Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

ARTE
05:50
I: Ahmad Joudeh; R: Roozbeh Kaboly... NL

Den Nacken von Ahmad Joudeh zieren drei Worte: Dance or Die. Das Tattoo ist eine Kampfansage an den IS, falls dieser ihn aufgreift. Dance or Die ist eine bewegende Dokumentation über einen jungen syrischen Tänzer, der dem Krieg entflieht und in Holland ein neues Leben findet. Doch die Geister der Vergangenheit lassen ihn nicht los. Ausgezeichnet mit dem Emmy in der Kategorie Arts Programming.

06:50
DE

Liegt die Wiege der Menschheit nicht in Afrika, sondern in Europa? Neue Funde deuten darauf hin: Ein in Athen gefundener, über sieben Millionen Jahre alter Unterkiefer zeigt ebenso wie ein in Bulgarien gefundener Zahn vormenschliche Merkmale; auf Kreta lassen versteinerte Fußabdrücke vermuten, dass hier schon vor sechs Millionen Jahren, also früher als in Afrika, ein Wesen aufrecht gegangen ist. Und in Bayern hat die Paläontologin Madelaine Böhme eine Ur-Menschenaffenart ausgegraben, die der letzte gemeinsame Vorfahr von heutigen Affen und Menschen sein könnte. Muss die Geschichte der menschlichen Evolution neu geschrieben werden?

07:45
R: Denis Dommel, Xavier Lefebvre... FR

Der Fotograf Laurent Cochorel filmt das spektakuläre Schauspiel der Natur im wilden Schottland im Wechsel der Jahreszeiten.

08:35
Folge 356; E67
FR

Wissen, was in der Welt los ist. Carolyn Höfchen, Magali Kreuzer, Dorothée Haffner und erstmalig Frank Rauschendorf moderieren und informieren wissbegierige Kids von 10 bis 14 kurz und prägnant über alles, was in der Welt los ist.

08:50
R: Claire Doutriaux... FIP / Playmobil; FR

Sonntags führt ARTE in die Welt der deutsch-französischen Eigenarten, wagt in kurzen Rubriken einen humorvollen, zuweilen auch kritischen Blick auf Besonderheiten deutscher und französischer Alltagskultur und entschlüsselt sie auf ungewohnte Weise: Ein Wort, ein Gegenstand, die Einrichtung eines Büros, ein Kleidungsstück ... vieles erscheint plötzlich in einem anderen Licht, wenn man es mit fremden Augen sieht.Mehr Infos unter: www.arte.tv/karambolage.

09:05
I: Vincent Perez, Penélope Cruz, Didier Bourdon, Hélene de Fougerolles, Michel Muller, Philippe Dormoy; R: Gérard Krawczyk... FR

Frankreich im 18. Jahrhundert: Die vermeintliche Wahrsagerin Adeline sagt dem jungen Haudegen und Frauenhelden Fanfan voraus, dass er die Tochter von König Ludwig XV. heiraten werde. Um diese Prophezeiung in Erfüllung gehen zu lassen, tritt Fanfan in den Militärdienst ein. Bald findet er jedoch heraus, dass dies nur ein Trick war, um ihn ins Militär zu locken. Daraufhin versucht Fanfan die Flucht, muss ein gefährliches Komplott aufdecken und eine Reihe von Kämpfen überstehen.

10:45
R: Francoise Marie... Lebenswege; S2E3
FR

Fünf Jahre zuvor beleuchtete die Dokumentationsreihe Die Tanzschüler der Pariser Oper den intensiven Arbeitsalltag der Ballettschüler im Pariser Palais Garnier. Nun kehrt die Regisseurin Françoise Marie dorthin zurück und besucht die ehemaligen Schüler in der begehrtesten Ballettkompanie Frankreichs. Was ist aus Alice, Antonio, Clémence, Pablo, Roxane und den anderen geworden? Die fünfteilige Fortsetzung der Doku-Serie erzählt von ihren Herausforderungen, Zweifeln und Hoffnungen als junge Erwachsene und wirft einen Blick zurück auf ihre Schulzeit.

11:15
R: Nicolas Thepot... Körperkult: Schluss mit dem Schönheitswahn?; FR

Jeden Sonntagvormittag präsentiert Nora Hamadi das aktuelle Geschehen und wichtige Gesellschaftsthemen in Europa. Vox Pop mischt sich mutig ein und behandelt jede Woche eine große gesellschaftliche Debatte in Form von Recherchen und im Interview mit den Gästen der Woche.

12:00
R: Sylvain Bergere, Nathalie Amsellem, Gaëtan Chabanol, Camille Dalbéra, Sébastien Rancourt... Die Illias: Das Schwert und die Waage; S1E5
FR

Die Doku-Reihe über das antike Griechenland begibt sich auf eine spannende Suche nach den Gründungsmythen unserer Zivilisation. Nach den anfänglichen griechischen Siegen gewinnen die Trojaner mit Zeus' Hilfe die Oberhand. Sogar Hektor ist wieder zuversichtlich. Die Griechen appellieren an ihren großen Helden Achilles. Agamemnon ist bereit, sich bei ihm zu entschuldigen.

12:30
R: Sylvain Bergere, Nathalie Amsellem, Gaëtan Chabanol, Camille Dalbéra, Sébastien Rancourt... Die Illias: Die List der Hera; S1E6
FR

Die Doku-Reihe über das antike Griechenland begibt sich auf eine spannende Suche nach den Gründungsmythen unserer Zivilisation. Ohne Achilles erleiden die Griechen eine Niederlage nach der anderen. Die Könige werden verwundet, die Mauer zum Schutz ihrer Schiffe zerstört. Da ersinnt Hera eine List, um Zeus einzuschläfern und Poseidon zum Eingreifen zu bewegen. Die Griechen schlagen erfolgreich zurück. Hektor wird verletzt und stirbt.

12:55
R: Goran Safarek... Acht Nationalparks, zwei Naturreservate und elf Naturparks - Kroatien hat weitaus mehr zu bieten als seine Küsten. Die größten Naturschätze des Landes sind seine Flusslandschaften: Orte mit ganz unberührter Natur und letzte Zuflucht für viele europaweit bedrohte Tierarten. Die Dokumentation zeigt die beeindruckende Biodiversität im vielseitigen Lebensraum der Flüsse, Wasserfälle und Schluchten.
13:40
Kaiser Karl V. wollte eine christliche Universalmonarchie errichten, die den Globus umspannen sollte. Er kämpfte um die Krone, wurde dennoch der erste Kaiser, der abdankte - zermürbt von den Schwierigkeiten, ein großes Reich zu regieren, von zahllosen Schlachten gegen Feinde innen wie außen und enttäuscht vom Sieg der Protestanten. Sein Ideal ließ sich nicht verwirklichen.
14:40
R: Thierry Ragobert... FR

Laut der Thora soll die Bundeslade das Volk Israel bei der Landnahme des Gelobten Landes begleitet haben. Die ursprüngliche, primitive Bundeslade war eine Truhe mit einer Statue des Gottes Jahwe. Es handelt sich um ein mobiles Heiligtum, das mitgeführt wurde, um die Anwesenheit Gottes im Kampf zu gewährleisten. Die Bundeslade war ein Heiligtum, das als Symbol für den Bund Gottes mit seinem Volk fungierte. Unweit von Jerusalem untersuchen Archäologen Überreste eines Tempels, in dem der hebräischen Bibel zufolge 20 Jahre lang die Bundeslade aufbewahrt worden sei.

16:10
Die Eroberung des Meeres; S1E1
DE

Das Meer ist Ort der Imagination und Sehnsucht, aber auch Schauplatz von Kriegen und Schlachten. Kaum ein anderes Motiv ist zentraleres Sujet der Malerei. Eine außergewöhnliche Reise durch Landschaften und Zeiten: Gemälde künstlerischer Größen wie Paul Cézanne, Gustave Courbet, Salvador Dalí, Caspar David Friedrich, Katsushika Hokusai, Jacopo Tintoretto, William Turner und Francisco de Zurbarán werden an ihren Originalschauplätzen vorgestellt. Von Andalusien geht es Richtung Côte d'Azur bis in den Norden Europas. Renommierte Künstler wie Kunsthistoriker setzen sich mit Leidenschaft und Fachwissen mit den Malern und ihren Werken ...

17:10
Der Wald - Ein Ort des Friedens oder der Revolution?; S1E18
DE

TWIST entführt seine Zuschauer in den Wald: Der britische Bildhauer Tony Cragg zeigt seinen Skulpturenpark Waldfrieden in Wuppertal. TWIST geht mit dem Fotografen Andreas Magdanz in den Hambacher Forst und spricht mit der Autorin Eva von Redecker über Protestbewegungen. Außerdem besucht TWIST das Videokünstler-Duo Broersen & Lukács in Amsterdam und trifft den Pianisten Martin Kohlstedt in Weimar.

17:40
R: John Paulson... Am Vorabend der Vereidigung John F. Kennedys als 35. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika kamen etliche Stars des Showbusiness für eine von Frank Sinatra präsentierte Gala zusammen. Die Kameras liefen mit, doch das Filmmaterial wurde erst kürzlich freigegeben. Die Dokumentation zeigt musikalische Höhepunkte der Gala und ruft wichtige Momente im Leben der Familie Kennedy wach.
18:25
R: Holger Preube... Nordschweden; E207
DE

Im Norden Schwedens, an der Grenze zu Finnland, wird die Ostsee zum Bottnischen Meerbusen. Gewaltige Flüsse transportieren Frischwasser ins Meer. Beste Lebensbedingungen für einen besonderen Fisch. Aus dem Rogen der Kleinen Maräne wird edler Kaviar gewonnen. Für Fischer Kent Karlsson herrscht Hochbetrieb in der kurzen Fangsaison. In den fünf Wochen muss er einen großen Teil seines Jahreseinkommens verdienen. Seine Frau Teija Aho sorgt für das leibliche Wohl.

18:55
R: Claire Doutriaux... Die Fernsehansprachen von Angela Merkel; FR

Themen: * Die Bildanalyse: Alle Jahre wieder . begleitet uns Angela Merkel mit ihrer traditionellen Neujahrsansprache ins neue Jahr. Aber nun war es das letzte Mal. Dies nimmt Jeanette Konrad zum Anlass für einen Rückblick. * Und wie jede Woche das Rätsel!

19:10
vom 17.01.2021, 19:10 Uhr; FR

ARTE Journal, das europäische Nachrichtenmagazin, wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

19:30
R: Carmen Butta... Die Meerfrauen von Japan; DE. Die Meerfrauen von Japan; FR

Ama, Frauen des Meeres, nennen sie sich. Bis ins hohe Alter holen sie kostbare Meeresfrüchte vom Grund des Ozeans, trotzen der Tiefe nur mit der Kraft ihres Atems. Ihre Haut ist von Wind und Wasser gegerbt, ihre Stimmen sind tief und laut. Seit Jahrzehnten teilen sich neun Frauen von der japanischen Halbinsel Shima ein Boot und sind zu einer engen Meeresfamilie zusammengewachsen. GEO Reportage taucht in die geschlossene Welt einer Gruppe von Ama ein.

20:15
I: Russell Crowe, Paul Bettany, Billy Boyd, James D'Arcy, Lee Ingleby, George Innes; R: Peter Weir... US

Der britische Captain Jack Aubrey navigiert seine Fregatte durch die Weiten der Meere auf der Suche nach der Acheron, einem französischen Kriegsschiff, das es zu vernichten gilt. Doch der Jäger wird zum Gejagten. Aus dem Nebel taucht die Acheron auf und hat Jack Aubrey und seine Matrosen im Visier. Schnell wird klar: Das französische Kriegsschiff ist dem der Briten weit überlegen. Master & Commander - Bis ans Ende der Welt ist ein Seeabenteuer von Peter Weir mit Russell Crowe in der Hauptrolle.

22:25
R: Georg Grill, Sven Femerling... DE

Eine U-Boot-Besatzung wird zum legendären Stab des erfolgreichsten deutschen Films aller Zeiten. Doch er stand unter keinem guten Stern. Vom Streit über das Drehbuch über Unfälle am Set bis hin zum Vorwurf der Kriegsverherrlichung - immer wieder steht das Projekt vor dem Aus. Die Dokumentation zeigt unveröffentlichte Interviews mit Stars und Machern des Films und fragt: Wie konnte trotz aller Widrigkeiten so ein Mythos entstehen?

23:20
R: Anne-Solen Douguet, Damien Cabrespines... FR

1928 machte Maurice Ravel mit dem sinnlichen Orchesterstück Boléro Furore. Der Boléro wurde im Laufe der Zeit zum Klassik-Hit schlechthin. Kaum ein zweites Werk wurde weltweit so häufig adaptiert, variiert und sublimiert. Woher kommen die Sogwirkung und die Inspirationskraft des Boléro? Wieso ist sein Zauber bis heute ungebrochen?

00:15
R: Cédric Klapisch, Miguel Octave... FR

Vier Choreographen, vier Werke und ein Tanzabend voller vibrierender Intensität. Die Gegenwartskünstler James Thierrée, Hofesh Shechter, Iván Pérez und Crystal Pite präsentieren ihre variationsreichen Kompositionen im Pariser Palais Garnier und beweisen wieder einmal, warum das Pariser Ballett zu den renommiertesten Compagnien der Welt gehört. An diesem Abend werden die Grenzen zwischen Tänzer und Publikum überschritten, verschüttete Traumata ans Licht gebracht und männliche Tänzer auf Arvo Pärts Stabat Mater zugleich Objekte der Begierde und Gegenstand des Spotts.

02:15
R: Manfred Corrine... DE

Durch seine Liebesheirat mit Maria von Burgund, der Erbin des reichsten Herzogtums dieser Epoche, macht Prinz Maximilian von Habsburg das Haus Österreich zu einer europäischen Supermacht. Das Doku-Drama porträtiert den späteren Kaiser Maximilian und erzählt, wie dieser fromme und kluge Herrscher die Grundlagen für den Aufstieg der Habsburger zur Weltgeltung legt.

03:10
R: David Perrier, Olivier Lassu... Myanmar- Die Bewohner des Inle-Sees; S2E10
FR

Von Erdhäusern in Boliviens Salzwüste hin zu einem Forscherdorf am eisigen Nordpol: Wohnraum kann ganz unterschiedlich gestaltet sein; ebenso die Art und Weise, wie dieser genutzt wird. Den verschiedenen Wohnformen liegt dabei jedoch stets dieselbe Frage zugrunde: Wie kann sich der Mensch den Raum zu eigen machen, um dort in Sicherheit, in Gemeinschaft und im Einklang mit der Umgebung zu leben? In der zweiten Staffel der Dokumentationsreihe In der Welt zuhause lädt Philippe Simay zu einer Reise zu zehn außergewöhnlichen Habitaten in aller Welt ein. Der französische Philosoph erkundet, was die Architektur über die Lebensweise ...

03:35
R: Raul Bueno... Kurs auf Orango, eine der bevölkerungsreichsten Inseln des Bissagos-Archipels. Hier leben die Bijagos, eine Volksgruppe mit matriarchalischer Gesellschaftsstruktur. Tatsächlich suchen sich hier die Frauen ihre Männer aus und machen die Heiratsanträge, besitzen die Häuser, sind für die Kindererziehung verantwortlich - und genießen bei den Bijagos hohes Ansehen.
04:30
R: Julien Berjeaut... Schneewittchen und die sieben Affen; FR

Silex and the City nach den Comics des Zeichners Jul erzählt amüsante Abenteuer der Steinzeit-Familie Dotcom. Die Zeichentrickserie präsentiert Special Guests und Promi-Parodien, führt in exotische Gegenden und weit zurück in die Zeit. Silex and the City behandelt auch diesmal Themen rund um die Evolution der Menschheit. Kein Wunder, dass die dreiminütige Sendung bereits kurz nach Erscheinen des ersten Comic-Bands Kult geworden ist. Die Sendung ist auch auf Facebook aktiv. Schließen Sie Freundschaft mit Blog Dotcom! Außerdem gibt es alle Staffeln auch im Internet zu entdecken unter: http://creative.arte ...

05:00
R: Yvan Benedetti... FR

Die 41. Ausgabe des Festival Mondial du Cirque de Demain fand im Februar 2020 im Pariser Cirque Phénix statt. Wie jedes Jahr führten vielversprechende junge Artisten aus aller Welt atemberaubende Nummern vor, darunter Akrobaten, Seiltänzer, Jongleure und Trapezkünstler. Mit viel Humor stellte der Moderator Calixte de Nigremont die Gewinner der 41. Ausgabe des Festivals vor, bei der die Stars von morgen traditionelle Techniken neu interpretierten.

06:30
R: Dominik Bretsch... Entscheide dich!; S9E7
DE

Wie treffe ich gute Entscheidungen für mein Leben? - fragt sich Ronja. Kann mir eine Pro-und-Contra-Liste helfen, oder sollte ich einfach auf meinen Bauch hören? Und bin ich wirklich frei in meinen Entscheidungen - oder folgt alles einem vorgeschriebenen Plan?

07:00
Folge 1491; E1443
DE. Folge 1491; E1443
FR

Die Nachrichtensendung ist speziell für Acht- bis Zwölfjährige ausgelegt, und berichtet über relevante Themen aus Europa und der ganzen Welt. In jeder Sendung stellen deutsche oder französische Schüler Fragen zu einem aktuellen Thema.

07:05
Bolivien - Der Kampf um die kleinen Herzen; DE. Bolivien - Der Kampf um die kleinen Herzen; FR

In Bolivien kommen jährlich rund 5.000 Kinder mit einem Herzfehler zur Welt. Doch Aberglaube und ein problematisches Gesundheitssystem verhindern fast immer die eigentlich guten Heilungschancen. Dr. Alexandra Heath Freudenthals engagierter Einsatz für eine moderne Kinderkardiologie ist eine anhaltende Herausforderung zwischen Euphorie und Enttäuschung. GEO Reportage begleitet die Spezialistin bei ihrem Einsatz.

07:50
R: Jan Haft... DE

Ganz gleich ob in ursprünglichen Naturschutzgebieten oder in einer vom Menschen gestalteten Umwelt, alle Tiere haben dieselbe Aufgabe: Sie müssen sich um ihren Nachwuchs kümmern. Nur wenn das Heranwachsen der Jungen gesichert ist, hat der eigene Fortbestand Aussicht auf Erfolg. Wilde Tierkinder zeigt, wie die verschiedenen heimischen Tierarten ihre Jungen großziehen und sie beschützen und versorgen. Sei es nun der Fuchs, der Feldhamster, der Hecht, der Steinadler oder die Schornsteinwespe - jede Art hat dabei ihre ganz eigene Strategie.

08:35
R: Fabrice Michelin... Jean-Pierre Jeunets Bretagne / Lodz / Ajaccio / Neuseeland; FR

(1): Jean-Pierre Jeunets Bretagne (2): Lód_, die andere Hauptstadt Polens (3): Fischsuppe a la Ajaccio (4): Neuseeland, die Grusel-Nanny.

09:30
Elbsandsteingebirge: Märchenwelt und Meisterwerke; DE. Elbsandsteingebirge: Märchenwelt und Meisterwerke; FR

Seit Jahrhunderten prägt der Sandstein als historischer Baustoff das Bild der sächsischen Landeshauptstadt Dresden. Die barocken Prachtbauten - Frauenkirche, Semperoper und Zwinger - alle sind sie aus Elbsandstein erschaffen. Nachdem die Stadt nach dem Zweiten Weltkrieg völlig zerstört war, erstrahlt sie nun nach jahrzehntelangem Wiederaufbau fast wieder in altem Glanz. Die Rekonstruktion des Schlingenrippengewölbes im Residenzschloss hielten Bauleute aus ganz Europa bislang für unmöglich.

10:25
R: Joanna Michna... Tonga: Paradies der Südsee?; DE. Tonga: Paradies der Südsee?; FR

Tonga scheint ein Paradies in der Südsee und auf den ersten Blick eine traumhafte Idylle zu sein. Ein mildes Klima und eine üppige Vegetation versprechen ideale Lebensbedingungen im ältesten Königreich Polynesiens. Doch abseits vom Hofstaat und von den Palästen sind viele Menschen verzweifelt: Es herrschen eine hohe Arbeitslosigkeit und bittere Armut.

11:20
R: Su Rynard... CA. FR

In 30 Jahren hat sich die Zahl der Korallen weltweit halbiert. Dafür verantwortlich: der Klimawandel. Es häufen sich die Fälle von Korallenbleiche. Nur ein halbes Grad ist dabei entscheidend. Bei einer Erwärmung 1,5 Grad werden 70 bis 90 Prozent der Riffe verschwinden, bei zwei Grad 100 Prozent. Doch es gibt Hoffnung: Einige Superkorallen überleben auch in wärmerem Wasser. An Korallenriffen im Südpazifik und vor Florida, Hawaii und Australien untersuchen Forscher die Eigenschaften dieser Überlebenskünstler. Was zeichnet diese Exemplare aus? Und wie können sie helfen, die Korallenriffe der Erde zu retten?

12:15
Der Lockruf der Provinz - Wenn die Großstadt ihren Reiz verliert; S1
DE

Eine neue Siedlungsbewegung aus Kreativen macht sich auf, Deutschlands abgeschriebene Landstriche zu erobern. Ihnen ist Berlin zu eng geworden, zu teuer, zu laut, zu anonym, um ihre Träume vom selbstbestimmten Leben zu verwirklichen. Corona hat dieser Sehnsucht zusätzlichen Rückenwind gegeben. Und so zieht es sie in Ruinen und Brachen abgehängter Landstriche der Provinz. Mithilfe der Digitalisierung könnte hier nun eine Utopie Wirklichkeit werden, von der schon die Hippies geträumt haben: eine neue Welt, in der Alteingesessene und Zugezogene im Einklang mit der Natur gemeinsam leben.

12:50
vom 18.01.2021, 12:50 Uhr; FR

ARTE Journal, das europäische Nachrichtenmagazin, wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

13:00
R: Fabrice Michelin... Gustave Courbets Languedoc / Apulien / Österreich / Périgueux; FR

(1): Languedoc: Gustave Courbets Freilichtatelier (2): Apulien: Der ländliche Charme der Trulli (3): Österreich: Friederikes Apfelstrudel (4): Périgueux: Der Schatz der Résistance.

13:50
I: Robert Taylor, Elizabeth Taylor, Joan Fontaine, George Sanders, Emlyn Williams, Robert Douglas; R: Richard Thorpe... US

England im Jahr 1190: Der tapfere Ritter Wilfred von Ivanhoe, ein Sachse, und der jüdische Kaufmann Isaac von York sammeln das Lösegeld für den entführten englischen König Richard Löwenherz. Richards Bruder Prinz John, der sich inzwischen Krone und Macht angeeignet hat, will mit Hilfe der Normannen Ivanhoes Plan, König Löwenherz zurückzuholen, durchkreuzen. Doch Ivanhoe kann mit Hilfe von Rebecca, der Tochter von Isaac von York, das Blatt zum Guten wenden.

15:40
R: Sylvain Bergere, Nathalie Amsellem, Gaëtan Chabanol, Camille Dalbéra, Sébastien Rancourt... Die Ilias - Die Stunde der Opfer; S1E2
FR

Die Doku-Reihe über das antike Griechenland begibt sich auf eine spannende Suche nach den Gründungsmythen unserer Zivilisation. Das griechische Heer steht kurz vor dem Aufbruch Richtung Troja. Odysseus und Achilles wollen sich ursprünglich der Schlacht entziehen und schließen sich König Agamemnon erst in letzter Minute an. Damit die Schiffe den Hafen verlassen können, verlangt die verärgerte Göttin Artemis, dass Agamemnon seine Tochter Iphigenie opfert. Der König der Könige fügt sich dem unmenschlichen Schicksal.

16:05
R: Jeremy J.P. Fekete... Via Aquitania in Frankreich; S1E3
FR

Wie ein Spinnennetz umspannten die Straßen der Römer ein gewaltiges Reich. Sie wurden jahrhundertelang als Handelsstraßen, Marschrouten und Nachrichtenpassagen genutzt, an denen Städte und ganze Zivilisationen entstanden. Der Filmemacher Jeremy J.P. Fekete hat nach den Einflüssen des Goldenen Zeitalters der Römer geforscht, die bis heute in Europa spürbar sind. Die Via Aquitania durchquert die Regionen Languedoc, Midi-Pyrénées und Aquitaine und verband Colonia Narbo Martius (Narbonne), Tolosa (Toulouse) und Burdigala (Bordeaux). Neben der Sprache führten die Römer auch den Wein in Gallien ein.

16:50
Delfine im Mittelmeer - Wie wir sie schützen können; DE

Wissen in 26 Minuten - das ist Xenius, das werktägliche Magazin bei ARTE, das vertraute wie überraschende Themen aus dem Alltag und der Welt der Wissenschaft und Forschung unter die Lupe nimmt. Die deutsch-französischen Moderatorenpaare Dörthe Eickelberg und Pierre Girard, Caroline du Bled und Gunnar Mergner sowie Emilie Langlade und Adrian Pflug erleben Wissenschaft hautnah, entdecken, was die Welt bewegt, und treffen führende Köpfe aus der Forschung. Xenius ist Wissenschaft auf Augenhöhe, fundiert, bereichernd und gleichzeitig amüsant.

17:20
I: Dörthe Eickelberg; R: Dörthe Eickelberg... Das Meer kennt keine Grenzen - England/Frankreich; S1E5
DE

Surfen ist der Ritt auf dem fliegenden Teppich, die sportgewordene Liebeserklärung an ein Leben in Unabhängigkeit. Doch diese Freiheit zwischen Wellen und Wolken versandet an Land. In einigen Kulturen werden Surfer wegen ihrer Leidenschaft verstoßen, verurteilt oder verlacht. Warum? Weil diese Surfer Frauen sind. Vor 50 Jahren waren sie in England und Frankreich die ersten Landesmeisterinnen: Christine und Gwyn. Beide sind heute 72 Jahre alt. Sie sind sich nie begegnet. An der Küste Cornwalls kommen sie zu einer feierlichen Surfsession zusammen.

17:50
Madagaskar; S1E1
GB

Madagaskar, Borneo und Hawaii - drei der exotischsten, geheimnisvollsten und entlegensten Inseln unseres Planeten. Sie alle haben in ihrer Abgeschiedenheit eine beeindruckende Artenvielfalt hervorgebracht, die sonst nirgendwo zu finden ist. In der Erdgeschichte hat sich Madagaskar als erstes vom Festland gelöst und besitzt von allen Inseln den größten Reichtum an endemischen Tierarten - darunter auch die berühmten Lemuren. Borneo verfügt dagegen über die größte Biodiversität aller Inseln weltweit. Hier trifft man unter anderem auf Orang-Utans und Flugschlangen. Hawaii ist die abgelegenste Inselgruppe überhaupt und Lebensraum ...

18:30
Borneo; S1E2
GB

Madagaskar, Borneo und Hawaii - drei der exotischsten, geheimnisvollsten und entlegensten Inseln unseres Planeten. Sie alle haben in ihrer Abgeschiedenheit eine beeindruckende Artenvielfalt hervorgebracht, die sonst nirgendwo zu finden ist. In der Erdgeschichte hat sich Madagaskar als erstes vom Festland gelöst und besitzt von allen Inseln den größten Reichtum an endemischen Tierarten - darunter auch die berühmten Lemuren. Borneo verfügt dagegen über die größte Biodiversität aller Inseln weltweit. Hier trifft man unter anderem auf Orang-Utans und Flugschlangen. Hawaii ist die abgelegenste Inselgruppe überhaupt und Lebensraum ...

19:20
vom 18.01.2021, 19:20 Uhr; FR

ARTE Journal, das europäische Nachrichtenmagazin, wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

19:40
Die letzten Schwammtaucher - Die Insel Kalymnos im Wandel; S1
DE

Über Jahrhunderte war die griechische Insel Kalymnos Hochburg der Schwammtaucher. In der ganzen Welt galten sie als tollkühne Taucher mit erstaunlichem Lungenvolumen. Heute sterben die Schwämme im Mittelmeer. Umweltverschmutzung und Klimaerwärmung werden dafür verantwortlich gemacht. Wenn aber die Schwämme sterben, was wird dann aus den berühmten Schwammtauchern von Kalymnos?

20:15
I: Cary Grant, Tony Curtis, Dina Merrill, Joan O'Brien, Arthur O'Connell, Gene Evans; R: Blake Edwards... US

Zweiter Weltkrieg, Captain Sherman, Kommandant des amerikanischen Unterseebootes USS Sea Tiger, hat wirklich Pech: Erst schießen ihm japanische Bomber sein vor Manila ankerndes Boot beinahe schrottreif. Dann verweigern sture Vorgesetzte der Marine-Bürokratie die zur Reparatur dringend benötigten Ersatzteile. Und zu allem Überfluss wird ihm nun auch noch statt der erhofften Verstärkung nur Lt. Nick Holden zugeteilt, ein gelackter Operettenoffizier, der bislang nur als persönlicher Adjutant des Admirals tätig war.

22:10
I: Vanessa Redgrave, Edward Fox, Uma Thurman, Alida Valli, Alessandro Gassman, Carlo Cartier; R: John Irvin... US

Die 13-jährige Frédérique und ihre kleine Schwester Sophie verbringen die Sommerferien mit ihrem Kindermädchen an der französischen Atlantikküste. Währenddessen bereitet ihre Mutter Léna, die sich von ihrem Mann Michel scheiden lässt, ihr neues Leben in Paris vor. Zu Besuch bei den Kindern verschweigt sie ihnen die Trennung sowie ihre Beziehung zu dem jungen Künstler Jean-Claude. Als ihr Noch-Ehemann das Feriendomizil besucht und von Lénas neuer Beziehung erfährt, eskaliert die Situation. Sophie und Frédérique werden Zeugen einer brutalen Auseinandersetzung.

23:50
R: Khalik Allah... JM. US

Lyrische Ode an die Insel Jamaika: In einer Collage aus verschiedensten Filmmaterialien - von 16mm über VHS bis hin zu digitalen Aufnahmen - entwirft Black Mother ein spannendes und kontrastreiches Porträt der (post)kolonialen schwarzen Identität Jamaikas. In einer ebenso subjektiven wie polyphonen Komposition, deren Struktur dem Verlauf einer Schwangerschaft folgt, erzählt der renommierte amerikanische Filmemacher und Fotograf Khalik Allah die bewegte Geschichte Jamaikas und der Menschen, die in diesem Land zu Hause sind.

01:05
I: Sascha Alexander Gersak, Luis Pintsch, Fuahea Semi, Lolohea Lin, Tevita Fukofuka, Wolfgang S. Zechmayer; R: Florian Schewe... DE

Der Sozialpädagoge Wolski möchte auf einer unbewohnten Insel im Königreich Tonga ein Rehabilitierungsprojekt für Jugendliche ins Leben rufen. Er stellt den 16-jährigen Marcel, der seinen Betreuer im Drogenrausch niedergestochen hat, vor die Wahl: Knast oder Südsee. Zunächst scheint Tonga das kleinere Übel zu sein. Doch auch wenn es sich vermeintlich um das Paradies handelt, das Leben auf Tonga ist hart. Und Marcel kann seine Wut auch dort nicht kanalisieren. Im Streit richtet er einen Tonganer derart zu, dass er im Gefängnis landet. Wolskis Fürsprache und ein milder Richter verhindern das Schlimmste.

02:45
R: Goran Safarek... Acht Nationalparks, zwei Naturreservate und elf Naturparks - Kroatien hat weitaus mehr zu bieten als seine Küsten. Die größten Naturschätze des Landes sind seine Flusslandschaften: Orte mit ganz unberührter Natur und letzte Zuflucht für viele europaweit bedrohte Tierarten. Die Dokumentation zeigt die beeindruckende Biodiversität im vielseitigen Lebensraum der Flüsse, Wasserfälle und Schluchten.
03:30
Kuba - Baracoa, Kubas Vorposten im Atlantik; S7E4
US

Etwa 700 Kilometer östlich von La Havana liegt die historische Stadt Baracoa. Sie ist umgeben von hohen Bergen, die sie fast vollständig vom Rest des Landes abschneiden. In einer Nation, die großen Wert auf Autonomie legt, leben die Bewohner von Baracoa mittlerweile autark. Eine lange Reise auf den Straßen Kubas zeigt die weitläufigen Zuckerrohrfelder des Landes und seine komplizierte Geologie, bestehend aus Bergläufen, Buchten und Steilküsten. Baracoa hat ein ganz eigenes kulturelles Mischerbe, das sich aus karibischen und afrikanischen Einflüssen speist.

03:55
R: Adrien Soland, Rémi Fournis... Folge 2216; E2184
FR

28 Minuten ist das Polit-Magazin bei ARTE, täglich frisch und frech aus Paris. Jede Sendung nimmt aktuelle Themen aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft oder Wissenschaft unter die Lupe. Es moderiert die französische Kulturjournalistin Élisabeth Quin.

04:45
R: Julien Berjeaut... Die Steinzeit-Moderne in der Krise; FR

Silex and the City nach den Comics des Zeichners Jul erzählt amüsante Abenteuer der Steinzeit-Familie Dotcom. Die Zeichentrickserie präsentiert Special Guests und Promi-Parodien, führt in exotische Gegenden und weit zurück in die Zeit. Silex and the City behandelt auch diesmal Themen rund um die Evolution der Menschheit. Kein Wunder, dass die dreiminütige Sendung bereits kurz nach Erscheinen des ersten Comic-Bands Kult geworden ist. Die Sendung ist auch auf Facebook aktiv. Schließen Sie Freundschaft mit Blog Dotcom! Außerdem gibt es alle Staffeln auch im Internet zu entdecken unter: http://creative.arte ...

05:00
I: Lucile Richardot, Emiliano Gonzalez Toro, Léa Desandre, Eva Zaicik, Zachary Wilder, Nicolas Brooymans; R: François-René Martin... FR

Claudio Monteverdi komponierte 1607 zum Auftakt des Karnevals von Mantua seine erste Oper, die allererste Oper der Geschichte. Italienischer Barockabend auf Schloss Versailles ist eine musikalische Zeitreise in diese Epoche. Im Spiegelsaal von Schloss Versailles präsentieren Raphaël Pichon und das Ensemble Pygmalion Werke von Monteverdi und heute fast vergessenen Zeitgenossen wie Malvezzi und Da Gagliano.

06:00
Delfine im Mittelmeer - Wie wir sie schützen können; DE

Wissen in 26 Minuten - das ist Xenius, das werktägliche Magazin bei ARTE, das vertraute wie überraschende Themen aus dem Alltag und der Welt der Wissenschaft und Forschung unter die Lupe nimmt. Die deutsch-französischen Moderatorenpaare Dörthe Eickelberg und Pierre Girard, Caroline du Bled und Gunnar Mergner sowie Emilie Langlade und Adrian Pflug erleben Wissenschaft hautnah, entdecken, was die Welt bewegt, und treffen führende Köpfe aus der Forschung. Xenius ist Wissenschaft auf Augenhöhe, fundiert, bereichernd und gleichzeitig amüsant.

06:30
R: Sylvain Bergere, Nathalie Amsellem, Gaëtan Chabanol, Camille Dalbéra, Sébastien Rancourt... Die Illias: Das Schwert und die Waage; S1E5
FR

Die Doku-Reihe über das antike Griechenland begibt sich auf eine spannende Suche nach den Gründungsmythen unserer Zivilisation. Nach den anfänglichen griechischen Siegen gewinnen die Trojaner mit Zeus' Hilfe die Oberhand. Sogar Hektor ist wieder zuversichtlich. Die Griechen appellieren an ihren großen Helden Achilles. Agamemnon ist bereit, sich bei ihm zu entschuldigen.

07:00
Folge 1492; E1444
DE. Folge 1492; E1444
FR

Die Nachrichtensendung ist speziell für Acht- bis Zwölfjährige ausgelegt, und berichtet über relevante Themen aus Europa und der ganzen Welt. In jeder Sendung stellen deutsche oder französische Schüler Fragen zu einem aktuellen Thema.

07:05
R: Jean Luc Nachbauer... Crémant, der feine Elsässer zum Fest; DE. Crémant, der feine Elsässer zum Fest; FR

Der Crémant ist auf dem Vormarsch. Wie der edle Champagner wird auch dieser Schaumwein nach dem Champagner-Verfahren hergestellt. Die traditionelle Flaschengärung erzeugt teils spektakuläre Tropfen und die sind als Crémant brut durchaus mit einem echten Champagner vergleichbar. Besonderer Beliebtheit erfreut sich der Elsässische Crémant, da die in Rheinnähe gelegene Region an der Grenze zu Deutschland über besonders vielfältige und fruchtbare Böden verfügt. 360° Geo Reportage spürt dem edlen Crémant in verschiedenen elsässischen Weinbaugebieten nach.

07:50
Frühling - Erste Gehversuche; S1E1
GB

Mit dem Frühling kehrt das Leben zurück auf den Bauernhof: Schneeglöckchen, zartgrüne Eichenknospen und Kirschblüten künden vom Neubeginn der Natur. Und sowohl die Tiere auf dem Hof als auch die Wildtiere in der Umgebung spüren den nahenden Frühling. Nach dem Winter ist es Zeit sowohl für die Nahrungssuche als auch für die Wahl des Partners.

08:35
R: Fabrice Michelin... Gustave Courbets Languedoc / Apulien / Österreich / Périgueux; FR

(1): Languedoc: Gustave Courbets Freilichtatelier (2): Apulien: Der ländliche Charme der Trulli (3): Österreich: Friederikes Apfelstrudel (4): Périgueux: Der Schatz der Résistance.

09:35
R: Jan Tenhaven... Großes Jahr, große Träume; S1E1
DE

Bereits Anfang 2020 zeichnet sich ab, dass dieses Wahljahr in den USA politisch turbulent wird. Die amerikanische Gesellschaft ist tief gespalten. Die Dokumentationsreihe zeigt, dass die Amerikaner jenseits der großen Politik ihre ganz persönlichen Träume haben. In Chicago kämpft eine junge Frau gegen Waffengewalt, während eine Studentin in Colorado für eine Lockerung der Waffengesetze streitet und davon träumt, eines Tages Präsidentin ihres Landes zu werden.

10:25
R: Jan Tenhaven, Jens Strohschnieder... Die Ruhe vor dem Sturm; S1E2
DE

Anfang März glauben viele Amerikaner noch, das Coronavirus sei nur ein Problem in Asien und Europa. Kurz bevor die Coronakrise das Land erreicht, sind die USA bereits tief gespalten - sogar unter den evangelikalen Christen.

11:20
R: Jan Tenhaven... Am Rand des Bürgerkriegs; S1E3
DE

Die Coronapandemie trifft die USA im Frühjahr mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten - und New York mit voller Härte. Das öffentliche Leben kommt zum Erliegen, und damit rücken auch die Träume des indischen Einwanderers Shubham Arora in weite Ferne.

12:15
Die letzten Schwammtaucher - Die Insel Kalymnos im Wandel; S1
DE

Das Reportagemagazin berichtet monothematisch über ein europäisches Thema.

12:50
vom 19.01.2021, 12:50 Uhr; FR

Die Nachrichtensendung bereitet täglich das aktuelle Tagesgeschehen auf.

13:00
R: Fabrice Michelin... Tintorettos Venedig / Roscoff / Andalusien / Barbados; FR

Das Thema lautet dieses Mal unter anderem: Roscoff: Eine Zwiebel reist um die Welt.

13:50
I: Rachel Weisz, Colin Firth, David Thewlis, Finn Elliot, Andrew Buchan, Jonathan Bailey; R: James Marsh... GB

Der Hobbysegler Donald Crowhurst wagt sich auf eine abenteuerliche und lebensgefährliche Mission: Er will einen Rekord für die schnelleste Erdumseglung aufstellen, für welche ein hohes Preisgeld winkt. Damit will er seine Familie unterstützen und seiner Frau und den Kindern ein besseres Leben ermöglichen. Doch Donalds Boots, das er selbst entworfen hat, ist zu Beginn der Regatta noch unfertig. Ohne Hochsee-Erfahrung und unter medialem Druck stürzt er sich dennoch in die Wellen.

15:40
R: Sylvain Bergere, Nathalie Amsellem, Gaëtan Chabanol, Camille Dalbéra, Sébastien Rancourt... Die Ilias - Der Zorn des Achilles; S1E3
FR

Zehn Jahre sind vergangen, seit das griechische Heer vor der Küste Trojas anlegte, aber die Stadt leistet noch immer Widerstand. Im Lager der Griechen grassiert eine mysteriöse Krankheit, die ein Seher als Strafe Apollons interpretiert.

16:05
R: Jeremy J.P. Fekete... Via Cassia in Italien; S1E2
FR

Die Etrusker kannten schon um 400 vor Christus gepflasterte Wege. Die Römer übernahmen auch die Straßenbaukunst von ihren einstigen Herren und brachten sie zur Vollendung. Rom war das Zentrum eines gewaltigen Reiches. Die Stadt ist noch heute voller Spuren dieser glorreichen Zeit. Dazu zählt auch der Largo Argentina, ein Platz mit antiken Säulen aus dem dritten und vierten vorchristlichen Jahrhundert. Dort dienen heute die vielen Katzen Touristen als Fotoobjekte.

16:50
Der Reiz am Oldtimer: Zwischen Dreckschleuder und Kulturgut; DE

Das Wissensmagazin befasst sich werktäglich mit Themen aus dem Alltag und der Naturwissenschaft.

17:20
I: Dörthe Eickelberg; R: Dörthe Eickelberg... Das Meer kennt keine Grenzen - Südafrika; S1E1
DE

Suthu ist die einzige schwarze Frau in den Gewässern von Durban. Ihre kirchliche Gemeinde sieht das Meer als einen Ort der spirituellen Reinigung. Der Moderator geht mit einer Frau surfen, die dasSchwarz-Weiß-Denken auf den Kopf stellt.

17:50
Hawaii; S1E3
GB

Gezeigt wird die vielgestaltige Inselwelt Hawaiis, von ihren Ursprüngen bis zu ihrer unglaublichen Artenvielfalt, die dort heimisch ist. Hawaii ist die abgelegenste Inselkette der Welt. Ihre tropischen Strände sind nicht einfach zu erreichen.

18:30
R: Erich Pröll... DE

Mitten im Atlantik erhebt sich ein gigantisches Unterwassergebirge. Seine höchsten Spitzen bilden die Inselgruppe der Azoren. Für Seevögel sind diese üppig bewachsenen Inseln vulkanischen Ursprungs ein Brückenkopf zwischen Amerika und Europa. Möwen- und Seeschwalben-Kolonien überziehen die Steilküsten der vulkanischen Inseln und in den Gewässern des Archipels tummeln sich die größten Tiere der Welt: Blauwale. Die Dokumentation zeigt die entlegene Inselgruppe der Azoren.

19:20
vom 19.01.2021, 19:20 Uhr; FR

Die Nachrichtensendung bereitet täglich das aktuelle Tagesgeschehen auf.

19:40
Zeitbomben am Meeresgrund - Weltkriegserbe in Nord- und Ostsee; S1
DE

Wann immer in Europas Meeren, Kanälen oder Flussmündungen größere Bauvorhaben anstehen, etwa Windparks, Kabeltrassen oder Vertiefungen für die Schifffahrt, kommen Dieter Guldin und sein Team ins Spiel. Verdächtiges wird genau untersucht.

20:15
R: Anja Kindler, Tanja Dammertz... Mythos unter Wasser; S1E1
U-Boote sind Maschinen voller Technik und Waffen. So beeindruckend ihre Konstruktion, so furchteinflößend ist ihre Zerstörungskraft. Kaum eine Waffe löst so viele Emotionen aus wie das U-Boot. Heimtückisch kann es aus dem Hinterhalt zuschlagen.
21:05
R: Anja Kindler, Tanja Dammertz... Gefahr aus der Tiefe; S1E2
U-Boote operieren aus dem Verborgenen und lauern in den Tiefen der Ozeane. Diesmal wird gezeigt, welche Entwicklung das U-Boot vom Zweiten Weltkrieg bis zur heutigen Zeit genommen hat und welche Rolle es damals und heute spielt.
22:00
I: Jennifer Lavers, Madison Stewart, Lucas Handley, Mark Dia, Phillip Mango, Tim Silverwood; R: Karina Holden... AU

In den letzten 40 Jahren haben sich die Fischbestände in den Ozeanen um die Hälfte reduziert. 2050 wird es mehr Plastik als Fische in den Meeren geben. Es ist Zeit zum Umdenken. Der Dokumentarfilm stellt das Reich der Ozeane vor und verdeutlich die kritische Situation der vom Untergang bedrohten maritimen Lebensräume. Außerdem werden Lösungen aufgezeigt und es wird dazu ermahnt, dass schnell gehandelt werden muss.

23:15
Aufbruch zu neuen Ufern.
00:10
I: Johnny Ortiz, Ian Casselberry, Rory Cochrane, Khleo Thomas, Michael Harney, Aml Ameen; R: Rafi Pitts... DE. FR. MX. US

Der jugendliche Mexikaner Nero möchte zurück nach Los Angeles, wo er vor der Abschiebung seiner Familie aufgewachsen ist. Er verfolgt den Plan, als Greencard-Soldat bei der US-Armee anzuheuern, um durch einen Militäreinsatz die Staatsbürgerschaft zu erlangen. Nach erfolgreichem Grenzübertritt und einem Besuch bei seinem Bruder in Los Angeles landet Nero als Soldat an einem Grenzkontrollpunkt im Niemandsland des Mittleren Ostens.

02:05
R: Hendrik Löbbert... DE

Die Dokumentation begleitet drei Jäger durch ihr Revier im brandenburgischen Wald und beleuchtet die Veränderungen, denen der Beruf des Jägers vor allem in jüngerer Zeit unterworfen ist. Strengere Vorschriften, ein verändertes Verständnis von Natur und Umwelt, das Erscheinen des Wolfes, Hobbyjäger und eine Verlagerung der Entscheidungsgewalt auf Landesregierungen und Außenseiter bringen das Selbstverständnis alteingesessener Jäger ins Wanken. Ihr Beruf befindet sich im Umbruch.

03:25
R: Adrien Soland, Rémi Fournis... Folge 2217; E2185
FR

Das Kulturmagazin nimmt ein aktuelles Thema aus Politik oder Wirtschaft unter die Lupe.

05:00
R: Tilo Krause... DE

Der ungarische Pianist András Schiff ist ein musikalischer Exeget, ein Philosoph am Flügel, der sich immer mit Klang und Struktur seines Repertoires auseinandergesetzt hat. Davon zeugt auch dieses Studiokonzert, wo er verschiedene Werke spielt.