Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

ARTE
06:15
de

Franzosen und Deutsche sind wahre Butter-Freunde. Doch viele kennen Butter nur noch aus dem Supermarkt in der 250-Gramm-Packung - industriell produziert von Großmolkereien. Das traditionelle Buttern ist dagegen auch heute noch harte Knochenarbeit. Um zu erleben, wie frische Almbutter entsteht, sind die Xenius-Moderatoren Dörthe Eickelberg und Pierre Girard früh aufgestanden. Auf der Alpe Plättele im Hoch-Allgäu zeigt ihnen Jungbäuerin Maria, was gute Butter ausmacht. Während Pierre beim Melken und Buttern anpackt, stellt sich Dörthe einer besonderen Herausforderung: Sie macht eine rein pflanzliche Butter. Ob es ihr gelingt?

06:40
S5, E1
us

Der Sozialwissenschaftler, Autor, Fotograf und promovierte Philosoph David Yetman bereist in der neuen Staffel von Reise durch Amerika unter anderem Uruguay, Mexiko und Brasilien sowie die beiden Karibikinseln Trinidad und Tobago. Dabei führt er durch faszinierende Landschaften und stellt unbekannte Völker und Geschichten vor. In dieser Folge reist David Yetman ins Gaucho-Städtchen Tacuarembó im Norden Urugays, wo die jahrhundertealte Gaucho-Kultur jedes Jahr bei einer eindrucksvollen Parade lebendig gehalten wird.

07:10
, E892
de,fr

Die Nachrichtensendung ist speziell für Acht- bis Zwölfjährige ausgelegt, und berichtet über relevante Themen aus Europa und der ganzen Welt. In jeder Sendung stellen deutsche oder französische Schüler Fragen zu einem aktuellen Thema.

07:15
R: Friederike Schlumbom... de,fr

Die Schweiz - Land der Berge, Gletscher, Bergbäche und Seen. Die Alpen zeigen hier ihre schönsten Seiten. Doch die Natur verändert sich: Die Gletscher schrumpfen, Felsmassive werden brüchig. Immer häufiger kommt es zu Überschwemmungen und Bergstürzen. Die Menschen hier müssen sich den Veränderungen stellen. Die Berge geraten in Bewegung. 360° Geo Reportage war zu Besuch im Wallis und im Berner Oberland und hat sich ein Bild von den Veränderungen der Natur gemacht.

08:00
R: Ute Hoffarth... de

Kreativ und zukunftsorientiert zeigen sich die französischen Basken, obwohl die alten Traditionen noch immer eine große Rolle spielen. Für die junge Generation ist das jedoch kein Widerspruch: Sie wollen die Region mit Tatkraft und Ideen stärken, weil sie ihre Heimat lieben und hier leben bleiben wollen. So hat sich der südwestlichste Zipfel Frankreichs inzwischen zu einer Region mit Vorbildcharakter entwickelt.

08:45
R: Fabrice Michelin... fr

Die Themen der Sendung lauten diesmal unter anderem: Legenden der weiten Landschaften in Jim Harrisons Montana', Balis besonderes Korn' sowie Das absolute Muss: Der Sieg der amerikanischen Kultur in Verdun'.

09:40
R: Holger Riedel... de,fr

Ein Nationalpark im Ostkongo, in einer der krisenreichsten Regionen der Erde, wo fünfhundert Berggorillas mehr Aufmerksamkeit erfahren als die Menschen, die in seinem Umfeld leben? Das weckt Neid und Begehrlichkeiten - und auch Gewalt. Die Verteidigung des Virunga Nationalparks und seiner Bewohner, der letzten Berggorillas auf der Welt, ist eine tägliche Herausforderung. 360° Geo Reportage porträtiert beide Seiten: Ranger, die täglich ihr Leben riskieren, und Menschen, die sich durch den Nationalpark um ihr Eigentum gebracht sehen.

10:30
R: Michael Schumacher... de,fr

Wenn auf der Insel Chiloé, am Tor zu Patagonien, der Sommer seinen Zenit überschritten hat, beginnt die Zeit der Ernte. Und alle helfen mit. Minga nennt sich diese Form der Nachbarschaftshilfe. Sie ernten Kartoffeln, Äpfel und Gemüse, alles gemeinsam. Und dann gibt es eine große Fiesta. Alle helfen auch mit, wenn ein Umzug ansteht, wobei auf Chiloé meist das ganze Haus transportiert wird. Klar, dass da jede Hand gebraucht wird.

11:25
R: Thomas Radler... S1, E1
de

An den Mäandern ihres Oberlaufs bildet die Oder für gerade mal sieben Kilometer die Grenze zwischen Polen und Tschechien, weiter flussabwärts ist sie dann für mehr als 160 Flusskilometer die Grenze zwischen Polen und Deutschland. Schlösser und Burgruinen an ihren Ufern zeugen von vergangenen Blütezeiten im Herzen Europas. Die Oder macht es ihren Uferanwohnern nicht leicht. Im Winter oft tief zugefroren, sorgt sie mit ihren Hochwassern nach der Schneeschmelze regelmäßig für Angst und Schrecken.

12:50
fr

Das Magazin wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

13:00
fr

Die Themen lauten diesmal unter anderem: Alexandre Dumas, ein Musketier in Georgien', Die Galápagosinseln, Wiege des Darwinismus' sowie Die revolutionäre Attraktion auf dem Champ de Mars'.

13:45
I: Adélaide Leroux,Salomé Stévenin,Mélodie Richard; R: Fabrice Cazeneuve... fr

Nach der Landung der alliierten Truppen in der Normandie wird Frankreich befreit. Vor dem Nichts stehend, beschließen drei junge Frauen, jeweils einen unbekannten GI-Mann zu heiraten und mit ihm in die USA auszureisen. In einem Camp werden sie dafür vorbereitet und lernen unter anderem die englische Sprache und die amerikanische Nationalhymne. Doch das Leben, welches sie sich vorstellen, soll sich als schwieriger herausstellen, als sie selbst annahmen.

15:20
R: François Chayé... fr

Frankreich verfügt über zahlreiche historische Ortschaften in landschaftlich reizvollen Gebieten. Im Département Aveyron liegt über dem Lot-Tal das mittelalterliche Dorf Conques mit seinen typischen Lauze genannten Steindächern. Die Klosterkirche Sainte-Foy gehört zu den kunstgeschichtlichen Sehenswürdigkeiten Frankreichs und ist Teil des Weltkulturerbes der Unesco. Seit mehr als tausend Jahren ist Conques eine wichtige Etappe auf dem Jakobsweg ins spanische Santiago de Compostela. Heute sind hier jedoch nicht nur Pilger, die den Reliquienschrein der Heiligen Fides verehren, sondern auch kulturinteressierte Wanderer anzutreffen.

15:50
R: Michael R. Gärtner... S1, E2
de

Es ist die Geschichte eines unglaublichen Comebacks eines kleinen Flüsschens und einer ganzen Landschaft: Die Emscher fließt mitten durch das Ruhrgebiet, lange Zeit das industrielle Herz Deutschlands. Dem Fluss widerfuhr das traurige Schicksal, alle Abwässer der Region Richtung Rhein zu befördern. Er verkam zu einem in ein Betonbett gezwängten, stinkenden Kanal. Die Emscher war der dreckigste Fluss in ganz Europa. Ausgerechnet die Emscher wird heute zum Vorbild für Stadt- und Landschaftsplaner in Industrieregionen weltweit.

16:45
I: Emilie Langlade,Adrian Pflug... de

Unsere Knie: die größten Gelenke des menschlichen Körpers. Extrem belastbar, aber oft auch eine Schwachstelle. Wie kann man seine Knie möglichst lange gesund halten? Und wie gut kann man sie ersetzen, wenn sie versagen? Wie man mit Beinprothesen laufen und sogar Spitzensport betreiben kann, erleben die Xenius-Moderatoren auf der Para Leichtathletik-EM in Berlin.

17:10
S1, E10
fr

In Indien liegt der Katamaran Nomades des Mers erstmal für längere Zeit vor Anker. Corentin und Pierre-Alain besuchen Auroville, eine experimentelle Stadt, die Mirra Alfassa einst gründete. Ich wollte eine Stadt bauen, in der alle Menschen ungeachtet ihrer Religion und Herkunft in Frieden und Harmonie leben, sagte die gebürtige Französin, die hier überall nur die Mutter genannt wird. 50 Jahre nach ihrer Einweihung im Jahr 1968 wohnen in der Projektstadt Auroville rund 2.500 Menschen tatsächlich sehr harmonisch zusammen.

17:40
R: Vardan Hovhannisyan,Emily Mkrtichian... de,fr

Etwa 300 Kinder im indischen Bundesstaat Chhattisgarh melden sich mehrmals pro Woche nach der Schule zum Dienst bei den Polizeistationen in ihren Heimatorten. Die Jungen und Mädchen sind zwischen 5 und 17 Jahre alt, sie tragen Khaki-Uniformen, wie ihre erwachsenen Polizei-Kollegen, und verrichten einfache Büroarbeiten wie kopieren oder Akten ordnen. Einmal im Monat erhalten die Kinder ihren Sold - 6.000 Rupien, umgerechnet etwa 80 Euro.

18:35
R: Steven Galling... S1, E1
de

Das Schwarze Meer am Rande Europas ist umgeben von faszinierenden Küsten. Im Norden europäisch und im Süden asiatisch, sind dort sechs sehr unterschiedliche Länder als Nachbarn verbunden und bilden eine Region voller Spannungen und Kontraste. Goldgelbe Sandstrände im Süden, ein spektakuläres Wasserlabyrinth im Norden: Rumänien und Bulgarien bilden eine Mischung aus jahrhundertealten Traditionen, Ostblock-Charme und modernem Europa. Dort trifft man auf Menschen, die der Gegend ein unverwechselbares Gesicht geben: Pferderetter, Schlossbesitzer und Muschelzüchter.

19:20
fr

Das Magazin wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

19:40
S1, E185
de

Wochen und Monate auf der Straße - die kleine Fahrerkabine das einzige Zuhause. Keine eigene Dusche oder Toilette, der Autobahnrastplatz wird am Wochenende zum Wohnheim für Hunderte von Ihnen: LKW - Fahrer aus Osteuropa. Sie fahren für Niedriglöhne wochenlang durch ganz Westeuropa, denn sie brauchen dringend Geld und ihre Rechte kennen sie nicht. Die EU versucht schon lange, der ungebremsten Ausbeutung Herr zu werden, aber die Gesetze greifen nicht. Re: begleitet den rumänischen Fahrer Kristinel auf seiner Tour durch Belgien, Frankreich und die Niederlande. Wie lebt er in seinem LKW?

20:15
I: Peter Simonischek,Sandra Hüller,Michael Wittenborn,Thomas Loibl,Trystan Pütter,Hadewych Minis,Lucy Russell,Ingrid Bisu,Vlad Ivanov,Victoria Cocias,Radu Banzaru,Anna Maria Bergold,Niels Bormann,Ingrid Burkhard,Manuela Ciucur,Cezara Dafinescu,Radu Dumitrache,Julischka Eichel,Klara Höfels,Calancea Andrei Irinel,Tadeusz Januszewski,John Keogh,Sava Lolov,Hans Löw,Jürg Löw,Victorija Malektorovych,Lennart Moho,Alexandru Papadopol,Ruth Reinecke,Ursula Renecke,Irene Rindje,Miriam Rizea,Hartmut Stanke,Luana Stoica,Nicolas Wackerbarth,Ingo Wimmer; R: Maren Ade... de,at,ro

Willkommen zu einem Generationszusammenstoß der besonderen Art: Vater gegen Tochter, Unbeschwertheit gegen Vernunft. Der pensionierte Musiklehrer Winfried, ein Alt-68er mit Hang zu skurrilen Scherzen, besucht seine von ihm entfremdete Tochter Ines in Rumänien. Die karriereorientiere Unternehmensberaterin betreut dort ein Großprojekt. Schon beim ersten Treffen der beiden zeigen sich die Welten, die zwischen Vater und Tochter liegen. Ines, die ihren Vater baldmöglichst im Flieger nach Hause wissen will, rechnet allerdings nicht mit Winfrieds Hartnäckigkeit.

22:50
I: Johnny Ortiz,Ian Casselberry,Rory Cochrane,Khleo Thomas,Michael Harney,Aml Ameen,Joel McKinnon Miller,Darrell Britt-Gibson; R: Rafi Pitts... de,fr,mx,us

Der jugendliche Mexikaner Nero möchte zurück nach Los Angeles, wo er vor der Abschiebung seiner Familie aufgewachsen ist. Er verfolgt den Plan, als Greencard-Soldat bei der US-Armee anzuheuern, um durch einen Militäreinsatz die Staatsbürgerschaft zu erlangen. Nach erfolgreichem Grenzübertritt und einem Besuch bei seinem Bruder in Los Angeles landet Nero als Soldat an einem Grenzkontrollpunkt im Niemandsland des Mittleren Ostens. Plötzlich ist er derjenige, der die Pässe kontrolliert. Doch Nero muss lernen, dass eine Uniform auch nur ein Stück Stoff ist.

00:40
R: Elisabeth Perceval,Nicolas Klotz... fr

Gezeigt wird ein Film über das Leben der Flüchtlinge im Dschungel, dem Flüchtlingslager von Calais.

02:05
fr

Die Nachrichtensendung bereitet täglich das aktuelle Tagesgeschehen auf.

02:30
fr

Im Wald vollzieht sich der Wettkampf ums Licht. Jede Pflanze muss über den Schatten der anderen hinauswachsen, um möglichst viele Sonnenstrahlen abzubekommen. Der Wald arbeitet wie eine biologische Fabrik, in der jeder seine Rolle spielt und seine Funktion hat. Die von den Pflanzen aufgenommene Energie wird an die Pflanzenfresser weitergegeben und dann nach und nach an jedes Lebewesen des Waldes. Hier leben Eichhörnchen, Füchse, Hirsche und schwarze Raben, Buchfinken, Blaumeisen und Rotkehlchen.

03:15
R: Hans-Peter Kuttler... de

Badestrände, Flamenco und weltberühmte Bauwerke wie die Alhambra. Das ist nur eine Seite Spaniens. Denn das Land auf der Iberischen Halbinsel bietet so viel mehr: eine reiche Tierwelt voller Überraschungen und spektakuläre Naturwunder. Von den Tiefen des Meeres bis weit ins Landesinnere, vom grünen Norden am Atlantik bis in die Canyons Andalusiens - kaum irgendwo sonst in Europa gibt es eine größere Artenvielfalt. Und selbst im beliebten Süden Spaniens gibt es im Hinterland noch viel zu entdecken. Wildes Spanien - Der mediterrane Süden zeigt die unbekannte Seite einer faszinierenden Region.

04:00
R: Adrien Soland,Rémi Fournis... , E1535
fr

28 Minuten ist das Kulturmagazin bei ARTE, täglich frisch und frech aus Paris. Jede Sendung nimmt ein aktuelles Thema aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft oder Wissenschaft unter die Lupe und führt hin zu kulturellen Hintergründen, die sich in der Tagesaktualität sonst nicht auf den ersten Blick erschließen. Dafür stehen den Moderatoren, sowohl Fachleute für die einzelnen Bereiche, als auch ein täglich wechselnder Gast aus dem kulturellen Leben zur Seite.

04:48
R: Julien Berjeaut... fr

Silex and the City nach den Comics des Zeichners Jul erzählt amüsante Abenteuer der Steinzeit-Familie Dotcom. Die Zeichentrickserie präsentiert Special Guests und Promi-Parodien, führt in exotische Gegenden und weit zurück in die Zeit. Silex and the City behandelt auch diesmal Themen rund um die Evolution der Menschheit. Kein Wunder, dass die dreiminütige Sendung bereits kurz nach Erscheinen des ersten Comic-Bands Kult geworden ist.

05:00
I: Silke Super,Stefan Mathieu,Hannes Rossacher... de

Die Glasgower Postrock-Helden von Mogwai sind mit ihrem neunten Studioalbum Every Country's Sun zurück auf der Bühne. Experten beschreiben die Platte als Konzentration von Mogwais Sound der letzten zwei Jahrzehnte: eine Mischung von Synthrock-Minimalismus, intensiven Gitarren-Tracks und einem Sound, der bis in die Knochen geht. Im Zuge ihrer letzten Welttournee machten sie auch Stopp bei Berlin Live.

06:15
I: Emilie Langlade,Adrian Pflug... de

Unsere Knie: die größten Gelenke des menschlichen Körpers. Extrem belastbar, aber oft auch eine Schwachstelle. Wie kann man seine Knie möglichst lange gesund halten? Und wie gut kann man sie ersetzen, wenn sie versagen? Wie man mit Beinprothesen laufen und sogar Spitzensport betreiben kann, erleben die Xenius-Moderatoren auf der Para Leichtathletik-EM in Berlin.

06:45
S5, E2
us

Der Sozialwissenschaftler, Autor, Fotograf und promovierte Philosoph David Yetman bereist in dieser Staffel von Reise durch Amerika unter anderem Uruguay, Mexiko und Brasilien sowie die beiden Karibikinseln Trinidad und Tobago. Dabei führt er durch faszinierende Landschaften und stellt unbekannte Völker und Geschichten vor. David Yetman reist diesmal auf die beiden Karibikinseln Trinidad und Tobago. Er taucht ein in eine Welt, in der traditionelle Gerichte indischen Ursprungs, Akrobatik auf Stelzen und Steeldrum-Musik nur einen Bruchteil der kulturellen Vielfalt darstellen.

07:10
, E893
de,fr

Die Nachrichtensendung ist speziell für Acht- bis Zwölfjährige ausgelegt, und berichtet über relevante Themen aus Europa und der ganzen Welt. In jeder Sendung stellen deutsche oder französische Schüler Fragen zu einem aktuellen Thema.

07:15
R: Heiko De Groot... de,fr

Ein Bär auf der Veranda auf Futtersuche bei den Menschen. Das kann gefährlich werden - für Mensch und Tier. Damit solche Bären nicht abgeschossen werden müssen, hat sich Nevadas staatlicher Bären-Biologe Carl Lackey eine friedlichere Lösung ausgedacht: Er fängt sie ein und verpasst ihnen mit seinen Karelischen Bärenhunden einen solchen Schrecken, dass sie lange nicht wiederkommen. 360° Geo Reportage hat den Bären-Biologen bei seiner Arbeit begleitet.

08:00
R: Lourdes Picareta... de

Sie schauen in die Zukunft, ohne ihre Vergangenheit zu vergessen, sie sind authentisch, lebenshungrig und pflegen ihre eigenständige Kultur. Die spanischen Basken blicken auf eine lange und bewegte Geschichte zurück. Allein ihre Sprache soll schon seit 7.000 Jahren existieren. Euskara, wie sie auf Baskisch heißt, hat Verbote und das Franco-Regime überstanden und gilt mehr denn je als identitätsstiftend für die gesamte Region.

08:45
fr

Die Themen lauten diesmal unter anderem: Alexandre Dumas, ein Musketier in Georgien', Die Galápagosinseln, Wiege des Darwinismus' sowie Die revolutionäre Attraktion auf dem Champ de Mars'.

09:25
R: Christian Wüstenberg,Silke Schranz... de

Der Film zeigt aus der Vogelperspektive, warum das Wattenmeer zum Weltnaturerbe der UNESCO wurde. Die Reise führt von der Ems in Ostfriesland bis hoch nach Sylt in Nordfriesland. Die Schönheit der Landschaft präsentiert sich dabei vollkommen neu: Urlaubsparadiese wie Helgoland, Sylt oder Föhr offenbaren von oben ihre spezifische Form. Gleichzeitig ist zu sehen, wie Wind und Wellen die Inselformationen einem stetigen Wandel unterwerfen.

10:55
R: Thomas Radler... S1, E2
de

Im Schatten des größten Bergs der Ukraine, der Howerla, entspringt der Pruth. Die schwer zugängliche Landschaft mit den weltweit letzten Rotbuchen-Urwäldern zählt seit 2007 zum Weltnaturerbe der UNESCO. Von den Waldkarpaten schlängelt sich der Pruth hinunter ins Tal. Menschen verirren sich so gut wie nie hierher ins Quellgebiet des mit 953 Kilometern zweitlängsten Nebenflusses der Donau. Nach 100 Flusskilometern erreicht der Pruth dann Czernowitz.

11:50
R: Nicos Argillet,Stéphane Corréa,Pierre-François Didek,Ludovic FOSSARD,Antoine de Meaux,Bruno Victor-Pujebet,Matthieu Maillet,Thibault Férié,Aleksandar Dzerdz... fr

Im berühmten Naturschutzgebiet der Arguin-Sandbank, einem Gebiet aus Küstengewässern und Sandbänken im Norden Mauretaniens, leben die Imraguen. Diese Nachfahren beduinischer Nomaden wurden dort am Atlantik sesshaft, um überleben zu können.

12:15
S1, E185
de

Wochen und Monate auf der Straße - die kleine Fahrerkabine das einzige Zuhause. Keine eigene Dusche oder Toilette, der Autobahnrastplatz wird am Wochenende zum Wohnheim für Hunderte von Ihnen: LKW - Fahrer aus Osteuropa. Sie fahren für Niedriglöhne wochenlang durch ganz Westeuropa, denn sie brauchen dringend Geld und ihre Rechte kennen sie nicht. Die EU versucht schon lange, der ungebremsten Ausbeutung Herr zu werden, aber die Gesetze greifen nicht. Re: begleitet den rumänischen Fahrer Kristinel auf seiner Tour durch Belgien, Frankreich und die Niederlande. Wie lebt er in seinem LKW?

12:50
fr

Das Magazin wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

13:00
fr

* Pissarros schöne Normandie * Quito, Star des lateinamerikanischen Barocks * Ein Juwel der Krone: Der Alte Hafen von Québec.

13:50
I: Cate Blanchett,Geoffrey Rush,Christopher Eccleston,Joseph Fiennes,Richard Attenborough,Fanny Ardant,Kathy Burke,Éric Cantona,James Frain,Vincent Cassel,Daniel Craig,John Gielgud,Angus Deayton,Edward Hardwicke,Terence Rigby,Amanda Ryan,Kelly Macdonald,Emily Mortimer; R: Shekhar Kapur... gb

England, Mitte des 16. Jahrhunderts: Nach dem Tod ihrer tyrannischen Halbschwester Mary steigt die junge Elizabeth zur Königin von England auf. Während das Volk auf bessere Zeiten hofft, mehren sich im Ausland, aber auch in den Reihen des englischen Hofstaates die Feinde der neuen Königin. Mit Hilfe ihres einzigen loyalen Vertrauten, des Meisterspions Sir Francis Walsingham, muss Elizabeth einen Weg finden, um sich in der ebenso grausamen wie intriganten Männerwelt des europäischen Hochadels durchzusetzen. So wandelt sich Elizabeth von der naiven Thronfolgerin zur unbezwingbaren Herrscherin.

15:50
R: Tanja Winkler... S1, E3
de

In Andalusien, dem trockenen Süden Spaniens, bestimmt das Wasser seit jeher das Leben der Menschen. Heute arbeiten Bauern, Wissenschaftler und Naturschützer daran, den Schatz in die Zukunft zu retten. Sie greifen auf jahrhundertealtes Wissen zurück.

16:45
I: Emilie Langlade,Adrian Pflug... de

Kann man mit Pilzen heilen? Zumindest unsere Vorfahren waren davon überzeugt. Auf der Suche nach Heilpilzen werden die Xenius-Moderatoren Adrian Pflug und Emilie Langlade auf einer Pilzfarm fündig. Der Shiitake ist nicht nur ein köstlicher Speisepilz. Er senkt zudem den Cholesterinspiegel und stärkt das Immunsystem - gerade wenn man in der Chemotherapie mehr Unterstützung braucht. Der König der Heilpilze, der Lackporling, dagegen ist zu bitter, um ihn als Speisepilz zu nutzen. Aufbereitet reinigt er Blut und Leber, unterstützt die Verdauung und senkt den Blutdruck.

17:10
S1, E11
fr

Mit dem Katamaran Nomade des Mers und seiner Crew macht sich der junge Ingenieur Corentin de Chatelperron zu einer Weltreise von Concarneau über Indonesien bis nach Südamerika auf, um autarke Lowtech-Lebensweisen zu erforschen. Lowtech ist Technik, die man überall günstig selbst bauen und reparieren kann. Während seiner Reise trifft er auf geniale lokale Erfinder praktischer und nachhaltiger Innovationen. Eine abenteuerliche Weltreise, die zum ökologischen Umdenken anregen soll.

17:40
R: J. Michael Schumacher... de,fr

Zum Ehrenkodex der japanischen Samurai gehört es, jedem Gegner und dem Schicksal mit Disziplin die Stirn zu bieten - doch gegen die Katastrophe, die 2011 die Küsten ihres Landes verwüstete, waren sie machtlos. Nur mühsam erholt sich Japan vom zerstörerischen Tsunami und dem atomaren GAU. Doch in diesem Jahr feiern die Samurai-Reiter in der Stadt Minamisoma auf der Insel Honshu erstmals wieder ihr legendäres Fest - aus Tradition und auch ein bisschen, um die seelischen Wunden zu heilen.

18:35
R: Sabine Howe... S1, E2
de

Das Schwarze Meer am Rande Europas ist umgeben von faszinierenden Küsten. Im Norden europäisch und im Süden asiatisch, sind dort sechs sehr unterschiedliche Länder als Nachbarn verbunden und bilden eine Region voller Spannungen und Kontraste. In der Ukraine trifft man auf Sümpfe im Donaudelta, Strand- und Partyleben um Odessa und einsame Inseln und riesige Salzseen im Osten. So unterschiedlich sind auch die Menschen: traditionsverbundene Altgläubige, junge Frauen, die über Heiratsagenturen ein neues Leben suchen, und Kinder, die heute Deutsch lernen, um Anschluss ans westliche Europa zu finden.

19:20
fr

Das Magazin wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

19:40
S1, E312
de

Merve A. aus Hamburg ging 2014 zum Islamischen Staat nach Syrien. Sie folgte ihrem Freund Bilal, den sie aus der Schule kannte. In Syrien bringt Merve zwei Kinder zur Welt. Bilal stirbt bei einem Bombenangriff. Merve gerät in kurdische Gefangenschaft und sitzt mit ihren Kindern seitdem in einem Internierungslager. Ihre Eltern wollen ihre Tochter unbedingt wieder nach Deutschland holen.

20:15
R: Annette Baumeister... de

Für ihr politisches Engagement wurden sie verspottet, eingesperrt und gefoltert. Aber beirren ließen sie sich nicht: Marie Juchacz, Anita Augspurg, Emmeline Pankhurst und Marguerite Durand - ihr Vorgehen war so unterschiedlich wie ihre Charaktere. Gemeinsam standen sie an der Spitze des Kampfes Tausender Frauen um das Wahlrecht - quer durch Europa. Sie wollten frei sein, mitbestimmen und die gleichen Rechte wie Männer. Der Schlüssel dafür war das Frauenwahlrecht. Denn die Hälfte der Welt gehört ihnen.

21:05
R: Annette Baumeister... de

Für ihr politisches Engagement wurden sie verspottet, eingesperrt und gefoltert. Aber beirren ließen sie sich nicht: Marie Juchacz, Anita Augspurg, Emmeline Pankhurst und Marguerite Durand - ihr Vorgehen war so unterschiedlich wie ihre Charaktere. Gemeinsam standen sie an der Spitze des Kampfes Tausender Frauen um das Wahlrecht - quer durch Europa. Sie wollten frei sein, mitbestimmen und die gleichen Rechte wie Männer. Der Schlüssel dafür war das Frauenwahlrecht. Denn die Hälfte der Welt gehört ihnen.

22:00
de,fr

Viele Inderinnen verbindet ein tragisches Schicksal. Am Beispiel von vier Frauen zeigt die Dokumentation die dunkle, frauenfeindliche Seite Indiens. Die Emanzipation der indischen Frauen, die mit der Modernisierung und Verwestlichung des Landes kam, wird von Vätern und Ehemännern heftig bekämpft. Allmählich beginnt das Land, sich mit seiner Misogynie auseinanderzusetzen. Die Geschichten dieser vier Frauen veranschaulichen das tragische und schreckliche Schicksal, das viele Inderinnen verbindet.

22:55
R: David Muntaner,Damien Pasinetti... fr

Vieles, was mit Sex zu tun hat, ist in Indien tabu. Während das Land wächst, sich entwickelt und modernisiert, bleibt es auf diesem Gebiet erschreckend altmodisch. Besonders schlimm steht es um das Frauenbild: Westliche Frauen gelten seit langem als freizügig und frivol, doch auch die indische Frau ist in den Medien meist kaum mehr als ein reines Sexobjekt. In der Dokumentation beleuchten Ärzte, Journalisten und Soziologen die schwierige Beziehung der indischen Männer zu den Frauen.

23:40
R: Mirjam von Arx... ch

Evangelikale Christen rufen die zweite sexuelle Revolution aus: Keuschheit als Gegenbewegung zur Gesinnung der modernen Sexualmoral. So gelobt ist in den Vereinigten Staaten bereits jedes achte Mädchen, welches unbefleckt in die Ehe geht. Doch die sieben Kinder der Familie Wilson, Gründer der Jungfrauen-Bälle, gehen in ihrem Bestreben nach Reinheit von Körper und Geist noch einen Schritt weiter: Sogar den ersten Kuss gibt es erst vor dem Traualtar.

01:10
fr

Die Nachrichtensendung bereitet täglich das aktuelle Tagesgeschehen auf.

01:30
R: Juan José Lozano... S1, E1
fr

Die Kollektion Alles Karneval spürt mit allen Sinnen einer jahrhundertealten Tradition nach. In fünf ausgewählten Ländern verwandeln Narren ihre Stadt in eine riesige Parademeile, ziehen in prunkvollen Defilees durch die Straßen und lassen in einem Kaleidoskop aus schillernden Farben und Formen Kultur und Tradition ihres Landes hochleben. Beim Karneval im bolivianischen Oruro ziehen die Mitwirkenden mit übergroßen Tiermasken in einer kilometerlangen Prozession durch die Straßen.

02:25
fr

Auf der Nordseite des französischen Zentralmassivs entfaltet sich das Berry. Eine seiner sehr besonderen Landschaften ist die Brenne, das Land der tausend Teiche. Zwischen Land und Wasser sind hier zahlreiche Vogel- und Säugetier- und Reptilienarten heimisch, darunter die 200 Millionen Jahre alte Europäische Sumpfschildkröte. Füchse und die äußerst anpassungsfähigen Wildschweine durchstreifen Wälder, Wiesen und sumpfige Ufer. Im September ist das Röhren der brunftigen Hirsche im Nebel zu hören.

03:10
S1, E15
fr

Mit dem Katamaran Nomade des Mers und seiner Crew macht sich der junge Ingenieur Corentin de Chatelperron zu einer Weltreise von Concarneau über Indonesien bis nach Südamerika auf, um autarke Lowtech-Lebensweisen zu erforschen. Lowtech ist Technik, die man überall günstig selbst bauen und reparieren kann. Während seiner Reise trifft er auf geniale lokale Erfinder praktischer und nachhaltiger Innovationen. Eine abenteuerliche Weltreise, die zum ökologischen Umdenken anregen soll.

03:35
R: Adrien Soland,Rémi Fournis... , E1536
fr

28 Minuten ist das Kulturmagazin bei ARTE, täglich frisch und frech aus Paris. Jede Sendung nimmt ein aktuelles Thema aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft oder Wissenschaft unter die Lupe und führt hin zu kulturellen Hintergründen, die sich in der Tagesaktualität sonst nicht auf den ersten Blick erschließen. Dafür stehen den Moderatoren, sowohl Fachleute für die einzelnen Bereiche, als auch ein täglich wechselnder Gast aus dem kulturellen Leben zur Seite. Moderation: Elisabeth Quin.

05:00
de

Norah Jones' ganz eigener Mix aus Jazz, Soul, Country, Folk und Rock hat die Sängerin und Pianistin bereits 2002 mit ihrem Debüt-Album Come Away with Me' an die Spitze der internationalen Charts gebracht. Seither ist sie bei Publikum, Kritik und Kollegen gleichermaßen beliebt. Die Sendung zeigt einen Konzertmitschnitt von der Baloise Session 2016, bei der Norah Jones eine wunderbare Mischung aus neuen Songs und Klassikern präsentierte.

06:25
R: Philippe Le Dem... fr

Eddy liebt Musik, hat aber im Prinzip keine Ahnung, wie man Musik macht, geschweige denn, was Musik überhaupt ist. Deshalb beschließt er, Musikunterricht zu nehmen - und zwar bei der erfahrenen Klavierlehrerin Anna. Die Serie eröffnet Kindern spielerisch die nicht immer leicht zugängliche Welt der Musik: Welche Instrumente gibt es? Welche Rolle spielten sie in der Geschichte? Und welche Berufe und Musikrichtungen gibt es? Die amüsante Kindersendung führt die Zuschauer in kleinen Schritten und mit viel Humor an die Musiklehre heran.

06:40
I: Emilie Langlade,Adrian Pflug... de

Kann man mit Pilzen heilen? Zumindest unsere Vorfahren waren davon überzeugt. Auf der Suche nach Heilpilzen werden die Xenius-Moderatoren Adrian Pflug und Emilie Langlade auf einer Pilzfarm fündig. Der Shiitake ist nicht nur ein köstlicher Speisepilz. Er senkt zudem den Cholesterinspiegel und stärkt das Immunsystem - gerade wenn man in der Chemotherapie mehr Unterstützung braucht. Der König der Heilpilze, der Lackporling, dagegen ist zu bitter, um ihn als Speisepilz zu nutzen. Aufbereitet reinigt er Blut und Leber, unterstützt die Verdauung und senkt den Blutdruck.

07:10
, E894
de,fr

Die Nachrichtensendung ist speziell für Acht- bis Zwölfjährige ausgelegt, und berichtet über relevante Themen aus Europa und der ganzen Welt. In jeder Sendung stellen deutsche oder französische Schüler Fragen zu einem aktuellen Thema.

07:15
R: Andreas Frowein,Winnie Gamisha... de,fr

Die Region nördlich des Victoriasees in Uganda ist mit ihren vielen Hügeln und Bergen für Fahrräder eigentlich kein geeignetes Terrain. Gleichwohl wird auf Drahteseln fast alles transportiert: Bananenstauden, Wellblechdächer, frischer Fisch - und Fahrgäste. Denn für Motorräder und Autos fehlt den meisten Menschen hier das Geld. So kann sich jeder glücklich schätzen, der ein eigenes Fahrradtaxi besitzt, ein sogenanntes Boda-Boda. Denn mit den Einnahmen aus dem Boda-Boda-Geschäft lässt sich eine Familie gut ernähren. 360° Geo Reportage begleitet einen Boda-Boda-Fahrer beim Erwerb seines ersehnten eigenen Gefährts.

08:00
R: Xavier Lefebvre,Denis Dommel... S1, E3
fr

Die Zwillingstürme der Vila Olimpica, des Olympischen Dorfes, sind ein Symbol für die Zeit, als sich Barcelona wieder dem Wasser zuwandte, und sie wachen über einen Schatz: ein Meer aus typisch mediterranen Terrassendächern, das in der katalanischen Hauptstadt über mehrere Epochen hinweg entstanden ist. Die Geschichte dieses architektonischen Erbes ist eng mit der sozialen und urbanen Entwicklung der Stadt verwoben.

08:45
fr

* Pissarros schöne Normandie * Quito, Star des lateinamerikanischen Barocks * Ein Juwel der Krone: Der Alte Hafen von Québec.

09:25
R: Olivia Mokiejewski... fr

Ein spannender Dokumentarfilm über eines der wertvollsten Schwarzmarktgüter der Welt: das Horn des Rhinozeros, das sich auf illegalen Wegen teurer verkauft als Gold oder Kokain. Während der zweijährigen Dreharbeiten erhielten die Filmemacher neue Einblicke in die Strukturen dieses organisierten Verbrechens, das zur Ausrottung der Nashörner führen könnte.

10:55
R: Thomas Radler... S1, E3
de

Seit Jahrhunderten trennen und verbinden Grenzflüsse Menschen und Kulturen an ihren Ufern. Mal bilden sie eine undurchdringliche Grenze, mal eine gemeinsame Lebensader. Die Dokumentationsreihe entdeckt drei Grenzflüsse in Europa, alle umgeben von einer bewegten Geschichte. Ganz im Norden Europas teilt der Tana die Nachbarländer Finnland und Norwegen voneinander. Das entlegene Naturparadies ist acht Monate des Jahres unter Eis und Schnee bedeckt. In dem gewaltigen Mündungsdelta konkurrieren Robben und seltene Vogelarten im Sommer um die besten Plätze auf den Sandbänken.

11:50
R: Nicos Argillet,Stéphane Corréa,Pierre-François Didek,Ludovic FOSSARD,Antoine de Meaux,Bruno Victor-Pujebet,Matthieu Maillet,Thibault Férié,Aleksandar Dzerdz... fr

Marc Thiercelin, Segler mit Leib und Seele, ist kein Ozean der Welt fremd. Für die Reihe Begegnung mit den Meeresvölkern macht er sich auf den Weg zu 20 Völkern, die an Land wie auf dem Wasser gleichermaßen zu Hause sind. Marc Thiercelin teilt den Alltag mit Menschen, die wie er das Meer als ihren natürlichen Lebensraum begreifen. Im Süden von Myanmar, auch Birma genannt, leben die Dawei in enger Symbiose mit dem Meer. Ihre Dörfer liegen an einem mehrere Hundert Kilometer langen Küstenstreifen der Andamanensee. Marc Thiercelin begibt sich auf eine Reise zu diesem interessanten Fischervolk.

12:15
S1, E312
de

Merve A. aus Hamburg ging 2014 zum Islamischen Staat nach Syrien. Sie folgte ihrem Freund Bilal, den sie aus der Schule kannte. In Syrien bringt Merve zwei Kinder zur Welt. Bilal stirbt bei einem Bombenangriff. Merve gerät in kurdische Gefangenschaft und sitzt mit ihren Kindern seitdem in einem Internierungslager. Ihre Eltern wollen ihre Tochter unbedingt wieder nach Deutschland holen.

12:50
fr

Das Magazin wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

13:00
R: Fabrice Michelin... fr

* Samarkand, die usbekische Perle von Amin Maalouf * Die Wikinger * Kâmpôt oder Das Rezept gegen Heimweh.

13:50
I: Éric Caravaca,Denis Podalydes,Grégori Derangere,Sabine Azéma,André Dussollier,Isabelle Renauld,Géraldine Pailhas,Jean-Michel Portal,Guy Tréjan,Catherine Arditi,Paul Le Person,Circé Lethem; R: François Dupeyron... fr

August 1914: Der junge Leutnant Adrien wird beim Eintreffen der deutschen Truppen in Frankreich von einer Granate im Gesicht schwer verletzt. Fortan verbringt er den Krieg in einem Militärkrankenhaus - in einem Zimmer, das speziell für Offiziere vorgesehen ist. Mit der Hilfe seiner das gleiche Schicksal teilenden Kameraden findet er dort langsam wieder ins Leben zurück ?

16:00
R: Daniel Münter... S1, E4
de

Über Jahrhunderte haben die Niederländer das Meer mit Deichen gezähmt und ihr Land mit Wasserstraßen durchzogen. Die Dokumentation begleitet Ingenieure, Architekten und Naturschützer, besucht Dachgärten, Muschelfarmen und schwimmende Häuser - und zeigt Menschen, die mit Einfallsreichtum und Geschäftssinn den neuen Pakt mit dem Wasser schmieden. Denn für die Niederlande ist das Wasser die Zukunft.

16:55
I: Emilie Langlade,Adrian Pflug... de

Schon im Altertum galt sie als Wundermittel, zu Schönheit, Gesundheit und Unsterblichkeit sollte die Pflanze Aloe vera verhelfen. Ihrem Ruf als Königin unter den Heilpflanzen vertrauten nicht nur Nofretete und Kleopatra, sondern auch Hildegard von Bingen und Kneipp. Weltweit hat es die Sukkulente Aloe vera zum Verkaufsschlager gebracht. Werbewirksam werden ihre Heilkräfte gepriesen: Sie soll in Cremes Feuchtigkeit spenden, leichte Verbrennungen mildern, Wunden schneller abheilen lassen, verdauungsfördernd wirken und auch Krebs heilen. Was sagen wissenschaftliche Studien dazu? Oder kann die Verwendung von Aloe vera sogar schaden?

17:20
S1, E12
fr

Mit dem Katamaran Nomade des Mers und seiner Crew macht sich der junge Ingenieur Corentin de Chatelperron zu einer Weltreise von Concarneau über Indonesien bis nach Südamerika auf, um autarke Lowtech-Lebensweisen zu erforschen. Lowtech ist Technik, die man überall günstig selbst bauen und reparieren kann. Während seiner Reise trifft er auf geniale lokale Erfinder praktischer und nachhaltiger Innovationen. Eine abenteuerliche Weltreise, die zum ökologischen Umdenken anregen soll.

17:50
R: Werner Kiefer... de,fr

Seit rund 800 Jahren lebt das Volk der Tao auf der kleinen zu Taiwan gehörenden Insel Lanyu. Fliegende Fische sind seit jeher ihre Nahrungsgrundlage, besonders in den Sommermonaten, wenn ganze Schwärme auf ihrem Weg Richtung Japan an Lanyus Küsten vorbeiziehen. Doch das traditionelle Fischerleben der Tao wird nach und nach zerstört. Grund sind die übermächtige Konkurrenz der Großfischerei und auch die Lagerung von radioaktivem Müll aus taiwanischen Atomkraftwerken vor der Küste.

18:35
R: Heike Nikolaus... S1, E3
de

Das Schwarze Meer am Rande Europas ist umgeben von faszinierenden Küsten. Im Norden europäisch und im Süden asiatisch, sind dort sechs sehr unterschiedliche Länder als Nachbarn verbunden und bilden eine Region voller Spannungen und Kontraste. Russlands sonniger Süden, von der Krim bis nach Sotschi, dem berühmtesten Badeort an der russischen Schwarzmeerküste: Steilküsten, endlose Strände, mediterranes Klima - die russische Riviera kann sich mit der französischen messen. Die größte Schaumweinkellerei Russlands, die nördlichste Teeplantage der Welt - eine Küste mit viel Entdeckungspotenzial.

19:20
fr

Das Magazin wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

19:40
S1, E313
de

Die Winzer auf Kreta bauen wieder ihre alten Reben an. In den 70er Jahren hatten sie die alle rausgerissen, zugunsten von Sauvignon, Chardonnay, Merlot und Syrah - nun wollen sie auf dem internationalen Markt wieder durch Eigenständigkeit brillieren, als Erben einer 3.500 Jahre alten Tradition des kretischen Weinbaus.

20:15
I: Jarkko Lahti,Eero Milonoff,Oona Airola,Joonas Saartamo,John Bosco Jr.,Joanna Haartti,Esko Barquero,Elma Milonoff; R: Juho Kuosmanen... fi,se,de

Im Jahr 1962 soll der talentierte finnische Boxer Olli Mäki bei der Boxweltmeisterschaft im Federgewicht gegen den amtierenden Champion Davey Moore aus den USA antreten. Sein Manager Elis Ask will ihn als Boxstar ganz groß rausbringen. Doch der schüchterne Junge vom Land fühlt sich mit dieser Rolle alles andere als wohl. Er vermisst das dörfliche Leben und Raija, in die er verliebt ist. Als er den Kampf in der zweiten Runde verliert, bezeichnet er diesen Tag als den glücklichsten seines Lebens.

21:45
R: Heiko Lager... de

Keiner konnte den Zeitgeist so auf den Punkt bringen wie er: Daniel Josefsohn, Deutschlands wildester Fotokünstler mit israelisch-jüdischen Wurzeln, der in Berlin lebte und arbeitete. Vor allem den 90er Jahren hat er ein Gesicht gegeben. Mit seiner legendären Miststück-Plakatserie für den Musiksender MTV gelang ihm ein Generationenporträt, das sich tief ins öffentliche Gedächtnis einprägte. Ende 2012 katapultierte ein Schlaganfall den Überflieger aus seinem alten Leben. Aber er hat weiterfotografiert, vom Rollstuhl aus. Immer mit dem eigenwilligen, unbestechlichen Blick auf seine Zeitgenossen.

22:40
R: Michael Dudok de Wit... fr,jp,be

Ein Schiffbrüchiger wird an eine einsame Insel gespült. Beim Versuch, sie mit einem Floß zu verlassen, wird er wiederholt von einer riesigen roten Schildkröte daran gehindert. Wutentbrannt tötet er die Schildkröte. Doch dann verwandelt sie sich in eine junge schöne Frau, mit der er ein neues Leben beginnt. Der Film ist kein Survival-Drama, sondern ein poetisches Märchen darüber, was den Menschen erst zum Menschen macht: nämlich die Sehnsucht nach Miteinander und Liebe. Der Film ist zugleich ein Plädoyer für die tiefe Erkenntnis unserer Verletzlichkeit, als Teil einer viel größeren, allumfassenden Natur.

00:00
fr

Das Magazin wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

00:20
I: Charlotte Rampling,Tom Courtenay,Geraldine James,Dolly Wells,David Sibley,Sam Alexander,Richard Cunningham,Hannah Chalmers; R: Andrew Haigh... gb

Welche Prüfungen kann eine Liebe nach Jahrzehnten glücklicher Ehe aushalten? Die ostenglische Grafschaft Norfolk ist von Nebel umhüllt. Das kinderlose Ehepaar Kate und Geoff Mercer steht kurz vor dem 45. Hochzeitstag, der am folgenden Samstag gefeiert werden soll. Als ein Brief Geoff über die gefundene Leiche seiner ersten großen Liebe Katja informiert, holt ihn schlagartig die Vergangenheit ein. Der tödliche Unfall in den Gletschern der Schweiz, ihre geplante Heirat in Italien - eine Nachricht, die für Geoff aufwühlend ist und Kate schmerzhaft an der Integrität ihre Ehe zweifeln lässt.

01:50
R: Juan José Lozano... S1, E4
fr

Die Kollektion Alles Karneval spürt mit allen Sinnen einer jahrhundertealten Tradition nach. In fünf ausgewählten Ländern verwandeln Narren ihre Stadt in eine riesige Parademeile, ziehen in prunkvollen Defilees durch die Straßen und lassen in einem Kaleidoskop aus schillernden Farben und Formen Kultur und Tradition ihres Landes hochleben. Im zentralen Bergland Sardiniens tragen die Menschen während der Karnevalstage aufwendige Tierkostüme und bringen ihre Verbundenheit mit der ländlichen Region zum Ausdruck.

02:45
fr

Korsika ist eine Schatzinsel, deren Küstengewässer wunderbare und seltene, teilweise einzigartige Lebewesen bergen. Darunter das Seepferdchen, wegen seines Aussehens auch Hippocampus nach dem mythologischen Meeresungeheuer Hippokamp genannt, dessen vordere Hälfte ein Pferd und der hintere Teil ein Fisch ist. Zu den Stars des korsischen Meeres gehören die Delfine und verschiedene Walarten, deren Lautkonzerte an wahren Gesang erinnern.

03:30
R: Adrien Soland,Rémi Fournis... , E1537
fr

28 Minuten ist das Kulturmagazin bei ARTE, täglich frisch und frech aus Paris. Jede Sendung nimmt ein aktuelles Thema aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft oder Wissenschaft unter die Lupe und führt hin zu kulturellen Hintergründen, die sich in der Tagesaktualität sonst nicht auf den ersten Blick erschließen. Dafür stehen den Moderatoren, sowohl Fachleute für die einzelnen Bereiche, als auch ein täglich wechselnder Gast aus dem kulturellen Leben zur Seite. Moderation: Elisabeth Quin.

04:15
R: Julien Berjeaut... fr

Silex and the City nach den Comics des Zeichners Jul erzählt amüsante Abenteuer der Steinzeit-Familie Dotcom. Die Zeichentrickserie präsentiert Special Guests und Promi-Parodien, führt in exotische Gegenden und weit zurück in die Zeit. Silex and the City behandelt auch diesmal Themen rund um die Evolution der Menschheit. Kein Wunder, dass die dreiminütige Sendung bereits kurz nach Erscheinen des ersten Comic-Bands Kult geworden ist. Die Sendung ist auch auf Facebook aktiv. Schließen Sie Freundschaft mit Blog Dotcom!

05:00
R: Michael Giehmann... at

In dieser Dokumentation zum musikalischen Erbe Europas begibt sich die Soulmusikerin Joy Denalane auf eine Reise durch Österreich, um die Welt der Volksmusik zu erkunden. Sie trifft dabei auf Musikgruppen wie Alma, Federspiel, Franui und viele mehr.