Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

VOX
05:30
I: Vincent DOnofrio, Kathryn Erbe, Jamey Sheridan, Courtney B. Vance, Samantha Buck, Christopher Evan Welch, Rose Gregorio, Jack Gilpin, Peter Jay Fernandez, Victor Argo, Ian Chandler Sheaffer, Seth Jones, Mary Catherine Wright; S: Jim Sterling, Rene Balcer; R: Steve Shill... Der Psychiater Michael Roland wird beim Ausführen seines Hundes im Park ermordet. Zuvor hatte er sich beim Augenarzt Thomas Dysart nach einem Patienten namens Jeff Richter erkundigt. Goren und Eames stoßen bei ihren Ermittlungen auf den schizophrenen Schwager des Toten, der schon wegen Gewalttätigkeiten aufgefallen ist. Er wohnt in einem Wohnheim, in dem Goren und Eames einen Skandal aufdecken. Doch der Schwager kann nicht der Mörder sein.
06:15
I: Kathryn Erbe, Vincent D'Onofrio, Eric Bogosian, Leslie Hendrix, Joanna Adler, Peter Oliver, Sarah Steele; S: Alan Kingsberg, Kate Rorick, Warren Leight; R: Betty Kaplan... Detective Goren (Vincent DOnofrio) untersucht an einer New Yorker Privatschule den Tod des Schülers Paul. War Rache das Motiv? Paul hatte ein gefälschtes anzügliches Video zweier Mitschülerinnen per Mail verschickt.
07:10
I: Chris Noth, Julianne Nicholson, Eric Bogosian, Leslie Hendrix, Darrin James Malone, David Call, Lucas Papaelias; S: Eric Overmyer, Warren Leight; R: Kevin Bray... In einem Vorort New Yorks wird die enthauptete Leiche des aus der Haft entlassenen Sexualstraftäters Kyle Jones entdeckt. Findet sich sein Mörder in der Nachbarschaft? Dort wurde seit geraumer Zeit Stimmung gegen Jones gemacht.
08:00
I: Chris Noth, Julianne Nicholson, Eric Bogosian, Leslie Hendrix, Denis O'Hare, James Murtaugh, Chris McKinney; S: Siobhan Byrne O'Connor, Marygrace O'Shea, Warren Leight, Peter Blauner; R: Tom DiCillo... Der letzte Fall für Chris Noth alias Detective Mike Logan. Das „Beichtgeheimnis“ eines Priesters steht ihm bei der Mördersuche allerdings im Weg., Auf dem Sterbebett gesteht ein Häftling drei Morde, für die ein anderer verurteilt wurde. Schnell kommen die Detectives dahinter, dass es sich um die 16 Jahre zurückliegende Ermordung einer Familie handeln muss und rollen den Fall neu auf… Unerfüllte Gagenforderungen sollen der Grund für Noths Ausstieg aus der Serie gewesen sein.
08:45
I: Vincent D'Onofrio, Kathryn Erbe, Olivia D'Abo, Tony Goldwyn, John Glover; S: Julie Martin, Kate Rorick, Warren Leight; R: Norberto Barba... Detective Goren (Vincent DOnofrio) muss in der letzten Folge der 7. Staffel nicht nur den Tod seines Bruders verkraften. Auch auf seinen Mentor Dr. Gage (John Glover, „Smallville“) wird ein Anschlag verübt. Das Werk einer lange vergeblich gesuchten Serienkillerin.
09:40
I: Vincent DOnofrio, Kathryn Erbe, Jamey Sheridan, Courtney B. Vance, Samantha Buck, Mark Linn-Baker, Matthew Arkin, Ken Cheeseman, Isabel Glasser, Leslie Hendrix, Lance Reddick, Olga Sosnovska, Les J.N. Mau, Kate Rigg; S: Gerry Conway, Rene Balcer; R: Frank Prinzi... Ein Obdachloser wird in einem Hotel einem Gesundheitscheck unterzogen und erhält dafür 1.000 Dollar. Kurz darauf wird er von einem Rolltor erdrückt aufgefunden. Kein Unfall, sondern Mord, wie Goren und Eames sofort erkennen. Offenbar wurden eine ganze Reihe von tödlichen Unfällen Obdachloser fingiert. Zudem finden die beiden heraus, dass für die Toten eine Lebensversicherung in Höhe von einer Million Dollar abgeschlossen wurde.
10:35
I: Vincent DOnofrio, Kathryn Erbe, Jamey Sheridan, Courtney B. Vance, Samantha Buck, Adam Storke, Christine Jones, Terri Conn, Deborah LaCoy, Mike Starr, Anne Lange, Rachel Hardin, Michael Genet, Jim Frangione; S: Marlane Gomard Meyer, Rene Balcer; R: Joyce Chopra... Laura Dietrich fällt eine Video in die Hände, auf dem ihr Sohn Mark eine Vergewaltigungsszene nachspielt, die sich Jahre zuvor tatsächlich so in der Nachbarschaft zugetragen hat. Ist Mark, der gerade seine Haft für den Mord an einer jungen Frau abgesessen hat, auch ein Vergewaltiger? Am folgenden Morgen zumindest ist Laura Dietrich tot.
11:20
I: Vincent DOnofrio, Kathryn Erbe, Jamey Sheridan, Courtney B. Vance, Samantha Buck, Hal Linden, Michael Hayden, Tom O'Rourke, Judith Roberts, Leslie Hendrix, John Horton, Amy Ryan, James A. Baffico, David Drake; S: Warren Leight, Rene Balcer; R: Jean de Segonzac... Die Besitzerin eines Luxushotels wurde ermordet in ihrer Badewanne aufgefunden. Nan Turner kam offenbar durch eine Überdosis des lähmenden Nervengifts Botox zu Tode. Üblicherweise wird es zur Glättung von Gesichtsfältchen gespritzt. Neben Nans Kosmetiker Jason gerät Kenneth Reyfeld, Nans Schwiegersohn in spe, in Verdacht. Seine zukünftige Gattin Julie sollte das gesamte Vermögen erben, und Kenneth hätte das Geld dringend gebraucht.
12:15
I: Vincent DOnofrio, Kathryn Erbe, Jamey Sheridan, Courtney B. Vance, Samantha Buck, Christopher Evan Welch, Rose Gregorio, Jack Gilpin, Peter Jay Fernandez, Victor Argo, Ian Chandler Sheaffer, Seth Jones, Mary Catherine Wright; S: Jim Sterling, Rene Balcer; R: Steve Shill... Der Psychiater Michael Roland wird beim Ausführen seines Hundes im Park ermordet. Zuvor hatte er sich beim Augenarzt Thomas Dysart nach einem Patienten namens Jeff Richter erkundigt. Goren und Eames stoßen bei ihren Ermittlungen auf den schizophrenen Schwager des Toten, der schon wegen Gewalttätigkeiten aufgefallen ist. Er wohnt in einem Wohnheim, in dem Goren und Eames einen Skandal aufdecken. Doch der Schwager kann nicht der Mörder sein.
13:10
I: Vincent DOnofrio, Kathryn Erbe, Jamey Sheridan, Courtney B. Vance, Samantha Buck, Mark Linn-Baker, Matthew Arkin, Ken Cheeseman, Isabel Glasser, Leslie Hendrix, Lance Reddick, Olga Sosnovska, Les J.N. Mau, Kate Rigg; S: Gerry Conway, Rene Balcer; R: Frank Prinzi... Ein Obdachloser wird in einem Hotel einem Gesundheitscheck unterzogen und erhält dafür 1.000 Dollar. Kurz darauf wird er von einem Rolltor erdrückt aufgefunden. Kein Unfall, sondern Mord, wie Goren und Eames sofort erkennen. Offenbar wurden eine ganze Reihe von tödlichen Unfällen Obdachloser fingiert. Zudem finden die beiden heraus, dass für die Toten eine Lebensversicherung in Höhe von einer Million Dollar abgeschlossen wurde.
14:05
I: Vincent DOnofrio, Kathryn Erbe, Jamey Sheridan, Courtney B. Vance, Samantha Buck, Adam Storke, Christine Jones, Terri Conn, Deborah LaCoy, Mike Starr, Anne Lange, Rachel Hardin, Michael Genet, Jim Frangione; S: Marlane Gomard Meyer, Rene Balcer; R: Joyce Chopra... Laura Dietrich fällt eine Video in die Hände, auf dem ihr Sohn Mark eine Vergewaltigungsszene nachspielt, die sich Jahre zuvor tatsächlich so in der Nachbarschaft zugetragen hat. Ist Mark, der gerade seine Haft für den Mord an einer jungen Frau abgesessen hat, auch ein Vergewaltiger? Am folgenden Morgen zumindest ist Laura Dietrich tot.
14:55
Madeline Jost & Jan Wölke auf Island: Ein halbes Jahr haben Madeline Jost und Jan Wölke aus Buxtehude auf Island gelebt und dort eine Doku über die Musikszene des Landes gedreht. Bei ihrem Aufenthalt hat sich das Paar in Land und Leute verliebt und plante sogar eine Auswanderung. Als alles schon in trockenen Tüchern war, platzte der Traum. Die Sehnsucht ist geblieben und das Paar will sich jetzt mit einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung eine Basis im Land ihrer Träume schaffen. Vanessa Konstanty & Mutter Jutta Konstanty an der Costa Blanca: Mit Eintritt ins Rentenalter hat sich Jutta Konstanty den Wunsch nach einer eigenen Wohnung an der Costa Blanca erfüllt. Das Leben könnte perfekt sein, doch Jutta hat Sehnsucht nach ihrer Tochter Vanessa. Die lebt in München und kann aus beruflichen und privaten Gründen ihren Lebensmittelpunkt nicht aufgeben. Für den Anfang soll eine Ferienimmobilie her, in der sie ihre freie Zeit genießen und ihrer Mutter wieder näher sein kann.
15:55
Familie Lieder-Bauer: Im Norden von Leipzig: Ein alter Hof mit 20 baufälligen Garagen, halbiert von einer Mauer. Hier sollen bald 200 Quadratmeter moderne Architektur wachsen: Klare Linien, viel Glas und Licht. Dafür wollen sie alles tun: Kristin Lieder, 24, Bankberaterin und ihr Freund Andreas Bauer, 32, Entwicklungsingenieur in der KFZ-Branche. Sie wollen raus aus ihrer alten kleinen Mietwohnung und endlich einmal Abstand zu Nachbarn mit sensiblen Ohren. Das junge Glück hat besondere Ideen: Statt Ziegeln auf Spitzdach, soll hier ein Flachdach optisch beeindrucken. Doch vorher müssen die meisten Garagen abgerissen werden. Doch nicht alle freuen sich über Krach und den Einsatz mit dem Stemmeisen. Ein Nachbarschaftsbesuch endet ziemlich unfreundlich. Aber es kommt noch viel dicker. Familie Terhaag-Fischer: Ein romantisch gelegener rund 300 Jahre alter Resthof in Altmoorhausen bei Oldenburg hat neue Bewohner gefunden: Iris Terhaag, 38, Beamtin, und ihr Lebensgefährte, der selbstständige Messebauer Uwe Fischer wollen hier ihren gemeinsamen Traum realisieren: Ein Leben auf dem Land fernab von städtischer Hektik, umgeben von einer Schar von Tieren. Damit keine Langeweile aufkommt, toben Iris' Kinder über das 1.100 Quadratmeter große Grundstück: Nele, 8, Jule 6, Malte 3. Das Glück könnte perfekt sein. Aber das alte Schätzchen hat schwer gelitten. Jahrzehntelang rottete der Hof vor sich hin, Renovierung blieb ein Fremdwort. Das müssen die fünf neuen Bewohner jetzt nachholen – und zwar im Schweinsgalopp. Seit vier Wochen arbeitet Uwe hier unter Hochdruck, nur noch weitere vier Wochen, dann müssen sie ins Haupthaus ziehen. Doch bislang ist das alte Reetdach nur zur Hälfte gedeckt, vom Dachdecker keine Spur. Die Bodenziegel im Haupthaus haben sie rausgerissen. Jetzt muss betoniert werden. Weil auch die Zwischenmauern fehlen, fürchtet Uwe um den Halt des Hauses in einem unerwartet stürmischen Juli. Damit nicht genug: Der bereits zugesagte Kredit wird einfach nicht ausgezahlt. Der Druck auf die frischgebackenen Landeier wächst bedrohlich. Familie Bollmann: In der Eifel zwischen Köln und Bonn soll auf 2.000 Quadratmetern Hanglage in einer exklusiven Waldsiedlung ein 300-Quadratmeter-Haus entstehen. Den Pathologen Dr. Daniel Bollmann, 36, und seine Frau, die 35-jährige Sängerin Karina sowie Sohn Leo (2) zieht's aufs Land. Ruhe, ein großer Garten für den Nachwuchs und endlich Platz nicht nur für Leos Spielsachen – all das erhoffen sie sich hier. Doch vor die Idylle hat der Herr dem Bauherrn Probleme auferlegt: Es gibt merkwürdige Missverständnisse zwischen Bauherrn und Bauträger: Die Baufirma wiederum wartet auf ein letztes Papier mit Unterschrift vom Bauherrn. So warten alle – und auf der Baustelle herrscht ländlicher Frieden statt lärmiger Bauarbeiten. Ein schwieriger Start.
17:00
Tuningprofis: Porsche 944 Das neue Projekt der Tuningprofis lautet Porsche 944 von Hobby-Schrauber Dwayne aus Berlin. Er hat einer guten Freundin versprochen den alten Porsche wieder auf die Straße zu bringen. Stattdessen stand er nun 6 Jahre bei ihm auf dem Hof und ist immer noch nicht fahrtauglich. Die Tuningprofis sollen das nun ändern.
18:15
Wenn die alte Karre streikt, aber Geld für einen Neuwagen fehlt, ist Panagiota Petridou gefragt. Die 33-Jährige pimpt die Rostlaube auf, verscherbelt sie, kauft mit dem Erlös ein anderes Auto, motzt auch dieses auf. Reichts nach mehreren An- und Verkäufen für den Traumwagen?
19:15
'Refraktor-Teleskop mit Smartphone-Adapter': Das multifunktionale Refraktor-Teleskop verspricht Vielseitigkeit, Qualität und einfache Handhabung für Einsteiger zu einem fairen Preis. Neben der klassischen Beobachtung des Sternenhimmels soll es auch die Observation von Tieren, Vögeln, Schiffen oder Landschaften ermöglichen. Im Lieferumfang enthalten sindverschiedene Linsen, um viele Brennweiten abdecken zu können, ein höhenverstellbares Stativ sowie ein Adapter für Smartphones, so dass Fotoaufnahmen der beobachteten Objekte möglich sind. Fußpflegebürste: Die Fußpflege- und Fußmassagebürste verspricht komfortable Fußpflege, ohne sich jemals wieder dafür bücken zu müssen. Sie pflegt, reinigt, massiert und verwöhnt die Füße, mithilfe eines integrierten Bimssteins zur Glättung von Hornhaut und über 1.000 weichen Borsten für ein Rundum-Wohlfühlprogramm. 13 Saugnäpfe sollen für eine sichere Befestigung in Dusch- oder Badewanne sorgen. Einfach etwas Duschgel auf die Borsten oder den Bimsstein geben und dann den Fuß mit leichter Vor- und Rückwärtsbewegung wie in einer Waschanlage von der Ferse bis zur Zehenspitze reinigen bzw. massieren. Digitale Multi-Heißluft-Fritteuse: Frittieren, Braten, Backen, Rösten. und das alles mit nur einem Küchengerät: Mit der digitalen Multi-Heißluft-Fritteuse lassen sich Fleisch, Fisch, Kartoffelgerichte oder sogar Süßspeisen schnell und besonders fettarm zubereiten. Denn die Speisen werden nicht in heißem Fett, sondern mit heißer Luft frittiert. Laut Hersteller soll dabei der volle Geschmack erhalten bleiben und es soll nahezu kein Geruch entstehen. Acht voreingestellte Programme sind auswählbar, individuelle Garzeiten und Temperaturen können auch angepasst werden. Die Zubehörteile sind spülmaschinenfest und ersparen eine mühevolle Reinigung per Hand. 'Garden Igloo': Egal ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter – mit dem 'Garden Igloo' mit 360° Aussicht zum Selberbauen, kann man bei jedem Wetter Zeit in seinem Garten genießen. Laut Hersteller ist der Selbstaufbau komplett ohne Werkzeug möglich und soll mit zwei Personen nicht länger als zwei Stunden dauern, da es sich um ein Stecksystem ohne Schrauben handelt. Das runde Garten-Iglu bietet mit seinen 10 m2 Grundfläche vielseitige Einsatzmöglichkeiten, z.B. als Hobby-Gewächshaus, Spiellandschaft für Kinder, als Wintergarten oder Überdachung für den Wellness-Whirlpool. Es soll nicht nur auf nahezu jedem Untergrund aufbaubar und transportabel, sondern auch wind-, wasserfest und rostfrei sein.
20:15
Die modische Marschrichtung lautet diesmal: „Ob vorne, hinten oder seitlich – Zeige Haut mit einem raffinierten Ausschnitt!“ Dem Wettbewerb stellen sich Barbara Becker, Miriam Höller und Anne-Sophie Briest, Punktrichter Guido Maria Kretschmer garniert seine Wertungen mit süffisanten Kommentaren.
23:25
Wer mit wem? Wann? Warum? Rabea Schif und Amiaz Habtu verraten Frivoles und Witziges aus der Welt der Stars und Sternchen.
00:05
Während Umbau- und Sanierungsmaßnahmen brennt im US-Bundesstaat Oregon ein Landhaus bis auf die Grundmauern nieder. Bei der Untersuchung der Ruine werden die verkohlten Überreste einer Frauenleiche gefunden. Den zuständigen Polizisten ist zunächst nicht klar, ob es sich um einen furchtbaren Unfall, mutwillige Brandstiftung oder sogar vorsätzlichen Mord handelt. Da das Feuer fast alle brauchbaren Beweise zerstört hat, drohen die Ermittlungen im Sande zu verlaufen. Doch dann wird ein Fachmann für Metalle und Legierungen konsultiert, der den entscheidenden Beitrag zur Klärung des Falles liefert. Szenenwechsel: In der kalifornischen Stadt Fresno werden ein Millionär und seine Familie in ihrer eigenen Villa regelrecht hingerichtet. Die Ermittler gehen davon aus, dass die Opfer bei deren Heimkehr einen Einbrecher überraschten, der daraufhin die Nerven verlor und die unliebsamen Zeugen beseitigte. Aufgrund der dürftigen Beweislage bleibt der Mörder drei Jahre lang unbehelligt. Doch dann wirft ein bis dato unerprobter forensischer Test neues Licht auf die wenigen Indizien: 30 Jahre alte Munition und winzige, fluoreszierende Fasern offenbaren schließlich den wahren Grund des furchtbaren Verbrechens...
00:55
Im September wird der elf Monate alte Chad Shelton in ein Krankenhaus in Omaha eingeliefert, weil er sich fortwährend erbricht. Seine Eltern geben zu Protokoll, dass auch sie selbst einige Tage zuvor dieselben Symptome gehabt hätten. Erste Untersuchungen des Kindes ergeben, dass die Leberfunktion völlig abnorm ist und am ganzen Körper ungewöhnliche Blutungen aufgetreten sind. Einen Tag darauf fällt Chad ins Koma und stirbt kurze Zeit später. Eine Autopsie ergibt, dass seine Leber beinahe komplett zerstört ist. Wenig später erkranken auch die Eltern des Kindes schwer und werden im kritischen Zustand ins Krankenhaus eingeliefert. Am Tag von Chads Tod wird Chads Onkel Duane Johnson ins Krankenhaus eingeliefert. Er fällt umgehend ins Koma und verstirbt am nächsten Tag. Auch Sherrie, seine dreijährige Tochter, ist schwer erkrankt. Die Ärzte sind ratlos, da die Krankheit, die in zwei Fällen zum Tode geführt hatte, in kein Schema passen will. Dass es sich um Mordfälle handeln könnte, wird anhand des Krankheitsbildes zunächst völlig ausgeschlossen. Doch Spezialisten vom Center for Disease Control recherchieren im Umfeld der Familie – und stoßen auf einen Mitarbeiter des Eppley Institute for Cancer Research in Omaha, der einige Jahre zuvor mit Sandra Johnson liiert war. Harper verbrachte ein Jahr im Gefängnis, weil er Sandra und ihre Familie nach der Trennung mit einer Waffe bedrohte und leicht verletzt hatte. Diese Spur bringt schließlich den Durchbruch... Szenenwechsel: Am 18. August 1991 beginnt der 32-jährige Robert Curley über schwere Beschwerden in seinen Beinen zu klagen. Als sich sein Zustand zusehends verschlechtert und er sich kaum noch auf den Beinen halten kann, wird er in ein Krankenhaus eingeliefert, in dem die Ärzte seine Beschwerden als einen Fall von Guilllain Barré Syndrom diagnostizieren. Durch die Behandlung im Krankenhaus verbessert sich seine Verfassung bald wieder. Seine Frau besucht ihn im Krankenhaus, um mit Pizza und Soft Drinks seine baldige Genesung zu feiern. Seltsamerweise erkrankt Curley bald, nachdem er aus dem Krankenhaus entlassen worden war, erneut, und am siebten September finden ihn sein Bruder David und seine Schwester Susan daheim in erbarmungswürdigem Zustand vor. In der Klinik diagnostizierten die Ärzte einen akuten Fall von Dehydrierung. Curley wird in ein größeres Hospital verlegt, in dem die Ärzte feststellen, dass er nicht am Guilllain Barré Syndrom erkrankt ist. Ein Toxikologe der Klinik kommt schließlich dahinter, dass Curley offenbar eine massive und akute Vergiftung mit Thallium erlitten hat. Curleys Zustand wird sich nicht mehr verbessern, da es keine Heilung für eine Vergiftung mit dem äußerst giftigen Schwermetall gibt. Am 26. September wird bei ihm der Hirntod festgestellt. Alle Untersuchungen, durch die die Spezialisten herauszufinden versuchen, wie das Gift in Curleys Körper gelangte, verlaufen negativ. Schließlich stellt sich aber heraus, dass auch Curleys Frau Joann und ihre Tochter Angela geringe Spuren des Giftes im Körper haben. Eine zweite Autopsie des Verstorbenen bringt schließlich interessante Erkenntnisse ans Licht: Curley muss über einen längeren Zeitraum kontinuierlich Thallium aufgenommen haben, und die mutmaßlich tödliche Dosis wurde ihm etwa fünf Tage vor seinem Ableben oral verabreicht – während er im Krankenhaus lag! Als Robert Curleys Zimmernachbarn aus dem Krankenhaus zu Protokoll geben, dass seine Gattin Joan bei ihren Besuchen allerlei Snacks und Thermoskannen mit seinem Lieblings Eistee mitbrachte, haben die Fahnder plötzlich eine brandheiße Spur...
01:40
An einem Februarmorgen um 7.50 Uhr wird Janice, die Frau des Lehrers Clayton Johnson, von ihrer Nachbarin Mrs. Molloy in einer Blutlache liegend in ihrem Haus gefunden. Vier Stunden später stirbt Janice. Die Nachbarin Claire Thompson hatte noch um 7.40 Uhr ein Telefonat mit ihr geführt. Dies sei freundlich unterbrochen worden, als Clayton sich von seiner Frau verabschiedete, um zur Arbeit zu fahren. Auf dem Weg dorthin ist Clayton von mehreren Zeugen gesehen worden. Da Janice am Fuß einer Treppe lag, geht die Polizei zunächst von einem tödlichen Sturz aus. Auch der örtliche Gerichtsmediziner bescheinigt den Unfalltod. Das Blut im Haus wird von zwei Kirchenmitgliedern der Gemeinde aufgewischt. Doch als Clayton Johnson einige Monate später ein 22-jähriges Mitglied seiner Kirche heiratet, wird der Ermittler Brian Oldford hellhörig. Er findet heraus, dass Clayton kurz vor Janices Tod für sie eine Lebensversicherung über 125.000 Dollar abgeschlossen hatte. Eine erneute Vernehmung der beiden Kirchenmitglieder, die das Haus nach dem Unfall reinigten, ergibt, dass sie auch an anderen Stellen des Hauses Blutspritzer gesehen hatten. Oldford glaubt nun, ein Kampf habe zu Janices Tod geführt und überzeugt auch den Gerichtsmediziner von seiner Theorie. Clayton Johnson wird daraufhin wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt. Das ruft James Lockyer auf den Plan, der sich für unrechtmäßig Verurteilte Menschen einsetzt. Aus seiner Sicht der Dinge sprechen viele Indizien für die Unschuld Johnsons. War es wirklich Mord? Oder war es doch ein Unfall? Tustin, Kalifornien: Als Kevin Lee Green nach Hause kommt, findet er seine 21-jährige Frau Dianna bewusstlos vor. Die hochschwangere Frau war brutal vergewaltigt worden. Während der vier Wochen, die sie daraufhin im Koma liegt, kommt das Kind zur Welt – tot. Diana selbst überlebt, doch sie wird sich nie wieder vollständig regenerieren: Sie ist auf einem Ohr taub, leidet unter Sprachstörungen und hat ihr Erinnerungsvermögen verloren. Der einzige Hinweis, den die Ermittler haben, ist das Sperma des Täters. Die Blutgruppe des Täters wird bestimmt, und diese stimmt genau mit der von Kevin überein. Bei der anschließenden Vernehmung behauptet Kevin, er habe am fraglichen Tag einen schwarzen Mann das Haus verlassen gesehen. Monate später: Dianna meint, sich plötzlich daran erinnern zu können, dass sie vor der Tat einen Streit mit Kevin hatte. Kevin sei sehr wütend geworden, weil sie ihn zurückgewiesen habe. Als der Polizei zudem Gerüchte zu Ohren kommen, Kevin sei nicht sehr glücklich über die Schwangerschaft gewesen, reicht das aus, um ihn zu verhaften. Er wird wegen Mordes an seiner Tochter und wegen Vergewaltigung seiner Frau zu 15 Jahren Haft verurteilt. Kevin beteuert jedoch weiterhin seine Unschuld. Als er von der Möglichkeit präziser DNA-Analysen hört, will er sich einem solchen unterziehen, kann es sich jedoch nicht leisten. Kevin verbringt 15 Jahre im Gefängnis. Erst Jahre später wird in Orange County eine DNA-Datenbank etabliert. Die Polizei vergleicht die Daten ungelöster Kriminalfälle mit der DNA von Straftätern und landet dabei einen äußerst seltenen Zufallstreffer: Die DNA eines verurteilten Vergewaltigers namens Gerald Parker stimmt mit den DNA-Spuren überein, die man bei fünf ermordeten Frauen in Orange County gefunden hatte. War Parker auch der Vergewaltiger von Dianna?
02:25
Ein pensionierter Polizist wird tot in seinem Bett gefunden – offenbar hingerichtet durch einen Kopfschuss. Seine Ehefrau macht sich schon allein dadurch verdächtig, dass sie zunächst aussagt, ein Einbrecher habe ihren Mann erschossen, als sich diese Version nicht halten lässt, behauptet sie, er habe Selbstmord begangen. Doch erst die genaueste Untersuchung des Tatorts, ein Überwachungsband einer Bank und ein Forensik-Lehrbuch, das im Haus des Opfers gefunden wird, bringen die ganze Wahrheit ans Tageslicht. Die Königin von England ist zu Besuch in den USA und macht sich mit ihrer Autokolonne auf den Weg zum Yosemite-Nationalpark. Kaum haben die Queen und ihre Beschützer die Tore des Parks passiert, geschieht ein Unglück: Ein Auto der lokalen Polizeistation kollidiert mit einem Wagen mit drei Secret Service-Agenten, die auf der Stelle tot sind. Der Fall gibt den Ermittlern Rätsel auf: War es ein normaler Unfall – oder vielleicht Sabotage? Die eingeschalteten Spezialisten kommen jedenfalls zu den unterschiedlichsten Ergebnissen.
03:20
Ein zwölfjähriges Mädchen behauptet, entführt und sexuell missbraucht worden zu sein. Die unemotionale Art und Weise, in der sie ihre Erlebnisse schildert, lässt die Polizei zunächst aber am Wahrheitsgehalt zweifeln. Erst als man an ihrer Kleidung Fasern findet, die ihre Geschichte unterstützen, nehmen die Beamten die Ermittlungen auf... Bei der Notrufzentrale in Durham, North Carolina, geht der Anruf eines verzweifelten Mannes ein: Seine Frau sei die Treppe heruntergestürzt und liege nun ohne Bewusstsein, aber noch atmend, am Boden. Als die Rettungssanitäter den Unglücksort erreichen, können sie nur noch den Tod der Frau feststellen. Ein Unfalltod? Die Verteilung der Blutspritzer spricht jedenfalls eine andere Sprache...
04:05
Dezember 1991: Hank Arrendondo findet die Tür zu seiner Bar unverschlossen vor. Der Safe ist nicht angetastet, doch auf dem Boden liegt eine tote Frau. Es handelt sich um Kim Ancona, die Managerin der Bar. Indizien legen die Vermutung nahe, dass der Mörder Kim mit einem Messer, das er aus der Küche hatte, auf die Männertoilette gedrängt hatte und dort so oft zustach, bis sie tot war. Da ist auch noch eine Bisswunde am Hals der Toten und anhand ihrer Form lässt sich auf ein unregelmäßiges Gebiss des Täters schließen. Die Polizei nimmt sich den Briefträger Ray Krone vor, mit dem Kim Ancona am Tag ihres Todes verabredet war. Krone hat zwar ein Alibi, doch passt sein Gebiss so genau in das vorliegende Muster, dass nicht nur die Polizei, sondern auch das Gericht von seiner Schuld überzeugt ist. Obwohl Krone fortwährend seine Unschuld beteuert, wird er zum Tode verurteilt. Zehn Jahre später, Krone sitzt noch immer ein, wird dieser Urteilsspruch aufgehoben. Neue Technologien wie DNA-Tests ermöglichen es, seine Unschuld zu beweisen. Doch die Frage stellt sich neu: Wer ermordete Kim Ancona? August 1996: In Anchorage wird die Leiche einer Frau gefunden, die derart schlimm zugerichtet ist, dass sie nicht identifizierbar ist. Ihre Kleidungsstücke liegen verstreut herum. An Ästen über der Leiche finden die Beamten mehrere Haare einer anderen Person, alle lang und in ein merkwürdiges Orange gefärbt. Den polizeilichen Ermittlungen zufolge handelt es sich bei der Toten um die 48-jährige Martha Hansen, die bereits zwei Tage vorher nicht mehr von ihren sechs Kindern gesehen wurde. Die Polizei sichtet das Video einer Überwachungskamera in der Gegend. Darauf ist Martha Hansen beim Verlassen einer Kneipe zu sehen. Direkt vor der Kneipe war sie einem Bekannten, Evans Lee Curtis, in die Arme gelaufen. Curtis wiederum hatte sich eine Woche nach dem Tod der Frau damit gebrüstet, jemanden umgebracht zu haben. Seine Haare sind genauso lang und merkwürdig gefärbt wie die gefundenen Haare, dazu ist er arbeitslos. Er weist aber jegliche Schuld von sich. Nun bleibt der Polizei nur eines: Da die Frau nach ihrem Tod nicht angetastet wurde, wird versucht, von ihrer Haut Fingerabdrücke zu nehmen...
04:55
An einem Sommertag wird das Haus des Polizisten Matt Bachmeier durch ein Feuer komplett zerstört. Die Ermittler vermuten Brandstiftung, zumal an eine Wand des Hauses in großen Lettern die Worte 'Rios lebt' gesprüht wurden. Etwa einen Monat später verhaftet Bachmeier aufgrund von Ruhestörung den Drogendealer James Christopher Wren, den er schon von früheren Einsätzen kennt und der ihm aus heiterem Himmel die Brandstiftung gesteht. Doch als Wren auf Kaution freigelassen wird, verschwindet er spurlos. Von seinem Kumpanen Jesus Hernandez erfahren die Ermittler, dass Bachmeier ein 'dreckiger Cop' sei – und dass Wren sicherlich nicht zufällig kurz nach seinem Geständnis verschwunden ist. Als die Polizei Bachmeiers Haus noch einmal genau unter die Lupe nimmt, stellt sich heraus, dass einige Gegenstände vor dem Brand entfernt wurden. Im Wagen des Polizisten findet man schließlich Blutspuren, genau wie auf seinen Schuhen, seiner Kameratasche und seiner Brieftasche. DNA-Tests ergeben, dass es sich um Wrens Blut handelt. Eine genauere Untersuchung des Geständnisses ergibt außerdem, dass es nicht von Wren geschrieben wurde, sondern offensichtlich von Bachmeier selbst. Hat der Polizist das Feuer selbst gelegt und den Kleinkriminellen nach seinem 'Geständnis' umgebracht? Und wo ist die Leiche von James Christopher Wren? Szenenwechsel: Ein blauer Pick Up rast nach einer irren Hindernis-Fahrt in eine Gruppe spielender Kinder und fährt davon. Bei dem Unfall kommt die sechsjährige Nicole Rae Walker ums Leben, zwei weitere Kinder werden ernsthaft verletzt. Einem Anwohner gelingt es, dem Truck zu folgen, doch er verliert ihn schnell. Dafür hat die Polizei nun eine genaue Beschreibung des Wagens: Es handelt sich um einen Chevrolet Silverado, Baujahr 1989 oder 1990. An der Unfallstelle findet man außerdem den Kühlergrill, der von dem Chevrolet stammt und der die tödlichen Verletzungen des Mädchens verursacht hat. Vier Monate nach dem Vorfall findet man einen blauen Silverado, der einige Dellen aufweist, aber keine Anzeichen für einen ernsteren Unfall. Der Besitzer Kenneth Pierce ist schon des öfteren betrunken am Steuer erwischt worden, doch er streitet ab, etwas mit diesem Unfall zu tun zu haben. Ein Alibi für die Tatzeit hat er allerdings nicht. Zudem findet die Polizei heraus, dass kurz nach dem Unfall größere Reparaturen an Pierce' Wagen vorgenommen wurden. Dennoch kann man Pierce nicht mit dem Unfall in Verbindung bringen, denn sein Truck hat ein anderes Baujahr, als der, den der Zeuge gesehen hat. Die Ermittler versuchen, neue Wege zu gehen, um Pierce dingfest zu machen: Erstmals in Florida arbeitet man mit einer Video-Animation, mit der der Unfall rekonstruiert werden soll. Werden die Ermittler auf diese Weise Pierce' Schuld nachweisen können?
05:20
I: Anna Belknap, Carmine Giovinazzo, Eddie Cahill, Gary Sinise, Hill Harper, Melina Kanakaredes, Garrett Strommen; S: Anthony E. Zuiker; R: Rob Bailey... Gina Mitchum ist mit ihrer 19-jährigen Tochter Alison und ihrer kleinen Enkeltochter allein zu Hause. Plötzlich bemerkt sie eine seltsame Erschütterung des Fußbodens und spürt, dass etwas Schreckliches geschehen sein muss. Sie findet ihre Tochter tot in einer Blutlache liegend – das Enkelkind jedoch ist unversehrt. Als Mac und Stella Gina befragen wollen, sehen sie sich mit einem unerwarteten Problem konfrontiert: Gina ist taub, ihre Tochter war es ebenfalls. Von der Großmutter ist deshalb zunächst kaum etwas zu erfahren, nur eine auf einem Zettel notierte Botschaft: 'Findet den Mörder meiner Tochter!' Die Ermittler vermuten, dass ein Unbekannter heimlich in das Haus der Familie eingedrungen ist und Alison – den Wunden nach zu urteilen – mit einer Schrotflinte erschossen hat. Mac verdächtigt Alisons Freund, Seth Wolf, die Tat begangen zu haben. Doch dann stellt sich heraus, dass nicht er, sondern Cole Rowen der Vater des Kindes ist. Cole, der eigentlich ebenfalls taub ist, kann dank eines Implantats wieder hören. Den Ermittlern schwant, dass die Tat etwas mit der Taubheit in der Familie zu tun haben muss... Die Eiskunstläuferin Mackenzie Wade liegt tot auf der Eisbahn, zu der nur Sportler und Trainer Zugang haben und die zum Zeitpunkt des Todes verschlossen war. Ihre Konkurrentin und beste Freundin Krista Palmer glaubt, dass es der Täter eigentlich auf sie abgesehen hatte. Kurz vor dem Mord hatten die beiden Sportlerinnen ihre Trainingsstunden getauscht. In Verdacht gerät zunächst der Hallenwart Frank Hunt. Er ist ein großer Fan von Krista und wollte darum vielleicht ihre Konkurrentin ausschalten. Aber dann stoßen die Ermittler noch auf einen zweiten Verdächtigen: den Sportwissenschaftler Tom Howard. Er hatte Mackenzie häufig beim Training beobachtet und ihr Tipps gegeben. Kurz vor ihrem Tod hatten die beiden einen heftigen Streit...
05:55
I: Gary Sinise, Melina Kanakaredes, Carmine Giovinazzo, Hill Harper, Eddie Cahill, Anna Belknap; S: Anthony E. Zuiker; R: Deran Sarafian... „Der Heckenschütze“ tötet im Central Park einen berittenen Polizisten. Die Spur führt zu einem unehrenhaft entlassenen Marine.
06:50
Baupfusch? Nachbarschaftsärger? Erbstreitigkeiten? Juristen erklären, wer im Recht ist. Montags – freitags.
07:45
Baupfusch? Nachbarschaftsärger? Erbstreitigkeiten? Juristen erklären, wer im Recht ist. Montags – freitags.
08:50
Baupfusch? Nachbarschaftsärger? Erbstreitigkeiten? Juristen erklären, wer im Recht ist. Montags – freitags.
09:50
Baupfusch? Nachbarschaftsärger? Erbstreitigkeiten? Juristen erklären, wer im Recht ist. Montags – freitags.
10:50
Die Welt im Überblick! Die 'vox nachrichten' beleuchten die wichtigsten Themen des Tages, liefern Hintergründe und ordnen das Geschehen ausführlich ein. Verständlich, informativ und auch unterhaltsam. Dafür können die 'vox nachrichten' auf ein breites Korrespondentennetz im In- und Ausland zurückgreifen. Ob Steuerdebatten, Umweltthemen oder Promi-News – die 'vox nachrichten' zeigen alles, was man wissen muss.
10:55
Vier Bräute kämpfen um eine Traumreise. Wer heiratet am schönsten? Die vier Konkurrentinnen sind bei den Hochzeiten dabei und bewerten sich gegenseitig in verschiedenen Kategorien. Am Freitag kommt heraus, welches Fest die meisten Punkte erzielt und welches Paar die Reise gewonnen hat. Als Experte ist der schräge Weddingplanner Frank Matthée dabei.
12:00
Ob Cocktailparty, Date oder Vernissage: Designer Guido Maria Kretschmer schickt bis Freitag täglich fünf Frauen los, sich für jeweils 500 Euro für den vorgegebenen Anlass neu einzukleiden. Fürs Shopping und Styling hat jede vier Stunden Zeit. Wieder zurück, lästern die übrigen Damen über das Ergebnis und vergeben Punkte.
13:00
Wenn das ersehnte Hochzeitsdatum feststeht, ist bei Bräuten in spe das Herzklopfen groß und die To-Do-Liste lang. Ein Punkt steht aber bei allen ganz vorn auf der Agenda: das perfekte Brautkleid. Doch welches Modell passt zur Figur und ins Budget? Schnell stellt sich bei den angehenden Bräuten Überforderung ein, doch die Brautmodenausstatter der Doku-Soap 'Zwischen Tüll und Tränen' bewahren bei allen Kundenwünschen einen kühlen Kopf! - Frankfurt / 'Der Brautladen' - Wermelskirchen / 'Brautkultur' - Finning / 'Tian van tastique'.
14:00
Mandy (27) raucht regelmäßig vor ihrem Sohn Matheo (1) und sogar während der Schwangerschaft. Für Luisa (27) ein No-Go. Bei ihrer Tochter Ella (1) achtet sie auf eine gesunde Ernährung und bereitet jedes Essen frisch zu. Sie erzieht sie angstfrei und lässt ihre Tochter auch auf hohe Klettergerüste krabbeln. Mandy hat bei dieser Beobachtung Angst – Ursache scheint ein Unfall ihres Sohnes zu sein, den sie sich nicht verzeihen kann...
15:00
Ob Cocktailparty, Date oder Vernissage: Designer Guido Maria Kretschmer schickt bis Freitag täglich fünf Frauen los, sich für jeweils 500 Euro für den vorgegebenen Anlass neu einzukleiden. Fürs Shopping und Styling hat jede vier Stunden Zeit. Wieder zurück, lästern die übrigen Damen über das Ergebnis und vergeben Punkte.
16:00
Vier Bräute kämpfen um eine Traumreise. Wer heiratet am schönsten? Die vier Konkurrentinnen sind bei den Hochzeiten dabei und bewerten sich gegenseitig in verschiedenen Kategorien. Am Freitag kommt heraus, welches Fest die meisten Punkte erzielt und welches Paar die Reise gewonnen hat. Als Experte ist der schräge Weddingplanner Frank Matthée dabei.
17:00
Wenn das ersehnte Hochzeitsdatum feststeht, ist bei Bräuten in spe das Herzklopfen groß und die To-Do-Liste lang. Ein Punkt steht aber bei allen ganz vorn auf der Agenda: das perfekte Brautkleid. Doch welches Modell passt zur Figur und ins Budget? Schnell stellt sich bei den angehenden Bräuten Überforderung ein, doch die Brautmodenausstatter der Doku-Soap 'Zwischen Tüll und Tränen' bewahren bei allen Kundenwünschen einen kühlen Kopf! - Köln / 'Cecile' - Barcelona / 'Messe' - Mainz / 'la mode abyssalle'.
18:00
Datingshow. Geht Liebe wirklich durch den Magen? Roland Trettl bittet Singles zum Blind Date in ein Restaurant., „The Taste“-Juror Trettl begrüßt die einsamen Herzen, die vorab anhand von Vorlieben und Abneigungen ausgewählt wurden, dann zieht er sich zurück und beobachtet, ob sich die Paare zwischen Salat und Dessert näherkommen. Nach dem Menü stellt sich die Frage: Gibt es ein weiteres Date?
19:00
Fünf Hobbyköche betätigen sich abwechselnd als Gastgeber und brutzeln jeweils für den Rest der Gruppe. Nach dem Mahl hagelt es Kritik, denn jeder möchte am Ende der Woche zum Gewinner ernannt werden.
20:00
Wer mit wem? Wann? Warum? Rabea Schif und Amiaz Habtu verraten Frivoles und Witziges aus der Welt der Stars und Sternchen.
20:15
Holger Bombien und Juliette Schliwa, Mallorca: Juliette Schliwa und Holger Bombien wollen sich mit dem ersten Ice Rolls-Laden auf Mallorca eine neue Existenz aufbauen. Ihre Beziehung wird hierbei auf eine erste Bewährungsprobe gestellt, denn sie sind erst seit 6 Monaten zusammen und haben einen Altersunterschied von 21 Jahren. Außerdem fehlt dem Paar das geeignete Lokal für ihre Eisspezialität und die Saison auf der Baleareninsel läuft bereits. Und dann ist Holger in Paguera auch noch auf sich allein gestellt, weil Juliette ihren Job in Deutschland noch nicht kündigen kann. Sven und Heike Mostegl, Dubai: Sven und Heike Mostegl leben seit 14 Jahren in Dubai und betreiben hier eine deutsche Bäckerei. Doch die müssen sie jetzt schließen und mit einem neuen Laden noch einmal ganz von vorne anfangen. Langsam geht der Familie das Geld aus: Töchterchen Maja haben sie aus Kostengründen schon aus dem Kindergarten genommen. Schaffen es die Auswanderer sich einen neuen Laden aufzubauen? Niels Hansen und Steffen Reimers, Mallorca: Die beiden Hamburger Niels Hansen und Steffen Reimers sind seit 30 Jahren ein Paar und arbeiten auf Mallorca als Luxus-Inneneinrichter. Jetzt wollen sie ihren zweiten Einrichtungs-Laden mit einer großen Feier eröffnen. Doch das ist schwerer als gedacht: Vor ihrem neuen Geschäft ist eine riesige Baustelle. Noch dazu machen sich Niels und Steffen große Sorgen um ihre alte Hündin Lilly. Die baut immer weiter ab und muss dringend zum Tierarzt.
22:15
Madeline Jost & Jan Wölke auf Island: Ein halbes Jahr haben Madeline Jost und Jan Wölke aus Buxtehude auf Island gelebt und dort eine Doku über die Musikszene des Landes gedreht. Bei ihrem Aufenthalt hat sich das Paar in Land und Leute verliebt und plante sogar eine Auswanderung. Als alles schon in trockenen Tüchern war, platzte der Traum. Die Sehnsucht ist geblieben und das Paar will sich jetzt mit einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung eine Basis im Land ihrer Träume schaffen. Ingrid Herpertz & Karl-Josef Herpertz in Spanien: Seit 36 Jahren sind Ingrid und Karl-Heinz Herpertz unzertrennlich. Vor zehn Jahren sind sie ihrer Tochter nach Hannover hinterhergezogen, finden dort aber nicht so wirklich Anschluss. Im ungemütlichen Winter zieht es sie in die Sonne nach Spanien und die Aufenthalte werden immer länger. Für die kommende Saison wollen sie ein freistehendes Haus in Spanien mieten – dabei bringen die Rheinländer aber auch einige Wünsche an das perfekte Domizil mit.
23:15
Ulli Schweiger ist über beide Ohren verliebt – in seine 23 Jahre jüngere Urlaubsliebe Desline und will mit ihr ein neues Leben in der Dominikanischen Republik starten. Für seine neue Freundin hat Ulli sich sogar nach 19 Jahren Ehe Hals über Kopf von seiner Ex-Frau Silvia scheiden lassen. In der Dominikanischen Republik will Ulli mit Desline einen Burgerladen aufmachen, aber zwischen dem ungleichen Paar gibt es schnell Streit. Bald schon bekommt die große Liebe Risse und mit ihr die gemeinsamen Zukunftspläne.
00:15
Die Welt im Überblick! Die 'vox nachrichten' beleuchten die wichtigsten Themen des Tages, liefern Hintergründe und ordnen das Geschehen ausführlich ein. Verständlich, informativ und auch unterhaltsam. Dafür können die 'vox nachrichten' auf ein breites Korrespondentennetz im In- und Ausland zurückgreifen. Ob Steuerdebatten, Umweltthemen oder Promi-News – die 'vox nachrichten' zeigen alles, was man wissen muss.
00:35
Eine Frau ist spurlos verschwunden. Man vermutet zwar ein Verbrechen, hat aber keinerlei Anhaltspunkte, wo man mit der Suche beginnen soll. 20 Jahre später ist die Polizei in der Lage, ein gefundenes Haarknäuel mit der nach wie vor vermissten Frau in Verbindung zu bringen. Mitglieder von 'NecroSearch', einer Vereinigung junger Forensiker, suchen sofort den Fundort der Haare ab und finden dort auch die Leiche. Außerdem finden sie Beweise, durch die der Killer nach über 20 Jahren überführt werden kann. Ein 16-jähriges Mädchen wurde von den eigenen Eltern getötet. Diese behaupten zwar, sie hätten in Notwehr gehandelt, doch die Indizien sprechen eine andere Sprache. Der definitive Beweis dafür, dass die beiden ihre Tochter ermordet haben, kommt jedoch von einer unerwarteten Quelle: Von einem Überwachungsband, das das FBI zufällig aufgezeichnet hatte.
01:30
Walter Notheis tourt auch 14 Jahre nach seinem einzigen Hit 'The Cheater' immer noch durchs Land. Seine zweite Frau Joann, die ihn nicht allzu häufig zu Gesicht bekommt, fängt ein Verhältnis mit dem Elektriker Jim Williams an. Dessen Frau Sharon stirbt wenig später bei einem Verkehrsunfall. Nur zwei Monate später verschwindet Walter. Die Polizei findet tags darauf zwar seinen Wagen am Flughafen, doch von Walter gibt es keine Spur. Nur 24 Stunden nach Walters Verschwinden sagt Joann seine Gigs für die nächsten Monate ab. Neun Monate später reicht sie die Scheidung ein und heiratet Jim Williams. Der allerdings rückt als Hauptverdächtiger in den Mittelpunkt des Interesses, als sich herausstellt, dass der Unfall seiner Frau Sharon geplant war. Schnell kombiniert nun die Polizei, dass auch Walters Verschwinden etwas mit dieser Sache zu tun haben muss. Einen entscheidenden Hinweis auf den Aufenthaltsort Walters erhalten die Beamten von Jimmy, dem Sohn von Jim Williams. Sommer 2001: Zehn Menschen hat ein Serienmörder aus St. Louis bereits auf dem Gewissen, als ein Zeitungsartikel die Polizei endlich auf eine Spur bringt. Der Verfasser des Artikels erhält einen anonymen Brief, der Hinweise auf das Versteck von Opfer Nummer 17 enthält. Also muss es sieben weitere Tote geben, von denen die Polizei bisher nichts wusste. Dem Brief beigelegt ist eine Karte aus der Umgebung von St. Louis, die, wie sich später herausstellt, aus dem Internet kopiert wurde. Nachforschungen ergeben, dass diese Karte während der letzten Monate von nur einem Computer heruntergeladen wurde. Ihre Ermittlungen führen die Polizeibeamten in ein Haus, dessen Kellerräume einen erschreckenden Anblick bieten: Sie sind vom Boden bis zur Decke blutgetränkt, außerdem befindet sich hier eine stattliche Sammlung selbst gedrehter Videos. Doch passt diese Tat wirklich zum Besitzer des Hauses, dem 36-jährigen Maury Travis? Der ist Restaurant-Angestellter und eher zurückhaltend.
02:15
Ein Jäger aus Colorado wird erschossen aufgefunden. War es ein Jagdunfall oder Mord? In der Lunge des Toten findet man eine Kugel vom Kaliber 243, am Fundort eine Patronenhülse vom Kaliber 308. Das lässt die Ermittler auf zwei verschiedene Mordwaffen – und somit zwei verschiedene Täter – schließen. Die Analyse der forensischen Beweise deutet jedoch in eine ganz andere Richtung... Kalifornien, 1984: Innerhalb von drei Wochen musste die Feuerwehr zehn absichtlich gelegte Brände löschen. Als man an einem Tatort Abfall und eine Zigarette des Brandstifters findet, wird klar, dass der Täter auch für mehrere Feuer im Norden verantwortlich ist. Die Jagd nach dem gefährlichen Pyromanen beginnt...
03:00
Ein reicher Arzt wurde ermordet. Man findet ihn mit eingeschlagenem Schädel in einer Blutlache, ein Baseballschläger liegt ganz in der Nähe. Die Polizei verhaftet einen umherziehenden Handwerker, der mit den Kreditkarten des Arztes bezahlt hat. Er behauptet jedoch, er sei von der untreuen Frau des Arztes und ihrer Zwillingsschwester mit dem Mord beauftragt worden. Daraufhin wird die Ehefrau festgenommen und verurteilt. Forensische Gutachten, die im Prozess ihrer Schwester genutzt werden, zeigen jedoch, dass der Mord sich unmöglich so ereignet haben kann, wie der Handwerker behauptet hatte... Szenenwechsel: Eine Prostituierte wird erwürgt in einem eisigen Fluss in Ohio gefunden. Da die junge Frau Kontakt zu vielen Männern hatte, gestaltet sich die Aufklärung ihrer Ermordung schwierig. Noch komplizierter wird der Fall durch die Tatsache, dass zwei örtliche Polizeibeamte ein Verhältnis mit dem Opfer hatten. Zudem hat das Flusswasser mögliche Indizien längst von der Leiche abgewaschen. Dennoch finden die Ermittler einen kleinen Anhaltspunkt, der auf das letzte Auto hinweist, in das die Frau gestiegen ist...
03:45
Am 10. Oktober 1998 warten mehrere Kunden an der 24-Stunden-Tankstelle von Holt, Michigan, auf jemanden, der sie bedient. Als niemand kommt, sucht man nach der Angestellten Wanda Mason und findet sie schließlich auf dem Boden hinter der Kasse – erschossen! Die gerufene Polizei verhaftet kurz darauf einen Verdächtigen, doch den Mord kann man ihm nicht nachweisen. Die Bilder der Überwachungskamera zeigen, dass ein schwarzer Mann den Überfall verübt hat, aber sein Gesicht ist nicht klar erkennbar. Man kann jedoch in etwa sein Aussehen rekonstruieren und erstellt ein Phantombild. Unzählige Hinweise gehen daraufhin bei der Polizei ein, doch alle führen in eine Sackgasse. Eine Spur führt zu Ronald Allen, der dem Phantombild auffallend ähnelt. Er wird verdächtigt, einen Monat zuvor einen Drogendealer erschossen zu haben. Offenbar wurde der Mann mit derselben Waffe erschossen wie Wanda, doch um ganz sicher zu gehen, brauchen die Ermittler die Waffe selbst. Die Ermittler geben nicht auf und versuchen, Allen mit Hilfe neuester Technologien zu überführen... Spokane, Washington: Kurz nach ihrem neunten Geburtstag verschwindet die kleine Valiree Jackson spurlos. Ihr Vater Brad hatte sie am Morgen noch in die Schule bringen wollen, doch alles, was er fand, war Valirees Rucksack an der Eingangstür des Hauses, in dem er zusammen mit seinen Eltern und seiner Tochter lebt. Brad durchkämmt die ganze Nachbarschaft und mobilisiert auch die Nachbarn, ihm zu helfen, doch die Suche bleibt erfolglos. Die Polizei wird eingeschaltet. Die Ermittler durchsuchen noch einmal die ganze Gegend und hängen überall Fotos des Mädchen auf – ohne Erfolg. Mittlerweile verdächtigt man Valirees Mutter Roseanne der Entführung. Vor sieben Jahren hatte sie aufgrund von Prostitution und Drogenabhängigkeit das Sorgerecht an Brad verloren und die Stadt verlassen. Doch außer Gerüchten gibt es keinerlei Hinweise darauf, dass sie in ihre Heimatstadt zurückgekehrt ist. Unterdessen finden die Ermittler heraus, dass Brad seine Freundin Dannette heiraten wollte, sie jedoch nicht mit seiner Tochter klargekommen ist. Die Polizei durchsucht noch einmal Haus und Autos von Brad. Was Brad nicht weiß: Die Ermittler installieren in seinem Wagen ein GPS-System, durch das sie ihn jederzeit orten können. Beim anschließenden Lügendetektortest wird Brad eine Falle gestellt: Detective Madsen behauptet zu wissen, dass Brad der Mörder ist – und dass er seine tote Tochter nicht tief genug begraben hat. Die Leiche würde schnell wieder an die Oberfläche kommen. Das scheint zu wirken: Kurz darauf fährt Brad in einen nahegelegenen Wald und bleibt dort lange genug, um ein Grab auszuheben. Hat er – alarmiert von den Worten des Detectives – dort Valirees Leiche umgebettet? Und welches Motiv hatte er, seine eigene Tochter umzubringen?
04:30
Ein Polizist ist in seiner dienstfreien Zeit erschossen worden. Nun ist es an seinen Kollegen, den Mord aufzuklären, doch das gestaltet sich alles andere als einfach. Winzige Fasern und ein Asthmaspray führen die Beamten dennoch auf die richtige Spur. Es ist ein warmer Sommernachmittag, als in der Kleinstadt Verona in Wisconsin ein dreifacher Mord verübt wird. Die Spur führt in die Welt der Superreichen – und in die Abgründe des illegalen Wettgeschäfts. Doch erst durch modernste forensische Methoden stößt man auf den Täter, der zu hoch gepokert hat.
05:10
I: Carmine Giovinazzo, Anna Belknap, Melina Kanakaredes, Hill Harper, Gary Sinise, Eddie Cahill, Timothy George Connolly; S: Jeremy R. Littman; R: Jeffrey G. Hunt... Auf den verschneiten Straßen New Yorks spielt eine Gruppe Jungen Football. Ein Werfer trifft aus Versehen die Fensterscheibe eines leerstehenden Apartments. Als die Spieler den Schaden begutachten wollen, sehen sie einen blutüberströmten Mann auf dem Boden liegen – er ist tot. Als Mac und Stella am Tatort eintreffen, fallen ihnen mehrere merkwürdige Einzelheiten auf: Die Tür des Apartments wurde offensichtlich aufgebrochen und anschließend wieder repariert. Auf dem Boden liegt Isolierband, an dem sich Rückstände von Lippenstift befinden. Außerdem hat irgendjemand erfolglos versucht, eine Blutlache neben der Leiche zu entfernen. Doch warum wurde die Leiche dann zurückgelassen? Kurz darauf kann der Tote als der Immobilienmakler Alex Martin identifiziert werden. Und als sich eine Frau namens Liz Grayson in der Notaufnahme eines Krankenhauses meldet und behauptet, Martin hätte sie entführt und vergewaltigt, kommt Bewegung in die Ermittlungen. Im Central Park wird die Leiche des jungen Mannes Bruce Abbott gefunden, die trotz der Kälte nur mit Shorts und einer Narrenkappe bekleidet ist. Es stellt sich heraus, dass Bruce an einem Wettkampfspiel teilgenommen hat, bei dem sich kostümierte Leute mit Einkaufswagen ein Rennen lieferten. Die Autopsie ergibt, dass Bruce durch einen harten Schlag auf den Kopf gestorben ist. In der Wunde findet Hammerback Spuren von Nagellack, doch Hawkes kann nicht glauben, dass eine Frau den Mord begangen hat...
05:55
I: Gary Sinise, Melina Kanakaredes, Carmine Giovinazzo, Hill Harper, Eddie Cahill, Freddy Bouciegues, Ray Abruzzo, Noa Hegesh, Carter Jenkins; S: Eli Talbert, Andrew Lipsitz; R: Greg Yaitanes... Der junge Randy Hontz wird tot auf den U-Bahngleisen gefunden. Er hat einen Stromschlag erlitten, war aber bereits tot, als man ihn auf die Gleise gelegt hat. Wie sich herausstellt, gehörte er zu einer Gruppe von Fassadenkletterern und hatte seine illegalen Aktivitäten auf Video festgehalten. Als man die Bänder findet und darauf auch intime Aufnahmen eines Mädchens namens Julie G. entdeckt, führt die Spur in einen noblen Villenvorort zu dem Witwer Bob Galanis und seinen Kindern Will und Julie. Hat Galanis den Jungen umgebracht, weil er gegen dessen Verhältnis zu seiner Tochter war? Oder hat Will, der sich äußerst verdächtig verhält, etwas mit dem Mord zu tun? Danny untersucht den Fall des Galeristen Leo Whitefield, der dem Mafioso Paul Gionetti ein wertvolles Gemälde verkaufen wollte, aber erschossen wurde, bevor das Geschäft zustande kam. Dieses Gemälde wird durch eine Urkunde aus dem Jahr 1824 als Fälschung ausgewiesen. Es stellt sich jedoch heraus, dass nicht das Bild, sondern das Dokument falsch ist. Whitefield selbst hatte es gefälscht, um beim aktuellen Besitzer den Preis zu drücken. Das Papier dafür hatte er aus alten Büchern geschnitten, die er aus dem benachbarten Antiquariat von Ron Lathem geliehen hatte. Ist der Buchliebhaber darüber so in Rage geraten, dass er Whitefield umgebracht hat? Aiden und Flack ermitteln unterdessen den Mord an einem Bauarbeiter, dessen Leiche penetrant nach Chemikalien und Exkrementen riecht. War der Tatort eine Chemietoilette?
06:50
Baupfusch? Nachbarschaftsärger? Erbstreitigkeiten? Juristen erklären, wer im Recht ist. Montags – freitags.
07:45
Baupfusch? Nachbarschaftsärger? Erbstreitigkeiten? Juristen erklären, wer im Recht ist. Montags – freitags.
08:50
Baupfusch? Nachbarschaftsärger? Erbstreitigkeiten? Juristen erklären, wer im Recht ist. Montags – freitags.
09:50
Baupfusch? Nachbarschaftsärger? Erbstreitigkeiten? Juristen erklären, wer im Recht ist. Montags – freitags.
10:50
Die Welt im Überblick! Die 'vox nachrichten' beleuchten die wichtigsten Themen des Tages, liefern Hintergründe und ordnen das Geschehen ausführlich ein. Verständlich, informativ und auch unterhaltsam. Dafür können die 'vox nachrichten' auf ein breites Korrespondentennetz im In- und Ausland zurückgreifen. Ob Steuerdebatten, Umweltthemen oder Promi-News – die 'vox nachrichten' zeigen alles, was man wissen muss.
10:55
Vier Bräute kämpfen um eine Traumreise. Wer heiratet am schönsten? Die vier Konkurrentinnen sind bei den Hochzeiten dabei und bewerten sich gegenseitig in verschiedenen Kategorien. Am Freitag kommt heraus, welches Fest die meisten Punkte erzielt und welches Paar die Reise gewonnen hat. Als Experte ist der schräge Weddingplanner Frank Matthée dabei.
12:00
Ob Cocktailparty, Date oder Vernissage: Designer Guido Maria Kretschmer schickt bis Freitag täglich fünf Frauen los, sich für jeweils 500 Euro für den vorgegebenen Anlass neu einzukleiden. Fürs Shopping und Styling hat jede vier Stunden Zeit. Wieder zurück, lästern die übrigen Damen über das Ergebnis und vergeben Punkte.
13:00
Wenn das ersehnte Hochzeitsdatum feststeht, ist bei Bräuten in spe das Herzklopfen groß und die To-Do-Liste lang. Ein Punkt steht aber bei allen ganz vorn auf der Agenda: das perfekte Brautkleid. Doch welches Modell passt zur Figur und ins Budget? Schnell stellt sich bei den angehenden Bräuten Überforderung ein, doch die Brautmodenausstatter der Doku-Soap 'Zwischen Tüll und Tränen' bewahren bei allen Kundenwünschen einen kühlen Kopf! - Köln / 'Cecile' - Barcelona / 'Messe' - Mainz / 'la mode abyssalle'.
14:00
Zaklina (38) setzt für ihren Sohn Samedin (13) auf klare Regeln und auf Kontrolle. Er muss sich bei ihr melden, wenn er in der Schule angekommen ist. Melanie (46) hingegen vergleicht ihre Erziehung mit einem Hunderudel. Sie ist die Leitperson, ansonsten hat Tochter Marlene (13) alle Freiräume. Außer in einem Punkt: Marlene soll jeden Tag Klavier spielen üben, auch wenn sie keine Lust hat.
15:00
Ob Cocktailparty, Date oder Vernissage: Designer Guido Maria Kretschmer schickt bis Freitag täglich fünf Frauen los, sich für jeweils 500 Euro für den vorgegebenen Anlass neu einzukleiden. Fürs Shopping und Styling hat jede vier Stunden Zeit. Wieder zurück, lästern die übrigen Damen über das Ergebnis und vergeben Punkte.
16:00
Vier Bräute kämpfen um eine Traumreise. Wer heiratet am schönsten? Die vier Konkurrentinnen sind bei den Hochzeiten dabei und bewerten sich gegenseitig in verschiedenen Kategorien. Am Freitag kommt heraus, welches Fest die meisten Punkte erzielt und welches Paar die Reise gewonnen hat. Als Experte ist der schräge Weddingplanner Frank Matthée dabei.
17:00
Wenn das ersehnte Hochzeitsdatum feststeht, ist bei Bräuten in spe das Herzklopfen groß und die To-Do-Liste lang. Ein Punkt steht aber bei allen ganz vorn auf der Agenda: das perfekte Brautkleid. Doch welches Modell passt zur Figur und ins Budget? Schnell stellt sich bei den angehenden Bräuten Überforderung ein, doch die Brautmodenausstatter der Doku-Soap 'Zwischen Tüll und Tränen' bewahren bei allen Kundenwünschen einen kühlen Kopf! - Heemsen / 'Prom Dress' - Magdeburg / 'Magic Moment' - Gütersloh / 'Passion'.
18:00
Datingshow. Geht Liebe wirklich durch den Magen? Roland Trettl bittet Singles zum Blind Date in ein Restaurant., „The Taste“-Juror Trettl begrüßt die einsamen Herzen, die vorab anhand von Vorlieben und Abneigungen ausgewählt wurden, dann zieht er sich zurück und beobachtet, ob sich die Paare zwischen Salat und Dessert näherkommen. Nach dem Menü stellt sich die Frage: Gibt es ein weiteres Date?
19:00
Fünf Hobbyköche betätigen sich abwechselnd als Gastgeber und brutzeln jeweils für den Rest der Gruppe. Nach dem Mahl hagelt es Kritik, denn jeder möchte am Ende der Woche zum Gewinner ernannt werden.
20:00
Wer mit wem? Wann? Warum? Rabea Schif und Amiaz Habtu verraten Frivoles und Witziges aus der Welt der Stars und Sternchen.
20:15
Die „3-in-1 Badewannen-Massage mit Jet-Düsen & Licht-Show“ soll das heimische Bad zum Spa werden lassen. „Die Allestester“ prüfen, obs stimmt oder ob das Ding nur heiße Luft produziert. Auch der „3D Latte Art Maker“, der aus Milchschaum Kunstwerke macht, könnte sich als Schaumschläger erweisen….
22:15
Es gibt ihn noch, den guten alten Spielabend! Und Vox hat diesen zum Inhalt seiner Show gemacht, simpel und unterhaltsam zugleich. Sieben Folgen – ein Mix aus neuen und Wiederholungen – zeigen die bewährten Teams (u.a. Antje und Hanka) beim Quasselbingo, Singen, Eischnee-Schlagen oder Lebensmittel-Erschmecken.?Wieder da?.
23:15
Am Flughafen erfährt Detlef, dass seine nächste Reise nach Barcelona geht. Gar nicht so schlimm, wie er findet. Und dann hat Redakteur Daniel noch eine Überraschung für den Glatzkopf. In Spanien wird der Spieß nämlich zur Ausnahme mal umgedreht. Der Reisemuffel darf dem Redakteur am letzten Tag eine Aufgabe stellen. Rachsüchtig und hochmotiviert macht sich der 45-Jährige zusammen mit seinem Kamerateam auf den Weg Richtung Süden. Dass die Unterkunft in Barcelona zur Abwechslung echt luxuriös ist, bringt den Hitzkopf zum Jubeln. Bisher scheint alles so heiter wie nie zuvor auf den Reisen. Doch das ändert sich schlagartig: Detlef – Auge in Auge mit einem spanischen Jungbullen. Die Aufgabe: Der Mann aus Moers soll dem Bullen aus Barcelona einen liebevollen Klaps auf den Allerwertesten geben. Eine echte Herausforderung. Wer am Ende mehr schnauft, wie Detlef sich als lebende Statue mitten auf der bekannten Promenade 'La Ramblas' schlägt und warum der Choleriker mit Herz im Kloster fast zusammenbricht, bleibt abzuwarten. Eins ist auf jeden Fall klar: Detlef rächt sich für alles, was Daniel ihm bisher 'angetan' hat.
00:15
Die Welt im Überblick! Die 'vox nachrichten' beleuchten die wichtigsten Themen des Tages, liefern Hintergründe und ordnen das Geschehen ausführlich ein. Verständlich, informativ und auch unterhaltsam. Dafür können die 'vox nachrichten' auf ein breites Korrespondentennetz im In- und Ausland zurückgreifen. Ob Steuerdebatten, Umweltthemen oder Promi-News – die 'vox nachrichten' zeigen alles, was man wissen muss.
00:35
Alles deutet darauf hin, dass in Scott Dunns Schlafzimmer ein schreckliches Verbrechen geschehen ist. Man findet Spuren von Blut und eindeutige Hinweise darauf, dass hier eine Gewalttat verschleiert wurde. Trotzdem stuft die Polizei den verschwundenen Dunn nicht als Mordopfer, sondern als vermisste Person ein. Damit kann sich Scotts Vater nicht abfinden. Er bietet den Ermittlern jede Unterstützung an und berichtet ihnen schließlich von Scotts Freundin Leisha, die er für verdächtig hält. Mit seiner Hilfe findet die Polizei heraus, dass Leisha offenbar einen weiteren Freund hatte: Tim. Bei ihm findet man schließlich einige Indizien, die den Verdacht gegen ihn erhärten. Doch hat Tim den Mord tatsächlich begangen? Und welche Rolle spielt Leisha dabei? Im Jahr 1966 verschwindet die Mutter der kleinen Lori Keidel und ihrer drei Geschwister spurlos. Man nimmt an, sie sei mit einem anderen Mann durchgebrannt und stellt keine weiteren Ermittlungen an. Fast 30 Jahre später bricht Lori Keidel ihr Schweigen und berichtet der Polizei von einer Vision, die sie seit ihrer Kindheit verfolgt. Nun scheint es, als hätte die kleine Lori die Ermordung ihrer Mutter seinerzeit beobachtet. Und tatsächlich: Auf dem Grundstück der Familie, genau an der Stelle, die Lori angegeben hatte, findet man ein vergrabenes Skelett. Hat Loris Vater Gene ihre Mutter ermordet?
01:30
In Virginia: Die 19-jährige Jane Lewis und ihr Freund wollen ein Wochenende zelten, können den Campingplatz aber nicht finden. Sie verirren sich im ländlichen Virginia und schlafen schließlich in ihrem Auto ein. Gegen drei Uhr nachts klopft ein Mann in Tarnuniform gegen die Scheibe und behauptet, er sei Polizist. Dann zückt er seinen Revolver und befiehlt dem Jungen, in den Wald zu fliehen. Der Junge läuft panisch davon. Der Mann hält seinen Revolver an Janes Kopf und fährt mit ihr zu einer verlassenen Blockhütte. Dort vergewaltigt er sie mehrmals. Dazwischen erzählt er ihr von seinen Erlebnissen in Vietnam und droht damit, sie umzubringen. Später fährt er sie in die Nähe ihres Autos und beschreibt ihr, wie sie dorthin zurück findet. Obwohl Jane den Täter gut beschreiben kann, passiert monatelang gar nichts. Dann erstattet eine ältere Dame Anzeige gegen einen Mann namens Honaker, der sie angegriffen haben soll. Doch Honaker besteht den Lügendetektor-Test und wird in diesem Fall nicht angeklagt. Die Polizei zeigt sein Foto jedoch auch Jane Lewis, die ihn eindeutig erkennt. Auch viele andere Indizien deuten darauf hin, dass Honaker der Täter war. Doch dann stellt sich heraus, dass sich Honaker vor Jahren einer Sterilisation unterzogen hatte. Das Sperma, das bei Jane gefunden wurde, war jedoch völlig intakt. Auch andere Fakten lassen Zweifel daran aufkommen, dass Honaker schuldig ist. So sprach der Vergewaltiger über Vietnam, doch Honaker war niemals dort. Dennoch wird er schuldig gesprochen und zu lebenslänglicher Haft verurteilt. Jahre vergehen, bis 'Centurion Ministries' auf Honaker, der weiterhin seine Unschuld beteuert, aufmerksam wird. Dabei handelt es sich um eine Organisation, sie sich unschuldig Verurteilten annimmt. Durch einen dem DNA-Test ähnlichen PCR-Test findet 'Centurion Ministries' heraus, dass das gefundene Sperma weder mit dem von Honaker noch mit dem von Janes Freund übereinstimmt. Ist Honaker tatsächlich unschuldig? Und wenn ja, wer war es dann?
02:15
Die Frau eines Air-Force-Officers wird tot in ihrem Bett gefunden – mit einem Wäschesack aus Plastik nah an ihrem Gesicht. Auf den ersten Blick sieht alles nach einem unglaublichen Unfall aus: Die Frau muss beim Wäschewaschen eingeschlafen und im Schlaf so unglücklich mit dem Gesicht auf den Plastiksack gerollt sein, dass sie erstickt ist. Die Ermittlungen der Spezialisten ergeben jedoch, dass die ganze Szenerie am Tatort inszeniert wurde und es sich keineswegs um einen Unfall handelt: Die Frau wurde kaltblütig ermordet... Szenenwechsel: Nach einem verheerenden Feuer wird ein kleiner Junge vermisst. Da er sich vermutlich nicht in dem inzwischen abgebrannten Haus befand, startet die Polizei die größte Suchaktion in der Geschichte des kleinen Städtchens und findet den Rucksack des Kleinen fünf Meilen von seinem Zuhause entfernt. Wenig später wird weitere 50 Meilen entfernt die Leiche des Jungen gefunden. Der Mörder war allerdings unvorsichtig und hat deutliche Spuren hinterlassen...
03:05
Monatelang hält ein Serienkiller Florida in Atem. Er stranguliert Prostituierte und lässt die Leichen weithin sichtbar liegen. Die einzigen Hinweise auf seine Identität sind ein Reifenabdruck und Stofffäden. Bei der ersten Leiche handelt es sich um Ladonna Jean Stellar. Der Autopsie zufolge war das Ex-Model, das mehrere Male wegen Prostitution eingesessen hatte, in dem kleinen Ort Clearwater stranguliert worden. 15 Monate später entdeckte ein Pizzafahrer im nahegelegenen Oldsmar die Leiche von Wendy Ann Evans, wenig später folgte die tote Peggy Anita Darnell – gleiche Vergangenheit, gleiche Todesursache. Auch jetzt noch tappt die Polizei im Dunkeln. Die Versuche, mittels verschiedener Verfahren eventuelle Fingerabdrücke auf der Haut der Toten zu identifizieren, blieben bisher ergebnislos. Erst die vierte Leiche gibt dem Team um Lieutenant Walt Jakes erste sichere und wegweisende Aufschlüsse: Auf dem leblosen, ebenfalls strangulierten Körper von Cynthia Jean Pugh befinden sich die gleichen Stofffasern und braunen Tierhaare wie auf der dritten Leiche. Zudem finden die Beamten neben Cynthia Zigarettenblättchen. Diese Fundstücke landen beim FBI. Dort stellt sich heraus, dass es sich um Hundehaare handelt, und dass am Zigarettenpapier noch eine Spur menschlicher DNA hängt. Die pinkfarbenen Stofffasern sind identisch mit denen, die auf einem der vorigen Opfer gefunden wurden. Auch dem Rätsel um die Reifenspur kommen die Ermittler auf die Spur: Der hinzugezogene Fachbuchautor Peter McDonald erkennt den Abdruck eines Reifens kleiner Pick-ups, den er vor Jahren selbst designt hat. Anhand des Abdrucks erkennt er, dass der Reifen kaum gefahren ist. Schnell landen die Beamten daraufhin bei Terry Jo Howard, die für ihren Pick-up jüngst einen Reifensatz gekauft hatte. Ist ihr Freund James Randall der gesuchte Serienkiller? Er besitzt einen braunen Hund, und im Wohnzimmer der beiden liegt eine pinkfarbene Decke... Szenenwechsel: Um 10.15 Uhr abends ruft Julie Bajo völlig aufgelöst bei der Polizei an. Die Freundin von Archie Mitchell berichtet von einer Schießerei, und noch während des Gesprächs hört der Polizeibeamte weitere Schüsse. Der Anruf wird mitgeschnitten. Als die Beamten eintreffen, stoßen sie auf Jim Mitchell, der benommen im Garten herumläuft. In seiner Hand befindet sich ein Gewehr, im Schulterhalfter steckt eine Pistole. Im Schlafzimmer des Hauses liegt die Leiche seines jüngeren Bruders Archie, mit dem zusammen Jim jahrelang Geld gescheffelt hat. Die Brüder, die ein gigantisches Pornofilm-Imperium aufgebaut hatten, stritten öfters, und die letzte ihrer Streitigkeiten endete nun in Archies Haus. Jim gesteht, Archie erschossen zu haben. Im Prozess geht es um die Frage, ob es sich um einen vorsätzlichen Mord handelt oder ob Jim seinen Bruder im Affekt getötet hat. Die Geschworenen gehen von Mord aus und begründen ihre Entscheidung mit den Schüssen, die auf dem Anruf-Tape der Polizei zu hören sind. Sie meinen, die Pausen zwischen den einzelnen Schüssen deuteten auf Abwägung hin. Dr. Harry Hollien, Akustikexperte in der gerichtsmedizinischen Abteilung, kommt in seinen Untersuchungen ebenfalls zu dem Schluss, dass Jim seinen Bruder getötet hat. Auch Lucien Hagg, der den Mordfall per Videoanimation darzustellen versucht, kommt zu dem Schluss: Jim ist der Mörder. Doch was ist Spekulation, was ist unumstößliche Wahrheit? Welche Schüsse auf dem Band waren Querschläger und welche trafen? Und was hat die einzige Zeugin, Archies Freundin Julie Bajo, zu allem zu sagen? Sie hat immerhin die Geschichte inzwischen an diverse TV-Sender verkauft, und zu allem Überfluss lieferte die Pornodarstellerin nicht weniger als drei Versionen des Tathergangs...
03:55
1994: Sieben Jahre nach ihrer Hochzeit mit dem mehr als doppelt so alten Jack verschwindet Emelita Reeves spurlos. Freunden hatte die 23-jährige Philippinin kurz vorher erzählt, sie wolle sich scheiden lassen und mit ihrer Freundin zusammenziehen. Die Ermittlungsbeamten befassen sich daraufhin mit Jacks Vorleben – und werden stutzig: Nachdem die erste Ehe des Berufssoldaten mit einem Teenager annulliert worden war, waren die Ehefrauen Nummer zwei und drei gestorben. Sharon hatte sich das Leben genommen, Myong einen Unfall nicht überlebt. Im Zuge ihrer nochmaligen Nachforschungen stoßen die Beamten schnell auf Ungereimtheiten. Sharon hatte damals ebenfalls die Scheidung einreichen wollen und war Tage später erschossen im Schlafzimmer aufgefunden worden. 16 Jahre nach ihrem Tod bekommt ein Experte die Polizeifotos von damals zu Gesicht und schließt einen Selbstmord aus. Währenddessen durchstöbert Jack schon wieder Kataloge auf der Suche nach Ehefrau Nummer fünf. Doch bevor er sie auf den Philippinen treffen kann, findet er sich vor dem Richter wieder. Die Polizei hat Beweise gegen ihn in der Hand, die von seinem eigenen Sohn geliefert wurden. 1992: Ein Brandstifter versetzt die Menschen in und um Seattle in Angst und Panik. Monatelang steckt er Kirchen, Wohn- und Geschäftshäuser an, ohne den geringsten Hinweis auf seine Identität zu geben. Beim 28. Feuer allerdings hinterlässt er Fingerabdrücke, und wenig später macht er sich durch den Tod dreier Altenheimbewohner zum Mörder. Als einzige Reaktion auf einige Zeitungsberichte meldet sich eine Frau, die Wochen zuvor einen verdächtigen Mann gesehen haben will. Aufgrund ihrer detaillierten Angaben kann eine Zeichnung von ihm angefertigt werden. Das Bild wird in den Zeitungen abgedruckt, und schon bald darauf meldet sich George Keller. Er hat seinen Sohn Paul im Verdacht, der bereits als Neunjähriger zündelte. Paul würde auch ins Profil passen, das die Polizei vom Brandstifter angelegt hat: Er ist intelligent, alkoholabhängig und durchleidet gerade eine persönliche Krise: Seine Frau hat die Scheidung eingereicht.
05:10
I: Gary Sinise, Melina Kanakaredes, Carmine Giovinazzo, Hill Harper, Eddie Cahill, Anna Belknap, Robert Joy; S: Wendy Battles; R: Anthony Hemingway... Die kanadische Sängerin Nelly Furtado in ihrem Schauspieldebüt als Ladendiebin mit erlesenem Geschmack, In einem Warenhaus an der Fifth Avenue wird der Kaufhausdetektiv Jeff Segers erschossen. Verdächtig ist eine Ladendiebin, die schon öfter in New Yorks eleganter Einkaufsmeile reiche Beute machte und ihren genetischen Finger abdruck hinterließ. Doch Ava Brandt (Nelly Furtado) hat offenbar Komplizen. – Den ganz großen Auftritt hat Furtado in ihrem Debüt nicht. Dafür sind gleich zwei ihrer Hits zu hören. Die Folge beginnt mit „Maneater“ und schließt vielsagend mit dem Duett „All Good Things (Come to an End)“.