Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

3 SAT
05:49
DE

Vulkane, Fjorde, Wüste und Eis: Kaum ein Land der Erde ist so vielfältig wie Chile. Der Film von Julia Leiendecker lädt zu einer Reise durch dieses Land ein. Sie führt vom Norden in den Süden. Ganz im Norden Chiles, in einer der trockensten Wüsten der Welt, der Atacama, trifft das Filmteam Alain Maury. Weil der nächtliche Himmel nirgendwo sonst so klar ist, hat es den Astronomen dorthin verschlagen. Auch Alfredo Gonzalez lebt in dieser Einöde.

06:20
DE

Deutschland 2021 Islamismus auf dem Bildungsweg - Sie nennen es Bildung: Unter diesem Decknamen lässt sich mitten in Europa, auch in Deutschland, ganz ungeniert islamistische Propaganda betreiben. Und zwar jenseits und außerhalb der Kontrolle demokratischer schulischer Institutionen. Kampf auf der Bosporus-Brücke - Die Nacht des 15. Juli 2016 veränderte die Geschichte der Türkei: Was geschah damals während des Putschversuchs auf der Bosporus-Brücke? Warum gab es so viele Tote und Verletzte? Ein ZDFinfo-Dokumentarfilm sucht Antworten. Joseph Beuys-Fotografien - Sieben Jahre lang begleitete der Berliner Fotograf Michael Ruetz den Aktionskünstler Joseph Beuys. Es entstanden sehr persönliche Fotos, viele davon bisher unveröffentlicht. Anlässlich von Beuys' 35. Todestages am 23. Januar sind diese Fotografien neben weiteren Porträts von Peter Sevriens in der Kölner Galerie van der Grinten zu sehen. Die Fotos von Ruetz sind auch als Buch erschienen. Kunst-Krimi um Klimt-Gemälde - 1997 wurde Gustav Klimts Bildnis einer Frau unter bisher ungeklärten Umständen aus der Galleria Ricci Oddo in Piacenza gestohlen. 2019 entdeckten es Gartenarbeiter in einer Außen-Fassade der Galerie: ein Kunst-Krimi, der immer noch Fragen aufwirft. Monika Grütters: Mehr Kultur-Hilfen - Der Bund hatte noch vor dem zweiten Lockdown für die Kultur ein eigenes Programm in Höhe von einer Milliarde Euro aufgelegt. Das will Kulturstaatsministerin Monika Grütters nun um weitere 1,5 Milliarden aufstocken. Der zweite Lockdown war nicht in der ersten Milliarde eingepreist, sagte sie in Berlin. Buch-Tipp: Pia Zanetti - Einfühlsam, kritisch und stets präzise hielt die Schweizer Fotografin Pia Zanetti Ereignisse und Begegnungen mit Menschen in ihren Bildern fest - Momente des Widerstands, aber auch solche, in denen Träume wahr werden. Ein Bildband liefert jetzt einen umfangreichen Einblick in Zanettis Schaffen. CD-Tipp: Exodus - Kurz vor dem Zweiten Weltkrieg sind Erich Wolfgang Korngold und Eric Zies in die USA geflüchtet, wo sie die Hollywood-Filmmusik prägten: Inspiriert von den beiden Komponisten präsentiert der Wiener Geiger Johannes Fleischmann sein neues Album Exodus - The Man Who Shared Hollywood. Altersfreigabe: 6.

07:00
DE

Deutschland 2021 Studium in Coronazeiten - Keine Jobs, keine Praktika und kein wissenschaftlicher Austausch. Monitor statt Hörsaal. Die Bedingungen für Studierende haben sich durch Corona drastisch verändert. Viele fühlen sich alleingelassen. FFP2-Masken - FFP2-Masken sind ursprünglich für den Einsatz in der Industrie oder Handwerk ausgelegt und sollen Menschen vor Schadstoffen in der Umgebungsluft schützen. Nach der aktuell geltenden Norm müssen die Masken mindestens 94 Prozent von Luftpartikeln bis zu einer Größe von 0,6 Mikrometer abfangen - und damit auch entsprechend große Aerosole, die Viren enthalten können. Und was ist mit dem Rest? Die Privatisierung des Weltalls - Steht das Weltall zum Verkauf? Der Trend zeigt jedenfalls in diese Richtung. Es geht vor allem um eine erhoffte Rohstoffförderung im All. Die USA haben dazu einen Vertrag mit Luxemburg geschlossen. Allerding unter Verletzung internationaler Abkommen. Nun drängt die Zeit, die mögliche zukünftige Rohstoffausbeutung, mit neuen internationalen Abkommen zu regulieren. # kohle - Die Rubrik hashtag# nimmt sich Begriffe und Gegenstände aus dem täglichen Leben vor und zeigt, was alles in ihnen steckt. Mit überraschenden Erkenntnissen. Insekten als Fischfutter - Die Larven der Schwarzen Soldatenfliege sind proteinreich und ein ideales Futter für die Fischzucht. Da die Maden praktisch alles fressen, können sie für eine nachhaltige Verwertung von regionalen Reststoffen genutzt werden. Doch es gibt einige Hürden zu überwinden. Moderation: Yve Fehring Altersfreigabe: 6.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:00
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:05
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:30
AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:33
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

09:05
DE

Deutschland 2021 Islamismus auf dem Bildungsweg - Sie nennen es Bildung: Unter diesem Decknamen lässt sich mitten in Europa, auch in Deutschland, ganz ungeniert islamistische Propaganda betreiben. Und zwar jenseits und außerhalb der Kontrolle demokratischer schulischer Institutionen. Kampf auf der Bosporus-Brücke - Die Nacht des 15. Juli 2016 veränderte die Geschichte der Türkei: Was geschah damals während des Putschversuchs auf der Bosporus-Brücke? Warum gab es so viele Tote und Verletzte? Ein ZDFinfo-Dokumentarfilm sucht Antworten. Joseph Beuys-Fotografien - Sieben Jahre lang begleitete der Berliner Fotograf Michael Ruetz den Aktionskünstler Joseph Beuys. Es entstanden sehr persönliche Fotos, viele davon bisher unveröffentlicht. Anlässlich von Beuys' 35. Todestages am 23. Januar sind diese Fotografien neben weiteren Porträts von Peter Sevriens in der Kölner Galerie van der Grinten zu sehen. Die Fotos von Ruetz sind auch als Buch erschienen. Kunst-Krimi um Klimt-Gemälde - 1997 wurde Gustav Klimts Bildnis einer Frau unter bisher ungeklärten Umständen aus der Galleria Ricci Oddo in Piacenza gestohlen. 2019 entdeckten es Gartenarbeiter in einer Außen-Fassade der Galerie: ein Kunst-Krimi, der immer noch Fragen aufwirft. Monika Grütters: Mehr Kultur-Hilfen - Der Bund hatte noch vor dem zweiten Lockdown für die Kultur ein eigenes Programm in Höhe von einer Milliarde Euro aufgelegt. Das will Kulturstaatsministerin Monika Grütters nun um weitere 1,5 Milliarden aufstocken. Der zweite Lockdown war nicht in der ersten Milliarde eingepreist, sagte sie in Berlin. Buch-Tipp: Pia Zanetti - Einfühlsam, kritisch und stets präzise hielt die Schweizer Fotografin Pia Zanetti Ereignisse und Begegnungen mit Menschen in ihren Bildern fest - Momente des Widerstands, aber auch solche, in denen Träume wahr werden. Ein Bildband liefert jetzt einen umfangreichen Einblick in Zanettis Schaffen. CD-Tipp: Exodus - Kurz vor dem Zweiten Weltkrieg sind Erich Wolfgang Korngold und Eric Zies in die USA geflüchtet, wo sie die Hollywood-Filmmusik prägten: Inspiriert von den beiden Komponisten präsentiert der Wiener Geiger Johannes Fleischmann sein neues Album Exodus - The Man Who Shared Hollywood. Altersfreigabe: 6.

09:45
DE

Deutschland 2021 Studium in Coronazeiten - Keine Jobs, keine Praktika und kein wissenschaftlicher Austausch. Monitor statt Hörsaal. Die Bedingungen für Studierende haben sich durch Corona drastisch verändert. Viele fühlen sich alleingelassen. FFP2-Masken - FFP2-Masken sind ursprünglich für den Einsatz in der Industrie oder Handwerk ausgelegt und sollen Menschen vor Schadstoffen in der Umgebungsluft schützen. Nach der aktuell geltenden Norm müssen die Masken mindestens 94 Prozent von Luftpartikeln bis zu einer Größe von 0,6 Mikrometer abfangen - und damit auch entsprechend große Aerosole, die Viren enthalten können. Und was ist mit dem Rest? Die Privatisierung des Weltalls - Steht das Weltall zum Verkauf? Der Trend zeigt jedenfalls in diese Richtung. Es geht vor allem um eine erhoffte Rohstoffförderung im All. Die USA haben dazu einen Vertrag mit Luxemburg geschlossen. Allerding unter Verletzung internationaler Abkommen. Nun drängt die Zeit, die mögliche zukünftige Rohstoffausbeutung, mit neuen internationalen Abkommen zu regulieren. # kohle - Die Rubrik hashtag# nimmt sich Begriffe und Gegenstände aus dem täglichen Leben vor und zeigt, was alles in ihnen steckt. Mit überraschenden Erkenntnissen. Insekten als Fischfutter - Die Larven der Schwarzen Soldatenfliege sind proteinreich und ein ideales Futter für die Fischzucht. Da die Maden praktisch alles fressen, können sie für eine nachhaltige Verwertung von regionalen Reststoffen genutzt werden. Doch es gibt einige Hürden zu überwinden. Moderation: Yve Fehring Altersfreigabe: 6.

10:15
Südafrika: Karate Oma.
10:20
Südafrika: Gezähmte Wildnis; DE

Deutschland 2009 In dieser Folge ist Moderator Dirk Steffens in Südafrika unterwegs. Die Wildnis wird vielerorts von Menschen gemanagt. Sie entscheiden, wo welche Tiere leben dürfen und auch wie viele. Wie im Kruger-Nationalpark, dem größten Nationalpark Südafrikas, wo geschützt hinter Zäunen Löwen, Elefanten, Büffel, Nashörner und Leoparden leben. Altersfreigabe: 6.

11:05
Namibia: Nationalpark im Aufbruch; DE

Deutschland 2009 In dieser Folge ist Moderator Dirk Steffens in Namibia unterwegs. Dort liegt der Mamili-Nationalpark, eines der tierreichsten aber zugleich unbekanntesten Schutzgebiete Afrikas. Obwohl schon 1990 gegründet, ist der Park noch wenig erforscht. Altersfreigabe: 6.

11:50
R: Kristian Kähler, Hanna Leissner... DE

Tief im Norden Deutschlands - zwischen der Flensburger Förde und der Schlei - befindet sich eine der schönsten Landschaften Schleswig-Holsteins: Angeln. In dieser ländlichen Region gibt es eine eigene, alte Nutztierrasse. Das Angler Sattelschwein war vor einigen Jahren fast ausgestorben. Doch einige Höfe in der Region züchten diese Rasse heute wieder. Auf dem Hof von Familie Ehlers-Prahl werden die Tiere artgerecht auf Stroh im Stall oder draußen gehalten.

12:20
R: Monika Offergeld... DE

Das Geschäft mit den FFP2-Masken Finanzhilfen gegen die Coronakrise Dinner im Wohnmobil Gesund snacken im Homeoffice Handwerkerstichprobe Wärmepumpe.

12:50
DE

Die Dolomiten gelten als Inbegriff für alpinistische Herausforderung - wen wundert es da, dass sich Moderatorin Kerstin Gallmeyer als erstes in einen Klettersteig begibt! Trotz erfahrenem Bergführer an ihrer Seite steigt der Adrenalinspiegel beim Erklimmen der Kleinen-Cir-Spitze ganz ordentlich - die Ausblicke auf die Bergwelt sind dafür umso spektakulärer. Kontrastprogramm dazu - die fast schon liebliche Weinstraße am Kalterer See. Mit dem neuen Radreiseführer erkundet der Film die Region.

13:20
R: Ulrike Bremer... Hua Hin: Thailand; S1E3
DE

Hua Hin beherbergt seit den 20er Jahren die Sommerresidenz der thailändischen Königsfamilie und ist das älteste Seebad des Landes. Bevor sich die königliche Verwandtschaft eigene Strandhäuser errichten ließ, stieg sie im Railway Hotel ab. Der langgezogene Bau im Kolonialstil ist weitläufig und der tropische Park mit den unglaublichen Buchsbaumskulpturen riesig. Heute besitzen viele Familien der Bangkoker High Society in Hua Hin Häuser, die sie nur ein paar Monate im Jahr nutzen.

14:00
R: Peter Gerhardt... DE

Indien verändert sich rasant. Das zeigt sich nirgends deutlicher als in der Megametropole Mumbai. Die glamouröse Welt der Reichen steht in direkter Nachbarschaft zum größten Slum Asiens. Doch auch hier ist Aufbruch spürbar. Kleine Betriebe sprießen aus dem Boden, Initiativen aus der Mitte des Slums kämpfen für ein besseres Leben. Ebenso hat sich in Mumbai eine junge, kreative Mittelschicht etabliert. Sie ist bestens ausgebildet und weltweit vernetzt. Altersfreigabe: 6.

14:30
DE

Das kleine Volk der Warli lebt zurückgezogen im indischen Bundesstaat Maharashtra. Von den Errungenschaften der modernen Technik machen sie nur wenig Gebrauch. Mensch und Natur stehen nach ihrem Glauben in einem geheimnisvollen Dialog zueinander, und ihre Muttersprache existiert nicht in Schriftform. Dafür haben die Warli eine ganz spezielle Ausdrucksweise entwickelt, mit der sie ihre Traditionen, Legenden und Geschichten weitergeben: in Bildergeschichten.

15:15
DE

Die Wüste Thar, im indischen Bundesstaat Rajasthan an der Grenze zu Pakistan gelegen, zählt zu den heißesten und trockensten Regionen der Erde. Temperaturen über 50 Grad sind nicht selten. Die wenigen Orte, in denen die Menschen der Wüste Thar leben, verfügen über keinerlei Komfort. Inmitten dieser lebensfeindlichen Umwelt ein seltsamer Kontrast: stolze und anmutige Frauen von natürlicher Eleganz und Schönheit in strahlend bunten Gewändern.

16:00
DE

Das Streckennetz der Eisenbahn Sri Lankas wurde im 19. Jahrhundert von den Briten geschaffen und hat sich seitdem nur unmerklich verändert. Vielleicht macht gerade das den Charme aus. Die Entdeckungsreise mit der Bahn führt auf der Main-Line von Colombo ins Hochland nach Badulla. Schon der Bau vor 160 Jahren war abenteuerlich. Im Tiefland gab es Probleme mit sumpfigem Gelände, im Bergland musste die Strecke teilweise in den Fels gehauen werden.

16:45
S5E3
DE

Die Reise beginnt in der Hauptstadt Jakarta, die während der Kolonialzeit Batavia hieß. Noch heute ist der Großstadtmoloch Jakarta alles andere als schön. Der Schnellzug Argo-Parahyangan, der in den Osten Javas fährt, gehört der Executive-Class an, der indonesischen Luxusklasse, mit einem eigenen Masseur an Bord. Ausgedehnte Reisfelder säumen die Strecke. In der Stadt Yogyakarta finden gerade die Unabhängigkeitsfeierlichkeiten statt, die an die Ausrufung der Unabhängigkeit 1945 erinnern.

17:30
Von Schlangen, Pagoden und Wahrsagern; DE

Myanmar, das ehemalige Burma, öffnet sich nach einer knapp 50-jährigen Militärherrschaft langsam wieder für Ausländer. Spannend kann man das unbekannte Land mit der Eisenbahn entdecken. Nach dem Besuch der Shwedagon-Pagode, dem Nationalheiligtum Myanmars, beginnt der erste Teil des Schienenabenteuers in Yangon und führt bis in den Norden nach Thazi.

18:00
Von Einbeinfischern, Goldklopfern und Zigarrendrehern; DE

Der zweite Teil des Schienenabenteuers durch Myanmar beginnt am frühen Morgen in Thazi und endet auf einer Hochzeit in Hsipaw. Myanmar, das ehemalige Burma, öffnet sich nach einer knapp 50-jährigen Militärherrschaft langsam wieder für Ausländer. Spannend und bequem kann man das unbekannte Land mit der Eisenbahn entdecken.

18:30
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Yve Fehring Altersfreigabe: 6.

19:00
vom 25.01.2021, um 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:20
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Vivian Perkovic Altersfreigabe: 6.

20:00
R: Marcus Bornheim... vom 25.01.2021, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
SE

Als vor Millionen Jahren die afrikanische und die europäische Kontinentalplatte aufeinanderstießen, formten sie das Wahrzeichen der heutigen Schweiz: das Matterhorn. Seine Schönheit hat Dichter und Maler inspiriert, seine Gefährlichkeit die Abenteurer. Der Film zeigt das Panorama der Schweiz, ihre atemberaubenden Landschaften in Sommer und Winter, und gibt einen spannenden Abriss der Geschichte der Alpenrepublik. Altersfreigabe: 6.

21:45
R: Karl Waldhecker, Andreas Michels... Siebengebirge - Vom Drachenfels bis zum Mannberg; DE

Weinkultur, wandern, eine spannende Geschichte und eine lebendige Alltagskultur: Das Siebengebirge hat viel zu bieten. - Der Film führt vom Drachenfels bis zum Mannberg. Die Mitglieder der Familie Belz bauen als Ökowinzer seit den 1990er-Jahren an der Steillage am Mannberg bei Unkel am Rhein ihren Wein an. Das Städtchen dient auch als Ausgangsziel für Wandertouren und beherbergt außerdem das Willy-Brandt-Forum. Altersfreigabe: 6.

22:00
AT

In dieser Sendung werden aktuelle Geschehnisse, relevante Ereignisse und Hintergrundinformationen aus der ganzen Welt präsentiert. Zudem werden Expertenanalysen und brandneue Entwicklungen auf dem Finanzmarkt vorgestellt.

22:25
I: Emese Cuhorka, Éva Pusztai-Fahidi, Réka Szabó; R: Réka Szabó... HU

Éva Fahidi war 18 Jahre alt, als sie gemeinsam mit ihrer Familie nach Auschwitz deportiert wurde. Sie überlebte als Einzige. Bewegt von Fahidis Autobiografie The Soul of Things studiert die Regisseurin und Choreografin Réka Szabó mit Éva Fahidi und der Tänzerin Emese Cuhorka eine Tanzperformance ein. Der Film dokumentiert die monatelange Probenarbeit.

23:50
DE

Deutschland 2020 Niemals aufgeben: Nikolas ist 17, als er sich im Sport-Leistungskurs die Halswirbelsäule bricht. Wird er sich zurück ins Leben kämpfen können? Wie viel Unabhängigkeit kann sich Nikolas zurückerobern? Wie stark ist sein Rückenmark beschädigt? 37° begleitet den ehemaligen Leistungssportler ein Jahr lang dabei, wie er darum kämpft, seinen Körper wieder unter Kontrolle zu bekommen. Altersfreigabe: 6.

00:20
CH

Die Schweizer Nachrichtensendung informiert über die aktuellsten und brisantesten Themen des Tages. In Reportagen, Porträts und Live-Gesprächen wird über die Hintergründe von Schlagzeilen und das Geschehen aus dem In- und Ausland berichtet.

00:50
Gefahr durch neue Corona-Mutanten - wie viel Zumutung braucht es jetzt?; E466
DE

Deutschland 2021 Malu Dreyer, SPD - Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz Helge Braun, CDU - Bundesminister für besondere Aufgaben und Chef des Bundeskanzleramts Michael Hüther - Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln Uwe Janssens - Chefarzt der Klinik für Innere Medizin und Internistische Intensivmedizin am St.-Antonius-Hospital in Eschweiler Vanessa Vu - Redakteurin bei ZEIT ONLINE.

01:50
DE

Das digitale Kulturangebot des ZDF präsentiert ein Best-of seiner Formate - von Musik und Theater über Kino, Gaming, Design und Literatur bis hin zu aktuellen Debatten. Künstler führen durch ihre Städte und lassen neue Kunstwerke entstehen. Musiker bieten einen Einblick hinter die Kulissen, und Schauspieler inszenieren bekannte Stücke in radikaler Kurzform. Was die Gesellschaft bewegt, wird auf Augenhöhe diskutiert.

06:20
DE

Deutschland 2021 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Vivian Perkovic Altersfreigabe: 6.

07:00
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Yve Fehring Altersfreigabe: 6.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:00
vom 26.01.2021, um 08:00 Uhr; AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:05
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:30
vom 26.01.2021, um 08:30 Uhr; AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:33
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
vom 26.01.2021, um 09:00 Uhr; AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

09:05
DE

Deutschland 2021 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Vivian Perkovic Altersfreigabe: 6.

09:45
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Yve Fehring Altersfreigabe: 6.

10:15
DE

Das Streckennetz der Eisenbahn Sri Lankas wurde im 19. Jahrhundert von den Briten geschaffen und hat sich seitdem nur unmerklich verändert. Vielleicht macht gerade das den Charme aus. Die Entdeckungsreise mit der Bahn führt auf der Main-Line von Colombo ins Hochland nach Badulla. Schon der Bau vor 160 Jahren war abenteuerlich. Im Tiefland gab es Probleme mit sumpfigem Gelände, im Bergland musste die Strecke teilweise in den Fels gehauen werden.

11:00
S5E3
DE

Die Reise beginnt in der Hauptstadt Jakarta, die während der Kolonialzeit Batavia hieß. Noch heute ist der Großstadtmoloch Jakarta alles andere als schön. Der Schnellzug Argo-Parahyangan, der in den Osten Javas fährt, gehört der Executive-Class an, der indonesischen Luxusklasse, mit einem eigenen Masseur an Bord. Ausgedehnte Reisfelder säumen die Strecke. In der Stadt Yogyakarta finden gerade die Unabhängigkeitsfeierlichkeiten statt, die an die Ausrufung der Unabhängigkeit 1945 erinnern.

11:45
Aale Wurst-Kräppel, Ofenplatz und Bauernbrot; DE

Gemütlich und persönlich geht es zu im Gasthof Zum Hohen Lohr im nordhessischen Battenhausen. In der fünften Generation führt die Familie mit vollem Einsatz den Betrieb. Brot wird hier selbst gebacken, es gibt Wurst aus eigener Herstellung, selbst gemachte Liköre und Marmeladen. Besonders beliebt sind die Ofenplätze, die nach altem Hausrezept mit Speck und Zwiebeln belegt werden. Aber es gibt auch moderne experimentelle Varianten.

12:15
R: Monika Offergeld... DE

Das Verbraucher- und Ratgebermagazin im WDR-Fernsehen mit Yvonne Willicks und Dieter Könnes. Verbrauchertipps für jeden Tag. Wirklich preiswert? Wirklich praktisch? Wirklich lecker? Ob Gesundheit oder Geld, Wohnen oder Ernährung, Multimedia oder Verkehr - Servicezeit beleuchtet Hintergründe, schafft Orientierung und gibt praktische Ratschläge - und zwar unabhängig und neutral.

12:45
Ein Hotel für die Kunst
12:50
Mit dem Biogärtner auf der Tropeninsel; E1
La Réunion ist als französisches Überseedepartement Teil der EU. Die Tropeninsel bietet Gartenspezialist Karl Ploberger außergewöhnliche Entdeckungen in paradiesischer Umgebung. Seine Reise zu der Insel im Indischen Ozean führt den Biogärtner abseits der üblichen Routen in eine aufregende Mélange von Kulturen verschiedener Kontinente, artenreicher Flora und Fauna sowie geologischer Formationen. Moderation: Karl Ploberger.
13:10
R: Werner Zips... DE

Die Zentralkalahari im Herzen Botsuanas ist mit fast 53 000 Quadratkilometern das zweitgrößte Wildreservat der Erde. Weltberühmt ist das Schutzgebiet für seine schwarzmähnigen Löwen. Gegründet wurde das Reservat ursprünglich auch, um den letzten dort lebenden San Schutz vor Landnahme durch Viehhirten zu gewähren. Doch die Lebensweise der San als Jäger und Sammler gilt der heutigen botsuanischen Regierung als rückständig.

13:20
R: Werner Zips... DE

Afrikanische Tierparks locken jährlich hunderttausende Besucher aus aller Welt nach Südafrika. Der Wildlife-Tourismus nimmt rapide zu und sorgt damit für das Entstehen von Boomtowns wie Nelspruit und Hoedspruit rund um den Krüger-Nationalpark. Heute leben hunderttausende Menschen zumindest indirekt von der Anziehungskraft des Safari-Abenteuers.Die Dokumentation zeigt, wie die Verbindug von Luxustourismus, Umwelt- und Wildtierschutz zu sozialer Gerechtigkeit führen kann.

14:15
DE

Ein Reisebus nähert sich dem San-Dorf Grashoek in Namibia. Ein Schild begrüßt die Besucher im Bushman Living Museum. Noch im Bus beginnen die Insassen zu fotografieren. Eine typische Szene - und doch hat sie wenig gemeinsam mit üblichen Szenarien im Kulturtourismus. Keine anstürmenden Kinderscharen, keine laufenden Frauen, die aufgeregt Handwerkskunst anbieten und auch keine jungen Männer, die gegen Entgelt ihre Dienste anbieten.

15:05
R: Thomas Rilk... AT

Als im Februar 2008 rund um ein markantes Felsplateau des südafrikanischen Hochlands ein gigantisches Tierreservat abgegrenzt wird, kann niemand den großen Erfolg dieses einzigartigen Projekts absehen. Heute ist Lionsrock, der Felsen der Löwen, ein umfassendes Schutzgebiet, in das Raubkatzen aus der gesamten Europäischen Union rückgeführt werden - ehemalige Zirkuslöwen, Großkatzen aus nicht artgerechter Haltung, Tiere aus konkursreifen Zoos.

15:50
DE

Großkatzen wie Löwen und Geparde sind die Ikonen Afrikas. Doch ihr Bestand ist heute stark gefährdet. Der Film zeigt, was in Südafrika unternommen wird, um die Tiere zu retten. Das Filmteam besucht mehrere Schutzgebiete in Südafrika, um so Einblicke in die heutigen Erfordernisse von Naturschutz und Wildlife-Management zu geben.

16:45
DE

Das Tembe-Wildreservat gilt als Zufluchtsort der letzten Giganten: Elefantenbullen mit gewaltigen Stoßzähnen. Das 300 Quadratkilometer große Reservat wurde vom König der Tembe begründet. Der Tembe Elephant Park im Nordosten Südafrikas an der Grenze zu Mosambik soll aber nicht nur den Königselefanten Schutz, sondern auch der lokalen Bevölkerung eine Lebensgrundlage bieten. Mit Jobs im Ökotourismus trägt das Projekt zur Armutsbekämpfung bei.

17:35
AT

3280 Quadratkilometer am Meer mit Elefanten, Nashörnern, Büffeln, Löwen und Leoparden: der südafrikanische Nationalpark Isimangaliso, in der Sprache der Zulus schlicht Wunder. Der Küstenstreifen wurde 1999 zum ersten UNESCO-Weltnaturerbe Südafrikas erklärt. Isimangaliso bietet mit seinen ausgedehnten Feuchtgebieten, Sumpflandschaften, Savannen und Küstenwäldern eine unvergleichliche Biodiversität mit entsprechender Artenvielfalt.

18:30
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Yve Fehring Altersfreigabe: 6.

19:00
vom 26.01.2021, um 19:00 Uhr; DE

Die Nachrichtensendung des ZDF. Aktuelle, informative Beiträge und Live-Schaltgespräche zu den Topthemen des Tages aus Politik, Wirtschaft, Justiz, Wissenschaft und Sport liefert die ZDF-Nachrichtensendung.

19:20
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Vivian Perkovic Altersfreigabe: 6.

20:00
R: Marcus Bornheim... vom 26.01.2021, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
I: Thomas Sarbacher, Jannik Schümann, Rolf Kanies, David C. Bunners, Natalia Wörner, Halima Ilter; R: Elmar Fischer... DE

Fernsehfilm, Deutschland 2016 Völlig aus dem Ruder läuft eine Sicherheitsübung der Deutschen Botschaft in Tunis: Plötzlich befindet sich das Botschaftspersonal in der Hand brutaler Geiselnehmer. Ausgerechnet Esra, die rechte Hand von Diplomatin Karla Lorenz als Supervisorin, hat das Kommando der Terrorgruppe unbemerkt eingeschleust. Anführer Raid fordert nun die Freilassung inhaftierter Mitstreiter und droht mit Hinrichtungen. Darsteller: Karla Lorenz - Natalia Wörner Nikolaus Tanz - Jannik Schümann Thomas Eick - Thomas Sarbacher Kurt Lämmle - Rolf Kanies Esra - Halima Ilter Regie: Elmar Fischer Buch/Autor: Holger Joos.

21:40
R: Florian Kummert... Folge 185; E68
DE

Gute Laune-Filme im Lockdown - Seit Wochen Lockdown, das schlägt auf die Stimmung. Eine Wohltat sind deshalb Filme, die gute Laune verbreiten. Wie sieht das der Regisseur des erfolgreichsten deutschen Kinofilms des vergangenen Jahres? Simon Verhoeven drehte Nightlife und andere Komödien. In kinokino verrät er seine persönlichen Feel-Good-Movies und erklärt, wie ein Drehbuch aussieht, damit es Lebensfreude versprüht. Das Filmfestival Max Ophüls - Das neue Jahr beginnt für die Filmfestivals so, wie das alte aufgehört hat: ohne roten Teppich, ohne Publikum vor Ort. Auch das renommierte Max Ophüls-Festival hat sich für eine Online-Ausgabe entschieden, um überhaupt stattfinden zu können. kinokino spricht mit Nancy Camaldo, deren Abschlussfilm WINDSTILL im Festivalrennen ist und mit Max Ophüls-Leiterin Svenja Böttger. Das Grauen darstellen - In der Woche des internationalen Holocaust-Gedenktages fragt kinokino: Wo steht das Genre des Holocaust-Spielfilms heute? Was ist darstellbar, was tabu? Kann ein Film über dieses dunkle Kapitel jemals der Unterhaltung dienen? Antworten von der Berliner Filmwissenschaftlerin Gertrud Koch, die das Thema seit vielen Jahren untersucht. Heim-Kino - Against all Enemies und Blackbird - Eine Familiengeschichte HeimShortcuts-Kritiken - Against all Enemies // Persischstunden // Blackbird - Eine Familiengeschichte // Schlingensief - In das Schweigen hineinschreien // Die Ausgrabung Altersfreigabe: 6.

22:00
AT

In dieser Sendung werden aktuelle Geschehnisse, relevante Ereignisse und Hintergrundinformationen aus der ganzen Welt präsentiert. Zudem werden Expertenanalysen und brandneue Entwicklungen auf dem Finanzmarkt vorgestellt.

22:25
Folge 59; E49
DE

Eine Welt zwischen Lockdown und Licht am Ende des Tunnels - und ein Mann, der mit Herz, Hirn und Humor nimmermüde durch die Finsternis leitet. Bewaffnet mit der Taschenlampe der Satire und einer Portion Optimismus widmet sich Sebastian Pufpaff auch 2021 dem pandemieumwitterten Tagesgeschehen. Täglich von Montag bis Donnerstag kommentiert der Kabarettist aus dem Homeoffice humorvoll die neue Normalität. Regie: Marcel Behnke.

22:30
E375
DE

Deutschland 2021 Freiwillig oder auf Anordnung - Corona hat viele Arbeitnehmer ins Homeoffice katapultiert. makro blickt in die Zukunft und zeigt, wie sich der Arbeitsmarkt durch die Pandemie verändert. Irgendwo zwischen Vertrauensarbeitszeit und geforderter Strafsteuer geht die Reise hin. Ein Vorschlag, der für ordentlich Aufruhr sorgte: 150 Euro pro Monat sollen die Arbeitnehmer zahlen, die nach Corona noch weiter freiwillig im Homeoffice arbeiten. Moderation: Eva Schmidt.

23:00
R: Walter Wehmeyer... AT

Der Dokumentarfilm zeigt Pars pro Toto die Geschichte der Deprivation, Verfolgung, Vertreibung und Ermordung der deutschen und europäischen Juden auf, ohne Pathos oder Moralisierung. Dokumentarfilmer Walter Wehmeyer gelingt es, die Schicksale der Einzelnen oder der beteiligten Familien so zu verknüpfen, als würde jemand einfach eine Geschichte erzählen - eine Geschichte, die man gern hört, auch wenn der Inhalt oft erschreckend ist.

00:35
CH

Nach einem Herzinfarkt und einem Burnout wagt der Baselbieter Roland Tschopp einen Neuanfang. Und das auf der Schwarzmeer-Halbinsel Krim, einem Brennpunkt der Geopolitik. Die Krim ist aber auch die ursprüngliche Heimat seiner Frau Karyna. Diese wiederum will in der Schweiz bleiben. Reporter Christof Franzen hat das Ehepaar Karyna und Roland Tschopp im Verlauf eines Jahres mehrmals besucht.

01:10
CH

Die Schweizer Nachrichtensendung informiert über die aktuellsten und brisantesten Themen des Tages. In Reportagen, Porträts und Live-Gesprächen wird über die Hintergründe von Schlagzeilen und das Geschehen aus dem In- und Ausland berichtet.

01:40
Lockdown und kein Ende: Wie geht es Ihnen in der Krise?; E464
DE

Deutschland 2021 Hubertus Heil, SPD - Bundesminister für Arbeit und Soziales Jan Weiler - Schriftsteller und Kolumnist Kirstin Vietze - Inhaberin eines Friseursalons in Berlin Dr. Carola Holzner - Fachärztin für Anästhesie, Intensivmedizin und Notfallmedizin am Klinikum Essen; betreibt den Blog Doc Caro - Medizin für Alle Prof. Monika Sieverding - Gesundheitspsychologin; Leiterin der Arbeitseinheit Genderforschung und Gesundheitspsychologie des Instituts für Psychologie der Universität Heidelberg Moderation: Frank Plasberg.

02:40
AT

3280 Quadratkilometer am Meer mit Elefanten, Nashörnern, Büffeln, Löwen und Leoparden: der südafrikanische Nationalpark Isimangaliso, in der Sprache der Zulus schlicht Wunder. Der Küstenstreifen wurde 1999 zum ersten UNESCO-Weltnaturerbe Südafrikas erklärt. Isimangaliso bietet mit seinen ausgedehnten Feuchtgebieten, Sumpflandschaften, Savannen und Küstenwäldern eine unvergleichliche Biodiversität mit entsprechender Artenvielfalt.

03:30
DE

Das Tembe-Wildreservat gilt als Zufluchtsort der letzten Giganten: Elefantenbullen mit gewaltigen Stoßzähnen. Das 300 Quadratkilometer große Reservat wurde vom König der Tembe begründet. Der Tembe Elephant Park im Nordosten Südafrikas an der Grenze zu Mosambik soll aber nicht nur den Königselefanten Schutz, sondern auch der lokalen Bevölkerung eine Lebensgrundlage bieten. Mit Jobs im Ökotourismus trägt das Projekt zur Armutsbekämpfung bei.

04:25
DE

Großkatzen wie Löwen und Geparde sind die Ikonen Afrikas. Doch ihr Bestand ist heute stark gefährdet. Der Film zeigt, was in Südafrika unternommen wird, um die Tiere zu retten. Das Filmteam besucht mehrere Schutzgebiete in Südafrika, um so Einblicke in die heutigen Erfordernisse von Naturschutz und Wildlife-Management zu geben.

05:15
R: Werner Zips... DE

Afrikanische Tierparks locken jährlich hunderttausende Besucher aus aller Welt nach Südafrika. Der Wildlife-Tourismus nimmt rapide zu und sorgt damit für das Entstehen von Boomtowns wie Nelspruit und Hoedspruit rund um den Krüger-Nationalpark. Heute leben hunderttausende Menschen zumindest indirekt von der Anziehungskraft des Safari-Abenteuers.Die Dokumentation zeigt, wie die Verbindug von Luxustourismus, Umwelt- und Wildtierschutz zu sozialer Gerechtigkeit führen kann.

05:30
R: Werner Zips... DE

Afrikanische Tierparks locken jährlich hunderttausende Besucher aus aller Welt nach Südafrika. Der Wildlife-Tourismus nimmt rapide zu und sorgt damit für das Entstehen von Boomtowns wie Nelspruit und Hoedspruit rund um den Krüger-Nationalpark. Heute leben hunderttausende Menschen zumindest indirekt von der Anziehungskraft des Safari-Abenteuers.Die Dokumentation zeigt, wie die Verbindug von Luxustourismus, Umwelt- und Wildtierschutz zu sozialer Gerechtigkeit führen kann.

06:10
AT

Das hinduistische Skantha Sasti Fest wird vor allem in Südindien und in der gesamten indischen Diaspora - so auch auf den Seychellen - gefeiert. Dieses farbenfrohe Hochzeitsfest feiert eine göttliche Eheschließung. Vordergründig wird der Ehebund von Lord Murugan mit den Gottheiten Devasena und Valli gefeiert.

06:20
DE

Deutschland 2021 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Vivian Perkovic Altersfreigabe: 6.

07:00
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Yve Fehring Altersfreigabe: 6.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:00
vom 27.01.2021, um 08:00 Uhr; AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:05
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

08:30
vom 27.01.2021, um 08:30 Uhr; AT

Die Früh-ZIB informiert von Montag bis Freitag über das aktuelle Geschehen aus Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Chronik. Reportagen und Hintergrundberichte vertiefen das Verständnis der aktuellen Ereignisse.

08:33
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
vom 27.01.2021, um 09:00 Uhr; AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

09:05
DE

Deutschland 2021 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Vivian Perkovic Altersfreigabe: 6.

09:45
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Yve Fehring Altersfreigabe: 6.

10:15
AT

Sie sind nicht so stark wie Löwen. Sie sind nicht so schnell wie Geparden. Sie sind die ungeliebten Außenseiter von Afrikas Tierwelt. Und doch sind sie die Könige der Masai Mara: Hyänen. Hyänen gelten als feig, hässlich und uninteressant. Das über Jahrzehnte überlieferte Bild wird durch neueste Forschungen auf den Kopf gestellt. Die amerikanische Forscherin Kay Holecamp fand heraus, dass Hyänen ganz anders sind als ihr Ruf.

11:00
R: Thomas Rilk... AT

Als im Februar 2008 rund um ein markantes Felsplateau des südafrikanischen Hochlands ein gigantisches Tierreservat abgegrenzt wird, kann niemand den großen Erfolg dieses einzigartigen Projekts absehen. Heute ist Lionsrock, der Felsen der Löwen, ein umfassendes Schutzgebiet, in das Raubkatzen aus der gesamten Europäischen Union rückgeführt werden - ehemalige Zirkuslöwen, Großkatzen aus nicht artgerechter Haltung, Tiere aus konkursreifen Zoos.

11:45
Backfisch; E55
DE

Das Mit Herz am Herd-Team hat diesmal seine mobile Kochinsel am Losheimer Stausee aufgebaut und bereitet dort das inoffizielle Nationalgericht der Briten zu: Fish & Chips. Bei Fish & Chips handelt es sich um einen in Bierteig gebackenen Fisch mit feiner Remouladensoße und knusprigen Pommes-Chips - klassischerweise in Zeitungspapier serviert. Sternekoch Cliff Hämmerle verwendet für seinen Backfisch Seeteufel und Kabeljau. Altersfreigabe: 6.

12:15
R: Monika Offergeld... DE

Das Verbraucher- und Ratgebermagazin im WDR-Fernsehen mit Yvonne Willicks und Dieter Könnes. Verbrauchertipps für jeden Tag. Wirklich preiswert? Wirklich praktisch? Wirklich lecker? Ob Gesundheit oder Geld, Wohnen oder Ernährung, Multimedia oder Verkehr - Servicezeit beleuchtet Hintergründe, schafft Orientierung und gibt praktische Ratschläge - und zwar unabhängig und neutral.

12:45
Schmidt Max und das historische Bobrennen; DE

freizeit - die erste deutsche Freizeit-Sendung - erfindet die Freizeit zwar nicht neu, zeigt sie aber anders: bayerisch, hinterkünftig, informativ. Urlaub mit Gesundheits-, Sport- und Kulturangeboten ist zunehmend gefragt. freizeit läuft diesen Trends schon lange voraus - mit Themen wie Stand-up-Paddling in Venedig, Outdoor mit dem Taschenmesser oder Reise zum Risotto. Moderation: Max Schmidt.

13:20
DE

Die Straße der Kasbahs in Marokko ist Orient wie im Märchen. Von Marrakesch, dem Handelszentrum und Ziel einstiger Karawanen aus dem Süden, reist das Filmteam über den Hohen Atlas. Le Grand Sud - Großer Süden - nennen die Marokkaner das Land südlich des Hohen Atlas. Das sind die Stein- und Geröllwüsten, die jenseits der algerischen Grenze in die Sanddünen der Sahara übergehen. Das sind aber auch die fruchtbaren Täler von Draa und Dades. Altersfreigabe: 6.

14:05
DE

Die Rundreise durch Oman führt durch eine grandiose Landschaft: von der Region Maskat in die Berge des Djabal Akhdar und durch die Sayq-Hochebene bis zur Oasenstadt Nizwa. Oman ist ein moderner, weltoffener Staat, der sich trotz der Modernisierung viel von seinem orientalischen Flair bewahrt hat. Er gilt als sicheres Reiseziel und nimmt innerhalb der islamischen Religionskonflikte eine neutrale Position ein. Altersfreigabe: 6.

14:50
R: Natascha Rhein... DE

Tel Aviv: die Stadt, die niemals schläft. Das New York des Nahen Ostens, voller Lebensfreude, offen, tolerant - und verdammt laut. Auch in Jerusalem geht es nicht wirklich leise zu. Drei Weltreligionen treffen hier auf engstem Raum zusammen, hier wird Gott überall und immer gefeiert. Filmautorin Natascha Rhein und Kameramann Steffen Heyermann erkunden Israel in sieben Tagen auf eigene Faust - eine Reise zum Miterleben und Nachreisen.

15:35
Jerusalem; DE

Jerusalem - Heiligtum und uralter Handelsplatz. Sieben Tore führen durch dicke Mauern in eine Altstadt, die drei Weltreligionen heilig ist: Juden, Christen und Muslimen. Innerhalb der Mauern wohnen 37 000 Menschen in nach Religionen getrennten Vierteln auf knapp einem Quadratkilometer Fläche. Dazu kommen täglich Tausende Pilger, die sich auf der Suche nach den Wurzeln ihrer Religion befinden. Konflikte sind vorprogrammiert. Altersfreigabe: 6.

16:15
R: Stefanie Appel... Istanbul; DE

Old Bazaar, Shopping Mall since 1461 steht an einer der Eingangspforten zum Großen Basar von Istanbul, dem Kapali Çarsi, was so viel wie Geschlossener Basar heißt, da er ganz überdacht ist. Der Basar ist die Mutter aller Shopping-Malls und einer der traditionsreichsten der Welt. Er liegt im Herzen der Altstadt von Istanbul. Mit rund 3000 Geschäften, über 60 Straßen, Lagerhäusern, Moscheen und Restaurants ist er eine Stadt in der Stadt. Altersfreigabe: 6.

17:00
R: Elke Werry... Teheran; DE

Rund 16 Millionen Menschen leben in der iranischen Metropolregion Teheran. Viele von ihnen kaufen ihre Waren im Süden der Stadt, im Großen Basar von Teheran. Dort hat sich über die Jahrhunderte ein Einkaufsmagnet der besonderen Art entwickelt: eine Stadt in der Stadt, ein Ort mit einer großen Vergangenheit und einer fesselnden Gegenwart. Unzählige Händler bieten hier ihre Waren feil, Tausende Besucher kommen jeden Tag. Altersfreigabe: 6.

17:45
Kairo; DE

Mitten in Kairos Altstadt liegt mit dem berühmten Basar Khan el Khalili ein Paradies für Schatzsucher. Funkelnde Kupferlampen werden hier angeboten, außerdem glitzernde Wasserpfeifen, buntes Glas, fein besticktes Tuch, Perlmutt, Gold und Ebenholz. Und über allem liegt der Duft des nahen Gewürzmarkts Hamzawi. 700 Jahre alt ist der Khan el Khalili. Die meisten der Läden sind seit Generationen in Familienbesitz, und viele der Waren werden in ihren Werkstätten direkt vor Ort hergestellt.

18:30
DE

Deutschland 2021 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Yve Fehring.

19:00
vom 27.01.2021, um 19:00 Uhr; DE

Die Nachrichtensendung des ZDF. Aktuelle, informative Beiträge und Live-Schaltgespräche zu den Topthemen des Tages aus Politik, Wirtschaft, Justiz, Wissenschaft und Sport liefert die ZDF-Nachrichtensendung.

19:20
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Vivian Perkovic.

20:00
R: Marcus Bornheim... vom 27.01.2021, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
R: Robert Grantner, Julia Grantner... DE

Ihre Biografien könnten unterschiedlicher nicht sein: Während der eine deportiert wird, durchläuft der andere die Nazi-Eliteschule Napola und schüttelt sogar dem Führer die Hand. Ihre Lebenswege kreuzen sich im österreichischen Konzentrationslager Gusen. Der eine kämpft als Häftling täglich um sein Leben, der andere genießt als Sohn des Lagerleiters Privilegien. Zum ersten Mal werden sich die beiden nun nach 75 Jahren persönlich begegnen. Altersfreigabe: 6.

21:00
R: Andreas Christoph Schmidt... DE

Zum Jahrestag der Befreiung von Auschwitz erzählt dieser Film die Geschichte einer Brandenburger Familie: Sie wurde auseinandergerissen, deportiert und an verschiedenen Orten ermordet. Auschwitz, 27. Januar 1945: Ein Wort und ein Datum stehen für die Untat, die ihren Anfang in Ausgrenzung und Entrechtung nahm und in millionenfachem Mord endete. Auschwitz bezeichnet nicht einen Ort in Polen. Es ist näher, als man glaubt. Es ist draußen vor der Tür. Altersfreigabe: 6.

22:00
AT

In dieser Sendung werden aktuelle Geschehnisse, relevante Ereignisse und Hintergrundinformationen aus der ganzen Welt präsentiert. Zudem werden Expertenanalysen und brandneue Entwicklungen auf dem Finanzmarkt vorgestellt.

22:25
Folge 60; DE

Eine Welt zwischen Lockdown und Licht am Ende des Tunnels - und ein Mann, der mit Herz, Hirn und Humor nimmermüde durch die Finsternis leitet. Bewaffnet mit der Taschenlampe der Satire und einer Portion Optimismus widmet sich Sebastian Pufpaff auch 2021 dem pandemieumwitterten Tagesgeschehen. Täglich von Montag bis Donnerstag kommentiert der Kabarettist aus dem Homeoffice humorvoll die neue Normalität. Regie: Marcel Behnke.

22:30
I: Martin Todsharow, Alexander Fischerkoesen, Henriette Confurius, Götz Schubert, Christian Berkel, Claudia Michelsen; R: Kai Wessel... Lügen; S1E3
DE

Psychodrama, Deutschland 2020 Der DNA-Test beweist es eindeutig: Die junge Frau ist tatsächlich Isa. Ihr Vater ist erschüttert: In wenigen Tagen hätte er sie für tot erklären lassen. Kann es eine erneute Annäherung geben? Jenny Wolff versucht, durch Fotos und den Besuch der Schule Isas Erinnerungen zu wecken - und ahnt, dass bei ihrem Mann Robert alte Gefühle wach werden. Peter Wolff bekommt von Lore von Gems einen Auftrag: Er soll herausfinden, wo Isa all die Jahre gewesen ist. Darsteller: Isa von Gems - Henriette Confurius Peter Wolff - Götz Schubert Heinrich von Gems - Christian Berkel Sigrid von Gems - Claudia Michelsen Philip von Gems - Rick Okon Lore von Gems - Hildegard Schmahl Regie: Kai Wessel Buch/Autor: Christian Jeltsch Altersfreigabe: 12.

23:15
I: Mario Adorf, Katharina Derr, Hannelore Elsner, Herbert Leiser, Roland Bonjour, Margot Gödrös; R: Pierre-Henry Salfati... DE. CH. FR

Spielfilm, Deutschland 2014 Als alter Mann wird Marcus Schwartz von seiner jahrzehntelang verdrängten Vergangenheit eingeholt. - Ein tragikomisches Roadmovie voller Poesie. Marcus ist ein Überlebender von Theresienstadt und Buchenwald. Seine Überlebensstrategie nach dem Krieg war das Vergessen: Nichts ist passiert, der Horror hat nicht stattgefunden, seine Familie wurde nicht ausgelöscht. Darsteller: Marcus - Mario Adorf Gül - Katharina Derr Ethel - Hannelore Elsner Mikos - Herbert Leiser Arnold - Roland Bonjour Polizist - Kiss Imre Regie: Pierre-Henry Salfati Altersfreigabe: 12.

00:45
CH

Die Schweizer Nachrichtensendung informiert über die aktuellsten und brisantesten Themen des Tages. In Reportagen, Porträts und Live-Gesprächen wird über die Hintergründe von Schlagzeilen und das Geschehen aus dem In- und Ausland berichtet.

01:15
Folge 305; E61
AT

Österreich 2021 Andreas Vitasek - Kabarettist Conny Bischofberger - Journalistin & Autorin Toni Innauer - Ehemaliger Skispringer und Sportphilosoph Maria Hauser - Junior-Chefin des Stanglwirt Moderation: Barbara Stöckl.

02:15
AT

Panorama zeigt, wie Themen, die uns heute beschäftigen, einst im Fernsehen behandelt worden sind. Die Sendung begibt sich diesmal in den Fernen Osten. Teddy Podgorski und Walter Pissecker filmten 1971 in Japan in einer Sumo-Schule, wo sie schwergewichtige Männer trafen, die sich dem japanischen Ringkampf verschrieben hatten. In den sogenannten Sumo-Ställen herrschten äußerste Disziplin und strenge Hierarchien. Moderation: Nina Horowitz.

02:40
Jerusalem; DE

Jerusalem - Heiligtum und uralter Handelsplatz. Sieben Tore führen durch dicke Mauern in eine Altstadt, die drei Weltreligionen heilig ist: Juden, Christen und Muslimen. Innerhalb der Mauern wohnen 37 000 Menschen in nach Religionen getrennten Vierteln auf knapp einem Quadratkilometer Fläche. Dazu kommen täglich Tausende Pilger, die sich auf der Suche nach den Wurzeln ihrer Religion befinden. Konflikte sind vorprogrammiert. Altersfreigabe: 6.

03:25
R: Elke Werry... Teheran; DE

Rund 16 Millionen Menschen leben in der iranischen Metropolregion Teheran. Viele von ihnen kaufen ihre Waren im Süden der Stadt, im Großen Basar von Teheran. Dort hat sich über die Jahrhunderte ein Einkaufsmagnet der besonderen Art entwickelt: eine Stadt in der Stadt, ein Ort mit einer großen Vergangenheit und einer fesselnden Gegenwart. Unzählige Händler bieten hier ihre Waren feil, Tausende Besucher kommen jeden Tag. Altersfreigabe: 6.

04:05
R: Stefanie Appel... Istanbul; DE

Old Bazaar, Shopping Mall since 1461 steht an einer der Eingangspforten zum Großen Basar von Istanbul, dem Kapali Çarsi, was so viel wie Geschlossener Basar heißt, da er ganz überdacht ist. Der Basar ist die Mutter aller Shopping-Malls und einer der traditionsreichsten der Welt. Er liegt im Herzen der Altstadt von Istanbul. Mit rund 3000 Geschäften, über 60 Straßen, Lagerhäusern, Moscheen und Restaurants ist er eine Stadt in der Stadt. Altersfreigabe: 6.

04:50
Kairo; DE

Mitten in Kairos Altstadt liegt mit dem berühmten Basar Khan el Khalili ein Paradies für Schatzsucher. Funkelnde Kupferlampen werden hier angeboten, außerdem glitzernde Wasserpfeifen, buntes Glas, fein besticktes Tuch, Perlmutt, Gold und Ebenholz. Und über allem liegt der Duft des nahen Gewürzmarkts Hamzawi. 700 Jahre alt ist der Khan el Khalili. Die meisten der Läden sind seit Generationen in Familienbesitz, und viele der Waren werden in ihren Werkstätten direkt vor Ort hergestellt.