Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

ARD
05:30
R: Katja Wallenfels, Arne Sinnwell... Um die Frage nach dem Stein zu beantworten, ist Willi im Altmühltal unterwegs. Hier gibt es viele Steinbrüche und einen davon sieht er sich genauer an. Mit Krawumm! fällt eine riesige Felswand in sich zusammen – jeden Tag wird im Steinbruch gesprengt. Diesmal darf Willi dem Herrn mit der Lizenz zum Sprengen assistieren. Herr Kohler, der Chef des Steinbruchs, erklärt Willi, wie der Steinbruch überhaupt entstanden ist. Der Reporter staunt nicht schlecht: Vor über 160 Millionen war hier ein Meer! Und tatsächlich: Im Gestein findet man immer wieder versteinerte Urtierchen, sogenannte Ammoniten. Die riesigen herausgesprengten Gesteinsbrocken werden von einem gewaltigen Brecher zu Schottersteinchen von nur wenigen Millimetern Durchmesser weiter verarbeitet. Aber es gibt auch andere Abbau-Weisen, erfährt Willi: Steinplatten, die später zu Fliesen oder Fensterbänken verarbeitet werden sollen, werden nicht gesprengt, sondern heraus gebrochen. Tags drauf ist Willi in Regensburg unterwegs, um sich die Restaurierung des Doms anzuschauen. Stein ist nämlich keineswegs steinhart. Kohle-Abgase und saurer Regen haben der Fassade des Doms im Lauf der letzten 100 Jahre übel zugesetzt. Steinmetz Werner und seine Kollegen reinigen die Figuren und Ornamente oder bauen sie detailgenau nach. Und damit sind sie die nächsten Jahre gut beschäftigt: Der Dom ist 105 Meter hoch.
05:55
Shary und Ralph wissen: Jede Fernsehsendung hat die Zuschauer, die sie verdient. Um sich bei den besten Fernsehzuschauern der Welt zu bedanken, flechten sie ein zauberhaftes Freundschaftsbändchen, verraten, was BFFI heißt und verleihen eine Medaille. Freundschaftlich geben sie Antworten auf folgende Fragen Was ist Seide und wer hat sie entdeckt? Echte Seide ist ein wertvolles Naturprodukt. Das wissen nicht nur Freunde von schicken Seidenhemden. Doch wer produziert eigentlich Seide – Pflanzen, Tiere oder Menschen? Wie funktioniert ein Nachtsichtgerät? Wann spielt man die erste Geige? Was ist ein Obolus? Was ist eine Medaille – und wo ist ihre Kehrseite?
06:20
R: Guy Vasilovich... In den Sümpfen von Loucheesiana verschwindet der Lokaljournalist Thibodeau Fletcher spurlos. Kurz vor seinem Verschwinden hat er mit seiner Kamera eine Nachricht hinterlassen können. Demnach hat er Beweise für die Existenz der berüchtigten Moorhexe. Geronimo will der Sache auf den Grund gehen. Dabei trifft Geronimo unverhofft auf Sally Rattmausen, die derselben Story auf der Spur ist.
06:40
R: Guy Vasilovich... Geronimo wird von seiner Familie überredet, in die Wüste zu reisen, um der mysteriösen Sichtung eines UFOs nachzugehen. Der schrullige Olaf Lundblatt hat ihn angeschrieben und behauptet steif und fest, dass er ein Alien-Raumschiff gesehen hat. Geronimo vermutet, dass Lundblatt nur Aufmerksamkeit sucht, um ins Fernsehen zu kommen. Effeff jedoch kann es kaum abwarten, von Aliens entführt und auf eine Spritztour mitgenommen zu werden.
07:00
S: Ben Wolter; R: Christiane Streckfuß, Sylvia Obst u.a.... Anna kann es kaum glauben: In unseren Wäldern leben riesige Tiere – und fast niemand weiß davon: Es handelt sich um Wisente, wilde Rinder. Jedes Tier ist so schwer wie ein Auto, doch trotz einer Tonne Körpergewicht rennt der Wisent schneller als der schnellste Mensch. Muss man sich jetzt fürchten, in den Wald zu gehen? Ganz und gar nicht: Die Riesen verstecken sich, sind menschenscheu und fallen eigentlich gar nicht auf. Sie fressen den ganzen Tag, und wenn sie das mal nicht tun, käuen sie wieder, sie sind eben Wiederkäuer. Ihre amerikanischen Verwandten, die Bisons, sehen den Wisenten sehr ähnlich, sind aber noch größer. Sie leben vorwiegend in Steppen und werden deshalb auch Steppenwisent genannt. Früher gab es in ganz Europa Wisente. Doch vor 6.000 Jahren wurde ihre Zahl immer kleiner, denn der Mensch nahm ihnen mehr und mehr Lebensraum. In Deutschland starben sie Anfang des 20. Jahrhunderts aus. Dann jedoch wurde aus einigen Tieren in Zoos und Zuchten wieder eine stattliche Anzahl der Riesenrinder gezogen, die heute auch in Deutschland an manchen Stellen wieder wild leben. Tierreporterin Anna macht sich auf die Suche und wird in der Döbritzer Heide fündig. Hier hat der verstorbene Tierfilmer Heinz Sielmann das Areal eines ehemaligen Truppenübungsplatzes gekauft, um den Wisenten eine neue Heimat zu schaffen – mit Erfolg. Ranger Peter Nietsche nimmt Anna mit in eine Wisent-Zucht. Sie darf dabei sein, wenn Kälbchen gechipt werden, also mittels Mikrochip unter der Haut einen Namen bekommen. Mit einem Scanner kann man den Chip elektronisch lesen und somit das Kälbchen wiedererkennen. Die meisten Tiere haben auch einen Sender mit dem man sie wiederfinden kann. So überwacht Peter die Tiere und weiß, ob es ihnen gut geht. Besonders bewegend wird es für die Tierreporterin, als einige Wisente ausgewildert werden. Sie öffnet ihnen das Tor zur Freiheit, wo sie ungestört vom Menschen leben dürfen – in einem riesigen Gebiet mitten in Deutschland!
07:25
S: Marcella Müller... Labradore gelten als die Familienhunde schlechthin. Sie sind ausgesprochen freundlich zu Kindern und durch nahezu nichts aus der Ruhe zu bringen. Und trotzdem: Eine gemeinsame Erziehung in der Hundeschule ist auch für friedliche Labradore und ihre Halter ein Muss. Tierreporterin Anna besucht Ulrike und ihre Labradore Paula, Jo und Tara. Während die erwachsenen Hündinnen Paula und Jo beim Dummy-Training zeigen, was sie in Punkto Benimm alles draufhaben, muss die vier Monate alte Tara noch zu Schule gehen. Anna begleitet die junge Hündin bei ihren ersten Lernschritten. Denn der sonst so liebe Labrador kann auch Möbel zerkauen oder anderen Hunden und Menschen schon mal lästig werden.
07:40
Schayan ist elf Jahre alt und liebt Fußball. Egal ob auf dem Sportplatz, beim Tipp-Kick im Wohnzimmer oder an der Konsole zockend – der Ball muss rollen. Doch bei Schmecksplosion heißt es nicht kicken, sondern kochen. Zusammen mit seinem Freund Crispin bereitet Schayan daher ein Familienrezept aus dem Iran zu: persisches Lamm mit Mandelblättchen. Seine Gäste staunen nicht schlecht, vor allem einer ist sehr überrascht, was bei ihm auf dem Teller liegt.
07:55
Can beginnt diesmal seinen Check mit dem Rockschlagzeug und staunt: Alles andere als einfach, das aufzubauen. Turbo-Trommler Rudi von der Gruppe Power Percussion hilft: Hi-Hat, Bass-Drum, Tomtoms und Snare kommen an den richtigen Platz, und Can kann loslegen. Aber zuerst noch eine Checker-Frage klären: Was ist Rhythmus, was ist Takt? Die Jungs von Power Percussion können aber nicht nur Rockschlagzeug spielen, sondern auf so ziemlich allem trommeln, was Geräusche macht: Leitern, Kochtöpfe, Plastikschüsseln. Und sie können auf dem geheimnisvollen Rohrophon spielen. Wie das wohl klingt? Auch im großen Orchester brauchen die Musiker Schlaginstrumente. Alex von den Münchner Symphonikern haut für Can kräftig auf die Pauke und testet Cans Checker-Gehör: Welches Schlaginstrument klingt wie ein Pferd? Dass auch Mädchen Rhythmus im Blut haben, beweist Carola in der Checker-Bude: Sie ist eine der besten Schlagzeugerinnen Deutschlands und legt für Can ein Wahnsinns-Solo hin.
08:20
Umweltschützer schlagen Alarm: Die Meere ersticken im Plastik. Es dauert mehrere (hundert) Jahre, ehe sich Angelschnüre, Joghurtbecher und Wasserflaschen zersetzen. An der Nordsee trifft Reporterin Jana die Meeresbiologin Rosanna, die mit einem speziellen Projekt Verursacher des Mülls ausfindig machen will.
08:30
I: Sinje Irslinger, Kaan Sahan, Amina Merai, Matti Schmidt-Schaller, François Goeske, Svenja Jung, Toni Fahrenholz, Tom Gramenz, Luise Befort, Petra Kelling, Judith Sehrbrock, Gil Ofarim; S: Alexander Lindh; R: Irina Popow... Der verzweifelte Dimitri beichtet Tarik und Jenny sein großes Geheimnis. Die beiden sind bestürzt. Mit Hilfe der Karte finden sie endlich ihr Ziel. Doch dort ist alles ganz anders, als sie es sich vorgestellt haben. Erstaunt stellen die Freunde fest, dass sich die Prophezeiung des Orakels erfüllt hat.
09:00
I: Sinje Irslinger, Kaan Sahan, Amina Merai, Matti Schmidt-Schaller, François Goeske, Svenja Jung, Toni Fahrenholz, Tom Gramenz, Luise Befort, Petra Kelling, Judith Sehrbrock, Gil Ofarim; S: Alexander Lindh; R: Irina Popow... Milena erpresst Charlie, Tarik, Jenny und Dimitri. Charlie lässt sich zum Schein auf einen Handel ein. Doch gerade als alle glauben, Milena endlich besiegt zu haben, wird klar, dass ein Unschuldiger dabei zu Schaden kam. Mick weiß nur eine Lösung: Es muss sofort ein neuer Hüter ernannt werden.
09:25
I: Sinje Irslinger, Kaan Sahan, Amina Merai, Matti Schmidt-Schaller, François Goeske, Svenja Jung, Toni Fahrenholz, Tom Gramenz, Luise Befort, Petra Kelling, Judith Sehrbrock, Gil Ofarim; S: Alexander Lindh; R: Irina Popow... Charlie, Jenny, Dimitri und Tarik versuchen, den Schattenzauber endgültig zu besiegen. Die Freunde sind am Ende einer langen Reise und Charlie muss eine schwere Entscheidung fällen.
09:50
Tagesschau
09:55
Cheftierpfleger Walter Wolters und der Eismeer-Revierpfleger Dirk Stutzki sind dienstlich auf Helgoland. Den Vogelfreund Walter Wolters zieht es dabei vor allem zur Langen Anna, dem Wahrzeichen von Helgoland, das gleichzeitig Brutplatz der Basstölpel und Trottellummen ist, und Vorbild bei der Gestaltung der Vogelvoliere im Eismeer war. Außerdem steht ein Besuch bei Dr. Isabel Schmalenbach in der Hummerzuchtstation der Biologischen Anstalt Helgoland an. Hier forschen und züchten die Meeresbiologen des Alfred-Wegener-Instituts Hummer, um ein Aussterben des Edelkrebses in der Nordsee zu verhindern. Walter möchte prüfen, ob die seltenen Tiere sich für das Becken der Vogelvoliere eignen. Wie gerne würde er auch den Tierparkbesuchern die Edelkrebse zeigen und sie für den Schutz dieser heimischen Tierart sensibilisieren! Die Tag für Tag im Tierpark benötigten Futtermengen sind enorm: Tonnenweise verfüttern die Tierpfleger Gras, Obst und Gemüse sowie zentnerschwere Fisch – und Fleischportionen. In dieser Woche hat Thomas Behnke Fahrdienst. Früh morgens bepackt er den Lieferwagen auf dem Wirtschaftshof und klappert die einzelnen Reviere ab. Trotz des Zeitdrucks gilt für Thomas: Schritttempo – freilaufende Tiere! Auch ein kurzer Plausch mit den anderen Tierpflegern muss möglich sein. Seit einigen Tagen kann das Tapir-Weibchen Carmina kaum noch laufen – die starken Schmerzen erschweren ihr das Gehen. Zusammen mit dem Tierpfleger Thomas Günther möchte Tierärztin Dr. Adriane Prahl dem Tapir-Weibchen ein Antibiotikum verabreichen. Doch Carmina verschmäht die in Feigen versteckte Medizin und ist heute nicht bestechlich. Sebastian Behrens kennt sich mit der Schur von Schafen sehr gut aus, aber Alpakas hat er noch nie geschoren. Deshalb beginnt der Tierpfleger, der privat auf einem Bauernhof lebt, zunächst einmal im Haustierrevier bei den kleinen Ouessant-Schafen. Danach geht es schließlich mit Hilfe von zwei Auszubildenden den Alpakas an die Wolle. Volker Friedrich wird per Handy zugeschaltet, um das Ergebnis, den neuen Look seiner Schützlinge zu begutachten. Sebastian jedenfalls ist mit der neuen Trendfrisur der Alpakas zufrieden. Die gerade mal zwei Wochen alten Ferkel der Angler Sattelschweinsau Emma dürfen heute das erste Mal raus an die frische Luft. Bisher gab es nur zwei Ziele in ihrem Leben: Trinken und Schlafen. Thomas Feierabend hat seine liebe Mühe, die Neugierde der Kleinen für neue Ziele zu wecken.
10:40
Endlich ist das von Philipp Detzner selbst entworfene neue Denksportspiel für die Orang-Utans da. Hier müssen seine Orang-Utans um die Ecke denken und neue Hilfsmittel kombinieren, um als Belohnung an eine Nuss zu kommen. Die Leckereien können die Affen nur dann greifen, wenn sie die Rohre der Kiste mit Wasser füllen. Menschenaffen gelten als äußerst intelligent. Aber knacken die Orang-Utans auch diese Nuss? Tierpfleger Dirk Stutzki betreut seine Eisbärin Victoria bereits seit 13 Jahren. Die beiden haben ein besonderes Verhältnis zueinander, denn Dirk kennt die in Hamburg geborene Eisbärin seit ihrer Geburt. Heute will der Pfleger sie mit einer Wundertüte überraschen. Während seines Streifzuges durch die Reviere erzählt er von seinen schönsten Erlebnissen mit Victoria. Großeinsatz für kleines Federvieh: Vogel-Revierpfleger Sebastian Behrens hat alle Hände voll zu tun. Ein Stelzenläufer-Pärchen hat Nachwuchs bekommen. Nun versorgt Sebastian die beiden Küken in der Brutstation. Die zwei sind noch sehr wackelig auf den Beinen und Sebastian macht sich am Giraffen-Teich auf die Jagd nach artgerechter Nahrung. Die Küken bekommen heute Wasserflöhe. Im Tropen-Aquarium wollen Dr. Guido Westhoff und Marian Merckens die vom Zoll beschlagnahmten und bei Hagenbeck abgegebenen Steinkorallen in die Becken einsetzen. Zusammen überlegen sie, wo man die Korallen im Riff am besten platzieren könnte. Korallenriffe zählen zu den ältesten Ökosystemen der Welt. Es gibt sie seit mehr als 220 Millionen Jahren. Dr. Guido Westhoff, der Leiter des Tropen-Aquariums, weiß wie wichtig der Erhalt und Schutz von Korallen für die Unterwasserwelt ist. Ein junges, afrikanisches Kudu Weibchen kommt heute aus einem dänischen Zoo an. Weil die Ergebnisse der Gesundheitstests noch ausstehen, soll die scheue Antilope vorübergehend bei den Zebras unterkommen. Wenn sie gesund und Wurm-frei ist, zieht die Antilopenkuh in fünf bis sieben Tagen zur Kudu-Herde. Am Abend haben Thomas Feierabend, Sebastian Behrens und Dave Nelde Abendwache im Tierpark. Erfreut und völlig überrascht entdecken die drei Tierpfleger frischgeborene Babys des Ausreißer-Kaninchens Hoppla: Star-Karnickel Hoppla entpuppt sich also als Hopplarine und hat ganz still und heimlich ein paar süße Babys auf die Welt gebracht.
11:30
Quarks im Ersten
12:00
Tagesschau
12:05
I: Roy Peter Link, Sanam Afrashteh, Mike Adler, Philipp Danne, Stefan Ruppe, Mirka Pigulla, Jane Chirwa, Katharina Nesytowa, Marijam Agischewa, Horst Günter Marx, Gunda Ebert, Christian Beermann, Sarina Radomski; S: Georg Malcovati, Bülent Aladag; R: Herwig Fischer... Camilla Mehring wird schwer verletzt eingeliefert, eine Niere muss entfernt werden. Während des Eingriffs stellen die Oberärzte Niklas Ahrend und Matteo Moreau fest, dass auch Camillas zweite Niere in Mitleidenschaft gezogen wurde, eine Erbkrankheit setzt dem Organ zu. Deswegen bitten die Ärzte Camillas Vater Hannes in die Klinik. Doch Camilla ist alles andere als glücklich über den vermeintlichen Besuch. Eva Ludwig erfährt auch bald, was zwischen Vater und Tochter vorgefallen ist. Können die Mediziner den beiden helfen? Und werden Camilla und Hannes sich nach all den Jahren wieder versöhnen? Nicht nur Eva hat an diesem Tag alle Hände voll zu tun, auch Assistenzarzt Elias Bähr befindet sich im Ausnahmezustand. Seine Schwester Suse soll heute operiert werden und Elias, der sich bis dahin keine Pause gegönnt hat, ist bereits am Rande der Erschöpfung. Überredet von seinen Kollegen geht er schließlich nach Hause – für ein paar Stunden Schlaf. Prompt verschlechtert sich Suses Zustand und eine Not-OP scheint unumgänglich. Doch ohne Elias, der nichtsahnend im Land der Träume weilt, wird Suse sich auf keinen Fall operieren lassen. Ein Rennen gegen die Zeit beginnt.
12:55
Tagesschau
13:00
I: Gaby Dohm, Günther Maria Halmer, Simone Hanselmann, Jens Atzorn, Wolf Roth, Natalie Alison, Dirk Galuba, Nikol Voigtländer; S: Marcus Hertneck; R: John Delbridge... TV-Romanze. Bräsige „Was das Herz begehrt“-Version mit Gaby Dohm und Günther Maria Halmer., Gefeuert! Die Klinikärztin Maria (Dohm) bläst Trübsal – ganz anders dagegen ihre Freundin Jovana. Die 30-Jährige hat sich in den wesentlich älteren Macho und Elvis-Imitator Steffen (Halmer) verliebt. Als der sich den Rücken verrenkt, übernimmt Maria lustlos Steffens Pflege….
14:30
I: Florian David Fitz, Stefanie Dvorak, Johann von Bülow, Aglaia Szyszkowitz, Maresa Hörbiger, Philipp Brenninkmeyer, Ursula Strauss; S: Stefan Rogall; R: Xaver Schwarzenberger... TV-Liebeskomödie. Es waren zwei Langweiler, die konnten zueinander nicht kommen…, An der Uni werden Max (Florian David Fitz) und Anna (Stefanie Dvorak) ein Paar. Dann verlässt sie ihn für ein Stipendium in Japan… So schleppt sich eine zehn Jahre währende Geschichte dahin, die in Rückblenden voller Banalitäten erzählt wird. Warum die beiden einfach nicht zueinanderkommen, bleibt ihnen schleierhaft – und uns erst recht. Egal!
16:00
Pink und Blau – nur ein kleiner Unterschied? Sind Männer und Frauen wirklich so unterschiedlich? Körperlich natürlich, da sind die Unterschiede sichtbar. Aber im Denken, im Gehirn? Was sagt die Wissenschaft? Beim überwiegenden Teil der kognitiven Leistungen und bei der Intelligenz gibt es keinen Unterschied, so Neurowissenschaftler. Nur bei der mentalen Rotation, also wenn man eine dreidimensionale Form gedanklich im Raum drehen soll, schneiden Männer etwas besser ab, und die Frauen sind in Sprachtests etwas besser. Aber diese Unterschiede sind gering, die Leistungen variieren innerhalb der Geschlechter stärker als zwischen ihnen. Männliche und weibliche Gehirne sind nicht zu unterscheiden, die Geschlechterunterschiede sind winzig klein! Die Grenzen zwischen den Geschlechtern verschwimmen – ob auf der Bühne mit Kunstfiguren wie bei Conchita Wurst oder in einer androgynen Modewelt. Und dennoch ist das Geschlecht wichtig für das Selbstbild. Was passiert, wenn man sich schon als Kind und Jugendlicher im falschen Körper gefangen fühlt? Die Diagnose Geschlechtsdysphorie, also Störung der Geschlechtsidentität, ist für die Betroffenen und deren Umwelt schwierig und gesundheitlich folgenschwer. Transsexuelle Jugendliche sind stärker als ihre Altersgenossen gefährdet, an Depressionen oder Angststörungen zu erkranken. Sie brauchen Hilfe, doch ab wann ist es ärztlich vertretbar, in die körperliche Entwicklung einzugreifen? W wie Wissen begleitet einen Jugendlichen auf diesem Weg. Wie entwickelt sich überhaupt eine Geschlechteridentität? Kaum ein Säugling, der nicht in Rosa oder Hellblau im Kinderwagen liegt. Und die Spielzeugindustrie zieht nach mit Spielzeug, das immer stärker gegendert ist: rosa Einhörner für die Mädchen, Techniksets für die Jungen. Werden die Kinder wieder vermehrt in alte Stereotpyen gepresst? W wie Wissen besucht die Genderforscherin Dr. Stevie Schmiedel, die die Organisation pink stinks gegründet hat und sich gegen die Verniedlichung der Mädchenwelt stark macht. Bei Mann und Frau sind 99 Prozent der Gene gleich. Der kleine Unterschied ist für die Steuerung unseres Hormonhaushaltes und unserer Sexualorgane zuständig und hat damit Einfluss auf unsere Gesundheit. Frauen sind, medizinisch gesehen, benachteiligt. Denn Medikamente werden überwiegend an Männern getestet. Frauenherzen sind kleiner, dadurch sind auch die Herzkrankgefäße dünner. Kommt es zu einem Verschluss im Gefäß, muss dieser mit einem Kunststoffschlauch dem sogenannten Herzkatheter erweitert werden. Zwar gibt es mittlerweile feinere Schläuche, die bei Frauen zum Einsatz kommen, dennoch werden Herzinfarkte bei Frauen zu oft verspätet diagnostiziert. Es müsste an einer neuen allgemeinen Behandlungsstrategie für Frauen geforscht werden.
17:00
Tagesschau
17:10
Brisant
17:47
Das Wetter im Ersten
17:50
Tagesschau
18:00
Sportschau
18:30
Das 1?:?0 im Hinspiel Anfang Dezember gegen den VfB war erst der zweite Dreier der Saison für Werder., Der 31. Spieltag: Borussia Mönchengladbach – VfL Wolfsburg Fr.), RB Leipzig – TSG Hoffenheim, Eintracht Frankfurt – Hertha BSC, VfB Stuttgart – SV Werder Bremen, Hamburger SV – SC Freiburg, Hannover 96 – Bayern München; 2. Liga: 1. FC Union Berlin – 1. FC Heidenheim, SV Sandhausen – SV Darmstadt 98, SSV Jahn Regensburg – FC St. Pauli, Damals steckten beide Teams tief im Abstiegsschlamassel. Dann jedoch bekamen sowohl Stuttgart als auch Bremen auf ähnlich wundersame Weise die Kurve. Die Werderaner belebte Trainer Florian Kohfeldt (35) wieder, indem er auf ein offensiveres System umstellte. Von diesem profitieren vor allem die Stürmer, die nun mehr ins Spiel eingebunden sind. Ein Segen für den kombinationsstarken Max Kruse (l.), der viel kreative Freiheit genießt. „Er ist auf dem Platz nicht so richtig greifbar, weil er verschiedene Positionen spielt“, jammerte Augsburgs Coach Manuel Baum, nachdem Kruse den FCA bei Werders 3?:?1-Auswärtserfolg aber mal so richtig aufgemischt hatte.
19:57
Lotto am Samstag
20:00
Tagesschau
20:15
Knirpse zeigen den Erwachsenen, wo der Hammer hängt, Kai Pflaume freuts., Stefan Kretzschmar ist Vollbluthandballer, auch Moderator Alexander Bommes war früher Profi. Beide treten mit dem Ball gegen Hannah (11) und Nele (10) an – und haben so ihre Schwierigkeiten. Schauspielerin und Musikfan Nora Tschirner traut sich zu, Lieder anhand der Basslinie zu erkennen – das kann auch der zwölfjährige Simon. Wer erkennt mehr Songs? „Tatort“-Kommissar Dietmar Bär bestreitet ein Gedächtnisduell, TV-Richter Alexander Hold und der Junge Nôa zeigen, dass sie Paragrafenexperten sind. Kletterin Juliane Wurm muss an einer Feuerwehrleiter hoch, und Fußballprofi Serge Gnabry dribbelt sich durch.
23:30
Tagesthemen
23:50
Das Wort zum Sonntag
23:55
I: Eva Röse, Allan Svensson, Peter Perski, Ulf Friberg, Oscar Pettersson, Matilda Wännström, Lotta Thorell, Savell Westin, Anders Ekborg, Noa Samernoius, Benny Haag, Helena Nizic, David Dencik; S: Fredrik T. Olsson, Therese Bringholm; R: Charlotte Berlin, Leif Lindblom... TV-Krimi nach einem Roman von Anna Jansson., Auf Gotland verschwinden zwei zehnjährige Jungen. Ermittlerin Maria (Eva Röse, „Real Humans“) entdeckt eine Verbindung zum Fall des Kleingauners „Kicke“, der von einer Handgranate zerfetzt wurde. Auch eine Zwangsprostituierte, deren Zuhälter und ein aufstrebender Politiker hängen mit drin… Gewohnt ungelenk wird wieder Schwedenschmalz über Spannungselemente gebuttert, die in dieser Folge immerhin weniger dürftig ausfallen als in der Reihe üblich. Seltsamerweise zeigte das Erste bis heute nicht den allerersten Wern-Fall „Das Geheimnis der toten Vögel“, gedreht 2008.
01:20
Tagesschau
01:25
I: Jean Reno, Kad Merad, Marina Fois, Venantino Venantini, Moussa Maaskri, Lucie Phan, Gabriella Wright, Richard Berry, Jean-Pierre Darroussin; S: Richard Berry, Eric Assous; R: Richard Berry... Thriller. „Willkommen bei den Schtis“-Star Kad Merad und Jean Reno treffen als Gegner aufeinander., In einem Parkhaus von Marseille wird Ex-Mafiapate Charly Mattei (Jean Reno) von einem Mordkommando über den Haufen geschossen. Die Ärzte entfernen 22 Kugeln aus seinem Körper. Charly überlebt den Anschlag wie durch ein Wunder und übt blutige Vergeltung an seinen Feinden (u. a. Kad Merad), die einst Freunde waren… Handwerklich gibts nichts zu meckern: Der auf einem Attentat auf einen Marseiller Gangsterboss basierende Film kommt als zeigefreudiger Rachethriller daher. Reno überzeugt als Exekutor, der gegen Ende seiner Mission gemeinsame Sache mit der labilen Polizistin Marie (Marina Fois) macht. Der Weg dorthin ist jedoch von mäßig originellen Gangsterfilmklischees (inklusive „GoodFellas“-Zitaten) gesäumt, die Inszenierung tritt streckenweise auf der Stelle, wirkt charakterlos.
03:18
Tagesschau
03:20
I: Eva Röse, Allan Svensson, Peter Perski, Ulf Friberg, Oscar Pettersson, Matilda Wännström, Lotta Thorell, Savell Westin, Anders Ekborg, Noa Samernoius, Benny Haag, Helena Nizic, David Dencik; S: Fredrik T. Olsson, Therese Bringholm; R: Charlotte Berlin, Leif Lindblom... TV-Krimi nach einem Roman von Anna Jansson., Auf Gotland verschwinden zwei zehnjährige Jungen. Ermittlerin Maria (Eva Röse, „Real Humans“) entdeckt eine Verbindung zum Fall des Kleingauners „Kicke“, der von einer Handgranate zerfetzt wurde. Auch eine Zwangsprostituierte, deren Zuhälter und ein aufstrebender Politiker hängen mit drin… Gewohnt ungelenk wird wieder Schwedenschmalz über Spannungselemente gebuttert, die in dieser Folge immerhin weniger dürftig ausfallen als in der Reihe üblich. Seltsamerweise zeigte das Erste bis heute nicht den allerersten Wern-Fall „Das Geheimnis der toten Vögel“, gedreht 2008.
04:48
Tagesschau
04:50
Brisant
05:30
R: Willi Weitzel... Stehen bleiben, Polizei! Ein Mann hatte ein Portemonnaie gestohlen, wird von der Polizei verfolgt und festgenommen. Bei dieser Verfolgungsjagd lernt Willi die Polizistin Geli kennen, mit der er anschließend auf Streife fahren darf. Prompt ertappen die beiden eine Frau, die mit einem kaputten Fahrrad auf dem Bürgersteig fährt. In der Polizeidirektion Augsburg lernt Willi den Berufsalltag der Beamten kennen: Er wirft einen Blick in die Arrestzellen, erlebt eine erkennungsdienstliche Behandlung und bestaunt das Prinzip eines Venezianischen Spiegels. Die Erfolge der Polizei sind aber nicht nur auf Ermittlungsarbeit und Kriminaltechnik, sondern auch auf Spürsinn zurückzuführen – zum Beispiel auf den Spürsinn der Polizeihündin Isi. Alle Polizisten, tierische wie menschliche, müssen für ihren Job fit und gut trainiert sein. Damit die Beamten Angriffe abwehren und Menschen schützen können, besuchen sie regelmäßig das sogenannte PE-Training, in dem das polizeiliche Einsatzverhalten geübt wird. Im Ernstfall müssen Polizisten natürlich auch mit ihrer Waffe umgehen können. Das lernen sie beim Schießtraining mit Armin, der noch eine ganz besondere Überraschung für Willi bereithält!
05:55
Shary und Ralph sorgen heute für die richtige Motivation in allen Lebenslagen auf ihrer neuen Motivationscouch! Dazu gehören schräge Ideen, feurige Experimente – und die Antworten auf folgende Fragen Was macht einen Freund/eine Freundin zum besten Freund/zur besten Freundin? Ein Freund, ein guter Freund, das ist das Beste, was es gibt auf der Welt sagt schon ein bekanntes, altes Lied. Nur wo findet man ihn, den besten Freund? Warum isst man im Kino gerne Popcorn? Egal ob süß oder salzig: Popcorn ist immer lecker. Man könnte es eigentlich zu jeder Gelegenheit essen. Aber warum tut man es dann ausgerechnet im Kino so gerne? Was sind Emoticons, und seit wann gibt es sie? Was ist Mut und wie wird man mutig? Warum zeigt man mit dem Daumen nach oben, wenn einem etwas gefällt?
06:20
R: Guy Vasilovich... Thea trainiert für die Karateweltmeisterschaften, die in Miau-Chi-Gong stattfinden. Eine gute Gelegenheit für Geronimo und seine Familie, den Kaiser zu besuchen, mit dem sie befreundet sind. Kaiser Lui-Chi-Miau freut sich über den Besuch, denn so kann sich Geronimo gleich um eine mysteriöse Erscheinung kümmern. Die alten Tonstatuen des Kaiserreichs erwachen nämlich nach und nach zum Leben und erschrecken die Touristen.
06:45
R: Guy Vasilovich... Auf der Marzipan-Insel versetzt ein Meeresmonster die Bevölkerung in Angst und Schrecken. Geronimo ist überzeugt, dass es sich um einen Schwindel handelt. Auch Professor Whippet schließt sich Geronimos Meinung an. Bislang gibt es keinerlei Anzeichen, dass sich vor der Insel ein Monster befindet. Dennoch macht das Verhalten des Professors Geronimo misstrauisch. Wenn er nicht an die Existenz glaubt, warum reist der dann nicht ab?
07:05
Auf die Plätze, fertig, los: Im Tigerenten Club wird es sportlich. TV-Reporter und Moderator Johannes Büchs hat schon fast 40 Sportarten getestet und präsentiert die brandneuen Folgen seiner Action-Show Kann es Johannes?. Dazu kämpfen wieder zwei Schulklassen um den goldenen Tigerenten-Pokal und um Spendengelder für einen guten Zweck. In 48 Stunden eine neue Sportart erlernen: Das ist die Mission von Johannes Büchs in der Kindersendung Kann es Johannes?. Ob beim Lacrosse, Rudern oder Westernreiten – Kinder und Jugendliche mit herausragendem Können versuchen, Johannes ihre Sportart beizubringen. Dabei muss Johannes alles geben, denn er hat nur 48 Stunden Zeit bis zur großen Abschlussprüfung. Im Tigerenten Club präsentiert Johannes Büchs Ausschnitte aus den neuen Folgen, hat wertvolle Tipps für Sportmuffel und tritt gegen Tigerenten Club-Moderator Johannes Zenglein an. Wer kann schneller rudern? Wer hat mehr drauf beim Basketball und welcher der Cowboys kann besser Lassowerfen? Johannes und Johannes liefern sich ein unterhaltsames Duell. Auch auf die Teams der Tigerenten und Frösche wartet Action pur: In vielen spannenden Spielen müssen sie sich mächtig ins Zeug legen, um möglichst viele Notbremsen für das Finale auf der wilden Rodeo-Ente zu ergattern. Die Tigerenten von der Gemeinschaftsschule Wehr (Baden-Württemberg) treffen auf die Frösche vom Immanuel-Kant-Gymnasium Tuttlingen (Baden-Württemberg). Die beiden Teams kämpfen um den goldenen Tigerenten-Pokal und um Spendengelder für ein Hilfsprojekt.
08:05
I: Ava Sophie Richter, Piet Jann, Sina Michel, Zoe Malia Moon, Otto von Grevenmoor, Neil Malik Abdullah, Neda Rahmanian; S: Anja Jabs; R: Andrea Katzenberger... Stella, Ramin und Till besuchen den Schmetterlingsgarten und werden prompt Zeugen eines Raubüberfalls: 500 Schmetterlingsraupen von unschätzbarem Wert sind gestohlen worden. Ramin verfolgt den Dieb, landet aber mit einer Gehirnerschütterung im Krankenhaus. Und Till gerät durch unglückliche Umstände selbst in Verdacht. Kurz: Stella ist mit den Ermittlungen auf sich alleine gestellt. Da taucht die alte, neugierige Marte Pappel auf, auch bekannt als Miss Marple des Nordens. Kann Stella ihr vertrauen oder ist sie selbst in den Fall verwickelt? Und was ist mit dem Praktikanten Ben? Hat er Komplizen? Die Pfefferkörner setzen alles daran, die Schmetterlinge zu retten.
08:35
I: Ava Sophie Richter, Piet Jann, Sina Michel, Zoe Malia Moon, Otto von Grevenmoor, Neil Malik Abdullah, Neda Rahmanian; S: Jörg Reiter; R: Andrea Katzenberger... Pinja muss zur Beobachtung ein paar Tage in die Augenklinik – und verpasst dadurch ein wichtiges Fotoprojekt in der Schule. Da ihre Augen in letzter Zeit immer schlechter geworden sind, macht sie sich große Sorgen und fängt sogar an, ihre eigenen Beobachtungen in Frage zu stellen. Hat sie wirklich im gegenüberliegenden Gebäude eine Krankenschwester gesehen, die hektisch Papiere kopiert und sich dann unter einem Tisch versteckt hat? Die anderen Pfefferkörner sind ebenfalls skeptisch – bis Pinjas Fotos erste Beweise liefern. Stella und Ramin finden heraus, dass im Krankenhaus an einem bahnbrechenden Medikament gegen Allergien geforscht wird – und die Ergebnisse höchst wertvoll sind. Gemeinsam ermitteln die Pfefferkörner auf Hochtouren, bis Stella eine Abfuhr von Ramin und Till bekommt, die ihre Freundschaft auf eine harte Probe stellt.
09:00
I: Ava Sophie Richter, Piet Jann, Sina Michel, Zoe Malia Moon, Otto von Grevenmoor, Neil Malik Abdullah, Neda Rahmanian; S: Katja Kittendorf; R: Franziska Hörisch... Ein Kiosk wird überfallen und zwei kostümierte Superhelden geraten unter Verdacht. Immer noch sauer auf Ramin und Till versucht Stella, die beiden auf eigene Faust zu entlasten, merkt aber schnell, dass sie allein nicht weiterkommt. Inspiriert durch die Superhelden und ihren Wunsch, die Welt zu einem besseren Ort zu machen, lernt Stella zu vergeben. Bald ziehen die Pfefferkörner wieder am selben Strang – und finden heraus, dass der Kioskbesitzer selbst ziemlich krumme Geschäfte macht. Die Beweislage ist dünn, und erst als die Pfefferkörner selbst zu Superhelden in Kostümen werden, können sie den Fall lückenlos aufklären.
09:30
Die Sendung mit der Maus
10:00
Tagesschau
10:03
I: Sidonie von Krosigk, Friedrich von Thun, Richy Müller, Alexander Merbeth, Moritz Schulze, Marie-Louise Stahl, Janina Stopper, Joana Mendl-Fink, Johanna Leinen, Susanne Weckerle; S: Uschi Reich, Friederike Köpf, Robin Getrost; R: Franziska Buch... Modernisiertes TV-Märchen mit Richy Müller und „Bibi Blocksberg“ Sidonie von Krosigk., „Was man versprochen hat, muss man auch halten!“, gemahnt der König (Friedrich von Thun) seine Tochter. So muss die holde Prinzessin Sophie (Sidonie von Krosigk) mit dem Frosch, der ihre goldene Kugel aus dem Wasser gerettet hat, bald nicht nur Tisch und Zimmer teilen.
11:00
I: Zoe Moore, Philipp Danne, Meret Becker, Ben Becker, Maria Ehrich, Christian Steyer, Axel Thielmann, Franziska Breite, Clara Gerst; S: Bettine von Borries; R: Irina Popow... In dem Märchen nach Hans Christian Andersen opfert eine Nixe für ihre große Liebe fast ihr Leben., Undine (Zoe Moore) lebt mit ihrem Vater, dem Meerkönig (Ben Becker) und ihren Schwestern in den Tiefes des Wassers. Doch immer wieder zieht es sie hinauf und als sie einen jungen Prinzen (Philipp Danne) vor dem Ertrinken rettet, ist es um sie geschehen. Sie will mit den Menschen leben! Meerhexe Mydra (Meret Becker) bringt Undine dazu, ihren Fischschwanz gegen zwei Beine einzutauschen, doch der Preis dafür ist hoch: Undine verliert ihre Stimme. Mit allen Mitteln versucht sie, das Herz des Prinzen zu erobern, aber der liebt eine andere… Reizend inszeniert, mit kleinem Happy-End.
12:00
Tagesschau
12:03
Presseclub
12:45
Europamagazin
13:15
Tagesschau
13:30
I: Nicole Heesters, Martin Lüttge, Christian Kohlund, Doris Kunstmann, Sepp Schauer, Lisa Kreuzer, Arthur Klemt, Zabine (= Sabine Kapfinger); S: Felix Huby, Ulrike Münch; R: Dieter Berner... TV-Komödie um politische Machtspielchen im heilen Land der Häuslebauer, Pfarrer Hund (Martin Lüttge) ist entsetzt: Eine Frau leitet jetzt Pfullendorf. Der erzkonservative Gottesmann will Dorothee Auer (Nicole Heesters) jeden Stein in den Weg legen, den er finden kann. Er muss nicht lange suchen: Ahnungslos hat die Bürgermeisterin das neue Gewerbegebiet einem dubiosen Unternehmer angeboten. Das dürfte sie den Job kosten! Aber die Dame hat noch etwas in petto….
15:00
I: Markus Knüfken, Muriel Baumeister, Dominique Horwitz, Henriette Heinze, Katerina Medvedeva, Josef Heynert, Hans Christian Schödel, Marc Oliver Schulze, Jens Atzorn, Philipp Denzel, Franziska Schlattner, Ilse Neubauer; S: Thomas Letocha, Andreas Föhr; R: Dominikus Probst... Charmeur Erik nimmt sich gern die Freiheit. Jetzt muss er sie seiner Freundin zugestehen. TV-Komödie., Just als Feuerwehrmann Erik (Markus Knüfken) seiner Sofie (Muriel Baumeister) einen Antrag macht, stört sein letztes Betthupferl die traute Zweisamkeit. In der Not gesteht der Untreue seiner Liebsten ebenfalls einen Seitensprung zu. Weil Sofie akzeptiert und er zur Weiterbildung muss, stellt Erik seinen Kollegen Leo (Dominique Horwitz) als Aufpasser ab. Der kommt Sofie für die Revanche gerade recht… Seichter, aber sympathischer Spaß über Liebe, Triebe und die hohe Kunst der Versöhnung.
16:30
R: Thomas Willers... Was kann mehr verführen, als nach langen grauen Monaten mit dem Frühling einen ganzen Kontinent zu durchqueren? Über 5000 km erstreckt sich Europa von Süd nach Nord und so verschieden die Landschaften auf diesem Weg sind, so unterschiedlich zeigt sich auch der Frühling. Im ersten Teil führt die Frühlingsreise vom Binnenland Spaniens mit seinen Blumenlandschaften an den rauen Atlantik und ans Mittelmeer, von der Provence im Süden Frankreichs bis in die Hochlagen der Alpen. Hier zeigt sich der Frühling mit all seinen herben Launen, aber auch mit lichten, sonnendurchfluteten Tagen. In Spanien finden sich Weißstörche, die direkt über dem Meer brüten, riesige Geierkolonien, bunte Wiedehopfe mit anmutigem Balzritual und Tiere, die man eher aus Afrika kennt. In Frankreich begrüßen die Camargue-Pferde, hunderttausende rastende Watvögel und über 50.000 pinkfarbene Flamingos den Frühling. In den Alpen liegt im Frühling noch Schnee, aber auch dieser Umstand kann das Frühlingserwachen nicht bremsen. Millionen von Krokussen bedecken die Südhänge und die Sonne lockt auch die ersten Murmeltiere aus dem Bau. So entsteht ein Frühlingsportrait, in dem sich Europa in all seiner Vielfalt und von seinen schönsten Seiten zeigt. Mit Bildern, die erstaunen, sehnsüchtig machen und Reiselust wecken.
17:15
Tagesschau
17:30
R: Linda-Schiwa Klinkhammer... „Drei Nationen unter einem Dach“: Der ehemalige Landrat Georg (89), seine 45 Jahre jüngere Haushälterin Alina (l.) und ihr 28-jähriger Mann Fatih (r.). Eine ungewöhnliche Wohngemeinschaft? Oder ein modernes Zusammenleben? Die Reportage begleitet die drei in ihrem Alltag.
18:00
u. a. Fußball-Bundesliga Der 31. Spieltag.
18:30
Bericht aus Berlin
18:49
Gewinnzahlen Deutsche Fernsehlotterie
18:50
I: Ludwig Haas, Michael Baral, Jo Bolling, Joris Gratwohl, Daniela Bette, Cosima Viola, Andrea Spatzek; S: Ruth Rehmet; R: Herwig Fischer... Jack (Cosima Viola) will endlich nach vorn schauen. Ausgerechnet jetzt erfährt Andy, dass sein Sohn Timo der Vater ihres Kindes ist… Verwaltungsdirektorin Marquardt braucht Geld für die Leipziger Sachsenklinik und versucht, Dr. Dressler um den Finger zu wickeln.
19:20
Weltspiegel
20:00
Tagesschau
20:15
I: Wotan Wilke Möhring, Franziska Weisz, Youssef Maghrebi, Jörn Knebel, Marc Rissmann, Gerdy Zint, Sabrina Amali, Moritz Grove, Marwan Moussa, Walid Al-Atiyat; S: Arne Nolting, Jan Martin Scharf; R: Özgür Yildirim... TV-Krimi mit dem Bundespolizei-Ermittlerteam, das in Lüneburg einen verdächtigen Geflüchteten jagt – und dabei in eine heikle Lage gerät., Um 3.42 Uhr am 24. Oktober 2017 beginnt die Aufzeichnung einer internen „Befragung“: Bundespolizist Thorsten Falke (Wotan Wilke Möhring) soll einem Kollegen von der Lüneburger Polizei, Joachim Rehberg (Jörn Knebel), genau schildern, wie es zu dem tödlichen Schuss auf die junge Geflüchtete Alima (Sabrina Amali) kommen konnte. Ist Falke gar selbst für ihren Tod verantwortlich? In der Rekapitulation der Ereignisse der letzten drei Tage – Falke und Kollegin Julia Grosz (Franziska Weisz) sollten in Lüneburg die Identität eines Geflüchteten überprüfen, der im syrisch-libanesischen Kriegsgebiet in Gräueltaten verwickelt gewesen sein könnte – kommen allerhand Widersprüche zutage. Vor allem die separat vernommene Grosz erinnert viele Abläufe anders als ihr Kollege – und belastet ihn damit erheblich… Dieser geschickt in Rückblenden erzählte Krimi ist ein kleines Meisterstück mit „True Detective“-Anleihen: Am Ende gibts in dieser Mischung aus Kammerspiel, Neo-Noir-Thriller und Flüchtlingsdrama einen echten Knalleffekt!
21:45
Anne Will
22:45
Tagesthemen
23:05
ttt – titel thesen temperamente
23:35
Bericht vom Parteitag der SPD
00:05
I: Nina Hoss, Marko Mandic, Lars Rudolph, Uwe Bohm, Rosa Enskat, Wolfgang Packhäuser, Peter Kurth; S: Thomas Arslan, Frédéric Moriette; R: Thomas Arslan... Westerndrama mit Nina Hoss als Goldsucherin., Alaska, 1898. Funde bei Dawson im Klondike-Gebiet haben einen Goldrausch ausgelöst. So macht sich auch eine zusammengewürfelte Gruppe deutscher Auswanderer auf den Weg durch kaum erkundete Wildnis. Unter ihnen der überforderte Expeditionsleiter Laser (Peter Kurth), der zwielichtige Journalist Müller (Uwe Bohm), der schweigsame Outlaw Boehmer und Emily (Hoss), ein ehemaliges Dienstmädchen. Sie alle hoffen auf ihr Stück vom Glück… „Berliner Schule“-Autorenfilmer Thomas Arslan („Im Schatten“) studierte Aufzeichnungen von Auswanderern im 19. Jahrhundert für sein elegisches, bildstarkes Westerndrama, das er nach der Premiere auf der Berlinale um 13 Minuten kürzte.
01:43
Tagesschau
01:45
I: Peter Lohmeyer, Lisa Maria Potthoff, Hinnerk Schönemann, Marie-Lou Sellem, Lutz Blochberger, Bruno Cathomas, Markus Boysen, Hans Brückner, Marion Mitterhammer, David Scheller; S: Daniel Martin Eckhart; R: Urs Egger... TV-Krimi mit Peter Lohmeyer. In Hamburg ist der böse Wolf los. Seine Opfer bekommen Verse mit auf die letzte Reise…, Vor drei Monaten starb ein Polizeikollege bei einem Einsatz, den Jan Fabel (Peter Lohmeyer) leitete. Das verfolgt ihn noch immer bis in den Schlaf. Fabels erster Fall „danach“ ist selbst ein Albtraum: Am Hamburger Elbufer liegt eine Tote mit einem Zettel: „Sucht mich, sucht mich, findet mich bald, ich bin die Katz und die Eule im Wald.“ Im Schuh steckt ein Ausweis der vermissten Schülerin Paula. Bald darauf schlitzt ein als Wolf Maskierter ein Pärchen im Forst. Wieder findet die Polizei Verse, auf die sich Fabel seinen Reim macht: Sie deuten auf das nächste Opfer hin – und auf Paulas Schicksal… Das verschachtelte Literaturrätsel fesselt durch geschickte Wendungen, kantige Verdächtige und zeichnet seine Fahnder als glaubwürdige Charaktere.
03:18
Tagesschau
03:20
Anne Will
04:20
Deutschlandbilder
04:48
Tagesschau
04:50
Weltspiegel
05:30
Moderation: 5.30 – 7.00 Wolf-Christian Ulrich, 7.00 – 9.00.
09:00
Tagesschau
09:05
I: Madeleine Niesche, Björn Bugri, Andrea Lüdke, Wolfram Grandezka, Gerry Hungbauer, Hermann Toelcke, Anja Franke, Brigitte Antonius, Frederic Böhle, Maria Fuchs, Joachim Kretzer, Madeleine Lierck-Wien, Jelena Mitschke, Hakim-Michael Meziani; S: Christiane Deledda; R: Kerstin Krause, Janis Rattenni... Nicos hat die teure Gastro-Fußball-Lizenz erworben und veranstaltet einen ganz legalen Public-Viewing-Abend im Carlas. Schon am nächsten Tag hagelt es Beschwerden. Gunter fordert von Nicos, die Fußballabende einzustellen. Doch Nicos, dessen Umsatz beachtlich war, lehnt ab. Streit liegt in der Luft ... Gregor setzt Sonja unter Druck, in der LKM zu bleiben. Ansonsten will er ihr keine Aufträge geben. Sonja entscheidet sich schweren Herzens gegen die Selbständigkeit, fordert jedoch einen Kompromiss: In ihrer Freizeit will sie auf eigene Rechnung ihre Facettenvase produzieren. Torben ist nach einem Galeriebesuch mit Inken fasziniert von einem Gemälde. Er kauft das leicht beschädigte Bild und bittet Inken, es zu restaurieren. Theo legt Torben und Thomas seine Graffiti-Entwürfe für den Kultur-Frühling vor, doch die lehnen ab: kein Budget. Mehr noch wurmt Theo jedoch die Ablehnung seiner Graffiti-Kunst. Moritz will mit einer neuen Orga-App Eteri entlasten und Zeit für ein Date schaffen. Doch Nicos löscht versehentlich Eteris ersten Eintrag.
09:55
I: Larissa Marolt, Sebastian Fischer, Dieter Bach, Elke Winkens, Lorenzo Patané, Uta Kargel, Sepp Schauer, Antje Hagen, Bojana Golenac, Joachim Lätsch, Florian Stadler, Christin Balogh, Florian Frowein, Isabell Ege; S: Gabriele Kosack, Oliver Pankutz; R: Stefan Jonas, Carsten Meyer-Grohbrügge
10:44
Tagesschau
10:45
Gehören Papiertaschentücher auf den Komposthaufen? Machen die Schweizer häufiger Liebe als die Deutschen? Und darf man mit seinem Hund einfach mal nach Frankreich fahren? Moderator Florian Weber stellt in dem SWR-Wissensquiz Meister des Alltags die Alltagstauglichkeit seiner prominenten Kandidaten auf die Probe. Verstehen Sie Spaß?-Moderator Guido Cantz und Schauspielerin Alice Hoffmann treten gegen Comedian Bodo Bach und Moderatorin Enie van de Meiklokjes an. Kreativität und Ideenreichtum sind gefragt beim Erraten der kniffligen Fragen aus dem täglichen Leben. Beide Teams spielen jeweils für einen guten Zweck. Die erspielte Summe des Siegerteams wird verdoppelt. Die Teams spielen heute für das Starke Kinder Projekt in Schwäbisch Hall sowie für das Leselernhelferprojekt der Bürgerstiftung Rheinhessen in Mainz.
11:15
Gefragt – Gejagt
12:00
Tagesschau
12:15
ARD-Buffet
13:00
ARD-Mittagsmagazin
14:00
Tagesschau
14:10
I: Madeleine Niesche, Björn Bugri, Andrea Lüdke, Wolfram Grandezka, Gerry Hungbauer, Hermann Toelcke, Anja Franke, Brigitte Antonius, Frederic Böhle, Maria Fuchs, Joachim Kretzer, Madeleine Lierck-Wien, Jelena Mitschke, Hakim-Michael Meziani; S: Frank-Michael Helmke; R: Micaela Zschieschow, Laurenz Schlüter... Die Fotostrecke mit der neuen Kollektion des LKM bringt ein unerwartetes Ergebnis. Sonjas Facettenvase, die unbeabsichtigt ins Bild geriet, wird zum Verkaufsschlager, während die Bestellungen für die klassische Kollektion stagnieren. Gregor macht Eva für den Flop ihrer Marketing-Kampagne verantwortlich, und die zeigt zum ersten Mal vor Tilmann, wie verletzlich sie ist ... Nicos und Gunter geraten aneinander, weil Nicos' Sportübertragungen die Gäste im Drei Könige stören. Als ein Kompromiss in Aussicht scheint, traut Gunter seinen Augen nicht: Nicos hat den Durchgang zum Hotel aus Schallschutzgründen verrammelt. Theo unterstützt das Kita-Fest und fertigt ein Airbrush-Bild von Eliane, das er zum Verkauf spenden will. Torben zieht hingegen Parallelen zwischen seinem neuen Bild des Malers Weinzierl und seinem eigenen Leben. Er fühlt sich so von dem Bild angezogen, dass er sich mit Hilfe von Inken auf Spurensuche des Malers begibt. Eteri gesteht Merle und Britta, wie cool sie Moritz und seine App-Hilfe findet.
15:00
Tagesschau
15:10
I: Larissa Marolt, Sebastian Fischer, Dieter Bach, Elke Winkens, Dirk Galuba, Uta Kargel, Sepp Schauer, Antje Hagen, Bojana Golenac, Joachim Lätsch, Erich Altenkopf, Melanie Wiegmann, Florian Stadler, Christin Balogh; S: Gabriele Kosack, Oliver Pankutz; R: Stefan Jonas, Carsten Meyer-Grohbrügge... Als Paul Lucy anruft und ihr seine Fortschritte mit dem Blindenstock mitteilt, erkennt er im Hintergrund Tinas Stimme und vermutet, dass Lucy noch bei ihrer Schwester ist. Um sie zu überraschen, macht er sich allein auf den Weg durch den Wald ... Alicia vertraut sich Eva an. In der Zwischenzeit macht Viktor mit Jessica Schluss und hofft, dass Alicia sein Angebot annimmt. Doch Alicia will Christoph die Wahrheit nicht vorenthalten. Als Xenia der Veranstaltungs-Gau ihrer Miss X.-Produkteinführung droht, improvisiert sie mit Hilfe von Natascha. Die Reaktionen darauf fallen äußerst positiv aus. Xenia will ihren Erfolg feiern, doch Natascha hat bereits andere Pläne. Dann bekommt Xenia unverhoffte Gesellschaft ... Hildegard und Melli überreden Alfons, sich bei André zu entschuldigen. Dieser wiederum holt sich Rat bei Werner. Die Männer geben sich schließlich beide Mühe – doch dann passiert Alfons ein Missgeschick ...
16:00
Tagesschau
16:10
King Kong zieht in die Wildnis, und Pfleger Florian Rimpler ist das Herz schwer. Er hat als Ersatz-Papa ein sehr enges Verhältnis zum kleinen Wildfang, der in seinen Händen zum anschmiegsamen Schmusekätzchen wird. Aber er weiß, King Kong wird sich in der Natur wohlfühlen und fortpflanzen. Das Frankfurter Baumkänguru-Männchen Samarei bekommt eine Partnerin auf Zeit. Seine Gene sind begehrt und nun soll er Känguru-Dame Belisi aus dem Krefelder Zoo beglücken. Alle sind gespannt auf die Ankunft der Neuen.
17:00
Tagesschau
17:15
Brisant
18:00
Bei Alexander Bommes (M.) müssen die Kandidaten nicht nur schnell raten, sondern sich auch gegen einen Champion behaupten, der ihnen die erspielte Kohle wieder abjagen will. – Mit dieser und weiteren Quizshows von „Wer weiß denn sowas?“ bis „Quizduell“ erzielt Das Erste am Vorabend Topquoten. Neue Folgen, mo–fr.
18:50
I: Sven Martinek, Ingo Naujoks, Proschat Madani, Veit Stübner, Christoph Tomanek, Jürgen Uter, Katrin Ingendoh, Antonio Wannek, Max Hoppe; S: Christiane Hagn; R: Marcus Weiler... Panisch sucht Mariam Kalkus am späten Abend Schutz im Polizeirevier der Kripo Lübeck. Von ihrem Balkon aus hat die junge Frau im Fenster der gegenüberliegenden Wohnung einen Mord beobachtet. Und der Mörder hat sie gesehen! Mit einem SEK-Team stürmen die Ermittler Finn Kiesewetter und Lars Englen die Wohnung. Doch es gibt weder eine Leiche noch die kleinsten Spuren einer Auseinandersetzung. Mit ungutem Gefühl bringen Finn und Lars die junge Frau zurück in ihre Wohnung. Hat sich die labil wirkende Mariam Kalkus das alles nur ausgedacht? Als am nächsten Morgen eine tote Frau im Lübecker Hafen gefunden wird, die auf Kalkus' Beschreibung des Opfers passt, bestätigt sich deren Beobachtung. Doch Kalkus ist verschwunden. Das Team der Kripo Lübeck setzt alles daran, die junge Frau zu finden ...
19:45
Ein Hotelzimmer in einer Holzkiste – das ist die Erfindung von zwei Schweizern. Das Zimmer lässt sich in kürzester Zeit auf – und abbauen und ist flexibel einsetzbar. Wie dieses Hotelzimmer aussieht und ob es die Standards eines normalen Hotels erfüllt, zeigen Anja Reschke und Adrian Pflug bei Wissen vor acht – Zukunft.
19:50
Wetter vor acht
19:55
Börse vor acht
20:00
Tagesschau
20:15
R: Axel Gebauer... Sein großer schwarz-weißer Namensvetter ist weltberühmt. „Verborgen im Himalaya“ lebt ein nicht minder charmanter, aber weitgehend unbekannter Bambusliebhaber. Der Film von Axel Gebauer beobachtet den Kleinen oder Roten Panda im mythischen Bergreich und in der Kinderstube in einer Baumhöhle.
21:00
Hart aber fair
22:15
Tagesthemen
22:45
R: Wilfried Huismann... Können Verbraucher dem Ökozertifikat vertrauen?, MSC steht für bestands- und umweltschonenden Fischfang. Das Siegel ziert hierzulande das Gros der Fischprodukte im Supermarktkühlregal. Doch Stimmen mehren sich, die Standards seien zu lasch, und das 1997 vom WWF und Unilever initiierte Label diene vor allem der Absatzsteigerung. WWF-Meeresschutzexpertin Heike Vesper geriet in Erklärungsnot. Was ist dran an den Vorwürfen? Investigativautor Wilfried Huismann, bekannt als Kritiker der Kungelei der Umweltschützer mit der Industrie, ging auf weltweite Recherchereise. Dabei traf er auf desillusionierte Fischer – und Berge toter Haie und Delfine, die für den Thunfischfang sterben müssen.
23:30
R: Stefan Pannen... Immer wenige junge Männer wollen Pfarrer werden. Katholische Kirchen auf dem Land sind besonders in Nöten. Würden Frauen im Priesteramt die Lage entschärfen? – Über den Kampf um Pfarreien wie in der Gemeinde Prüm und neue Wege der traditionellen Volkskirche. Mit einem Blick in die Schweiz und zum Amazonas.
00:15
Nachtmagazin
00:35
I: Wotan Wilke Möhring, Franziska Weisz, Youssef Maghrebi, Jörn Knebel, Marc Rissmann, Gerdy Zint, Sabrina Amali, Moritz Grove, Marwan Moussa, Walid Al-Atiyat; S: Arne Nolting, Jan Martin Scharf; R: Özgür Yildirim... TV-Krimi mit dem Bundespolizei-Ermittlerteam., Um 3.42 Uhr am 24.10.2017 beginnt die Aufzeichnung einer internen „Befragung“: Bundespolizist Thorsten Falke (Wotan Wilke Möhring) soll einem Kollegen der Lüneburger Polizei, Joachim Rehberg (Jörn Knebel), genau schildern, wie es zu dem tödlichen Schuss auf die junge Geflüchtete Alima kommen konnte. Ist Falke gar selbst für ihren Tod verantwortlich? In der Rekapitulation der Ereignisse der letzten drei Tage tauchen Widersprüche auf: Falke und Kollegin Julia Grosz (Franziska Weisz) sollten in Lüneburg die Identität eines Geflüchteten überprüfen, der im syrisch-libanesischen Kriegsgebiet möglicherweise in Gräueltaten verwickelt war. Doch vor allem die separat vernommene Grosz erinnert viele Abläufe anders als Falk – und belastet ihn damit schwer… Dieser geschickt in Rückblenden erzählte Krimi ist ein kleines Meisterstück mit „True Detective“-Anleihen: Am Ende gibts in dieser Mischung aus Kammerspiel, Neo-Noir-Thriller und Flüchtlingsdrama einen echten Knalleffekt!
02:08
Tagesschau
02:10
Hart aber fair
03:25
R: Stefan Pannen
04:10
Brisant
04:43
Tagesschau
04:45
R: Wilfried Huismann... Können Verbraucher dem Ökozertifikat vertrauen?, MSC steht für bestands- und umweltschonenden Fischfang. Das Siegel ziert hierzulande das Gros der Fischprodukte im Supermarktkühlregal. Doch Stimmen mehren sich, die Standards seien zu lasch, und das 1997 vom WWF und Unilever initiierte Label diene vor allem der Absatzsteigerung. WWF-Meeresschutzexpertin Heike Vesper geriet in Erklärungsnot. Was ist dran an den Vorwürfen? Investigativautor Wilfried Huismann, bekannt als Kritiker der Kungelei der Umweltschützer mit der Industrie, ging auf weltweite Recherchereise. Dabei traf er auf desillusionierte Fischer – und Berge toter Haie und Delfine, die für den Thunfischfang sterben müssen.