Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

ORF 2
05:32
konkret
05:54
Seitenblicke
06:00
ZIB
06:05
Wetter-Panorama und Programmvorschau
06:30
ZIB
06:33
Guten Morgen Österreich
07:00
ZIB
07:05
Guten Morgen Österreich
07:30
ZIB
07:33
Guten Morgen Österreich
08:00
ZIB
08:05
Guten Morgen Österreich
08:30
ZIB
08:33
Guten Morgen Österreich
09:00
ZIB
09:06
Guten Morgen Österreich
09:31
AUT

Weinbau war in Vorarlberg durchaus verbreitet. Aber durch die Eröffnung der Arlbergbahn und den Import billigerer Weine aus dem Süden kam der Weinbau fast gänzlich zum Erliegen. Heute erlebt der Weinbau im Ländle, der dem Großraum des Bodenseegebietes zuzurechnen ist, eine kostbare Renaissance. Nach Tirol brachten die Römer vor gut 2.000 Jahren den Wein ins Inntal. Aber aufgrund klimatischer Veränderungen und durch den Ausbau von Verkehrswegen, über die bekömmlichere Tropfen aus anderen Regionen angeliefert wurden, verschwanden die letzten Weinbauern Nordtirols vor rund 150 Jahren. Im Zuge des Klimawandels wurde der Weinbau mittlerweile wieder entdeckt. Tarrenz, Thaur, Zirl, Haiming, Zams und Prutz heißen die neuen Tiroler Weinbauorte. Auch in Oberösterreich war der eigene Weinbau in Vergessenheit geraten. Einige der Rebflächen, die durch Äcker, Wiesen und Obstbäume ersetzt wurden, werden heute wieder rekultiviert. Leo Gmeiner, ein junger Weinbauer aus Perg, ist vom Schwein auf den Wein umgestiegen. Österreichs südlichstes Bundesland kann auf eine über 1.000-jährige Weinbautradition verweisen. In Kärnten war der Weinbau in den letzten 150 Jahren aus dem öffentlichen Bewusstsein verschwunden. 1972 wurden erstmals wieder Rebstöcke gepflanzt. Seit dem Jahr 2000 gibt es Initiativen wie Wein aus Kärnten, die den Aufbau einer neuen Kärntner Weinkultur vorantreiben.

09:56
I: Klaus Wildbolz, Nicole R. Beutler, Rupert Apfl-Nussbaumer, Marianne Nentwich, Janette Kössler, Hans Kraemmer, Lotte Ledl, Birgit Linauer, Peter Pickl, Johanna Liebeneiner, Hartmut Becker; R: Klaus Gendries... Wenzel empfängt im Schlosshotel alte Bekannte. Doris Haller, seine ehemalige Geschäftsführerin, und ihren Märchenprinzen, Moritz Altenberg. Moritz spekuliert über den Kauf eines schönen Oldtimers. Bei einer Probefahrt geraten Wenzel und er allerdings in erhebliche Schwierigkeiten. Pepi und Schimek freuen sich über ein Wiedersehen mit Doris und auch Lukas zeigt sich von seiner besten Seite. Und für Lilo ist der Tag der Nachprüfung in Latein gekommen. Als sie durchrasselt, verschwindet sie spurlos. Co-Produktion ORF/ZDF.
10:42
I: Larissa Marolt, Sebastian Fischer, Elke Winkens, Dieter Bach, Erich Altenkopf, Alexander Wiedl; R: Lutz von Sicherer... DEU

Alicia bereitet das Westernreiten viel Vergnügen, einem Turnier fühlt sie sich aber noch nicht gewachsen. Mit viel Einfühlungsvermögen versucht Viktor ihr mehr Selbstbewusstsein zu geben. Überzeugungsarbeit hat auch Goran zu leisten. Als er und Romy vor einem wichtigen Auftritt stehen, zweifelt Romy kurz an ihren Fähigkeiten. Zum Glück kann Goran sie beruhigen und die beiden legen über weite Strecken eine gute Vorstellung hin. Der Musikproduzent wirkt zufriedengestellt - allerdings mit einer Einschränkung.

11:31
Seitenblicke
11:36
AUT

Ob innovative Wein-Etiketten für den Life Ball, aufwändige Präzisions-Uhren oder extravagante Frisuren-Gestaltung: Viele Unternehmen sind dank der kreativen Ideen und der fundierten Arbeit junger Fachkräfte erfolgreich. Basis für derart qualifizierten Nachwuchs ist eine moderne, anspruchsvolle und vielseitige Ausbildung, wie sie in Niederösterreich erfolgreich angeboten wird. So ist in Österreichs größtem Bundesland die Zahl jener Mädchen und Burschen, die eine Lehre beginnen, zuletzt wieder gestiegen - und zwar im Jänner 2018 im Vergleich zum Vorjahr um 201 Lehrlinge. Ein Österreich-Bild am Sonntag aus dem ORF Landesstudio Niederösterreich dokumentiert die Schwerpunkte der Ausbildung und stellt dabei einige Berufsschulen, Betriebe und Absolventen vor.

12:05
Report
12:55
Wetterschau
13:00
ZIB
13:18
Mittag in Österreich
14:07
AUT

Der Löss des Wagrams ist zwar ein idealer Boden für würzige und kraftvolle Weine. Doch es braucht auch Winzer, die innovativ sind und wissen, wie sie mit den Gegebenheiten umzugehen haben. Eingeschenkt schaut den biodynamisch arbeitenden Weinmachern Bernhard Ott und Karl Fritsch über die Schulter. Der eine widmet sich der alten Technik des Weinmachens in Amphoren, der andere alternativen Düngungsmethoden, etwa mittels Kuhhornpräparaten, angerührt mit einer Art Hexenbesen. Vom Roten Veltliner, einer für das Gebiet sehr typischen Sorte, erzählt der junge Stephan Mehofer, ebenfalls Biowinzer aus Überzeugung. Roter Veltliner ist nicht verwandt mit dem Grünen Veltliner und österreichweit gibt es nur mehr ganz wenige Anbauflächen dieser Sorte. Der Berufsausbildung des Winzers widmet sich Eingeschenkt beim Besuch der ältesten Weinbauschule Österreichs, der Höheren Bundeslehranstalt für Obst-und Weinbau Klosterneuburg. Gegründet wurde die Schule 1860 als eine der ersten Europas von den Augustiner Chorherren des Stifts Klosterneuburg, das heute auf eine 900 Jahre lange Geschichte mit Wein zurückblicken kann. Es ist das älteste Weingut Österreichs und mit einer Rebfläche von 108 Hektar eines der größten des Landes. Wie eine derartige Geschichte mit der Realität des modernen Weinbaus zusammen passt, erklärt Weingutsleiter Wolfgang Hamm, der sich intensiv für den schonenden Umgang mit den natürlichen Ressourcen einsetzt.

14:33
I: Susanne Berckhemer, David Kramer, Anja Boche, Isa Jank, Peter Zimmermann, Günter Bubbnik, Katrin Griesser, Kerstin Schefberger; R: Gerald Distl... DEU

Henning überredet Luisa zu später Stunde zu einem Spaziergang im Park. Nicht ohne Hintergedanken führt seine Route direkt an Simons Atelier vorbei, wo sich Nora gerade anschickt, die letzten Hüllen fallen zu lassen. Die darauffolgende Nacht verbringt Luisa schlaflos. Die Angst, Simon vielleicht für immer an ihre Schwester verloren zu haben, lässt sie kein Auge zumachen. Verunsichert konfrontiert sie Simon mit ihrer Beobachtung. Koproduktion ZDF/ORF.

15:18
I: Susanne Berckhemer, David Kramer, Anja Boche, Isa Jank, Peter Zimmermann, Günter Bubbnik, Katrin Griesser, Kerstin Schefberger; R: Gerald Distl... DEU

In wenigen Tagen werden Richard und Helena heiraten. Die beiden freuen sich auf den neuen Lebensabschnitt. Eine romantische Nacht in Tobias' Hausboot wird jedoch rüde unterbrochen, als die Polizei sie aufstöbert. Zurück daheim folgt der nächste Schock: In ihrem umgestalteten Schlafzimmer liegt ein unerwünschter Gast. Henning glaubt, eine Möglichkeit gefunden zu haben, die Luisa mit einem Schlag von all ihren Sorgen erlösen könnte. Koproduktion ZDF/ORF.

16:57
Lokalausstieg Bundesländer
17:00
ZIB
17:07
Aktuell in Österreich
17:30
Daheim in Österreich
18:28
Südtirol Heute
18:30
konkret
18:46
infos & tipps
18:49
Lotto 6 aus 45 mit Joker
18:59
Bundesland heute Service
19:00
Bundesland heute
19:30
Zeit im Bild
19:50
Wetter
19:55
Sport Aktuell
20:04
Seitenblicke
20:16
I: Klaus Maria Brandauer, Martina Gedeck, Birgit Minichmayr, Philipp Hochmair, Regina Fritsch, Andreas Kiendl; R: Nikolaus Leytner... AUT

Für Ernst und Judith kommt die große Liebe spät und unerwartet. Als die beiden endlich ihren Gefühlen folgen entsteht aus ihren sehr unterschiedlichen Leben ein einziges, sehr glückliches. Kleine Veränderungen an Ernst wirken vorerst noch harmlos. Erinnerungslücken überspielt der brillante Intellektuelle mit Humor. Dann folgt die Diagnose mit Alzheimer. Judith ist mit dem langsamen Verlust all dessen konfrontiert, das sie an Ernst liebt. Er weiß, dass er sich dem Punkt nähert, an dem er vergessen wird, wer sie beide sind und trifft eine Entscheidung. Koproduktion ORF/SWR.

21:50
AUT

Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination: Von Geburt an verfügen wir Menschen über motorische Fähigkeiten. Beim Auto werden die Sinnesorgane des Menschen durch Kameras und Sensoren ersetzt, die Feinmotorik des Bewegungsapparates übernimmt das Fahrwerk. Und die Rolle des menschlichen Gehirns wird dabei von einem enorm schnellen Rechner übernommen. In den letzten Jahren haben sich dieser Thematik nahezu alle Automobilhersteller angenommen. Fahrdynamik scheint bei den Autofahrerinnen und -fahrern wieder hoch im Kurs zu stehen.

22:00
ZIB 2
22:28
WELTjournal (Türkei - Erdogans absolute Macht)
23:00
WELTjournal + (Bosporus - Lebensader der Türkei)
23:47
DEU

Charlotte Riley (Caris) Cynthia Nixon (Petranilla) Tom Weston-Jones (Merthin Fitzgerald) Ben Chaplin (Sir Thomas Langley) Peter Firth (Sir Roland) Nora von Waldstätten (Gwenda) Rupert Evans (Godwyn) Hannes Jaenicke (Roger Mortimer) Kostja Ullmann.

01:24
AUT

Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination: Von Geburt an verfügen wir Menschen über motorische Fähigkeiten. Beim Auto werden die Sinnesorgane des Menschen durch Kameras und Sensoren ersetzt, die Feinmotorik des Bewegungsapparates übernimmt das Fahrwerk. Und die Rolle des menschlichen Gehirns wird dabei von einem enorm schnellen Rechner übernommen. In den letzten Jahren haben sich dieser Thematik nahezu alle Automobilhersteller angenommen. Fahrdynamik scheint bei den Autofahrerinnen und -fahrern wieder hoch im Kurs zu stehen.

01:30
I: Klaus Maria Brandauer, Martina Gedeck, Birgit Minichmayr, Philipp Hochmair, Regina Fritsch, Andreas Kiendl; R: Nikolaus Leytner... AUT

Für Ernst und Judith kommt die große Liebe spät und unerwartet. Als die beiden endlich ihren Gefühlen folgen entsteht aus ihren sehr unterschiedlichen Leben ein einziges, sehr glückliches. Kleine Veränderungen an Ernst wirken vorerst noch harmlos. Erinnerungslücken überspielt der brillante Intellektuelle mit Humor. Dann folgt die Diagnose mit Alzheimer. Judith ist mit dem langsamen Verlust all dessen konfrontiert, das sie an Ernst liebt. Er weiß, dass er sich dem Punkt nähert, an dem er vergessen wird, wer sie beide sind und trifft eine Entscheidung. Koproduktion ORF/SWR.

03:00
WELTjournal + (Bosporus - Lebensader der Türkei)
03:57
I: Klaus Wildbolz, Nicole R. Beutler, Rupert Apfl-Nussbaumer, Marianne Nentwich, Janette Kössler, Hans Kraemmer, Lotte Ledl, Birgit Linauer, Peter Pickl, Johanna Liebeneiner, Hartmut Becker; R: Klaus Gendries... Wenzel empfängt im Schlosshotel alte Bekannte. Doris Haller, seine ehemalige Geschäftsführerin, und ihren Märchenprinzen, Moritz Altenberg. Moritz spekuliert über den Kauf eines schönen Oldtimers. Bei einer Probefahrt geraten Wenzel und er allerdings in erhebliche Schwierigkeiten. Pepi und Schimek freuen sich über ein Wiedersehen mit Doris und auch Lukas zeigt sich von seiner besten Seite. Und für Lilo ist der Tag der Nachprüfung in Latein gekommen. Als sie durchrasselt, verschwindet sie spurlos. Co-Produktion ORF/ZDF.
05:37
konkret
05:53
Seitenblicke
06:00
ZIB
06:05
Wetter-Panorama und Programmvorschau
06:30
ZIB
06:33
Guten Morgen Österreich
07:00
ZIB
07:05
Guten Morgen Österreich
07:30
ZIB
07:33
Guten Morgen Österreich
08:00
ZIB
08:05
Guten Morgen Österreich
08:30
ZIB
08:33
Guten Morgen Österreich
09:00
ZIB
09:05
Guten Morgen Österreich
09:30
AUT

Der Löss des Wagrams ist zwar ein idealer Boden für würzige und kraftvolle Weine. Doch es braucht auch Winzer, die innovativ sind und wissen, wie sie mit den Gegebenheiten umzugehen haben. Eingeschenkt schaut den biodynamisch arbeitenden Weinmachern Bernhard Ott und Karl Fritsch über die Schulter. Der eine widmet sich der alten Technik des Weinmachens in Amphoren, der andere alternativen Düngungsmethoden, etwa mittels Kuhhornpräparaten, angerührt mit einer Art Hexenbesen. Vom Roten Veltliner, einer für das Gebiet sehr typischen Sorte, erzählt der junge Stephan Mehofer, ebenfalls Biowinzer aus Überzeugung. Roter Veltliner ist nicht verwandt mit dem Grünen Veltliner und österreichweit gibt es nur mehr ganz wenige Anbauflächen dieser Sorte. Der Berufsausbildung des Winzers widmet sich Eingeschenkt beim Besuch der ältesten Weinbauschule Österreichs, der Höheren Bundeslehranstalt für Obst-und Weinbau Klosterneuburg. Gegründet wurde die Schule 1860 als eine der ersten Europas von den Augustiner Chorherren des Stifts Klosterneuburg, das heute auf eine 900 Jahre lange Geschichte mit Wein zurückblicken kann. Es ist das älteste Weingut Österreichs und mit einer Rebfläche von 108 Hektar eines der größten des Landes. Wie eine derartige Geschichte mit der Realität des modernen Weinbaus zusammen passt, erklärt Weingutsleiter Wolfgang Hamm, der sich intensiv für den schonenden Umgang mit den natürlichen Ressourcen einsetzt.

09:55
I: Klaus Wildbolz, Nicole R. Beutler, Heinz Trixner, Rupert Apfl-Nussbaumer, Marianne Nentwich, Janette Kössler, Ulrich Reinthaller, Hans Kraemmer, Lotte Ledl, Birgit Linauer, Andreas Ban, Katharina Stemberger, Hans Heller, Jonathan Beck; R: Klaus Gendries... Auf Jacob warten gleich zwei Überraschungen. Gaby eröffnet ihm, dass er Vater wird, und er bekommt ein tolles Angebot für seinen lang ersehnten Job. Der Fall um den kleinen Robby, den Wenzel in der Nähe des Hotels aufgestöbert hat, bringt Fanny und Vinzenz als Anwälte auf gegnerische Seiten. Robbys Vater will seinen Buben auch nach der Scheidung uneingeschränkt sehen können. Wenzels Gedanken kreisen jedoch hauptsächlich um Eva. Sein größter Wunsch wäre, dass sie ganz zu ihm nach Gmunden zieht. Lilo kommt auf jeden Fall. Koproduktion ORF/ZDF.
10:40
I: Susanne Berckhemer, David Kramer, Anja Boche, Isa Jank, Peter Zimmermann, Günter Bubbnik, Katrin Griesser, Kerstin Schefberger; R: Gerald Distl... DEU

In wenigen Tagen werden Richard und Helena heiraten. Die beiden freuen sich auf den neuen Lebensabschnitt. Eine romantische Nacht in Tobias' Hausboot wird jedoch rüde unterbrochen, als die Polizei sie aufstöbert. Zurück daheim folgt der nächste Schock: In ihrem umgestalteten Schlafzimmer liegt ein unerwünschter Gast. Henning glaubt, eine Möglichkeit gefunden zu haben, die Luisa mit einem Schlag von all ihren Sorgen erlösen könnte. Koproduktion ZDF/ORF.

11:25
Seitenblicke
11:30
AUT

Der Kulturmanager hat es sich zur Aufgabe gemacht, seltene und ungewöhnliche Pflanzen ins mediterran-pannonische Flair einzugliedern, so wie Kakis und Feigenbäume. Auch Kakteen, Agaven und Yuccas kommen mit dem trockenen Klima gut zurecht, weil sie im Sommer ohne Wasser auskommen. Im Lauf der Jahre entstand ein sehr vielfältiger naturnaher Garten, wo exotische Pflanzen und einheimische Pflanzen in ungezwungener Harmonie zu einem bunten Gesamtbild vereint sind. Besonders auf Lebensräume für Wildtiere wurde geachtet, und auch die Multifunktion als Gemüse-, Obst-, Sammler- und Schaugarten ist Thomas Amersberger sehr wichtig.

11:55
GBR

Sex und Co in der Moderne Im letzten Abschnitt seiner Reise führt uns Diarmaid MacCulloch durch das Zeitalter der Moderne und zeigt, wie sich schließlich unsere heutige, liberale Haltung zu Sex und Ehe entwickelt hat. Die Aufklärung etwa stellt die kirchlich sanktionierte Gesellschaftsmoral in Frage und überwindet zugleich durch ihre Berufung auf Wissenschaft und Vernunft viele Formen religiös motivierten Aberglaubens. Auch eine ganze andere, ebenso radikale Umwälzung wird zum Thema der Serie: Die 1960er Jahre bringen die Anti-Babypille - und machen Verhütung damit so einfach wie nie zuvor.

12:40
Wetterschau
13:00
ZIB
13:15
Mittag in Österreich
14:00
AUT

So vielfältig wie die Rebsorten sind auch die Böden und das Klima. Was die Frage aufwirft, was der typisch südsteirische Wein ist? Vielfältig, nämlich vier Mal unterschiedlich, sind auch die Antworten darauf, vier Winzer begründen ihre Standpunkte durchaus plausibel.

14:25
I: Susanne Berckhemer, David Kramer, Anja Boche, Isa Jank, Peter Zimmermann, Günter Bubbnik, Katrin Griesser, Kerstin Schefberger; R: Gerald Distl... DEU

Unverhofft eröffnet sich für Luisa die Chance, zu neuen Ufern aufzubrechen. Da viel auf dem Spiel steht, fühlt sich Henning bemüßigt, ihr bei ihrer Entscheidung zu helfen. Gemeinsam gehen sie die Vor- und Nachteile durch. Das Ergebnis fällt eindeutig aus, gleichwohl ist Luisa unschlüssig und kommt auch nach längerem Grübeln auf keinen grünen Zweig. Den richtigen Weg scheint erst eine Entdeckung zu weisen, die Luisa eher beiläufig macht. Koproduktion ZDF/ORF.

15:10
I: Larissa Marolt, Sebastian Fischer, Elke Winkens, Dieter Bach, Erich Altenkopf, Steffen Nowak; R: Felix Bärwald... DEU

Jessica ist aufgewühlt. Noch immer fühlt sie sich stark zu Viktor hingezogen. Mehr als eine Freundschaft kann dieser sich aber mittlerweile nicht mehr zwischen ihnen vorstellen. Derart vor den Kopf gestoßen, schmerzt es Jessica doppelt, wie harmonisch Viktor und Alicia miteinander umgehen. Gekränkt lässt sie sich zu einer folgenschweren Kurzschlusshandlung hinreißen. Aus Rücksicht auf Goran schreckt unterdessen Romy davor zurück, die einmalige Chance auf eine Solo-Gesangskarriere zu ergreifen.

16:57
Lokalausstieg Bundesländer
17:00
ZIB
17:05
Aktuell in Österreich
17:30
Daheim in Österreich
18:30
konkret
18:51
infos & tipps
18:57
Bundesland heute Service
19:00
Bundesland heute
19:30
Zeit im Bild
19:49
Wetter
19:55
Sport Aktuell
20:05
Seitenblicke
21:05
Am Schauplatz Gericht (Die Neuen im Dorf)
22:00
ZIB 2
22:25
* Streit um Arbeitszeit: Welche Änderungen der 12-Stunden-Tag bringt * Landärzte gesucht: Immer mehr Orte ohne Ordination * Gemeinsam statt einsam: betreutes Wohnen als Alternative.
00:00
I: Peter Simonischek, Nadja Uhl, Heio von Stetten, Katharina Müller-Elmau, Andreas Buntscheck, Sofie Eifertinger, Ferdinand Dörfler; S: Gerlinde Wolf; R: Franziska Buch... Tonspur

Thea ist unzufrieden mit ihrem Leben. Zuviel Routine, zu wenig Spaß, gar keine Abwechslung. Beim Begräbnis ihres entfremdeten Vaters stellt sich Heinrich als dessen Freund vor. Thea gefällt der amüsante Herr mit den köstlichen Geschichten. Als er sich bei einem Sturz leicht verletzt besteht sie darauf, dass er bleibt. Theas Ehemann Rainer möchte ihn so schnell wie möglich loswerden. Bald tauchen Zweifel auf ob Heinrich den Vater wirklich kannte. Kann wirklich alles was er erzählt gelogen sein? Koprodtion BR/ORF.

01:30
Am Schauplatz Gericht (Die Neuen im Dorf)
02:20
* Streit um Arbeitszeit: Welche Änderungen der 12-Stunden-Tag bringt * Landärzte gesucht: Immer mehr Orte ohne Ordination * Gemeinsam statt einsam: betreutes Wohnen als Alternative.
05:35
Konkret
05:55
Seitenblicke
06:00
ZIB
06:05
Wetter-Panorama und Programmvorschau
06:30
ZIB
06:33
Guten Morgen Österreich
07:00
ZIB
07:05
Guten Morgen Österreich
07:30
ZIB
07:33
Guten Morgen Österreich
08:00
ZIB
08:05
Guten Morgen Österreich
08:30
ZIB
08:33
Guten Morgen Österreich
09:00
ZIB
09:05
Guten Morgen Österreich
09:30
AUT

So vielfältig wie die Rebsorten sind auch die Böden und das Klima. Was die Frage aufwirft, was der typisch südsteirische Wein ist? Vielfältig, nämlich vier Mal unterschiedlich, sind auch die Antworten darauf, vier Winzer begründen ihre Standpunkte durchaus plausibel.

09:55
I: Klaus Wildbolz, Nicole Beutler, Marianne Nentwich, Heinz Trixner, Hans Kraemmer, Lotte Ledl, Florentin Groll, Johanna C. Hohloch, Christian Pogats, Janette Kössler, Mischa Fernbach, Elke Winkens, Martin Armknecht; R: Stefan Klisch... DEU

Der renovierte Speisesaal wird wiedereröffnet. Wenzel ist von den Vorbereitungen völlig gestresst, außerdem findet auch noch eine Hundeschau statt. Zu dieser ist Arnold Petermann mit seinem Königspudel Wum angereist. Auch seine Ex-Freundin Celia ist da, mit ihrem Pudel Vanessa, Wums Schwester. Arnold bekämpft Celia und Vanessa, weil er glaubt, dass sie Konkurrenten sind. Dabei wollte Celia nur Pudel und Herrchen wieder zusammenführen. Hundeschau und Saaleröffnung werden ein voller Erfolg. Aber als Nico, Wenzels Sohn, der aus Paris gekommen ist, seinem Vater den wahren Grund für seinen Besuch gesteht, erleidet Wenzel eine Herzattacke. Koproduktion ORF/ZDF.

10:40
I: Larissa Marolt, Sebastian Fischer, Elke Winkens, Dieter Bach, Erich Altenkopf, Steffen Nowak; R: Felix Bärwald... DEU

Jessica ist aufgewühlt. Noch immer fühlt sie sich stark zu Viktor hingezogen. Mehr als eine Freundschaft kann dieser sich aber mittlerweile nicht mehr zwischen ihnen vorstellen. Derart vor den Kopf gestoßen, schmerzt es Jessica doppelt, wie harmonisch Viktor und Alicia miteinander umgehen. Gekränkt lässt sie sich zu einer folgenschweren Kurzschlusshandlung hinreißen. Aus Rücksicht auf Goran schreckt unterdessen Romy davor zurück, die einmalige Chance auf eine Solo-Gesangskarriere zu ergreifen.

11:30
AUT

Sie sind mit 18.000 Mitgliedern und 235 Kompanien eine fixe Größe im Vereinsleben jeder Tiroler Gemeinde: Die Schützen. Doch wen oder was schützen eigentlich die Tiroler Schützen? Ein Erlebnis Österreich, gestaltet von Georg Laich, aus dem Landesstudio Tirol geht auf die Suche nach der Antwort. Sie lautet nicht bloß: Heimat und Tradition. Schützen schützen auch sozial schwächere Menschen, gefährdete Tierarten oder die Sauberkeit der Umwelt. Während der Reise in die oberitalienische Stadt Mantua, wo Andreas Hofer 1810 hingerichtet wurde, erzählen Schützen aus allen Landesteilen, was ihre Kompanien für die Gesellschaft von heute leisten. Das Engagement im Rahmen freiwilliger Einsätze reicht von Essen auf Rädern über Besuchsdienste bei älteren Menschen, Spendenaktionen im In- und Ausland bis hin zu Leistungen für die Tiroler Landschaftspflege.

11:55
Eco
12:30
WELTjournal (Türkei - Erdogans absolute Macht)
13:00
ZIB
13:15
Mittag in Österreich
14:00
AUT

DIE SÜDOSTSTEIERMARK Langlebig sind nicht nur die Traditionen dieser Region, sondern auch das Weinjahr mit seinen Festen, die in beiden Gebieten besonders gefeiert werden. Erloschene Vulkane, auf denen oft Burgen thronen, prägen das Gebiet der Südoststeiermark. Die Landschaft wird von vielen kleinen Weininseln dominiert und lässt sich in zwei Großlagen unterteilen: in das Steirische Vulkanland und das Oststeirische Hügelland. Der Jahresreigen der Weinfeste wird mit Maria Lichtmess bei Hartberg im nördlichsten Weinbaugebiet der Steiermark eröffnet. Hier wird altes Weinbrauchtum gepflegt. Dabei treffen sich die Winzer der Römerweinstraße, um ihren neuen Jahrgangswein, den Urbanus, einer ersten Feuerprobe auszusetzen. Der Urbanus ist eine Regionalmarke, die von den 24 Mitgliedsbetrieben entlang der Römerweinstraße gepflegt wird.

14:25
I: Susanne Berckhemer, David Kramer, Anja Boche, Isa Jank, Peter Zimmermann, Günter Bubbnik, Katrin Griesser, Kerstin Schefberger; R: Gerald Distl... DEU

Luisa hat sich entschieden, Falkental zu verlassen. Auf sie warten neue berufliche Aufgaben. Obwohl sich damit ein Herzenswunsch für Luisa erfüllt, fällt ihr der Abschied doch schwer. Sie hängt immer noch sehr an Simon. Nora stimmt Luisas Fortgang optimistisch. Simon frisst ihr beinahe aus der Hand und sie hört schon die Hochzeitsglocken läuten. Doch dann werden Noras Träumereien durch etwas Unerwartetes gestört. Koproduktion ZDF/ORF.

15:10
I: Larissa Marolt, Sebastian Fischer, Elke Winkens, Dieter Bach, Erich Altenkopf, Steffen Nowak; R: Felix Bärwald... DEU

Unwissentlich trifft Natascha bei ihrem Mann einen wunden Punkt, als sie ihn mit Xenia zusammenführt. Prompt träumt dieser von der Freundin seiner Frau und schafft es kaum noch, Xenias Charme zu entfliehen. Valentina veranlasst eine himmelschreiende Ungerechtigkeit, ernsthaft über eine Auszeit in Paris nachzudenken. Unterdessen tut Alicia ihr Training mit Viktor sichtlich sehr gut. Langsam beginnt sie sich von den Langzeitfolgen ihres Unfalls zu erholen. Der Erfolg hat allerdings auch Schattenseiten.

16:57
Lokalausstieg Bundesländer
17:00
ZIB
17:05
Aktuell in Österreich
17:30
Daheim in Österreich
18:30
Konkret
18:51
Infos & tipps
18:57
Bundesland heute Service
19:00
Bundesland heute
19:30
Zeit im Bild
19:49
Wetter
19:55
Sport Aktuell
20:05
Seitenblicke
20:15
DEU

Als gewiefte und höchst unkonventionelle Kriminalhauptkommissarin Vera Lanz begibt sich Katharina Böhm in München auf Verbrecherjagd. Tatkräftig unterstützt wird sie dabei von ihren Kollegen Jan Trompeter (Stefan Rudolf ) und Paul Böhmer (Jürgen Tonkel).

21:20
AUT

Sommernachtsgala Grafenegg.

22:55
ZIB
23:00
Euromillionen
23:05
DEU

Sie war der Schwarm der Männer, in den Salons des nachrevolutionären Paris kannte sie jeder - Kaiserin Joséphine de Beauharnais, Napoleons Geliebte und Ehefrau. Als Tochter von Plantagenbesitzern auf der Karibikinsel Martinique geboren, hätte sie sich einen Aufstieg in die Pariser Gesellschaft nicht träumen lassen. Ihr erster Ehemann stirbt unter der Guillotine, Josephine entkommt nur knapp den Kerkern der Revolution. Mit ihrem Charme, ihrer Schönheit und ihrem Hang zu Luxus wird sie das It-Girl der französischen High-Society. 1796 heiratet sie den korsischen Militär Napoleon. Er macht sie zur Kaiserin von Frankreich - und verstößt sie, als klar wird, dass sie ihm keinen Thronerben schenken kann. Eine Dokumentation von Jobst Knigge Bearbeitung: Andrea Lehner.

23:50
I: Peter Falk, William Shatner, Molly Hagan, Jack Laufer, Richard Kline; S: Peter S. Fischer; R: Dennis Dugan... USA

Fielding Chase, Moderator einer beliebten Radio-Show, liebt seine Stieftochter Vicky abgöttisch. Sie fühlt sich von seiner Fürsorge erdrückt und möchte aus ihrem goldenen Käfig ausbrechen. Jerry, ein Mitarbeiter Fieldings, unterstützt Vicky bei ihren Versuchen, sich selbstständig zu machen. Fielding lockt Jerry in einen Hinterhalt und erschießt ihn. Sein Alibi scheint bombensicher, da tritt Columbo in Aktion.

01:20
I: Sigmar Solbach, Elisabeth Lanz, Dirk Martens, Francis Fulton Smith, Nathalie Spinell; S: Marc Terjung; R: Udo Witte... DEU

Als er der kleinen Nicole Weber nach einem Fahrradunfall das Knie verarztet, ahnt Ex-Kommissar Armin Streiwen nicht, dass ihn dies zum Mordverdächtigen machen wird. Am nächsten Tag wird das Kind tot aufgefunden und Zeugenaussagen belasten ihn schwer. Kurz nach seinem Besuch bei Nicoles Vater ist auch dieser tot. Mit der Polizei auf den Fersen versucht Streiwen, seine Unschuld zu beweisen und Nicoles abgängige Schwester zu finden und zu beschützen. Koproduktion RTL/ORF.

02:45
I: Peter Simonischek, Nadja Uhl, Heio von Stetten, Katharina Müller-Elmau, Andreas Buntscheck, Sofie Eifertinger, Ferdinand Dörfler; S: Gerlinde Wolf; R: Franziska Buch... Tonspur

Thea ist unzufrieden mit ihrem Leben. Zuviel Routine, zu wenig Spaß, gar keine Abwechslung. Beim Begräbnis ihres entfremdeten Vaters stellt sich Heinrich als dessen Freund vor. Thea gefällt der amüsante Herr mit den köstlichen Geschichten. Als er sich bei einem Sturz leicht verletzt besteht sie darauf, dass er bleibt. Theas Ehemann Rainer möchte ihn so schnell wie möglich loswerden. Bald tauchen Zweifel auf ob Heinrich den Vater wirklich kannte. Kann wirklich alles was er erzählt gelogen sein? Koprodtion BR/ORF.

04:15
AUT

DIE SÜDOSTSTEIERMARK Langlebig sind nicht nur die Traditionen dieser Region, sondern auch das Weinjahr mit seinen Festen, die in beiden Gebieten besonders gefeiert werden. Erloschene Vulkane, auf denen oft Burgen thronen, prägen das Gebiet der Südoststeiermark. Die Landschaft wird von vielen kleinen Weininseln dominiert und lässt sich in zwei Großlagen unterteilen: in das Steirische Vulkanland und das Oststeirische Hügelland. Der Jahresreigen der Weinfeste wird mit Maria Lichtmess bei Hartberg im nördlichsten Weinbaugebiet der Steiermark eröffnet. Hier wird altes Weinbrauchtum gepflegt. Dabei treffen sich die Winzer der Römerweinstraße, um ihren neuen Jahrgangswein, den Urbanus, einer ersten Feuerprobe auszusetzen. Der Urbanus ist eine Regionalmarke, die von den 24 Mitgliedsbetrieben entlang der Römerweinstraße gepflegt wird.