Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

ZDF
05:30
Moderation: 5.30 – 7.00 Melanie Haack, 7.00 – 9.00.
09:00
heute Xpress
09:05
Gäste: Anna-Maria Zimmermann (Sängerin).
10:30
I: Sanna Englund, Matthias Schloo, Wolke Hegenbarth, Uwe Fellensiek, Peer Jäger, Harald Maack, Gerit Kling, Fabian Harloff, Stephan Grossman, Johannes Richard Voelkel, Steffen Groth, Julia Beerhold; S: Jochim Scherf; R: Thomas Jauch... Drei Freunde streiten um einen beträchtlichen Lottogewinn. Melanie und Mattes müssen nun klären, ob Autohändler Stefan (Stephan Grossman) seine Kollegen aus der Tippgemeinschaft betrogen hat, oder ob er wirklich mit einem eigenen, separaten Lottoschein gewonnen hat.
11:15
I: Udo Kroschwald, Claudia Schmutzler, Dominic Boeer, Mathias Junge, Isabel Berghout, Katja Lechthaler, Matthias Komm; S: Susanne Wiegand; R: Steffi Doehlemann
12:00
heute
12:10
drehscheibe
13:00
mit Tagesschau.
14:00
heute – in Deutschland
14:15
Diesmal stellen sich Nelson Müller, Alexander Herrmann und Johann Lafer der Herausforderung. Ohne Rezept versuchen sie, die regionalen Spezialitäten nicht nur genauso gut, sondern besser und auf ihre Weise interpretiert nachzukochen. Dafür dürfen sie die Gerichte lediglich probieren, um Zutaten herauszuschmecken und herauszufinden, wie sie zubereitet wurden. Gekocht wird vor Ort. Der Fernsehkoch im mobilen Food-Truck, der lokale Küchenchef in seinem Restaurant. Welcher Koch gewinnt, entscheidet eine Jury. Der Gastro-Journalist Matthias F. Mangold, die Food-Bloggerin und YouTube-Köchin Felicitas Then und jeweils ein lokaler Juror beurteilen, welches der Gerichte in den Kategorien Optik, Geschmack und Tradition hervorsticht. Wer macht am Ende das Rennen – der Promi-Koch oder sein regionaler Herausforderer?
15:00
heute Xpress
15:05
Bares für Rares
16:00
heute – in Europa
16:10
I: Tom Mikulla, Dieter Fischer, Max Müller, Marisa Burger, Karin Thaler, Alexander Duda, Diana Staehly, Christian K. Schaeffer; S: Kerstin Oesterlin, Jessica Schellack; R: Gunter Krää... Literaturagent Willer hat sich „Zu Tode genascht“: Ein vergiftetes Betthupferl wurde ihm zum Verhängnis. Kurz zuvor hatte er sein Hotelzimmer mit Erfolgsautor und Frauenliebling Harry Rotburg getauscht.
17:00
heute
17:10
hallo deutschland
17:45
Leute heute
18:00
I: Udo Kroschwald, Claudia Schmutzler, Dominic Boeer, Mathias Junge, Isabel Berghout, Ellenie Salvo Gonzalez, Helena Hentschel; S: Anke Klemm; R: Sascha Thiel... Halb Wismar bejubelt Abenteurer Timo Westphal und seine Freundin Natalie bei der Rückkehr von ihrer Weltumsegelung. Am nächsten Tag wird Timo tot auf seinem Segelboot gefunden. Die Polizisten Anneke und Timmermann waren auch bei der Ankunft der Segler am Hafen. Dabei ist ihnen Katja Niedecken, die Ex-Freundin des Opfers, aufgefallen. Sie hat versucht, mit Timo Westphal zu reden. Was wollte sie so kurz nach seiner Ankunft von ihm? Katja wurde auch zur Tatzeit in der Nähe von Timos Boot gesehen. Die Ermittler finden heraus, dass sie allen Grund hatte, wütend auf ihren Ex-Freund zu sein. Eigentlich wollte er sie zur Weltumseglung mitnehmen. Sie hatte viel Geld in Timos Boot investiert. Dann hat er sie für Natalie verlassen. Hat sich Katja nun dafür gerächt? Auch ihr Bruder Johann war wütend auf Timo. Die Trennung vor einem Jahr hatte seine Schwester so mitgenommen, dass sie versucht hat, sich umzubringen. Wollte Johann verhindern, dass seine Schwester noch einmal in eine solche Situation gerät? , Gäste: Titelmusik: Udo Lindenberg, Nathalie Dorra, Steffi Stephan.
18:54
Lotto am Mittwoch – Die Gewinnzahlen
19:00
heute
19:20
Wetter
19:25
I: Kai Schumann, Janine Kunze, Timo Dierkes, Angelika Bartsch, Lilli Hollunder, Johannes Allmayer, Mateusz Dopieralski; S: Peter Dommaschk, Ralf Leuther; R: Hartwig Van der Neut... Eine Party gerät außer Kontrolle. Beim Rettungseinsatz stürzt Sanitäterin Martina Neumann in den Tod. Mord? Um die Frage zu beantworten, fungiert Kriminalkommissar Heldt (Kai Schumann) undercover als Türsteher.
20:15
I: Mariele Millowitsch, Hinnerk Schönemann, Thomas Heinze, Ulrike C. Tscharre, Stephan Kampwirth, Annina Hellenthal, Lasse Myhr, Doris Schretzmayer, Julius Nitschkoff, Christian Erdmann, Frank Wickermann, Markus Tomczyk, Lisa Bihl, Christoph Bautz; S: Christian Schiller, Marianne Wendt; R: Florian Kern... Der 18. Fall für Mariele Millowitsch., Schamanin Sarah di Maga liegt erschlagen im Wald. War es einer ihrer Seminarteilnehmer? Ingrid Kuttner (Ulrike C. Tscharre) wohl kaum, Sarah half ihr, das Verschwinden ihres Sohns zu verarbeiten. Ausgerechnet die betont rationale Hauptkommissarin Brand (Millowitsch) muss sich nun mit Spiritualität beschäftigen.
21:45
heute journal
22:15
Die vorgezogenen Wahlen in der Türkei am 24. Juni 2018 sollen Erdogans Krönungszeremonie sein. Der Weg soll frei werden für das neue Präsidialsystem und alle Macht dem Präsidenten zufallen, der Dekrete mit Gesetzeskraft erlassen kann. Das Amt des Ministerpräsidenten fiele gleich ganz weg. Wie stark ist die türkische Demokratie? Hat die Opposition genug Zugkraft, um Erdogans Wiederwahl zu gefährden, ihn in eine Stichwahl zu zwingen? Wie denken die Menschen in Istanbul, Antalya und am Schwarzen Meer, im Kernland der AKP? auslandsjournal-Moderatorin Antje Pieper reist in die Türkei, um sich kurz vor der Wahl ein Bild zu machen. Sie trifft den türkischen Außenminister Mevlüt Cavusoglu zum Interview, reist in Erdogans Heimatort Rize und besucht die Redaktion der Tageszeitung Cumhuriyet, deren Chefredakteur demnächst möglicherweise ins Gefängnis wandert.
22:45
R: Rainer Fromm, Ron Boese
23:15
Markus Lanz
00:30
heute+
00:45
R: Caroline Reiher, Daniel Pontzen, Nadja Kölling... Wie tickt Recep Tayyip Erdogan? „ZDFzeit“ will „Die Geheimnisse des türkischen Präsidenten“ lüften und zeichnet das Psychogramm eines Machtmenschen., Erdogan betet fünfmal am Tag. Er ist gegen Verhütung, propagiert, Amerika sei von Muslimen entdeckt worden. Vor 13 Jahren schafft es der Außenseiter aus einem Istanbuler Arbeiterviertel bis an die Spitze der Türkei. Zu Beginn seiner Karriere wandelt sich Erdogan vom religiösen Hardliner zum Pragmatiker. Als Ministerpräsident drängt er das Militär zurück, schafft die Todesstrafe ab, setzt auf Aussöhnung mit den Kurden, befördert ein veritables Wirtschaftswunder. Heute, als Staatspräsident, erklärt er alle Gegner zu Verrätern, stellt nach der Verhaftung von kurdischen Politikern Strafanzeige gegen sämtliche Abgeordnete der größten Oppositionspartei CHP. Was ist da los?
01:30
R: Anne Breer... 14. Juni 2017: Am Himmel über London hängen dichte Rauchschwaden. Der Grenfell-Tower steht in Flammen. Über 70 Menschen kommen in dieser Schicksalsnacht ums Leben. Eine Katastrophe von gewaltigem Ausmaß. Ein Jahr später ist der Hergang der Ereignisse noch nicht restlos geklärt. Die Überlebenden, Hinterbliebenen, die Stadtverwaltung und die Regierung streiten sich noch immer um die Verantwortlichkeit. Was bleibt, sind viele Fragen. Wie konnte das Feuer binnen weniger Minuten die Fassade hochschießen? Warum wurden vor dem Inferno die Beschwerden der Bewohner über die mangelnden Brandschutzvorrichtungen nicht gehört? Auch bei uns in Deutschland war die Verunsicherung nach der Tragödie groß. Auch hier wurden Wohnblöcke evakuiert. Alles Panikmache? Oder ernst zu nehmende Gefahr? Die deutsche Regierung kündigte flächendeckende Fassadenprüfungen an. Hier würde anders gebaut, hieß es, keine Chance für ein solches Feuer. Wirklich? Warum dann die Evakuierungen? Weiß man wirklich, wie es um mögliche Gefahren in deutschen Wohnblöcken steht? Wie gut wäre die Feuerwehr vorbereitet? Wäre so eine Katastrophe also auch hier, bei uns in Deutschland, möglich? Dieser Film begibt sich auf die Suche nach Antworten. Im Gespräch mit Feuerwehrleuten, Brandschutzexperten und einem Überlebenden, der den Flammen im Grenfell-Tower entkommen konnte, wird die Brandnacht rekonstruiert. Und mit Hilfe von Experten und Untersuchungen die Frage gestellt: Ist ein solches Inferno bei uns wirklich undenkbar?
02:15
auslandsjournal spezial
02:45
R: Rainer Fromm, Ron Boese
03:15
R: Daniel Sich, Sabine Klauser, Matthias Fornoff... Abseits von Dashcam-Unfällen und Wodka-Exzessen hat das größte Land der Erde Seiten, die kaum jemand kennt. Matthias Fornoff berichtet von Städten, die auch nach Ende des Kalten Krieges geheim sind. Er reist zu den Mari nördlich der Wolga, die eine rätselhafte Naturreligion ausüben, begegnet Cowboys nahe der weißrussischen Grenze und entdeckt Moskau als Stadt der Hipster. Und er findet ein tief gespaltenes Land vor – zwischen Putin-Anhängern und -Gegnern.
04:00
R: Caroline Reiher, Daniel Pontzen, Nadja Kölling... Wie tickt Recep Tayyip Erdogan? „ZDFzeit“ will „Die Geheimnisse des türkischen Präsidenten“ lüften und zeichnet das Psychogramm eines Machtmenschen., Erdogan betet fünfmal am Tag. Er ist gegen Verhütung, propagiert, Amerika sei von Muslimen entdeckt worden. Vor 13 Jahren schafft es der Außenseiter aus einem Istanbuler Arbeiterviertel bis an die Spitze der Türkei. Zu Beginn seiner Karriere wandelt sich Erdogan vom religiösen Hardliner zum Pragmatiker. Als Ministerpräsident drängt er das Militär zurück, schafft die Todesstrafe ab, setzt auf Aussöhnung mit den Kurden, befördert ein veritables Wirtschaftswunder. Heute, als Staatspräsident, erklärt er alle Gegner zu Verrätern, stellt nach der Verhaftung von kurdischen Politikern Strafanzeige gegen sämtliche Abgeordnete der größten Oppositionspartei CHP. Was ist da los?
04:45
R: Dominic Egizzi... Mehr als eine halbe Tonne Müll produziert jeder Deutsche im Jahr. Lässt sich daran etwas ändern? Neue Ideen im In- und Ausland, wie man den Wegwerfwahnsinn beenden kann.
05:15
hallo deutschland
05:30
Moderation: 5.30 – 7.00 Melanie Haack, 7.00 – 9.00.
09:00
heute Xpress
09:05
Gäste: Brigitte Grothum (Schauspielerin).
10:30
I: Sanna Englund, Matthias Schloo, Wolke Hegenbarth, Uwe Fellensiek, Peer Jäger, Harald Maack, Gerit Kling, Heinz Werner Kraehkamp; S: Marc Blöbaum, Stephanie Blöbaum; R: Thomas Jauch... Aufregung im Kommissariat 21: Wolle und Berger sind verschwunden. Doch eine Spur haben die Kollegen schnell ausgemacht, denn offenbar meint der frisch aus der Haft entlassene Berufskriminelle Jürgen Rottmann (Heinz Werner Kraehkamp), „Eine alte Schuld“ mit den beiden begleichen zu müssen.
11:15
I: Astrid M. Fünderich, Peter Ketnath, Nina Gnädig, Benjamin Strecker, Karl Kranzkowski, Mike Zaka Sommerfeldt, Eva Maria Bayerwaltes, Christian Pätzold, Michael Gaedt, Nicolas König, Clelia Sarto; S: Axel Hildebrand; R: Gero Weinreuter... Rocco Mattarella wird in seinem Restaurant erschossen. Prof. Dr. Lisa Wolter rekonstruiert den Tathergang: Auf den Mann wurden neun Schüsse aus nächster Nähe abgefeuert. Der Verdacht, dass es sich bei der Tat um eine Warnung der Mafia handeln könnte, damit andere Restaurantbesitzer eingeschüchtert werden, liegt nahe. Aus der Kasse scheint nichts zu fehlen, und ein Drohbrief samt Schutzgeldforderung taucht auf. Auch andere Wirte in der Nachbarschaft wurden erpresst. Jean Krause, Wirt der Bar Lobby 0711, zeigt Jo Stoll einen Drohbrief, den er vor ein paar Tagen erhalten hat. Martina Seiffert und Anna Badosi halten aber eher eine Beziehungstat für wahrscheinlich. Rocco Mattarella hatte seine Frau Elena vor Kurzem wegen der jüngeren Kellnerin Giulia Grassi verlassen. Zudem wurde die Witwe nun zur Alleinerbin – bei einer Scheidung hätte sie sicherlich mit weniger zufrieden sein müssen. Elenas Bruder ist der bekannte Kriminelle Leonardo Livantino, der dem organisierten Verbrechen zugeordnet wird, dem aber noch nie etwas bewiesen werden konnte. Da er nicht gerade froh über die Partnerwahl seiner Schwester war, hätte er ebenfalls ein Motiv. Die Geschwister geben sich jedoch gegenseitig ein Alibi. Als auch Schrotti sich meldet und angibt, bedroht worden zu sein, versuchen Stoll und Sander, die Täter mittels Undercover-Einsatz in Schrottis Kneipe zu stellen. Der Einsatz geht schief, die Täter schlagen Rico nieder und fliehen. Anna Badosi findet heraus, dass Leonardo kein Alibi hat, seine Schwester war zum Tatzeitpunkt nicht zu Hause. Beweise, dass er am Mord an seinem Schwager beteiligt war, gibt es jedoch keine. Durch ihn erfahren Martina Seiffert und Anna Badosi aber, dass das Opfer ziemlich skrupellose Geschäftspraktiken verfolgte. Die Männer, die Rico Sander angegriffen haben, können festgenommen werden. Sie geben schließlich zu, Schutzgeld erpresst zu haben, bestreiten aber den Mord. Doch wer ist dann der Mörder von Rocco Mattarella?
12:00
heute
12:10
drehscheibe
13:00
heute Xpress
13:03
Moderator Jochen Breyer begrüßt die Zuschauer aus dem ZDF-WM-Studio.
14:00
Gruppe C: Vorrundenspiel in Samara, Zweite Partie, die in dem „Problemstadion“ in Samara stattfindet… Die Arena wurde erst auf den letzten Drücker fertig gestellt. Ursprünglich sollte eine „Kosmos-Arena“ entstehen, deren transparentes selbst tragendes Dach die Illusion erweckt, dass das Stadion fliegt. Denn Samara ist bekannt für seinen Weltraumbahnhof und die Sojus-Raketen, die hier ins All starten. Doch nachdem die Kosten wegen Fehlplanung und Vetternwirtschaft explodierten, wurden für das Dach günstigere Blechelemente hergenommen, nun ähnelt die Konstruktion eher einer Schildkröte.
16:00
heute Xpress
16:05
Moderator Jochen Breyer begrüßt die Zuschauer aus dem ZDF-WM-Studio. Im Anschluss übernehmen Moderator und ZDF-Experte Oliver Kahn für den Abend. Zu Gast im Studio ist Christian Karembeu, französischer Weltmeister von 1998. Mit Real Madrid gewann er zudem zwei Mal die UEFA Champions League.
17:00
Gruppe C: Vorrundenspiel in Jekaterinburg, Die Gruppe wurde einhellig als „günstiges Los für Les Bleus“ eingestuft… „Am Tag, als das Glück verteilt wurde, stand Didier Deschamps ganz vorn“, ist sich die französische Presse sicher. Der Coach der Équipe Tricolore gilt als Glückspilz bei Auslosungen. Auch sonst hat der 49-Jährige, der als Spieler 1998 selbst Weltmeister wurde, in seiner Amtszeit seit 2012 vieles richtig gemacht. Deschamps konnte die Elf, die 2010 in Südafrika meuterte, vom katastrophalen Image als Ansammlung verhaltensauffälliger Egomanen befreien. Dabei verfährt er nach dem Motto: „Für ein großes Turnier wählt man nicht die besten Spieler aus, man versucht, die beste Mannschaft zusammenzustellen.“.
19:00
heute
19:20
Wetter
19:25
Im ZDF-WM-Studio begrüßt Moderator Oliver Welke den ZDF-Experten Oliver Kahn und Holger Stanislawski, der die Spiele analysiert, sowie den ZDF-Schiedsrichter-Experten Urs Meier. Katrin Müller-Hohenstein meldet sich aus dem Quartier der deutschen Nationalmannschaft.
20:00
Gruppe D: Vorrundenspiel in Nischni Nowgorod, „Das müssen wir verbessern, damit wir bei der WM keinen Selbstmord begehen.“ So weit Argentiniens Trainer Jorge Sampaoli nach der 1:6-Klatsche der Albiceleste Ende März gegen Spanien. Müßig zu spekulieren, ob es mit Lionel Messi, der verletzt fehlte, anders ausgesehen hätte. Die Südamerikaner sind in der Offensive formidabel aufgestellt, haben aber ein erhebliches Problem in der Rückwärtsbewegung. „Sie können kämpfen, sperren und ein Bein stellen. Aber nicht gut genug spielen, um die WM zu gewinnen“, kritisierte „La Nación“. Fakt ist, dass die Verteidiger um Organisator Nicolás Otamendi zuletzt überfordert schienen. Für den 30-Jährigen ist das ein ärgerliches und ungewohntes Gefühl, hat er doch mit Manchester City eine überragende Saison mit nur 27 Gegentoren in 38 Spielen hinter sich. Otamendi wurde sogar ins Premier-League-Team 2017/18 gewählt. In der Nationalelf lassen seine Nebenleute zur Zeit Qualität vermissen. Mal sehen, ob Argentinien vorn mehr Treffer erzielen kann, als man hinten verbockt.
22:00
Im ZDF-WM-Studio resümieren Moderator Oliver Welke und ZDF-Experte Oliver Kahn den Spieltag. Holger Stanislawski analysiert, und ZDF-Schiedsrichter-Experte Urs Meier klärt strittige Szenen. Alle Spiele des Tages werden in Zusammenfassungen gezeigt.
22:30
maybrit illner
23:30
Markus Lanz
00:45
heute+
01:00
I: Kai Schumann, Janine Kunze, Timo Dierkes, Angelika Bartsch, Lilli Hollunder, Johannes Allmayer, Mateusz Dopieralski; S: Peter Dommaschk, Ralf Leuther; R: Hartwig Van der Neut... Eine Party gerät außer Kontrolle. Beim Rettungseinsatz stürzt Sanitäterin Martina Neumann in den Tod. Mord? Um die Frage zu beantworten, fungiert Kriminalkommissar Heldt (Kai Schumann) undercover als Türsteher.
01:45
I: Sanna Englund, Matthias Schloo, Wolke Hegenbarth, Uwe Fellensiek, Peer Jäger, Harald Maack, Gerit Kling, Fabian Harloff, Stephan Grossman, Johannes Richard Voelkel, Steffen Groth, Julia Beerhold; S: Jochim Scherf; R: Thomas Jauch... Drei Freunde streiten um einen beträchtlichen Lottogewinn. Melanie und Mattes müssen nun klären, ob Autohändler Stefan (Stephan Grossman) seine Kollegen aus der Tippgemeinschaft betrogen hat, oder ob er wirklich mit einem eigenen, separaten Lottoschein gewonnen hat.
02:30
I: Sanna Englund, Matthias Schloo, Wolke Hegenbarth, Uwe Fellensiek, Peer Jäger, Harald Maack, Gerit Kling, Heinz Werner Kraehkamp; S: Marc Blöbaum, Stephanie Blöbaum; R: Thomas Jauch... Aufregung im Kommissariat 21: Wolle und Berger sind verschwunden. Doch eine Spur haben die Kollegen schnell ausgemacht, denn offenbar meint der frisch aus der Haft entlassene Berufskriminelle Jürgen Rottmann (Heinz Werner Kraehkamp), „Eine alte Schuld“ mit den beiden begleichen zu müssen.
03:10
I: Udo Kroschwald, Claudia Schmutzler, Dominic Boeer, Mathias Junge, Isabel Berghout, Ellenie Salvo Gonzalez, Helena Hentschel; S: Anke Klemm; R: Sascha Thiel... Halb Wismar bejubelt Abenteurer Timo Westphal und seine Freundin Natalie bei der Rückkehr von ihrer Weltumsegelung. Am nächsten Tag wird Timo tot auf seinem Segelboot gefunden. Die Polizisten Anneke und Timmermann waren auch bei der Ankunft der Segler am Hafen. Dabei ist ihnen Katja Niedecken, die Ex-Freundin des Opfers, aufgefallen. Sie hat versucht, mit Timo Westphal zu reden. Was wollte sie so kurz nach seiner Ankunft von ihm? Katja wurde auch zur Tatzeit in der Nähe von Timos Boot gesehen. Die Ermittler finden heraus, dass sie allen Grund hatte, wütend auf ihren Ex-Freund zu sein. Eigentlich wollte er sie zur Weltumseglung mitnehmen. Sie hatte viel Geld in Timos Boot investiert. Dann hat er sie für Natalie verlassen. Hat sich Katja nun dafür gerächt? Auch ihr Bruder Johann war wütend auf Timo. Die Trennung vor einem Jahr hatte seine Schwester so mitgenommen, dass sie versucht hat, sich umzubringen. Wollte Johann verhindern, dass seine Schwester noch einmal in eine solche Situation gerät?
03:55
I: Astrid M. Fünderich, Peter Ketnath, Nina Gnädig, Benjamin Strecker, Karl Kranzkowski, Mike Zaka Sommerfeldt, Eva Maria Bayerwaltes, Christian Pätzold, Michael Gaedt, Nicolas König, Clelia Sarto; S: Axel Hildebrand; R: Gero Weinreuter... Rocco Mattarella wird in seinem Restaurant erschossen. Prof. Dr. Lisa Wolter rekonstruiert den Tathergang: Auf den Mann wurden neun Schüsse aus nächster Nähe abgefeuert. Der Verdacht, dass es sich bei der Tat um eine Warnung der Mafia handeln könnte, damit andere Restaurantbesitzer eingeschüchtert werden, liegt nahe. Aus der Kasse scheint nichts zu fehlen, und ein Drohbrief samt Schutzgeldforderung taucht auf. Auch andere Wirte in der Nachbarschaft wurden erpresst. Jean Krause, Wirt der Bar Lobby 0711, zeigt Jo Stoll einen Drohbrief, den er vor ein paar Tagen erhalten hat. Martina Seiffert und Anna Badosi halten aber eher eine Beziehungstat für wahrscheinlich. Rocco Mattarella hatte seine Frau Elena vor Kurzem wegen der jüngeren Kellnerin Giulia Grassi verlassen. Zudem wurde die Witwe nun zur Alleinerbin – bei einer Scheidung hätte sie sicherlich mit weniger zufrieden sein müssen. Elenas Bruder ist der bekannte Kriminelle Leonardo Livantino, der dem organisierten Verbrechen zugeordnet wird, dem aber noch nie etwas bewiesen werden konnte. Da er nicht gerade froh über die Partnerwahl seiner Schwester war, hätte er ebenfalls ein Motiv. Die Geschwister geben sich jedoch gegenseitig ein Alibi. Als auch Schrotti sich meldet und angibt, bedroht worden zu sein, versuchen Stoll und Sander, die Täter mittels Undercover-Einsatz in Schrottis Kneipe zu stellen. Der Einsatz geht schief, die Täter schlagen Rico nieder und fliehen. Anna Badosi findet heraus, dass Leonardo kein Alibi hat, seine Schwester war zum Tatzeitpunkt nicht zu Hause. Beweise, dass er am Mord an seinem Schwager beteiligt war, gibt es jedoch keine. Durch ihn erfahren Martina Seiffert und Anna Badosi aber, dass das Opfer ziemlich skrupellose Geschäftspraktiken verfolgte. Die Männer, die Rico Sander angegriffen haben, können festgenommen werden. Sie geben schließlich zu, Schutzgeld erpresst zu haben, bestreiten aber den Mord. Doch wer ist dann der Mörder von Rocco Mattarella?
04:40
zdf.formstark
04:45
I: Tom Mikulla, Dieter Fischer, Max Müller, Marisa Burger, Karin Thaler, Alexander Duda, Diana Staehly, Christian K. Schaeffer; S: Kerstin Oesterlin, Jessica Schellack; R: Gunter Krää... Literaturagent Willer hat sich „Zu Tode genascht“: Ein vergiftetes Betthupferl wurde ihm zum Verhängnis. Kurz zuvor hatte er sein Hotelzimmer mit Erfolgsautor und Frauenliebling Harry Rotburg getauscht.
05:30
Moderation: 5.30 – 7.00 Melanie Haack, 7.00 – 9.00.
09:00
heute Xpress
09:05
Gäste: Giovanni Zarrella (Sänger und Moderator).
10:30
I: Sanna Englund, Matthias Schloo, Wolke Hegenbarth, Uwe Fellensiek, Peer Jäger, Harald Maack, Gerit Kling; S: Klaus Arriens, Thomas Wilke; R: Thomas Jauch... Aus Angst vor einem Angreifer flüchtet eine schwer verletzte jugendliche Ausreißerin aus dem Krankenhaus.
11:15
I: Astrid M. Fünderich, Peter Ketnath, Nina Gnädig, Benjamin Strecker, Karl Kranzkowski, Mike Zaka Sommerfeldt, Eva Maria Bayerwaltes; S: Axel Hildebrand; R: Michael Schneider... Nach Jahren in der Psychiatrie wird Dieter Mielkau „Als geheilt entlassen“. Zwei Tage später liegt er tot in seiner Wohnung. Weiß Klinikchef Gotthard (Harald Schmidt) mehr, als er Kommissarin Seiffert (Astrid M. Fünderich) gegenüber zugibt? – Gut gemachte Krimis mit Lokalkolorit.
12:00
heute
12:10
drehscheibe
13:00
heute Xpress
13:03
Im ZDF-WM-Studio begrüßt Moderator Jochen Breyer als Gast den Brasilianer Zé Roberto.
14:00
Fürs kleine Costa Rica ist es bereits die fünfte WM-Teilnahme. Die Seleçao verfolgt die Mittelamerikaner dabei irgendwie., Schon bei der WM-Premiere 1990 traf Costa Rica in der Vorrunde auf Brasilien, unterlag mit 0?:?1. Damals kickte der aktuelle Trainer Óscar Ramírez noch selbst mit. Auch 2002 maß sich das Team in der Gruppenphase mit der Seleçao, verlor erneut (2?:?5). Dabei wissen „Los Ticos“, wie man große Teams schlägt. Bei der WM vor vier Jahren bezwang man Exweltmeister Italien und rang Exweltmeister Uruguay sowie Exweltmeister England jeweils ein Remis ab und zog als Erster dieser „Todesgruppe“ in die K.-o.-Spiele. Erst im Viertelfinale war Endstation. Coach Ramírez, der 2015 die Nachfolge von Volksheld Paulo Wanchope antrat, weil dieser sich mit einem Steward geprügelt hatte, sagt: „Unser Ziel muss es sein, das gleiche Niveau wie in Brasilien zu erreichen. Und wenn es mehr wird, warum nicht?“.
16:00
heute Xpress
16:05
Im ZDF-WM-Studio begrüßt zunächst Moderator Jochen Breyer die Zuschauer. Im Anschluss übernehmen Moderator und ZDF-Experte Oliver Kahn für den Abend. Gast im Studio ist der Brasilianer Zé Roberto.
17:00
Gernot Rohr (64)führte Nigeria zu seiner sechsten WM-Endrunde., Der Deutschfranzose kennt sich bestens in Afrika aus, er coachte schon die Auswahlteams von Gabun, Niger und Burkina Faso. Also klärte er im Herbst bei den „Super Eagles“ lieber erst einmal das leidige Thema Prämien („Ein typisch afrikanisches Problem“). Bei der WM 2014 gipfelten Dissonanzen in einem Spielerstreik. Schließlich musste der nigerianische Sportminister einfliegen und vier Mio. US-Dollar in bar unter den Spielern verteilen. Rohr ist überzeugt, dass Nigeria in die K.-o.-Runde einziehen kann, wenn sein Team sich nicht durch Nebengeräusche ablenken lässt. Sein Vertrag wurde vor der WM bis 2020 verlängert. Aber was heißt das schon, bei einem Aus in der Vorrunde?
19:00
heute
19:20
Wetter
19:25
Im ZDF-WM-Studio begrüßt Moderator Oliver Welke den ZDF-Experten Oliver Kahn sowie Holger Stanislawski, der die Spiele analysiert, und den ZDF-Schiedsrichter-Experten Urs Meier. Katrin Müller-Hohenstein meldet sich aus dem Quartier der deutschen Nationalmannschaft vor dem Spiel gegen Schweden.
20:00
Die letzte Sicherheitsinstanz bei den Eidgenossen ist ein Bundesliga-Profi., Das ist so sicher wie das Amen in der Kirche. Die Frage ist nur, wer am Ende den Platz zwischen den Pfosten tatsächlich einnimmt. Zunächst spricht alles für den Mönchengladbacher Yann Sommer, der in der Qualifikation elf von zwölf Partien bestritt. Darüber hinaus hat sein Konkurrent Roman Bürki, der im März beim Test gegen Panama (6?:?0) zum Einsatz kam, eine ziemlich durchwachsene Saison mit Borussia Dortmund hinter sich. Weil Augsburgs Marwin Hitz freiwillig auf die WM verzichtet, rückt Yvon Mvogo als Nr. 3 nach. Der wiederum steht in Leipzig unter Vertrag. Und wenn alle Stricke reißen, wäre da noch Gregor Kobel aus Hoffenheim….
22:00
Im ZDF-WM-Studio resümieren Moderator Oliver Welke und ZDF-Experte Oliver Kahn den Spieltag. Holger Stanislawski analysiert, und ZDF-Schiedsrichter-Experte Urs Meier klärt strittige Szenen. Alle Spiele des Tages werden in Zusammenfassungen gezeigt. Katrin Müller-Hohenstein meldet sich noch einmal aus dem Quartier der deutschen Mannschaft, die am Samstag ihr zweites Spiel gegen Schweden hat.
22:30
I: Matthias Matschke, Lucie Heinze, Andreas Helgi Schmid, Julia Bremermann, Paul Faßnacht, Alexandra von Schwerin, Thomas Goritzki, Peter Harting, Hedi Kriegeskotte, Meike Gottschalk, Alexander Schubert, Max Urlacher, Thomas Arnold; S: Ben Braeunlich; R: Thomas Jahn... Krimiserie. Matthias Matschke („Polizeiruf 110“) als genialer Ermittler mit reichlich Macken. „Die Abrechnung“., „Professor T. hat mich bei den Dreharbeiten ganz eingenommen. Ich wollte der Figur eine Unberechenbarkeit verleihen“, verrät Matschke über seine neue Krimirolle. So stellt der exzentrische Kriminologe einen hasserfüllten Messermord schon mal mithilfe einer Schaufensterpuppe nach und sorgt auch sonst für Stirnrunzeln bei der Kölner Kripo.
23:30
Auch in dieser Ausgabe Das Literarische Quartett wird über herausragende Bücher diskutiert. Gastgeber ist Volker Weidermann, Literaturchef beim Spiegel. Mit drei weiteren Literaturexperten debattiert er über vier Neuerscheinungen. Zum festen Team gehören die Schriftstellerin und Publizistin Thea Dorn sowie Christine Westermann, Journalistin und Autorin. Komplettiert wird die Runde wieder von einem Gastkritiker. Der Name des Gastes und die Titel der Bücher werden 14 Tage vor der Ausstrahlung bekannt gegeben. Das Literarische Quartett wird im Foyer des Berliner Ensembles mit Publikum aufgezeichnet.
00:15
heute+
00:30
I: Peter Falk, Donald Pleasence, Gary Conway, Julie Harris, Joyce Jillson, Dana Elcar, Reid Smith, Robert Ellenstein; S: Stanley Ralph Ross; R: Leo Penn... TV-Krimi. Der Streit in einer Winzerfamilie nimmt ein tödliches Ende., Als der jüngere Bruder Ric das familieneigene Weingut verkaufen will, sieht der distinguierte Winzer Adrian Carsini (Donald Pleasence) bordeauxrot. Er meuchelt den Playboy und tarnt es als Unfall. Doch Inspektor Columbo (Peter Falk) lässt sich von Carsini und seinem edlen Rebensaft nicht das Hirn vernebeln… Regisseur Leo Penn (1921–1998) ist der Vater von Schauspieler Sean Penn.
02:00
I: Peter Falk, Jack Cassidy, Martin Milner, Rosemary Forsyth, Barbara Colby; S: Steven Bochco; R: Steven Spielberg... Ein gnadenloser Schriftsteller benutzt nicht nur seine Schreibfeder als Waffe. Steven Spielberg inszenierte den TV-Krimi 1971., Ken (Jack Cassidy) ist als Schriftsteller völlig untalentiert. Doch mit seinem Freund Jim bildet er ein gefeiertes Autorenteam. Als Jim ihm eines Tages die Zusammenarbeit aufkündigt, erschießt Ken seinen Förderer. Schnüffelnase Columbo (Peter Falk) hat zwar schnell den richtigen Riecher – der Mörder aber ein großartiges Alibi… Steven Spielberg hatte gerade den Highway-Thriller „Duell“ gedreht, als ihm die Regie für diese „Columbo“-Folge angeboten wurde. Der damals 24-jährige Wunderknabe schuf prompt eine der spannendsten Episoden der Serie!
03:15
I: Matthias Matschke, Lucie Heinze, Andreas Helgi Schmid, Julia Bremermann, Paul Faßnacht, Alexandra von Schwerin, Thomas Goritzki, Peter Harting, Hedi Kriegeskotte, Meike Gottschalk, Alexander Schubert, Max Urlacher, Thomas Arnold; S: Ben Braeunlich; R: Thomas Jahn... Krimiserie. Matthias Matschke („Polizeiruf 110“) als genialer Ermittler mit reichlich Macken. „Die Abrechnung“., „Professor T. hat mich bei den Dreharbeiten ganz eingenommen. Ich wollte der Figur eine Unberechenbarkeit verleihen“, verrät Matschke über seine neue Krimirolle. So stellt der exzentrische Kriminologe einen hasserfüllten Messermord schon mal mithilfe einer Schaufensterpuppe nach und sorgt auch sonst für Stirnrunzeln bei der Kölner Kripo.
04:15
I: Sanna Englund, Matthias Schloo, Wolke Hegenbarth, Uwe Fellensiek, Peer Jäger, Harald Maack, Gerit Kling; S: Klaus Arriens, Thomas Wilke; R: Thomas Jauch... Aus Angst vor einem Angreifer flüchtet eine schwer verletzte jugendliche Ausreißerin aus dem Krankenhaus.
05:00
drehscheibe