Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

ARTE
05:40
R: Yannis Metzinger,Alexis Metzinger... S1, E1
fr

Beängstigend und faszinierend zugleich empfindet der Mensch das wohl bestialischste Fabelwesen, das seiner Fantasie je entsprungen ist: den Drachen. Schon in den ältesten Sagen und Legenden der Menschheit ist der Drache als zerstörerisches Ungeheuer präsent - und das in nahezu allen Zivilisationen: von Babylon über das Aztekenreich und das antike Griechenland bis ins chinesische Kaiserreich. Doch auch aus der zeitgenössischen Kultur, ob Fantasy-Roman, TV-Serie oder Videospiel ist die ledergeschuppte Bestie nicht wegzudenken. Was ist so faszinierend an Drachen und welche gar tiefenpsychologische Bedeutung tragen sie in sich?

06:10
R: Nimisha Mukerji... us,ca

Von Playboy-Gründer Hugh Hefner als eine der erotischsten Frauen aller Zeiten bezeichnet und von Kultregisseur Russ Meyer zur Ikone gemacht, erregte Tempest Storm als Künstlerin und Sexsymbol in den 50ern internationales Aufsehen. Auf dem Gipfel ihres Erfolgs hatte sie Affären mit den berühmtesten und mächtigsten Männern der Welt, unter anderem mit Elvis Presley und J. F. Kennedy. Eine Dokumentation über das kontroverse Leben Amerikas größter noch lebender Sex-Ikone und über ihren Versuch, sich mit ihrer Tochter nach vielen Jahren der Entfremdung endlich zu versöhnen.

07:05
R: Claire Doutriaux... S2018, E80
fr

* Eine Mode, die Deutschland vor einigen Jahren überrollt hat: der Latte macchiato. * Karambolage hat in Paris bzw. Berlin Passanten gefragt, ob sie sich an den ersten Satz aus ihrem ersten Deutsch-, bzw. Französischlehrbuch erinnern. * Das außergewöhnliche Begräbnis des französischen Rockstars Johnny Hallyday. * Das Rätsel.

07:15
R: Stefanie Appel,Ulrike Bremer,Philipp Engel,Sabine Hanke,Holger Preube,Mirjana Momirovic... de

Nirgendwo im Mittelmeer gibt es mehr heiße Quellen als auf dieser Insel. Seit über 2000 Jahren wird hier gebadet, nicht nur im Meer. Das wäre nur der halbe Spaß. Ischia ist das Zentrum des europäischen Thermaltourismus. Erst kamen Griechen, dann Römer, im Mittelalter die Spanier, dann Touristen aus aller Welt. Die großen Seebäder: Ischia ist eine filmische Hommage an ein Paradies im Mittelmeer, das aber auch unzähligen Gefahren ausgesetzt ist. Denn ihre Schönheit ist Ischia Segen und Fluch zugleich. Denn Ischia liegt, ähnlich wie die Insel Giglio, in einer vom Schiffsverkehr zunehmend bedrohten Zone.

08:00
dk

Die Dokumentation zeigt das fürsorgliche Verhältnis der dreizehnjährigen Nastia und ihrer sechs Jahre jüngeren Schwester Polino, die beide den Traum haben, Primaballerina zu werden. Von über 5.000 Tänzerinnen und Tänzern aus ganz Russland wurden sie ausgewählt, an der namhaften russischen Waganowa-Ballettakademie lernen zu dürfen. Um ihren Wunsch zu verwirklichen, trainieren sie sechs Stunden pro Tag - fünf Tage die Woche.

08:25
I: Sara Neale,Jens Schmidt... S1, E15
de

Blickpunkt Junior ist ein Magazin für junge Zuschauer. In drei zehnminütigen Reportagen wird jede Woche ein Thema aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchtet. Thema heute bei Blickpunkt Junior: Wasser.

08:50
I: Constantin Lücke,Emily Behr... de

1914 bricht Krieg aus in Europa. Millionen Männer müssen an die Front - ihre Familien bleiben zurück. Tausende Kinder vertrauen ihre Gefühle, Ängste und Freuden ihren Tagebüchern an, schreiben Briefe oder zeichnen Bilder. 100 Jahre später erweckt Kleine Hände im Großen Krieg diese Zeugnisse in acht Episoden zum Leben. Jede Folge spielt in einem anderen Land und hat ein Kind als Protagonisten, dessen Geschichte stellvertretend für die Geschichte des Ersten Weltkriegs steht. In dieser Folge geht es um ein Mädchen, das mit seinen Eltern nach Amerika flüchtet. Auf der Überfahrt entdeckt sie einen blinden Passagier an Bord.

09:15
Wissen, was in der Welt los ist. Carolyn Höfchen, Magali Kreuzer, Dorothée Haffner und erstmalig Frank Rauschendorf moderieren und informieren wissbegierige Kids von 10 bis 14 kurz und prägnant über alles, was in der Welt los ist.
09:30
I: Inka Friedrich,Matthias Matschke,Fabian Hinrichs,Carolina Vera,Hans-Werner Meyer,Lara Mandoki,Kirsten Block,Mirko Lang,Marie-Kristin Boese; R: Elmar Fischer... de

Trotz Terrorwarnung kann in Berlin ein Sprengstoffanschlag auf eine Buslinie nicht verhindert werden. Kurz darauf stürmt ein BKA-Spezialkommando die Wohnung der Richterin Elke Seeberg. Ausgerechnet ihre Tochter Marie soll etwas mit den Anschlägen zu tun haben. Mitarbeiter des BKA lassen Wanzen und Kameras in Elkes Wohnung installieren und bespitzeln die Richterin. Die kann nicht glauben, dass ihre Tochter wirklich etwas mit der Tat zu tun hat und fängt an, selbst zu ermitteln.

11:05
R: Nicolas Thepot... fr

Vox Pop berichtet jede Woche über das europäische Zeitgeschehen. Diese Woche stößt Vox Pop wieder zwei Diskussionen an: Im ersten Beitrag geht es um Zigarettenschmuggel in Europa. Und danach stellt Vox Pop die Frage: Was tun gegen sinnentleerte Berufe?

11:35
I: Ulrike Bremer... de

Maria und ihre Schwestern Norma und Nelly sind Kolla-Indianerinnen. Sie teilen sich ein Erbe, um das sie sich seit dem Tod ihrer Mutter kümmern: ein Stück Land und eine Lama-Herde in der Puna, einer Hochwüste in den argentinischen Anden. Die Dokumentation nimmt die Zuschauer mit auf eine emotionale Entdeckungsreise in die Anden, zu starken Frauen, die ihr Land lieben und die Tradition ihres Volkes auf ihre eigene Weise leben und bewahren.

12:20
R: Jan Tenhaven... de

Vor der Küste Ägyptens schlummert auf dem Meeresgrund die antike Hafenstadt Herakleion - nur wenige Meter unter der Wasseroberfläche, aber verschüttet unter Sand und Schlamm. Die Dokumentation schildert die Suche des französischen Meeresarchäologen Franck Goddio nach einer vergessenen Metropole und begibt sich mit ihm und seinem Team auf eine spannende Zeitreise in das Alte Ägypten - mit atemberaubenden Unterwasseraufnahmen.

13:15
gb

Die bahnbrechende Entdeckung der Grabstätte und des Skeletts eines jungen Mädchens enthüllt eine unglaubliche Geschichte voller Intrigen, Mord, Inzest und Rivalität zwischen Frauen in den letzten Tagen des Alten Ägyptens. Wissenschaftler gehen davon aus, dass es sich bei dem Mädchen um Arsinoë handelt, die Schwester Kleopatras. Und sie vermuten weiter, dass Arsinoë im Auftrag Kleopatras ermordet wurde. Die szenische Dokumentation enthüllt ein Bild der ägyptischen Königin, das sie als rücksichtslosen Machtmenschen zeigt.

14:05
R: Jeremy J.P. Fekete... S1, E1
fr

Sie wirken wie Kulissen aus einer verlorenen Zeit. Ihre pompösen Empfangshallen strotzen vor königlichem Stuckwerk. Vorne Schloss, in der Mitte Kathedrale, hinten Tor zur weiten Welt - die Bahnhöfe des 19. Jahrhunderts. Erschaffen in einer Epoche des Dampfes, der Mechanik und des Zukunfts- und Erfindergeistes - gepaart mit dem viktorianischen Lebensgefühl - die eine ganze Welt beherrschte. Der Prunk war gewollt, die Bahn galt vor eineinhalb Jahrhunderten als das Fortbewegungsmittel der Reichen.

14:50
R: Jeremy J.P. Fekete... S1, E4
fr

1867 entstand der Westbahnhof Nyugati Palyaudvar, als Budapest als neue Habsburgermetropole mehr Autonomie erlangte. Budapests Architektur ist von der Jahrhundertwende geprägt. Damals gehörten die Eisenbahnlinie und der Bahnhof einer französischen Bank und so wurde der Verkehrstempel in der Stadt als etwas Fremdartiges empfunden.

15:35
I: Kurt Mayer... The Art of Museums zeigt acht bedeutende Museen aus acht verschiedenen Ländern und ihre bedeutendsten Werke, deren Faszination von prominenten Kunstliebhabern wie Vivienne Westwood, Sasha Waltz, Wolfgang Joop und Karl Ove Knausgard erklärt werden. Das Kunsthistorische Museum in Wien ist eines der bedeutendsten Museen der Welt. Entstanden aus der Sammlung des Hauses Habsburg zeigt es den europäischen Machtanspruch der Dynastie. Vivienne Westwood, Ex-Punk und Grande Dame der englischen Mode, führt die Zuschauer zu Meisterwerken von Bruegel, Rubens und Velázquez und hält ein Plädoyer gegen den Konsum und für die Kultur.
16:25
R: Yannis Metzinger,Alexis Metzinger... S1, E2
fr

Beängstigend und faszinierend zugleich empfindet der Mensch das wohl bestialischste Fabelwesen, das seiner Fantasie je entsprungen ist: den Drachen. Schon in den ältesten Sagen und Legenden der Menschheit ist der Drache als zerstörerisches Ungeheuer präsent - und das in nahezu allen Zivilisationen: von Babylon über das Aztekenreich und das antike Griechenland bis ins chinesische Kaiserreich. Doch auch aus der zeitgenössischen Kultur, ob Fantasy-Roman, TV-Serie oder Videospiel ist die ledergeschuppte Bestie nicht wegzudenken. Was ist so faszinierend an Drachen und welche gar tiefenpsychologische Bedeutung tragen sie in sich?

16:55
de

Themen u.a.: * Metropolenreport: Bern * Bilanz 2018: Das Jahr der Frauen - Was hat sich verändert durch #metoo? * Annie Ernaux erinnert sich an das Mädchen, das sie einst war * Jeannette Gregori * Margarethe von Trotta * Vilde Frangs zarte Klang-Explosionen.

17:40
de

In einem Konzertfilm des legendären französischen Filmregisseurs Henri-Georges Clouzot spielen Yehudi Menuhin und die Wiener Symphoniker unter der Leitung von Herbert von Karajan das Violinkonzert Nr. 5 A-Dur von Wolfgang Amadeus Mozart. Der 1965 entstandene Film ist ein bedeutendes Dokument aus der Pionierzeit der Visualisierung klassischer Musik. Die Aufnahme des Mozart-Konzerts wird eingeleitet von einem Gespräch zwischen Herbert von Karajan und Yehudi Menuhin und von Probenausschnitten mit Karajan, Menuhin und den Wiener Symphonikern.

18:25
R: Kristian Kähler,Hanna Leissner... , E198
de

Karelien - die alte Kulturlandschaft im Norden Europas - hatte als Brücke zwischen Skandinavien und Russland schon viele Herren und gehört heute fast vollständig zu Russland. Zu Zeiten der Sowjetunion verboten, kehren Sprache und Bräuche langsam wieder in den Alltag zurück. Dazu gehören auch karelische Speisen wie Kalitki, Kalakukko und Schmorgerichte, die im Holzofen gekocht werden. Roman Leontjew ist Keramiker und stellt dafür die Tontöpfe her. Zu Tisch zeigt die traditionellen Speisen. Denn die regionale Küche hat einiges zu bieten.

18:55
R: Claire Doutriaux... S2018, E81
fr

* Das Lied - Michel Souris erzählt die Geschichte eines deutschen Hits, der auch in Frankreich sehr populär ist: 99 Luftballons. * Die Lautmalerei - Welches Geräusch macht eine Hupe in Deutschland und welches in Frankreich? * Die Stadt - Claire Doutriaux stellt eine französische Stadt vor, von der ihre Landsleute eine bestimmte Vorstellung haben, ohne sie unbedingt zu kennen: Cherbourg. * Das Rätsel - Und zum Schluss der Sendung wie immer ein Rätsel - wie auch die Lösung des Rätsels der vorangegangenen Woche.

19:10
fr

Das Magazin wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

19:30
R: Ilka Franzmann... de,fr

Der 60-jährige Kazuo Watanabe hat sein Leben dem grünen Tee gewidmet, wie sein Vater, sein Großvater und überhaupt seine ganze Familie. Der Biofarmer ist Teebauer und hat seit Jahren einen großen Traum: Er will den besten Tee Japans produzieren. Wie nah er seinem Ideal kommt, zeigt sich auch dieses Jahr erst wieder bei der Ernte. Zehn Tage dauert es vom Beginn des Pflückens bis zur trinkfertigen Teeportion. Der Teebauer Watanabe setzt auf behutsame Herstellungsmethoden ohne Pestizide.

20:15
I: Olivier Martinez,Juliette Binoche,Isabelle Carré,François Cluzet,Jean Yanne,Claudio Amendola,Pierre Arditi,Gérard Depardieu,Laura Marinoni,Richard Sammel,Elisabeth Margoni,Robert Lucibello,Jacques Sereys,Frederique Ruchaud,Carlo Cecchi,Christiane Cohendy,Jean-Marie Winling; R: Jean-Paul Rappeneau... fr

Auf der Flucht vor feindlichen Agenten flieht der italienische Husar Angelo im Jahr 1832 in die französische Provence. Hier wütet die Cholera. In einer kleinen Stadt lernt er die junge Marquise Pauline de Théus kennen. Beide machen sich auf die Suche nach Paulines verschollenem Ehemann. Dabei geraten sie mehr als einmal in gefährliche Situationen.

22:20
I: Nadia Murad,Amal Clooney; R: Alexandria Bombach... us

Im August 2014 überfallen Truppen des Islamischen Staats das jesidische Dorf Kocho im Norden des Irak, die Heimat der heute 25-jährigen Nadia Murad. Nadia wird wie viele andere Frauen ihres Volkes verschleppt und über Monate Opfer von Demütigungen, Folter und Vergewaltigung. Nur durch ihren Mut und großes Glück gelingt es ihr, ihren Peinigern zu entkommen und nach Deutschland zu fliehen. Heute ist Nadia Murad die Stimme ihres Volkes und jener tausender Frauen, die sich noch in der Gewalt des IS befinden. Als UN-Sonderbotschafterin kämpft sie für die Anerkennung des Völkermords an den Jesiden.

23:55
R: Thierry Michel... us,be

Man nennt ihn auch den Mann, der die Frauen repariert, und er hat schon viele Preise erhalten. Jetzt wird Dr. Denis Mukwege mit dem Friedensnobelpreis gewürdigt. Für seinen Kampf gegen eine der perfidesten Kriegswaffen: sexuelle Gewalt. Seit 20 Jahren leistet der kongolesische Gynäkologe zwischen den Fronten medizinische Hilfe. Zehntausenden Frauen, die im Kongo Unaussprechliches erlebt haben, hat er wieder eine Stimme gegeben. Die Filmemacher Thierry Michel und Colette Braeckman begleiten den Frauenarzt bei seiner Arbeit in der Demokratischen Republik Kongo. Die Geschichte eines Hoffnungsgebers.

00:50
R: Colin Laurent... fr

Bei dieser Aufführung erklingen zwei der bewegendsten Melodien des Kirchenmusikrepertoires: das berühmte Agnus Dei aus Mozarts Krönungsmesse und das Laudate Dominum aus den Vesperae solennes de Confessore. Mitwirkende sind der Kammerchor Accentus und das Insula Orchestra unter der Leitung der französischen Dirigentin Laurence Equilbey. Als Sopranistin ist die Opernsängerin Sandrine Piau zu erleben. Schauplatz des herausragenden Konzerts ist die gotische Kathedrale von Saint-Omer im nordfranzösischen Pas-de-Calais.

01:55
fr

Die Nachrichtensendung bereitet täglich das aktuelle Tagesgeschehen auf.

02:15
I: Anders Danielsen Lie,Judith Chemla,Marie Riviere,Féodor Atkine,Dounia Sichov,Stéphanie Daub-Laurent,Lana Cooper,Thibault Vinçon,Laure Calamy,Timothé Vom Dorp,Marin Ireland,Joshua Safdie; R: Mikhael Hers... fr,de

Die junge Französin Sasha, die glücklich in Berlin lebt, stirbt vollkommen überraschend. Ihr Verlobter Lawrence, ihre Freunde und ihre Familie bleiben fassungslos zurück. Jeder entwickelt seine eigene Methode, mit dem Verlust umzugehen. Lawrence verlässt Deutschland und sucht Trost bei einer Freundin in New York, Sashas Schwester Zoe hadert mit ihrem Eheleben in Paris, ihre Eltern trauern im ländlichen Annecy. Immer wieder kreuzen sich die Wege der Trauernden, die Sasha nicht vergessen können.

04:00
S1, E2
fr

Mit dem Katamaran Nomade des Mers und seiner Crew macht sich der junge Ingenieur Corentin de Chatelperron zu einer Weltreise von Concarneau über Indonesien bis nach Südamerika auf, um autarke Lowtech-Lebensweisen zu erforschen. Lowtech ist Technik, die man überall günstig selbst bauen und reparieren kann. Während seiner Reise trifft er auf geniale lokale Erfinder praktischer und nachhaltiger Innovationen. Eine abenteuerliche Weltreise, die zum ökologischen Umdenken anregen soll.

04:25
R: Julien Berjeaut... fr

Die Kreidekinemathek zeigt eine Retrospektive über Godard und Truffaut. Sie macht deutlich, dass das Filmschaffen ohne die Nouvelle Vague nie aus dem Urzeit-Ozean herausgekommen wäre. Und meine Silex? ? Gefallen sie dir?.

05:00
R: Torben Schmidt... de

Die für ihre Virtuosität und ihr Einfühlungsvermögen geschätzte georgische Geigerin Lisa Batiashvili hat mittlerweile enge Beziehungen zu einigen Weltklasse-Orchestern, darunter die Berliner Philharmoniker. Bei den Baden-Badener Osterfestspielen 2017 spielte sie das Violinkonzert von Antonin Dvorak. Der 1814 geborene Dvorak komponierte es in den Jahren 1879/80 und widmete es dem seinerzeit ebenso berühmten Geiger Joseph Joachim. Am Anfang stehen zwei der temperamentvollen Slawischen Tänze von Dvorak. Im zweiten Teil spielen die Berliner Philharmoniker Bartoks Konzert für Orchester.

05:50
de

Ohne diesen Stoff gäbe es uns gar nicht: Eiweiß. Eiweiße, oder auch Proteine genannt, sind Universalbausteine allen Lebens. Doch das Problem bei tierischen Eiweißquellen wie Fleisch und Milchprodukten ist: Ihre Herstellung verbraucht zu viele Ressourcen. Xenius macht sich auf die Suche nach gesunden und ressourcenschonenden pflanzlichen Alternativen. Xenius erklärt, wie viel Eiweiß der Mensch täglich braucht, wie wir unseren Proteinbedarf auch mit pflanzlichen Quellen decken können und ob man mit veganer Ernährung der stärkste Mann Deutschlands werden kann.

06:15
R: Christian Schidlowski... de

Die Welt wird neu vermessen. 200 Jahre nach Alexander von Humboldts Entdeckungsreisen haben Radarsatelliten, Drohnen und fahrende Spezialkameras den Job übernommen. Heerscharen von Datensammlern speisen Tag und Nacht Geo-Daten in gigantische Rechnernetzwerke ein. Der Film zeigt die Vermessung der Erde im wissenschaftlichen, kommerziellen, sozialen und militärischen Bereich. Er erklärt die Technik, die dahintersteckt, und stellt dar, wie sich das Leben durch die neuen Möglichkeiten verändert.

07:10
, E910
de,fr

Die Nachrichtensendung ist speziell für Acht- bis Zwölfjährige ausgelegt, und berichtet über relevante Themen aus Europa und der ganzen Welt. In jeder Sendung stellen deutsche oder französische Schüler Fragen zu einem aktuellen Thema.

07:15
R: Vardan Hovhannisyan,Emily Mkrtichian... de,fr

Etwa 300 Kinder im indischen Bundesstaat Chhattisgarh melden sich mehrmals pro Woche nach der Schule zum Dienst bei den Polizeistationen in ihren Heimatorten. Die Jungen und Mädchen sind zwischen 5 und 17 Jahre alt, sie tragen Khaki-Uniformen, wie ihre erwachsenen Polizei-Kollegen, und verrichten einfache Büroarbeiten wie kopieren oder Akten ordnen. Einmal im Monat erhalten die Kinder ihren Sold - 6.000 Rupien, umgerechnet etwa 80 Euro.

08:00
R: Iris Olsson... S1, E1
fi

Die Dokumentationsreihe Eine Sommerreise am Polarkreis durchquert den Norden Russlands und bringt dem Zuschauer dabei faszinierende Völker und Landschaften nahe. Zu Land, zu Wasser und in der Luft legt der bekannte finnische Schauspieler Ville Haapasalo gewaltige 6.000 Kilometer zurück. Die abenteuerliche Reise führt in 30 Tagen durch die legendäre Nordostpassage - von der arktischen Hafenstadt Murmansk bis zur Beringstraße. Ville Haapasalo beginnt seine 6.000 Kilometer lange Reise durch die Nordostpassage auf der Halbinsel Kola in Murmansk, der größten Hafenstadt am Arktischen Ozean.

08:45
R: Fabrice Michelin... fr

* Mit Victor Hugo im Land der Elenden * New York - Helden aus Glas und Stahl * Kanton macht klar zum Entern.

09:45
I: Cuini Amelio-Ortiz... de,fr

Die Esteros del Iberá sind das größte Feuchtgebiet Argentiniens. Inmitten der Lagunen und Sümpfe waren einst Jaguare beheimatet. Der Mensch hat diese Großkatzen hier jedoch durch ungebremste Jagd ausgerottet. Nun sollen sie wieder angesiedelt werden. Auf einer abgelegenen Insel im Sumpfgebiet wurde ein Zentrum für die Jaguaraufzucht errichtet. Dort will man Jungtiere züchten, die dann ausgewildert werden können. Das wurde weder im Land der Gauchos noch anderswo je zuvor versucht. Die Reportage hat die Station besucht.

10:40
de,fr

Rodrigo Piyarathne steht vor einer besonderen Herausforderung: Der Lokführer darf zum ersten Mal die anspruchsvolle Strecke von Nawalapitiya ins bergige Badulla fahren. Meist eingleisig geht es über viele Brücken, durch fast 40 Tunnel und bis auf eine Höhe von 1.900 Metern. Es ist eine der schwierigsten Etappen im Hochland von Sri Lanka, die nur besonders erfahrenen Lokführern anvertraut wird. Kann Rodrigo sich hier bewähren? 360° Geo Reportage hat ihn auf dieser Strecke begleitet.

11:30
R: Susan Rynard... de

Immer mehr Singvögel sind weltweit vom Aussterben bedroht. ARTE beleuchtet mit Wissenschaftlern wie Biologen, Ornithologen und Ökologen die Gründe für den drastischen Rückgang der Bestände. Wie wirkt sich das Vogelsterben langfristig auf unser Ökosystem aus? In diesem Teil der Dokumentation führt die Forschungsreise in die Niederlande, nach Kanada, Costa Rica und in die Türkei.

12:15
S1, E330
de

Glitzernd verpackte Geschenke unter Millionen von Weihnachtsbäumen - binnen weniger Tage alles Müll. Weihnachten ist Wegwerfkultur pur. Vielen verleidet das die Freude am Fest. Sie feiern stattdessen fair, mit Öko-Geschenkpapier und fair gezüchteten Tannenbäumen. Ein wirklich frohes Fest, ohne zu verzichten.

12:50
fr

Das Magazin wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

13:00
R: Fabrice Michelin... fr

* Durch den schwedischen Schnee mit dem Maler Anders Zorn * Als Avignon der Mittelpunkt der Welt war * Das absolute Muss: Connemara, als die Bauern zusammenstanden.

13:40
I: Olivier Martinez,Juliette Binoche,Isabelle Carré,François Cluzet,Jean Yanne,Claudio Amendola,Pierre Arditi,Gérard Depardieu,Laura Marinoni,Richard Sammel,Elisabeth Margoni,Robert Lucibello,Jacques Sereys,Frederique Ruchaud,Carlo Cecchi,Christiane Cohendy,Jean-Marie Winling; R: Jean-Paul Rappeneau... fr

Auf der Flucht vor feindlichen Agenten flieht der italienische Husar Angelo im Jahr 1832 in die französische Provence. Hier wütet die Cholera. In einer kleinen Stadt lernt er die junge Marquise Pauline de Théus kennen. Beide machen sich auf die Suche nach Paulines verschollenem Ehemann. Dabei geraten sie mehr als einmal in gefährliche Situationen.

15:50
R: Christian Schidlowski... S1, E1
de

Seit Anbeginn der Zeit blicken wir Menschen zum Sternenhimmel auf. Diese Reihe begleitet fünf der besten Sternenfotografen auf abenteuerlichen Reisen zu den entlegensten Winkeln unseres Planeten. Durch Wüsten, Regenwälder und Eislandschaften geht es durch fünf Kontinente zu magischen Plätzen und Bildern eines sternenübersäten Nachthimmels, wie wir ihn so noch nie gesehen haben.John Goldsmith ist Astrofotograf. Das Objekt seiner Leidenschaft: der Nachthimmel. Mit Spezialequipment und langen Belichtungszeiten hält er in Zeitrafferaufnahmen die Bewegungen der Sterne fest. Eine Technik, die Timelapse genannt wird.

16:40
I: Caroline Du Bled,Gunnar Mergner... de

Deutschlands und Frankreichs Städte leiden an starker Luftverschmutzung. Als Hauptursache dafür gelten die Autoabgase, die täglich auf den vollbefahrenen Straßen ausgestoßen werden. Um das Problem in den Griff zu bekommen, stehen in einigen deutschen Großstädten inzwischen Fahrverbote für bestimmte Dieselfahrzeuge bevor. Populär sind diese Verbote jedoch nicht. Stadtplaner verfolgen daher noch ganz andere Strategien: Bäume sollen helfen, die Luft zu verbessern. Die Xenius-Moderatoren Caroline du Bled und Gunnar Mergner gehen mit gutem Beispiel voran....

17:10
I: Carsten Stormer,Marcel Mettensiefen... S1
de

Australien ist das Sehnsuchtsziel am anderen Ende der Welt und für viele ein Traum. Für Manuel Zube und Julius Werner ist der Kontinent ein ganz besonderes Abenteuer, denn Manuel hat das Down-Syndrom. Doch das hat die beiden nicht davon abgehalten, ihre Reise zu unternehmen. In der ersten Folge erobern die Freunde Melbourne und entern bei einem Inklusions-Musikfestival die Bühne. Dabei tanzen Menschen mit und ohne Handicap ganz selbstverständlich miteinander.

17:40
R: Stefan Richts... de,fr

Die Douglas DC-3 ist einer der berühmtesten Flugzeugtypen der Luftfahrtgeschichte: Nicht nur wegen ihres Einsatzes als Rosinenbomber während der Berlin-Blockade 1948/49, sondern weltweit gilt die DC-3, gebaut von 1935 bis 1946, als Klassiker. Noch heute sind einige dieser Maschinen in Kolumbien im Linienverkehr im Einsatz. Für den Piloten Joaquin Sanclemente ist die DC-3 die sicherste und beste Maschine, die je gebaut wurde. 360° Geo Reportage war mit an Bord.

18:35
R: Florian Guthknecht,Marion Pöllmann,Bernhard Rübe... de

Die türkisblauen Wasser der Karibik stellen ein vielfältiges Ökosystem dar. Bizarre Korallen und verschlungene Mangroven stehen in geheimnisvoller Verbindung mit den bunten Rifffischen und den großen Räubern. Doch seit der Mensch immer gnadenloser in diese einzigartige Welt vordringt, gerät das Gleichgewicht unter Wasser aus den Fugen. Die Jäger, wie Haie, Zackenbarsche, Barrakudas oder die majestätischen Segelfische werden selbst gejagt.

19:20
fr

Das Magazin wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

19:40
S1
de

Frankreichs Juden fühlen sich zunehmend bedroht. Nach Angriffen auf jüdische Einrichtungen und jüdisches Leben sehen sich viele vom Staat im Stich gelassen. Die.

20:15
I: Fynn Henkel,Moritz Bleibtreu,Waldemar Kobus,Richy Müller,Oliver Ewy,Can Schneider,Javidan Imani,Jasper Smets; R: Xavier Koller... de,ch

Arme Tessiner Bergbauern verkauften die eigenen Kinder bis Mitte des 19. Jahrhunderts als Kaminfeger nach Mailand. So ergeht es auch dem 14-jährigen Giorgio. Er muss durch finstere Kamine klettern und mit bloßen Händen den Ruß herabwerfen. Aber er gibt nicht auf: Mit seinen Leidensgenossen gründet er den Bund der Schwarzen Brüder. Sie halten zusammen, wehren sich gegen ihr Elend und verstricken sich in Kämpfe mit den Mailänder Straßenjungen. Der Film erzählt die packenden Abenteuer der Kaminfegerjungen und ihre spektakuläre Flucht zurück in die Heimat.

21:50
I: Gérard Depardieu,Burt Lancaster,Sterling Hayden,Dominique Sanda,Stefania Sandrelli,Donald Sutherland,Vittorio Storaro,Franco Arcalli; R: Bernardo Bertolucci... fr,de,it

Anhand der spannungsreichen Freundschaft zwischen einem Gutsherrensohn und dem Sohn eines Pachtbauern lässt Bertolucci ein halbes Jahrhundert italienischer Geschichte Revue passieren: vom Beginn des Millenniums im Jahr 1900 über den Ersten Weltkrieg, den Faschismus in Italien bis zum Zweiten Weltkrieg und der Befreiung von Mussolini durch die Amerikaner. Das Filmepos spielt in Bertoluccis Heimat Emilia-Romagna und ist mit Robert De Niro, Burt Lancaster und Gérard Depardieu grandios besetzt.

00:30
I: Gérard Depardieu,Burt Lancaster,Sterling Hayden,Dominique Sanda,Stefania Sandrelli,Donald Sutherland,Ellen Schwiers; R: Bernardo Bertolucci... fr,de,it

Nach dem Sieg der Faschisten in Italien verschärft sich die soziale Kluft zwischen dem jungen Gutsherrn Alfredo Berlinghieri und dem Landarbeiter Olmo Dalco, die als Kinder Freunde waren. Alfredos Gutsverwalter Attila genießt seine Macht als Anführer der örtlichen Schwarzhemden mit sadistischem Vergnügen. Im Frühjahr 1945 rechnen die siegreichen Partisanen mit ihm und Alfredo ab.

03:00
fr

Die Nachrichtensendung bereitet täglich das aktuelle Tagesgeschehen auf.

03:50
I: Élisabeth Quin; R: Adrien Soland,Rémi Fournis... , E1562
fr

28 Minuten ist das Kulturmagazin bei ARTE, täglich frisch und frech aus Paris. Jede Sendung nimmt ein aktuelles Thema aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft oder Wissenschaft unter die Lupe und führt hin zu kulturellen Hintergründen, die sich in der Tagesaktualität sonst nicht auf den ersten Blick erschließen. Dafür stehen den Moderatoren, sowohl Fachleute für die einzelnen Bereiche, als auch ein täglich wechselnder Gast aus dem kulturellen Leben zur Seite. Moderation: Elisabeth Quin.

04:40
R: Julien Berjeaut... fr

Silex and the City nach den Comics des Zeichners Jul erzählt amüsante Abenteuer der Steinzeit-Familie Dotcom. Die Zeichentrickserie präsentiert Special Guests und Promi-Parodien, führt in exotische Gegenden und weit zurück in die Zeit. Silex and the City behandelt auch diesmal Themen rund um die Evolution der Menschheit. Kein Wunder, dass die dreiminütige Sendung bereits kurz nach Erscheinen des ersten Comic-Bands Kult geworden ist. Die Sendung ist auch auf Facebook aktiv. Schließen Sie Freundschaft mit Blog Dotcom!

05:00
R: Axel Ludewig... de

Mit rund 70.000 Besuchern pro Tag ist das Lollapalooza das größte innerstädtische Musikfestival in Deutschland. 2018 wurde es erstmals auf dem Berliner Olympiagelände veranstaltet. Zu den absoluten Höhepunkten des Festivals zählte in diesem Jahr das Konzert der Imagine Dragons, das ARTE exklusiv zeigt.

06:40
I: Caroline Du Bled,Gunnar Mergner... de

Deutschlands und Frankreichs Städte leiden an starker Luftverschmutzung. Als Hauptursache dafür gelten die Autoabgase, die täglich auf den vollbefahrenen Straßen ausgestoßen werden. Um das Problem in den Griff zu bekommen, stehen in einigen deutschen Großstädten inzwischen Fahrverbote für bestimmte Dieselfahrzeuge bevor. Populär sind diese Verbote jedoch nicht. Stadtplaner verfolgen daher noch ganz andere Strategien: Bäume sollen helfen, die Luft zu verbessern. Die Xenius-Moderatoren Caroline du Bled und Gunnar Mergner gehen mit gutem Beispiel voran....

07:10
, E911
de,fr

Die Nachrichtensendung ist speziell für Acht- bis Zwölfjährige ausgelegt, und berichtet über relevante Themen aus Europa und der ganzen Welt. In jeder Sendung stellen deutsche oder französische Schüler Fragen zu einem aktuellen Thema.

07:15
I: German Kral... de,fr

Die Provinz Westkap in Südafrika ist eine Landschaft voller Schönheit und Zauber. Majestätisch erheben sich hier die Zederberge, zu deren Füßen eine kleine Stadt liegt, die aus einer längst vergangenen Zeit zu stammen scheint: Wupperthal. Es ist die Heimat des weltweit begehrten Rooibos-Tees, der für die Menschen hier gleichermaßen Identität, Lebensgefühl sowie Lebensgrundlage bedeutet. 360 - Geo Reportage nimmt die Zuschauer mit in das Land des roten Tees.

08:00
R: Iris Olsson... S1, E2
fi

Die Dokumentationsreihe Eine Sommerreise am Polarkreis durchquert den Norden Russlands und bringt dem Zuschauer dabei faszinierende Völker und Landschaften nahe. Zu Land, zu Wasser und in der Luft legt der bekannte finnische Schauspieler Ville Haapasalo gewaltige 6.000 Kilometer zurück. Die abenteuerliche Reise führt in 30 Tagen durch die legendäre Nordostpassage - von der arktischen Hafenstadt Murmansk bis zur Beringstraße. Im Weißen Meer liegen die Solowezki-Inseln. Dort besucht der Finne Ville Haapasalo das Solowezki-Kloster, in dem während der Stalin-Ära Hunderttausende Menschen eingekerkert waren.

08:45
R: Fabrice Michelin... fr

* Durch den schwedischen Schnee mit dem Maler Anders Zorn * Als Avignon der Mittelpunkt der Welt war * Das absolute Muss: Connemara, als die Bauern zusammenstanden.

09:25
R: Jan Tenhaven... de

Vor der Küste Ägyptens schlummert auf dem Meeresgrund die antike Hafenstadt Herakleion - nur wenige Meter unter der Wasseroberfläche, aber verschüttet unter Sand und Schlamm. Die Dokumentation schildert die Suche des französischen Meeresarchäologen Franck Goddio nach einer vergessenen Metropole und begibt sich mit ihm und seinem Team auf eine spannende Zeitreise in das Alte Ägypten - mit atemberaubenden Unterwasseraufnahmen.

10:30
R: Michael R. Gärtner... S1, E5
de

Der Jordan ist die wichtigste Wasserquelle für Jordanier, Israelis und Palästinenser. Doch die intensive Landwirtschaft gräbt dem heiligen Fluss das Wasser ab. Seit Israel und Jordanien 1994 Frieden schlossen, arbeiten Aktivisten einer Umweltorganisation über alle Grenzen hinweg daran, den Jordan und das Tote Meer zu retten - für den Schutz der Natur und den Frieden in der Region.

11:20
R: Tanja Winkler... S1, E3
de

In Andalusien, dem trockenen Süden Spaniens, bestimmt das Wasser seit jeher das Leben der Menschen. Heute arbeiten Bauern, Wissenschaftler und Naturschützer daran, den Schatz in die Zukunft zu retten. Sie greifen auf jahrhundertealtes Wissen zurück.

12:15
S1
de

Frankreichs Juden fühlen sich zunehmend bedroht. Nach Angriffen auf jüdische Einrichtungen und jüdisches Leben sehen sich viele vom Staat im Stich gelassen. Die.

12:50
fr

Das Magazin wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

13:00
fr

Ein Thema der Sendung ist Die Provence, Van Goghs kreatives Refugium'. In der beschaulichen Ecke der Provence erlebte Vincent van Gogh eine kreative Offenbarung, als er 1889 dorthin kam, um sich psychiatrisch behandeln zu lassen.

13:40
I: Max Riemelt,Tom Schilling,Devid Striesow,Joachim Bissmeier,Michael Schenk,Florian Stetter,Alexander Held,Martin Goeres,Claudia Michelsen; R: Dennis Gansel... de

Deutschland im Spätsommer 1942, noch glaubt man im Reich an den Gewinn des Krieges. Das Leben des 17-jährigen Friedrich Weimer spielt sich zwischen seiner Arbeit in einer Kohlehandlung, dem Boxverein und der engen Wohnung seiner Eltern ab. Bei einem Wettkampf wird sein Boxtalent von Heinrich Vogler entdeckt, Lehrer an der Nationalpolitischen Erziehungsanstalt (Napola) Allenstein. Friedrich sieht eine Chance, sich zu beweisen und seiner miefigen kleinen Welt zu entkommen. Er besteht die Aufnahmeprüfung. Zucht und Ordnung bestimmen von nun an seinen Alltag. Bis sich Friedrich entscheiden muss, auf welcher Seite er steht ?

15:30
R: Elaine Le Floch,Camille Duband... S1, E7
fr

In Toliara entdecken die jungen Meeresnomaden eine wichtige Ressource Madagaskars: die erstaunlich nährstoffreiche Spirulina-Alge. Täglich dient sie Zehntausenden von Menschen als wichtiges Nahrungsergänzungsmittel - eine Wunderwaffe gegen Mangelernährung im Kindesalter. Dr. Haza, Spezialist für Spirulina-Kulturen, schaut sich die Kultur an Bord an und will ein neues System entwickeln, wie sich der Ertrag am besten steigern lässt. In einer von Nonnen geführten Krankenstation nehmen unterernährte Kinder an einem Aufbauprogramm teil, das auch die Eigenschaften der Spirulina-Alge nutzt.

16:00
R: Rohan Fernando... S1, E5
de

Yuichi Takasaka hat einen Traum. Seit er als Kind ein Buch über die Nordlichter Kanadas gelesen hat, schwebt ihm ein Bild vor Augen, das er eines Tages mit seiner Kamera einfangen will: die Aurora borealis über dem Arktischen Ozean.

16:50
I: Caroline Du Bled,Gunnar Mergner... de

Exotische Haustiere sind beliebt. Auf Verkaufsmessen gehen Vogelspinnen oder Skorpione für gerade einmal zehn Euro über den Ladentisch. Doch nicht selten werden die Tiere nicht artgerecht gehalten, oder die Besitzer werden ihrer überdrüssig und setzen sie aus. In diesem Fall müssen Tierschützer aktiv werden. Die Xenius-Moderatoren Caroline du Bled und Gunnar Mergner treffen die Biologin Adeline Fischer und ihre Kolleginnen, die für das Bundesamt für Naturschutz recherchieren, wie groß das Ausmaß des Exotenhandels in Deutschland ist.

17:20
I: Carsten Stormer... S1
de

Australien ist das Sehnsuchtsziel am anderen Ende der Welt und für viele ein Traum. Für Manuel Zube und Julius Werner ist der Kontinent ein ganz besonderes Abenteuer, denn Manuel hat das Down-Syndrom. Doch das hat die beiden nicht davon abgehalten, ihre Reise zu unternehmen. In der zweiten Folge der Dokumentationsreihe geht es aufs Land. Dort spielt sich das Leben zwischen Kälbern und Kängurus, Buschbränden und Traktoren ab. Wie wird Julius mit der Rund-um-die-Uhr-Verantwortung für seinen Freund Manuel fertigwerden?

17:50
R: Thorsten Niemann... de,fr

Die Woiwodschaft Karpatenvorland ist im Vergleich zum polnischen Landesdurchschnitt eher dünn besiedelt. Die polnischen Vorkarpaten sind eine fast vergessene, verwunschen anmutende Region. Zwischen Bergen und Wäldern stehen immer wieder alte orthodoxe Holzkirchen. Die wenigen hier ansässigen Menschen sind oft ganz besondere Lebens- und Überlebenskünstler. Egal ob Musiker, Ikonenmalerin oder Glas-Handwerker. Die Reportage hat sie besucht.

18:35
R: Marion Pöllmann... de

Die Dokumentation erzählt, wie Kuba zu seinen beiden Krokodilarten gekommen ist, und stellt die seltenen, teilweise noch nie zuvor gefilmten, endemischen Tiere der Inseln Kuba und Hispaniola vor. Hutia, Nashornleguan oder der Schlitzrüssler hingegen leben schon bis zu 35 Millionen Jahren isoliert auf den beiden Inseln. Alle Geschichten rund um die Krokodile zeigen, wie die Isolation auf Inseln über lange Zeiträume hinweg Arten formt.

19:20
fr

Das Magazin wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

19:40
S1, E141
de

Schätzungsweise 500.000 Hundewelpen werden jährlich in Deutschland verkauft. Der Handel mit Welpen ist lukrativ, deshalb zieht er auch Kriminelle an. Besonders im Internet werben sie mit Fotos niedlicher Hunde-Babys. Was die Käufer nicht wissen: Fast alle dieser Tiere stammen aus Vermehrstationen in Osteuropa. Die Welpen sind häufig unterernährt, krank und verhaltensgestört.

20:15
R: David Carr-Brown... de

Für Amazon-Gründer Jeff Bezos gibt es nur einen Weg, ein Unternehmen richtig zu führen: Man muss besessen sein von Wachstum. Von vielen bewundert, gefürchtet und gleichzeitig hart kritisiert, hat er sein Unternehmen zum weltweit größten Onlinehändler gemacht und sich selbst zum reichsten Mann der Welt. Ist der Siegeszug des digitalen Großkonzerns unaufhaltsam? Wie können Bürger vor der Allmacht Amazons geschützt werden? Und wie schafft es Amazon eigentlich, seinen Konkurrenten immer eine Nasenlänge voraus zu sein?

21:40
R: Mohamed Hassani... fr

Die Moderatoren führen interessante Gespräche mit Persönlichkeiten aus der Öffentlichkeit.

21:55
R: Laure Delesalle... fr

Was passiert, wenn einem multinationalen Konzern ein Gesetz nicht passt, weil es seinen Profit schmälert? Er bringt den Staat unter Ausschluss der Öffentlichkeit vor ein privates Gericht - ein internationales Schiedsgericht. Für den Steuerzahler stehen bei dem Machtkampf zwischen Staaten und multinationalen Konzernen Milliarden auf dem Spiel, wie die Reportage zeigt.

23:25
R: Péter Kerekes... de,fr,cz

Tomas Bata wurde 1876 in Zlin, im heutigen Tschechien, geboren und war ein Pionier der Globalisierung, bevor es diese überhaupt gab. Er exportierte nicht nur Schuhe, sondern auch eine innovative Lebens-, Arbeits- und Führungsphilosophie in die ganze Welt. Die Dokumentation des slowakischen Filmemachers Peter Kerekes zeichnet ein subtiles Porträt des Unternehmers, stellt seine idealistisch-paternalistischen Grundsätze in direkten Vergleich zur Lebensrealität seiner Angestellten und zieht erstaunliche Parallelen zum modernen Kapitalismus.

00:40
fr

Die Nachrichtensendung bereitet täglich das aktuelle Tagesgeschehen auf.

01:05
I: Jessica Harper,Stefania Casini,Joan Bennett,Eva Axén,Flavio Bucci,Udo Kier,Alida Valli; R: Dario Argento... it

Suzy, eine junge Amerikanerin, kommt nach Freiburg, um an einer angesehenen Tanzakademie zu studieren. Gerade angekommen, überrascht sie plötzlich die seltsame und beunruhigende Atmosphäre des Ortes. In derselben Nacht wird ein Mädchen der Schule ermordet. Ein Schock für Suzy, und schon bald darauf wird sie krank. Der Aufenthalt an der Schule entwickelt sich zu einem Alptraum, der immer schlimmer wird.

02:40
R: Jeremy J.P. Fekete... S1, E1
fr

Sie wirken wie Kulissen aus einer verlorenen Zeit. Ihre pompösen Empfangshallen strotzen vor königlichem Stuckwerk. Vorne Schloss, in der Mitte Kathedrale, hinten Tor zur weiten Welt - die Bahnhöfe des 19. Jahrhunderts. Erschaffen in einer Epoche des Dampfes, der Mechanik und des Zukunfts- und Erfindergeistes - gepaart mit dem viktorianischen Lebensgefühl - die eine ganze Welt beherrschte. Der Prunk war gewollt, die Bahn galt vor eineinhalb Jahrhunderten als das Fortbewegungsmittel der Reichen.

03:25
I: Dörthe Eickelberg; R: Dörthe Eickelberg... S1, E1
de

Surfen ist der Ritt auf dem fliegenden Teppich, die sportgewordene Liebeserklärung an ein Leben in Unabhängigkeit. Doch diese Freiheit zwischen Wellen und Wolken versandet an Land. In einigen Kulturen werden Surfer wegen ihrer Leidenschaft verstoßen, verurteilt oder verlacht. Warum? Weil diese Surfer Frauen sind. Chicks on Boards ist ein wilder, bunter Leinwandtrip mit einer frohen Botschaft: Wo ein Wille ist, ist eine Welle.

03:55
I: Élisabeth Quin; R: Adrien Soland,Rémi Fournis... , E1563
fr

28 Minuten ist das Kulturmagazin bei ARTE, täglich frisch und frech aus Paris. Jede Sendung nimmt ein aktuelles Thema aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft oder Wissenschaft unter die Lupe und führt hin zu kulturellen Hintergründen, die sich in der Tagesaktualität sonst nicht auf den ersten Blick erschließen. Dafür stehen den Moderatoren, sowohl Fachleute für die einzelnen Bereiche, als auch ein täglich wechselnder Gast aus dem kulturellen Leben zur Seite. Moderation: Elisabeth Quin.

05:00
de

Das Splash! feiert 2017 ein besonderes Jubiläum - das 20-jährige Bestehen des größten Hip-Hop-Festivals Deutschlands. Das Splash! 20 lädt namhafte nationale und internationale Hip-Hop-Größen auf die Bühnen des Tagebau-Freilichtmuseums Ferropolis. Zum Line-up zählen Mac Miller, Travis Scott, Marteria, Rin, LGoony, Kool Savas, K.I.Z., Megaloh & Friends, Genetikk, Sido, Rae Sremmurd, RAF Camora & Bonez MC. ARTE zeigt ein einstündiges Highlight-Konzert.