Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

ARTE
05:50
de

Von vielen wird es verpönt, dabei gibt es kaum ein Nahrungsmittel, dessen gesundheitlicher Nutzen so unbestritten ist wie Vollkorn. Insbesondere wegen des hohen Ballaststoffgehalts ist Vollkorn für den Körper essenziell. Roggenvollkornbrot enthält besonders viel: Eine Scheibe hat rund vier Gramm Ballaststoffe - etwa drei Mal mehr als eine Scheibe Weißbrot. Allerdings kommen die Deutschen und Franzosen statt der empfohlenen 30 Gramm Ballaststoffe pro Tag gerade mal auf rund 18 Gramm. Das liegt auch daran, dass wir einfach zu wenig Vollkornprodukte essen. Xenius klärt auf, was das für gesundheitliche Folgen hat.

06:15
S1, E8
fr

Auf dem Weg zu den Malediven erleidet die Nomade des Mers einen Schaden. Mitten im Indischen Ozean in stockfinsterer Nacht kam plötzlich starker Wind auf. Wenig später lag der gebrochene Mast im Wasser. Zum Glück schaffte es die Nomade des Mers noch bis nach Victoria, die Hauptstadt der Seychellen. Auf den paradiesischen, üppig grünen Inseln treffen sie Menschen, die lokale Umweltschutzaktionen unterstützen. Patrick Logan beispielsweise stellt aus altem Speiseöl Biodiesel her. An der Universität der Seychellen erfährt Corentin von einem Dozenten für Chemie, wie man richtig guten Biodiesel herstellen kann.

06:45
S5, E9
us

Der Sozialwissenschaftler, Autor, Fotograf und promovierte Philosoph David Yetman bereist in der neuen Staffel unter anderem Uruguay, Mexiko und Brasilien sowie die beiden Karibikinseln Trinidad und Tobago. Dabei führt er durch faszinierende Landschaften und stellt unbekannte Völker und Geschichten vor. Heute reist Yetman in den mexikanischen Bundesstaat Oaxaca, in dem viele indigene Traditionen noch sehr lebendig sind. Besonders in der Fastenzeit und an Ostern zeigt sich das in den Tänzen und Bräuchen des Mixteken-Volkes, deren Vorfahren sich dort vor Tausenden von Jahren niederließen.

07:10
, E914
de,fr

Die Nachrichtensendung ist speziell für Acht- bis Zwölfjährige ausgelegt, und berichtet über relevante Themen aus Europa und der ganzen Welt. In jeder Sendung stellen deutsche oder französische Schüler Fragen zu einem aktuellen Thema.

07:20
R: Viviane Schmidt-Gaster... de,fr

Bereits seit 1674 existiert in Hamburg eine behördliche Planstelle zum Schutz der Schwäne der Stadt - die des Schwanenvaters. Damit ist sie eine der ältesten Tierschutzbehörden Europas. Olaf Nieß hat das Amt 1996 von seinem Vater Harald übernommen und ist seitdem mit der Hege und dem Schutz der Tiere beschäftigt. Das Verhältnis der Hamburger zur ihren wilden Stadtschwänen ist innig - werden sie im November eingefangen, gilt das in Hansestadt als offizieller Winterbeginn.

08:05
R: Iris Olsson... S1, E6
fi

Die Dokumentationsreihe Eine Sommerreise am Polarkreis durchquert den Norden Russlands und bringt dem Zuschauer dabei faszinierende Völker und Landschaften nahe. Zu Land, zu Wasser und in der Luft legt der bekannte finnische Schauspieler Ville Haapasalo gewaltige 6.000 Kilometer zurück. Die abenteuerliche Reise führt in 30 Tagen durch die legendäre Nordostpassage - von der arktischen Hafenstadt Murmansk bis zur Beringstraße In Norilsk steigt Ville Haapasalo in eine über tausend Meter tiefe Nickelmine hinab.

08:45
R: Fabrice Michelin... fr

Die bewaldeten Weiten der Taiga sind das Reich der Luchse, Bären und Wölfe. Auch der Zobel ist dort beheimatet. Heute zählt der kleine Marder zu den geschützten Tierarten, doch früher war er vor allem wegen der Qualität seines Fells sehr begehrt.

09:35
I: German Kral... de,fr

Die Provinz Westkap in Südafrika ist eine Landschaft voller Schönheit und Zauber. Majestätisch erheben sich hier die Zederberge, zu deren Füßen eine kleine Stadt liegt, die aus einer längst vergangenen Zeit zu stammen scheint: Wupperthal. Es ist die Heimat des weltweit begehrten Rooibos-Tees, der für die Menschen hier gleichermaßen Identität, Lebensgefühl sowie Lebensgrundlage bedeutet. 360 - Geo Reportage nimmt die Zuschauer mit in das Land des roten Tees.

10:25
R: Bettina Pohlmann... de,fr

Aotearoa - Land der langen weißen Wolke nennen die Maoris Neuseeland. Auf der langen weißen Wolke leben nur fünf Millionen Menschen, die unglaubliche Naturvielfalt ist noch relativ unberührt. Viele endemische Tierarten sind hier zu finden - und einige sind vom Aussterben bedroht. Immer mehr Neuseeländer setzen sich für das Überleben ihrer Tiere ein und haben eine große Sensibilität für die Einzigartigkeit ihrer Natur entwickelt. 360° Geo Reportage hat Menschen getroffen, deren Leben vom Kampf um den Erhalt dieser Tierarten geprägt ist und zeigt, wie sehr die Neuseeländer um ihre traumhaft schöne Natur kämpfen.

11:20
I: Carsten Stormer,Marcel Mettensiefen... S1
de

Australien ist das Sehnsuchtsziel am anderen Ende der Welt und für viele ein Traum. Für Manuel Zube und Julius Werner ist der Kontinent ein ganz besonderes Abenteuer, denn Manuel hat das Down-Syndrom. Doch das hat die beiden nicht davon abgehalten, ihre Reise zu unternehmen. In der ersten Folge erobern die Freunde Melbourne und entern bei einem Inklusions-Musikfestival die Bühne. Dabei tanzen Menschen mit und ohne Handicap ganz selbstverständlich miteinander.

11:50
S1, E6
fr

Nachdem der Katamaran Nomade des Mers die Küste Brasiliens entlanggesegelt ist, legt die Besatzung einen kurzen Halt in Rio de Janeiro ein. Die Stadt ist bekannt für Copacabana und Zuckerhut, aber auch für ihre Favelas. Über Missstände bei der Müllentsorgung wird dagegen wenig gesprochen. Wie aber soll man der Unmengen an Plastik Herr werden, die täglich an einem der schönsten Strände der Welt landen? Der Designer Bruno Temer zeigt Corentin seine selbst erfundene Maschine, mit der er Plastikmüll in Souvenirs verwandelt. Aus lästigem Abfall entstehen so kleine Figuren.

12:15
S1, E308
de

Antje ist zweifache Mutter. Doch sie ist abhängig von Crystal. Sie droht, ihre Töchter zu verlieren. Sie muss clean werden, sonst landen ihre Töchter in einer Pflegefamilie. Mama denk an mich heißt das Projekt, das jetzt ihre letzte Chance ist - wird sie durchhalten? Dem Teufelskreis zu entkommen, ist schwer. Täglich wird Crystal von Tschechien nach Deutschland geschmuggelt: zum Beispiel von Susanne. Sie kauft das Crystal auf einem Grenzmarkt günstig ein und bringt es nach Deutschland, um damit zu dealen. Doch die Polizei schläft nicht und nimmt immer öfter Crystal-Schmuggler hoch.

12:50
fr

Das Magazin wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

13:00
R: Fabrice Michelin... fr

Im Indischen Ozean liegt La Réunion, eine Insel der Kontraste. Der Nordosten Schottlands ist das Gebiet der Highlands. Neblige Seen und schroffe Berge kennzeichnen diesen Landstrich. Die Kathedrale in Reims gehört zu den bedeutendsten Sakralbauten.

14:00
I: Clint Eastwood,Patrick McGoohan,Jack Thibeau,Roberts Blossom,Fred Ward,Paul Benjamin,Larry Hankin,Bruce M. Fischer,Frank Ronzio,Fred Stuthman,David Cryer,Madison Arnold,Blair Burrows,Bob Balhatchet,Matthew Locricchio,Don Michaelian,Ray K. Goman,Jason Ronard; R: Don Siegel... us

Der wegen Raub verurteilte Frank Morris hat bereits einige erfolgreiche Gefängnisausbrüche hinter sich, weswegen er in die Hochsicherheitsanlage der Gefängnisinsel Alcatraz in der Bucht von San Francisco gebracht wird. Die unmenschlichen Zustände dort motivieren Morris erst recht zu einem Fluchtversuch, doch dieser ist riskant: Die Anlage gilt als die sicherste ihrer Zeit und ist von einem Todesstreifen, scharfen Klippen und eiskaltem Wasser umgeben. Zusammen mit drei weiteren Häftlingen wagt er das scheinbar Unmögliche.

15:50
R: Xavier Lefebvre... S1, E2
fr

Tahiti und Moorea sind die beiden Hauptinseln der Gesellschaftsinseln in Französisch-Polynesien. An Bord der Fa'afaite, einer modernen Replik der Auslegerkanus der ersten Polynesier, bieten Matahi und die Mitglieder seines Vereins eine Reise zu den Wurzeln der Insel. Gesteuert wird das majestätische Boot von der jungen Fatiarau. Am Ufer der Lagune von Moorea tätowiert Gilles noch nach uralten Techniken. Nicolas taucht in die Tiefen des Pazifiks, um Haie zu beobachten und sie zu identifizieren. Seit 2012 beherbergt das Meeresschutzgebiet rund 20 Haiarten.

16:45
de

Marmor ist ein Luxusprodukt. Der Stein, dessen Struktur über Jahrtausende durch Hitze und Druck entstand, ist der Inbegriff der Opulenz. Sein Abbau ist teuer und aufwendig. Die Xenius-Moderatoren Emilie Langlade und Adrian Pflug folgen der Spur des königlichen Marmors im südfranzösischen Caunes-Minervois vom Abbau im Steinbruch bis zum Schleifen und Polieren.

17:10
I: Clio Sozzani,Claudia Palazzi... , E1
Susanne hat sich auf ihrem Biohof im norddeutschen Dithmarschen auf die Herstellung einer typisch deutschen Spezialität konzentriert: auf Sauerkraut! Nun ist sie ins ferne Südkorea gereist, um dort von Jong-hwa zu lernen, wie man traditionelles Kimchi herstellt. Kimchi ist im Prinzip die koreanische Variante von Sauerkraut. Susanne ist überrascht von der Anzahl der Gewürze und vor allem von der Schärfe des Gerichts. Die beiden Frauen experimentieren auch mit einem traditionellen koreanischen Pfannkuchen, den sie statt mit Kimchi mit Sauerkraut herstellen - und siehe da: Es funktioniert!
17:40
R: Vincent Froehly... de,fr

Auf Kreta ist der Olivenbaum allgegenwärtig. Doch es gibt einen anderen uralten Baum auf der Insel, der zeitgleich Früchte und Blüten trägt und dessen Früchte, die Karuben, einzigartige Eigenschaften besitzen: der Johannisbrotbaum. Seine rauen, braunen Schoten sind voller Geheimnisse und voller Hoffnung für diejenigen, die um seine Kräfte wissen.

18:35
I: Iris Gesang; R: Iris Gesang... Weite Eiswüsten, fauchende Vulkane, hohe Dünen und schier unendliche Wälder: Russlands Landschaften sind spektakulär. Mehr als einhundert Naturschutzgebiete, Nationalparks und Biosphärenreservate birgt das größte Land der Erde. Um diese Naturschätze zu bewahren, engagieren sich täglich Umweltschützer und Forscher in entlegenen Gegenden des Landes. ARTE nimmt den Zuschauer mit in die russische Arktis, auf die Insel Kamtschatka, in den Kaukasus und auf die Kurische Nehrung - Russlands versteckte Paradiese.
19:20
fr

Das Magazin wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

19:40
S1, E331
de

In der italienischen Kleinstadt Ventimiglia, an der italienisch-französischen Grenze, betreibt Delia Buonomo ein kleines Bistro. Seit 2015 landen in dem Ort hunderte Flüchtlinge, weil Frankreich die Grenze für sie geschlossen hat. Delias Bistro wird zum Anlaufpunkt für die Gestrandeten. Doch die Solidarität mit den Flüchtlingen macht sie selbst zur Ausgestoßenen.

20:15
I: Sean Connery,Donald Sutherland,Lesley-Anne Down,Alan Webb,Malcolm Terris,Robert Lang,Wayne Sleep,Michael Elphick,Pamela Salem,Gabrielle Lloyd,James Cossins; R: Michael Crichton... gb

Ein Gaunertrio plant anno 1855, zur Zeit des Krimkrieges, einen Überfall auf einen Geldtransport der Eisenbahn. 25.000 Pfund Gold bringt dieser regelmäßig von London nach Folkestone. Edward Pierce will sich das Geld mit Hilfe seiner Freundin Miriam und des Schlüsselspezialisten Agar unter den Nagel reißen. Pierce hat jede Unterstützung nötig, denn die Sicherheitsvorkehrungen auf dem Zug wurden gerade von Scotland Yard verstärkt. Nachdem das Gaunertrio durch Tricksen und Betrügen an die vier Tresorschlüssel gekommen ist, lauern auf der Zugfahrt selbst noch viele Hindernisse.

22:00
I: Jon Voight,Eric Roberts,Rebecca De Mornay,Kyle T. Heffner,John P. Ryan,T.K. Carter,Kenneth McMillan,Stacey Pickren; R: Andrey Konchalovskiy... us

Alaska im Winter: Im Gefängnis Stonehaven büßt der Bankräuber Manny seine Strafe ab. Gefängnisdirektor Ranken hasst Mannys Widerstandsgeist und versucht ihn mit allen Mitteln zu brechen. Doch Manny gelingt mit Hilfe des etwas einfältigen Buck die Flucht. Halb erfroren verstecken sie sich in einem Zug, der nur aus vier schweren Dieselloks besteht. Als der Lokführer kurz darauf an einem Herzinfarkt stirbt, rast der Zug ungebremst durch die Eiswüste. Während Ranken ihnen nachjagt, versuchen sie über lebensgefährliche vereiste Stege zum Führerstand zu gelangen, um den Zug zu stoppen.

23:50
R: Thorsten Trimpop... de,jp,us

Die Kleinstadt Minamisoma im Distrikt Fukushima war früher ein Surfer-Paradies. Dann, nach der Katastrophe von Fukushima, lag ein Teil der Stadt in der evakuierten 20-Kilometer-Sperrzone rund um den havarierten Atomreaktor. Die beiden anderen Stadtteile gelten trotz viel zu hoher Strahlenwerte als bewohnbar. Noch immer leben dort knapp 57.000 Menschen. Warum? Furusato bedeutet Heimat auf Japanisch, und so erzählt der Film von der ungewöhnlichen Beziehung zwischen einer Landschaft und ihren Bewohnern. Er gibt Einblick in die Seele von Menschen, die sich entschieden haben, ihre Heimat trotz der tödlichen Gefahr nicht zu verlassen.

01:20
fr

Die Nachrichtensendung bereitet täglich das aktuelle Tagesgeschehen auf.

01:40
I: Julie Walters,Patrick Malahide,Jemima West,Nikesh Patel,Lillete Dubey,Roshan Seth,Craig Parkinson,Fiona Glascott... S1, E4
gb

Der britische Vizekönig höchstpersönlich reist an. Ralph Whelan bereitet alles für den anstehenden Aufenthalt vor und lädt auch seinen Angestellten und neuen Vertrauten Aafrin Dalal zu den Feierlichkeiten ein. Doch dann, während des gemeinsamen Dinners mit Lord Willingdon, erfährt Aafrin Dalal, dass nach dem Dokument gesucht wird, das er bei der Zeugenbefragung gestohlen hat. Voller Panik, dass er auffliegen könnte, vertraut er auf die Hilfe von Alice und seiner Freundin Sita, doch anstatt ihm zu helfen, bringt Sita ihn in eine missliche Lage.

02:30
R: Florian Guthknecht,Marion Pöllmann,Bernhard Rübe... de

Die türkisblauen Wasser der Karibik stellen ein vielfältiges Ökosystem dar. Bizarre Korallen und verschlungene Mangroven stehen in geheimnisvoller Verbindung mit den bunten Rifffischen und den großen Räubern. Doch seit der Mensch immer gnadenloser in diese einzigartige Welt vordringt, gerät das Gleichgewicht unter Wasser aus den Fugen. Die Jäger, wie Haie, Zackenbarsche, Barrakudas oder die majestätischen Segelfische werden selbst gejagt.

03:15
I: Élisabeth Quin; R: Adrien Soland,Rémi Fournis... , E1568
fr

28 Minuten ist das Kulturmagazin bei ARTE, täglich frisch und frech aus Paris. Jede Sendung nimmt ein aktuelles Thema aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft oder Wissenschaft unter die Lupe und führt hin zu kulturellen Hintergründen, die sich in der Tagesaktualität sonst nicht auf den ersten Blick erschließen. Dafür stehen den Moderatoren, sowohl Fachleute für die einzelnen Bereiche, als auch ein täglich wechselnder Gast aus dem kulturellen Leben zur Seite.

04:05
R: Clément Cogitore,Carlos Franklin... fr

Die Motive, die der russische Maler Wassily Kandinsky auf seinem Gemälde Das bunte Leben' festhält, sind - wie er selbst auch - stark in der russischen Tradition verwurzelt. Doch das Gemälde enthält ebenso bereits viele der Elemente, die Kandinsky in eine der größten Revolutionen der Kunstgeschichte begleiten werden - dem Sprung in die Abstraktion. Inspiriert unter anderem durch Goethes Farbenlehre, löste Kandinsky sich in seinem weiteren Schaffen vom figurativen Malen.

04:33
R: Julien Berjeaut... fr

Mit viel Überwindung geht Blog zum Zahnarzt und bekommt ein paar neue Reißzähne. Das Fressen-und-gefressen-Werden kann weitergehen, mit Süßigkeiten ist allerdings erstmal Schluss.

05:05
R: Colin Laurent... fr

Bei dieser Aufführung erklingen zwei der bewegendsten Melodien des Kirchenmusikrepertoires: das berühmte Agnus Dei aus Mozarts Krönungsmesse und das Laudate Dominum aus den Vesperae solennes de Confessore. Mitwirkende sind der Kammerchor Accentus und das Insula Orchestra unter der Leitung der französischen Dirigentin Laurence Equilbey. Als Sopranistin ist die Opernsängerin Sandrine Piau zu erleben. Schauplatz des herausragenden Konzerts ist die gotische Kathedrale von Saint-Omer im nordfranzösischen Pas-de-Calais.

06:15
de

Marmor ist ein Luxusprodukt. Der Stein, dessen Struktur über Jahrtausende durch Hitze und Druck entstand, ist der Inbegriff der Opulenz. Sein Abbau ist teuer und aufwendig. Die Xenius-Moderatoren Emilie Langlade und Adrian Pflug folgen der Spur des königlichen Marmors im südfranzösischen Caunes-Minervois vom Abbau im Steinbruch bis zum Schleifen und Polieren.

06:45
S5, E10
us

Der Sozialwissenschaftler, Autor, Fotograf und promovierte Philosoph David Yetman bereist in der neuen Staffel unter anderem Uruguay, Mexiko und Brasilien sowie die beiden Karibikinseln Trinidad und Tobago. Dabei führt er durch faszinierende Landschaften und stellt unbekannte Völker und Geschichten vor. Heute reist Yetman in den Nordosten Brasiliens, in den Bundesstaat Ceará. Das Binnenland Cearás wird vom Sertao geprägt, einer halbwüstenartigen Landschaft mit trockener, dorniger Vegetation. Aber in der Region gibt es noch viel mehr zu entdecken: Berge, bedeckt mit tropischen Regenwäldern und endlose Küsten.

07:10
, E915
de,fr

Die Nachrichtensendung ist speziell für Acht- bis Zwölfjährige ausgelegt, und berichtet über relevante Themen aus Europa und der ganzen Welt. In jeder Sendung stellen deutsche oder französische Schüler Fragen zu einem aktuellen Thema.

07:15
de,fr

Ein blitzartiger Biss ins Genick genügt ihm, um sein Opfer in Sekundenschnelle zu töten. Dem mächtigen Amur-Tiger möchte niemand in der klirrenden Kälte der sibirischen Taiga begegnen: Obwohl er von Natur aus Menschen meidet, gibt es immer wieder gefährliche Zwischenfälle, mitunter gar tödliche. Der Wildbiologe Alexander Batalow lässt sich davon nicht abschrecken. Im Gegenteil: Er begibt sich gezielt in die Nähe von Tigern. 360° Geo Reportage begleitet ihn auf seiner abenteuerlichen Reise ins Reich des Amur-Tigers.

08:00
R: Iris Olsson... S1, E7
fi

Die Dokumentationsreihe Eine Sommerreise am Polarkreis durchquert den Norden Russlands und bringt dem Zuschauer dabei faszinierende Völker und Landschaften nahe. Zu Land, zu Wasser und in der Luft legt der bekannte finnische Schauspieler Ville Haapasalo gewaltige 6.000 Kilometer zurück. Die abenteuerliche Reise führt in 30 Tagen durch die legendäre Nordostpassage - von der arktischen Hafenstadt Murmansk bis zur Beringstraße. Ville Haapasalo setzt sein Abenteuer in Richtung Dudinka fort.

08:45
R: Fabrice Michelin... fr

Im Indischen Ozean liegt La Réunion, eine Insel der Kontraste. Der Nordosten Schottlands ist das Gebiet der Highlands. Neblige Seen und schroffe Berge kennzeichnen diesen Landstrich. Die Kathedrale in Reims gehört zu den bedeutendsten Sakralbauten.

09:45
R: Jérôme-Cécil Auffret... fr

Tiere können nicht sprechen - oder etwa doch? Jüngste wissenschaftliche Erkenntnisse konnten nachweisen, dass Tiere über ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten verfügen. Delfine geben sich Namen, Fledermäuse haben einen ausgeklügelten Sprachcode, Vögel zwitschern in Dialekten; die Kapuzineräffchen haben sogar eine Syntax. Schritt für Schritt ergründet die Wissenschaft die sprachliche Welt der Tiere. Was teilen sie einander mit? Lassen sich ihre Botschaften entschlüsseln? Und hat die Sprache von Mensch und Tier vielleicht doch gemeinsame Wurzeln? Diesen Fragen geht die zweiteilige Wissenschaftsdokumentation nach.

10:35
R: Jérôme-Cécil Auffret... fr

Der Mensch hat lange Zeit vergeblich versucht, Tieren seine Sprache beizubringen. Heute ändern die Wissenschaftler den Ansatz: Sie wollen die Sprache der Tiere lernen, um mit ihnen zu kommunizieren. Was erhoffen sie sich von einem solchen Austausch?

11:30
R: Susan Rynard... de

Immer mehr Singvögel sind weltweit vom Aussterben bedroht. ARTE beleuchtet mit Wissenschaftlern wie Biologen, Ornithologen und Ökologen die Gründe für den drastischen Rückgang der Bestände. Wie wirkt sich das Vogelsterben langfristig auf unser Ökosystem aus? In diesem Teil der Dokumentation führt die Forschungsreise in die Niederlande, nach Kanada, Costa Rica und in die Türkei.

12:15
S1, E331
de

In der italienischen Kleinstadt Ventimiglia, an der italienisch-französischen Grenze, betreibt Delia Buonomo ein kleines Bistro. Seit 2015 landen in dem Ort hunderte Flüchtlinge, weil Frankreich die Grenze für sie geschlossen hat. Delias Bistro wird zum Anlaufpunkt für die Gestrandeten. Doch die Solidarität mit den Flüchtlingen macht sie selbst zur Ausgestoßenen.

12:50
fr

Das Magazin wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

13:00
R: Fabrice Michelin... fr

Die Themen der Sendung sind unter anderen: Walter Scott, ein schottischer Braveheart', Réunion - Schmerz und religiöse Inbrunst der indischstämmigen Bevölkerung', Das absolute Muss - Das Museum Jeu de Paume in Paris'.

14:00
I: Sean Connery,Donald Sutherland,Lesley-Anne Down,Alan Webb,Malcolm Terris,Robert Lang,Wayne Sleep,Michael Elphick,Pamela Salem,Gabrielle Lloyd,James Cossins; R: Michael Crichton... gb

Ein Gaunertrio plant anno 1855, zur Zeit des Krimkrieges, einen Überfall auf einen Geldtransport der Eisenbahn. 25.000 Pfund Gold bringt dieser regelmäßig von London nach Folkestone. Edward Pierce will sich das Geld mit Hilfe seiner Freundin Miriam und des Schlüsselspezialisten Agar unter den Nagel reißen. Pierce hat jede Unterstützung nötig, denn die Sicherheitsvorkehrungen auf dem Zug wurden gerade von Scotland Yard verstärkt. Nachdem das Gaunertrio durch Tricksen und Betrügen an die vier Tresorschlüssel gekommen ist, lauern auf der Zugfahrt selbst noch viele Hindernisse.

15:50
R: Xavier Lefebvre... S1, E5
fr

Neukaledonien ist ein Archipel im südlichen Pazifik. Auf der Hauptinsel Grande Terre gibt es viel zu entdecken. Auf den westlichen Hochebenen leben die sogenannten Stockmen, die Cowboys von Neukaledonien. Sie bewohnen noch heute die weiten Gegenden, die einst von den ersten französischen Siedlern eingenommen wurden. Hier züchtet Patrick seine Zebu-Rinder. Im Tjibaou-Kulturzentrum in Nouméa lässt Nicolas alte kanakische Kulte und Mythen mit Hilfe von neuester digitaler Technologie wieder aufleben. In der größten Lagune der Welt taucht die Korallenexpertin Fanny regelmäßig ins Meer hinab, um den Zustand des Aboré-Riffs zu überprüfen.

16:45
de

Ohne Eisen in unserem Körper könnten wir keine sportliche Leistung erbringen, nicht einmal atmen. Wir müssen es täglich mit der Nahrung zu uns nehmen, denn unser Körper kann es nicht selbst produzieren. Nach dem Verzehr von eisenhaltigen Lebensmitteln oder Getränken wird es aufgespalten und gelangt ins Knochenmark. Dort wird das Spurenelement bei der Bildung von Hämoglobin benötigt. Hämoglobin befindet sich in unseren roten Blutkörperchen und transportiert den Sauerstoff im Blut. Deshalb brauchen wir Eisen für unsere Atmung.

17:10
I: Clio Sozzani,Claudia Palazzi... , E2
Ashok lebt in einem Tal im Südwesten Nepals und ist ein Pionier in seinem Land: Er produziert Ziegenkäse. Er freut sich darauf, nach Frankreich - in das Land des Ziegenkäses - zu reisen. In den französischen Alpen trifft er Rebecca, eine Ziegenbäuerin aus Leidenschaft. Die beiden verstehen sich trotz kultureller Unterschiede blendend und produzieren gemeinsam köstlichen französisch-nepalesischen Ziegenkäse, der beweist, dass es vor allem um die Liebe zum Produkt und nicht um die Herkunft des Produzenten geht.
17:40
R: Wolfgang Martin... de,fr

Im Norden von Russland baut man Straßen nicht aus Pflastersteinen, Beton oder Asphalt. Man setzt stattdessen auf Väterchen Frost - und errichtet Straßen aus Eis und Schnee. Im Norden Sibiriens verläuft eine der härtesten und kältesten Straßen der Welt. Sie wird erst befahrbar, wenn die Temperatur unter minus 30 °C fällt. Erst dann sind die Flüsse und die Sümpfe der Tundra knochenhart gefroren. Dann entsteht auf Eis und Schnee eine russische Winterstraße, ein sogenannter Simnik, nach dem russischen Wort Sima für Winter.

18:35
I: Franz Hafner... de

6.000 Kilometer östlich von Moskau liegt das Ochotskische Meer - ein russisches Binnenmeer, viermal so groß wie Deutschland. Es ist ein rauer Ort, an dem Extreme das Naturgeschehen prägen. In sich abwechselnden Zyklen sprießt das Leben hier im Überfluss oder stößt an seine äußersten Grenzen. Und doch gilt es als eines der artenreichsten Ökosysteme der Welt. In der ersten Folge der zweiteiligen Dokumentation herrscht klirrende Kälte auf der Halbinsel Kamtschatka. Die dort beheimateten Lebewesen wie Braunbären, Winkelzahnmolche und Rentiere haben jeweils ihren eigenen Weg gefunden, um mit diesen extremen Bedingungen umzugehen.

19:20
fr

Das Magazin wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

19:40
S1, E332
de

Iris Baumgärtner kämpft gegen Tiertransporte. Dass Kälber tausende Kilometer durch Europa gekarrt werden, sei für die Tiere eine Tortur. Bisher erlaubt die EU Langstreckentransporte, wenn die Kälber nach neun Stunden versorgt werden. Doch dagegen werde massenhaft verstoßen. Baumgärtner fordert, die Transporte streng zu begrenzen.

20:15
R: Louise Muller... fr

Unter der Führung des übermächtigen Xi Jinping ist China auf dem Weg zur führenden Weltmacht des 21. Jahrhunderts. Welche Ziele verfolgt der geheimnisvolle Autokrat, der in seiner Jugend tief durch den Maoismus geprägt wurde? Was ist sein Antrieb? Innenpolitisch strebt Xi nach der perfekten Diktatur, außenpolitisch möchte er die internationalen Regeln neu schreiben. ARTE zeichnet den Aufstieg und die politischen Zukunftspläne des chinesischen Präsidenten nach.

21:30
fr

Anlässlich des Themenabends China unterhält sich Emilie Aubry mit der China-Expertin, Dozentin und Autorin Alice Ekman über den derzeitigen Stand der chinesischen-europäischen Beziehungen, über die wirtschaftlichen Auswirkungen der Neuen Seidenstraße und die Territorialkonflikte im Chinesischen Meer.

21:40
R: François Reinhardt... fr

Wirtschaftsspionage, Produktpiraterie, Einflussnahme und scharfe Kontrolle der Oppositionellen im Exil: China schreckt vor nichts zurück. Über eine Milliarde Chinesen stehen im Dienste dieser gigantischen Maschinerie, dem tausendköpfigen Drachen, der informationshungrig nach allen Geheimnissen der Welt giert. François Reinhardt befasst sich seit über zehn Jahren mit dem rasanten wirtschaftlichen Aufstieg des Reichs der Mitte und geht der Frage nach, auf welchen Wegen sich Peking sicherheits- und entwicklungsrelevante Daten verschafft.

22:40
R: Marco Wilms... Heavy Metal und Politik - zwei unterschiedliche Universen? Dass dies nicht so sein muss, zeigt Freddy Lim. Eigentlich ist der 42-Jährige in Taiwan ein frenetisch gefeierter Heavy-Metal-Star. Doch seit 2016 ist Lim auch Abgeordneter der New Power Party im Parlament. Er ist das schillernde Symbol für die neue politische Kraft der taiwanesischen Jugend und macht sich stark für mehr Transparenz, soziale Gerechtigkeit und eine größere Unabhängigkeit von China. Der Filmemacher Marco Wilms hat den ungewöhnlichen Politiker und Visionär einer modernen Demokratie für Taiwan ein Jahr lang mit der Kamera begleitet.
23:35
R: Alain Lewkowicz... fr

20 Jahre nach der Rückgabe Hongkongs an China fordert eine neue Generation Peking heraus. Junge Volksvertreter wollen das von der chinesischen Zentralmacht und ihren Verbündeten gelenkte System in Hongkong aufbrechen und die Stadt zu einer Demokratie machen. Ein Porträt der Generation, die nach der Rückgabe aufwuchs.

00:35
R: Laetitia Schoofs... de

40 Jahre nach Maos Kulturrevolution findet in China eine sexuelle Revolution statt. In ihrem Zentrum stehen die Frauen. Die Dokumentation zeichnet ein intimes Porträt verschiedener Frauen in China und gewährt einen selten offenen Einblick in eine Revolution im Verborgenen, die in den kommenden Jahren die chinesische Gesellschaft stark verändern wird.

01:30
I: Julie Walters,Patrick Malahide,Jemima West,Nikesh Patel,Lillete Dubey,Roshan Seth,Craig Parkinson,Fiona Glascott... S1, E5
gb

Madeleine und Ralph geben ein großes Fest anlässlich ihrer Verlobung. Doch Ralph nutzt den freudigen Anlass vor allem für seine politischen Absichten. Alice ist zu dem Schluss gekommen, Aafrin habe versucht, sie in eine Intrige gegen ihren Bruder zu verwickeln. Doch als sie ihn darauf anspricht, entwickelt sich die Situation anders als erwartet. Und dann ist da noch eine mysteriöse Inderin, die plötzlich mit Adam auf dem Fest auftaucht und Ralph Whelan zu kennen scheint ?

02:15
I: Julie Walters,Patrick Malahide,Jemima West,Nikesh Patel,Lillete Dubey,Roshan Seth,Craig Parkinson,Fiona Glascott... S1, E6
gb

In Simla werden die Beziehungsgeflechte kompliziert. Aafrin distanziert sich von Alice nach dem Kuss auf der Verlobungsfeier. Er sieht keine gemeinsame Zukunft für Alice und sich. Außerdem hat sich Aafrins Familie gerade damit angefreundet, Sita in die Familie aufzunehmen. Zudem hat Alice einen neuen Verehrer. Doch der wird bald aufdringlich, denn er weiß von Alices prekärer Lüge. Ralph hat in der mysteriösen Inderin seine alte Liebe Jaya erkannt.

03:05
R: Marion Pöllmann... de

Die Dokumentation erzählt, wie Kuba zu seinen beiden Krokodilarten gekommen ist, und stellt die seltenen, teilweise noch nie zuvor gefilmten, endemischen Tiere der Inseln Kuba und Hispaniola vor. Hutia, Nashornleguan oder der Schlitzrüssler hingegen leben schon bis zu 35 Millionen Jahren isoliert auf den beiden Inseln. Alle Geschichten rund um die Krokodile zeigen, wie die Isolation auf Inseln über lange Zeiträume hinweg Arten formt.

03:50
I: Élisabeth Quin; R: Adrien Soland,Rémi Fournis... , E1569
fr

28 Minuten ist das Kulturmagazin bei ARTE, täglich frisch und frech aus Paris. Jede Sendung nimmt ein aktuelles Thema aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft oder Wissenschaft unter die Lupe und führt hin zu kulturellen Hintergründen, die sich in der Tagesaktualität sonst nicht auf den ersten Blick erschließen. Dafür stehen den Moderatoren, sowohl Fachleute für die einzelnen Bereiche, als auch ein täglich wechselnder Gast aus dem kulturellen Leben zur Seite.

05:00
I: Sébastien Lefebvre... de

14. Oktober 2017: Zehn Jahre nach ihrem ersten Album stehen Justice mit ihrer Woman Worldwide-Show auf der Bühne der Pariser AccorHotels Arena. Genauso lang her ist auch das historische Konzert von Daft Punk in diesem Konzertsaal, der damals noch Bercy hieß. Das französische Duo Justice setzt sich aus den DJs Gaspard Augé und Xavier de Rosnay zusammen und zählt zu den internationalen Ikonen der elektroaffinen jungen Generation, für die Rhythmen wichtiger sind als Lyrics. Neben drei veröffentlichten Studioalben ist Woman Worldwide ihr drittes Live-Album.

06:10
R: Philippe Le Dem... fr

Eddy liebt Musik, hat aber im Prinzip keine Ahnung, wie man Musik macht, geschweige denn, was Musik überhaupt ist. Deshalb beschließt er, Musikunterricht zu nehmen - und zwar bei der erfahrenen Klavierlehrerin Anna. Die Serie eröffnet Kindern spielerisch die nicht immer leicht zugängliche Welt der Musik: Welche Instrumente gibt es? Welche Rolle spielten sie in der Geschichte? Und welche Berufe und Musikrichtungen gibt es? Die amüsante Kindersendung führt die Zuschauer in kleinen Schritten und mit viel Humor an die Musiklehre heran.

06:25
R: Philippe Le Dem... fr

Eddy liebt Musik, hat aber im Prinzip keine Ahnung, wie man Musik macht, geschweige denn, was Musik überhaupt ist. Deshalb beschließt er, Musikunterricht zu nehmen - und zwar bei der erfahrenen Klavierlehrerin Anna. Die Serie eröffnet Kindern spielerisch die nicht immer leicht zugängliche Welt der Musik: Welche Instrumente gibt es? Welche Rolle spielten sie in der Geschichte? Und welche Berufe und Musikrichtungen gibt es? Die amüsante Kindersendung führt die Zuschauer in kleinen Schritten und mit viel Humor an die Musiklehre heran.

06:40
de

Ohne Eisen in unserem Körper könnten wir keine sportliche Leistung erbringen, nicht einmal atmen. Wir müssen es täglich mit der Nahrung zu uns nehmen, denn unser Körper kann es nicht selbst produzieren. Nach dem Verzehr von eisenhaltigen Lebensmitteln oder Getränken wird es aufgespalten und gelangt ins Knochenmark. Dort wird das Spurenelement bei der Bildung von Hämoglobin benötigt. Hämoglobin befindet sich in unseren roten Blutkörperchen und transportiert den Sauerstoff im Blut. Deshalb brauchen wir Eisen für unsere Atmung.

07:10
, E916
de,fr

Die Nachrichtensendung ist speziell für Acht- bis Zwölfjährige ausgelegt, und berichtet über relevante Themen aus Europa und der ganzen Welt. In jeder Sendung stellen deutsche oder französische Schüler Fragen zu einem aktuellen Thema.

07:15
R: Thorsten Niemann... de,fr

Die Woiwodschaft Karpatenvorland ist im Vergleich zum polnischen Landesdurchschnitt eher dünn besiedelt. Die polnischen Vorkarpaten sind eine fast vergessene, verwunschen anmutende Region. Zwischen Bergen und Wäldern stehen immer wieder alte orthodoxe Holzkirchen. Die wenigen hier ansässigen Menschen sind oft ganz besondere Lebens- und Überlebenskünstler. Egal ob Musiker, Ikonenmalerin oder Glas-Handwerker. Die Reportage hat sie besucht.

08:00
R: Iris Olsson... S1, E8
fi

Der russische Hafenort Tiksi leidet unter der Abwanderung der Bevölkerung. Wladimir Iljus, der Leiter eines Naturschutzgebietes im Lena-Delta, erzählt Ville von der ruhmreichen Vergangenheit des heute eher verschlafenen Hafengürtels. Er erfährt, dass vor zwei Jahren, als die Temperaturen drei Wochen lang unter 50 Grad Celsius gefallen waren, viele Menschen erfroren sind. Ville trifft den Hafenmeister, der sich nach der Zeit zurücksehnt, als hier noch lebhaftes Treiben herrschte.

08:45
R: Fabrice Michelin... fr

Die Themen der Sendung sind unter anderen: Walter Scott, ein schottischer Braveheart', Réunion - Schmerz und religiöse Inbrunst der indischstämmigen Bevölkerung', Das absolute Muss - Das Museum Jeu de Paume in Paris'.

09:25
I: Christopher Gerisch... de

Forscher verschiedener Disziplinen sind weltweit damit beschäftigt, die Erde millimetergenau zu vermessen. Mit Satelliten, Kameras oder Drohnen erfassen sie fast jeden Winkel, um Mutter Erde die letzten Geheimnisse zu entlocken. Neue digitale Techniken bieten ihnen dabei immer bessere und genauere Möglichkeiten, den Globus zu erfassen und dadurch eine ganz neue Sicht auf die Erde zu erlangen.

10:55
R: Christian Schidlowski... de

Die Welt wird neu vermessen. 200 Jahre nach Alexander von Humboldts Entdeckungsreisen haben Radarsatelliten, Drohnen und fahrende Spezialkameras den Job übernommen. Heerscharen von Datensammlern speisen Tag und Nacht Geo-Daten in gigantische Rechnernetzwerke ein. Der Film zeigt die Vermessung der Erde im wissenschaftlichen, kommerziellen, sozialen und militärischen Bereich. Er erklärt die Technik, die dahintersteckt, und stellt dar, wie sich das Leben durch die neuen Möglichkeiten verändert.

11:50
I: Carsten Stormer... S1
de

Australien ist das Sehnsuchtsziel am anderen Ende der Welt und für viele ein Traum. Für Manuel Zube und Julius Werner ist der Kontinent ein ganz besonderes Abenteuer, denn Manuel hat das Down-Syndrom. Doch das hat die beiden nicht davon abgehalten, ihre Reise zu unternehmen. Auf der Reiseetappe entlang der spektakulären Great Ocean Road treten bei den Protagonisten erste Ermüdungserscheinungen auf: Julius ist seit Wochen rund um die Uhr für Manuel da: als Freund, Begleiter und Familienersatz. Eine große Verantwortung - und für beide nicht immer einfach ...

12:15
S1, E332
de

Iris Baumgärtner kämpft gegen Tiertransporte. Dass Kälber tausende Kilometer durch Europa gekarrt werden, sei für die Tiere eine Tortur. Bisher erlaubt die EU Langstreckentransporte, wenn die Kälber nach neun Stunden versorgt werden. Doch dagegen werde massenhaft verstoßen. Baumgärtner fordert, die Transporte streng zu begrenzen.

12:50
fr

Das Magazin wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

13:00
R: Fabrice Michelin... fr

Themen der Sendung sind unter anderem: Valencia, die fröhliche Heimat des Joaquin Sorolla', Kuba, das Oldtimer-Paradies', Das absolute Muss: Biarritz, Der Jungfrauenfelsen'.

13:45
I: Felicity Jones,JJ Feild,Carey Mulligan,William Beck,Liam Cunningham; R: Jon Jones... gb

Catherine Morland liebt Schauerromane und ist vor allem für ihre blühende Fantasie bekannt. Als sie von ihren reichen Verwandten in die Gesellschaft eingeführt wird, lernt sie die Geschwisterpaare John Thorpe und Isabella sowie Henry und Eleanor Tilney kennen. Catherine verliebt sich umgehend in Henry und wird sogleich von ihm nach Northanger Abbey eingeladen. Bald beginnt die junge Frau zu glauben, dass ein düsteres Geheimnis auf dem Landgut lastet.

15:25
S1, E9
fr

Nach einigen Tagen auf hoher See macht die junge Crew Halt im südindischen Chennai, dem ehemaligen Madras. Mit Amandine und Pierre-Alain möchte Corentin verschiedene lokale Akteure treffen, die daran arbeiten, den Zugang zu sauberem Wasser zu verbessern. Seit der Meerwasserentsalzer auf der Nomade des Mers kaputt gegangen ist, hat auch Corentin nirgendwo ein brauchbares Lowtech-System zur Gewinnung von Trinkwasser gefunden. Corentin begibt sich auf einen Streifzug durch die Stadt und trifft unter anderem Wissenschaftler, die hauptsächlich zur Wasseraufbereitung forschen, um so ausreichend Trinkwasser für alle herzustellen.

15:50
R: Xavier Lefebvre... S1, E3
fr

Guadeloupe ist ein Archipel in den karibischen Antillen. Die beiden Hauptinseln sind die wilde, vulkanische Basse-Terre und die flache, landwirtschaftlich geprägte Grande-Terre. Diese Folge stellt neben engagierter Kunst auch nachhaltige Fischfarmen, eine umweltfreundliche Rum-Destillerie sowie eine ökologische Bananenplantage vor und führt in die Küstengewässer vor Malendure, wo das Sanctuaire Agoa, ein Schutzgebiet für Meeressäuger, liegt. Hier beobachten Renato und Caroline seit 25 Jahren die zahlreichen Pott- und Buckelwale sowie Fleckendelfine.

16:45
de

Sie wachsen unter der Erde und leben in Symbiose mit Bäumen und Sträuchern. Erschnüffelt werden sie von Hunden oder Schweinen. Die Stars unter ihnen sind die weißen Trüffel. Wo kommen Trüffel überall vor, und wie kann man sie züchten? Früher durfte man sie auch in Deutschland im Wald suchen. Doch inzwischen stehen Trüffel hier unter Naturschutz und dürfen nur noch aus wissenschaftlichen Gründen in freier Natur gesammelt werden. Anders ist es in Frankreich, Italien oder auf dem Balkan. Da werden sie noch - meist mit Hunden - in lichten Wäldern gesucht. Inzwischen kommt jedoch ein Großteil der unterirdischen Pilze aus Plantagen.

17:10
I: Clio Sozzani,Claudia Palazzi... , E3
Susanne lebt in Lappland. Sie hat ihren Bürojob an den Nagel gehängt und verkauft in ihrem eigenen Laden regionale Produkte der Samen. In Handarbeit stellt sie Gakkhu her, ein traditionelles Fladenbrot. Ihr Interesse an ihrer eigenen Kultur macht sie neugierig auf andere Kulturen. In Indien hat sich Julie selbstständig gemacht und backt Chapati, das indische Fladenbrot. Susanne reist nach Indien, um dort zu erfahren, wie Julie ihr Chapati produziert. Die beiden Frauen verstehen sich gut und machen den Versuch, ein kulturübergreifendes Crossover-Fladenbrot zu backen.
17:40
R: Christina Degen... de,fr

Die kanadischen Badlands im Südosten Albertas: Prärie, so weit das Auge reicht, staubtrockene Canyons und bizarre Felstürme, genannt Hoodoos. Eine faszinierende, unwirklich scheinende Landschaft, in der einst die Dinosaurier zu Hause waren. Auf fast 90.000 Quadratkilometern leben nur noch wenige, sehr bodenständige Menschen - auch junge Familien. Hebamme zu sein im schlechten Land, ist mehr als ein Abenteuer.

18:35
I: Franz Hafner... de

6.000 Kilometer östlich von Moskau liegt das Ochotskische Meer - ein russisches Binnenmeer, viermal so groß wie Deutschland. Es ist ein rauer Ort, an dem Extreme das Naturgeschehen prägen. In sich abwechselnden Zyklen sprießt das Leben hier im Überfluss oder stößt an seine äußersten Grenzen. Und doch gilt es als eines der artenreichsten Ökosysteme der Welt. Der zweite Teil der Dokumentation Russlands wildes Meer erzählt von üppigen Zeiten am Ochotskischen Meer.

19:20
fr

Das Magazin wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

19:40
S1, E333
de

Um 11:36 Uhr passierte es. Genua, 14. August, die Morandi-Brücke stürzte ein. 43 Menschen kamen ums Leben. Bis heute weiß niemand genau, warum die Brücke einstürzte. Von Baufälligkeit ist seither die Rede, immer wieder sei vor einem Einsturz gewarnt worden. Der Autobahnbetreiber steht unter Anklage. Überlebende berichten für Re: aus der ?zona rossa', der roten Zone unter der Brückenruine.

20:15
I: Robert Gustafsson,Iwar Wiklander,David Wiberg,Mia Skäringer,Jens Hultén,Bianca Cruzeiro,Alan Ford,Sven Lönn,David Shackleton,Georg Nikoloff,Simon Säppenen,Manuel Dubra,Johan Rheborg,Donald Högberg,Cory Peterson,Kerry Shale,Philip Rosch,Keith Chanter,Patrik Karlson; R: Felix Herngren... se

An seinem 100. Geburtstag beschließt Allan Karlsson, der sich immer noch bester Gesundheit erfreut, der Ödnis des Altenheims zu entfliehen, und klettert kurzerhand aus dem Fenster. Es folgt eine Reihe unerwarteter Ereignisse, die ihn auf eine lange Reise führen. Für Allan ist all dies jedoch nichts Außergewöhnliches, denn es stellt sich heraus, dass er an einem Großteil der bedeutendsten Ereignisse des 20. Jahrhunderts beteiligt war - mal mehr und mal weniger direkt.

22:00
I: Gérard Depardieu,Anne Brochet,Vincent Perez,Jacques Weber,Roland Bertin,Philippe Morier-Genoud,Philippe Volter,Pierre Maguelon,Josiane Stoleru,Jerome Nicolin,Gabriel Monnet; R: Jean-Paul Rappeneau... fr

Der französische Hauptmann Cyrano de Bergerac leidet unter einer riesigen Nase. Er ist in die schöne Roxane verliebt, wagt es aber nicht, der Angebeteten seine Gefühle zu offenbaren. Der junge Offizier Christian de Neuvillette, der ebenfalls ein Auge auf Roxane geworfen hat, bittet Cyrano, Liebesbriefe für ihn zu verfassen. Tatsächlich verfehlen Cyranos geschliffene Worte ihr Ziel nicht. Roxane fühlt sich zu Christian hingezogen und Cyrano wird mehr und mehr in seiner Rolle aufgerieben.

00:15
R: André Schäfer,Rieke Brendel... S2, E2
de

Seine fast zweijährige Italienreise hält Goethe in zahlreichen Briefen an seine Freunde in Weimar fest. Später entsteht daraus die Italienische Reise. Mit diesem autobiographischen Prosatext entsteht ein neuer Typus der Bildungsreise, der einflussmächtig auf das 19. Jahrhundert wirkt. Deutschlands größter Dichter hat mit seiner Italienischen Reise eine Sehnsucht - insbesondere bei den Deutschen - nach Italien geweckt, die bis heute anhält. Der Film begibt sich auf die Spur Goethes anhand seines Werks und entdeckt Italien durch die Augen des Dichterfürsten.

01:05
fr

Die Nachrichtensendung bereitet täglich das aktuelle Tagesgeschehen auf.

01:30
I: Julie Walters,Patrick Malahide,Jemima West,Nikesh Patel,Lillete Dubey,Roshan Seth,Craig Parkinson,Fiona Glascott... S1, E7
gb

Jayas Leichnam wird im Hochzeitskleid von Soods verstorbener Ehefrau gefunden. McLeod erinnert sich an das gestohlene Kleid und meldet es der Polizei. Daraufhin wird Ramu Sood des Mordes beschuldigt und festgenommen. Ralph, der die Leiche von Jaya begutachten muss, behauptet, dass er Jaya nicht gekannt habe. Doch Alice ahnt, dass dies nicht die ganze Wahrheit ist, und auch Leena zieht ihre Schlüsse. Aafrin bekommt es währenddessen mit der lokalen Polizei zu tun, denn das gestohlene Dokument wurde gefunden. Aafrin vermutet, Alice habe ihn hintergangen ?

02:20
I: Julie Walters,Patrick Malahide,Jemima West,Nikesh Patel,Lillete Dubey,Roshan Seth,Craig Parkinson,Fiona Glascott... S1, E8
gb

Das Gerichtsverfahren gegen Ramu Sood, des Mordes an Jaya beschuldigt, wird aufgenommen. McLeod, der beschlossen hatte, eine Aussage zu machen, taucht zunächst nicht auf. Dafür klärt Leena das Gericht über die Verbindung zwischen Adam und Jaya auf. Ihre Vermutung über den Vater des Jungen verschweigt sie jedoch. Währenddessen findet Aafrin heraus, dass doch nicht Alice diejenige war, die den Brief nicht überbracht hat ?

03:10
R: Bernhard Rübe... de

Blumentiere, wie Korallen auch genannt werden, sind die Baumeister der Karibik. Sie schaffen artenreiche Riffe - diese werden in Hunderttausenden von Jahren durch Verkarstung zu verschachtelten Unterwasserhöhlen, nach Erosion zu weißen Sandstränden und nach tektonischen Hebungen zu ganzen Inselwelten. Doch stellenweise sind über 90 Prozent der karibischen Riffe abgestorben. Besonders im Süden des Subkontinents haben Rodungen und Bodenabtragung deutliche Spuren im Meer vor der Küste hinterlassen.

03:55
I: Élisabeth Quin; R: Adrien Soland,Rémi Fournis... , E1570
fr

28 Minuten ist das Kulturmagazin bei ARTE, täglich frisch und frech aus Paris. Jede Sendung nimmt ein aktuelles Thema aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft oder Wissenschaft unter die Lupe und führt hin zu kulturellen Hintergründen, die sich in der Tagesaktualität sonst nicht auf den ersten Blick erschließen. Dafür stehen den Moderatoren, sowohl Fachleute für die einzelnen Bereiche, als auch ein täglich wechselnder Gast aus dem kulturellen Leben zur Seite.

04:35
R: Julien Berjeaut... fr

Spam und Blog erzählen von ihrer Hochzeitsreise nach Lascaux de Janeiro. Spam schwärmt vom Strand der Grottacabana, Blog schwelgt in Erinnerungen an das Maracaverne-Stadion. Haben die beiden wirklich die gleiche Reise unternommen?

05:00
I: Birgit Minichmayr,Jürgen Vogel,Henry Stange,Ane Dahl Torp,Maria Bock,Stig Henrik Hoff,Iren Reppen,Richard André Knutsen,Kristoffer Mortensen; R: Matthias Glasner... de,no

Kurz nachdem Niels und Maria in eine norwegische Stadt ziehen, in der zwei Monate im Jahr Dunkelheit herrscht, hat Maria einen folgenschweren Autounfall. Geschockt und überzeugt, dass es nur ein Hund gewesen sein kann, begeht sie Fahrerflucht. Doch in den nächsten Tagen erfahren sie und Niels, dass ein 16-jähriges Mädchen gestorben ist. Ihr gemeinsames Geheimnis schweißt die beiden zusammen. In der entfremdeten Ehe werden neue, unbekannte Gefühle freigesetzt.