Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

ARTE
06:15
Möwen - Küstenschreck oder einfach zu intelligent?; DE

Es klingt wie aus einem Horrorfilm: Möwen greifen Touristen an, verletzen Kinder und töten Haustiere. Im englischen Cornwall leben viele Menschen in Angst vor den Silbermöwen. Wie sind die Tiere zu einer Bedrohung geworden? Xenius sucht nach den Gründen und zeigt, was Tierschützer und Behörden tun, um wieder ein entspannteres Zusammenleben mit den geschützten Tieren zu ermöglichen.

06:45
Atomkraft: Nein Danke oder vielleicht doch?; E28
DE. Atomkraft: Nein Danke oder vielleicht doch?; E28
FR

In den 1970er Jahren war die Situation klar: Für Umweltschützer war Atomkraft Nein, danke. Mit dem ökologischen Notfall wird diese kategorische Ablehnung in Frage gestellt: Französische Grüne finden in der Atomkraft einen Lösungsansatz bei der Bekämpfung der globalen Erderwärmung, da diese Form der Energieerzeugung sehr wenig CO2 produziert. Einige Tage nach der Katastrophe von Fukushima im März 2013 bekräftigte Angela Merkel die Entscheidung Deutschlands, die Kernenergie durch erneuerbare Energien zu ersetzen. Es bleibt das große Problem des Atommülls.

07:10
Folge 1432; E1384
DE. Folge 1432; E1384
FR

Die Nachrichtensendung ist speziell für Acht- bis Zwölfjährige ausgelegt, und berichtet über relevante Themen aus Europa und der ganzen Welt. In jeder Sendung stellen deutsche oder französische Schüler Fragen zu einem aktuellen Thema.

07:20
Thaimassage, die Heilkunst der Buddhisten; DE. Thaimassage, die Heilkunst der Buddhisten; FR

Es ist eine alte Heilkunst und in Asien weit verbreitet: Thaimassage, die je nach Landesart den Körper, die Füße oder auch den Schultergürtel entspannen soll. In Thailand ist Massage seit jeher selbstverständlicher Teil des Alltags. Sie wird im familiären Umfeld zur Gesundheitsvorsorge praktiziert - und sie findet auch in Krankenhäusern Anwendung. Thailands Massage-Zentrum ist Chiang Mai, die nördliche Landesmetropole. Über hundert Schulen werden hier betrieben. Wer in Thailand als Masseur arbeiten will, muss früher oder später eine staatliche Prüfung ablegen. GEO Reportage war vor Ort.

08:05
R: Harald Pokieser... AT

Die Dokumentation begleitet über mehrere Monate eine Leopardin, die mit ihren Jungen im Norden Indiens in einer Grotte in direkter Nachbarschaft eines Dorfes halbnomadischer Hirten lebt.

08:50
R: Fabrice Michelin... Renoirs Jadeküste / Sri Lanka / Malta; FR

* Die Jadeküste in Bildern von Renoir * Ayurveda: Lebenswissenschaft aus Sri Lanka * Fort St. Elmo auf Malta: Explosive Seeschlacht.

09:30
Wood Buffalo; S2E2
DE

Im äußersten Norden der kanadischen Provinz Alberta liegt der Wood-Buffalo-Nationalpark. Der größte kanadische Nationalpark umfasst neben endlosen grünen Nadelwäldern, weiter Tundra und sumpfigem Torfmoor mit dem Peace-Athabasca-Delta eines der größten Frischwasserdeltas der Erde, das durch den industriellen Ölsandabbau bedroht ist. Nicht nur die letzten Nistplätze des vom Aussterben bedrohten Schreikranichs liegen dort, sondern auch die letzte freilebende Waldbisonherde der Welt.

10:15
Kluane; S2E1
DE

Der kanadische Kluane-Nationalpark liegt im äußersten Südwesten des Yukon, direkt an der Grenze zu Alaska. Seine Szenerie ist geprägt von massiven Bergketten, spärlichen Nadelwäldern und bunten Wildblumen. Vor allem aber wird sie dominiert von dem Kluane Icefield, dem zweitgrößten zusammenhängenden Gletscher-Eisfeld außerhalb der Polarregionen. Während einige Gletscher dort zurückgehen, wachsen andere wiederum drastisch an. Diese Gletscherbewegungen haben Auswirkungen auf das gesamte Ökosystem des Parks.

11:00
R: Markus Augé, Viktor Apfelbacher... Grasslands; S2E5
DE

Ein Meer aus hüfthohem Gras und das Heulen der Präriehunde: Eine der letzten intakten Prärielandschaften Kanadas liegt im Grasslands National Park, direkt an der Grenze zu den USA. Die Prärie gehört zu den am stärksten bedrohten Habitaten der Erde, was den Grasslands National Park zu einem wichtigen Lebensraum für viele Tierarten macht. Die im Park liegenden Badlands sind nicht nur ein Hotspot für Paläontologen wie Emily Bamforth, die hier nach Dinosaurierknochen gräbt, sondern auch historisches Indianergebiet. Mitglieder der Cree First Nation führen durch das frühere Jagdterritorium ihrer Vorfahren.

12:15
Die Robin Hoods von Marseille - Hilfe für die Armen; S1
DE

Der für Drogenhandel und Armut berüchtigte Norden von Marseille sorgt mit einer außergewöhnlichen Hilfsaktion weltweit für positive Schlagzeilen: Seit der Corona-Pandemie verteilen zwei Bewohner in einer einstigen Fast-Food-Filiale Essenspakete für mittellose Marseiller. Und nicht nur das: Den von der Krise gebeutelten Familien bieten sie Ausflüge und Ferienaktivitäten an.

12:50
vom 28.10.2020, 12:50 Uhr; FR

ARTE Journal, das europäische Nachrichtenmagazin, wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

13:00
R: Fabrice Michelin... Jean Genets Morvan / Thailand / Berlin-Tegel; FR

* Jean Genet: Rebell aus dem Morvan * Traditionelle Massagen in Thailand * Letzter Aufruf für Berlin-Tegel.

15:55
R: Luc Riolon... FR

Die Zwillinge Hernin und Marcellin Abong aus Vanuatu haben sich für sehr unterschiedliche Wege entschieden: Der eine wurde Häuptling seines Stammes, und der andere wurde Ethno-Archäologe. Um das Wissen über ihre verschwindende Kultur zu bewahren, begeben sie sich zu Fuß und auf Booten in die entlegensten Gegenden Vanuatus auf der Suche nach den Bräuchen und Riten ihrer Vorfahren. Dabei stoßen sie auf spektakuläre Rituale, die selbst ihnen noch unbekannt sind.

16:50
Avocado: Superfood oder Umweltkiller?; E84
DE

Vor wenigen Jahren galt sie noch als exotische Frucht, mittlerweile findet man sie in jedem Supermarkt. Ob roh, als Aufstrich oder sogar zur Anwendung auf der Haut - dank ihres hohen Anteils an ungesättigten Fettsäuren, Mineralstoffen und Vitaminen ist die Avocado zum Superfood avanciert. Xenius-Moderatoren Dörthe Eickelberg und Pierre Girard werden auf einer kleinen Avocado-Farm in Andalusien zu Erntehelfern und erfahren vom Plantagenbesitzer Antonio, wie er es schafft, die Früchte wassersparend und ökologisch verträglich anzupflanzen.

17:20
R: Luc Di Rosa... Grönland - Arztbesuch in der Arktis; S3E8
FR

Jenseits des Polarkreises gelegen ist Grönland eine eigene Welt. Zu 80 Prozent von Inlandeis bedeckt - einer teils drei Kilometer dicken Eisschicht - ist es das am dünnsten besiedelte Land der Welt. Außerhalb von Nuuk, der Hauptstadt, leben die rund 50.000 Einwohner des Landes in kleinen, schwer zugänglichen Dörfern. In dieser Einöde arbeitet die Französin Annie Kerouedan im Krankenhaus von Uummannaq, einer Siedlung 500 Kilometer nördlich des Polarkreises. Das Krankenhaus hat nur 18 Betten.

17:50
I: Emmanuel Descombes; R: Nicolas Gabriel, Eberhard Rühle... Yukon - Arktische Wildnis; S1E5
FR. Yukon - Arktische Wildnis; S1E5
DE

Es gibt nur wenige Gegenden, die so karg sind wie das Yukon-Delta im Westen Alaskas. Die meisten der 25.000 Einwohner gehören zur Eskimo-Volksgruppe der Yupik. Im Sommer arbeiten die meisten von ihnen als Lachsfischer, um für den langen Winter vorzusorgen. Denn bereits ab Mitte August bedecken wieder dicke Wolken den Himmel. In dieser Region verändert der Klimawandel die Natur besonders und beeinflusst so das entbehrungsreiche, aber gemeinschaftliche Leben der indigenen Bevölkerung.

18:30
R: Linda Kerec... CA

In den Sommermonaten erwacht die Arktis zum Leben und besticht mit atemberaubender Schönheit. Ein Sommer in Alaska zeigt die herrlichen Landschaften des nördlichsten US-Bundesstaates und veranschaulicht die komplexe Symbiose zwischen Wasser, Pflanzen und Tieren in der Arktis. Die Reise führt von den Buchten und Klippen von Baranof Island bis zum Glacier-Bay-Nationalpark und zeigt das rege Treiben der Braunbären, Lachse und Seeotter sowie zahlreicher Vogelarten, die hier im Sommer ihr Quartier aufschlagen.

19:20
vom 28.10.2020, 19:20 Uhr; FR

ARTE Journal, das europäische Nachrichtenmagazin, wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

19:40
Pipeline contra Rentiere - Nord Stream 2 und die Folgen; S1
DE

Die Gaspipeline Nord Stream 2 zwischen Russland und Europa ist für den Energiekonzern Gazprom und seine Mitarbeiter ein Symbol für Fortschritt und wirtschaftlichen Aufschwung. Die Menschen, die direkt an und mit der Trasse leben, befürchten dagegen die Zerstörung ihrer Umwelt, manche sehen sich sogar in ihrer Existenz bedroht - zum Beispiel die Rentierhirten in der sibirischen Tundra. Die Reportage begleitet den Gazprom-Schlosser Sergej und den Rentierhirten Majko - ihre Leben könnten unterschiedlicher kaum sein.

20:15
I: Audrey Tautou, Gilles Lellouche, Anais Demoustier, Catherine Arditi, Isabelle Sadoyan, Francis Perrin; R: Claude Miller... FR

Sommer 1922. Thérese und Anne sind beste Freundinnen und teilen Freud und Leid. Anne weiß da schon, dass Thérese ihren großen Bruder Bernard heiraten wird. Sechs Jahre später verbinden sich tatsächlich die Familien Desqueyroux und Larroque, obwohl Thérese Bernard nicht liebt. Aber er ist eine gute Partie. Als sie schließlich heiraten, wird ihr schnell klar, dass sie sich einem eintönigen und perspektivlosen Leben verschrieben hat, und das erst recht, als sie schwanger wird.

22:00
R: Grégoire Polet... FR

Leidenschaftliches Plädoyer für Humanität: Victor Hugos Roman Die Elenden ist weltberühmt. Protagonist ist Jean Valjean, der zur Zwangsarbeit verurteilt wurde, weil er ein Brot gestohlen hatte. Mit Valjean hält eine neue Figur Einzug in die Literatur: das Volk, das nach Gerechtigkeit schreit. Die Dokumentation schildert, wie das 1.500 Seiten lange Epos entstanden ist, wie es Victor Hugos politische Einstellung verändert und ihn zu dem volksnahen Schriftsteller gemacht hat, der er immer sein wollte. Warum ist Victor Hugos Werk auch heute noch so aktuell?

22:55
R: Thomas Balzer... DE

Der BER sollte Europas modernster Flughafen werden, stattdessen wurde er beinahe Europas erste Flughafen-Ruine und machte seine Erbauer zum Gespött der Welt. Der neue Hauptstadtflughafen verschlang mehr als sieben Milliarden Euro, er ruinierte Politikerkarrieren und geht nun mit neunjähriger Verspätung Ende Oktober 2020 an den Start. Die Dokumentation fragt: Was lief schief auf der Flughafen-Baustelle vor den Toren Berlins? Woran scheiterten die Bauherren? Und warum muss sich bis heute niemand für den Bauskandal verantworten?

00:25
I: Robert Redford, Brad Pitt, Catherine McCormack, Stephen Dillane, Larry Bryggman, Michael Paul Chan; R: Tony Scott... US

Der altgediente CIA-Agent Nathan Muir erfährt, dass sein einstiger Schüler Tom Bishop in Schwierigkeiten ist. Bei einer Befreiungsaktion in einem chinesischen Gefängnis wurde er gefasst und soll in 24 Stunden exekutiert werden. Da eine Chinareise des US-Präsidenten unmittelbar bevorsteht, möchte die CIA jedoch einen internationalen Skandal vermeiden und lehnt es ab, für die Rettung ihres Manns ein Risiko einzugehen. Der Einzige, der da noch helfen könnte, ist Muir.

02:30
R: Xavier Lefebvre... Die Cappella Palatina in Palermo, Italien; S1E6
FR

Nach dem Palast von Sidi Bou Said in Tunis, dem Archäologischen Museum von Thessaloniki, dem Museum für Unterwasserarchäologie im spanischen Cartagena, dem Museum der Schönen Künste in Algier und dem Koptischen Museum in Kairo führt die Reihe ,Vergessene Schätze des Mittelmeers dieses Mal zur Cappella Palatina in Palermo, einem Meisterwerk der arabisch-normannischen Kunst und letztes Zeugnis des Palastes der Normannenherrscher.

02:55
R: Mechthild Lehning... Kejimkujik; S2E4
DE

Eine arkadische Waldlandschaft wie aus dem Bilderbuch: leuchtende Mischwälder, durchzogen von zahllosen Flüssen, Seen und Bächen. Der Kejimkujik National Park im Osten Kanadas in der Atlantikprovinz Nova Scotia ist ein Paradies für Tiere. Hier können sie in Ruhe brüten und jagen, denn im Park leben keine Menschen. Wir begleiten Mitglieder der First Nation wie den Kanubauer Todd Labrador, der sein Wissen an die nachkommenden Generationen weitergibt, und lauschen den Geschichten der indigenen Erzählerin Ursula Johnson, die anhand von Steinbildern die Legenden und Geschichte ihres Volks, der Mi'kmaq, erzählt.

03:40
R: Adrien Soland, Rémi Fournis... Folge 2155; E2123
FR

28 Minuten ist das Polit-Magazin bei ARTE, täglich frisch und frech aus Paris. Jede Sendung nimmt aktuelle Themen aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft oder Wissenschaft unter die Lupe. Es moderiert die französische Kulturjournalistin Élisabeth Quin.

04:30
R: Jean-Paul Guigue... Catherine und Liliane; S2E12
FR

Catherine und Liliane sprechen über die Bedeutung des Trojanischen Kriegs für die Antike. Liliane ist begeistert von den Heldenberichten, während Catherine ihr erklärt, dass die Geschichte doch letztlich nicht ganz so heldenhaft ist. Geht es doch hier um eine Frau, die ihren Mann betrogen und dafür einen Krieg riskiert hat.

05:00
FR

Als Partner des Opernfestivals von Aix-en-Provence steht ARTE dem Festival während der Corona-Pandemie zur Seite. Gemeinsam haben die Veranstalter und ARTE ein neues Festival-Format erfunden: das Festival der großen Rezitale. Es bringt an verschiedenen historischen Orten der Stadt bekannte Interpreten zu Gehör. Es ist gleichsam eine Rückkehr zu den Ursprüngen dieser Festspiele, die sich erst später zum großformatigen Event wandelten. Maestro versammelt in dieser Sendung zahlreiche herausragende Stimmen, unter anderem von Jakub Józef Orlinski, Sabine Devieilhe, Magdalena Kozena uvm.

06:10
Avocado: Superfood oder Umweltkiller?; E84
DE

Vor wenigen Jahren galt sie noch als exotische Frucht, mittlerweile findet man sie in jedem Supermarkt. Ob roh, als Aufstrich oder sogar zur Anwendung auf der Haut - dank ihres hohen Anteils an ungesättigten Fettsäuren, Mineralstoffen und Vitaminen ist die Avocado zum Superfood avanciert. Xenius-Moderatoren Dörthe Eickelberg und Pierre Girard werden auf einer kleinen Avocado-Farm in Andalusien zu Erntehelfern und erfahren vom Plantagenbesitzer Antonio, wie er es schafft, die Früchte wassersparend und ökologisch verträglich anzupflanzen.

06:35
R: Nicolas Thepot... Gefängnisse: Den Knast abschaffen?; FR

Sollte man weniger Menschen einsperren? Die Pandemie hat gezeigt, dass es weder unvernünftig noch gefährlich ist, die Anzahl der Gefängnisinsassen zu reduzieren und sich stattdessen im offenen Vollzug um diejenigen zu kümmern, die dafür in Frage kommen. In Europa werden immer mehr Stimmen laut, die eine Reduktion der verhängten Gefängnisstrafen beziehungsweise eine Verkürzung der Haftdauern fordern. Denn die Situation in den europäischen Gefängnissen ist besorgniserregend: Überfüllung, Kriminalität, Aufstände etc. Ist eine Gefängnisstrafe immer noch ein wirksames Mittel? Was wären die Alternativen?

07:05
Folge 1433; E1385
DE. Folge 1433; E1385
FR

Die Nachrichtensendung ist speziell für Acht- bis Zwölfjährige ausgelegt, und berichtet über relevante Themen aus Europa und der ganzen Welt. In jeder Sendung stellen deutsche oder französische Schüler Fragen zu einem aktuellen Thema.

07:15
I: Maria-Christina Degen... Kroatien, Das Paradies der Trüffeljäger; DE. Kroatien, Das Paradies der Trüffeljäger; FR

Die Trüffel gilt als einer der teuersten Speisepilze der Welt. Bei der seltenen und heiß begehrten Delikatesse denken die meisten Gourmets an Italien oder Frankreich. Istrien, die kroatische Halbinsel an der Adria, haben die wenigsten vor Augen. Dabei hat sich gerade diese kleine Region in den letzten Jahren zu einem Paradies für Trüffelsucher entwickelt, mit guten Böden, sauberer Luft und reichlich Beute. Bis zu 25 Tonnen wurden hier schon in guten Jahren gefunden. Doch die Region ist relativ klein und die Konkurrenz groß. GEO Reportage hat die Gegend besucht und Menschen getroffen, für die Trüffeln mehr als ein Geschäft sind.

08:00
R: Jean-Pierre Courbatze... FR

Katzen gelten als niedliche Schmusetiger mit hohem Flauschfaktor. Sie werden von allen geliebt und überall auf der Welt mit großer Hingabe umsorgt. Im Internet werden wir mit Cat-Content - Katzenbildern und -videos - geradezu überflutet. Doch trotz zehntausendjähriger Domestizierung und ganz abgesehen von dem guten Image in den sozialen Medien ist und bleibt das weltweit beliebteste Haustier vor allem eins: ein Raubtier. In gefährdeten Ökosystemen wie Neukaledonien und Australien richten Katzen großen Schaden an, indem sie Jagd auf bedrohte Arten machen.

08:45
R: Fabrice Michelin... Jean Genets Morvan / Thailand / Berlin-Tegel; FR

* Jean Genet: Rebell aus dem Morvan * Traditionelle Massagen in Thailand * Letzter Aufruf für Berlin-Tegel.

09:45
I: Jimmy Carter, Bob Dylan, Willie Nelson; R: Mary Wharton... US

Wie kein zweiter US-Präsident begeisterte sich Jimmy Carter öffentlich für populäre Musik - ganz zum Gefallen der damaligen Musikstars, die sich im Wahlkampf 1976 für ihn engagierten. Der Dokumentarfilm wirft einen völlig neuen Blick auf den Rock'n'Roll-Präsidenten und zeigt, welch entscheidende Rolle die populäre Musik jener Tage für seinen Wahlsieg spielte. Es ist das Porträt eines großen Humanisten, der in der Musik eine versöhnungsstiftende Kraft sah.

11:20
R: Jérôme Julienne, John Jackson... FR

Faszinierende Naturspektakel und gewiefte Meeresräuber: Tierische Freibeuter der Meere lädt zu einer Entdeckungsreise ein - von Patagonien über Alaska und Norwegen bis nach Südafrika. Bildgewaltig offenbart die Dokumentation, welche erstaunlichen Jagdstrategien Delfine, Wale, Orcas, Kaptölpel und Möwen entwickeln, um an ihre Beute zu kommen - und wie flexibel sie sich an die sich ständig verändernden Meeresbiotope anpassen.

12:15
Pipeline contra Rentiere - Nord Stream 2 und die Folgen; S1
DE

Die Gaspipeline Nord Stream 2 zwischen Russland und Europa ist für den Energiekonzern Gazprom und seine Mitarbeiter ein Symbol für Fortschritt und wirtschaftlichen Aufschwung. Die Menschen, die direkt an und mit der Trasse leben, befürchten dagegen die Zerstörung ihrer Umwelt, manche sehen sich sogar in ihrer Existenz bedroht - zum Beispiel die Rentierhirten in der sibirischen Tundra. Die Reportage begleitet den Gazprom-Schlosser Sergej und den Rentierhirten Majko - ihre Leben könnten unterschiedlicher kaum sein.

12:50
vom 29.10.2020, 12:50 Uhr; FR

ARTE Journal, das europäische Nachrichtenmagazin, wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

13:05
R: Fabrice Michelin... Friedrich Dürrenmatts Schweiz / Provence / Vilnius; FR

* Schweiz: Friedrich Dürrenmatts schlafende Schöne * Boule-Spiel in der Provence: Wer legt, wer schießt? * Vilnius: Verteidigung der jüdischen Kultur.

13:45
I: Pierce Brosnan, Trine Dyrholm, Kim Bodnia, Paprika Steen, Sebastian Jessen, Molly Blixt Egelind; R: Susanne Bier... DK. SE. IT. FR. DE

Ida hat gerade eine schwere Brustkrebs-Erkrankung überstanden und muss kurz darauf feststellen, dass ihr Mann sie während dieser Zeit betrogen hat. Trotz allem ist die Friseurin eine optimistische, lebensfrohe Frau. Nach einem Streit mit ihrem Ehemann reist sie allein zur Hochzeit ihrer Tochter nach Italien. Doch das Pech scheint sie zu verfolgen. Am Flughafen fährt sie in ein Auto, das ausgerechnet Philip gehört, dem Vater des zukünftigen Schwiegersohnes. Auch auf der Hochzeit läuft einiges schief: Idas Ehemann taucht mit seiner neuen Geliebten auf, und das Brautpaar kämpft mit Zweifeln.

15:55
Fünf Bolivianerinnen haben dasselbe Ziel: Sie wollen den höchsten Gipfel Südamerikas besteigen, den in den argentinischen Anden gelegenen Aconcagua. Doch zuvor müssen sie sich gegen stereotype Rollenbilder und hartnäckige Vorurteile durchsetzen, die in ihrem Land noch weit verbreitetet sind: Frauen aus der Volksgruppe der Aymaras war Bergsteigen bisher nicht möglich. Gemeinsam wagen sie ein außergewöhnliches Abenteuer.
16:50
Tattoos: Das geht unter die Haut; E86
DE

Tattoos: Einst trugen sie nur Sträflinge, Seeleute, Rocker und Rebellen - so weit das Vorurteil. Heute sind Tätowierungen im Trend und schon lange kein Aufreger mehr. Die Körperkunst hat eine lange Tradition. Vor über 5.000 Jahren trug schon Ötzi, der Mann aus dem Eis, Bilder und Zeichen auf der Haut. Xenius geht den folgenden Fragen nach: Stimmen die Klischees über Tattoos? Können Tätowierungen ein Gesundheitsrisiko sein? Und was kann man tun, um sie wieder loszuwerden?

17:20
R: Luc Di Rosa... Angola - Arzt auf dem Ölfeld; S3E9
FR

Vor der Küste Angolas trifft Bernard Fontanille nach fünf Stunden Überfahrt ein brillantes Ärzteteam auf hoher See. In Block 17, einem riesigen Offshore-Fördergebiet, kümmern sie sich um 1.400 Arbeiter. Hier erfährt Bernard Fontanille, wie der Notfallmediziner Fabien Farge die medizinische Versorgung an diese spezielle Umgebung angepasst hat.

17:50
R: Sébastien Lafont, Guy Beauché... Die großen Ebenen Nordamerikas; FR

In den Great Plains im Herzen Nordamerikas lebten früher einmal Bisons, Kojoten und Präriehunde. Doch die Pioniere des 19. Jahrhunderts sahen in den wilden Weiten lediglich potenzielles Acker- und Weideland für ihr Vieh und zerstörten nach und nach das komplexe Ökosystem der Great Plains. Intensive Landwirtschaft, Urbanisierung: Kein anderer natürlicher Lebensraum in Nordamerika wurde derart stark von Menschenhand verändert. Jahrzehntelange Schutzprogramme ermöglichten schließlich die Rückkehr einiger für die Great Plains typischer Tierarten. Doch die Tiere tauchen nicht immer dort auf, wo man mit ihnen rechnet.

18:30
R: Sébastien Lafont, Guy Beauché... Große Wälder im Osten Nordamerikas; FR

Im Osten Nordamerikas erstrecken sich riesige Wälder von Québec bis Florida. Doch der Mensch hat die Landschaft stark verändert, viele Wälder sind Städten gewichen und die Tierarten, die überlebt haben, gewöhnten sich an dieses neue Biotop, in dem es Nahrung im Überfluss und kaum natürliche Feinde gibt. Und so trifft man heute in vielen Städten der amerikanischen Ostküste Schwarzbären, Weißwedelhirsche und Waschbären an. Stadtbewohner und Wissenschaftler versuchen, Lösungen für ein möglichst harmonisches Zusammenleben von Menschen und Wildtieren zu finden.

19:20
vom 29.10.2020, 19:20 Uhr; FR

ARTE Journal, das europäische Nachrichtenmagazin, wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

19:40
Aussteiger mit 92 - Zuhause in den Karpaten; S1
DE

Schon vor Jahrzehnten haben sich die beiden Polen Juliusz (92) und Krzysztof (77) für ein Leben als Aussteiger entschieden. Seitdem ist die Wildnis am Ufer des polnischen Solina-Sees ihr bevorzugtes Zuhause, damals wie heute ein Rückzugsort für kritische Geister. Doch nun bringt das Alter sie an die Grenzen ihrer unkonventionellen Lebensplanung.

20:15
R: Nicolas Brown... GB

In den 1960er Jahren begeben sich fünf Wissenschaftler in die entlegensten Gebiete der Erde, um die komplexen Zusammenhänge verschiedener Ökosysteme zu erforschen. Ihre Erkenntnisse liefern Antworten auf die größten Herausforderungen unserer Zeit. Der preisgekrönte Dokumentarfilm von Nicolas Brown begleitet die Forscher und verknüpft beeindruckende Tier- und Naturbeobachtungen mit Archivmaterial und Interviews. Er liefert Erkenntnisse, die dazu beitragen könnten, dass der Mensch rückgängig macht, was er an vielen Stellen der Welt zerstört hat.

21:35
I: Marine Vacth, Olivier Gourmet, Arnaud Valois, Marc Zinga, Babetida Sadjo, Laurent Capelluto; R: Arnaud Malherbe... Folge 4; S1E4
FR

Die vergangene Nacht hat bei Journalistin Louise und Psychiater Gabriel deutliche Spuren hinterlassen. Doch Polizist Tom macht Louise klar, dass Samy und dessen Freunde nichts mit Moloch zu tun haben. Von Jimmy weiß Louise, dass alle Opfer vor ihrem Tod eine Warnung erhalten haben. Waren es wirklich böse Menschen, die eine Strafe verdient haben? Nicht nur Jimmy ist davon überzeugt, auch Gabriels junge Patientin Stella teilt diese Einschätzung. Schließlich erhält Louise einen Anruf: Sie soll zu einem Treffen ins Industriegebiet kommen. Wird sie Moloch dort direkt in die Augen blicken können?

22:25
I: Marine Vacth, Olivier Gourmet, Arnaud Valois, Marc Zinga, Babetida Sadjo, Laurent Capelluto; R: Arnaud Malherbe... Folge 5; S1E5
FR

Louise überzeugt ihren Chef, einen Artikel über Molochs Manifest zu veröffentlichen. Ein echter Scoop - der Louise eine Festanstellung in der Redaktion verschafft. In ihrer Therapiesitzung deutet Stella an, dass ihre Schwester von deren Freund Alex gedemütigt wurde. Als Alex sich am Abend mit seiner neuen Freundin trifft, geht auch er in Flammen auf. Unterdessen kommt Gabriel jener Erinnerung an seinen Sohn Max auf die Spur, die er seit Jahren verdrängt hat. Und auch Jimmy erzählt seiner Frau von einer wichtigen Begegnung im Krankenhaus. Beide Spuren führen zur selben Person: Moloch bekommt ein Gesicht.

23:25
I: Marine Vacth, Olivier Gourmet, Arnaud Valois, Marc Zinga, Babetida Sadjo, Laurent Capelluto; R: Arnaud Malherbe... S1E6
FR

Auf Gabriels Rat hin verschanzt sich Louise in einem Hotel, denn auch sie läuft Gefahr, von Moloch bestraft zu werden. Um zu erfahren, wo sie sich versteckt, sucht Stella Karl in der Zeitungsredaktion auf. Auch er geht am Ende in Flammen auf. Stella und ihr Chauffeur Rachid fahren zu Louise, wo auch Tom inzwischen eingetroffen ist. Schließlich kommt es zum Showdown, bei dem Tom plötzlich anfängt zu brennen ...

00:20
I: Cristina Marsillach, Urbano Barberini, Daria Nicolodi, Ian Charleson, Antonella Vitale, William McNamara; R: Dario Argento... IT

An der Mailänder Scala inszeniert der ehemalige Horrorfilm-Regisseur Marco die Oper Macbeth von Verdi. Als die Hauptdarstellerin kurz vor der Premiere einen Autounfall erleidet, wird die Rolle der Lady Macbeth der jungen Betty angeboten. Diese zögert, lastet auf der Oper doch ein Fluch, ergreift aber schließlich die Chance ihres Lebens. Während der Premiere jedoch, in der Betty glanzvoll debütiert, wird ein Platzanweiser in einer Loge bestialisch ermordet. Und der maskierte Mörder zwingt Betty, weitere brutale Morde mit anzusehen. Ein Hauptwerk des italienischen Giallo-Films, in dem Dario Argento die Angstlust des ...

02:05
I: Jake Gyllenhaal, Mélanie Laurent, Isabella Rossellini, Sarah Gadon, Stephen R. Hart, Jane Moffat; R: Denis Villeneuve... CA. ES

Der Geschichtsprofessor Adam Bell, desillusioniert und gelangweilt von seiner Beziehung, lässt Tag um Tag in Lethargie verstreichen - bis er in einem Film den Schauspieler Anthony entdeckt, der ihm bis aufs Haar gleicht. Verstört und zugleich fasziniert beschließt er, seinen Doppelgänger aufzuspüren. Seine Neugier steigert sich zur Besessenheit. Je tiefer Adam in Anthonys Welt eindringt, desto mehr scheinen die Grenzen zwischen beiden Personen und ihrem Leben zu verschwimmen.

03:35
R: Adrien Soland, Rémi Fournis... Folge 2156; E2124
FR

28 Minuten ist das Polit-Magazin bei ARTE, täglich frisch und frech aus Paris. Jede Sendung nimmt aktuelle Themen aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft oder Wissenschaft unter die Lupe. Es moderiert die französische Kulturjournalistin Élisabeth Quin.

04:23
R: Jean-Paul Guigue... Ein schräger Preis; S2E13
FR

Die Mythologie lebt! Und wie! Die Zeichentrickserie 50 Shades of Greek transportiert die großen Mythen der Antike in die heutige Zeit. Die Serie basiert auf den Comics des französischen Cartoonisten Jul, der für Silex and the City bekannt ist. ARTE zeigt die zweite Staffel der Serie mit 30 neuen Folgen.

05:00
R: Jean-Marc Barbiers, Christophe Tison... Philippe Vuillemin / Daisy Collingridge / Oliver Tree; S24E55
FR. Philippe Vuillemin / Daisy Collingridge / Oliver Tree; S24E55
DE

(1): Sound der Proteste - Belarussische Musiker über Revolution(2): Voices of Hongkong- -Widerstand zwecklos?(3): Resistance and Virtual Rave Culture(4): Die Zukunft des Make-Ups: Augmented-Reality-Faces von Ines Alpha.

05:30
Tattoos: Das geht unter die Haut; E86
DE

Tattoos: Einst trugen sie nur Sträflinge, Seeleute, Rocker und Rebellen - so weit das Vorurteil. Heute sind Tätowierungen im Trend und schon lange kein Aufreger mehr. Die Körperkunst hat eine lange Tradition. Vor über 5.000 Jahren trug schon Ötzi, der Mann aus dem Eis, Bilder und Zeichen auf der Haut. Xenius geht den folgenden Fragen nach: Stimmen die Klischees über Tattoos? Können Tätowierungen ein Gesundheitsrisiko sein? Und was kann man tun, um sie wieder loszuwerden?

06:00
Kaffee: Eine lange Reise; E249
FR

Der Legende nach stammt der Kaffee aus Äthiopien. Schon im 8. Jahrhundert soll dort ein Hirte die anregende Wirkung von Kaffee entdeckt haben, als eine seiner Ziegen plötzlich Kapriolen vollführte, nachdem sie die Früchte des Kaffeebaums gefressen hatte. Kaffee ist auch heute noch das wichtigste Produkt der äthiopischen Wirtschaft, doch mittlerweile hat er auch in vielen anderen Ländern der Welt Fuß gefasst. Mit offenen Karten erzählt die lange Reise dieses Getränks, das zu den meistkonsumierten überhaupt zählt, und richtet den Fokus dabei auch auf die mit seiner Herstellung einhergehende Umweltverschmutzung.

06:10
USA : Kamala Harris, auf den Spuren von Obama; FR

* USA : Kamala Harris, auf den Spuren von Obama Die schwarze Senatorin Kamala Harris will als mögliche Vizepräsidentin Joe Bidens gegen Donald Trump gewinnen. * Argentinien: Das Guernica der Covid-Vertriebenen 2500 Familien besetzten ein Areal in Buenos Aires - weil sie Job, Gehalt und Wohnung durch Corona verloren. * Senegal: Vom Fernsehen auf den Bauernhof Wie eine Fernsehsendung künftige Bauern als Kandidaten antreten lässt - als Hauptgewinn winkt ihnen ein Hof.

07:10
Folge 1434; E1386
DE. Folge 1434; E1386
FR

Die Nachrichtensendung ist speziell für Acht- bis Zwölfjährige ausgelegt, und berichtet über relevante Themen aus Europa und der ganzen Welt. In jeder Sendung stellen deutsche oder französische Schüler Fragen zu einem aktuellen Thema.

07:15
Hongkongs magisches Neonlicht; DE. Hongkongs magisches Neonlicht; FR

Hongkong, die asiatische Metropole am Südchinesischen Meer: Die Neonreklamen waren lange die Signatur dieser Stadt, geformt von Meisterhänden in versteckten Werkstätten. Auf einzigartige Weise verschmelzen sie die fernöstliche und die westliche Kultur. Doch LED verdrängt die großen Reklametafeln - eine Hand voll Meister und Liebhaber der Zunft halten dagegen.

08:00
R: Raphaëlle Aellig Régnier... FR. CH

Die bretonische Insel Ouessant liegt 20 Kilometer vor der Küste von Brest. Im Zentrum dieser poetischen Reise stehen der Wind und die Art, wie er die Insel mit all seiner Kraft beherrscht. Er verleiht dem Alltag Rhythmus, formt die romantische Natur und prägt die Bewohner der Insel. Angesichts der Naturgewalten wird sich der Mensch hier seiner Verletzlichkeit bewusst. Der Wind ist in der Dokumentation als physische Kraft präsent, aber auch als frische Brise, will heißen als Lebensenergie.

08:45
R: Fabrice Michelin... Friedrich Dürrenmatts Schweiz / Provence / Vilnius; FR

* Schweiz: Friedrich Dürrenmatts schlafende Schöne * Boule-Spiel in der Provence: Wer legt, wer schießt? * Vilnius: Verteidigung der jüdischen Kultur.

09:25
R: Mike Wiser, Michael Kirk... US

Inmitten einer historischen Pandemie, steigender Arbeitslosigkeit, Rassenunruhen und wachsender Unsicherheit sind die US-Bürger aufgerufen, sich zwischen dem amtierenden Präsidenten Donald Trump und dem ehemaligen Vizepräsidenten Joe Biden zu entscheiden. Amerika hat die Wahl wirft einen genaueren Blick auf die Akteure. Wer sind die beiden Kandidaten? Was hat sie geprägt? Und warum wollen sie diesen kräftezehrenden Job?

11:30
R: Linda Kerec... CA

In den Sommermonaten erwacht die Arktis zum Leben und besticht mit atemberaubender Schönheit. Ein Sommer in Alaska zeigt die herrlichen Landschaften des nördlichsten US-Bundesstaates und veranschaulicht die komplexe Symbiose zwischen Wasser, Pflanzen und Tieren in der Arktis. Die Reise führt von den Buchten und Klippen von Baranof Island bis zum Glacier-Bay-Nationalpark und zeigt das rege Treiben der Braunbären, Lachse und Seeotter sowie zahlreicher Vogelarten, die hier im Sommer ihr Quartier aufschlagen.

12:15
Aussteiger mit 92 - Zuhause in den Karpaten; S1
DE

Schon vor Jahrzehnten haben sich die beiden Polen Juliusz (92) und Krzysztof (77) für ein Leben als Aussteiger entschieden. Seitdem ist die Wildnis am Ufer des polnischen Solina-Sees ihr bevorzugtes Zuhause, damals wie heute ein Rückzugsort für kritische Geister. Doch nun bringt das Alter sie an die Grenzen ihrer unkonventionellen Lebensplanung.

12:50
vom 30.10.2020, 12:50 Uhr; FR

ARTE Journal, das europäische Nachrichtenmagazin, wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

13:05
R: Fabrice Michelin... Hugo Pratts Osterinsel / Sri Lanka / Palais-Royal; FR

* Hugo Pratt: Der Ruf der Osterinsel * Sri Lanka: Ich tanze, also bin ich * Palais Royal: Das letzte Bild vor der Ewigkeit.

13:45
I: Audrey Tautou, Gilles Lellouche, Anais Demoustier, Catherine Arditi, Isabelle Sadoyan, Francis Perrin; R: Claude Miller... FR

Sommer 1922. Thérese und Anne sind beste Freundinnen und teilen Freud und Leid. Anne weiß da schon, dass Thérese ihren großen Bruder Bernard heiraten wird. Sechs Jahre später verbinden sich tatsächlich die Familien Desqueyroux und Larroque, obwohl Thérese Bernard nicht liebt. Aber er ist eine gute Partie. Als sie schließlich heiraten, wird ihr schnell klar, dass sie sich einem eintönigen und perspektivlosen Leben verschrieben hat, und das erst recht, als sie schwanger wird.

15:30
I: Sue Turner, Jeff Turner... Frühling; S1E1
CA

Überall passt sich die Natur an die unterschiedlichen Jahreszeiten an, doch in Kanada ist der Wechsel extrem, spektakulär und vor allem eins: unvorhersehbar. Die bildstarke Reihe zeigt in vier Folgen, wie sich die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt Kanadas auf die Wetterlagen einstellt, und erkundet an außergewöhnlichen Orten das Zusammenspiel der Natur: Eisbären beim sommerlichen Jagen in offenen Gewässern, Glühwürmchen beim leuchtenden Balztanz und Luchse, die auf der Suche nach Beute die verschneiten Wälder durchstreifen.

16:50
Merino-Wolle: Das Leid der Schafe für die tolle Wolle; E85
DE

Sie kühlt, wenn es warm ist, und wärmt, wenn es kalt ist. Außerdem kratzt sie nicht: Merinowolle. Hersteller von Outdoor-Bekleidung setzen auf die Faser genauso wie Modefirmen. Das Material liegt im Trend. Was macht den weichen Stoff so besonders? Und was bedeutet die gesteigerte Nachfrage für die Tiere? Können Kunden die weiche Wolle überhaupt noch bedenkenlos kaufen oder sollten sie Alternativen wählen? Moderation: Dörthe Eickelberg und Pierre Girard.

17:20
R: Luc Di Rosa... Indien - Das Hospitalschiff auf dem Brahmaputra; S3E10
FR

Ein Großteil der ursprünglichen Region des indischen Bundesstaates Assam wird vom gewaltigen Brahmaputra durchflossen. Da dieser Strom ständig seinen Lauf verändert, nehmen auch die 2.500 Inseln, die Chapori, immer wieder neue Gestalt an. Viele dieser Inseln liegen sehr abgeschieden, und besonders zu Beginn des Monsunregens ist die Strömung so stark, dass ihre Bewohner oft mehrere Wochen lang festsitzen. Die Krankenhäuser in den Städten sind dann selbst in Notfällen nicht erreichbar. Bernard Fontanille begleitet den mobilen medizinischen Dienst von Dr. Hazarika Debangan bei seinen Krankenbesuchen.

17:50
R: Sébastien Lafont, Guy Beauché... Die Westküste Nordamerikas; FR

Die Küstenregion vom kanadischen Vancouver bis zur mexikanischen Grenze zeichnet sich durch ihre großen Klimaunterschiede und ihre reichen Waldbestände aus, doch die Ausbreitung des Menschen geschah auf Kosten der Natur: Vor ihrer Ankunft lebten hier Kitfuchs, Biber und Puma. Ihr natürlicher Lebensraum wurde durch den Städtebau so stark verändert, dass sie lernen mussten, mit den Menschen zusammenzuleben.

18:30
R: Alex Burr, Jeff Turner... AT

Im Herzen Nordamerikas liegt eine riesige offene Prärie - die Northern Great Plains. Endlose Grasweiden soweit das Auge reicht - aber diese Wildnis ist heute stark bedroht. Wo einst Herden von Bisons und Gabelböcken grasten, Wölfe und Grizzlys auf die Jagd gingen, und wogendes Gras unzähligen Vogelarten versteckte Nistplätze bot, erstreckt sich heute über weite Gebiete Agrar- oder Farmland. Ein Team von Wissenschaftlern und engagierten Farmern versucht trotz der modernen Nutzung durch den Menschen, das Ökosystem Prärie und seine klassische Tier- und Pflanzenwelt auch abseits der Nationalparks zu stärken und zu erhalten.

19:20
vom 30.10.2020, 19:20 Uhr; FR

ARTE Journal, das europäische Nachrichtenmagazin, wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

19:40
Streit um Motorradlärm - Biker gegen Anwohner; S1
DE

Obwohl die Umweltauflagen auch für sie immer strenger werden: Motorräder werden von Jahr zu Jahr stärker, schneller und oft auch lauter. Die Fahrer pochen auf ihr Recht, mit ihren oft teuer bezahlten und legal zugelassenen Maschinen jederzeit und überall fahren zu dürfen. Doch eine wachsende Zahl von Anwohnern macht in Süddeutschland und Österreich dagegen mobil.

20:15
I: Armin Rohde, Edin Hasanovic, Sabin Tambrea, Johann von Bülow, Nele Kiper, Lo Rivera; R: Lars Becker... DE

Hauptkommissar Milan Filipovic ist über die Ermordung seiner Freundin so verzweifelt, dass er seinen Abschied aus dem Polizeidienst nimmt. An seinem letzten Arbeitstag wird er zusammen mit seinem Kollegen Fredo Schulz zum Flughafen gerufen, wo der Zoll eine sogenannte Schluckerin mit über einem Kilo Kokain im Körper gestellt hat. Auf dem Rückweg wird Milan auf einer Raststätte brutal erschossen. Fredo setzt alles daran, den Mörder und die Mitschuldigen zu stellen. Sein neuer Partner muss sich erst an Fredos raue Ermittlungsmethoden gewöhnen - doch diese sind erfolgreich und führen die Kommissare auf eine erfolgreiche Spur ...

21:45
I: Gary Rossington, Lynyrd Skynyrd, Johnny Van Zant, Edward King, Larry Junstrom, Judy Van Zant Jenness; R: Stephen Kijak... US

Die Meisten kennen die optimistischen Akkorde am Anfang von Sweet Home Alabama, zuletzt verwendet in Kid Rocks internationalem Hit All Summer Long. Das Gefühl von Freiheit und Lokalpatriotismus, das die Band in diesem Song beschwört, wurde zu ihrem Erfolgsrezept. Lynyrd Skynyrd waren nie Lieblinge der Musikkritik, aber sie haben sich über die Jahrzehnte ihres Bestehens eine gewaltige Fangemeinde aufgebaut. Erzählt wird die Geschichte der Band Lynyrd Skynyrd und ihres ehemaligen Frontmanns.

23:25
Wie ein Kartenspiel David Bowie gerettet hat; DE

Schreibblockaden können wirklich fies sein und Künstler in ein Loch stürzen. Gut, dass es die Oblique Strategies gibt: Eine Aktivierungsmethode für neue Ideen und Kreativität. Das Kartenset hat schon viele Künstler gerettet und uns einmalige Lyriks beschert.

23:30
R: Jean-Marc Barbiers, Christophe Tison... Der Blick der Popkünstler auf die Wahlen in den USA; S24E56
FR. Der Blick der Popkünstler auf die Wahlen in den USA; S24E56
DE

Wenige Tage vor den USA-Präsidentschaftswahlen bittet Tracks Künstler*innen, Filmemacher*innen und Musiker*innen um eine persönliche Bestandsaufnahme ihres zerrütteten Heimatlandes. Probleme gibt es genug: ein unberechenbarer Präsident, eine lodernde Rassismus Debatte und eine grassierende Pandemie. Special Guest ist Jordan Firstman, der lustigste Mann im Internet.

00:05
I: Silke Super... DE

Das Moka Efti Orchestra ist ein 14-köpfiges Ensemble. Die Komponisten Nikko Weidemann und Mario Kamien sowie der Saxofonist und Arrangeur Sebastian Borkowski bringen gemeinsam die Musik und das Lebensgefühl der Zwanzigerjahre zurück.

01:05
US

Der Grammy-nominierte Singer-Songwriter Rufus Wainwright antwortet auf die Coronakrise mit einem intimen Live-Konzert. Ohne Publikum und eigens für eine kleine Streicherbesetzung arrangiert spielt Wainwright sein neues Album.

02:20
R: Dominik Bretsch... Finde deine Sprache!; S9E6
DE

Ronja von Rönne bereitet sich auf eine große Rede vor und stellt sich gewisse Fragen.

02:45
R: Sarah Carpentier, Eric Michaud... USA - Wie der Wein den Westen erobert; S1E9
FR

Kalifornien verkörpert wie kaum ein anderer Bundesstaat den amerikanischen Traum. Die Sendung führt ins Napa Valley, das Zentrum des amerikanischen Weinanbaus. Ein 93.000 Hektar großes Paradies, das zu den renommiertesten Anbaugebieten gehört.

03:45
R: Adrien Soland, Rémi Fournis... Folge 2157; E2125
FR

Das Kulturmagazin nimmt ein aktuelles Thema aus Politik oder Wirtschaft unter die Lupe.

04:30
R: Jean-Paul Guigue... Im Namen der Götter; S2E14
FR

Herkules Zemmour will nicht, dass sich die griechisch-lateinische Mythologie weiterentwickelt.

05:05
R: Sarah Carpentier, Eric Michaud... Ungarn - König der Weine, Wein der Könige; S1E7
FR

250 Kilometer nordöstlich von Budapest liegt im Schutz des Tokajer Gebirges die Ungarische Tiefebene. Auf einem 70 Kilometer langen und 20 Kilometer breiten Dreieck wird hier der berühmte Tokaj Aszú - der Tokajer Ausbruch - produziert.