Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

3 SAT
05:55
Die letzten Nomaden
06:06
de

Es regnet kaum in Ägyptens Hauptstadt Kairo, fruchtbares Ackerland wird zugebaut und die Preise für Obst und Gemüse steigen. Immer mehr Menschen bauen deswegen auf kleinstem Raum ihr eigenes Grün an. Man könnte meinen das Einzige, was in Ägyptens Hauptstadt Kairo wächst, sind die Satellitenschüsseln und Antennen auf den Dächern. Doch neuerdings macht sich in dem sonst so grauen Moloch ein neuer Trend bemerkbar: Urban Farming.

06:21
de

Deutschland 2019 Berlinale-Zoom: Bilanz - Wer hat Chancen auf einen goldenen Bären? Wir ziehen Bilanz und wagen Prognosen. Gespräch mit Dieter Kosslick - ... über die Wettbewerbsfilme und seinen Abschied als Berlinale-Chef. Russlands Kultur-Offensive - Russland hat in Deutschland eine Charmeoffensive gestartet und veranstaltet hierfür knapp 400 Kulturevents. Ausstellung Städel Frankfurt/Main - Das Städel zeigt jetzt den Meister der Farben und seine venezianischen Kollegen: Tizian und die Renaissance in Venedig Neue Musik aus Graz - Alle zwei Jahre wird Graz zum Hotspot der internationalen Komponisten- und Musikerszene für Neue Musik. Moderation: Peter Schneeberger Altersfreigabe: 6.

07:00
de

Deutschland 2019 Eingefroren in der Arktis - 600 Menschen, 17 Länder, ein Schiff #Getreide macht high - Schmackhaft und auch sonst extrem nützlich Tiergerechte Betäubung - Wie kann man das Sterben für die Tiere erleichtern? Kampf gegen Missbrauch - Mehr Schutzmaßnahmen und härtere Strafen für Täter Die Fleischfresser - Von der frühen Jagd zum Massenkonsum Seltener schwarzer Leopard gefilmt - Eine Genmutation sorgt für das schwarze Fell Moderation: Ingolf Baur Altersfreigabe: 6.

07:30
de

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
at

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

09:07
de

Deutschland 2019 Berlinale-Zoom: Bilanz - Wer hat Chancen auf einen goldenen Bären? Wir ziehen Bilanz und wagen Prognosen. Gespräch mit Dieter Kosslick - ... über die Wettbewerbsfilme und seinen Abschied als Berlinale-Chef. Russlands Kultur-Offensive - Russland hat in Deutschland eine Charmeoffensive gestartet und veranstaltet hierfür knapp 400 Kulturevents. Ausstellung Städel Frankfurt/Main - Das Städel zeigt jetzt den Meister der Farben und seine venezianischen Kollegen: Tizian und die Renaissance in Venedig Neue Musik aus Graz - Alle zwei Jahre wird Graz zum Hotspot der internationalen Komponisten- und Musikerszene für Neue Musik. Moderation: Peter Schneeberger Altersfreigabe: 6.

09:46
de

Deutschland 2019 Eingefroren in der Arktis - 600 Menschen, 17 Länder, ein Schiff #Getreide macht high - Schmackhaft und auch sonst extrem nützlich Tiergerechte Betäubung - Wie kann man das Sterben für die Tiere erleichtern? Kampf gegen Missbrauch - Mehr Schutzmaßnahmen und härtere Strafen für Täter Die Fleischfresser - Von der frühen Jagd zum Massenkonsum Seltener schwarzer Leopard gefilmt - Eine Genmutation sorgt für das schwarze Fell Moderation: Ingolf Baur Altersfreigabe: 6.

10:15
de

Die NDR Talk Show ist der Klassiker unter den Talkrunden. Zwei Stunden spannende und anregende Unterhaltung mit Prominenten und Menschen, die Schlagzeilen machen. Die Moderatoren Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt stellen Fragen zu persönlichen, beruflichen und aktuellen Themen. Dabei steht die Persönlichkeit der Gäste im Mittelpunkt. Moderation: Barbara Schöneberger,Hubertus Meyer-Burckhardt Altersfreigabe: 6.

12:21
de

Deutschland 2019 2009 trat die UN-Behindertenrechtskonvention in Deutschland in Kraft. Sie verspricht gleiche Chancen für Menschen mit Behinderungen. Aber wie sieht es mit der Umsetzung aus? Zugang und Teilhabe am gesellschaftlichen Leben sind die Kernanliegen, bekannt unter dem Begriff Inklusion. Nur, wie sieht die Praxis aus? Sind wirklich alle Menschen gleich viel wert? Oder bemessen wir Wert nicht unterschiedlich? Inklusion, wem bringt sie was? Moderation: Andrea Ballschuh Altersfreigabe: 6.

13:00
at

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

13:21
S1, E1
de

Dokumentation, Kanada 2015 17 000 Flugkilometer, sechs Wochen im Sommer, sind Johannes Hano und sein Team für den Zweiteiler 17.000 Kilometer KANADA im zweitgrößten Land der Erde unterwegs. Es ist eine Reise an die entlegensten Orte und die kulturellen Zentren eines Landes, das für viele ein Sehnsuchtsort ist, voll magischer Schönheit und Hoffnung auf ein besseres Leben. Und doch ist vieles anders, als es scheint. Teil eins führt in den Norden des Landes.

14:05
S1, E2
de

Das Team bereist Kanadas wilden, einsamen Westen über Vancouver zurück nach Montreal, und es werden die Widersprüche deutlich, die das moderne Kanada zu schultern hat. Von den Vuntut Gwitchin und Cree Indianern über die Ölfelder Albertas zu den Einwanderern aus China in Vancouver und der Natur der Pazifikküste British Columbias bis in das kulturelle Zentrum Montreal. In Old Crow begleitet Johannes Hano mit seiner Crew Harald Frost vom Stamm der Vuntut Gwitchin.

14:50
S1, E1
Jede Tierart sichert sich durch anatomische Besonderheiten, einzigartige Strategien oder enorme Anpassungsfähigkeit den eigenen Fortbestand - zum Beispiel als Jäger. Jäger gibt es in der freien Wildbahn in allen Größen und Formen, vom Insekt bis zum Schwertwal. Der Film stellt in spektakulären Aufnahmen einige dieser Beutemacher - wie Chamäleons, Riffhaie, Komodowarane, Geparde, Brillenkaimane und Steinadler - vor.
15:34
S1, E2
Ob mit Flügeln, Flossen oder Hufen: Viele Tiere unternehmen unglaubliche Wanderungen: manche, um zu Brutgebieten zu gelangen, andere, um zum Überwintern oder um neue Nahrungsgebiete zu finden. Dabei lauern viele Gefahren. Der Film zeigt spektakuläre Aufnahmen einiger dieser tierischen Reisenden - wie Lachse, Buckelwale, Schwarzkäfer, japanische Singschwäne, den Monarchfalter und die großen Herdentiere der afrikanischen Savannen.
16:18
S1, E7
In der Natur ist der Kampf um Lebensraum so hart, dass einige Tierarten in extrem lebensfeindlichen Umgebungen Zuflucht suchen. Nichts kann sie bei der Besiedelung schrecken. Weder größte Hitze noch bittere Kälte, trockene Wüsten oder tiefste Meere halten sie ab. Der Film zeigt spektakuläre Aufnahmen einiger dieser tierischen Widerstandskämpfer - wie Stumpfnasenaffen, Apothekerskinke, Wasserspinnen und Dscheladas.
17:02
S1, E8
Bei der täglichen Nahrungsbeschaffung beweisen viele Tierarten verblüffende kognitive Fähigkeiten, sei es durch den Einsatz von Werkzeugen oder das Auffinden von weit entfernten Wasserstellen. Der Film zeigt spektakuläre Aufnahmen einiger dieser tierischen Schlaumeier - wie Lämmergeier, Langschwanzmakaken, Elefanten, Delfine und Webervögel.
17:45
S1, E9
Ob mit Rufen, Mimik, Körpersprache oder Duftstoffen: Tiere verständigen sich untereinander. Sie nutzen diese Fähigkeiten zum Beispiel, um vor Feinden zu warnen oder ihr Revier zu markieren. Ihre Kommunikation dient auch dazu, auf Futterquellen aufmerksam zu machen oder einen Partner zu finden. Der Film zeigt spektakuläre Aufnahmen einiger tierischer Sprachkünstler - wie Lemuren, Magellanpinguine, Winkerkrabben, Vogelspinnen und Prachtfregattvögel.
18:30
de

Deutschland 2019 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber Altersfreigabe: 6.

19:00
de

Themen liegen noch nicht vor.

19:20
de

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Vivian Perkovic Altersfreigabe: 6.

20:00
de

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:16
de

Meteorologe Sven Plöger geht erneut auf Wettertour. Sein Thema diesmal: der Wind. Seine Reise führt an den Polarkreis, in die Sahara, an die französische Atlantikküste und nach Sibirien. Denn von dort kommen unsere Winde hauptsächlich. Sie bringen das Wetter von dort mit: sibirische Kälte bei Ost-, Polarluft bei Nord-, Wärme bei Süd- und feuchte Meeresluft bei Westwind. Plöger erklärt, wie die unterschiedlichen Wetterlagen entstehen. Altersfreigabe: 6.

21:01
de

Meteorologe Sven Plöger geht erneut auf Wettertour. Sie führt an die Orte, an denen die Winde entstehen, die unser Wetter bestimmen. In Folge zwei nimmt er sich den Westwind vor. Er bestimmt die Wetterlage, die bei uns vorherrscht. Ob die Hamburger Sturmflut oder Orkane wie Lothar oder Kyril: Sie alle kamen aus dem Westen zu uns und brachten katastrophale Zerstörungen. Warum kommt der Wind bei uns so häufig aus dem Westen? Altersfreigabe: 6.

21:46
de

Die Drakensberge haben viele Namen. Die ersten Europäer dachten bei dem zackigen, alles überragenden Basaltmassiv wohl zuerst an Drachen. Ukhahlamba', eine Barriere aus Speeren', sahen die Zulu in der 250 Kilometer langen Felsmauer. Das Dach Südafrikas', zwischen Johannesburg und Durban gelegen, ist so hoch, dass die Regenwolken vom indischen Ozean an ihm hängen bleiben. Gewaltige Wassermassen regnen hier jedes Jahr ab und lassen eine fruchtbare Landschaft erblühen.

22:00
at

Das tägliche Nachrichtenmagazin des ORF-Fernsehens. Von Montag bis Freitag liefert ZIB 2 einen Überblick über die Ereignisse des Tages und bietet dabei vor allem vertiefende Hintergrundinformationen.

22:25
R: Bernhard Braunstein... fr,at,li

In einer Bibliothek in Paris treffen einander wöchentlich Menschen aus allen Erdteilen, um dort Französisch zu sprechen. Neben Kriegsflüchtlingen sitzen Geschäftsleute, neben unbekümmerten Studierenden politisch verfolgte Menschen. So verschieden die Teilnehmer auch sind, so haben sie gemeinsame und verbindende Ziele. Sie möchten die Sprache lernen und in der Fremde Verbündete finden. An diesem hoffnungsvollen Ort werden soziale und kulturelle Grenzen aufgelöst.

23:38
de

Deutschland 2019 Jeder zweite Deutsche stirbt im Krankenhaus, jeder dritte im Pflegeheim. In Hospizen gibt es oft lange Wartelisten, und palliativmedizinische Betreuung ist längst nicht flächendeckend. 37° begleitet ein Jahr lang drei Hospizmitarbeiterinnen, die ihren Gästen bis zum letzten Augenblick eine hohe Lebensqualität ermöglichen: eine Köchin, die letzte Essenswünsche erfüllt, eine Pflegerin und eine Ehrenamtliche. Ein Hospiz, das neue Wege geht. Altersfreigabe: 6.

00:07
ch

Schweiz 2019 10 vor 10 ist eine Informationssendung von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF). Vertiefende Berichte, Reportagen, Porträts und Live-Gespräche informieren über die wichtigsten Themen des Tages aus der Schweiz und der Welt.

00:37
, E5
at

Österreich 2019 Ein Grissemann ist nicht genug. Christoph Grissemann hat deshalb seinen Vater Ernst Grissemann eingeladen. Außerdem ist die preisgekrönte Schauspielerin Sophie Rois zu Gast in der Sendung. Seit dem 17. Februar ist sie auch zu sehen in David Schalkos internationalem TV-Event M - Eine Stadt sucht einen Mörder. Außerdem stellt die österreichische Singer-Songwriterin Anna F. auf der Willkommen Österreich-Showbühne ihre neue Band Friedberg vor.

01:33
, E13
de

Das SWR3 New Pop Festival in Baden-Baden präsentiert jedes Jahr die angesagtesten Newcomer und die Stars von morgen. 3sat zeigt das Konzert von Jeremy Loops aus dem Jahr 2018. Der Künstlername Loops sagt viel darüber aus, wie Jeremy auf der Bühne Musik macht: mit einer Loop-Station. Da wird auch mal das Publikum zum Background-Chor. Heraus kommen entspannter Surfer-Folk-Pop und Partystimmung.

02:19
, E14
de

Das SWR3 New Pop Festival in Baden-Baden präsentiert jedes Jahr die angesagtesten Newcomer und die Stars von morgen. 3sat zeigt das Konzert von Deva Mahal aus dem Jahr 2018. Mit Snakes hat die Soul-Sängerin Deva Mahal ihren ersten Radio-Hit. In ihren Songs verarbeitet sie sehr persönliche Geschichten. Live begeistert sie mit ihrer Soul-Stimme und ihrem ungezwungenen Charme.

03:04
, E15
de

Das SWR3 New Pop Festival in Baden-Baden präsentiert jedes Jahr die angesagtesten Newcomer und die Stars von morgen. 3sat zeigt das Konzert von The Night Game aus dem Jahr 2018. Rocker plus Cowboy: Der Sound von The Night Game erinnert in Vielem an Musik der 1970er-Jahre, ist aber trotzdem top-modern. Stilistisch bewegen sie sich zwischen Retro-Pop-Rock, Alternative und New-Wave. Besonders live sind sie der Hammer!

03:49
, E16
de

Das SWR3 New Pop Festival in Baden-Baden präsentiert jedes Jahr die angesagtesten Newcomer und die Stars von morgen. 3sat zeigt das Konzert von Mike Singer aus dem Jahr 2018. Mike Singer ist ein Phänomen. Seine Karriere begann bei YouTube. Mit zwölf Jahren hat Mike auf der Videoplattform selbst gesungene Coverversionen bekannter Songs hochgeladen. Kaum volljährig, blickt Mike Singer schon auf ausverkaufte Deutschlandtouren zurück.

04:34
, E17
de

Das SWR3 New Pop Festival in Baden-Baden präsentiert jedes Jahr die angesagtesten Newcomer und die Stars von morgen. 3sat zeigt das Konzert von Alma aus dem Jahr 2018. Wildes Outfit, gefärbte Haare, punkige Attitüde: Alma lässt sich ungern etwas vorschreiben und zieht ihr eigenes Ding durch. Das gilt für ihren Look genauso wie für ihre Musik. Ihr Sound: absolut tanzbar. Wenn Alma auf der Bühne steht, herrscht Power-Alarm.

05:19
R: Jan Haft... S1, E5
de

Im äußersten Südosten Deutschlands liegt der einzige Alpennationalpark des Landes, 210 Quadratkilometer raue Berglandschaft: der Nationalpark Berchtesgaden. Der Film stellt den Park vor. Wind und Wetter sind die Gestalter dieses Naturparadieses, das Lebensraum bietet für Murmeltiere, Steinadler und Bergblumen wie das Edelweiß. Extreme Lebensräume wie der Watzmann, das Wimbachgries und der Königssee gehören zum Nationalpark Berchtesgaden. Altersfreigabe: 6.

06:05
de

Es ist das berühmteste Fischerdorf der Welt und gilt als Wiege des internationalen Jet-Sets: Saint Tropez. In den 1950er Jahren entwickelte es sich zu einem Mekka für Künstler. Berühmte Maler wie Paul Signac, Pierre Bonnard und Henri Matisse lebten und arbeiteten in Saint-Tropez. Und auch heute noch überrennt die Prominenz den Ort mit den paradiesischen Stränden, sagenhaftem Licht und natürlich dem ewigen Mythos von Brigitte Bardot.

06:20
de

Deutschland 2019 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Vivian Perkovic Altersfreigabe: 6.

07:00
de

Deutschland 2019 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber Altersfreigabe: 6.

07:30
de

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
at

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

09:05
de

Deutschland 2019 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Vivian Perkovic Altersfreigabe: 6.

09:45
de

Deutschland 2019 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber Altersfreigabe: 6.

10:15
de

Die Reportage begleitet zwei Ehepaare, die ausbrechen - zweisam mit Wohnwagen und Wohnmobil in ihre neue Freiheit. Es geht an die Côte d'Azur und entlang der Donau an den Plattensee. Daggi und Hans Rehnitz aus Köln haben bis zur Rente viel gearbeitet - Hans auch mal gut 60 Wochenstunden in der Baubranche. Seine Frau Daggi hatte einen eigenen Modeladen. Zeit zu zweit gab es kaum. Auch die Demonds aus Datteln waren stets eingebunden.

10:45
R: Johannes Höflich,Jo Angerer... de

Massentourismus auf den Kanaren: Viele Millionen Deutsche besuchen Jahr für Jahr die Inseln mit dem sommerlichen Klima. Doch den Einheimischen bringt der Tourismus nur wenig. Der Film zeigt die Kehrseite des Massentourismus: Arbeit gibt es allenfalls zum Billiglohn, über die Hälfte der Einheimischen unter 24 Jahren ist arbeitslos. Statt von den Urlaubern zu profitieren, müssen die Menschen mit den negativen Folgen leben.

11:40
S5, E4
de

Lojze Wieser und Martin Traxl unternehmen eine kulinarische Entdeckungsreise durch das Friaul. Der Mais beziehungsweise die Polenta waren in der Region jahrhundertelang Hauptnahrungsquelle. Sie spielen auch heute noch in Gerichten wie Toc' in braide oder als Beilage zur Pestat di Fagagna eine wichtige Rolle. Die Region zählt zwar zu den reichsten Italiens, dennoch verdankt die friulanische Küche ihre Inspirationen der traditionellen armen Küche. Moderation: Lojze Wieser.

12:10
R: Doris Plank... , E2
at

Seit zwei Jahren begleitet Am Schauplatz Martin W. Der Wiener, der in seinem früheren Leben Barkeeper war, ist zum Islam konvertiert und nimmt den Koran wortwörtlich. Der Koran ist das Wort Allahs und er ist fehlerfrei, erklärt der 41-Jährige. Er möchte leben, wie es die Gefährten Mohammeds vor 1400 Jahren gemacht haben. Sein Vorbild ist die Scharia, sein Ziel das Paradies. Um dort hinzukommen, lebt er, wie es Allah verlangt. Moderation: Peter Resetarits.

13:00
at

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

13:25
at

Das Almtal im Traunviertel zählt zu den imposantesten Landschaften Österreichs. Erich Pröll trifft zu Beginn Märchen-Erzähler Helmut Wittmann und entführt in die Mystik rund um den Almsee. Kühl, sauber und glasklar steigt Wasser aus unzähligen Quellen des Seebodens auf und nährt damit den Almsee. Forellen und Saiblinge entwickeln sich hier prächtig - zur Freude der Fischer. Mit der Unterwasserkamera gelingt ein Blick in den Fischkalter.

13:55
at

Genau im geografischen Mittelpunkt Österreichs liegt eine der malerischsten und eigenwilligsten Regionen Europas: das Ausseerland im Steirischen Salzkammergut. Der Salzabbau und die Abgeschlossenheit der Region haben auch die Menschen dort geprägt - sie sind so eigenwillig wie ihre Heimat. Wie keine andere Region Österreichs zieht das Ausseerland Künstler und Touristen in seinen Bann.

14:40
de

Bäume sind nicht einfach Bäume, sie waren schon vor Jahrhunderten da und werden oft noch Jahrhunderte überleben; sie haben sozusagen Geschichte erlebt. Den Menschen war das immer bewusst, nicht zuletzt werden viele Bäume als Heiligtümer verehrt. Sie sind aber auch Lebensraum für viele Tiere, und sie liefern wertvollste Rohstoffe - vom Holz über heilsame Lindenblüten bis zum antibakteriell wirkenden Harz.

15:30
R: Kurt Mündl... at

Österreich 2008 Die Sammelleidenschaft, kombiniert mit einem Faible für den Wohlgeschmack zahlreicher Pilzarten, führt jeden Tag Tausende ins heimische Unterholz. Aber welche Pilze sind genießbar? Und wie bereitet man sie am besten zu? Naturfilmer Kurt Mündl und Pilzexperte Hugo Portisch führen in Das geheimnisvolle Leben der Pilze ein. Im Mittelpunkt stehen Pilze, die in der Medizin und der Lebensmittelherstellung wichtig sind.

16:15
R: Waltraud Paschinger... at

Es ist eine sanfte und weiche Landschaft - und doch ist sie ein Herzstück der Alpen, mit Gipfeln weit über 2.000 Metern. Viele Wochen im Jahr liegt sie über den Wolken. Ob Mirnock, Klomnock oder Tschiernock, ob Kamplnock, Rosennock oder Rinsennock, ob ein Dutzend weiterer Nocken - die Nockberge sind ein außergewöhnliches Stück Österreich, eine uralte Kulturlandschaft, die durch ihre Artenvielfalt Lebensraum einer besonderen Tierwelt ist.

17:00
at

Kaiserpinguinküken kuscheln sich an ihre Eltern, Löwenjungen tollen durch das hohe Gras der Steppe, und kleine Schimpansen halten vorsichtig Händchen: Am Anfang sind alle Tierbabys süß. Doch die ersten Schritte ins Leben eines jungen Tieres sind nicht nur niedlich anzusehen, sie erzählen auch eine faszinierende Geschichte: Welche unterschiedlichen Strategien hat die Natur entwickelt, um die Kleinen durch die ersten Stunden und Tage zu bringen?

17:45
R: Chloe Pearne... gb

Manche Tiere haben es den Menschen besonders angetan: Mit großen Kulleraugen erobern sie ihre Herzen, mit Geräuschen bringen sie sie zum Lachen, wieder andere haben ein flauschiges Fell. Auch der Watschelgang eines Pinguins oder der Anblick eines schlafenden Kolibris, der schnarcht, lassen die Herzen vieler Menschen höher schlagen. Doch was auf den Menschen putzig oder komisch wirken mag, ist in Wirklichkeit eine ausgeklügelte Überlebensstrategie.

18:30
de

Deutschland 2019 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber Altersfreigabe: 6.

19:00
de

Die Nachrichtensendung des ZDF. Aktuelle, informative Beiträge und Live-Schaltgespräche zu den Topthemen des Tages aus Politik, Wirtschaft, Justiz, Wissenschaft und Sport liefert die ZDF-Nachrichtensendung.

19:20
de

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Vivian Perkovic Altersfreigabe: 6.

20:00
de

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
I: Matthias Koeberlin,Nora von Waldstätten,Peter Prager,August Schmölzer,Hary Prinz,Inez Björg David,Anna Katharina Thomashoff; R: Andreas Linke... de

Fernsehfilm, Österreich / Deutschland 2014 Ein Fischer geht auf seinem Boot plötzlich in Flammen auf und verbrennt bei lebendigem Leib. Am Wrack gefunden wird die Maske einer keltischen Gottheit und ein fremdsprachiger Schriftzug. Aufgrund dieser geheimnisvollen Spuren kreuzen sich die Wege von Michael Oberländer aus Lindau und Hannah Zeiler aus Bregenz - zwei Kommissare, wie sie unterschiedlicher nicht sein können. Doch in dem grenzübergreifenden Fall müssen sich die beiden arrangieren. Darsteller: Micha Oberländer - Matthias Koeberlin Hannah Zeiler - Nora Waldstätten Holger Dieckmann - Peter Prager Ernst Gschwendner - August Schmölzer Thomas Komlatschek - Hary Prinz u. a.

21:45
de

Der goldene Handschuh - Fatih Akins Horrorfilm über den Serienmörder Fritz Honka Vice - Der zweite Mann - Wer lenkt eigentlich den amerikanischen Präsidenten? Can you ever forgive me - Melissa McCarthy zwischen Dichtung und Wahrheit Mein Bester & Ich - Ziemlich beste Freunde nochmal neu Außerdem: - Ausblick auf Til Schweigers amerikanische Neuauflage von Honig im Kopf- Head full of Honey§, der in den USA floppte Altersfreigabe: 6.

22:00
at

Das tägliche Nachrichtenmagazin des ORF-Fernsehens. Von Montag bis Freitag liefert ZIB 2 einen Überblick über die Ereignisse des Tages und bietet dabei vor allem vertiefende Hintergrundinformationen.

22:25
R: Hansjürg Zumstein... Jahrzehntelang verteidigte die Schweiz das Bankgeheimnis resolut gegen ausländische Angriffe - wohlwissend, dass Tausende von Ausländern dies nur nutzten, um Steuerzahlungen zu vermeiden. Die Schweizer Haltung Anfragen ausländischer Steuerbehörden gegenüber blieb stets die gleiche: Bei Steuerhinterziehung gibt es keine Auskunft, das Bankgeheimnis geht vor. Nach dem Ausbruch der Wirtschaftskrise im Jahr 2007 kam die Schweiz jedoch unter Druck.
23:15
ch

Im November 2008 klagt das US-Justizministerium den Chef der UBS-Abteilung Private Banking, Raoul Weil, wegen Steuerbetrugs an. Der Film erzählt von Weils Kampf um Ehre und Gerechtigkeit. Ein Film über ein Stück Schweizer Wirtschaftsgeschichte auf internationalem Parkett - mit exklusiven Interviews und brisanten Einblicken in Gerichtsdokumente.

00:05
ch

Rainer Hoffmann sieht sich als unnachgiebiger Kämpfer für die Wahrheit über die Solarindustrie. Reporter berichtet über den tiefen Fall eines Mannes, dessen Rechtsstreit harmlos anfing. Rainer Hoffmann leitete in Deutschland die Finanzbuchhaltung eines kleinen und mittleren Unternehmens (KMU) und besaß ein Eigenheim. Heute ist er mittellos und versteckt sich in der Schweiz vor der deutschen Justiz und Psychiatrie.

00:30
ch

Schweiz 2019 10 vor 10 ist eine Informationssendung von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF). Vertiefende Berichte, Reportagen, Porträts und Live-Gespräche informieren über die wichtigsten Themen des Tages aus der Schweiz und der Welt.

01:00
at

Das Almtal im Traunviertel zählt zu den imposantesten Landschaften Österreichs. Erich Pröll trifft zu Beginn Märchen-Erzähler Helmut Wittmann und entführt in die Mystik rund um den Almsee. Kühl, sauber und glasklar steigt Wasser aus unzähligen Quellen des Seebodens auf und nährt damit den Almsee. Forellen und Saiblinge entwickeln sich hier prächtig - zur Freude der Fischer. Mit der Unterwasserkamera gelingt ein Blick in den Fischkalter.

01:30
at

Genau im geografischen Mittelpunkt Österreichs liegt eine der malerischsten und eigenwilligsten Regionen Europas: das Ausseerland im Steirischen Salzkammergut. Der Salzabbau und die Abgeschlossenheit der Region haben auch die Menschen dort geprägt - sie sind so eigenwillig wie ihre Heimat. Wie keine andere Region Österreichs zieht das Ausseerland Künstler und Touristen in seinen Bann.

02:15
de

Bäume sind nicht einfach Bäume, sie waren schon vor Jahrhunderten da und werden oft noch Jahrhunderte überleben; sie haben sozusagen Geschichte erlebt. Den Menschen war das immer bewusst, nicht zuletzt werden viele Bäume als Heiligtümer verehrt. Sie sind aber auch Lebensraum für viele Tiere, und sie liefern wertvollste Rohstoffe - vom Holz über heilsame Lindenblüten bis zum antibakteriell wirkenden Harz.

03:05
R: Kurt Mündl... at

Österreich 2008 Die Sammelleidenschaft, kombiniert mit einem Faible für den Wohlgeschmack zahlreicher Pilzarten, führt jeden Tag Tausende ins heimische Unterholz. Aber welche Pilze sind genießbar? Und wie bereitet man sie am besten zu? Naturfilmer Kurt Mündl und Pilzexperte Hugo Portisch führen in Das geheimnisvolle Leben der Pilze ein. Im Mittelpunkt stehen Pilze, die in der Medizin und der Lebensmittelherstellung wichtig sind.

03:50
R: Waltraud Paschinger... at

Es ist eine sanfte und weiche Landschaft - und doch ist sie ein Herzstück der Alpen, mit Gipfeln weit über 2.000 Metern. Viele Wochen im Jahr liegt sie über den Wolken. Ob Mirnock, Klomnock oder Tschiernock, ob Kamplnock, Rosennock oder Rinsennock, ob ein Dutzend weiterer Nocken - die Nockberge sind ein außergewöhnliches Stück Österreich, eine uralte Kulturlandschaft, die durch ihre Artenvielfalt Lebensraum einer besonderen Tierwelt ist.

04:35
at

Kaiserpinguinküken kuscheln sich an ihre Eltern, Löwenjungen tollen durch das hohe Gras der Steppe, und kleine Schimpansen halten vorsichtig Händchen: Am Anfang sind alle Tierbabys süß. Doch die ersten Schritte ins Leben eines jungen Tieres sind nicht nur niedlich anzusehen, sie erzählen auch eine faszinierende Geschichte: Welche unterschiedlichen Strategien hat die Natur entwickelt, um die Kleinen durch die ersten Stunden und Tage zu bringen?

05:20
R: Chloe Pearne... gb

Manche Tiere haben es den Menschen besonders angetan: Mit großen Kulleraugen erobern sie ihre Herzen, mit Geräuschen bringen sie sie zum Lachen, wieder andere haben ein flauschiges Fell. Auch der Watschelgang eines Pinguins oder der Anblick eines schlafenden Kolibris, der schnarcht, lassen die Herzen vieler Menschen höher schlagen. Doch was auf den Menschen putzig oder komisch wirken mag, ist in Wirklichkeit eine ausgeklügelte Überlebensstrategie.

06:20
de

Deutschland 2019 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Vivian Perkovic Altersfreigabe: 6.

07:00
de

Deutschland 2019 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber Altersfreigabe: 6.

07:30
de

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
at

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

09:05
de

Deutschland 2019 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Vivian Perkovic Altersfreigabe: 6.

09:45
de

Deutschland 2019 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber Altersfreigabe: 6.

10:15
de

Deutschland 2019 Politisch denken, persönlich fragen ist das Motto der politischen Talksendung von Anne Will. Jede Woche lädt sie interessante Gäste zu einem aktuellen Thema ein. Ob Innenpolitik wie Pegida, Gesundheitsreformen oder Mindestlohndebatte, ob Außenpolitik wie die Ukrainekrise, Nahostkonflikt oder Finanzkrise - Anne Will fragt nach.

11:15
R: Werner Freudenberger... at

Vor etwa 1000 Jahren, im Europa der Romanik, sind viele der schönsten Bauwerke entstanden. Diese Stilepoche verbindet Europa, so vielschichtig und multikulturell es damals schon war. Der Film zeigt die romanischen Zentren in Kärnten und Slowenien und ihre Nutzung im Rahmen der Transromanica. Stationen sind der Dom zu Gurk, Stift St. Paul, Friesach, Millstatt und Maria Wörth; auf slowenischer Seite Koper, Sticna und Ptuj, das frühere Pettau.

11:30
de

Schweiz 2013 Was hat Richard Wagner mit Religion zu tun? Viel! Sein Werk zeigt seine Ambivalenz gegenüber dem Christentum, seine Begeisterung für den Buddhismus und seine Verachtung des Judentums. Die Dokumentation begibt sich auf Spurensuche nach Dresden, Zürich, Luzern und Tel Aviv, um mehr zu erfahren über Richard Wagners Religionskritik, seine musikalische Umsetzung religiöser Themen, über seinen Antisemitismus und das Wagner-Aufführungsverbot in Israel.

12:25
ch

Das Vallée de la Sagne im Freiburger Jura - ein Tal, in dem es scheint, als wäre die Zeit angehalten worden: Grüne Hügel, sanfte, naturbelassene Natur und zufriedene Bewohner. Wie eine Spielzeugbahn fährt ein rotes Bähnchen durch die liebliche Landschaft. Pferde weiden auf saftigen Weiden. Über stillen Moorseelein schwirren Libellen. Diese idyllischen Bilder stammen aus einem Hochtal, in dem über Jahrhunderte Torf abgebaut worden ist.

13:00
at

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

13:20
R: Reinhard Joksch,Eckart Granitza... S1, E2
de

An der Nordseeküste leiten medizinische Erkenntnisse den Wandel zum Badeort ein. 1797 wird auf Norderney das erste Nordseebad eröffnet. Das besondere Reizklima, der Jod- und Salzgehalt der Luft, das Meerwasser, der Schlick im Watt und die langen Sandstrände locken die Touristen. Das Leben verändert sich damit radikal. Noch vor 250 Jahren wohnten dort ausschließlich Fischer und Bauern. Die Nordseeinseln haben eine wechselvolle Geschichte. Mehr als einmal zerstörten Sturmfluten ganze Ortschaften.

14:05
R: Reinhard Joksch,Eckart Granitza... S1, E1
de

Lange mieden Urlauber das Meer. Es galt als unheimlich und bedrohlich. Erst Mitte des 18. Jahrhunderts beginnt der Badetourismus. Ärzte wie der englische Richard Russell oder der Leibarzt des mecklenburgischen Herzogs Friedrich Franz I., Samuel Gottlieb Vogel, entdecken die gesundheitlichen Vorzüge des Meerbadens. Adlige bauen an den Küsten der Ostsee Logierhäuser und große Paläste. 1793 wird in Heiligendamm das erste deutsche Seebad gegründet.

14:50
R: Stefan Pannen,Cristina Ricci... de

Forte dei Marmi, das mondäne Seebad mit einer langen Geschichte, ist der Mittelpunkt in Versilia, der nordtoskanischen Küstenregion. Kulturelles Leben mischt sich mit Badefreuden. Das Tyrrhenische Meer leuchtet blau, darüber die Alpen mit ihren kleinen Dörfern und weißen Marmorsteinbrüchen. Dieses Zusammenspiel hat seit Ende des Ersten Weltkriegs eine Elite von Aristokraten, Industrieprominenten und Intellektuellen angezogen. Altersfreigabe: 6.

15:35
R: Stefanie Appel,Ulrike Bremer,Philipp Engel,Sabine Hanke,Holger Preube,Mirjana Momirovic... de

Ischia ist das Zentrum des europäischen Thermaltourismus. Nirgendwo im Mittelmeer gibt es mehr heiße Quellen als auf dieser Insel. Seit über 2000 Jahren wird hier gebadet, nicht nur im Meer. Erst kamen Griechen, dann Römer, im Mittelalter die Spanier, dann Touristen aus aller Welt. Ischia war schon der Lieblings-Kurort unserer Großeltern, Inbegriff für Sonne, Fango und Meer. Heute gilt Ischia als das Sylt Süditaliens.

16:15
de

Westkap, Südafrika - das bedeutet wilde Natur, grandiose Landschaften, stürmische Atlantikwinde. Für feine gesittete Badefreuden ist hier wenig Platz. Diese Küste gehört den Abenteurern. Hier tummeln sich Kitesurfer, Walbeobachter, Haiwächter. Relaxen kann man im Hinterland bei einer Weinprobe, oder am Strand mit einem Sundowner. Die Reise beginnt in Kapstadt, führt über Clifton und Camps Bay entlang malerischer Klippen ans Kap der Guten Hoffnung.

17:00
R: Stefanie Appel,Ulrike Bremer,Philipp Engel,Sabine Hanke,Holger Preube,Mirjana Momirovic... de

Weiches Licht und kilometerlange Strände bieten die Badeorte auf Long Island in unmittelbarer Nähe zur Weltmetropole New York City. Kein Wunder also, dass die Hamptons, so genannt wegen der Häufung des Bestandteils Hampton in den Ortsnamen, zum bevorzugten Tummelplatz der Reichen, Schönen und Berühmten wurden. Wer hier eine Villa kaufen will, sollte Multimillionär sein. Dem Filmteam ist es gelungen, einige der prächtigen Häuser zu betreten, die sonst hinter meterhohen Hecken verborgen bleiben.

17:45
R: Michael McGlinn... de

Grüne Steilufer, weiße Sandstrände, verwunschene Kanäle: Die Küste an der Irischen See von Dublin bis zur Insel Rathlin ist landschaftlich sehr abwechslungsreich. Charakteristisch für die Ostküste Irlands sind die sogenannten Martello-Towers, die das britische Empire zur Zeit der napoleonischen Kriege errichtete. Heute sind sie beliebt bei spleenigen Reichen wie beispielsweise Niall O'Donoghue, der mehr als eine Million Euro in seinen Turm Nummer sieben an der Bucht von Killiney investiert hat.

18:30
de

Deutschland 2019 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Alexandra Kröber.

19:00
de

Die Nachrichtensendung des ZDF. Aktuelle, informative Beiträge und Live-Schaltgespräche zu den Topthemen des Tages aus Politik, Wirtschaft, Justiz, Wissenschaft und Sport liefert die ZDF-Nachrichtensendung.

19:20
de

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Vivian Perkovic.

20:00
de

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
R: Gieri Venzin... Im Februar 1999 fielen in den Alpen fünf Meter Schnee. Innerhalb weniger Tage kamen Tausende zum Teil sehr große Lawinen. In Galtür etwa forderte eine einzige Lawine 31 Todesopfer. Ganze Talschaften waren tagelang von der Umwelt abgeschnitten. Hunderttausende Touristen saßen fest. Die Dokumentation hat betroffene Gebiete, wie Evolene und Galtür, nochmals aufgesucht. Wie ist die Lage an diesen Orten des Unglücks 20 Jahre danach?
21:05
de

38 Menschenleben forderte die Lawinenkatastrophe von Galtür vor 20 Jahren. In der Folge wurde in Tirol noch mehr in die Lawinensicherheit investiert. Die Infrastruktur wurde verbessert und die Erforschung der weißen Gefahr forciert. Christiane Sprachmann berichtet über das Leben im hochalpinen Raum, den Kampf gegen die Lawinengefahr und den aktuellen Stand der verschiedenen Disziplinen der Lawinenforschung.

22:00
at

Das tägliche Nachrichtenmagazin des ORF-Fernsehens. Von Montag bis Freitag liefert ZIB 2 einen Überblick über die Ereignisse des Tages und bietet dabei vor allem vertiefende Hintergrundinformationen.

22:25
I: Chulpan Khamatova,Miki Manojlovic,Stanislav Lisnic,Ina Gogalova,Georg Friedrich,Maria Hofstätter,Gabriel Usein,Emanuel Usein,Stefan Sidlo,Tamara Metelka,Robert Ritter,Susan Sozubek,Natalia Baranova; R: Michael Sturminger... at,lu

Spielfilm, Österreich 2003 Der 16-jährige Ozren erzählt die Geschichte seiner Mutter Silvija, einer jungen, schönen Kroatin, die Ende der 1970er-Jahre aus Jugoslawien nach Wien kommt und auf dem Strich landet. Von Silvija, die sich im Laufe der Jahre zu einer gut bezahlten Edelprostituierten hinaufarbeitet, oft alleingelassen, versucht Ozren, seinem außernormalen Schicksal als Hurensohn gewachsen zu sein. Darsteller: Silvija - Chulpan Khamatova Ozren - Stanislav Lisnic Tante Ljiljana - Ina Gogalova Peppi - Georg Friedrich Tamara - Maria Hofstätter u. a.

23:50
de

Cannabis auf Rezept: Seit März 2017 ist das möglich. Der Bundestag hat das Betäubungsmittelrecht geändert. Wenn therapeutische Alternativen ausgeschöpft sind, darf Hanf verschrieben werden. Wer profitiert von der veränderten Gesetzeslage? Wo hapert es? Und wer verdient künftig kräftig mit? Diesen Fragen geht der Film nach. Altersfreigabe: 6.

00:20
ch

Schweiz 2019 10 vor 10 ist eine Informationssendung von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF). Vertiefende Berichte, Reportagen, Porträts und Live-Gespräche informieren über die wichtigsten Themen des Tages aus der Schweiz und der Welt.

00:50
ch

Schweiz 2019 Das Wirtschaftsmagazin von Schweizer Radio und Fernsehen wirft einen eigenständigen Blick auf das Wirtschaftsleben - mit Hintergrund-Berichten, Grafiken und Reportagen. ECO berichtet seit 2007 aus der Perspektive der Wirtschaft und bringt die Welt der Wirtschaft den Zuschauern näher. ECO fragt nach, ECO zeigt die Zusammenhänge, ECO erklärt die Gründe und die Hintergründe. Moderation: Reto Lipp.

01:20
at

Karstgrotten in Slowenien - Bisher wurden in Slowenien etwa 13 000 Karstgrotten entdeckt. Die der Hauptstadt Ljubljana am nächsten gelegene ist die Zupanova jama oder auch die Bürgermeistergrotte unweit von Grosuplje. Naturkundefotograf Matej Vranic - Studio-, Landschafts- und Porträtfotografie stehen im Fokus der Arbeit des Fotografen Matej Vranic; in den letzten Jahren hat er sich aber auch Videoproduktionen gewidmet. Am liebsten befasst er sich mit der Natur, vor allem mit Tieren in freier Wildbahn. Er gilt als einer der besten slowenischen Fotografen auf diesem Gebiet. Bildhauer Vojc Sodnikar Ponis - Stein ist zwar ein hartes Material; ihn zu bearbeiten erfordert aber trotzdem eine feinfühlige Hand. Der Bildhauer Vojc Sodnikar Ponis hat bereits verschiedene Materialien ausprobiert, ist jedoch davon überzeugt, dass gerade Stein die meisten Ausdrucksmöglichkeiten bietet. Der Künstler lebt und arbeitet an der slowenischen Küste. Puppenspieler Brane Vizintin - Einer der besten slowenischen Meister des Puppenspiels ist Brane Vizintin, der eine sehr breite Palette an Puppenspieltechniken beherrscht. Er ist Puppenspieler, Schauspieler und Regisseur und vermittelt sein Wissen auch als Professor an der Universität. Das slowenische Skimuseum - Eine der beliebtesten Sportarten in Slowenien ist das Skifahren. Zweifellos hat Bojan Krizaj mit seinen Erfolgen viel dazu beigetragen. Er stammt aus dem Ort Trzic, der eine Vielzahl außerordentlicher Wintersportler hervorgebracht hat und deshalb als Wiege des slowenischen Skisports gilt. Das dortige Skimuseum zeugt noch heute davon.

01:45
S1, E1
de

Dokumentation, Kanada 2015 17 000 Flugkilometer, sechs Wochen im Sommer, sind Johannes Hano und sein Team für den Zweiteiler 17.000 Kilometer KANADA im zweitgrößten Land der Erde unterwegs. Es ist eine Reise an die entlegensten Orte und die kulturellen Zentren eines Landes, das für viele ein Sehnsuchtsort ist, voll magischer Schönheit und Hoffnung auf ein besseres Leben. Und doch ist vieles anders, als es scheint. Teil eins führt in den Norden des Landes.

02:30
S1, E2
de

Das Team bereist Kanadas wilden, einsamen Westen über Vancouver zurück nach Montreal, und es werden die Widersprüche deutlich, die das moderne Kanada zu schultern hat. Von den Vuntut Gwitchin und Cree Indianern über die Ölfelder Albertas zu den Einwanderern aus China in Vancouver und der Natur der Pazifikküste British Columbias bis in das kulturelle Zentrum Montreal. In Old Crow begleitet Johannes Hano mit seiner Crew Harald Frost vom Stamm der Vuntut Gwitchin.

03:15
S1, E1
de

Knapp 40 000 Kilometer zieht sich die geologisch aktivste Zone der Erde rund um den Pazifischen Ozean, von Alaska bis Südamerika und von Neuseeland bis zur russischen Halbinsel Kamtschatka. Die Filmemacher begleiten Wissenschaftler, die die Welt der Vulkane mit modernster Technik erforschen, und besuchen Menschen, die entlang des Pazifischen Feuerrings im Schatten gefährlicher Vulkane leben. Die Reise beginnt in Neuseeland.

03:55
S1, E2
de

Ein Teil des Pazifischen Feuerrings, der geologisch aktivsten Zone der Erde, führt von der Halbinsel Kamtschatka, auf der sich 29 aktive Vulkane befinden, über Hawaii bis nach Alaska. 1912 fand dort die stärkste Eruption des 20. Jahrhunderts statt. Kamtschatka liegt im äußersten Osten Russlands. Zu Sowjetzeiten militärisches Sperrgebiet, ist die Insel auch heute kaum besiedelt. Die Pazifische Erdplatte schiebt sich dort unter die Eurasische Platte.

04:40
S1, E3
de

Mexiko und Guatemala gehören mit ihren zahlreichen Vulkanen zum Pazifischen Feuerring, der geologisch aktivsten Zone der Erde. Der bekannte Popocatépetl wurde von den Maya verehrt. Er liegt nahe Mexico City, ist der zweithöchste Vulkan Nordamerikas und war dem Volk der Maya ein göttliches Wesen. Kein anderer Vulkan am Pazifischen Feuerring bedroht mehr Menschen, denn über 25 Millionen leben in der Hauptstadtregion.