Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

ARTE
06:10
R: Philippe Le Dem... fr

Eddy liebt Musik, hat aber im Prinzip keine Ahnung, wie man Musik macht, geschweige denn, was Musik überhaupt ist. Deshalb beschließt er, Musikunterricht zu nehmen - und zwar bei der erfahrenen Klavierlehrerin Anna. Die Serie eröffnet Kindern spielerisch die nicht immer leicht zugängliche Welt der Musik: Welche Instrumente gibt es? Welche Rolle spielten sie in der Geschichte? Und welche Berufe und Musikrichtungen gibt es? Die amüsante Kindersendung führt die Zuschauer in kleinen Schritten und mit viel Humor an die Musiklehre heran.

06:25
R: Philippe Le Dem... fr

Eddy liebt Musik, hat aber im Prinzip keine Ahnung, wie man Musik macht, geschweige denn, was Musik überhaupt ist. Deshalb beschließt er, Musikunterricht zu nehmen - und zwar bei der erfahrenen Klavierlehrerin Anna. Die Serie eröffnet Kindern spielerisch die nicht immer leicht zugängliche Welt der Musik: Welche Instrumente gibt es? Welche Rolle spielten sie in der Geschichte? Und welche Berufe und Musikrichtungen gibt es? Die amüsante Kindersendung führt die Zuschauer in kleinen Schritten und mit viel Humor an die Musiklehre heran.

06:40
I: Caroline Du Bled,Gunnar Mergner... de

Exotische Haustiere sind beliebt. Auf Verkaufsmessen gehen Vogelspinnen oder Skorpione für gerade einmal zehn Euro über den Ladentisch. Doch nicht selten werden die Tiere nicht artgerecht gehalten, oder die Besitzer werden ihrer überdrüssig und setzen sie aus. In diesem Fall müssen Tierschützer aktiv werden. Die Xenius-Moderatoren Caroline du Bled und Gunnar Mergner treffen die Biologin Adeline Fischer und ihre Kolleginnen, die für das Bundesamt für Naturschutz recherchieren, wie groß das Ausmaß des Exotenhandels in Deutschland ist.

07:10
, E912
de,fr

Die Nachrichtensendung ist speziell für Acht- bis Zwölfjährige ausgelegt, und berichtet über relevante Themen aus Europa und der ganzen Welt. In jeder Sendung stellen deutsche oder französische Schüler Fragen zu einem aktuellen Thema.

07:15
I: Roberto Lugones... de,fr

Hoch in den peruanischen Anden leben die Vikunjas, Verwandte der Lamas. Lange wurden die zarten Tiere gejagt und dabei fast ausgerottet. Heute werden sie geschützt und nur für die Schur eingefangen. Denn ihre Wolle ist einzigartig - warm und leicht und wertvoll wie Gold. Für die Menschen in dieser verarmten Region sind die Tiere das Einzige von Wert. Und die Chance auf einen Ausweg aus der Armut. Im Dorf Lucanas haben die Menschen deshalb begonnen, den Vertrieb der Wolle selbst in die Hand zu nehmen. Mit Erfolg! 360° Geo Reportage hat das Dorf besucht.

08:00
R: Iris Olsson... S1, E3
fi

Die Dokumentationsreihe Eine Sommerreise am Polarkreis durchquert den Norden Russlands und bringt dem Zuschauer dabei faszinierende Völker und Landschaften nahe. Zu Land, zu Wasser und in der Luft legt der bekannte finnische Schauspieler Ville Haapasalo gewaltige 6.000 Kilometer zurück. Die abenteuerliche Reise führt in 30 Tagen durch die legendäre Nordostpassage - von der arktischen Hafenstadt Murmansk bis zur Beringstraße. Heute stellt sich der finnische Schauspieler Ville Haapasalo den Gefahren der See. Im eiskalten Wasser erntet er braune Algen und verarbeitet sie zu einem köstlichen Gericht.

08:45
fr

Ein Thema der Sendung ist Die Provence, Van Goghs kreatives Refugium'. In der beschaulichen Ecke der Provence erlebte Vincent van Gogh eine kreative Offenbarung, als er 1889 dorthin kam, um sich psychiatrisch behandeln zu lassen.

09:25
S1, E1
de

Mit der letzten Schicht in der Zeche Prosper-Haniel in Bottrop geht im Dezember eine Epoche zu Ende: das Zeitalter der westeuropäischen Steinkohleförderung. Der Zweiteiler Die Steinkohle macht erlebbar, welche Herausforderungen die Menschen in den letzten 250 Jahren bei der Gewinnung des schwarzen Goldes überwinden mussten. Und er zeigt, wie sich deutsche und europäische Geschichte im Kohlebergbau widerspiegeln.

10:55
R: Michael R. Gärtner... S1, E2
de

Es ist die Geschichte eines unglaublichen Comebacks eines kleinen Flüsschens und einer ganzen Landschaft: Die Emscher fließt mitten durch das Ruhrgebiet, lange Zeit das industrielle Herz Deutschlands. Dem Fluss widerfuhr das traurige Schicksal, alle Abwässer der Region Richtung Rhein zu befördern. Er verkam zu einem in ein Betonbett gezwängten, stinkenden Kanal. Die Emscher war der dreckigste Fluss in ganz Europa. Ausgerechnet die Emscher wird heute zum Vorbild für Stadt- und Landschaftsplaner in Industrieregionen weltweit.

11:50
R: Dörthe Eickelberg... S1, E2
de

Surfen ist der Ritt auf dem fliegenden Teppich, die sportgewordene Liebeserklärung an ein Leben in Unabhängigkeit. Doch diese Freiheit zwischen Wellen und Wolken versandet an Land. In einigen Kulturen werden Surfer wegen ihrer Leidenschaft verstoßen, verurteilt oder verlacht. Warum? Weil diese Surfer Frauen sind. Die junge Aneesha will einmal Profi-Surferin werden und wurde deshalb von ihrer Familie in Indien verstoßen.

12:15
S1, E141
de

Schätzungsweise 500.000 Hundewelpen werden jährlich in Deutschland verkauft. Der Handel mit Welpen ist lukrativ, deshalb zieht er auch Kriminelle an. Besonders im Internet werben sie mit Fotos niedlicher Hunde-Babys. Was die Käufer nicht wissen: Fast alle dieser Tiere stammen aus Vermehrstationen in Osteuropa. Die Welpen sind häufig unterernährt, krank und verhaltensgestört.

12:50
fr

Das Magazin wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

13:00
R: Fabrice Michelin... fr

Gleich neben den ultramodernen Wolkenkratzern von Shanghai zeugen die prächtigen Kolonialbauten am Bundufer von einer anderen Ära. Ab dem 19. Jahrhundert war die chinesische Stadt unter anderem die Drehscheibe des Opiumhandels.

14:00
I: Danny Glover,Kevin Kline,Steve Martin,Mary McDonnell,Mary-Louise Parker,Alfre Woodard,Jeremy Sisto,Tina Lifford,Patrick Y. Malone,Destinee DeWalt; R: Lawrence Kasdan... us

Der wohlsituierte Rechtsanwalt Mack lebt mit seiner Ehefrau Claire und seinem Sohn Roberto in Los Angeles. Eines Tages lernt er den schwarzen Automechaniker Simon kennen, der ihn aus einer brenzligen Situation rettet. Zwischen den beiden Männern entwickelt sich langsam eine enge Freundschaft. Währenddessen hat Davis, ein mit Mack befreundeter Filmproduzent, ebenfalls ein einschneidendes Erlebnis, und Macks Frau Claire findet beim Joggen ein ausgesetztes Baby.

16:15
S1, E6
fr

Nachdem der Katamaran Nomade des Mers die Küste Brasiliens entlanggesegelt ist, legt die Besatzung einen kurzen Halt in Rio de Janeiro ein. Die Stadt ist bekannt für Copacabana und Zuckerhut, aber auch für ihre Favelas. Über Missstände bei der Müllentsorgung wird dagegen wenig gesprochen. Wie aber soll man der Unmengen an Plastik Herr werden, die täglich an einem der schönsten Strände der Welt landen? Der Designer Bruno Temer zeigt Corentin seine selbst erfundene Maschine, mit der er Plastikmüll in Souvenirs verwandelt. Aus lästigem Abfall entstehen so kleine Figuren.

16:40
de

Wandern ist die ursprünglichste Art für uns Menschen, längere Strecken zurückzulegen. Dabei ist es so viel mehr als einfach nur Gehen. Es geht um Natur, frische Luft, Erholung und manchmal sogar um Abenteuer. Doch für wen eignet sich Wandern? Und was macht einen guten Wanderweg aus? Caroline du Bled und Gunnar Mergner sind auf einem besonderen Wanderweg unterwegs. Von der deutsch-luxemburgischen Grenze führt er entlang der Mosel bis nach Frankreich. Der Weg wurde nach wissenschaftlichen Kriterien gestaltet. Wie das funktioniert, erfahren die beiden Xenius-Moderatoren hautnah.

17:10
I: Carsten Stormer... S1
de

Australien ist das Sehnsuchtsziel am anderen Ende der Welt und für viele ein Traum. Für Manuel Zube und Julius Werner ist der Kontinent ein ganz besonderes Abenteuer, denn Manuel hat das Down-Syndrom. Doch das hat die beiden nicht davon abgehalten, ihre Reise zu unternehmen. Auf der Reiseetappe entlang der spektakulären Great Ocean Road treten bei den Protagonisten erste Ermüdungserscheinungen auf: Julius ist seit Wochen rund um die Uhr für Manuel da: als Freund, Begleiter und Familienersatz. Eine große Verantwortung - und für beide nicht immer einfach ...

17:40
R: Johannes Backes... S1, E2
de

Seit Anbeginn der Zeit blicken wir Menschen zum Sternenhimmel auf. Eine internationale Gruppe von Fotografen will uns den Nachthimmel nahebringen. Die Doku-Reihe begleitet fünf der besten Sternenfotografen der Welt auf abenteuerlichen Reisen zu den entlegensten Winkeln unseres Planeten. Durch Wüsten, Regenwälder und Eislandschaften geht es auf fünf Kontinenten zu magischen Bildern eines sternenübersäten Nachthimmels. Spektakuläre Timelapse-Technik zeigt atemberaubende Einblicke in den Kosmos, wie wir ihn mit bloßem Auge nicht zu sehen bekommen.

18:35
R: Bernhard Rübe... de

Blumentiere, wie Korallen auch genannt werden, sind die Baumeister der Karibik. Sie schaffen artenreiche Riffe - diese werden in Hunderttausenden von Jahren durch Verkarstung zu verschachtelten Unterwasserhöhlen, nach Erosion zu weißen Sandstränden und nach tektonischen Hebungen zu ganzen Inselwelten. Doch stellenweise sind über 90 Prozent der karibischen Riffe abgestorben. Besonders im Süden des Subkontinents haben Rodungen und Bodenabtragung deutliche Spuren im Meer vor der Küste hinterlassen.

19:20
fr

Das Magazin wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

19:40
S1
de

Ob ein Kind im Mutterleib gesund ist, kann heute sehr genau festgestellt werden. Viele Frauen nehmen die vorgeburtliche Diagnostik wahr, um die weitere Schwangerschaft beruhigt genießen zu können. Doch was, wenn etwas nicht stimmt? Dann stehen sie vor der quälenden Frage: Schaffen wir das Leben mit einem behinderten Kind oder nicht? Monika und Olaf Körs mussten innerhalb weniger Tage diese weitreichende Entscheidung treffen. Sie entschieden sich für ihre Tochter Charlotte - trotz der Diagnose Down-Syndrom. Re: zeigt ihren Alltag - und welchen gesellschaftlichen Druck die Möglichkeiten der Pränatalmedizin erzeugen können.

20:15
I: Catherine Deneuve,Gérard Depardieu,Gilbert Melki,Malik Zidi,Lubna Azabal,Tanya Lopert,Nabila Baraka,Jabir Elomri,Nadem Rachati; R: André Téchiné... fr

Antoine, ein französischer Ingenieur, ist in Tangier angekommen, um die Umsetzung seiner Entwürfe für ein großes Medien Center zu überprüfen. Obwohl dies ein beeindruckendes Bauwerk ist, ist der wahre Grund für Antoines Besuch in der Stadt Cécile, seine erste große Liebe, die er seit 30 Jahren nicht mehr gesehen hat. Cécile lebt mittlerweile in einer unausgefüllten Ehe mit Nathan, einem marokkanischen Arzt. Ihr Sohn Sami ist gerade aus Paris mit seiner Frau zu Besuch.

21:50
R: Gabriele Cipollitti... it

Ein nächtlicher Spaziergang durch Florenz ist der beste Moment, um in die Geschichte der Stadt einzutauchen und exklusiven Zugang zu ihren markantesten Bau- und Kunstwerken zu genießen. Der Film erzählt von großen Florentiner Künstlern wie Michelangelo, Botticelli, Raffael oder Leonardo da Vinci. Untrennbar damit verbunden ist auch die Dynastie der Medici, die lange die Geschicke der Stadt bestimmte. Die mit größtem Aufwand und modernster Technik gedrehte Dokumentation zeigt die Schätze von Florenz in kleinsten Details, die man als Betrachter vor Ort in dieser Präzision kaum wahrnehmen könnte.

22:50
R: Christian Weisenborn... de,fr,cz

Ein Sohn begibt sich auf die Suche nach der wahren Identität seines Vaters und gelangt dabei an eine Gruppe junge Menschen, die das Leben liebten und sich in der dunkelsten Zeit der deutschen Geschichte für das Gute entschieden. Christian Weisenborn folgt den Spuren seines Vaters Günther Weisenborn, der sich der Widerstandsgruppe Rote Kapelle anschloss und die Nazis bekämpfte. 1942 wurde er von der Gestapo verhaftet und entkam nur knapp der Todesstrafe.

00:20
fr

Die Nachrichtensendung bereitet täglich das aktuelle Tagesgeschehen auf.

00:40
I: Anouk Aimée,Bruno Cremer,Frédérique Alexandre,Nelly Borgeaud,Maxime Alexandre,Jean-Pierre Castaldi,Jean-François Balmer,Christine Dejoux,Catherine Hiegel,Jean-Luc Boutte; R: Élie Chouraqui... fr

Im Pariser Stadtteil Passy, 1895. Die junge Witwe Hélene ruft in der Nacht den Arzt Henri Deberle, als die Tochter Jeanne plötzlich Atemnot bekommt. Gemeinsam verbringen sie die Nacht am Krankenbett, und es entwickelt sich aus einer vertrauensvollen Begegnung eine Liebesbeziehung. Als der Arzt Hélene eines Tages seine Liebe gesteht, gerät die Tochter aus Eifersucht in eine weitere, lebensbedrohliche Krise. Eine Verfilmung des gleichnamigen Romans von Émile Zola, der im Zweiten Kaiserreich das soziale Milieu der bürgerlichen Familie thematisiert.

02:15
S5, E4
us

Auch wenn Brasilien eher für Flüsse und Urwälder bekannt ist, gibt es im Nordosten des Landes ein Gebiet, das öfters mit Dürren zu kämpfen hat. Im Inneren des Bundesstaates Pernambuco kann man von den Wassermassen des großen Flusses Sao Francisco nur träumen. Die Einwohner haben ihre ganz eigene Kultur entwickelt. Bei einem Marktbesuch erfährt David Yetman viel über ihre Geschichte und macht auch mit einem ihrer Helden, dem gefürchteten Banditen Lampiao, Bekanntschaft.

02:40
R: Jeremy J.P. Fekete... S1, E3
fr

Antwerpen Centraal ist mehr als ein Bahnhof. Der Bau erinnert vielmehr an einen Palast. Der Bahnhof Antwerpen Centraal gilt als steinerne Manifestation der aufstrebenden Kolonialmacht. Antwerpen warwährend der früheren Stadtgeschichte eine der größten Handelsstädte der Welt, seit jeher wichtig für die Nord-Süd-Verkehrsachse nach Amsterdam oder Rotterdam.

03:25
I: Élisabeth Quin; R: Adrien Soland,Rémi Fournis... , E1564
fr

28 Minuten ist das Kulturmagazin bei ARTE, täglich frisch und frech aus Paris. Jede Sendung nimmt ein aktuelles Thema aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft oder Wissenschaft unter die Lupe und führt hin zu kulturellen Hintergründen, die sich in der Tagesaktualität sonst nicht auf den ersten Blick erschließen. Dafür stehen den Moderatoren, sowohl Fachleute für die einzelnen Bereiche, als auch ein täglich wechselnder Gast aus dem kulturellen Leben zur Seite. Moderation: Elisabeth Quin.

04:10
R: Julien Berjeaut... fr

Silex and the City nach den Comics des Zeichners Jul erzählt amüsante Abenteuer der Steinzeit-Familie Dotcom. Die Zeichentrickserie präsentiert Special Guests und Promi-Parodien, führt in exotische Gegenden und weit zurück in die Zeit. Silex and the City behandelt auch diesmal Themen rund um die Evolution der Menschheit. Kein Wunder, dass die dreiminütige Sendung bereits kurz nach Erscheinen des ersten Comic-Bands Kult geworden ist. Die Sendung ist auch auf Facebook aktiv. Schließen Sie Freundschaft mit Blog Dotcom!

04:15
R: Clément Cogitore,Carlos Franklin... fr

Die Motive, die der russische Maler Wassily Kandinsky auf seinem Gemälde Das bunte Leben' festhält, sind - wie er selbst auch - stark in der russischen Tradition verwurzelt. Doch das Gemälde enthält ebenso bereits viele der Elemente, die Kandinsky in eine der größten Revolutionen der Kunstgeschichte begleiten werden - dem Sprung in die Abstraktion. Inspiriert unter anderem durch Goethes Farbenlehre, löste Kandinsky sich in seinem weiteren Schaffen vom figurativen Malen.

05:00
de

In einem Konzertfilm des legendären französischen Filmregisseurs Henri-Georges Clouzot spielen Yehudi Menuhin und die Wiener Symphoniker unter der Leitung von Herbert von Karajan das Violinkonzert Nr. 5 A-Dur von Wolfgang Amadeus Mozart. Der 1965 entstandene Film ist ein bedeutendes Dokument aus der Pionierzeit der Visualisierung klassischer Musik. Die Aufnahme des Mozart-Konzerts wird eingeleitet von einem Gespräch zwischen Herbert von Karajan und Yehudi Menuhin und von Probenausschnitten mit Karajan, Menuhin und den Wiener Symphonikern.

05:45
de

Wandern ist die ursprünglichste Art für uns Menschen, längere Strecken zurückzulegen. Dabei ist es so viel mehr als einfach nur Gehen. Es geht um Natur, frische Luft, Erholung und manchmal sogar um Abenteuer. Doch für wen eignet sich Wandern? Und was macht einen guten Wanderweg aus? Caroline du Bled und Gunnar Mergner sind auf einem besonderen Wanderweg unterwegs. Von der deutsch-luxemburgischen Grenze führt er entlang der Mosel bis nach Frankreich. Der Weg wurde nach wissenschaftlichen Kriterien gestaltet. Wie das funktioniert, erfahren die beiden Xenius-Moderatoren hautnah.

06:15
de

Dass es gesund ist, auf dem Pferd zu sitzen, ist bekannt. Reiten stärkt das Gleichgewicht und vermindert Haltungsschäden. Aber Pferden heilende Fähigkeiten zuzuschreiben, klingt reichlich gewagt. Daran scheiden sich die Geister. Und die heilende Wirkung wird nicht nur von Krankenkassen bezweifelt. Doch immer mehr Therapeuten, Wissenschaftler und Ärzte wollen diese Zweifel aus dem Weg räumen. Denn ihre Erfahrung ist, dass Pferde Heilung ermöglichen können und die Therapie sowohl physisch wie psychisch äußerst effektiv ist. In diesem Spannungsfeld bewegt sich die sehr berührende und sensibel gedrehte Dokumentation.

07:10
, E913
de,fr

Die Nachrichtensendung ist speziell für Acht- bis Zwölfjährige ausgelegt, und berichtet über relevante Themen aus Europa und der ganzen Welt. In jeder Sendung stellen deutsche oder französische Schüler Fragen zu einem aktuellen Thema.

07:15
R: Svea Andersson... de,fr

Im sardischen Hirtendorf Sedilo ehren die Einwohner seit mehreren hundert Jahren ihren Heiligen mit einem Reiterfest: Konstantin war eigentlich römischer Kaiser und ein Wegbereiter des frühen Christentums. Die sogenannte Ardia stellt eine entscheidende Schlacht Konstantins nach. Das Spektakel Anfang Juli ist der religiöse und gesellschaftliche Höhepunkt des Jahres. Zehntausende Sarden und Touristen pilgern in das bergige Hinterland Sardiniens, um die einzigartige Atmosphäre der Ardia zu erleben. 360° Geo Reportage hat die wilden Reiter von Sedilo auf ihrem riskanten Ritt begleitet.

08:00
R: Iris Olsson... S1, E4
fi

Die Dokumentationsreihe Eine Sommerreise am Polarkreis durchquert den Norden Russlands und bringt dem Zuschauer dabei faszinierende Völker und Landschaften nahe. Zu Land, zu Wasser und in der Luft legt der bekannte finnische Schauspieler Ville Haapasalo gewaltige 6.000 Kilometer zurück. Die abenteuerliche Reise führt in 30 Tagen durch die legendäre Nordostpassage - von der arktischen Hafenstadt Murmansk bis zur Beringstraße. Auf der Kanin-Halbinsel begegnet Ville Haapasalo den Einwohnern der nördlichsten Wüste der Welt.

08:45
R: Fabrice Michelin... fr

Gleich neben den ultramodernen Wolkenkratzern von Shanghai zeugen die prächtigen Kolonialbauten am Bundufer von einer anderen Ära. Ab dem 19. Jahrhundert war die chinesische Stadt unter anderem die Drehscheibe des Opiumhandels.

09:25
S1, E2
de

Mit der letzten Schicht in der Zeche Prosper-Haniel in Bottrop geht im Dezember eine Epoche zu Ende: das Zeitalter der westeuropäischen Steinkohleförderung. Der Zweiteiler Die Steinkohle macht erlebbar, welche Herausforderungen die Menschen in den letzten 250 Jahren bei der Gewinnung des schwarzen Goldes überwinden mussten. Und er zeigt, wie sich deutsche und europäische Geschichte im Kohlebergbau widerspiegeln.

10:55
R: Daniel Münter... S1, E4
de

Über Jahrhunderte haben die Niederländer das Meer mit Deichen gezähmt und ihr Land mit Wasserstraßen durchzogen. Die Dokumentation begleitet Ingenieure, Architekten und Naturschützer, besucht Dachgärten, Muschelfarmen und schwimmende Häuser - und zeigt Menschen, die mit Einfallsreichtum und Geschäftssinn den neuen Pakt mit dem Wasser schmieden. Denn für die Niederlande ist das Wasser die Zukunft.

11:50
I: Dörthe Eickelberg; R: Dörthe Eickelberg... S1, E3
de

Surfen ist der Ritt auf dem fliegenden Teppich, die sportgewordene Liebeserklärung an ein Leben in Unabhängigkeit. Doch diese Freiheit zwischen Wellen und Wolken versandet an Land. In einigen Kulturen werden Surfer wegen ihrer Leidenschaft verstoßen, verurteilt oder verlacht. Warum? Weil diese Surfer Frauen sind. Sabah wird bald in Gaza ihre letzte Welle reiten. Denn Sabah soll heiraten. Dann entscheidet der Ehemann über sie.

12:15
S1
de

Ob ein Kind im Mutterleib gesund ist, kann heute sehr genau festgestellt werden. Viele Frauen nehmen die vorgeburtliche Diagnostik wahr, um die weitere Schwangerschaft beruhigt genießen zu können. Doch was, wenn etwas nicht stimmt? Dann stehen sie vor der quälenden Frage: Schaffen wir das Leben mit einem behinderten Kind oder nicht? Monika und Olaf Körs mussten innerhalb weniger Tage diese weitreichende Entscheidung treffen. Sie entschieden sich für ihre Tochter Charlotte - trotz der Diagnose Down-Syndrom. Re: zeigt ihren Alltag - und welchen gesellschaftlichen Druck die Möglichkeiten der Pränatalmedizin erzeugen können.

12:50
fr

Das Magazin wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

13:00
R: Fabrice Michelin... fr

Die Seidenstraße führte einst über Tausende Kilometer von China bis ans Mittelmeer. Etwa auf halber Strecke liegt Usbekistan. Dank dieser strategischen Lage prosperierte das Land durch den Handel mit den Karawanen und das Handwerk blühte.

13:50
I: Catherine Deneuve,Gustave Kervern,Féodor Atkine,Pio Marmai,Michele Moretti,Nicolas Bouchaud,Garance Clavel,Oleg Kupchik; R: Pierre Salvadori... fr

Der Künstler Antoine sitzt im Backstage-Raum eines Konzertsaals. Die Band wartet bereits auf seinen Einsatz und spielt wiederholt das Intro; doch Antoine ist des Lebens überdrüssig, er will einfach nur schlafen. Als er das Angebot bekommt, als Hausmeister zu arbeiten, greift er zu. Der Hinterhof des Pariser Wohnhauses ist wie ein Tor zur Welt: Die Hausbewohner sind ein Querschnitt durch den skurrilen Teil der Gesellschaft. Doch Antoine stellt ihre Neurosen nicht infrage, nimmt die Leute, wie sie sind. Und sie danken es ihm.

15:15
R: Emmanuel Descombes... fr

Mit seiner typisch elsässischen Architektur liegt Kaysersberg malerisch im Tal der Weiss mit Blick auf das Vogesenmassiv. Das Dorf wechselte mehrmals zwischen französischer und deutscher Herrschaft. Im Mittelalter stand das Gebiet unter dem Schutz des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation. Barbarossas Enkel Friedrich II. aus dem Geschlecht der Staufer ließ dort Anfang des 13. Jahrhunderts eine Burg errichten, die den Ansturm der lothringischen Herzöge abwehren und das Tal abriegeln sollte.

15:50
R: Johannes Backes,Rohan Fernando,Christian Schidlowski... S1, E3
de

Der Iraner Babak Tafreshi hat sich mit ganzem Herzen der Astrofotografie verschrieben. Mithilfe von Zeitrafferaufnahmen setzt er die Gestirne über einzigartigen Nachtlandschaften in Szene. Babak ist ein absoluter Meister seines Faches. Seine Bilder schaffen einen magischen Dialog zwischen Himmel und Erde.

16:45
de

Sie ist geheimnisvoll, sagenumwoben und so scheu wie kaum ein anderes Tier: die Wildkatze. Nur wenige Menschen bekommen die hervorragenden Jäger jemals zu Gesicht. Fast unsichtbar streifen sie durch unsere Wälder - seit rund einer halben Million Jahren. Wildkatzen wurden lange so erbarmungslos gejagt, dass sie fast als ausgestorben galten. Heute brauchen sie unseren Schutz. Wie der gelingen kann? Auf der Suche nach Antworten begeben sich Gunnar Mergner und Caroline du Bled heute auf Spurensuche im Nationalpark Hainich in Thüringen - dort wollen sie der bedrohten Art ganz nah kommen.

17:10
I: Carsten Stormer... S1
de

Australien ist das Sehnsuchtsziel am anderen Ende der Welt und für viele ein Traum. Für Manuel Zube und Julius Werner ist der Kontinent ein ganz besonderes Abenteuer, denn Manuel hat das Down-Syndrom. Doch das hat die beiden nicht davon abgehalten, ihre Reise zu unternehmen. Seit Wochen sind sie unterwegs. Der legendäre Zug The Ghan bringt die beiden Kieler Jungs in der vierten Folge der Dokumentationsreihe ins Outback. Dort besuchen sie den berühmten Uluru-Felsen (auch bekannte als Ayers Rock) und campen in der Wildnis - Zoff, Tränen und Freudensprünge inklusive.

17:40
R: Viviane Schmidt-Gaster... de,fr

Bereits seit 1674 existiert in Hamburg eine behördliche Planstelle zum Schutz der Schwäne der Stadt - die des Schwanenvaters. Damit ist sie eine der ältesten Tierschutzbehörden Europas. Olaf Nieß hat das Amt 1996 von seinem Vater Harald übernommen und ist seitdem mit der Hege und dem Schutz der Tiere beschäftigt. Das Verhältnis der Hamburger zur ihren wilden Stadtschwänen ist innig - werden sie im November eingefangen, gilt das in Hansestadt als offizieller Winterbeginn.

18:35
R: Marion Pöllmann... de

Die Dokumentation zeigt, wie sich Flora und Fauna entwickeln, wenn sich die Voraussetzungen ändern. Für die Natur sind die Inseln ein Sprungbrett zwischen Südamerika und den Kleinen Antillen. Diese Brückenlage und die vielfältigen Lebensräume machen sie reich an Arten. Dank besonders lichtempfindlicher Kameras aus der Weltraumforschung kann die Dokumentation mit sensationellen Bildern aus den dunkelsten Höhlen und tiefster Nacht aufwarten.

19:20
fr

Das Magazin wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

19:40
S1
de

Alle Jahre wieder Ärger im Advent: Der Zwarte Piet spaltet die multikulturellen Niederlande. Der schwarz geschminkte Nikolaus-Helfer ist Teil der traditionellen Umzüge in der Vorweihnachtszeit. Für Jessica de Abreu und ihre Mitstreiter ist das ein diskriminierendes Relikt aus der Kolonialzeit. Doch die meisten Holländer halten vehement an ihrer jahrhundertealten Kinderfigur fest.

20:15
I: Lars Mikkelsen,Ann Eleonora Jorgensen,Morten Hee Andersen,Simon Sears; R: Kaspar Munk... S1, E7
dk

August versucht einer Konfirmandin zu helfen, was ihm zum Nachteil gereicht und ihm eine scharfe Warnung der Bischöfin einbringt. Woraufhin August seinen Verbleib in der dänischen Volkskirche infrage stellt. Christian will sich bei Mark entschuldigen, der bleibt jedoch unerbittlich und kann die Entschuldigung seines Freundes nicht annehmen. Elisabeth und Liv gehen gemeinsam zelten, was Johannes so wütend macht, dass er bei ihrer Rückkehr ein Ultimatum stellt. Leider hat das desaströse Folgen ?

21:15
I: Lars Mikkelsen,Ann Eleonora Jorgensen,Morten Hee Andersen,Simon Sears; R: Kaspar Munk... S1, E8
dk

August arbeitet jetzt als Straßenpfarrer und spürt einen ganz neuen Elan. Durch seine Arbeit kommt er mit zwei illegal in Dänemark lebenden Brüdern in Kontakt, denen er versucht zu helfen ? Elisabeth trennt sich provisorisch von Johannes und zieht bei Liv ein. Doch dann kommen ihr Zweifel an ihrer Entscheidung. Christian ist sehr beschäftigt mit der Veröffentlichung seines Buchs, das bei allen gut ankommt, bei der Kritik und den Lesern, außer bei Johannes ?

22:10
I: Lars Mikkelsen,Ann Eleonora Jorgensen,Morten Hee Andersen,Simon Sears; R: Kaspar Munk... S1, E9
dk

Christians große Liebe aus der Studienzeit, Nanna, taucht wieder auf und bringt ihn ganz durcheinander. Elisabeth ist zwischen Liv und Johannes hin- und hergerissen, besonders jetzt, wo Liv ihre Traum-Stelle in Berlin bekommen hat und möchte, dass Elisabeth sie dorthin begleitet. August ist immer noch sehr mit dem Fall der beiden syrischen Brüder beschäftigt, die illegal in Kopenhagen leben. Seine verzweifelten Hilfsaktionen hängen eng mit den traumatischen Erlebnissen im Nahen Osten zusammen, als August Militärpfarrer war ?

23:10
I: Lars Mikkelsen,Ann Eleonora Jorgensen,Morten Hee Andersen,Simon Sears,Fanny Bernth,Joen Hojerslev,Laura Bro,Camilla Lau,Solbjorg Hojfeldt,Stig Hoffmeyer,Lars Ranthe,Marie Tourell Soderberg; R: May El-Toukhy... S1, E10
dk

Der große, traditionelle Pfingstgottesdienst von Johannes' Gemeinde Lindegard wird nicht nur in der Gartenallee der Gemeinde gefeiert, sondern es wir auch ein illustrer Gast zusätzlich zu allen anwesenden Pfarrern der Propstei erwartet: die Bischöfin von Kopenhagen. Die gesamte Familie ist da, auch August und Emilie. Während des Gottesdiensts fängt August an, in Zungen zu sprechen, was zu einem mittleren Skandal führt ?

00:10
I: Rosalie Thomass,Peter Dinklage,Stipe Erceg,Robert Stadlober,Tobias Schenke,Leonardo Arivelo,Carolyn Genzkow,Mechthild Großmann,Eisi Gulp,Özgür Karadeniz,Leslie Malton,Antoine Monot Jr.,Armin Rohde,Katharina Thalbach,Stephan Tölle,Henning Peker,Marion Gretchen Schmitz,Jannik Schümann,Thando Walbaum,Christopher Weiß,Till Valentin Winter,Ferris M.C; R: Kerstin Ahlrichs... de

Alex hat keinen Plan, was sie mit ihrem Leben anfangen soll, und wird Taxifahrerin. Hamburg, 80er Jahre, der Sound ist hart, die Kneipen sind dunkel und laut, cool sein ist Pflicht, es wird ständig geraucht. Sex gibt es viel, diskutiert wird dauernd über alles und nichts. Alex schweigt da lieber. Sie geht eine Beziehung mit Dietrich ein, gleichzeitig will sie Freiheit und Liebe und schläft auch mit Marc, einem kleinwüchsigen Mann mit Würde und innerer Größe. Und dieses Mal ist da mehr. Das könnte immer so weitergehen, Alex könnte vor ihrem eigenen Leben davonfahren. Doch dann kommt ein kleiner Affe dazwischen ...

01:40
fr

Die Nachrichtensendung bereitet täglich das aktuelle Tagesgeschehen auf.

02:00
I: Kurt Mayer... The Art of Museums zeigt acht bedeutende Museen aus acht verschiedenen Ländern und ihre bedeutendsten Werke, deren Faszination von prominenten Kunstliebhabern wie Vivienne Westwood, Sasha Waltz, Wolfgang Joop und Karl Ove Knausgard erklärt werden. Das Kunsthistorische Museum in Wien ist eines der bedeutendsten Museen der Welt. Entstanden aus der Sammlung des Hauses Habsburg zeigt es den europäischen Machtanspruch der Dynastie. Vivienne Westwood, Ex-Punk und Grande Dame der englischen Mode, führt die Zuschauer zu Meisterwerken von Bruegel, Rubens und Velázquez und hält ein Plädoyer gegen den Konsum und für die Kultur.
02:55
R: Jeremy J.P. Fekete... S1, E4
fr

1867 entstand der Westbahnhof Nyugati Palyaudvar, als Budapest als neue Habsburgermetropole mehr Autonomie erlangte. Budapests Architektur ist von der Jahrhundertwende geprägt. Damals gehörten die Eisenbahnlinie und der Bahnhof einer französischen Bank und so wurde der Verkehrstempel in der Stadt als etwas Fremdartiges empfunden.

03:40
I: Élisabeth Quin; R: Adrien Soland,Rémi Fournis... , E1565
fr

28 Minuten ist das Kulturmagazin bei ARTE, täglich frisch und frech aus Paris. Jede Sendung nimmt ein aktuelles Thema aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft oder Wissenschaft unter die Lupe und führt hin zu kulturellen Hintergründen, die sich in der Tagesaktualität sonst nicht auf den ersten Blick erschließen. Dafür stehen den Moderatoren, sowohl Fachleute für die einzelnen Bereiche, als auch ein täglich wechselnder Gast aus dem kulturellen Leben zur Seite.

04:26
R: Julien Berjeaut... fr

Silex and the City nach den Comics des Zeichners Jul erzählt amüsante Abenteuer der Steinzeit-Familie Dotcom. Die Zeichentrickserie präsentiert Special Guests und Promi-Parodien, führt in exotische Gegenden und weit zurück in die Zeit. Silex and the City behandelt auch diesmal Themen rund um die Evolution der Menschheit. Kein Wunder, dass die dreiminütige Sendung bereits kurz nach Erscheinen des ersten Comic-Bands Kult geworden ist. Die Sendung ist auch auf Facebook aktiv. Schließen Sie Freundschaft mit Blog Dotcom!

05:00
R: Colin Laurent... fr

Bei dieser Aufführung erklingen zwei der bewegendsten Melodien des Kirchenmusikrepertoires: das berühmte Agnus Dei aus Mozarts Krönungsmesse und das Laudate Dominum aus den Vesperae solennes de Confessore. Mitwirkende sind der Kammerchor Accentus und das Insula Orchestra unter der Leitung der französischen Dirigentin Laurence Equilbey. Als Sopranistin ist die Opernsängerin Sandrine Piau zu erleben. Schauplatz des herausragenden Konzerts ist die gotische Kathedrale von Saint-Omer im nordfranzösischen Pas-de-Calais.

06:15
fr

* Frankreich - Vertreibung der Flüchtlinge: Alle 3 Wochen rückt die Polizei in einen Wald bei Grand Synthe, nahe Calais, aus, um Flüchtlinge aus illegalen Camps zu vertreiben. Es fehlt eine angemessene humane Lösung für Flüchtlinge. * China - Dorfladen als E-Commerce: Der E-Commerce hat einige Bauern reich gemacht. Sie wurden so zu Vorbildern für eine ganze neue Generation, die mit dem Internethandel ihr Leben bestreiten.

07:10
de,fr

Die Nachrichtensendung ist speziell für Acht- bis Zwölfjährige ausgelegt, und berichtet über relevante Themen aus Europa und der ganzen Welt. In jeder Sendung stellen deutsche oder französische Schüler Fragen zu einem aktuellen Thema.

07:15
R: Werner Kiefer... de,fr

Seit rund 800 Jahren lebt das Volk der Tao auf der kleinen zu Taiwan gehörenden Insel Lanyu. Fliegende Fische sind seit jeher ihre Nahrungsgrundlage, besonders in den Sommermonaten, wenn ganze Schwärme auf ihrem Weg Richtung Japan an Lanyus Küsten vorbeiziehen. Doch das traditionelle Fischerleben der Tao wird nach und nach zerstört. Grund sind die übermächtige Konkurrenz der Großfischerei und auch die Lagerung von radioaktivem Müll aus taiwanischen Atomkraftwerken vor der Küste.

08:00
R: Iris Olsson... S1, E5
fi

Die Dokumentationsreihe Eine Sommerreise am Polarkreis durchquert den Norden Russlands und bringt dem Zuschauer dabei faszinierende Völker und Landschaften nahe. Zu Land, zu Wasser und in der Luft legt der bekannte finnische Schauspieler Ville Haapasalo gewaltige 6.000 Kilometer zurück. Die abenteuerliche Reise führt in 30 Tagen durch die legendäre Nordostpassage - von der arktischen Hafenstadt Murmansk bis zur Beringstraße. Auf der Jamal-Halbinsel leben die Nenzen. Ville Haapasalo lernt hier die Lebensweise des indigenen Nomadenvolkes aus nächster Nähe kennen.

08:45
R: Fabrice Michelin... fr

Die Seidenstraße führte einst über Tausende Kilometer von China bis ans Mittelmeer. Etwa auf halber Strecke liegt Usbekistan. Dank dieser strategischen Lage prosperierte das Land durch den Handel mit den Karawanen und das Handwerk blühte.

09:35
R: David Carr-Brown... de

Für Amazon-Gründer Jeff Bezos gibt es nur einen Weg, ein Unternehmen richtig zu führen: Man muss besessen sein von Wachstum. Von vielen bewundert, gefürchtet und gleichzeitig hart kritisiert, hat er sein Unternehmen zum weltweit größten Onlinehändler gemacht und sich selbst zum reichsten Mann der Welt. Ist der Siegeszug des digitalen Großkonzerns unaufhaltsam? Wie können Bürger vor der Allmacht Amazons geschützt werden? Und wie schafft es Amazon eigentlich, seinen Konkurrenten immer eine Nasenlänge voraus zu sein?

11:05
de

Man sagt, Heavy Metal sei vor allem weiß, europäisch und männlich. Doch in Botswana bildet sich seit Jahren eine kleine Heavy-Metal-Subkultur heraus: Frauen unterschiedlicher Generationen finden in dieser Musik ihre Identität. Ganz nebenbei lehnen sie sich gegen die patriarchalisch strukturierte Gesellschaft auf. Drei Rockerinnen haben sich im harten Alltag und auch beim Feiern begleiten lassen. Wer diese Königinnen des Heavy Metal kennenlernt, wird sich bewusst, dass eine Lebenshaltung niemals an eine Hautfarbe gebunden ist, aber vielleicht an ein paar Akkorde - weltweit.

11:50
I: Dörthe Eickelberg; R: Dörthe Eickelberg... S1, E4
de

Surfen ist der Ritt auf dem fliegenden Teppich, die sportgewordene Liebeserklärung an ein Leben in Unabhängigkeit. Doch diese Freiheit zwischen Wellen und Wolken versandet an Land. In einigen Kulturen werden Surfer wegen ihrer Leidenschaft verstoßen, verurteilt oder verlacht. Warum? Weil diese Surfer Frauen sind. Aus Sicherheitsgründen waren Frauen zu den Meisterschaften im Big Wave Surfing auf Hawaii nicht zugelassen. Bis Paige kam.

12:15
S1
de

Alle Jahre wieder Ärger im Advent: Der Zwarte Piet spaltet die multikulturellen Niederlande. Der schwarz geschminkte Nikolaus-Helfer ist Teil der traditionellen Umzüge in der Vorweihnachtszeit. Für Jessica de Abreu und ihre Mitstreiter ist das ein diskriminierendes Relikt aus der Kolonialzeit. Doch die meisten Holländer halten vehement an ihrer jahrhundertealten Kinderfigur fest.

12:50
fr

Das Magazin wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

13:00
R: Fabrice Michelin... fr

Die bewaldeten Weiten der Taiga sind das Reich der Luchse, Bären und Wölfe. Auch der Zobel ist dort beheimatet. Heute zählt der kleine Marder zu den geschützten Tierarten, doch früher war er vor allem wegen der Qualität seines Fells sehr begehrt.

14:00
I: Aure Atika,Nicolas Bauwens,Tommy Lee Baik,Ilian Bergala,Pierre Cartonnet,Marie Denarnaud,Félix Maritaud; R: Christophe Charrier... fr

Es ist eine erste große Liebe, die alles überflügelt und eine Nacht, die alles zerstört. Es ist ein Leben, das für immer verändert ist. Der 15-jährige Jonas hat in der Schule wenige Freunde. Doch als der rebellische Nathan in seine Klasse kommt, ändert sich alles. Vom ersten Moment an fühlen sich die Jungen zueinander hingezogen. Die beiden werden unzertrennlich. Bis plötzlich nach einer Nacht nichts mehr so ist, wie es war. 18 Jahre später ist Jonas nicht wiederzukennen.

15:25
R: Jean-Michel Vennemani... fr

Das zu beiden Seiten der Loire gelegene Dorf Montsoreau wurde im 11. Jahrhundert erstmals erwähnt. Die Region, in die es eingebettet liegt, gehört heute zum Unesco-Welterbe. Das sich an einen weißen Kreidefelsen schmiegende Dorf war einst ein strategischer Ort für die Kontrolle des Land- und Flussverkehrs, der den Lehnsherren und Äbten hohe Einnahmen aus Wegerechten sicherte.

15:50
R: Johannes Backes,Rohan Fernando,Christian Schidlowski,Sebastian Kentner... S1, E4
de

Seit Anbeginn der Zeit blicken wir Menschen zum Sternenhimmel auf. Eine internationale Gruppe von Fotografen will uns den Nachthimmel nahebringen. Die Doku-Reihe begleitet fünf der besten Sternenfotografen der Welt auf abenteuerlichen Reisen zu den entlegensten Winkeln unseres Planeten. Durch Wüsten, Regenwälder und Eislandschaften geht es auf fünf Kontinenten zu magischen Bildern eines sternenübersäten Nachthimmels, wie wir ihn so nicht zu sehen bekommen.

16:45
de

Von vielen wird es verpönt, dabei gibt es kaum ein Nahrungsmittel, dessen gesundheitlicher Nutzen so unbestritten ist wie Vollkorn. Insbesondere wegen des hohen Ballaststoffgehalts ist Vollkorn für den Körper essenziell. Roggenvollkornbrot enthält besonders viel: Eine Scheibe hat rund vier Gramm Ballaststoffe - etwa drei Mal mehr als eine Scheibe Weißbrot. Allerdings kommen die Deutschen und Franzosen statt der empfohlenen 30 Gramm Ballaststoffe pro Tag gerade mal auf rund 18 Gramm. Das liegt auch daran, dass wir einfach zu wenig Vollkornprodukte essen. Xenius klärt auf, was das für gesundheitliche Folgen hat.

17:10
I: Carsten Stormer,Marcel Mettensiefen... S1
de

Australien ist das Sehnsuchtsziel am anderen Ende der Welt und für viele ein Traum. Für Manuel Zube und Julius Werner ist der Kontinent ein ganz besonderes Abenteuer, denn Manuel hat das Down-Syndrom. Doch das hat die beiden nicht davon abgehalten, ihre Reise zu unternehmen. Gemeinsam mit seinem Freund und Begleiter Julius Werner ist Manuel Zube in der fünften Folge der Dokumentationsreihe an der Ostküste Australiens angekommen. Im Hippie-Örtchen Nimbin lässt er sich von Rhys inspirieren: Der 21-Jährige hat wie Manuel das Down-Syndrom und betreibt ein eigenes Geschäft.

17:40
R: Holger Riedel... de,fr

Ein Nationalpark im Ostkongo, in einer der krisenreichsten Regionen der Erde, wo fünfhundert Berggorillas mehr Aufmerksamkeit erfahren als die Menschen, die in seinem Umfeld leben? Das weckt Neid und Begehrlichkeiten - und auch Gewalt. Die Verteidigung des Virunga Nationalparks und seiner Bewohner, der letzten Berggorillas auf der Welt, ist eine tägliche Herausforderung. 360° Geo Reportage porträtiert beide Seiten: Ranger, die täglich ihr Leben riskieren, und Menschen, die sich durch den Nationalpark um ihr Eigentum gebracht sehen.

18:35
R: Florian Guthknecht... de

Der Vulkanismus, einerseits eine Ursache für die Artenvielfalt der Karibik, bedeutet gleichzeitig eine große Gefahr. Auf den Inseln Dominica und Guadeloupe hat dieses Naturphänomen viele Gesichter: Es gibt kochende Seen, giftige Schwefelaustritte, blubbernde Flachwasservulkane wie das weltberühmte Champagne Reef und, in Tausenden Metern Tiefe, die Tiefseevulkane. Doch gerade weil die titanischen Kräfte aus dem Erdinnern so rasend schnell zerstören, eröffnen sie auch immer wieder neue Nischen.

19:20
fr

Das Magazin wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

19:40
S1, E308
de

Antje ist zweifache Mutter. Doch sie ist abhängig von Crystal. Sie droht, ihre Töchter zu verlieren. Sie muss clean werden, sonst landen ihre Töchter in einer Pflegefamilie. Mama denk an mich heißt das Projekt, das jetzt ihre letzte Chance ist - wird sie durchhalten? Dem Teufelskreis zu entkommen, ist schwer. Täglich wird Crystal von Tschechien nach Deutschland geschmuggelt: zum Beispiel von Susanne. Sie kauft das Crystal auf einem Grenzmarkt günstig ein und bringt es nach Deutschland, um damit zu dealen. Doch die Polizei schläft nicht und nimmt immer öfter Crystal-Schmuggler hoch.

20:15
I: Wotan Wilke Möhring,Sofia Bolotina,Julia Koschitz,Wanda Perdelwitz,Andreas Windhuis,Tilo Prückner,Oliver Törner,Karin Heine; R: Johannes Fabrick... de

Jakob ist ein Lebenskünstler, der sich als Elvis-Imitator im Altersheim über Wasser hält. Eines Tages meldet sich seine Ex-Affäre bei ihm und teilt ihm mit, dass er Vater ist. Mai, die gemeinsame Tochter, ist bereits auf dem Weg zu ihm, um ihn kennenzulernen. Dabei hat der fast bankrotte Jakob gerade einen neuen Job als Transportfahrer eines Schafsbocks angenommen. Ihm bleibt also nichts anderes übrig, als sich mit Ziegenbock und Tochter im Schlepptau auf den Weg zu machen.

21:45
R: Fabien Bouillaud,Nicolas Maupied... S1, E1
fr

Was haben Abba, die Bee Gees und die Carpenters gemeinsam? Mehr als 800 Millionen verkaufte Alben, Hits am laufenden Band. Trotzdem schrieb die Musikpresse anfangs abfällig über sie: Im Vergleich zum Rock galt ihr Sound als zu glatt, ihre Outfits als uncool. 40 Jahre später sind sie gefeierte Superstars. Die zweiteilige, wie ein Vorher-Nachher-Bericht aufgebaute Dokumentation erzählt die Geschichte dreier Bands, die zunächst für ihre Musik und ihre Auftritte verachtet wurden, doch heute, Jahrzehnte später, mehr als Kult sind.

22:40
R: Fabien Bouillaud,Nicolas Maupied... S1, E2
fr

Nur Easy-Listening? Lange für das geschmäht, was sie populär gemacht hat, sind Abba, die Bee Gees und die Carpenters mittlerweile nicht nur rehabilitiert - sie werden gefeiert. Der zweite Teil der Dokumentation zeigt, wie diese Künstler, die man Anfang der 80er Jahre noch ganz unten wähnte, jeder auf seine Art in den letzten Jahrzehnten zurück zu Aufmerksamkeit und Anerkennung gefunden haben.

23:35
R: Jean-Marc Barbiers,Christophe Tison... S23, E14
fr,de

Themen: * Grayson Perry * Acne Positivity * Girlfriend of the Year * Dominic Wilcox * Malcolm McDowell.

00:20
I: Sébastien Lefebvre... de

14. Oktober 2017: Zehn Jahre nach ihrem ersten Album stehen Justice mit ihrer Woman Worldwide-Show auf der Bühne der Pariser AccorHotels Arena. Genauso lang her ist auch das historische Konzert von Daft Punk in diesem Konzertsaal, der damals noch Bercy hieß. Das französische Duo Justice setzt sich aus den DJs Gaspard Augé und Xavier de Rosnay zusammen und zählt zu den internationalen Ikonen der elektroaffinen jungen Generation, für die Rhythmen wichtiger sind als Lyrics. Neben drei veröffentlichten Studioalben ist Woman Worldwide ihr drittes Live-Album.

01:20
fr

Die Nachrichtensendung bereitet täglich das aktuelle Tagesgeschehen auf.

01:45
I: Magne-Havard Brekke,Per Christian Ellefsen,Peter Hudson,Hildegun Riise,Laurent Stocker,Ane Dahl Torp,Stein Winge; R: Bent Hamer... no,de

Seit 1879 gibt es den internationalen Urtyp des Kilos, der heute in Paris aufbewahrt wird. Von Zeit zu Zeit werden die nationalen Prototypen zum Abgleich gebracht. Marie aus Oslo fährt anstelle ihres kranken Vaters zur Eichung des norwegischen Kilos. Es wird eine Reise mit weitreichenden Folgen für ihr eigenes Wertesystem. Kaum in Paris angekommen, lernt Marie den warmherzigen und bodenständigen Pi kennen.

03:10
R: Jeremy J.P. Fekete... S1, E2
fr

Der St. Pancras Bahnhof war die letzte große Eruption der Railway Mania des Industriezeitalters. Als die reiche Midland Railway mit einer eigenen Verbindung in die Hauptstadt drängte, genügte ihr die Duldung auf dem fremden Gleis von Euston Station nur zu Beginn. Die zweite Weltausstellung 1862 rief nach einem Neubau: Die St. Pancras Train Station war von Anfang an etwas Besonderes.

03:55
I: Élisabeth Quin; R: Adrien Soland,Rémi Fournis... , E1566
fr

28 Minuten ist das Kulturmagazin bei ARTE, täglich frisch und frech aus Paris. Jede Sendung nimmt ein aktuelles Thema aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft oder Wissenschaft unter die Lupe und führt hin zu kulturellen Hintergründen, die sich in der Tagesaktualität sonst nicht auf den ersten Blick erschließen. Dafür stehen den Moderatoren, sowohl Fachleute für die einzelnen Bereiche, als auch ein täglich wechselnder Gast aus dem kulturellen Leben zur Seite. Moderation: Elisabeth Quin.

04:38
R: Julien Berjeaut... fr

Silex and the City nach den Comics des Zeichners Jul erzählt amüsante Abenteuer der Steinzeit-Familie Dotcom. Die Zeichentrickserie präsentiert Special Guests und Promi-Parodien, führt in exotische Gegenden und weit zurück in die Zeit. Silex and the City behandelt auch diesmal Themen rund um die Evolution der Menschheit. Kein Wunder, dass die dreiminütige Sendung bereits kurz nach Erscheinen des ersten Comic-Bands Kult geworden ist. Die Sendung ist auch auf Facebook aktiv. Schließen Sie Freundschaft mit Blog Dotcom!

05:05
fr

Best of ARTE Journal bietet eine Auswahl der besten Reportagen der Woche. Unsere Sonderberichterstatter und Korrespondenten geben einen Überblick über das aktuelle Weltgeschehen und die internationale Kulturszene.