haus aus dem 3D-Drucker Moderation: Ingolf Baur Altersfreigabe: 6.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
vom 19.02.2020, um 9:00 Uhr; AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

09:05
DE

Deutschland 2020 Cryptoleaks - Gespräch mit Adrian Hänni Heeresgeschichtliches Museum Wien Schriftsteller Ror Wolf verstorben Musikstreaming und Sängerin Celeste Moderation: Nina Mavis Brunner Altersfreigabe: 6.

09:45
DE

Deutschland 2020 Farben helfen heilen - Kahl, weiß, unpersönlich - so kennen wir Krankenhäuser von innen. Dabei zeigt ein Klinikum in Wuppertal, dass es auch anders geht. Die neue Farbgestaltung hat erstaunliche Effekte. Mission Polarstern - Extrembedingungen in der Arktis Risiko Narkose Kambodscha: Ruin durch Mikrokredite Zweistöckiges Haus aus dem 3D-Drucker Moderation: Ingolf Baur Altersfreigabe: 6.

10:15
Folge 439; DE

Deutschland 2020 Markus Söder, CSU - Parteivorsitzender und Ministerpräsident von Bayern Saskia Esken, SPD - Parteivorsitzende Annalena Baerbock, B'90/Die Grünen - Parteivorsitzende Gerhart Baum, FDP - Bundesinnenminister a. D. Giovanni di Lorenzo - Chefredakteur Die Zeit.

11:15
Zwei Frauen, die gezwungen werden, im Alter einen Neustart zu wagen: Barbara und Inge. Sie kämpfen darum, wieder glücklich zu werden. Denn beim Glück spielt Alter keine Rolle. Barbara hat noch viel vor im Leben. Die Sozialarbeiterin steht kurz vor der Pensionierung. Als ihr Mann sie nach 30 Jahren Ehe wegen einer jüngeren Frau verlässt, bricht ihre Welt zusammen, aber Barbara ist auch klar: Sie lässt sich nicht unterkriegen!
12:00
R: Tilo Gläßer, Katrin Thomas... DE

Der Film stellt zwei Männer und ihre Lebensentwürfe vor - mal traditioneller, mal moderner, aber oft im Konflikt zwischen fremden Erwartungen und eigenen Wünschen. Männer müssen sich heute positionieren zwischen Anspruch und Wirklichkeit. Die beiden Protagonisten erzählen, was ihnen wichtig ist und wie schwer es ist, sich zurechtzufinden zwischen konservativen Gesellschaftsbildern und einem zeitgemäßen Rollenverständnis. Altersfreigabe: 6.

12:30
Michelle wächst in Heimen auf und hat Mühe, ihre Emotionen zu kontrollieren. Zahlreiche soziale Institutionen muss sie aufgrund ihrer Aggressionen verlassen. Für die junge Frau wird es schwierig, einen Platz zu finden. Eine Herausforderung für das Sozial- und Gesundheitssystem. 14 Jahre lang begleitete Reporter Hanspeter Bäni Michelle, von ihrem Eintritt ins Heim als Elfjährige bis heute.
13:00
vom 19.02.2020, um 13:00 Uhr; AT

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

13:15
Campi Flegrei - Gefahr von unten; S1E2
DE

Rund um die Welt legen Vulkane ihre Schatten über die Heimat von Millionen von Menschen. Wie lebt es sich neben so einem Pulverfass? In vier Gemeinden geht die Reihe dieser Frage nach. Einer der unberechenbarsten Vulkane Europas liegt unter dem Meer: Campi Flegrei - die Phlegräischen Felder. Der 20 Kilometer weite Krater ist gefährlicher als der nahe Vesuv, und dennoch wissen viele Anwohner wenig von dem lodernden Kessel, auf dem sie leben.

14:00
Etna - Leben mit der Lava; S1E3
DE

Der Ätna ist Europas größter nicht unter Wasser liegender Vulkan. 3000 Meter ragt er aus dem Meer und bildet das berühmteste Wahrzeichen der sizilianischen Ostküste. Die Hänge des Ätna gehören dank stetiger Ascheregen zu den fruchtbarsten in ganz Italien. Daher nehmen die Bewohner von Catania auch die Gefahr in Kauf und züchten dort die besten Orangen und vorzüglichen Wein. Ein Vulkan, der raucht, explodiert nicht, sagen sie.

14:45
Nisyros - Eine griechische Tragödie; S1E4
DE

Der Vulkankomplex zwischen Kos und Nisyros ist einer der bedrohlichsten im ganzen Mittelmeer. Der Hauptkrater ist auf der Insel Nisyros, keine zwei Kilometer vom Hauptort Mandraki entfernt. Würde der Vulkan explodieren, löschte der Tsunami, der dabei entstünde, alle Ägäis-Inseln aus. Mit seinen natürlichen Spas und den Mini-Erschütterungen der Lava, die nur drei Kilometer unter der Oberfläche brodelt, zieht die Insel Nisyros immer wieder Besucher an.

15:30
Lanzarote - Wie Asche zu Geld wird; S1E5
DE

Die Landschaft der Kanaren-Insel Lanzarote ist gezeichnet von vulkanischen Zylindern, die vom Kampf zwischen Feuer und Wasser zeugen. Wind und Asche haben das Land extrem fruchtbar gemacht. Es ist aber nicht leicht zu bewirtschaften. Die ausgezeichneten Weine sind ein Beweis dafür, wie widerstandsfähig Mensch und Natur sind. Über die Jahrhunderte schufen die Eruptionen ein geheimnisvolles Höhlenlabyrinth aus Lava- und Wasserquellen.

16:16
R: Reinhard Kungel... Island ist voller Naturgewalten. Doch wie lebt es sich damit? Spätestens seit der Fußball-EM 2016 ist klar: fröhlich! Die Isländer stehen in vielen Rankings ganz oben, sogar im Glücklichsein. Majestätische Vulkane, brodelnde Geysire, reißende Wasserfälle, lange Fjorde, schier endlose Lavalandschaften: Der Film verbindet faszinierende Bilder von den Naturschönheiten Islands mit dem optimistischen Lebensgefühl seiner Bewohner.
17:00
R: Jérôme Espla, Nathalie Antognelli, Alain Antognelli... Die Sonne zeigt sich in Grönland Anfang Februar nach über drei Monaten zum ersten Mal. Etwas scheinbar so Selbstverständliches wie ein Sonnenaufgang wird dort zu einem gefeierten Naturwunder. Die Kinder basteln Papiersonnen, um das Erscheinen der Sonne nach der langen Dunkelheit zu begrüßen, die Erwachsenen veranstalten Schlittenrennen: zwei der vielen Traditionen, die Nathalie und Alain Antognelli während ihres Aufenthalts in Savissivik kennenlernen.
17:45
R: Stephan Rooke... Irlands prähistorische Stätten und mittelalterliche Städte, die Hauptstadt Dublin und die traumhaften Landschaften - das alles zeigt der Film von Stephan Rooke mit spektakulären Luftaufnahmen. Dabei offenbart der Film ein Irland, wie es der Zuschauer kaum kennt. Wer weiß schon, dass in Belfast der legendäre Luxusliner Titanic vom Stapel lief? Seit 2012 gibt es ein Erlebniszentrum rund um die Legende in der alten Hafenstadt.
18:30
DE

Deutschland 2020 Hatespeech - Die deutsche Bundesregierung hat eine Meldepflicht für mutmaßlich strafbare Postings und eine Reihe weiterer Strafverschärfungen gegen Hass im Netz auf den Weg gebracht. Der Gesetzentwurf sieht unter anderem höhere Strafen für Drohungen und Beleidigungen im Internet vor. Radikalisierungsmaschinen - Julia Ebner vom Londoner Institut für Strategischen Dialog erforscht, wie sich Menschen im Netz radikalisieren. Sie geht undercover in Gruppen, die sie Radikalisierungsmaschinen nennt, wie beispielsweise die Identitäre Bewegung. Zweitmeinung Krebs - Gemäß Schätzungen wird sich die Zahl der Krebserkrankungen bis 2040 weltweit verdoppeln. Und hinter jeder Diagnose verbirgt sich das Schicksal eines Patienten, dessen Leben meist von einem Moment auf den anderen vollkommen auf den Kopf gestellt wird. In manchen Fällen kann jedoch eine ärztliche Zweitmeinung durchaus sinnvoll sein. Arztgespräch - Das Arzt-Patienten-Gespräch wurde lange Zeit als vernachlässigbar eingestuft. Doch in den letzten Jahren ist es mehr und mehr in den Fokus geraten - denn von der Art der Kommunikation über Krankheit und Heilung hängt der Therapierfolg ab. Bis heute werden dabei jedoch häufig Fehler gemacht. Mariner Schrott als Baugrundstoff - Ausgediente Schiffe oder Förderplattformen - bisher enden sie auf norwegischen, türkischen oder fernöstlichen Schrottplätzen. Zerschnitten, zerlegt und auseinander geschweißt verwandeln sich zuvor noch schwimmenden Einheiten in Metallschrott. Jetzt wollen Unternehmer in Bergen (Norwegen) das Metall ausgedienter Ölplattformen und Schiffe in der Bauindustrie recyceln. Greenwashing - Die Textilbranche sucht die grüne Zukunft. Viele Hersteller bieten Produkte aus recyceltem Plastikmüll an - aus den Weltmeeren. Dadurch soll die Umwelt entlastet werden. Umweltschützer sprechen von Täuschung. Wie glaubwürdig ist das Greenwashing-Modell? # vaseline - Die Rubrik hashtag# nimmt sich Gegenstände vor, die wir im täglichen Leben oft benutzen und zeigt, was alles in ihnen steckt. Mit überraschenden Erkenntnissen. Moderation: Ingolf Baur.

19:00
vom 19.02.2020, 19:00 Uhr; DE

Kandidatin Lieberknecht sagt ab - Parteien suchen nach neuer Lösung Höhere Strafen für Internet-Attacken - Netzbetreiber sollen Verstöße melden Syrien droht humanitäre Katastrophe - Tausende Flüchtlinge in der Sackgasse.

19:20
DE

Hannah Arendt: Wir Juden - Jahrzehntelang kommentierte die Philosophin Fragen des Antisemitismus, des Zionismus und der Verwendung von Sprache und Moral. Der Essayband Wir Juden sammelt ihre Aufsätze. Gespräch mit Andreas Isenschmid Aufarbeitung der NS-Zeit Frauen von berühmten Männern Die neue Berlinaleleitung Filmregisseur Oleg Senzow Moderation: Nina Mavis Brunner.

20:00
vom 19.02.2020, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
R: Sandrine Rigaud... DE

Jede Sekunde werden weltweit zehn Tonnen Kunststoff produziert, davon landet ein Zehntel früher oder später in den Ozeanen. Schon 2050 könnten mehr Kunststoffe als Fische im Meer sein. Im Januar 2018 machte Coca-Cola eine mutige Ankündigung: Bis 2030 verspricht die Marke, die jedes Jahr 120 Milliarden Plastik-Flaschen verkauft, eine Welt ohne Verschwendung. Filmemacherin Sandrine Rigaud suchte nach der Wahrheit hinter diesem hehren Vorsatz.

21:00
R: Laure Delalex... DE

Millionen Tonnen Lebensmittel landen in den Industrienationen jährlich im Müll. Um diesen Missstand endlich wirksam zu bekämpfen, beschreitet Frankreich seit 2017 neue Wege. Supermarktbetreibern ist es jetzt per Gesetz verboten, unverkaufte Lebensmittel zu vernichten. Sie sind verpflichtet, diese zu spenden oder dem Recycling zuzuführen. So bekommen die ausrangierten Waren trotz leichter Macken eine zweite Chance.

21:45
R: Ricarda Schlosshahn... DE. GB

Deutschland 2019 Edinburgh hat einiges zu bieten: Die Stadt ist die Heimat von Harry Potter, birgt geheimnisvolle Unterwelten und bietet wagemutigen Fahrradkünstlern Sprungschanzen. Außerdem gilt sie als Hauptstadt der Piping-Welt. Nicht nur das schätzt Nils Michael, ein deutscher Dudelsackspieler von Weltniveau. Er schwärmt auch von den Kulturfestivals und der Schönheit Edinburghs. Immerhin zählt sie zum UNESCO-Weltkulturerbe. Altersfreigabe: 6.

22:00
AT

Das tägliche Nachrichtenmagazin des ORF-Fernsehens. Von Montag bis Freitag liefert ZIB 2 einen Überblick über die Ereignisse des Tages und bietet dabei vor allem vertiefende Hintergrundinformationen.

22:25
I: Senta Berger, Bruno Ganz, Barnaby Metschurat, Carina N. Wiese, Leonie Benesch, Sylvana Krappatsch; R: Sophie Heldman... DE

Spielfilm, Schweiz 2010 50 Jahre verheiratet. Diagnose Krebs. Was nun? - Sophie Heldmans Erstlingsfilm mit Senta Berger und Bruno Ganz in den Hauptrollen berührt und fordert heraus. Das gut situierte Ehepaar Anita und Fred kennt sich seit 50 Jahren. Die Kinder sind erwachsen, mit dem Alter beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Aber Freds Krebsdiagnose und vor allem sein Umgang damit stellt plötzlich alles infrage. Darsteller: Anita - Senta Berger Fred - Bruno Ganz Patrick - Barnaby Metschurat Yvonne - Leonie Benesch Karoline - Carina Wiese Regie: Sophie Heldman.

23:48
Wir können es nicht sehen, riechen oder spüren, aber es ist ständig um uns: Radon. Das natürlich vorkommende Edelgas ist radioaktiv. Und es kann gefährlich sein. Nach dem Rauchen gilt es als Hauptursache für Lungenkrebs. Etwa 2000 Menschen sterben jährlich in Deutschland an den Folgen der Radonbelastung. Das Bundesamt für Strahlenschutz geht davon aus, dass jedes zehnte Haus in Deutschland erhöhte Radonwerte aufweist. Altersfreigabe: 6.
00:19
CH

Schweiz 2020 10 vor 10 ist eine Informationssendung von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF). Vertiefende Berichte, Reportagen, Porträts und Live-Gespräche informieren über die wichtigsten Themen des Tages aus der Schweiz und der Welt.

00:48
Lebenswerte Stadt - St. Gallen versucht es; CH

Schweiz 2020 Lebenswerte Stadt St. Gallen - Urbane Logistik ist mehr als ein Schlagwort. Viele Städte sind vom Autoverkehr verstopft, die Lebensqualität leidet. In St. Gallen bündeln seit sechs Monaten zwei Transportunternehmen den Warenverkehr in die Stadt und reduzieren so die LKW-Dichte. Live im ECO-Studio: die Zürcher Direktorin für Stadtentwicklung Anna Schindler. Haelixa: Geschäft mit der Transparenz - Edelsteine, die unter menschenwürdigen Bedingungen geschürft wurden. Baumwolle, die nachweisbar aus Europa stammt. Konsumenten wollen immer genauer wissen, was für Produkte sie kaufen. Ein DNA-Marker macht dies nun möglich. Die ETH-Chemikerin Michela Puddu hat den Marker mit ihrem Start-up Haelixa entwickelt. Nun muss sie die Idee nur noch den Textilunternehmen schmackhaft machen. Immobilien - Unseriöse Makler - 40 000 bis 50 000 Einfamilienhäuser und Wohnungen wechseln in der Schweiz jährlich den Besitzer, fast immer vermittelt durch Makler. In der wenig regulierten Branche tummeln sich unseriöse Anbieter. Mit überhöht angesetzten Verkaufspreisen locken sie Hausbesitzer, die später große Preisnachlässe geben müssen. Einige Makler versuchen nun, kundenfreundlicher zu werden. Moderation: Reto Lipp.

01:15
AT

Eine spannende Zeitreise in die Vergangenheit: Panorama zeigt, wie Themen, die uns heute beschäftigen, einst im Fernsehen behandelt worden sind. Diesmal geht es um die Jugend. Für immer jung - das wären wir alle gern. Aber ist die Zeit zwischen Kindheit und Erwachsensein wirklich immer so schön? Es hängt wohl auch davon ab, unter welchen Umständen man aufwächst. Moderation: Nina Horowitz.

01:41
Campi Flegrei - Gefahr von unten; S1E2
DE

Rund um die Welt legen Vulkane ihre Schatten über die Heimat von Millionen von Menschen. Wie lebt es sich neben so einem Pulverfass? In vier Gemeinden geht die Reihe dieser Frage nach. Einer der unberechenbarsten Vulkane Europas liegt unter dem Meer: Campi Flegrei - die Phlegräischen Felder. Der 20 Kilometer weite Krater ist gefährlicher als der nahe Vesuv, und dennoch wissen viele Anwohner wenig von dem lodernden Kessel, auf dem sie leben.

02:26
Etna - Leben mit der Lava; S1E3
DE

Der Ätna ist Europas größter nicht unter Wasser liegender Vulkan. 3000 Meter ragt er aus dem Meer und bildet das berühmteste Wahrzeichen der sizilianischen Ostküste. Die Hänge des Ätna gehören dank stetiger Ascheregen zu den fruchtbarsten in ganz Italien. Daher nehmen die Bewohner von Catania auch die Gefahr in Kauf und züchten dort die besten Orangen und vorzüglichen Wein. Ein Vulkan, der raucht, explodiert nicht, sagen sie.

03:11
Nisyros - Eine griechische Tragödie; S1E4
DE

Der Vulkankomplex zwischen Kos und Nisyros ist einer der bedrohlichsten im ganzen Mittelmeer. Der Hauptkrater ist auf der Insel Nisyros, keine zwei Kilometer vom Hauptort Mandraki entfernt. Würde der Vulkan explodieren, löschte der Tsunami, der dabei entstünde, alle Ägäis-Inseln aus. Mit seinen natürlichen Spas und den Mini-Erschütterungen der Lava, die nur drei Kilometer unter der Oberfläche brodelt, zieht die Insel Nisyros immer wieder Besucher an.

03:55
Lanzarote - Wie Asche zu Geld wird; S1E5
DE

Die Landschaft der Kanaren-Insel Lanzarote ist gezeichnet von vulkanischen Zylindern, die vom Kampf zwischen Feuer und Wasser zeugen. Wind und Asche haben das Land extrem fruchtbar gemacht. Es ist aber nicht leicht zu bewirtschaften. Die ausgezeichneten Weine sind ein Beweis dafür, wie widerstandsfähig Mensch und Natur sind. Über die Jahrhunderte schufen die Eruptionen ein geheimnisvolles Höhlenlabyrinth aus Lava- und Wasserquellen.

04:41
R: Reinhard Kungel... Island ist voller Naturgewalten. Doch wie lebt es sich damit? Spätestens seit der Fußball-EM 2016 ist klar: fröhlich! Die Isländer stehen in vielen Rankings ganz oben, sogar im Glücklichsein. Majestätische Vulkane, brodelnde Geysire, reißende Wasserfälle, lange Fjorde, schier endlose Lavalandschaften: Der Film verbindet faszinierende Bilder von den Naturschönheiten Islands mit dem optimistischen Lebensgefühl seiner Bewohner.
05:24
R: Jérôme Espla, Nathalie Antognelli, Alain Antognelli... Die Sonne zeigt sich in Grönland Anfang Februar nach über drei Monaten zum ersten Mal. Etwas scheinbar so Selbstverständliches wie ein Sonnenaufgang wird dort zu einem gefeierten Naturwunder. Die Kinder basteln Papiersonnen, um das Erscheinen der Sonne nach der langen Dunkelheit zu begrüßen, die Erwachsenen veranstalten Schlittenrennen: zwei der vielen Traditionen, die Nathalie und Alain Antognelli während ihres Aufenthalts in Savissivik kennenlernen.
06:20
DE

Deutschland 2020 Hannah Arendt: Wir Juden - Jahrzehntelang kommentierte die Philosophin Fragen des Antisemitismus, des Zionismus und der Verwendung von Sprache und Moral. Der Essayband Wir Juden sammelt ihre Aufsätze. Gespräch mit Andreas Isenschmid Aufarbeitung der NS-Zeit Frauen von berühmten Männern Die neue Berlinaleleitung Filmregisseur Oleg Senzow Moderation: Nina Mavis Brunner Altersfreigabe: 6.

07:00
DE

Deutschland 2020 Hatespeech - Die deutsche Bundesregierung hat eine Meldepflicht für mutmaßlich strafbare Postings und eine Reihe weiterer Strafverschärfungen gegen Hass im Netz auf den Weg gebracht. Der Gesetzentwurf sieht unter anderem höhere Strafen für Drohungen und Beleidigungen im Internet vor. Radikalisierungsmaschinen - Julia Ebner vom Londoner Institut für Strategischen Dialog erforscht, wie sich Menschen im Netz radikalisieren. Sie geht undercover in Gruppen, die sie Radikalisierungsmaschinen nennt, wie beispielsweise die Identitäre Bewegung. Zweitmeinung Krebs - Gemäß Schätzungen wird sich die Zahl der Krebserkrankungen bis 2040 weltweit verdoppeln. Und hinter jeder Diagnose verbirgt sich das Schicksal eines Patienten, dessen Leben meist von einem Moment auf den anderen vollkommen auf den Kopf gestellt wird. In manchen Fällen kann jedoch eine ärztliche Zweitmeinung durchaus sinnvoll sein. Arztgespräch - Das Arzt-Patienten-Gespräch wurde lange Zeit als vernachlässigbar eingestuft. Doch in den letzten Jahren ist es mehr und mehr in den Fokus geraten - denn von der Art der Kommunikation über Krankheit und Heilung hängt der Therapierfolg ab. Bis heute werden dabei jedoch häufig Fehler gemacht. Mariner Schrott als Baugrundstoff - Ausgediente Schiffe oder Förderplattformen - bisher enden sie auf norwegischen, türkischen oder fernöstlichen Schrottplätzen. Zerschnitten, zerlegt und auseinander geschweißt verwandeln sich zuvor noch schwimmenden Einheiten in Metallschrott. Jetzt wollen Unternehmer in Bergen (Norwegen) das Metall ausgedienter Ölplattformen und Schiffe in der Bauindustrie recyceln. Greenwashing - Die Textilbranche sucht die grüne Zukunft. Viele Hersteller bieten Produkte aus recyceltem Plastikmüll an - aus den Weltmeeren. Dadurch soll die Umwelt entlastet werden. Umweltschützer sprechen von Täuschung. Wie glaubwürdig ist das Greenwashing-Modell? # vaseline - Die Rubrik hashtag# nimmt sich Gegenstände vor, die wir im täglichen Leben oft benutzen und zeigt, was alles in ihnen steckt. Mit überraschenden Erkenntnissen. Moderation: Ingolf Baur Altersfreigabe: 6.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort. Altersfreigabe: 6.

09:00
AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

09:05
DE

Deutschland 2020 Hannah Arendt: Wir Juden - Jahrzehntelang kommentierte die Philosophin Fragen des Antisemitismus, des Zionismus und der Verwendung von Sprache und Moral. Der Essayband Wir Juden sammelt ihre Aufsätze. Gespräch mit Andreas Isenschmid Aufarbeitung der NS-Zeit Frauen von berühmten Männern Die neue Berlinaleleitung Filmregisseur Oleg Senzow Moderation: Nina Mavis Brunner Altersfreigabe: 6.

09:45
DE

Deutschland 2020 Hatespeech - Die deutsche Bundesregierung hat eine Meldepflicht für mutmaßlich strafbare Postings und eine Reihe weiterer Strafverschärfungen gegen Hass im Netz auf den Weg gebracht. Der Gesetzentwurf sieht unter anderem höhere Strafen für Drohungen und Beleidigungen im Internet vor. Radikalisierungsmaschinen - Julia Ebner vom Londoner Institut für Strategischen Dialog erforscht, wie sich Menschen im Netz radikalisieren. Sie geht undercover in Gruppen, die sie Radikalisierungsmaschinen nennt, wie beispielsweise die Identitäre Bewegung. Zweitmeinung Krebs - Gemäß Schätzungen wird sich die Zahl der Krebserkrankungen bis 2040 weltweit verdoppeln. Und hinter jeder Diagnose verbirgt sich das Schicksal eines Patienten, dessen Leben meist von einem Moment auf den anderen vollkommen auf den Kopf gestellt wird. In manchen Fällen kann jedoch eine ärztliche Zweitmeinung durchaus sinnvoll sein. Arztgespräch - Das Arzt-Patienten-Gespräch wurde lange Zeit als vernachlässigbar eingestuft. Doch in den letzten Jahren ist es mehr und mehr in den Fokus geraten - denn von der Art der Kommunikation über Krankheit und Heilung hängt der Therapierfolg ab. Bis heute werden dabei jedoch häufig Fehler gemacht. Mariner Schrott als Baugrundstoff - Ausgediente Schiffe oder Förderplattformen - bisher enden sie auf norwegischen, türkischen oder fernöstlichen Schrottplätzen. Zerschnitten, zerlegt und auseinander geschweißt verwandeln sich zuvor noch schwimmenden Einheiten in Metallschrott. Jetzt wollen Unternehmer in Bergen (Norwegen) das Metall ausgedienter Ölplattformen und Schiffe in der Bauindustrie recyceln. Greenwashing - Die Textilbranche sucht die grüne Zukunft. Viele Hersteller bieten Produkte aus recyceltem Plastikmüll an - aus den Weltmeeren. Dadurch soll die Umwelt entlastet werden. Umweltschützer sprechen von Täuschung. Wie glaubwürdig ist das Greenwashing-Modell? # vaseline - Die Rubrik hashtag# nimmt sich Gegenstände vor, die wir im täglichen Leben oft benutzen und zeigt, was alles in ihnen steckt. Mit überraschenden Erkenntnissen. Moderation: Ingolf Baur Altersfreigabe: 6.

10:15
Folge 531; E533
DE

Zu Gast bei der Moderatorin sind unter anderen der Ornithologe Dr. Wolfgang Westphal, der gefeierte Autor Michael Tsokos, die beliebte Schauspielerin Jane Chirwa, sowie die Barbara Wussow, die unter anderem mit der Schwarzwaldklinik bekannt wurde.

11:45
Folge 17; AT

Das Magazin aus Österreich informiert über aktuelle Ereignisse und außergewöhnliche Schicksale. Nach der Top-Story mit einer aktuellen Reportage und einem weiterführenden Hintergrundbericht folgt das Schwerpunktthema der Woche.

12:30
CH

Schweiz 2020 Lebenswerte Stadt St. Gallen - Urbane Logistik ist mehr als ein Schlagwort. Viele Städte sind vom Autoverkehr verstopft, die Lebensqualität leidet. In St. Gallen bündeln seit sechs Monaten zwei Transportunternehmen den Warenverkehr in die Stadt und reduzieren so die LKW-Dichte. Live im ECO-Studio: die Zürcher Direktorin für Stadtentwicklung Anna Schindler. Haelixa: Geschäft mit der Transparenz - Edelsteine, die unter menschenwürdigen Bedingungen geschürft wurden. Baumwolle, die nachweisbar aus Europa stammt. Konsumenten wollen immer genauer wissen, was für Produkte sie kaufen. Ein DNA-Marker macht dies nun möglich. Die ETH-Chemikerin Michela Puddu hat den Marker mit ihrem Start-up Haelixa entwickelt. Nun muss sie die Idee nur noch den Textilunternehmen schmackhaft machen. Immobilien - Unseriöse Makler - 40 000 bis 50 000 Einfamilienhäuser und Wohnungen wechseln in der Schweiz jährlich den Besitzer, fast immer vermittelt durch Makler. In der wenig regulierten Branche tummeln sich unseriöse Anbieter. Mit überhöht angesetzten Verkaufspreisen locken sie Hausbesitzer, die später große Preisnachlässe geben müssen. Einige Makler versuchen nun, kundenfreundlicher zu werden. Moderation: Reto Lipp.

13:00
vom 20.02.2020, um 13:00 Uhr; AT

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

13:15
AT

Donau, Lobau, Alte Donau: Versteckt unter Wasser und an kaum zugänglichen, dicht bewachsenen Ufern, stecken die bekannten Wiener Badegewässer voller Geheimnisse. Es ist die Welt der Biber. Der Film zeigt die Gewässer der Großstadt als höchst vielfältige Lebensräume. Obwohl die meisten sogar zusammenhängen, sind sie sehr verschieden. Denn alle Fließgewässer im Raum Wien münden in die Donau und stehen so gesehen miteinander in Verbindung.

14:00
Umgeben von Stadtwüste und sterilem Beton, verlieren immer mehr Tiere ihre letzten Rückzugsflächen. Doch wo der Mensch sich zurückzieht, sprießt und krabbelt es. So auch mitten in Wien. Die Natur dringt aus allen noch so winzigen Asphalt- und Betonritzen und erobert sich ihr Recht zurück. Für viele freilebende Tiere sind solche Gstettn oft die letzten Rückzugsmöglichkeiten in der Stadt.
14:45
R: Peter Grundei, Roswitha Vaughan, Ronald P. Vaughan... Historisches; DE

In diesem Teil geht es um die Historie des Praters. In einer Zeit, in der es noch keine städtischen Parks gab und ein Ausflug aufs Land ein Luxus war, den sich nur wenige Wienerinnen und Wiener leisten konnten, wurde der Prater zu einem großen Gewinn an Lebensqualität. Fortan fand dort jede nur erdenkliche Vergnügung statt, 1873 war der Prater sogar Schauplatz der Weltausstellung und inzwischen ist das Riesenrad im legendären Vergnügungspark Venedig' in Wien eines der Wahrzeichen der Stadt.

15:25
R: Peter Grundei, Roswitha Vaughan, Ronald P. Vaughan... Der grüne Prater; DE

Die Wiener teilen den Prater in den Wurstelprater und den grünen Prater. Die Grünlandschaft ist fast doppelt so groß wie der Central Park in New York und liegt dennoch zentral. Heute gehört der grüne Prater Sportlern und Erholungssuchenden, die an sonnigen Wochenenden die zahlreichen Liegewiesen oder die Prater Hauptallee bevölkern. Die Liste der Sportarten, die zu sehen sind, ist lang.

16:10
R: Peter Grundei, Roswitha Vaughan, Ronald P. Vaughan... Der Wurstelprater; DE

Im Jahr 1766 ließ der reformfreudige Kaiser Joseph II. die Tore des höfischen Jagdgebietes für das Volk öffnen. Sogleich entstanden um den Eingangsbereich Gaststätten: der Wurstelprater. Es ist jener Teil, in dem sich die Wiener in der traditionsreichen Hochschaubahn amüsieren oder Stelze und Langos verzehren: Eisbein und ein Fladen aus Hefeteig, eine Spezialität aus Ungarn. Heute funktioniert alles hochtechnisch, Sicherheit hat Priorität.

16:55
R: Michael Schlamberger, Rita Schlamberger... Vom Schwarzwald zum Schwarzen Meer; S1E1
FR. Vom Schwarzwald zum Schwarzen Meer; S1E1
AT

Wilde Natur und moderne Zivilisation, romantische Auen und hektische Großstädte - die Donau ist ein Fluss der Kontraste. Sie durchquert zehn Länder Europas. Die Donau ist das internationalste Flusssystem der Welt. Sie bestimmt das Landschaftsbild und das Leben der Menschen und der Tiere. Berühmte Kulturlandschaften wie die Wachau werden von ihr ebenso geprägt wie große Städte - Wien, Budapest, Bratislava, Belgrad.

17:40
R: Michael Schlamberger... Zwischen Flut und Frost; S1E2
FR. Zwischen Flut und Frost; S1E2
AT

Überschwemmungen im Sommer, Eisstöße im Winter - die Extreme der Jahreszeiten beeinflussen auch den Charakter der Donau, deren Wassermassen aus den Zuflüssen unserer Alpen gespeist wird. Es ist ein Fluss mit vielen Gesichtern, der aufgrund seiner Mächtigkeit Natur und Zivilisation nachhaltig beeinflusst. Während das Hochwasser in den Aulandschaften und im Delta für fruchtbares Leben sorgt, ist es in den regulierten Abschnitten der Donau eine Bedrohung für Städte und Ansiedlungen.

18:30
DE

Deutschland 2020 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Ingolf Baur Altersfreigabe: 6.

19:00
vom 20.02.2020, 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:20
Am 20. Februar werden zum 70. Mal die Internationalen Filmfestspiele Berlin eröffnet. 3sat ist live dabei, wenn bei der Gala im Berlinale Palast Jury und Wettbewerbsfilme vorgestellt werden. Die Berlinale zieht, trotz zuweilen arktischer Temperaturen, die Topstars der Filmwelt in die Bundeshauptstadt. Während der zehn Festspieltage wird die Internationale Jury darüber entscheiden, wer Silberne und Goldene Bären für die Besten Filme erhalten soll. Moderation: Samuel Finzi, Cécile Schortmann, Rainer Maria Jilg Regie: Frank Hof.
21:10
Am 20. Februar findet der Ball der Bälle in der Wiener Oper statt. Zum Höhepunkt der Ballsaison ist 3sat ab 21.10 Uhr live dabei, wenn die Gäste am Roten Teppich eintreffen. Als Moderatoren sind auch dieses Jahr wieder Alfons Haider, Mirjam Weichselbraun und erstmals Teresa Vogl dabei. Für den einen oder anderen witzigen Kommentar sorgen Karl Hohenlohe und Christoph Wagner-Trenkwitz.
21:40
Die Sendung ist dabei, wenn am 20. Februar der Ball der Bälle in der Wiener Oper stattfindet.
22:55
AT

Das tägliche Nachrichtenmagazin des ORF-Fernsehens. Von Montag bis Freitag liefert ZIB 2 einen Überblick über die Ereignisse des Tages und bietet dabei vor allem vertiefende Hintergrundinformationen.

23:05
Die Sendung ist dabei, wenn am 20. Februar der Ball der Bälle in der Wiener Oper stattfindet.
00:20
Folge 1; DE

Im Berlinale Studio am Potsdamer Platz begrüßt in diesem Jahr Knut Kino King Elstermann die Zuschauer an sechs Tagen vom Zentrum des Filmfestivals. Der Moderator spricht im neu gestalteten Studio im Berlinale Palast mit den Stars und Kreativen des Festivals und berichtet über seine eigenen Erlebnisse am roten Teppich. Dazu gibt es das Wichtigste und Unterhaltsamste über die Filme und Menschen der Berlinale. Moderation: Knut Elstermann Altersfreigabe: 6.

00:50
Die Sendung ist dabei, wenn am 20. Februar der Ball der Bälle in der Wiener Oper stattfindet.
02:05
Die Sendung ist dabei, wenn am 20. Februar der Ball der Bälle in der Wiener Oper stattfindet.
03:20
R: Peter Grundei, Roswitha Vaughan, Ronald P. Vaughan... Historisches; DE

In diesem Teil geht es um die Historie des Praters. In einer Zeit, in der es noch keine städtischen Parks gab und ein Ausflug aufs Land ein Luxus war, den sich nur wenige Wienerinnen und Wiener leisten konnten, wurde der Prater zu einem großen Gewinn an Lebensqualität. Fortan fand dort jede nur erdenkliche Vergnügung statt, 1873 war der Prater sogar Schauplatz der Weltausstellung und inzwischen ist das Riesenrad im legendären Vergnügungspark Venedig' in Wien eines der Wahrzeichen der Stadt.

04:05
R: Peter Grundei, Roswitha Vaughan, Ronald P. Vaughan... Der grüne Prater; DE

Die Wiener teilen den Prater in den Wurstelprater und den grünen Prater. Die Grünlandschaft ist fast doppelt so groß wie der Central Park in New York und liegt dennoch zentral. Heute gehört der grüne Prater Sportlern und Erholungssuchenden, die an sonnigen Wochenenden die zahlreichen Liegewiesen oder die Prater Hauptallee bevölkern. Die Liste der Sportarten, die zu sehen sind, ist lang.

04:50
R: Peter Grundei, Roswitha Vaughan, Ronald P. Vaughan... Der Wurstelprater; DE

Im Jahr 1766 ließ der reformfreudige Kaiser Joseph II. die Tore des höfischen Jagdgebietes für das Volk öffnen. Sogleich entstanden um den Eingangsbereich Gaststätten: der Wurstelprater. Es ist jener Teil, in dem sich die Wiener in der traditionsreichen Hochschaubahn amüsieren oder Stelze und Langos verzehren: Eisbein und ein Fladen aus Hefeteig, eine Spezialität aus Ungarn. Heute funktioniert alles hochtechnisch, Sicherheit hat Priorität.

05:35
AT

Das Riesenrad zählt zu den markantesten Sehenswürdigkeiten Wiens. Darum herum entfaltet sich das bunte Treiben des Wiener Wurstelpraters, der ältesten Vergnügungsstätte Europas. Aber vorbei an Geisterbahn, Kasperltheater und Spiegelkabinett entführt die Liliputbahn dampfend in eine weitläufige, naturbelassene Wald- und Auenlandschaft, in die zahlreiche Sport- und Freizeitanlagen eingebettet sind. Der Film zeigt die Seite des Praters als Naturparadies.

06:20
DE

Deutschland 2020 Hannah Arendt: Wir Juden - Jahrzehntelang kommentierte die Philosophin Fragen des Antisemitismus, des Zionismus und der Verwendung von Sprache und Moral. Der Essayband Wir Juden sammelt ihre Aufsätze. Gespräch mit Andreas Isenschmid Aufarbeitung der NS-Zeit Frauen von berühmten Männern Die neue Berlinaleleitung Filmregisseur Oleg Senzow Moderation: Nina Mavis Brunner.

07:00
DE

Deutschland 2020 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Ingolf Baur Altersfreigabe: 6.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
vom 21.02.2020, 9:00 Uhr; AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

09:05
DE

Deutschland 2020 Hannah Arendt: Wir Juden - Jahrzehntelang kommentierte die Philosophin Fragen des Antisemitismus, des Zionismus und der Verwendung von Sprache und Moral. Der Essayband Wir Juden sammelt ihre Aufsätze. Gespräch mit Andreas Isenschmid Aufarbeitung der NS-Zeit Frauen von berühmten Männern Die neue Berlinaleleitung Filmregisseur Oleg Senzow Moderation: Nina Mavis Brunner.

09:45
DE

Deutschland 2020 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Ingolf Baur Altersfreigabe: 6.

10:15
Folge 1353; E1355
DE

Talkshow, Deutschland 2020 Gerhart Baum, Politiker - Der FDP-Politiker und Ex-Bundesinnenminister äußert sich zur schwierigen Situation der Liberalen. Und er erläutert, welche Lehren aus dem Erfurter Polit-Beben gezogen werden sollten. Claudia Kade, Journalistin - Die Welt-Politikchefin spricht über die Ursachen des Scheiterns der CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer. Und sie analysiert, wer in der Union die größten Chancen hat, sie zu beerben. Wolfgang Joop, Modeschöpfer - Die einzig mögliche Zeit ist der Titel seiner Autobiografie. Der Designer blickt zurück auf seine einzigartige Laufbahn und erzählt, warum Potsdam bis heute sein Sehnsuchtsort ist. Julia E. Schultz, Bergsteigerin - Die 40-jährige Bayerin hat die sieben höchsten Berge aller Kontinente erklommen und erreichte zudem den Nord- und Südpol zu Fuß. Sie erzählt von ihren außergewöhnlichsten Touren. Altersfreigabe: 6.

11:30
Umgeben von Stadtwüste und sterilem Beton, verlieren immer mehr Tiere ihre letzten Rückzugsflächen. Doch wo der Mensch sich zurückzieht, sprießt und krabbelt es. So auch mitten in Wien. Die Natur dringt aus allen noch so winzigen Asphalt- und Betonritzen und erobert sich ihr Recht zurück. Für viele freilebende Tiere sind solche Gstettn oft die letzten Rückzugsmöglichkeiten in der Stadt.
12:15
DE

Was verbindet 200 Jahre alte Rotbuchen, verspielte Fischotter, fleischfressende Pflanzen und begeisterte Sternengucker? Sie alle sind in den niederösterreichischen Naturparks zu finden. Von den 47 derartigen geschützten Landschaften in ganz Österreich liegen 22 in Niederösterreich - einige davon werden in diesem Film vorgestellt. Die Reise beginnt im Naturpark Hohe Wand, wo sich alpine und pannonische Vegetation mischen.

12:30
DE

Sehen statt Hören ist das einzige TV-Magazin für Menschen mit Hörbehinderung in Gebärdensprache. Offene Untertitel sind fester Bestandteil der Sendung und kein Zusatzangebot. In wöchentlich 30 Minuten bietet das vom BR produzierte und in allen Dritten Programmen ausgestrahlte Magazin Themen aus allen gesellschaftlichen Bereichen. Ein barrierefreies Angebot für alle, die sich von diesem besonderen Magazin angesprochen fühlen. Altersfreigabe: 6.

13:00
vom 21.02.2020, 13:00 Uhr; AT

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

13:20
S21E6
DE

Wolkenverhangene Berge, der riesige Fluss Sap, die feinen Sandstrände am Golf von Thailand - allein die Natur macht eine Reise durch Kambodscha zum Erlebnis. Wer seinen Besuch in dem südostasiatischen Land nicht nur auf die berühmten Tempelanlagen von Angkor Wat beschränkt, erlebt ein Land, das sich rasant entwickelt. Die Städte boomen, allen voran Phnom Penh, die Hauptstadt am Zusammenfluss von Sap und Mekong. Altersfreigabe: 6.

14:05
S6
DE

Singapur ist ein Wirtschaftswunder. Ihre für den Handel günstige Lage zwischen Indischem Ozean und Pazifik machte die Hafenstadt bald nach ihrer Gründung zu einem Erfolgsmodell. Heute gehört Singapur zu den reichsten Ländern der Welt - dank seiner Stellung als weltweites Finanzzentrum und der Kreativität der Menschen. Im dem asiatischen Inselstaat lebt eine Vielfalt an Ethnien mit ihren Religionen und ihrer Kultur friedlich zusammen.

14:35
DE

Tokio ist eine Stadt der Superlative. Über 37 Millionen Menschen leben in der Region. Das ist Weltspitze. Die Megacity bietet laut Umfragen dennoch eine hohe Lebensqualität: Wie kann das sein? Aus der Ferne wirkt Tokio wie ein riesiger Ameisenhaufen: beeindruckend, aber nicht einladend. Doch der erste Eindruck täuscht. Bei Umfragen nach den lebenswertesten Städten der Welt landet Tokio immer wieder auf den vorderen Plätzen. Altersfreigabe: 6.

15:20
R: Frank Mirbach... Folge 1; DE

Der erste Teil der Reise führt die Pilgerin über verschlungene Pfade zu den uralten Tempeln des Saigoku-Weges in den Bergwäldern der Insel Honshu. Dort gedeiht der japanische Grüntee. Marukos Pilgerreise führt sie auch nach Nachi. Am höchsten Wasserfall des Landes möchte sie das Nachi-Feuerfest erleben - eines der bedeutendsten Feste in Japan. Nach dem Feuerfest zeigt sich Pilgerin Maruko von einer neuen Seite: Sie ist nicht nur Priesterin, sondern auch Komödiantin.

16:00
R: Frank Mirbach... Folge 2; DE

Die Reise führt von der Millionenmetropole Osaka über Kyoto bis nach Ibigawa. Im 1.300 Jahre alten Tsubosaka-Tempel erhält Priesterin Maruko unerwartete Unterstützung für ihr Vorhaben, einen eigenen Tempel zu gründen. Ihr wird die Ehre eines uralten Rituals zuteil, das ein langersehnter Höhepunkt ihrer ganzen Pilgerreise ist. Unweit des Tempels, am Yoshino-Fluss, stellt der Papiermacher Fukunishi in Handarbeit sein wertvolles Washi-Papier her. Maruko sucht Unterkunft in einem Ryokan.

16:45
Von Schlangen, Pagoden und Wahrsagern; Myanmar, das ehemalige Burma, öffnet sich nach einer knapp 50-jährigen Militärherrschaft langsam wieder für Ausländer. Spannend kann man das unbekannte Land mit der Eisenbahn entdecken. Nach dem Besuch der Shwedagon-Pagode, dem Nationalheiligtum Myanmars, beginnt der erste Teil des Schienenabenteuers in Yangon und führt bis in den Norden nach Thazi.
17:15
Von Einbeinfischern, Goldklopfern und Zigarrendrehern; Der zweite Teil des Schienenabenteuers durch Myanmar beginnt am frühen Morgen in Thazi und endet auf einer Hochzeit in Hsipaw. Myanmar, das ehemalige Burma, öffnet sich nach einer knapp 50-jährigen Militärherrschaft langsam wieder für Ausländer. Spannend und bequem kann man das unbekannte Land mit der Eisenbahn entdecken.
17:45
DE

Das Streckennetz der Eisenbahn Sri Lankas wurde im 19. Jahrhundert von den Briten geschaffen und hat sich seitdem nur unmerklich verändert. Vielleicht macht gerade das den Charme aus. Die Entdeckungsreise mit der Bahn führt auf der Main-Line von Colombo ins Hochland nach Badulla. Schon der Bau vor 160 Jahren war abenteuerlich. Im Tiefland gab es Probleme mit sumpfigem Gelände, im Bergland musste die Strecke teilweise in den Fels gehauen werden.

18:30
DE

Deutschland 2020 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Ingolf Baur Altersfreigabe: 6.

19:00
vom 21.02.2020, um 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:20
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nina Mavis Brunner Altersfreigabe: 6.

20:00
vom 21.02.2020, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
DE

Am 11. März 2009 tötete ein 17-Jähriger in Winnenden und Wendlingen 16 Menschen, vor allem an seiner ehemaligen Schule. Angehörige, die Schule und die Stadt kämpfen noch immer um Normalität. In der Fernsehdokumentation schildern Betroffene, wie sie die Tat erlebt haben und wie es ihnen heute geht. Sie berichten über ihr Winnenden und den Moment, als es mit der vermeintlichen Sicherheit in der kleinen Stadt im Rems-Murr-Kreis vorbei war. Altersfreigabe: 6.

21:00
E342
DE

Deutschland 2020 Klimawandel, Nahrungsmittelknappheit, Migration, Populismus - Gesellschaften weltweit stehen vor beispiellosen Problemen. Bisher wurde die Finanzindustrie als Teil des Problems angesehen. Aber kann sie nicht auch Teil der Lösung sein? Die Finanzwelt steht an einem Scheideweg: kurzfristige Trader versus langfristigen Investoren. Gier versus Verantwortung. Künstliche Intelligenz versus menschlicher Verstand.

21:30
In Quarantäne - Chinas Kampf gegen das Coronavirus; DE

Deutschland 2020 Aus Wuhan hat sich das Coronavirus innerhalb weniger Wochen in mindestens 25 Ländern verbreitet. Damit hat das Virus bereits mehr Opfer gefordert als das SARS-Virus vor 17 Jahren. Die Geschwindigkeit der Globalisierung, der Handel und der Tourismus tragen dazu bei, dass hochansteckende Viren von einzelnen Staaten nur schwer eingedämmt werden können. Weltweit sind Mitte Februar mehr als 60 000 Menschen infiziert, mehr als 1000 gestorben.

22:00
AT

Das tägliche Nachrichtenmagazin des ORF-Fernsehens. Von Montag bis Freitag liefert ZIB 2 einen Überblick über die Ereignisse des Tages und bietet dabei vor allem vertiefende Hintergrundinformationen.

22:25
I: Jean Dujardin, Gilles Lellouche, Céline Sallette, Mélanie Doutey, Benoît Magimel, Guillaume Gouix; R: Cédric Jimenez... FR. BE

Spielfilm, Frankreich / Belgien 2014 Marseille, 1975: Eine brutale Drogengang treibt ihr Unwesen. Ihr Kopf ist Tany Zampa, ein eleganter Geschäftsmann, der die Herstellung von Heroin und den Transport in die USA prüft. Um der French Connection Einhalt zu gebieten, wird der engagierte Jugendrichter Pierre Michel in die südfranzösische Metropole versetzt. Er soll mithilfe der lokalen Polizei gegen die organisierte Kriminalität vorgehen. Doch es werden ihm Steine in den Weg gelegt. Darsteller: Pierre Michel - Jean Dujardin Tany Zampa - Gilles Lellouche Jacqueline Michel - Céline Sallette Christiane Zampa - Mélanie Doutey José Alvarez - Guillaume Gouix Bankier - Bruno Todeschini Regie: Cédric Jimenez Altersfreigabe: 16.

00:30
Folge 2; E2
DE

Im Berlinale Studio am Potsdamer Platz begrüßt in diesem Jahr Knut Kino King Elstermann die Zuschauer an sechs Tagen vom Zentrum des Filmfestivals. Der Moderator spricht im neu gestalteten Studio im Berlinale Palast mit den Stars und Kreativen des Festivals und berichtet über seine eigenen Erlebnisse am roten Teppich. Dazu gibt es das Wichtigste und Unterhaltsamste über die Filme und Menschen der Berlinale. Moderation: Knut Elstermann.

01:00
Folge 117; DE

Deutschland 2020 Einmal in der Woche schaut das Magazin Zapp hinter die Kulissen von Fernsehen, Zeitungen, Radio und Internet. Es beobachtet, hinterfragt und bewertet die aktuelle Medienberichterstattung. Gleichzeitig informiert die Sendung über die komplexen Zusammenhänge in der Medienlandschaft.

01:30
CH

Schweiz 2020 10 vor 10 ist eine Informationssendung von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF). Vertiefende Berichte, Reportagen, Porträts und Live-Gespräche informieren über die wichtigsten Themen des Tages aus der Schweiz und der Welt.

02:00
Folge 25; E162
DE

Deutschland 2020 Bissig, frech und witzig zeigt Kabarettist Christian Ehring in der Satiresendung extra 3 den politischen und gesellschaftlichen Irrsinn der Woche. extra 3 bietet skurrile Realsatiren und jede Menge Politiker am Rande des Nervenzusammenbruchs.

02:45
Folge 71; S8E1
DE

In den altehrwürdigen Mauern des Münchener Schlachthofs nehmen Michael Altinger und Christian Springer die Geschehnisse des Monats aufs Korn und sind dabei unschlagbar witzig. Unterstützt werden Michael Altinger und Christian Springer im Schlachthof von renommierten Kabarett-Kollegen, die solo auf der Bühne stehen und mit denen die beiden Gastgeber auch aktuelle Themen diskutieren. Altersfreigabe: 6.

03:30
Folge 109; S10E7
DE

Kabarettist Christoph Sieber begrüßt im Stuttgarter Heusteigtheater einmal monatlich verschiedene Comedians, die sowohl solo als auch in gemeinsamen Auftritten Absurditäten aus dem Alltag und der Gesellschaft thematisieren.

04:15
Folge 1; S1E1
DE

Das Neue Schauspiel Leipzig begrüßt den Godfather of sächsisch Comedy, Olaf Schubert, in seiner neuen Show: Olafs Klub. Dazu zeigen fünf handverlesene Comedians, was in ihnen steckt. Diesmal mit dem witzigen Schweizer Alain Frei, dem komischen kleinen Bruder von Carolin Kebekus, David Kebekus, dem frisch gebackenen Träger des Salzburger Stiers Simon & Jan, dem jüngsten Spaßexport Österreichs Christoph Fritz und dem großartigen Torsten Sträter.

05:00
Folge 109; DE

Gute Laune ist garantiert, wenn Constanze Lindner im Vereinsheim Schwabing in München die besten Newcomer und Etablierten aus den Bereichen Stand-up-Comedy, Kabarett und Musik präsentiert. Klein aber fein: In typischer Wirtshaus-Atmosphäre lädt Constanze Lindner zum außergewöhnlichen Kleinkunstabend ein. Diesmal sind zu Gast: Herr Schröder, Nils Heinrich, Stefan Kröll, Tilman Birr und Der Nino aus Wien.