Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

ZDF
05:30
Moderation: 5.30 – 7.00 Wolf-Christian Ulrich, 7.00 – 9.00.
09:00
heute Xpress
09:05
Gäste: Rick Kavanian (Schauspieler, Comedian).
10:30
I: Sanna Englund, Matthias Schloo, Rhea Harder, Bruno F. Apitz, Peer Jäger, Harald Maack, Gerit Kling, Simon Böer, Oana Solomon, Dietrich Adam, Christoph Michel, Dorka Gryllus; S: Klaus Arriens, Thomas Wilke; R: Oren Schmuckler... Was ist mit Hans los? Er erscheint verspätet und offenbar verkatert zur Arbeit. An den gestrigen Abend hat er so gut wie keine Erinnerung mehr, dabei hatte er gar nicht viel getrunken. Das wäre nur halb so schlimm, würden sich nicht die Hinweise verdichten, dass er in den Fall verwickelt ist, in dem die Beamten des PK 21 ermitteln: Eine junge Frau ist verschwunden und Hans ist der Letzte, mit dem sie in seiner Stammkneipe gesehen wurde. Als dann auch noch Blutspuren in seinem Wagen gefunden werden, spitzt sich die Lage zu. Kann es sein, dass Hans Paulina Kowalczyk im Delirium etwas angetan hat und sich jetzt tatsächlich nicht mehr an die Geschehnisse der letzten Nacht erinnert? Hat der Polizist eine dunkle Seite, die jetzt zum Vorschein kommt, oder wollte ihm jemand etwas anhängen? Franzi ist aus ihrem Urlaub zurück, doch die erhoffte Erholung ist ausgeblieben. Zu sehr hat sie gedanklich der Ausrutscher mit Mattes beschäftigt. Vielleicht sollte sie endlich offen mit Philipp sprechen.
11:15
I: Astrid M. Fünderich, Peter Ketnath, Nina Gnädig, Benjamin Strecker, Karl Kranzkowski, Christian Pätzold, Eva Maria Bayerwaltes; S: Lorenz Stassen; R: Daniel Helfer... Als Seiffert und Stoll zu einem Notfall gerufen werden, finden sie Kommissar Nocke erschossen vor. Neben der Leiche steht Frank Barth, ebenfalls Polizist und vom Tod seines Kollegen schockiert. Oder spielt der Drogenfahnder Martina Seiffert etwas vor? Barths Variante des Tathergangs erscheint wenig plausibel, er gerät unter Mordverdacht. Doch Barth entgeht seiner Festnahme und nimmt Martina Seiffert, Rico Sander und Friedemann Sonntag als Geiseln. Auch Kriminalrätin Ursula Dorn, die Leiterin der Drogenfahndung, die versucht, ihren Mitarbeiter von der Geiselnahme abzubringen, gerät in Barths Gewalt. Zur gleichen Zeit geht vor dem Präsidium unter der Leitung von Thomas Brockmann das SEK in Stellung. Als Polizist kennt Frank Barth die Taktik seiner Kollegen und lenkt ein. Er lässt Friedemann Sonntag frei, der von Joachim Stoll abgeholt wird. In einem Gespräch unter vier Augen erklärt Barth ihm, dass er glaubt, Opfer eines Komplotts zu sein. Er selbst ist unschuldig und vermutet den Verräter und Mörder in den eigenen Reihen. Barth ist bereit aufzugeben, falls es Jo gelingt, den wahren Täter zu finden. Andernfalls drohen den Kollegen ernste Konsequenzen. Ein Spiel gegen die Zeit beginnt. Um den Maulwurf nicht zu alarmieren, hält Jo seine Ermittlungen geheim und offenbart sich lediglich Michael Kaiser. Doch SEK-Leiter Brockmann und Staatsanwalt Bengt Hillengass merken schnell, dass sich etwas hinter ihrem Rücken abspielt. Während sich die Lage am Präsidium weiter zuspitzt, findet Stoll zusammen mit Arnaud heraus, dass neben dem Mordopfer und Frank Barth noch jemand am Tatort gewesen sein muss und unerkannt entkommen konnte. Doch die Beweislage reicht nicht aus, um Barth zu entlasten. Der beschließt darum, das Präsidium mit Seiffert als Geisel zu verlassen, um auf eigene Faust zu recherchieren. Aber Staatsanwalt Hillengass will Barth nicht ziehen lassen und gibt Brockmann das Okay für einen Zugriff, der für Barth tödlich enden würde – und auch Martina Seifferts Leben gefährdet.
12:00
heute
12:10
drehscheibe
13:00
mit Tagesschau.
14:00
heute – in Deutschland
14:15
Die Küchenschlacht
15:00
heute Xpress
15:05
Bares für Rares
16:00
heute – in Europa
16:10
I: Max Müller, Marisa Burger, Karin Thaler, Dieter Fischer, Alexander Duda, Christian K. Schaeffer, Petra Einhoff; S: Anette Schönberger; R: Gunter Krää... Mord unter Magiern: Der Zauberer Maximilian Sommer präsentiert vor Achtziger und Marie sein neues Programm. Doch dann wird die Assistentin, Nicole Wieland, tot in der Magierkiste gefunden. Noch am Tatort stellt Pathologin Dr. Eckstein fest, dass Wieland über mehrere Tage hinweg mit Rattengift vergiftet wurde. Weder der Magier selbst noch seine Ehefrau Eva, die das Duo managt, können sich erklären, wer Nicole ermordet haben könnte. Auch der Ehemann des Opfers, Jörg Wieland, sowie dessen Eltern, die vermögenden Brauereibesitzer Ulrike und Joseph, zeigen sich entsetzt über den Tod Nicoles. Schnell finden Kommissar Stadler sowie Polizeichef Achtziger, der wegen Hansens Urlaub erneut im Fall ermittelt, heraus, dass das Verhältnis zwischen Eva Sommer und dem Opfer weitaus weniger harmonisch war, als die Magierfrau vorgibt. Eva Sommer hatte Nicole Wieland massiv unter Druck gesetzt, einen Kredit bei der Bank zu beschaffen. Mit Hilfe des Geldes wollte Der Magische M einem konkurrierenden Zauberer, Norbert Dietz, einen aufwändigen Trick für die neue Show abkaufen. Mit einer Bürgschaft ihres Ehemanns Jörg Wieland konnte Nicole schließlich den Kredit aufnehmen – einen Tag, bevor der Täter begann, ihr die tödlichen Dosen Gift zu verabreichen. Der Verdacht, Eva Sommer könnte die Täterin sein, erhärtet sich, als Stadler und Achtziger herausfinden, dass sie ein Verhältnis mit Konkurrenzmagier Dietz hatte. Dass die beiden gemeinsame Sache gemacht haben, um sich später mit dem Geld abzusetzen, wäre für die Kommissare denkbar. Während Stadler und Achtziger dem Täter immer näher kommen, hat Marie Schwierigkeiten, vom Polizeichef Unterschriften für die Musikakademie zu bekommen. Sekretärin Stockl verspricht, dafür zu sorgen, dass die Unterschriftenmappe schnellstmöglich bei Marie landet. Doch das ist leichter gesagt als getan.
17:00
heute
17:10
hallo deutschland
17:45
Leute heute
18:00
I: Astrid M. Fünderich, Peter Ketnath, Benjamin Strecker, Yve Burbach, Karl Kranzkowski, Mike Zaka Sommerfeldt, Eva Maria Bayerwaltes; S: Mira Roth, Thomas Frydetzki; R: Gero Weinreuter... Der Kleinkriminelle Jörg Driesner wird tot am Waldrand gefunden. Bald wird klar, dass Driesner Senioren durch falsche Lotteriegewinne um ihre Ersparnisse gebracht hatte. Driesners letzter Anruf führt die SOKO-Ermittler in eine gutbürgerliche Wohnsiedlung. Dort geht der besorgte Senior Dietmar Notz gerade einer angeblichen Einbruchserie auf den Grund. Er beteuert allerdings, Driesner nie gesehen zu haben. Ermittlungen ergeben, dass Driesner einen heftigen Streit mit seinem Mitbewohner Olaf Kerner hatte. Doch Kerner ist nicht auffindbar. Die weitere Auswertung der getätigten Anrufe schockiert: Driesner und Kerner prellten Senioren durch die Besteuerung vermeintlicher Lotteriegewinne um ihre Ersparnisse. Unter den Opfern befinden sich auch die Nachbarn von Dietmar Notz: Berta und Gottlieb Hermann. Gottlieb Hermann leidet seit Kurzem an Amnesie und liegt im Krankenhaus. Bei den Ärzten und Ermittlern kommen Zweifel auf. Vor allem, als die drei unbefangenen Nachbarn sich zunehmend in Widersprüche verstricken.
19:00
heute
19:20
Wetter
19:25
I: Sanna Englund, Matthias Schloo, Minh-Khai Phan-Thi, Bruno F. Apitz, Hannes Hellmann, Harald Maack, Gerit Kling; S: Klaus Arriens, Thomas Wilke; R: Dietmar Klein... Melanie und Mattes bekommen es mit einem handfesten Sorgerechtsstreit zu tun: Ariane Petri und Torben Manstein kämpfen um ihre gemeinsame fünfjährige Tochter Lucie. Das kleine Mädchen steht hilflos zwischen den Fronten. Der Streit eskaliert, als Ariane mit einem Cocktail illegaler Medikamente im Blut bewusstlos in ihrem Haus aufgefunden wird. Sie beteuert, auf keinen Fall das Benzodiazepin genommen zu haben. Torben nutzt den Vorfall sofort für sich und erwirkt eine einstweilige Verfügung, um seine Tochter zu sich zu holen. Ariane vermutet, dass dies Teil seines Plans war und Torben ihr das Mittel heimlich verabreicht hat. Als sie ihren Ex im EKH mit den Vorwürfen konfrontiert, bekommt das die kleine Lucie mit und läuft verzweifelt davon. Die Polizisten müssen zum einen Lucie so schnell wie möglich finden und zum anderen herausfinden, wer Ariane die gefährlichen Medikamente verabreicht hat.
20:15
I: Hans Sigl, Heiko Ruprecht, Monika Baumgartner, Ronja Forcher, Siegfried Rauch, Natalie OHara, Mark Keller, Ines Lutz; S: Philipp Roth; R: Axel Barth... Der kleine Tim stürzt beim Skispringen, kommt aber mit dem Schrecken davon. Mehr Sorge bereitet Martin Gruber (Hans Sigl) Tims Mutter. Nach einem Schwindelanfall arbeitet ihr Herz unregelmäßig. Wider Erwarten lässt sich die junge Frau aber nicht zur vereinbarten Untersuchung blicken.
21:45
anschließend: Wetter.
22:15
Der griechische Archipel eröffnet die dreiteilige Reihe „Inselträume“., Wunderland am Kraterrand: Passionierte Inselhüpfer wissen, warum sie die Kykladen so lieben: Mykonos, Naxos, Paros und Santorin empfangen den Reisenden mit entspannter Atmosphäre. Mittlerweile bedroht der Massentourismus die ehemaligen Aussteigerziele. In Maybrit Illners Sommerpause führen zwei weitere Reportagen nach Island (26.7.) und auf die Ostfriesischen Inseln (2.8.)., 2. Teil: 26.7.
23:00
I: Andreas Döhler, Jessica Schwarz, Katrin Pollitt, Heiko Pinkowski, Katharina Behrens; S: Florian Eichinger; R: Florian Eichinger... Ein Mann, der als Kind missbraucht wurde, fordert seine Familie heraus. Bewegendes Drama über den heilsamen Umgang mit der Wahrheit., Vater hat Geburtstag! Familie, Freunde und Geschäftspartner feiern ausgelassen. Sohn Johannes stimmt eine Lobeshymne an, in der er auch Mutters Aufopferungsgabe würdigt. Seinem Bruder Markus (Andreas Döhler) missfällt dieses „Kasperltheater“. Der 39-Jährige erinnert sich plötzlich an das, was ihm seine Mutter einst angetan hat: Immer wieder wurde er als Kind von ihr sexuell missbraucht… Bereits in „Bergfest“ (2008) und „Nordstrand“ (2013) setzte sich Florian Eichinger mit traumatischen Eltern-Kind-Beziehungen auseinander. In allen drei Filmen sind die Opfer seelischer und körperlicher Gewalt männlich, „weil Männer sich nur selten mit ihren seelischen Belangen auseinandersetzen und die klassischen Rollenbilder es ihnen zudem erschweren, sich als Opfer zu offenbaren“, erklärt der Autor und Regisseur. In rauen, unruhigen Bildern macht er die Fassungslosigkeit, mit der Markus auf den lange unterdrückten Missbrauch reagiert, für den Zuschauer spürbar. Dass er Andreas Döhler in den Rückblenden auch die Rolle des Jungen verkörpern lässt, irritiert zunächst, dabei ist dieses Stilmittel nur konsequent. Denn Markus durchlebt die verstörenden Erinnerungen mit dem Bewusstsein eines Erwachsenen, und die schmerzhafte Entschlossenheit, mit der Eichinger seine Geschichte zu Ende denkt, setzt Maßstäbe im Umgang mit dem schwierigen Thema., Das kleine Fernsehspiel: In der Reihe „Shooting Stars – Junges Kino im Zweiten.
00:40
heute+
00:55
I: Kai Schumann, Janine Kunze, Timo Dierkes, Felix Vörtler, Angelika Bartsch, Steffen Will, Theresa Scholze; S: Katja Töner; R: Hartwig van der Neut... Biobauer Lemcke wurden Bienen auf den Hals gehetzt. Der Verdacht fällt zunächst auf die Imkerin Sabine Pelzig (Theresa Scholze). Während Kriminalkommissar Heldt (Kai Schumann) für eine Woche auf Zucker verzichtet, lässt er sich von ihr gern Honig um den Mund schmieren.
01:40
I: Sanna Englund, Matthias Schloo, Minh-Khai Phan-Thi, Bruno F. Apitz, Hannes Hellmann, Harald Maack, Gerit Kling; S: Klaus Arriens, Thomas Wilke; R: Dietmar Klein... Melanie und Mattes bekommen es mit einem handfesten Sorgerechtsstreit zu tun: Ariane Petri und Torben Manstein kämpfen um ihre gemeinsame fünfjährige Tochter Lucie. Das kleine Mädchen steht hilflos zwischen den Fronten. Der Streit eskaliert, als Ariane mit einem Cocktail illegaler Medikamente im Blut bewusstlos in ihrem Haus aufgefunden wird. Sie beteuert, auf keinen Fall das Benzodiazepin genommen zu haben. Torben nutzt den Vorfall sofort für sich und erwirkt eine einstweilige Verfügung, um seine Tochter zu sich zu holen. Ariane vermutet, dass dies Teil seines Plans war und Torben ihr das Mittel heimlich verabreicht hat. Als sie ihren Ex im EKH mit den Vorwürfen konfrontiert, bekommt das die kleine Lucie mit und läuft verzweifelt davon. Die Polizisten müssen zum einen Lucie so schnell wie möglich finden und zum anderen herausfinden, wer Ariane die gefährlichen Medikamente verabreicht hat.
02:25
I: Sanna Englund, Matthias Schloo, Rhea Harder, Bruno F. Apitz, Peer Jäger, Harald Maack, Gerit Kling, Simon Böer, Oana Solomon, Dietrich Adam, Christoph Michel, Dorka Gryllus; S: Klaus Arriens, Thomas Wilke; R: Oren Schmuckler... Was ist mit Hans los? Er erscheint verspätet und offenbar verkatert zur Arbeit. An den gestrigen Abend hat er so gut wie keine Erinnerung mehr, dabei hatte er gar nicht viel getrunken. Das wäre nur halb so schlimm, würden sich nicht die Hinweise verdichten, dass er in den Fall verwickelt ist, in dem die Beamten des PK 21 ermitteln: Eine junge Frau ist verschwunden und Hans ist der Letzte, mit dem sie in seiner Stammkneipe gesehen wurde. Als dann auch noch Blutspuren in seinem Wagen gefunden werden, spitzt sich die Lage zu. Kann es sein, dass Hans Paulina Kowalczyk im Delirium etwas angetan hat und sich jetzt tatsächlich nicht mehr an die Geschehnisse der letzten Nacht erinnert? Hat der Polizist eine dunkle Seite, die jetzt zum Vorschein kommt, oder wollte ihm jemand etwas anhängen? Franzi ist aus ihrem Urlaub zurück, doch die erhoffte Erholung ist ausgeblieben. Zu sehr hat sie gedanklich der Ausrutscher mit Mattes beschäftigt. Vielleicht sollte sie endlich offen mit Philipp sprechen.
03:10
I: Astrid M. Fünderich, Peter Ketnath, Nina Gnädig, Benjamin Strecker, Karl Kranzkowski, Christian Pätzold, Eva Maria Bayerwaltes; S: Lorenz Stassen; R: Daniel Helfer... Als Seiffert und Stoll zu einem Notfall gerufen werden, finden sie Kommissar Nocke erschossen vor. Neben der Leiche steht Frank Barth, ebenfalls Polizist und vom Tod seines Kollegen schockiert. Oder spielt der Drogenfahnder Martina Seiffert etwas vor? Barths Variante des Tathergangs erscheint wenig plausibel, er gerät unter Mordverdacht. Doch Barth entgeht seiner Festnahme und nimmt Martina Seiffert, Rico Sander und Friedemann Sonntag als Geiseln. Auch Kriminalrätin Ursula Dorn, die Leiterin der Drogenfahndung, die versucht, ihren Mitarbeiter von der Geiselnahme abzubringen, gerät in Barths Gewalt. Zur gleichen Zeit geht vor dem Präsidium unter der Leitung von Thomas Brockmann das SEK in Stellung. Als Polizist kennt Frank Barth die Taktik seiner Kollegen und lenkt ein. Er lässt Friedemann Sonntag frei, der von Joachim Stoll abgeholt wird. In einem Gespräch unter vier Augen erklärt Barth ihm, dass er glaubt, Opfer eines Komplotts zu sein. Er selbst ist unschuldig und vermutet den Verräter und Mörder in den eigenen Reihen. Barth ist bereit aufzugeben, falls es Jo gelingt, den wahren Täter zu finden. Andernfalls drohen den Kollegen ernste Konsequenzen. Ein Spiel gegen die Zeit beginnt. Um den Maulwurf nicht zu alarmieren, hält Jo seine Ermittlungen geheim und offenbart sich lediglich Michael Kaiser. Doch SEK-Leiter Brockmann und Staatsanwalt Bengt Hillengass merken schnell, dass sich etwas hinter ihrem Rücken abspielt. Während sich die Lage am Präsidium weiter zuspitzt, findet Stoll zusammen mit Arnaud heraus, dass neben dem Mordopfer und Frank Barth noch jemand am Tatort gewesen sein muss und unerkannt entkommen konnte. Doch die Beweislage reicht nicht aus, um Barth zu entlasten. Der beschließt darum, das Präsidium mit Seiffert als Geisel zu verlassen, um auf eigene Faust zu recherchieren. Aber Staatsanwalt Hillengass will Barth nicht ziehen lassen und gibt Brockmann das Okay für einen Zugriff, der für Barth tödlich enden würde – und auch Martina Seifferts Leben gefährdet.
03:50
I: Astrid M. Fünderich, Peter Ketnath, Benjamin Strecker, Yve Burbach, Karl Kranzkowski, Mike Zaka Sommerfeldt, Eva Maria Bayerwaltes; S: Mira Roth, Thomas Frydetzki; R: Gero Weinreuter... Der Kleinkriminelle Jörg Driesner wird tot am Waldrand gefunden. Bald wird klar, dass Driesner Senioren durch falsche Lotteriegewinne um ihre Ersparnisse gebracht hatte. Driesners letzter Anruf führt die SOKO-Ermittler in eine gutbürgerliche Wohnsiedlung. Dort geht der besorgte Senior Dietmar Notz gerade einer angeblichen Einbruchserie auf den Grund. Er beteuert allerdings, Driesner nie gesehen zu haben. Ermittlungen ergeben, dass Driesner einen heftigen Streit mit seinem Mitbewohner Olaf Kerner hatte. Doch Kerner ist nicht auffindbar. Die weitere Auswertung der getätigten Anrufe schockiert: Driesner und Kerner prellten Senioren durch die Besteuerung vermeintlicher Lotteriegewinne um ihre Ersparnisse. Unter den Opfern befinden sich auch die Nachbarn von Dietmar Notz: Berta und Gottlieb Hermann. Gottlieb Hermann leidet seit Kurzem an Amnesie und liegt im Krankenhaus. Bei den Ärzten und Ermittlern kommen Zweifel auf. Vor allem, als die drei unbefangenen Nachbarn sich zunehmend in Widersprüche verstricken.
04:35
Deutschland von oben
04:45
I: Max Müller, Marisa Burger, Karin Thaler, Dieter Fischer, Alexander Duda, Christian K. Schaeffer, Petra Einhoff; S: Anette Schönberger; R: Gunter Krää... Mord unter Magiern: Der Zauberer Maximilian Sommer präsentiert vor Achtziger und Marie sein neues Programm. Doch dann wird die Assistentin, Nicole Wieland, tot in der Magierkiste gefunden. Noch am Tatort stellt Pathologin Dr. Eckstein fest, dass Wieland über mehrere Tage hinweg mit Rattengift vergiftet wurde. Weder der Magier selbst noch seine Ehefrau Eva, die das Duo managt, können sich erklären, wer Nicole ermordet haben könnte. Auch der Ehemann des Opfers, Jörg Wieland, sowie dessen Eltern, die vermögenden Brauereibesitzer Ulrike und Joseph, zeigen sich entsetzt über den Tod Nicoles. Schnell finden Kommissar Stadler sowie Polizeichef Achtziger, der wegen Hansens Urlaub erneut im Fall ermittelt, heraus, dass das Verhältnis zwischen Eva Sommer und dem Opfer weitaus weniger harmonisch war, als die Magierfrau vorgibt. Eva Sommer hatte Nicole Wieland massiv unter Druck gesetzt, einen Kredit bei der Bank zu beschaffen. Mit Hilfe des Geldes wollte Der Magische M einem konkurrierenden Zauberer, Norbert Dietz, einen aufwändigen Trick für die neue Show abkaufen. Mit einer Bürgschaft ihres Ehemanns Jörg Wieland konnte Nicole schließlich den Kredit aufnehmen – einen Tag, bevor der Täter begann, ihr die tödlichen Dosen Gift zu verabreichen. Der Verdacht, Eva Sommer könnte die Täterin sein, erhärtet sich, als Stadler und Achtziger herausfinden, dass sie ein Verhältnis mit Konkurrenzmagier Dietz hatte. Dass die beiden gemeinsame Sache gemacht haben, um sich später mit dem Geld abzusetzen, wäre für die Kommissare denkbar. Während Stadler und Achtziger dem Täter immer näher kommen, hat Marie Schwierigkeiten, vom Polizeichef Unterschriften für die Musikakademie zu bekommen. Sekretärin Stockl verspricht, dafür zu sorgen, dass die Unterschriftenmappe schnellstmöglich bei Marie landet. Doch das ist leichter gesagt als getan.
05:30
Moderation: 5.30 – 7.00 Wolf-Christian Ulrich, 7.00 – 9.00.
09:00
heute Xpress
09:05
Gäste: Steven Gätjen (Moderator), Kim Wilde (Sängerin).
10:30
I: Sanna Englund, Matthias Schloo, Rhea Harder, Bruno F. Apitz, Peer Jäger, Harald Maack, Gerit Kling, Dario Krosely, Lenn Kudrjawizki, Eva Mannschott, Wieslawa Wesolowska, Karl Knaup, Fabian Harloff, Manuela Wisbeck; S: Ulf Tschauder; R: Oren Schmuckler... Lagerarbeiter August Gradka stiehlt vor den Augen seiner Chefin einen Lieferwagen. Die Polizisten vom PK 21 rätseln: Was wollte der schüchterne Täter, der schon immer als „Dummer August“ verspottet wurde, mit dieser Aktion bezwecken? Spuren von Drogen liefern Melanie (Sanna Englund) und Mattes (Matthias Schloo) einen Hinweis.
11:15
I: Astrid M. Fünderich, Peter Ketnath, Nina Gnädig, Benjamin Strecker, Karl Kranzkowski, Christian Pätzold, Eva Maria Bayerwaltes; S: Klaus Arriens, Thomas Wilke; R: Daniel Helfer... Karsten Lorentz verunglückt mit seinem Wagen tödlich. Da ein Drohbrief bei ihm gefunden wird, nimmt die SOKO ihre Arbeit auf. Aber auch ein Selbstmord kann nicht ausgeschlossen werden. Der Professor hatte scheinbar eine Sexaffäre, die wahrscheinlich zu seiner Entlassung geführt hätte: Ihm wird vorgeworfen, Studentinnen gegen erotische Gefälligkeiten bevorzugt zu haben. Lorentz sollte an diesem Nachmittag vor einem Ausschuss Stellung beziehen. Prof. Wolter meldet Zweifel an der Theorie des Selbstmordes an: Sie kann im Körper des Toten Spuren eines Medikaments nachweisen, das zur Bewusstlosigkeit und dadurch zum Unfall geführt haben könnte. Gleichzeitig stellt sich heraus, dass Jana Leitner in Professor Lorentz verliebt war und ihn aus verletztem Stolz angezeigt hat. Das macht neben der jungen Studentin auch ihren Freund Lars Werner verdächtig. Wollte er seinen Rivalen aus dem Weg räumen? Die weiteren Ermittlungen ergeben, dass die Sexaffäre des toten Professors einen noch viel größeren Skandal ans Licht gebracht hätte. Denn offenbar hat Lorentz akademische Titel gegen Geld veräußert. Seine Gattin, Hilde Meyer-Lorentz, scheint von diesen zwielichtigen Geschäften gewusst zu haben. Verdächtig ist ebenso Dr. Bernhard Wittstock, der in der Politik als Nachfolger des Landeswissenschaftsministers hoch gehandelt wird, seinen Doktortitel aber nicht legal erworben zu haben scheint. Ein Skandal um gefälschte akademische Titel hätte seine Karriere ruiniert. Und schließlich tut sich noch eine weitere Spur auf. Sie hängt mit Lorentz' Forschungsarbeit über das mathematisch-physikalische Theorem des berühmten Physikers Erwin Schrödinger zusammen: Lorentz stand kurz vor dem großen wissenschaftlichen Durchbruch. Und anscheinend gab es im Kollegium einen erbitterten Neider.
12:00
heute
12:10
drehscheibe
13:00
mit Tagesschau.
14:00
heute – in Deutschland
14:15
Die Küchenschlacht
15:00
heute Xpress
15:05
Bares für Rares
16:00
heute – in Europa
16:10
I: Max Müller, Marisa Burger, Karin Thaler, Dieter Fischer, Alexander Duda, Christian K. Schaeffer, Petra Einhoff; S: Thomas Baum; R: Gunter Krää... Als die Tanzlehrerin Anita Wegele morgens die Tanzschule Estudio Salsa betritt, macht sie eine grausame Entdeckung: Die Besitzerin der Tanzschule, Corelia Gonzales, wurde erstochen. Stadler und Polizeichef Achtziger befragen den Ehemann des Opfers, Nicolas Gonzales, der sich entsetzt über den Tod seiner Frau zeigt. Ganz oben auf die Liste der Verdächtigen rückt Wolfgang Greiner, der sich unglücklich in Corelia Gonzales verliebt hatte. Dass Greiner die ablehnende Haltung seiner Tanzlehrerin nicht akzeptieren wollte, wäre für die Cops denkbar. Der Fall bekommt eine Wendung, als sich herausstellt, dass Nicolas Gonzales mit Anita Wegele nicht nur beruflich verbunden war. Haben die beiden gemeinsame Sache gemacht, um für ihre Liebe frei zu sein? Ein kniffliger Fall für die Rosenheimer Ermittler, während sich im Kommissariat Sekretärin Stockl und Achtziger die Frage stellen, wie und wohin der beste Anzug des Polizeichefs sowie eine von Marie verfasste Rede verschwunden sind.
17:00
heute
17:10
hallo deutschland
17:45
Leute heute
18:00
I: Jakob Seeböck, Julia Cencig, Andrea L'Arronge, Heinz Marecek, Ferry Oellinger, Christine Klein, Max Urlacher; S: Karl Benedikter, Berith Schistek; R: Michael Zens... Die Boutiquenbesitzerin Lotte Rosner unterhält sich gerade mit ihrer Freundin Gerda, als sie plötzlich und ohne Erklärung in höchster Aufregung davonstürzt. Tags darauf ist sie tot. Erschossen wurde sie mit einer Waffe russischen Fabrikats. Der Verdacht fällt auf Konrad Auer, der einerseits mit einer wohlhabenden Russin Geschäfte macht und andererseits die Boutique des Opfers unbedingt kaufen will. Aber das erklärt noch nicht den rätselhaften letzten Satz, den Lotte Rosner am Anrufbeantworter ihrer Freundin hinterlassen hat: Ich weiß jetzt, wer der Mörder meines Mannes ist. Ein Wissen, das ihr zum Verhängnis wurde?
19:00
heute
19:20
Wetter
19:25
Die gehörlose Franziska (Cordula Zielonka) kommt mit starken Kopfschmerzen in die Klinik. Sie leidet am sogenannten Alice-im-Wunderland-Syndrom, wodurch sie Dinge mal auf dem Kopf stehend, mal spiegelverkehrt und mal vergrößert sieht. Betty begibt sich auf die Suche nach der Ursache.
20:15
I: Jan-Gregor Kremp, Stephanie Stumph, Ludwig Blochberger, Michael Ande, Annika Blendl, Tim Bergmann, Doerte Lyssewski; S: Jan von der Bank; R: Raoul W. Heimrich... An einem Münchner Gymnasium wird Amok-Alarm ausgerufen. Das befürchtete Massaker bleibt aus. Als wenig später der vermeintliche Attentäter tot aus einem See geborgen wird, werden die Ermittler allerdings misstrauisch.
21:15
I: Hans-Werner Meyer, Jasmin Tabatabai, Susanne Bormann, Florian Panzner, Gesine Cukrowski, Horst Kotterba, Max von Pufendorf; S: Leis Bagdach, Constanze Knoche; R: Züli Aladag... Eine Gruppe radikaler Tierschützer attackiert seit Wochen Berliner Biobauern. Als der Sohn von Corinna Hoffmann (Floriane Daniel) verschwindet, fällt der Verdacht auf die Vega(u)-ner… Die Folge ist weder Fisch noch Fleisch.
22:00
anschließend: Wetter.
22:30
Flexibilität am Arbeitsplatz ist ein Muss – auch im Krankenhaus… Von der Asyldebatte bis zu #MeToo nimmt sich das Ensemble Gesellschaftsthemen vor. Ralf Kabelka („Neo Magazin Royale“) präsentiert die Polit-Sketchparade.
22:55
aspekte
23:40
heute+
23:55
I: Peter Falk, José Ferrer, Lew Ayres, Jessica Walter, Robert Walker; S: Steven Bochco, Dean Hargrove, Roland Kibbee; R: Alf Kjellin... Der nuschelige Inspektor nimmt einen allzu ehrgeizigen Wissenschaftler auseinander: TV-Krimi mit José Ferrer und einem prominenten Roboter., Kybernetiker Cahill (José Ferrer, „Der Wüstenplanet“) ist stolz auf seinen Sohn: Neil soll zum „Wissenschaftler des Jahres“ gekürt werden. Dass ein Kollege Neils Arbeit als Plagiat entlarvt hat, kann er nicht hinnehmen. Bald ist der Kollege tot, Columbo (Peter Falk) hat einen neuen Fall und nimmt Cahill auseinander. Der hat sich mithilfe eines Roboters ein Alibi beschafft. Das hilft ihm aber nicht… Der Roboter ist übrigens ein Stück Filmgeschichte: 1956 spielte er im Sci-Fi-Klassiker „Alarm im Weltall“ eine tragende Rolle.
01:05
I: Hans-Werner Meyer, Jasmin Tabatabai, Susanne Bormann, Florian Panzner, Gesine Cukrowski, Horst Kotterba, Max von Pufendorf; S: Leis Bagdach, Constanze Knoche; R: Züli Aladag... Radikale Veganer haben den Hof der Hoffmans auf dem Kieker. Als Jungbauer Jonathan (Tino Mewes) verschwindet, suchen die Beamten erst im Umfeld der Aktivisten. Aber Hoffmann hat auch privat Probleme.
01:50
I: Jan-Gregor Kremp, Stephanie Stumph, Ludwig Blochberger, Michael Ande, Annika Blendl, Tim Bergmann, Doerte Lyssewski; S: Jan von der Bank; R: Raoul W. Heimrich... Amokalarm an einem Münchner Gymnasium. Das befürchtete Massaker bleibt aus. Als wenig später der vermeintliche Attentäter tot aus einem See geborgen, wird, deutet zunächst alles auf Selbstmord hin.
02:50
I: Jakob Seeböck, Julia Cencig, Andrea L'Arronge, Heinz Marecek, Ferry Oellinger, Christine Klein, Max Urlacher; S: Karl Benedikter, Berith Schistek; R: Michael Zens... Die Boutiquenbesitzerin Lotte Rosner unterhält sich gerade mit ihrer Freundin Gerda, als sie plötzlich und ohne Erklärung in höchster Aufregung davonstürzt. Tags darauf ist sie tot. Erschossen wurde sie mit einer Waffe russischen Fabrikats. Der Verdacht fällt auf Konrad Auer, der einerseits mit einer wohlhabenden Russin Geschäfte macht und andererseits die Boutique des Opfers unbedingt kaufen will. Aber das erklärt noch nicht den rätselhaften letzten Satz, den Lotte Rosner am Anrufbeantworter ihrer Freundin hinterlassen hat: Ich weiß jetzt, wer der Mörder meines Mannes ist. Ein Wissen, das ihr zum Verhängnis wurde?
03:35
I: Sanna Englund, Matthias Schloo, Rhea Harder, Bruno F. Apitz, Peer Jäger, Harald Maack, Gerit Kling, Dario Krosely, Lenn Kudrjawizki, Eva Mannschott, Wieslawa Wesolowska, Karl Knaup, Fabian Harloff, Manuela Wisbeck; S: Ulf Tschauder; R: Oren Schmuckler... Lagerarbeiter August Gradka stiehlt vor den Augen seiner Chefin einen Lieferwagen. Die Polizisten vom PK 21 rätseln: Was wollte der schüchterne Täter, der schon immer als „Dummer August“ verspottet wurde, mit dieser Aktion bezwecken? Spuren von Drogen liefern Melanie (Sanna Englund) und Mattes (Matthias Schloo) einen Hinweis.
04:20
I: Max Müller, Marisa Burger, Karin Thaler, Dieter Fischer, Alexander Duda, Christian K. Schaeffer, Petra Einhoff; S: Thomas Baum; R: Gunter Krää... Als die Tanzlehrerin Anita Wegele morgens die Tanzschule Estudio Salsa betritt, macht sie eine grausame Entdeckung: Die Besitzerin der Tanzschule, Corelia Gonzales, wurde erstochen. Stadler und Polizeichef Achtziger befragen den Ehemann des Opfers, Nicolas Gonzales, der sich entsetzt über den Tod seiner Frau zeigt. Ganz oben auf die Liste der Verdächtigen rückt Wolfgang Greiner, der sich unglücklich in Corelia Gonzales verliebt hatte. Dass Greiner die ablehnende Haltung seiner Tanzlehrerin nicht akzeptieren wollte, wäre für die Cops denkbar. Der Fall bekommt eine Wendung, als sich herausstellt, dass Nicolas Gonzales mit Anita Wegele nicht nur beruflich verbunden war. Haben die beiden gemeinsame Sache gemacht, um für ihre Liebe frei zu sein? Ein kniffliger Fall für die Rosenheimer Ermittler, während sich im Kommissariat Sekretärin Stockl und Achtziger die Frage stellen, wie und wohin der beste Anzug des Polizeichefs sowie eine von Marie verfasste Rede verschwunden sind.
05:05
hallo deutschland
05:35
S: Georg Bussek, Bettina Herzer; R: Georg Bussek, Bettina Herzer... Louisa und Philipp sind in Frankreich unterwegs. Sie entdecken die Sehenswürdigkeiten von Paris. Philipp lernt außerdem in der Modehauptstadt Europas, wie ein Model zu laufen. Außerdem sind die Problemviertel von Paris ein Thema. In den Vororten leben viele arme Menschen, es gibt Kriminalität und Gewalt. Philipp trifft einen Jugendlichen, der zeigt, dass es dort auch viel Kultur und Vielfalt gibt. Und eines können sich Luisa und Philipp natürlich nicht entgehen lassen. Im Land der Feinschmecker kochen und probieren sie echte französische Spezialitäten: Schnecken, Rindermagen und Schweineschnauzen.
06:00
S: Johannes Jaeger, Michael Kenda, Delia Thomas, Verena Glanos; R: Johannes Jaeger... Durch einen Systemfehler erscheinen gleich zwei Zeitreisende in der Gegenwart: der jüdische Leibarzt des arabischen Kalifen von Cordoba und der hohe Richter eines islamischen Kalifen. Der kleine, merkwürdig gekleidete Hasdai ben Isaac iben Shaprut kommt aus dem frühen Mittelalter und berichtet über das Judentum. Er weiß auch viel über den christlichen Glauben. Der Richter Mundhir erzählt ihm, Paul und Opa Max vom Islam.
06:20
Wie arbeiten die Näherinnen, die unsere T-Shirts herstellen? pur+-Moderator Eric Mayer versucht, faire Arbeitsbedingungen in Indien zu finden – einem der größten Textilproduzenten weltweit. Eric reist der Baumwolle nach: von den Feldern im Norden zu den Fabriken im Süden. Er probiert, selbst ein T-Shirt zu nähen. Wie viel verdienen die Näherinnen, und wie sind ihre Arbeitszeiten? Und wie viel muss das T-Shirt bei uns kosten, wenn es fair sein soll?
06:45
S: Cristina Broquetas, Daniel Gonzáles, Eduard Sola, Jon Groves, Carles Salas; R: Juan Carlos Concha, Javier Galán... Die Detektive machen mit Herrn Schlüter und dessen Familie eine Klassenfahrt auf eine Wikingerinsel. Dort geschehen seltsame Dinge – unter anderem finden sie ein Wikinger-Amulett. Plötzlich verschwindet das Amulett über Nacht. Außerdem erscheint den Kindern ein umherwandernder Geist. Lindi, die Tochter von Schlüter, verbündet sich mit Steffi und versucht so, die 4 1 Freunde zu spalten. Sie will beweisen, dass der Geist das Amulett geklaut hat.
07:10
I: Margot Nuccetelli, Saphia Stoney, Adrian Moore, Josephine Benini, Gianna Paola Scaffidi, Luca Saviozzi Murphy, Ray Lovelock, Sara Ricci; S: Jens-Christian Seele, Herbert Gehr, Marc Meyer u.a.; R: Gerhard Hahn... Sara macht ihre neue Freundin Mia mit allen Tieren auf dem Hof bekannt und zeigt ihr, wie man sie füttert. Doch Mia muss sich bald wegschleichen, denn ihr Armband ruft sie nach Centopia. Mia und ihre Freunde haben herausgefunden, dass es nur eine Hoffnung gibt, die giftige Nachtranke zu besiegen. Sie müssen die über Centopia verstreuten Einzelteile des großen Kristalls Herz von Centopia zusammensammeln. Der Pan-König soll ein Teil besitzen.
07:30
I: Margot Nuccetelli, Adrian Moore, Saphia Stoney, Josephine Benini; S: Jens-Christian Seele, Herbert Gehr, Marc Meyer; R: Marc Meyer, TJ House, Angel Izquierdo... Mia und Sara haben heute die Aufgabe, die Ziegen zu melken. Diese geben nur Milch, wenn dabei gesungen wird. Mia und Sara singen fröhlich, bis der Briefträger mit einem Brief erscheint. Mia erfährt in Centopia, dass Yuko eine Schwester hat, die in Blumental lebt. Die Freunde hoffen, dort mit Kukis Hilfe einen weiteren Herzkristall zu finden. Sie vermuten ihn in der Höhle der glühenden Champignons, doch der Eingang ist versperrt. Und Yuko ist schuld.
07:55
R: Andreas Heller, Dirk Nabersberg... Heute bringt Elton die grauen Zellen des Gehirns zum Kochen. Gehirnchirurg Dr. Dietmar Frey hat ein spannendes Experiment mitgebracht, bei dem die Studiogäste sehr gut aufpassen müssen. Die neunjährige Pepe besucht ihren Vater in der Charité in Berlin. Dabei lernt sie, welche Gehirnhälfte einen bestimmten Körperteil steuert und mit welchen Methoden die Mediziner das erforschen. Zum Ausprobieren: Man kann sich nicht selbst kitzeln. Aber warum? Das Gehirn eines Babys wiegt ungefähr 400 Gramm. Wie viel wiegt dann das Gehirn eines ausgewachsenen Menschen? Die Gehirne von Säugetieren und Menschen sehen ein wenig wie ein Blumenkohl aus. Viele Furchen und Windungen sind an der Oberfläche sichtbar. Diese Rillen haben eine wichtige Funktion. Welche das ist, erklärt Elton den Kandidaten und Zuschauern. In der Nacht schlafen wir, unser Körper liegt ganz ruhig da. Aber das Gehirn ist auch in der Nacht aktiv. Welcher wichtigen Tätigkeit widmet sich das Gehirn nachts? Auch auf die letzte Frage gibt es in der Sendung eine Antwort: Was haben Elton und Piet mit dem Lügendetektor vor? Die Kandidaten kommen aus Wuppertal , Maria Enzersdorf und Toulouse .
08:20
I: Inger Nilsson, Pär Sundberg, Maria Persson; R: Olle Hellbom... Für Pippi, Tommy und Annika, die als Bänkelsänger auftreten, regnet es Münzen. Die drei Ausreißer übernachten auf einem Bauernhof und machen am nächsten Tag die Bekanntschaft aller Tiere. Während Annika ein Schwein gründlich wäscht, bemerkt Pippi, wie sich der jüngste Bauernsohn auf die Koppel des Stiers schleicht. Mit einem Stierkampf lenkt Pippi das Tier ab, bis der Kleine in Sicherheit ist. Zum Dank schenkt ihr der Bauer ein altes Autowrack.
08:45
heute Xpress
08:50
S: THiLO; R: Karsten Kiilerich, Martin Skov... Der Hexunterricht bei Hexe Mania ist kein Zuckerschlecken. Die junge Flauipaui bricht sich fast die Zunge bei ihrem schweren Hexspruch. Zur Strafe will Mania sie in einen Kakadu verhexen. Doch Flauipaui hält ihren Handspiegel hoch, und die Hexkraft wird zurückgeworfen. Eine Katastrophe, denn Mania hatte den Junghexen angedroht, sie in Mäuse zu verwandeln, falls sie bis zum Ablaufen der Sanduhr ihre Sprüche nicht gelernt haben. Und nun läuft die Uhr.
09:15
Frau Martin ist knapp bei Kasse und will Topsy verkaufen. Bibi und Tina sind entsetzt und wollen das verhindern. Als sie ein altes Hufeisen finden, glauben sie an einen Schatz. Sie bringen das Hufeisen ins Heimatmuseum. Mit dem Finderlohn wollen sie Topsy behalten. Doch leider hält die Museumsdirektorin das Hufeisen für nichts Besonderes und wirft es angeblich weg. Bibi und Tina sind enttäuscht – bis sie dem echten Museumsdirektor begegnen. Er klärt Bibi und Tina über die falsche Direktorin auf. Sie sei auf der Suche nach dem legendären Schimmelreiterschatz. Und das Hufeisen, das Bibi und Tina gefunden haben, stelle in Wahrheit einen wertvollen Hinweis auf den Schatz dar. Gemeinsam machen sich die Mädchen mit dem Direktor auf die Suche nach der Betrügerin.
09:40
Bibi, Tina und Alex haben einen Job bei der Pferdeshow Caballo ergattert. Dort kümmern sie sich um die Pferde und schauen den Artisten beim Proben zu. Da finden sie ein Mädchen. Es ist offenbar vom Pferd gestürzt und kann sich an nichts mehr erinnern. Die Unbekannte hat keine Ahnung, wie sie heißt oder wo sie wohnt. Bibi und Tina nehmen sie mit auf den Martinshof und kümmern sich um sie. Doch das Mädchen verschweigt etwas. Warum schleicht es nachts heimlich aufs Gelände der Pferdeshow? Und weshalb beobachtet es immerzu den Artisten Santo, der sich erst kürzlich von seiner Familie getrennt hat? Bibi und Tina beschließen, der Sache auf den Grund zu gehen.
10:05
I: Bella Ramsey, Meibh Campbell, Clare Higgins, Raquel Cassidy, Jenny Richardson, Miriam Petche, Dagny Rollins; S: Emma Reeves, Neil Jones, Madeleine Brettingham, Nick Leather, Maxine Exley, Matt Evans; R: Brian Grant, Sallie Aprahamian, Lindy Heymann... Hexenschülerin Mildred kümmert sich um die Neue Edith und hilft, deren Affen zu befreien. Währenddessen spinnt Zicke Esther (r.) eine Intrige, um Mildreds und Maudes „Freundschaft in Gefahr“ zu bringen. – Charmante Mischung aus „Harry Potter“ und „Hanni und Nanni“.
10:25
heute Xpress
10:30
I: Sanna Englund, Matthias Schloo, Rhea Harder, Bruno F. Apitz, Peer Jäger, Harald Maack, Gerit Kling, Dario Krosely, Lenn Kudrjawizki, Eva Mannschott, Wieslawa Wesolowska, Karl Knaup, Fabian Harloff, Manuela Wisbeck; S: Marion Hohenfeld, Anne Nowak; R: Oren Schmuckler... Aus einer Villa an der Elbchaussee wurden Spendengelder für die „Pauli Bikers“ geklaut. Der Verdacht fällt auf den Leiter des Projekts Jochen Kreuzer.
11:15
I: Astrid M. Fünderich, Peter Ketnath, Nina Gnädig, Benjamin Strecker, Karl Kranzkowski, Eva Maria Bayerwaltes, Mike Zaka Sommerfeldt; S: Ruth Fischer-Pusch, Jorn Precht; R: Christoph Eichhorn... Kurz nach einer aufsehenerregenden Giraffengeburt im Stuttgarter Zoo findet Tierpfleger Hubert die Direktorin, Myriam Schuster, tot auf – ermordet mit einem Giftpfeil aus einem Blasrohr. Der Fall nimmt eine ungeahnte Wendung, als Tierärztin Dr. Brühl Opfer eines vermeintlichen Unfalls mit Fahrerflucht wird, in den wohl Tierpfleger Hubert verwickelt ist. Die Ermittler stoßen auf ein wichtiges Detail, das bislang verborgen geblieben war. Bei ihren Ermittlungen bemerkt die SOKO unterschiedliche Reaktionen auf das plötzliche Ableben der Direktorin Myriam Schuster: Ihr Stellvertreter Dr. Kai Hoffmann scheint nur mäßig traurig. Wie sich herausstellt, war er bei der Besetzung des Direktionspostens übergangen worden. Er hatte mit ansehen müssen, wie Frau Professor Schuster den Job erhielt. Die SOKO findet heraus, dass er – sich seines neuen Postens gewiss – bereits Pläne gefasst hatte, den Zoo um ein Infotainment-Haus zu erweitern, eine Zusatzattraktion für medienbegeisterte, junge Menschen. Doch die neue Direktorin lehnte sein Vorhaben ab, was zu Spannungen zwischen den beiden führte. Grund genug für Hoffmann, einen Mord zu begehen? Die Zoo-Tierärztin Dr. Stefanie Brühl wirkt aufrichtig betroffen. Als es im Beisein der Polizei jedoch zu einem heftigen Streit mit ihrer Tochter Lara kommt, wird den Ermittlern klar, dass auch die freundliche Ärztin etwas zu verschweigen hat. Neben den Untersuchungen im Zoo selbst konzentriert sich die SOKO auf die Tierschutzgruppe Pro Tier und ihren Wortführer Maik Heilig. Es stellt sich heraus, dass die Auseinandersetzung der Zooverwaltung mit diesem Verein in letzter Zeit zu eskalieren drohte. Doch ein Mordmotiv hat niemand aus der Tierschutzgruppe.
12:00
heute Xpress
12:05
Menschen – das Magazin
12:15
I: Wayne Carpendale, Caroline Scholze, Edith Behleit, Gunter Schoß, Gerhard Olschewski, Franziska Troegner, Erika Skrotzki; S: Ulrike Münch, Hans Münch; R: Dominikus Probst... Dicke Luft im Landarzthaus. Zwischen Dr. Jan Bergmann und seiner Freundin Maren Jantzen herrscht nach ihrem Kuss mit Erik Wilfert Eiszeit. Jan ist verletzt und enttäuscht. Er schafft es nicht, über seinen Schatten zu springen, und weicht jedem Gesprächsversuch von Maren aus. Stattdessen versucht er, sich mit Arbeit von seinen privaten Problemen abzulenken. Ines Halling sucht wegen eines Venenleidens die Praxis von Dr. Bergmann auf. Jan muss sie krankschreiben, und damit steht ihr Job in der Kneipe, der die Venen zu stark belastet, auf dem Spiel. Bei Ines löst das eine Krise aus, vor allem, weil ihr Mann Jens zunächst unsensibel reagiert und die Krankheit nicht ernst zu nehmen scheint. Kann Jan den Streit schlichten? Polizist Sven Olsen verkraftet nicht, dass seine Ex-Freundin Laura mit Claas Moser zusammen ist, und bekommt Magenbeschwerden. Der Vorschlag von Landarzt Dr. Bergmann, wieder mehr am Leben teilzunehmen und öfter etwas mit Freunden zu unternehmen, führt dazu, dass Sven sich bei seinem Kollegen Dieter und dessen Lebensgefährtin Carola auf dem Wiesnerhof einnistet. Als er dann aber auch noch Carolas Gastfreundschaft missdeutet und versucht, sie zu küssen, eskaliert die Situation. Jetzt ist es Dieter Paetz, der bei Dr. Bergmann Rat suchen muss. Doris traut unterdessen ihren Augen und Ohren nicht: Heinrich hat ein Haus in Deekelsen gekauft und will die Klinikleitung in Hamburg endgültig aufgeben. Er will auch, dass Doris zu ihm zieht. Nur leider hat er sie vorher nicht gefragt.
13:00
I: Wayne Carpendale, Caroline Scholze, Edith Behleit, Gunter Schoß, Gerhard Olschewski, Franziska Troegner, Erika Skrotzki; S: Mites van Oepen; R: Dominikus Probst... Dr. Jan Bergmann macht sich Sorgen um seine Haushälterin Frau Jürgens: Seit sie den Grandseigneur Karl Hildebrandt kennengelernt hat, gibt sie zu viel Geld aus. Dies sieht auch Herr Weber so. Selbst Anja und Gertrud haben den Verdacht, dass Hildebrand, der in der Praxis noch offene Rechnungen hat, sich von der gutmütigen Lottogewinnerin aushalten lässt. Als Jan versucht, ihr ins Gewissen zu reden, kommt es zum Streit. Dr. Heider begleitet seinen Lebenspartner Andreas Jeschke in die Landarztpraxis: Schon seit längerer Zeit hat der junge Klinikarzt Erschöpfungszustände, die zu Ausfällen im Operationssaal führen. Gegenüber Jan Bergmann spielt dieser aber die Beschwerden herunter und behauptet, sein Facharzt fordere seine ganze Kraft. Jan kann zunächst organisch nichts Besorgniserregendes feststellen, bis Jeschke mit einem kaputten Finger wieder in der Praxis landet: Angeblich war der Schlag mit dem Hammer ein Unfall. Doch Jan hat einen ganz anderen Verdacht und muss seine ganze Überzeugungskraft einsetzen, um hinter Andreas' wirkliches Problem zu kommen. Hinnerksen will seinem Sohn Peter Hamacher eine Freude machen und lädt seinen Enkel Arne nach Deekelsen ein. Der Junge hat nach der Scheidung seiner Eltern wenig Kontakt zum Vater. Doch was von Hinnerksen gut gemeint war, führt zu Spannungen zwischen den drei Generationen.
13:45
I: Eva-Maria Grein, Patrik Fichte, Siegfried Rauch, Heide Keller, Horst Naumann, Mia Sophie Wellenbrink, Rudy Mann, Sascha Wussow, Ursula Buschhorn, Ellen Schwiers, Julia Dahmen, Nicki von Tempelhoff; S: Jürgen Werner; R: Hans-Jürgen Tögel... Die Reise der Hochzeitsplaner Marie und Daniel führt nach Arizona. Für die Paare Evelyn und Gerd Steinmann sowie Barbara und Jan Severin ein turbulentes und unvergessliches Erlebnis. Hochzeitsplaner Daniel freut sich, dass seine Sandkastenliebe Evelyn sich das Traumschiff ausgesucht hat, um an Bord zu heiraten. Mit Gerd hat Evelyn endlich den richtigen Mann gefunden, der sie wirklich liebt und mit dem sie ihre Pferde-Leidenschaft teilen kann. Noch ahnt niemand, dass Evelyn an einer seltenen Krankheit leidet, die nicht nur für sie eine große Gefahr darstellt. Für Jan Severin ist die Hochzeitsreise gleichzeitig eine Reise in die Vergangenheit. Er hat früher in Arizona gelebt und freut sich auf ein Wiedersehen mit seiner Tante Charlotte und deren Sohn Ben. Doch während der Reise erfährt Jan, dass sich vieles in seiner Familie dramatisch verändert hat. Auch Barbara muss einen schweren Schicksalsschlag verkraften. Das junge Ehepaar steht während seiner Hochzeitsreise von einem Tag zum anderen vor schweren Entscheidungen. Keine leichten Aufgaben für Marie und Daniel, die schließlich die Arizona-Reise bis ins kleinste Detail geplant haben. Dass sie mit ihrer eigenen Beziehung gerade in einem aufregenden Gefühlschaos stecken, macht die Geschichte besonders turbulent.
15:13
heute Xpress
15:15
Stadt, Land, Lecker
16:00
Bares für Rares
17:00
heute Xpress
17:05
Länderspiegel
17:35
R: Hanna Leissner, Peter Podjavorsek... „Nackensteak und Nachhaltigkeit“ – kann das zusammenpassen?, Ein Grill im Laptopformat, der in die Spülmaschine passt: Die Erfindung gegen die Wegwerfmentalität von Alexander Bresk und Hermann Fliegel überzeugte Crowdfunder. Umweltbewusste Brutzler können auch zu CO2-sparenden Briketts aus Olivenkernen greifen. Die „Besserfleisch“-Initiative verwurstet ganze Rindviecher, was bei manchem die Sicht auf das „Stück Lebenskraft“ verändert.
18:05
I: Stefan Jürgens, Gregor Seberg, Lilian Klebow, Dietrich Siegl, Maria Happel, Helmut Bohatsch, Gabriel Barylli; S: Kerstin-Luise Neumann; R: Holger Gimpel... Claudia Sommerauer, Ehefrau eines berühmten Onkologen, wird tot aus der Donau gefischt. Bei der Befragung des Witwers erfahren Nowak und Ribarski, dass sie angeblich entführt wurde. Trotz erfolgreicher Lösegeldübergabe war Frau Sommerauer nicht zum vereinbarten Zeitpunkt wieder aufgetaucht. Als Penny Lanz vom Haus des Opfers wegfährt, wird sie Zeugin, wie ein junger Mann Dr. Sommerauer und seine Tochter attackiert. Wer ist der Mann? Penny findet heraus, dass es sich um Ben Traxler handelt. Die Ermittler können ihn beim Überfall auf eine Tankstelle festnehmen. Traxler sagt aus, dass er das gestohlene Geld für eine dringend anstehende Operation seiner Mutter gebraucht habe. Dr. Sommerauer würde sie nur dann rechtzeitig operieren, wenn er ihm ein hohes Bestechungsgeld zahle. Als Penny Lanz im Krankenhaus Nachforschungen anstellt, häufen sich derartige Beschuldigungen. Schließlich findet die SOKO auch heraus, wer Arztgattin Claudia Sommerauer entführt hat. Doch der Täter beteuert, dass Claudia Sommerauer bei der geplanten Übergabe an ihren Mann noch gelebt habe.
19:00
heute
19:20
Wetter
19:25
I: Sebastian Ströbel, Markus Brandl, Luise Bähr, Martin Klempnow, Robert Lohr, Stefanie von Poser, Heinz Marecek, Michael König; S: Jens Maria Merz; R: Jorgo Papavassiliou... Markus Kofler und Michael Dörfler treffen auf die achtjährige Martha, die verängstigt in verschmutzter und blutiger Kleidung im Wald umherirrt. Sie kann sich weder erinnern was passiert ist, noch, wem das Handy gehört, das sie bei sich hat. Als Karin Junker versucht, ihren Mann Simon zu erreichen, geht Markus an das Handy. Jetzt wird deutlich, dass nicht nur Marthas Mutter Tina Maier, sondern ebenso Simon vermisst wird. Es muss eine Verbindung zwischen den beiden geben. Währenddessen bekommt Toni Stössl Besuch von seiner Freundin Pia Hoefling und erfährt, dass sie wieder zurück nach Triest gehen muss. Sie möchte, dass er mitkommt. Nach und nach kommen die Erinnerungen der kleinen Martha zurück. Ihre Mutter ist gestürzt, und Simon Junker wollte mit Martha Hilfe holen. Wo die beiden Erwachsenen abgeblieben sind, kann das Kind nicht sagen, also ist es an den Bergrettern, sich auf die Suche zu machen.
20:15
I: Leonard Lansink, Oliver Korittke, Gesine Cukrowski, Christoph M. Ohrt, Rita Russek, Roland Jankowsky, Ina Paule Klink, Tim Wilde, Michael Stange, Luk Piyes, Alexandra von Schwerin, Annika Blendl; S: Sandra Lüpkes, Jürgen Kehrer; R: Hansjörg Thurn... Münster soll schöner werden…, Razzia! Zollfahnder entdecken bei der alternativen Freihafenszene zwei Kilo Koks. Hat Baulöwe Lobland (Christoph M. Ohrt) die Drogen in die Lagerhalle schmuggeln lassen, weil die Hafenbesetzer seine Immobilienpläne stören? Als auf dem Gelände Feuer ausbricht und die Leiche eines Lobland-Mitarbeiters auftaucht, wird daraus ein Fall für Kommissarin Springer (Rita Russek). Und Wilsberg (Leonard Lansink)? Der schleicht sich als Vertreter eines Investors bei Lobland ein… Im Gegensatz zu vielen launigen Vorgängern ist das Drehbuch des Autorenpaars Sandra Lüpkes/Jürgen Kehrer („Wilsberg“-Erfinder) überraschend ernst.
21:45
I: Christian Berkel, Timo Jacobs, Anna Blomeier, Birge Schade, Sophie Pfennigstorf, Hans-Martin Stier, Willow Voges-Fernandez, Pit Bukowski, Antonia Holfelder, Nils Nelleßen, Wolfram Schorlemmer, Wanja Malik; S: Frank Koopmann, Jeanet Pfitze; R: Stephan Lacant... Kommissar Schumann staunt: Mordopfer Grotkamp trägt nicht nur ein ultramodernes Hörgerät. Im Körper des Toten findet sich auch in Silikon gegossene Elektronik. Die Spur führt in die Biohackerszene.
22:45
anschließend: Wetter.
23:00
das aktuelle sportstudio
00:00
heute Xpress
00:05
Danke Deutschland!
00:30
I: Mikael Persbrandt, Saba Mubarak, Jason Flemyng, Lennart Hjulström, Pernilla August, Ray Fearon, Gustaf Hammarsten, David Dencik, Fanny Risberg, Kevin McNally; S: Stefan Thunberg; R: Kathrine Windfeld... Spionagethriller mit Mikael Persbrandt als desillusioniertem Schweden-Bond auf Verräterjagd., Die Waffenschieberbande, die Agent Hamilton infiltriert hat, um den Handel mit Raketen zu verfolgen, wird von der Spezialeinheit um US-Söldner Hart (Jason Flemyng) kaltgestellt. Bei der Befreiung eines schwedischen Waffenausbilders aus somalischer Haft begegnet Hamilton ihr wieder. Bald wird klar, dass sich Hart und seine Hintermänner als Kriegstreiber versuchen… Jan Guillous Romanheld in einem dicht erzählten, komplexen Agententhriller, der das Beste aus seinem schmalen Budget macht., Free-TV-Premiere.
02:10
I: William H. Macy, Til Schweiger, Thomas Kretschmann, Scott Caan, Lauren Holly, Rene Heger, Matt Lindquist, Connor Donne, Clark Gregg, Jeremy Sisto; S: Tony Giglio, John E. Deaver; R: Tony Giglio... Maritimer Thriller mit Til Schweiger und Thomas Kretschmann, Im Atlantik tobt 1943 der U-Boot-Krieg. Die deutsche U 429 nimmt die Mannschaft der „U. S. S. Swordfish“ gefangen. Was die „Krauts“ unter Kapitän Herdt (Til Schweiger) nicht ahnen: Die Amis schleppen ein tödliches Virus an Bord. Feind und Freund müssen jetzt zusammenhalten, um nicht unterzugehen… Kühl und distanziert inszenierte Männeraction mit Verbrüderungskitsch.
03:40
I: Clint Howard, Mark Slade, Nina Foch, Julius Harris, Linda Scruggs, Julius W. Harris; S: Ricou Browning, Jack Cowden; R: Ricou Browning... Kinderabenteuer (USA 1974). Die Waisenjungs Taylor und Tim folgen einem Wanderzirkus und freunden sich mit dem frechen Seelöwen Salty an. In Florida findet das Trio eine neue Heimat… Spritziger Spaß für die Kleinen.
05:15
Stadt, Land, Lecker