Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

ARTE
06:15
I: Caroline Du Bled, Gunnar Mergner... Landwirtschaft 4.0 - Die Zukunft auf unseren Feldern; E35
DE

Längst steckt der Alltag voller digitaler Errungenschaften. Und selbst in der Landwirtschaft hält die Digitalisierung Einzug. Das bringt viele Vorteile: Softwaregestützte Traktoren sollen via Satellit korngenau säen und düngen und damit effizienter sein als die herkömmlichen Modelle. Auch der Einsatz von Pestiziden könnte womöglich deutlich reduziert werden. Doch bei der digitalisierten Landwirtschaft fallen riesige Datenmengen an. Wer profitiert davon? Die Xenius-Moderatoren Caroline du Bled und Gunnar Mergner besuchen Claire de Montesquiou auf ihrem Weingut, wo sich manche Prozesse seit Jahrhunderten kaum verändert haben.

06:40
R: David Perrier, Olivier Lassu... Niederlande - Die schwimmenden Häuser von IJburg; S1E2
FR

Heute besucht Philippe Simay den Amsterdamer Stadtteil IJburg, eine Siedlung aus schwimmenden Häusern. Die Hälfte der Niederlande liegt unter dem Meeresspiegel; ein Drittel der Fläche ist mit Kanälen, Seen und Flüssen bedeckt. Allein 60 Prozent der Bevölkerung leben auf künstlich angelegten Landflächen, sogenannten Poldern. Statt permanent gegen das Wasser anzukämpfen, macht man es sich zum Verbündeten, lässt es ins Land eindringen und überlegt sich neue Wohnformen - ein pausenloses Experiment. Die kubisch geformten Häuser IJburgs mit ihren großen verglasten Fronten und Dachterrasse schaffen eine ganz neue Art des Wohnens.

07:10
Folge 916; E982
DE. Folge 916; E982
FR

Die Nachrichtensendung ist speziell für Acht- bis Zwölfjährige ausgelegt, und berichtet über relevante Themen aus Europa und der ganzen Welt. In jeder Sendung stellen deutsche oder französische Schüler Fragen zu einem aktuellen Thema.

07:15
I: Stefan Richts; R: Stefan Richts... Eishockey: Mädchentraum im Himalaya; DE. Eishockey: Mädchentraum im Himalaya; FR

In der indischen Himalaya-Provinz Ladakh in 3.500 Meter Höhe wird seit Jahrzehnten Eishockey gespielt - vor allem von Männern aus der Armee, die die Grenzen zu China und Pakistan sichern. Seit einigen Jahren trainieren in dieser abgelegenen Bergregion auch immer mehr Frauen und Mädchen Eishockey. Mit Erfolg: Die 20-jährige Tsewang Chuskit ist eine der besten Spielerinnen in Ladakh.

08:00
R: André Schäfer... Vom Elsass ins Burgund; DE

Der Schauspieler Joachim Król und der Restaurantbesitzer Vincent Moissonnier begeben sich auf eine Entdeckungsreise in die landschaftlich schönsten Weinregionen Frankreichs. In der fünfteiligen Dokumentationsreihe erkunden sie die Geheimnisse der Weinherstellung von zehn ganz besonderen Winzern, die die besten Weine der Welt machen. Die aktuelle Folge führt Joachim Król und Vincent Moissonnier von den Weinanbaugebieten des Elsass bis ins Burgund.

08:45
R: Fabrice Michelin... Rumänien / Neuakledonien / Marseille; FR

Im Südwesten Rumäniens erstrecken sich die Berge der Karpaten. In dieser ländlichen Gegend wurde ein erstaunlich moderner Bildhauer geboren: Constantin Brancusi. Seine naturverbundene Kindheit wurde zum Motor seines künstlerischen Schaffen.

09:45
R: Rosie Koch, Roland Gockel... Der Lachszähler von Kanada; DE. Der Lachszähler von Kanada; FR

An der nördlichen Küste Westkanadas, wo das Meer auf den Regenwald des Großen Bären trifft, lebt Stan Hutchings, der letzte Creekwalker Kanadas. Seine Nachbarn sind Orcas und Buckelwale, sein Zuhause ist das Meer. Jeden Tag macht er sein Jetboot klar und schippert in halsbrecherischem Tempo einen Fluss hinauf. Dann steigt er in sein Kanu um und verschwindet in der Wildnis. Sein Weg führt ihn tief in unberührte Wälder, weit hinauf in ungezähmte Flüsse.

10:35
R: Holger Riedel... Wassernomaden auf dem Sambesi; DE. Wassernomaden auf dem Sambesi; FR

Der gewaltige Sambesi durchzieht den Süden Afrikas und bildet riesige Überschwemmungsgebiete. In Sambia zwingt die Flut jedes Jahr ein ganzes Volk zum Umzug: die Kuomboka - ein großes, rituelles Spektakel für die Bewohner des Sambesi, einschließlich ihrer Königin, die von den Untertanen in Sicherheit gebracht wird. 360° Geo Reportage hat die steigende Flut und die Kuomboka begleitet - in atemberaubend schöner Kulisse.

11:30
I: Caroline Haertel, Mirjana Momirovic... Sarajevo; DE

Belgrad, Bukarest, Ljubljana, Sofia und Sarajevo - hier treffen Orient und Okzident, Religionen und Kulturen, Geschichte und Avantgarde aufeinander. Es sind europäische Hauptstädte mit einer bewegten Vergangenheit, einer spannenden Gegenwart und viel Potenzial für die Zukunft: Die Metropolen des Balkans im Südosten Europas gelegen, haben ihr sozialistisches Erbe abgeschüttelt und befinden sich im Aufbruch. Zeit für eine Entdeckungsreise.

12:15
Weizen oder Wohnen? Bauern gegen Städteplaner; S1E101
DE

Der Zuzug nach Paris, London oder Berlin boomt seit Jahren. Besonders betroffen davon ist aber auch München: Keine andere Region wächst so stark in Deutschland. Bis 2030 sollen 300.000 zusätzliche Menschen in München leben. Schon jetzt ist der Wohnungsmarkt maßlos überlastet und überteuert. Die Stadt reagiert nun mit riesigen neuen Planungsgebieten an den Rändern der Metropole. Die Bauern dort haben Angst, in letzter Konsequenz einfach enteignet zu werden.

12:50
vom 25.03.2019, 12:50 Uhr; FR

Das Magazin wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

13:00
R: Fabrice Michelin... FR

* Angouleme: Balzacs Verlorene Illusionen * Simbabwe: Im Rhythmus der Mbira * Japan: Ein Franzose bei den Samurai.

13:50
I: Jürgen Vogel, Frederick Lau, Max Riemelt, Jennifer Ulrich, Christiane Paul, Elyas M'Barek; R: Dennis Gansel... DE

Im Rahmen einer Projektwoche zum Thema Staatsformen startet der Gymnasiallehrer Rainer Wenger mit seinem Kurs einen pädagogischen Selbstversuch namens Autokratie. So möchte er seinen Schülern das Räderwerk eines totalitären Regimes erlebnisnah vor Augen führen. Gelangweilt vom Thema NS-Zeit, halten diese die Gefahr einer Diktatur im heutigen, demokratischen Deutschland für nicht mehr existent. Dies jedoch markiert den Anfang eines Sozialexperiments, das schließlich gewaltige Ausmaße annimmt - die Macht der Welle verselbstständigt sich und das Experiment läuft mehr und mehr aus dem Ruder. Fesselnder Schulkrimi mit Jürgen Vogel.

15:30
R: Emmanuel Descombes... Korsika - Bonifacio; FR

Frankreich verfügt über zahlreiche historische Ortschaften. Viele liegen in landschaftlich reizvollen Gebieten und besitzen kulturgeschichtliche Bedeutung. Die Dokumentationsreihe stellt 40 französische Orte mit ihren faszinierenden Besonderheiten und Geheimnissen vor. Die malerische Kleinstadt Bonifacio thront auf 60 Meter hohen Felsen am südlichsten Punkt der Insel Korsika.

16:00
R: Christophe D'Yvoire, Henri de Gerlache... Zeugen vergangener Zeiten; S1E3
FR

Die Himmelsberger Tanzlinde in Deutschland und die Eiche Whiteleaved Oak in England stehen im Mittelpunkt historischer Brauchtümer, die von der lokalen Bevölkerung bis heute lebendig gehalten werden. Die beiden Bäume - der eine verloren in der Landschaft, der andere mitten in einem Dorf - ziehen die Menschen magisch an und scheinen ihnen ein Stück ihrer Kindheit zurückzugeben. Die Tanzlinde trägt ihren Namen nicht umsonst, denn unter ihrem Blätterdach kommen die Dorfbewohner seit Jahrhunderten zu ausgelassenen Festen zusammen. Der englischen Eiche mit dem verzweigten Astwerk hingegen werden magische Kräfte zugeschrieben.

16:50
I: Emilie Langlade, Adrian Pflug... Intelligenz - So beeinflusst sie unser Leben; E37
DE

Ist ein hoher Intelligenzquotient Garant für ein erfolgreiches und glückliches Leben? Emilie Langlade und Adrian Pflug wollen herausfinden, welche Begabungen und Talente in ihnen stecken und was das mit Intelligenz zu tun hat. Diesmal sind die Xenius-Moderatoren in einem Talentcheck-Zentrum in Österreich. Adrian und Emilie stellen sich im Talentcenter in Graz dem Intelligenz- und Talent-Check: Wie begabt sind sie in welchen Bereichen? Außerdem taucht Xenius in den Alltag einer Hochbegabten ein, um herauszufinden, ob es sich mit einem hohen IQ leichter lebt. Wie beeinflusst Intelligenz unser Leben? Und: Ist Intelligenz vererbbar?

17:20
R: David Perrier... Hawaii: Die Lavaströme des Kilauea; S1E6
FR

Der Kilauea auf Hawaiis größter Insel Big Island ist einer der aktivsten Vulkane der Erde. Seit 1983 quellen aus dem Krater Pu'u 'O'o Tag für Tag unermüdlich Lavamassen heraus, die den Vulkan ständig verformen und die Inseloberfläche wachsen lassen. Da es zu gefährlich wäre, sich zu Fuß in die vulkanische Hölle zu begeben, betrachtet Arnaud das beeindruckende Schauspiel aus der Luft. Inmitten des Kraters befindet sich ein brodelnder Lavasee, in dem das frische Magma aufsteigt und die Krustenstücke an der Oberfläche verschluckt - als würde man die Erde atmen sehen.

17:50
R: Rama Rau... Indien - Eine Chance für Töchter gibt Einblicke in die Folgen einer in Zentralindien vorherrschenden kulturellen Präferenz für männliche Babys. Die Dokumentation schildert den furchtlosen Kampf einer Hebamme gegen Traditionen und gesellschaftliche Konventionen. Dass eine Gesellschaft ohne Frauen keine Zukunft hat, zeigt das sogenannte Dorf der Männer, in dem in den letzten drei Jahrzehnten kein Mädchen mehr geboren wurde. Die Lösung des Problems ist möglicherweise in einem winzigen Dorf zu finden, dessen Plan zur Rettung der Mädchen so einfach wie verblüffend ist.
18:35
I: Friederike Schlumbom... Isle of Skye; S2E1
DE

Auf der Isle of Skye, der Nebelinsel im westlichen Teil der schottischen Highlands, wurden einst die armen Bauern von ihren Höfen getrieben. Heute kommen Kreative auf die Insel, um sich von der eindrücklichen Landschaft inspirieren zu lassen, neue Dinge auszuprobieren und alte Traditionen wieder aufleben zu lassen.

19:20
vom 25.03.2019, 19:20 Uhr; FR

Das Magazin wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

19:40
Odessa im Griff der Mafia - Der Kampf gegen die Korruption; S1
DE

Wer sich gegen die grassierende Korruption in der Ukraine einsetzt, muss um sein Leben fürchten. Der Lokalpolitiker und Aktivist Oleg Mykhailyk wurde im September 2018 angeschossen. Die Kugel blieb in der Lunge stecken, kurz vor dem Herzen. Der Familienvater kämpft trotzdem weiter gegen die mafiösen Strukturen in seiner Heimatstadt Odessa.

20:15
I: Kevin Kline, Joan Allen, Henry Czerny, Adam Hann-Byrd, David Krumholtz, Tobey Maguire; R: Ang Lee... US

Eine Kleinstadt im Nordosten der USA, 1973. Die Ehe von Ben und Elena Hood steckt in der Krise. Ben hat eine Affäre mit der resoluten Nachbarin. Seine pubertierende Tochter spielt Doktorspiele mit deren Söhnen, und Bens Ältester ist unglücklich in eine verwöhnte Mitschülerin verliebt. Während ein heftiger Eissturm aufzieht, erleben die Hoods tragische und tiefe Gefühle, die sie verändern werden. Ang Lees Adaption von Rick Moodys Roman ist ein durchdringender und witzig-ironischer Blick auf eine Familie und ihren amerikanischen Traum.

22:05
I: Bridget Fonda, Jennifer Jason Leigh, Steven Weber, Peter Friedman, Stephen Tobolowsky, Frances Bay; R: Barbet Schroeder... US

Allison Jones ist einsam. Die Trennung von ihrem Freund war schmerzhaft. Per Inserat sucht die adrette, junge Frau eine neue Mitbewohnerin. Allison und die schüchterne Hedra verstehen sich auf Anhieb. Hedra hört zu, versteht, tröstet und macht sich unentbehrlich. Bis Allie und ihr Freund sich wieder versöhnen. Dann zeigt Hedra plötzlich ihr wahres, erschreckendes Gesicht.

23:45
R: Claire Doutriaux... FR

24 Schüler mit Migrationshintergrund präsentieren einen Gegenstand aus dem Herkunftsland ihrer Eltern. Dabei entstehen anrührende Porträts von jungen Menschen, die lernen müssen, mit zwei Lebensarten, zwei Heimatländern und zwei Sprachen zurechtzukommen. Der Dokumentarfilm Die Farben unserer Herkunft entstand als Ergebnis eines pädagogischen Projekts, das Claire Doutriaux - Redakteurin der ARTE-Sendung Karambolage - in einer Mittelschule der Pariser Vorstadt Saint-Denis realisierte.

00:25
vom 25.03.2019, 19:20 Uhr; FR

Die Nachrichtensendung bereitet täglich das aktuelle Tagesgeschehen auf.

00:50
I: Liya Kebede, Sally Hawkins, Timothy Spall, Juliet Stevenson, Craig Parkinson, Anthony Mackie; R: Sherry Hormann... DE

Der berühmte Fotograf Terry Donaldson wird in einem Londoner Fastfood-Restaurant auf eine junge Somalierin aufmerksam, die hier den Boden wischt. Monate später schreitet die grazile Schönheit über Laufstege in Paris, Mailand und New York: Begeistert feiert die internationale Modewelt die Geburt eines Shooting-Stars, doch niemand ahnt, dass sich hinter ihrem märchenhaften Aufstieg von der Nomaden-Tochter zum Top-Model ein erschütterndes Schicksal verbirgt - ein Unheil, das Waris Dirie mit zahllosen afrikanischen Frauen teilt: die menschenverachtende Tradition der Genitalverstümmelung.

02:50
R: Stefano Tealdi... Amsterdam - Märkte, Kanäle und lekker Essen; S3E3
IT. Amsterdam - Märkte, Kanäle und lekker Essen; S3E3
DE. Amsterdam - Märkte, Kanäle und lekker Essen; S3E3
HU. Amsterdam - Märkte, Kanäle und lekker Essen; S3E3
ES. Amsterdam - Märkte, Kanäle und lekker Essen; S3E3
AT

Der zweitgrößte Exporteur von Obst und Gemüse weltweit: die Niederlande. Auch hier verbinden Märkte die Stadtbewohner mit dem Land, denn sie sind der Ort, an dem frische Lebensmittel verkauft werden. Damit sind die Märkte tief in den lokalen Traditionen verwurzelt. Noordermarkt, Albert Cuyp und Ten Kate Markt in Amsterdam gelten als die hungrigen Bäuche Amsterdams. Die Märkte spiegeln die besondere Kulturlandschaft der Niederlande wider: plattes Weideland, effektive Gewächshäuser und teilweise bedrohte Naturreservate, in denen Austern, Algen, Pilze und natürlich Tomaten geerntet werden.

03:45
I: Élisabeth Quin; R: Adrien Soland, Rémi Fournis... Folge 1639; E1643
FR

28 Minuten ist das Kulturmagazin bei ARTE, täglich frisch und frech aus Paris. Jede Sendung nimmt ein aktuelles Thema aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft oder Wissenschaft unter die Lupe und führt hin zu kulturellen Hintergründen, die sich in der Tagesaktualität sonst nicht auf den ersten Blick erschließen. Dafür stehen den Moderatoren, sowohl Fachleute für die einzelnen Bereiche, als auch ein täglich wechselnder Gast aus dem kulturellen Leben zur Seite. Moderation: Elisabeth Quin.

04:45
R: Nicolas Rendu... Hillary Clinton; FR

In drei Minuten alles über einen Star aus der Welt des Films, der Musik, Literatur oder Mode, einen Künstler, Sportler, Politiker oder Superhelden. Mit Ironie und Absurdität skizziert jede Folge eine Person des Zeitgeschehens, die Schlagzeilen machte. * Ein Laserschwert ist nicht bloß ein Laserschwert ? Dahinter versteckt sich ein Mann, der beinahe am eigenen Mythos gescheitert wäre. Und darum geht es. Nein, nicht um das Laserschwert.

05:00
R: Olivier Simonnet... FR

Fairuz, Umm Kulthum, Leila Mourad, Warda al Jazairia, Asmahan, Mayada El Hennawy - die Namen dieser Diven lassen in der arabischen Welt die Herzen höherschlagen. Im Westen sind die in ihrer Heimat durchweg berühmten Sängerinnen dagegen kaum bekannt. Um dies zu ändern, veranstaltete die Pariser Philharmonie im Jahr 2018 zwei Wochenenden ganz im Zeichen arabischer Musik.

06:40
I: Emilie Langlade, Adrian Pflug... Intelligenz - So beeinflusst sie unser Leben; E37
DE

Ist ein hoher Intelligenzquotient Garant für ein erfolgreiches und glückliches Leben? Emilie Langlade und Adrian Pflug wollen herausfinden, welche Begabungen und Talente in ihnen stecken und was das mit Intelligenz zu tun hat. Diesmal sind die Xenius-Moderatoren in einem Talentcheck-Zentrum in Österreich. Adrian und Emilie stellen sich im Talentcenter in Graz dem Intelligenz- und Talent-Check: Wie begabt sind sie in welchen Bereichen? Außerdem taucht Xenius in den Alltag einer Hochbegabten ein, um herauszufinden, ob es sich mit einem hohen IQ leichter lebt. Wie beeinflusst Intelligenz unser Leben? Und: Ist Intelligenz vererbbar?

07:10
Folge 917; E983
DE. Folge 917; E983
FR

Die Nachrichtensendung ist speziell für Acht- bis Zwölfjährige ausgelegt, und berichtet über relevante Themen aus Europa und der ganzen Welt. In jeder Sendung stellen deutsche oder französische Schüler Fragen zu einem aktuellen Thema.

07:15
R: Bernhard Rübe... Die Goldenen Schildkröten von Madagaskar; DE. Die Goldenen Schildkröten von Madagaskar; FR

Die Angonoka, so nennen die Madagassen die Goldene Schnabelbrustschildkröte, ist eine besonders edle Landschildkröte. Ihr goldfarbener Panzer ist bei Reptiliensammlern weltweit begehrt - mit fatalen Folgen. Mit nur noch etwa 250 wildlebenden Exemplaren zählt die Angonoka zu den seltensten Schildkrötenarten der Welt. Hat das gefährdete Tier eine Zukunft? 360° Geo Reportage hat den Biologen und ausgewiesenen Angonoka-Experten Miguel Pedrono und den Veterinär Ranto Rany-Ratiarison bei ihrer Suche auf Madagaskar nach Antworten und Spuren des Schmuggels begleitet.

08:00
R: André Schäfer... Von der Rhône in die Provence; DE

Der Schauspieler Joachim Król und der Restaurantbesitzer Vincent Moissonnier begeben sich auf eine Entdeckungsreise in die landschaftlich schönsten Weinregionen Frankreichs. In der fünfteiligen Dokumentationsreihe erkunden sie die Geheimnisse der Weinherstellung von zehn ganz besonderen Winzern, die die besten Weine der Welt machen. In dieser Folge reisen Joachim Król und Vincent Moissonnier auf ihrer Suche nach den besten Weinen vom Rhône-Tal bis in die Provence.

08:45
R: Fabrice Michelin... Angouleme und Balzac / Simbabwe / Japan; FR

Entlang der Charente erstreckt sich Angouleme mit seinen Befestigungsanlagen. 1831 entdeckte der Schriftsteller Honoré de Balzac die westfranzösische Stadt. Ihre Topographie wurde zum Schauplatz seines Romans Verlorene Illusionen'.

09:25
R: Saskia Weisheit... Jahrhundertelang zweifelte so gut wie niemand an den Berichten der spanischen Chronisten über den Opferkult der Azteken. Ende des 19. Jahrhunderts machte sich ein deutscher Wissenschaftler auf den Weg ins ferne Mexiko und entschlüsselte die Geheimsprache der Azteken. Eduard Seler, Privatgelehrter aus Berlin, glaubte nicht, dass die spanischen Überlieferungen die Wahrheit sagen. In monatelanger Arbeit entschlüsselte er die aztekischen Kodizes: Bilderschriften - fast wie ein geheimer Code, den nur Eingeweihte lesen können. Nach und nach lernte auch Seler sie zu verstehen und legte damit den Grundstein für eine ganze Wissenschaft.
10:20
I: Caroline Haertel, Mirjana Momirovic... Belgrad; DE

Serbien und seine Hauptstadt Belgrad haben bei vielen Europäern noch immer nicht den besten Ruf. Zu nah ist die Erinnerung an die Balkankriege, zu nationalistisch die Töne der Regierenden bis heute. Doch die Stadt befreit sich gerade immer mehr von ihrem Stigma. Das Stadtbild bietet rein äußerlich eine bizarre architektonische Mischung und die Stadt selbst ist voller Kontraste. Auf den ersten Blick grau und eintönig, doch im Inneren bebt es. Die Entdeckungstour führt zu den besten Graffitis im Szeneviertel, zeigt die verborgene Schönheit der Brutalismusarchitektur und dokumentiert die Unterwasserwelt des Save-Sees.

11:05
I: Caroline Haertel, Mirjana Momirovic; R: Caroline Haertel, Mirjana Momirovic... Ljubljana; DE

Klein-Venedig wird die slowenische Hauptstadt auch gerne genannt, denn viele Brücken schwingen sich elegant über den Fluss Ljubljanica und Bauwerke im Jugendstil und italienischem Barock prägen das Stadtzentrum. Doch für städtebauliche Highlights hat vor allem der slowenische Architekt Joze Plecnik gesorgt. Er baute die Stadt um, entwarf Brücken und Gebäude, bei denen er antike und moderne Formelemente auf eine eigene Weise kombinierte. Plecniks Architektur in Ljubljana gilt als ein weltweit bedeutendes ganzheitliches Kunstwerk des 20. Jahrhunderts.

11:50
R: David Perrier, Olivier Lassu... Peru - Die Flussstadt Iquitos; S1E6
FR

Heute besucht er die Bewohner der weltweit größten Stadt ohne Straßenzufahrt: Iquitos in Peru. Iquitos, die weltweit größte Stadt ohne Straßenzufahrt, erreicht man nur per Flugzeug oder Schiff. 1.000 Kilometer von Lima entfernt, leben die 400.000 Einwohner mitten im peruanischen Regenwald. Wie konnte diese Stadt im Amazonasdschungel eine der größten des Landes werden? Im Stadtteil Belén, der jedes Jahr mehrere Monate vom Amazonas überflutet wird, erkundet Philippe das Leben im Regenwald auf und mit dem Fluss: Einige Meter über dem Boden werden die einfachen Holz- und Wellblechhütten von Stelzen gehalten.

12:15
Odessa im Griff der Mafia - Der Kampf gegen die Korruption; S1
DE

Wer sich gegen die grassierende Korruption in der Ukraine einsetzt, muss um sein Leben fürchten. Der Lokalpolitiker und Aktivist Oleg Mykhailyk wurde im September 2018 angeschossen. Die Kugel blieb in der Lunge stecken, kurz vor dem Herzen. Der Familienvater kämpft trotzdem weiter gegen die mafiösen Strukturen in seiner Heimatstadt Odessa.

12:50
vom 26.03.2019, 12:50 Uhr; FR

Das Magazin wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

13:00
R: Fabrice Michelin... Japan / Saint-Malo / Venedig; FR

Die Schauplätze von Haruki Murakamis Romanen sind immer poetisch. Sein Bestseller Kafka am Strand' spielt auf der kleinen japanischen Insel Shikoku. Ihre geheimnisvollen Wälder und nebelumwobenen Buchten bieten die perfekte Kulisse für dieses Werk.

14:00
I: Mélanie Thierry, Lambert Wilson, Grégoire Leprince-Ringuet, Gaspard Ulliel, Raphaël Personnaz, Eric Rulliat; R: Bertrand Tavernier... FR. DE

Frankreich 1562: Die Hugenotten und Katholiken befinden sich im Glaubenskrieg. Dazwischen entbrennt ein Feuer aus Liebe und Leidenschaft am Hofe des Prinzen von Montpensier. Im Mittelpunkt der Liebschaften steht die Aristokratin Marie de Mézieres, die dem Prinzen versprochen wurde. Diese hat aber bereits ihr Herz an den Herzog Henri de Guise verloren ? Historienfilm von Bertrand Tavernier, basierend auf der gleichnamigen Novelle (1662) der Schriftstellerin Marie-Madeleine de La Fayette.

16:15
R: David Perrier... Westmännerinseln: Die Wächter Islands; S1E4
FR

Ihre Lavaströme löschen Leben aus, ihre Asche ist aber auch Quell von Fruchtbarkeit. Die Gegensätzlichkeit von Vulkanen fasziniert den Menschen seit jeher. Viele Kulturen vermuten in den feuerspeienden Riesen sogar den Sitz ihrer Götter.

16:45
I: Emilie Langlade, Adrian Pflug... Mikroskopie - Wie Unsichtbares sichtbar wird; E38
DE

Mikroskope machen Strukturen sichtbar, die dem menschlichen Auge verborgen bleiben. Dank ihrer hohen Auflösung können Wissenschaftler winzige Bakterien, Zellen und sogar die Synapsen eines Fliegengehirns untersuchen. Eine solche Synapse ist nur 50 Mikrometer groß, also 200-mal kleiner als die Fliege selbst. Die Xenius-Moderatoren Emilie Langlade und Adrian Pflug begeben sich auf eine Reise in den Mikrokosmos. Was werden sie im Gehirn der Fliege erkennen? Unterstützt werden sie vom Molekularbiologen Dr. Yilmaz Niyaz. Er zeigt ihnen, wann welche Mikroskope zum Einsatz kommen und wie sie funktionieren.

17:10
R: David Perrier, Antoine de Meaux, Guy Beauché... Kawah Ijen: Inmitten der Schwefelhölle; S1E7
FR

Ihre Lavaströme löschen Leben in einem Wimpernschlag aus, ihre Asche ist Quell außerordentlicher Fruchtbarkeit: Die Gegensätzlichkeit von Vulkanen fasziniert den Menschen seit jeher. Viele Kulturen vermuten in den feuerspeienden Riesen sogar den Sitz ihrer Götter. In der Dokumentationsreihe erkundet der Geologe Arnaud Guérin aktive Vulkane rund um den Globus. Er begegnet Menschen, die am Fuße der brodelnden Erdlungen zu Hause sind und einzigartige Beziehungen zu den Glutriesen geknüpft haben. In dieser Folge erkundet Arnaud den Vulkan Ijen, in dessen Krater sich einer der säurehaltigsten Seen der Welt befindet.

17:40
R: Christophe D'Yvoire, Henri de Gerlache... Dem Zahn der Zeit zum Trotz; S1E4
FR

Überall in Europa stehen Bäume, die für die Menschen eine ganz besondere Rolle spielen. Sie zeugen von vergangenen Zeiten, tragen Früchte, dienen als Spiritualitätsquelle oder werden einfach für ihre Schönheit bewundert. Von den Wurzeln bis zur Krone - zehn Bäume erzählen ihre Geschichte und enthüllen die verblüffende Beziehung zwischen Natur und Kultur. Die schwedische Fichte Old Tjikko und der tausendjährige Olivenbaum im korsischen Oletta gehören zu den ältesten Bäumen der Welt.

18:30
I: Silvia Palmigiano... Anglesey; S2E2
DE

Im äußersten Nordwesten von Wales liegt Anglesey in einem eher verschlafenen Eckchen des britischen Königreiches. Die Insel war bis vor einhundert Jahren noch vom Festland getrennt und hat sich deshalb viele Traditionen erhalten. Prinz William und seine Frau Catherine haben hier gewohnt. Doch davon haben sich die Einwohner nicht stressen lassen. Sie genießen ihre unberührten Strände und kilometerweiten Felder mit einer Gelassenheit, die sich auf die Insel zu übertragen scheint.

19:20
vom 26.03.2019, 19:20 Uhr; FR

Das Magazin wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

19:40
Schweine in Gefahr - Wie Europa mit der Seuche umgeht; S1E177
DE

MaIgorzata Bruczynska ist Veterinärinspektorin in einer Kleinstadt südlich von Warschau. Dort ist die afrikanische Schweinepest ausgebrochen. Nun kämpft sie gemeinsam mit dem polnischen Militär gegen die Ausbreitung der Seuche. In Deutschland herrscht schon seit Wochen Alarmbereitschaft, dabei ist die Seuche noch 300 Kilometer von der deutschen Grenze entfernt. Der Deutsche Bauernverband fordert vorsorglich den Abschuss von 70 Prozent der Wildschweine. Für Angela Dinter vom Fachverband für Nutztiere ein Schuss ins Blaue - sie will sich ein eigenes Bild davon machen, wie groß die Gefahr wirklich ist.

20:15
R: Nina Koshofer... DE

Charismatisch, ehrgeizig, machtbewusst - der Dokumentarfilm erzählt die Geschichte des Stahlunternehmers Hermann Röchling. Er gehörte zur Spitze der NS-Elite und wurde 1948 in Rastatt von den Franzosen vor Gericht gestellt. Der 1872 geborene Spross einer saarländischen Industriellenfamilie war ein technischer Visionär. Sein Leben lang gelang es ihm, in politische Prozesse so einzugreifen, dass sie seinem Unternehmen nützten. In beiden Weltkriegen setzte er voll auf Rüstungsproduktion und scheute weder die Plünderung französischer Industrieanlagen noch den massiven Einsatz von Zwangsarbeitern.

21:45
R: Serge Moati... FR

Vor 75 Jahren wurde Sigmaringen für einige Monate offiziell zur Hauptstadt Frankreichs erklärt. Im September 1944 wurde das Schloss Sigmaringen Regierungssitz einer mit Nazi-Deutschland verbündeten französischen Exilregierung unter Marschall Pétain. Verzweifelt klammern sich die französischen Nazi-Verbündeten an ihre schwindende Macht. Keiner von ihnen will - oder kann - Hitlers Sieg infrage stellen. Von Schloss Sigmaringen aus bereiten sie die Rückeroberung Frankreichs vor.

23:05
R: Nigel Paterson... Albert Speer: Karriere ohne Gewissen; GB

Albert Speer diente Adolf Hitler als Reichsminister für Bewaffnung und Munition und war Hitlers Stararchitekt, plante er doch die neue Hauptstadt Germania. Speers Verteidigung unterschied sich maßgeblich von der der anderen Angeklagten. Er bekannte sich als Einziger zur Verantwortung für die Naziverbrechen. Es ist nicht auszuschließen, dass Speers Bekenntnis zur Mitschuld nur eine geschickte Verteidigungsstrategie war. Der Film beschreibt auf faszinierende Weise den zwiespältigen Charakter dieses Mannes, den viele Alliierte für einen guten Nazi hielten und der sich nach seiner Freilassung einen Namen als Bestsellerautor machte.

00:10
Oman - Trügerische Ruhe im Sultanat?; E8
FR

Oman ist ein beliebtes Urlaubsziel: In den Wüsten des Golfstaates kann man Ski fahren, das klare und warme Wasser des Indischen Ozeans und des Persischen Golfs lädt zum Baden und Tauchen ein. Vor allem aber ist Oman ein unumgänglicher geopolitischer Player, denn das Land kontrolliert die Straße von Hormus. Wird das friedliche Sultanat seine Neutralität und seinen Wohlstand bewahren können, wenn die Erdölvorräte einmal erschöpft sind und sich der schwelende Konflikt zwischen Saudi-Arabien und Iran, insbesondere im Nachbarland Jemen, weiter zuspitzen sollte?

00:20
vom 26.03.2019, 19:20 Uhr; FR

Die Nachrichtensendung bereitet täglich das aktuelle Tagesgeschehen auf.

00:45
R: Chris Wright... DE

Während den meisten Menschen die Fähigkeit des Glaubens abhandengekommen zu sein scheint, bauen angehende Pfarrer ihre berufliche Existenz auf die Glaubensbereitschaft. Die Dokumentation begleitet junge Männer aus dem Osten Deutschlands durch das einjährige Vikariat, eine besondere Probezeit nach dem Studium. Die Vikare müssen sich in ihren Kirchengemeinden bewähren und parallel dazu im Wittenberger Predigerseminar ihre theologische und persönliche Eignung beweisen. Die eigene Glaubensstärke steht auf dem Prüfstand, aber auch der Handlungsspielraum kirchlicher beziehungsweise seelsorgerischer Arbeit.

02:15
R: Orlando Lübbert... DE

Simón Bolívar, 1783 in Caracas geboren, einte mit seiner Vision eines freien Lateinamerikas den Kontinent im Kampf gegen die spanischen Kolonialherren. Noch heute steht er sinnbildlich für Freiheit und Menschenrechte. Die Filmemacher haben sich auf die Suche nach dem politischen und sozialen Erbe des als Befreier Südamerikas gefeierten Bolívar begeben. Sie folgen seinen Spuren entlang der Anden, von Kolumbien über Ecuador und Peru bis nach Bolivien und Chile - um seinen Weg der Befreiung nachzuvollziehen, aber auch um die Spuren zu finden, die seine Vision eines vereinigten Kontinents im heutigen Lateinamerika hinterlassen haben.

03:10
R: Stefano Tealdi... Helsinki - Rund um die alte Markhalle; S3E5
IT. Helsinki - Rund um die alte Markhalle; S3E5
DE. Helsinki - Rund um die alte Markhalle; S3E5
HU. Helsinki - Rund um die alte Markhalle; S3E5
ES. Helsinki - Rund um die alte Markhalle; S3E5
AT

Rentierfleisch aus Lappland, Variationen aus mariniertem Fisch, kreative Eissorten und exklusiver Käse aus der Region. Diese Schätze ruhen in der Alten Markthalle in Helsinki, der nördlichsten Hauptstadt der EU. Auch in der kalten Jahreszeit verlieren die traditionellen Produkte nicht ihren Reiz: die Alte Markthalle als wärmender Anziehungspunkt. Die Finnen kommen hierher zum Einkaufen, aber auch, um sich auf einen heißen Kaffee zu verabreden, oder am Abend im Marktrestaurant die Spezialitäten des Kochs zu genießen. Finnlands Esskultur boomt.

04:00
I: Élisabeth Quin; R: Adrien Soland, Rémi Fournis... Folge 1639; E1644
FR

28 Minuten ist das Kulturmagazin bei ARTE, täglich frisch und frech aus Paris. Jede Sendung nimmt ein aktuelles Thema aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft oder Wissenschaft unter die Lupe und führt hin zu kulturellen Hintergründen, die sich in der Tagesaktualität sonst nicht auf den ersten Blick erschließen. Dafür stehen den Moderatoren, sowohl Fachleute für die einzelnen Bereiche, als auch ein täglich wechselnder Gast aus dem kulturellen Leben zur Seite.

05:00
R: David Ctiborsky... FR

Vor ihrer Frankreichtournee 2018 machte Juliette Armanet Station beim ARTE Concert Festival und lieferte dem faszinierten Publikum ein großartiges Konzert im Pariser Konzerthaus Gaîté Lyrique. Bereits zum zehnten Mal verzauberte die junge Künstlerin das Publikum auf dieser Bühne, auf der sie einst ihre Gesangskarriere begann. Die Sängerin begeistert mit melancholischen Klavier-Chansons, ist aber auch für Überraschungen gut. So erzeugt sie mit Hilfe von mitreißenden Disco-Beats und Lichteffekten eine Clubatmosphäre und gibt dabei ihre berühmtesten Hits zum Besten.

06:40
I: Emilie Langlade,Adrian Pflug... , E38
de

Die Moderatoren begeben sich auf eine Reise in den Mikrokosmos. Was werden sie im Gehirn der Fliege erkennen? Der Molekularbiologe Dr. Yilmaz Niyaz zeigt ihnen, wann welche Mikroskope zum Einsatz kommen und wie sie funktionieren.

07:10
, E984
de,fr

Die Nachrichtensendung ist speziell für Acht- bis Zwölfjährige ausgelegt, und berichtet über relevante Themen aus Europa und der ganzen Welt. In jeder Sendung stellen deutsche oder französische Schüler Fragen zu einem aktuellen Thema.

07:15
R: Renate Werner... de,fr

Sonne, Sand, Hitze und jede Menge Wind - das karibische Klima auf Curaçao ist eigentlich nicht geeignet für die empfindlichen, in die Jahre gekommenen Autoklassiker. Doch ausgerechnet auf der Insel spielen Autos eine ganz große Rolle. Kein Wunder, dass es auf Curaçao den wahrscheinlich ältesten Oldtimerclub der Karibik gibt - den Wabi-Club. Es gibt ihn schon seit 1965. Die Reportage hat den Club und seine Mitglieder besucht.

08:00
R: André Schäfer... de

Im Languedoc, tief im Herzen des Terroir d'Aniane im Süden Frankreichs, befindet sich das Weingut von Joël Laval, das auf eine mehr als drei Generationen überspannende Familiengeschichte zurückblicken kann. In Donzere in der Region Rhône-Alpes treffen Joachim Król und Vincent Moissonnier auf Laurent Dreyfus-Schmidt, einen Landwirt und bekannten Extrahierer von Parfüms und Aromen. Schließlich führt diese Reiseetappe zu Marc Parcé nach Banyuls-sur-Mer.

08:45
R: Fabrice Michelin... fr

Die Schauplätze von Haruki Murakamis Romanen sind immer poetisch. Sein Bestseller Kafka am Strand' spielt auf der kleinen japanischen Insel Shikoku. Ihre geheimnisvollen Wälder und nebelumwobenen Buchten bieten die perfekte Kulisse für dieses Werk.

09:40
R: Louis-Pascal Couvelaire... fr

Von der Einweihungsfahrt 1883 bis zum Ende der Strecke zwischen Paris und Istanbul war der Orient-Express ein prunkvoller Zug. Doch er erlebte auch Verfall und Kriege. Die Sendung blickt auf beinahe ein Jahrhundert Eisenbahnabenteuer zurück.

11:05
I: Caroline Haertel,Mirjana Momirovic; R: Caroline Haertel,Mirjana Momirovic... de

Sofia ist die ärmste, aber angeblich älteste Metropole Europas. Sie ist das politische, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum Bulgariens. Trotz der schweren wirtschaftlichen Lage hat sich Sofia in den letzten Jahren stark gewandelt.

11:50
R: David Perrier,Olivier Lassu... S1, E7
fr

Mit 13.500 Einwohnern pro Quadratkilometer ist Tokio eine der am dichtesten besiedelten Städte der Erde. Immer und überall fehlt es an Platz. Um sich dieser Situation anzupassen, gibt es in der Metropole eine architektonische Neuerung: die Mikrohäuser. Diese winzigen Häuschen wetteifern mit originellen Formen darum, sich sogar in die kleinsten Ritzen der Stadt einzufügen. Philippe Simay trifft zunächst Satoishi.

12:15
S1, E177
de

Das Reportagemagazin berichtet monothematisch über ein europäisches Thema.

12:50
fr

Die Nachrichtensendung bereitet täglich das aktuelle Tagesgeschehen auf.

13:00
R: Fabrice Michelin... fr

Eines der Themen dieser Sendung ist: Brasilien: Ein Stück Deutschland in Südamerika'.

14:00
I: James Stewart,John Wayne,Vera Miles,Lee Marvin,Edmond O'Brien,Andy Devine,Woody Strode,Jeanette Nolan,Ken Murray,John Qualen,Strother Martin,Lee Van Cleef,John Carradine,Carleton Young; R: John Ford... us

Der geachtete US-Senator Ransom Stoddard reist mit seiner Ehefrau Hallie eigens aus der Hauptstadt an, um in einem kleinen Nest im Westen an der Beisetzung des ehemaligen Revolverhelden Tom Doniphon teilzunehmen. Was die beiden Männer verband, ist das nie gelüftete Geheimnis hinter einer großen Legende, die davon erzählt, wer damals wirklich die kleine Pionierstadt Shinbone vom Terror des schießwütigen Desperados Liberty Valance befreit hat.

16:00
R: Christophe D'Yvoire,Henri de Gerlache... S1, E5
fr

Die beiden tausendjährigen Eiben im französischen La Haye-de-Routot und der Nagelbaum im belgischen Herchies haben seit langer Zeit eine spirituelle Bedeutung. Sie zeugen von jahrhundertealten Traditionen und wurden im Laufe der Zeit mit den unterschiedlichsten Symboliken belegt. Von uralten Ritualen bis zu zeitgenössischer Folklore - in diesen Bäumen vereinen sich die Kräfte der Natur mit dem menschlichen Bedürfnis nach Glauben und Spiritualität.

16:55
de

Die Moderatoren klären zusammen mit der Hamburger Apothekerin Sabine Gnekow, wie der Beipackzettel richtig zu verstehen ist, worauf man bei der gleichzeitigen Einnahme von mehreren Medikamenten unbedingt achten sollte und wie sich Neben- und Wechselwirkungen verringern oder vermeiden lassen. Aber nicht nur die Art und Weise der Einnahme eines Medikamentes kann die Nebenwirkungen beeinflussen - auch der Einnahmezeitpunkt spielt eine Rolle.

17:20
R: David Perrier,Antoine de Meaux,Guy Beauché... S1, E8
fr

Ihre Lavaströme löschen Leben aus, ihre Asche ist Quell von Fruchtbarkeit: Die Gegensätzlichkeit von Vulkanen fasziniert den Menschen seit jeher. Viele Kulturen vermuten in den feuerspeienden Riesen sogar den Sitz ihrer Götter.

17:50
R: Cornelia Volk... de

Trung Cao lässt einen Egel in ein Röhrchen fallen. Die kleinen Blutsauger helfen dem Biologieprofessor aus Vinh, eines der seltensten Huftiere der Welt zu erforschen, die Saola. Sie lebt ausschließlich in den Annamiten, einem mehr als tausend Kilometer langen Gebirgszug an der Grenze von Vietnam und Laos. Durch die dichten Wälder dieser Berge versorgten die nordvietnamesischen Soldaten einst die Kämpfer der südvietnamesischen Befreiungsfront mit Waffen, Munition und Verpflegung.

18:35
I: Marvin Entholt... S2, E3
de

Südlich von England liegt die Isle of Wight'. Alles, was Britannien einst groß gemacht hat, findet sich hier auf kleinem Raum. Einst war die Insel Feriendomizil von Queen Victoria. Weite Teile davon gelten als Gebiet großer Naturschönheit.

19:20
fr

Die Nachrichtensendung bereitet täglich das aktuelle Tagesgeschehen auf.

19:40
S1
de

Für Jordi Bongard ist Fußball längst kein Hobby mehr. Er hat es bereits in die U19 des deutschen Fußball-Erstligisten Borussia Mönchengladbach geschafft. Die Reportage berichtet über den knallharten Alltag eines angehenden Profis.

20:15
I: Carla Juri,Albrecht Schuch,Roxane Duran,Joel Basman,Michael Abendroth,Nicki von Tempelhoff,Dominik Weber,Klara Deutschmann,Jonas Leonhardi,Peter Brachschoss,Stanley Weber,Manni Laudenbach,Nathalie Lucia Hahnen,Bella Bading,Michael Witte,Nadja Zwanziger,Enno Kalisch; R: Christian Schwochow... de

Um 1900 träumt die junge Paula Becker davon, Malerin zu werden. Sie widersetzt sich den Wünschen ihrer Familie und den Konventionen der Zeit und zieht nach Worpswede. Dort schließt sie sich einer Gruppe von Künstlern an, die die gängigen Regeln der Ästhetik außer Kraft setzen - den Expressionisten. In der Bildhauerin Clara Westhoff und dem Dichter Rainer Maria Rilke findet sie gute Freunde, in dem Landschaftsmaler Otto Modersohn einen Seelenverwandten, der schließlich ihr Ehemann wird.

22:10
R: David Dufresne... fr

Zwischen Halbwelt und Avantgarde: das Rotlichtviertel Pigalle, berühmt-berüchtigt für seine Kabaretts und Revuetheater sowie magischer Anziehungspunkt für Maler, Musiker und Schriftsteller. Doch was ist davon in Zeiten derGentrifizierung geblieben? .

23:10
Dokumentarfilm Deutschland 2016.