Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

RTL 2
06:05
Infomercial
07:00
Eigentlich sollte Francesca auf ihre jüngeren Geschwister Rossella (8) und Mario (9) aufpassen. Doch offenbar hatte die 17-Jährige bessere Pläne und hat sich einfach aus dem Staub gemacht. Nachdem die beiden Kleinen sich selbst überlassen sind, kommt es prompt zur Katastrophe: ein Brand in der Wohnung. Gerade noch rechtzeitig können die Kinder aus dem Flammen gerettet werden. Als Mutter Giulia (39) nichtsahnend zurückkommt, ist sie zutiefst schockiert. Und wo ist eigentlich Francesca? Die alleinerziehende Mutter ahnt nicht, dass sich ihre älteste Tochter ebenfalls in größter Gefahr befindet. Ein weiteres Team der Sondereinheit Jugendkriminalität erreicht ein Notruf aus dem Kneipenviertel: Jocelyne (19) und Samina (17) wurden mit K.O.-Tropfen außer Gefecht gesetzt: Bei den Tätern handelt es sich höchstwahrscheinlich um die beiden süßen Typen, die ihnen kurz zuvor Drinks spendiert hatten...
08:00
Lukas (16) und Yannick (17) haben im Supermarkt eine Schneise der Verwüstung hinterlassen: Die beiden Jugendlichen sind in Schweinekostüme geschlüpft, um anschließend den Discounter zu stürmen und dort gegen den Fleischkonsum zu protestieren. Die Supermarktkassiererin Manuela (45) identifiziert einen der Täter ausgerechnet als den Metzgerssohn aus der Gegend! Die Straßencops fahren in die Metzgerei, um herauszufinden, was den jungen Mann zu dieser Aktion getrieben hat. In einer Shoppingmall wiederum haben es die Polizeibeamten mit einem 14-jährigen Dieb zu tun, der die Handys der arglosen Kundschaft trickreich entwendet. Als die Cops ihn auf frischer Tat erwischen, behauptet Tim, er sei noch nicht strafmündig. Doch die Beamten stellen das Gegenteil fest und bringen den Teenager nach Hause. Dort befragen sie Mutter Biggi (44) zu der Sache. Langsam kommt Licht ins Dunkel. Kann es sein, dass Tims Schwester Sarah (16) die Drahtzieherin der kriminellen Machenschaften ist?
09:00
Frauen lassen sich dabei filmen, wie sie in fremden Familien zurechtkommen. Da die Tauschpartnerinnen immer äußerst gegensätzlich sind, ist Zoff Programm.
11:00
Blondiert, prollig, bildungsfern – Selfmade-Millionär Robert Geiss und seine Gattin erfüllen sämtliche Neureichenklischees. Auch, indem sie Geld mit Glamour verwechseln. Doch die Zuschauer sehen Rooobert und Carmen gern zu, wenn sie ihre Kohle raushauen….
12:00
Blondiert, prollig, bildungsfern – Selfmade-Millionär Robert Geiss und seine Gattin erfüllen sämtliche Neureichenklischees. Auch, indem sie Geld mit Glamour verwechseln. Doch die Zuschauer sehen Rooobert und Carmen gern zu, wenn sie ihre Kohle raushauen….
13:00
Psychologin Ina Hullmann und Anwalt Stephan Bartels beraten junge Menschen. Wie immer bei „Scripted Reality“ handelt es sich um schlecht gespielte Fälle nach Drehbuch.
14:00
Marc bleibt stur: Vera soll endlich auspacken und ihre Tochter Lea entlasten. Doch er beißt auf Granit. Kann er Lea dennoch aus der U-Haft befreien?
15:00
Der Tag der Tage ist gekommen: Milla und André stellen sich dem Kampf der Geschlechter im Matrix. Doch während ihrer Vorbereitungen erfahren sie, dass ausgerechnet Piet den beiden fiese Streiche gespielt hat, um sie noch stärker gegeneinander aufzuhetzen. Milla und André rächen sich umgehend – und treten dann zum erbitterten Showdown an!
16:00
Psychologin Ina Hullmann und Anwalt Stephan Bartels beraten junge Menschen. Wie immer bei „Scripted Reality“ handelt es sich um schlecht gespielte Fälle nach Drehbuch.
17:00
Psychologin Ina Hullmann und Anwalt Stephan Bartels beraten junge Menschen. Wie immer bei „Scripted Reality“ handelt es sich um schlecht gespielte Fälle nach Drehbuch.
18:00
Flo sorgt sich: Lina hat seit 10 Tagen die WG nicht mehr verlassen. Aus Angst erneut eine Panikattacke zu erleiden, schließt sie sich ein. Doch Ex-Freund Flo will sie wieder ins Leben zurückholen. Mit einem inszenierten Feueralarm lockt er Lina aus dem Haus. Doch mit ihrer Reaktion hat er nicht gerechnet...
19:00
Es waren harte Wochen für Nik, doch nun genießt er seine neuen Freiheiten. Seitdem er die Schule geschmissen hat, konzentriert er sich voll auf seine DJ-Karriere. Zwischendurch streift er durch die Stadt, trinkt Alkohol und hängt rum. Als ein plötzlicher Streit mit einer Gruppe Teenager eskaliert, ist die Polizei zur Stelle und und verständigt seinen Vater. Als der von Niks Zukunftsplänen hört, hat er nichts als Verachtung für seinen Sohn übrig.
20:00
RTL II News
20:10
RTL II Wetter
20:15
Blondiert, prollig, bildungsfern – Selfmade-Millionär Robert Geiss und seine Gattin erfüllen sämtliche Neureichenklischees. Auch, indem sie Geld mit Glamour verwechseln. Doch die Zuschauer sehen Rooobert und Carmen gern zu, wenn sie ihre Kohle raushauen….
21:15
Blondiert, prollig, bildungsfern – Selfmade-Millionär Robert Geiss und seine Gattin erfüllen sämtliche Neureichenklischees. Auch, indem sie Geld mit Glamour verwechseln. Doch die Zuschauer sehen Rooobert und Carmen gern zu, wenn sie ihre Kohle raushauen….
22:15
Nach seiner Teilnahme bei DSDS ging es für Mike Leon Grosch steil bergauf – Sex, Drugs und RocknRoll stehen an der Tagesordnung. Doch der Erfolg ist nicht von Dauer. 2014 heiratet er schließlich seine Jasmin und wird Vater einer bezaubernden Tochter. Seinen Lebensstil ändert Mike allerdings nicht – und die Konsequenz trifft ihn und seine junge Familie knallhart: Zwei aufeinander folgende Herzinfarkte werfen die junge Familie komplett aus der Bahn. Mike muss sein Leben nun zwingend umstellen. Doch nicht nur das – die junge Familie steht knapp vor dem wirtschaftlichen Ruin und bezieht aktuell Hartz IV. Gemeinsam mit ihrer Tochter sind Mike und Jasmin zu Jasmins Eltern gezogen und versuchen, sich mit den wenigen Mitteln ein möglichst gemütliches zu Hause zu schaffen. Doch wer meint, die ursprünglich den Luxus gewohnte Familie beschwert sich über die schwierige gesundheitliche und finanzielle Situation, der irrt sich gewaltig. Schritt für Schritt versucht sie wieder auf die Erfolgsspur zu kommen. Gelingt es Mike, seinen ersten bezahlten Auftritt als Sänger nach den Herzinfarkten zu meistern?
23:15
La Dolce Vita in Köln – die Zarrellas sind eine italienische Großfamilie, wie man sie sich vorstellt: Die Mama hat das uneingeschränkte Sagen und jeden Sonntag kommt alle zu einem großen Essen zusammen. Jeder kümmert sich hier um jeden und jeder ist nur glücklich, wenn es der ganzen Familie gut geht. Doch auch bei den immer positiven Zarrellas ist nicht jeder Tag heiter Sonnenschein. Nachdem die Familie lange Jahre ein italienisches Restaurant erfolgreich geführt hat, konzentrieren sie sich nun auf den familieninternen Cateringservice. Der entwickelt sich äußerst erfolgreich. Doch langsam wird die heimische Küche zu klein für die vielen Aufträge. Die Familie zieht also los und sucht eine neue Location für ihr Geschäft. Stefano, der jüngste Spross der Familie, hat nach seinem Studium seinen ersten Job, aber seine Mama möchte unbedingt verhindern, dass ihr Sohnemann sich eine eigene Wohnung sucht. Doch kann sich Stefano vorstellen, weiter mit seinen Eltern unter einem Dach zu leben? Die 37-jährige Maria versucht schon seit langer Zeit schwanger zu werden, leider ohne Erfolg. Deswegen gehen Maria und ihr Freund Vincenzo den nächsten Schritt und statten einer Kinderwunschklinik einen Besuch ab.
00:15
Leben auf der Straße – für den Großteil der Deutschen unvorstellbar. Bis zu 7.000 Straßenkinder leben in unserem Land. Allein gelassen oder von zu Hause geflohen, kämpfen die Jugendlichen ums Überleben. Es werden ständig mehr Kids, die ohne regelmäßiges Essen, ohne Geborgenheit und ohne ein normales Zuhause aufwachsen; Dinge, die anderen Jugendlichen selbstverständlich erscheinen. Die Hoffnung irgendwann einmal von der Straße weg zu kommen verbindet die meisten von ihnen. Sören (19) wurde von seinen Eltern mit 14 Jahren vor die Tür gesetzt, weil er angeblich zu aggressiv war. Er hatte nur noch über Ämter zu seinen Eltern Kontakt. Seit er das 18. Lebensjahr erreicht hat, nimmt er keine Hilfe von Seiten des Jugendamtes mehr an. Seitdem lebt er auf der Straße – völlig auf sich allein gestellt und ohne jegliche Unterstützung. Hin und wieder findet er bei seiner Freundin Unterschlupf, ansonsten bieten ihm Brücken oder Hauseingänge Zuflucht. Tagsüber findet man Sören an seinen Schnorrplätzen, an denen er auf Geld hofft. Ab und an trifft er sich mit Kumpels und es wird gemeinsam gebettelt. Davon holen sich die Kids dann etwas zu Essen und zu Trinken. Was sie alle eint, ist ein Leben ohne Perspektive, ohne Geborgenheit und Zuneigung, vor allem aber der Kampf ums Überleben. Dabei wünscht sich Sören so sehr ein geregeltes Leben. Der Grund ist sein zweieinhalb Jahre alter Sohn, der mit seiner ersten großen Liebe im Alter von 16 Jahren entstand. Das Jugendamt verweigert ihm das Besuchsrecht. Er hofft, dass er seinen Sohn wieder sehen darf, sobald er ein normales Leben führt. Sein Kind, das er vor einem halben Jahr das letzte Mal gesehen hat, ist für ihn das Wichtigste. Außerdem Sören wünscht sich eine Arbeitsstelle im Einzelhandel oder in der Gastronomie. Er will seinem Sohn ein Leben geben, das er nie gehabt hat.
01:05
Für den einen ist es der Reiz am Extravaganten, für den anderen die pure Lust sich zu präsentieren. Traummaße 90-60-90, Waschbrettbauch, straffer Po und volle Lippen sind die Schönheitsideale, nach denen viele Menschen streben. Einmal im Rampenlicht stehen ist der unerfüllte Traum vieler. Nur wer an der Oberfläche glänzt, hat in ihren Augen die Macht zum Ruhm und Erfolg. Mit extremen Auftritten und Provokationen ziehen sie die Aufmerksamkeit auf sich, nur für einen kleinen Augenblick des Blitzlichtgewitters. Für die gebürtige Kroatin Davorka Tavilo (29) aus München ist genau das ihr Hobby. Die Studentin liebt es sich den Fotografen auf den Premiereteppichen zu präsentieren und die Blicke vieler auf sich zu ziehen. Mit ihren sexy Auftritten stiehlt sie so manch einem Superstar gerne mal die Show. Auf der Deutschlandpremiere von Herr der Ringe in Berlin wurde man das erste Mal auf Davorka aufmerksam, als sie wegen ihrer transparenten Kleidung sofort im Blitzlichtgewitter stand. Seitdem trägt sie den Namen Miss Transparent und ist nach ihrer Aussage Deutschlands einziges echtes It-Girl. Während Antje (29) tagsüber ein normales Leben als Bürokauffrau führt, lässt sie abends die Hüllen fallen. Doch im Gegensatz zu einer Stripperin zieht sich die Burlesque-Tänzerin nie komplett aus. Antje achtet sehr auf ihr Erscheinungsbild, treibt viel Sport und ernährt sich bewusst. Sie war schon immer von der Kunst des Sich-Ausziehens fasziniert und hat bereits als Kind gerne getanzt. Aber ohne Geld würde sie nie auftreten. In vielen Großraumdiscotheken kennt man sie als Miss Pepper. Extrem-Bodybuilder Marco (23) verbringt jede freie Sekunde im Fitnessstudio. Mit seinem Astralkörper unterscheidet der Anlageberater sich schon auf den ersten Blick von der breiten Masse. Im Oktober 2007 verlieh man ihm den Weltmeistertitel im Bodybuilding. Auch Aufträge als Stripper brachte ihm sein Körper ein. Zurzeit bereitet sich Marco auf diverse Fotoshootings für Fachzeitschriften aus den USA und auf die Bodybuildingsaison vor. Viel Zeit für Freizeit oder eine Freundin hat er nicht. Viele Menschen, vor allem Frauen, haben Vorurteile ihm gegenüber aufgrund seiner Karriere, berichtet Marco – Zwar ist mein Körper mein Kapital, allerdings muss ich dafür auch einen hohen Preis zahlen..
01:55
Die Villa Mondän im östlichen Teil Berlins bietet ihren Gästen einen exklusiven Treffpunkt für gemütliche Stunden. Die Inhaberin des Clubs, Kerstin, regiert mit eiserner Hand und frechem Mundwerk ihre Truppe. Mit einem abwechslungsreichen Programm und vielen Überraschungen locken sie ihre Besucher in die Sphären der Villa. Mit dabei sind Tochter Jessie (25) samt Freund Basti. Jessie unterstützt ihre Mutter, wo immer sie kann. Sie kümmert sich hauptsächlich um die Sauberkeit des Clubs, sobald sich alle Gäste verabschiedet haben. Hygiene steht an erster Stelle bei der Swingerclub-Familie. Da Jessie ihrer Mutter viel unter die Arme greift und kaum Zeit für ihren Freund hat, ist nicht immer einfach für Basti. Er teilt seine Liebste nicht gern mit der Villa. Ein weiteres Mitglied ist der schwule Barkeeper Uwe, der direkt über dem Swingerclub wohnt. Er gehört auch mit zur Familie, ist aber nicht direkt mit den anderen verwandt. Jessica macht die Familie komplett. Ihre Aufgabe ist es jeden Gast durch die besonderen Räumlichkeiten zu führen. Dabei nimmt sie die Besucher an die Hand und hat zudem immer einen Tipp für einen gelungenen Swinger-Abend parat. Neben dem alltäglichen Geschäft steht bei der Villa Mondän ein Umbau der Séparées an, wo sich die Spielwiesen befinden. Die Familie will ihren Club in eine orientalische Oase der Lust verwandeln, wo eine neue Webcam den Reiz des Gesehenwerdens anheizen soll. Ob sich das so einfach verwirklichen lässt?
02:35
Biggi zeigt sich gerne und Hemmungen kennt sie ebenso wenig wie Tabus. Sie gehört zu Deutschlands bekanntesten Soft-Erotikstars. Und ihr Repertoire ist groß: Die 28-Jährige arbeitet als Striptease-Tänzerin auf Veranstaltungen und gewährt den Zuschauern allertiefste Einblicke. Nebenbei stillt Biggi zu Hause als Webcam-Girl die Lust der zahlungskräftigen User, indem sie diese an ihren diversen Reizen teilhaben lässt. Währenddessen schaut ihr Ehemann im Nebenzimmer fern und ihre Stieftochter brütet über den Schulaufgaben. Dick im Pornogeschäft ist auch Conny. Er zählt zu den bekanntesten Hardcore-Pornostars in Europa und ist Darsteller in ca. 500 Filmen. Conny ist mit Leib und Seele dabei und hat sein Hobby zum Beruf gemacht. Deshalb arbeitet er auch noch als Moderator für einen Pay-TV-Erotikkanal. Doch seine allergrößte Leidenschaft ist das Musikmachen. Seitdem er mit 16 Jahren in einer Punkband angefangen hat, lässt ihn die Musik nicht mehr los. Doch auch seine Lieder wie Pornostar, Ejaculata und Lotterlurch drücken die Leidenschaft für seinen Beruf aus. Auch Janine ist auf der Erfolgsspur unterwegs. Die knackige Sportstudentin aus Essen nimmt an der Wahl zur Miss Venus 2008 teil. Nach zwei Durchgängen im Bikini und im hoch geschlitzten Abendkleid steht fest: Die 25-Jährige ist die neue Miss Venus. Ihr Lohn: ein Preisgeld von 2.000,- Euro und ein Fotoshooting für den Wäschekatalog eines großen Erotikanbieters. Ist das der Start in eine große Model-Karriere? Und was werden ihre Studienfreunde sagen? EXKLUSIV – DIE REPORTAGE zeigt, wie Erotikstars die Grätsche zwischen aufregendem Job und Privatleben meistern.
03:20
Die Welt geht in die Breite. Laut einer Studie gelten zwei Drittel der Männer und rund die Hälfte der Frauen zwischen 18 und 80 Jahren in Deutschland als zu dick. Sie ernten schiefe Blicke, gelten als faul oder werden sogar ausgelacht: Unzählige Vorurteile begleiten Schwergewichtige heutzutage auf Schritt und Tritt. Deshalb ziehen sich viele zurück und meiden jegliche Kontakte zur Außenwelt. Doch der Alltag der starken Frauen und Männer hat mehr zu bieten als Torten und Schweinshaxen. Auch sie haben Sehnsüchte, die sich nicht von denen der Schlanken unterscheiden: Liebe, Sex und Zärtlichkeiten sind auch ihre Träume. Für einige der zentnerschweren Deutschen erfüllen sich ihre Wunschträume von einem verständnisvollen Partner. Dabei wiegen die Partner der Schwergewichtigen oft nur halb so viel wie sie selbst. Sie sehen das Liebenswerte in den Übergewichtigen und nicht ihr unförmiges Äußeres. Ein Beispiel ist Anna (41). Die nur 1.62 m große Frau wiegt 146 kg und hat sich in den letzten Jahren sehr zurückgezogen. Sie lebt in einer Großstadt, genießt aber kaum deren Vorzüge. Stattdessen pflegt sie ihre kranke Mutter und verbringt viel Zeit im Internet. Beim Chatten lernte sie auf einer Single-Homepage Zeki kennen und lieben. Zwar führen die beiden eine Fernbeziehung, sind aber sehr glücklich miteinander Doch nun ist der Tag gekommen: Anna will für ihren nur 65 kg leichten Freund abnehmen. Zuerst aber heißt es zum halbjährigen Beziehungsjubiläum mit neuem Outfit und einem romantischen Abendessen den Mann ihrer Träume zu beeindrucken. Denn er ist der erste, der sie so liebt wie sie ist! Sein Wunsch ist es, Anna glücklich zu sehen. Deshalb unterstützt er sie beim Abnehmen und geht fleißig mit ihr Fahrrad fahren. EXKLUSIV – DIE REPORTAGE begleitet die Frisch-Verliebten bei dem romantischen Dinner und bei der Auswahl der Dessous.
04:05
Leben auf der Straße – für den Großteil der Deutschen unvorstellbar. Bis zu 7.000 Straßenkinder leben in unserem Land. Allein gelassen oder von zu Hause geflohen, kämpfen die Jugendlichen ums Überleben. Es werden ständig mehr Kids, die ohne regelmäßiges Essen, ohne Geborgenheit und ohne ein normales Zuhause aufwachsen; Dinge, die anderen Jugendlichen selbstverständlich erscheinen. Die Hoffnung irgendwann einmal von der Straße weg zu kommen verbindet die meisten von ihnen. Sören (19) wurde von seinen Eltern mit 14 Jahren vor die Tür gesetzt, weil er angeblich zu aggressiv war. Er hatte nur noch über Ämter zu seinen Eltern Kontakt. Seit er das 18. Lebensjahr erreicht hat, nimmt er keine Hilfe von Seiten des Jugendamtes mehr an. Seitdem lebt er auf der Straße – völlig auf sich allein gestellt und ohne jegliche Unterstützung. Hin und wieder findet er bei seiner Freundin Unterschlupf, ansonsten bieten ihm Brücken oder Hauseingänge Zuflucht. Tagsüber findet man Sören an seinen Schnorrplätzen, an denen er auf Geld hofft. Ab und an trifft er sich mit Kumpels und es wird gemeinsam gebettelt. Davon holen sich die Kids dann etwas zu Essen und zu Trinken. Was sie alle eint, ist ein Leben ohne Perspektive, ohne Geborgenheit und Zuneigung, vor allem aber der Kampf ums Überleben. Dabei wünscht sich Sören so sehr ein geregeltes Leben. Der Grund ist sein zweieinhalb Jahre alter Sohn, der mit seiner ersten großen Liebe im Alter von 16 Jahren entstand. Das Jugendamt verweigert ihm das Besuchsrecht. Er hofft, dass er seinen Sohn wieder sehen darf, sobald er ein normales Leben führt. Sein Kind, das er vor einem halben Jahr das letzte Mal gesehen hat, ist für ihn das Wichtigste. Außerdem Sören wünscht sich eine Arbeitsstelle im Einzelhandel oder in der Gastronomie. Er will seinem Sohn ein Leben geben, das er nie gehabt hat.
05:20
Nach vielen Jahren harter Arbeit werden zwei Mitarbeiterinnen eines Ladens gekündigt. Die beiden Frauen sind sich sicher, dass sie zu Unrecht gefeuert wurden und vermuten andere Gründe hinter ihren Entlassungen. Nina Sassen und Cem Arslan sollen herausfinden, was den zwielichtigen Betreiber des Billig-Shops wirklich bewegt hat, seine Mitarbeiter loszuwerden. Hat etwa eine ehemalige Kollegin eine Affäre mit dem Chef und gegen die beiden Frauen eine Intrige gestrickt? Die Detektei Stahl wird von einem jungen Mann beauftragt, seine leiblichen Eltern zu finden. Der 23-Jährige glaubt, dass er als Baby im Krankenhaus vertauscht wurde. Um die verwirrende Situation lösen zu können, müssen Giulia Peroni und Thomas Berg zuerst die damalige Hebamme ausfindig machen. Und tatsächlich kommen die Detektive mit ihrer Hilfe auf eine heiße Spur. Als die Ermittler die leiblichen Eltern des jungen Mannes finden, wartet ein völlig unerwartetes Problem auf die beiden.
06:05
Infomercial
07:00
Die Straßencops erhalten einen Notruf aus dem Schwimmbad. Dort ist Nicole (32) von einem Jugendlichen verletzt worden. Grund für die Attacke: Sie hat den jungen Mann dabei erwischt, wie er ihren Slip gestohlen hat und wollte ihn stellen. Doch der Dieb hat sich heftig gewehrt. Nun fehlt von ihm jede Spur. Der Bademeister bestätigt, dass in letzter Zeit mehrfach Damenslips abhandengekommen sind. Können die Polizeibeamten dem dreisten Schlüpferdieb das Handwerk legen? Ein anderes Team der Sondereinheit Jugendkriminalität muss sich um das Wohl von Leonie (17) kümmern, die von ihrem Freund Memet (20) nach allen Regeln der Kunst erniedrigt wird. So lässt er sie zum Beispiel nur in Unterwäsche bekleidet hinter seinem Auto herlaufen. Doch Leonies Angst vor Memet so groß, dass sie ihn in Schutz nimmt und sogar Verständnis für sein Verhalten zeigt. Können die Straßencops dem Mädchen die Augen öffnen, bevor Memet sich noch schlimmere Demütigungen einfallen lässt?
08:00
In einer Wohnsiedlung sollen zwei Jugendliche einen nackten, wehrlosen Mann in einen Altpapiercontainer gesperrt haben. Einem der zwei Jungs gelingt die Flucht. Ben (15) hingegen wird von einem Zeugen festgehalten und der Polizei übergeben. Doch sowohl vor den Cops als auch zuhause schweigt der Junge beharrlich zu den Hintergründen – bis die Situation eskaliert. Außerdem observieren die Straßencops die 17-jährige Stefanie, da sie unter dringendem Tatverdacht steht, mit Drogen und Hehler-Ware zu dealen. Vor einem Altkleider-Container beobachten sie das junge Mädchen bei der Übergabe von illegalen Substanzen und schlagen zu. Als sie Geräusche aus dem Container hören, reagieren die Cops sofort und retten ein kleines Mädchen aus seinem unfreiwilligen Gefängnis – Stefanies Schwester. Warum war das Mädchen dort gefangen und hat es sogar was mit den Geschäften seiner großen Schwester zu tun?
09:00
Frauen lassen sich dabei filmen, wie sie in fremden Familien zurechtkommen. Da die Tauschpartnerinnen immer äußerst gegensätzlich sind, ist Zoff Programm.
11:00
Blondiert, prollig, bildungsfern – Selfmade-Millionär Robert Geiss und seine Gattin erfüllen sämtliche Neureichenklischees. Auch, indem sie Geld mit Glamour verwechseln. Doch die Zuschauer sehen Rooobert und Carmen gern zu, wenn sie ihre Kohle raushauen….
12:00
Blondiert, prollig, bildungsfern – Selfmade-Millionär Robert Geiss und seine Gattin erfüllen sämtliche Neureichenklischees. Auch, indem sie Geld mit Glamour verwechseln. Doch die Zuschauer sehen Rooobert und Carmen gern zu, wenn sie ihre Kohle raushauen….
13:00
Psychologin Ina Hullmann und Anwalt Stephan Bartels beraten junge Menschen. Wie immer bei „Scripted Reality“ handelt es sich um schlecht gespielte Fälle nach Drehbuch.
14:00
Flo sorgt sich: Lina hat seit 10 Tagen die WG nicht mehr verlassen. Aus Angst erneut eine Panikattacke zu erleiden, schließt sie sich ein. Doch Ex-Freund Flo will sie wieder ins Leben zurückholen. Mit einem inszenierten Feueralarm lockt er Lina aus dem Haus. Doch mit ihrer Reaktion hat er nicht gerechnet...
15:00
Es waren harte Wochen für Nik, doch nun genießt er seine neuen Freiheiten. Seitdem er die Schule geschmissen hat, konzentriert er sich voll auf seine DJ-Karriere. Zwischendurch streift er durch die Stadt, trinkt Alkohol und hängt rum. Als ein plötzlicher Streit mit einer Gruppe Teenager eskaliert, ist die Polizei zur Stelle und und verständigt seinen Vater. Als der von Niks Zukunftsplänen hört, hat er nichts als Verachtung für seinen Sohn übrig.
16:00
Psychologin Ina Hullmann und Anwalt Stephan Bartels beraten junge Menschen. Wie immer bei „Scripted Reality“ handelt es sich um schlecht gespielte Fälle nach Drehbuch.
17:00
Psychologin Ina Hullmann und Anwalt Stephan Bartels beraten junge Menschen. Wie immer bei „Scripted Reality“ handelt es sich um schlecht gespielte Fälle nach Drehbuch.
18:00
Marc begleitet Vera zur Wache, um sie bei ihrer erneuten Aussage zu unterstützen. Zeitgleich fällt ein immenser Ballast von ihm ab: Lea kommt frei! Er spricht ihr neuen Mut zu und bereitet sie auf ihr Treffen mit ihrer Mutter vor. Im Trubel der Emotionen erkennt Marc, dass er eine wichtige Entscheidung treffen und seinem Herzen folgen muss.
19:00
Nach dem Battle der Geschlechter zwischen Milla und André ist die Stimmung bei den ehemaligen Streithähnen ausgelassen. Sie genießen es, einander aufzuziehen und zu frotzeln. Doch Jannes merkt, wie es zwischen den beiden knistert. Geht da etwas zwischen Milla und André?
20:00
RTL II News
20:10
RTL II Wetter
20:15
Andreas (28) will zurück ins Leben. Der Obdachlose möchte sich vom Leben auf der Straße zurück in den Beruf kämpfen – und endlich wieder einen geregelten Alltag erleben. In Pirmasens geht er dafür von Tür zu Tür und bietet seine Dienste als Handwerker an, doch der Weg zurück bleibt schwer: Andreas hat keine abgeschlossene Ausbildung und lebt vom Jobcenter. Vom Staat leben auch Nathalie (22) und Marcel (25). Ein Problem sehen sie nicht darin. Vor wenigen Wochen wurde Nathalie die komplette Stütze gestrichen, da sie zwölf Termine beim Jobcenter verschlafen hat. Hinzu kommen Miet- und Stromschulden in Höhe von 1.000 Euro. Doch arbeiten möchte weder Marcel noch Nathalie. Das Arbeitsamt hat Biggi (48) aufgefordert, sich für einen Minijob zu bewerben. Doch weder für sie noch für ihren Freund Horst (49) kommt das in Frage. Beide leben in Biggis kleiner Wohnung, genießen ihre noch frische Beziehung. Die letzte Bewerbung, die sie geschrieben hat, liegt Jahre zurück. Horst wird währenddessen von seiner Vergangenheit eingeholt: Zum einen muss er seinen enormen Schuldenberg in den Griff kriegen, zum anderen droht ihm eine empfindliche Haftstrafe. Die gerichtlich angeordneten Sozialstunden wegen Körperverletzung leistete der 49-Jährige nie ab.
22:15
Die aufwändige Sozialdokumentation zeigt den Alltag der Menschen. Da sind Petra und Markus, beide seit Jahren Hartz IV-Empfänger. Mit ihrer gemeinsamen Tochter Lucia und Hund Micky leben sie in einer Wohnung mit Holzofen. Gegenüber wohnt Beate, Mutter von drei Kindern. Sie schlägt sich durch, das Geld reicht nie bis zum Monatsende, trotz Hilfe vom Jobcenter. Uwe ist allein erziehender Vater und möchte seiner siebenjährigen Tochter alles bieten. Doch seine Arbeit bringt nur wenig ein und schluckt viel Zeit, ein Teufelskreis für den 56-Jährigen. Gleich nebenan wohnt Dagmar. Die Mutter von acht Kindern und Oma von 27 Enkelkindern ist mit 63 Jahren auch schon Uroma. Trotz der großen Familie muss sie sich allein durchschlagen. Ihre Lungenkrankheit macht Dagmar schwer zu schaffen, dennoch jammert sie nie und schaut immer nach vorne. Ich helfe mir selbst – so das Lebensmotto von Dagmar. Ihre Hilfsbereitschaft hat sich in den Benz-Baracken längst herumgesprochen, die gelernte Zootechnikerin genießt großen Respekt.
00:20
Entführt – Als der acht Jahre alte Chad Choise aus seinem Kinderzimmer verschwindet, gehen die beauftragten Ermittler davon aus, dass der Junge weggelaufen ist. Am Haus der Familie sind nämlich keine Einbruchsspuren zu erkennen. Die Mutter von Chad, Karen Choise, kennt ihren Sohn besser: Niemals würde ihr Junge ausreißen. Erst nach Wochen des bangen Wartens meldet sich endlich ein Unbekannter: Er hat Chad angeblich in seiner Gewalt und will ihn töten, wenn die Familie nicht 10.000 Dollar zahlt. Bei der Übergabe des Lösegeldes anschließend taucht aber niemand auf. Ist das etwa das Todesurteil des Jungen? Blutige Dienstmarke – Anfang der 70er-Jahre in Atlanta. Gegen ein Uhr in der Nacht sendet Polizist Jim Green den Funkcode 27 in die Zentrale. Das bedeutet: Green möchte die erste Pause seiner Schicht machen. Er fährt den Streifenwagen auf den Parkplatz einer geschlossenen Tankstelle. Eine Stunde später entdeckt ihn ein Kollege: Zusammengesunken lehnt er am Steuer, getötet mit drei Schüssen. Greens Waffe, sein Pistolenhalfter und seine Dienstmarke sind verschwunden. Schnell gerät die radikale Gruppierung Black Liberation Army in das Visier der Ermittler. Die Organisation ist in dieser Zeit bekannt für ihre brutalen Überfälle auf Polizisten. Haben die gewaltbereiten Anhänger ein neues Opfer gefunden?
01:10
Der Einkaufswagen-Killer – 1991, New York City. Ein Spaziergänger findet die Leiche der 13 Jahre alten Paola Illera am Ufer des East River. Das Mädchen wurde brutal gewürgt und dann erstochen. Als sechs Jahre später die Feuerwehrmänner einen Brand auf einem New Yorker Hochhaus löschen, stoßen sie auf die Überreste einer Frau. Wenig später steht fest: Die 17 Jahre alte Johalils Castro wurde ermordet und anschließend angezündet. Als schließlich noch eine dritte Mädchenleiche auftaucht, sind sich die Polizisten sicher: Ein Serientäter treibt in New York sein Unwesen. Doch wer ist es? Handelt es sich womöglich um einen Rassisten, der es auf junge Afro-Amerikanerinnen abgesehen hat? Die Bestrafung – Nancy und Sally Spaulding haben keine glückliche Kindheit. Ihre Eltern quälen sie oft, indem sie die Mädchen in eine mit kaltem Wasser gefüllte Badewanne stecken. Eines Abends kommt es bei diesem Bestrafungsritual zu einem tragischen Zwischenfall. Die kleine Sally stirbt. Die Eltern können die Tat vorerst vertuschen – offiziell handelt es sich um einen Unfall. 14 Jahre später jedoch beschließt Nancy, über den schicksalhaften Abend zu reden. Wird ihr die Polizei glauben?
01:55
Jung, blond, tot – 1977: Eine Collegestudentin wird von ihren Mitbewohnern tot in ihrem Bett aufgefunden. Die junge Frau ist gefesselt und die Kriminaltechniker können rasch bestätigen, dass sie vor ihrem Tode vergewaltigt wurde. Es gibt zwar einen Hauptverdächtigen, aber mit der Technik der damaligen Zeit kann dem Mann die Tat nicht zweifelsfrei nachweisen. Mehrere Male in den kommenden Jahren fällt der Mann durch ähnliche Delikte auf, aber nie kann er endgültig verurteilt werden. Ein Beamter jedoch verfolgt den Fall hartnäckig. Kann der Verdächtige mit modernen Ermittlungsmethoden schließlich doch überführt werden? Die dunkle Seite Hollywoods – In einem Canyon nahe Los Angeles wird eine beinahe schon mumifizierte Leiche gefunden. Trotz enormer Gewalteinwirkung auf den Schädel können die Forensiker die Identität des Mannes ermitteln – Roy Radin, ein Broadway Produzent aus New York. Schnell finden die Ermittler heraus, dass Radin mit seiner Geschäftspartnerin Lanie Jacobs in Streit geraten war. Doch Jacobs ist bereits aus Los Angeles verschwunden. Einige Monate später verhaftet die Polizei einen der Bodyguards Jacobs und kann den Mann in Zusammenhang mit dem Mord bringen. Doch können die Beamten beweisen, dass Lanie Jacobs die Tat geplant und beauftragt hat? Mörderische Gier – Lakeland, Florida. In einem Wagen wird die Leiche eines Mannes gefunden. Das Auto hat eine Zulassung aus Georgia, über 400 Kilometer entfernt von Lakeland. Rasch ermitteln die Beamten die Identität des Mannes, aber was trieb in ihn hierher und wer könnte sein Mörder sein? Die Beamten stehen vor einem Rätsel und bitten FBI-Profilerin Dayle Hinman um Hilfe. Rasch wird klar, dass es sich bei den Tätern um Profis gehandelt haben muss. Aber aus welchem Grund wurde Robert Brooks getötet? Die Beamten und Hinman hecken einen gewagten Plan aus, um die Mörder zu überführen...
02:40
Highway To Hell – Gary Devore, ein berühmter Drehbuchautor und bekannt für seine Kontakte in die Geheimdienstszene, verschwindet spurlos während einer Autofahrt. Seine Ehefrau hatte einen letzten telefonischen Kontakt gegen 1 Uhr morgens, danach verliert sich die Spur. Noch verwirrender wird der Fall, als sich ein zwielichtiger CIA-Agent in die Ermittlungen einmischt. Ist Devore auf Grund seiner neuesten Recherchen ermordet worden? Nach einem Jahr findet die Polizei schließlich Devores Leiche mit abgetrennten Händen in einem Abwasserkanal. Können die Kriminaltechniker, Forensiker und Beamten das Geheimnis um Devores Tod lüften? Im Namen der Liebe – Ein Landvermesser entdeckt eine stark verweste weibliche Leiche in der Nähe von West Palm Beach, Florida. Die Beamten finden eine auffällige Kette, mit deren Hilfe die Tote rasch identifiziert wird, und die Gerichtsmediziner können nachweisen, dass der Kopf der Frau mit einer ätzenden Flüssigkeit übergossen wurde. Die Tochter der Toten kann sich den Mord nicht erklären und die Beamten bitten FBI Profilerin Dayle Hinman um Hilfe. Rasch wird Hinman klar, dass der unerfahrene Mörder das Opfer kannte und die Tat an einem anderen Ort verübt hat. Schließlich wird das Auto des Opfers an einem Flughafen gefunden – und darin Fingerabdrücke eines verurteilten Straftäters. Trotzdem glaubt Hinman nicht an die Schuld des Mannes. Vielmehr vermutet die Profilerin ein persönliches Motiv. Doch kann sie ihre Theorie auch beweisen?
03:25
Andreas (28) will zurück ins Leben. Der Obdachlose möchte sich vom Leben auf der Straße zurück in den Beruf kämpfen – und endlich wieder einen geregelten Alltag erleben. In Pirmasens geht er dafür von Tür zu Tür und bietet seine Dienste als Handwerker an, doch der Weg zurück bleibt schwer: Andreas hat keine abgeschlossene Ausbildung und lebt vom Jobcenter. Vom Staat leben auch Nathalie (22) und Marcel (25). Ein Problem sehen sie nicht darin. Vor wenigen Wochen wurde Nathalie die komplette Stütze gestrichen, da sie zwölf Termine beim Jobcenter verschlafen hat. Hinzu kommen Miet- und Stromschulden in Höhe von 1.000 Euro. Doch arbeiten möchte weder Marcel noch Nathalie. Das Arbeitsamt hat Biggi (48) aufgefordert, sich für einen Minijob zu bewerben. Doch weder für sie noch für ihren Freund Horst (49) kommt das in Frage. Beide leben in Biggis kleiner Wohnung, genießen ihre noch frische Beziehung. Die letzte Bewerbung, die sie geschrieben hat, liegt Jahre zurück. Horst wird währenddessen von seiner Vergangenheit eingeholt: Zum einen muss er seinen enormen Schuldenberg in den Griff kriegen, zum anderen droht ihm eine empfindliche Haftstrafe. Die gerichtlich angeordneten Sozialstunden wegen Körperverletzung leistete der 49-Jährige nie ab.
05:20
Zwei Autohändler haben große Angst. Die beiden haben bei einem Schnäppchen zugeschlagen, nun aber fordert der Verkäufer seinen Wagen wieder ein – doch der Wagen ist längst verkauft. Daraufhin erhält der Azubi der Autohändler eine Abreibung und ein Ultimatum gestellt: Sie haben eine Woche Zeit, um den Wagen zurück zu holen, sonst passiert etwas Schlimmes. Der Autohändler ruft sofort seinen alten Kumpel Carsten zu Hilfe, gemeinsam mit Sascha Noveski und Michael Falkenberg nimmt er sich der Sache an. Die Detektive haben alle Hände voll zu tun. Die nächste Auftraggeberin der Detektei Stahl ist sich sicher, dass ihr Mann sie betrügt, bisher fehlen ihr aber die Beweise. Nina Sassen und Cem Arslan gehen der Sache nach und schon bald stoßen sie auf Ungereimtheiten: Der schmächtige Ehemann geht zwar, wie er seiner Frau ankündigt, regelmäßig nach der Arbeit ins Fitnessstudio, aber scheinbar nicht nur um zu trainieren. Außerdem geht er öfter heimlich in ein Hotel. Was steckt wirklich hinter dem Fitnesswahn des 31-Jährigen? Die Ermittler können nicht glauben, was sie zu sehen bekommen.
06:05
Infomercial
07:00
Nachdem ein Sanitäter bei der Verrichtung seiner Arbeit niedergeschlagen wurde, treffen die Straßencops auf Vater Sven (45) und Tochter Dafina (14), eine polizeibekannte Familie, die keine andere Sprache als die Gewalt zu kennen scheint. Plötzlich prügelt sich die aggressive 14-Jährige auf offener Straße. Wird Dafina bei ihren Eltern bleiben können? Andernorts überwältigt die Zivilstreife die brutale Bettina (46), die mit einem Messer den Kassierer eines Supermarktes bedroht. Dabei flüchten plötzlich ein sechsjähriger Junge und ein 14-jährigens Mädchen. Es stellt sich heraus, dass Bettinas Enkel als Mittäter am Überfall beteiligt waren. Die Beamten schützen die Geschwister und benachrichtigen das Jugendamt, bevor sie die Mutter der Kinder aufsuchen und auf schockierende Verhältnisse stoßen...
08:00
Ein Mann behauptet, die Kinder seines Nachbarn hätten seinen Briefkasten mit Kot beschmiert. Den Polizisten gelingt es aber nicht, den Fall eindeutig zu klären. Kurz darauf meldet die Nachbarsfamilie, dass ihre Kinder verschwunden sind. Ist der Nachbar durchgedreht und hat die Kinder entführt? In ihrem nächsten Fall müssen sich die Cops um zwei Straßenkids kümmern, die einen Pizzaboten brutal überfallen haben. Einer der Täter konnte mit der Beute entkommen. Werden die Polizisten es schaffen, das Kind zu erwischen und etwas über das Motiv der beiden jugendlichen Täter zu erfahren?
09:00
Frauen lassen sich dabei filmen, wie sie in fremden Familien zurechtkommen. Da die Tauschpartnerinnen immer äußerst gegensätzlich sind, ist Zoff Programm.
11:00
Blondiert, prollig, bildungsfern – Selfmade-Millionär Robert Geiss und seine Gattin erfüllen sämtliche Neureichenklischees. Auch, indem sie Geld mit Glamour verwechseln. Doch die Zuschauer sehen Rooobert und Carmen gern zu, wenn sie ihre Kohle raushauen….
12:00
Blondiert, prollig, bildungsfern – Selfmade-Millionär Robert Geiss und seine Gattin erfüllen sämtliche Neureichenklischees. Auch, indem sie Geld mit Glamour verwechseln. Doch die Zuschauer sehen Rooobert und Carmen gern zu, wenn sie ihre Kohle raushauen….
13:00
Psychologin Ina Hullmann und Anwalt Stephan Bartels beraten junge Menschen. Wie immer bei „Scripted Reality“ handelt es sich um schlecht gespielte Fälle nach Drehbuch.
14:00
Marc begleitet Vera zur Wache, um sie bei ihrer erneuten Aussage zu unterstützen. Zeitgleich fällt ein immenser Ballast von ihm ab: Lea kommt frei! Er spricht ihr neuen Mut zu und bereitet sie auf ihr Treffen mit ihrer Mutter vor. Im Trubel der Emotionen erkennt Marc, dass er eine wichtige Entscheidung treffen und seinem Herzen folgen muss.
15:00
Nach dem Battle der Geschlechter zwischen Milla und André ist die Stimmung bei den ehemaligen Streithähnen ausgelassen. Sie genießen es, einander aufzuziehen und zu frotzeln. Doch Jannes merkt, wie es zwischen den beiden knistert. Geht da etwas zwischen Milla und André?
16:00
Psychologin Ina Hullmann und Anwalt Stephan Bartels beraten junge Menschen. Wie immer bei „Scripted Reality“ handelt es sich um schlecht gespielte Fälle nach Drehbuch.
17:00
Psychologin Ina Hullmann und Anwalt Stephan Bartels beraten junge Menschen. Wie immer bei „Scripted Reality“ handelt es sich um schlecht gespielte Fälle nach Drehbuch.
18:00
Lina ist nach den positiven Erfahrungen den Vortags zuversichtlich, ihre Panikattacken in den Griff zu bekommen. Als sie jedoch Opfer eines Kinderstreichs wird, kommt ihr Trauma wieder hoch. Bei der Rettungsaktion kommt es zu einer tragischen Verwechslung als Lina zum Messer greift und zusticht.
19:00
Eine Zufallsbegegnung mit Tanzlehrerin Isabella zieht Krätze in ihren Bann: Ihre feuriges Temperament wäre für den Neustart des Body Burn ideal! Krätze gibt alles, um sie für Hip-Hop-Kurse im BB zu gewinnen. Doch Isabella hat keinerlei Interesse daran. Um Krätze loszuwerden, stellt sie ihm freche Bedingungen – und macht dabei die Rechnung ohne den entschlossenen Krätze.
20:00
RTL II News
20:10
RTL II Wetter
20:15
Der Trip nach Holland in den Freizeitpark brachte leider nicht die gewünschte Entspannung, denn: Zu Hause wurde eingebrochen! Angesichts dieser Nachricht eilen Mama Silvia und ihr Anhang zurück nach Neuss. Nach Begutachtung des Schadens bleiben ein mieses Gefühl und Unsicherheit: Kommen die Diebe wieder?
22:20
Ashley (18) macht sich Gedanken über ihre berufliche Zukunft. Da ihre Tochter Vivien jetzt in die Kita geht, möchte sie arbeiten. Ihr Freund Justin hingegen ist wieder mal ohne Job, was die Beziehung des jungen Paares auf eine harte Probe stellt. Als ihn aber das Jobcenter dazu auffordert, vier Bewerbungen pro Monat zu schreiben, wird der 20-Jährige aktiv und bewirbt sich auf eine Stelle als Möbelpacker. Ob seine Bewerbung erfolgreich sein wird? Da Ashley für ihren Traumjob als Rettungssanitäterin eine Fahrerlaubnis braucht, nimmt sie ihren Führerschein in Angriff. Doch auch bei der jungen Mutter verläuft die berufliche Zukunft anders als geplant... Jenny (19) ist vor wenigen Tagen schon zum zweiten Mal Mutter geworden. Töchterchen Amy, 1 1 Jahre alt, hat einen Bruder bekommen: Fynn-Noah kam 16 Tage vor dem errechneten Termin zur Welt. Jennys Verlobter Tobias (21) wurde zum ersten Mal Vater und muss die aufregenden Geburt erst einmal verkraften. Drei Monate später hat sich der Alltag in der kleinen Familie ein wenig eingespielt, und Jenny hat endlich Zeit, etwas für sich zu tun – und ihren Körper. Denn der hat unter den beiden Schwangerschaften gelitten. Jennys Mutter Jaqueline (44) unterstützt ihre Tochter, wo sie nur kann. Das war nicht immer so, denn zeitweise hatten Mutter und Tochter keinen guten Draht zueinander. Heute weiß Jenny, welch große Hilfe Jaqueline ist, und möchte sich mit einer Überraschung bei ihr bedanken...
23:15
Die mysteriösen Zwillinge – Zwei Selbstmorde am selben Tag – eigentlich nichts Ungewöhnliches in einer Stadt wie L.A. Wären da nicht eine Vielzahl an mysteriösen Fakten: Beide starben zur annähernd gleichen Zeit und in der gleichen Gegend, beide tragen denselben Namen und haben in der Vergangenheit dieselbe Adresse angegeben. Zufall? Oder steckt dahinter ein raffiniertes Komplott mit tödlichem Ausgang? Die Ermittler müssen alle forensischen Tricks anwenden um dieses Geheimnis zu lösen. Der Todestanz – Eine Party in der Mojave Wüste endet für einen Jugendlichen tödlich. Die Gerichtsmediziner versuchen die Todesursache festzustellen, doch es bleibt unklar woran der Junge gestorben ist. Die Aussagen anderer Partygäste führen zu einer merkwürdigen Flüssigkeit, die der Junge getrunken haben soll. Es handelt sich um eine gefährliche, aber legale Partydroge. Die Kriminaltechniker werden vor eine große Herausforderung gestellt: Um den Konsum der Droge nachzuweisen, muss erst einmal ein Test entwickelt werden. Und selbst wenn das gelingt, muss die Staatsanwaltschaft nachweisen, dass der Dealer der Droge auch Schuld am Tod des Jungen ist. Der Tod kommt nachts – Eine ältere Dame wird tot und grausam zugerichtet in ihrem Schlafzimmer aufgefunden. Am Tatort können keine brauchbaren forensischen Beweismaterialien sichergestellt werden. Die gerichtsmedizinischen Befunde offenbaren, dass das Opfer vor seinem Tod vergewaltigt wurde und der Täter DNA Spuren hinterlassen hat. Doch ein Abgleich mit der Datenbank des FBI bleibt negativ. Kann die Profilerin Dayle Hinman die Beamten zum Täter führen?
00:15
Die Universitätsstadt Madison in Wisconsin gilt als einer der sichersten Flecken von ganz Amerika. Ausgerechnet dort wird der erfolgreiche, junge Geschäftsmann Joel Marino brutal ermordet und in der Gasse neben seinem Wohnhaus in einer großen Blutlache liegengelassen. Die Tatwaffe: ein Gemüsemesser. Für Detective Matt Misener beginnt eine der schwierigsten und härtesten Herausforderungen seiner gesamten Karriere. Gerade als die Ermittlungen in eine Sackgasse zu geraten drohen, bekommt er einen Anruf von Joels Zwillingsbruder... Außerdem: 1976 wird die 24-jährige Kathleen McSharry vergewaltigt und ermordet in ihrem eigenen Apartment aufgefunden. Sie ist bereits die vierte Studentin, die auf dieselbe Art und Weise getötet wurde. Die Morde versetzen die ganze Stadt Carbondale in Angst und Schrecken. Für die nächsten dreißig Jahre nimmt sich Lieutenant Paul Echols den Fall immer wieder vor. Schließlich gelingt es ihm, den mutmaßlichen Mörder zu finden. Das einzige Problem: Er ist bereits gestorben und hat das wichtigste Beweisstück mit ins Grab genommen...
01:05
Der Parkplatz-Killer – Bei einem Streit um einen Parkplatz wird ein Mann mit 14 Schüssen getötet. Der mutmaßliche Täter und das Opfer gehörten früher zwei rivalisierenden Gangs an. Doch der Täter ist auf der Flucht und seine Freundin spurlos verschwunden. Als die Ermittler die Frau schließlich finden, übernimmt sie zum großen Erstaunen der Beamten die Verantwortung für die Tat. Die Gerichtsmediziner müssen ihre Aussage wiederlegen, um den wahren Killer hinter Gitter zu bringen... Der Hyde Park Vergewaltiger – Ein mehrfacher Vergewaltiger macht die Gegend um Tampa unsicher. Bei zwei seiner sexuellen Übergriffe hinterlässt er zwar DNA, doch die ist in der Datenbank nicht registriert. Um dem Täter auf die Spur zu kommen, erstellt FBI-Profilerin Dayle Hinman ein psychologisches Profil. Schnell finden die Ermittler einen Verdächtigen. Doch ein DNA Test beweist die Unschuld des Mannes. Hat sich Dale Hinman geirrt, oder gibt es noch jemanden, auf den das Profil zutrifft? Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt, bevor der Täter erneut zuschlagen kann... Der Schlafwandler – Auf einer Ferieninsel nahe Los Angeles wird eine Frau ermordet. Der Täter, ihr Liebhaber, stellt sich freiwillig, doch er behauptet, die Tat nicht vorsätzlich begangen zu haben. Er gibt an seit seiner Kindheit ein Schlafwandler zu sein, und in diesem Zustand schuldunfähig. Mediziner bestätigen, dass dies durchaus möglich ist. Die Ermittler befürchten den Mann laufen lassen zu müssen. Die Gerichtsmediziner stellen jedoch auffällig viele Wunden an dem Opfer fest und alles deutet auf eine gezielte Tötung hin. Doch können sie das auch beweisen?
01:50
I: Gianluigi Carelli, James Carrick, Elizabeth Wiltshire; R: Jif Morrison... Der tote Millionär – Der Multimillionär und Exzentriker Peter Shellard wird in seinem Haus inmitten einer Sado-Maso-Szenerie ermordet aufgefunden. Die Ermittler gehen zunächst von einem Unfall beim Sexspiel oder einem gut getarnten Mord aus und fahnden nach möglichen Sexpartnern. Shellards Freundin Shirley beteuert, dass sie am Abend des Todes ihres Lebensgefährten nicht zu Hause war. Die Polizei kommt bald einem drogenabhängigen Pärchen auf die Spur, die im Verhör zugeben, an der Ermordung beteiligt gewesen zu sein. Doch auch Shellards Freundin Shirley ist nicht so unschuldig, wie sie vorgibt... Die Königin der Betrüger – Eine berüchtigte Trickbetrügerin ist schon seit längerer Zeit im Visier der australischen Polizei. Ihre Masche ist immer dieselbe: Sie freundet sich mit ihren Opfern an und entwendet in einem unbeobachteten Moment deren Kreditkarten und Ausweispapiere, um damit Großeinkäufe zu starten. Durch eine kleine Unachtsamkeit der ausgekochten Diebin kommen die Ermittler ihr und ihrem wirklichen Namen Jodie Harris auf die Schliche... Die Tote in der Plastiktasche – In einem Park wird eine weibliche Leiche in einer Plastiktasche gefunden. Verdächtiger Nummer eins ist ihr Ehemann Eddie, der für sein gewalttätiges Verhalten bekannt ist. Der jedoch gibt an, dass ihn seine Frau zwei Wochen vor dem Todeszeitpunkt verlassen habe. Bei der Untersuchung des Hauses stößt die Polizei auf eine weitere, in einem Koffer versteckte weibliche Leiche...
02:30
Highway To Hell – Gary Devore, ein berühmter Drehbuchautor und bekannt für seine Kontakte in die Geheimdienstszene, verschwindet spurlos während einer Autofahrt. Seine Ehefrau hatte einen letzten telefonischen Kontakt gegen 1 Uhr morgens, danach verliert sich die Spur. Noch verwirrender wird der Fall, als sich ein zwielichtiger CIA-Agent in die Ermittlungen einmischt. Ist Devore auf Grund seiner neuesten Recherchen ermordet worden? Nach einem Jahr findet die Polizei schließlich Devores Leiche mit abgetrennten Händen in einem Abwasserkanal. Können die Kriminaltechniker, Forensiker und Beamten das Geheimnis um Devores Tod lüften? Im Namen der Liebe – Ein Landvermesser entdeckt eine stark verweste weibliche Leiche in der Nähe von West Palm Beach, Florida. Die Beamten finden eine auffällige Kette, mit deren Hilfe die Tote rasch identifiziert wird, und die Gerichtsmediziner können nachweisen, dass der Kopf der Frau mit einer ätzenden Flüssigkeit übergossen wurde. Die Tochter der Toten kann sich den Mord nicht erklären und die Beamten bitten FBI Profilerin Dayle Hinman um Hilfe. Rasch wird Hinman klar, dass der unerfahrene Mörder das Opfer kannte und die Tat an einem anderen Ort verübt hat. Schließlich wird das Auto des Opfers an einem Flughafen gefunden – und darin Fingerabdrücke eines verurteilten Straftäters. Trotzdem glaubt Hinman nicht an die Schuld des Mannes. Vielmehr vermutet die Profilerin ein persönliches Motiv. Doch kann sie ihre Theorie auch beweisen?
03:10
Entführt – Als der acht Jahre alte Chad Choise aus seinem Kinderzimmer verschwindet, gehen die beauftragten Ermittler davon aus, dass der Junge weggelaufen ist. Am Haus der Familie sind nämlich keine Einbruchsspuren zu erkennen. Die Mutter von Chad, Karen Choise, kennt ihren Sohn besser: Niemals würde ihr Junge ausreißen. Erst nach Wochen des bangen Wartens meldet sich endlich ein Unbekannter: Er hat Chad angeblich in seiner Gewalt und will ihn töten, wenn die Familie nicht 10.000 Dollar zahlt. Bei der Übergabe des Lösegeldes anschließend taucht aber niemand auf. Ist das etwa das Todesurteil des Jungen? Blutige Dienstmarke – Anfang der 70er-Jahre in Atlanta. Gegen ein Uhr in der Nacht sendet Polizist Jim Green den Funkcode 27 in die Zentrale. Das bedeutet: Green möchte die erste Pause seiner Schicht machen. Er fährt den Streifenwagen auf den Parkplatz einer geschlossenen Tankstelle. Eine Stunde später entdeckt ihn ein Kollege: Zusammengesunken lehnt er am Steuer, getötet mit drei Schüssen. Greens Waffe, sein Pistolenhalfter und seine Dienstmarke sind verschwunden. Schnell gerät die radikale Gruppierung Black Liberation Army in das Visier der Ermittler. Die Organisation ist in dieser Zeit bekannt für ihre brutalen Überfälle auf Polizisten. Haben die gewaltbereiten Anhänger ein neues Opfer gefunden?
04:00
Der Einkaufswagen-Killer – 1991, New York City. Ein Spaziergänger findet die Leiche der 13 Jahre alten Paola Illera am Ufer des East River. Das Mädchen wurde brutal gewürgt und dann erstochen. Als sechs Jahre später die Feuerwehrmänner einen Brand auf einem New Yorker Hochhaus löschen, stoßen sie auf die Überreste einer Frau. Wenig später steht fest: Die 17 Jahre alte Johalils Castro wurde ermordet und anschließend angezündet. Als schließlich noch eine dritte Mädchenleiche auftaucht, sind sich die Polizisten sicher: Ein Serientäter treibt in New York sein Unwesen. Doch wer ist es? Handelt es sich womöglich um einen Rassisten, der es auf junge Afro-Amerikanerinnen abgesehen hat? Die Bestrafung – Nancy und Sally Spaulding haben keine glückliche Kindheit. Ihre Eltern quälen sie oft, indem sie die Mädchen in eine mit kaltem Wasser gefüllte Badewanne stecken. Eines Abends kommt es bei diesem Bestrafungsritual zu einem tragischen Zwischenfall. Die kleine Sally stirbt. Die Eltern können die Tat vorerst vertuschen – offiziell handelt es sich um einen Unfall. 14 Jahre später jedoch beschließt Nancy, über den schicksalhaften Abend zu reden. Wird ihr die Polizei glauben?
05:20
Eine Frau wendet sich an Carsten Stahl und sein Team. Nach dem Tod ihres Vaters hat sich jemand in der Wohnung am Nachlass des Verstorbenen bedient. Nun engagiert sie die Detektei, um den Erbschaftsdieb zu finden. Für die Ermittlungen tritt das Ehepaar Wolloschek eine Reise in die schillernde Vergangenheit des Verstorbenen an – offensichtlich weiß die Auftraggeberin längst nicht alles über ihren Vater. Die neue Auftraggeberin der Privatdetektive weiß sich nicht mehr zu helfen. Seit Monaten werden die 42-Jährige und ihre Familie von einem oder mehreren Unbekannten schikaniert. Irgendjemand verübt Anschläge auf ihr Haus und ihr Hab und Gut. Giulia Peroni und Thomas Berg ermitteln und müssen feststellen, dass hier Täter und Opfer nicht eindeutig auszumachen sind.