Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

3 SAT
05:50
AT

In Marokko, dem Land im Nordwesten Afrikas, mischen sich Tradition und Moderne. Den Besucher erwarten quirlige Städte und einzigartige Landschaften - wunderschöne Strände, Oasen, Berge. Natalie Steger besucht neben den märchenhaften Altstädten von Marrakesch und Fes auch die Hafenstadt Essaouira sowie Ouarzazate am Fuß des Atlas. Und sie trifft Frauen, die eine Kooperative zur Produktion des kostbaren Arganöls gegründet haben. Es ist handgepresst.

06:20
R: Andreas Ewels... Zwischen Jägern und Gejagten; E1
US

Einmal im Jahr spielt sich vor der Ostküste Südafrikas ein gewaltiges Spektakel ab: Haie und Delfine peitschen durch das Wasser, Vögel stürzen sich kopfüber in die Fluten. Der Grund, warum sich die Fischjäger so zahlreich versammeln, ist eines der größten Phänomene im Tierreich: Ein gigantischer Sardinenschwarm wandert genau dort die Küste entlang. Der Film verfolgt die beeindruckende Wanderung der Sardinen.

07:05
Am Riff der Teufelsrochen; DE

Groß und dunkel schwebt er über dem Riff: der Teufelsrochen. Der Film erzählt einen Unterwasserkrimi, in dem Teufelsrochen, Wal- und Tigerhaie die Hauptrollen spielen. Zahlreiche Legenden ranken sich um das majestätische Tier, das bis zu sieben Meter Spannweite und zwei Tonnen Gewicht haben kann: der Teufelsrochen. Eine Begegnung mit ihm ist ein Erlebnis, und so wissen die Fischer im Norden Mosambiks vieles zu erzählen.

07:45
R: Andreas Ewels... Unter Weißen Haien; DE

In diesem Film geht der deutsche Forscher und Tierfilmer Thomas Behrend mit seinem Team aus Wissenschaftlern, Tauchern und Kameraleuten vor Südafrika den letzten Geheimnissen des großen Weißen Hai auf den Grund. Er ist als Killer verschrien, weil er Menschen angreift. Doch ob er wirklich die blutrünstige Bestie ist, wie sie in den Medien präsentiert wird, erklärt der Film Stück für Stück und nähert sich dem eigentlichen Wesen des Weißen Hais.

08:30
Folge 3; S1E3
CH

Die vierteilig Reihe Wasserwelten stellt Menschen vor, die sich auf unterschiedliche Weise ganz dem Element verschrieben haben. 3sat zeigt den dritten Teil der Reihe. Sie lieben Wasser: Haiforscherin Ornella Weideli tanzt unter Wasser mit Mantas, Jonas Müller zeigt den Eltern aus Glarus seine Welt, Robert Hansen wird in Grönland bei einem eisigen Tauchgang belohnt, und Agi Uhr taucht mit Tochter Tanja im winterlichen Silsersee.

09:15
R: Craig Meade... Paradies und Hölle; S1E1
DE

Der Pazifik ist Paradies und Hölle zugleich: einerseits schier unendliche Weiten, Korallenriffe und riesige Nahrungsgründe, andererseits Armeen gieriger Mäuler, Jäger mit ausgefallensten Waffen, Erdbeben, Vulkanausbrüche und heftigste Wirbelstürme. Die Riesen des Pazifiks, wie etwa der Blauwal, der Manta oder die Nomura-Qualle, leben von den Kleinsten - und es gelingt ihnen tatsächlich, ihren unersättlichen Nahrungsbedarf zu decken. Aber auch kleine Ozeanbewohner haben riesigen Hunger.

10:00
R: Craig Meade... Labor des Lebens; S1E2
DE

Deutschland 2018 Vom 40 000 Kilometer langen Feuerring umzogen, zwingt der größte und tiefste Ozean der Welt seine Bewohner zu ebenso erbarmungslosen wie fantasiereichen Überlebensstrategien. Der Pazifik ist Paradies und Hölle zugleich. Einerseits schier unendliche Weiten, Korallenriffe und riesige Nahrungsgründe, andererseits Armeen gieriger Mäuler, Jäger mit ausgefallensten Waffen, Erdbeben, Vulkanausbrüche und heftigste Wirbelstürme. Altersfreigabe: 6.

10:45
R: Christian Twente... Faszination Wasser - Singende Wale und das Geheimnis der Regentropfen; DE

Deutschland 2019 Wie viel Wasser gibt es auf der Erde, und warum trinken wir heute dasselbe Wasser wie einst die Dinosaurier? Terra X-Moderator Uli Kunz geht den Geheimnissen von H2O auf den Grund. Wasser ist die Grundlage allen Lebens. Der Mensch besteht zu großen Teilen aus Wasser, Meeresströmungen regeln unser Klima. Scheint selbstverständlich, doch der Stoff mit der simplen Formel verhält sich einzigartig und gibt den Forschern immer wieder Rätsel auf. Altersfreigabe: 6.

11:25
R: Leighton De Barros... DE

Jahrhundertelang war Walfang ein lukrativer Wirtschaftszweig. Heute riskieren Walretter für jedes Tier, wenn nötig, ihr Leben. Wann hat sich die Beziehung vom Menschen zum Wal verändert? Der Dokumentarfilm beleuchtet die Geschichte der Beziehung zwischen Mensch und Wal und begleitet Walretter bei ihrer gefährlichen Mission. Empfindet der Mensch eine tiefe Verbundenheit oder ein Schuldgefühl gegenüber den Walen?

12:55
R: Jérôme Julienne, John Jackson... Oktopusse: Genies aus der Tiefe; AT

Ein ungewöhnliches Augenpaar, ein knochenloser Körper und acht Arme bewegen sich geschmeidig zu Wasser und zu Land: Kraken, auch als Oktopusse bekannt. Sie haben bereits in der Antike einen prominenten Platz in der Tierwelt eingenommen, heute bemüht sich die Wissenschaft, den hohen Intelligenzgrad dieser Tiere zu erforschen. Statt einem Gehirn haben sie neun. Ist ihr IQ sogar höher als der von Schimpansen?

13:40
R: Dan Rees... Strom des Lebens; S1E1
GB

Dieser Teil beschäftigt sich mit dem Golfstrom. Durch Strömungsturbulenzen und starke Winde werden massenweise Nährpartikel aus der Tiefsee in obere Wasserschichten transportiert. Auch der Mensch profitiert vom Golfstrom. Doch bringt der Golfstrom auch Tod und Zerstörung. Auf dem stürmischen Nordatlantik ist jede Fangfahrt eine Herausforderung und oft ein Spiel mit dem Leben. Der Film zeigt, welche enorme Wirkung der Golfstrom auf den gesamten Nordatlantik hat.

14:25
R: Dan Rees... Hitze und Hurrikans; S1E2
GB

Im Juli ist die Sonne in der Karibik so intensiv, dass einige Korallen ihre hitzeempfindlichen Algen abstoßen müssen, die sie normalerweise mit Nährstoffen versorgen. Viele Tiere suchen Schutz im Schatten. 5.000 Kilometer entfernt bahnt sich jetzt eine Katastrophe an. Heiße Winde aus der Sahara wehen hinaus auf den offenen Atlantik und sorgen dafür, dass enorme Mengen an Wasserdampf aufsteigen. Ein Hurrikan entsteht.

15:11
Berge der Tiefsee; S1E3
GB

Der Mittelatlantische Rücken erstreckt sich 16.000 Kilometer von der Arktis bis in die Antarktis. Mancherorts erhebt sich die Gebirgskette bis über das Wasser: Island, die Azoren, Ascension oder Fernando de Noronha vor Brasilien sind sichtbare Beispiele. Ihnen allen ist eins gemeinsam: An ihren unterseeischen Bergflanken staut sich das Wasser, wird nach oben gepresst und damit die Nährstoffe der Tiefsee. Die wiederum sorgen an den Berghängen für eine reiche Meeresvielfalt.

15:55
Der gewaltsame Ozean; S1E2
Die Dokumentationsreihe Big Pacific zeigt den Pazifischen Ozean und seine faszinierenden Bewohner in nie dagewesener Präzision. In Teil eins geht es um den gewaltsamen Ozean. Der vom Feuerring umgebene Pazifische Ozean ist wilde, ungezähmte Natur. Jedes dort lebende Wesen muss seine eigene Überlebensstrategie entwickeln - entweder durch gute Tarnung oder durch geschickten Angriff.
16:35
Der geheimnisvolle Ozean; S1E1
Der Mensch hat alle Landregionen der Erde, die Meeresoberfläche und einen guten Teil des Sonnensystems erforscht. Aber über die Tiefen des Pazifischen Ozeans weiß er sehr wenig. Trotz aller Bemühungen gibt dieses Meer seine Geheimnisse nur widerwillig preis. Zu ihnen zählt die alljährliche Arribada, die jeden September in Costa Rica stattfindet: Hunderttausende Schildkröten kehren zu ihrem Geburtsstrand zurück, um ihre Eier abzulegen.
17:20
Der leidenschaftliche Ozean; S1E4
Im Pazifik hat der Fortpflanzungstrieb bei vielen seiner Bewohner zu außergewöhnlichen Anpassungen und Verhaltensweisen geführt - zum Beispiel beim Weißen Hai. Regelmäßig treffen sich in den Gewässern vor der mexikanischen Insel Guadalupe Weiße Haie, um die dort lebenden Seehunde gemeinsam zu jagen. Manchmal kommen sie aber auch mit ganz anderen Absichten - nämlich zur Paarung, vermuten Forscher.
18:05
Der gierige Ozean; S1E3
Im Pazifischen Ozean gibt es Nahrung im Überfluss, die Suche danach bestimmt das Leben der Meerestiere. Man trifft dort Kreaturen mit 100 Mündern - und auch das größte Maul der Weltmeere. Die Riesen des Pazifiks haben Besonderheiten entwickelt, um ihren immensen Nahrungsbedarf zu decken. Der Blauwal, das größte Tier der Welt, kann sich von winzig kleinen Krebstierchen ernähren, weil er mit seinem Riesenmaul bei jedem Bissen Unmengen von Krill verschlingt.
18:45
R: Manabu Hirose... JP

Deutschland 2018 In der Tiefsee vor Antarktika und im Marianengraben entdecken die Expeditionsteams fremde Welten und bizarre Lebewesen - darunter Kalmare und der Tiefen-Weltrekordhalter der Fische. Erstmals stößt ein Tauchboot in die unbekannten Tiefen des Süd-Ozeans vor. Dort wachsen viele Tiere zu Riesen heran. Auch im Marianengraben entdeckt das Team unerwartet große Tiere: Fische, Muscheln, Würmer und am tiefsten Punkt der Erde sogar Seegurken. Altersfreigabe: 6.

19:30
DE

Viele Menschen haben unerfüllbare Träume: unbekannte Welten entdecken, etwas erfinden, das die Welt verändert, einen Oscar gewinnen. Dem Meeresforscher Jacques-Yves Cousteau glückte dies alles - und noch viel mehr. Die Dokumentation zeichnet Leben und Werk des großen Meeresforschers, Filmemachers und Erfinders nach. Eine kurzweilige Reise um die Welt, gedreht an Originalschauplätzen.

20:15
I: Lambert Wilson, Pierre Niney, Audrey Tautou, Laurent Lucas, Benjamin Lavernhe, Vincent Heneine; R: Jérôme Salle... FR. BE

Biografie, Frankreich 2016 Biopic über den genialen Meeresforscher, Filmemacher und Selbstvermarkter Jacques-Yves Cousteau, das auch die weniger charmanten Seiten des Franzosen als Ehemann und Vater zutage fördert. Der aufwendig gestaltete Film konzentriert sich vor allem auf die erfolgreichen 1970er-Jahre, in denen Cousteau zu Weltruhm kam und für einen amerikanischen Fernsehsender sich selbst, seine Familie wie auch seine Crew auf der Calypso in Szene setzte. Darsteller: Philippe Cousteau - Pierre Niney Simone Cousteau - Audrey Tautou Jacques-Yves Cousteau - Lambert Wilson Philippe Tailliez - Laurent Lucas Jean-Michel Cousteau - Benjamin Lavernhe u. a. Regie: Jérôme Salle Altersfreigabe: 6.

22:10
I: Yvonne Catterfeld, Benjamin Sadler, Harald Krassnitzer, Manuel Witting, Andreas Schmidt, Raimund Wallisch; R: Ben Verbong... DE

Fernsehfilm, Österreich / Deutschland 2011 Als Hans Hass im Sommer 1947 für sein Wiener Büro eine Sekretärin sucht, bewirbt sich Lotte Baierl auf die Stelle. Sie hat gerade ihr Abitur bestanden und ist ein großer Fan von Hass. Lotte lernt den Umgang mit Tauchgeräten und Unterwasserkameras, denn sie will an der nächsten Expedition teilnehmen. Hass, der zunächst gegen die Teilnahme einer Frau ist, lässt sich umstimmen. Der Fernsehfilm erzählt die Geschichte der beiden Tauchpioniere. Darsteller: Lotte - Yvonne Catterfeld Hans - Benjamin Sadler Xenophon - Harald Krassnitzer Luki - Manuel Witting Toni - Andreas Schmidt Bertl - Raimund Wallisch Regie: Ben Verbong Buch/Autor: Christoph Silber.

23:40
R: Craig Meade... Paradies und Hölle; S1E1
DE

Der Pazifik ist Paradies und Hölle zugleich: einerseits schier unendliche Weiten, Korallenriffe und riesige Nahrungsgründe, andererseits Armeen gieriger Mäuler, Jäger mit ausgefallensten Waffen, Erdbeben, Vulkanausbrüche und heftigste Wirbelstürme. Die Riesen des Pazifiks, wie etwa der Blauwal, der Manta oder die Nomura-Qualle, leben von den Kleinsten - und es gelingt ihnen tatsächlich, ihren unersättlichen Nahrungsbedarf zu decken. Aber auch kleine Ozeanbewohner haben riesigen Hunger.

00:25
R: Craig Meade... Labor des Lebens; S1E2
DE

Deutschland 2018 Vom 40 000 Kilometer langen Feuerring umzogen, zwingt der größte und tiefste Ozean der Welt seine Bewohner zu ebenso erbarmungslosen wie fantasiereichen Überlebensstrategien. Der Pazifik ist Paradies und Hölle zugleich. Einerseits schier unendliche Weiten, Korallenriffe und riesige Nahrungsgründe, andererseits Armeen gieriger Mäuler, Jäger mit ausgefallensten Waffen, Erdbeben, Vulkanausbrüche und heftigste Wirbelstürme. Altersfreigabe: 6.

01:10
R: Manabu Hirose... JP

Deutschland 2018 In der Tiefsee vor Antarktika und im Marianengraben entdecken die Expeditionsteams fremde Welten und bizarre Lebewesen - darunter Kalmare und der Tiefen-Weltrekordhalter der Fische. Erstmals stößt ein Tauchboot in die unbekannten Tiefen des Süd-Ozeans vor. Dort wachsen viele Tiere zu Riesen heran. Auch im Marianengraben entdeckt das Team unerwartet große Tiere: Fische, Muscheln, Würmer und am tiefsten Punkt der Erde sogar Seegurken. Altersfreigabe: 6.

01:55
R: Dan Rees... Strom des Lebens; S1E1
GB

Dieser Teil beschäftigt sich mit dem Golfstrom. Durch Strömungsturbulenzen und starke Winde werden massenweise Nährpartikel aus der Tiefsee in obere Wasserschichten transportiert. Auch der Mensch profitiert vom Golfstrom. Doch bringt der Golfstrom auch Tod und Zerstörung. Auf dem stürmischen Nordatlantik ist jede Fangfahrt eine Herausforderung und oft ein Spiel mit dem Leben. Der Film zeigt, welche enorme Wirkung der Golfstrom auf den gesamten Nordatlantik hat.

02:40
R: Dan Rees... Hitze und Hurrikans; S1E2
GB

Im Juli ist die Sonne in der Karibik so intensiv, dass einige Korallen ihre hitzeempfindlichen Algen abstoßen müssen, die sie normalerweise mit Nährstoffen versorgen. Viele Tiere suchen Schutz im Schatten. 5.000 Kilometer entfernt bahnt sich jetzt eine Katastrophe an. Heiße Winde aus der Sahara wehen hinaus auf den offenen Atlantik und sorgen dafür, dass enorme Mengen an Wasserdampf aufsteigen. Ein Hurrikan entsteht.

03:20
Berge der Tiefsee; S1E3
GB

Der Mittelatlantische Rücken erstreckt sich 16.000 Kilometer von der Arktis bis in die Antarktis. Mancherorts erhebt sich die Gebirgskette bis über das Wasser: Island, die Azoren, Ascension oder Fernando de Noronha vor Brasilien sind sichtbare Beispiele. Ihnen allen ist eins gemeinsam: An ihren unterseeischen Bergflanken staut sich das Wasser, wird nach oben gepresst und damit die Nährstoffe der Tiefsee. Die wiederum sorgen an den Berghängen für eine reiche Meeresvielfalt.

04:05
R: Leighton De Barros... DE

Jahrhundertelang war Walfang ein lukrativer Wirtschaftszweig. Heute riskieren Walretter für jedes Tier, wenn nötig, ihr Leben. Wann hat sich die Beziehung vom Menschen zum Wal verändert? Der Dokumentarfilm beleuchtet die Geschichte der Beziehung zwischen Mensch und Wal und begleitet Walretter bei ihrer gefährlichen Mission. Empfindet der Mensch eine tiefe Verbundenheit oder ein Schuldgefühl gegenüber den Walen?

05:35
Schönheitskur für Queen Mary II - Ein Kreuzfahrtschiff wird überholt; DE

Reportage, Deutschland 2016 Für 100 Millionen Euro wird das berühmte Passagierschiff Queen Mary 2 bei Blohm+Voss in Hamburg überholt. Die größte Renovierung in der Geschichte des zwölf Jahre alten Oceanliners. Die ZDF.reportage hat die Umbauarbeiten exklusiv begleitet. Die Arbeiten unter erheblichem Zeitdruck stellen die Beteiligten vor riesige Herausforderungen. Gezeigt werden die zentralen Phasen und Baufortschritte sowie die Macher dahinter.

06:20
DE

Das werktägliche Kulturmagazin mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Kulturzeit' bietet ergänzende Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen.

07:00
DE

nano' ist das wochentäglich ausgestrahlte Wissenschaftsmagazin. Die Redaktion achtet auf eine hohe Aktualität und Wissenschaftlichkeit der Beiträge ebenso wie auf den praktischen Nutzen der vorgestellten Erkenntnisse.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
vom 26.08.2019, um 09:00 Uhr; AT

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

09:05
DE

Das werktägliche Kulturmagazin mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Kulturzeit' bietet ergänzende Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen.

09:45
DE

nano' ist das wochentäglich ausgestrahlte Wissenschaftsmagazin. Die Redaktion achtet auf eine hohe Aktualität und Wissenschaftlichkeit der Beiträge ebenso wie auf den praktischen Nutzen der vorgestellten Erkenntnisse.

10:15
Folge 849; DE

Christine Westermann - Journalistin Axel Hacke - Autor Eloy de Jong - Sänger Yared Dibaba - Moderator und Sänger Susi Kentikian - Boxerin Patrick Bach - Schauspieler Nova Meierhenrich - Moderatorin Jan Schierhorn - Unternehmer Myriam von M. - Anti-Krebs-Aktivistin Moderation: Barbara Schöneberger,Hubertus Meyer-Burckhardt Altersfreigabe: 6.

12:15
Tiere im Einsatz für Menschen; DE

Deutschland 2019 Tiere tun uns gut. Sie sind gesundheitsfördernd, reduzieren Stress oder sind einfach Seelentröster. Mit der richtigen Ausbildung können sie noch weit mehr als das. Sie retten Leben. Hunde bergen Ertrinkende und Verschüttete, sie erkennen Krankheiten, sogar Krebs. Ratten werden in Kriegsgebieten bei der Minensuche eingesetzt. Wie werden die Vierbeiner trainiert, damit der Mensch ihre Fähigkeiten auch nutzen kann? sonntags fragt nach. Moderation: Andrea Ballschuh Altersfreigabe: 6.

12:45
La Chaux-de-Fonds und Le Locle: Städte der Zeit (Schweiz); DE

Auf den Höhenzügen des Schweizer Juras, 1.000 Meter über dem Meer, liegen die Städte La Chaux-de-Fonds und Le Locle. Über Jahrhunderte hinweg wurde ihre Entwicklung durch das Uhrmacherhandwerk bestimmt. Heute reihen sich in La Chaux-de-Fonds, der größeren der beiden Uhrenstädte, in langen Straßen Gebäudeeinheiten an den Flanken des Tals. Immer nach dem gleichen Prinzip strukturiert: Straße, Gebäude, Garten, alles konsequent nach dem Licht ausgerichtet.

13:00
vom 26.08.2019, um 13:00 Uhr; AT

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

13:25
R: Christian Schidlowski... Villa Borghese in Rom; S1E2
DE

Im Zentrum Roms liegt die Villa Borghese, eine der größten und schönsten Parkanlagen der italienischen Metropole. Im Sommer trifft man hier den Gastronomen Amir Azar, der im Herzen des Parks einen Kiosk betreibt, der seine Kunden mit typisch italienischen Erfrischungen lockt. Der Herbst bringt eine willkommene Abkühlung. Am Rande des Parks, im quirligen Viertel Campo Marzio, liegt die Musikakademie Santa Cecilia.

14:05
R: Christian Schidlowski... München - Der Englische Garten; S1E3
DE

Der Englische Garten in München gehört zu den größten innerstädtischen Parkanlagen der Welt. Als erster Volkspark Europas entstand er vor mehr als 300 Jahren nach dem naturverbundenen Landschaftsideal aus England. Heute teilt er sich in zwei Hälften. Im stadtnahen Süden ist er gut besucht und bewirtschaftet, im Norden wild und ländlich. Hier verbringen die Schäferin Eva Mittermaier und ihre Familie im Sommer die Tage im Einklang mit der Natur und mit ihren 300 Schafen.

14:50
R: Ute Gebhardt... DE. FR. PL. FI

Deutschland 2009 Die Wildnis kehrt zurück in den Bayerischen Wald. In einem außergewöhnlichen Experiment entsteht dort ein neuer Urwald: Seit gut 40 Jahren wird die Natur sich selbst überlassen. Der Mensch greift nicht ein - auch nicht in extremen Situationen. Mit verblüffenden Erfolgen: Auf den 243 Quadratkilometern Nationalparkwald jagt seit einigen Jahren wieder der Luchs, Europas einzige Großkatze. Altersfreigabe: 6.

15:35
R: Gernot Stadler... DE. FR. PL. FI

Unberührt und geheimnisvoll erstreckt sich im Nordosten Polens der Urwald von Bialowieza, ein ausgedehntes Waldgebiet mit jahrhundertealten Baumriesen. Es lässt erahnen, wie Europa vor Jahrtausenden ausgesehen hat, als der Großteil des Kontinents von Mischwäldern bedeckt war. Der letzte Tiefland-Urwald Europas ist auch die Heimat des größten europäischen Landsäugetiers, des Wisents. Mehrere Hundert der fast ausgestorbenen Könige des Urwalds leben dort in freier Wildbahn.

16:20
R: Mirella Pappalardo... DE. FR. PL. FI

Deutschland 2009 Entlang der rumänischen Karpaten, wo sich zahlreiche Sagen um den Grafen Dracula ranken, erstreckt sich der größte Buchen-Urwald Europas. Bis heute sind dort Wölfe und Bären zu Hause. In Zentraleuropa sind nur wenige ursprüngliche Waldgebiete - meist in schwer zugänglichen Bergregionen - von der Abholzung verschont geblieben. Dort gibt es Bäume, die bis zu 45 Meter hoch in den Himmel ragen und geschätzte 400 Jahre alt sind. Altersfreigabe: 6.

17:00
R: Svea Andersson... DE. FR. PL. FI

Deutschland 2009 Die Kanareninsel La Gomera besitzt einen einzigartigen dichten Lorbeerwald, der Monteverde genannt wird. Er ist ein Relikt der subtropischen Urwälder. Das Besondere am Monteverde ist sein reicher Wasserhaushalt. Auch seine abgeschiedene Lage macht den Nebelwald einzigartig. Die Kanarischen Inseln gelten als Micro-Hotspot: Dort kommen besonders viele seltene Pflanzen und wirbellose Kleintiere vor. Altersfreigabe: 6.

17:45
R: Ralf Kaiser... DE. FR. PL. FI

Der Herrgott', so ein Sprichwort in der Region, hat ihn nach der Schöpfung einfach vergessen': den Wald im Muddus Nationalpark in Schweden. Ein Urwald - die eine Hälfte voller Bäume, die andere voller Sümpfe und Seen, in dem die älteste Kiefer Schwedens steht. Wenn der Herbst die Bäume und Moose in goldgelbe und tiefrote Farbe taucht, spricht man auch hier im hohen Norden vom Indian Summer'.

18:30
DE

Deutschland 2019 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Ingolf Baur Altersfreigabe: 6.

19:00
vom 26.08.2019, um 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:20
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nina Mavis Brunner Altersfreigabe: 6.

20:00
vom 26.08.2019, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
R: Waltraud Paschinger... Nockberge: Land zwischen Himmel und Erde; AT

Es ist eine sanfte und weiche Landschaft - und doch ist sie ein Herzstück der Alpen, mit Gipfeln weit über 2.000 Metern. Viele Wochen im Jahr liegt sie über den Wolken. Ob Mirnock, Klomnock oder Tschiernock, ob Kamplnock, Rosennock oder Rinsennock, ob ein Dutzend weiterer Nocken - die Nockberge sind ein außergewöhnliches Stück Österreich, eine uralte Kulturlandschaft, die durch ihre Artenvielfalt Lebensraum einer besonderen Tierwelt ist.

21:00
R: Alfred Ninaus... In der Weststeiermark werden die weltberühmten weißen Lipizzaner gezüchtet und wird ein einzigartiger Wein aus der blauen Wildbacherrebe kultiviert, der Schilcher. Weitläufige Almen, unberührte Flusslandschaften, liebliche Weinhänge und Winzerhäuser: das ist die Weststeiermark. Der Ruß des Kohlebergbaus ist dort Geschichte. Heute sind es die Lipizzaner und die blaue Wildbacherrebe, die das Land prägen.Über die Jahrhunderte war die Weststeiermark bestimmt vom Kohlebergbau.
21:45
DE

Nahrungsmittelexperten wollen Erde und Insekten vermehrt in der europäischen Küche einsetzen. Da die Weltbevölkerung ständig wächst, erforschen Wissenschaftler alternative Nahrungsmittel. Richtig zubereitet, liefern Erde und Insekten wertvolle Inhaltsstoffe für den menschlichen Organismus. Erde zu essen gehört für viele Naturvölker zum Alltag, und Insekten sind üblicher Bestandteil zahlreicher afrikanischer und asiatischer Speisepläne.

22:00
AT

Das tägliche Nachrichtenmagazin des ORF-Fernsehens. Von Montag bis Freitag liefert ZIB 2 einen Überblick über die Ereignisse des Tages und bietet dabei vor allem vertiefende Hintergrundinformationen.

22:25
Die erstaunliche Karriere des Mehmet Göker; S1E1
Er wollte mehr haben als die Krümel einer Torte. Im Alter von 25 Jahren hat Mehmet Ercan Göker mit dem Vertrieb privater Krankenversicherungen am Telefon seine erste Million verdient. Seine Firma MEG wächst, der Umsatz steigt, neue Mitarbeiter werden angeworben, großzügige Provisionen gezahlt. Der renommierte Dokumentarfilmer und Grimme-Preisträger Klaus Stern hat sechs Jahre lang über den Shootingstar der Versicherungsbranche recherchiert.
23:45
R: Ulf Eberle, Katharina Gugel... Die Beginner (1); E970
DE

Deutschland 2019 Endlich keine Schule mehr! Nun kommt die Zeit des Ausprobierens. Über zwei Jahre hat 37° drei junge Menschen bei ihrem nicht immer reibungslosen Start ins Leben begleitet. Was will ich, und was schaffe ich? Das sind die Fragen, die über allem schweben. Studium oder Ausbildung? Den großen Traum umsetzen oder lieber realistisch bleiben? Pao (24), Faourouz (24) und Dennis (19) gehen unterschiedliche Wege. Ob sie ans Ziel kommen? Altersfreigabe: 6.

00:30
CH

Schweiz 2019 10 vor 10 ist eine Informationssendung von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF). Vertiefende Berichte, Reportagen, Porträts und Live-Gespräche informieren über die wichtigsten Themen des Tages aus der Schweiz und der Welt.

01:00
Saisonfinale; S8E49
AT

Österreich 2019 Alles, was in den bisherigen acht Folgen der Science Busters-Staffel keinen Platz fand oder besonders wiederholenswert ist, präsentiert Martin Puntigam im traditionellen Saisonfinale. Mit dabei: Dr. Elisabeth Oberzaucher, Verhaltensbiologin; Dr. Florian Freistetter, Astronom; Gunkl Günther Paal, Kabarettist; Universitätsprofessor Dr. Helmut Jungwirth, Mikrobiologe; Dr. Peter Weinberger, anorganische Chemie; Martin Moder PHD., Molekularbiologe. Buch/Autor: Martin Puntigam.

01:35
Fortschritt; DE

Früher glaubte die Menschheit noch an Gott, eine bessere Welt oder zumindest an die Zukunft. Es geht voran sang einst die Band Fehlfarben, und das klang nicht mal nach Science-Fiction. Heute grassiert die Retrokultur, und dazu gibt es noch jede Menge Probleme mit Genmais, Atomkraftwerken und Staatsbankrotten. Und von Cybersex mit Datenhandschuhen redet heute auch niemand mehr. Die Sendung ohne Namen beleuchtet den Fortschritt.

02:00
DE

Das digitale Kulturangebot des ZDF präsentiert ein Best-of seiner Formate - von Musik und Theater über Kino, Gaming, Design und Literatur bis hin zu aktuellen Debatten. Künstler führen durch ihre Städte und lassen neue Kunstwerke entstehen. Musiker bieten einen Einblick hinter die Kulissen, und Schauspieler inszenieren bekannte Stücke in radikaler Kurzform. Was die Gesellschaft bewegt, wird auf Augenhöhe diskutiert.

04:55
R: Christian Schidlowski... Rom - Villa Borghese; S1E2
DE

Im Zentrum Roms liegt die Villa Borghese, eine der größten und schönsten Parkanlagen der italienischen Metropole. Im Sommer trifft man hier den Gastronomen Amir Azar, der im Herzen des Parks einen Kiosk betreibt, der seine Kunden mit typisch italienischen Erfrischungen lockt. Der Herbst bringt eine willkommene Abkühlung. Am Rande des Parks, im quirligen Viertel Campo Marzio, liegt die Musikakademie Santa Cecilia.

05:35
R: Christian Schidlowski... München - Der Englische Garten; S1E3
DE

Der Englische Garten in München gehört zu den größten innerstädtischen Parkanlagen der Welt. Als erster Volkspark Europas entstand er vor mehr als 300 Jahren nach dem naturverbundenen Landschaftsideal aus England. Heute teilt er sich in zwei Hälften. Im stadtnahen Süden ist er gut besucht und bewirtschaftet, im Norden wild und ländlich. Hier verbringen die Schäferin Eva Mittermaier und ihre Familie im Sommer die Tage im Einklang mit der Natur und mit ihren 300 Schafen.

06:20
DE

Deutschland 2019 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nina Mavis Brunner Altersfreigabe: 6.

07:00
DE

Deutschland 2019 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Ingolf Baur Altersfreigabe: 6.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
vom 27.08.2019, um 09:00 Uhr; AT

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

09:05
DE

Deutschland 2019 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nina Mavis Brunner Altersfreigabe: 6.

09:45
DE

Deutschland 2019 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Ingolf Baur Altersfreigabe: 6.

10:15
Christians Zier- und Gemüsegarten in Velen; DE

Sechs Menschen aus Nordrhein-Westfalen teilen ihre Liebe zur Natur und ihre Liebe zum Garten. Denn egal, ob in Köln im Ruhrgebiet oder im Bergischen Land: Gegärtnert wird überall! So treffen bei Der grüne Gaumen zwischen Gartenhäuschen und Biotomate nicht nur Garten- und Kochwelten aufeinander, sondern auch völlig unterschiedliche Gastgeber. Bei Christian, 49, in Velen, Münsterland, trifft die Runde ein letztes Mal zusammen. Altersfreigabe: 6.

11:00
DE

30 Minuten voll mit Informationen für Gartenbesitzer, Balkon- und Terrasseninhaber sowie Zimmergärtner - das ist der MDR Garten. Dem großen Serviceanteil stehen Geschichten rund um das Gärtnern und um die Pflanzenwelt zur Seite.

11:40
Eine Entdeckungsreise entlang der Mariazeller Bahn; AT

Sie heißt nicht umsonst die Himmelstreppe'. Die Dokumentation begleitet die Mariazellerbahn über 85 Kilometer von der Landeshauptstadt St. Pölten quer durch das Alpenvorland bis zum bekannten Wallfahrtsort Mariazell, wo eine engagierte Apothekerin die Fahne der traditionellen europäischen Medizin hochhält. In Obergrafendorf werden biologische Schokoladespezialitäten vorgestellt und gezeigt, wie eine über 100 Jahre alte Dampflok von Eisenbahnveteranen restauriert wird.

12:10
R: Doris Plank... E23
AT

Das Leben ist hart, die Marktstandlerinnen und Marktstandler sind härter. Seit drei Jahren besucht Nina Horowitz Originale, die auf Ständen in Österreich ihre Waren anbieten. Leider dünnt das, was hier die Kundschaft heißt, unaufhaltsam aus. Wannst den Jungen den Dosenöffner wegnimmst, verhungern sie, grantelt der Gemüsestandler Penz vom Wiener Viktor-Adler-Markt. Moderation: Peter Resetarits.

13:00
vom 27.08.2019, um 13:00 Uhr; AT

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

13:20
R: Ernst A. Grandits... AT

Der Adlerweg ist ein 280 Kilometer langer Wanderweg quer durch Tirol: vom Tiroler Unterland über das Karwendel und Innsbruck bis hinauf nach St. Anton am Arlberg. Auf seiner Route liegen Ludwig Ganghofers Jagdparadies, Schloss Ambras und seine Ritterrüstungen, die einzigartige Fauna an den Isarquellen, die Schleierwasserfälle und die Festung Kufstein. Der Name ist auch ein Verweis auf die optische Erscheinung der Route.

14:05
R: Hans-Peter Stauber, Maria Magdalena Koller... AT

Das Tiroler Lechtal ist eine Welt zwischen atemberaubender Schönheit und drohender Gefahr. Ein Jahr lang hat das Filmteam die Abgeschiedenheit dieser extremen Lebenswelt porträtiert. Das Lechtal kann rau und hart sein. Das wissen vor allem seine Bewohner, die in den ohnehin schwer zu bewirtschaftenden Steilhängen einen ständigen Kampf gegen Lawinen, Muren und Hochwasser führen. Die Ehrfurcht vor der Natur ist den Menschen dort bis heute geblieben.

14:50
R: Manfred Corrine... DE

Im Spätmittelalter erfasste ein Silberrausch das Inntal. Abertausende zogen nach Schwaz, angelockt von den größten Silbervorkommen der damaligen Welt. Bald war das kleine Dorf reich. Der Film zeichnet das Bild einer Epoche, in der im Tiroler Inntal das erste moderne Finanzzentrum der Welt entstand. Dabei steht die Lebenswelt der Bergleute im Mittelpunkt, die am Übergang vom Mittelalter zur Neuzeit viele Umbrüche erlebten.

15:30
R: Barbara Fally-Puskás... AT

Die Landschaft im Süden Niederösterreichs ist geprägt von den letzten Ausläufern der Alpen. Dieser filmische Streifzug präsentiert die Sonnenberge' mit ihrer vielfältigen Natur und Kultur - ein umfassendes Porträt dieses Lebensraumes und seiner Bewohner. In der Region zwischen Rax und Buckliger Welt finden sich auch die Hausberge der Wiener. Für Erholungsuchende und Extremsportler, Naturliebhaber und Kulturfreunde liegt dieses Paradies praktisch vor der Haustür.

16:15
R: Curt Faudon... AT

Es sind Menschen, die über Generationen hinweg gelernt haben, sich gegen eine alles bestimmende Natur zu behaupten, sie zu bekämpfen, in ihr zu überleben - die Bergbauern in den Tiroler und Osttiroler Seitentälern, die von der Landschaft geprägt sind, in der sie leben und die sie umgibt. Die Dokumentation porträtiert das raue und harte Leben dieser Menschen zwischen Arbeit, Festen und dem Kampf mit der Natur.

17:00
R: Alfred Ninaus... In der Weststeiermark werden die weltberühmten weißen Lipizzaner gezüchtet und wird ein einzigartiger Wein aus der blauen Wildbacherrebe kultiviert, der Schilcher. Weitläufige Almen, unberührte Flusslandschaften, liebliche Weinhänge und Winzerhäuser: das ist die Weststeiermark. Der Ruß des Kohlebergbaus ist dort Geschichte. Heute sind es die Lipizzaner und die blaue Wildbacherrebe, die das Land prägen.Über die Jahrhunderte war die Weststeiermark bestimmt vom Kohlebergbau.
17:45
R: Waltraud Paschinger... Nockberge: Land zwischen Himmel und Erde; AT

Es ist eine sanfte und weiche Landschaft - und doch ist sie ein Herzstück der Alpen, mit Gipfeln weit über 2.000 Metern. Viele Wochen im Jahr liegt sie über den Wolken. Ob Mirnock, Klomnock oder Tschiernock, ob Kamplnock, Rosennock oder Rinsennock, ob ein Dutzend weiterer Nocken - die Nockberge sind ein außergewöhnliches Stück Österreich, eine uralte Kulturlandschaft, die durch ihre Artenvielfalt Lebensraum einer besonderen Tierwelt ist.

18:30
DE

Deutschland 2019 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Ingolf Baur Altersfreigabe: 6.

19:00
vom 27.08.2019, um 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:20
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nina Mavis Brunner Altersfreigabe: 6.

20:00
vom 27.08.2019, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
I: Jasmin Schwiers, Lina Wendel, Karim Cherif, Torsten Michaelis, Robert Dölle, Sara Fazilat; R: Samira Radsi... DE

Spielfilm, Deutschland 2015 Die Mittfünfzigerin Anne Marie Fuchs, die Füchsin, sucht nach dem verschwundenen Bruder ihrer Freundin Simone. Mit unkonventionellen Methoden und wenig Skrupel. Anne Marie Fuchs lebt bescheiden und zurückgezogen in Düsseldorf. Ihr einziger regelmäßiger Kontakt ist die Chefin des Restaurant-Cafés Mittsommer, Simone Papst. Hier bekommt Anne immer einen guten Kaffee und kann sogar anschreiben lassen. Darsteller: Anne Marie Fuchs - Lina Wendel Youssef El Kilali - Karim Cherif Simone Papst - Jasmin Schwiers Olaf Ruhleben - Torsten Michaelis Ralf Eisner - Robert Dölle u. a. Regie: Samira Radsi.

21:40
Bornholm - Dänische Ostseeinsel; DE

Die Zusammenfassung von Magazinbeiträgen aus der Servicezeit oder kürzere exklusive Reportagen.

22:00
AT

Das tägliche Nachrichtenmagazin des ORF-Fernsehens. Von Montag bis Freitag liefert ZIB 2 einen Überblick über die Ereignisse des Tages und bietet dabei vor allem vertiefende Hintergrundinformationen.

22:25
Die erstaunliche Karriere des Mehmet Göker; S1E1
Der Dokumentarfilm von Klaus Stern gibt Einblicke in die Welt der Versicherungsverkäufer und zeigt, was aus dem einstigen Musterschüler der Versicherungen, Mehmet Göker, geworden ist. Über einen Zeitraum von eineinhalb Jahren ließ sich der per Haftbefehl gesuchte einstige Liebling der Versicherungen von Grimme-Preisträger Klaus Stern bei seinen Aktivitäten begleiten. - Fortsetzung des Porträts Versicherungsvertreter aus dem Jahr 2011.
23:35
CH

Durch den Super-GAU von Tschernobyl begriff Toni Küchler schon als Kind: Der Mensch ist rücksichtslos zur Natur. Mit seiner Familie lebt er in einer Kommune den Traum einer anderen Gesellschaft. Permakultur ist die Vision einer Gesellschaft, die mit der Natur in Einklang lebt, sagt Toni inmitten riesiger Rosenkohlstauden. Sie befinden sich auf 1000 Metern über dem Meer oberhalb von Trubschachen im Oberen Emmental.

23:55
CH

Schweiz 2019 10 vor 10 ist eine Informationssendung von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF). Vertiefende Berichte, Reportagen, Porträts und Live-Gespräche informieren über die wichtigsten Themen des Tages aus der Schweiz und der Welt.

00:25
R: Ernst A. Grandits... AT

Der Adlerweg ist ein 280 Kilometer langer Wanderweg quer durch Tirol: vom Tiroler Unterland über das Karwendel und Innsbruck bis hinauf nach St. Anton am Arlberg. Auf seiner Route liegen Ludwig Ganghofers Jagdparadies, Schloss Ambras und seine Ritterrüstungen, die einzigartige Fauna an den Isarquellen, die Schleierwasserfälle und die Festung Kufstein. Der Name ist auch ein Verweis auf die optische Erscheinung der Route.

01:10
R: Hans-Peter Stauber, Maria Magdalena Koller... AT

Das Tiroler Lechtal ist eine Welt zwischen atemberaubender Schönheit und drohender Gefahr. Ein Jahr lang hat das Filmteam die Abgeschiedenheit dieser extremen Lebenswelt porträtiert. Das Lechtal kann rau und hart sein. Das wissen vor allem seine Bewohner, die in den ohnehin schwer zu bewirtschaftenden Steilhängen einen ständigen Kampf gegen Lawinen, Muren und Hochwasser führen. Die Ehrfurcht vor der Natur ist den Menschen dort bis heute geblieben.

01:55
R: Manfred Corrine... DE

Im Spätmittelalter erfasste ein Silberrausch das Inntal. Abertausende zogen nach Schwaz, angelockt von den größten Silbervorkommen der damaligen Welt. Bald war das kleine Dorf reich. Der Film zeichnet das Bild einer Epoche, in der im Tiroler Inntal das erste moderne Finanzzentrum der Welt entstand. Dabei steht die Lebenswelt der Bergleute im Mittelpunkt, die am Übergang vom Mittelalter zur Neuzeit viele Umbrüche erlebten.

02:40
R: Barbara Fally-Puskás... AT

Die Landschaft im Süden Niederösterreichs ist geprägt von den letzten Ausläufern der Alpen. Dieser filmische Streifzug präsentiert die Sonnenberge' mit ihrer vielfältigen Natur und Kultur - ein umfassendes Porträt dieses Lebensraumes und seiner Bewohner. In der Region zwischen Rax und Buckliger Welt finden sich auch die Hausberge der Wiener. Für Erholungsuchende und Extremsportler, Naturliebhaber und Kulturfreunde liegt dieses Paradies praktisch vor der Haustür.

03:25
R: Curt Faudon... AT

Es sind Menschen, die über Generationen hinweg gelernt haben, sich gegen eine alles bestimmende Natur zu behaupten, sie zu bekämpfen, in ihr zu überleben - die Bergbauern in den Tiroler und Osttiroler Seitentälern, die von der Landschaft geprägt sind, in der sie leben und die sie umgibt. Die Dokumentation porträtiert das raue und harte Leben dieser Menschen zwischen Arbeit, Festen und dem Kampf mit der Natur.

04:05
R: Teresa Andreae... AT

Wer in den Alpen wandert, kann in den verschiedensten Hütten einkehren - vom luxuriösen Prachtbau aus dem späten 19. Jahrhundert bis zum silberglänzenden futuristischen Würfel. Die Berliner Hütte in Tirol steht unter Denkmalschutz, die ultramoderne Schweizer Monte Rosa Hütte wirkt als Touristenmagnet im Hochgebirge. Experimentell oder traditionell, wie soll in den Alpen gebaut werden? Und wie viel Komfort braucht es überhaupt am Berg?

04:50
AT

Zwischen den schroffen Felsen des Wilden Kaisers im Norden und den Kitzbüheler Alpen im Süden Österreichs liegen zwei Täler und ein Dutzend Dörfer. Die Natur ist ihr größtes Kapital. Der Film stellt Menschen aus der Region und ihre Arbeit vor. Viele leben vom Tourismus und bemühen sich, die unbeschadeten Landschaften zu erhalten, die im Winter ein Vergnügen für Liebhaber aller Sportarten, im Sommer für Wanderer, Bergsteiger und Kletterer sind.