Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

3 SAT
06:05
DE

Löwen spazieren auf der Straße und Hyänen wildern in den Ziegenställen. Die Tiere leben im Nationalpark unmittelbar vor den Toren Nairobis. Das führt in der wachsenden Metropole zu Konflikten. Der Platz wird immer knapper und die Stadt dringt langsam in den Lebensraum der wilden Tiere vor. Auch der Verkehr wird immer dichter. Entlastung sollte eine Breitspureisenbahn bringen, die durch Teile des Nairobi-Nationalparks führt. Dagegen gab es Proteste.

06:20
DE

Deutschland 2020 Rechte in KZ-Gedenkstätten - Besucher von KZ-Gedenkstätten zweifeln NS-Verbrechen an oder posten Selfies mit rechtsradikalen Symbolen. 75 Jahre nach Kriegsende verhöhnen Rechte Opfer des Holocaust. Combat 18 - Das Bundesinnenministerium hat die rechtsextreme Neonazi-Vereinigung Combat 18 verboten. Bei mehreren Razzien beschlagnahmten Ermittler Beweismaterial. Olaf Sundermeyer über Combat 18 - Kulturzeit-Gespräch mit dem deutschen Journalisten und Autor Olaf Sundermeyer über Combat 18, rechte Netzwerke und innere Sicherheit. Rücktritt am Staatsballett - Seit einem halben Jahr leiten sie das Staatsballett Berlin. Jetzt treten die Intendanten Sasha Waltz und Johannes Öhman vorzeitig zurück. Was ist da los? Die Wütenden - Elend und Polizeigewalt in den Banlieues: Regisseur Ladj Ly zeichnet in seinem französischen Filmdrama Die Wütenden ein packendes Porträt seines Heimatorts Montfermeil. Wolfgang Rihms Concerto en Sol - Komponisten schreiben oft aus einem innerem Antrieb heraus. Manchmal brauchen sie aber auch einen Anstoß - wie Wolfgang Rihm, der jetzt für Sol Gabetta komponiert. Welterbe-Antrag der Schum-Städte - Mainz, Speyer und Worms waren im Mittelalter innovative jüdische Zentren. Die Bauwerke der Schum-Gemeinde zeugen heute noch davon und sollen jetzt Welterbe der Unesco werden. Moderation: Nina Mavis Brunner Altersfreigabe: 6.

07:00
DE

Deutschland 2020 Heuschreckenplage in Ostafrika - Schwärme der Insekten fallen seit Monaten über Landstriche in Äthiopien, Kenia und Somalia her. Experten warnen vor einer möglichen Hungersnot. Die Magie der Mathematik - In der Natur, im Weltall, in der Musik: Überall ist Mathematik. Kann man mit Zahlen und Formeln die Gesetzmäßigkeiten unserer Welt ergründen? Hunde gegen Schweinepest - Marianengraben - 11 000 km unter dem Meer Retourenmanagement - Moderation: Yve Fehring Altersfreigabe: 6.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
vom 24.01.2020, 9:00 Uhr; AT

Seit 1955 informiert das österreichische Nachrichtenjournal am Vorabend über die aktuellen Geschehnisse und Ereignisse auf der ganzen Welt. Außerdem werden Expertenanalysen und Entwicklungen auf den Finanzmärkten vorgestellt.

09:08
DE

Deutschland 2020 Rechte in KZ-Gedenkstätten - Besucher von KZ-Gedenkstätten zweifeln NS-Verbrechen an oder posten Selfies mit rechtsradikalen Symbolen. 75 Jahre nach Kriegsende verhöhnen Rechte Opfer des Holocaust. Combat 18 - Das Bundesinnenministerium hat die rechtsextreme Neonazi-Vereinigung Combat 18 verboten. Bei mehreren Razzien beschlagnahmten Ermittler Beweismaterial. Olaf Sundermeyer über Combat 18 - Kulturzeit-Gespräch mit dem deutschen Journalisten und Autor Olaf Sundermeyer über Combat 18, rechte Netzwerke und innere Sicherheit. Rücktritt am Staatsballett - Seit einem halben Jahr leiten sie das Staatsballett Berlin. Jetzt treten die Intendanten Sasha Waltz und Johannes Öhman vorzeitig zurück. Was ist da los? Die Wütenden - Elend und Polizeigewalt in den Banlieues: Regisseur Ladj Ly zeichnet in seinem französischen Filmdrama Die Wütenden ein packendes Porträt seines Heimatorts Montfermeil. Wolfgang Rihms Concerto en Sol - Komponisten schreiben oft aus einem innerem Antrieb heraus. Manchmal brauchen sie aber auch einen Anstoß - wie Wolfgang Rihm, der jetzt für Sol Gabetta komponiert. Welterbe-Antrag der Schum-Städte - Mainz, Speyer und Worms waren im Mittelalter innovative jüdische Zentren. Die Bauwerke der Schum-Gemeinde zeugen heute noch davon und sollen jetzt Welterbe der Unesco werden. Moderation: Nina Mavis Brunner Altersfreigabe: 6.

09:46
DE

Deutschland 2020 Heuschreckenplage in Ostafrika - Schwärme der Insekten fallen seit Monaten über Landstriche in Äthiopien, Kenia und Somalia her. Experten warnen vor einer möglichen Hungersnot. Die Magie der Mathematik - In der Natur, im Weltall, in der Musik: Überall ist Mathematik. Kann man mit Zahlen und Formeln die Gesetzmäßigkeiten unserer Welt ergründen? Hunde gegen Schweinepest - Marianengraben - 11 000 km unter dem Meer Retourenmanagement - Moderation: Yve Fehring Altersfreigabe: 6.

10:15
Folge 1344; E1346
DE

Talkshow, Deutschland 2020 Stephan Weil, Politiker - Der niedersächsische Ministerpräsident äußert sich zum Zustand der SPD, bewertet die Arbeit der neuen Parteiführung und äußert sich zur zunehmenden Bedrohung von Kommunalpolitikern. Claudia Kade, Journalistin - Die SPD-Parteispitze ist machtlos wie noch nie, sagt die Welt-Politikchefin. Sie analysiert, wer bei den Sozialdemokraten tatsächlich den Ton angibt und den größten Einfluss hat. Arnd Focke, Kommunalpolitiker - Nach rechtsradikalen Drohanrufen und Hakenkreuz-Schmierereien am Auto hat der Bürgermeister von Estorf sein Amt aufgegeben. Er erläutert, wie schwer ihm der Rückzug gefallen ist. Olaf Sundermeyer, Autor - Der Experte für das Thema Rechtsextremismus spricht über die Ursachen und Folgen der Verrohung der Gesellschaft und über die Gefährdungslage von Kommunalpolitikern. Michael Poliza, Fotograf - The World ist der Titel des neuen Bildbandes des Weltenbummlers, der über 170 Länder bereist hat. Er zeigt phantastische Aufnahmen der schönsten Landschaften unseres Planeten. Moderation: Markus Lanz Altersfreigabe: 6.

11:32
Folge 287; E42
AT

Österreich 2020 Ingrid Turkovic-Wendl - Ehemalige Eiskunstläuferin & ORF-Sportmoderatorin Milan Turkovic - Dirigent & Fagottist Nina Proll - Schauspielerin & Sängerin Markus Scheer - Schuhmachermeister Caroline Baldt - Kunstpädagogin Moderation: Barbara Stöckl.

12:30
DE

Seit über einem Jahr gibt es ein Thema, das für kontroverse Diskussionen sorgt: Kulturelle Aneignung. Ursprung der Diskussion war das Musikdolmetschen. Doch das Thema ist viel komplexer. Sehen statt Hören-Moderatorin und Autorin Anke Klingemann geht aus unterschiedlichen Perspektiven der Frage nach: Was ist kulturelle Aneignung? Moderation: Anke Klingemann Altersfreigabe: 6.

13:00
vom 24.01.2020, 13:00 Uhr; AT

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

13:16
Kochen mit Erde
13:24
Planet der Primaten; S1E1
GB

Affen sind uns unter allen Lebewesen am ähnlichsten. Aber gerade deshalb ist unser Verhältnis zu ihnen ambivalent. Denn die große Ähnlichkeit hält uns einen Spiegel vor. Der Dreiteiler vermittelt außergewöhnliche Einblicke in das fesselnde, oft verborgene Leben unserer Artgenossen und liefert überraschende Enthüllungen über eine Gruppe von Tieren, die wir nur zu kennen glaubten. In Teil eins geht es um extreme Lebensräume. Altersfreigabe: 6.

14:08
Familienangelegenheiten; S1E2
GB

Affen zeigen in ihrem Familienverhalten viele Merkmale, die auch für Menschen charakteristisch sind. Lebensthemen wie Geburt und Tod, Liebe und Verlust, Miteinander und Rivalität gibt es auch bei ihnen. Die Primaten sind sehr gesellig und leben in Familiengruppen oder Verbänden mit strengen Rangordnungen. Es wird gezeigt, Welche Verwicklungen damit verbunden sind und wie der Zusammenhalt der Gruppe immer wieder hergestellt wird.

14:52
Unsere schlauen Verwandten; S1E3
GB

Teil drei geht der Frage nach, in welcher Weise sich Affen von anderen Tieren unterscheiden und welche außergewöhnlichen Lösungen sie für die größten Überlebensfragen gefunden haben. Verblüffende Ähnlichkeiten zu uns Menschen finden die Forscher in der Art und Weise, wie die Primaten Werkzeuge benutzen, wie sie Probleme anpacken oder ein Gefühl für falsch und richtig entwickeln. Altersfreigabe: 6.

15:35
Deutschland 2015 Hund und Katze sind die beliebtesten und treuesten Wegbegleiter des Menschen. Die zweiteilige Terra X-Reihe erzählt alles Wissenswerte dieser einzigartigen Erfolgsstory. Im Mittelpunkt dieser Folge steht die Kulturgeschichte des Hundes. Sie beginnt mit dem Lagerwolf. In grauer Vorzeit geht er mit dem Menschen eine Zweckbeziehung ein. Aus anfänglichem Misstrauen entstehen Zuneigung und enge Bindung. Altersfreigabe: 6.
16:19
Deutschland 2015 Hund und Katze sind die beliebtesten und treuesten Wegbegleiter des Menschen. Terra X: Geschichte der Tiere erzählt alles Wissenswerte dieser Erfolgsstory. Im Mittelpunkt dieser Folge steht die Geschichte der Katze. Vor etwa 11 000 Jahren kommt sie auf samtenen Pfoten und mit scharfen Krallen aus der Wildnis und erobert sich einen Platz in der Zivilisation. Ihrem Wesen nach aber bleibt die Hausmieze eine Wildkatze. Altersfreigabe: 6.
17:03
Das Abenteuer beginnt; S1E1
US. Das Abenteuer beginnt; S1E1
GB

Deutschland 2013 Top-Wildlife-Kameraleute und Bärenexperten haben einige Wochen in Alaskas Wildnis verbracht, um das Leben der Grizzlys aus nächster Nähe zu verfolgen. Noch nie wurden die riesigen Raubtiere Nordamerikas filmisch so außergewöhnlich nah porträtiert, während sie sich zu Hunderten an den Stromschnellen im Katmai-Nationalpark versammeln, um Lachse zu fangen. 35 Kameras waren im Einsatz. Altersfreigabe: 6.

17:46
Drama in der Wildnis; S1E2
US. Drama in der Wildnis; S1E2
GB

Deutschland 2013 Grizzlys hautnah. Ein 25 Mann starkes Team schlägt in Alaskas Wildnis seine Zelte auf und dokumentiert das Leben der riesigen Raubtiere so nah wie nie zuvor. Wenn Millionen von Lachsen auf ihrer Laichwanderung die Flüsse Alaskas bevölkern, drängeln sich Hunderte von Grizzlys an den Stromschnellen, um tonnenweise Fisch zu verschlingen. Ein Hauen und Stechen beginnt. Altersfreigabe: 6.

18:30
DE

Deutschland 2020 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Yve Fehring Altersfreigabe: 6.

19:00
vom 24.01.2020, um 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:20
DE

Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nina Mavis Brunner Altersfreigabe: 6.

20:00
vom 24.01.2020, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
R: Stefan Eberlein... DE

Kein Geld: Lange geplante Herzoperationen von Kindern werden kurzfristig verschoben. Rettungssanitäter mit jungen Notfallpatienten an Bord wissen nicht, welche Klinik sie anfahren können. Eltern müssen in weit entfernte Krankenhäuser pendeln. Der Mangel an Pflegepersonal sorgt für unterbesetzte Stationen. Kliniken geben Teile ihrer Kinderstationen ganz auf. Warum vernachlässigt unser Gesundheitssystem die Schwächsten, unsere Kinder? Altersfreigabe: 6.

21:00
E338
DE

Jede Sekunde werden weltweit zehn Tonnen Kunststoff produziert. Plastik erobert, aber leider vermüllt es auch die Welt. Haben wir die Kontrolle über das Material verloren? Der Plastikverbrauch nimmt zwar weiter zu, aber problematisch ist dies vor allem bei den kurzfristigen Gütern wie Verpackungen. Als langlebige Baustoffe, in der Medizintechnik oder in Autos werden wir auf das Material nicht verzichten können. Moderation: Eva Schmidt.

21:29
Folge 114; E28
DE

Deutschland 2020 Österreich - Steile Pisten, steile Preise - Bauboom in Österreichs Skigebieten China - Virus-Alarm in Wuhan - Chinas Umgang mit der Seuche Westjordanland - Das Spaßbad von Jericho - Wasser macht glücklich Moderation: Anja Roth.

22:00
AT

Das tägliche Nachrichtenmagazin des ORF-Fernsehens. Von Montag bis Freitag liefert ZIB 2 einen Überblick über die Ereignisse des Tages und bietet dabei vor allem vertiefende Hintergrundinformationen.

22:27
I: Austin Stoker, Darwin Joston, Laurie Zimmer, Martin West, Tony Burton, Charles Cyphers; R: John Carpenter... US

Actionthriller, USA 1976 In einer fast verlassenen Polizeiwache in L. A. verschanzt sich eine Schar von Polizisten, Häftlingen und Besuchern, denen droht, von einer mörderischen Straßenbande massakriert zu werden. John Carpenters Actionthriller von 1976 ist ein Genreklassiker, der heute als Meisterwerk gilt. Carpenter zeichnete für Drehbuch, Regie, Schnitt und Musik verantwortlich. Darsteller: Leigh - Laurie Zimmer Bishop - Austin Stocker Wilson - Darwin Joston Lawson - Martin West Wells - Tony Burton Regie: John Carpenter Altersfreigabe: 16.

23:55
I: Humphrey Bogart, José Ferrer, Van Johnson, Robert Francis, May Wynn, Fred MacMurray; R: Edward Dmytryk... US

Kriegsfilm, USA 1954 Als sein Kapitän während eines Sturmes den Verstand zu verlieren scheint, übernimmt ein junger Leutnant das Kommando des Kriegsschiffs. Danach muss er sich vor Gericht verantworten. Edward Dmytryk inszenierte das Meisterwerk nach dem Pulitzer-Preis-Roman von Herman Wouk. Als paranoider Kapitän zeigt Humphrey Bogart eine der besten darstellerischen Leistungen seiner Karriere. Darsteller: Kapitän Philip Francis Queeg - Humphrey Bogart Leutnant Greenwald - José Ferrer Leutnant Steve Maryk - Van Johnson Leutnant Tom Keefer - Fred MacMurray Fähnrich Willie Keith - Robert Francis Regie: Edward Dmytryk Altersfreigabe: 12.

01:55
Folge 113; DE

Die Themen der Sendung sind unter anderem Megxit: Und Schuld ist die Frau', Estland: Populisten blasen zum Halali auf die Medien', Rundfunkbeitrag: Politik streitet um die Zukunft' und Putin: Mit Internetzensur zum Machterhalt'.

02:25
CH

Schweiz 2020 10 vor 10 ist eine Informationssendung von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF). Vertiefende Berichte, Reportagen, Porträts und Live-Gespräche informieren über die wichtigsten Themen des Tages aus der Schweiz und der Welt.

02:53
Folge 19; E157
DE

Themen: Reporterin Katja Kreml auf der Grünen Woche Realer Irrsinn: Fischtreppe in Geesthacht extra 3 Extra: Elterntaxis Angst vom Amt: bedrohte Kommunalpolitiker Was macht die eigentlich beruflich? - Landwirtschaftsministerin Klöckner Stau.

03:23
Folge 56; E56
DE

Kabarett und gehobener Unfug mit Sebastian Pufpaff und Gästen. Heute mit Christoph Sieber, Hazel Brugger, Julius Fischer, Patrick Salmen und dem Musikpoeten Thees Uhlmann. Pufpaffs Happy Hour ist Lachen mit Nebenwirkungen. Ob bissige Satire oder Unfug auf hohem Niveau, Poetry Slam oder Musik, Stars oder Newcomer - hier hat alles seinen Platz, was Spaß macht, Hirn, Herz und Zwerchfell anregt.

04:09
Martin Frank verbindet seine Leidenschaft für klassische Musik mit unbändigem Humor zu einer ganz eigenen Mixtur aus herzergreifenden Opernarien und martinesker Comedy. Es kommt dann eh, wie's kommt, und was nicht kommt, braucht's auch nicht! Martin Frank sinniert über sein Leben und das aller anderen, und zwar so frech wie direkt, so bodenständig wie musikalisch - und vor allem urkomisch. Regie: Volker Weicker.
04:38
DE

Ordnung ist einfach nicht so sein Ding. In Tino Bomelinos Kopf muss es in etwa so aussehen wie einst in seinem Kinderzimmer, und das ist auch gut so. Im Chaos findet er ganz wunderbare Ideen, schief gebaute Geschichten und tief verborgene Pointen. Nicht alles bei ihm hat Hand und Fuß, dafür Herz, Hirn und einen einzigartigen Humor. Regie: Volker Weicker.

05:08
Die kleine Singer-Songwriterin mit Herz - so beschreibt Miss Allie sich selbst. Körperlich mag das hinkommen, musikalisch ist sie in kürzester Zeit schon bei den Großen angekommen. Hintersinnig, witzig und frech vertont sie das Leben, selbst wenn es mal weh tut. Immerhin ist die die vermutlich erste Sängerin der Welt, die sich den Leiden eines Mannes mit Menstruationsbeschwerden widmet. Regie: Volker Weicker.
05:38
DE

Wenn Nessi Tausendschön die Brüche des Lebens zelebriert, dann erwachen selbst die Seelenblinden im Publikum, und die Grenzen zwischen gefühlter und leibhaftiger Realität verschwimmen. Nessi Tausendschön kombiniert musikalischen Hochgenuss mit der Reitpeitsche scharfer Satire zu einer eruptiven Mischung feinsten Kabaretts. Seit 30 Jahren befindet sie sich auf ihrem eigenen Zenit und ist von dort nicht zu vertreiben. Regie: Volker Weicker.

06:20
DE

Deutschland 2020 Kulturzeit ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. Kulturzeit mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Moderation: Nina Mavis Brunner.

07:00
DE

Deutschland 2020 Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. nano macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht nano seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. Moderation: Yve Fehring.

07:30
DE

Alpenpanorama zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.

09:00
vom 25.01.2020, 9:00 Uhr; AT

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

09:05
Die Welt sehen mit Olafur Eliasson; CH

Schweiz 2020 Hinein ins pralle Leben: Kulturplatz greift auf, was die Menschen beschäftigt, welche Fragen sie sich stellen. Und zeigt, dass die Kultur Antworten gibt. Kulturplatz findet mitten im Leben statt: im Supermarkt, am Musikfestival, im Wald. Denn Kultur ist viel mehr als Musik, Literatur und Kunst. Kultur durchdringt unser Leben. Wo jemand nachzudenken beginnt, da entsteht Kultur. Moderation: Eva Wannenmacher.

09:35
DE

Österreich 2020 Geschichtliche Wunde - Vor 80 Jahren wurde die Option für die Südtiroler Bevölkerung umgesetzt Hilfe für Flüchtlinge - Die Arbeit der Südtiroler Rechtsberaterin Marina Demetz in Kairo Gemüseernte im Januar - Der Broccolo di Torbole am Gardasee Der Kriminalist als Autor - Der Debütroman des Schauspielers Christian Berkel Moderation: Simone Lackner-Raffeiner.

09:50
AT

Schloss Schönbrunn mit seinen Nebengebäuden und dem weitläufigen Park mit Tiergarten zählt zu den bedeutendsten Kulturdenkmälern Österreichs. Ein Spaziergang mit Sir Peter Ustinov. Kein anderes Bauwerk repräsentiert so trefflich die wechselhafte Geschichte Österreichs: ein Spiegelbild seiner einstigen Bewohner, ein Zaubergarten mit botanischen Schätzen und zugleich gezähmter Wildnis, die dem Herrschaftsanspruch der Habsburger entsprach. Moderation: Sir Peter Ustinov.

10:45
AT

Die Wälder von Wien prägen das Erscheinungsbild der Stadt, sind Lebensader und Zuflucht. Kaum eine europäische Hauptstadt besitzt pro Einwohner so viel Wald wie Wien. Im Westen und im Norden der Donaumetropole erstreckt sich der Wienerwald, im Osten liegt der Nationalpark Donau-Auen. Unzählige Wäldchen und Grünanlagen finden sich direkt im Stadtgebiet. Die Kernzone des Waldbesitzes liegt jedoch 150 Kilometer von der Stadt entfernt.

11:25
E19
AT

Die Habsburger, allen voran Franz Joseph I., Erzherzog Johann und Kaiserin Sisi, wanderten gerne, ab dem 19. Jahrhundert auch in den Alpen. Ungewollt wurden sie so zu Trendsettern. Der Film folgt den alpinen Spuren der österreichischen Herrscher und beleuchtet den Imagewandel der Berge innerhalb weniger Jahre: Hatte man sich als Kaiser gerade noch in den Prater zur Jagd kutschieren lassen, waren mit einem Mal Felswände und Sturzbäche en vogue.

12:15
E22
AT

Habsburg und die Alpen: Das Bergsteigen wurde, obwohl eine bürgerliche Erfindung, eine Leidenschaft, in die die Herrscherfamilie nach Audienzen, Arbeitsessen und Kabinettsitzungen floh. Erzherzog Johann durchstreifte die steirischen Alpen, traf an stillen Bergseen seine Anna Plochl und stieß mit seiner Liebe zu dieser Gegend die infrastrukturelle Erneuerung der Steiermark an. Kaiser Franz Joseph zog es besonders in die Ischler Berge.

13:00
vom 25.01.2020, 13:00 Uhr; AT

Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse.

13:10
DE. AT

Notizen aus dem Ausland ist das Auslandsmagazin von 3sat. Monothematische, kurze Beiträge geben Einblicke in die gesellschaftliche oder politische Situation in einem Land der Welt.

13:15
I: Wolfgang Mezger... Folge 16; S23E16
DE

Deutschland 2020 Das Schweigen der Mehrheit - Bürgermeister allein mit dem Hass Landwirtschaft am Scheideweg - Wie ernähren wir uns 2050? Recycling statt Kiesgrube - Neue Wege beim Bauen Grabschänder aus Russland - Krähen graben Friedhof um Bürokratie vor Schulpflicht? - Der alltägliche Kampf um Inklusion.

14:00
Familienschätze unter der Lupe; DE

Deutschland 2020 Zuckerdose - Zackiges Design Frauenkopf - Oder doch ein Mann? Porzellangefäß - Das Ei des Kolumbus? Geige - Wer ist Gusetto? Schmiede - Feuer und Eis.

14:30
Baden-Württemberg; DE

Ein Thema der Sendung ist die Auseinandersetzung um die Biersorte Schwarzwaldmarie einer Familienbrauerei in Renchen-Ulm. Es stellt sich die Frage, ob eine Brauerei mit Schwarzwaldmädel und Bollenhut werben darf, wenn sie nur am Rand des Schwarzwalds liegt. Ein weiteres Thema ist die Verdrängung der Schrebergärten in Kommunen in Baden-Württemberg. Grund ist der Wohnungsbau, der gegen die Wohnungsnot ankämpfen soll.

15:00
AT

Atemberaubende Gartenparadiese, eine großartige Gastfreundschaft und Wasser, wohin man blickt - das erwartet Biogärtner Karl Ploberger auf seiner Entdeckungsreise in Friesland. Fünf enthusiastische Gartenbesitzer öffnen ihm in Deutschland sowie in den Niederlanden ihre Tore und zeigen ihm ihre Naturgärten. Blühende Staudenrabatte, Bio-Gemüsegärten und kreative Gartenkunst sind hier gut hinter den akkurat geschnittenen Hecken versteckt.

15:30
DE

Tono Arroyo ist Pfarrer im Nordosten der Serranía Celtibérica. Ein riesiger Landstrich - doppelt so groß wie Belgien -, in dem nur etwa acht Menschen pro Quadratkilometer leben. Spanisch Lappland nennen die Einheimischen dieses Gebiet, das sich quer über den Norden Spaniens bis fast nach Valencia erstreckt. Denn so wenig Menschen wie dort leben nur noch am Polarkreis. Der Film begleitet Pfarrer Tono Arroyo bei seiner Arbeit. Altersfreigabe: 6.

16:00
R: Henning Burk... DE

Jakobspilger kommen seit über 1000 Jahren durch diese Region und atmen - auf dem Weg nach Santiago de Compostela - die reine Luft im größten Buchenwald Europas. Sie bewundern die 500 Meter hohen Steilwände enger Schluchten und besuchen die alten Klöster und Kirchen. International bekannt wurden die spanischen Vorpyrenäen vor allem durch Ernest Hemingway, der den preiswerten und guten Wein der Region schätzte.

16:45
DE

Mallorcas Strände gehören immer noch zu den beliebtesten Urlaubszielen der Deutschen - aber die Insel hat weit mehr zu bieten: Naturparks, raue Bergwelten, Kultur und Geschichte. So können Urlauber auf der Granja bei Esporles ein Stück Mallorca-Geschichte erleben. Das knapp 800 Jahre alte Landgut ist heute ein Freilichtmuseum mit vollständig eingerichteten Wohnräumen aus verschiedenen Epochen und den zugehörigen Werkstätten. Altersfreigabe: 6.

17:30
I: Heidelinde Weis, Friedrich von Thun, Peter Prager, Angelika Bartsch, Dieter Landuris, Nicola Thomas; R: Stephan Meyer... DE

Beste Freundinnen seit der Schulzeit: Edith und Hermine. Kurz nach Hermines 65. Geburtstag stürzen sie sich in das größte Abenteuer ihres Lebens und betreiben ein Restaurant auf Mallorca. Vor der Kulisse der Baleareninsel entwickelt sich ein humorvolles Abenteuer, in dem zwei entschlossene Damen mit Witz, List und enormer Tatkraft beweisen, dass sie als gereifte Sixtysomethings noch lange nicht aufs Altenteil gehören. Darsteller: Edith - Christiane Hörbiger Hermine - Heidelinde Weis Joachim - Friedrich von Thun Klaus - Peter Prager Lilo - Angelika Bartsch Dillmann - Dieter Landuris Regie: Stephan Meyer Altersfreigabe: 6.

19:00
vom 25.01.2020, um 19:00 Uhr; DE

Das Nachrichtenmagazin informiert über aktuelle Meldungen aus Deutschland und der Welt.

19:20
DE

Die Dokumentation begleitet die Journalistin Alexandra Föderl-Schmid und den Fotografen Konrad Rufus Müller bei der Entstehung ihres Buches über die letzten noch lebenden Opfer des Holocaust. Jeder der fünf Überlebenden verarbeitet seine schrecklichen Erlebnisse von damals anders. Manch einer gar nicht. So unterschiedlich ihre Gesichter sind, so unterschiedlich sind auch ihre individuellen Lebensgeschichten und Traumata.

20:00
vom 25.01.2020, 20:00 Uhr; DE

ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die Tagesschau bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

20:15
AT

Der preisgekrönte rumänische Choreograph Edward Clug setzt den norwegischen Klassiker Peer Gynt in der Vertonung von Edvard Grieg in zeitgenössisches Tanztheater um. Seine Inszenierung von Henrik Ibsens Geschichte über den Bauernsohn Peer Gynt, der mit Lügengeschichten versucht, der Realität zu entfliehen und letztendlich in Solveig eine treue Seele findet, beschreibt Clug als Handlungsballett und Theater ohne Worte. Darsteller: Peer Gynt - Jakob Feyferlik Solveig - Alice Firenze Der Tod - Eno Peci ein Hirsch - Zsolt Török.

22:05
DE

Sie haben als kleine Kinder mit dem Tanzen begonnen und alles ihrer Leidenschaft geopfert. Wer professioneller Balletttänzer werden will, darf ein Berufsleben lang an sonst nichts denken. Nur ist dieses Leben äußerst kurz. Für viele ist mit Ende 20 die Karriere vorbei. Und dann? Der Film begleitet den holländischen Tänzer Jaimy van Overeem an seinem letzten Abend auf die Bühne der Wiener Staatsoper. Er zeigt hautnah, wie er seinen Abschied erlebt. Altersfreigabe: 6.

22:50
Für sein Tanzdrama Der Trommelstock tanzt ließ sich Rudolf von Laban (1879-1958), ein Begründer des modernen Ausdruckstanzes, von altmexikanischen Trommelsprachen inspirieren. Das Stück wurde von Alison Curtis-Jones neu inszeniert und vom Summit Dance Theatre im Rahmen des Laban Event 2015 im Teatro del Gatto in Ascona aufgeführt. Damit wurde Labans für den modernen Tanz wichtiges Wirken im Tessin weiter aufgearbeitet.
23:10
Der Film stellt Leben und Werk des ungarischen Tänzers, Choreografen und Tanztheoretikers Rudolf von Laban vor. Er entstand beim Laban Event 2015 auf dem Monte Verita in Ascona. Die Filmemacherin Roberta Pedrini begleitete dort das gesamte Trommelstock-Projekt: von den Proben der Choreografie in Lourdes bis zu den Aufführungen auf dem Monte Verita. - Ein Blick hinter die Kulissen einer zugleich mythischen und modernen Kunst.
23:45
Folge 17; S2020
DE

Gerd Müller, CSU - Bundesentwicklungsminister Gloria von Thurn und Taxis - Katholikin und Unternehmerin Florian Schroeder - Kabarettist Anna Planken - Moderatorin ARD-Morgenmagazin Christoph Schwennicke - Chefredakteur Cicero Altersfreigabe: 6.

01:00
DE

Österreich 2020 Kulturhauptstadt 2024 Bad Ischl - Zwischen Zuckerguss und Zukunftsrausch Staatssekretärin für Kunst und Kultur - Was kann und will Ulrike Lunacek bewegen und verändern? Der Zauberer von Rimini - Die Hafenstadt ehrt Federico Fellini zum 100. Geburtstag In Memoriam Oswald Oberhuber - Ein umtriebiger Querkopf Moderation: Clarissa Stadler.

02:00
DE

Sportmagazin, Deutschland 2020 Gast: Marcel Halstenberg - RB Leipzig Gast: Lukas Klostermann - RB Leipzig Fußball-Bundesliga, 19. Spieltag - Topspiel: Bayern München - FC Schalke 04 Bor. M'gladbach - 1. FSV Mainz 05 VfL Wolfsburg - Hertha BSC Eintr. Frankfurt - RB Leipzig SC Freiburg - SC Paderborn Union Berlin - FC Augsburg Bor. Dortmund - 1. FC Köln (Fr.) Handball EM Spiel um Platz 5 - Deutschland - Portugal Ski Alpin Herren - Abfahrt Kitzbühel Moderation: Jochen Breyer.

03:35
DE

Tono Arroyo ist Pfarrer im Nordosten der Serranía Celtibérica. Ein riesiger Landstrich - doppelt so groß wie Belgien -, in dem nur etwa acht Menschen pro Quadratkilometer leben. Spanisch Lappland nennen die Einheimischen dieses Gebiet, das sich quer über den Norden Spaniens bis fast nach Valencia erstreckt. Denn so wenig Menschen wie dort leben nur noch am Polarkreis. Der Film begleitet Pfarrer Tono Arroyo bei seiner Arbeit. Altersfreigabe: 6.

04:05
R: Henning Burk... DE

Jakobspilger kommen seit über 1000 Jahren durch diese Region und atmen - auf dem Weg nach Santiago de Compostela - die reine Luft im größten Buchenwald Europas. Sie bewundern die 500 Meter hohen Steilwände enger Schluchten und besuchen die alten Klöster und Kirchen. International bekannt wurden die spanischen Vorpyrenäen vor allem durch Ernest Hemingway, der den preiswerten und guten Wein der Region schätzte.

04:50
DE

Mallorcas Strände gehören immer noch zu den beliebtesten Urlaubszielen der Deutschen - aber die Insel hat weit mehr zu bieten: Naturparks, raue Bergwelten, Kultur und Geschichte. So können Urlauber auf der Granja bei Esporles ein Stück Mallorca-Geschichte erleben. Das knapp 800 Jahre alte Landgut ist heute ein Freilichtmuseum mit vollständig eingerichteten Wohnräumen aus verschiedenen Epochen und den zugehörigen Werkstätten. Altersfreigabe: 6.

05:35
DE

Auf dem Reiseweg durch die Alpen geht ese nicht nur um Glamour, Gletscher und Gebirge: Auch die Frage wie man im Urlaub Pluspunkte fürs Öko-Gewissen sammeln kann, ist ein zentrales Thema. Der klassische Winterurlaub ist alles andere als klimafreundlich. Die Anreise per Auto, Liftanlagen und Schneefabriken verbrauchen Unmengen Energie und Wasser. Der Film lädt zu einer sanften und klimafreundlichen Reise vom Genfer See bis nach Kärnten in Österreich ein. Altersfreigabe: 6.

06:05
R: Thomas Rilk... AT

Der Lainzer Tiergarten ist das letzte Stück des urtümlichen Wienerwaldes am Rande von Wien. Seit Jahrzehnten ist das ehemalige Jagdrevier des Kaiserhauses ein beliebtes Ausflugsziel. Dank der einzigartigen Natur- und Kulturlandschaft, der Vielfalt an Tieren und Pflanzen und der kulturhistorischen Hermesvilla der Kaiserin Sisi aus dem 19. Jahrhundert sind Erholung, Naturerlebnis und Bildung optimal verbunden.

06:20
AT

Anlässlich der Oberösterreichischen Landesausstellung 2008, die sich der an Kulturgütern reichen Region widmete, stellt der Film das Salzkammergut und g'standene Salzkammergutler vor. Bereits Kaiser Franz Joseph pflegte im Salzkammergut die Sommermonate zu verbringen, und immer wieder lockt der landschaftliche Reiz auch Künstler an. Prominente wie Hubert von Goisern, Alfred Komarek und Kaiser-Urenkel Markus von Habsburg sprechen über ihre Heimat.

06:45
DE. AT

Kaiser Karl V. kann wegen der Ausdehnung seines Reiches als der mächtigste Herrscher der Geschichte bezeichnet werden. - Der Film rekonstruiert das Leben des Herrschers. Auf die Epoche Karls V. geht mehr zurück, als gemeinhin bekannt ist: Die Versklavung von Schwarzen aus Afrika und ihre Verschiffung nach Amerika setzte unter Karl V. ein.

07:30
DE

Mit 18 Jahren hat er den Thron bestiegen und 68 Jahre lang Österreich regiert: Franz Joseph I. war der am längsten dienende Herrscher der Habsburger-Dynastie und bereits zu Lebzeiten eine Legende. In die Ära Franz Josephs fallen militärische Konflikte und persönliche Schicksalsschläge wie die Ermordung seiner Frau Sisi. Andererseits erlebte die Donaumonarchie einen wirtschaftlichen Aufschwung und eine kulturelle Hochblüte.

08:20
R: Doris Plank... AT

Die Habsburger haben 600 Jahre lang die Geschichte Europas einzigartig geprägt. Nach dem Ersten Weltkrieg folgte der Niedergang: Enteignet und vertrieben, wurden sie in Österreich zum Feindbild. 100 Jahre später gibt es in der ganzen Welt etwa 600 Menschen mit dem Familiennamen Habsburg. Die Macht ist gebrochen, der Mythos aber nicht: Der einstige Glanz des Hauses Habsburg lockt noch immer unzählige Touristen nach Österreich. Moderation: Peter Resetarits.

09:10
E13
Habsburg und der Stephansdom - das war immer eine ganz spezielle Beziehung. Der Dom in Wien war die perfekte Kulisse für die großen sakralen Auftritte der Herrscherfamilie. Über Jahrhunderte versuchten die Habsburger, den Dom zu instrumentalisieren. Von Franz Josephs berühmtem Trauerkondukt über die maximilianische Doppelhochzeit bis zurück zur Gründung des Doms durch Rudolf den Stifter ist eine einheitliche Handschrift erkennbar.
09:55
I: Germaine Damar, Grethe Weiser, Peter Weck, Wolf Albach-Retty, Peter W. Staub, Erik Frey; R: Ernst Neubach... AT

Spielfilm, Österreich 1956 Franzi Stiglmeier verkauft im Modehaus Springbrunn veraltete Mode. Sie ist mit Herrn von Schwan verlobt, aber heimlich in den Künstler Hans Herrlinger verliebt. Gemeinsam mit Hans gelingt es ihr, Springbrunns Angebot zu modernisieren. Dabei bringt sie nicht nur Tante Rosa zur Verzweiflung, sondern das ganze kaiserliche Wien in Aufruhr. Darsteller: Franzi - Germaine Damar Rosa - Grethe Weiser Hans - Peter Weck Erzherzog Max - Wolf Albach-Retty Polizeikommissär - Oskar Sima Konfektionär Ludwig Springbrunn - Rudolf Vogel Regie: Ernst Neubach.

11:25
I: Tobias Moretti, Petra Morzé, Anna Maria Mühe, Peter Simonischek, Max von Thun, Gerti Drassl; R: Julian Roman Pölsler... AT. DE

Fernsehfilm, Österreich 2009 Ihre Liebesgeschichte wurde zur Legende: Erzherzog Johann, der Bruder von Kaiser Franz, und Anna Plochl, das lebenslustige Mädchen aus dem Volk. Als der Kaiser die bereits erteilte Heiratserlaubnis für ungültig erklärt, holt Johann seine Hausfrau auf seine Ländereien und in sein Unternehmen, um der ganzen Welt vor Augen zu führen, wie ungerecht und unbarmherzig der Kaiser ist. Darsteller: Erzherzog Johann - Tobias Moretti Mutter Plochl - Petra Morzé Anna Plochl - Anna Maria Mühe Vater Plochl - Peter Simonischek Zahlbruckner - Max von Thun Aloisia Strenberger - Gerti Drassl Regie: Julian Roman Pölsler Buch/Autor: Knut Boeser, Julian Roman Pölsler.

13:05
DE

Sie war ein Sehnsuchtsort der Haute-Volée des 19. Jahrhunderts - die k.u.k. Adria, die zum Sommerrefugium der Reichen und Mächtigen wurde. In dem Film begeben sich Alfred und Stephanie Ninaus auf die Suche nach dem k.-u.-k.-Charme und dem Lifestyle der damaligen Zeit. Die Patina jener Ära, in der der frühe Sommertourismus erfunden wurde, liegt dort heute noch auf vielen historischen Hotels und Cafés.

13:50
AT

Maximilian I. wird in der historischen Dokumentation im Gespräch mit seiner Tochter Margarete gezeigt. Sie erinnern sich an Begebenheiten, an private und historische Ereignisse aus seinem Leben: die Kindheit in der belagerten Wiener Hofburg, die vielen Turniere in der Jugend, die berühmte Brautfahrt nach Burgund zu Maria aus dem Hause Valois und die verstorbene Mutter von Margarete. Dabei wird eine Familiengeschichte erzählt, die eng mit dem Aufstieg des Hauses Habsburg zur Großmacht zu tun hat.

14:35
DE

Sie war Erzherzogin von Österreich, Königin von Ungarn und Böhmen und Mutter von 16 Kindern: Maria Theresia aus dem Hause Habsburg. Anlässlich ihres 300. Geburtstags porträtiert die Sendung die einzige Frau auf Habsburgs Thron zwischen dynastischem Pflichtbewusstsein und mütterlicher Liebe. Die Dokumentation schildert die Meilensteine ihrer Regentschaft und gibt Einblicke in ihr Privatleben. Außerdem wird der Briefwechsel mit ihrer Hofdame thematisiert.

15:20
I: Kirsten Dunst, Jason Schwartzman, Judy Davis, Rip Torn, Rose Byrne, Asia Argento; R: Sofia Coppola... US

Marie Antoinette, das 15. Kind von Kaiserin Maria Theresia von Österreich, wird mit 14 Jahren nach Frankreich gesandt, um dort Ludwig XVI., den späteren König von Frankreich, zu heiraten. Die Spieldokumentation zeichnet den tragischen Lebensweg der Regentin nach und schildert die Entwicklung eines unbedarften und lebensfrohen Mädchens bis zum gewaltvollen Tod. Darsteller: Marie Antoinette - Caroline Bernard Louis XVI., Cardinal de Rohan - Phillippe Altier Marie-Thérese - Marie-Agnes Brigot Le cavalier au bal - Clément Pelletier Tochter von Marie Antoinette - Iris Vinson Sohn von Marie Antoinette - Thomas Levasseur Regie: David Grubin.

16:55
I: Martina Gedeck, Herbert Knaup, Katy Louise Saunders, Xaver Hutter, Erwin Steinhauer, Dieter Kirchlechner; R: Xaver Schwarzenberger... Teil 1; AT

Fernsehfilm, Deutschland 2009 Die Aufregung im bayerischen Schloss Possenhofen ist groß: Der österreichische Kaiser Franz Joseph lädt Nené von Bayern nach Wien ein, um sie näher kennenzulernen. Alle erwarten, dass Nené die Frau des jungen Kaisers wird. Doch als sich auch die Wege der lebenslustigen jüngeren Schwester Sisi und des streng erzogenen Franz Joseph kreuzen, kommt alles anders. Der Kaiser entscheidet sich für Sisi. Darsteller: Sisi - Cristiana Capotondi Kaiser Franz Joseph - David Rott Erzherzogin Sophie - Martina Gedeck Maximilian von Österreich - Xaver Hutter Herzogin Ludovika - Licia Maglietta Gräfin Esterhazy - Fanny Stavjanik Regie: Xaver Schwarzenberger Buch/Autor: Ivan Cotroneo, Monica Rametta, Christiane Sadlo, Giuseppe Badalucco, u. a. Altersfreigabe: 6.

18:35
I: Licia Maglietta, Herbert Knaup, Katy Louise Saunders, Xaver Hutter, Erwin Steinhauer, Dieter Kirchlechner; R: Xaver Schwarzenberger... Teil 2; AT

Fernsehfilm, Deutschland 2009 Es dauert, bis Sisi sich vom Tod ihrer Tochter Sophie erholt. Doch die Liebe zu ihrem Mann und ihrer verbliebenen Tochter Gisela geben ihr die Kraft, sich erneut ihren Aufgaben zu stellen. Und es wird höchste Zeit, denn dem Kaiserreich droht Krieg. Während Franz Joseph sich gegen die abtrünnigen Provinzen in Italien die Unterstützung Napoleons erhofft, hat Sisi ihre Zweifel an der Aufrichtigkeit des französischen Kaisers - und sie soll Recht behalten. Darsteller: Sisi - Cristiana Capotondi Kaiser Franz Joseph - David Rott Erzherzogin Sophie - Martina Gedeck Maximilian - Xaver Hutter Graf Andrassy - Fritz Karl Herzogin Ludovika - Licia Maglietta Regie: Xaver Schwarzenberger Buch/Autor: Ivan Cotroneo, Monica Rametta, Christiane Sadlo, Giuseppe Badalucco, u. a. Altersfreigabe: 6.

20:15
I: Christa Théret, Jannis Niewöhner, Alix Poisson, Jean-Hugues Anglade, Miriam Fussenegger, Stefan Pohl; R: Andreas Prochaska... Teil 1; S1E1
AT. Teil 1; S1E1
DE

Der Tod des reichen Herrschers von Burgund setzt ein gefährliches Spiel in Bewegung. Er hat keinen männlichen Erben, also muss seine schöne und kluge Tochter Maria rasch heiraten. 1477: Während Friedrich III., Kaiser des Heiligen Römischen Reichs, sein verschuldetes Reich durch die Türken und Ungarn im Osten und durch die Franzosen im Westen bedroht sieht, stirbt bei Nancy Karl der Kühne, Herzog von Burgund, in einem Hinterhalt. Darsteller: Maria von Burgund - Christa Théret Maximilian - Jannis Niewöhner Margareta von York - Alix Poisson König Ludwig XI. - Jean-Hugues Anglade Johanna von Hallewyn - Miriam Fussenegger Wolf von Polheim - Stefan Pohl Regie: Andreas Prochaska Buch/Autor: Martin Ambrosch.

21:45
I: Christa Théret, Jannis Niewöhner, Alix Poisson, Jean-Hugues Anglade, Miriam Fussenegger, Stefan Pohl; R: Andreas Prochaska... Teil 2; S1E2
AT. Teil 2; S1E2
DE

Maria ist im eigenen Schloss gefangen. Die Bürger von Gent wollen sie zur Ehe zwingen. Der König von Frankreich bringt seinen Sohn, ein debiles Kind, als potenziellen Ehegatten ins Spiel. Während Maximilian in Wien die Vorbereitungen für seine Reise nach Gent trifft, trauert König Ludwig XI. um seinen neugeborenen Sohn Francois. Er hält die Ärzte, die das Leben des Säuglings nicht retten konnten, in einem Käfig gefangen und quält sie zu Tode. Darsteller: Maria von Burgund - Christa Théret Maximilian - Jannis Niewöhner Margareta von York - Alix Poisson König Ludwig XI. - Jean-Hugues Anglade Johanna von Hallewyn - Miriam Fussenegger Wolf von Polheim - Stefan Pohl Regie: Andreas Prochaska Buch/Autor: Martin Ambrosch.

23:15
I: Christa Théret, Jannis Niewöhner, Alix Poisson, Jean-Hugues Anglade, Miriam Fussenegger, Stefan Pohl; R: Andreas Prochaska... Teil 3; S1E3
AT. Teil 3; S1E3
DE

Nach der feierlichen Trauung von Maria und Maximilian huldigen die Würdenträger ihrem neuen Herzog. Johanna stellt dem überraschten und zutiefst enttäuschten Polheim ihren Mann vor. Herr von Hallewyn ist ein 60-jähriger, grobschlächtiger Mann, der wie viele der Burgunder Frankreich zugewandt ist. Misstrauisch beobachtet er die liebevollen Blicke zwischen seiner Frau und Polheim. Zwischen den Rivalen wächst tiefer Hass. Darsteller: Maria von Burgund - Christa Théret Maximilian - Jannis Niewöhner Margareta von York - Alix Poisson König Ludwig XI. - Jean-Hugues Anglade Johanna von Hallewyn - Miriam Fussenegger Wolf von Polheim - Stefan Pohl Regie: Andreas Prochaska Buch/Autor: Martin Ambrosch.

00:50
AT

Maximilian I. wird in der historischen Dokumentation im Gespräch mit seiner Tochter Margarete gezeigt. Sie erinnern sich an Begebenheiten, an private und historische Ereignisse aus seinem Leben: die Kindheit in der belagerten Wiener Hofburg, die vielen Turniere in der Jugend, die berühmte Brautfahrt nach Burgund zu Maria aus dem Hause Valois und die verstorbene Mutter von Margarete. Dabei wird eine Familiengeschichte erzählt, die eng mit dem Aufstieg des Hauses Habsburg zur Großmacht zu tun hat.

01:30
I: Kirsten Dunst, Jason Schwartzman, Judy Davis, Rip Torn, Rose Byrne, Asia Argento; R: Sofia Coppola... US

Marie Antoinette, das 15. Kind von Kaiserin Maria Theresia von Österreich, wird mit 14 Jahren nach Frankreich gesandt, um dort Ludwig XVI., den späteren König von Frankreich, zu heiraten. Die Spieldokumentation zeichnet den tragischen Lebensweg der Regentin nach und schildert die Entwicklung eines unbedarften und lebensfrohen Mädchens bis zum gewaltvollen Tod. Darsteller: Marie Antoinette - Caroline Bernard Louis XVI., Cardinal de Rohan - Phillippe Altier Marie-Thérese - Marie-Agnes Brigot Le cavalier au bal - Clément Pelletier Tochter von Marie Antoinette - Iris Vinson Sohn von Marie Antoinette - Thomas Levasseur Regie: David Grubin.

03:10
DE

Sie war Erzherzogin von Österreich, Königin von Ungarn und Böhmen und Mutter von 16 Kindern: Maria Theresia aus dem Hause Habsburg. Anlässlich ihres 300. Geburtstags porträtiert die Sendung die einzige Frau auf Habsburgs Thron zwischen dynastischem Pflichtbewusstsein und mütterlicher Liebe. Die Dokumentation schildert die Meilensteine ihrer Regentschaft und gibt Einblicke in ihr Privatleben. Außerdem wird der Briefwechsel mit ihrer Hofdame thematisiert.

03:55
DE

Sie war ein Sehnsuchtsort der Haute-Volée des 19. Jahrhunderts - die k.u.k. Adria, die zum Sommerrefugium der Reichen und Mächtigen wurde. In dem Film begeben sich Alfred und Stephanie Ninaus auf die Suche nach dem k.-u.-k.-Charme und dem Lifestyle der damaligen Zeit. Die Patina jener Ära, in der der frühe Sommertourismus erfunden wurde, liegt dort heute noch auf vielen historischen Hotels und Cafés.

04:40
E13
Habsburg und der Stephansdom - das war immer eine ganz spezielle Beziehung. Der Dom in Wien war die perfekte Kulisse für die großen sakralen Auftritte der Herrscherfamilie. Über Jahrhunderte versuchten die Habsburger, den Dom zu instrumentalisieren. Von Franz Josephs berühmtem Trauerkondukt über die maximilianische Doppelhochzeit bis zurück zur Gründung des Doms durch Rudolf den Stifter ist eine einheitliche Handschrift erkennbar.