Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

3 SAT
05:22
de

Es wird der Auftritt der Band Birth of Joy gezeigt. Sie kombiniert Psychedelic Rock, Blues, Grunge und harten Rock, erinnert gleichzeitig an The Doors wie auch an MC5. Das ist großes Rock-Getöse, das sich an den 1960er- und 1970er-Jahren orientiert - und doch derart zeitlos brachial und mitreißend ist, dass man sich fragt, warum dieses niederländische Trio nicht längst im Pantheon angesagten Rock-Hipstertums thront.

06:20
Keine Sendungsdaten vorhanden.
06:22
de

Deutschland 2018 How To Fix The Future - Die Zukunft der digitalisierten Welt sei kaputt, sagt Internetkritiker Andrew Keen. Doch: Noch lässt sie sich reparieren, konstatiert er in seinem Buch. Shortlist-Autoren lesen - Sonntag, 23. September: Im Schauspiel Frankfurt lesen die Shortlist-Autoren aus ihren Werken. Wir stellen die Literaten vor. Günter Fruhtrunk und die Aldi-Tüte - Den wenigsten Trägern von Aldi Nord-Plastiktüten wird bewusst sein, dass sie mit Kunst in der Hand herumlaufen. Wir gehen den Verbindungen von Markenmythen und Kunstwelt nach. All Inclusive - Ein Grandhotel-Erlebnis mitten im Meer: Die Serienproduktion von Kreuzfahrtschiffen läuft auf Hochtouren. Wie fühlt man sich als Ostdeutscher? - Der Soziologe Wolfgang Engler und die Journalistin Jana Hensel versuchen in einem Gesprächsbuch die Erfahrung, ostdeutsch zu sein einzukreisen. Teodor Currentzis - Um kaum einen Dirigenten herrscht dieser Tage so ein Hype wie um Teodor Currentzis. Am 20. September gab er seinen Einstand beim SWR-Symphonieorchester. Barbara Valentin - Sie hat ein paar ziemlich schlechte Filme gedreht, ist mit Freddy Mercury durch Münchner Schwulenkneipen gezogen. Jetzt hat ihr Sohn die ganze Geschichte aufgeschrieben. Moderation: Nina Mavis Brunner Altersfreigabe: 6.

07:01
de

Deutschland 2018 Schirm für Kommunen - Die Häufigkeit und Stärke von Starkregen-Ereignissen nimmt zu - nano zeigt, was Forscher empfehlen. Staubbedeckte Arktis - Ruß und Staub verändern die Reflektionsfähigkeit des Schnees Das vermessene Glück - Lebenszufriedenheit lässt sich nicht am Wirtschaftswachstum ablesen Auf ein #Bier - Schmeckt gut und macht schön Für den Kampf für ein besseres Leben - Die Auszeichnung geht zum ersten mal nach Saudi-Arabien Moderation: Gregor Steinbrenner Altersfreigabe: 6.

07:30
de

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
at

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

09:07
de

Deutschland 2018 How To Fix The Future - Die Zukunft der digitalisierten Welt sei kaputt, sagt Internetkritiker Andrew Keen. Doch: Noch lässt sie sich reparieren, konstatiert er in seinem Buch. Shortlist-Autoren lesen - Sonntag, 23. September: Im Schauspiel Frankfurt lesen die Shortlist-Autoren aus ihren Werken. Wir stellen die Literaten vor. Günter Fruhtrunk und die Aldi-Tüte - Den wenigsten Trägern von Aldi Nord-Plastiktüten wird bewusst sein, dass sie mit Kunst in der Hand herumlaufen. Wir gehen den Verbindungen von Markenmythen und Kunstwelt nach. All Inclusive - Ein Grandhotel-Erlebnis mitten im Meer: Die Serienproduktion von Kreuzfahrtschiffen läuft auf Hochtouren. Wie fühlt man sich als Ostdeutscher? - Der Soziologe Wolfgang Engler und die Journalistin Jana Hensel versuchen in einem Gesprächsbuch die Erfahrung, ostdeutsch zu sein einzukreisen. Teodor Currentzis - Um kaum einen Dirigenten herrscht dieser Tage so ein Hype wie um Teodor Currentzis. Am 20. September gab er seinen Einstand beim SWR-Symphonieorchester. Barbara Valentin - Sie hat ein paar ziemlich schlechte Filme gedreht, ist mit Freddy Mercury durch Münchner Schwulenkneipen gezogen. Jetzt hat ihr Sohn die ganze Geschichte aufgeschrieben. Moderation: Nina Mavis Brunner Altersfreigabe: 6.

09:46
de

Deutschland 2018 Schirm für Kommunen - Die Häufigkeit und Stärke von Starkregen-Ereignissen nimmt zu - nano zeigt, was Forscher empfehlen. Staubbedeckte Arktis - Ruß und Staub verändern die Reflektionsfähigkeit des Schnees Das vermessene Glück - Lebenszufriedenheit lässt sich nicht am Wirtschaftswachstum ablesen Auf ein #Bier - Schmeckt gut und macht schön Für den Kampf für ein besseres Leben - Die Auszeichnung geht zum ersten mal nach Saudi-Arabien Moderation: Gregor Steinbrenner Altersfreigabe: 6.

10:15
, E384
de

Deutschland 2018 Michael Müller, SPD -.

11:30
Argentinien - Der Süden.
11:41
de

Italiens Hauptstadt Rom - eine Stadt der Architektur, des guten Essens, des schönen Lebens und der prächtigen Gärten und Grünflächen. Über die Hälfte des römischen Stadtgebietes ist grün. Biogärtner Karl Ploberger begibt sich auf eine besondere Entdeckungsreise in Rom und Umgebung, auf der Suche nach Gartenparadiesen mit italienischer Lebenslust. Er entdeckt englische und mediterrane Biogärten, wunderschöne Olivengärten und blühende Zitrusbäume.

12:11
R: Doris Plank... at

Österreich 2018 Seit ein paar Jahren gibt es in Asien einen regelrechten Hype um Hallstatt im Salzkammergut. Eine Europa-Reise ist nur komplett mit dem Besuch in dem 780-Einwohner Dorf, erzählen die Touristen. Das Ortszentrum ist so überlaufen, dass die Einheimischen es inzwischen meiden. Die Wirtshäuser sind mit Touristen voll. Zwischen vier und siebentausend Besucher wälzen sich täglich durch die kleine Ortschaft. Etwa 80 Reisebusse kommen pro Tag. Wie soll das enden? Moderation: Peter Resetarits.

13:00
at

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

13:19
at

Isoliert von den Wäldern Sibiriens im Norden und der Chinesischen Mauer im Süden, liegt im Herzen Asiens eine der schönsten und unberührtesten Naturlandschaften der Erde: die Mongolei. Das Land bietet einer Vielzahl selten gewordener Tierarten Platz und Rückzugsmöglichkeit. Der Film unternimmt einen Streifzug durch ein Land der Extreme mit faszinierenden Bildern aus einer der kältesten und gleichzeitig der heißesten Gegenden der Welt.

14:04
R: Gernot Stadler... at

Etwa 40 Familien sind es nur noch, die heute mit ihren Rentierherden im Norden der Mongolei leben. Der Fotograf Gernot Gleiss hat die Tuwa besucht - eine Reise in eine andere Welt und Zeit. Nach der Reise nahm Gleiss Kontakt mit Galsan Tschinag auf, dem wohl bekanntesten Tuwiner. Dieser führte Teile des verstreut lebenden Volkes der Tuwa in die alte Heimat, das Altai-Gebirge, zurück. Sein aktuelles Projekt ist die Wiederaufforstung der Mongolei.

14:49
at

Namibia hat viele bekannte landschaftliche Attraktionen: die Etosha-Pfanne, die Skelettküste, das Diamantensperrgebiet, die Wüsten Kalahari und Namib. Doch das Land im Südwesten Afrikas birgt auch ein unerklärliches Phänomen: die Feenkreise - kreisförmige Kahlstellen inmitten von Grasflächen, die von einem Grasring umgeben sind. Woher kommen diese mysteriösen Kreise?

15:34
at

Kamele tragen zu Recht den Namen Wüstenschiffe: Seit etwa 5000 Jahren durchquert der Mensch mit seinem Geschenk Allahs die kargsten und trockensten Gebiete der Welt. In Saudi-Arabien sind sie so wertvoll, dass der Staat Spitäler für Kamele eingerichtet hat. In der Türkei sind sie die Publikumslieblinge bei Ringkämpfen. In Australien wurde mit ihrer Hilfe das riesige Outback-Territorium erschlossen, heute sind sie dort eine Plage.

16:18
R: Bernd Liebner... de

Die Atacama zwischen Chile, Bolivien und Peru ist die größte Wüste des amerikanischen Kontinents und die trockenste der Erde. Der österreichische Forscher Thaddäus Haenke erkundete sie. Zur Zeit der Französischen Revolution macht er sich auf den Weg nach Südamerika. Im Auftrag der Spanischen Krone soll er die Tier- und Pflanzenwelt der unbekannten Landschaft am Rande der Anden erforschen. Die Dokumentation folgt seinen Spuren in der Wüste Atacama.

17:01
R: Michael Gregor... de

Dieser Teil der Dokumentation Söhne der Wüste folgt den Spuren von Heinrich Barth durch die Sahara. Bar bela mar - Meer ohne Wasser - nennen die Nomadenstämme Nordafrikas die Sahara. Mitte des 19. Jahrhunderts durchquert der 29-jährige Hamburger Ethnologe und Botaniker Heinrich Barth (1821 - 1865) als erster Europäer die Sandwüste und erreicht die goldene Stadt Timbuktu am Fluss Niger. In fünf Jahren legt die Expedition über 15.000 Kilometer zurück.

17:45
R: Bernd Liebner... de

In den 1920er-Jahren durchquert der schwedische Abenteurer Sven Hedin mit 60 Begleitern die Wüsten Gobi und Taklamakan auf der Suche nach einer Flugroute von China nach Europa. Dabei löst er auch das Rätsel der Wandernden Seen von Lop Nor inmitten der Wüste Taklamakan. Das Filmteam trifft auf seinen Spuren auf versunkene Mongolenstädte, kämpft sich durch Sandstürme und kreuzt die Pfade der Seidenstraße.

18:30
de

Deutschland 2018 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Gregor Steinbrenner Altersfreigabe: 6.

19:00
de

Missbrauch in der katholischen Kirche - Laut Studie mehrere Tausend Fälle.

19:20
de

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nina Mavis Brunner Altersfreigabe: 6.

20:00
de

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:16
I: Iris Berben,Melika Foroutan,Florian Panzner,Bernd Tauber,Alexander Held,Peter Weiß; R: Christiane Balthasar... de

Fernsehfilm, Deutschland 2012 Evelyn Frank fängt in den bayerischen Bergen noch einmal neu an: Nach einer steilen Karriere im Rotlichtmilieu hat die Berlinerin im Zeugenschutz des BKA eine neue Identität erhalten. Sie hat als Kronzeugin gegen ihren Mann und gegen dessen Geschäftspartner ausgesagt und heißt fortan Eva Bernhardt. Einzig über den unklaren Verbleib von 15 Millionen Euro, die aus den Geschäftsbüchern ihres Mannes fehlen, kann Eva nichts Sachdienliches sagen. Darsteller: Eva Bernhardt - Iris Berben Ines Meder - Melika Foroutan Holger Nolting - Florian Panzner Grossmann - Bernd Tauber Tom Brandauer - Alexander Held Maximilian Weidinger - Peter Weiß.

21:45
de

Flucht-Drama Ballon - Michael Bully Herbig hat den spektakulären Fluchtversuch zweier ostdeutscher Familien verfilmt, die im September 1979 verzweifelt versuchten, die DDR-Grenze zu überwinden. Festivalgewinner Alles ist gut - Das Thema Vergewaltigung, verarbeitet in Form eines Porträts einer kontrollierten, rational handelnden Frau. kinokino stellt das deutsche Drama Alles ist gut vor, das auf den Filmfestivals von Locarno und München Preise gewann. Romy Schneider zum 80. Geburtstag - Sie war mehr als nur Sissi, sie küsste vor der Kamera Männer und Frauen und hatte Zeit ihres Lebens ein gespaltenes Verhältnis zu Schauspielerei und zum Starruhm. Romy Schneider, der deutsche Weltstar. Ende September wäre sie 80 Jahre alt geworden - kinokino verneigt sich vor ihr und fragt: Was ist geblieben von Romy? Filmkritiken - The Man Who Killed Don Quixote und Offenes Geheimnis Altersfreigabe: 6.

22:00
at

Das tägliche Nachrichtenmagazin des ORF-Fernsehens. Von Montag bis Freitag liefert ZIB 2 einen Überblick über die Ereignisse des Tages und bietet dabei vor allem vertiefende Hintergrundinformationen.

22:26
R: Martina Egi... Verena und Markus Senn sind seit den wilden Zeiten von 1968 ein Paar. Die Beiden haben den Traum vom einfachen Leben gesucht und zogen mit sechs Kindern auf eine Alp im Tessin. Doch die harte Arbeit und die Abgeschiedenheit bringen die Aussteiger an die Grenzen. Der Vater kämpft gegen ein Burnout und die Hofnachfolge erweist sich schwieriger als erwartet.
23:16
de

Der Lago di Lugano und der Lago Maggiore sind die bekanntesten Seen des Tessins. Touristen aus aller Welt verbringen den Urlaub an ihren Ufern. Auch die lokale Bevölkerung schätzt sie. Wenn der See vor der Haustüre liegt, lebt man mit ihm und entwickelt eine Beziehung zu ihm. Der See bedeutet für die Anwohner Leben: Früher haben sich die Leute vom Fisch ernährt. Heute sind viele vom Tourismus abhängig.

00:11
ch

Der Moment, der sein Leben verändert: Jacques Dubochet erfährt, dass er den höchsten Preis der Wissenschaft, den Nobelpreis, erhält. Ein Film über einen erstaunlich selbstkritischen Mann. Im Film reflektiert der Schweizer Biophysiker kritisch, was diese Auszeichnung mit ihm macht. Der Rummel um meine Person wird erst aufhören, wenn ich sterbe. Es ist einfach, sich darin zu verlieren. Meine Kinder sagen mir: 'Du bist egoistisch'.

00:34
ch

Schweiz 2018 10 vor 10 ist eine Informationssendung von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF). Vertiefende Berichte, Reportagen, Porträts und Live-Gespräche informieren über die wichtigsten Themen des Tages aus der Schweiz und der Welt.

01:03
at

Isoliert von den Wäldern Sibiriens im Norden und der Chinesischen Mauer im Süden, liegt im Herzen Asiens eine der schönsten und unberührtesten Naturlandschaften der Erde: die Mongolei. Das Land bietet einer Vielzahl selten gewordener Tierarten Platz und Rückzugsmöglichkeit. Der Film unternimmt einen Streifzug durch ein Land der Extreme mit faszinierenden Bildern aus einer der kältesten und gleichzeitig der heißesten Gegenden der Welt.

01:46
R: Gernot Stadler... at

Etwa 40 Familien sind es nur noch, die heute mit ihren Rentierherden im Norden der Mongolei leben. Der Fotograf Gernot Gleiss hat die Tuwa besucht - eine Reise in eine andere Welt und Zeit. Nach der Reise nahm Gleiss Kontakt mit Galsan Tschinag auf, dem wohl bekanntesten Tuwiner. Dieser führte Teile des verstreut lebenden Volkes der Tuwa in die alte Heimat, das Altai-Gebirge, zurück. Sein aktuelles Projekt ist die Wiederaufforstung der Mongolei.

02:32
at

Namibia hat viele bekannte landschaftliche Attraktionen: die Etosha-Pfanne, die Skelettküste, das Diamantensperrgebiet, die Wüsten Kalahari und Namib. Doch das Land im Südwesten Afrikas birgt auch ein unerklärliches Phänomen: die Feenkreise - kreisförmige Kahlstellen inmitten von Grasflächen, die von einem Grasring umgeben sind. Woher kommen diese mysteriösen Kreise?

03:17
at

Kamele tragen zu Recht den Namen Wüstenschiffe: Seit etwa 5000 Jahren durchquert der Mensch mit seinem Geschenk Allahs die kargsten und trockensten Gebiete der Welt. In Saudi-Arabien sind sie so wertvoll, dass der Staat Spitäler für Kamele eingerichtet hat. In der Türkei sind sie die Publikumslieblinge bei Ringkämpfen. In Australien wurde mit ihrer Hilfe das riesige Outback-Territorium erschlossen, heute sind sie dort eine Plage.

04:00
R: Bernd Liebner... de

Die Atacama zwischen Chile, Bolivien und Peru ist die größte Wüste des amerikanischen Kontinents und die trockenste der Erde. Der österreichische Forscher Thaddäus Haenke erkundete sie. Zur Zeit der Französischen Revolution macht er sich auf den Weg nach Südamerika. Im Auftrag der Spanischen Krone soll er die Tier- und Pflanzenwelt der unbekannten Landschaft am Rande der Anden erforschen. Die Dokumentation folgt seinen Spuren in der Wüste Atacama.

04:44
R: Michael Gregor... de

Dieser Teil der Dokumentation Söhne der Wüste folgt den Spuren von Heinrich Barth durch die Sahara. Bar bela mar - Meer ohne Wasser - nennen die Nomadenstämme Nordafrikas die Sahara. Mitte des 19. Jahrhunderts durchquert der 29-jährige Hamburger Ethnologe und Botaniker Heinrich Barth (1821 - 1865) als erster Europäer die Sandwüste und erreicht die goldene Stadt Timbuktu am Fluss Niger. In fünf Jahren legt die Expedition über 15.000 Kilometer zurück.

05:28
R: Bernd Liebner... de

In den 1920er-Jahren durchquert der schwedische Abenteurer Sven Hedin mit 60 Begleitern die Wüsten Gobi und Taklamakan auf der Suche nach einer Flugroute von China nach Europa. Dabei löst er auch das Rätsel der Wandernden Seen von Lop Nor inmitten der Wüste Taklamakan. Das Filmteam trifft auf seinen Spuren auf versunkene Mongolenstädte, kämpft sich durch Sandstürme und kreuzt die Pfade der Seidenstraße.

06:20
de

Deutschland 2018 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nina Mavis Brunner Altersfreigabe: 6.

07:00
de

Deutschland 2018 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Gregor Steinbrenner Altersfreigabe: 6.

07:30
de

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
at

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

09:05
de

Deutschland 2018 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nina Mavis Brunner Altersfreigabe: 6.

09:45
de

Deutschland 2018 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Gregor Steinbrenner Altersfreigabe: 6.

10:15
de

Christoph Maria Herbst - Schauspieler Tamme Hanken - Tier-Chiropraktiker Kay Ray - Entertainer Rolf Eden - Playboy Olaf Schubert - Comedian Roger Willemsen - Moderator, Journalist Max Raabe - Sänger Moderation: Barbara Schöneberger,Hubertus Meyer-Burckhardt,Julia Westlake Altersfreigabe: 6.

11:15
de

Ein halbes Jahrtausend nach der Reformation begleitet der Film in Schwandorf in der Oberpfalz einen evangelischen und einen katholischen Pfarrer mit Gemeinde in ihrem Alltag. Was sind die Dreh- und Angelpunkte, an denen sich evangelisches und katholisches Bekenntnis unterscheiden? Und wo finden sie gemeinschaftlich zusammen, was haben sie voneinander gelernt? Altersfreigabe: 6.

11:30
de

Fehlt uns der Respekt? Moderator Philipp Engel startet ein Experiment. In der Frankfurter Innenstadt will er wissen, ob die Menschen noch respektvoll miteinander umgehen. Außerdem trifft er auf einen Psychologen, der Modelle für einen respektvolleren Umgang in der Gesellschaft entwickelt. Und eine Buddhistin verrät ihm, wie sie versucht, frei von hässlichen Emotionen in Frieden und Harmonie zu leben. Altersfreigabe: 6.

12:00
R: Jens Niehuss... de

Das Leben von Melanie und Alex spielt sich in und für die virtuelle Welt ab. Wie soziale Medien das Leben junger Menschen prägen und bestimmen können, beobachtet die Reportage. Das normale Leben ist in der Welt von Facebook, Instagram, Twitter und Snapchat uninteressant. Die reale Welt mit Ecken und Kanten gehört nicht in das virtuelle Profil. Deshalb erschaffen sich die 21-jährige Melanie und der 19 Jahre alte Alex täglich neu. Altersfreigabe: 6.

12:30
ch

Sie sind gute Freunde. Der eine ist Waldhüter, der andere Holzfäller. Beide lieben ihren Wald über alles - und beide mögen sie Wein. So kam ihnen die Idee, Wald und Wein zusammenzuführen. Ihr Traum war es, ihren eigenen Wein in einem Barriquefass auszubauen. Kurzerhand schlugen die beiden Freunde in ihrem Wald eine Eiche. Mit der hilfreichen Unterstützung eines Böttchers und eines Winzers wurde aus dem Traum Realität.

13:00
at

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

13:20
de

Das Waldviertel hat sich enorm gewandelt: von herkömmlicher Landwirtschaft zu einer Region der Erzeuger hochwertiger Lebensmittel. Eine Reise durch das österreichische Naturparadies. Der erste Teil beginnt im Nationalpark Thayatal, dessen Geschichte bis in die 1980er-Jahre zurückreicht, ehe im Jahr 2000 die Nationalparkverordnung in Kraft trat. Auf österreichischer Seite wurden 1360, auf tschechischer Seite 6260 Hektar Fläche geschützt.

13:45
de

Auch der zweite Teil beginnt im Nationalpark Thayatal. Hier hat sich die Wildkatze ihren ursprünglichen Lebensraum zurückerobert, deren Spuren die Ranger verfolgen. Immer wieder starten die Bewohner Initiativen, um naturverbunden leben und arbeiten zu können. Walter Angelmayr aus Poigen erzeugt Biomilch. Er zeigt, wie ein kleiner Hof mit Kreislaufwirtschaft und Direktvermarktung menschen- und tierfreundlich bestehen kann.

14:10
Auf 34 Kilometern Bahngleisen kann man mit der Wachaubahn durch eine der schönsten Landschaften Österreichs fahren. Der Film stellt verschiedene Streckenabschnitte vor. Von der ehemaligen Donauuferbahn ist das Teilstück von Krems nach Emmersdorf erhalten geblieben. In Krems treffen die Filmemacher den Musiker Michael Bruckner, der die Band Wachauerin gegründet hat und traditionelle Volksmusik neu interpretiert.
14:35
R: Michael Schlamberger,Rita Schlamberger... S1, E1
fr,at

Wilde Natur und moderne Zivilisation, romantische Auen und hektische Großstädte - die Donau ist ein Fluss der Kontraste. Sie durchquert zehn Länder Europas. Die Donau ist das internationalste Fluss-System der Welt. Sie bestimmt das Landschaftsbild und das Leben der Menschen und der Tiere. Berühmte Kulturlandschaften wie die Wachau werden von ihr ebenso geprägt wie große Städte - Wien, Budapest, Bratislava, Belgrad.

15:20
R: Michael Schlamberger... S1, E2
fr,at

Überschwemmungen im Sommer, Eisstöße im Winter - die Extreme der Jahreszeiten beeinflussen auch den Charakter der Donau, deren Wassermassen aus den Zuflüssen unserer Alpen gespeist wird. Es ist ein Fluss mit vielen Gesichtern, der aufgrund seiner Mächtigkeit Natur und Zivilisation nachhaltig beeinflusst. Während das Hochwasser in den Aulandschaften und im Delta für fruchtbares Leben sorgt, ist es in den regulierten Abschnitten der Donau eine Bedrohung für Städte und Ansiedlungen.

16:10
at

Es gibt kaum eine österreichische Gebirgslandschaft, die so viele alpine, alpinhistorische, wirtschaftliche, touristische und künstlerische Facetten bietet wie der Semmering. Der Film zeigt die Entwicklung einer Gebirgslandschaft vom Mittelalter bis ins dritte Jahrtausend. Prominente Gäste sind Otto Schenk und Trude Klecker, Österreichs erste Ski-Weltmeisterin, die nicht aus Tirol oder Vorarlberg kam.

16:55
R: Alfred Vendl... at

Das Land zwischen Ötscher und Hochschwab im Grenzgebiet zwischen Niederösterreich und der Steiermark bietet malerische Steinwogen, geheimnisvolle Höhlensysteme, eindrucksvolle Schluchten, wilde Wasser und weitläufige Wälder. Doch etwas verbindet die vielfältigen Formen des Mariazeller Landes: uralte Geschichten über Dämonen, Hexenberge und sagenhafte Goldschätze, allesamt inspiriert von den Naturerscheinungen dieser geheimnisvollen Bergwelt.

17:45
R: Kurt Mündl... at

Österreich 2008 Die Sammelleidenschaft, kombiniert mit einem Faible für den Wohlgeschmack zahlreicher Pilzarten, führt jeden Tag Tausende ins heimische Unterholz. Aber welche Pilze sind genießbar? Und wie bereitet man sie am besten zu? Naturfilmer Kurt Mündl und Pilzexperte Hugo Portisch führen in Das geheimnisvolle Leben der Pilze ein. Im Mittelpunkt stehen Pilze, die in der Medizin und der Lebensmittelherstellung wichtig sind.

18:30
de

Deutschland 2018 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Gregor Steinbrenner.

19:00
de

Das Nachrichtenmagazin informiert über brisante und aktuelle Neuigkeiten rund um den Globus sowie aus Deutschland. Im Anschluss präsentiert der Moderator die die Voraussage für das Wetter.

19:20
de

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nina Mavis Brunner.

20:00
de

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
R: Karin Bauer... ch

Sein Fall war tief: vom gefeierten Lehrer der Nation zum Geächteten. Der Schweizer Reformpädagoge Jürg Jegge gab 2017 zu, mehrere Schüler sexuell missbraucht zu haben. Die Dokumentation Das System Jegge zeigt, wie der ehemalige Starpädagoge ein geschlossenes System schuf, das bis heute durch Schweigen dominiert wird. Im Zentrum des Films stehen die Missbrauchsopfer. Nur wenige wagen den Gang an die Öffentlichkeit.

21:05
I: Katharina Behrens,Andreas Döhler,Sebastian Fräsdorf,Heiko Pinkowski,Katrin Pollitt,Jessica Schwarz,Ursula Werner; R: Florian Eichinger... de

Drama, Deutschland 2015 Bei einem Familienfest wird Markus von Kindheitserinnerungen eingeholt. Die Konfrontation zwischen ihm und seiner Mutter wird zur Zerreißprobe für seine eigene Familie. Als sein vierjähriger Sohn Adam von der gemeinsamen Toilettenpause mit Großmutter Renate eine kleine Schnittwunde davonträgt, erinnert sich Markus zum ersten Mal daran, was seine Mutter ihm angetan hat, als er selbst noch ein Kind war. Darsteller: Markus - Andreas Döhler Monika - Jessica Schwarz Renate - Katrin Pollitt Gerhard - Heiko Pinkowski Johannes - Sebastian Fräsdorf Sabine - Katharina Behrens.

22:45
de

In Deutschland erfährt jedes siebte Kind sexuelle Gewalt. Besonders häufig stammt der Täter aus der eigenen Familie oder dem familiären Umfeld. Der Hort des Vertrauens wird zur Gefahr. Bei Urte war es der Großvater, bei Johanna der Vater, bei Anne die eigene Mutter. Sie verboten den Kindern, darüber zu sprechen, und gaben ihnen das Gefühl, dass sie selbst schuld daran seien, warum sie dieses Unaussprechliche immer wieder erleiden müssen.

23:30
R: Wolfgang Luck... de

Im Sommer 2017 gelingt Ermittlern des Bundeskriminalamtes ein wichtiger Schlag im Kampf gegen Kindesmissbrauch. Im Darknet enttarnen die Beamten die Missbrauchsplattform Elysium. Auf der Plattform wurde nicht nur kinderpornografisches Material im großen Stil ausgetauscht, sondern auch Kinder zum sexuellen Missbrauch regelrecht angeboten. Was tun gegen pädophile Straftäter? Und wie kann man Kinder besser vor Übergriffen schützen? Altersfreigabe: 16.

00:15
ch

Schweiz 2018 10 vor 10 ist eine Informationssendung von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF). Vertiefende Berichte, Reportagen, Porträts und Live-Gespräche informieren über die wichtigsten Themen des Tages aus der Schweiz und der Welt.

00:45
ch

Schweiz 2018 Das Wirtschaftsmagazin von Schweizer Radio und Fernsehen wirft einen eigenständigen Blick auf das Wirtschaftsleben - mit Hintergrund-Berichten, Grafiken und Reportagen. ECO berichtet seit 2007 aus der Perspektive der Wirtschaft und bringt die Welt der Wirtschaft den Zuschauern näher. ECO fragt nach, ECO zeigt die Zusammenhänge, ECO erklärt die Gründe und die Hintergründe. Moderation: Reto Lipp.

01:15
at

Das Hochgebirgsplateau Kriski podi - Neben den umgebenden Gipfeln, die einen atemberaubenden Ausblick bieten, befindet sich dort auch der höchstgelegene See in Slowenien. Einbäume in Slowenien - Die Wasserfahrzeuge, die aus einem einzigen Baumstamm ausgehöhlt wurden, werden nachgebaut und auf dem Fluss Ljubljanica wird eine internationale Regatta ausgetragen. Die der Bildhauerin Saba Skaberne - Kleinplastiken, Porträts, Rauminstallationen bis zu spezifischen Natureingriffen findet man in ihrem Werk. In den letzten Jahren widmet sich die Künstlerin dem Verfilzen von Wolle, die für sie ein vollkommen gleichwertiges Material für Bildhauer darstellt. Der Biologe Tomi Trilar - Ein begeisterter Naturliebhaber und Experte für wirbellose Tiere im slowenischen Naturhistorischen Museum. Mit großer Sorgfalt widmet er sich auch dem Sammeln und der Verwaltung des Archivs von Tierlauten, vor allem jener der Vögel. Der Ort Svecina - Die langjährige Weinanbautradition und erlesene Weine sind das Aushängeschild des Ortes. Noch bekannter aber wurde der Ort durch die herzförmige Straße, die sich zwischen den Weingärten schlängelt und Besucher von nah und fern anlockt.

01:40
de

Das Waldviertel hat sich enorm gewandelt: von herkömmlicher Landwirtschaft zu einer Region der Erzeuger hochwertiger Lebensmittel. Eine Reise durch das österreichische Naturparadies. Der erste Teil beginnt im Nationalpark Thayatal, dessen Geschichte bis in die 1980er-Jahre zurückreicht, ehe im Jahr 2000 die Nationalparkverordnung in Kraft trat. Auf österreichischer Seite wurden 1360, auf tschechischer Seite 6260 Hektar Fläche geschützt.

02:05
de

Auch der zweite Teil beginnt im Nationalpark Thayatal. Hier hat sich die Wildkatze ihren ursprünglichen Lebensraum zurückerobert, deren Spuren die Ranger verfolgen. Immer wieder starten die Bewohner Initiativen, um naturverbunden leben und arbeiten zu können. Walter Angelmayr aus Poigen erzeugt Biomilch. Er zeigt, wie ein kleiner Hof mit Kreislaufwirtschaft und Direktvermarktung menschen- und tierfreundlich bestehen kann.

02:30
Auf 34 Kilometern Bahngleisen kann man mit der Wachaubahn durch eine der schönsten Landschaften Österreichs fahren. Der Film stellt verschiedene Streckenabschnitte vor. Von der ehemaligen Donauuferbahn ist das Teilstück von Krems nach Emmersdorf erhalten geblieben. In Krems treffen die Filmemacher den Musiker Michael Bruckner, der die Band Wachauerin gegründet hat und traditionelle Volksmusik neu interpretiert.
02:55
R: Michael Schlamberger,Rita Schlamberger... S1, E1
fr,at

Wilde Natur und moderne Zivilisation, romantische Auen und hektische Großstädte - die Donau ist ein Fluss der Kontraste. Sie durchquert zehn Länder Europas. Die Donau ist das internationalste Fluss-System der Welt. Sie bestimmt das Landschaftsbild und das Leben der Menschen und der Tiere. Berühmte Kulturlandschaften wie die Wachau werden von ihr ebenso geprägt wie große Städte - Wien, Budapest, Bratislava, Belgrad.

03:40
R: Michael Schlamberger... S1, E2
fr,at

Überschwemmungen im Sommer, Eisstöße im Winter - die Extreme der Jahreszeiten beeinflussen auch den Charakter der Donau, deren Wassermassen aus den Zuflüssen unserer Alpen gespeist wird. Es ist ein Fluss mit vielen Gesichtern, der aufgrund seiner Mächtigkeit Natur und Zivilisation nachhaltig beeinflusst. Während das Hochwasser in den Aulandschaften und im Delta für fruchtbares Leben sorgt, ist es in den regulierten Abschnitten der Donau eine Bedrohung für Städte und Ansiedlungen.

04:30
at

Es gibt kaum eine österreichische Gebirgslandschaft, die so viele alpine, alpinhistorische, wirtschaftliche, touristische und künstlerische Facetten bietet wie der Semmering. Der Film zeigt die Entwicklung einer Gebirgslandschaft vom Mittelalter bis ins dritte Jahrtausend. Prominente Gäste sind Otto Schenk und Trude Klecker, Österreichs erste Ski-Weltmeisterin, die nicht aus Tirol oder Vorarlberg kam.

05:15
R: Alfred Vendl... at

Das Land zwischen Ötscher und Hochschwab im Grenzgebiet zwischen Niederösterreich und der Steiermark bietet malerische Steinwogen, geheimnisvolle Höhlensysteme, eindrucksvolle Schluchten, wilde Wasser und weitläufige Wälder. Doch etwas verbindet die vielfältigen Formen des Mariazeller Landes: uralte Geschichten über Dämonen, Hexenberge und sagenhafte Goldschätze, allesamt inspiriert von den Naturerscheinungen dieser geheimnisvollen Bergwelt.

06:20
de

Deutschland 2018 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nina Mavis Brunner Altersfreigabe: 6.

07:00
de

Deutschland 2018 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Gregor Steinbrenner Altersfreigabe: 6.

07:30
de

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort. Altersfreigabe: 6.

09:00
at

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

09:05
de

Deutschland 2018 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nina Mavis Brunner Altersfreigabe: 6.

09:45
de

Deutschland 2018 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Gregor Steinbrenner Altersfreigabe: 6.

10:15
de

Bettina Böttinger präsentiert die Talkrunde im WDR-Fernsehen. Prominente Gäste und Menschen, die nicht tagtäglich im Rampenlicht stehen, aber eine außergewöhnliche und bewegende Lebensgeschichte haben, treffen sich hier zum Talk. Im Kölner Treff zu Gast sind heute der Comedian Mario Barth, die Theaterschauspielerin Katharina Schüttler, Köchin Léa Linster, TV-Legende Alfred Biolek, Schauspielerin Jenny Elvers, Herzchirurgin Dr. Dilek Gürsoy und Blogger Riccardo Simonetti.

11:45
at

Österreich 2018 Tödliche Alpinunfälle - Reinhard Tritscher abgestürzt Geraubte Kindheit - Missbrauchsopfer gegen Republik und Kirche Das Tanzwunder aus Götzis - Zurcaroh verzaubert Hollywood Moderation: Christoph Feurstein.

12:30
ch

Das Wirtschaftsmagazin von Schweizer Radio und Fernsehen wirft einen eigenständigen Blick auf das Wirtschaftsleben - mit Hintergrund-Berichten, Grafiken und Reportagen. ECO berichtet seit 2007 aus der Perspektive der Wirtschaft und bringt die Welt der Wirtschaft den Zuschauern näher. ECO fragt nach, ECO zeigt die Zusammenhänge, ECO erklärt die Gründe und die Hintergründe. Moderation: Reto Lipp.

13:00
at

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

13:15
de

Die Reihe Wildes Russland zeigt die Natur des riesigen Landes zwischen Schwarzem Meer und Pazifischem Ozean. Die erste Folge führt den Zuschauer in den wilden Kaukasus. Zwischen Europa und Asien, eingezwängt zwischen Schwarzem Meer und Kaspischem Meer, ragen gewaltige Berggipfel über 5000 Meter hoch in den Himmel: der Kaukasus. Eine Welt voller Vielfalt und Gegensätze, wo Sandwüsten und eisige Gletscher aufeinander treffen. Altersfreigabe: 6.

14:00
R: Oliver Goetzl,Henry M. Mix... de

Geheimnisvolle Steinmonumente markieren die Grenze zwischen Europa und Asien: Auf einem Felsplateau des nördlichen Ural-Gebirges ragen die Sieben starken Männer bis zu 80 Meter in den Himmel. Den Einheimischen gilt Manpupuner' als Ort, an dem sich die Geister versammeln. Die Ausläufer des Urals erstrecken sich von der Küste des Nordpolarmeers über 2000 Kilometer bis an die kasachische Grenze. Dichte Nadelwälder bedecken die Hänge.

14:45
R: Tobias Mennle... de

Eine riesige Wildnis im Herzen Russlands, wo die Kälte dominiert - das ist Sibirien. Jenseits des Urals gelegen, umfasst Sibirien rund zehn Prozent der gesamten Landmasse der Erde. Keine Frage, dass es sich um ein Land der Superlative handelt: riesige Temperaturschwankungen um etwa 80 Grad, die widerstandsfähigsten Tiere unseres Planeten und der tiefste und älteste See der Welt. Altersfreigabe: 6.

15:30
de

Russland hat mehr arktische Gebiete als jedes andere Land der Erde. Die Eiswüsten und Tundren ziehen sich von der russisch-finnischen Grenze bis in den äußersten Nordosten der Beringstraße. Hier, nur einen Steinwurf von Alaska entfernt, liegt auch die Wrangel-Insel. Im Sommer sammeln sich dort die Eisbären, um auf die Ankunft der Walrosse zu warten. Nach mageren Wochen hoffen die größten Bären der Erde auf leichte Beute, aber die Walrosse sind wehrhaft. Altersfreigabe: 6.

16:15
de

Ussurien an der russischen Pazifikküste ist ein zerklüftetes Land aus Wasser und Eis mit sanften waldbedeckten Hängen und einer schroffen Küste. Der Herrscher dort ist der Amur-Tiger. Die gepunkteten Sika-Hirsche kommen aus dichtem Wald häufig an die Küste, um angespülte Algen zu fressen. Doch das Leben im Jagdrevier des Sibirischen Tigers ist nicht ganz ungefährlich. Sensationelle Aufnahmen zeigen erstmalig einen wilden Amur-Tiger am Strand. Altersfreigabe: 6.

17:00
de

Auf der Halbinsel Kamtschatka treffen Feuer und Eis aufeinander. Feuer speiende Vulkane herrschen über Himmel und Erde. 20 verschiedene Klimazonen gehen ineinander über. Vulkanschlote rauchen neben Gletschern, meterhohe Schneewehen grenzen an kochend heiße Geysire. Im Tal der Geysire sind die heißen Wasserfontänen besonders konzentriert. Es wurde daher zum UNESCO-Weltnaturerbe erklärt. Altersfreigabe: 6.

17:45
R: Heiko De Groot... de

Das Abenteuer Russland ist mehr als nur eine Reise ins Unbekannte, wo Menschen rar sind und die Verständigung schwierig - es verheißt auch Begegnungen mit Adlern, Bären und anderen Tierarten. Um die Wildnis filmen zu können, besteigen furchtlose Filmemacher uralte Fluggeräte, verbringen ganze Tage im Iglu und tauen bei minus 30 Grad ihre gefrorenen Stiefel am Feuer auf. Sie entgehen nur knapp einem Erdrutsch, der vor ihrer Hütte zum Stillstand kommt. Altersfreigabe: 6.

18:30
de

Deutschland 2018 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Gregor Steinbrenner Altersfreigabe: 6.

19:00
de

Das Nachrichtenmagazin informiert über brisante und aktuelle Neuigkeiten rund um den Globus sowie aus Deutschland. Im Anschluss präsentiert der Moderator die die Voraussage für das Wetter.

19:20
de

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nina Mavis Brunner Altersfreigabe: 6.

20:00
de

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
R: Liz Wieskerstrauch... Deutschland 2018 Laut Polizeistatistik sterben in Deutschland jede Woche drei Kinder an den Folgen von Misshandlung. Rund 70 Kinder werden derart malträtiert, dass sie ärztlich behandelt werden müssen. Warum werden Eltern gewalttätig, und warum bleibt Gewalt gegen Kinder häufig unentdeckt? Wo und wann können Lehrer, Ärzte oder Nachbarn eingreifen, wenn sie das Wohl eines Kindes gefährdet sehen? Welchen Beitrag muss die Gesellschaft leisten?
21:00
S10
de

Obwohl sie unsichtbar scheint und im Verborgenen wirkt, kann psychische Gewalt mehr verletzen als körperliche. Gerade das macht sie so gefährlich. Ein Gespräch mit Gert Scobel und Gästen. Diese sind: Karl-Heinz Brisch, Leiter der Abteilung für Pädiatrische Psychosomatik und Psychotherapie am Kinderspital der Uniklinik München, Sabine Andresen, Pädagogin mit Schwerpunkt Kindheits- und Jugendforschung und Andreas Zick, Sozialpsychologe.

22:00
at

Das tägliche Nachrichtenmagazin des ORF-Fernsehens. Von Montag bis Freitag liefert ZIB 2 einen Überblick über die Ereignisse des Tages und bietet dabei vor allem vertiefende Hintergrundinformationen.

22:25
I: Matthew McConaughey,Tye Sheridan,Jacob Lofland,Reese Witherspoon,Michael Shannon,Sarah Paulson,Sam Shepard,Ray McKinnon,Paul Sparks,Joe Don Baker,Stuart Greer,Michael Abbott Jr.,Bonnie Sturdivant,Kristy Barrington,Clayton Carson; R: Jeff Nichols... us

Drama, USA 2012 Zwei 14-jährige Jungen entdecken auf einer Mississippi-Insel einen heruntergekommenen Mann, der sich vor der Polizei und Kopfgeldjägern versteckt. Die drei schließen einen gefährlichen Pakt. Jeff Nichols hat sein spannend erzähltes Südstaaten-Drama als moderne Version von Huckleberry Finn inszeniert und die Titelrolle mit einem großartigen Matthew McConaughey besetzt. In weiteren Rollen glänzen Tye Sheridan und Reese Witherspoon. Darsteller: Mud - Matthew McConaughey Juniper - Reese Witherspoon Ellis - Tye Sheridan Neckbone - Jacob Lofland Tom - Sam Shepard u. a.

00:30
ch

Schweiz 2018 10 vor 10 ist eine Informationssendung von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF). Vertiefende Berichte, Reportagen, Porträts und Live-Gespräche informieren über die wichtigsten Themen des Tages aus der Schweiz und der Welt.

01:00
ch

Andere Länder, andere Sitten - auch in der Liebe. Eine Reise um den Erdball zeigt, wie sich Mann und Frau in verschiedenen Ländern begegnen. Politische, gesellschaftliche und historische Hintergründe prägen nicht nur Land und Leute, sondern auch die Liebe. So liebt die Welt ist eine 10 vor 10 extra Ausgabe.

01:45
ch

Der Moment, der sein Leben verändert: Jacques Dubochet erfährt, dass er den höchsten Preis der Wissenschaft, den Nobelpreis, erhält. Ein Film über einen erstaunlich selbstkritischen Mann. Im Film reflektiert der Schweizer Biophysiker kritisch, was diese Auszeichnung mit ihm macht. Der Rummel um meine Person wird erst aufhören, wenn ich sterbe. Es ist einfach, sich darin zu verlieren. Meine Kinder sagen mir: 'Du bist egoistisch'.

02:05
de

Das hessische Landwirtschaftsministerium rechnet nach dem heißen und trockenen Sommer mit Ernteausfällen in Höhe von rund 150 Millionen Euro. Immerhin - die Winzer freuen sich. Die Hessenreporter-Autorinnen Monika Birk und Nina Heins sind Freud und Leid dieses Ausnahmesommers auf der Spur, sie tragen Rekordmarken zusammen und fragen, ob wir uns vielleicht dauerhaft auf solche Wetterphänomene einstellen müssen.

02:35
de

Die Reihe Wildes Russland zeigt die Natur des riesigen Landes zwischen Schwarzem Meer und Pazifischem Ozean. Die erste Folge führt den Zuschauer in den wilden Kaukasus. Zwischen Europa und Asien, eingezwängt zwischen Schwarzem Meer und Kaspischem Meer, ragen gewaltige Berggipfel über 5000 Meter hoch in den Himmel: der Kaukasus. Eine Welt voller Vielfalt und Gegensätze, wo Sandwüsten und eisige Gletscher aufeinander treffen. Altersfreigabe: 6.

03:20
R: Oliver Goetzl,Henry M. Mix... de

Geheimnisvolle Steinmonumente markieren die Grenze zwischen Europa und Asien: Auf einem Felsplateau des nördlichen Ural-Gebirges ragen die Sieben starken Männer bis zu 80 Meter in den Himmel. Den Einheimischen gilt Manpupuner' als Ort, an dem sich die Geister versammeln. Die Ausläufer des Urals erstrecken sich von der Küste des Nordpolarmeers über 2000 Kilometer bis an die kasachische Grenze. Dichte Nadelwälder bedecken die Hänge.

04:05
de

Ussurien an der russischen Pazifikküste ist ein zerklüftetes Land aus Wasser und Eis mit sanften waldbedeckten Hängen und einer schroffen Küste. Der Herrscher dort ist der Amur-Tiger. Die gepunkteten Sika-Hirsche kommen aus dichtem Wald häufig an die Küste, um angespülte Algen zu fressen. Doch das Leben im Jagdrevier des Sibirischen Tigers ist nicht ganz ungefährlich. Sensationelle Aufnahmen zeigen erstmalig einen wilden Amur-Tiger am Strand. Altersfreigabe: 6.

04:50
de

Auf der Halbinsel Kamtschatka treffen Feuer und Eis aufeinander. Feuer speiende Vulkane herrschen über Himmel und Erde. 20 verschiedene Klimazonen gehen ineinander über. Vulkanschlote rauchen neben Gletschern, meterhohe Schneewehen grenzen an kochend heiße Geysire. Im Tal der Geysire sind die heißen Wasserfontänen besonders konzentriert. Es wurde daher zum UNESCO-Weltnaturerbe erklärt. Altersfreigabe: 6.