Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

3 SAT
05:25
R: Melanie Haack... Vor der Küste Tansanias im Indischen Ozean liegt ein Archipel mit einem verheißungsvollen Namen: Sansibar. Doch seine Geschichte ist düster. Über Jahrhunderte blühte dort der Sklavenhandel. Davon zeugen noch heute verfallende Paläste aus Kolonialzeiten, aber auch Museen und Gedenkstätten. Zu den neuen Einnahmequellen der Inseln gehört der Anbau von Algen. Die Ernte ist Frauenarbeit, doch den Profit mit den in Europa begehrten Pflanzen machen andere.
05:44
Astronauten im Eis - Überleben in der Antarktis; E114
AT

Österreich 2020 Temperaturrekord in der Antarktis, meldeten Forscher im Februar. Erstmals wurde im Antarktischen Sommer die 20 Grad plus-Marke überschritten. Der Winter bietet das andere Extrem. Eisige Kälte bis zu minus 80 Grad Celsius, wenig Sauerstoff, dreieinhalb Monate totale Finsternis: Ein Jahr lang hat die österreichische Ärztin Carmen Possnig im Auftrag der europäischen Weltraumagentur ESA in der Antarktis verbracht. Moderation: Matthias Euba.

06:20
DE

Deutschland 2020 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Peter Schneeberger Altersfreigabe: 6.

07:00
DE

Deutschland 2020 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Yve Fehring Altersfreigabe: 6.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
vom 28.02.2020, 9:00 Uhr; AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

09:05
DE

Deutschland 2020 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Peter Schneeberger Altersfreigabe: 6.

09:45
DE

Deutschland 2020 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Yve Fehring Altersfreigabe: 6.

10:15
Folge 1356; E1358
DE

Markus Lanz lädt prominente Gäste und Experten aus allen Bereichen des öffentlichen Lebens zu seiner bunten Talkrunde ein. In der Regel sind es vier Gäste, die einzeln vorgestellt werden und ihre persönlichen Erfahrungen zu den Themen einbringen.

11:30
Folge 291; E46
AT

Barbara Stöckl nimmt in Gesprächen mit großen Persönlichkeiten das Publikum mit auf eine persönliche Reise ins Spannungsfeld zwischen Geschichte und Zukunft, Resümee und Vision und Erfahrungsschatz und unbekümmertem Zukunftsglauben.

12:30
Gewitter im Kopf - Leben; DE

Migräne hat viele Gesichter. Betroffene erzählen von stechend pulsierenden Kopfschmerzen, die unerträglich sind. Meist sind sie begleitet von heftiger Übelkeit bis hin zum Erbrechen. Eine Migräne-Attacke kann mehrere Stunden oder sogar Tage dauern. Die Leidenden sind währenddessen oft stark geräusch- und lichtempfindlich. Bei etwa einem Viertel der Migräne-Patienten kündigen sich die Anfälle durch eine Aura an. Altersfreigabe: 6.

13:00
vom 28.02.2020, 13:00 Uhr; AT

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

13:20
Herbst; S1E3
DE

Im Herbst zeigt sich die Natur in leuchtend roten Farben und mit üppigem Nahrungsangebot. Viele Tiere legen nun Vorräte an, um die Winterkälte zu überstehen. Die kanadischen Laubwälder mit ihren vielen Eicheln sind ein Schlaraffenland für Streifenhörnchen. Biber bringen ihre Bauten in Ordnung und legen Vorräte aus Zweigen und Blättern an. Grizzlybären stehen an den Ufern der Flüsse und warten auf fette Lachse.

14:05
Winter; S1E4
DE

Der kalte Winter zwingt die Natur zur Ruhe und zu einzigartigen Überlebensstrategien. Wer keine warme Höhle zum Überwintern hat und im Freien nach Futter sucht, muss sich warm einpacken. Moorschneehühner haben ein extrem dichtes Gefieder, selbst auf Füßen und den Augenlidern. Polarfüchse haben kleine Ohren und kurze Beine - das reduziert die Körperoberfläche und verringert den Wärmeverlust.

14:48
Der Oman; GB

Karge Wüsten, Korallenriffe, schneebedeckte Berge - raffiniert passen sich Tiere und Pflanzen extremen Bedingungen an. Die Reihe stellt Wilde Schönheiten im Nahen und Mittleren Osten vor. Diesmal geht es in den Oman. Temperaturen von bis zu 50 Grad und Sand, so weit das Auge reicht: Das Klima im Wüstenstaat zwingt Tiere und Pflanzen, wahre Überlebenskünstler zu sein. Auf verschiedene Art und Weise trotzen sie der Wüste Nahrung und Wasser ab.

15:33
Rund ums Kaspische Meer; S1E6
GB

Das Kaspische Meer ist das größte Binnengewässer der Erde. Majestätische Berge, endlose Steppen, heiße Sandwüsten und üppige Sumpflandschaften umgeben das Gewässer. An den waldreichen Berghängen des Kaukasus haben Luchse und Wölfe ihre Heimat, das weitverzweigte Mündungsdelta der Wolga bietet Wasservögeln, Amphibien und der Rohrkatze ideale Lebensbedingungen.

16:17
Ägypten; S1E1
GB

Tiere spielten schon im alten Ägypten eine besondere Rolle. Krokodile lebten in Teichanlagen nahe den Tempeln, wurden mit goldenen Fußringen geschmückt und mit feinstem Fleisch gefüttert. Die Einheimischen glaubten, dass aus den Tränen der Krokodile die Lebensader ihrer Gesellschaft entstanden ist der längste Fluss der Erde, der Nil. Durch seine regelmäßigen Überschwemmungen und Ablagerungen der Sedimente hat er eine fruchtbare Flussoase geschaffen.

17:02
Jordanien; S1E5
GB

Die Natur Jordaniens ist geprägt von der alles beherrschenden Macht der Sonne. Im Süden herrscht trockenes Wüstenklima, im Norden ist es milder und feuchter. Hier, in großen Pinienwäldern, lebt der Arabische Wolf. Das Tier ist kleiner und leichter als seine europäischen Artgenossen und hat ein helles grau-beiges Fell, das ihn kühl hält. Er teilt sich sein Revier mit Streifenhyänen - der Gesundheitspolizei.

17:46
Die Türkei; S1E2
GB

Die Türkei ist ein Land der Kontraste - von der heißen Mittelmeerküste über trockene Steppen bis zu über 4000 Meter hohen Bergen mit rauem Klima. Genauso vielfältig ist die Tierwelt. Im Taurusgebirge leben Braunbären. Sie halten in der kalten Jahreszeit Winterruhe. Über Monate nehmen sie weder Wasser noch Nahrung zu sich. Entsprechend hungrig sind sie im Frühjahr. Die Allesfresser stürzen sich auf Kleintiere, Insektenlarven, Pilze und Wurzeln.

18:30
DE

Deutschland 2020 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Gregor Steinbrenner Altersfreigabe: 6.

19:00
vom 28.02.2020, um 19:00 Uhr; DE

Das Coronavirus breitet sich aus - 53 Infektionen in Deutschland Eskalation im Syrien-Krieg - Viele türkische Soldaten sterben Vergleich VW mit Verbraucherschützern - 260 000 Dieselkunden bekommen Geld.

19:21
DE

Das werktägliche Kulturmagazin mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Kulturzeit' bietet ergänzende Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen.

20:00
vom 28.02.2020, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:16
R: Uri Schneider... DE

Zwar sind wir noch weit von Maschinen entfernt, die so klug sind wie Menschen - doch die Entwicklung von KI schreitet rasant voran. Eine ethische Debatte ist daher dringend erforderlich. Chatbots, intelligente Telefon-Apps, mit denen man reden kann; digitale Ärzte, die Augenkrankheiten oder Krebs diagnostizieren, Waffensysteme, die selbstständig töten können: Stehen wir vor einem goldenen digitalen Zeitalter, oder droht uns die Robokalypse?

21:01
E257
DE

Deutschland 2020 Wenn Schmerztabletten in der Apotheke gerade aus sind, geht das noch. Lebensbedrohlich wird ein Engpass für Menschen, die herzkrank sind, an Krebs, Diabetes oder Niereninsuffizienz leiden. Lieferschwierigkeiten bei lebenswichtigen Medikamenten - keine Neuigkeit. Schon seit Jahren kommt es in regelmäßigen Abständen immer wieder dazu, dass Apotheker den Patienten Medikamente nicht aushändigen können. Gibt es Lösungen für dieses massive Problem? Moderation: Eva Schmidt.

21:30
Folge 118; E31
DE

Deutschland 2020 Japan - Endstation Yokohama - Quarantäne statt Kreuzfahrt Frankreich - Zwischen Beletage und Besenkammer - Wohnungs-Wahnsinn in Paris Schweiz - Die Bergretter im Wallis - außendienst als Lawinensprenger.

22:00
AT

Das tägliche Nachrichtenmagazin des ORF-Fernsehens. Von Montag bis Freitag liefert ZIB 2 einen Überblick über die Ereignisse des Tages und bietet dabei vor allem vertiefende Hintergrundinformationen.

22:25
I: Clive Owen, Julianne Moore, Michael Caine, Chiwetel Ejiofor, Charlie Hunnam, Danny Huston; R: Alfonso Cuarón... US

Science-Fiction-Thriller, USA 2006 Das letzte Kind wurde vor 18 Jahren geboren, 2027 steht die Menschheit vor dem Aussterben. Während das Chaos nur durch Gewalt in Schach gehalten wird, erwartet eine einzige Frau ein Baby. Doch das Wunder dieser Schwangerschaft ist bedroht: Um die werdende Mutter, eine illegale Einwanderin, in Sicherheit zu bringen, begibt sich ein britischer Regierungsbeamter auf die Reise durch ein zerfallendes England, das von marodierenden Gruppen heimgesucht wird. Darsteller: Theo - Clive Owen Julian - Julianne Moore Luke - Chiwetel Ejiofor Patric - Charlie Hunnam Nigel - Danny Huston Regie: Alfonso Cuarón Altersfreigabe: 16.

00:02
Folge 6; E6
DE

Film des Tages: There is no Evil Gast im Studio: - Schauspielerin Maryam Zaree Berlinale Notizen DAU. Natasha - Ein fragwürdiger Film im Wettbewerb Doku: Saudi Runaway Bilder des Tages Moderation: Knut Elstermann Altersfreigabe: 6.

00:32
Folge 118; DE

Deutschland 2020 Nach Hanau - Was Medien besser machen sollen Propagandaverdacht - Auslandsmedien in Deutschland Im Auftrag des Bundestages - Deutsche Welle im Ausland Gestellter Abschuss - Paparazzi und Prominente gemeinsam Moderation: Kathrin Drehkopf.

01:03
CH

Schweiz 2020 10 vor 10 ist eine Informationssendung von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF). Vertiefende Berichte, Reportagen, Porträts und Live-Gespräche informieren über die wichtigsten Themen des Tages aus der Schweiz und der Welt.

01:33
Folge 27; E164
DE

Deutschland 2020 Philipp Meyer-Degenhardt - extra 3-Kandidat beim traditionellen CDU-Heringsessen Torsten Sträter - Vize-Ersatz-Pressesprecher der CDU Realer Irrsinn - Umgekippter Schwertransport in Sögel Im Studio - Petra Nadolny als Klinikärztin extra 3 Extra - Facharzttermine Song für die AfD und vieles mehr.

02:18
Folge 523; DE

Oliver Baier hat diesmal Süßes für sein Rateteam! Warum? Weil es den Welttag des Zahnschmerzes zu besprechen gilt! Und so beißen sich Lukas Resetarits, Eva Marold, Clemens Maria Schreiner, Rudi Schöller und Omar Sarsam die Zähne an manchen Fragen aus. Promifragesteller ist der deutsche Satiriker Andreas Rebers, der wissen möchte, wo es einen Guter-Nachbarschafts-Modus gibt?! Moderation: Oliver Baier.

03:08
Folge 524; DE

Diesmal hat Oliver Baier das Thema Valentinstag für sein Rateteam ausgesucht. Und Proschat Madani stellt die Promifrage. Sie möchte wissen, was man unter einem Wettersteiger versteht. Günther Lainer, Omar Sarsam, Florian Scheuba, Leo Lukas und natürlich ganz besonders Ulrike Beimpold freuen sich über florale Goodies. Sie müssen dafür aber auch erraten, mit welcher originellen Aktion man im Zoo von El Paso den Valentinstag begeht. Moderation: Oliver Baier.

03:51
I: Gregor Bloéb, Michael Dangl, Carmen Gratl, Maya Henselek, Martin Leutgeb, Ulli Maier... Andere Sippen, andere Sitten; AT

Waldmensch Meso kommt mit seiner hungrigen Sippe endlich an den kleinen See, an dem sie jeden Sommer verbringen und im Überfluss an Nahrung und Wärme schwelgen. Diesmal wird alles anders. Am Ufer des Sees hat sich eine andere Sippe niedergelassen, ist sesshaft geworden und hat Häuser gebaut. Meso versteht die Welt nicht mehr, und sein Schamane erwartet Zoff. Darsteller: Meso - Gregor Bloéb Alva - Maya Henselek Avlis - Ulli Maier Guruk - Cornelius Obonya Gulo - Martin Leutgeb Regie: Michi Riebl, Rupert Henning Buch/Autor: Rupert Henning, Uli Brée.

04:14
I: Gregor Bloéb, Michael Dangl, Carmen Gratl, Maya Henselek, Martin Leutgeb, Ulli Maier... Zoff mit Ziege; AT

Bei den Dorfmenschen herrscht Angst und Schrecken vor den Wilden am Felsen über ihrem Dorf. Zum Unterschied zu Mesos Sippe sind die Sesshaften matriarchalisch geführt. Nea, die Anführerin, bringt die Männer und Kinder in Sicherheit und erwartet mutig den Angriff der Waldmenschen. Der zaghafte Meso lässt aber warten, bis mit dem stets verfressenen Gulo der Hunger durchgeht. Darsteller: Meso - Gregor Bloéb Alva - Maya Henselek Avlis - Ulli Maier Guruk - Cornelius Obonya Gulo - Martin Leutgeb Nea - Franziska Schlattner Regie: Michi Riebl, Rupert Henning Buch/Autor: Rupert Henning, Uli Brée.

04:38
I: Gregor Bloéb, Michael Dangl, Carmen Gratl, Maya Henselek, Martin Leutgeb, Ulli Maier... Harte Kerle, weiche Herzen; AT

Meso entschließt sich endlich zum Angriff auf das Dorf und glaubt, dass alleine sein Anblick und sein Geschrei ausreicht, die Dorfmenschen unter Führung der hübschen Nea zu verscheuchen. Doch Nea und ihre Leute überraschen Meso und nehmen ihn als Geisel. Dass zur gleichen Zeit im Wald Mesos Tochter Alva auf Neas Sohn Bo trifft und sich da ganz was anderes anbahnt, kann sich Meso in seiner misslichen Lage nicht vorstellen. Darsteller: Meso - Gregor Bloéb Alva - Maya Henselek Avlis - Ulli Maier Guruk - Cornelius Obonya Gulo - Martin Leutgeb Nea - Franziska Schlattner Regie: Michi Riebl, Rupert Henning Buch/Autor: Rupert Henning, Uli Brée.

05:02
I: Gregor Bloéb, Michael Dangl, Carmen Gratl, Maya Henselek, Martin Leutgeb, Ulli Maier... Einmal Wald, immer Wald; AT

Wieso ist die Flucht aus dem Dorf gelungen. Im Gegenzug nimmt er Bo, den Sohn Neas, gefangen und fordert den Abzug der Dorfmenschen gegen das Leben von Bo. Nea willigt zum Schein ein. Alle verlassen das Dorf, welches nun Meso mit seinen Leuten besetzt. Doch Meso und seine Leute halten es keine Nacht zwischen vier Wänden aus und ziehen sich wieder in den Wald zurück. Am nächsten Tag sitzen die Dorfmenschen heiter wieder in ihren Häusern. Darsteller: Meso - Gregor Bloéb Alva - Maya Henselek Avlis - Ulli Maier Guruk - Cornelius Obonya Gulo - Martin Leutgeb Nea - Franziska Schlattner Regie: Michi Riebl, Rupert Henning Buch/Autor: Rupert Henning, Uli Brée.

05:25
I: Gregor Bloéb, Michael Dangl, Carmen Gratl, Maya Henselek, Martin Leutgeb, Ulli Maier... Warm anziehen; AT

Meso ist mit Tochter Alva auf der Jagd. Er hetzt einem flüchtigen Wild nach. Alva trifft derweil auf Bo und setzt das amouröse Spiel dort fort, wo sie Meso vor Kurzem unterbrochen hatte. Meso tritt barsch dazwischen und verordnet Gulo seiner Tochter als Aufpasser. Doch nicht genug des Missbehagens: Meso wird unsanft aus seinem Mittagsschlaf gerissen, als Nea ausgerechnet jenen Baum, auf dem er es sich bequem gemacht hatte, zu fällen beabsichtigt. Darsteller: Meso - Gregor Bloéb Alva - Maya Henselek Avlis - Ulli Maier Guruk - Cornelius Obonya Gulo - Martin Leutgeb Nea - Franziska Schlattner Regie: Michi Riebl, Rupert Henning Buch/Autor: Rupert Henning, Uli Brée.

05:51
I: Gregor Bloéb, Michael Dangl, Carmen Gratl, Maya Henselek, Martin Leutgeb, Ulli Maier... Freie Liebe; AT

Nach wie vor hocken Meso und Nea stur auf ihrem Baum und versuchen, das Eigentumsrecht auszusitzen. Als sie aber Alva und Bo schmusen sehen, rastet Meso aus. Die Folge: Alva stürzt vom Baum, ist bewusstlos und schwer verletzt. Meso droht, alle Dorfmenschen zu massakrieren, sollte seine Tochter sterben. Darsteller: Meso - Gregor Bloéb Alva - Maya Henselek Avlis - Ulli Maier Guruk - Cornelius Obonya Gulo - Martin Leutgeb Nea - Franziska Schlattner Regie: Michi Riebl, Rupert Henning Buch/Autor: Rupert Henning, Uli Brée.

06:20
DE

Deutschland 2020 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Peter Schneeberger.

07:00
DE

Deutschland 2020 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Gregor Steinbrenner.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

09:05
CH

Schweiz 2020 Hinein ins pralle Leben: Kulturplatz greift auf, was die Menschen beschäftigt, welche Fragen sie sich stellen. Und zeigt, dass die Kultur Antworten gibt. Kulturplatz findet mitten im Leben statt: im Supermarkt, am Musikfestival, im Wald. Denn Kultur ist viel mehr als Musik, Literatur und Kunst. Kultur durchdringt unser Leben. Wo jemand nachzudenken beginnt, da entsteht Kultur. Moderation: Eva Wannenmacher.

09:35
R: Michael Schlamberger, Rita Schlamberger... Vom Schwarzwald zum Schwarzen Meer; S1E1
FR. Vom Schwarzwald zum Schwarzen Meer; S1E1
AT

Wilde Natur und moderne Zivilisation, romantische Auen und hektische Großstädte - die Donau ist ein Fluss der Kontraste. Sie durchquert zehn Länder Europas. Die Donau ist das internationalste Flusssystem der Welt. Sie bestimmt das Landschaftsbild und das Leben der Menschen und der Tiere. Berühmte Kulturlandschaften wie die Wachau werden von ihr ebenso geprägt wie große Städte - Wien, Budapest, Bratislava, Belgrad.

10:20
R: Michael Schlamberger... Zwischen Flut und Frost; S1E2
FR. Zwischen Flut und Frost; S1E2
AT

Überschwemmungen im Sommer, Eisstöße im Winter - die Extreme der Jahreszeiten beeinflussen auch den Charakter der Donau, deren Wassermassen aus den Zuflüssen unserer Alpen gespeist wird. Es ist ein Fluss mit vielen Gesichtern, der aufgrund seiner Mächtigkeit Natur und Zivilisation nachhaltig beeinflusst. Während das Hochwasser in den Aulandschaften und im Delta für fruchtbares Leben sorgt, ist es in den regulierten Abschnitten der Donau eine Bedrohung für Städte und Ansiedlungen.

11:05
I: Marika Rökk, Fred Liewehr, Harry Fuß, Fritz Muliar, Joseph Egger, Annie Rosar; R: Georg Jacoby... AT

Spielfilm, Österreich 1950 Marika hat von ihrem Vater einen alten Donauschlepper geerbt, den sie wieder flottmachen will. Außerdem träumt sie davon, eine Freilicht-Revue zu organisieren. Das führt zu Turbulenzen. Um das Geld für die Instandsetzung des Schiffes zu verdienen, arbeitet Marika als singende und tanzende Kellnerin in einer Hafenkneipe. Dort lernt sie drei arbeitslose Künstler kennen, mit denen sie versucht, ihren Traum von einer Freilicht-Revue zu verwirklichen. Darsteller: Marika - Marika Rökk Georg - Fred Liewehr Heinrich - Harry Fuß Oskar - Fritz Muliar Christoph - Josef Egger Regie: Georg Jacoby.

13:00
AT

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

13:10
DE. AT

Notizen aus dem Ausland ist das Auslandsmagazin von 3sat. Monothematische, kurze Beiträge geben Einblicke in die gesellschaftliche oder politische Situation in einem Land der Welt.

13:15
I: Wolfgang Mezger... Folge 22; S23E22
DE

Deutschland 2020 Immer mehr bissige Hunde - Sind die Helikopter-Herrchen schuld? Politischer Aschermittwoch - Markus Söders breitbeiniger Spagat Das große Fressen - Wildschweine bedrohen fränkische Winzer Keine Nachwuchssorgen - Ausbildung zum Bestatter boomt.

14:00
DE

Deutschland 2020 Winterlandschaft - Herzerwärmende Eiseskälte Humpen mit Zinndeckel - Braunschweiger Braun Platte mit Römerkopf - Königlicher Fund Kleine Gallé-Vase - Start ins Sammlerglück Walzenkrug - Zünftiges Fass.

14:30
Berlin und Brandenburg; DE

Dauer-Ausstellung - Die Besprechung am Wannsee und der Mord an den europäischen Jüdinnen und Juden Neues Tesla-Werk in Brandenburg Nacht der Solidarität in der Berlin Die 70. Berlinale - Eine Gelegenheit zurückzublicken auf bewegende Ereignisse mit Stars und Sternchen Moderation: Arndt Breitfeld Altersfreigabe: 6.

15:00
AT

Die Gartenreise in Norddeutschland führt Biogärtner Karl Ploberger entlang der Havel, einem Nebenfluss der Elbe, von Berlin über Potsdam bis nach Brandenburg. Die Gastfreundschaft, die er dabei erfährt, ist überwältigend, ebenso die Vielfalt und Pracht der Gärten. Die ausgedehnten Privatgärten leuchten in allen Farben und sind liebevoll gepflegt. Moderation: Karl Ploberger.

15:25
Der 82-jährige Jürgen Skop ist seit Jahrzehnten leidenschaftlicher Paddler. Bereits über 50 000 Kilometer hat er mit dem Kanu zurückgelegt. Der Film begleitet ihn auf einer seiner Touren. Von seinem Haus am Dieksee legt Jürgen Skop über 50 Kilometer in nur zwei Tagen zurück. Zusammen mit seinem langjährigen Freund Helmut Mahnke paddelt er über die Schwentine und die Kieler Förde bis in den Nord-Ostsee-Kanal hinter Kiel.
15:55
DE

Rügen ist berühmt für seine Seebäder und für seine langen Sandstrände, berühmt für das Kap Arkona, für die Kreidefelsen und die dampfenden Loks der Schmalspurbahn Rasender Roland'. Die ist ein gutes Transportmittel für alle, die sich von Seebad zu Seebad fahren lassen wollen - ganz ohne Stau auf den im Sommer oft überfüllten Landstraßen. Ein weiteres nicht mehr ganz alltägliches Vehikel für eine Reise in die jüngere Vergangenheit Rügens ist der Elektro-Trabi.

16:40
DE

Auf nach Usedom!, heißt es in jedem Jahr für viele Menschen bei der Urlaubsplanung. Kein Wunder, denn auf der zweitgrößten deutschen Insel findet jeder etwas, das sein Herz begehrt. Es gibt traumhafte Strände, traditionsreiche Seebäder, naturbelassenes Hinterland, idyllische Fischerdörfer. Über die Strandpromenade von Bansin kann man zu Fuß bis nach Swinemünde in Polen gelangen, vorbei an toller Architektur und der längsten Seebrücke Europas. Altersfreigabe: 6.

17:30
I: Johanna-Christine Gehlen, Markus Knüfken, Laura Alberta Szalski, Marita Marschall, Bernd Stegemann, Michael Gahr; R: Thomas Jacob... DE

Fernsehfilm, Deutschland 2006 Gabriela Wegner kümmert sich seit dem Tod ihrer besten Freundin liebevoll um deren kleine Tochter Theresa und versucht, das einst gemeinsam geführte Hotel auf Usedom über Wasser zu halten. Dann aber tauchen entfernte Verwandte von Theresa auf und erheben Anspruch auf das Sorgerecht. Doch noch mehr interessieren sie sich für Theresas Erbe. Um die Kleine und das Hotel nicht zu verlieren, versucht Gabriela, Theresas unbekannten Vater aufzuspüren. Darsteller: Gabriela Wegner - Johanna Christine Gehlen Thomas Behrens - Markus Knüfken Theresa Ehlers - Laura Alberta Szalski Edda Krüger - Petra Kelling Amelie Dossenbach - Marita Marschall Siegfried Dossenbach - Bernd Stegemann Regie: Thomas Jacob Altersfreigabe: 6.

19:00
DE

Der Höhepunkt der Berlinale: Wer hat das Rennen um die Goldenen und Silbernen Bären gemacht? Eine Gala der Überraschungen und großer Emotionen. Es moderiert Samuel Finzi. 3sat überträgt die Preisverleihung der 70. Internationalen Filmfestspiele Berlin aus dem Berlinale Palast am Potsdamer Platz.

20:30
Klimawandel und Klangkunst: Das WDR Sinfonieorchester begibt sich mit der Pianistin Alice Sara Ott und Chefdirigent Macelaru ins Spannungsfeld zwischen Feuervogel und Gletscherschmelze. Der Amerikaner Sean Shepherd greift das Thema der globalen Gletscherschmelze in seinem Orchesterstück Melt - Schmelze auf. Mit ihrer vitalen Klanglust und dem schillernden Farbenspiel schlägt diese Musik einen Bogen zum Impressionismus und zur frühen Moderne. Altersfreigabe: 6.
22:15
R: Aurélie Lévy, Bertrand Tessier... Ingrid Bergman und Roberto Rossellini; FR

Der Filmregisseur Roberto Rossellini, Vertreter des Nachkriegsneorealismus, machte sich einen Namen mit Rom, offene Stadt, gefolgt von Paisa und Deutschland im Jahre Null. Als Schauspielerin Ingrid Bergman diese Filme sah, schrieb sie ihm einen Brief und bat darum, mit ihm zusammenarbeiten zu dürfen. Die beiden trafen sich in Paris und verliebten sich sofort. Ihre Affäre und Bergmans Umzug nach Europa lösten einen Skandal aus. Altersfreigabe: 6.

23:05
R: Aurélie Lévy, Bertrand Tessier... Katharine Hepburn und Spencer Tracy; FR

Die Geschichte von Katharine Hepburn, bekannt für ihre Exzentrizität, und Spencer Tracy, dem ewig depressiven Nebenstar und Produkt Hollywoods, zeigt, dass Realität oft über Fiktion geht. Sie liebten sich 22 Jahre lang, meistens im Verborgenen, manchmal benutzten sie Cukors Gästehaus für einige glückliche Momente. Und sie teilten das Cover von neun Filmen, darunter Woman of the Year und Adam's Rib. Altersfreigabe: 6.

00:00
I: Dries Van Noten, Iris Apfel, Pamela Golbin, Geert Brulot; R: Rainer Holzemer... DE

Florale und animalische Muster, kunstvolle Ironie und Farbenfreude: Dries Van Noten gilt als der Künstler unter den Modedesignern. Ein Markenlogo bedeutet ihm nichts. Das kommt gut an. Stars wie Nicole Kidman, Madonna, Julia Roberts und Harvey Keitel tragen seine Kleidung. Trotz des großen Erfolges ist der Belgier bescheiden und zurückhaltend geblieben. Sein Leben besteht aus viel Arbeit und ein wenig Rückzug ins abgeschirmte Privatleben. Altersfreigabe: 6.

01:30
DE

Martin Traxl und Clarissa Stadler präsentieren Inhalte, die nicht nur vom Kulturkalender, sondern auch von gesellschaftlichen und kulturpolitischen Entwicklungen bestimmt werden. Es werden Themen aus Literatur, Musik, Film und Theater behandelt.

02:15
Traumziel Languedoc-Roussillion
02:25
DE

Sportmagazin, Deutschland 2020 Gast: Fritz Keller - DFB-Präsident Fußball-Bundesliga, 24. Spieltag - Topspiel: 1. FC Köln - FC Schalke 04 FC Augsburg - Bor. M'gladbach 1. FSV Mainz 05 - SC Paderborn Hoffenheim - Bayern München Bor. Dortmund - SC Freiburg Düsseldorf - Hertha BSC (Fr.) Fußball: Zweite Liga, 24. Spieltag - Darmstadt 98 - 1. FC Heidenheim Greuther Fürth - VfB Stuttgart Erzgebirge Aue - Hamburger SV Moderation: folgt.

03:50
DE

Rügen ist berühmt für seine Seebäder und für seine langen Sandstrände, berühmt für das Kap Arkona, für die Kreidefelsen und die dampfenden Loks der Schmalspurbahn Rasender Roland'. Die ist ein gutes Transportmittel für alle, die sich von Seebad zu Seebad fahren lassen wollen - ganz ohne Stau auf den im Sommer oft überfüllten Landstraßen. Ein weiteres nicht mehr ganz alltägliches Vehikel für eine Reise in die jüngere Vergangenheit Rügens ist der Elektro-Trabi.

04:35
DE

Auf nach Usedom!, heißt es in jedem Jahr für viele Menschen bei der Urlaubsplanung. Kein Wunder, denn auf der zweitgrößten deutschen Insel findet jeder etwas, das sein Herz begehrt. Es gibt traumhafte Strände, traditionsreiche Seebäder, naturbelassenes Hinterland, idyllische Fischerdörfer. Über die Strandpromenade von Bansin kann man zu Fuß bis nach Swinemünde in Polen gelangen, vorbei an toller Architektur und der längsten Seebrücke Europas. Altersfreigabe: 6.

05:20
Niederlande - Strandurlaub auf Walcheren; DE

Wasser und Wind, Inseln und Halbinseln, Strand und Dünen - all das ist typisch für Zeeland. Der Film stellt Walcheren vor, die Halbinsel der niederländischen Provinz Zeeland. Das Reisemagazin Erlebnisreisen-Tipp stellt rund um den Globus attraktive Reiseziele vor. Zusammengefasste Magazinbeiträge oder exklusive Reportagen führen von Friesland bis Neuseeland.

05:40
R: Sandra Papadopoulus... Duell am Nil; DE

Deutschland / Österreich / Kanada / Ägypten / USA 2008 Kaum eine Geschichte der Bibel ist so im Gedächtnis der Menschheit verankert wie die Schilderung der zehn Plagen. Der Beitrag liefert Antworten auf eines der größten Rätsel der Bibel. Seit Langem versuchen Wissenschaftler unterschiedlicher Disziplinen herauszufinden, ob die Plagen auf wahren Begebenheiten beruhen oder pure Legende sind. Die erste Folge der dreiteiligen Reihe stellt die aufsehenerregenden Ergebnisse jüngster Untersuchungen vor. Altersfreigabe: 6.

06:20
R: Sandra Papadopoulus... Finsternis über Ägypten; DE

Deutschland / Österreich / Ägypten / Kanada / Niederlande 2008 Schon lange vermuten Naturwissenschaftler, dass neun der zehn biblischen Plagen auf eine gigantische Klimakatastrophe verweisen. Diese Folge sucht nach dem Auslöser der zehn Plagen. 2003 entdeckten Geologen auf Santorin den verkohlten Ast eines Olivenbaums, der bei einem gewaltigen Vulkanausbruch zwischen 1620 und 1600 vor Christus abstarb. War der Ausbruch der Auslöser einer Klimakatastrophe? Altersfreigabe: 6.

07:05
R: Sandra Papadopoulus... Flucht aus dem Pharaonenreich; DE

Deutschland / Österreich / USA / Kanada / Australien 2008 Mit dem Exodus der Juden endet die Kette der zehn Plagen. Diese Folge stellt Forschungen zum Exodus der Juden aus Ägypten vor. Noch heute feiern die Juden das Passahfest in Erinnerung an den Auszug aus Ägypten als Geburtsstunde ihres Volkes. Die Frage, ob der Exodus überhaupt als historisches Großereignis zu werten ist, diskutieren Experten kontrovers. Altersfreigabe: 6.

07:45
DE

Die Reihe lässt das alte Ägypten in Spielszenen und Computeranimationen lebendig werden. Ganze Städte wie Hierakonpolis, Theben und Amarna werden in 3-D-Animationen rekonstruiert. Jede Folge beleuchtet einige der wichtigsten Fundamente, auf denen diese außergewöhnliche Zivilisation fußt. Im Mittelpunkt des ersten Teils steht die Reichsgründung unter König Narmer. Altersfreigabe: 6.

08:30
DE

Über Jahrhunderte hinweg gelingt es Ägypten, sich nach außen abzuschirmen. Doch im 2. Jahrtausend vor Christus siedeln sich Fremde im Nildelta an und übernehmen die Regentschaft. Sie gehen als Hyksos, als Herrscher der Fremdländer, in die Geschichte ein. Ein Trauma für die stolzen Ägypter. Zwar werden die Hyksos vertrieben, doch Ägypten kommt nicht mehr zur Ruhe. Immer wieder bedrohen vorderasiatische Herrscher das Land am Nil. Altersfreigabe: 6.

09:15
DE

Mit dem Amun-Tempel in Karnak, dem Hauptheiligtum des Landes, ist eine zweite Kraft neben den Pharao getreten, der ihm die Herrschaft streitig macht - bis Echnaton den Thron besteigt. Er fordert die alten Götter zum Kampf, bricht mit dem Kult, der das Land seit 2000 Jahren zusammenhält. Er entmachtet die Priesterschaft. Ein Großteil der Ägypter verliert damit Lohn und Brot. Es ist die größte Kulturrevolution in der ägyptischen Geschichte. Altersfreigabe: 6.

10:00
DE

Von der Zeit der ersten Königsgräber bis zum Ende der pharaonischen Geschichte vereint die Ägypter das Interesse, ihr Leben bis in die Ewigkeit fortzusetzen. Dafür bauten sie gigantische Pyramiden, riesige Tempel und farbenprächtige Gräber. Schon früh wurde der Totenkult zum bedeutenden Wirtschaftsfaktor. Er war eigentlich eine Verherrlichung des Lebens. Denn die Ägypter empfanden ihr Dasein bereits als Paradies auf Erden. Altersfreigabe: 6.

10:45
R: Dethlev Cordts... DE

Ab dem 3. Jahrtausend v.Chr. bildete sich rund um die aufstrebende Hauptstadt Meroe, 250 Kilometer nordöstlich des heutigen Khartoum, ein selbstbewusster neuer Staat, der für sieben Jahrhunderte die Geschicke der Region bestimmte. Mit stimmungsvollen Spielhandlungen, großartigen Bildern und fotorealistischen Computeranimationen rekonstruiert der Film die Geschichte einer vergessenen matriarchalischen Hochkultur im Herzen Afrikas.

11:25
R: Michaël Sutor... DE

Ein Knochenfund beweist: Vor über 2000 Jahren wurde ein Affe in einem Tempel gehalten, ohne Licht und mit nur wenig Nahrung. Der Film stellt die heiligen Tiere der Pharaonen vor. Keine andere antike Kultur hatte eine so intensive Beziehung zur Tierwelt wie die Ägypter. Tiere verkörperten die guten wie die bösen Kräfte des Universums, die Manifestation der Götter und Dämonen.

12:10
R: Martin Carazo Mendez... DE

Alexander der Große gilt als der Vorzeige-Weltherrscher der Geschichte. Kein Superlativ scheint dem jungen Makedonenkönig gerecht zu werden, wenn es darum geht, seine charismatische Persönlichkeit, seine Kunst in der Kriegsführung oder seine Vision von einem friedlichen, multikulturellen Imperium zu beschreiben. Wichtige Ereignisse aus seinen frühen Jahren werden beleuchtet, und es wird erzählt, welchen Einfluss sie auf seine weitere Entwicklung genommen haben.

12:55
R: Christian Twente, Carazo Mendez... DE

Deutschland 2014 Im Zentrum der zweiten Folge steht Alexanders gigantischer Eroberungszug. Er führt ihn durch Kleinasien, Ägypten, Persien und Pakistan bis nach Indien - ans Ende der damals bekannten Welt. In nur elf Jahren hat der Makedone das größte Imperium der Antike geschaffen. Nach seinem frühen Tod im Jahr 323 vor Christus zerfällt das Alexanderreich. Die imperiale Idee aber prägt die weitere Geschichte Europas - von Cäsar bis Napoleon und darüber hinaus. Altersfreigabe: 6.

13:40
R: Cristina Trebbi, Susanne Utzt... S1E1
DE

Die moderne Welt hat den alten Griechen eine Menge zu verdanken: die tragischsten Dramen und unterhaltsamsten Komödien, aber auch den Mathematikunterricht. Dass wir joggen oder Marathon laufen, ist den Griechen geschuldet - ebenso wie die Olympischen Spiele, die Menschen unterschiedlichster Herkunft friedlich miteinander vereinen sollen. Und nicht zuletzt ist die Demokratie das Erbe berühmter Vordenker aus Athen. Griechenland gilt als die Wiege Europas.

14:25
R: Cristina Trebbi, Susanne Utzt... S1E2
DE

Es gibt nicht viel, was nicht schon von den Ägyptern, Griechen oder Karthagern erfunden worden wäre, doch es gibt noch weniger, was die Römer nicht von ihnen übernommen und perfektioniert hätten. Die alten Römer sind ein Volk der Superlative, ihre Geschichte beginnt allerdings wenig spektakulär. Als Rom gegründet wird, ist die spätere Hauptstadt nicht mehr als eine malariaverseuchte Siedlung in einer sumpfigen Senke am Tiber. Altersfreigabe: 6.

15:05
R: Christian Twente... Der Verrat des Arminius; DE

Der erste Teil des Dokudramas geht dem Mythos Arminius auf den Grund: Wer war er und woher stammte er? Seit dem 15. Jahrhundert wurde Arminius als Hermann, der Cherusker' zum deutschen Nationalhelden verklärt - und die Varusschlacht', seltsamerweise nach ihrem Verlierer benannt, wurde als Geburtsstunde der Deutschen gefeiert. Hatte nicht bereits der römische Chronist Tacitus den jungen Krieger den Befreier Germaniens' genannt?

15:50
R: Christian Twente... Die Schlacht im Teutoburger Wald; DE

Die Schlacht im Teutoburger Wald, hochgerüstete Römer gegen leichtbewaffnete Germanen - nicht nur Historiker beschäftigt dieser Kampf zwischen David und Goliath bis heute. Wie konnten Arminius und seine Männer die stärkste Armee der damaligen Welt bezwingen? In der zweiten Folge von Kampf um Germanien zeichnen Forscher den Schlachtverlauf auf der Grundlage neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse nach.

16:35
R: Christian Twente... Krieg und Frieden; S1E1
DE

Deutschland 2016 Fast 500 Jahre herrschten die Römer am Rhein. In Städten wie Köln entstand eine eigene, römisch-germanische Welt. Doch 69 nach Christus wurde diese durch aufständische Germanenstämme bedroht. Viele unserer Städte wurden von römischen Kaisern gegründet, nach dem Vorbild Roms. Mit den römischen Soldaten hielten Annehmlichkeiten wie Fußbodenheizung und fließendes Wasser Einzug. Der Archäologe Matthias Wemhoff begibt sich auf die Spur der Römer am Rhein. Altersfreigabe: 6.

17:20
R: Christian Twente... Blüte und Bedrohung; S1E2
DE

Stadt um Stadt wird in den römischen Provinzen am Rhein gegründet. Es ist eine regelrechte Städte-Revolution, und alle diese Städte haben bis heute römische Ursprünge in ihren Stadtplänen. Es war die geniale Idee des Kaisers Augustus, durch Teilhabe an den zivilisatorischen Errungenschaften Roms die Unterworfenen zu integrieren. Es mischten sich nicht nur die Kulturen, sondern auch die Gene. Viele Germanen verstehen sich bald nur noch als römische Bürger.

18:05
R: Christian Twente... Zentrum des Imperiums; S1E3
DE

Deutschland 2016 Im 4. Jahrhundert nach Christus wird die römisch-germanische Provinz zum Zentrum des weströmischen Imperiums. Von Trier aus wird die Christianisierung des Abendlandes vorangetrieben. Die Herrschaft Roms am Rhein hat unzählige Spuren hinterlassen. Besonders viele Monumente befinden sich in der einstigen kaiserlichen Residenz Trier. Man sprach sogar von einem zweiten Rom. Archäologe Matthias Wemhoff begibt sich auf Spurensuche an Rhein und Mosel. Altersfreigabe: 6.

18:45
DE

Am 24. August des Jahres 79 nach Christus brach der Vesuv aus. Die Eruptionen des Vulkans hatten verheerende Folgen für die Region am Golf von Neapel. Dörfer und Städte am Fuß des Berges wurden unter einer dicken Schicht von Asche und Bimsstein begraben. Diese Katastrophe bedeutete für Pompeji das unwiderrufliche Ende. Die Stadt in Kampagnien verschwand aus dem Gedächtnis der Menschen. Erst vor rund 250 Jahren wurden die Ruinen Pompejis entdeckt.

19:30
Ein Luftbild von 1981 fesselt den Archäologen Wolfgang Neubauer: Man sieht darauf mitten im Grünen einen Fleck. Mithilfe neuer Technologien entdeckt er eine kasernenartige Anlage. Es gibt eine kleine Trainingsarena, Unterkünfte, Küchen, Bäder und einen Friedhof. Was Neubauer und sein Team hier fanden, überstieg die größten Erwartungen der Forscher: Es ist die erste Gladiatoren-Schule, die jemals außerhalb Roms entdeckt wurde.
20:15
Deutschland 2018 Im Römischen Reich sind sie umstritten, aber sehr beliebt: Frauen, die in der Arena wie Männer um Leben oder Tod kämpfen. Für die einen sind sie ein Skandal, für die anderen: Idole. Auf der Basis historischer Überlieferungen stellt der Film das Leben einer fiktiven Gladiatorin namens Ardala nach. Die keltische Kriegerin kommt als Sklavin in eine Gladiatorenschule und steigt zum Star der Arena auf. Ein Werdegang, wie es ihn damals wirklich gab. Altersfreigabe: 6.
21:00
R: Jens Monath... GB

Großbritannien 2019 Er war eine Sportarena der Superlative, 600 Meter lang, 140 Meter breit und konnte bis zu 250 000 Zuschauer fassen: der Circus Maximus in Rom, eines der größten Stadien, die je gebaut wurden. Spektakuläre Kulisse für die mit Abstand beliebteste Unterhaltung im alten Rom: die Wagenrennen. Die Männer, die mit ihren Vierspännern halsbrecherisch über die Sandbahn jagten, hatten den Status von Superstars, deren Namen, und selbst die ihrer Pferde, jeder kannte. Altersfreigabe: 6.

22:00
Europas vergessene Macht; S1E1
GB

Deutschland 2016 Die Kelten waren geschickte Handwerker und international agierende Händler. Ihre Krieger lehrten die Römer nicht nur das Fürchten, sondern auch die Kriegsführung. Im 1. Jahrtausend vor Christus ist Europa fest in der Hand der Kelten. Ihre Stammesgebiete reichen von Britannien über Zentraleuropa bis nach Anatolien. Als im 4. Jahrhundert vor Christus große Stammesverbände die Alpen überqueren, fordern sie damit Rom heraus. Altersfreigabe: 12.

22:45
R: Jeremy Hall... Kampf um Gallien; S1E2
GB

Deutschland 2016 Cäsar marschiert im 1. Jahrhundert vor Christus in Gallien ein. Sein Ziel: die Unterwerfung aller keltischen Stämme. Doch Vercingetorix gelingt es, die gallischen Stämme gegen Rom zu einen. Sieben Jahre dauert Roms Kampf um Gallien. Die letzte große Schlacht wird 52 vor Christus von Cäsar und seinen Truppen geschlagen, vor der Stadt Alesia. Die Festnahme des Keltenfürsten Vercingetorix besiegelt das Schicksal der freien Kelten auf dem Kontinent. Altersfreigabe: 12.

23:25
R: Jeremy Hall... Aufstand der Königin; S1E3
GB

Deutschland 2016 Im 1. Jahrhundert nach Christus gibt es nur noch auf den Britischen Inseln eine freie keltische Kultur. Unter Königin Boudicca kommt es zum letzten großen Aufstand der Kelten gegen die Römer. Als die Römer 43 nach Christus mit der Eroberung Britanniens beginnen, wird das Land von diversen keltischen Stämmen bewohnt. Einige schließen Bündnisse mit den Römern. Als Rom diese Bündnisse missbraucht, ruft die Keltenkönigin Boudicca zum Aufstand. Altersfreigabe: 12.

00:10
R: Martin Papirowski... Nero und die Römer; DE

Die Dokumentation stellt dar, dass Nero das Opfer antiker Chronisten wurde, die der Oberschicht angehörten: Sie rächten sich an einem Kaiser, der die Eliten entmachtete. Der Film folgt Neros Lebensweg. Er war Sohn einer machthungrigen Mutter namens Agrippina, mit der er in einen immer größeren Konflikt gerät. Der Muttermord erscheint als letztes Mittel der dynastischen Politik. Dieses Verbrechen wird im Licht der damaligen Zeit analysiert, Neros persönliche Fähigkeiten und Defizite erörtert.

01:05
R: Martin Papirowski... Nero und die Christen; DE

Die Dokumentation widmet sich dem Brand von Rom. Christliche Geschichtsschreiber stilisierten Nero lange nach seinem Tod zum Brandstifter und Christenverfolger. Nach aktuellem Forschungsstand trifft dies nicht zu: Es gibt keinerlei Hinweise darauf, dass Nero Rom anzünden ließ. Auch dafür, dass der Apostel Petrus überhaupt jemals in Rom war, gibt es keine historischen Beweise. Vielmehr handelt es sich um eine Legendenbildung der Geschichtsschreibung früher Jahrhunderte.

01:55
Deutschland 2018 Im Römischen Reich sind sie umstritten, aber sehr beliebt: Frauen, die in der Arena wie Männer um Leben oder Tod kämpfen. Für die einen sind sie ein Skandal, für die anderen: Idole. Auf der Basis historischer Überlieferungen stellt der Film das Leben einer fiktiven Gladiatorin namens Ardala nach. Die keltische Kriegerin kommt als Sklavin in eine Gladiatorenschule und steigt zum Star der Arena auf. Ein Werdegang, wie es ihn damals wirklich gab. Altersfreigabe: 6.
02:40
R: Christian Twente... Krieg und Frieden; S1E1
DE

Deutschland 2016 Fast 500 Jahre herrschten die Römer am Rhein. In Städten wie Köln entstand eine eigene, römisch-germanische Welt. Doch 69 nach Christus wurde diese durch aufständische Germanenstämme bedroht. Viele unserer Städte wurden von römischen Kaisern gegründet, nach dem Vorbild Roms. Mit den römischen Soldaten hielten Annehmlichkeiten wie Fußbodenheizung und fließendes Wasser Einzug. Der Archäologe Matthias Wemhoff begibt sich auf die Spur der Römer am Rhein. Altersfreigabe: 6.

03:25
R: Christian Twente... Blüte und Bedrohung; S1E2
DE

Stadt um Stadt wird in den römischen Provinzen am Rhein gegründet. Es ist eine regelrechte Städte-Revolution, und alle diese Städte haben bis heute römische Ursprünge in ihren Stadtplänen. Es war die geniale Idee des Kaisers Augustus, durch Teilhabe an den zivilisatorischen Errungenschaften Roms die Unterworfenen zu integrieren. Es mischten sich nicht nur die Kulturen, sondern auch die Gene. Viele Germanen verstehen sich bald nur noch als römische Bürger.

04:10
R: Christian Twente... Zentrum des Imperiums; S1E3
DE

Deutschland 2016 Im 4. Jahrhundert nach Christus wird die römisch-germanische Provinz zum Zentrum des weströmischen Imperiums. Von Trier aus wird die Christianisierung des Abendlandes vorangetrieben. Die Herrschaft Roms am Rhein hat unzählige Spuren hinterlassen. Besonders viele Monumente befinden sich in der einstigen kaiserlichen Residenz Trier. Man sprach sogar von einem zweiten Rom. Archäologe Matthias Wemhoff begibt sich auf Spurensuche an Rhein und Mosel. Altersfreigabe: 6.

04:50
DE

Am 24. August des Jahres 79 nach Christus brach der Vesuv aus. Die Eruptionen des Vulkans hatten verheerende Folgen für die Region am Golf von Neapel. Dörfer und Städte am Fuß des Berges wurden unter einer dicken Schicht von Asche und Bimsstein begraben. Diese Katastrophe bedeutete für Pompeji das unwiderrufliche Ende. Die Stadt in Kampagnien verschwand aus dem Gedächtnis der Menschen. Erst vor rund 250 Jahren wurden die Ruinen Pompejis entdeckt.