Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

ORF 2
07:08
Text Aktuell
07:15
Wetter-Panorama
09:00
ZIB
09:30
R: Thomas Bogensberger... 'Freuet euch, der Herr ist nahe

AUT

Mit der Gemeinde feiert Pfarrer Ernst Windbichler. Es gibt viele Erfahrungen von Freude, wir können sie nicht festhalten, so Pfarrer Ernst Windbichler - wer die Freude teilt, vermehrt sie. Die Freude über die Nähe aber ist ein unverdientes Geschenk, das bleibt. Kurz vor Weihnachten, am 3. Adventsonntag, dem Sonntag 'Gaudete' - 'Freut Euch', bekommt diese Freude über die Nähe Gottes zu den Menschen besonderen Schwung, und die Hoffnung, dass sie über Weihnachten hinaus bleibt.

10:16
Bagh-e Fin

FRA

Fin-Garten.

10:42
Die Highlights in der Woche vom 15. bis 22. Dezember 2019

AUT

. Die Highlights in der Woche vom 15. bis 22. Dezember 2019

AUT

Über-Maler - farbenprächtige Ausstellungen zum 90. Geburtstag von Arnulf Rainer in Wien und Baden Trans-Gender - Olga Neuwirths multimedial-monumentale Oper Orlando nach Virginia Woolf in der Wiener Staatsoper Weihnachts-Sterne - Superstar Robbie Williams mit Kollegen wie Jamie Cullum, Bryan Adams und Helene Fischer auf neuem Weihnachts-Album.

11:00
ZIB
11:05
Runde der Chefredakteurinnen und Chefredakteure
11:59
Das Parlamentsmagazin

Mail an die Redaktion.

12:25
AUT

Rückblick mit Aussicht: 50 Jahre TV-Religionsmagazin Orientierung. Ein Film von Peter Beringer, Marcus Marschalek und Sandra Szabo.

13:00
Servus Szia Zdravo Del tuha

Das integrative mehrsprachige Magazin für die burgenländischen Volksgruppen.: *) Harri Stojka & India Express *) Gedenkfeier Lackenbach 2019 *) Katharina Janoska KriegsROMAn *) Kulturverein Öster. Roma zu 10 Jahre Ozveny *) Romadialogplattform - Bildung und Beschäftigung der Jugend Moderation: Katharina Janoska Redaktion: Serdar Erdost.

13:06
Panorama
13:25
Dober dan Štajerska
13:33
Heimat Fremde Heimat

. Heimat Fremde Heimat

Afrika-Bilder in Schulbüchern Mobiles Kinderhospiz – Multiprofessionelle Betreuung für schwerstkranke Kinder Weitblicke – Erika Pluhar.

14:03
*Seitenblicke Weekend

AUT

In der Wochenzusammenfassung der Seitenblicke-Redaktion sehen Sie nochmals die besten Beiträge der Vorwoche.

14:15
Meine geniale Freundin (2)
14:17
(My Brilliant Friend)

ITA

.

16:03
AUT

Die Kulturhistorikerin Lisa Fischer begleitet uns auf dieser Entdeckungsreise. Die Semmeringbahn, 1854 für den Personenverkehr eröffnet, ist eine architektonische und technische Meisterleistung von Carl Ritter von Ghega. Er konzipierte die wohldurchdachte Linienführung mit 15 Tunnels und 16 Viadukten. Im größten von ihnen, jenem über die Schwarza in Payerbach, findet sich eine Vinothek mit Kulturauftrag. Hier setzte man es sich zum Ziel, den interessierten Gästen die Geschichte der Südbahn näherzubringen. Eine aufwändige Multivisionsshow mit Rundum-Projektion visualisiert den Bahnbau und versetzt die Betrachtenden in die Zeit seines visionären Erbauers.

16:29
Immer auf Abruf - Ein Leben in Bereitschaft

Sie leben mit dem Ungeplanten: die Mitarbeiter von Einsatzorganisationen, die in Notfällen zur Stelle sind, um zu helfen oder Krisen zu entschärfen. Die Mitglieder des Einsatzkommandos Cobra werden von ihren Kollegen dann zu Hilfe gerufen, wenn besondere Gefahr droht - zum Beispiel bei der Festnahme von Schwerverbrechern. Mehrmals täglich rückt das Team des Rettungshubschraubers Martin 3 mit Stützpunkt in Scharnstein aus. Die Frage, ob sich Pilot Andy Pojer und seine Mannschaft den Flug zutrauen - zum Beispiel bei schlechtem Wetter - kann darüber entscheiden, ob der Patient überlebt. Auf kritische Situationen müssen sich auch die Bediensteten der Linzer Berufsfeuerwehr vorbereiten, ihr Können ist bei Bränden genauso gefragt wie nach Unfällen oder bei Bergeaktionen. Einer von ihnen ist Oskar Reitberger - der langjährige Feuerwehrmann übt diese Tätigkeit auch in seiner Freizeit aus, als Kommandant der Trauner Feuerwehr. Ein Leben in Dauerbereitschaft. Die Produktion des ORF Oberösterreich gibt Einblick, wie sich diese Menschen auf ihre Aufgaben vorbereiten und wie sie mit dem täglichen Druck und der hohen Erwartungshaltung umgehen.

16:54
Was ich glaube
17:00
ZIB
17:08
AUT

Tipps zum Streuen in Wien.

17:36
Bucklige Welt

AUT

Zurück zur Natur ansehen.

18:26
Auf Weihnachtn zua! Brauchtum und Mythen in Kärnten

Die oft verklärte Winterzeit war früher für Mensch und Tier in den meisten Fällen mit vielen Entbehrungen verbunden. Die harte und schweißtreibende Feldarbeit war zwar vorbei, aber das Leben wurde nicht leichter. Die Nässe und Kälte des Herbstes und des Winters ließen die Menschen sich nach Sonne und Wärme sehnen. Daraus entstanden viele der heute noch gepflogenen Bräuche. Gerade Kärnten ist, was das alte Brauchtum anbelangt, ein wahres Paradies. Das Bundesland südlich der Alpen hat um Weihnachten Riten und mystische Handlungen zu bieten, wie kein anderes! Einzelne Bräuche wurden sogar aus der heidnischen Vorzeit übernommen und leben im christlichen Gewande weiter. Das reiche Brauchtum zur Weihnachtszeit in der Form von Lied, Musik und Spiel, gemeinsam mit traditionellem Essen, Trinken und Schenken machen Kärnten zu einem weihnachtlichen Brauchtumsparadies von höchster Güte und Schönheit.

18:57
Bundesland heute Service
19:00
Bundesland heute
19:15
Lotto 6 aus 45 mit Joker
19:30
Zeit im Bild
19:49
Wetter
19:55
Sport Aktuell
20:03
Seitenblicke
20:15
I: Axel Milberg, Almila Bagriacik, Thomas Kügel, Anja Antonowicz, Martin Lindow, Tatiana Nekrasov, Jannie Faurschou, Iben Dorner, Marie Anne Fliegel, Thomas Chaanhing, Marius Borghoff, Mille Maria Dalsgaard, Anja Taschenberg, Daniel Locke; R: Nikolaus Stein von Kamienski... Borowski und das Haus am Meer

In einem Küstenwald läuft wie aus dem Nichts ein Kind vors Auto von Klaus Borowski und Mila Sahin. Sichtlich verwirrt berichtet der, dass er von einem Hund angefallen wurde und dass sein Großvater tot im Wald liegt. Doch obwohl Borowski den Wald absucht, findet er nichts. Stattdessen fällt ihm ein Segelschiff auf, das in der Bucht ankert. Als die Kommissare den kleinen Simon nach Hause zurückbringen, stellt sich heraus, dass der demente alte Herr offenbar ein Zankapfel in der Familie war. Es ging ums Sorgerecht: Heinrich war erst vor einigen Monaten bei seinem Sohn untergebracht worden - gegen den Willen von Heinrichs dänischer Lebenspartnerin Inga. Sie hatte mit ihm in einer Art alternativer Kommune gelebt. Am nächsten Tag wird Heinrichs Leiche am Strand gefunden - begraben neben einem halbverwesten Hundekadaver.

21:50
ZIB 2 am Sonntag
22:14
FPÖ gegen Strache – Welche Folgen hat die Spaltung

.

23:09
AUT

DOKUMENTARFILM IN ÖSTERREICH dok.at, die Interessensgemeinschaft Österreichischer Dokumentarfilm, ist der einzige professionelle Filmverband in Österreich, der sich gezielt für den Dokumentarfilm einsetzt. Die Gruppe umfasst sowohl Regisseure und Regisseurinnen als auch Produktionsfirmen und versteht sich als film- und medienspezifische Lobby der Dokumentarfilmschaffenden in Österreich.

00:21
(Trumbo)

USA

.

02:42
Bagh-e Fin

FRA

Fin-Garten.

03:08
Die Highlights in der Woche vom 15. bis 22. Dezember 2019

AUT

. Die Highlights in der Woche vom 15. bis 22. Dezember 2019

AUT

Über-Maler - farbenprächtige Ausstellungen zum 90. Geburtstag von Arnulf Rainer in Wien und Baden Trans-Gender - Olga Neuwirths multimedial-monumentale Oper Orlando nach Virginia Woolf in der Wiener Staatsoper Weihnachts-Sterne - Superstar Robbie Williams mit Kollegen wie Jamie Cullum, Bryan Adams und Helene Fischer auf neuem Weihnachts-Album.

03:26
Panorama
03:52
Heimat Fremde Heimat

. Heimat Fremde Heimat

Afrika-Bilder in Schulbüchern Mobiles Kinderhospiz – Multiprofessionelle Betreuung für schwerstkranke Kinder Weitblicke – Erika Pluhar.

04:22
Das Wochenmagazin für die Kärntner Slowenen plant folgende Themen: * Der Internationale Tag der Menschen mit Behinderung am 3. Dezember jedes Jahres soll das Bewusstsein der Öffentlichkeit für die Probleme von Menschen mit Beeinträchtigungen wachhalten und den Einsatz für die Würde, Rechte und das Wohlergehen dieser Menschen. Bei Kindern mit Beeinträchtigung ist das Beste oft ganz einfach. Zum Beispiel ein Klassenverband, in dem Platz für einen Rollstuhl ist, ein Wickeltisch für größere Kinder oder die Teilnahme in einem Schwimmverein. In der Sendung werden drei Mütter von beeinträchtigten Kinder besucht. Sie berichten über Höhen und Tiefen und über den Umgang der Gesellschaft mit den Kindern. * Der Verein österreichisch-slowenische Freundschaft in Graz/Gradec lud zum 3. Slowenischen Abend im Zeichen der Poetin Josipina Turnograjska. * Mit einem feierlichen Konzert wurde das 110. Jubiläum des Slowenischen Kulturvereins SPD Edinost in Bleiburg/Pliberk gefeiert. * Impressionen vom Adventskonzert in St.Primus im Jauntal/Šentprimož v Podjuni. Moderation: Magdalena Kropiunig Redaktion: Marijan Velik.
04:52
Das Wochenmagazin für die burgenländischen Kroaten mit folgenden geplanten Themen: *) CD-Präsentation Kolo Slavuj *) Sitzung des Volksgruppenbeirates *) Licht ins Dunkel-Gala in Antau *) Literaturpreis Textfunken *) Adventkonzert Stinjadeum in Stinatz *) Adventkonzert Kirchenchor in Kroatisch Minihof Moderation: Marijana Palatin Redaktion: Jurica Csenar.
05:22
Seitenblicke
05:27
Bucklige Welt

AUT

Zurück zur Natur ansehen.

06:14
Wetter-Panorama und Programmvorschau
06:30
Guten Morgen Österreich
07:00
ZIB
07:08
Guten Morgen Österreich
07:30
ZIB
07:33
Guten Morgen Österreich
08:00
ZIB
08:08
Guten Morgen Österreich
08:30
ZIB
08:33
Guten Morgen Österreich
09:00
ZIB
09:08
Guten Morgen Österreich
09:30
AUT

Rezepte der Sendung zum Nachlesen.

09:56
I: Alexander Pschill, Elke Winkens, Martin Weinek, Gerhard Zemann, Günter Franzmeier, Michael Rastl, Silvia Fenz, Otto Tausig, Erna Kozibratka, Heinrich Schweiger, Brigitte Kren, Ines Honsel, Bea Frey; R: Andreas Prochaska... Sein letzter Sonntag

Im Seniorenheim Morgentau. Herr Walter ist ein ausgewachsenes Ekel. Er terrorisiert Pflegepersonal und Zimmernachbarn. Als er auf dem Balkon auf einen Schemel steigt um seinen Kanari zu füttern, stürzt er mit einem Hilfeschrei in die Tiefe. Dr.Graf konstatiert Mord, Walter ist geschlagen und über den Balkon gehievt worden. Und: Der Täter hat Handschuhe getragen. Die Gedächtnislücken der betagten Zeugen im Heim erschweren die Ermittlungen. Einer der Verdächtigen ist der Rollstuhl-Fahrer Färber, der dank eines geschickten Tests von Marc zum Hauptverdächtigen wird. Doch auch Walters Sohn hat im Gegensatz zu seiner Frau - eine Krankenschwester - für die Tatzeit kein Alibi, aber ein Motiv. Sein herrischer Vater wollte ihn zwingen, ihn zu sich nach Hause zu nehmen. Koproduktion KirchMedia/ORF.

10:42
AUT

BEWUSST GESUND - DAS MAGAZIN.

11:09
Bürgeranwalt
12:00
Winston Churchill - Brite und Europäer

FRA

Wichtigster Gegenspieler Hitlers, Bannerträger der Zivilisation gegen die Nazi-Barbarei, unerbittlicher Kriegsherr im Kampf für das Britische Imperium - viele Attribute scheint Churchill in sich zu vereinen. Manche bezeichnen ihn gar als den Retter Europas. Fakt ist: Als Taufpate der europäischen Vereinigung spielte er eine wichtige Rolle bei der Gründung des Europarates und der Europäischen Menschenrechtskonvention, den Zerfall seines britischen Reiches konnte er aber nicht stoppen. Er war so widersprüchlich, dass sich sowohl Befürworter als auch Gegner des Austritts Großbritanniens aus der EU auf Winston Churchill berufen. Der anerkannte Autor liebte geistreiche Wortspiele, Zigarren und Alkohol - für Sport hatte er nur Verachtung übrig. Die Dokumentation zeigt Winston Churchill sowohl als einen der bedeutendsten britischen Staatsmänner, als auch als Privatmann, der immer wieder in tiefe Depressionen verfiel. Eine Dokumentation von David Korn-Brzoza Deutsche Bearbeitung: Rosemarie Pagani-Trautner.

12:49
Seitenblicke
12:54
Wetterschau
13:00
ZIB
13:17
Mittag in Österreich
14:01
AUT

Hier geht es zu den Rezepten der Sendung.

14:26
I: Léa Wegmann, Florian Frowein, Dieter Bach, Erich Altenkopf, Anna Lena Class, Steffen Nowak; R: Felix Bärwald... Teil 3291

DEU

An den Fürstenhof kehrt ein altbekanntes Gesicht zurück: Annabelle. Nachdem sie offiziell aus der Psychiatrie entlassen wurde, müssen Christoph, Werner und Robert ihre Anwesenheit wohl oder übel still akzeptieren. Schließlich ist Annabelle immer noch Anteilseignerin. Die neue Situation führt zu ungewohnten Allianzen. Tim versucht unterdessen Nadja zur Abreise zu bewegen, damit er ungestört mit Franzi glücklich werden kann. Doch Nadja scheint den Braten bereits gerochen zu haben und hat vorgesorgt.

15:17
I: Markus Böker, Joseph Hannesschläger, Karin Thaler, Marisa Burger, Max Müller, Gerhard Gschwind, Anouk Scherer, Alexander Held, Marcus Grüsser, Thomas Letocha; S: Andreas Föhr; R: Stefan Klisch... Nur die Kuh war Zeuge

DEU

Auf einem Campingplatz wird ein Doppelmord verübt. Der Diebstahl einer wertvollen Münzsammlung legt zunächst Raub als Tatmotiv nahe. Schon bald stoßen die Cops jedoch auf weitere Verdächtige, wie etwa den betrogenen Ehemann oder Kunstschützin Estella Alexander, die eine Rechnung offen hatte. Das komplizierte Geflecht aus Lügen und Geheimnissen können die Ermittler jedoch erst entwirren, als ihnen eine entlaufene Kuh zu Hilfe kommt. Sie erweist sich als wichtige Tatzeugin.

16:03
Ich führte ein Doppelleben

AUT

.

16:57
Lokalausstieg Bundesländer
17:00
ZIB
17:08
Aktuell in Österreich
17:30
Studio 2
18:30
konkret
18:51
infos & tipps
18:57
Bundesland heute Service
19:00
Bundesland heute
19:30
Zeit im Bild
19:49
Wetter
19:55
Sport Aktuell
20:04
Seitenblicke
20:15
Bundesland heute - Das war 2019
21:11
- Katholischer Priester und Vater von vier Kindern - Eine Spenderleber rettet zwei Leben - Weihnachten am Rande der Gesellschaft - Ein Pensionist, der Autos verschenkt.
22:00
ZIB 2
22:29
AUT

Moderation: Clarissa Stadler Gesamtleitung: Martin Traxl Wiederholung: ORF2: 17.12.2019, 01.50 Uhr 3sat: 22.12.2019, 00.20 Uhr (Nacht von Samstag auf Sonntag) Sendungstitel: lebens.art. AUT

Clarissa Stadler präsentiert: Beethoven 2020. Studiogast: Eleonore Büning. Beethoven in Wien. Thonet. Halka von Stanislaw Moniuszkos. Kay Voges. 7500. Studiogast: Patrick Vollrath. kulturDoku: Peter Patzak - Einen Augenblick später.

00:03
I: Franz Buchrieser, Walter Davy, Peter Neubauer, Ernst Konarek, Fred Schaffer, Bibiana Zeller, Lukas Resetarits; S: Helmut Zenker; R: Peter Patzak... Zentrale Drehscheibe dieser Kriminalgeschichte im Wiener Ambiente ist ein funktionierendes Modell von Korruption, ein Skandal, in dem Politik und Wirtschaftsverbrechen verquickt, kriminelle Elemente aller Schattierungen involviert sind. Die hartnäckigen Recherchen eines Reporters und die Ermittlungen Kommissar Kottans führen in eine hohe gesellschaftliche Etage, zu Persönlichkeiten, deren Entlarvung verhindert werden soll.
01:53
AUT

Moderation: Clarissa Stadler Gesamtleitung: Martin Traxl Wiederholung: ORF2: 17.12.2019, 01.50 Uhr 3sat: 22.12.2019, 00.20 Uhr (Nacht von Samstag auf Sonntag) Sendungstitel: lebens.art. AUT

Clarissa Stadler präsentiert: Beethoven 2020. Studiogast: Eleonore Büning. Beethoven in Wien. Thonet. Halka von Stanislaw Moniuszkos. Kay Voges. 7500. Studiogast: Patrick Vollrath. kulturDoku: Peter Patzak - Einen Augenblick später.

03:26
- Katholischer Priester und Vater von vier Kindern - Eine Spenderleber rettet zwei Leben - Weihnachten am Rande der Gesellschaft - Ein Pensionist, der Autos verschenkt.
04:08
I: Alexander Pschill, Elke Winkens, Martin Weinek, Gerhard Zemann, Günter Franzmeier, Michael Rastl, Silvia Fenz, Otto Tausig, Erna Kozibratka, Heinrich Schweiger, Brigitte Kren, Ines Honsel, Bea Frey; R: Andreas Prochaska... Sein letzter Sonntag

Im Seniorenheim Morgentau. Herr Walter ist ein ausgewachsenes Ekel. Er terrorisiert Pflegepersonal und Zimmernachbarn. Als er auf dem Balkon auf einen Schemel steigt um seinen Kanari zu füttern, stürzt er mit einem Hilfeschrei in die Tiefe. Dr.Graf konstatiert Mord, Walter ist geschlagen und über den Balkon gehievt worden. Und: Der Täter hat Handschuhe getragen. Die Gedächtnislücken der betagten Zeugen im Heim erschweren die Ermittlungen. Einer der Verdächtigen ist der Rollstuhl-Fahrer Färber, der dank eines geschickten Tests von Marc zum Hauptverdächtigen wird. Doch auch Walters Sohn hat im Gegensatz zu seiner Frau - eine Krankenschwester - für die Tatzeit kein Alibi, aber ein Motiv. Sein herrischer Vater wollte ihn zwingen, ihn zu sich nach Hause zu nehmen. Koproduktion KirchMedia/ORF.

04:53
Seitenblicke
04:58
Studio 2
05:54
konkret
06:10
Wetter-Panorama und Programmvorschau
06:30
Guten Morgen Österreich
07:00
ZIB
07:10
Guten Morgen Österreich
07:30
ZIB
07:33
Guten Morgen Österreich
08:00
ZIB
08:10
Guten Morgen Österreich
08:30
ZIB
08:33
Guten Morgen Österreich
09:00
ZIB
09:10
Guten Morgen Österreich
09:30
AUT

Hier geht es zu den Rezepten der Sendung.

09:55
I: Alexander Pschill, Elke Winkens, Martin Weinek, Gerhard Zemann, Teresa Harder, Johann Nikolussi, Hans Harapat, Veronika Polly, Chanda Vanderhart, Alois Frank, Paula Polak, Karl Künstler, Peter Moser; R: Andreas Prochaska... E-mail von der Mörderin

Marc, Rex und das Team werden von einem Augenzeugen alarmiert, der nachts im Stadtzentrum beobachtet haben will, wie eine junge Frau eine andere umgebracht hat. Am vermeintlichen Tatort finden sich kaum Spuren, nur Rex kann feststellen, dass die junge Frau zuletzt in einer Discothek war. Kurz darauf wird das Tatfahrzeug gefunden, das von der Täterin gestohlen und merkwürdigerweise wieder zurückgebracht worden ist. Als anhand der Spuren auf dem Fahrzeug eine Suchaktion gestartet wird, bekommen die Ermittler ein e-mail, in dem sie von der Täterin provoziert werden, aber auch die Stelle, an der die Leiche zu finden ist, bekannt gegeben wird. Koproduktion KirchMedia/ORF.

10:40
AUT

Tipps zum Streuen in Wien.

11:05
Newton
11:30
* Schreckgespenst Negativzinsen: Wenn Sparer zur Kassa gebeten werden * Tomaten im Winter: Immer mehr Gemüse aus dem Glashaus * Milliardengeschäft Videospiel: Wachsende Gewinne mit Gamern.
12:00
- Katholischer Priester und Vater von vier Kindern - Eine Spenderleber rettet zwei Leben - Weihnachten am Rande der Gesellschaft - Ein Pensionist, der Autos verschenkt.
12:45
Seitenblicke
12:50
Wetterschau
13:00
ZIB
13:15
Mittag in Österreich
14:00
AUT

Hier geht es zu den Rezepten der Sendung.

14:25
I: Léa Wegmann, Florian Frowein, Dieter Bach, Erich Altenkopf, Anna Lena Class, Steffen Nowak; R: Felix Bärwald... Teil 3292

DEU

Nadja denkt nicht im Traum daran, Tim kampflos aufzugeben. Um ihren Ex-Verlobten zurückzuerobern, hat sie kurzerhand das erstbeste Jobangebot am Fürstenhof angenommen. Da Tim ohnehin die Hände gebunden sind, lässt er Nadja gewähren. Franzi wurmt Nadjas Gegenwart zwar, sie will sich dadurch aber nicht beunruhigen lassen. Sicherheitshalber behält sie ihre Rivalin vorerst im Auge. Unterdessen heftet sich Bela irritert an Annabelles Fersen, nachdem er ein mysteriöses Telefonat von ihr aufgeschnappt hat.

15:15
I: Markus Böker, Joseph Hannesschläger, Karin Thaler, Marisa Burger, Max Müller, Ursula Buschhorn, Veronika von Quast, Martin Falk; S: Gerhard Ammelburger; R: Stefan Klisch... Ein Toter fällt vom Himmel

DEU

Alles deutet auf einen Unfall hin, als die Cops die Ermittlungen zum Tod eines dubiosen Geschäftsmannes aufnehmen. Dem passionierten Ballonfahrer wurde sein Hobby zum Verhängnis. Als an der Absturzstelle ein manipulierter Höhenmesser gefunden wird, beginnen sie an der Unfalltheorie zu zweifeln. Aber nicht nur die Kripo zeigt brennendes Interesse an dem Fall. Am Unfallort treffen die Cops eine Gutachterin des Luftfahrtbundesamtes, die ihnen in jederlei Hinsicht das Wasser reichen kann.

16:00
Freundschaft Plus ist das bessere Beziehungsmodell

AUT

.

16:57
Lokalausstieg Bundesländer
17:00
ZIB
17:05
Aktuell in Österreich
17:30
Studio 2
18:30
konkret
18:51
infos & tipps
18:57
Bundesland heute Service
19:00
Bundesland heute
19:30
Zeit im Bild
19:49
Wetter
19:55
Sport Aktuell
20:05
Seitenblicke
20:15
Bioko – Afrikas Insel der Affen

DEU

Eine Insel nahe am Äquator, das nächstgelegene Festland ist Kamerun im Osten, Nigeria im Nord-Westen.

21:05
Report Spezial - Jahresrückblick
22:00
ZIB 2
22:25
Euromillionen
22:35
Zum Glück

AUT

Alle Wesen wollen Glück haben und Leid vermeiden, lehrte Buddha. Darin sah er das Handlungsmotiv eines jeden. Aber was ist das Glück überhaupt? Gibt es eine allgemeine Definition oder ist diese Frage nur individuell zu beantworten? Reichtum, Erfolg, Sexualität, Gesundheit und Beziehungen werden von vielen mit Glück in Verbindung gebracht. Andere sagen, vieles davon führe uns weg vom Glück. Es sei nicht im Äußeren zu finden, nur im Inneren. Wo liegt das Glück? Soll man es vergessen, darauf warten oder kann man es vielleicht sogar lernen.

23:25
Wenn man trotzdem lacht

AUT

Lachen ist die beste Medizin, lautet das Motto der Clowndoktoren, die in Spitälern kranken Menschen mit Humor wieder Hoffnung und Lebensmut schenken wollen. CliniClowns und Rote Nasen sehen ihre Berufung darin, die kleinen und großen Patienten nicht nur kurzzeitig zu bespaßen, sondern sie stellen die menschliche Begegnung in den Mittelpunkt: Sie wollen Lebensfreude schaffen, Leichtigkeit bringen und nachhaltig Perspektiven ändern. - Eine Hoffnungsgeschichte zum Weihnachtsfest.

23:50
Schatten des Krieges

DEU

TANNBACH - SCHICKSAL EINES DORFES(1) Dienstag/10. Dezember 2019/00:05/ORF2 TANNBACH - SCHICKSAL EINES DORFES(2) Mittwoch/11. Dezember 2019/00:00/ORF2 TANNBACH - SCHICKSAL EINES DORFES(3) Donnerstag/12. Dezember 2019/00:05 Uhr/ORF2 TANNBACH - SCHICKSAL EINES DORFES(4) Di, 17. Dezember 2019/23:50 Uhr/ORF2 TANNBACH - SCHICKSAL EINES DORFES(5) Mittwoch, 18. Dezember 2019/23:50 Uhr/ORF2 TANNBACH - SCHICKSAL EINES DORFES(6) Donnerstag, 19. Dezember 2019/00:05O/ORF2.

01:25
Report Spezial - Jahresrückblick
02:15
I: Matthias Habich, Josef Hader, Franziska Walser, Wolfgang Böck, Ingrid Burkhard, Katharina Straßer, Ursula Strauss, Cornelius Obonya, Franziska Weisz, Wolfgang S. Zechmayer, Anna Yntema, Kristina Yntema; S: Nikolaus Leytner; R: Nikolaus Leytner... AUT

Josef Hader und Ursula Strauss in Nikolaus Leytners vielfach preisgekröntem Meisterwerk. Mehr als zehn Jahre lang hat Peter Grabowski alles versucht, um den Mord an seiner Tochter aufzuklären. Als die seelische Wunde endlich zu verheilen scheint, ermöglicht eine neuartige DNA-Analyse die Identifikation des Täters. Ulrich Lenz, inzwischen selbst Vater, wird verhaftet. Er hat nur einen Wunsch: ein persönliches Gespräch mit Peter Grabowski. Doch der ist nicht sicher ob er das will. Koproduktion ZDF/ORF.

03:45
Seitenblicke
03:50
Freundschaft Plus ist das bessere Beziehungsmodell

AUT

.

04:45
Studio 2