Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

ORF 2
05:57
konkret
06:20
Wetter-Panorama und Programmvorschau
06:30
Guten Morgen Österreich
07:00
ZIB
07:10
Guten Morgen Österreich
07:30
ZIB
07:33
Guten Morgen Österreich
08:00
ZIB
08:10
Guten Morgen Österreich
08:30
ZIB
08:33
Guten Morgen Österreich
09:00
ZIB
09:10
Guten Morgen Österreich
09:30
AUT

Rezepte der Sendung zum Nachlesen.

09:55
I: Bettina Redlich, Ralph Schicha, Sven Waasner, Nova Meierhenrich, Jan Hartmann, Caroline Beil, Hans Stadlbauer, Maike von Bremen, Michael Schiller, Gabriela Bensch, Christian Singh; R: Daniel Anderson... Folge 30

DEU

Vor Erschöpfung verschlafen die beiden Frischvermählten Marie und Markus glatt ihre Hochzeitsnacht. Nichtsdestotrotz treten sie am nächsten Tag ihre Hochzeitsreise an. Doch auch diese verläuft nicht ganz nach Plan. Ein Selbstmordversuch führt unterdessen zu Tanja Wiesners Einlieferung in die Klinik. Die Gründe für ihre Tat bleiben ihrem Arzt allerdings vorerst verborgen. Zur gleichen Zeit verbringt Henriette die letzten Stunden mit Findelkind Yilmaz, das demnächst einem Heim übergeben werden soll. Koproduktion ZDF/ORF.

10:40
Seitenblicke
10:45
Die Cselley-Mühle - Spielplatz für Generationen

Die Müller sind schon lange ausgezogen. Vor 40 Jahren mieteten zwei junge Künstler das jahrhundertealte Objekt und machten daraus einen Ort des Müßiggangs und der kreativen Beschäftigung. Im Laufe der Jahrzehnte wurde die Mühle - von ihren Besuchern liebevoll Mü genannt - zu einem Treffpunkt für Musiker, Kabarettisten, Maler, Bildhauer und Filmemacher. Was der damalige Unterrichtsminister Fred Sinowatz bei der Eröffnung nicht präzise zu definieren wusste, - Ich weiß zwar nicht genau was ich eröffne, aber ich eröffne es - ist noch 40 Jahre später schwer einzuordnen. Am ehesten kann man die Cselley-Mühle als Spielplatz für Generationen bezeichnen. Regisseur Peter Nagy geht dem Phänomen Cselley-Mühle auf den Grund und zeigt Höhepunkte aus 4 Jahrzehnten Veranstaltungsreigen.

11:10
Kosmischer Müll – Schrott aus dem All

FRA

.

11:35
* Italien in der Krise: Schuldenpolitik als Gefahr für den Euro * SCHWERPUNKT MUTTER ERDE Zurück zur Glasflasche: Warum Mehrweg wieder im Trend ist * Gläserne Unternehmen: Die Macht der Online-Bewertungen.
12:05
- Hitzealarm – wie den Kollaps verhindern? - Odyssee durch Europa - Afghanen zwischen Asyl und Abschiebung - Michael Schottenberg – Schauspieler, Regisseur, Autor und Dancing Star.
12:50
Wetterschau
13:00
ZIB
13:15
Mittag in Österreich
14:00
AUT

Rezepte der Sendung zum Nachlesen.

14:25
I: Theresa Scholze, Jan Hartmann, Nadine Warmuth, Claudia Brosch, Thomas Gumpert, Andreas Hofer, Julia Horvath, Christine Sommer, Christian Fischer, Herbert Wüst; R: Walter A. Franke... Folge 73

DEU

Alisa fällt auf, wie merkwürdig sich Gudrun und Karl seit kurzem benehmen. Da sie nicht ahnt, was die zwei aushecken, bringt sie ihr Verhalten mit ihrer Geschäftsgründung in Zusammenhang. Eine zufällige Begegnung mit Ellen im Brautkleid bringt Alisa auf eine großartige Idee. Unterdessen komm Ludwig der wahren Identität von Alisa und Jonas auf die Schliche. Als der Gentest Gudruns heimlichen Verdacht bestätigt, reagiert Gudrun panisch und bittet Ludwig und Karl inständig, Stillschweigen zu bewahren. Koproduktion ZDF/ORF.

15:10
I: Julian Schneider, Helen Barke, Jenny Löffler, Dieter Bach, Erich Altenkopf, Carsten Meyer-Grohbrügge; R: Axel Hannemann... Teil 3167

DEU

Valentinas Aktion hat der Ehe ihrer Eltern mehr geschadet als genutzt. Während sich die Fronten zwischen den beiden verhärten, ist Valentina hin- und hergerissen und weiß nicht, ob sie zu ihrem Vater oder ihrer Mutter halten soll. Henry gerät beim Kampf um das Bürgermeisteramt ins Hintertreffen, weil sein Rivale sich schmieren lässt. Als Christoph dahinterkommt, will er Gleiches mit Gleichem vergelten. Erstaunt nimmt unterdessen Denise zur Kenntnis, dass Joshua sich plötzlich wieder für ihre Schwester zu interessieren scheint.

16:00
Sex darf auch mal langweilig sein

AUT

.

16:57
Lokalausstieg Bundesländer
17:00
ZIB
17:05
Aktuell in Österreich
17:30
Studio 2
18:30
konkret
18:51
infos & tipps
18:57
Bundesland heute Service
19:00
Bundesland heute
19:30
Zeit im Bild
19:49
Wetter
19:55
Sport Aktuell
20:05
Seitenblicke
20:15
Feuer und Eis – Die magischen Inseln der Wikinger

GBR

Zur UNIVERSUM-Seite.

21:05
Report
22:00
ZIB 2
22:25
Euromillionen
22:35
Jesus und seine Jüngerinnen

GBR

Das Christentum ist von Männern geprägt. Nur Männer können Priester und Bischöfe werden. Sie sind es, die die kirchliche Hierarchie beherrschen. Doch war das wirklich immer so? Die zwei britischen Historikerinnen Helen Bond und Joan Taylor sind archäologischen Hinweisen nachgegangen, haben historische Quellen untersucht und sind dabei auf sehr spannende Erkenntnisse gestoßen.

23:25
Mit Rucksack leichter werden

AUT

Pilgern liegt im Trend – langes Gehen entspannt Körper und Geist. Immer mehr Menschen machen sich auf den Weg, um aus dem Alltag auszusteigen, gewohnte Lebensweisen zu überdenken, für etwas zu bitten oder zu danken, ihre Sehnsucht nach Ruhe und Frieden zu stillen. Für die Bewohner und Bewohnerinnen der obersteirischen Stadt Judenburg hat das Pilgern schon eine lange Tradition. Im 16. Jahrhundert haben die Bürger und Bürgerinnen der Stadt ein Gelöbnis abgelegt, und damit ihren Dank für die Erfahrung von Erretung aus Not und die Bitte um Schutz ausgedrückt. Sie haben versprochen, dass sie fortan, alle drei Jahre von Judenburg ins kärntnerische Maria Waitschach und wieder zurück pilgern. 47 Kilometer zu Fuß – bei Tag und bei Nacht. Bis heute ist die Waitschacher Wallfahrt nie eine rein kirchliche Veranstaltung gewesen, sondern immer ein Wunsch und Anliegen der Judenburger Bürger und Bürgerinnen. Vor wenigen Wochen sind rund 400 von ihnen wieder aufgebrochen. Für viele von ihnen ist die dreitägige Wallfahrt der einzige Bezugspunkt, den sie noch zur Kirche haben. Warum nehmen Menschen diese Strapazen auf sich? Welche Bedeutung hat für sie ein Gelübde? Welche Bitten und Anliegen nehmen sie mit auf den Weg? Wofür wollen sie danken.

23:55
Dritter Teil

DEU

Charlotte Riley (Caris) Cynthia Nixon (Petranilla) Tom Weston-Jones (Merthin Fitzgerald) Ben Chaplin (Sir Thomas Langley) Peter Firth (Sir Roland) Nora von Waldstätten (Gwenda) Rupert Evans (Godwyn) Hannes Jaenicke (Roger Mortimer) Kostja Ullmann.

01:30
Packendes Finale des Vierteilers

DEU

Charlotte Riley (Caris) Cynthia Nixon (Petranilla) Tom Weston-Jones (Merthin Fitzgerald) Ben Chaplin (Sir Thomas Langley) Peter Firth (Sir Roland) Nora von Waldstätten (Gwenda) Rupert Evans (Godwyn) Hannes Jaenicke (Roger Mortimer) Kostja Ullmann.

03:05
Report
03:55
I: Bettina Redlich, Ralph Schicha, Sven Waasner, Nova Meierhenrich, Jan Hartmann, Caroline Beil, Hans Stadlbauer, Maike von Bremen, Michael Schiller, Gabriela Bensch, Christian Singh; R: Daniel Anderson... Folge 30

DEU

Vor Erschöpfung verschlafen die beiden Frischvermählten Marie und Markus glatt ihre Hochzeitsnacht. Nichtsdestotrotz treten sie am nächsten Tag ihre Hochzeitsreise an. Doch auch diese verläuft nicht ganz nach Plan. Ein Selbstmordversuch führt unterdessen zu Tanja Wiesners Einlieferung in die Klinik. Die Gründe für ihre Tat bleiben ihrem Arzt allerdings vorerst verborgen. Zur gleichen Zeit verbringt Henriette die letzten Stunden mit Findelkind Yilmaz, das demnächst einem Heim übergeben werden soll. Koproduktion ZDF/ORF.

04:40
Seitenblicke
04:45
Sex darf auch mal langweilig sein

AUT

.

05:40
konkret
06:10
Wetter-Panorama und Programmvorschau
06:30
Guten Morgen Österreich
07:00
ZIB
07:10
Guten Morgen Österreich
07:30
ZIB
07:33
Guten Morgen Österreich
08:00
ZIB
08:10
Guten Morgen Österreich
08:30
ZIB
08:33
Guten Morgen Österreich
09:00
ZIB
09:10
Guten Morgen Österreich
09:30
AUT

Rezepte der Sendung zum Nachlesen.

09:55
I: Bettina Redlich, Ralph Schicha, Sven Waasner, Nova Meierhenrich, Jan Hartmann, Caroline Beil, Hans Stadlbauer, Maike von Bremen, Michael Schiller, Gabriela Bensch, Christian Singh; R: Daniel Anderson... Folge 31

DEU

Markus und Marie verbringen ihre Flitterwochen auf einer einsamen Hütte. Die zwei genießen ihre Zeit fernab von jeder Zivilisation in vollen Zügen. Inzwischen unterbreitet Bernheimer Shirley ein durch und durch unmoralisches Angebot, während Stefan endlich den Grund für Tanja Wiesners Suizidversuch in Erfahrung bringt. Um seine Patientin behandeln zu können, benötigt er jedoch ausgerechnet die Hilfe seiner Noch-Ehefrau Isabelle. Koproduktion ZDF/ORF.

10:40
Seitenblicke
10:45
Enns

AUT

Enns, die mit über 800 Jahren älteste Stadt Österreichs, liegt im Bezirk Linz-Land, nahe der Niederösterreichischen Grenze. Maggie Entenfellner verbringt einen Tag in der Stadt, wo sie auf Andreas Ségur-Cabanac trifft, der die Pferderasse Pasofino züchtet und zeigt, welch besondere Gangart die edlen Tiere auszeichnet. Claudia Aichhorn fertigt in Handarbeit unverwechselbare Schmuckstücke, hinter jedem steckt eine kleine Geschichte. Weiters gibt's eine Fahrt auf der kleinen Donaufähre Ennsegg mit Fährmann Karl Haider, der sein Leben am Wasser verbracht hat. In der Gerberei Edlauer werden Häute für Trommeln und Pergament für Urkunden aus Ziegenfellen auf natürliche Art hergestellt. Im Mostbetrieb Maleninsky bäckt man einen ungewöhnlichen Kuchen, den Mostschober, eine oberösterreichische Spezialität.

11:15
Feuer und Eis – Die magischen Inseln der Wikinger

GBR

Zur UNIVERSUM-Seite.

12:00
Report
12:50
Wetterschau
13:00
ZIB
13:15
Mittag in Österreich
14:00
AUT

Rezepte der Sendung zum Nachlesen.

14:25
I: Theresa Scholze, Jan Hartmann, Nadine Warmuth, Claudia Brosch, Thomas Gumpert, Andreas Hofer, Julia Horvath, Christine Sommer, Christian Fischer, Herbert Wüst; R: Walter A. Franke... Folge 74

DEU

Um ihr Atelier bekannt zu machen, möchte Alisa Kristallapplikationen für Ellens Brautkleid entwerfen. Sie hofft, damit bei der pompösen Hochzeit auch bei der Presse auf ihre Arbeit aufmerksam machen zu können. Alisa ist sich sicher, dass sie genug Abstand gewonnen hat, um damit klar zu kommen, doch als Ellen ihren Vorschlag annimmt, fällt es Alisa unglaublich schwer. Währenddessen organisiert Paul nach einigem Zögern gemeinsam mit Ludwig einen Junggesellenabend für Christian. Koproduktion ZDF/ORF.

15:10
I: Julian Schneider, Helen Barke, Jenny Löffler, Dieter Bach, Uta Kargel, Carsten Meyer-Grohbrügge; R: Axel Hannemann... Teil 3168

DEU

Joshua ist Pauls Vorschlag gefolgt, Denise mit ihrer Schwester eifersüchtig zu machen. Wider Erwarten scheint der Plan auch tatsächlich aufzugehen. Während Joshua den Sieg schon in der Tasche zu haben glaubt, versucht Denise ihre wieder erwachten Gefühle für Joshua vor ihrem Freund zu verbergen. Am Ziel seiner Träume ist anscheinend auch Christoph angelangt, als der von ihm geschmierte Ehetherapeut Robert geschickt vorgaukelt, Eva betrüge ihn am laufenden Band. Gekränkt lässt Robert seinem Unmut freien Lauf.

16:00
Der Reiz des Abenteuers: Ich denke nicht an morgen

AUT

.

16:57
Lokalausstieg Bundesländer
17:00
ZIB
17:05
Aktuell in Österreich
17:30
Studio 2
18:30
konkret
18:47
infos & tipps
18:48
Lotto 6 aus 45 mit Joker
18:59
Bundesland heute Service
19:00
Bundesland heute
19:30
Zeit im Bild
19:49
Wetter
19:55
Sport Aktuell
20:05
Seitenblicke
20:15
Charmante Generationenkomödie

DEU

In der flockigen Urlaubskomödie strahlt Frohnatur Cornelia Froboess mit den sonnendurchfluteten Bildern von Italien um die Wette! Kaum zu glauben, dass das einstige Teenie-Idol der 60er Jahre schon 75 Lenze zählt. Als umtriebige Oma Lotti stellt sie ihr bisheriges Leben in Frage und folgt ihrem Sehnsuchtsort Italien: die Schlager der 1950er, der Zauber von Dolce Vita und das Land von Filmdiva Sophia Loren, über die Lotti seit Jahrzehnten jede Zeile in den bunten Blättern verschlingt. Mit im Gepäck ist ihre Enkelin Eva (Julia Nachtmann), die ebenfalls Zweifel an ihrer Ehe hegt und dringend einen Tapetenwechsel benötigt. Schon bald stellen neue Bekanntschaften das Leben des abenteuerlustigen Gespanns auf den Kopf. Neben postkartenschönen Bildern von Meran und dem frühherbstlichen Südtirol, spritzigen Dialogen und der eingebauten Hommage an Sophia Loren sind es vor allem die beiden Hauptdarstellerinnen, die mit ihrer natürlichen Chemie vor der Kamera den Film zum einzigartigen Vergnügen machen.

21:50
Portugal - Das Douro-Tal

AUT

Die Region rund um das Douro-Tal ist für die Portwein-Produktion weltbekannt und hat in Portugal eine sehr lange Tradition. 2001 wurde das Gebiet von der UNESCO zum Weltkulturgut ernannt. Eine Station im unberührten Douro-Tal ist das kleine Städtchen Pinhao. Auch hier dreht sich alles um den Wein. Besonders sehenswert sind die antiken Kachelbilder am Bahnhof, die den traditionellen Weinanbau abbilden. Weiter führt die Reise, nun der Bahnstrecke entlang, nach Porto, der zweitgrößten Stadt und wichtigsten Handelsstadt Portugals. Das Stadtbild Portos wird vor allem durch die vielen engen Gassen dominiert, einige der Häuser stammen sogar noch aus dem Mittelalter. In den zahlreichen Cafés, Geschäften und an den Hausfassaden herrscht der Stil der 20iger Jahre vor. Zu den absoluten Höhepunkten der Stadt zählt ein Besuch der ehrwürdigen Börse, der Bolsa und dem Tempel der Bücher. Zum Abschluss lohnt sich ein Blick auf die Ufer des Douro, wo die alten Portweinschiffe vor Anker liegen.

22:00
ZIB 2
22:30
Türkei – zwischen Wirtschaftsflaute und Autoritarismus

.

23:05
Bosporus – Lebensader der Türkei

.

23:50
I: Marco D'Amore, Cerlino Fortunato, Salvatore Esposito, Fabio de Caro, Cristiana Dell'Anna; R: Francesca Comencini... Geld kommt, Geld geht

X

Nach Don Salvatores Tod werden in Neapels Unterwelt die Karten neu gemischt. Gemeinsam mit seinen Verbündeten will Ciro die Lücke an der Spitze schließen. Ohne sein Wissen plant die eiskalte Dealerin Annalisa Scianel jedoch einen Alleingang. Unterdessen gelingt es Don Pietro, eine Vertraute von Annalisa zu rekrutieren. Sie soll Don Pietro dabei helfen, so schnell wie möglich wieder alte Verhältnisse in Neapel herzustellen.

00:40
I: Despina Pajanou, Eva Herzig, Gerhard Garbers, Jockel Tschiersch, Jürgen Janza, Julian Weigend, Caroline Redl, Anton Maue, Hans Werner Meyer, Dirk Reichardt; S: Norbert Eberlein; R: Gregor Schnitzler... DEU

Die achtjährigen Freunde Hannes und Tim spielen Detektiv. Der Mann, den sie beobachten, entpuppt sich als echter Juwelendieb. Ihre Entdeckung bezahlt Tim mit seinem Leben. Hannes kann flüchten und nimmt einen Teil der Beute mit. Als er sich seinem Vater Thomas anvertraut, wird dieser angesichts der Juwelen schwach. Statt sich an die Polizei zu wenden, versucht er, das Diebesgut zu verkaufen. Sabrina und Caro, die den Mord an Tim untersuchen, kommen ihm bald auf die Schliche. Koproduktion RTL/ORF.

02:10
Portugal - Das Douro-Tal

AUT

Die Region rund um das Douro-Tal ist für die Portwein-Produktion weltbekannt und hat in Portugal eine sehr lange Tradition. 2001 wurde das Gebiet von der UNESCO zum Weltkulturgut ernannt. Eine Station im unberührten Douro-Tal ist das kleine Städtchen Pinhao. Auch hier dreht sich alles um den Wein. Besonders sehenswert sind die antiken Kachelbilder am Bahnhof, die den traditionellen Weinanbau abbilden. Weiter führt die Reise, nun der Bahnstrecke entlang, nach Porto, der zweitgrößten Stadt und wichtigsten Handelsstadt Portugals. Das Stadtbild Portos wird vor allem durch die vielen engen Gassen dominiert, einige der Häuser stammen sogar noch aus dem Mittelalter. In den zahlreichen Cafés, Geschäften und an den Hausfassaden herrscht der Stil der 20iger Jahre vor. Zu den absoluten Höhepunkten der Stadt zählt ein Besuch der ehrwürdigen Börse, der Bolsa und dem Tempel der Bücher. Zum Abschluss lohnt sich ein Blick auf die Ufer des Douro, wo die alten Portweinschiffe vor Anker liegen.

02:15
I: Jutta Speidel, Max Herbrechter, Michael Mendl, Nicole Beutler, Elvis Mahomba, Hary Prinz, Ndoni Khanyile, Siv Ngesi, Andreas Bradler; S: Andrea Sixt; R: Erhard Riedelsperger... ZAF

Um ihrem unheilbar kranken Bruder beizustehen, zwingt sich die menschenscheue Eleonore zu einer Reise ins ferne Südafrika, wo sie sich notgedrungen ihrer übermächtigen Angst vor Nähe stellen muss. Feinsinnige Tragikomödie, in der sich die großartige Jutta Speidel vor einen schwierigen Kraftakt gestellt sieht. An ihrer Seite brillieren Michael Mendl, Hary Prinz und Nicole Beutler. An sich führt Eleonore Krämer ein geregeltes Leben, auch wenn sie so gut wie nie ihr Zuhause verlässt. Die Kinderbuchillustratorin meidet menschliche Nähe, ganz im Gegensatz zu ihrem Bruder Frederick, der als Missionar in einem südafrikanischen Kinderheim arbeitet. Als Eleonore erfährt, dass Frederick todkrank ist, will sie ihm zu Hilfe eilen. Doch dazu muss Eleonore erst ihre Kontaktscheu bezwingen. Max, ein Freund Fredericks, begleitet sie nach Südafrika. Noch ahnt Eleonore nicht, dass sich durch diese Reise ihr Leben von Grund auf ändern wird.

03:45
I: Bettina Redlich, Ralph Schicha, Sven Waasner, Nova Meierhenrich, Jan Hartmann, Caroline Beil, Hans Stadlbauer, Maike von Bremen, Michael Schiller, Gabriela Bensch, Christian Singh; R: Daniel Anderson... Folge 31

DEU

Markus und Marie verbringen ihre Flitterwochen auf einer einsamen Hütte. Die zwei genießen ihre Zeit fernab von jeder Zivilisation in vollen Zügen. Inzwischen unterbreitet Bernheimer Shirley ein durch und durch unmoralisches Angebot, während Stefan endlich den Grund für Tanja Wiesners Suizidversuch in Erfahrung bringt. Um seine Patientin behandeln zu können, benötigt er jedoch ausgerechnet die Hilfe seiner Noch-Ehefrau Isabelle. Koproduktion ZDF/ORF.

04:25
AUT

Rezepte der Sendung zum Nachlesen.

04:50
Seitenblicke
04:55
Der Reiz des Abenteuers: Ich denke nicht an morgen

AUT

.

05:50
Konkret
06:05
Wetter-Panorama
09:00
ZIB
11:15
I: Hans Moser, Paul Hörbiger, Annie Rosar, Richard Eybner, Maria Andergast, Susi Nicoletti, Lilian Belmont; S: Rudolf Österreicher; R: Franz Antel... AUT

Zum 55. Todestag von Hans Moser am 19.6.2019 - Komödien-Klassiker mit dem Schauspieler-Duo Hans Moser und Paul Hörbiger in ihren legendären Rollen als gewitzte Dienstmänner. Professor Godai von der Wiener Musikakademie geht als Dienstmann verkleidet auf einen Maskenball. Anschließend wird er im Bahnhofslokal von dem wirklichen Dienstmann Anton um Hilfe gebeten. Godai spielt mit, zumal ihn die Dame, deren Gepäck sie transportieren sollen, sehr interessiert. Bei der schönen Frau handelt es sich aber um seine neue Kollegin an der Akademie.

13:00
ZIB
13:10
I: Willy Harlander, Josef Thalmaier, Horst Kummeth; R: Stephan Rinser... Der Löwe / Ferien

Wozu in die Ferne schweifen, wenn das Abenteuer doch gleich hinter dem nächsten Hauseck warten kann? Felix und seinen Kollegen vom Schützenverein zum Beispiel begegnet es beim Ausmarsch zu einem Trachtenumzug. Es tritt ihnen in Form eines aus dem Wanderzirkus entsprungenen Löwen entgegen und löst zunächst nur Panik aus. Aber dann kann Felix sich doch als tapferer erweisen, als er eigentlich ist. Wesentlich stiller präsentiert sich das Abenteuer einem Angler, der Ruhe und Entspannung am Rande eines kleinen Waldsees genießt. Ihm begegnet ein kleiner Junge und verwickelt ihn in ein Gespräch, das für beide zum Erlebnis wird.

13:35
Rift Valley - Der große Graben

AUT

Im Paradies der Tiere. Das Rift Valley ist mehr als ein geologisches Phänomen: An der 6000 Kilometer langen Bruchlinie zwischen Ostafrika und der arabischen Halbinsel, vom Libanon bis Mozambique schuf das Mahlwerk der Kontinente eine Welt wie von einem anderen Stern. Sie entstand vor 35 Millionen Jahren als mysteriöser Riss der Erdoberfläche und formt seither als Feuer speiende Wunde eine Landschaft, in der sich ein Weltwunder an das nächste reiht: Die Berge und Wüsten Israels und Jordaniens, das Rote Meer, das Hochland Äthiopiens, die Virunga- und Ruwenzori-Berge, der Kilimandscharo und der Mount Kenia, der Malawi- und der Viktoria-See. Es scheint auch, als wäre die Arche Noah am Rift Valley vor Anker gegangen: Zwischen den Korallenriffen des Roten Meeres, den Regenwäldern Ruandas und den Steppen der Serengeti und der Masai Mara sind die Kronjuwelen der Schöpfung aufbewahrt, Walhaie und Adlerrochen, Berggorillas und Waldelefanten, Nashörner, Giraffen und Löwen. Ein Film von Harald Pokieser.

14:20
(Out of Africa)

USA

.

16:55
Was ich glaube
17:00
ZIB
17:05
Aktuell in Österreich
17:35
AUT

Äpfel aus Neuseeland und Reis aus Indien, riesige Container-Häfen und weltweiter Handel: Die Wege vieler Nahrungsmittel auf unsere Teller sind lang und kaum überschaubar. Auch davon erzählt die Ausstellung Das Spiel mit dem Essen in den Marchfeldschlössern Hof und Niederweiden östlich von Wien. Sie steht im Mittelpunkt dieser Produktion aus dem ORF Landesstudio Niederösterreich. Der Film zeigt anhand eines Ausstellungs-Rundgangs Transportwege und Handelsrouten von Lebensmitteln auf, er dokumentiert die Veränderungen im Lauf der Geschichte und thematisiert Produktion und Verteilung der Waren. Es geht dabei um Greißlereien von einst und Supermärkte von heute, um Bio-Hofläden und moderne Zustelldienste, um den Wert heimischer Lebensmittel und um die Zukunft des Einkaufens.

18:05
Das Thayatal

AUT

Ein Vorzimmer des Niemandslandes, das in Form eines grünen Bandes Europa in zwei Teile spaltete. Heute verzaubern dort Natur und Artenvielfalt, die sich in der menschenleeren Sperrzone ungestört entfalten konnten. In einem grenzüberschreitenden Naturschutzprojekt, dem Nationalpark Thayatal, den Tschechen und Österreicher gemeinsam betreiben. Wildnis ist erwünscht und wird u.a. von der ausgestorben geglaubten Wildkatze geschätzt.

18:57
Bundesland heute Service
19:00
Bundesland heute
19:30
Zeit im Bild
19:46
Wetter
19:52
Der Glaube der Elfriede Ott

AUT

Als Kammerschauspielerin war Elfriede Ott weit über die Grenzen Österreichs hinaus bekannt. Im FeierAbend zeigt die legendäre österreichische Komödiantin eine weitgehend unbekannte Seite - eine sehr nachdenkliche. Die gelernte Uhrmacherin war tief im Glauben verwurzelt und war - durch den frühen Tod ihres Vaters - schon früh mit Abschieden konfrontiert. Darüber, über das eigene Sterben und wie man sich darauf vorbereitet, reflektiert die beliebte Schauspielerin in dem filmischen Porträt. Ein Film von Michael Cencig Redaktion: Barbara Krenn.

20:05
Seitenblicke
20:15
Ein Koffer kommt selten allein

DEU

.

21:05
AUT

Sommernachtskonzert der Wiener Philharmoniker Schönbrunn 2019.

22:50
ZIB
23:00
I: Aglaia Szyszkowitz, Harald Krassnitzer, Julia Stemberger, Nora Heschl, Bibiana Zeller, Brigitte Swoboda, Christian Futterknecht, Ulrike Beimpold, Peter Matic, Gabriela Benesch, Stefanie Dvorak, Chris Lohner; R: Xaver Schwarzenberger... AUT

Regina Steinberg, 40, Zahnarztgattin, ist ein Scheusal, das sich für eine aufopfernde Ehefrau und Mutter hält. Ihr Mann, Dr. Julius Steinberg, liebt sie trotzdem. Bis Regina ihre Freundin Nora auf ihn ansetzt, weil sie vermutet, dass er ein Verhältnis hat. Das hat er dann auch - mit Nora. Reginas Rache wird fürchterlich sein.

00:30
I: Friedrich von Thun, Gila von Weitershausen, Sanne Schnapp, Hans Peter Korff, Felix Eitner, Franziska Stavjanik, Johann von Bülow; R: Xaver Schwarzenberger... DEU

Katharinas Bäckerei und Albertos Pasticceria könnten unterschiedlicher nicht sein. Ein strenges Vollkorn-Regime hier, eine Welt aus Zucker und wilder Inspiration da. Als der Innungsmeister den Sieg im alljährlichen Tortenwettbewerb Katharinas Diät-Stachelbeerkranz zuschanzt, ist das für Alberto eine Kriegserklärung. Er wird Katharinas preisgekröntes Vollkornbrot mit einer eigenen Vollwert-Kreation vernichten. Um an das Geheimrezept zu kommen, macht er Katharina den Hof. Und das hat Konsequenzen aller Art. Multimedia Film- und Fernsehproduktion für ARD Degeto/SWR/ORF.

02:00
(Out of Africa)

USA

.

04:35
Seitenblicke