Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

ARTE
05:45
Mobbing - Was wir dagegen tun können!; DE

Mobbing kann überall auftreten: in der Schule, in der Freizeit, am Arbeitsplatz. Und jeder kann Opfer werden. Jeder sechste 15-jährige Schüler in Deutschland und Frankreich wird regelmäßig gemobbt. Für die Opfer ist die Situation extrem belastend. Xenius will wissen: Was können wir gegen Mobbing tun? Beim Anti-Mobbing-Seminar der Münchner Polizei erfahren die Xenius-Moderatoren Adrian Pflug und Emilie Langlade, wie Mobbing entsteht und was man dagegen tun kann.

06:15
Israel: Die armen Alten; FR

* Israel: Die armen Alten Zehntausende israelische Rentner müssen weiter arbeiten, weil ihre Rente nicht reicht. * Cabo Verde: Sand stehlen zum Überleben Sie schaufeln den Sand vom Strand, um ihre Familien zu ernähren. Mit Spaten und Eimer tragen Frauen an sechs Tagen in der Woche zweimal täglich bei Ebbe den schwarzen Vulkansand ab, den die Flut gerade wieder neu hereingespült hat. Dieser Sand ist die einzige Einnahmequelle für viele alleinerziehende Frauen. Doch der Raubbau hat viele Strände auf Cabo Verde zerstört, mit bitteren Folgen für Natur und Landwirtschaft.

07:10
Folge 1022; E1080
DE. Folge 1022; E1080
FR

Die Nachrichtensendung ist speziell für Acht- bis Zwölfjährige ausgelegt, und berichtet über relevante Themen aus Europa und der ganzen Welt. In jeder Sendung stellen deutsche oder französische Schüler Fragen zu einem aktuellen Thema.

07:15
R: Carmen Butta... Die Meerfrauen von Japan; DE. Die Meerfrauen von Japan; FR

Ama, Frauen des Meeres, nennen sie sich. Bis ins hohe Alter holen sie kostbare Meeresfrüchte vom Grund des Ozeans, trotzen der Tiefe nur mit der Kraft ihres Atems. Ihre Haut ist von Wind und Wasser gegerbt, ihre Stimmen sind tief und laut. Seit Jahrzehnten teilen sich neun Frauen von der japanischen Halbinsel Shima ein Boot und sind zu einer engen Meeresfamilie zusammengewachsen. 360° Geo Reportage taucht in die geschlossene Welt einer Gruppe von Ama ein.

08:00
R: Wolf Von Truchsess... Im Sattel durchs Monument Valley; DE

Eine einzigartige Landschaft bietet das White Sands National Monument. Hier gibt es mächtige, strahlend weiße Dünen aus Gipssand, die unter blauem Himmel im Sonnenlicht glitzern. Der Trapper Hawk und Marie Bäumer durchqueren auf ihren Pferden diese unwirkliche Welt und tauchen ein in die Schönheit des Naturphänomens. Die nächste Etappe führt sie ins Monument Valley. Eng mit dem Tal verbunden sind Leben und Geschichte der Navajo-Indianer.

08:45
R: Fabrice Michelin... Louise Michel in Neukaledonien / Rajasthan / Glasgow; FR

Sandstrände, Palmen und türkisblaue Lagunen bestimmen das Bild der neukaledonischen Küste. Was heute wie ein Paradies anmutet, war für die französischen Sträflinge, die Ende des 19. Jahrhunderts hierher verbannt wurden, die Hölle.

09:40
R: Thomas Behrend... Fluss der Extreme; DE

Die Einheimischen nennen ihn den Fluss, der alle Flüsse verschluckt. Tatsächlich ist der Kongo, gemessen an seinen Wassermassen, der zweitgrößte und tiefste Fluss der Erde. Als Rinnsal entspringt er im Norden Sambias, fließt dann Richtung Westen, wobei er immer mächtiger wird. Mit außergewöhnlichen Aufnahmen gewährt der zweiteilige Film Einblicke in eine der geheimnisvollsten und gefährlichsten Regionen der Erde.

10:25
R: Thomas Behrend... Im Reich der Menschenaffen; DE

Der Fluss Kongo ist mächtig und tief wie kein anderer Strom. Und er bietet einigen der wundersamsten Kreaturen unserer Erde Rückzugsraum und Heimat. Tief im Inneren der dichten Urwälder leben auch die nächsten Verwandten der Menschen: Drei der vier Menschenaffen-Arten beherbergt das Kongobecken. Mit außergewöhnlichen Aufnahmen gewährt die Dokumentation spannende Einblicke in eine der geheimnisvollsten und gleichzeitig gefährlichsten Regionen unserer Erde.

11:10
R: Kira Ivanoff... Das Amazonasgebiet ist eine der undurchdringlichsten Regionen der Erde. Mehr als drei Millionen Quadratkilometer Wald, Fluss und Feuchtgebiete bergen zahlreiche Geheimnisse der Artenvielfalt. Der Biologe Will Crampton erforscht Fischarten, die in den dunklen Gewässern eine ganz besondere Jagd- und Verteidigungsstrategie entwickelt haben: Sie erzeugen Strom.
11:55
DE

Auf den Großen Antillen leben kleine bunte Echsen, die nicht nur Urlaubern, sondern auch Evolutionsforschern große Freude bereiten: die Anolis oder Saumfingerechsen. Auf den verschiedenen Inseln gibt es sehr ähnliche Arten, die jedoch unabhängig voneinander entstanden sind. Wenn die Evolution immer wieder gleiche Lösungen hervorbringt, sprechen Experten von Konvergenz. Ein Team um den weltweit führenden Anolis-Forscher Jonathan Losos ist den kleinen Leguanen auf die Spur gekommen und sucht nach den Gründen und Besonderheiten ihrer Anpassung.

12:50
vom 20.08.2019, 12:50 Uhr; FR

Das Magazin wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

13:00
R: Erich Pröll... DE

Mitten im Atlantik erhebt sich ein gigantisches Unterwassergebirge. Seine höchsten Spitzen bilden die Inselgruppe der Azoren. Sturmtaucher- und Seeschwalben-Kolonien überziehen die Steilküsten der vulkanischen Inseln. Für mehr als 20 Walarten sind die zum Teil flachen Meereszonen vor den Inseln ein üppiger Futtertrog: Der Golfstrom schwemmt aus den atlantischen Tiefen Tausende Tonnen Krill an, Biomasse aus südlichen Gewässern. Die Landschaften auf den Azoren-Inseln bieten Basalthöhlen und Wasserfälle sowie grüne, teils von Seen und Teichen durchzogene Vulkankrater, die vielen Vogelarten Schutz bieten.

14:10
I: Edmund Gwenn, Shirley MacLaine, John Forsythe, Mildred Natwick, Mildred Dunnock, Jerry Mathers; R: Alfred Hitchcock... US

Der pensionierte Kapitän Albert Wiles hat keinen guten Tag erwischt: Zunächst erschießt er auf der Jagd statt eines Kaninchens einen fremden Spaziergänger, und als er nach diesem bedauerlichen Irrtum die Leiche beseitigen will, wird er permanent gestört. Miss Gravely, die Jungfer des Dorfes, und Jennifer, auf dem Papier die Ehefrau des Toten, glauben beide, am Ableben von Harry - so der Name des Toten - irgendwie schuld zu sein.

15:45
R: Fabrice Michelin... Dänemark mit Karen Blixens / China / Rennes; FR

Karen Blixen reiste viel. Ihr Werk entstand auf dänischem Boden. Der Bau des Kaiserkanals in China wurde schon vor 2.500 Jahren begonnen und erforderte Millionen Arbeitskräfte. Am Place du Parlement-de-Bretagne in Rennes liegt ein imposantes Palais.

16:25
Schlafende Vulkane - Wie man die Warnzeichen richtig deutet; DE

Sie sind seit Tausenden Jahren ruhig, gelten aber nicht als erloschen - schlafende Vulkane! Der momentan berühmteste und wohl gefährlichste in Europa liegt in Italien, westlich von Neapel. 170 Grad heiße Gase steigen aus Spalten und Rissen in der Erde, der Boden hebt sich seit Jahren. Forscher versuchen, die Signale aus dem Untergrund richtig zu deuten. Das Leben von mindestens 80.000 Menschen steht auf dem Spiel. Aber auch in Deutschland gibt es schlafende Vulkane: dem Laacher-See-Vulkan in der Eifel. Moderation: Emilie Langlade und Adrian Pflug.

16:55
R: Julia Finkernagel... EE

Auf Kihnu kann man an den Röcken erkennen, ob die Frauen glücklich oder traurig sind: Ein Farbkodex verrät ihre Lebens- oder Gemütslage. Auf der kleinen Insel in der Rigaer Bucht leben 400 Esten nach alten Traditionen, die vor allem von Frauen geprägt und an die Kinder weiter gegeben wurden. Ihr Leben ist durch Abgeschiedenheit und die Abwesenheit der Ehemänner bestimmt, die als Seeleute oder Fischer arbeiten. ARTE begibt sich auf die Spuren dieser starken Frauen, die verantwortlich für Haushalt, Ernte, familiäre Angelegenheiten sind - und um den Erhalt ihres kulturellen Erbes in einer immer moderneren Welt kämpfen.

17:45
R: Christophe D'Yvoire, Henri de Gerlache... Baumgreise und Stammhalter; S1E2
FR

In Deutschland thront eine Eiche einsam und majestätisch inmitten eines Feldes und in Italien ruht eine alte Zypresse, die Franz von Assisi im frühen 13. Jahrhundert selbst gepflanzt haben soll, im Kreuzgang eines Franziskanerklosters. So unterschiedlich und voneinander entfernt sie auch sein mögen - Upmeyers Eiche und die Zypresse in der Villa Verucchio bilden jeweils auf eigene Weise das stabile Fundament einer Kultur, das im Laufe der Jahrhunderte friedlich weitergegeben wurde.

18:30
Das Afrogelbholz; S1E3
Die Afrogelbhölzer gehören zu einer alten Gattung in der Familie der Steineibengewächse, die keine Blüten bilden und sich stattdessen über männliche und weibliche Zapfen fortpflanzen. Diese wachsen jeweils auf unterschiedlichen Bäumen und dienen verschiedenen Vogelarten, zum Beispiel dem Glanzhaubenturako, als Futterquelle. Diverse Säugetiere wie Klippschliefer und Weißkehlmeerkatzen dagegen klettern auf den Baum, um die Früchte zu ernten.
19:20
vom 20.08.2019, 19:20 Uhr; FR

Das Magazin wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

19:40
R: Susanne Gebhardt... Zwischen Brenner und Bozen; DE

Die Dokumentation begleitet eine Wirtsfamilie eine Saison lang bei der Arbeit. Außerdem zeigt die Dokumentation den Neubau einer Schutzhütte, deren moderne Architektur für Aufsehen sorgt. Von dort führt die Reise zur Baustelle des Brenner-Basistunnels. Anschließend steht der Besuch einer Frau auf dem Programm, die ihr Leben einer mächtigen Burg widmet. Weiterhin wird ein innovativer Tischler vorgestellt, der Handtaschen aus Holz produziert.

20:15
R: Ken Burns, Lynn Novick... Feuermeer (April 1969 - Mai 1970); S1E7
US

Im Frühjahr 1969 sind von den über 500.000 US-Soldaten in Vietnam rund 40.000 tot. Die Moral der Truppen könnte kaum schlechter sein. Die Kriegsgefangenen Hal Kushner und Nguyen Tai berichten von den grauenvollen Haftbedingungen in Nord- beziehungsweise Südvietnam.

21:10
R: Ken Burns, Lynn Novick... Respektlose Treue (Mai 1970 - März 1973); S1E8
US

Nach dem schrittweisen Rückzug der US-Truppen versuchen die auf sich selbst gestellten südvietnamesischen Streitkräfte erfolglos den Ho-Chi-Minh-Pfad in Laos zu unterbrechen. Sie erleiden riesige Verluste, und in Hanoi wie in Saigon beklagen Zeitzeugen diesen ebenso brutalen wie tragischen Bruderkrieg. Weltweit demonstrieren Menschen gegen die von Nixon angeordneten Luftangriffe.

22:05
R: Ken Burns, Lynn Novick... Was bleibt? (März 1973 bis heute); S1E9
US

Während der Watergate-Skandal die USA erschüttert, verlässt nach der Unterzeichnung eines Abkommens zwischen Hanoi und Washington ein Großteil der US-Streitkräfte den Vietnam. Im August 1974 tritt Nixon zurück und Washington leistet immer weniger finanzielle Unterstützung für das verarmte Südvietnam, das sich den Angriffen des Nordens zu erwehren versucht.

23:00
DE. FR

Als grünes Gold ist die amphetaminhaltige Pflanze Khat bekannt, deren Konsum oft tödlich verläuft. Der Handel in Afrika boomt seit dem Ende des Kalten Krieges. Vier Männer stehen auf verschiedenen Seiten des Khat-Handels: Abukhar versucht, die britische Regierung davon zu überzeugen, die Droge zu verbieten. Der aus Äthiopien stammende Safi ist auf den Handel angewiesen - sein Überleben hängt davon ab. Abdirisak arbeitet in einer psychiatrischen Klinik, wo er Khat-Abhängige behandelt. Und der Dichter Khalif lebt in einem der größten Flüchtlingslager der Welt - der Konsum von Khat ist die einzige Ablenkung vom tristen Alltag.

23:55
R: Laetitia Moreau... FR

Virginie ist in zwei Welten zu Hause, denn die gehörlose Frau beherrscht sowohl die Laut- als auch die Gebärdensprache. Sie hat sprechen gelernt, aber nie den Klang ihrer eigenen Stimme gehört. Mit viel Humor gibt sie Einblick in ihren Alltag als berufstätige Mutter, in dem ein startendes Flugzeug wie Vogelgezwitscher klingt und eine Teambesprechung schnell zur Herausforderung wird.

00:50
vom 20.08.2019, 19:20 Uhr; FR

ARTE Journal, das europäische Nachrichtenmagazin, wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

01:10
I: George Lam, Cora Miao, Season Ma, Andy Lau; R: Ann Hui... HK

Drei Jahre nach dem Ende des Vietnamkriegs kehrt der japanische Fotoreporter Akutagawa an seine alte Wirkungsstätte zurück, um das Leben unter dem kommunistischen Regime zu dokumentieren. Allerdings findet eine Scheinidylle vor, die den Bürgern hinter der Kulisse angeblicher Zufriedenheit ein totalitäres System aufzwingt. Zusammen mit neuen Bekannten und den Ergebnissen seiner Recherche versucht der Reporter zu fliehen.

03:00
I: M.I.A.; R: Stephen Loveridge... LK. GB. US

Diese Dokumentation zeichnet ein Porträt der Rapperin und Sängerin Mathangi Maya' Arulpragasam, auch bekannt unter ihrem Künstlernamen M.I.A. Der Film geht sowohl auf ihren vielseitigen Musikstil ein, der Elemente aus Hip-Hop, Dancehall, Grime, Electro, Pop, Funk, Asian Folk und vielen weitere Genres vereint, als auch auf ihre unangepasste und sehr politische Art. Sie testet immer wieder Grenzen aus und provoziert auch gern mal und verheimlicht ihre politischen Einstellungen nicht.

03:55
R: Adrien Soland, Rémi Fournis... Folge 1758; E1765
FR

28 Minuten ist das Kulturmagazin bei ARTE, täglich frisch und frech aus Paris. Jede Sendung nimmt ein aktuelles Thema aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft oder Wissenschaft unter die Lupe und führt hin zu kulturellen Hintergründen, die sich in der Tagesaktualität sonst nicht auf den ersten Blick erschließen. Dafür stehen den Moderatoren, sowohl Fachleute für die einzelnen Bereiche, als auch ein täglich wechselnder Gast aus dem kulturellen Leben zur Seite.

05:00
Lars Eidinger; S1E1
DE

Er gehört zu den erfolgreichsten Theaterschauspielern seiner Generation: Lars Eidinger. Mit seinem kompromisslosen und authentischen Spiel hat er sich an die Spitze der deutschen Theaterszene gearbeitet und ist mittlerweile genau deshalb auch ein gefragter Schauspieler in der deutschen Filmwelt. Auch die Musik gehört zu seinen großen Leidenschaften. Bei Seven Songs erzählt er, wie es zu seiner Liebe zur Popmusik gekommen ist, wie sie sein Leben beeinflusst hat und welche Songs für ihn einen hohen Stellenwert haben. Ein interessantes und offenes Interview, in dem Eidinger einfach er selbst ist.

05:20
Sharleen Spiteri; S1E2
DE

Sharleen Spiteri gehört wohl zu den bemerkenswertesten Frauen der Musikbranche. Mit ihrer einzigartigen Stimme, unerschütterlichem Ehrgeiz und vor allem ihrer Band Texas ist sie zu einer der erfolgreichsten Musikerinnen Großbritanniens geworden. Ihre emotionalen Texte verzaubern Zuhörer in ganz Europa. The Clash und Marvin Gaye waren für die Sängerin musikalisch höchst inspirierend und vor allem lebensverändernd. Welche Musik und Songs sie noch beeinflusst haben, erzählt sie in dieser Folge von Seven Songs - ein ungewöhnliches, fesselndes Interview.

05:45
R: Eberhard Rühle, Peter Podjavorsek... DE

Die Bekämpfung von Wüstenbildung und drohenden Hungersnöten ist eine der großen Herausforderungen unserer Zeit. Schon jetzt sind rund 40 Prozent der weltweiten Landoberfläche Trockengebiete. Forscher gehen davon aus, dass durch den Klimawandel in vielen Weltregionen Hitzeextreme weiter zunehmen. Bis 2020 werden laut UN allein in Afrika bis zu 220 Millionen Menschen unter extremer Wasserknappheit leiden. Hungersnöte und Flüchtlingsströme werden die Folge sein. Weltweit sind dann mehr als 1,5 Milliarden Menschen von Wassermangel bedroht.

06:40
Faszien - Bindegewebe auf dem Prüfstand; DE

In den letzten Jahren sind Faszien in den Fokus der medizinischen Forschung und Therapie gerückt. Das dichte Netz aus Kollagenfasern umhüllt Muskeln, Sehnen und Organe. Faszien sind elastisch, reißfest und dehnbar. Einige Wissenschaftler vermuten, dass sie durch Bewegungsmangel verkleben und so Schmerzen verursachen. Der Orthopäde Prof. Henryk Lexy hat sich der Faszienforschung verschrieben. Ihn treffen die Xenius-Moderatoren Emilie Langlade und Adrian Pflug an der Charité Berlin.

07:10
Folge 1023; E1081
DE. Folge 1023; E1081
FR

Die Nachrichtensendung ist speziell für Acht- bis Zwölfjährige ausgelegt, und berichtet über relevante Themen aus Europa und der ganzen Welt. In jeder Sendung stellen deutsche oder französische Schüler Fragen zu einem aktuellen Thema.

07:15
R: Bettina Pohlmann... Die Cook Islands - Willkommen im Paradies; DE. Die Cook Islands - Willkommen im Paradies; FR

Die Cookinseln im Pazifischen Ozean gelten für viele als die schönsten Inseln der Welt. Blumenkränze, Lebensfreude, türkisblaues Meer und eine Tanzbegeisterung, die ansteckt. Die meisten der rund 14.000 Bewohner der Cookinseln leben auf der Hauptinsel Rarotonga und der Nachbarinsel Aitutaki, an einer der wunderbarsten Lagunen der Welt. Doch auch dieses Paradies auf Erden ist bedroht. GEO Reportage hat die paradiesischen Inseln besucht.

08:00
R: Wolf Von Truchsess... Im Sattel nach Nebraska; DE

Die Reiter Marie Bäumer und Hawk sind auf ihrem Weg durch die USA in den Rocky Mountains angekommen. Im grünen Colorado sind sie auf die Ranch von Pat Parelli eingeladen. Weltweit bekannt als Pferdeflüsterer, lehrt Parelli eine neue Art des Umgangs mit den Tieren. Der Reiter soll das Wesen des Pferdes, seine Bedürfnisse und Instinkte verstehen lernen. Es geht um vertrauensvolle Kommunikation zwischen Mensch und Tier.

08:45
R: Fabrice Michelin... Dänemark mit Karen Blixens / China / Rennes; FR

Karen Blixen reiste viel. Ihr Werk entstand auf dänischem Boden. Der Bau des Kaiserkanals in China wurde schon vor 2.500 Jahren begonnen und erforderte Millionen Arbeitskräfte. Am Place du Parlement-de-Bretagne in Rennes liegt ein imposantes Palais.

09:35
R: Hans-Peter Kuttler... Der mediterrane Süden; DE

Badestrände, Flamenco und weltberühmte Bauwerke wie die Alhambra. Das ist nur eine Seite Spaniens. Denn das Land auf der Iberischen Halbinsel bietet so viel mehr: eine reiche Tierwelt voller Überraschungen und spektakuläre Naturwunder. Von den Tiefen des Meeres bis weit ins Landesinnere, vom grünen Norden am Atlantik bis in die Canyons Andalusiens - kaum irgendwo sonst in Europa gibt es eine größere Artenvielfalt. Und selbst im beliebten Süden Spaniens gibt es im Hinterland noch viel zu entdecken. Wildes Spanien - Der mediterrane Süden zeigt die unbekannte Seite einer faszinierenden Region.

10:20
R: Hans-Peter Kuttler... Der atlantische Norden; DE

Spanien zählt zu den beliebtesten Reisezielen der Welt. Doch Badestrände, Flamenco und weltberühmte Städte wie Sevilla und Granada sind nur eine Seite Spaniens. Denn zwischen der rauen Atlantikküste im Norden und der sonnenverwöhnten Mittelmeerküste im Süden findet sich eine Artenvielfalt, die in anderen Regionen Europas selten geworden ist. Der Zweiteiler Wildes Spanien porträtiert die extrem abwechslungsreiche Natur vom grünen Norden zwischen Galizien und dem Baskenland und dem Süden zwischen Andalusien und der Extremadura. Zwei Jahre lang dauerten die Dreharbeiten auf der Iberischen Halbinsel.

11:05
R: Stefano Tealdi... Florenz: Der Mercato Centrale; S2E1
IT. Florenz: Der Mercato Centrale; S2E1
DE. Florenz: Der Mercato Centrale; S2E1
HU. Florenz: Der Mercato Centrale; S2E1
ES. Florenz: Der Mercato Centrale; S2E1
AT

In Florenz wurde das Konzept des Lebensmittelmarktes geboren. Vor mehr als 1.000 Jahren kamen die Bauern aus der Toskana ins Zentrum der Stadt und verkauften dort ihre Waren an die Handwerker, Kaufleute und Bankiers. Diese Tradition hat sich bis heute erhalten. Wenn man zwischen den unzähligen Ständen des Mercato Centrale in San Lorenzo, der sich in einem Labyrinth der mittelalterlichen Gassen befindet, umherwandert, kann man von den besten Lebensmitteln probieren, die die Toskana zu bieten hat.

11:40
R: Stefano Tealdi, Ingo Behring... Freiburg: Der Münstermarkt; S2E5
IT. Freiburg: Der Münstermarkt; S2E5
DE. Freiburg: Der Münstermarkt; S2E5
HU. Freiburg: Der Münstermarkt; S2E5
ES. Freiburg: Der Münstermarkt; S2E5
AT

Rund um die imposante gotische Kathedrale in Freiburg befindet sich der Münstermarkt, auf dem heimische Lebensmittel angeboten werden. An sechs Tage in der Woche kommen jeden Morgen die Bauern aus dem Schwarzwald und bringen ihre Waren in die Stadt. Andere Anbieter fahren aus dem nahegelegenen Kaiserstuhl heran, an dessen Hängen aufgrund eines milden Klimas einer der berühmtesten Weißweine Deutschlands wächst und wo der bei Genießern beliebte weiße Spargel angebaut wird.

12:15
R: Stefano Tealdi... Riga: Der Zentralmarkt; S2E4
IT. Riga: Der Zentralmarkt; S2E4
DE. Riga: Der Zentralmarkt; S2E4
HU. Riga: Der Zentralmarkt; S2E4
ES. Riga: Der Zentralmarkt; S2E4
AT

Der Centraltirgus in Riga ist einer der größten Lebensmittelmärkte Europas. Der Markt, dessen Hallen sich an die für ihre Jugendstil-Architektur berühmte Altstadt anschließen, überrascht seine Besucher mit Spezialitäten aus den ausgedehnten Wäldern des Landes, seinen Birkenhainen, Flachlandgebieten und zahlreichen Flüssen. Die Art des Brotbackens, des Angelns und auch des Melkens der Birken im Frühjahr beruht auf alten Traditionen.

12:50
vom 20.08.2019, 19:20 Uhr; FR

Das Magazin wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

13:00
R: Fabrice Michelin... Flora Tristan in Peru; Kamerun; Ungarn; FR

Themen: * Flora Tristan, eine Frauenrechtlerin in Peru * Kamerun: Die Könige der Hauts-Plateaux * Ungarn: Historisches Picknick in Sopron.

14:05
I: Hugh Dancy, Maggie Gyllenhaal, Jonathan Pryce, Felicity Jones, Rupert Everett, Sheridan Smith; R: Tanya Wexler... GB. US

Im viktorianischen England beginnt Mortimer Granville, ein junger und verführerischer Mediziner, seine Karriere bei Dr. Dalrymple, einem Spezialisten für weibliche Hysterie. Dessen Behandlungsmethode ist simpel, aber effizient: Die Beschwerden der Patientinnen werden mit ebenso therapeutischen wie liebevollen Massagen gelindert. Dr. Mortimer ist voller Leidenschaft dabei, bis ihn ein übler Krampf erwischt. Mit Hilfe seines besten Freundes, begeisterter Anhänger der neuen Technologien, entwickeln sie ein revolutionäres Gerät: den ersten Vibrator. Basierend auf wahren Ereignissen.

15:40
I: Sophia Loren, Robert Hossein, Julien Bertheau, Marina Berti, Carlo Giuffré, Gabriella Pallotta; R: Christian-Jaque... FR. IT. ES

Während der französischen Revolutionszeit verliebt sich die Pariser Wäscherin Catherine in François-Joseph Lefebvre, Kommandant der napoleonischen Armee. Sie heiraten, und schon bald wird er an die Front nach Italien geschickt. Einige Jahre später folgt Catherine ihm als Marketenderin nach. Zurück in Paris steigt Catherine wegen ihrer Verdienste zur Herzogin von Napoleons Gnaden auf. Doch am Hof macht sie sich mit ihrer unbeschwerten Art schnell einen Namen als Enfant terrible'.

17:20
R: Ina Knobloch... Folge 1; S1E1
DE

In Baumhäusern verbinden sich Kindheitsträume mit Lebensräumen. Die Baumkronen tropischer Urwälder sind die artenreichsten Lebensräume der Erde - und die Erschließung der luftigen Höhen durch den Menschen ist zum globalen Trendthema geworden. Immer mehr renommierte Architekten beschäftigen sich mit Baumhäusern und experimentieren mit unterschiedlichen Stilen und Materialien. Ihre Priorität dabei: einen Lebensraum zu schaffen, der Mensch, Tier und Natur gerecht wird.

17:45
R: Christophe D'Yvoire, Henri de Gerlache... Zeugen vergangener Zeiten; S1E3
FR

Die Himmelsberger Tanzlinde in Deutschland und die Eiche Whiteleaved Oak in England stehen im Mittelpunkt historischer Brauchtümer, die von der lokalen Bevölkerung bis heute lebendig gehalten werden. Der englischen Eiche mit dem verzweigten Astwerk und dem hohlen Stamm werden magische Kräfte zugeschrieben. Die beiden Bäume - der eine verloren in der Landschaft, der andere mitten in einem Dorf - ziehen die Menschen magisch an und scheinen ihnen ein kleines Stück ihrer Kindheit zurückzugeben.

18:30
Der Leberwurstbaum; S1E2
Dem Selinda-Naturschutzgebiet im Nordosten Botsuanas steht ein schwieriges Jahr bevor. Es herrscht Trockenheit, bis zu den nächsten Regenfällen wird es noch Monate dauern. In dieser harten Zeit ist der Leberwurstbaum eine wichtige Futterquelle für eine vielfältige Fauna, von Insekten über Vögel bis zu großen Säugern wie dem Afrikanischen Elefanten.
19:20
vom 21.08.2019, 19:20 Uhr; FR

Das Magazin wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

19:40
R: Susanne Gebhardt... Rund um Meran; DE

Meran gilt als das Nizza Tirols und war während der K.-u.-k.-Monarchie ein beliebtes Reiseziel des europäischen Hochadels. Die Dokumentation zeigt unter anderem eine Bergbauernfamilie, deren Hof nur per Seilbahn zu erreichen ist, führt zu einer der schönsten Almen im Passeiertal, beobachtet einen Schellenschmied bei der Arbeit, stellt einen Musiker vor, der moderne Volksmusik macht, und schaut einem Comiczeichner zu, der auf den Spuren des Freiheitskämpfers Andreas Hofer unterwegs ist.

20:15
I: Oscar Martínez, Dady Brieva, Andrea Frigerio, Belén Chavanne, Nora Navas, Marcelo D'Andrea; R: Mariano Cohn, Gastón Duprat... AR. ES

Der Literaturnobelpreisträger Daniel Mantovani reist nach 40 Jahren zurück in seinen argentinischen Heimatort, um dort als Ehrenbürger gewürdigt zu werden. Die anfängliche Euphorie der kleinen Gemeinde über den Star schwingt allerdings schnell in Neid um. Spätestens als er der Tochter seiner ehemaligen Geliebten zu nahe kommt, droht das Fass überzulaufen. Der nostalgische Aufenthalt des linksliberalen Schriftstellers wird zum erbarmungslosen Höllentrip.

22:10
R: Katja Fedulova... DE

Kirill Serebrennikov ist einer der produktivsten Film- und Theaterregisseure Russlands. Er wurde gerade erst aus dem Hausarrest entlassen, doch auch das hatte ihn nicht von erfolgreichen Neuinszenierungen abhalten können. Der Film erzählt, wie Serebrennikov mit seinen Werken die Bruchstellen der russischen Gesellschaft aufspürt und wie seine Karriere auch ein Spiegel der russischen Kulturpolitik der letzten zehn Jahre ist.

23:05
I: Adele Haenel, Adele Exarchopoulos, Solene Rigot, Gemma Arterton, Vega Cuzytek, Nicolas Duvauchelle; R: Arnaud Des Pallieres... FR

Renée ist Grundschullehrerin, hat ein stabiles Leben in Paris und einen festen Partner. Doch plötzlich taucht die Polizei auf und wirbelt alles, was längst verdrängt war, wieder auf. Renée blickt zurück - zurück auf ihr Leben in vier Abschnitten, die von der Rastlosigkeit und Einsamkeit eines Waisenkindes erzählen, das bis kurz vor Eintreffen der Polizeibeamten nie seinen eigenen, geborgenen Platz in der Welt gefunden hatte.

00:50
I: Hugo Fernandes, Aurélia Petit, Claire Laffut; R: Pedro Collantes... ES. FR

Als sein Vater im Krankenhaus liegt, erscheint Albert die Welt wie zweigeteilt: auf der einen Seite die sterile Welt des Krankenhauses, auf der anderen die Welt draußen. Mit seiner Freundin fährt Albert auf dem Motorroller durch die Stadt und träumt davon, eines Tages Eiskunstläufer zu werden.

01:10
vom 21.08.2019, 19:20 Uhr; FR

ARTE Journal, das europäische Nachrichtenmagazin, wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

01:35
I: Françoise Fabian, Murray Head, Klaus Kinski, Maurice Ronet, Robert Webber, Jean Gaven; R: Just Jaeckin... FR

Paris in den 1960er Jahren: Die erfolgreiche Geschäftsfrau Madame Claude betreibt in der französischen Hauptstadt ein Etablissement der besonderen Art. Ihre Callgirls bedienen wirtschaftliche und politische Schwergewichte - und dies rund um den Globus. Doch als die Machenschaften und Geheimnisse der Männer an die Öffentlichkeit gelangen, wird Madame Claudes Geschäftsidee für alle Beteiligten zu einem gefährlichen Spiel ...

04:05
Mut und Provokation; S1E2
Kunst im öffentlichen Raum stößt nicht immer auf Begeisterung. Die Intention der Kunstschaffenden ist oft sehr viel vielschichtiger. Manchmal wollen ihre Macher einfach zum Nachdenken anregen - mit mutigen, teils provokativen Projekten. Doch lässt sich die Gesellschaft mit Kunst überhaupt herausfordern? Die Folge Mut und Provokation begleitet das Kollektiv Peng! bei ihrer Kampagne Deutschland geht klauen, entdeckt zusammen mit der deutsch-türkischen Performance-Künstlerin Nezaket Ekici die Nationenvielfalt im beschaulichen Schmallenberg und stellt Maria Kulikovska vor, die durch die Annektierung der Krim ihre Heimat verloren hat.
04:35
I: Claudine Acs, Michele Héry, Nell Reymond, Anna Strelva; R: Fabrice Maruca... Der heiße Hund; S8E12
FR

Während der Ferienzeit passt eine Frau auf die Hündin ihrer Freundin auf, die Urlaub auf den Balearen macht. Der große Hund der Frau wird plötzlich scharf auf die kleine Hündin und will sie vernaschen. Die Frau trennt die beiden Köter, doch dann eines Nachts ein großes Gejaule. Ob der Tierarzt einen guten Rat hat?

05:00
R: Corentin Leconte... FR. CH

Zum 25. Jubiläum des Verbier Festivals fanden sich im Sommer 2018 zahllose Solisten von Weltrang ein. ARTE zeigt die Höhepunkte des außergewöhnlichen Musik-Events, mit Werken quer durch die Musikgeschichte, von Bachs Brandenburgischem Konzert Nr. 3 über das Halleluja aus Händels Messias, Mozarts Ave verum corpus mit dem RIAS Kammerchor bis hin zu einer bunten Auswahl von Melodien aus der Fledermaus von Johann Strauss.

05:45
Schlafende Vulkane - Wie man die Warnzeichen richtig deutet; DE

Sie sind seit Tausenden Jahren ruhig, gelten aber nicht als erloschen - schlafende Vulkane! Der momentan berühmteste und wohl gefährlichste in Europa liegt in Italien, westlich von Neapel. 170 Grad heiße Gase steigen aus Spalten und Rissen in der Erde, der Boden hebt sich seit Jahren. Forscher versuchen, die Signale aus dem Untergrund richtig zu deuten. Das Leben von mindestens 80.000 Menschen steht auf dem Spiel. Aber auch in Deutschland gibt es schlafende Vulkane: dem Laacher-See-Vulkan in der Eifel. Moderation: Emilie Langlade und Adrian Pflug.

06:15
Algerien: Die Jugend will die Wende / Liberia: Im 5. Jahr nach Ebola; FR

Themen: * Algerien: Die Jugend will die Wende - Die Demonstrationen gegen Präsident Bouteflika belegen, wie sehr die Jugend Algeriens auf eine Wende hofft. * Liberia: Im 5. Jahr nach Ebola - Learning by dying, sagen die Liberianer - was haben die Menschen gelernt aus der Ebola Epidemie vor fünf Jahren?

07:10
Folge 1024; E1082
DE. Folge 1024; E1082
FR

Die Nachrichtensendung ist speziell für Acht- bis Zwölfjährige ausgelegt, und berichtet über relevante Themen aus Europa und der ganzen Welt. In jeder Sendung stellen deutsche oder französische Schüler Fragen zu einem aktuellen Thema.

07:15
R: Manuel Fenn... Die schwebenden Särge von Georgien; DE. Die schwebenden Särge von Georgien; FR

Wer in Tschiatura zur Arbeit fährt, braucht gute Nerven. Das Seilbahnnetz, das das georgische Bergarbeiterstädtchen im Kaukasus durchzieht, dürfte zu den furchterregendsten der Welt gehören. Doch ohne seine Gondeln wäre der kleine Ort nicht lebensfähig. GEO Reportage hat den Ort besucht.

08:00
R: Wolf Von Truchsess... Im Sattel nach Wyoming; DE

Die Landflucht der letzten 100 Jahre hat South Dakota zu einem der am dünnsten besiedelten Landstriche der USA gemacht. In sogenannten Ghost Towns suchen Marie Bäumer und der Trapper Hawk nach Spuren vergangenen Alltagslebens. Ein Unfall bei einer Flussüberquerung zeigt den beiden die Gefahren, die ein Wanderritt durch die Wildnis mit sich bringen kann. Nach Wochen des Campinglebens in der Wildnis reiten nun Marie Bäumer und Hawk durch die Westernstadt Cody in Wyoming.

08:45
R: Fabrice Michelin... Flora Tristan in Peru; Kamerun; Ungarn; FR

Themen: * Flora Tristan, eine Frauenrechtlerin in Peru * Kamerun: Die Könige der Hauts-Plateaux * Ungarn: Historisches Picknick in Sopron.

09:35
Von den Alpen zur Toskana; DE

Von den schneebedeckten Dolomiten zum türkisblauen Mittelmeer: Italiens spektakuläre Landschaften sind vielen Menschen bekannt. Dabei hat Bella Italia noch viel mehr zu bieten, nämlich eine wilde, unbekannte Seite! Abseits von Touristenströmen und heiß begehrten Reisezielen leben seltene Tiere wie Abruzzengämsen, Rosaflamingos und sogar Riesenhaie. Der Zweiteiler Wildes Italien porträtiert die Natur zwischen Stiefelspitze und Alpengipfeln mit bezaubernden Aufnahmen. In der Folge Von den Alpen zur Toskana steht der Norden Italiens im Mittelpunkt.

10:20
Von Sardinien zu den Abruzzen; DE

Von den schneebedeckten Dolomiten zum türkisblauen Mittelmeer: Italiens reizvolle Landschaften sind vielen Menschen bekannt. Dabei hat Bella Italia noch viel mehr zu bieten, nämlich eine wilde, unbekannte Seite! Abseits von Touristenströmen und heiß begehrten Reisezielen leben seltene Tiere wie Abruzzengämsen, Rosaflamingos und sogar Riesenhaie. Der Zweiteiler Wildes Italien porträtiert die Natur zwischen Stiefelspitze und Alpengipfeln mit bezaubernden Aufnahmen. In der Folge Von Sardinen zu den Abruzzen steht der Süden Italiens im Mittelpunkt.

11:05
R: Susanne Gebhardt... Die Dolomiten; DE

Im Sommer sind die Dolomiten ein Kletter- und Wanderparadies, im Winter ein Traumziel für Skifahrer. Die Dokumentation zeigt spektakuläre Luftaufnahmen. Sie begleitet unter anderem ein Team der Bergrettung bei einem schwierigen Helikoptereinsatz an den Drei Zinnen, beobachtet Hollywood-Star Terence Hill bei Dreharbeiten und schaut einem Holzbildhauer über die Schulter, dessen zeitgenössischen Skulpturen auf der Biennale in Venedig gezeigt wurden.

11:40
R: Susanne Gebhardt... Zwischen Brenner und Bozen; DE

Die Dokumentation begleitet eine Wirtsfamilie eine Saison lang bei der Arbeit. Außerdem zeigt die Dokumentation den Neubau einer Schutzhütte, deren moderne Architektur für Aufsehen sorgt. Von dort führt die Reise zur Baustelle des Brenner-Basistunnels. Anschließend steht der Besuch einer Frau auf dem Programm, die ihr Leben einer mächtigen Burg widmet. Weiterhin wird ein innovativer Tischler vorgestellt, der Handtaschen aus Holz produziert.

12:15
R: Susanne Gebhardt... Rund um Meran; DE

Meran gilt als das Nizza Tirols und war während der K.-u.-k.-Monarchie ein beliebtes Reiseziel des europäischen Hochadels. Die Dokumentation zeigt unter anderem eine Bergbauernfamilie, deren Hof nur per Seilbahn zu erreichen ist, führt zu einer der schönsten Almen im Passeiertal, beobachtet einen Schellenschmied bei der Arbeit, stellt einen Musiker vor, der moderne Volksmusik macht, und schaut einem Comiczeichner zu, der auf den Spuren des Freiheitskämpfers Andreas Hofer unterwegs ist.

12:50
vom 22.08.2019, 12:50 Uhr; FR

Das Magazin wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

13:00
R: Torsten Mehltretter... Auf dem Festland; DE

Die Nähe zum Meer ist wohl einer der Gründe, weshalb die Dänen zu den glücklichsten Menschen der Erde zählen. Die Margeritenroute verbindet die schönsten Orte des Landes. Auf dem Festland führt sie vom Nationalpark Wattenmeer an der Nordsee, vorbei am historischen Städtchen Ribe, zum Limfjord bis nach Skagen und weiter entlang der Ostseeküste zu Denkmälern der Wikingerzeit. Überall an der Route leben und arbeiten Menschen, die ihr Glück gefunden haben. Viele engagieren sich für eine intakte Natur. Andere lassen sich von ihr inspirieren. Ihnen allen sieht man an: In der Nähe des Meeres haben sie eine erfüllende Aufgabe gefunden.

14:10
I: Cary Grant, Joan Fontaine, Cedric Hardwicke, Nigel Bruce, Dame May Whitty, Isabel Jeans; R: Alfred Hitchcock... US

Während einer Zugfahrt lernt die wohlhabende Lina den smarten und wortgewandten Johnny kennen und lieben. Trotz der Einwände ihrer Familie kommt es zur Hochzeit und die beiden scheinen einer glücklichen Zeit entgegenzusehen. Als Lina jedoch entdeckt, dass Johnny spielsüchtig ist und Johnnys bester Freund Beaky immer wieder zweideutige Anspielungen hinsichtlich der Ehrlichkeit ihres Mannes macht, beginnt Lina zu zweifeln. Bald wächst ein grausamer Verdacht in ihr.

15:45
R: Fabrice Michelin... Japan / Saint-Malo / Venedig; FR

Die Schauplätze von Haruki Murakamis Romanen sind immer poetisch. Sein Bestseller Kafka am Strand' spielt auf der kleinen japanischen Insel Shikoku. Ihre geheimnisvollen Wälder und nebelumwobenen Buchten bieten die perfekte Kulisse für dieses Werk.

16:25
Nacktmull - Der schmerzfreie und langlebige Nager; DE

Er ist so groß wie eine Maus, hat gewaltige Säbelzähne und eine runzelige Haut: der Nacktmull. Als hässlichstes Tier der Welt gilt er. Doch für die medizinische Forschung ist der Nager hochinteressant. Denn er wird ungewöhnlich alt, spürt nahezu keinen Schmerz und erkrankt nicht an Krebs.

16:55
R: Sohn Seung-woo... Folge 1; KR

Blaugrün schillernde Brustschilde, goldgelbe Schmuckfedern, Zentimeter lange Federschäfte, manchmal gezwirbelt wie ein Schnauzbart: Die Paradiesvögel sind eine Familie mit rund 40 Arten, bei denen vor allem die erwachsenen Männchen durch ein prächtiges Gefieder auffallen. Sie leben auf Neuguinea und seinen Nachbarinseln, beispielsweise in der Torres-Straße; einige Arten kommen jedoch auch in Australien und auf den Molukken vor. Der Lebensraum der Vögel ist auf bestimmte Regionen beschränkt.

17:45
R: Christophe D'Yvoire, Henri de Gerlache... Dem Zahn der Zeit zum Trotz; S1E4
FR

Der tausendjährige Olivenbaum im korsischen Oletta und die schwedische Fichte Old Tjikko gehören zu den ältesten Bäumen ganz Europas. Der eine steht gut behütet in einem Garten und trägt noch immer Früchte, der andere kämpft in einem abgelegenen Nationalpark gegen die harten Wetterbedingungen Nordskandinaviens. Olivenbäume versinnbildlichen die Mittelmeerkultur, dies gilt auch für das Exemplar aus Oletta. Die Wurzeln von Old Tjikko sind angeblich 9.500 Jahre alt.

18:30
Der Kameldornbaum; S1E1
Mitten in der Kalahari mit ihren vom Wind geformten Dünen und Savannen steht ein majestätischer Kameldorn. Auf den ersten Blick scheint die 200-jährige Akazie das einzige Lebewesen in dieser roten, trockenen Landschaft zu sein. Doch der Eindruck täuscht, denn zahlreiche Insekten, Vögel und Pflanzenfresser finden in seinem Schatten seit Urzeiten Unterschlupf und Nahrung.
19:20
vom 22.08.2019, 19:20 Uhr; FR

Das Magazin wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

19:40
R: Susanne Gebhardt... Der Vinschgau; DE

Der Vinschgau liegt im Westen Südtirols und ist geprägt vom Kontrast zwischen einer fruchtbaren Talsohle und einer kargen Bergwelt. Die Dokumentation begleitet unter anderem einen Mönch, der die älteste Wetterstation Südtirols betreibt, einen Produktdesigner, der Zehenschuhe entwickelt hat, und einen Bäcker, der sein Brot wieder aus heimischem Getreide backt. Außerdem führt die Reiseetappe in das Dorf Laas, in dem weißer Marmor aus dem Berg geholt wird.

20:15
R: Reinhard Radke... DE

Geparde sind die schnellsten Landtiere der Welt, doch unter den afrikanischen Raubtieren sind sie trotzdem das schwächste Glied der Kette. Da die Weibchen ihre Jungen alleine großziehen, müssen sie ihren Feinden immer einen Schritt voraus sein. Sie sind tagaktiv und vermeiden dadurch Begegnungen mit nachtaktiven Raubtieren, die eine Bedrohung für ihren Nachwuchs darstellen. Die Dokumentation beobachtet ein junges Gepardenweibchen, das zum ersten Mal Junge aufzieht und zeigt die Überlebens- und Jagdstrategien der Tiere in eindrucksvollen HD-Superzeitlupenbildern.

21:00
I: Elisabeth Moss, Gwendoline Christie, David Dencik, Ewen Leslie, Alice Englert, Nicole Kidman; R: Jane Campion... S2E1
US. S2E1
AU. S2E1
NZ. S2E1
GB

Vier Jahre nach den Ereignissen in Neuseeland wünscht sich Robin nichts mehr, als ihre Vergangenheit hinter sich zu lassen: Sie ist nach Sydney zurückgekehrt und arbeitet wieder als Kriminalbeamtin bei der Polizei. Der Neuanfang in Australien ist allerdings schwierig, der Job ist das Einzige, was Robin motiviert. Doch auch da muss sie mit Miranda, ihrer neuen Partnerin zurechtkommen. Ein Licht am Horizont ist der erste Kontakt zu ihrer 17-jährigen Tochter Mary, die Robin als Teenager zur Adoption freigegeben hatte. Als ein Koffer mit der Leiche einer jungen Asiatin am Strand angeschwemmt wird, hat Robin zudem einen neuen Fall.

21:55
I: Elisabeth Moss, Gwendoline Christie, David Dencik, Ewen Leslie, Alice Englert, Nicole Kidman; R: Jane Campion... Blutsbande; S2E2
US. Blutsbande; S2E2
AU. Blutsbande; S2E2
NZ. Blutsbande; S2E2
GB

Die Obduktion der Toten führt zu einem erschreckenden Befund: Die junge Asiatin war schwanger. Die Suche nach der Identität des Mädchens erweist sich jedoch als erfolglos. Robin vermutet, dass sie bei den Behörden als Studentin gespeichert war, aber als Prostituierte arbeitete. Mehr verfolgt als begleitet von Miranda begibt sich Robin auf die Suche nach Antworten in den Bordellen Sydneys. Robin kontaktiert auch Marys Adoptiveltern und muss bei ihrem ersten gemeinsamen Treffen relativ schnell feststellen, dass ihr Interesse an Mary nicht bei allen Beteiligten auf Zustimmung stößt.

23:00
I: Elisabeth Moss, Gwendoline Christie, David Dencik, Ewen Leslie, Alice Englert, Nicole Kidman; R: Jane Campion... Die Leihmutter; S2E3
US. Die Leihmutter; S2E3
AU. Die Leihmutter; S2E3
NZ. Die Leihmutter; S2E3
GB

Kaum hat Robin den unerwarteten Annäherungsversuch eines Kollegen abgewehrt, eröffnen ihr Adrian und Miranda, dass die beiden ein Paar sind. Doch mit der Entdeckung, dass China Girl eine Leihmutter war, ist Robin auf einer neuen Spur und hat keine Zeit, sich für die Privatangelegenheiten ihrer Kollegen zu interessieren. In der Hoffnung, die Eltern des Fötus zu finden, sucht sie eine Fertilitätsklinik auf, die Liste der verzweifelten Paare mit Kinderwunsch ist jedoch lang. Aber wer ist die halluzinierende Frau, die auf den Straßen Sydneys nach ihrem Baby sucht? Und was hat ihr Ehemann zu verbergen?

00:00
I: Elisabeth Moss, Gwendoline Christie, David Dencik, Ewen Leslie, Alice Englert, Nicole Kidman; R: Jane Campion... Der Geburtstag; S2E4
US. Der Geburtstag; S2E4
AU. Der Geburtstag; S2E4
NZ. Der Geburtstag; S2E4
GB

Die Spannung zwischen Robin und Miranda spitzt sich zu. Frustriert von ihrem Verhalten organisiert Adrian eine Aussprache zwischen den beiden, ohne großen Erfolg. Trotzdem gehen sie gemeinsam einer neuen Spur nach: Ein junger Mann, Brett, glaubt China Girl zu kennen. Er vermutet in ihr seine große Liebe, die vermisste Prostituierte Cinnamon. Zu Robins Entsetzen stellt seine Aussage aber auch eine Verbindung zu ihrer eigenen Tochter her: Mary geht in dem Bordell, in dem Cinnamon gearbeitet hatte, ein und aus. Bei einem folgenschweren Strandbesuch stehen sich Robin und Marys Freund Alexander zum ersten Mal gegenüber ?

01:00
I: Elisabeth Moss, Gwendoline Christie, David Dencik, Ewen Leslie, Alice Englert, Nicole Kidman; R: Jane Campion... Wer ist dein Daddy?; S2E5
US. Wer ist dein Daddy?; S2E5
AU. Wer ist dein Daddy?; S2E5
NZ. Wer ist dein Daddy?; S2E5
GB

Die Identifizierung von China Girl als Cinnamon, der vermissten Prostituierten aus dem Bordell Silk 41, lenkt den Verdacht auf Alexander. Adrian scheint sich allerdings mehr für Mirandas Wohlbefinden zu interessieren als für die Lösung des Falls. Robin und Miranda machen ihrer jeweiligen Frustration miteinander Luft und stellen fest, dass sie beide eine sehr persönliche Verbindung zu dem Fall haben. Plötzlich können die Polizistinnen sich in einem neuen Licht sehen und so gestärkt einer neuen Spur zu den Leihmüttern nachgehen.

02:05
I: Elisabeth Moss, Gwendoline Christie, David Dencik, Ewen Leslie, Alice Englert, Nicole Kidman; R: Jane Campion... Der Kampf der Mütter; S2E6
US. Der Kampf der Mütter; S2E6
AU. Der Kampf der Mütter; S2E6
NZ. Der Kampf der Mütter; S2E6
GB

Robin wird von einer Meldung aus Pykes Armen gerissen: Im Bordell Silk 41 sind Schüsse gefallen. In Panik um Mary rasen beide dorthin. Glücklicherweise ist Mary nicht unter den Toten, die Nachricht bietet aber wenig Trost, denn der Amokläufer hat sie als Geisel mitgenommen. Nicht nur Marys Leben steht auf dem Spiel, Live-Bilder im Bordell sind die erste echte Spur zu den Leihmüttern. Die Adresse der Wohnung kennt allerdings nur Alexander, und der ist untergetaucht. Als die Suche nach dem Amokläufer zu einem tragischen Abschluss kommt, ist Robin jedes Mittel recht, um die Leihmütter zu finden.

03:00
vom 22.08.2019, 19:20 Uhr; FR

ARTE Journal, das europäische Nachrichtenmagazin, wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

03:50
R: Adrien Soland, Rémi Fournis... Folge 1759; E1766
FR

28 Minuten ist das Kulturmagazin bei ARTE, täglich frisch und frech aus Paris. Jede Sendung nimmt ein aktuelles Thema aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft oder Wissenschaft unter die Lupe und führt hin zu kulturellen Hintergründen, die sich in der Tagesaktualität sonst nicht auf den ersten Blick erschließen. Dafür stehen den Moderatoren, sowohl Fachleute für die einzelnen Bereiche, als auch ein täglich wechselnder Gast aus dem kulturellen Leben zur Seite.

04:35
I: Claudine Acs, Michele Héry, Nell Reymond, Anna Strelva; R: Fabrice Maruca... Sex beim Arzt; S8E13
FR

Wer bislang dachte, Senioren hätten keinen Humor, wird in dieser amüsanten Kurzfilmreihe eines Besseren belehrt. Ein Pärchen dackelt zum Arzt. Der fragt, was los sei. Irgendwas würde bei den beiden beim Sex nicht so funktionieren.

05:00
DE

Sie zählt zu den Besten ihres Fachs: die Violinistin Anne-Sophie Mutter. Viel stärker als andere deutsche Künstler ihrer Generation verkörpert sie Tugenden, die tief mit der Musik unseres Kulturkreises verbunden sind. Bereits vor 40 Jahren stand sie unter der Obhut Karajans auf den größten Bühnen. Der Film begleitet Anne-Sophie Mutter ein Jahr lang bei Proben und Aufführungen, trifft auf Weggefährten und vermittelt in ausführlichen Interviews das musikalische Lebensziel der Ausnahmekünstlerin, das, wie sie selbst sagt, lautet ... Interpretationen zu schaffen, die so zeitlos wie möglich sind..