Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

3 SAT
05:43
R: Ulrike Becker... DE

Lange waren die Äolischen - oder Liparischen - Inseln nördlich von Sizilien selbst den Italienern kaum bekannt. Es herrschten Armut, Hunger, Arbeitslosigkeit. Wer konnte, emigrierte. Die Wende brachte ausgerechnet das Kino. Als Roberto Rossellini 1949 zusammen mit Hollywood-Diva Ingrid Bergman den Film Stromboli drehte, löste er die erste große Besucherwelle aus. Fans wollten den Schauplatz sehen und das Naturspektakel der Vulkaninsel erleben.

06:25
DE

Die Pontinischen Inseln liegen vor der Küste Roms und sind ein angesagtes Reiseziel der Italiener. Außerhalb des Landes gelten sie noch als Geheimtipp. Ein Italien wie aus dem Bilderbuch. Pastellfarbene Häuser, kleine Fischerboote, einsame Sandstrände und türkisblaues Meer: Ponza heißt die größte Insel des Archipels. Der Kontrast zwischen dem Luxus der Gäste und dem einfachen Leben der Fischer könnte größer nicht sein.

07:10
R: Susanne Gebhart... DE

Die Toskanischen Inseln sind ein beliebtes Urlaubsziel. Tausende Touristen kommen jedes Jahr, um sich unter anderem auf Elba ihren Traum von Sonne und Strand zu erfüllen. Der Film stellt Menschen vor, die die Besonderheiten der Inseln zu schätzen wissen: eine Biologin, die für den Nationalpark Toskanischer Archipel arbeitet, einen Imker, einen ehemaligen Radprofi sowie einen Winzer, der den typischen Süßwein Elbas anbaut.

07:55
DE

Der bayerische Promikoch Fritz Häring reist nach Rom, um den Menschen in dieser jahrtausendealten Metropole näherzukommen und die Geheimnisse der römischen Mahlzeiten zu lüften. Da in den früheren Jahrhunderten die Leckerbissen direkt in den Vatikan gingen, ist die Hausmannskost für die armen Leute Teil der traditionellen Küche der Stadt. So kostet Häring römischen Kalbsbries, Darm vom Milchlamm, Artischocken auf jüdische Art und ein unbekanntes Gemüse namens Puntarelle.

08:41
R: Annette Frei Berthoud... CH

Couscous in Sizilien, Ribollita in der Toskana und Agnolotti im Piemont: Die Dokumentation zeigt, was die italienische Küche trotz aller Unterschiede zusammenhält. Das Essen ist die große Leidenschaft der Italienerinnen und Italiener. Pellegrino Artusi, einer der berühmtesten Kochbuchautoren des Landes, hat mit seiner Rezeptsammlung die Einheit Italiens mehr gefestigt als alle Politiker zusammen.

09:11
R: Annette Frei Berthoud... CH

Tortellini, Tagliatelle und Ravioli: Die Dokumentation huldigt dem italienischen Nationalgericht und zeigt, dass Pasta mehr ist als die dampfende Schüssel Spaghetti auf dem Familientisch. Bologna und die Emilia-Romagna sind die Hochburg der frischen Pasta. In der ligurischen Küche spielen auch aromatische Kräuter eine große Rolle. Für die Trofie al Pesto wird beispielsweise Basilikum verwendet - frisch geschnitten.

09:41
DE

Wenn Goethe von dem Land wo die Zitronen blüh'n schrieb, muss er an Sizilien gedacht haben. Nirgendwo ist Zitronenanbau so zu Hause. Immer mehr Bauern besinnen sich auf ihre Tradition. Ihre Früchte gedeihen prächtig, auch ohne chemische Behandlung. Sizilien hat aber noch mehr zu bieten als Zitronenhaine: großartige Landschaften und außergewöhnliche Menschen, genussvolles Essen und eine reiche Geschichte.

10:33
DE

Dokumentation, Italien 2019 Es ist nur eine kurze Reise über die Alpen zu den vielleicht schönsten Seen Norditaliens: Lago Maggiore, Comer See und Gardasee. ZDF-Autorin Barbara Lueg und ihr Team besuchen Seen-Suchtsorte, deren Natur und deren Menschen mitten ins Herz treffen. Die Kraft schöpfen aus dem, was sie umgibt, die sich von Lebenslust und Leichtigkeit beflügeln lassen und ihre Seen-Sucht leben.

11:18
DE

Der Piave fließt von seiner Quelle am Monte Peralba in den Karnischen Alpen bis in den Golf von Venedig - die Stadt im Wasser, die es ohne den Piave so gar nicht gäbe. Denn Venedig brauchte Holz. Die Befestigung der Stadt, Brücken- und Hausbau, Gondeln und die Glasindustrie, all das verschlang Unmengen von Holz. Fichten und Lärchen von außerordentlicher Qualität kamen aus dem Gebirgsort Obertilliach. Transportiert wurde das Holz jahrhundertelang auf dem Piave.

12:09
I: Klaus Steindl; R: Klaus Steindl... AT

Venedig ist ein Mythos, die prächtigste Kulisse der Welt. Doch die Stadt führt ein Doppelleben - hier die quirlige Lagunenstadt, da die faszinierende Welt der vielen zum Teil unbewohnten Inseln. Sie vermitteln noch heute den Eindruck jener Zeit, als die ersten Siedler ihre Pfähle in den schlammigen Boden rammten. Mensch und Natur schufen einen gemeinsamen Lebensraum, den sie sich seit Jahrtausenden teilen: die Lagune.

12:55
R: Emanuela Casentini... Kalabrien; S2E1
DE

Die Küste Italiens ist so abwechslungsreich wie kaum ein anderer Landstrich Europas. Filmemacherin Emanuela Casentini reist in ihrer fünfteiligen Reihe einmal rund um den Stiefel. Tief unten im Süden, an der Spitze des italienischen Stiefels, liegt Kalabrien. In dem kleinen Ort Scilla betreiben die drei Geschwister Gaietti ein Restaurant direkt am Strand. Hier gilt Schwertfisch als Delikatesse und wird ganz typisch zu Rouladen verarbeitet.

13:38
R: Emanuela Casentini... Umbrien; S2E2
DE

In Citta di Castello hat sich Isabella Dalla Ragione einen Traum erfüllt. Sie nennt sich Obstarchäologin - und ist eine Art Indiana Jones der Botanik. In ihrem Garten der verlorenen Bäume wachsen 400 verschiedene Obstsorten. Die mittelalterliche Stadt Assisi steht ganz im Zeichen des heiligen Franziskus. Ein kurzer Raftingausflug führt in die wilde Natur der Valnerina. In Perugia lebt Maddalena Forenza. Sie fertigt Mosaikfenster in einer sehr speziellen Technik an.

14:21
R: Emanuela Casentini... Sardiniens Westen; S2E3
DE

Sardinien ist die zweitgrößte Insel Italiens und vor allem berühmt für ihre Traumstrände. Die Langustenfischer sind leidenschaftliche Gegner von Schleppnetzen und zeigen, wie nachhaltiges Langustenfischen funktioniert. In Tinnura, nahe dem Ort Bosa, lebt Pina Monne. Sie ist Muralistin, eine Künstlerin, die die Geschichte der Sarden auf Häuserwände malt. Im Nordwesten Sardiniens leben die einzigartigen weißen Esel, die nur auf der kleinen vorgelagerten Insel Asinara vorkommen.

15:05
R: Emanuela Casentini... Cilento und Basilikata; S2E4
DE

Maratea liegt am Tyrrhenischen Meer, am Golf von Policastro. Über den kleinen Ort wacht eine riesige Christus-Statue auf dem Monte San Biagio. Die Geschwister Maria-Francesca und Andrea Bartolomeo sind hier aufgewachsen und nach einem Studium fernab der Heimat zurückgekehrt. In Maratea haben sie kürzlich einen Laden für frische Pasta eröffnet. Die Rezepte stammen von ihrer Großmutter. Im Westen der Basilikata liegt das Cilento. Hier verwöhnt der Büffelflüsterer' Antonio Palmieri seine Tiere.

15:49
R: Emanuela Casentini... Die Abruzzen; S2E5
DE

In den wilden und rauen Abruzzen leben Bären und Wölfe noch in freier Wildbahn. Die Bilder der atemberaubenden Landschaft zeigen ein eher unbekanntes Italien, in dem Menschen mit ungewöhnlichen Berufen leben. Die Zoologin Roberta Latini ist eine davon. Sie beobachtet im Nationalpark die Bären und erklärt deren Verhalten. Außerdem kümmert sie sich um eine Problembärin, die zu zutraulich geworden war und jetzt in einem Gehege leben muss.

16:33
I: Federica Sabatini, Harald Krassnitzer, Ann-Kathrin Kramer, Ricky Tognazzi, Stefania Rocca, Elena Cotta; R: Olaf Kreinsen... DE

Spielfilm, Deutschland 2017 Weinhändlerin Eva und Zahnarzt Walter Hauser werden von den Heiratsplänen ihres Sohnes Max mit der schönen Italienerin Bianca völlig überrumpelt. Kurz entschlossen reisen sie nach Rom. Dort möchten sie ihre zukünftige Schwiegertochter und deren Familie kennenlernen, was zu einer überraschend folgenschweren Herausforderung für alle Beteiligten wird. Denn ausgerechnet die Eltern sorgen für unerwartete Turbulenzen auf dem Weg zum Traualtar. Darsteller: Bianca D'Arcadia - Federica Sabatini Max Hauser - Matthias Zera Walter Hauser - Harald Krassnitzer Eva Hauser - Ann-Kathrin Kramer Vibaldo D'Arcadia - Ricky Tognazzi Gioia D'Arcadia - Stefania Rocca Regie: Olaf Kreinsen.

18:02
Die italienische Reviera; S1E18
DE

Rund 300 Kilometer erstreckt sich die Italienische Riviera entlang des Mittelmeers. Sie gilt als eine der schönsten Küsten Europas. Der Film stellt Traumorte an der Küste vor. Das mondäne Seebad San Remo, Portofino, seit den 1950er-Jahren Treffpunkt des internationalen Jetsets, und die pittoresken Klippendörfer von Cinque Terre gehören zu Italiens beliebtesten Reisezielen. Es sind Orte voller Geschichte, in denen noch altes Handwerk lebt.

18:46
Von den Alpen zur Toskana; S1E1
DE

Von den schneebedeckten Dolomiten zum türkisblauen Mittelmeer: Italiens spektakuläre Landschaften sind bekannt. Dabei hat Bella Italia noch viel mehr zu bieten, nämlich eine wilde Seite. Abseits von Touristenströmen und heiß begehrten Reisezielen leben seltene Tiere wie Abruzzengämsen, Rosaflamingos und sogar Riesenhaie. Der Zweiteiler porträtiert die Natur zwischen Stiefelspitze und Alpengipfeln. Teil eins führt in den Norden Italiens.

19:31
Von Sardinien zu den Abruzzen; S1E2
DE

Teil zwei führt nach Sardinien, mit ihren malerischen Küsten für viele eine Trauminsel. Im kristallklaren Wasser rund um die Insel verbirgt sich eine atemberaubende Unterwasserwelt. Farbenprächtige Fische, Korallen und Meeresschnecken leben hier - und der Riesenhai. Er kann bis zu zehn Meter lang werden und ist doch völlig ungefährlich. Mit seinem monströsen Maul fischt er nur Kleinstlebewesen aus dem Wasser.

20:16
I: Gregory Peck, Audrey Hepburn, Eddie Albert, Tullio Carminati, Hartley Power, Laura Solari; R: William Wyler... US

Ann, die junge Kronprinzessin, befindet sich im Rahmen einer Europarundreise auf Staatsbesuch in Rom. Angeödet und gelangweilt von den nicht endenden protokollarischen Pflichten reißt sie eines Nachts aus dem Palazzo Barberini aus und schläft, da man ihr vorher ein Beruhigungsmittel gegeben hat, auf einer Mauer am Straßenrand ein. Dort wird sie von dem amerikanischen Reporter Joe Bradley aufgelesen, der sie mit in seine winzige Wohnung, in die Via Margutta 51 nimmt.

22:10
I: Thomas Heinze, Esther Schweins, Mala Emde, Nick Julius Schuck, Leonardo Nigro, Irina Wrona; R: Stephan Meyer... DE

Fernsehfilm, Deutschland 2013 Mit der Versetzung nach Rom erfüllt sich für den Journalisten Michael ein Traum. Doch während Frau und Kinder sich rasch akklimatisieren, läuft es für den großen Italien-Fan nicht rund. Tolles Essen, strahlender Sonnenschein, gesellige Menschen - von wegen! Die italienische Bürokratie erweist sich als harte Nuss, und der Alltag mit seinen undurchschaubaren Regeln erfordert Nerven wie Drahtseile. Darsteller: Michael - Thomas Heinze Susanne - Esther Schweins Caroline - Mala Emde Tobias - Nick Julius Schuck Filippo - Leonardo Nigro Federica - Irina Wrona Regie: Stephan Meyer Buch/Autor: Matthias Stoltze, Lothar Kurzawa, Stephan Meyer.

23:38
I: Gregory Peck, Audrey Hepburn, Eddie Albert, Tullio Carminati, Hartley Power, Laura Solari; R: William Wyler... US

Ann, die junge Kronprinzessin, befindet sich im Rahmen einer Europarundreise auf Staatsbesuch in Rom. Angeödet und gelangweilt von den nicht endenden protokollarischen Pflichten reißt sie eines Nachts aus dem Palazzo Barberini aus und schläft, da man ihr vorher ein Beruhigungsmittel gegeben hat, auf einer Mauer am Straßenrand ein. Dort wird sie von dem amerikanischen Reporter Joe Bradley aufgelesen, der sie mit in seine winzige Wohnung, in die Via Margutta 51 nimmt.

01:32
R: Emanuela Casentini... Kalabrien; S2E1
DE

Die Küste Italiens ist so abwechslungsreich wie kaum ein anderer Landstrich Europas. Filmemacherin Emanuela Casentini reist in ihrer fünfteiligen Reihe einmal rund um den Stiefel. Tief unten im Süden, an der Spitze des italienischen Stiefels, liegt Kalabrien. In dem kleinen Ort Scilla betreiben die drei Geschwister Gaietti ein Restaurant direkt am Strand. Hier gilt Schwertfisch als Delikatesse und wird ganz typisch zu Rouladen verarbeitet.

02:15
R: Emanuela Casentini... Umbrien; S2E2
DE

In Citta di Castello hat sich Isabella Dalla Ragione einen Traum erfüllt. Sie nennt sich Obstarchäologin - und ist eine Art Indiana Jones der Botanik. In ihrem Garten der verlorenen Bäume wachsen 400 verschiedene Obstsorten. Die mittelalterliche Stadt Assisi steht ganz im Zeichen des heiligen Franziskus. Ein kurzer Raftingausflug führt in die wilde Natur der Valnerina. In Perugia lebt Maddalena Forenza. Sie fertigt Mosaikfenster in einer sehr speziellen Technik an.

02:59
R: Emanuela Casentini... Sardiniens Westen; S2E3
DE

Sardinien ist die zweitgrößte Insel Italiens und vor allem berühmt für ihre Traumstrände. Die Langustenfischer sind leidenschaftliche Gegner von Schleppnetzen und zeigen, wie nachhaltiges Langustenfischen funktioniert. In Tinnura, nahe dem Ort Bosa, lebt Pina Monne. Sie ist Muralistin, eine Künstlerin, die die Geschichte der Sarden auf Häuserwände malt. Im Nordwesten Sardiniens leben die einzigartigen weißen Esel, die nur auf der kleinen vorgelagerten Insel Asinara vorkommen.

03:43
R: Emanuela Casentini... Cilento und Basilikata; S2E4
DE

Maratea liegt am Tyrrhenischen Meer, am Golf von Policastro. Über den kleinen Ort wacht eine riesige Christus-Statue auf dem Monte San Biagio. Die Geschwister Maria-Francesca und Andrea Bartolomeo sind hier aufgewachsen und nach einem Studium fernab der Heimat zurückgekehrt. In Maratea haben sie kürzlich einen Laden für frische Pasta eröffnet. Die Rezepte stammen von ihrer Großmutter. Im Westen der Basilikata liegt das Cilento. Hier verwöhnt der Büffelflüsterer' Antonio Palmieri seine Tiere.

04:26
R: Emanuela Casentini... Die Abruzzen; S2E5
DE

In den wilden und rauen Abruzzen leben Bären und Wölfe noch in freier Wildbahn. Die Bilder der atemberaubenden Landschaft zeigen ein eher unbekanntes Italien, in dem Menschen mit ungewöhnlichen Berufen leben. Die Zoologin Roberta Latini ist eine davon. Sie beobachtet im Nationalpark die Bären und erklärt deren Verhalten. Außerdem kümmert sie sich um eine Problembärin, die zu zutraulich geworden war und jetzt in einem Gehege leben muss.

05:10
DE

Der Piave fließt von seiner Quelle am Monte Peralba in den Karnischen Alpen bis in den Golf von Venedig - die Stadt im Wasser, die es ohne den Piave so gar nicht gäbe. Denn Venedig brauchte Holz. Die Befestigung der Stadt, Brücken- und Hausbau, Gondeln und die Glasindustrie, all das verschlang Unmengen von Holz. Fichten und Lärchen von außerordentlicher Qualität kamen aus dem Gebirgsort Obertilliach. Transportiert wurde das Holz jahrhundertelang auf dem Piave.

06:05
DE

Löwen spazieren auf der Straße und Hyänen wildern in den Ziegenställen. Die Tiere leben im Nationalpark unmittelbar vor den Toren Nairobis. Das führt in der wachsenden Metropole zu Konflikten. Der Platz wird immer knapper und die Stadt dringt langsam in den Lebensraum der wilden Tiere vor. Auch der Verkehr wird immer dichter. Entlastung sollte eine Breitspureisenbahn bringen, die durch Teile des Nairobi-Nationalparks führt. Dagegen gab es Proteste.

06:20
DE

Deutschland 2021 Bülent Ceylan nimmt den Zuschauer mit in seine Welt: den kurpfälzischen Dialekt, seine Stadt Mannheim. Im Crashkurs Monnemerisch fragt Nina Brunner: Können wir einander verstehen? 2020 war Bülent Ceylan im Ratepanel der Show Happy Birthday, Kulturzeit!. Ich mache euch eine Sendung im kurpfälzischen Dialekt, sagte er damals. Jetzt wird diese Ankündigung wahr: mit Themen rund um Sprache, Identität, Heimat und Teilhabe. Moderation: Nina Mavis Brunner.

07:00
DE

Deutschland 2021 Corona Folgeimpfung - Vor allem wegen neuer Corona-Varianten werden spätere Impfungen zum Auffrischen immer wahrscheinlicher. Noch sollen die zugelassenen Impfstoffe relativ gut gegen die mutierten Viren schützen - aber vor allem über die in Brasilien entdeckte Variante P.1 gibt es noch wenige Daten. Könnten bereits dieses Jahr angepasste Corona-Impfstoffe gebraucht werden? Schweiz öffnet? - Trotz der sich verschärfenden Lage der Pandemie in der Schweiz hat der Bundesrat am Mittwoch weitgehende Öffnungsschritte beschlossen. Lockern, obwohl die meisten Richtwerte auf Rot stehen. Ist das der richtige Zeitpunkt? Nachverdichtung - In allen deutschen Ballungszentren ist der Wohnraum knapp. Besonders Bauland ist in großen Städten wie Köln, München oder Frankfurt am Main kaum mehr verfügbar. Deshalb sind kreative und originelle Ideen gefragt. Ein Architekt aus München hat sich auf die Bebauung von Lücken und Nischen spezialisiert. Hallenwohnen - Wohnen in einer Halle: Das Konzept wird in einem Neubau in der Nähe des Zürcher Hauptbahnhofes erstmals in der Schweiz verwirklicht. In der 275 Quadratmeter großen Halle entstehen verschiedene Wohnelemente aus unterschiedlichen Materialien für mehrere Bewohner. Nationalparks und was sie können - Zwei Prozent der bundesdeutschen Landesfläche sollten bis 2020 Wildnis sein - das hatte sich die Bundesregierung zum Ziel gesetzt. Bisher ist davon aber nur ein Drittel erreicht. Umso bedeutsamer ist die Pflege der bestehenden deutschen Nationalparks. Moderation: Alexandra Kröber.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:00
vom 19.04.2021, um 8:00 Uhr; AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:05
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:30
vom 19.04.2021, um 8:30 Uhr; AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:33
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
vom 19.04.2021, um 9:00 Uhr; AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

09:05
DE

Deutschland 2021 Bülent Ceylan nimmt den Zuschauer mit in seine Welt: den kurpfälzischen Dialekt, seine Stadt Mannheim. Im Crashkurs Monnemerisch fragt Nina Brunner: Können wir einander verstehen? 2020 war Bülent Ceylan im Ratepanel der Show Happy Birthday, Kulturzeit!. Ich mache euch eine Sendung im kurpfälzischen Dialekt, sagte er damals. Jetzt wird diese Ankündigung wahr: mit Themen rund um Sprache, Identität, Heimat und Teilhabe. Moderation: Nina Mavis Brunner.

09:45
DE

Deutschland 2021 Corona Folgeimpfung - Vor allem wegen neuer Corona-Varianten werden spätere Impfungen zum Auffrischen immer wahrscheinlicher. Noch sollen die zugelassenen Impfstoffe relativ gut gegen die mutierten Viren schützen - aber vor allem über die in Brasilien entdeckte Variante P.1 gibt es noch wenige Daten. Könnten bereits dieses Jahr angepasste Corona-Impfstoffe gebraucht werden? Schweiz öffnet? - Trotz der sich verschärfenden Lage der Pandemie in der Schweiz hat der Bundesrat am Mittwoch weitgehende Öffnungsschritte beschlossen. Lockern, obwohl die meisten Richtwerte auf Rot stehen. Ist das der richtige Zeitpunkt? Nachverdichtung - In allen deutschen Ballungszentren ist der Wohnraum knapp. Besonders Bauland ist in großen Städten wie Köln, München oder Frankfurt am Main kaum mehr verfügbar. Deshalb sind kreative und originelle Ideen gefragt. Ein Architekt aus München hat sich auf die Bebauung von Lücken und Nischen spezialisiert. Hallenwohnen - Wohnen in einer Halle: Das Konzept wird in einem Neubau in der Nähe des Zürcher Hauptbahnhofes erstmals in der Schweiz verwirklicht. In der 275 Quadratmeter großen Halle entstehen verschiedene Wohnelemente aus unterschiedlichen Materialien für mehrere Bewohner. Nationalparks und was sie können - Zwei Prozent der bundesdeutschen Landesfläche sollten bis 2020 Wildnis sein - das hatte sich die Bundesregierung zum Ziel gesetzt. Bisher ist davon aber nur ein Drittel erreicht. Umso bedeutsamer ist die Pflege der bestehenden deutschen Nationalparks. Moderation: Alexandra Kröber.

10:15
Einsamkeit, Blockhüttenromantik und unberührter Pulverschnee - die kanadische Provinz British Columbia ist ein Sehnsuchtsziel von Menschen aus aller Welt. Heliskiing und Tiefschneeabfahrten am Pazifik, Westernreiten über weiße Bergrücken und eine Wanderung an der Seite zweier Wölfe - die Erlebnisreise vom Pazifik bis in die gigantischen Rocky Mountains bietet ständig neue Überraschungen.
10:30
S2E2
GB

Die Flussarchipele Anavilhanas und Mariuá sind die größten der Welt. Sie liegen im Rio Negro, dem zweitstärksten Nebenfluss des Amazonas, und bestehen zusammen aus mehr als 1000 Inseln. Was diesen Lebensraum weltweit so einzigartig macht, ist die Dynamik des Flusses: Sechs Monate im Jahr überschwemmt er die Inseln völlig. Dann ragen nur noch die höchsten Baumkronen aus dem Wasser, und der Waldboden wird zum Flussbett.

11:15
S2E5
GB

Mitten im rauen Südatlantik, rund 400 Kilometer östlich der südamerikanischen Küste, liegen die Falklandinseln, eine Gruppe aus einigen großen und über 700 kleinen und kleinsten Inseln. Weit entfernt von den Kontinenten bieten sie bis heute eine fast unberührte Natur, zumal viele der Inseln nie von Menschen besiedelt wurden. An den meist rauen und felsigen Küsten brüten unzählige Vögel. Vor allem Pinguine fühlen sich dort wohl.

11:55
R: Kristian Kähler... DE

Die Insel Jersey liegt 20 Kilometer vor Frankreichs Nordküste und ist die sonnenreichste der britischen Kanalinseln. Bekannt ist die Insel unter anderem für ihre exklusiven Agrarerzeugnisse. Ob mit Austern oder royalen Kartoffeln - die Insel lockt Feinschmecker an. Im Osten der Insel liegt die Farm des Milchbauern Darren Quenault. Darren hält ausschließlich die für die Insel typischen Jersey-Rinder. Bei der Arbeit hilft ihm sein 16-jähriger Sohn Chas.

12:25
R: Monika Offergeld... DE

Vorsicht vor Fake SMS! E-Bike - wenn der Akku explodiert Corona-Welpen mit Problemen Finanzielle Unabhängigkeit im Alter - Warum Frauen vorsorgen sollten Pflanzen als Wertanlage.

12:55
E103
DE

Ein Hafen, eine Werft, rot leuchtende Backsteingotik: das ist Wismar. Eine Hansestadt an der Ostsee mit viel Geschichte, heute eher beschaulich, immer schon überschaubar. Und doch sind da Dinge, die Moderator Michael Friemel neugierig machen. Nicht weit vom Traditionsgasthaus Alter Schwede liegt die Tittentastergasse; um die Ecke die Bademutterstraße; es gibt eine Schweinebrücke und ein Schweineschnäuzchen.

13:25
R: Michael Gregor... Zwischen Assuan und Luxor; S1E1
DE

Eine Reise entlang des Nils ist die Reise zur Wiege einer großen Zivilisation, deren Bauwerke bis heute in Staunen versetzen. Auf der Nil-Insel Elephantine erforschen Archäologen die Monumente aus der Pharaonenzeit. Dort lag der Umschlagplatz von Gold und Elfenbein für die Herrscher Altägyptens. Der berühmte Nilometer maß die Höhe der alljährlichen Nilflut. An exotischen Plätzen wie dem Kamelsouk von Daraw scheint die Zeit hingegen stehengeblieben zu sein.

14:05
R: Michael Gregor... Zwischen Luxor und Wüste; S1E2
DE

Die Näherin Senab wehrt sich mit Fantasie und Kreativität gegen die Diskriminierung als alleinerziehende Mutter. Sie wurde zum Vorbild für notleidende Frauen, die sonst keine Chance zum Überleben hätten. Als Kunstmaler bewahrt Gamal in seinen naiven Gemälden die Kultur der Nubier, die einst wegen des Staudammbaus umgesiedelt wurden. In Nakada stellen Töpfereien seit 5.000 Jahren das gleiche Produkt aus Nilschlamm her. Die Nachfrage ist groß.

14:50
R: Michael Gregor... Zwischen Wüste und Mittelmeer; S1E3
DE

In den letzten Jahren hat sich vieles am Nil verändert, gesellschaftlicher Aufbruch und religiöse Konflikte sind nicht spurlos an den Menschen vorübergegangen. Und die einzigartige Nillandschaft verwandelt sich durch die vorrückende Wüste und diverse Umweltsünden in ein bedrohtes Paradies. Seine Bewohner beeindrucken durch ihren Optimismus, der sie jede Chance auf eine Verbesserung ihrer Lebensumstände ergreifen lässt.

15:35
Der gewaltsame Ozean; S1E2
US

Die Dokumentationsreihe Big Pacific zeigt den Pazifischen Ozean und seine faszinierenden Bewohner in nie da gewesener Präzision. In Teil eins geht es um den gewaltsamen Ozean. Der vom Feuerring umgebene Pazifische Ozean ist wilde, ungezähmte Natur. Jedes dort lebende Wesen muss seine eigene Überlebensstrategie entwickeln - entweder durch gute Tarnung oder durch geschickten Angriff.

16:20
Der geheimnisvolle Ozean; S1E1
US

Der Mensch hat alle Landregionen der Erde, die Meeresoberfläche und einen guten Teil des Sonnensystems erforscht. Aber über die Tiefen des Pazifischen Ozeans weiß er sehr wenig. Trotz aller Bemühungen gibt dieses Meer seine Geheimnisse nur widerwillig preis. Zu ihnen zählt die alljährliche Arribada, die jeden September in Costa Rica stattfindet: Hunderttausende Schildkröten kehren zu ihrem Geburtsstrand zurück, um ihre Eier abzulegen.

17:00
Der leidenschaftliche Ozean; S1E4
US

Im Pazifik hat der Fortpflanzungstrieb bei vielen seiner Bewohner zu außergewöhnlichen Anpassungen und Verhaltensweisen geführt - zum Beispiel beim Weißen Hai. Regelmäßig treffen sich in den Gewässern vor der mexikanischen Insel Guadalupe Weiße Haie, um die dort lebenden Seehunde gemeinsam zu jagen. Manchmal kommen sie aber auch mit ganz anderen Absichten - nämlich zur Paarung, vermuten Forscher.

17:45
Der gierige Ozean; S1E3
US

Im Pazifischen Ozean gibt es Nahrung im Überfluss, die Suche danach bestimmt das Leben der Meerestiere. Man trifft dort Kreaturen mit 100 Mündern - und auch das größte Maul der Weltmeere. Die Riesen des Pazifiks haben Besonderheiten entwickelt, um ihren immensen Nahrungsbedarf zu decken. Der Blauwal, das größte Tier der Welt, kann sich von winzig kleinen Krebstierchen ernähren, weil er mit seinem Riesenmaul bei jedem Bissen Unmengen von Krill verschlingt.

18:30
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Yve Fehring.

19:00
vom 19.04.2021, um 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:18
DE

Deutschland 2021 3sat zeigt das Wetter aus den 3sat-Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz.

19:20
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nina Mavis Brunner.

20:00
R: Marcus Bornheim... vom 19.04.2021, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
Jahrhundertelang waren die kleinen Eilande und ihre vorgelagerten Korallenriffe tödliche Fallen für die Seefahrt im Karibischen Meer. Der Meeresboden ist übersät mit Wracks von Schiffen. Die Wracks wurden von Piraten oder Hurrikans versenkt. Die Piraten und ihr Gold sind längst verschwunden, doch die Schätze unter Wasser sind geblieben: Im Laufe der Jahrhunderte haben sich die Wracks in reiche Biotope verwandelt.
21:00
I: Jenny Duffy, Annalise Gardner, Dustin McGladrey... Der Wilde Westen; S1E2
CA

Von den Regenwäldern der Pazifikküste bis zu den Gipfeln der Rocky Mountains, vom Grasmeer der Prärie bis zu den Eisfeldern der Arktis: Kanada ist ein Land spektakulärer Naturschauspiele. Diese Folge führt in den Westen Kanadas - dem Gebiet zwischen den Rocky Mountains und der pazifischen Küste British Columbias. Hier finden sich das fruchtbarste Gebiet Kanadas und die meisten Tierarten. Ein Tier, das für diese üppige Gegend sorgt, ist der Lachs.

21:40
R: Theresia Bilgeri... DE

Einsame Hochgebirgstäler, ursprüngliche Aulandschaften, Gebirgsketten: Ein Drittel des österreichischen Bundeslandes Vorarlberg ist unberührte Natur. Auch Kulturlandschaften wie beispielsweise das Gaflunatal, ein Seitental des Silbertales, in dem vor 400 Jahren noch Bergbau betrieben wurde, zählen dazu. Ziehen sich die Menschen zurück, können sich Pflanzen und Tiere wieder ausbreiten.

22:00
AT

In dieser Sendung werden aktuelle Geschehnisse, relevante Ereignisse und Hintergrundinformationen aus der ganzen Welt präsentiert. Zudem werden Expertenanalysen und brandneue Entwicklungen auf dem Finanzmarkt vorgestellt.

22:25
R: Nikolaus Geyrhalter... AT

Dokumentarfilm, Deutschland / Österreich 2019 Mehrere Milliarden Tonnen Erde werden durch Menschen jährlich bewegt. Nikolaus Geyrhalter beobachtet sie in Minen und Großbaustellen in ihrem Bestreben, sich die Erde untertan zu machen. Der Mensch ist der wichtigste Faktor für die fundamentalen und unwiderruflichen Veränderungen unseres Heimatplaneten. In Tief- und Tagebaugebieten von immensem Ausmaß finden unermüdlich Umwälzungen von Erde statt, die offene Wunden in der Erdkruste zurücklassen.

00:20
Weil sie's kann; DE

Deutschland 2021 Klassische Rollenbilder halten sich hartnäckig in unserer Arbeitswelt. Gesellschaftlich geprägte Stereotype bestimmen noch immer maßgeblich die Berufswahl von Frauen und Männern. Während sich im Vergleich zu 2012 der Anteil von Informatikerinnen um gerade zwei Prozentpunkte auf 15 Prozent erhöhte, sank er bei Maschinen- und Fahrzeugtechnikerinnen im gleichen Zeitraum sogar geringfügig um ein Prozentpunkt auf elf Prozent.

00:50
CH

Die Schweizer Nachrichtensendung informiert über die aktuellsten und brisantesten Themen des Tages. In Reportagen, Porträts und Live-Gesprächen wird über die Hintergründe von Schlagzeilen und das Geschehen aus dem In- und Ausland berichtet.

01:20
Streit um die Bundes-Notbremse - lässt sich die dritte Welle so brechen?; E476
DE

Deutschland 2021 Peter Altmaier, CDU - Bundesminister für Wirtschaft und Energie Michael Müller, SPD - Regierender Bürgermeister von Berlin, Vorsitzender der Ministerpräsidentenkonferenz Katrin Göring-Eckardt, B'90/Grüne - Fraktionsvorsitzende im Bundestag Christian Lindner, FDP - Parteivorsitzender und Fraktionsvorsitzender im Bundestag Michael Hallek - Direktor der Klinik I für Innere Medizin an der Uniklinik Köln Melanie Amann - Leiterin des Spiegel-Hauptstadtbüros.

02:20
R: Jens Schanze... DE

Dokumentarfilm, Deutschland / Schweiz 2015 Eine Dorfgemeinschaft von Indígenas im kolumbianischen Regenwald widersetzt sich der Umsiedlung für den größten Kohletagebau der Welt. Die Kohle wird für Kraftwerke in Europa gebraucht. Der Film reflektiert das gute Leben, nach dem man sich auf beiden Seiten des Ozeans sehnt und das für das indigene Volk der Wayúu auf seinem angestammten Land ganz anders aussieht als für Europäer. Doch die einen zahlen den Preis für die anderen.

03:55
R: Steven D. Binder... US

Am 3. Dezember 1968 kommt Elvis nach sieben Jahren ohne Auftritt mit einem Paukenschlag in die Wohnzimmer Amerikas: Für den Sender NBC steht er für ein Comeback Special vor den Kameras. Nach Ausflügen ins Filmgeschäft präsentiert sich Elvis in drei Settings: Der Sit-Down-Section als Unplugged-Session mit Band, der Stand-Up-Section mit großem, aber unsichtbarem Orchester und zwei Bühnen-Szenen. Presleys Management will eine Show für junge Zuschauer.

04:50
Am 1. September 2019 spielt Ex-Beatle Ringo Starr zusammen mit seiner All-Starr Band das Abschlusskonzert seiner 2018/2019er-Tournee im Greek Theatre, der Freiluftarena nahe Hollywood. 1989 gründet Ringo Starr seine Supergroup, die inzwischen in der 14. Besetzung spielt. Jedes Mitglied kommt aus einer berühmten Band, und auf den Set Lists stehen Beatles-Songs und Hits der Mitmusiker. Das Motto: Everybody on stage is a star in their own right.
05:50
DE

Myanmar, das Land der goldenen Pagoden, hat auch eine reiche Flora und Fauna. Die urtümlichen Waldgebiete bieten vielen Tierarten wie Bärenmakaken, Brillenlanguren und Tapiren Lebensraum. Die ausgedehnten Feuchtgebiete rund um den Inle-See sind Heimat von über 1000 Vogelarten. Die geselligen Silberklaffschnäbel, Reiher und Sichler bilden große Brutkolonien. Zu hoffen ist, dass diese Tierparadiese erhalten bleiben.

06:20
DE

Deutschland 2021 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nina Mavis Brunner.

07:00
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Yve Fehring.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:00
vom 20.04.2021, um 8:00 Uhr; AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:05
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:30
vom 20.04.2021, um 8:30 Uhr; AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:33
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
vom 20.04.2021, um 9:00 Uhr; AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

09:05
DE

Deutschland 2021 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nina Mavis Brunner.

09:45
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Yve Fehring.

10:20
GB

Der Südpazifik ist die Heimat von seltsamen Geschöpfen - riesigen Echsen mit Affenschwänzen, flugunfähigen Papageien, Pinguinen, die im Wald brüten, und Kängurus, die auf Bäumen leben. Und das sind nur einige der Besonderheiten, die sich in der Isolation der pazifischen Inselwelt entwickelt haben. Auf Neuseeland etwa erfüllten lange Zeit Fledermäuse die ökologische Funktion von Mäusen, während die Wälder von bizarren Vögeln regiert wurden.

11:10
Jahrhundertelang waren die kleinen Eilande und ihre vorgelagerten Korallenriffe tödliche Fallen für die Seefahrt im Karibischen Meer. Der Meeresboden ist übersät mit Wracks von Schiffen. Die Wracks wurden von Piraten oder Hurrikans versenkt. Die Piraten und ihr Gold sind längst verschwunden, doch die Schätze unter Wasser sind geblieben: Im Laufe der Jahrhunderte haben sich die Wracks in reiche Biotope verwandelt.
11:50
Hausmannsküche im Taunus; DE

Zwei junge Leute haben jeweils die Gastwirtschaft der Eltern im Taunus übernommen und verbinden nun gewachsene Tradition mit neuen Ideen. Im Lokal Zur Eisenbahn' in Grävenwiesbach bereitet Christine Wick Kartoffelstrudel mit Blutwurst und Lauchschaum zu. Robbin Schubert aus dem Gasthaus Zur frischen Quelle' in Laubach im Taunus erfreut seine Gäste mit einem tollen Handkäsesalat mit Lauchküchlein und geräucherter Taunusforelle. In beiden Lokalen arbeiten die Eltern noch gern mit.

12:20
R: Monika Offergeld... DE

Das Verbraucher- und Ratgebermagazin im WDR-Fernsehen mit Yvonne Willicks und Dieter Könnes. Verbrauchertipps für jeden Tag. Wirklich preiswert? Wirklich praktisch? Wirklich lecker? Ob Gesundheit oder Geld, Wohnen oder Ernährung, Multimedia oder Verkehr - Servicezeit beleuchtet Hintergründe, schafft Orientierung und gibt praktische Ratschläge - und zwar unabhängig und neutral.

12:50
R: Karl Ploberger... AT

Die Karibikinsel Guadeloupe wartet mit gigantischen Wasserfällen, türkisem Meer, endlosen Sandstränden und rauen Berghängen rund um den Vulkan La Soufriere auf. Das französische Überseedepartement, das zur Europäischen Union gehört, vereint karibische Lebensfreude mit französischen laissez faire und der kulturellen Vielfalt der Bewohner aus allen Teilen der Erde. Biogärtner Karl Ploberger begibt sich Entdeckungsreise.

13:15
DE

Ein außergewöhnliches Eulenfoto, das es noch nie gegeben hat: Das ist das große Ziel von Karsten Mosebach. Um Eulen bei der Jagd zu fotografieren, war er 15 Monate lang fast jede Nacht unterwegs. Es geht ihm aber nicht nur um tolle Fotos. Durch die intensive Beschäftigung mit den Eulen weiß der Naturfreund auch um die Gefährdung dieser Vögel. Der Film begleitet Karsten Mosebach über Monate und zeigt, wie seine trickreichen Eulenbilder entstanden sind.

13:35
DE

Weißes Kleid, gelbe Beine, blaue Augen: Horst ist einer von über 200 Nandus, die in Westmecklenburg leben. Bauern und Forscher sehen die Ausbreitung der flugunfähigen Vögel kritisch. Eine Gruppe von Wissenschaftlern untersucht seit einigen Jahren das Verhalten der Tiere. Mit GPS-Sendern ausgestattete Nandus sollen neue Erkenntnisse über ihr Wanderverhalten geben. Der Film begleitet Arne Korthals, einen der Wissenschaftler, bei seiner Arbeit.

14:15
R: Stefan Lütke Wissing... DE

Jedes Jahr stürzen bis zu 50 kleine Jungreiher aus ihren Nestern in einer der größten Graureiherkolonien Deutschlands. Heike und Jörg Hartmann aus Schwanewede kümmern sich um sie. Heike und Jörg Hartmann wohnen in der Nähe der Graureiherkolonie. Sie ziehen die todgeweihten Küken mühevoll auf und wildern sie wenn möglich wieder aus. Für Jörg Hartmann sind Graureiher faszinierende und sehr ungewöhnliche Tiere - trotz ihres schlechten Images.

14:45
R: Angelika Sigl... DE

Rund 500 Millionen Tauben leben auf fast allen Kontinenten. Sie haben unsere Städte erobert. Mittlerweile sind sie zum verhassten Schädling geworden. Aber Tauben haben auch Freunde. Für sie ist die Zucht besonderer Tauben Hobby, manchmal auch lukrativer Wettposten. Viele dieser Zuchttauben können ohne den Menschen gar nicht mehr überleben, da ihnen das Wissen über ihre Grundbedürfnisse verloren gegangen ist. Nicht so die gemeine Stadttaube.

15:30
I: Tina Dauster; R: Tina Dauster... DE

Reetdächer, Windmühlen, tolles Seeklima - und das alles mitten im Nationalpark Wattenmeer: Föhr! Die gut 80 Quadratkilometer große Nordseeinsel ist nur per Flugzeug oder Schiff erreichbar. Für die Überfahrt vom Festland tauscht Moderatorin Judith Rakers Jeans gegen Ölhose und heuert auf einem Krabbenkutter an. Unterwegs hilft sie der Crew beim Einholen der Netze. Auf ihrer Inselexkursion erfährt sie, dass es offenbar zwei Arten von Föhrern gibt.

16:15
DE

Rügen ist berühmt für seine Seebäder und für seine langen Sandstrände, berühmt für das Kap Arkona, für die Kreidefelsen und die dampfenden Loks der Schmalspurbahn Rasender Roland'. Die ist ein gutes Transportmittel für alle, die sich von Seebad zu Seebad fahren lassen wollen - ganz ohne Stau auf den im Sommer oft überfüllten Landstraßen. Ein weiteres nicht mehr ganz alltägliches Vehikel für eine Reise in die jüngere Vergangenheit Rügens ist der Elektro-Trabi.

17:00
DE

Rechts der Bodden und links die See, dazwischen ein geheimnisvoller Wald und kleine Fischerdörfer mit reetgedeckten Katen: Die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst ist eine der beliebtesten Ferienregionen an der deutschen Ostseeküste. Der 60 Kilometer lange Sandstrand lockt die Urlauber. Mal wildromantisch mit windschiefen und sturmzersausten Bäumen, mal turbulent mit vielen Badegästen. Wir fahren auf den Darß', sagt der Volksmund und meint: das Fischland, Darß und Zingst.

18:30
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Yve Fehring.

19:00
vom 20.04.2021, um 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:18
DE

Deutschland 2021 3sat zeigt das Wetter aus den 3sat-Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz.

19:20
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nina Mavis Brunner.

20:00
R: Marcus Bornheim... vom 20.04.2021, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
I: Fiona Shaw, Lucy Cohu, Rufus Wright, Rowan Atkinson, Shaun Dingwall, Mark Heap... S2E1
GB

Fernsehfilm, Großbritannien 2017 An einer ländlichen Kreuzung in der Nähe von Paris wird ein belgischer Juwelenhändler bei einem nächtlichen Treffen mit einem Kontaktmann ermordet. Am nächsten Morgen liegt dessen Leiche in der Garage von Carl Anderson, einem Dänen, der dort mit seiner Schwester Else ein heruntergekommenes Landhaus bewohnt. Nur zwei andere Gebäude stehen noch an der Kreuzung: eine Autowerkstatt und das Haus eines Vertreters. Darsteller: Kommissar Maigret - Rowan Atkinson Madame Maigret - Lucy Cohu Inspektor Janvier - Shaun Dingwall Inspektor LaPointe - Leo Staar Moers - Mark Heap Regie: Sarah Harding Buch/Autor: Stewart Harcourt.

21:40
R: Florian Kummert... Folge 197; E197
DE

Serie The Movies - Filmstars vor und hinter der Kamera erzählen über die Filmklassiker Hollywoods von den Anfängen bis zur Gegenwart. Die zwölfteilige Serie The Movies wurde aufwendig produziert mit zahllosen Originalausschnitten versehen und ist ab dem 24. April in der ARD Mediathek und bei ONE abrufbar. Ehrenpreis für Martina Gedeck - Für ihre großen schauspielerischen Leistungen in über 130 Filmen, darunter Werke wie Das Leben der Anderen, Elementarteilchen und Zwei Herren im Anzug, erhält Martina Gedeck in diesem Jahr den Ehrenpreis beim Bayerischen Filmpreis. kinokino konnte sie exklusiv bei der Preisverleihung begleiten und ausgiebig mit ihr über die Geheimnisse ihrer Kunst sprechen. Lovemobil - Nach dem Skandal um den inszenierten Dokumentarfilm Lovemobil diskutiert die Branche über die Grenzen des Dokumentarischen. kinokino schaut auf prominente Beispiele der vergangenen Jahre, analysiert inszenierte Dokumentarfilme und sprach mit Dok.fest Leiter Daniel Sponsel und dem ehemaligen Vorstand von der AG Dok Thomas Frickel über Möglichkeiten und Gefahren des Dokumentarfilms. Weitere Themen: - kinokino wirft außerdem einen Blick auf Die geheimnisvolle Welt der Wale und The United States vs. Billie Holiday, die man aktuell zuhause sehen kann. HEIMShortcuts - online Kritiken zu den Neuerscheinungen im Heimkino: The Movies, Die geheimnisvolle Welt der Wale, The United States vs. Billie Holiday, Soul, Woman.

22:00
AT

In dieser Sendung werden aktuelle Geschehnisse, relevante Ereignisse und Hintergrundinformationen aus der ganzen Welt präsentiert. Zudem werden Expertenanalysen und brandneue Entwicklungen auf dem Finanzmarkt vorgestellt.

22:25
E386
DE

Deutschland 2021 Etwa jeder Zweite in Deutschland hat nicht genug, um etwas zur Seite zu legen. Vermögensaufbau? Vorsorge? Fehlanzeige! Kann Wohlstand in Deutschland heute nicht mehr erarbeitet werden? Für viele Generationen war es realistisch, dass es die Kinder einmal besser haben werden als die Eltern. Dieses soziale Aufstiegsversprechen funktioniert nicht mehr. Arbeit verliert - Vermögen gewinnt: Diese Tendenz gibt es in fast allen Industrieländern. Moderation: Eva Schmidt.

22:55
DE

Mehr als 1,5 Millionen Flüchtlinge aus Kriegs- und Krisengebieten sind seit 2015 nach Deutschland gekommen. Wie werden die Flüchtlinge beraten, geschult und ausgebildet? Möglichst viele Flüchtlinge in die Lebens- und Arbeitswelt zu integrieren, ist eine große Herausforderung für die Politik und die Behörden. Wie erfolgreich ist die Vermittlung in den Arbeitsmarkt? Wie viele Milliarden Steuergeld kostet das?

23:40
S1E1
CH

Als der Schweizer Betrüger Josef Jakob im Alter von 71 Jahren starb, weinte ihm niemand eine Träne nach. Selbst sein Bruder Anton nicht, dessen Pensionskassengeld er sich ergaunert hatte. Unzählige Menschen hat Josef Jakob um ihr Geld gebracht. Eine langjährige Gefängnisstrafe war die Folge davon. Trotzdem wurde er nach verbüßter Haft rückfällig. Reporter hat Josef Jakob während 14 Jahren mit der Kamera durch sein Leben begleitet. - Teil 1.

00:10
CH

Die Schweizer Nachrichtensendung informiert über die aktuellsten und brisantesten Themen des Tages. In Reportagen, Porträts und Live-Gesprächen wird über die Hintergründe von Schlagzeilen und das Geschehen aus dem In- und Ausland berichtet.

00:40
R: Karsten Frings... Offener Kampf bei den Schwarzen, Harmonie bei den Grünen - Wie findet man die Besten fürs Kanzleramt?; E475
DE

Deutschland 2021 Moderator Frank Plasberg lädt Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zu einem aktuellen Thema ein - Zuschauer können per Mail, Telefon und über die sozialen Medien mitdiskutieren. Fragen ohne vorzuführen, nachhaken ohne zu verletzen - Talk auf Augenhöhe - so sieht Frank Plasberg seine Aufgabe bei Hart aber fair. Jeder seiner Gäste muss so lange Auskunft geben, bis die Frage wirklich beantwortet ist. Moderation: Frank Plasberg.

01:55
DE

Rügen ist berühmt für seine Seebäder und für seine langen Sandstrände, berühmt für das Kap Arkona, für die Kreidefelsen und die dampfenden Loks der Schmalspurbahn Rasender Roland'. Die ist ein gutes Transportmittel für alle, die sich von Seebad zu Seebad fahren lassen wollen - ganz ohne Stau auf den im Sommer oft überfüllten Landstraßen. Ein weiteres nicht mehr ganz alltägliches Vehikel für eine Reise in die jüngere Vergangenheit Rügens ist der Elektro-Trabi.

02:40
I: Tina Dauster; R: Tina Dauster... DE

Reetdächer, Windmühlen, tolles Seeklima - und das alles mitten im Nationalpark Wattenmeer: Föhr! Die gut 80 Quadratkilometer große Nordseeinsel ist nur per Flugzeug oder Schiff erreichbar. Für die Überfahrt vom Festland tauscht Moderatorin Judith Rakers Jeans gegen Ölhose und heuert auf einem Krabbenkutter an. Unterwegs hilft sie der Crew beim Einholen der Netze. Auf ihrer Inselexkursion erfährt sie, dass es offenbar zwei Arten von Föhrern gibt.

03:25
R: Angelika Sigl... DE

Rund 500 Millionen Tauben leben auf fast allen Kontinenten. Sie haben unsere Städte erobert. Mittlerweile sind sie zum verhassten Schädling geworden. Aber Tauben haben auch Freunde. Für sie ist die Zucht besonderer Tauben Hobby, manchmal auch lukrativer Wettposten. Viele dieser Zuchttauben können ohne den Menschen gar nicht mehr überleben, da ihnen das Wissen über ihre Grundbedürfnisse verloren gegangen ist. Nicht so die gemeine Stadttaube.

04:10
DE

Ein außergewöhnliches Eulenfoto, das es noch nie gegeben hat: Das ist das große Ziel von Karsten Mosebach. Um Eulen bei der Jagd zu fotografieren, war er 15 Monate lang fast jede Nacht unterwegs. Es geht ihm aber nicht nur um tolle Fotos. Durch die intensive Beschäftigung mit den Eulen weiß der Naturfreund auch um die Gefährdung dieser Vögel. Der Film begleitet Karsten Mosebach über Monate und zeigt, wie seine trickreichen Eulenbilder entstanden sind.

04:40
R: Stefan Lütke Wissing... DE

Jedes Jahr stürzen bis zu 50 kleine Jungreiher aus ihren Nestern in einer der größten Graureiherkolonien Deutschlands. Heike und Jörg Hartmann aus Schwanewede kümmern sich um sie. Heike und Jörg Hartmann wohnen in der Nähe der Graureiherkolonie. Sie ziehen die todgeweihten Küken mühevoll auf und wildern sie wenn möglich wieder aus. Für Jörg Hartmann sind Graureiher faszinierende und sehr ungewöhnliche Tiere - trotz ihres schlechten Images.

05:05
DE

Weißes Kleid, gelbe Beine, blaue Augen: Horst ist einer von über 200 Nandus, die in Westmecklenburg leben. Bauern und Forscher sehen die Ausbreitung der flugunfähigen Vögel kritisch. Eine Gruppe von Wissenschaftlern untersucht seit einigen Jahren das Verhalten der Tiere. Mit GPS-Sendern ausgestattete Nandus sollen neue Erkenntnisse über ihr Wanderverhalten geben. Der Film begleitet Arne Korthals, einen der Wissenschaftler, bei seiner Arbeit.