Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

ZDF
05:30
Moderation: 5.30 – 7.00 Wolf-Christian Ulrich, 7.00 – 9.00.
09:00
heute Xpress
09:05
Gäste: G.G. Anderson (Sänger).
10:30
I: Sanna Englund, Matthias Schloo, Rhea Harder, Bruno F. Apitz, Peer Jäger, Harald Maack, Gerit Kling, Fabian Harloff, Manuela Wisbeck, Roman Knižka, Theresa Scholze, Jenny Elvers-Elbertzhagen, Charlotte Schwab; S: David Ungureit; R: Oren Schmuckler... Der Großeinsatz von Polizei und Notärzten wegen einer Massenkarambolage am Hafen dauert an. Mattes' Mutter bleibt dabei: Sie hat ein Baby in einem der Unfallfahrzeuge gesehen. Und Mattes findet tatsächlich im Kofferraum der Frau eine Tasche mit Babysachen. Noch können sich Mattes und Melanie keinen Reim darauf machen, warum die Fahrerin des Autos lügen sollte. Sie nehmen sich den jungen Mann vor, der den Unfall verursacht hat. Was hat ihn bewogen, hier so schnell zu fahren und dann unmittelbar nach dem Überholvorgang so scharf zu bremsen? Wollte er die Frau in dem zweiten Wagen stoppen? Beide behaupten jedoch, sich nicht zu kennen. Bis die Frage geklärt ist, ob es einen Zusammenhang zwischen den Unfallopfern gibt, ob da wirklich ein Baby im zweiten Auto war und was die Frau mit dem gebrochenen Kiefer den Ärzten so Dringendes mitteilen wollte, hat das Team der Hafenkante noch einiges zu tun.
11:15
I: Astrid M. Fünderich, Peter Ketnath, Nina Gnädig, Benjamin Strecker, Karl Kranzkowski; S: Henning Köhn, Oliver Hein; R: Rainer Matsutani... Am frühen Morgen, kurz vor dem offiziellem Trainingsbeginn, sehen die Leistungsschwimmer die Leiche ihres Coachs Heiko Langhoff im Becken treiben. Auf den ersten Blick sieht es so aus, als sei der geschätzte Trainer aufgrund einer Kopfverletzung ohnmächtig geworden und anschließend im Wasser ertrunken. Die Obduktion ergibt, dass er an einem starken Stromschlag im Wasser gestorben ist. Die Ermittler erfahren bei ihren Recherchen, dass Heiko Langhoff ein sehr ehrgeiziger Trainer war und seinen Sportlern viel abverlangt hat. Zudem war er ein vehementer Gegner von Doping. Obwohl der Trainings-Stützpunkt seine Schwimmer regelmäßig prüft, kontrollierte Langhoff die Testergebnisse seiner Schützlinge auf eigene Faust nach. So finden die Ermittler auch im Spind des Toten einen frischen Drogentest. Für wen war er gedacht? Wollte sich einer der ehrgeizigen Elite-Schwimmer nicht entlarven lassen? Der junge Nikolas Thiel gerät aufgrund seiner plötzlich stark verbesserten Leistungsdaten auf Langhoffs Computer ins Visier der Ermittler. Als KTU-Leiter Jan Arnaud dem jungen Schwimmer tatsächlich Doping nachweist und zudem bekannt wird, dass von dessen Handy aus Langhoff früh morgens angerufen wurde, kommt Nikolas Thiel in Erklärungsnot. Er behauptet steif und fest, dass er in dem Telefonat ein vereinbartes Extra-Training mit Langhoff am Morgen abgesagt hatte, um dem befürchteten Doping-Test des Trainers zu entgehen. Doch auch Kurt Eschinger, Leiter der Eliteschmiede, verhält sich verdächtig. Unterstützte er die Leistungssteigerungen seiner Schwimmer und gab es deshalb Meinungsverschiedenheiten mit dem prinzipientreuen Trainer Langhoff? Waren Eschinger die Leistungen seiner Zöglinge wichtiger als ihre Gesundheit? Als die Ermittler bei der Durchsuchung von Langhoffs Büro auf glühende Liebesbriefe seiner Schülerin Denise May stoßen, befragen sie das schockierte Mädchen. Hat Denise es vielleicht nicht verkraftet, dass ihr Trainer die Liebesbekundungen verschmäht hat? Doch die Ermittler stoßen auf eine Spur, die in die Vergangenheit von Heiko Langhoff führt: Vor vielen Jahren war die Mutter von Denise, Julia May, mit Langhoff im gleichen Kader. Ihr damaliger Freund, der Vater von Denise, beging Selbstmord, nachdem man bei ihm Drogen gefunden hatte. Julia May glaubt bis heute, dass Langhoff ihrer großen Liebe die Rauschmittel untergeschoben hat. Hat Julia May von der Verliebtheit ihrer Tochter erfahren und sich nun, nach vielen Jahren, an dem vermeintlich Schuldigen am Freitod ihres Freundes gerächt? Oder hatte sich der strenge Trainer Heiko Langhoff noch andere Feinde gemacht?
12:00
heute
12:10
drehscheibe
13:00
mit Tagesschau.
14:00
heute – in Deutschland
14:15
Die Küchenschlacht
15:00
heute Xpress
15:05
Bares für Rares
16:00
heute – in Europa
16:10
I: Markus Böker, Joseph Hannesschläger, Marisa Burger, Karin Thaler, Max Müller, Andreas Maria Schwaiger, Thomas Stielner, Gerd Lohmeyer, Katharina Abt, Michael König, Michael Schwarzmaier; S: Andreas Föhr, Thomas Letocha; R: Wilhelm Engelhardt... Im Inn wird die Leiche des Holzarbeiters Zirner entdeckt – mit 14 000 Mark in der Tasche. Die Herkunft des Geldes bleibt zunächst ein Rätsel. Derweil gibt es gleich mehrere Tatverdächtige. Zum einen die Frau vom Chef, die von dem Toten ein Kind erwartete und dieses ihrem Mann unterschieben wollte. Oder hat ihr Mann den Nebenbuhler aus Eifersucht umgebracht? Und was ist mit der Frau des Toten? Haben ihr die Seitensprünge nichts ausgemacht? Neben der komplizierten Ermittlungsarbeit stehen Ulrich auch privat harte Zeiten bevor. Seine aktuelle Flamme hat hohe und vor allem teure Ansprüche an die Beziehung. Gut, dass Cafébesitzer Bobby gerade einen Supertipp zur Geldvermehrung hat. Ulrich fragt lieber nicht nach und vertraut Bobby sein letztes Erspartes an. Dumm nur, dass dieser das Geld bei illegalen Zockereien in seinem Hinterzimmer einsetzt, was Korbinian schließlich entdeckt. Doch was zunächst nach einer peinlichen Sache für Ulrich aussieht, bringt die Cops der Wahrheit auch im Fall Zirner näher.
17:00
heute
17:10
hallo deutschland
17:45
Leute heute
18:00
I: Diana Staehly, Pierre Besson, Lukas Piloty, Kerstin Landsmann, Tatjana Kästel, Thomas Clemens, Natalie OHara, Mark Zak; S: Christoph Wortberg; R: Ulrike Hamacher... Eigentlich stand ein gemütlicher Feierabend mit der Ehefrau an, aber statt Kerzenschein und Wein erwartet Staatsanwalt Krüger ein Giftcocktail. Und das gemeinsame Haus wird zum Tatort. Die SOKO-Beamten nehmen die Ermittlungen im Mordfall Krüger auf und stellen fest, dass seine Ehefrau mehr Interesse an anderen Männern und dem gemeinsamen Haus hatte als an ihm. Haben sie und ihr Liebhaber, dessen Namen sie angeblich nicht kennt, zum Gift gegriffen? Eine weitere Spur der Kölner Kommissare führt zu Krügers beruflichem Umfeld im Drogenmilieu. Der Verdacht liegt nahe, dass der Mord an dem Staatsanwalt im Zusammenhang mit einem von ihm bearbeiteten Strafverfahren steht. Die SOKO bezieht den Drogenfahnder Bernd Diehl in ihre Ermittlungen ein. Diehls Insiderwissen führt die Kommissare zu Drogenkönig Stupe Matic. Hat er das Leben des Staatsanwaltes beendet? Schließlich gerät auch noch der Kölner Wirtschaftsdezernent in Verdacht, der seinem Bruder illegale Bauaufträge verschafft hat und deswegen im Fokus des ermordeten Staatsanwaltes stand. Doch so sehr man sich auch bemüht: Die einzelnen Verdachtsmomente fügen sich einfach nicht zu einem schlüssigen Gesamtbild zusammen – bis die Kommissare im Zuge einer Observierung eine erschreckende Entdeckung machen.
19:00
heute
19:20
Wetter
19:25
I: Joseph Hannesschläger, Igor Jeftic, Marisa Burger, Max Müller, Karin Thaler, Alexander Duda, Benedikt Blaskovic; S: Hans-Henner Hess, Oke Stielow; R: Walter Bannert... Mitten im Wald wird der Lkw-Fahrer Mark Fuchs tot am Steuer gefunden. Wie ist der Lkw in den abgelegenen Wald gekommen, zumal der Tank leer war? Die Ermittlungen führen zu einer Spedition. Der Chef, Thomas Rubenbauer, zeigt sich bestürzt. Auch die Ehefrau des Toten, Andrea Fuchs, ist entsetzt. Als herauskommt, dass Fuchs Waren schwarz im Wald versteckt hat und der Förster, Mathias Stöber, ihm dabei geholfen hat, gerät dieser ins Visier der Kommissare. Obwohl Stöber den Mord abstreitet, vermuten die Cops, dass es zum Streit gekommen ist und Fuchs daraufhin sterben musste. Mithilfe von Telefonisten ermitteln die Kommissare, dass Andrea Fuchs eine Affäre mit Thomas Rubenbauer, also Fuchs' Chef, hatte. Haben die beiden gemeinsame Sache gemacht und Fuchs aus dem Weg geräumt? Gleichzeitig sorgt der Finanzbeamte Klaus-Peter Dietz für Unruhe in der Musikakademie, der die Gemeinnützigkeit des Vereins auf den Prüfstand stellt. Dabei eilt Lorenz Marie und Achtziger zu Hilfe, nicht ahnend, dass unterdessen sein Cabrio abgeschleppt wird.
20:15
R: Thomas Schuhbauer, Volker Wild... Kussmund- vs. Wohlfühlschiff: „ZDFzeit“ checkt die Hochseekonkurrenten., Traumschiffreisen boomen. Heute können sich auch Otto Normalreisende eine Kajüte im schwimmenden Hotel leisten. Die AIDA-Clubschiffe bekommen seit 2009 Gegenwind von TUI Cruises. „Mein Schiff“ zielt auf Kunden, die es gern etwas exklusiver hätten. Welches Konzept ist stimmiger? „ZDFzeit“ vergleicht die Flotten und fragt erfahrene Kreuzfahrer. Wie steht es um Auswahl und Wartezeit am Buffet? Wo lauern versteckte Kosten und Ärgernisse? Neben Servicetests werden kritische Aspekte gestreift: miese Arbeitsbedingungen fürs Bordpersonal und die Umweltbelastung durch die als Dreckschleudern in Verruf geratenen Megadampfer.
21:00
R: Martina Morawietz, Michael Haselrieder... Eine Mieterhöhung von über 70 Prozent – dieser Albtraum ist für die Bewohner eines Hauses in Berlin-Tiergarten bittere Realität. Der Verkauf des Gebäudes an einen Investor und die Modernisierungsumlage machen es möglich. Über ein Jahr begleiteten „Frontal 21“-Reporter den Kampf der Mieter, die sich nicht vertreiben lassen wollen.
21:45
anschließend: Wetter.
22:15
R: Sibylle Smolka... „Das Leben ohne Frau ist sinnlos“, sagt Uwe aus Leuna. Doch eine Partnerin zu finden ist schwierig – für ihn und viele andere ostdeutsche Männer. In manchen ländlichen Regionen der Ex-DDR liegt der Männerüberschuss bei zwanzig Prozent… Eine Reportage über die Liebeskrise der Ost-Singles.
22:45
Zurück aus der Sommerpause, lädt Markus Lanz wieder dienstags bis donnerstags zum Talk., 2008 sprang er erstmals als Sommerpausenersatz für Kerner ein, 2009 übernahm Lanz den Job ganz und bittet nun seit neun Jahren Prominente und Menschen mit besonderen Geschichten zum Gespräch. Neben der bunten Talkrunde aus Politik, Kultur, Film und Boulevard produziert der 49-Jährige zurzeit fürs ZDF auch „Die Küchenschlacht“. ?Neue Folgen.
00:00
heute+
00:15
Neu im Kino
00:20
I: Tom Cruise, Rebecca Ferguson, Jeremy Renner, Ving Rhames, Simon Pegg; S: Drew Pearce, Bruce Geller; R: Christopher McQuarrie... Actionthriller mit Tom Cruise in seinem fünften Einsatz als Ethan Hunt., CIA-Direktor Alan Hunley (Alec Baldwin) ist dabei, die IMF aufzulösen und Ethan Hunts Vorgesetzten Brandt (Jeremy Renner) seiner Behörde zu unterstellen. Hunt (Cruise) aktiviert selbst seine alten Kollegen, um zu verhindern, dass der österreichische Kanzler anlässlich einer Opernaufführung in Wien ermordet wird. Vor Ort taucht auch eine alte Bekannte auf: Ilsa Faust (Rebecca Ferguson) – samt Scharfschützengewehr… Tollkühner Agententhriller mit irren Stunts, nie abreißender Spannung und hochtourigen Verfolgungsjagden. Christopher McQuarrie („Jack Reacher“) durfte als erster Regisseur eine zweite Episode der Erfolgsreihe inszenieren: „Mission: Impossible – Fallout“ startete am 2. August im Kino.
02:20
I: David Tennant, Olivia Colman, Jodie Whittaker, Andrew Buchan, Charlotte Beaumont, Charlotte Rampling, Marianne Jean-Baptiste; S: Chris Chibnall; R: Mike Barker... Joe Miller ist frei. Den Geschworenen reichen die Beweise gegen ihn nicht aus. Ganz Broadchurch ist außer sich. Ellie und die Latimers sprechen und vollstrecken ihr eigenes Urteil. Nicht nur Pippa, auch Lisa wurde ermordet. Kaum von seiner Herz-Operation genesen, weist Alec Pippas Vater Ricky Gillespie den Mord nach. Claire und Lee waren Helfer und Mitwisser. Alec, Ellie und die Latimers mit ihrem neuen Baby kommen endlich zur Ruhe.
03:50
I: Matthew Macfadyen, Jerome Flynn, Adam Rothenberg, Myanna Buring, Charlene McKenna, Clive Russell, Amanda Hale, David Wilmot; S: Richard Warlow; R: Andy Wilson... Im Armenviertel werden drei Leichen in einem verlassenen Haus gefunden. Sie weisen auf den gleichen Täter hin wie in einem früheren Fall. Reid vermutet in Inspector Shine den Drahtzieher. Reids Schützling Constable Flight weiß, dass Inspector Jedediah Shine der Mörder ist. Daher gesteht er Inspector Reid seine Spitzeltätigkeiten für den korrupten Shine. Reid ermittelt und findet heraus, dass Shine für eine kriminelle Vereinigung arbeitet. Die verbrecherische Organisation Obsidian Estate wird scheinbar von dem wohlhabenden Barbier Silas Duggan geleitet. Doch Reid und sein Team können dem gewieften Unternehmer nur schwer etwas nachweisen. Duggan ist zudem die letzte Hoffnung für Captain Jackson und seinen Bruder Daniel . Nur mit Duggans Hilfe sehen sie eine Chance, den gestohlenen Rohdiamanten zu versilbern und sich so vor ihren Verfolgern zu schützen. Auch Long Susan hat mit Duggan noch eine Rechnung offen. Statt sie, wie versprochen, gehen zu lassen, gesteht ihr der aalglatte Barbier seine Liebe. Susan ist jedoch so von Hass zerfressen, dass sie sich mit ihrem Mann und ihrem Schwager zusammenschließt, um einen Plan zu schmieden, der alle Sorgen auf einmal lösen soll.
04:45
Leute heute
04:55
hallo deutschland
05:30
Moderation: 5.30 – 7.00 Wolf-Christian Ulrich, 7.00 – 9.00.
09:00
heute Xpress
09:05
Gäste: Doro Pesch (Sängerin).
10:30
I: Sanna Englund, Matthias Schloo, Janette Rauch, Serhat Cokgezen, Peer Jäger, Harald Maack, Gerit Kling, Fabian Harloff, Manuela Wisbeck, Manfred Zapatka, Bettina Lieder, Orazio Zambelletti, Christian Clauß; S: David Ungureit; R: Thomas Jauch... Im Hamburger Hafen verunglückt ein junger Taucher (Christian Clauß). Mattes und Melanie erkennen gleich: Ein Fall von Sabotage. Täter und Motiv sind allerdings nicht so schnell gefunden.
11:15
I: Astrid M. Fünderich, Peter Ketnath, Nina Gnädig, Benjamin Strecker, Karl Kranzkowski; S: Klaus Arriens, Thomas Wilke; R: Rainer Matsutani... Martina Seiffert und Joachim Stoll bleiben mit dem Auto mitten in der Provinz liegen. Auf einem Gutshof bekommen sie Hilfe, doch dabei wird eine Leiche gefunden, und die SOKO muss ermitteln. Die Haushälterin Babette Schmitt entdeckt Jan Buchwald ertränkt in der Badewanne. Er war als Pfleger für den im Koma liegenden Oswald von Grubow angestellt. Auf der Handfläche des Toten finden sich Reste von Buchstaben, die unkenntlich gemacht werden sollten. Was hat Jan Buchwald vor seinem Tod entdeckt? Spuren in der Villa deuten auf einen Einbruch hin, doch KTU-Leiter Jan Arnaud stellt rasch fest, dass diese Fährte fingiert wurde. Der Mörder des Pflegers muss also einer der im Haus Anwesenden sein: Nina von Grubow, die Schwester des komatösen Oswald und momentane Firmenleiterin, Hendrik, ihr sarkastischer und alkoholabhängiger Ehemann, Angela, die junge Nichte, Babette Schmitt, die geschwätzige Haushälterin, oder Bodo Schäffle, der mürrische Gärtner. Im Hause von Grubow herrscht eine subtil aggressive Stimmung, jeder scheint jeden zu demütigen, und zudem scheinen alle finanziell voneinander abhängig zu sein. Doch warum sollte jemand den Pfleger umbringen? Die Ermittler finden kein schlüssiges Motiv, und die von Grubows und ihre Angestellten hüllen sich in Schweigen. Darum schleust die SOKO den IT-Spezialisten Rico Sander undercover als neuen Pfleger in die Villa ein. Er beobachtet kritisch die völlig zerrütteten Familienverhältnisse der von Grubows, und es bestätigt sich nur, dass keiner der Anwesenden vom Tod des Pflegers profitiert. Doch eines Abends wird der junge SOKO-Ermittler unfreiwillig Zeuge eines seltsamen Gesprächs: Jemand scheint den Mörder zu kennen und will ihn erpressen – und da geschieht ein zweiter Mord. Kann das SOKO-Team noch rechtzeitig eingreifen und so verhindern, dass auch Rico Sander Opfer des kaltblütigen Mörders wird? Ein Rennen gegen die Zeit beginnt.
12:00
heute
12:10
drehscheibe
13:00
mit Tagesschau.
14:00
heute – in Deutschland
14:15
Die Küchenschlacht
15:00
heute Xpress
15:05
Bares für Rares
16:00
heute – in Europa
16:10
I: Markus Böker, Joseph Hannesschläger, Marisa Burger, Karin Thaler, Max Müller, Thomas Stielner, Gerd Lohmeyer, Horst Kummeth, Christine Reinhart, Stefan Lenkisch, Geno Lechner, Robert Giggenbach; S: Andreas Föhr, Thomas Letocha; R: Wilhelm Engelhardt... Bauunternehmer Anton Lugauer wurde beim Rudern angeschossen, fiel ins Wasser und ertrank. Die Ermittler vermuten, dass Lugauer nicht allein im Boot gesessen hat. Wer war mit an Bord? Der Kunstmaler Karl Schussmann gerät ins Visier der Kommissare, da er seit Längerem mit dem Ermordeten im Streit lag. Er bleibt nicht der einzige Verdächtige: Die Cops finden heraus, dass Lugauers Frau Julia ein Kind von ihrem Geliebten Ralf Gruber erwartet. Auch Andreas Lugauer, der Bruder, der in der gemeinsamen Baufirma gern zu dubiosen Geschäftspraktiken greift, zählt zum Kreis der potenziellen Mörder. Das Thema Schwangerschaft ist auch bei den Rosenheim-Cops privat ein Thema. Marie ist auffallend schlechter Laune. Als Korbinian auch noch die Verpackung eines Schwangerschaftstestes entdeckt, ist für ihn der Fall klar: Seine Schwester befindet sich in anderen Umständen. Dass sich Marie da gar nicht so sicher ist, sorgt bis zum Schluss für viele Verwicklungen.
17:00
heute
17:10
hallo deutschland
17:50
Pater Nikodemus wird Schausteller auf einem der ältesten und traditionsreichsten Volksfeste: Libori in Paderborn. Was braucht es für den perfekten Kick im Karussell? Pater Nikodemus tauscht Kutte gegen Blaumann, heuert an im Autoskooter und lässt sich in anderen Karussells ordentlich durchwirbeln. Was suchen Menschen, die diese Angebote in Anspruch nehmen? Wie leben die Schausteller? Welche Tradition steht dahinter? Das Libori-Fest in Paderborn ist nicht bloß eine Kirmes. Es ist vielleicht das Volksfest, bei dem der religiöse Hintergrund noch am deutlichsten sichtbar ist. Ein guter Grund, um zu fragen: Warum feiern wir und wie? Freilich steht für die meisten Besucher die Unterhaltung im Vordergrund. Was steckt hinter der Faszination Kirmes? Feiertage sind Unterbrechungen des Alltags. Sie schaffen Raum zum Innehalten, um über Grundsätzliches nachzudenken und den Horizont zu erweitern. Viele nutzen die Feiertage einfach für Ausflüge, und ganz in diesem Sinne macht sich der Benediktinerpater Nikodemus Schnabel auf den Weg. Seine Feiertags-Ausflüge führen ihn zu außergewöhnlichen Menschen, in herausfordernde Situationen oder lassen ihn hinter Kulissen und Mauern blicken. Dahin, wo sonst selten jemand hinschaut. Alles kann zu einem Spiegel für das Leben und die Seele werden.
18:00
I: Udo Kroschwald, Claudia Schmutzler, Dominic Boeer, Mathias Junge, Isabel Berghout, Caroline Redl, André Eisermann; S: Robert Hummel; R: Kerstin Ahlrichs... Die Immobilienkauffrau Ines Wenzke wird tot in ihrem Büro aufgefunden. Sie ist durch eine Stichverletzung direkt über dem Herzen gestorben. Ein frischer Strauß Rosen liegt im Mülleimer. Viktor Ahlbeck, ihr junger Angestellter, wirkt nervös und unsicher, als die Kommissare ihn befragen. Bald stellt sich heraus, dass Viktor sich aus der Firmenkasse bedient hat und Ines ihn rauswerfen wollte. Wollte er verhindern, dass seine Chefin ihn anzeigt? Doch auch Gernot, der Noch-Ehemann von Ines, hat ein Motiv. Sie hat ihn nicht nur aus der Firma geworfen, sondern sich auch privat von ihm getrennt. Und im Falle einer Scheidung geht er laut Ehevertrag leer aus. In den Fokus der Ermittlungen gerät auch Thomas Brähmer, ein verurteilter Mörder, der seine Strafe abgesessen hat. Seine Finderabdrücke werden am Tatort gefunden. Angeblich hatte er mit Ines Wenzke nur einen harmlosen Streit um eine angemietete Garage. Seine neue Freundin Sabine Ahlbeck gibt ihm ein Alibi. Sie wirft den Ermittlern vor, Brähmer nur wegen seiner Vorstrafe zu verdächtigen. Unterschätzt sie seine Gefährlichkeit?
18:54
Lotto am Mittwoch – Die Gewinnzahlen
19:00
heute
19:20
Wetter
19:25
I: Kai Schumann, Janine Kunze, Timo Dierkes, Felix Vörtler, Yunus Cumartpay, Angelika Bartsch, Steffen Will; S: Lorenz Lau-Uhle; R: Olaf Kreinsen... In der vorerst letzten neuen Folge wird die Freundschaft zwischen dem kernigen Heldt (Kai Schumann) und Barbesitzer Carlo auf eine harte Probe gestellt. Auf „Carlos letzte Liebe“ Anne wurde geschossen, zum Glück verfehlte sie der Schütze.
20:15
I: Florian Teichtmeister, Michael Fitz, Fanny Krausz, Erwin Steinhauer, Isabel Karajan, Max Müller, Simon Hatzl, Heribert Sasse, Harald Windisch, Hary Prinz, Laura Nicorescu; S: Klaus Ortner, Erhard Riedlsperger; R: Erhard Riedlsperger... TV-Krimi – Auftakt zur Reihe, die inzwischen drei Filme umfasst., „Der Rollmops ist euer Neuer?“ Der grenzwertige Spruch des Bayern-Bullen Mur (Michael Fitz) zeigt dem Salzburger Polizeimajor Palfinger (Florian Teichtmeister): Sein Kollege schei… auf politische Korrektheit, selbst wenn sein Gegenüber im Rollstuhl sitzt. Und kooperativ ist er auch nicht. Dabei müssen die beiden Streithähne doch zusammenarbeiten. Denn die grauslig aussehende, gefesselte Leich befindet sich auf österreichischem Boden, der aber nur über deutsches Gebiet zugänglich ist… Bayerisch-österreichisches Ermittlerduo im Zank: konventionell, aber mit ein paar guten Szenen.
21:45
anschließend: Wetter.
22:15
auslandsjournal
22:45
ZDFzoom
23:15
Markus Lanz
00:30
heute+
00:45
R: Yasemin Ergin... Ali ist 19 Jahre alt und hat bereits knapp drei Jahre seines Lebens in Haft verbracht – wegen Bandendiebstahls und schweren Raubes. Auch die 21-jährige Romina saß drei Jahre im Gefängnis, weil sie jemanden zusammenschlug. Toni ist 17 und befindet sich aktuell wegen mehrerer Überfälle und schwerer Körperverletzung in Jugendhaft. Sie alle waren noch Kinder, als sie straffällig wurden. Wie konnte es dazu kommen? Wie kommt die Justiz mit jugendlichen Intensivtätern klar? Braucht es härtere Strafen oder mehr Erziehung? Der Film begleitet junge Intensivtäter auf ihrem Weg zurück in ein straffreies Leben und beleuchtet die Gründe für Jugendkriminalität und die Schwächen unseres Justizsystems.
01:30
R: Thomas Schuhbauer, Volker Wild... Kussmund- vs. Wohlfühlschiff: „ZDFzeit“ checkt die Hochseekonkurrenten., Traumschiffreisen boomen. Heute können sich auch Otto Normalreisende eine Kajüte im schwimmenden Hotel leisten. Die AIDA-Clubschiffe bekommen seit 2009 Gegenwind von TUI Cruises. „Mein Schiff“ zielt auf Kunden, die es gern etwas exklusiver hätten. Welches Konzept ist stimmiger? „ZDFzeit“ vergleicht die Flotten und fragt erfahrene Kreuzfahrer. Wie steht es um Auswahl und Wartezeit am Buffet? Wo lauern versteckte Kosten und Ärgernisse? Neben Servicetests werden kritische Aspekte gestreift: miese Arbeitsbedingungen fürs Bordpersonal und die Umweltbelastung durch die als Dreckschleudern in Verruf geratenen Megadampfer.
02:15
auslandsjournal
02:45
ZDFzoom
03:15
R: Martina Morawietz, Michael Haselrieder... Eine Mieterhöhung von über 70 Prozent – dieser Albtraum ist für die Bewohner eines Hauses in Berlin-Tiergarten bittere Realität. Der Verkauf des Gebäudes an einen Investor und die Modernisierungsumlage machen es möglich. Über ein Jahr begleiteten „Frontal 21“-Reporter den Kampf der Mieter, die sich nicht vertreiben lassen wollen.
04:00
R: Yasemin Ergin... Ali ist 19 Jahre alt und hat bereits knapp drei Jahre seines Lebens in Haft verbracht – wegen Bandendiebstahls und schweren Raubes. Auch die 21-jährige Romina saß drei Jahre im Gefängnis, weil sie jemanden zusammenschlug. Toni ist 17 und befindet sich aktuell wegen mehrerer Überfälle und schwerer Körperverletzung in Jugendhaft. Sie alle waren noch Kinder, als sie straffällig wurden. Wie konnte es dazu kommen? Wie kommt die Justiz mit jugendlichen Intensivtätern klar? Braucht es härtere Strafen oder mehr Erziehung? Der Film begleitet junge Intensivtäter auf ihrem Weg zurück in ein straffreies Leben und beleuchtet die Gründe für Jugendkriminalität und die Schwächen unseres Justizsystems.
04:45
citydreams
04:55
hallo deutschland
05:30
Moderation: 5.30 – 7.00 Wolf-Christian Ulrich, 7.00 – 9.00.
09:00
Heute Xpress
09:05
Gäste: Eric T. Hansen (Autor), Astrid Ule (Autorin).
10:30
I: Rhea Harder, Bruno F. Apitz, Janette Rauch, Serhat Cokgezen, Peer Jäger, Harald Maack, Gerit Kling, Fabian Harloff, Manuela Wisbeck, Jorge Gonzales, Alissa Wilms, Lisa Bitter, Jutta Fastian; S: Klaus Arriens, Thomas Wilke; R: Jörg Schneider... Franzi und Hans werden zum Einsatz auf dem Laufsteg gerufen: Das junge Model Leonie Bergkamp ist bei einer Probe gestürzt und hat sich schwer verletzt. Ursache für den Sturz ist ein Schlafmittel, das in ihrer Wasserflasche nachgewiesen werden kann. Offensichtlich wollte jemand, dass Leonie ihren Auftritt verpasst und hat die Wirkung des Schlafmittels falsch eingeschätzt. Die Zahl der Verdächtigen ist groß, ebenso wie der Konkurrenzkampf zwischen den Mädchen. Ist Eifersucht das Motiv für die Tat, wollte ein anderes Model die starke Konkurrentin Leonie ausstechen? Oder war es vielleicht sogar ihr Freund, der mit dem schnellen Aufstieg und den vielen Bewunderern seiner Freundin nicht klarkommt? Der Druck auf die Polizisten erhöht sich, als Leonie gegen Jasmins vehemente Warnungen aus dem Patientenzimmer wegläuft und zusammenbricht. Sie wollte zurück zu den Proben für eine anstehende Modenschau. Nun droht der jungen Frau die Gefahr einer Lähmung. Wer trägt Schuld an Leonies Unfall? Franzi und Hans ermitteln im glamourösen Umfeld und lassen sich dabei von Laufstegtrainer Julio die Welt von High Heels, knallhartem Konkurrenzkampf und Intrigen ein wenig näherbringen.
11:15
I: Astrid M. Fünderich, Peter Ketnath, Nina Gnädig, Benjamin Strecker, Karl Kranzkowski; S: Ralf Löhnhardt; R: Rainer Matsutani... Bei Beginn der Generalprobe von Wagners Götterdämmerung der Stuttgarter Philharmoniker bricht die Fagottistin Ruth Merle plötzlich schwankend zusammen. Sie ist sehr geschickt ermordet worden. Die SOKO untersucht den seltsamen Fall und stellt fest, dass Ruth Merle wegen eines vergifteten Mundstücks ihres Fagotts von schweren Halluzinationen heimgesucht wurde und sich durch einen unglücklichen Sturz den tödlichen Schädelbruch zuzog. Jan Arnaud findet heraus, dass es sich bei dem Gift um das Sekret der australischen Aga-Kröte handelt, das als Naturdroge zunehmende Verbreitung findet. Da die Philharmoniker vor wenigen Monaten einige Konzerte in Australien gegeben haben, liegt die Vermutung nahe, dass der Mörder von Ruth Merle ein Mitglied des angesehenen Orchesters ist und die todbringende Droge von dieser Konzerttour mitgebracht hat. Als zudem herauskommt, dass die Tote erst kürzlich einen Schwangerschaftsabbruch hat vornehmen lassen, gerät Volker Merle, der Gatte des Opfers, ins Visier der Ermittler. War die Ehe der Merles wirklich so glücklich wie der trauernde Witwer behauptete? Laut Aussage ihres Arztes wurde die talentierte Fagottistin allerdings von einem anderen Mann zur Abtreibung begleitet, und er identifiziert Björn Kowald, den Gastdirigenten der Philharmoniker. Die geheime Affäre zwischen Ruth Merle und ihm hat während der Konzerttour in Australien begonnen, doch der ambitionierte Dirigent sah keine Zukunft für diese Beziehung, besonders da er bereits einen neuen Konzertvertrag im Ausland unterschrieben hat. Zudem hat sich Björn Kowald gegenüber seinem neuen Arbeitgeber in den USA zu moralischer Integrität verpflichtet, und ein außereheliches Kind mit einer verheirateten Frau hätte ihn folglich seinen neuen Job gekostet. Hat Ruth Merle den ehrgeizigen Musiker erpresst? Doch Björn Kowald ist nicht der Einzige, der sich nach einem neuen Betätigungsfeld umsieht: Roland Fischbach spielt nur einen Tag nach dem Mord für eine Fagott-Stelle bei einem anderen renommierten Orchester vor. Auch Ruth Merle war in der Endauswahl für diese Stelle. Hat Fischbach eine unliebsame Konkurrentin aus dem Weg geräumt? Als Kriminalkommissarin Martina Seiffert und ihr Kollege Joachim Stoll Roland Fischbach auch noch nachweisen können, dass er die Krötendroge während der Australien-Tournee für sich gekauft hat, scheint sein Motiv eindeutig zu sein.
12:00
Heute
12:10
Drehscheibe
13:00
mit Tagesschau.
14:00
Heute – in Deutschland
14:15
Die Küchenschlacht
15:00
Heute Xpress
15:05
Bares für Rares
16:00
Heute – in Europa
16:10
I: Markus Böker, Joseph Hannesschläger, Marisa Burger, Karin Thaler, Max Müller, Thomas Stielner, Gerd Lohmeyer, Horst Kummeth, Bettina Redlich, Jockel Tschiersch, Eisi Gulp, Hansi Kraus; S: Andreas Föhr, Thomas Letocha; R: Thomas Kronthaler... Die Explosion einer Briefbombe erschüttert die Stadt. Die Cops ermitteln, denn der Anschlag könnte einem der beiden Bauern gegolten haben, deren Höfe etwas abseits von Rosenheim liegen. Der Briefträger Brem hat wie immer die Post für die Bauern Beckmann und Sailer an einer Wegkreuzung abgelegt. Eine Kuh hat den Brief angeknabbert und so die Explosion ausgelöst. Die Ermittler finden heraus, dass Beckmann und Sailer seit Jahren verfeindet sind. Die Auseinandersetzung gipfelte in der letzten Zeit in dem Streit um die Aufstellung eines Mobilfunkmastes. Die Cops trauen beiden Bauern zu, die Briefbombe dem jeweils anderen geschickt zu haben. Doch da stellen sie fest, dass auch der Briefträger Brem mit der Tat zu tun haben könnte. Ein schwieriger Fall, müssen Ulrich und Korbinian doch nicht nur den Täter finden, sondern auch die Frage lösen: Wer sollte hier eigentlich umgebracht werden? Die Recherchen der Cops im Viehzüchter-Milieu bringen Ulrich auf eine Idee, wie man den chronisch klammen Geldbeutel von Korbinian und Marie füllen könnte. Warum nicht Korbinians Kühe bei den örtlichen Zuchtwettbewerben präsentieren und eine stattliche Prämie einstreichen? Marie ist begeistert – doch Korbinian betrachtet mit Argwohn die Verschönerungsaktionen, die seine Kühe nun über sich ergehen lassen müssen.
17:00
Heute
17:10
Hallo deutschland
17:45
Leute heute
18:00
I: Astrid M. Fünderich, Peter Ketnath, Benjamin Strecker, Yve Burbach, Karl Kranzkowski, Mike Zaka Sommerfeldt, Eva Maria Bayerwaltes; S: Ralf Löhnhardt; R: Michael Wenning... Die allmorgendliche Yogastunde wird der Unternehmerwitwe Natalie Bauer zum Verhängnis. Mit einer Skulptur wird sie brutal erschlagen. Natalies Stieftochter Pia Bauer und ihr Verlobter Rolf Geusen, Geschäftsführer der Firma, die Natalie Bauer gehörte, finden die Leiche. Zudem taucht im Kalender der Toten mehrere Male der Name Chloe auf. Wer ist diese Frau? Schnell finden die SOKO-Ermittler heraus, dass es sich um die Aura-Interpretin Chloe von Tretten handelt. Natalie Bauer suchte sie nach dem Tod ihres Mannes auf, um Orientierung im Leben zu finden. Aber leider konnte die Aura-Interpretin ihr nichts Gutes prophezeien. Währenddessen konnte anhand eines Fingerabdrucks Niklas Vollmer ermittelt werden, ein arbeitsloser Kunsthistoriker, der seit Wochen eine geheime Liebesbeziehung zum Opfer unterhielt. Er kann kein Alibi vorweisen. Auch Rolf Geusen und Pia Bauer rücken ins Zentrum der Ermittlungen. Bei Natalies aufwändigem Lebensstil wäre am Ende für Pia kein Vermögen übrig geblieben, das sie hätte erben können. Und Rolf Geusen wurde anlässlich einer Revision in der Firma illegaler Geldentnahmen überführt. Beide haben demnach ein Motiv, allerdings fehlen die Beweise. Die SOKO steht vor einer Gleichung mit vielen Unbekannten.
19:00
Heute
19:20
Wetter
19:25
I: Sanna Englund, Matthias Schloo, Minh-Khai Phan-Thi, Bruno F. Apitz, Hannes Hellmann, Harald Maack, Gerit Kling; S: Ralf Löhnhardt, Renate Martin; R: Samira Radsi... Während die durch eine unsachgemäße Schälkur verunstaltete Julia Schöne im EKH vorstellig wird, werden Hans und Alexa zu einem Einbruch bei dem Schönheitschirurgen Dr. Winkelmann gerufen. Neben einigen medizinischen Präparaten wurden auch größere Mengen an Botox gestohlen. Wenig später meldet der Ingenieur Ewald Hofer von seinem Arbeitsplatz auf einer Bohrinsel seine Frau Anna als vermisst. Die wird kurz darauf ohne Bewusstsein aufgefunden. Jasmin stellt fest, dass Anna Hofer sich ebenfalls einer Schälkur unterzogen hat und als Folge einer unsachgemäßen Behandlung Botox in die Blutbahn gelangt ist. Die Frau schwebt in Lebensgefahr. Sollten die beiden fehlgeschlagenen Schönheitskuren und der Einbruch bei Dr. Winkelmann miteinander zu tun haben? Ein sehr empfindliches Ermittlungsfeld, denn keiner der Beteiligten möchte offen über die Anwendungen sprechen. Und zu allem Überfluss scheint für Alexa der Schönheitschirurg Dr. Winkelmann kein Unbekannter zu sein.
20:15
I: Hans Sigl, Heiko Ruprecht, Monika Baumgartner, Siegfried Rauch, Ronja Forcher, Natalie OHara, Mark Keller, Ines Lutz; S: Brigitte Müller; R: Axel Barth... Für den letzten Wunsch des krebskranken Teens Paul (Johannes Franke) wird Martin (Hans Sigl) zum Date-Doktor: Er soll Paul Flirtnachhilfe geben, damit er die Verabredung mit seinem Schwarm meistert.
21:45
anschließend: Wetter.
22:15
R: Jan M. Schäfer, Simone Schlindwein, Christian Jakob... Entwicklungshilfe gegen Flüchtlingsstopp, so lautet der milliardenschwere Deal, mit dem die EU afrikanische Staaten zu Europas Grenzschützern aufrüsten will. Die Autoren haben in zwölf Ländern recherchiert. Fazit: Garantierter Gewinner ist die Rüstungsindustrie . Um 0.30: „Afrikas Flüchtlinge – Das Milliardengeschäft der Schleuser“.
23:00
Markus Lanz
00:15
Heute+
00:30
R: Benjamin Zand... Jeden Tag machen sich Tausende Flüchtlinge von Afrika aus auf den Weg: Schlepperbanden bringen die Menschen oft auf illegalen Wegen nach Europa. Flucht ist ein brutales Geschäft. Die Dokumentation zeigt die gefährliche Reise der Flüchtlinge und wie Schleuser mit der Not der Menschen viel Geld verdienen. Was kann Europa leisten, um das Milliardengeschäft zu stoppen? BBC-Reporter Benjamin Zand verfolgt den Weg der Migranten zurück in ihre Heimatländer: Wo kommen sie her, was hat die Menschen zur Flucht getrieben? Sie erzählen in der Dokumentation von ihrem Traum von Europa, der aber oft ganz anders aussieht als die Wirklichkeit. In ihrer Not vertrauen viele den Angeboten skrupelloser Schleuser, die für viel Geld eine Reise nach Europa organisieren. Die Dokumentation zeigt das ganze Ausmaß des Menschenschmuggels auf illegalen Wegen, quer durch die Wüste und über das Mittelmeer. Dem Autor ist es gelungen die libysche Küstenwache bei Nacht zu begleiten. Er zeigt, wie völlig überladene Boote, voll mit Flüchtlingen, von der Küstenwache gestoppt und wieder zurück nach Libyen gebracht werden. Dort werden sie in sogenannte detention centres, eigens errichtete Lager, gebracht. Die Zustände dort sind katastrophal. EU-Behörden kritisieren diese Orte, sprechen von Ähnlichkeiten mit Konzentrationslagern. Den Behörden ist es kaum möglich, den Schleusern das Handwerk zu legen. Mit Geld und neuen Konzepten versucht Europa, dem Milliardengeschäft der Schleuser Herr zu werden. Doch bislang sind die Erfolge gering.
01:00
I: Sanna Englund, Matthias Schloo, Minh-Khai Phan-Thi, Bruno F. Apitz, Hannes Hellmann, Harald Maack, Gerit Kling; S: Ralf Löhnhardt, Renate Martin; R: Samira Radsi... Während die durch eine unsachgemäße Schälkur verunstaltete Julia Schöne im EKH vorstellig wird, werden Hans und Alexa zu einem Einbruch bei dem Schönheitschirurgen Dr. Winkelmann gerufen. Neben einigen medizinischen Präparaten wurden auch größere Mengen an Botox gestohlen. Wenig später meldet der Ingenieur Ewald Hofer von seinem Arbeitsplatz auf einer Bohrinsel seine Frau Anna als vermisst. Die wird kurz darauf ohne Bewusstsein aufgefunden. Jasmin stellt fest, dass Anna Hofer sich ebenfalls einer Schälkur unterzogen hat und als Folge einer unsachgemäßen Behandlung Botox in die Blutbahn gelangt ist. Die Frau schwebt in Lebensgefahr. Sollten die beiden fehlgeschlagenen Schönheitskuren und der Einbruch bei Dr. Winkelmann miteinander zu tun haben? Ein sehr empfindliches Ermittlungsfeld, denn keiner der Beteiligten möchte offen über die Anwendungen sprechen. Und zu allem Überfluss scheint für Alexa der Schönheitschirurg Dr. Winkelmann kein Unbekannter zu sein.
01:45
I: Rhea Harder, Bruno F. Apitz, Janette Rauch, Serhat Cokgezen, Peer Jäger, Harald Maack, Gerit Kling, Fabian Harloff, Manuela Wisbeck, Jorge Gonzales, Alissa Wilms, Lisa Bitter, Jutta Fastian; S: Klaus Arriens, Thomas Wilke; R: Jörg Schneider... Franzi und Hans werden zum Einsatz auf dem Laufsteg gerufen: Das junge Model Leonie Bergkamp ist bei einer Probe gestürzt und hat sich schwer verletzt. Ursache für den Sturz ist ein Schlafmittel, das in ihrer Wasserflasche nachgewiesen werden kann. Offensichtlich wollte jemand, dass Leonie ihren Auftritt verpasst und hat die Wirkung des Schlafmittels falsch eingeschätzt. Die Zahl der Verdächtigen ist groß, ebenso wie der Konkurrenzkampf zwischen den Mädchen. Ist Eifersucht das Motiv für die Tat, wollte ein anderes Model die starke Konkurrentin Leonie ausstechen? Oder war es vielleicht sogar ihr Freund, der mit dem schnellen Aufstieg und den vielen Bewunderern seiner Freundin nicht klarkommt? Der Druck auf die Polizisten erhöht sich, als Leonie gegen Jasmins vehemente Warnungen aus dem Patientenzimmer wegläuft und zusammenbricht. Sie wollte zurück zu den Proben für eine anstehende Modenschau. Nun droht der jungen Frau die Gefahr einer Lähmung. Wer trägt Schuld an Leonies Unfall? Franzi und Hans ermitteln im glamourösen Umfeld und lassen sich dabei von Laufstegtrainer Julio die Welt von High Heels, knallhartem Konkurrenzkampf und Intrigen ein wenig näherbringen.
02:30
I: Astrid M. Fünderich, Peter Ketnath, Benjamin Strecker, Yve Burbach, Karl Kranzkowski, Mike Zaka Sommerfeldt, Eva Maria Bayerwaltes; S: Ralf Löhnhardt; R: Michael Wenning... Die allmorgendliche Yogastunde wird der Unternehmerwitwe Natalie Bauer zum Verhängnis. Mit einer Skulptur wird sie brutal erschlagen. Natalies Stieftochter Pia Bauer und ihr Verlobter Rolf Geusen, Geschäftsführer der Firma, die Natalie Bauer gehörte, finden die Leiche. Zudem taucht im Kalender der Toten mehrere Male der Name Chloe auf. Wer ist diese Frau? Schnell finden die SOKO-Ermittler heraus, dass es sich um die Aura-Interpretin Chloe von Tretten handelt. Natalie Bauer suchte sie nach dem Tod ihres Mannes auf, um Orientierung im Leben zu finden. Aber leider konnte die Aura-Interpretin ihr nichts Gutes prophezeien. Währenddessen konnte anhand eines Fingerabdrucks Niklas Vollmer ermittelt werden, ein arbeitsloser Kunsthistoriker, der seit Wochen eine geheime Liebesbeziehung zum Opfer unterhielt. Er kann kein Alibi vorweisen. Auch Rolf Geusen und Pia Bauer rücken ins Zentrum der Ermittlungen. Bei Natalies aufwändigem Lebensstil wäre am Ende für Pia kein Vermögen übrig geblieben, das sie hätte erben können. Und Rolf Geusen wurde anlässlich einer Revision in der Firma illegaler Geldentnahmen überführt. Beide haben demnach ein Motiv, allerdings fehlen die Beweise. Die SOKO steht vor einer Gleichung mit vielen Unbekannten.
03:15
I: Astrid M. Fünderich, Peter Ketnath, Nina Gnädig, Benjamin Strecker, Karl Kranzkowski; S: Ralf Löhnhardt; R: Rainer Matsutani... Bei Beginn der Generalprobe von Wagners Götterdämmerung der Stuttgarter Philharmoniker bricht die Fagottistin Ruth Merle plötzlich schwankend zusammen. Sie ist sehr geschickt ermordet worden. Die SOKO untersucht den seltsamen Fall und stellt fest, dass Ruth Merle wegen eines vergifteten Mundstücks ihres Fagotts von schweren Halluzinationen heimgesucht wurde und sich durch einen unglücklichen Sturz den tödlichen Schädelbruch zuzog. Jan Arnaud findet heraus, dass es sich bei dem Gift um das Sekret der australischen Aga-Kröte handelt, das als Naturdroge zunehmende Verbreitung findet. Da die Philharmoniker vor wenigen Monaten einige Konzerte in Australien gegeben haben, liegt die Vermutung nahe, dass der Mörder von Ruth Merle ein Mitglied des angesehenen Orchesters ist und die todbringende Droge von dieser Konzerttour mitgebracht hat. Als zudem herauskommt, dass die Tote erst kürzlich einen Schwangerschaftsabbruch hat vornehmen lassen, gerät Volker Merle, der Gatte des Opfers, ins Visier der Ermittler. War die Ehe der Merles wirklich so glücklich wie der trauernde Witwer behauptete? Laut Aussage ihres Arztes wurde die talentierte Fagottistin allerdings von einem anderen Mann zur Abtreibung begleitet, und er identifiziert Björn Kowald, den Gastdirigenten der Philharmoniker. Die geheime Affäre zwischen Ruth Merle und ihm hat während der Konzerttour in Australien begonnen, doch der ambitionierte Dirigent sah keine Zukunft für diese Beziehung, besonders da er bereits einen neuen Konzertvertrag im Ausland unterschrieben hat. Zudem hat sich Björn Kowald gegenüber seinem neuen Arbeitgeber in den USA zu moralischer Integrität verpflichtet, und ein außereheliches Kind mit einer verheirateten Frau hätte ihn folglich seinen neuen Job gekostet. Hat Ruth Merle den ehrgeizigen Musiker erpresst? Doch Björn Kowald ist nicht der Einzige, der sich nach einem neuen Betätigungsfeld umsieht: Roland Fischbach spielt nur einen Tag nach dem Mord für eine Fagott-Stelle bei einem anderen renommierten Orchester vor. Auch Ruth Merle war in der Endauswahl für diese Stelle. Hat Fischbach eine unliebsame Konkurrentin aus dem Weg geräumt? Als Kriminalkommissarin Martina Seiffert und ihr Kollege Joachim Stoll Roland Fischbach auch noch nachweisen können, dass er die Krötendroge während der Australien-Tournee für sich gekauft hat, scheint sein Motiv eindeutig zu sein.
04:00
I: Markus Böker, Joseph Hannesschläger, Marisa Burger, Karin Thaler, Max Müller, Thomas Stielner, Gerd Lohmeyer, Horst Kummeth, Bettina Redlich, Jockel Tschiersch, Eisi Gulp, Hansi Kraus; S: Andreas Föhr, Thomas Letocha; R: Thomas Kronthaler... Die Explosion einer Briefbombe erschüttert die Stadt. Die Cops ermitteln, denn der Anschlag könnte einem der beiden Bauern gegolten haben, deren Höfe etwas abseits von Rosenheim liegen. Der Briefträger Brem hat wie immer die Post für die Bauern Beckmann und Sailer an einer Wegkreuzung abgelegt. Eine Kuh hat den Brief angeknabbert und so die Explosion ausgelöst. Die Ermittler finden heraus, dass Beckmann und Sailer seit Jahren verfeindet sind. Die Auseinandersetzung gipfelte in der letzten Zeit in dem Streit um die Aufstellung eines Mobilfunkmastes. Die Cops trauen beiden Bauern zu, die Briefbombe dem jeweils anderen geschickt zu haben. Doch da stellen sie fest, dass auch der Briefträger Brem mit der Tat zu tun haben könnte. Ein schwieriger Fall, müssen Ulrich und Korbinian doch nicht nur den Täter finden, sondern auch die Frage lösen: Wer sollte hier eigentlich umgebracht werden? Die Recherchen der Cops im Viehzüchter-Milieu bringen Ulrich auf eine Idee, wie man den chronisch klammen Geldbeutel von Korbinian und Marie füllen könnte. Warum nicht Korbinians Kühe bei den örtlichen Zuchtwettbewerben präsentieren und eine stattliche Prämie einstreichen? Marie ist begeistert – doch Korbinian betrachtet mit Argwohn die Verschönerungsaktionen, die seine Kühe nun über sich ergehen lassen müssen.
04:45
Leute heute
05:00
Hallo deutschland