Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

ORF 2
06:07
Wetter-Panorama
06:30
Guten Morgen Österreich
07:00
ZIB
07:08
Guten Morgen Österreich
07:30
ZIB
07:33
Guten Morgen Österreich
08:00
ZIB
08:08
Guten Morgen Österreich
08:30
ZIB
08:33
Guten Morgen Österreich
09:00
ZIB
09:08
Guten Morgen Österreich
09:30
R: Veronika Hofer-Stein... 'Ehre sei Gott in der Tiefe

AUT

Mit der Gemeinde feiern Pfarrerin Birgit Meindl-Dröthandl und Superintendent Manfred Sauer. Was feiern Christen am Karfreitag? Gott ist so tief herabgestiegen, bis zum Tod am Kreuz, dass er jede Tiefe des menschlichen Lebens mit seiner Liebe erreicht - so Superintendent Manfred Sauer. Pfarrerin Birgit Meindl-Dröthandl ergänzt: Gott ist bei den Menschen in Angst, Leid und Schmerz, er lässt sie nicht allein, und gibt Hoffnung.

10:29
I: Oliver Tobias, Mary Crosby, Audrey Landers, Mathieu Carriere, Dagmar Koller, John Phillip Law, Karin Dor, Tom W. Priman, Georg Kövary, Klaus Eidam, Franz Antel, Carl Szokoll; S: Frederic Morton; R: Franz Antel... AUT

Dem gefeierten Walzerkönig Johann Strauß bleibt die künstlerische Anerkennung des österreichischen Kaiserhauses verwehrt. Auch die Suche nach Erfüllung seines privaten Glücks erweist sich als turbulent und schwierig. Früh verwitwet von seiner ersten Ehefrau Jetty, lässt er sich von der ihm untreu gewordenen Angelika 'Lily' Dittrich scheiden. Schließlich findet er in Adele die Liebe seines Lebens. Eine Heirat scheint in der Wiener Gesellschaft jedoch nicht möglich zu sein.

12:15
Wiener Wildnis - Die Rückkehr der Biber

AUT

Donau, Lobau, Alte Donau - jeder kennt diese Gewässer als Freizeit- und Naherholungsgebiete Wiens. Doch versteckt unter Wasser und an kaum zugänglichen, dicht bewachsenen Ufern sind sie auch ein Reich voller Geheimnisse. Die bekannten Wiener Badewässer sind Lebensraum für kaum bekannte Bewohner mit erstaunlichen Eigenschaften: Es ist die Welt der Waterland Warriors. Der Film zeigt die Gewässer der Großstadt als höchst vielfältige Lebensräume, die sehr verschieden sind, obwohl die meisten tatsächlich zusammenhängen. Denn alle Fließgewässer im Raum Wien münden in die Donau und stehen so gesehen miteinander in Verbindung. Sogar die Alte Donau erhält ihren Zufluss über das Grundwasser der Donau. Doch in einem Wienerwaldbach leben ganz andere Tiere und Pflanzen als im Donaukanal, in der Alten Donau oder in den weitverzweigten Wasserarmen der Lobau. Ein Tier, das vor einigen Jahren nach Wien zurückgekehrt ist, wird uns den Weg zu den geheimnisvollen Standorten weisen: der Biber. Eine Dokumentation von Thomas Rilk.

13:00
ZIB
13:11
AUT

Nachdem am Karfreitag dem Leiden und dem Tode Jesu gedacht wird, herrscht Kirchenstille. Die Glocken der Schwazer Kirche schweigen. Zum mittäglichen Zwölfuhrläuten ertönt als akustisches „Signal“ eine Ratsche vom Schwazer Kirchturm. Um die bösen Geister des Winters zu vertreiben und den Frühling zu begrüßen ziehen die Grasausläuter über die Wiesen und Fluren rund um Schwaz.

13:36
I: Fritz Strassner, Jophi Ries, Buddy Elias, Veronika von Quast, Jenny Muck, Peter Kuiper; R: Peter Weissflog... Der Tag mit dem Schlagerstar

Ein Starmagazin hat ein Preisausschreiben veröffentlicht. Zu gewinnen gibt es als 1. Preis einen Tag mit dem Schlagerstar Nico Cantaro. Gewonnen hat - zumindest denken das der Star, seine Managerin, der Chefredakteur des Magazins und drei Fotografen - ein kleines Mädchen namens Melanie. Voller Hektik Wirdie die Vorbereitungen getroffen, denn schließlich sollen Nico Cantaro und die kleine Hauptgewinnerin eine Doppelseite im Magazin füllen. Als es an der Tür klingelt, steht nicht die kleine Melanie, sondern Paul Wurzinger vor der Tür. Das Zeitungsteam - samt genervtem Schlagerstar - vermutet ein Missverständnis, doch dem ist nicht so.

13:57
Selbstfindungsabenteuer am höchsten Berg Afrikas

DEU

Unter der Regie von Gregor Schnitzler stürzt sich ein großartiges Darsteller-Ensemble (Anna Maria Mühe, Simon Schwarz, Kostja Ullmann u.v.a.) spielfreudig und mit viel Herzblut in ein Abenteuer mit ungewissem Ausgang.

15:28
I: Sascha Hehn, Heide Keller, Nick Wilder, Sonsee Neu, André Röhner, Hardy Krüger jr., Dietrich Mattausch, Gabriel Raab, Heinrich Schafmeister, Bernd Stegemann, Jonathan Kinsler, Sonja Bertram; R: Stefan Bartmann... Tansania

Felix Staudinger und Justus Erbrecht, Vorsitzende eines Hobbyfotografenvereins, sind zwar seit Jahren befreundet, konkurrieren jedoch einmal jährlich erbittert um das beste Foto. Weniger unterhaltsam ist der Anlass der Reise nach Tansania für Robin Schmelting und ihren Mann Kai. Robin plant, dort der Testamentseröffnung ihres verstorbenen Vaters beizuwohnen, zu dem sie lange keinen Kontakt hatte. Zudem möchte Robin die Reise nutzen, um ihre Ehe zu retten. Kai betrügt sie seit Jahren und hat auch aktuell wieder ein Verhältnis. Zur ihrer großen Überraschung sind sowohl die aktuelle Liebhaberin Kais als auch Robins Bruder Steffen Frohme mit an Bord. Der junge Offizier Florian Barner hegt einen großen Traum: Sein Herz hängt weniger an der Seefahrt als vielmehr an der Band, die er mit zwei weiteren Crewmitgliedern gegründet hat. Zufällig bemerkt Kreuzfahrtsdirektor Schifferle das große Talent der Musiker. Koproduktion ZDF/ORF.

17:00
ZIB
17:06
Aktuell in Österreich
17:30
Für Kulinarik-Journalistin und Kochbuch Autorin Katharina Seiser sind die Osterpinzen das Rückgrat der Osterjause. Was sie so ins Schwärmen bringt, erzählt sie in Studio 2. mit Verena Scheitz und Martin Ferdiny: Osterpinzen | Serge Falcks Lieblingsplatz | Talk mit Nicole Wesner | VIBE Ballett Gala | Stargast: Georg Fraberger.
18:28
Südtirol Heute
18:30
konkret
18:57
Bundesland heute Service
19:00
Bundesland heute
19:30
Zeit im Bild
19:47
Wetter
19:49
Sport Aktuell
19:54
Seitenblicke
20:01
JUDAS - Vom Verräter zum Heiligen

AUT

Er gilt als Prototyp des Verräters, sein Name als Synonym für Geldgier und Heimtücke: die Rede ist von Judas Iskariot, jenem Jünger, der Jesus an die Tempelbehörden ausgeliefert und somit seinen Kreuzestod zu verantworten hat. Judas wurde im Laufe der Geschichte zum verhassten Sündenbock, seine Tat und seine Eigenschaften wurden in fataler Weise auf das ganze Volk der Juden übertragen. Doch wer ist dieser Mann, der vor fast 2000 Jahren gelebt haben soll? Was ist geschichtlich fassbar und was hat sich im Laufe der Zeit als Legende gebildet? War er tatsächlich der Verräter oder vielmehr ein Heiliger, wie apokryphe Schriften nahelegen? Der Schauspieler Samuel Koch - bekannt geworden durch seinen schweren Unfall in der Sendung Wetten dass…? hat sich intensiv mit der Figur des Judas auseinandergesetzt. Im Nationaltheater Mannheim spielt er den Judas im gleichnamigen Stück der holländischen Autorin Lot Vekemans. Er ist davon überzeugt, dass ein differenziertes Bild von Judas längst überfällig ist. Auch für den Wiener Theologen Wolfgang Treitler ist Judas eine höchst ambivalente Figur, der möglicherweise Jesu verraten hat, um seinen Idealen treu zu bleiben.

20:15
Gerechtigkeit

DEU

.

21:14
Special in Spielfilmlänge

DEU

Sein dritter Fall als Privatdetektiv und Solo-Ermittler führt Josef Matula (Claus Theo Gärtner in seiner Paraderolle) an ein idyllisches Hafenstädtchen im Norden von Mallorca. Bei seinen Ermittlungen rund um den Mord an einen Kieferchirugen gerät Matula selbst in Lebensgefahr. Hat er es mit einem eifersüchtigen Ehemann zu tun? Oder steckt der mallorquinische Pate Mendes hinter dem Mord? Claus Theo Gärtner, der heute, am 19. April seinen 76. Geburtstag feiert, wird glänzend unterstützt von Michael Roll und Neo-Romy Gewinnerin in der Kategorie Beliebteste Schauspielerin einer Serie Proschat Madani (am 29.4. wieder als taffe Anwältin Tina in der ORF-Erfolgsserie Vorstadtweiber zu sehen) als Galeristin Angela Bremer.

22:46
ZIB
22:53
Euromillionen
22:57
Im Herzen von Notre-Dame

FRA

Mehr dazu in religion.ORF.at.

23:51
Packender Alpenkrimi mit Topbesetzung

AUT

Ursula Strauss (Clara Lang) Robert Atzorn (Jan Tanner) Fritz Karl (Inspektor Hannes Bucher) Felix Eitner (David Tanner) Wolfram Berger (Gregor Lang) Andreas Lust (Raffael) Gerhard Wittmann (Johann Brainauer) Reinhold G. Moritz (Stadtwirt Karl) Gerald Votava.

01:21
Topbesetzter Medizin-Thriller

X

18. April 2019, 0:05, ORF2.

02:35
I: Lauren Ambrose, Geena Davis, James Woods, Steven Pasquale, Richard Dreyfuss, Ellen Burstyn, Michael Weston; S: John McLaughlin; R: Mikael Salomon... X

Sämtliche Krankenakte, die Susan untersucht, haben eine Gemeinsamkeit: All diese Komapatienten wurden in das nahe gelegene ‚Jefferson Institute' gebracht. Eindringlich pocht Psychiaterin Agnetta Lindquist darauf, dass in dem Pflegeheim alles seinen geordneten Gang geht. Doch die Wahrheit sieht anders aus. Mithilfe von Chirurg Mark versucht Susan an handfeste Beweise für die kriminellen Machenschaften des leitenden Ärzte-Teams zu gelangen. Dabei gerät sie bald selbst in dessen Fänge.

03:56
Selbstfindungsabenteuer am höchsten Berg Afrikas

DEU

Unter der Regie von Gregor Schnitzler stürzt sich ein großartiges Darsteller-Ensemble (Anna Maria Mühe, Simon Schwarz, Kostja Ullmann u.v.a.) spielfreudig und mit viel Herzblut in ein Abenteuer mit ungewissem Ausgang.

05:24
Seitenblicke
05:30
Wiener Wildnis - Die Rückkehr der Biber

AUT

Donau, Lobau, Alte Donau - jeder kennt diese Gewässer als Freizeit- und Naherholungsgebiete Wiens. Doch versteckt unter Wasser und an kaum zugänglichen, dicht bewachsenen Ufern sind sie auch ein Reich voller Geheimnisse. Die bekannten Wiener Badewässer sind Lebensraum für kaum bekannte Bewohner mit erstaunlichen Eigenschaften: Es ist die Welt der Waterland Warriors. Der Film zeigt die Gewässer der Großstadt als höchst vielfältige Lebensräume, die sehr verschieden sind, obwohl die meisten tatsächlich zusammenhängen. Denn alle Fließgewässer im Raum Wien münden in die Donau und stehen so gesehen miteinander in Verbindung. Sogar die Alte Donau erhält ihren Zufluss über das Grundwasser der Donau. Doch in einem Wienerwaldbach leben ganz andere Tiere und Pflanzen als im Donaukanal, in der Alten Donau oder in den weitverzweigten Wasserarmen der Lobau. Ein Tier, das vor einigen Jahren nach Wien zurückgekehrt ist, wird uns den Weg zu den geheimnisvollen Standorten weisen: der Biber. Eine Dokumentation von Thomas Rilk.

06:15
Text Aktuell
07:00
Wetter-Panorama
09:00
ZIB
09:05
kreuz und quer spezial
09:55
(Irma la Douce)

USA

.

12:15
I: Wolf Roth, Maren Schumacher, Florian Fitz, Nina Bagusat, Marcus Grüsser, Julia Dahmen, Ilse Neubauer, Robert Jarczyk, Josef Thalmaier, Christiane Blumhoff, Hans Clarin, Agnes Kottmann; R: Michel Bielawa... Die oder keine/Der Beckenschläger

DEU

Reginald Brandstetter ist ein taktvoller Mann. Zumindest wenn es darum geht, im Kurorchester das Becken zu schlagen. Doch wann kommt sein Instrument schon zum Einsatz und was tun in den vor allem in den Proben langen Pausen dazwischen? Reginald beschließt, auch in dieser Zeit das Leben zu genießen. Ausgerechnet mit der Frau des Dirigenten. Und als er unter dessen ehelichen Bett die Schlägel vergisst, wird Paukenwirbel geschlagen, der den guten Reginald arg ins Schwitzen bringt. Und in einen mächtigen Wirbel gerät der Liebe wegen Andreas Klausner. Als Standesbeamter hat er zwar hunderte Paare getraut, selber aber noch nicht die Richtige gefunden. Doch nun hat Amor auch ihn getroffen. Dumm nur, dass die Angebetete ausgerechnet die Braut seines Schulfreundes ist. In zwei Tagen wollen die beiden heiraten und Andreas soll die Trauung durchführen. Aber Annemarie, seine Sekretärin, bei der er Rat sucht, ist wenig hilfreich, weil ebenfalls in unerfüllten Liebesbanden. Koproduktion ZDF/ORF.

13:00
ZIB
13:10
Seitenblicke Weekend

AUT

.

13:30
I: Marianne Mendt, Götz Kauffmann, Peter Fröhlich, Doris Hick, Dorothea Parton, Adi Hirschal, Herbert Fux; R: Harald Sicheritz... Wie aus dem Gesicht geschnitten

AUT

Gitti Schimek ist Großmutter geworden. August ist völlig überdreht, einen Sohn bekommen zu haben. Er sieht ihn schon als strammen Polizeioffizier. Joschi hat endlich in einem Abbruchhaus Räume für seinen geplanten Fitnessclub gefunden. Sebesta soll sein Barkeeper werden. Ines, die Tochter von Gitti Schimek, lässt sich wieder einmal anschauen. Seit kurzem ist sie mit Abdul, einem ägyptischen Studenten liiert. Lena erleidet eine Fehlgeburt, als sie mit Gitti in der Trafik Zeitungen ordnet. Möglicherweise wird sie nie wieder ein Kind bekommen können.

14:15
Die letzte Beichte

DEU

.

15:00
I: Hans Sigl, Heiko Ruprecht, Monika Baumgartner, Ronja Forcher, Natalie O'Hara, Mark Keller, Siegfried Rauch; R: Dirk Pientka... Alles oder nichts

DEU

Am Gruber-Hof ist die Stimmung immer noch schlecht. Lilli fühlt sich von ihrem Vater unverstanden und die Nachricht, dass Martin mit Andrea zusammenziehen und das Gehöft verlassen will, sorgt auch nicht gerade für Ruhe und Frieden. In diese angespannte Situation platzt ein Notruf aus den Bergen. Eine Familie wurde von einem schweren Unwetter überrascht. Nach einem Blitzschlag droht der Mann Frau und Kind zu verlieren. Doch Martin ist wild entschlossen, dies um jeden Preis zu verhindern. Koproduktion ZDF/ORF.

15:45
I: Hans Sigl, Heiko Ruprecht, Monika Baumgartner, Ronja Forcher, Natalie O'Hara, Mark Keller, Siegfried Rauch; R: Ulrike Hamacher... Tiefer Fall

DEU

Seit der Trennung von seiner Frau nimmt Bergführer Erik versehentlich falsche Medikamente ein, die seine Reaktionsfähigkeit beeinträchtigen. Einem Alpinisten wird dies zum Verhängnis. Erik kann dessen Absturz nicht verhindern. Als Martin das Problem erkennt, untersagt er Eric weitere Bergführungen, aber dieser bangt um seine Existenz und missachtet den ärztlichen Rat. Privat muss sich Martin auf eine Fernbeziehung einstellen. Andrea will aus beruflichen Gründen nach Wien wechseln. Koproduktion ZDF/ORF.

16:30
Haydn, Schiele, Kramer, Kokoschka - Ihre Wurzeln in Niederösterreich

AUT

Weltberühmt und umstritten, bejubelt und verfolgt... und alle stammen sie aus Niederösterreich: So unterschiedlich Leben und Karrieren des Komponisten Joseph Haydn, des Malers Egon Schiele, des Lyrikers Theodor Kramer und des Malers und Grafikers Oskar Kokoschka auch verlaufen sind - sie haben doch gemeinsame Wurzeln. Und die liegen in Niederösterreich: An unscheinbaren Orten, auf kleinen Bauernhöfen, in historischen Bahnhofsgebäuden. Ein Unterwegs in Österreich aus dem ORF Landesstudio Niederösterreich führt zu ihren Geburtsorten, erzählt vom Werdegang dieser Kunstschaffenden und zeigt, wie in den Geburtshäusern weiter an sie erinnert wird.

16:55
Religionen der Welt
17:00
ZIB
17:05
Aktuell in Österreich
17:30
AUT

BEWUSST GESUND- DAS MAGAZIN.

18:00
Bürgeranwalt
18:57
Bundesland heute Service
19:00
Bundesland heute
19:30
Zeit im Bild
19:49
Wetter
19:55
Sport Aktuell
20:05
Seitenblicke
20:15
Neuer Fall für Mariele Millowitsch

DEU

Fans von feiner Krimiunterhaltung dürfen sich auf einen vergnüglichen Abend freuen, wenn Mariele Millowitsch (Nikola) als unkonventionelle Ermittlerin Marie Brand gemeinsam mit ihrem liebenswerten Kollegen Jürgen Simmel (Film- und TV-Veteran Hinnerk Schönemann - Das Leben der Anderen) auf Mördersuche geht. Die Reihe lebt vom humorvollen Drehbuch und den launigen Dialogen zwischen Marie Brand und ihrem jüngeren Kollegen Jürgen Simmel, der laut seiner Partnerin Brand der attraktivste, cleverste und humorvollste Mann in Köln sein soll. Schlagfertigkeit, gute Kombinationsgabe und ein beinahe fotografisches Gedächtnis: Kommissarin Marie Brand ist ein Ass im Lösen kniffliger Kriminalfälle. Ihr größtes Vergnügen aber zieht sie aus den witzigen Wortgefechten mit ihrem charmanten Assistenten Jürgen Simmel, den sie nur allzu gern ob seines unerfüllten Liebeslebens aufzieht.

21:50
ZIB
22:00
Packender Mehrteiler mit Topbesetzung

DEU

In dem von Oliver Berben und Jan Ehlert produzierten hochspannenden Dreiteiler spielt Iris Berben (zuletzt in Der Vorname in unseren Kinos) die Polizeiprotokollantin Freya Becker, die an der Berliner Mordkommission Tag für Tag Vernehmungen abtippt. Freya lebt zurückgezogen mit ihrer Katze und hat außer zu ihrem Bruder Jo (Moritz Bleibtreu) kaum Kontakt zur Außenwelt. Der Freispruch von Thilo Menken (Andreas Lust), der wegen Vergewaltigung der vermissten minderjährigen Sandra vor Gericht stand, reißt alte Wunden wieder auf: Freyas Teenage-Tochter Marie ist vor elf Jahren verschwunden, ein Verlust, den Freya nie verwunden hat. Freya ist von der Schuld Menkens hundertprozentig überzeugt und beschließt, dem Fall auf den Grund zu gehen. Ihr Helfer Damir (Johannes Krisch) soll sie dabei unterstützen. Das Auftauchen des neues Chefs des Morddezernats, Henry Silowski (Peter Kurth), stürzt sie dabei in ein schier auswegloses Dilemma.

23:40
I: Elfi Eschke, Johannes Krisch, Rainhard Fendrich, Marco Rima, Magdalena Rentenberger, Peter Fricke, Uschi Wolff, Alexander Goebel; S: Reinhard Schwabenitzky; R: Reinhard Schwabenitzky... AUT

Ein vergnügliches Wiedersehen mit Elfi Eschke und Rainhard Fendrich in Schwabenitzkys Komödien-Klassiker. Connys neu gegründete Agentur zur Lösung unlösbarer Probleme startet mit einem schwierigen Fall. Conny soll den ins Karriere-Aus getrudelten Ex-Popstar Larry zurück auf die Siegerstraße befördern. Dass der nicht will und sie null Ahnung vom Musikgeschäft hat sieht sie nicht als Hindernis. Sie hat ja mit dem Musik-Profi René ein echtes As im Ärmel. Und solange ihr geliebter aber krankhaft eifersüchtiger Freddy nicht bemerkt, dass ausgerechnet sein größter Rivale Connys neuer Partner ist kann so gut wie gar nichts schiefgehen.

01:15
I: Peter Falk, Laurence Harvey, Jack Kruschen, Lloyd Bochner, Heidi Brühl, Henry Mancini; S: Jackson Gillis; R: Edward M. Abroms... (Columbo - The Most Dangerous Match)

USA

Los Angeles ist Schauplatz einer Schachpartie der beiden Spitzenspieler Clayton und Dudek. Am Vorabend des Kampfes demonstriert Dudek seinem Gegner bei einer improvisierten Partie, dass er überlegen ist. Nachdem Dudek am nächsten Tag schwer verletzt aufgefunden wird, nimmt Columbo die Ermittlungen auf.

02:25
Packender Mehrteiler mit Topbesetzung

DEU

In dem von Oliver Berben und Jan Ehlert produzierten hochspannenden Dreiteiler spielt Iris Berben (zuletzt in Der Vorname in unseren Kinos) die Polizeiprotokollantin Freya Becker, die an der Berliner Mordkommission Tag für Tag Vernehmungen abtippt. Freya lebt zurückgezogen mit ihrer Katze und hat außer zu ihrem Bruder Jo (Moritz Bleibtreu) kaum Kontakt zur Außenwelt. Der Freispruch von Thilo Menken (Andreas Lust), der wegen Vergewaltigung der vermissten minderjährigen Sandra vor Gericht stand, reißt alte Wunden wieder auf: Freyas Teenage-Tochter Marie ist vor elf Jahren verschwunden, ein Verlust, den Freya nie verwunden hat. Freya ist von der Schuld Menkens hundertprozentig überzeugt und beschließt, dem Fall auf den Grund zu gehen. Ihr Helfer Damir (Johannes Krisch) soll sie dabei unterstützen. Das Auftauchen des neues Chefs des Morddezernats, Henry Silowski (Peter Kurth), stürzt sie dabei in ein schier auswegloses Dilemma.

04:00
I: Elfi Eschke, Johannes Krisch, Rainhard Fendrich, Marco Rima, Magdalena Rentenberger, Peter Fricke, Uschi Wolff, Alexander Goebel; S: Reinhard Schwabenitzky; R: Reinhard Schwabenitzky... AUT

Ein vergnügliches Wiedersehen mit Elfi Eschke und Rainhard Fendrich in Schwabenitzkys Komödien-Klassiker. Connys neu gegründete Agentur zur Lösung unlösbarer Probleme startet mit einem schwierigen Fall. Conny soll den ins Karriere-Aus getrudelten Ex-Popstar Larry zurück auf die Siegerstraße befördern. Dass der nicht will und sie null Ahnung vom Musikgeschäft hat sieht sie nicht als Hindernis. Sie hat ja mit dem Musik-Profi René ein echtes As im Ärmel. Und solange ihr geliebter aber krankhaft eifersüchtiger Freddy nicht bemerkt, dass ausgerechnet sein größter Rivale Connys neuer Partner ist kann so gut wie gar nichts schiefgehen.

05:35
Seitenblicke
05:40
Die letzte Beichte

DEU

.

06:25
Text Aktuell
07:00
Wetter-Panorama
09:00
ZIB
09:05
AUT

Stift Klosterneuburg.

10:15
Mit Papst Franziskus

VAT

Wie alle Jahre übernimmt der ORF die Übertragung des tradtionellen Ostergottesdienstes am Petersplatz. Zum Ausdruck der weltumspannnenden Gemeinschaft der katholischen Kirche werden Lesungen und Fürbitten von Gläubigen aus verschiedenen Ländern und Kontinenten vorgetragen. Nach dem Gottesdienst fährt Papst Franziskus im offenen Papamobil über den Petersplatz.

12:00
Mit Papst Franziskus

VAT

Die Osteransprache des Papstes und ‚Urbi et Orbi', den päpstlichen Ostersegen für die Stadt Rom und den gesamten Erdkreis. Kommentar: Mathilde Schwabeneder-Hain und P. Dominik Markl SJ. Auf einer eigenen Tonspur sendet der ORF einen zusätzlichen Audioguide für Menschen mit Sehbehinderung.

12:30
Orientierung
13:00
ZIB
13:05
Panorama
13:30
Seitenblicke Weekend

AUT

.

13:50
I: Pierre Brice, Lex Barker, Karin Dor, Terence Hill, Klaus Kinski; S: Harald G. Petersson; R: Harald Reinl... DEU

Zweiter Teil der klassischen 'Winnetou'-Trilogie nach Karl May. Pierre Brice und Lex Barker, dessen Geburtstag sich am 8. Mai 2019 zum 100. Mal jährt, begeben sich mit Karin Dor, Terence Hill und Klaus Kinski auf ein spannendes Abenteuer vor großartiger Kulisse. Häuptling Winnetou und sein Blutsbruder Old Shatterhand befinden sich im Kampf gegen weiße Verbrecher, die den Frieden zwischen den Indianern und der amerikanischen Regierung gefährden. Als Dokument der Versöhnung soll die schöne Häuptlingstochter Ribana einen weißen Offizier heiraten, an deren Seite sich aber Winnetou sein Glück erhofft hat.

15:25
I: Christian Kohlund, Ruth-Maria Kubitschek, Miriam Morgenstern, Michael Gwisdek, Hans Sigl, Manuel Witting, Antje Schmidt, Carolina Vera-Squella; S: Brigitte Blobel; R: Marco Serafini... AUT

Eigentlich wollte Markus Winter in Mexiko seinen wohl verdienten Urlaub antreten. Kaum vor Ort, muss er jedoch für den erkrankten Hotelmanager einspringen und das anstehende Hoteljubiläum organisieren. Die geplante Einkaufstour durch die Galerien absolviert seine Tante Dorothea deshalb stattdessen mit ihrem Jugendschwarm Julian von Behrenberg. Auch nach all den Jahren knistert es heftig zwischen den beiden. Doch Markus ist der weltmännische Julian nicht geheuer. Koproduktion Lisa Film/ORF.

16:55
Was ich glaube
17:00
ZIB
17:05
Der See im Westen Österreichs bezaubert die Menschen, die an seinen Ufern leben oder ihn zu jeder Jahreszeit befahren. Natürlich und ursprünglich ist die Landschaft auf der österreichischen Seite. Sanfte Hügel, Obst- und Weinbau prägen das deutsche Bodenseeufer, Klöster und Schlösser findet man in der Schweiz. Wer genau hinschaut, kann an seinen Ufern seltene Pflanzen sehen, scheue Tiere beobachten und in seinen Tiefen nach versunkenen Wracks tauchen. Der berühmteste Radweg Mitteleuropas und die größte Seebühne der Welt locken Jahr für Jahr tausende Besucher an den Bodensee. Für viele Menschen, die hier leben und arbeiten, ist der Bodensee ein kleines Paradies.
18:05
an der Donau in Oberösterreich

AUT

Die Menschen, die an ihren Ufern leben und arbeiten, die sich mit dem Fluss zu einem bunten Gewebe an Erlebnissen und Geschichten verflechten, prägen das Bild. Das war schon immer so. In guten wie in schlechten Zeiten. Bei Hoch- und Niedrigwasser. Prächtige Natur und imposante Architektur sind pittoreske Kulissen, die Menschen aber sind die eigentlichen Hauptdarsteller auf der Lebensbühne einer Region. Sie sind es, die den Alltag bestreiten und zugleich das Abenteuer wagen, ihre Leidenschaften zu leben, aus ihrem Beruf Berufung zu machen, aus ihrem Wohnort Heimat: Wir besuchen Hydrologen, Malerinnen, Wirte, Glasbläser, Köchinnen und Bildhauer, lassen Landschaften, Klöster, Burgen, Gasthöfe, Hafengelände und Graffiti-Wände an uns vorüberziehen.

18:57
Bundesland heute Service
19:00
Bundesland heute
19:17
Lotto 6 aus 45 mit Joker
19:30
Zeit im Bild
19:46
Wetter
19:52
Ein Blick in die Unendlichkeit

AUT

Er war langjähriger Solocellist bei den Wiener Philharmonikern: Franz Bartolomey. In der Musik begegnen sich Inspiration und Spiritualität, die Töne sind der Irisbogen, der den Himmel mit dem Irdischen verbindet., beschreibt Franz Bartolomey in Anlehnung an Christian Anderson. Obwohl Solocellist, liebt der begeisterte Bergsteiger und Cineast es auch, gemeinsam mit anderen zu spielen - zum Beispiel mit seinem Sohn Matthias, der mit dem Duo BartolomeyBittmann gerade aufhorchen lässt. Erste Versuche startet Franz Bartolomey auch bereits mit seinem 3-jährigen Enkel Moritz, dem er auf einem 1/16 Chello für Kinder die Liebe zur Musik näherbringen will.

20:05
Seitenblicke
20:15
I: Barbara Wussow, Nick Wilder, Daniel Morgenroth, Harald Schmidt, Dirk Borchardt, Caroline Maria Frier, Leonie Rainer, Pia Stutzenstein; R: Torsten Wacker... Sambia

Das Traumschiff entführt uns diesmal nach Sambia zu den Viktoriafällen. Mit an Bord ist Hanna Liebholds Cousin Hanno Flemming, der nach einer Lebenskrise neu durchstartet und in eine Gepardenfarm investieren möchte. Das ist gar nicht so leicht, denn Dr. Bakel, die Leiterin der Farm lässt Hanno wiederholt abblitzen. Auch die Anwesenheit der Journalistin Britta Klein, die eine Reportage über sie schreiben soll, lässt sie nur zähneknirschend über sich ergehen. Zusätzlich kompliziert wird die Lage dadurch, dass Britta und Hanno einander in Wahrheit bereits kennen - wenn auch nur unter ihren Nicknames aus dem Internet. Dass Beziehungen auch ganz ohne Bits und Bytes unübersichtlich werden können, erfahren dagegen die beiden Freundinnen Alice und Judith. Die Traumschiff-Crew hat jedenfalls alle Hände voll damit zu tun, Irrtümer aufzudecken und gebrochene Herzen zu kitten. Koproduktion ZDF/ORF.

21:50
ZIB
23:40
(Inspector Barnaby - A Vintage Murder)

GBR

Basierend auf den Romanen von Caroline Graham unterhält die populäre britische Krimiserie (Midsomer Murders Im Original) in bester Agatha-Christie-Manier mit liebevoll gezeichneten Charakteren, jeder Menge schrulliger Nebenfiguren und genial-trockenem Brit-Humor. Gedreht wurde in den englischen Grafschaften Surrey, Buckinghamshire und Oxfordshire. Neben Neil Dudgeon als Inspector Barnaby und Gwilym Lee als Detective Sergeant Charlie Nelson ist Fiona Dolman als Barnabys Ehefrau zu sehen.

01:10
Neuer Fall für Mariele Millowitsch

DEU

Fans von feiner Krimiunterhaltung dürfen sich auf einen vergnüglichen Abend freuen, wenn Mariele Millowitsch (Nikola) als unkonventionelle Ermittlerin Marie Brand gemeinsam mit ihrem liebenswerten Kollegen Jürgen Simmel (Film- und TV-Veteran Hinnerk Schönemann - Das Leben der Anderen) auf Mördersuche geht. Die Reihe lebt vom humorvollen Drehbuch und den launigen Dialogen zwischen Marie Brand und ihrem jüngeren Kollegen Jürgen Simmel, der laut seiner Partnerin Brand der attraktivste, cleverste und humorvollste Mann in Köln sein soll. Schlagfertigkeit, gute Kombinationsgabe und ein beinahe fotografisches Gedächtnis: Kommissarin Marie Brand ist ein Ass im Lösen kniffliger Kriminalfälle. Ihr größtes Vergnügen aber zieht sie aus den witzigen Wortgefechten mit ihrem charmanten Assistenten Jürgen Simmel, den sie nur allzu gern ob seines unerfüllten Liebeslebens aufzieht.

04:15
Seitenblicke
04:20
Das Wochenmagazin für die Kärntner Slowenen, diesmal voraussichtlich mit folgenden Themen: *Der Engel des Vergessens ist Maturastoff in Slowenien und veranlasst Maturantinnen und Maturanten die Roman-Schauplätze, wie den Vinklhof in Leppen/Lepena zu erforschen. *Im Grazer Werkraumtheater traten im Rahmen des Festivals Andere Seiten & Saiten die Chansonsängerin Vita Mavric und der Singer-Songwriter Jani Kovacic auf. *Das österreichische Zentrum für Industriebiotechnologie in Graz lud Studentinnen und Studenten aus Ljubljana zur Besichtigung des internationalen Forschungszentrums. *SK Posojilnica Aich/Dob führt in der Finalserie Best of Seven gegen Union Waldviertel mit 2:0 und ist auf dem besten Weg zum dritten österreichischen Meistertitel im Volleyball. Moderation: Alexander Tolmaier Redaktion: Marijan Velik.
04:45
Das Wochenmagazin für die burgenländischen Kroaten mit folgenden geplanten Themen: *) Kranzniederlegung und Theateraufführung in Nikitsch *) Szemelliker Gedenktafel in Sopron *) 100. Geburtstag von Theresia Rümelein *) Theateraufführung in Neudorf Moderation: Melanie Balaskovics Redaktion: Jurica Csenar.
05:10
An der Donau in Oberösterreich

AUT

Sie ist vielbesungen und in der Literatur allgegenwärtig. Wie ein blaues Band durchzieht sie das Land: Die Donau, von Engelhartszell bis Enns, begleitet uns auf einer filmischen Reise durch Oberösterreich. Die Menschen, die an ihren Ufern leben und arbeiten, die sich mit dem Fluss zu einem bunten Gewebe an Erlebnissen und Geschichten verflechten, prägen das Bild. Das war schon immer so. In guten wie in schlechten Zeiten. Bei Hoch- und Niedrigwasser. Prächtige Natur und imposante Architektur sind pittoreske Kulissen, die Menschen aber sind die eigentlichen Hauptdarsteller auf der Lebensbühne einer Region. Sie sind es, die den Alltag bestreiten und zugleich das Abenteuer wagen, ihre Leidenschaften zu leben, aus ihrem Beruf Berufung zu machen, aus ihrem Wohnort Heimat: Wir besuchen Hydrologen, Malerinnen, Wirte, Glasbläser, Köchinnen und Bildhauer, lassen Landschaften, Klöster, Burgen, Gasthöfe, Hafengelände und Graffiti-Wände an uns vorüberziehen. Kulisse und Realität, aus der fließenden Perspektive, vom Wasser aus, betrachtet. Wir folgen den Schlingen und Strudeln, Untiefen und Gräben, Wellentälern und -Bergen flussabwärts. Immer auf der Suche nach dem Besonderen, nach Unbekanntem und Vertrautem. Spätsommer in der Region, rhythmische Zwischentöne und kulinarische Spezereien. Diese Kulturdokumentation vereint sie zu einem lustvollen Ganzen.