Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

ZDF
05:30
Moderation: 5.30 – 7.00 Wolf-Christian Ulrich, 7.00 – 9.00.
09:00
heute Xpress
09:05
Gäste: Doro Pesch (Sängerin).
10:30
I: Sanna Englund, Matthias Schloo, Janette Rauch, Serhat Cokgezen, Peer Jäger, Harald Maack, Gerit Kling, Fabian Harloff, Manuela Wisbeck, Manfred Zapatka, Bettina Lieder, Orazio Zambelletti, Christian Clauß; S: David Ungureit; R: Thomas Jauch... Im Hamburger Hafen verunglückt ein junger Taucher (Christian Clauß). Mattes und Melanie erkennen gleich: Ein Fall von Sabotage. Täter und Motiv sind allerdings nicht so schnell gefunden.
11:15
I: Astrid M. Fünderich, Peter Ketnath, Nina Gnädig, Benjamin Strecker, Karl Kranzkowski; S: Klaus Arriens, Thomas Wilke; R: Rainer Matsutani... Martina Seiffert und Joachim Stoll bleiben mit dem Auto mitten in der Provinz liegen. Auf einem Gutshof bekommen sie Hilfe, doch dabei wird eine Leiche gefunden, und die SOKO muss ermitteln. Die Haushälterin Babette Schmitt entdeckt Jan Buchwald ertränkt in der Badewanne. Er war als Pfleger für den im Koma liegenden Oswald von Grubow angestellt. Auf der Handfläche des Toten finden sich Reste von Buchstaben, die unkenntlich gemacht werden sollten. Was hat Jan Buchwald vor seinem Tod entdeckt? Spuren in der Villa deuten auf einen Einbruch hin, doch KTU-Leiter Jan Arnaud stellt rasch fest, dass diese Fährte fingiert wurde. Der Mörder des Pflegers muss also einer der im Haus Anwesenden sein: Nina von Grubow, die Schwester des komatösen Oswald und momentane Firmenleiterin, Hendrik, ihr sarkastischer und alkoholabhängiger Ehemann, Angela, die junge Nichte, Babette Schmitt, die geschwätzige Haushälterin, oder Bodo Schäffle, der mürrische Gärtner. Im Hause von Grubow herrscht eine subtil aggressive Stimmung, jeder scheint jeden zu demütigen, und zudem scheinen alle finanziell voneinander abhängig zu sein. Doch warum sollte jemand den Pfleger umbringen? Die Ermittler finden kein schlüssiges Motiv, und die von Grubows und ihre Angestellten hüllen sich in Schweigen. Darum schleust die SOKO den IT-Spezialisten Rico Sander undercover als neuen Pfleger in die Villa ein. Er beobachtet kritisch die völlig zerrütteten Familienverhältnisse der von Grubows, und es bestätigt sich nur, dass keiner der Anwesenden vom Tod des Pflegers profitiert. Doch eines Abends wird der junge SOKO-Ermittler unfreiwillig Zeuge eines seltsamen Gesprächs: Jemand scheint den Mörder zu kennen und will ihn erpressen – und da geschieht ein zweiter Mord. Kann das SOKO-Team noch rechtzeitig eingreifen und so verhindern, dass auch Rico Sander Opfer des kaltblütigen Mörders wird? Ein Rennen gegen die Zeit beginnt.
12:00
heute
12:10
drehscheibe
13:00
mit Tagesschau.
14:00
heute – in Deutschland
14:15
Die Küchenschlacht
15:00
heute Xpress
15:05
Bares für Rares
16:00
heute – in Europa
16:10
I: Markus Böker, Joseph Hannesschläger, Marisa Burger, Karin Thaler, Max Müller, Thomas Stielner, Gerd Lohmeyer, Horst Kummeth, Christine Reinhart, Stefan Lenkisch, Geno Lechner, Robert Giggenbach; S: Andreas Föhr, Thomas Letocha; R: Wilhelm Engelhardt... Bauunternehmer Anton Lugauer wurde beim Rudern angeschossen, fiel ins Wasser und ertrank. Die Ermittler vermuten, dass Lugauer nicht allein im Boot gesessen hat. Wer war mit an Bord? Der Kunstmaler Karl Schussmann gerät ins Visier der Kommissare, da er seit Längerem mit dem Ermordeten im Streit lag. Er bleibt nicht der einzige Verdächtige: Die Cops finden heraus, dass Lugauers Frau Julia ein Kind von ihrem Geliebten Ralf Gruber erwartet. Auch Andreas Lugauer, der Bruder, der in der gemeinsamen Baufirma gern zu dubiosen Geschäftspraktiken greift, zählt zum Kreis der potenziellen Mörder. Das Thema Schwangerschaft ist auch bei den Rosenheim-Cops privat ein Thema. Marie ist auffallend schlechter Laune. Als Korbinian auch noch die Verpackung eines Schwangerschaftstestes entdeckt, ist für ihn der Fall klar: Seine Schwester befindet sich in anderen Umständen. Dass sich Marie da gar nicht so sicher ist, sorgt bis zum Schluss für viele Verwicklungen.
17:00
heute
17:10
hallo deutschland
17:50
Pater Nikodemus wird Schausteller auf einem der ältesten und traditionsreichsten Volksfeste: Libori in Paderborn. Was braucht es für den perfekten Kick im Karussell? Pater Nikodemus tauscht Kutte gegen Blaumann, heuert an im Autoskooter und lässt sich in anderen Karussells ordentlich durchwirbeln. Was suchen Menschen, die diese Angebote in Anspruch nehmen? Wie leben die Schausteller? Welche Tradition steht dahinter? Das Libori-Fest in Paderborn ist nicht bloß eine Kirmes. Es ist vielleicht das Volksfest, bei dem der religiöse Hintergrund noch am deutlichsten sichtbar ist. Ein guter Grund, um zu fragen: Warum feiern wir und wie? Freilich steht für die meisten Besucher die Unterhaltung im Vordergrund. Was steckt hinter der Faszination Kirmes? Feiertage sind Unterbrechungen des Alltags. Sie schaffen Raum zum Innehalten, um über Grundsätzliches nachzudenken und den Horizont zu erweitern. Viele nutzen die Feiertage einfach für Ausflüge, und ganz in diesem Sinne macht sich der Benediktinerpater Nikodemus Schnabel auf den Weg. Seine Feiertags-Ausflüge führen ihn zu außergewöhnlichen Menschen, in herausfordernde Situationen oder lassen ihn hinter Kulissen und Mauern blicken. Dahin, wo sonst selten jemand hinschaut. Alles kann zu einem Spiegel für das Leben und die Seele werden.
18:00
I: Udo Kroschwald, Claudia Schmutzler, Dominic Boeer, Mathias Junge, Isabel Berghout, Caroline Redl, André Eisermann; S: Robert Hummel; R: Kerstin Ahlrichs... Die Immobilienkauffrau Ines Wenzke wird tot in ihrem Büro aufgefunden. Sie ist durch eine Stichverletzung direkt über dem Herzen gestorben. Ein frischer Strauß Rosen liegt im Mülleimer. Viktor Ahlbeck, ihr junger Angestellter, wirkt nervös und unsicher, als die Kommissare ihn befragen. Bald stellt sich heraus, dass Viktor sich aus der Firmenkasse bedient hat und Ines ihn rauswerfen wollte. Wollte er verhindern, dass seine Chefin ihn anzeigt? Doch auch Gernot, der Noch-Ehemann von Ines, hat ein Motiv. Sie hat ihn nicht nur aus der Firma geworfen, sondern sich auch privat von ihm getrennt. Und im Falle einer Scheidung geht er laut Ehevertrag leer aus. In den Fokus der Ermittlungen gerät auch Thomas Brähmer, ein verurteilter Mörder, der seine Strafe abgesessen hat. Seine Finderabdrücke werden am Tatort gefunden. Angeblich hatte er mit Ines Wenzke nur einen harmlosen Streit um eine angemietete Garage. Seine neue Freundin Sabine Ahlbeck gibt ihm ein Alibi. Sie wirft den Ermittlern vor, Brähmer nur wegen seiner Vorstrafe zu verdächtigen. Unterschätzt sie seine Gefährlichkeit?
18:54
Lotto am Mittwoch – Die Gewinnzahlen
19:00
heute
19:20
Wetter
19:25
I: Kai Schumann, Janine Kunze, Timo Dierkes, Felix Vörtler, Yunus Cumartpay, Angelika Bartsch, Steffen Will; S: Lorenz Lau-Uhle; R: Olaf Kreinsen... In der vorerst letzten neuen Folge wird die Freundschaft zwischen dem kernigen Heldt (Kai Schumann) und Barbesitzer Carlo auf eine harte Probe gestellt. Auf „Carlos letzte Liebe“ Anne wurde geschossen, zum Glück verfehlte sie der Schütze.
20:15
I: Florian Teichtmeister, Michael Fitz, Fanny Krausz, Erwin Steinhauer, Isabel Karajan, Max Müller, Simon Hatzl, Heribert Sasse, Harald Windisch, Hary Prinz, Laura Nicorescu; S: Klaus Ortner, Erhard Riedlsperger; R: Erhard Riedlsperger... TV-Krimi – Auftakt zur Reihe, die inzwischen drei Filme umfasst., „Der Rollmops ist euer Neuer?“ Der grenzwertige Spruch des Bayern-Bullen Mur (Michael Fitz) zeigt dem Salzburger Polizeimajor Palfinger (Florian Teichtmeister): Sein Kollege schei… auf politische Korrektheit, selbst wenn sein Gegenüber im Rollstuhl sitzt. Und kooperativ ist er auch nicht. Dabei müssen die beiden Streithähne doch zusammenarbeiten. Denn die grauslig aussehende, gefesselte Leich befindet sich auf österreichischem Boden, der aber nur über deutsches Gebiet zugänglich ist… Bayerisch-österreichisches Ermittlerduo im Zank: konventionell, aber mit ein paar guten Szenen.
21:45
anschließend: Wetter.
22:15
auslandsjournal
22:45
R: Hans Koberstein, Andreas Wiemers... Radfahrer haben auf Deutschlands Straßen wenig Platz und oft auch wenig Schutz. 254 von ihnen kamen 2017 innerorts ums Leben, 11700 wurden schwer verletzt. Auto gegen Fahrrad – Muss Radfahren so gefährlich sein?, fragen Reporter Verkehrsplaner in Stuttgart und Drahtesel-Lobbyisten in Berlin.
23:15
Markus Lanz
00:30
heute+
00:45
R: Yasemin Ergin... Ali ist 19 Jahre alt und hat bereits knapp drei Jahre seines Lebens in Haft verbracht – wegen Bandendiebstahls und schweren Raubes. Auch die 21-jährige Romina saß drei Jahre im Gefängnis, weil sie jemanden zusammenschlug. Toni ist 17 und befindet sich aktuell wegen mehrerer Überfälle und schwerer Körperverletzung in Jugendhaft. Sie alle waren noch Kinder, als sie straffällig wurden. Wie konnte es dazu kommen? Wie kommt die Justiz mit jugendlichen Intensivtätern klar? Braucht es härtere Strafen oder mehr Erziehung? Der Film begleitet junge Intensivtäter auf ihrem Weg zurück in ein straffreies Leben und beleuchtet die Gründe für Jugendkriminalität und die Schwächen unseres Justizsystems.
01:30
R: Thomas Schuhbauer, Volker Wild... Kussmund- vs. Wohlfühlschiff: „ZDFzeit“ checkt die Hochseekonkurrenten., Traumschiffreisen boomen. Heute können sich auch Otto Normalreisende eine Kajüte im schwimmenden Hotel leisten. Die AIDA-Clubschiffe bekommen seit 2009 Gegenwind von TUI Cruises. „Mein Schiff“ zielt auf Kunden, die es gern etwas exklusiver hätten. Welches Konzept ist stimmiger? „ZDFzeit“ vergleicht die Flotten und fragt erfahrene Kreuzfahrer. Wie steht es um Auswahl und Wartezeit am Buffet? Wo lauern versteckte Kosten und Ärgernisse? Neben Servicetests werden kritische Aspekte gestreift: miese Arbeitsbedingungen fürs Bordpersonal und die Umweltbelastung durch die als Dreckschleudern in Verruf geratenen Megadampfer.
02:15
auslandsjournal
02:45
R: Hans Koberstein, Andreas Wiemers
03:15
R: Martina Morawietz, Michael Haselrieder... Eine Mieterhöhung von über 70 Prozent – dieser Albtraum ist für die Bewohner eines Hauses in Berlin-Tiergarten bittere Realität. Der Verkauf des Gebäudes an einen Investor und die Modernisierungsumlage machen es möglich. Über ein Jahr begleiteten „Frontal 21“-Reporter den Kampf der Mieter, die sich nicht vertreiben lassen wollen.
04:00
R: Yasemin Ergin... Ali ist 19 Jahre alt und hat bereits knapp drei Jahre seines Lebens in Haft verbracht – wegen Bandendiebstahls und schweren Raubes. Auch die 21-jährige Romina saß drei Jahre im Gefängnis, weil sie jemanden zusammenschlug. Toni ist 17 und befindet sich aktuell wegen mehrerer Überfälle und schwerer Körperverletzung in Jugendhaft. Sie alle waren noch Kinder, als sie straffällig wurden. Wie konnte es dazu kommen? Wie kommt die Justiz mit jugendlichen Intensivtätern klar? Braucht es härtere Strafen oder mehr Erziehung? Der Film begleitet junge Intensivtäter auf ihrem Weg zurück in ein straffreies Leben und beleuchtet die Gründe für Jugendkriminalität und die Schwächen unseres Justizsystems.
04:45
citydreams
04:55
hallo deutschland
05:30
Moderation: 5.30 – 7.00 Wolf-Christian Ulrich, 7.00 – 9.00.
09:00
heute Xpress
09:05
Gäste: Eric T. Hansen (Autor), Astrid Ule (Autorin).
10:30
I: Rhea Harder, Bruno F. Apitz, Janette Rauch, Serhat Cokgezen, Peer Jäger, Harald Maack, Gerit Kling, Fabian Harloff, Manuela Wisbeck, Jorge Gonzales, Alissa Wilms, Lisa Bitter, Jutta Fastian; S: Klaus Arriens, Thomas Wilke; R: Jörg Schneider... Franzi und Hans werden zum Einsatz auf dem Laufsteg gerufen: Das junge Model Leonie Bergkamp ist bei einer Probe gestürzt und hat sich schwer verletzt. Ursache für den Sturz ist ein Schlafmittel, das in ihrer Wasserflasche nachgewiesen werden kann. Offensichtlich wollte jemand, dass Leonie ihren Auftritt verpasst und hat die Wirkung des Schlafmittels falsch eingeschätzt. Die Zahl der Verdächtigen ist groß, ebenso wie der Konkurrenzkampf zwischen den Mädchen. Ist Eifersucht das Motiv für die Tat, wollte ein anderes Model die starke Konkurrentin Leonie ausstechen? Oder war es vielleicht sogar ihr Freund, der mit dem schnellen Aufstieg und den vielen Bewunderern seiner Freundin nicht klarkommt? Der Druck auf die Polizisten erhöht sich, als Leonie gegen Jasmins vehemente Warnungen aus dem Patientenzimmer wegläuft und zusammenbricht. Sie wollte zurück zu den Proben für eine anstehende Modenschau. Nun droht der jungen Frau die Gefahr einer Lähmung. Wer trägt Schuld an Leonies Unfall? Franzi und Hans ermitteln im glamourösen Umfeld und lassen sich dabei von Laufstegtrainer Julio die Welt von High Heels, knallhartem Konkurrenzkampf und Intrigen ein wenig näherbringen.
11:15
I: Astrid M. Fünderich, Peter Ketnath, Nina Gnädig, Benjamin Strecker, Karl Kranzkowski; S: Ralf Löhnhardt; R: Rainer Matsutani... Bei Beginn der Generalprobe von Wagners Götterdämmerung der Stuttgarter Philharmoniker bricht die Fagottistin Ruth Merle plötzlich schwankend zusammen. Sie ist sehr geschickt ermordet worden. Die SOKO untersucht den seltsamen Fall und stellt fest, dass Ruth Merle wegen eines vergifteten Mundstücks ihres Fagotts von schweren Halluzinationen heimgesucht wurde und sich durch einen unglücklichen Sturz den tödlichen Schädelbruch zuzog. Jan Arnaud findet heraus, dass es sich bei dem Gift um das Sekret der australischen Aga-Kröte handelt, das als Naturdroge zunehmende Verbreitung findet. Da die Philharmoniker vor wenigen Monaten einige Konzerte in Australien gegeben haben, liegt die Vermutung nahe, dass der Mörder von Ruth Merle ein Mitglied des angesehenen Orchesters ist und die todbringende Droge von dieser Konzerttour mitgebracht hat. Als zudem herauskommt, dass die Tote erst kürzlich einen Schwangerschaftsabbruch hat vornehmen lassen, gerät Volker Merle, der Gatte des Opfers, ins Visier der Ermittler. War die Ehe der Merles wirklich so glücklich wie der trauernde Witwer behauptete? Laut Aussage ihres Arztes wurde die talentierte Fagottistin allerdings von einem anderen Mann zur Abtreibung begleitet, und er identifiziert Björn Kowald, den Gastdirigenten der Philharmoniker. Die geheime Affäre zwischen Ruth Merle und ihm hat während der Konzerttour in Australien begonnen, doch der ambitionierte Dirigent sah keine Zukunft für diese Beziehung, besonders da er bereits einen neuen Konzertvertrag im Ausland unterschrieben hat. Zudem hat sich Björn Kowald gegenüber seinem neuen Arbeitgeber in den USA zu moralischer Integrität verpflichtet, und ein außereheliches Kind mit einer verheirateten Frau hätte ihn folglich seinen neuen Job gekostet. Hat Ruth Merle den ehrgeizigen Musiker erpresst? Doch Björn Kowald ist nicht der Einzige, der sich nach einem neuen Betätigungsfeld umsieht: Roland Fischbach spielt nur einen Tag nach dem Mord für eine Fagott-Stelle bei einem anderen renommierten Orchester vor. Auch Ruth Merle war in der Endauswahl für diese Stelle. Hat Fischbach eine unliebsame Konkurrentin aus dem Weg geräumt? Als Kriminalkommissarin Martina Seiffert und ihr Kollege Joachim Stoll Roland Fischbach auch noch nachweisen können, dass er die Krötendroge während der Australien-Tournee für sich gekauft hat, scheint sein Motiv eindeutig zu sein.
12:00
heute
12:10
drehscheibe
13:00
mit Tagesschau.
14:00
heute – in Deutschland
14:15
Die Küchenschlacht
15:00
heute Xpress
15:05
Bares für Rares
16:00
heute – in Europa
16:10
I: Markus Böker, Joseph Hannesschläger, Marisa Burger, Karin Thaler, Max Müller, Thomas Stielner, Gerd Lohmeyer, Horst Kummeth, Bettina Redlich, Jockel Tschiersch, Eisi Gulp, Hansi Kraus; S: Andreas Föhr, Thomas Letocha; R: Thomas Kronthaler... Die Explosion einer Briefbombe erschüttert die Stadt. Die Cops ermitteln, denn der Anschlag könnte einem der beiden Bauern gegolten haben, deren Höfe etwas abseits von Rosenheim liegen. Der Briefträger Brem hat wie immer die Post für die Bauern Beckmann und Sailer an einer Wegkreuzung abgelegt. Eine Kuh hat den Brief angeknabbert und so die Explosion ausgelöst. Die Ermittler finden heraus, dass Beckmann und Sailer seit Jahren verfeindet sind. Die Auseinandersetzung gipfelte in der letzten Zeit in dem Streit um die Aufstellung eines Mobilfunkmastes. Die Cops trauen beiden Bauern zu, die Briefbombe dem jeweils anderen geschickt zu haben. Doch da stellen sie fest, dass auch der Briefträger Brem mit der Tat zu tun haben könnte. Ein schwieriger Fall, müssen Ulrich und Korbinian doch nicht nur den Täter finden, sondern auch die Frage lösen: Wer sollte hier eigentlich umgebracht werden? Die Recherchen der Cops im Viehzüchter-Milieu bringen Ulrich auf eine Idee, wie man den chronisch klammen Geldbeutel von Korbinian und Marie füllen könnte. Warum nicht Korbinians Kühe bei den örtlichen Zuchtwettbewerben präsentieren und eine stattliche Prämie einstreichen? Marie ist begeistert – doch Korbinian betrachtet mit Argwohn die Verschönerungsaktionen, die seine Kühe nun über sich ergehen lassen müssen.
17:00
heute
17:10
hallo deutschland
17:45
Leute heute
18:00
I: Astrid M. Fünderich, Peter Ketnath, Benjamin Strecker, Yve Burbach, Karl Kranzkowski, Mike Zaka Sommerfeldt, Eva Maria Bayerwaltes; S: Ralf Löhnhardt; R: Michael Wenning... Die allmorgendliche Yogastunde wird der Unternehmerwitwe Natalie Bauer zum Verhängnis. Mit einer Skulptur wird sie brutal erschlagen. Natalies Stieftochter Pia Bauer und ihr Verlobter Rolf Geusen, Geschäftsführer der Firma, die Natalie Bauer gehörte, finden die Leiche. Zudem taucht im Kalender der Toten mehrere Male der Name Chloe auf. Wer ist diese Frau? Schnell finden die SOKO-Ermittler heraus, dass es sich um die Aura-Interpretin Chloe von Tretten handelt. Natalie Bauer suchte sie nach dem Tod ihres Mannes auf, um Orientierung im Leben zu finden. Aber leider konnte die Aura-Interpretin ihr nichts Gutes prophezeien. Währenddessen konnte anhand eines Fingerabdrucks Niklas Vollmer ermittelt werden, ein arbeitsloser Kunsthistoriker, der seit Wochen eine geheime Liebesbeziehung zum Opfer unterhielt. Er kann kein Alibi vorweisen. Auch Rolf Geusen und Pia Bauer rücken ins Zentrum der Ermittlungen. Bei Natalies aufwändigem Lebensstil wäre am Ende für Pia kein Vermögen übrig geblieben, das sie hätte erben können. Und Rolf Geusen wurde anlässlich einer Revision in der Firma illegaler Geldentnahmen überführt. Beide haben demnach ein Motiv, allerdings fehlen die Beweise. Die SOKO steht vor einer Gleichung mit vielen Unbekannten.
19:00
heute
19:20
Wetter
19:25
I: Sanna Englund, Matthias Schloo, Minh-Khai Phan-Thi, Bruno F. Apitz, Hannes Hellmann, Harald Maack, Gerit Kling; S: Ralf Löhnhardt, Renate Martin; R: Samira Radsi... Während die durch eine unsachgemäße Schälkur verunstaltete Julia Schöne im EKH vorstellig wird, werden Hans und Alexa zu einem Einbruch bei dem Schönheitschirurgen Dr. Winkelmann gerufen. Neben einigen medizinischen Präparaten wurden auch größere Mengen an Botox gestohlen. Wenig später meldet der Ingenieur Ewald Hofer von seinem Arbeitsplatz auf einer Bohrinsel seine Frau Anna als vermisst. Die wird kurz darauf ohne Bewusstsein aufgefunden. Jasmin stellt fest, dass Anna Hofer sich ebenfalls einer Schälkur unterzogen hat und als Folge einer unsachgemäßen Behandlung Botox in die Blutbahn gelangt ist. Die Frau schwebt in Lebensgefahr. Sollten die beiden fehlgeschlagenen Schönheitskuren und der Einbruch bei Dr. Winkelmann miteinander zu tun haben? Ein sehr empfindliches Ermittlungsfeld, denn keiner der Beteiligten möchte offen über die Anwendungen sprechen. Und zu allem Überfluss scheint für Alexa der Schönheitschirurg Dr. Winkelmann kein Unbekannter zu sein.
20:15
I: Hans Sigl, Heiko Ruprecht, Monika Baumgartner, Siegfried Rauch, Ronja Forcher, Natalie OHara, Mark Keller, Ines Lutz; S: Brigitte Müller; R: Axel Barth... Für den letzten Wunsch des krebskranken Teens Paul (Johannes Franke) wird Martin (Hans Sigl) zum Date-Doktor: Er soll Paul Flirtnachhilfe geben, damit er die Verabredung mit seinem Schwarm meistert.
21:45
anschließend: Wetter.
22:15
R: Jan M. Schäfer, Simone Schlindwein, Christian Jakob... Entwicklungshilfe gegen Flüchtlingsstopp, so lautet der milliardenschwere Deal, mit dem die EU afrikanische Staaten zu Europas Grenzschützern aufrüsten will. Die Autoren haben in zwölf Ländern recherchiert. Fazit: Garantierter Gewinner ist die Rüstungsindustrie . Um 0.30: „Afrikas Flüchtlinge – Das Milliardengeschäft der Schleuser“.
23:00
Markus Lanz
00:15
heute+
00:30
R: Benjamin Zand... Jeden Tag machen sich Tausende Flüchtlinge von Afrika aus auf den Weg: Schlepperbanden bringen die Menschen oft auf illegalen Wegen nach Europa. Flucht ist ein brutales Geschäft. Die Dokumentation zeigt die gefährliche Reise der Flüchtlinge und wie Schleuser mit der Not der Menschen viel Geld verdienen. Was kann Europa leisten, um das Milliardengeschäft zu stoppen? BBC-Reporter Benjamin Zand verfolgt den Weg der Migranten zurück in ihre Heimatländer: Wo kommen sie her, was hat die Menschen zur Flucht getrieben? Sie erzählen in der Dokumentation von ihrem Traum von Europa, der aber oft ganz anders aussieht als die Wirklichkeit. In ihrer Not vertrauen viele den Angeboten skrupelloser Schleuser, die für viel Geld eine Reise nach Europa organisieren. Die Dokumentation zeigt das ganze Ausmaß des Menschenschmuggels auf illegalen Wegen, quer durch die Wüste und über das Mittelmeer. Dem Autor ist es gelungen die libysche Küstenwache bei Nacht zu begleiten. Er zeigt, wie völlig überladene Boote, voll mit Flüchtlingen, von der Küstenwache gestoppt und wieder zurück nach Libyen gebracht werden. Dort werden sie in sogenannte detention centres, eigens errichtete Lager, gebracht. Die Zustände dort sind katastrophal. EU-Behörden kritisieren diese Orte, sprechen von Ähnlichkeiten mit Konzentrationslagern. Den Behörden ist es kaum möglich, den Schleusern das Handwerk zu legen. Mit Geld und neuen Konzepten versucht Europa, dem Milliardengeschäft der Schleuser Herr zu werden. Doch bislang sind die Erfolge gering.
01:00
I: Sanna Englund, Matthias Schloo, Minh-Khai Phan-Thi, Bruno F. Apitz, Hannes Hellmann, Harald Maack, Gerit Kling; S: Ralf Löhnhardt, Renate Martin; R: Samira Radsi... Während die durch eine unsachgemäße Schälkur verunstaltete Julia Schöne im EKH vorstellig wird, werden Hans und Alexa zu einem Einbruch bei dem Schönheitschirurgen Dr. Winkelmann gerufen. Neben einigen medizinischen Präparaten wurden auch größere Mengen an Botox gestohlen. Wenig später meldet der Ingenieur Ewald Hofer von seinem Arbeitsplatz auf einer Bohrinsel seine Frau Anna als vermisst. Die wird kurz darauf ohne Bewusstsein aufgefunden. Jasmin stellt fest, dass Anna Hofer sich ebenfalls einer Schälkur unterzogen hat und als Folge einer unsachgemäßen Behandlung Botox in die Blutbahn gelangt ist. Die Frau schwebt in Lebensgefahr. Sollten die beiden fehlgeschlagenen Schönheitskuren und der Einbruch bei Dr. Winkelmann miteinander zu tun haben? Ein sehr empfindliches Ermittlungsfeld, denn keiner der Beteiligten möchte offen über die Anwendungen sprechen. Und zu allem Überfluss scheint für Alexa der Schönheitschirurg Dr. Winkelmann kein Unbekannter zu sein.
01:45
I: Rhea Harder, Bruno F. Apitz, Janette Rauch, Serhat Cokgezen, Peer Jäger, Harald Maack, Gerit Kling, Fabian Harloff, Manuela Wisbeck, Jorge Gonzales, Alissa Wilms, Lisa Bitter, Jutta Fastian; S: Klaus Arriens, Thomas Wilke; R: Jörg Schneider... Franzi und Hans werden zum Einsatz auf dem Laufsteg gerufen: Das junge Model Leonie Bergkamp ist bei einer Probe gestürzt und hat sich schwer verletzt. Ursache für den Sturz ist ein Schlafmittel, das in ihrer Wasserflasche nachgewiesen werden kann. Offensichtlich wollte jemand, dass Leonie ihren Auftritt verpasst und hat die Wirkung des Schlafmittels falsch eingeschätzt. Die Zahl der Verdächtigen ist groß, ebenso wie der Konkurrenzkampf zwischen den Mädchen. Ist Eifersucht das Motiv für die Tat, wollte ein anderes Model die starke Konkurrentin Leonie ausstechen? Oder war es vielleicht sogar ihr Freund, der mit dem schnellen Aufstieg und den vielen Bewunderern seiner Freundin nicht klarkommt? Der Druck auf die Polizisten erhöht sich, als Leonie gegen Jasmins vehemente Warnungen aus dem Patientenzimmer wegläuft und zusammenbricht. Sie wollte zurück zu den Proben für eine anstehende Modenschau. Nun droht der jungen Frau die Gefahr einer Lähmung. Wer trägt Schuld an Leonies Unfall? Franzi und Hans ermitteln im glamourösen Umfeld und lassen sich dabei von Laufstegtrainer Julio die Welt von High Heels, knallhartem Konkurrenzkampf und Intrigen ein wenig näherbringen.
02:30
I: Astrid M. Fünderich, Peter Ketnath, Benjamin Strecker, Yve Burbach, Karl Kranzkowski, Mike Zaka Sommerfeldt, Eva Maria Bayerwaltes; S: Ralf Löhnhardt; R: Michael Wenning... Die allmorgendliche Yogastunde wird der Unternehmerwitwe Natalie Bauer zum Verhängnis. Mit einer Skulptur wird sie brutal erschlagen. Natalies Stieftochter Pia Bauer und ihr Verlobter Rolf Geusen, Geschäftsführer der Firma, die Natalie Bauer gehörte, finden die Leiche. Zudem taucht im Kalender der Toten mehrere Male der Name Chloe auf. Wer ist diese Frau? Schnell finden die SOKO-Ermittler heraus, dass es sich um die Aura-Interpretin Chloe von Tretten handelt. Natalie Bauer suchte sie nach dem Tod ihres Mannes auf, um Orientierung im Leben zu finden. Aber leider konnte die Aura-Interpretin ihr nichts Gutes prophezeien. Währenddessen konnte anhand eines Fingerabdrucks Niklas Vollmer ermittelt werden, ein arbeitsloser Kunsthistoriker, der seit Wochen eine geheime Liebesbeziehung zum Opfer unterhielt. Er kann kein Alibi vorweisen. Auch Rolf Geusen und Pia Bauer rücken ins Zentrum der Ermittlungen. Bei Natalies aufwändigem Lebensstil wäre am Ende für Pia kein Vermögen übrig geblieben, das sie hätte erben können. Und Rolf Geusen wurde anlässlich einer Revision in der Firma illegaler Geldentnahmen überführt. Beide haben demnach ein Motiv, allerdings fehlen die Beweise. Die SOKO steht vor einer Gleichung mit vielen Unbekannten.
03:15
I: Astrid M. Fünderich, Peter Ketnath, Nina Gnädig, Benjamin Strecker, Karl Kranzkowski; S: Ralf Löhnhardt; R: Rainer Matsutani... Bei Beginn der Generalprobe von Wagners Götterdämmerung der Stuttgarter Philharmoniker bricht die Fagottistin Ruth Merle plötzlich schwankend zusammen. Sie ist sehr geschickt ermordet worden. Die SOKO untersucht den seltsamen Fall und stellt fest, dass Ruth Merle wegen eines vergifteten Mundstücks ihres Fagotts von schweren Halluzinationen heimgesucht wurde und sich durch einen unglücklichen Sturz den tödlichen Schädelbruch zuzog. Jan Arnaud findet heraus, dass es sich bei dem Gift um das Sekret der australischen Aga-Kröte handelt, das als Naturdroge zunehmende Verbreitung findet. Da die Philharmoniker vor wenigen Monaten einige Konzerte in Australien gegeben haben, liegt die Vermutung nahe, dass der Mörder von Ruth Merle ein Mitglied des angesehenen Orchesters ist und die todbringende Droge von dieser Konzerttour mitgebracht hat. Als zudem herauskommt, dass die Tote erst kürzlich einen Schwangerschaftsabbruch hat vornehmen lassen, gerät Volker Merle, der Gatte des Opfers, ins Visier der Ermittler. War die Ehe der Merles wirklich so glücklich wie der trauernde Witwer behauptete? Laut Aussage ihres Arztes wurde die talentierte Fagottistin allerdings von einem anderen Mann zur Abtreibung begleitet, und er identifiziert Björn Kowald, den Gastdirigenten der Philharmoniker. Die geheime Affäre zwischen Ruth Merle und ihm hat während der Konzerttour in Australien begonnen, doch der ambitionierte Dirigent sah keine Zukunft für diese Beziehung, besonders da er bereits einen neuen Konzertvertrag im Ausland unterschrieben hat. Zudem hat sich Björn Kowald gegenüber seinem neuen Arbeitgeber in den USA zu moralischer Integrität verpflichtet, und ein außereheliches Kind mit einer verheirateten Frau hätte ihn folglich seinen neuen Job gekostet. Hat Ruth Merle den ehrgeizigen Musiker erpresst? Doch Björn Kowald ist nicht der Einzige, der sich nach einem neuen Betätigungsfeld umsieht: Roland Fischbach spielt nur einen Tag nach dem Mord für eine Fagott-Stelle bei einem anderen renommierten Orchester vor. Auch Ruth Merle war in der Endauswahl für diese Stelle. Hat Fischbach eine unliebsame Konkurrentin aus dem Weg geräumt? Als Kriminalkommissarin Martina Seiffert und ihr Kollege Joachim Stoll Roland Fischbach auch noch nachweisen können, dass er die Krötendroge während der Australien-Tournee für sich gekauft hat, scheint sein Motiv eindeutig zu sein.
04:00
I: Markus Böker, Joseph Hannesschläger, Marisa Burger, Karin Thaler, Max Müller, Thomas Stielner, Gerd Lohmeyer, Horst Kummeth, Bettina Redlich, Jockel Tschiersch, Eisi Gulp, Hansi Kraus; S: Andreas Föhr, Thomas Letocha; R: Thomas Kronthaler... Die Explosion einer Briefbombe erschüttert die Stadt. Die Cops ermitteln, denn der Anschlag könnte einem der beiden Bauern gegolten haben, deren Höfe etwas abseits von Rosenheim liegen. Der Briefträger Brem hat wie immer die Post für die Bauern Beckmann und Sailer an einer Wegkreuzung abgelegt. Eine Kuh hat den Brief angeknabbert und so die Explosion ausgelöst. Die Ermittler finden heraus, dass Beckmann und Sailer seit Jahren verfeindet sind. Die Auseinandersetzung gipfelte in der letzten Zeit in dem Streit um die Aufstellung eines Mobilfunkmastes. Die Cops trauen beiden Bauern zu, die Briefbombe dem jeweils anderen geschickt zu haben. Doch da stellen sie fest, dass auch der Briefträger Brem mit der Tat zu tun haben könnte. Ein schwieriger Fall, müssen Ulrich und Korbinian doch nicht nur den Täter finden, sondern auch die Frage lösen: Wer sollte hier eigentlich umgebracht werden? Die Recherchen der Cops im Viehzüchter-Milieu bringen Ulrich auf eine Idee, wie man den chronisch klammen Geldbeutel von Korbinian und Marie füllen könnte. Warum nicht Korbinians Kühe bei den örtlichen Zuchtwettbewerben präsentieren und eine stattliche Prämie einstreichen? Marie ist begeistert – doch Korbinian betrachtet mit Argwohn die Verschönerungsaktionen, die seine Kühe nun über sich ergehen lassen müssen.
04:45
Leute heute
05:00
hallo deutschland
05:30
Moderation: 5.30 – 7.00 Wolf-Christian Ulrich, 7.00 – 9.00.
09:00
Heute Xpress
09:05
Gäste: Mickie Krause (Sänger).
10:30
I: Rhea Harder, Bruno F. Apitz, Janette Rauch, Serhat Cokgezen, Peer Jäger, Harald Maack, Gerit Kling, Fabian Harloff, Manuela Wisbeck, Rufus Beck, Sabine Vitua, Jimi Blue Ochsenknecht, Claudia Hübschmann; S: Ulf Tschauder; R: Oren Schmuckler... Tarik und Claudia haben Einjähriges im PK 21. Während Claudia das nicht registriert hat, plant Tarik ein Fest mit allen Kollegen. Doch der Feiertag beginnt mit einem unangenehmen Auftrag. Das Team Claudia und Tarik muss dem insolventen Steuerschuldner und Autowerkstatt-Betreiber Markus Herold einen Haftbefehl überbringen und diesen auch gleich vollstrecken. Der Wutbürger stellt sich jedoch stur und flieht aus seinem eigenen Haus. Nur wenig später springt den Kollegen die völlig aufgelöste Katja Schöning vor die Motorhaube – ihre kleine Tochter sei entführt worden. Und tatsächlich, in einem Erpresserbrief wird noch am selben Tag ein Lösegeld von 50 000 Euro gefordert. Die Kollegen setzen alles in Bewegung, um die Kleine zu finden. Schnell führt eine Spur zum entlaufenen Wutbürger Herold. Der könnte das Geld gut gebrauchen. Doch wie sich herausstellt, ist er nicht der Einzige, der als Täter infrage kommt. Vielleicht geht es hier auch gar nicht ums Geld, sondern um ein viel tiefer liegendes Problem. Tarik erlaubt sich während der Ermittlungen einen groben Patzer, und statt der geplanten Feier mit Claudia erwartet ihn lediglich ein prächtiger Einlauf von Chef Berger.
11:15
I: Astrid M. Fünderich, Peter Ketnath, Nina Gnädig, Benjamin Strecker, Karl Kranzkowski; S: Stephan Wuschansky; R: Udo Witte... Kurz vor Martina Seifferts und Joachim Stolls Feierabend betritt ein Mann die Wache. Er heiße Florian Stiegler und sei der Mörder des Unternehmers Patrick Esser. Während Stieglers erster Vernehmung findet eine Streife tatsächlich die Leiche Essers. Er wurde in seinem Auto in der Tiefgarage erschossen. Der SOKO Stuttgart kommen schnell Zweifel an Stieglers Geschichte. Warum hat er Esser umgebracht? Warum stellt er sich? Stiegler behauptet, die Tat aus Liebe zu Essers Frau Linda begangen zu haben. Er ist bei ihr in Therapie. Doch IT-Spezialist Rico Sander findet etwas heraus, was die Skepsis der Ermittler bestätigt: Es existiert gar kein Florian Stiegler. Der eigentliche Name des Mannes ist Thilo Fassbender – und der ist der Polizei nicht unbekannt: Fassbender ist vorbestraft wegen Betrugs, Amtsanmaßung und Titelmissbrauchs. Mit dieser Tatsache konfrontiert, gibt Fassbender zwar zu, nicht Florian Stiegler zu sein, doch den Mord will er trotzdem begangen haben. Jetzt, wo klar ist, dass Fassbender ein pathologischer Lügner ist, ermittelt die SOKO Stuttgart verstärkt in alle anderen Richtungen. Dabei erfahren sie von Linda Esser, dass die Firma ihres Mannes hoch verschuldet war. War die finanzielle Misere das mögliche Motiv? Geschädigter des Opfers ist zum einen der Bodenleger Harald Tönnsen. Dieser steht mit seiner Firma kurz vor dem Ruin, weil das Opfer sich weigerte, 80 000 Euro Schulden zu bezahlen. Zum anderen ist da der Banker Klaus Bilstedt. Er hatte als Letzter Kontakt zu Patrick Esser. Zudem widerspricht er sich in seinen Aussagen. Aber was könnte sein Motiv sein? Thilo Fassbender sitzt nach wie vor in Untersuchungshaft. Mittlerweile sind sich die SOKO-Kommissarinnen Martina Seiffert und Anna Badosi sicher, dass er nicht der Täter ist. Aber er muss Zeuge der Tat gewesen sein. Das Problem: Woher sollen die Ermittler wissen, ob er als Zeuge die Wahrheit sagt oder wieder lügt?
12:00
Heute
12:10
Drehscheibe
13:00
mit Tagesschau.
14:00
Heute – in Deutschland
14:15
Die Küchenschlacht
15:00
Heute Xpress
15:05
Bares für Rares
16:00
Heute – in Europa
16:10
I: Markus Böker, Joseph Hannesschläger, Marisa Burger, Karin Thaler, Max Müller, Thomas Stielner, Gerd Lohmeyer, Horst Kummeth, Hans Peter Hallwachs, Diana Körner, Oli Bigalke; S: Andreas Föhr, Thomas Letocha; R: Stefan Klisch... Aus der Villa von Privatier Oskar Mauchner wird eine antike Statue gestohlen. Könnte Mauchner selbst hinter dem Diebstahl stecken, um die Versicherungssumme zu kassieren? Korbinian Hofer ist davon überzeugt, denn Mauchner und seine Frau sind so gut wie pleite. Ulrich hingegen vermutet, dass Toni Waldner, der Bruder von Mauchners Hausmädchen, den Einbruch begangen hat. Beide Kommissare sind in gewisser Weise der Wahrheit auf der Spur: Waldner ist tatsächlich der Dieb, andererseits gibt es aber auch überraschende Verbindungen zwischen ihm und dem bestohlenen Opfer. Das wird allerdings erst so richtig klar, als Waldner tot aufgefunden wird.
17:00
Heute
17:10
Hallo deutschland
17:45
Leute heute
18:00
I: Jakob Seeböck, Julia Cencig, Andrea L'Arronge, Heinz Marecek, Ferry Oellinger, Andreas Nickl, Martin Vischer; S: Stefan Hafner, Thomas Weingartner; R: Gerald Liegel... Eine Tote liegt im Lift eines Versicherungskonzerns. Unmittelbar zuvor hatte die Frau Axel Breschan auf der Jahresfeier öffentlich geohrfeigt und behauptet, sie sei seine Geliebte. Der SOKO gegenüber bestreitet der verheiratete Breschan, die Tote zu kennen. Sie stellt sich als Ramona Hoffmann heraus, die mit ihrem Mann Ivo eine Racheagentur betreibt. Die beiden haben sich mit ihren zweifelhaften Aktionen viele Feinde gemacht.
19:00
Heute
19:20
Wetter
19:25
Yannick schwebt in Lebensgefahr, und Dr. Behring tut alles, was in seinen Kräften steht. Als er sich an Betty Dewald und ihre Worte erinnert, kommt ihm plötzlich die rettende Idee. Yannicks Eltern indessen sind vollkommen verzweifelt, aber geben die Hoffnung auf seine Rettung nicht auf. Ava trifft eine folgenschwere Entscheidung und erfüllt Yannicks größten Wunsch. War das eine gute Idee? Gibt es Hoffnung für Yannick? Während um Yannicks Leben gekämpft wird, trifft auf der Station das seltsame Ehepaar Reiniger ein. Christine und Andreas leiden an exakt den gleichen Symptomen. Helena sieht das als medizinische Herausforderung, Hanna hingegen hat ziemlich schnell einen Verdacht, der sich mehr und mehr zu bestätigen scheint.
20:15
I: Jan-Gregor Kremp, Stephanie Stumph, Ludwig Blochberger, Thimo Meitner, Christina Rainer, Max von Pufendorf, Julia Bremermann; S: Jan von der Bank; R: Matthias Kiefersauer... Nach einer Tagung deutscher Waffenhersteller wird Gastredner Dieter Herrmanns (Thomas Darchinger, „Zwölf Winter“) in der Parkgarage angeschossen. Herrmanns, obwohl schwer verletzt und kaum bei Bewusstsein, liefert als „Stummer Zeuge“ wichtige Hinweise – durch Morsezeichen mit dem Finger. ?Letzte Folge.
21:15
I: Hans-Werner Meyer, Jasmin Tabatabai, Susanne Bormann, Özay Fecht, Ercan Öczelik, Selen Savas; S: Christian Schiller, Marianne Wendt; R: Florian Kern... „Sprachlos“. Gleich bei Dienstantritt von Mark Lohmann (Bert Tischendorf) gibt es Ärger. Der neue Kollege lässt sich in eine Schlägerei verwickeln. Dabei wartet ein Einsatz auf das Team: Eine 19-Jährige ist verschwunden. – Tischendorf stieg 2017 aus und wagte mit „Beck is back“ einen Neustart als TV-Anwalt bei RTL.
22:00
anschließend: Wetter.
22:30
I: Moritz Bleibtreu, Samuel Schneider, Iris Berben, Martin Brambach, Tom Wlaschiha, Ruby O.Fee, Stephanie Eidt, Lutz Blochberger, Anna Herrmann; S: André Georgi; R: Hannu Salonen... Ein Autofahrer (Martin Brambach) lässt sich ablenken und übersieht einen jungen Mann…, Der Fall scheint klar. Doch dann entpuppt sich das Unfallopfer als Sadist, der unmittelbar davorstand, ein grausames Verbrechen an einer jungen Frau zu begehen. Darf das Einfluss auf den Gerichtsprozess haben? – Die Atmo ist beklemmend, die Besetzung erstklassig: Iris Berben (o.) spielt die Mutter und Tom Wlaschiha („Game of Thrones“) den Kommissar.
23:15
Europa zwischen Friesland und Malta – das Kulturhauptstadt-Jahr spannt diesmal einen weiten Bogen zwischen zwei alten Handelsregionen. Leeuwarden ist eine der beiden europäischen Kulturhauptstädte 2018. Genau genommen nicht nur Leeuwarden, sondern die Region Friesland. Elf holländische Städte präsentieren sich unter dem Motto Trau Dich! Valletta, Maltas Hauptstadt, wurde bereits 1980 wegen ihrer vielen historischen Bauwerke ins UNESCO-Weltkulturerbe aufgenommen – nur Gegenwart und Zukunft der kleinen Inselrepublik bereiten dann doch Kopfzerbrechen. Eine Reise in die beiden diesjährigen Kulturhauptstädte.
00:00
Heute+
00:15
I: Peter Falk, Dick Van Dyke, Antoinette Bower, Don Gordon, JoAnna Cameron; S: Peter S. Fischer; R: Alf Kjellin... Ein Knipser als cleverer Killer? Aber Columbo ist auch nicht gerade unterbelichtet! TV-Krimi von 1974., Da nützen auch Geld, Erfolg und Wohlstand nichts: Starfotograf Paul Galesko (Dick Van Dyke) leidet unter seiner herrschsüchtigen Gattin wie ein Schwein. Mit den Nerven am Ende, löscht der Knipser das Lebenslicht der Tyrannin aus – und präsentiert der Polizei mit Ex-Knacki Deschler (Don Gordon) gleich den Mörder dazu. Natürlich fällt Columbo (Peter Falk) auf den Zauber nicht herein. Aber wie überführt der Schlurfi das Schlitzohr? Eingefleischte Fans zählen diese ausgebuffte Episode zu den Top-10-Charts der Knittercop-Reihe. Stimmt!, [Ton: Mono.
01:45
I: Hans-Werner Meyer, Jasmin Tabatabai, Susanne Bormann, Özay Fecht, Ercan Öczelik, Selen Savas; S: Christian Schiller, Marianne Wendt; R: Florian Kern... Die 19-jährige Alina (Natalia Rudziewicz) ist spurlos verschwunden. Hat sie wirklich einen Einbruch allein verübt, wie Gang-Mitglied Valeska (Janina Stopper) behauptet? Dabei war Alina doch ausgestiegen….
02:30
I: Jan-Gregor Kremp, Stephanie Stumph, Ludwig Blochberger, Thimo Meitner, Christina Rainer, Max von Pufendorf, Julia Bremermann; S: Jan von der Bank; R: Matthias Kiefersauer... Nach einer Tagung deutscher Waffenhersteller wird Gastredner und Waffengegner Dieter Herrmanns (Thomas Darchinger, „Zwölf Winter“) in der Parkgarage angeschossen. Herrmanns, obwohl schwer verletzt und kaum bei Bewusstsein, liefert als „Stummer Zeuge“ wichtige Hinweise – durch Morsezeichen mit dem Finger.
03:30
I: Jakob Seeböck, Julia Cencig, Andrea L'Arronge, Heinz Marecek, Ferry Oellinger, Andreas Nickl, Martin Vischer; S: Stefan Hafner, Thomas Weingartner; R: Gerald Liegel... Eine Tote liegt im Lift eines Versicherungskonzerns. Unmittelbar zuvor hatte die Frau Axel Breschan auf der Jahresfeier öffentlich geohrfeigt und behauptet, sie sei seine Geliebte. Der SOKO gegenüber bestreitet der verheiratete Breschan, die Tote zu kennen. Sie stellt sich als Ramona Hoffmann heraus, die mit ihrem Mann Ivo eine Racheagentur betreibt. Die beiden haben sich mit ihren zweifelhaften Aktionen viele Feinde gemacht.
04:15
I: Markus Böker, Joseph Hannesschläger, Marisa Burger, Karin Thaler, Max Müller, Thomas Stielner, Gerd Lohmeyer, Horst Kummeth, Hans Peter Hallwachs, Diana Körner, Oli Bigalke; S: Andreas Föhr, Thomas Letocha; R: Stefan Klisch... Aus der Villa von Privatier Oskar Mauchner wird eine antike Statue gestohlen. Könnte Mauchner selbst hinter dem Diebstahl stecken, um die Versicherungssumme zu kassieren? Korbinian Hofer ist davon überzeugt, denn Mauchner und seine Frau sind so gut wie pleite. Ulrich hingegen vermutet, dass Toni Waldner, der Bruder von Mauchners Hausmädchen, den Einbruch begangen hat. Beide Kommissare sind in gewisser Weise der Wahrheit auf der Spur: Waldner ist tatsächlich der Dieb, andererseits gibt es aber auch überraschende Verbindungen zwischen ihm und dem bestohlenen Opfer. Das wird allerdings erst so richtig klar, als Waldner tot aufgefunden wird.
05:00
Hallo deutschland