Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

ZDF
05:45
Deutschland von oben
06:00
R: Hiroshi Saito, Chikao Katsui... Tjure hat Streit mit seiner Frau, denn sie will nicht mehr kochen. Er hat eine großartige Idee und lädt alle Wikinger zu sich zum Abendessen ein. Aber auch jetzt spielt seine Frau nicht mit. Halvar und die Männer beschließen, Tjure zu helfen. In der Nacht spukt vor dem Schlafzimmer von Tjures Frau eine riesige Puppe und jagt ihr einen gehörigen Schreck ein. Nicht ahnend, dass in der Puppe Snorre steckt, gelobt sie, ihren Mann wieder zu versorgen.
06:20
R: Adam Shaw, Aditya Guptya... Digby und Chips wollen eine superschnelle Mega-Achterbahn bauen, doch allein schaffen sie es nicht, und leider fehlen ihnen dazu die nötigen Teile. Ob Grummel helfen kann? Zeitgleich interessiert sich Mungo sehr für Grizels Gummiball-Spiel. Allerdings muss er sich Grizels Wohlwollen erst verdienen, indem er vorher ihre alten Sachen entsorgt. Das tut er, indem er alles in Chips' Baumhaus ablädt. Sehr zum Glück von Digby, Chips und Grummel.
06:30
S: Tim Bain; R: Adam Shaw... Digby will als Superheld Meister Flügelschlag andere aus gefährlichen Situationen retten. Da die Arbeit als Superheld anstrengend ist, stellt er Chips als seinen Assistenten ein. Doch bald gibt es Streit im Heldenteam, denn auch der Assistent will Chef sein. Fortan geht das Duo getrennte Wege. Und bei dem Versuch, Mungo von einem Baum zu retten, geraten beide in eine missliche Lage und müssen selbst gerettet werden.
06:40
S: Ciaran Murtagh, Andrew Jones; R: Adam Shaw... In Apfelstern herrscht Wassernot. Fizzys Pflanzen verdorren, weil die Leitungen versiegen. Auf der Suche nach der Ursache stoßen Digby und Chips auf den ausgetrockneten Fluss. Dort entdecken sie eine Leitung, die zu Grizel führt. Die leistet sich den Luxus, in der Hitze einen Pool zu bauen und ihn mit dem letzten Flusswasser zu füllen. Sie will kein Wasser abgeben. Da gibt es Streit, und dann taucht Grummel mit einer Wünschelrute auf.
06:55
S: Daniel Duda... Auf der Wiese taucht eine martialisch anmutende Ameise auf. Sie trägt eine schwarze Maske über dem Gesicht und nennt sich Kung-Fu, kann Karate und verbreitet Angst und Schrecken. Kung-Fu will neuer Oberst der Ameisen werden und fordert Paul zum Duell. Maja findet heraus, dass Kung-Fu früher ein normaler Soldat in Pauls Truppe war. Vor einiger Zeit verließ er die Armee, weil er sich ungerecht behandelt fühlte, nun will er sich rächen. Die Kung-Fu-Ameise fordert den ahnungslosen Paul zum Zweikampf heraus, und zunächst sieht es so aus, als würde sie den Oberst problemlos besiegen. Dank Majas Beobachtungen erkennt Paul, wer sich hinter der Maske verbirgt. Am Ende kann Paul seinen früheren Schützling besiegen, weil er sich an dessen Schwächen erinnert.
07:05
S: Daniel Duda... Max will unbedingt mit Beatrix befreundet sein, doch sie findet den Regenwurm nur langweilig und kindisch. Er kann ja nicht mal fliegen, was könnten die beiden also miteinander anfangen? Doch Max gibt nicht auf und bittet Maja, ihm dabei zu helfen, Kontakt zu Beatrix aufzunehmen. Maja entwickelt verschiedene Pläne, doch alles läuft nicht so, wie beabsichtigt. Beatrix findet Max nur süß, so wie ein Teenie ein Kleinkind eben niedlich findet. Das ändert sich jedoch, als Beatrix von der Blaumeise geschnappt und in ihr Nest gebracht wird. Maja, Willi und vor allem Max bringen viel Mut auf, um Beatrix zu retten. Danach sieht Beatrix Max mit anderen Augen und Regenwurm Max ist so glücklich wie noch nie zuvor.
07:20
Als Bibi auf dem Weg zur Schule ist, bleibt plötzlich die Zeit stehen. Die Menschen auf der Straße, die Tiere im Park, die Kinder im Klassenzimmer, alle sind wie festgefroren. Schnell hext Bibi, dass die Zeit weiterläuft. Doch etwas geht schief. Plötzlich sind alle in einer Zeitschleife gefangen und wiederholen das, was sie zuletzt getan haben. Haben die alte Hexe Gundel und das magische Pendel mit der ganzen Sache zu tun?
07:45
S: Cordula Garrido, Claudia Kock; R: Aina Järvine, Karsten Kiilerich, Ulrike Klein... Graf Falko erwartet hohen Besuch: den Sohn des Herzogs, Eduard. Bibi, Tina und Alex sollen sich um ihn kümmern. Bibi jedoch hat keine Zeit, da sie lieber einem fremden Jungen helfen möchte. Bibi ist wie elektrisiert und zeigt Max den Weg zum Schloss. Inzwischen schlagen Tina und Alex Eduard einen Ausritt vor. Ausweichend lehnt er ab, obwohl Reiten angeblich seine Leidenschaft ist. Irgendetwas stimmt da nicht.
08:10
I: Guido Hammesfahr, Franziska Traub, Inka Friedrich, Peter Nottmeier; S: Kai Rönnau; R: Wolfgang Eißler... Autsch, Fritz Fuchs hat sich die Finger geklemmt. Und mit verbundener Hand gelingt der dringend nötige Großputz doch nie. Fritz' zündende Idee: ein vollautomatischer Haushaltsroboter. Toller Traum oder schon real? Im Elektromarkt erklärt der Verkäufer, dass es zwar schon einige Roboter gebe, doch solch ein Multitalent müsse er selbst bauen. Und tatsächlich: Fritz schafft ein kleines Hightech-Wunder. Doch plötzlich wird der Traum zum Albtraum. Und das, obwohl sich Fritz vorher schlaugemacht hat. So trifft er bei seinen Nachforschungen auf eine Informatikerin, die an der Entwicklung neuer Roboter tüftelt. Die können sogar Fußball spielen. Fritz ist begeistert.
08:35
I: Peter Lustig, Helmut Krauss; S: Marina Vorlop-Bell; R: Marc-Andreas Bochert... Das neu erworbene Grundstück am Fluss ist Nachbar Paschulkes ganzer Stolz. Doch dann der Schock: Viele Bäume sind abgeholzt und am Ufer aufgehäuft. Ein Dieb? Ein Fall für Peter Lustig. Nachts kommt ans Licht: Es ist kein gewöhnlicher Dieb. Eine Biberfamilie hat die Bäume gefällt, um damit ihre Burg zu bauen. Fasziniert nimmt Peter den Bau unter die Lupe. Paschulke hingegen hält nichts von den nagenden Nachbarn. Bis er plötzlich ein Geschäft wittert.
09:00
heute Xpress
09:03
Burgen ziehen Jahr für Jahr Millionen Besucher an. Beliebtes Ziel ist die Burg in Burghausen an der deutsch-österreichischen Grenze, die mit 1051 Metern Länge als weltlängste Burg gilt. Moderator Michael Sahr erkundet die gut erhaltene Anlage mit ihren vielen Höfen und Bauwerken und hat Menschen getroffen, die auf der Burg leben und arbeiten und die versuchen, das Leben auf einer historischen Burg für Menschen im 21. Jahrhundert zu übersetzen. Zum Beispiel Heinz Donner, der nicht nur als Burgverwalter tätig ist, sondern auch als Vorsitzender des Vereins Herzogstadt Burghausen e.V. mit rund 700 Mitgliedern dafür sorgt, dass wir verstehen, wie die Menschen früher auf einer Burg gelebt haben. Der renommierte Burgenforscher Joachim Zeune erkundet Burgen auch archäologisch und berichtet über die klassischen Legenden, die bis heute unsere Vorstellung vom Leben auf einer Burg prägen. Burgen beherbergen heute oft auch wertvolle Biotope, und in Burghausen lebt eine einzigartige Kolonie von seltenen Waldrappen, eine Gattung großer Zugvögel, die weltweit vom Aussterben bedroht ist. Auf einer Burg kann man sogar viel über seltene Flora und Fauna lernen.
09:30
Evangelische Christen aus Kehl und Strasbourg feiern einen gemeinsamen Friedensgottesdienst im Gedenken an das Ende des Ersten Weltkrieges und den Weg der Versöhnung, den sie gegangen sind. Noch mitten im Ersten Weltkrieg widersetzten sich die evangelischen Christen der Kriegspropaganda und gaben ihrer Stadtkirche den neuen Namen: Friedenskirche. Allerdings dauerte es 40 Jahre, bis aus den ehemaligen Erzfeinden verlässliche Freunde wurden. Der Gottesdienst wird von Dekan Günter Ihle aus Deutschland und Pfarrerin Roos Van de Keere aus Strasbourg geleitet. Die Predigt hält Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh von der Badischen Landeskirche.
10:15
Bares für Rares – Lieblingsstücke
11:45
heute Xpress
11:50
R: Pit Weyrich... Einmal um die Welt heißt es heute im ZDF-Fernsehgarten. Passend zum Finale der Fußball-WM begibt sich Andrea Kiewel auf große Weltreise und entdeckt die schönsten Orte. Heute zu Gast sind unter anderen: Marquess feat. Nene Vasquez, Fools Garden, voXXclub, Christopher Brée, Ruff As Stone, Franziska Wiese, Naika, Yamato, 5 Sensi und andere. Auch König Fußball kommt nicht zu kurz.
13:56
Aktion Mensch Gewinner
14:00
heute Xpress
14:05
Kommentator: Aris Donzelli, Zusammenfassung aus New York (USA); Formel E bei zdfsport.de: Letzter E-Prix der Saison aus New York/USA ab 21.00 Uhr im Livestream.
14:15
Kommentator: Norbert Galeske, Zusammenfassung aus Luzern (Schweiz).
14:25
WM-Serie der Mixed-Teams in Hamburg, Seit 2013 wird an der Alster der Titel für die Mixed- Teams vergeben… Dabei stehen 4-mal 250 m Schwimmen, 6,6 km Radfahren und 1,6 km Laufen auf dem Programm. Erfolgreichste Nation ist Australien, das nach drei zweiten Plätzen im letzten Jahr endlich gewinnen konnte.
14:45
Kommentator: Norbert Galeske, Übertragung aus Luzern (Schweiz).
14:55
Kommentator: Martin Schneider, Übertragung aus Hamburg.
16:00
heute Xpress
16:05
Moderator Oliver Welke begrüßt gemeinsam mit ZDF-Experte die Zuschauer aus dem ZDF-WM-Studio.
17:00
Die Kroaten müssen ihre letzten Reserven mobilisieren, schließlich hatten sie einen Tag weniger Ruhepause als der Gegner und in den drei K.-o.-Spielen musste man gegen Dänemark und den Gastgeber ins Elfmeterschießen sowie im Halbfinale gegen England ebenfalls eine Verlängerung bestreiten… Ihr Trainer Zlatko Dalic weiß, dass diese Energieleistungen viel Kraft gekostet haben: „Ich muss den Burschen gratulieren und sagen: Die sind nicht normal. Irre, wie sie gespielt haben, wie sie gerannt sind, wie sie gekämpft haben. Das ist für die Geschichte.“ Erstmals steht man in einem WM- bzw. EM-Endspiel und ist nach Uruguay (1930 und 1950) mit knapp über 4 Mio. Einwohnern das zweitkleinste Land, das Weltmeister werden kann. Dazu müsste man aber die Équipe Tricolore schlagen. Und mit der hat man noch eine Rechnung offen. Bei der WM 1998 verlor man das Halbfinale gegen den französischen Gastgeber. Dejan Lovren vom FC Liverpool will „es Frankreich heimzuzahlen“, denn er erinnert sich noch an diesen Tag: „Ich war neun, und meine Mutter schrie und weinte vor dem Fernseher.“ Doch die Franzosen sind klarer Favorit, aber diese Rolle hatten sie auch vor zwei Jahren im EM-Endspiel gegen Portugal (0:1 n. V.). Deshalb sagt Trainer Didier Deschamps: „Wir haben das Finale von 2016 immer noch nicht verdaut. All unsere Spieler, die damals schon dabei waren, tragen diese schmerzhafte Erfahrung mit sich. Wir denken bis heute alle daran.“ Um diese Niederlage zu vergessen, würde sicherlich ein Sieg heute helfen.
19:30
anschließend: Wetter.
19:40
Im ZDF-WM-Studio resümieren Moderator Oliver Welke und ZDF-Experte das Finale. Holger Stanislawski analysiert, und ZDF-Schiedsrichter-Experte Urs Meier klärt strittige Szenen.
20:15
I: Julia Hartmann, Johannes Zirner, Ursela Monn, René D. Ifrah, Dennenesch Zoudé, Walter Kreye, Franziska Stavjanik; S: Susanne Beck, Thomas Eifler, Katja Töner; R: Sebastian Grobler... TV-Kitsch um Krankheit, finanzielle Sorgen und natürlich Herzensdinge., Die drohende Insolvenz des geerbten Auktionshauses und ihre pflegebedürftige Mutter (Ursela Monn) setzen der kecken Verlagsassistentin Flora Stanza (Julia Hartmann) zu. Die reiche Daisy Shark (Dennenesch Zoudé) könnte das Unternehmen mit einem Auftrag retten, doch nur, wenn Flora ihr Charles (Johannes Zirner), den charmanten Teilhaber der Stanza Auction Company, abtritt. Dabei ist der doch Floras neue große Liebe… „Wer liebt, verzeiht“, heißt es hier an einer Stelle. Nun ja: Wir haben überhaupt nichts gegen ein ordentlich gemachtes Melodram, aber dieses einfältige, steife Gelaber über Pflegekosten im Alter, Eitelkeiten und enttäuschte Liebe vor US-Postkartenidylle beleidigt auch die Intelligenz des geneigten Soappublikums.
21:45
anschließend: Wetter.
22:00
R: Henning Kasten... „Italien ist für mich gelebte Leidenschaft auf höchstem Niveau!“, schwärmt der Startenor. Hier verbreitet Jonas Kaufmann für 20?000 Besucher ein Gefühl von Dolce Vita, gibt Arien und Canzonen zum Besten. Auf dem Programm stehen Klassiker wie „Torna a Surriento“ und Welthits wie „Volare“.
23:15
Nach einem blutigen Bürgerkrieg regierte der „Führer von Spanien“ 36 Jahre mit eiserner Hand, trieb aber auch Wirtschaftsaufschwung und Tourismus voran. Erst nach Francos Tod 1975 hielt die Demokratie Einzug. Wie sein Erbe bis heute nachwirkt, untersucht „ZDF-History“.
00:00
heute Xpress
00:05
FIFA Fußball-Weltmeisterschaft Russland 2018 ™.
01:40
R: Tilman Remme... Das Rätsel um den ersten Flug treibt Luftfahrthistoriker John Brown um. Wer war tatsächlich der erste Motorflieger? Die Brüder Wright anno 1903 (wie es in den Geschichtsbüchern steht) oder bereits 1901 der unbekannte deutsche Auswanderer Gustav Weißkopf? Brown wittert eine Verschwörung. Terra X hakt nach.
02:25
1870 wird der zehnjährige Herman Lehmann bei Fredericksburg, Texas, von Apachen entführt. Terra X erzählt seine Geschichte und das Schicksal der letzten Prärieindianer Amerikas. Der Deutsche lernt die fremde und kriegerische Welt der Apachen und später der Komantschen kennen. Seine Memoiren, die er nach seiner Rückkehr in die Zivilisation veröffentlicht, bieten seltene Einblicke in die Kultur dieser Stämme jenseits gängiger Klischees. Die Indianer der südlichen Plains raubten und adoptierten regelmäßig fremde Kinder, um die eigenen Verluste auszugleichen. Die Familie Lehmann war, wie viele Deutsche, dem Hunger in der Heimat entflohen und Mitte des 19. Jahrhunderts nach Texas ausgewandert. Fredericksburg wuchs schnell zu einem deutschen Städtchen heran. Als der kleine Herman Lehmann entführt wurde, kämpften die Ureinwohner Amerikas bereits auf verlorenem Posten. Die weißen Siedler nahmen immer mehr Land in Anspruch und drängten die Indianer Nordamerikas in Reservationen ab. Mit dem Beginn des Goldrauschs und dem Bau der Eisenbahn strömen die Siedler in die Gebiete der letzten frei lebenden Stämme. Den Indianern der Great Plains, zu denen neben den Apachen vor allem die Reiterkrieger der Komantschen gehörten, entzogen sie durch gezieltes Abschlachten der Büffelherden die Lebensgrundlage. Die Indianer der Great Plains sind es, die mit ihren Pferden und Federhauben bis heute unser Klischeebild vom Indianer prägen. Dabei gibt es die Indianer als Volk nicht, die Ureinwohner Nordamerikas bestanden ursprünglich aus 300 Stämmen, die sich in Aussehen, Sprache und Kultur stark voneinander unterschieden. In dieser Situation verbrachte Herman Lehmann neun Jahre zunächst bei den Apachen, später bei den Komantschen, und wurde zum Krieger ausgebildet. Er erlebte einerseits marodierende, räuberische und äußerst brutale Banden, andererseits eine Gemeinschaft, die ihm Zuneigung und Anerkennung schenkte. Während in den nördlichen Plains die Sioux unter ihren Häuptlingen Sitting Bull und Crazy Horse die Schlacht am Little Big Horn kämpften, wurden die letzten Komantschen im Süden in Reservationen gezwungen. Widerwillig kehrte Herman 1879 zu seiner Mutter zurück, die nie aufgehört hatte, nach ihrem Jungen zu suchen. Die Rückkehr in die weiße Gesellschaft fiel ihm schwer. Er führte sich gern als Wilder auf und trat bei Dorffesten und Rodeos auf. Zwar heiratete er schließlich und gründete eine Familie. Aber er blieb ein Pendler zwischen den Welten.
03:10
R: Alexander Ziegler, Jens Afflerbach... Das Team von „Terra X“ folgt Forschern auf ihrem Weg in die Tunnelanlage von Teotihuacán., Die mexikanische Tempelstadt ist eins der großen Mysterien der Geschichte. In ihrer Hochphase war die antike Metropole eine der größten und einflussreichsten der Welt. Aber schon die Azteken fanden bei ihrer Einwanderung ins Hochland nur noch Ruinen vor. Mit der Entdeckung eines Tunnels hoffen Archäologen jetzt, die Geheimnisse der vergessenen Hochkultur zu entschlüsseln. Mit Laserscannern haben sie Mauern durchleuchtet, mit Spaten und Pinsel Werkzeuge und Schmuck ausgegraben. Kommen sie den bizarren Ritualen und Jenseitsfantasien der Stadtgründer auf die Spur?
03:55
Nach einem blutigen Bürgerkrieg regierte der „Führer von Spanien“ 36 Jahre mit eiserner Hand, trieb aber auch Wirtschaftsaufschwung und Tourismus voran. Erst nach Francos Tod 1975 hielt die Demokratie Einzug. Wie sein Erbe bis heute nachwirkt, untersucht „ZDF-History“.
04:40
Deutschland von oben
04:45
R: Bernhard von Dadelsen... Frühjahr in Venedig: Der Film beobachtet die wütende Reaktion der Venezianer auf die Invasion riesiger Kreuzfahrtschiffe. Schwimmende Monster!, schimpfen sie. Geht Venedig zugrunde? 300 Meter lange Zwölfstöcker schieben sich am Markusplatz vorbei, manchmal gleich fünf Ozeanriesen hintereinander. 100 000 Tagesgäste fluten Venedig. Die Wellen der Schiffe bedrohen das Fundament der Inselstadt: Bella Italia im Ausverkauf. Doch Venedig ist zu schön zum Sterben. No grandi navi – Keine Kreuzfahrtriesen!, rufen die Einwohner und organisieren sich in Dutzenden Bürgerinitiativen. Denn die Bugwellen der atemberaubend schmutzigen Schiffe erschüttern Venedigs Fundamente mehr als jedes Hochwasser. Schon droht der Stadt der Entzug des Titels UNESCO-Weltkulturerbe. Die Autoren sprechen mit Venezianern: Tommaso Cacciari, ein junger Unternehmer auf der Giudecca, ist sich sicher: Die Schiffe kriegen wir hier weg. Denn wir wollen hier leben! Dann zeigt er Beispiele für die katastrophalen Folgen. Durch den Ponte della Paglia vor dem Dogenpalast läuft ein tiefer Riss: Die Fundamente rutschen weg. Die Selfie-Sticks recken sich in die Höhe, die Besucher fragen: Wo sind wir – in Verona, Padua oder Florenz? Die Fremdenbetreuerin Gaia Vianelli erzählt schmunzelnd, wie kürzlich Amerikaner auf dem Markusplatz spontan ein Football-Turnier abgehalten haben: Für manche ist Venedig wie ein Spielplatz, der morgens öffnet und abends zumacht. Doch schon ein paar Meter abseits der Rennbahn zwischen Accademia-Brücke und Dogenpalast beginnt das Venedig für die Entdecker. Der Film spürt dem Inselgeheimnis nach, geht mit Venezianern frühmorgens auf Bootstour: Venedig strahlt golden wie seit 1000 Jahren, und auch, wenn der Abend anbricht und die Gäste wie auf einen Schlag verschwinden, verlockt das Venedig der alten Familien, der Handwerker, Künstler und Liebhaber. Sie alle streiten heftig über die Frage: Wie retten wir unsere Stadt?.
05:00
R: Sven Markmann... Klimaforscher sagen voraus: Schwere Unwetter werden häufiger. Zu den wenigen, die das freut, gehören Sturmjäger, die spektakuläre Wetterereignisse mit der Kamera einfangen. Als kostbarste Trophäen gelten Aufnahmen von Tornados. Doch Wirbelstürme sind in Deutschland zum Glück selten – noch….
05:30
Moderation: 5.30 – 7.00 Wolf-Christian Ulrich, 7.00 – 9.00.
09:00
heute Xpress
09:05
Gäste: Max von Thun (Schauspieler, Musiker, Autor).
10:30
I: Sanna Englund, Matthias Schloo, Janette Rauch, Serhat Cokgezen, Peer Jäger, Harald Maack, Gerit Kling; S: Klaus Arriens, Thomas Wilke; R: Rolf Wellingerhof... Claudia und Tarik sollen einem Gerichtsvollzieher Amtshilfe leisten. Bei der Wohnungsräumung stoßen die Beamten auf Kokain – und auf eine Familientragödie.
11:15
I: Astrid M. Fünderich, Peter Ketnath, Nina Gnädig, Benjamin Strecker, Karl Kranzkowski, Eva Maria Bayerwaltes, Mike Zaka Sommerfeldt; S: Stephan Wuschansky; R: Daniel Helfer... Der Metzger Winfried Becker wird von einer Angestellten tot in seinem Kühlhaus aufgefunden. Zunächst gerät Beckers Nachbar Bernhard Berrenried in Verdacht. Während der Ermittlungen findet Martina Seiffert jedoch heraus, dass Beckers Tod mit einem 20 Jahre zurückliegenden Mord an der 16-jährigen Clara Scholz zusammenhängen könnte. Was haben die beiden Fälle miteinander zu tun? Gerade wurden die Ermittlungen in diesem Fall wieder aufgenommen, weil mit neuer Technik ein genetischer Fingerabdruck des Täters erstellt werden konnte. Dem durchgeführten DNA-Massentest hatte sich das Opfer, Winfried Becker, verweigert. Nachdem Martina Seiffert veranlasst hat, die DNA des toten Metzgers zu bestimmen, erscheint der Mord in einem völlig neuen Licht. Denn Becker kann eindeutig als Mörder und Vergewaltiger des Mädchens identifiziert werden. Wie sich weiter herausstellt, hatte Becker damals einen Komplizen. Da er unter starkem Verdacht steht, den Metzger aus Angst vor Entdeckung umgebracht zu haben, konzentrieren sich die Ermittlungen auf ihn. Doch auch der Dorfarzt Thomas Scholz, der Vater des ermordeten Mädchens, hat ein starkes Motiv: Hat er den Metzger aus Rache getötet? Aber woher hätte Scholz wissen können, dass Becker der Mörder seiner Tochter ist? Mit Hilfe von Beckers Tochter Sabine gelingt es der SOKO, den Komplizen der damaligen Tat, Horst Görgens, zu ermitteln. Der gibt seine Beteiligung an der Ermordung des Mädchens zu, will aber mit Beckers Tod nichts zu tun haben. War Thomas Scholz dem Mörder seiner Tochter auf der Spur? Und was wusste Beckers Frau Verena über seine Vergangenheit?
12:00
heute
12:10
drehscheibe
13:00
mit Tagesschau.
14:00
heute – in Deutschland
14:15
Die Küchenschlacht
15:00
heute Xpress
15:05
Bares für Rares
16:00
heute – in Europa
16:10
I: Igor Jeftic, Max Müller, Marisa Burger, Karin Thaler, Michael A. Grimm, Alexander Duda, Christian K. Schaeffer; S: Franz-Xaver Wendleder; R: Walter Bannert... Die Putzfrau Renate Singer findet die Studentin Manuela Lautner tot in deren Wohnung auf. Alles deutet darauf hin, dass sie nach einer Auseinandersetzung mit einem Kissen erstickt wurde. Die exklusive Wohnungseinrichtung der Toten macht die Cops stutzig. Wie konnte sich die Studentin diesen Luxus leisten? Recherchen in der Nachbarschaft ergeben, dass Manuela Lautner häufig mit einem unbekannten Mann gesehen wurde. Ist er der Täter? Ins Visier der Ermittler gerät Oliver Sorbeck. Die Cops vermuten, dass der Kommilitone unglücklich in Manuela Lautner verliebt war. Als der Student jedoch von seiner Mutter, Dr. Lydia Sorbeck, ein Alibi erhält, löst sich diese Spur in Luft auf. Gleichzeitig rückt Robert Wiesner auf die Liste der Verdächtigen. Wie sich herausstellt, ist Wiesner der Unbekannte, der mit dem Opfer nicht nur sein Konto teilte. Hansen und Hartl spekulieren, ob er vielleicht Frau Lautner erstickt hat – aus Angst, die Affäre könnte auffliegen.
17:00
heute
17:10
hallo deutschland
17:45
Leute heute
18:00
I: Gerd Silberbauer, Michel Guillaume, Joscha Kiefer, Christofer v. Beau, Caroline Beil, Thure Riefenstein, Daniel Buder; S: Peter Dommaschk; R: Heidi Kranz... Der gewaltsame Tod des renommierten Chorleiters Samuel Kruse stellt die Beamten der SOKO 5113 vor einige offene Fragen. Schnell stellt sich heraus, dass einige in Samuel Kruses näherem privaten Umfeld ein Motiv gehabt hätten, sich an dem Chorleiter zu rächen. Hat Vivian von Wagner, Mezzosopran, etwas mit Kruses Ableben zu tun, weil er sie als seine Geliebte abservierte? Oder steckt deren Gatte Alexander hinter der Tat, der von Kruse wegen seiner Unterschlagungen erpresst wurde? Und welche Rolle spielen die neue Chorleiterin Maxi Müller und deren Protegé, der verhaltensauffällige Tenor Jörg Leitner, in diesem Ränkespiel? Eine harte Nuss für die SOKO 5113, die erkennt, dass Disharmonie nicht immer eine Frage des falschen Akkords ist. , Gäste: Titelmusik: Arpad Bondy.
19:00
heute
19:20
Wetter
19:25
WISO
20:15
I: Gerhard Liebmann, Simon Hatzl, Ines Honsel, Manuel Sefciuc, Fritz Egger, Susanne Kubelka, Arthur Klemt, Philine Schmölzer, Jana Thomaschütz; S: Thomas Weingartner, Stefan Hafner; R: Andreas Prochaska... TV-Heimatkrimi von Andreas Prochaska („Das finstere Tal“), Der Fall ist eine Nummer zu groß für den Kärntner Dorfpolizisten Muck (Gerhard Liebmann). Die junge Barbara Prantl wurde tot im alten Bergwerksstollen gefunden, sie trägt noch ihr Festkleid vom Reiftanz. Der nett-naive Postenkommandant Muck hält ihren Tod für einen Unfall – bis der forsche Chefinspektor Plöschberger (Simon Hatzl) aus Klagenfurt anreist und den Kollegen korrigiert: Es war Mord… Regisseur Prochaska entkernt nach und nach die Seele der kleinen Gemeinde und blickt auf den düsteren Grund – und das alles in kinoreifer Optik.
21:45
anschließend: Wetter.
22:15
I: Tom Cruise, Emily Blunt, Noah Taylor, Brendan Gleeson, Bill Paxton; S: Jez Butterworth, Christopher McQuarrie, Dante Harper, John-Henry Butterworth; R: Doug Liman... Sci-Fi-Kriegsabenteuer mit Tom Cruise., Die Aliens greifen an! PR-Offizier Bill (Cruise) wird zu seinem Entsetzen selbst in die Gefechtszone geschickt. Der Etappenhengst fängt sich einen Treffer ein – und erwacht wieder am Anfang des Tages. Der wiederholt sich immerfort und macht aus ihm bald einen besseren Kämpfer. In Elitesoldatin Rita (Emily Blunt) findet er eine Helferin, die er aber täglich neu überreden muss. Dann erfährt er, dass seine Fähigkeit der Schlüssel zur Rettung der Menschheit ist… Der Komödienclou von „Und täglich grüßt das Murmeltier“ trifft auf krachende Military-Sci-Fi-Action, ein cleverer Spaß für Jungs jeden Alters.
23:55
heute+
00:10
I: Ali Suliman, Jale Arikan, Mustafa Avkiran, Muhammed Cangören, Burak Çimen; S: Kenan Kavut; R: Kenan Kavut... Drama um einen Syrer, der auf seiner Flucht in der Türkei festsitzt., Die Polizei im türkischen Edirne sucht nach Flüchtlingen, die über den Grenzfluss Mariza wollen – darunter der vom Krieg zermürbte Syrer Cabir (Ali Suliman). Als er sich eines nachts im Schuppen von Aliye (Jale Arikan) versteckt, nimmt sie ihn widerwillig auf. Bei ihr will er ein Floß bauen, um damit weiter nach Griechenland zu gelangen… Spielfilmdebütant Kenan Kavut setzt das anspruchsvolle Thema leider lahm und ohne Spannung um: Die Bilder sind wenig kontrastreich, die Dialoge nichtssagend. Und das Drehbuch kann das aufgewühlte Innenleben der Figuren nicht vermitteln.
01:40
Bares für Rares
02:35
Bares für Rares
03:25
Bares für Rares
04:20
Bares für Rares
05:10
hallo deutschland
05:30
Moderation: 5.30 – 7.00 Wolf-Christian Ulrich, 7.00 – 9.00.
09:00
heute Xpress
09:05
Gäste: Hasnain Kazim (Journalist, Autor).
10:30
I: Sanna Englund, Matthias Schloo, Janette Rauch, Serhat Cokgezen, Peer Jäger, Harald Maack, Gerit Kling; S: Jochim Scherf; R: Rolf Wellingerhof... Früher hieß es Schnitzeljagd, heute Geocaching. Um den Raubüberfall auf einen Steuerberater und den Diebstahl seines Luxuswagens aufzuklären, kommen die Hamburger Ermittler erstmals mit dem GPS-Gesellschaftsspiel in Kontakt. Tarik (Serhat Cokgezen) und Claudia (Janette Rauch) gehen auf „Schatzsuche“.
11:15
I: Astrid M. Fünderich, Peter Ketnath, Nina Gnädig, Benjamin Strecker, Karl Kranzkowski, Christian Pätzold, Mike Zaka Sommerfeldt; S: Axel Hildebrand; R: Daniel Helfer... In einem Seniorenstift wurde Hedwig Laubenbacher mit einem Kissen erstickt. Schnell rückt die Oberschwester Helga Requardt in das Visier der Ermittler. Als Hedwigs Testament eröffnet wird, verliert die Tochter der Toten, Angelika Laubenbacher, die Nerven. Ihre Mutter hat dem Pfleger Felix Schmidt ihre Villa vererbt, Angelika erhält lediglich den Pflichtteil der Erbschaft. Wollte Angelika durch den Mord verhindern, dass ihre Mutter das Testament zu ihren Ungunsten ändert? Oder wollte Felix durch die kaltblütige Tat sein durch falsche Freundlichkeit erschlichenes Erbe so schnell wie möglich antreten? Die SOKO stößt im Seniorenstift auf eine Mauer des Schweigens. Sowohl das Pflegepersonal als auch die Bewohner haben offenbar etwas zu verbergen. Jemand aus dem Team muss undercover vor Ort ermitteln. Die Wahl fällt auf Friedemann Sonntag, der in Kürze seinen 60. Geburtstag feiert. Er dringt immer tiefer ein in das Geflecht aus Eifersucht und Liebe innerhalb des Stifts. Zudem wird er Zeuge unglaublicher Aktivitäten der alten Menschen, von illegalem Glücksspiel bis hin zu Medikamentenhandel. Als wieder eine ältere Dame ermordet wird, ist klar: Der Täter muss aus dem inneren Kreis kommen, denn er verfügt über Insiderwissen. Obwohl Friedemanns Tarnung kurz davor ist, aufzufliegen, ermittelt er unerschrocken weiter und lockt den Mörder in eine Falle.
12:00
heute
12:10
drehscheibe
13:00
mit Tagesschau.
14:00
heute – in Deutschland
14:15
Die Küchenschlacht
15:00
heute Xpress
15:05
Bares für Rares
16:00
heute – in Europa
16:10
I: Igor Jeftic, Max Müller, Marisa Burger, Karin Thaler, Michael A. Grimm, Alexander Duda, Christian K. Schaeffer; S: Thomas Baum; R: Walter Bannert... Marie und Polizeichef Achtziger freuen sich über ein ausgeglichenes Budget der Musikakademie. Doch dann wird einer der wichtigsten Sponsoren erschossen aufgefunden: Johannes Klausberger. Die Kommissare Hansen und Hartl wundern sich, als sie der Ehefrau des Falknerei-Besitzers, Anneliese Klausberger, die Todesnachricht überbringen und diese nicht allzu schockiert auf den Tod ihres Mannes reagiert. Was hat die Ehefrau zu verbergen? Für die Assistentin des Opfers, Falknermeisterin Sandra Holzinger, kommt für die Tat am ehesten der fanatische Tierschützer Oliver Krenner in Frage. Hat er Klausberger auf dem Gewissen? Als sich herausstellt, dass der Tote eine Affäre mit Sandra Holzinger hatte, gerät plötzlich dessen Frau Anneliese Klausberger unter Verdacht. Dass sie aus Eifersucht ihren Ehemann umgebracht haben könnte, können sich Hansen und Hartl gut vorstellen. Während die Cops dem Täter immer näher kommen, müssen Achtziger und Marie Hofer bei der Suche nach einem neuen Sponsor für die Musikakademie mehrere Absagen verkraften. Ausgerechnet der einzig ernst zu nehmende Kandidat, Autohausbesitzer Harald Nussbaumer, scheint sich jedoch mehr für Marie als für die Musikakademie zu interessieren.
17:00
heute
17:10
hallo deutschland
17:45
Leute heute
18:00
I: Diana Staehly, Pierre Besson, Lukas Piloty, Kerstin Landsmann, Tatjana Kästel, Thomas Clemens, Merle Collet, Helmfried von Lüttichau; S: Christoph Benkelmann; R: Ulrike Hamacher... Hochkarätige Minigolfspieler, fliegende Bälle und eine Leiche – so hatten sich die Sportler und Fans des internationalen Minigolfturniers den Wettkampf nicht vorgestellt. Der ermordete Minigolfanlagen-Besitzer Wöstmann lag mit seinem Verpächter im Streit. Mit allen Mitteln versuchte Jakob Müller, ihn von seinem Grundstück zu vertreiben. Doch deswegen einen Mord zu begehen, während eines Golfturniers, scheint als Motiv nicht ausreichend. Die Kölner Kommissare arbeiten sich in die Machenschaften der Minigolfer-Szene ein und finden heraus, dass Wöstmann kurz vor seinem Tod eine verdächtig hohe Wette auf die Niederlage des dänischen Weltklassespielers Jens Jensen abgeschlossen hatte. Wurde Jensen von Wöstmann erpresst, bei dem Wettbetrug mitzumachen? Die Ermittlungen in Wöstmanns privatem Umfeld sind ebenfalls von Betrug und Untreue gezeichnet. Seine Ehefrau erwischte er in flagranti mit einem anderen. Wurde er nicht nur betrogen, sondern auch von Frau und Liebhaber ermordet? Während sich der Großteil des Kölner SOKO-Teams immer tiefer in die möglichen Motive der Tatverdächtigen einarbeitet, sind Matti Wagner und Dr. Kraft vor allem an der Medizinstudentin Yvonne Rauch interessiert, denn sie hat beiden mächtig den Kopf verdreht.
19:00
heute
19:20
Wetter
19:25
I: Joseph Hannesschläger, Igor Jeftic, Marisa Burger, Max Müller, Karin Thaler, Alexander Duda, Benedikt Blaskovic; S: Nikolaus Schmidt; R: Jörg Schneider... Peter Albert, der den Bauabschnitt eines Bürohauses absegnen sollte, wird tot im Konferenzraum aufgefunden. Doch die Cops finden Erstaunliches heraus, denn der Tote ist gar nicht der Tote. Bei dem Toten handelt es sich um Martin Liebig, Betrüger und Frauenheld. Sekretärin Haeberlein hatte den falschen Mann am Bahnhof abgeholt. Doch wer hatte ein Interesse daran, den falschen Albert umzubringen? Hofer und Hansen stoßen auf eine interessante Spur. Sie finden heraus, dass Liebig seine Geliebte, Danielle Prager, in Rosenheim besuchen wollte. Dadurch gerät Ehemann Helmut Prager unter Verdacht. Hat er seinen Konkurrenten ausgeschaltet? Als sich Controller Lorenz die Bauunterlagen näher anschaut, nimmt der Fall eine überraschende Wendung. Während die Kommissare den wahren Täter dingfest machen, zieht Controller Lorenz innerhalb des Kommissariats in ein neues Büro, was für Verwirrungen sorgt. Denn plötzlich sind ein paar Akten spurlos verschwunden, wofür ausgerechnet Mohr verantwortlich gemacht wird.
20:15
R: Annette von der Heyde, Stefan Brauburger... Was der Wettkampf der großen Weltmächte um Einfluss und Ressourcen für die EU bedeutet, fragt ein „ZDFzeit“-Dreiteiler., China ist die aufstrebende Großmacht des 21. Jh.s. Präsident Xi Jinping will sein Land an die Weltspitze führen – wirtschaftlich, technologisch und militärisch. Das westliche Demokratiemodell lehnt Peking ab, Opposition wird unterdrückt, staatliche Kontrolle ausgebaut. Die Kluft zwischen Arm und Reich ist tief, Umweltschäden sind vielerorts verheerend. Was bedeutet es für die globalen Spielregeln, für Handelsbeziehungen und die Sicherheitspolitik, wenn China den USA den Rang abläuft? Welche Rolle spielt Russland? Und welche Chancen und Risiken ergeben sich für Europa? Eine Bestandsaufnahme mit Blick in die Geschichte. Am 24.7. folgt „America first?“, am 31.7. „Russlands Rückkehr?“.
21:00
Frontal 21
21:45
anschließend: Wetter.
22:15
R: Broka Herrmann... Jeder achte Deutsche ist irgendwann in seinem Leben von einer Phobie betroffen. Manche verlassen ihre Wohnung nicht mehr. Von seinem „Leben mit Angststörungen“ berichtet u. a. Ex-Jupiter-Jones-Sänger Nicholas Müller.
22:45
Abgasskandal und Dieselaffäre sorgen für dicke Luft. Doch nicht nur Stickstoffdioxid ist vermutlich für Tausende Todesfälle verantwortlich, Feinstaub gilt als noch gefährlicher – und den produzieren auch moderne Benziner. Harald Lesch hakt nach.
23:15
I: Volker Bruch, Stefan Konarske, Vicky Krieps, Sascha Alexander Gersak, Lavinia Wilson, Samuel Finzi, Hanns Zischler, Stefano Cassetti, Giorgia Sinicorni, Frederick Lau, Richard Sammel, Anian Zollner, Kida Khodr Ramadan; S: Philip Koch, Anna Katrin Schneider; R: Philip Koch... Komödie. Aufstrebende Unternehmensberater hetzen durch den Wald., Vier Jungkarrieristen werden in den Wald verfrachtet, wo sie auf einem Härte-Parcours ihre Durchsetzungsfähigkeit beweisen sollen. Das Abenteuer wird mittels Livekameras einer Schar geladener Journalisten vorgeführt, die der Firma Bickstein Consulting zu bester Presse verhelfen sollen. Der Höhepunkt des Stresstests ist eine inszenierte Entführung. Doch die angeheuerten Darsteller machen plötzlich Ernst und schießen scharf… Der Film will Ellbogengesellschaft und Wirtschaftsdarwinismus aufs Korn nehmen. Die Figuren überbieten sich anfangs denn auch mit absurden Business-Anglizismen, sind aber für Machertypen viel zu schwach angelegt. Ihre Rückschläge kann man daher nicht wirklich auskosten, und als Satire fehlt die Schärfe. So ists am Ende nicht nur witzig, sondern manchmal auch lachhaft., Das kleine Fernsehspiel: In der Reihe „Shooting Stars – Junges Kino im Zweiten.
00:35
heute+
00:50
Neu im Kino
00:55
I: Tom Cruise, Emily Blunt, Noah Taylor, Brendan Gleeson, Bill Paxton; S: Jez Butterworth, Christopher McQuarrie, Dante Harper, John-Henry Butterworth; R: Doug Liman... Sci-Fi-Kriegsabenteuer mit Tom Cruise., Die Aliens greifen an! PR-Offizier Bill (Cruise) wird zu seinem Entsetzen selbst in die Gefechtszone geschickt. Der Etappenhengst fängt sich einen Treffer ein – und erwacht wieder am Anfang des Tages. Der wiederholt sich immerfort und macht aus ihm bald einen besseren Kämpfer. In Elitesoldatin Rita (Emily Blunt) findet er eine Helferin, die er aber täglich neu überreden muss. Dann erfährt er, dass seine Fähigkeit der Schlüssel zur Rettung der Menschheit ist… Der Komödienclou von „Und täglich grüßt das Murmeltier“ trifft auf krachende Military-Sci-Fi-Action, ein cleverer Spaß für Jungs jeden Alters.
02:35
I: David Tennant, Olivia Colman, Jodie Whittaker, Andrew Buchan, Adam Wilson, Charlotte Beaumont, Jonathan Bailey, Arthur Darvill; S: Chris Chibnall; R: James Strong... Wer tötete den 11-jährigen Danny Latimer? Die Frage hielt 2013 mehr als zehn Millionen Briten in Atem. In der letzten Folge haben die gegensätzlichen Ermittler Alec Hardy (David Tennant, „Dctor Who“) und Ellie Miller (Olivia Colman) nun endlich eine heiße Spur.
04:10
I: Matthew Macfadyen, Jerome Flynn, Adam Rothenberg, Myanna Buring, Amanda Hale, Charlene McKenna, Jonathan Barnwell; S: Jamie Crichton; R: Christopher Menaul... Der Verbrecher Aiden Galvin verübt einen Anschlag auf einen Politiker, der gegen die irische Unabhängigkeitsbewegung kämpft. Polizist Flight (Damien Molony) soll undercover ermitteln… Spannend, mit historischen Bezügen.
05:05
hallo deutschland