Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

ORF 2
07:05
Text Aktuell
07:15
Wetter-Panorama
09:00
ZIB
11:00
ZIB
11:05
mit Mag. Hans Peter Doskozil, Landeshauptmann Burgenland, SPÖ

.

11:59
Heimat 3.0 - Ein Fest anlässlich 30 Jahre Heimat fremde Heimat

.

13:00
Dober dan, Koroška
13:06
Von Rom nach Capri

In dieser Ausgabe geht es in eines der Lieblingsurlaubsländer der Österreicher: nach Italien - und hier führen ja bekanntlich alle Wege nach Rom. Dieser traditionellen Redewendung folgen jedes Jahr fünf bis sechs Millionen Touristen in die Ewige Stadt. Aber wohin in Rom? Die Liste der interessanten Sehenswürdigkeiten ist unglaublich lang und schon die Altstadt gliedert sich in 22 Rioni. Also lässt man sich am besten von einer Attraktion zur nächsten treiben, solange es Wetter und eigene Konstitution erlauben. Hat man die Hauptstadt mit dem fernen Ziel Capri verlassen, stellen sich auf der Reise schon bald unzählige Hindernisse in den Weg. An jeder Ecke möchte man Halt machen. Hier den frischen Büffelmozzarella kosten, dort im Kloster ein paar Minuten in Gedanken mit dem Heiligen Thomas von Aquin verweilen und im nächsten Fischerdorf mit der Sonne genussvoll untergehen. Das Ziel ist Capri und die amalfitanische Küste, und man wünscht sich, dass die Reise dorthin ewig dauert.

13:32
(My Briliant Friend)

ITA

Mit der Geschichte einer Freundschaft zweier Mädchen in einem ärmlichen Viertel in Neapel gelang der Italienerin Elena Ferrante, die unter einem Pseudonym schreibt, ein Welterfolg. Die Erzählung beginnt in der Gegenwart und zeichnet in Rückblenden ein halbes Jahrhundert italienischer Zeitgeschichte nach. Der erste Roman erschien im Jahr 2011 und wurde erst durch seinen Erfolg in den USA zu einem weltweiten Phänomen. Insgesamt wurde die vierbändige Saga über fünf Millionen Mal verkauft und in über 40 Sprachen übersetzt. Eine Verfilmung war nur noch eine Frage der Zeit.

15:23
Universum
16:09
Universum
16:54
Was ich glaube
17:00
ZIB
17:07
R: Nikolai Dörler... Bei einer musikalisch, besinnlichen Reise durch Vorarlberg im Advent geht es heuer hoch hinaus zum 2.000 Meter hoch gelegenen Lünersee im Brandnertal, nach Stuben ins Hotel Apres Post und in den wunderschönen Olga Festsaal ins Gasthaus Taube nach Alberschwende. Die Sendung steht unter dem Motto Engel. In Advent in Vorarlberg erzählt Pater Johannes Wolf was wir über Engel aus der Bibel wissen. Wir besuchen Bregenzerwälder Kinder in einer Bastelstube. Eine Engel-Sammlerin zeigt uns ihre Schätze und ein Schnitzer philosophiert über seine anfänglichen Schwierigkeiten mit Engeln. Viele Schutzengel hatte Lukas Bilgeri, der eine schwere Krankheit überwunden hat. Dudelsackpfeifen, Geigen, Harfen, eine Stubenmusik und ein Bläserensemble, sowie zwei Chöre stimmen auf die Adventzeit ein.
18:05
Klagenfurt

AUT

Und „Aufgetischt“ nimmt das Projekt Wald im Stadion („For Forest“) des Schweizers Klaus Littmann zum Anlass, die Klagenfurter Stadtwildnis zu durchstreifen, auf der Suche nach Kunst und Kulinarik, nach kultivierten und wild wuchernden Gedanken und den Menschen, die diese hegen und Wirklichkeit werden lassen und schaut neben Burgtheater-Direktor Martin Kusej noch weiteren Kärntnerinnen und Kärntnern über die Schulter ..

18:57
Bundesland heute Service
19:00
Bundesland heute
19:15
Lotto 6 aus 45 mit Joker
19:30
Zeit im Bild
19:46
Wetter
19:51
Maria Happel - Kinderglaube und Widerstand

AUT

Maria Happels erstes Engagement war ein kirchliches. Schon als Mädchen spielte sie die Kirchenorgel in ihrem Heimatort Elsenfeld im Spessart. Musik war ihre erste Liebe, lange vor dem Schauspiel. Der Glaube hat für die Schauspielerin immer schon eine wichtige Rolle gespielt- bis heute. Aktuell spielt Maria Happel in einem Doku-Drama die Titelrolle über Anna Bertha Königsegg, einer Ordensfrau und fast vergessenen Widerstandsfigur aus der Zeit der Nazi-Diktatur. Trotz der Gefahr, verhaftet und in ein Konzentrationslager überstellt zu werden, setzt sich die Vinzentinerin für Menschen mit körperlichen und geistigen Beeinträchtigungen ein. Anna Bertha Königsegg ist für Maria Happel eine Symbolgestalt dafür, dass Kirche nicht nur heimelige Geborgenheit zu bieten hat, sondern dass aus der Kraft des Glaubens wenn notwendig auch unbeugsamer Widerstand entstehen kann.

20:04
Seitenblicke
20:15
I: Juergen Maurer, Lili Epply, Laurence Rupp, Franziska Weisz, Caroline Peters, Nikolai Horwath, Dominik Warta, Susanne Wuest, Oliver Stokowski, Astrit Alihajdaraj; S: Nikolaus Leytner  (frei n.e.I.v. Götz Spielmann u. Nikolaus Leytner); R: Nikolaus Leytner... Geld, Karriere, Familie, Status. Mit einem Schlag ist Hans alles los, wofür er gelebt hat. Alles was die Studentin Ella noch vor sich hat. Eine Kurzschlusshandlung von Hans verbindet für einen einzigen Tag ihre Lebenswege. Der Tag an dem Hans durchknallt und Ella als Geisel nimmt. ORF/BR hergestellt von Allegro Film.
21:50
ZIB 2 am Sonntag
22:14
Betteln, Not und Armutsfallen – Tut der Staat genug

.

23:55
DEU

DOKUMENTARFILM IN ÖSTERREICH dok.at, die Interessensgemeinschaft Österreichischer Dokumentarfilm, ist der einzige professionelle Filmverband in Österreich, der sich gezielt für den Dokumentarfilm einsetzt. Die Gruppe umfasst sowohl Regisseure und Regisseurinnen als auch Produktionsfirmen und versteht sich als film- und medienspezifische Lobby der Dokumentarfilmschaffenden in Österreich.

01:14
I: Christine Neubauer, Bernhard Schir, Helmut Berger, Hans Sigl, Fritz von Friedl, Christian Spatzek, Tamino Wecker, Pamina Grünsteidl, Otto Tausig; S: Henner Höhs; R: Gabi Kubach... AUT

Klaudia Wehmeyer ist Inhaberin einer Bäckerei, alleinstehend und ein herzensguter Mensch. Umso mehr verwundert es, dass ausgerechnet sie wegen Betrugs angeklagt wird. Als Gefängnis droht, flieht Klaudia kurzerhand aus dem Gerichtssaal. Getarnt als Nikolo will sie in Eigenregie ihre Unschuld beweisen und platzt mitten hinein in das freudlose Dasein von Witwer Paul und seinen zwei Kindern. Es dauert eine Weile, bis Paul begreift, welch Himmelsgeschenk ihm da ins Haus geflattert ist. Koproduktion Mona Film/ORF.

03:36
R: Reiner E. Moritz... DEU

Gemeinsam mit dem Dirigenten Valery Gergiev und den Münchner Philharmonikern begibt sich Regisseur Reiner E. Moritz in seiner Musikdokumentation auf die Spuren des österreichischen Komponisten und Organisten Anton Bruckner, der erst am Ende seines Lebens und posthum Anerkennung fand. Bruckner war einer der wegweisendsten und innovativsten Komponisten der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts und hat durch seine Werke bis weit ins 20. Jahrhundert großen Einfluss auf die Musikgeschichte ausgeübt. Als ältestes von 12 Kindern in eine einfache oberösterreichische Familie hineingeboren, wurde er vor allem auch als Organist für sein improvisatorisches Talent bewundert. Der Film zeigt anhand von Ausschnitten seiner Chorkompositionen und seiner Symphonien - interpretiert von den Münchner Philharmonikern unter Valery Gergiev im Stift St. Florian - Bruckners musikalische Entwicklung.

04:34
Heimat 3.0 - Ein Fest anlässlich 30 Jahre Heimat fremde Heimat

.

05:34
Das Wochenmagazin für die burgenländischen Kroaten mit folgenden geplanten Themen: *) Impressionen von drei Adventmärkten *) Krippenspiel Stunde der Sterne in Güttenbach *) Rede- und Aufsatzwettbewerb in der Bgld. Wirtschaftskammer *) Weihnachts-CD-Präsentation von Zelenjaki und Staro vino Moderation: Marin Berlakovich Redaktion: Jurica Csenar.
05:59
Dober dan, Koroška
06:24
Wetter-Panorama und Programmvorschau
06:30
Guten Morgen Österreich
07:00
ZIB
07:08
Guten Morgen Österreich
07:30
ZIB
07:33
Guten Morgen Österreich
08:00
ZIB
08:08
Guten Morgen Österreich
08:30
ZIB
08:33
Guten Morgen Österreich
09:00
ZIB
09:08
Guten Morgen Österreich
09:30
AUT

Rezepte der Sendung zum Nachlesen.

09:56
I: Alexander Pschill, Elke Winkens, Martin Weinek, Gerhard Zemann, Christoph Gareisen, Cornelius Obonya, Antonia Girardi, Laurence Rupp; R: Andreas Prochaska... Schnappschuss

Katja Behrend und ihr Freund Mathias machen Fotoaufnahmen auf einer aufgelassenen Baustelle. Sie posieren dabei mit einer Pistole, die Katja im Haus ihres Vaters gefunden hat. Ein Schuss löst sich und trifft aus Versehen einen Sandler, der sich auf dem Gelände aufhält. Die beiden Jugendlichen fliehen in Panik. Bei ihren Recherchen auf der Baustelle, treffen Marc und sein Team auf Anneliese Kerling, deren Mann früher einen angesehenen Immobilienfonds besaß. Seine Firma ging pleite. Eine Wohnung im Rohbau ist das einzige, was ihr noch geblieben ist. Welchen Zusammenhang kann es zwischen dieser Frau und dem Mord an dem Sandler geben? Und was planen Katjas Vater Gerd Behrend und sein Partner Possling? Koproduktion KirchMedia/ORF.

10:41
AUT

BEWUSST GESUND - DAS MAGAZIN.

11:09
Bürgeranwalt
12:01
Leben in Ketten - Menschenhandel am Atlantik

FRA

Die Sklaverei gehört zu den dunkelsten Seiten der Menschheitsgeschichte. Vor allem europäische Kolonialmächte haben den Menschenhandel und die Ausbeutung nahezu industriell betrieben. Anlässlich des Internationalen Tags der Menschenrechte (10.12.) erzählt dieses Doku-Drama die Geschichte der letzten Jahre des atlantischen Sklavenhandels. Basierend auf historischen Quellen wie den Tagebüchern von Sklavinnen, Sklavenhändlern, Schiffseigentümern und Kolonialisten zeichnet der Film ein trauriges und erschütterndes Bild jener Zeit. Obwohl in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts in vielen Ländern schon verboten, gingen Menschenraub und Menschenhandel weiter - mit all ihrer Ungerechtigkeit und menschenverachtenden Gewalt. In hochwertig und authentisch produzierten Spielfilmszenen dokumentiert der senegalesische Regisseur und Historiker Moussa Toure in beeindruckenden Bildern das Leid der Geraubten und Verschleppten, die Habgier und Brutalität der Profiteure. Gedreht wurde auf nachgebauten Sklavenschiffen und an Originalschauplätzen in Afrika. Ergänzt werden die hochwertig und authentisch produzierten Spielfilmszenen durch Analysen und Kommentare von renommierten HistorikerInnen und Autoren. Regie: Moussa Toure Deutsche Bearbeitung: Josef Peter Glanz.

12:54
Wetterschau
13:00
ZIB
13:17
Mittag in Österreich
14:01
AUT

Rezepte der Sendung zum Nachlesen.

14:27
I: Léa Wegmann, Florian Frowein, Dieter Bach, Erich Altenkopf, Lorenzo Patané, Lutz von Sicherer; R: Alexander Wiedl... Teil 3287

DEU

So sehr Tim Franzis Kuss auch genießt, so sehr verwirrt ihn ihr Vorstoß auch. Gegenüber Paul gesteht Tim ein, wie hin- und hergerissen er ist. Als sich Franzi wenig später für ihr Verhalten entschuldigt und Tim zur Wiedergutmachung zum Abendessen einlädt, fühlt er sich erneut überrumpelt. Unterdessen wird Linda bewusst, dass sie mehr als nur Freundschaft für André empfindet. Doch wegen seines schlechten Rufs hat Linda Skrupel, sich tatsächlich auf André einzulassen. Schließlich soll er ein Casanova sein.

15:18
I: Markus Böker, Joseph Hannesschläger, Karin Thaler, Marisa Burger, Max Müller, Oliver Gunia; S: Reinhard Donga; R: Stefan Klisch... Petri Heil

DEU

Berufsfischer Bletschacher ist ein sehr rechthaberischer Mensch und nervt seine Mitmenschen mit seiner Arroganz. Jachtbesitzer Ellwanger kann ein Lied davon singen. Wegen der Verlängerung eines Pachtvertrags lag er seit längerem mit Bletschacher in Streit. Ellwanger gehört deshalb zum großen Kreis der Hauptverdächtigen, als sein Geschäftspartner eines Morgens tot aus dem See gefischt wird. Letztendlich überführt eine Radarfalle den Täter - und das in gleich zweifacher Hinsicht.

16:02
Ich kann jeden beeinflussen

AUT

Wie frei, wie spontan und autonom sind wir Menschen wirklich? Verfügen wir tatsächlich selbstbestimmt über unsere Gedanken, Urteile, Wertungen und Emotionen oder machen wir uns da nur etwas vor? Warum viele unserer Entscheidungen fremdbestimmt sind, erfahren wir von den Gästen der heutigen Sendung.

16:57
Lokalausstieg Bundesländer
17:00
ZIB
17:08
Aktuell in Österreich
17:30
Studio 2
18:30
konkret
18:51
infos & tipps
18:57
Bundesland heute Service
19:00
Bundesland heute
19:30
Zeit im Bild
19:49
Wetter
19:55
Sport Aktuell
20:04
Seitenblicke
20:15
Der Jahresrückblick

. Der Jahresrückblick

Menschen des Jahres Der THEMA Jahresrückblick.

21:06
AUT

ORF2 präsentiert die Höhepunkte der diesjährigen Gala, bei der Menschen ausgezeichnet werden, die ihr Leben in den Dienst der Allgemeinheit stellen. Pro Bundesland werden die spektakulärsten und berührendsten Rettungsaktionen von in Blaulichtorganisationen engagierten Frauen und Männern aus ganz Österreich präsentiert.

22:00
ZIB 2
22:29
AUT

Moderation: Martin Traxl Gesamtleitung: Martin Traxl Wiederholung: ORF2: 09.12.2019, 02.35 Uhr 3sat: 15.12.2019, 01.00 Uhr (Nacht von Samstag auf Sonntag) Sendungstitel: lebens.art. AUT

Martin Traxl präsentiert: Peter Handke - Nobelpreis als Politikum. Live-Schaltung nach Stockholm. Chronik der laufenden Ereignisse. Studiodiskussion: Miranda Jakiša, Marco Dinić, Klaus Kastberger & Wolfgang Petritsch. Handke & die Hatz. Handkes Balkan revisited. Olga Tokarczuk. kulturDoku: Peter Handke - Bin im Wald. Kann sein, daß ich mich verspäte..

01:06
I: Juergen Maurer, Lili Epply, Laurence Rupp, Franziska Weisz, Caroline Peters, Nikolai Horwath, Dominik Warta, Susanne Wuest, Oliver Stokowski, Astrit Alihajdaraj; S: Nikolaus Leytner  (frei n.e.I.v. Götz Spielmann u. Nikolaus Leytner); R: Nikolaus Leytner... Geld, Karriere, Familie, Status. Mit einem Schlag ist Hans alles los, wofür er gelebt hat. Alles was die Studentin Ella noch vor sich hat. Eine Kurzschlusshandlung von Hans verbindet für einen einzigen Tag ihre Lebenswege. Der Tag an dem Hans durchknallt und Ella als Geisel nimmt. ORF/BR hergestellt von Allegro Film.
02:34
AUT

Moderation: Martin Traxl Gesamtleitung: Martin Traxl Wiederholung: ORF2: 09.12.2019, 02.35 Uhr 3sat: 15.12.2019, 01.00 Uhr (Nacht von Samstag auf Sonntag) Sendungstitel: lebens.art. AUT

Martin Traxl präsentiert: Peter Handke - Nobelpreis als Politikum. Live-Schaltung nach Stockholm. Chronik der laufenden Ereignisse. Studiodiskussion: Miranda Jakiša, Marco Dinić, Klaus Kastberger & Wolfgang Petritsch. Handke & die Hatz. Handkes Balkan revisited. Olga Tokarczuk. kulturDoku: Peter Handke - Bin im Wald. Kann sein, daß ich mich verspäte..

03:40
Der Jahresrückblick

. Der Jahresrückblick

Menschen des Jahres Der THEMA Jahresrückblick.

04:26
AUT

Rezepte der Sendung zum Nachlesen.

04:52
Seitenblicke
04:57
Studio 2
05:52
konkret
06:10
Wetter-Panorama und Programmvorschau
06:30
Guten Morgen Österreich
07:00
ZIB
07:10
Guten Morgen Österreich
07:30
ZIB
07:33
Guten Morgen Österreich
08:00
ZIB
08:10
Guten Morgen Österreich
08:30
ZIB
08:33
Guten Morgen Österreich
09:00
ZIB
09:10
Guten Morgen Österreich
09:30
AUT

Rezepte der Sendung zum Nachlesen.

09:55
I: Alexander Pschill, Elke Winkens, Martin Weinek, Gerhard Zemann, Christoph Fälbl, Michael Ostrowski, Ursula Strauss, Michael Schottenberg, Peter Moser; R: Gerald Liegel... Die Leiche lebte noch

Elmar Baumann, ein älterer wohlhabender Mann, wird in seiner Villa das Opfer eines Raubüberfalls. Als Marc und Rex am Tatort ankommen, erkennt Rex, dass der vermeintliche Tote noch lebt..... Bei ihren Ermittlungen stoßen sie auf einige Merkwürdigkeiten: In der Wohnung des Opfers fehlt nichts, außerdem scheinen auch die sonst üblichen Wertgegenstände gar nicht vorhanden zu sein. Marc und Rex kommen dahinter, dass der Übefallene einen Zweitwohnsitz hat und überraschen die langjährige Haushälterin Marga Benesch dabei, wie sie eben dort vergrabene Wertgegenstände an sich bringt. Koproduktion KirchMedia/ORF.

10:40
AUT

ORF2 präsentiert die Höhepunkte der diesjährigen Gala, bei der Menschen ausgezeichnet werden, die ihr Leben in den Dienst der Allgemeinheit stellen. Pro Bundesland werden die spektakulärsten und berührendsten Rettungsaktionen von in Blaulichtorganisationen engagierten Frauen und Männern aus ganz Österreich präsentiert.

11:25
* Rasanter Wandel: Was die 10er Jahre wirtschaftlich verändert haben * Hoffnungsland Indien: Asiens ewiger Zweiter will endlich aufholen * Gin-Boom: Der Marketing-Hype rund um die Wachholder-Spirituose.
12:00
Der Jahresrückblick

. Der Jahresrückblick

Menschen des Jahres Der THEMA Jahresrückblick.

12:45
Seitenblicke
12:50
Wetterschau
13:00
ZIB
13:15
Mittag in Österreich
14:00
AUT

Rezepte der Sendung zum Nachlesen.

14:25
I: Léa Wegmann, Florian Frowein, Dieter Bach, Erich Altenkopf, Anna Lena Class, Lutz von Sicherer; R: Alexander Wiedl... Teil 3288

DEU

Weil ihr Mann zurzeit ein Buch mit sieben Siegeln ist, hat Natascha kurzerhand die Selbstinitiative ergriffen. Michael ist darüber alles andere als begeistert. Bald schon hat jedoch Natascha allen Grund, sauer auf Michael zu sein. Ihr beunruhigender Verdacht erhärtet sich nämlich. Franzi macht Nägel mit Köpfen und räumt den Obsthof leer. Als Tim seine Hilfe anbietet, ist Franzi positiv überrascht. Dabei knistert es erneut zwischen ihnen. Am Fürstenhof trudelt unterdessen unerwarteter Besuch ein.

15:15
I: Markus Böker, Joseph Hannesschläger, Karin Thaler, Marisa Burger, Max Müller, Peter Raab, Saskia Vester, Cosima von Borsody, Hans Meyer, Oliver Gunia; S: Reinhard Donga; R: Thomas Kronthaler... Blattschuss

DEU

Chefarzt Meindl mag ein lausiger Ehemann sein, bei Verstößen gegen sein Berufsethos kennt er allerdings kein Pardon. Kurzerhand entlässt er einen Assistenzarzt fristlos, als sich dieser in korrupte Geschäfte verwickelt. Eines Morgens wird Meindl beim Geldabheben am Bankomaten erschossen. Der Fall scheint zunächst einer Serie ähnlicher Raubüberfälle zu entsprechen, die die Ermittler seit einigen Wochen beschäftigt. Der mutmaßliche Täter sitzt allerdings bereits hinter Gittern.

16:00
Ich führe eine Zweckbeziehung

AUT

Viele Menschen halten das Ideal der romantischen Liebe hoch. Doch diese Ansprüche sind in der Wirklichkeit oft nicht einzuhalten. Manch einer bleibt in einer lieblosen Beziehung wegen der Kinder, der finanziellen Sicherheit oder einfach nur, weil es sich gewohnt anfühlt und die Angst vor Veränderung stärker ist als die Unzufriedenheit.

16:57
Lokalausstieg Bundesländer
17:00
ZIB
17:05
Aktuell in Österreich
17:30
Studio 2
18:30
AUT

In einer TV-Sondersendung auf historischem Boden, live vom Grenzübergang Berg, blickt der ORF Niederösterreich auf die historischen Ereignisse von 1989 zurück und analysiert in einer Interviewrunde mit den Staatsoberhäuptern von Österreich und der Slowakei sowie mit der niederösterreichischen Landeshauptfrau die Veränderungen dieser Ereignisse, die bis heute Europa prägen und verändert haben.

18:51
infos & tipps
18:57
Bundesland heute Service
19:00
Bundesland heute
19:30
Zeit im Bild
19:49
Wetter
19:55
Sport Aktuell
20:05
Seitenblicke
20:15
Kenia – Im Herzen des Vulkans

DEU

.

21:05
Report
22:00
ZIB 2
22:25
Euromillionen
22:35
Was unsere Gene lenkt - Epigenetik und Schicksal

AUT

Wir sind mehr als die Summe unserer Gene. Umwelteinflüsse wie Ernährung, Traumata, Krankheit oder unser Lebensstil sind in der Lage, bestimmte Gene ein- oder auszuschalten. Wissenschaftler vergleichen diese neuen Erkenntnisse mit dem Bild eines Klaviers: Die Saiten und Tasten repräsentieren die Gene, aber erst das Anschlagen der Tasten bringt die Melodie des Lebens zum Erklingen. Damit stoßen die Erkenntnisse der Epigenetik ein lang gehegtes Dogma der Biologie um: die Idee, dass die Eigenschaften eines Organismus durch das vererbte Genmaterial unveränderbar bestimmt werden.

23:25
Schicksal

AUT

Man muss nicht unbedingt an Gott glauben, um an Schicksal zu glauben. An besonderen Lebenwenden – wie Krankheit, Tod oder Trennung – stellen sich Menschen oft die Frage, ob das ihr Schicksal sei. Wie verhält sich der Glaube an ein unveränderliches Schicksal zu Freiheit und Verantwortung? Wann macht es Sinn, sein Schicksal zu akzeptieren, wann dagegen anzukämpfen? Und wann wird der Glaube an ein Schicksal lebenshinderlich, wann befreiend.

00:10
Auftakt zur topbesetzten Dorf-Saga

DEU

TANNBACH - SCHICKSAL EINES DORFES(1) Dienstag/10. Dezember 2019/00:05/ORF2 TANNBACH - SCHICKSAL EINES DORFES(2) Mittwoch/11. Dezember 2019/00:00/ORF2 TANNBACH - SCHICKSAL EINES DORFES(3) Donnerstag/12. Dezember 2019/00:05 Uhr/ORF2 TANNBACH - SCHICKSAL EINES DORFES(4) Di, 17. Dezember 2019/23:50 Uhr/ORF2 TANNBACH - SCHICKSAL EINES DORFES(5) Mittwoch, 18. Dezember 2019/23:50 Uhr/ORF2 TANNBACH - SCHICKSAL EINES DORFES(6) Donnerstag, 19. Dezember 2019/00:05O/ORF2.

01:40
Report
02:30
I: Christine Neubauer, Marcus Mittermeier, Tim Bergmann, Natascha Paulick, Marc Hermann, Eric Hermann, Monika Baumgartner, Wolfgang Hübsch; S: Andrea Stoll; R: Johannes Fabrick... DEU

Marie reist zusammen mit ihrem Sohn Felix nach Berlin, um ihm mithilfe von Kinderpsychiater Dr. Cromer die passende Behandlung zukommen zu lassen. Da sich die Krankenkasse weigert, die Therapie zu bezahlen, setzt Marie alles daran, das Geld für ihren Sohn selbst aufzubringen. Zudem kommt Marie erstmals mit dem Geist der 68er-Bewegung in Berührung, als sie und Felix in eine Studenten-WG einziehen. Schließlich findet Dr. Cromer heraus, an welcher psychischen Krankheit Felix leidet - und entdeckt gleichzeitig seine besonderen Fähigkeiten. Koproduktion Tinian/Beta/ORF.

04:00
Seitenblicke
04:05
Ich führe eine Zweckbeziehung

AUT

Viele Menschen halten das Ideal der romantischen Liebe hoch. Doch diese Ansprüche sind in der Wirklichkeit oft nicht einzuhalten. Manch einer bleibt in einer lieblosen Beziehung wegen der Kinder, der finanziellen Sicherheit oder einfach nur, weil es sich gewohnt anfühlt und die Angst vor Veränderung stärker ist als die Unzufriedenheit.

05:00
Studio 2