Slovenske TV

Podnaslovljene TV

Lokalne TV

EX YU TV

Angleške TV

Nemške TV

Italijanske TV

Ostale TV

ARTE
06:10
R: Stéphane Ghez... FR

Baltische Künstler spielten bei der Herausbildung ihrer Nationen nach dem Ersten Weltkrieg eine entscheidende Rolle. In Lettland, Litauen und Estland drangen von der europäischen Romantik beeinflusste Musiker, Dichter und Maler in die Tiefen der baltischen Seele vor und schufen die Gründungsmythen ihrer Völker. Persönlichkeiten aus der Kulturszene dieser Länder machen mit einer Auswahl von Werken bekannt, die in den Jahren vor der Unabhängigkeit zum Erwachen des Nationalgefühls beitrugen.

07:05
R: Alexander Abaturov... Auf der Suche nach einer Utopie; FR

Die Dokumentationsreihe präsentiert Länder und Regionen der Welt, die einem tiefgreifenden Wandel unterliegen, und betrachtet sie durch das Objektiv zeitgenössischer Fotografen. Nach China und Indien führt die Reise nun in die Steppen, Wälder und Städte Russlands, einen Staat zwischen Tradition und Moderne. Im ersten Teil geht es um russische Landschaften. Dabei wollen die Fotografen keine idyllischen Bilder bieten, sondern Eindrücke aus Regionen, in denen der Einfluss von Klima und Geografie auf Mentalität und Lebensweise der Menschen besonders deutlich ist.

07:35
R: Charlotte Scott... GB

Seit Anfang des Jahres 2014 begleitet ein Kamerateam exklusiv ein bedeutendes paläontologisches Ereignis: die Entdeckung der größten Titanosaurierart, der je die Erde bevölkert hat. Alles begann mit dem Fund eines Oberschenkelknochens von bis dahin unerreichter Größe an einem geheim gehaltenen Ort in Argentinien. In umfangreichen Grabungen förderten die Paläontologen schließlich knapp 200 Knochenreste einer über 100 Millionen Jahre alten Saurierart zutage.

08:30
Cocos Welt - Youtuberin in London; DE

Coco ist ein Youtube-Star aus London. Mit zwölf Jahren folgen ihr bereits über 100.000 Menschen aus der ganzen Welt. Das beliebteste Video zeigt, wie sich Coco morgens auf die Schule vorbereitet. Es hat über eine Million Zuschauer. Youtuberin zu sein, ist nicht einfach: Immer wieder muss Coco neue Ideen entwickeln. Ihre neueste Leidenschaft ist das Backen. Darum macht sie für ihre Fans ein Video über ihr verrücktes Rezept für Einhorn-Cupcakes.

08:55
I: Sara Neale, Jens Schmidt... Vegan; S1E12
DE

Das Vegan-Siegel hat mit Sicherheit jeder schon mal gesehen: Inzwischen klebt es auf unzähligen Produkten im Supermarkt. Doch bei einigen Lebensmitteln fragt man sich, warum es davon eine vegane Variante braucht? Blickpunkt Junior begleitet außerdem Alf, eigentlich leidenschaftlicher Fleischesser, bei einem spannenden Experiment: Eine Woche vegan leben, also auf tierische Produkte verzichten - hält er durch oder gibt er auf? Superfood bedeutet supergesund und voller Nährstoffe. Meist sind damit exotische und daher teure Lebensmittel gemeint. In einem Kochduell zeigt Spitzenkoch Sebastian, dass gesund aber auch preiswert geht!

09:20
Gefährliche Nachbarschaft; S1E2
NL

Sieben kleine Kriminelle erzählt die Geschichte eines ungewöhnlichen Banküberfalls, der alles andere als geplant verläuft. In der abenteuerlichen Familienserie geht es um Durchhaltevermögen und Charakterstärke, um Familiensinn und Freundschaft. Eine Serie nach dem Erfolgsroman Sieben kleine Verdächtige von Christian Frascella (2010). In dieser Folge: Obergauner Raffie stellt mit seinen Kumpels Boaz und Wahid das ideale Team für einen Banküberfall zusammen. Doch Raffie weiß nicht, dass Boaz von Tenno, dem gefährlichsten Gangster im Kiez, tyrannisiert wird ?

09:40
Folge 331; E42
FR

Wissen, was in der Welt los ist. Carolyn Höfchen, Magali Kreuzer, Dorothée Haffner und erstmalig Frank Rauschendorf moderieren und informieren wissbegierige Kids von 10 bis 14 kurz und prägnant über alles, was in der Welt los ist.

09:55
I: Peter Ustinov, Colin Blakely, Jane Birkin, Nicholas Clay, Maggie Smith, Roddy McDowall; R: Guy Hamilton... GB

Der belgische Detektiv Hercule Poirot ist einem Versicherungsbetrug auf der Spur. Das Schmuckstück, das es zu versichern galt, stellt sich als Fälschung heraus. Die Suche nach dem Original verschlägt ihn auf eine idyllische Insel im Mittelmeer, wo er sich bald in illustrer Gesellschaft wiederfindet. Die egozentrische Schauspielerin Arlena Marshall steht im Zentrum der Aufmerksamkeit und zieht den Zorn einiger Gäste auf sich. Die Allüren und kleinen Schikanen der Gäste im Luxushotel Daphne finden schließlich ihren dramatischen Höhepunkt, als Arlena Marshall erdrosselt am Strand aufgefunden wird ...

11:50
Folge 5; S1E5
DE

Städte sind Wachstumsmagnete, Machtzentren, Kulturhochburgen, Wirtschaftsmotoren. Doch noch nie lebten weltweit so viele Menschen in Städten wie heute. Und es werden immer mehr. Längst droht der begehrte Lebensraum Stadt zum Alptraum zu werden. Wohnungsnot, fehlende Grünflächen, Verkehrsinfarkt - Dichte, Enge, Lärm, Stress - so sieht heute oft die Realität aus. Aber es gibt Lösungsansätze. Die Reihe stellt Projekte aus der ganzen Welt vor. Der fünfte Teil befasst sich mit der Frage, wie die schönen neuen Arbeitswelten der Gegenwart auch in alten Industriebauten oder anderen Bestandsgebäuden eine Heimat finden können.

12:15
R: Jérôme Lambert, Philippe Picard... FR

Ab 1853 öffnet sich Japan dem Westen. Zahlreiche Kunstgegenstände und Holzschnitte finden ihren Weg nach Europa. Die Impressionisten und später die künstlerische Avantgarde Europas erliegen dieser einen Leidenschaft: dem Japonismus. Es dauert nicht einmal 50 Jahre, bis die Strömung alle Künste erfasst hat; von der Malerei bis zum Kunstgewerbe, von der Oper bis zum Tanztheater. 150 Jahre nach Beginn der Meiji-Periode im Jahr 1868 spürt der Film den Verbindungen zwischen Japan und der westlichen Welt nach.

13:10
Der gewaltsame Ozean; S1E2
US

Für die Reihe haben mehrere Filmteams den Ozean ergründet, um mit ihren atemberaubenden Bildern von seltenen Arten und erstaunlichen Verhaltensformen die Grenzen zwischen Land und Wasser auszuloten. In dieser Folge: Der vom Feuerring umgebene Pazifik ist ungezähmte Natur. Gewalt ist Teil des Pazifiks, und jedes dort lebende Wesen muss seine eigene Überlebensstrategie entwickeln - entweder durch gute Tarnung oder geschickten Angriff.

13:55
Der geheimnisvolle Ozean; S1E1
US

Im September steht in Costa Rica die alljährliche Arribada an, bei der Hunderttausende Schildkröten zu ihrem Geburtsstrand zurückkehren, um dort ihre Eier abzulegen. Dass sie es dabei schaffen, aus teils mehreren Tausend Kilometern Entfernung jedes Jahr den gleichen Küstenstreifen wiederzufinden, scheint ein Ding der Unmöglichkeit. Für die Reptilien bietet das Meer jedoch zahlreiche Anhaltspunkte, deren Bedeutung der Mensch erst langsam begreift. Einer dieser Wegweiser ist möglicherweise die vor der kolumbianischen Küste gelegene Insel Malpelo, die Spitze eines über 3.000 Meter in die Tiefe reichenden vulkanischen Meeresrückens.

14:40
Der leidenschaftliche Ozean; S1E4
US

Im Pazifik hat der Fortpflanzungstrieb zu einer Vielzahl außergewöhnlicher Anpassungen und Verhaltensweisen geführt. Wilde Pinguine gehen besondere Beziehungen ein, Weiße Haie geben sich ein heimliches Stelldichein und bei den Seepferdchen tragen ausnahmsweise mal die Männchen den Nachwuchs aus. Im Golf von Kalifornien graben Grunionfische beim kollektiven Ablaichen ihre Eier an Land in den Sand ein, um sie vor maritimen Fressfeinden zu schützen. Das überaus seltene Phänomen wirkt wie eine Flutwelle aus Fischen.

15:25
R: Xavier Lefebvre... FR

So hat man Japan noch nie gesehen. Atemberaubende Flugaufnahmen zeigen die Landschaften des Archipels im Spiel der Elemente. Vom schneereichen Norden bis in den subtropischen Süden säumen aktive Vulkane die Inselkette. Die Dokumentation lädt dazu ein, in die Lebenswelt der Japaner einzutauchen und faszinierende Traditionen sowie das moderne Gesicht Nippons zu entdecken.

17:00
R: Inga Wolfram... DE

Die Moskauer Kulturszene ist erstaunlich vielfältig. Die Dokumentation erzählt ein Stück Kulturgeschichte der Stadt. Dabei hat sich Moskau in den letzten Jahren als russische Kulturhauptstadt emanzipiert. Selbstbewusst und kritisch im Umgang mit der eigenen Geschichte und Kultur und dabei tolerant und offen allem gegenüber, was neu und noch zu entdecken ist. Moskau ist keine Stadt. Moskau ist Energie, das sagt zumindest der junge Moskauer Architekt Boris Bernaskoni.

17:55
DE

Ennio Morricone war der bekannteste Filmmusikkomponist der letzten 40 Jahre: Im Februar 2007 wurde er in Los Angeles für sein Lebenswerk mit einem Oscar ausgezeichnet. Seine Musik zu Film-Klassikern wie Spiel mir das Lied vom Tod, Es war einmal in Amerika, The Mission, The Untouchables oder Die Legende vom Ozeanpianisten sind unvergesslich. Die Dokumentation zeigt die Höhepunkte des Konzertes, das Morricone 2005 in München dirigierte, sowie Szenen aus Filmklassikern und ein Interview, in dem der kürzlich verstorbene Komponist von sich und seinem Verständnis von Filmmusik erzählt.

18:40
R: Kristian Kähler... Chios; DE

Das Harz des Mastix-Strauchs ist das weiße Gold der Ägäis-Insel Chios. Im Sommer werden die baumähnlichen Pflanzen angeritzt, das austretende Harz in einem mühsamen Prozess getrocknet, gesammelt und gereinigt. Auf Chios nutzen die Bewohner es als Kaugummi, exportiert findet es als Medizin und Kleber für Maskenbildner Verwendung und neuerdings wird damit auch gekocht.

19:10
vom 12.07.2020, 19:10 Uhr; FR

ARTE Journal, das europäische Nachrichtenmagazin, wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

19:30
R: Maja Dielhenn... Die scharfen Klingen der Auvergne; DE. Die scharfen Klingen der Auvergne; FR

Einst gehörte es - zumindest in Frankreich - in die Hosentasche jedes Mannes. Handgefertigt und unverwüstlich, ein markanter und eigenwilliger Alltagsgegenstand: das Taschenmesser. Das legendäre und unverkennbare Laguiole-Messer hat in Zentralfrankreich seine Wurzeln - und seine Meister. GEO Reportage schaut in die Werkstätten der berühmten Messermeister in der Auvergne, einer der atemberaubendsten Regionen Frankreichs.

20:15
I: Barret Oliver, Noah Hathaway, Tami Stronach, Moses Gunn, Patricia Hayes, Sydney Bromley; R: Wolfgang Petersen... GB

Durch ein geheimnisvolles Buch erfährt der einsame Junge Bastian vom Land Phantasien, das von einer unheimlichen Macht bedroht wird. In der Geschichte macht sich der junge Held Atréju auf die Reise, um die kindliche Kaiserin und Phantasien zu retten. Er erlebt dabei wundersame Abenteuer mit dem Glücksdrachen Fuchur und lernt viele Fabelwesen kennen. Doch Phantasien scheint verloren, bis der aufgeregte Leser Bastian begreift, welche Rolle er in der unendlichen Geschichte spielen kann.

21:45
I: Susan J. Douglas, Neal Gabler, Robert Givens, Don Hahn, Carmenita Higginbotham, Don Lusk... Teil 1; Wer war Walt Disney? Hinter dem Erfinder der charmanten Micky Maus und unzähligen weiteren Cartoon-Klassikern verbirgt sich ein Mensch mit vielen Gesichtern: ein Visionär und Intrigant, Gutmensch und Ausbeuter zugleich. Der erste Teil dieses Dokumentarfilms beleuchtet die Jahre 1901 bis 1941 des facettenreichen Lebens und nachhaltigen Vermächtnisses Disneys. Anhand von seltenem Material aus dem Disney-Archiv untersucht der Film den Werdegang eines beispiellosen Unternehmers, von den Anfängen mit Micky Maus bis zum Triumph von Schneewittchen und die sieben Zwerge, dem ersten abendfüllenden Zeichentrickfilm überhaupt.
23:40
I: Susan J. Douglas, Neal Gabler, Robert Givens, Don Hahn, Carmenita Higginbotham, Don Lusk... Teil 2; Hinter dem Erfinder der charmanten Mickey Mouse und unzähligen weiteren Cartoon-Klassikern verbirgt sich ein Mensch mit vielen Gesichtern: ein Visionär und Intrigant, Gutmensch und Ausbeuter zugleich. Der zweite Teil beleuchtet die Jahre 1941 bis 1961 und wie es für Walt Disney nach der Uraufführung des Films Bambi beruflich abwärtsgeht. Auch privat ging es ihm an die Substanz. Schulden, streikende Mitarbeiter und ausbleibende Ideen reißen die Walt Disney Company in eine langjährige Krise und ihn in ein Motivationstief. Bis Disney mit einem neuen Geniestreich alle Kritik und Zweifel ein für alle Mal aus dem Weg räumt.
01:30
FR

In Mahagonny ist alles erlaubt: Hier, mitten in der Wüste, haben drei Gauner ein künstliches Paradies gegründet, um Goldsuchern aus dem ganzen Land das Geld aus der Tasche zu ziehen. In seiner Oper Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny übt Bertolt Brecht scharfe Kritik an der auf Verbrechen und Ausschweifung beruhenden kapitalistischen Welt. Die funkelnden Klänge des Jazz und der Kabarett-Songs stammen von Kurt Weill. Im Juli 2019 erstmals beim Festival von Aix-en-Provence aufgeführt, beweist es noch heute seine politische und soziale Tragweite. Ivo van Hove inszeniert das Stück in einem Filmset-Ambiente und mit ...

03:55
R: Agnes Molia... Der Mythos des Labyrinths von Kreta; FR

Die minoische Kultur auf der Mittelmeerinsel Kreta galt bis vor kurzem als weitgehend erforscht; doch neue Erkenntnisse rücken sie nun in ein völlig anderes Licht. Die Minoer waren die ersten Schriftgelehrten in Europa und errichteten prachtvolle Bauwerke. Ihre labyrinthische Architektur hat die Archäologen lange Zeit in die Irre geführt. Doch nun ist es ihnen gelungen, mit Hilfe einer mathematischen Methode die wahre Bedeutung dieser Anlagen zu ergründen und die Geschichte der Minoer neu zu schreiben.

04:20
R: Alexander Abaturov... Am Rande des Imperiums; FR

Die Dokumentationsreihe präsentiert Länder und Regionen der Welt, die einem tiefgreifenden Wandel unterliegen, und betrachtet sie durch das Objektiv zeitgenössischer Fotografen. Nach China und Indien führt die Reise nun in die Steppen, Wälder und Städte Russlands, einen Staat zwischen Tradition und Moderne.

05:00
US

Furioser Ballettabend, großer Coup, so die Kritiken: Prometheus und das Saarländische Staatsballett begeistern. Stijn Celis zeigt in seiner Choreographie zu Beethovens einziger Ballettmusik Die Geschöpfe des Prometheus eine enorme tänzerische Kraft und Vielfalt. Elektronische Zwischenspiele von Lorenzo Bianchi Hoesch sorgen zusätzlich für Spannung. Aufzeichnung aus dem Saarländischen Staatstheater Saarbrücken.

06:40
Der Luchs - Wieder heimisch und doch gefährdet; E72
DE

Sein schlimmster Feind war und ist der Mensch: Der Luchs mit seinen charakteristischen Pinselohren wurde gnadenlos verfolgt. Er galt als Trophäe und Konkurrenz um Wildtiere und war fast ausgerottet. Naturschützer versuchen nun, den Luchs wieder in unseren Wäldern heimisch zu machen. Nach wie vor ist er aber gefährdet. Die Xenius-Moderatoren Adrian Pflug und Emilie Langlade folgen den Spuren dieser Luchse. Mit GPS-Sendern, aber auch einzigartigen Luchshunden orten sie die scheuen Tiere und erfahren mehr über die Lebensweise und Gefahren der Raubkatzen.

07:05
Folge 1354; E1309
DE. Folge 1354; E1309
FR

Die Nachrichtensendung ist speziell für Acht- bis Zwölfjährige ausgelegt, und berichtet über relevante Themen aus Europa und der ganzen Welt. In jeder Sendung stellen deutsche oder französische Schüler Fragen zu einem aktuellen Thema.

07:15
R: Svea Andersson... Andalusien: Edle Pferde, wilde Stiere; DE. Andalusien: Edle Pferde, wilde Stiere; FR

Viehherden ziehen quer durchs Land, als wäre die Zeit stehengeblieben. Die Rinder und Schafe von Familie Belenchon müssen zu ihren Sommerweiden im Norden 400 Kilometer in 20 Tagen überwinden. Dort bleiben sie bis zum November, dann geht es wieder zurück. Herde und Treiber ziehen dabei auf Jahrhunderten alten Wegen. Die großen Wanderungen von Sommer- zu Winterweiden gehören in Spanien zum Kulturerbe. Transhumanz nennt sich diese Wanderviehwirtschaft.

08:00
Der gewaltsame Ozean; S1E2
US

Für die Reihe haben mehrere Filmteams den Ozean ergründet, um mit ihren atemberaubenden Bildern von seltenen Arten und erstaunlichen Verhaltensformen die Grenzen zwischen Land und Wasser auszuloten. In dieser Folge: Der vom Feuerring umgebene Pazifik ist ungezähmte Natur. Gewalt ist Teil des Pazifiks, und jedes dort lebende Wesen muss seine eigene Überlebensstrategie entwickeln - entweder durch gute Tarnung oder geschickten Angriff.

08:45
R: Fabrice Michelin... Uganda / Mallorca / Tours; FR

* Uganda, Heimat von Weißer Jäger, schwarzes Herz * Mallorca, wiedereroberte Hochburg der Katholiken * Tours, kulturelles Zentrum unter Karl dem Großen.

09:30
R: Joanna Michna... Kuba: eine Generation im Wandel; DE. Kuba: eine Generation im Wandel; FR

Gilberto Valladares ist Unternehmer der ersten Stunde und Besitzer eines der angesagtesten Friseursalons der Stadt. Finanziellen Erfolg hat er erreicht, doch er möchte vor allem ein neues Kuba mitgestalten - ein Kuba, in dem das Miteinander nicht verloren geht. Deswegen investiert er einen großen Teil seines Verdienstes in soziale Projekte. Das Wichtigste: eine kostenlose Friseurschule. Hier gibt er Jugendlichen auf Abwegen die Chance, ihrem Leben einen neuen Sinn zu verleihen.

10:25
R: Bernhard Rübe... Die Goldenen Schildkröten von Madagaskar; DE. Die Goldenen Schildkröten von Madagaskar; FR

Die Angonoka, so nennen die Madagassen die Goldene Schnabelbrustschildkröte, ist eine besonders edle Landschildkröte. Ihr goldfarbener Panzer ist bei Reptiliensammlern weltweit begehrt - mit fatalen Folgen. Mit nur noch etwa 250 wildlebenden Exemplaren zählt die Angonoka zu den seltensten Schildkrötenarten der Welt. Hat das gefährdete Tier eine Zukunft? 360° Geo Reportage hat den Biologen und ausgewiesenen Angonoka-Experten Miguel Pedrono und den Veterinär Ranto Rany-Ratiarison bei ihrer Suche auf Madagaskar nach Antworten und Spuren des Schmuggels begleitet.

11:20
R: Thomas Radler... Neukaledonien - Die bedrohte Welt der Südseetaucher; S1E1
DE

Der Fischer Grégoire Thale lebt mit seiner Familie auf Bélep in Neukaledonien. Der französische Archipel im Pazifik ist umgeben von einem 1.600 Kilometer langen Korallenriff. Dort befindet sich die größte Lagune der Welt, von der UNESCO geschu?tzt. Seit einigen Jahren beobachtet Grégoire Thale, wie der Ozean mit jedem Jahr ein bisschen weiter steigt. In einigen Jahren wird er mit seiner Frau und den vier Kindern sein Haus am Strand verlassen müssen. Allen Schwierigkeiten zum Trotz kann er sich kein anderes Leben vorstellen. Für ihn ist der Ozean alles, denn Fischen ist sein Leben.

12:05
R: Ulrike Bremer... Ko Lipe, Thailand; S1E2
DE

Die Fischerfamilie in der Andamanensee gehört zu den Seenomaden, zum Stamm der Moken. Seit Jahrtausenden fischen die Moken in diesem Gebiet auf ihre überlieferte Art und Weise. Sie tauchen mit dem Speer nach Fischen bis in 40 Meter Tiefe. Ihre Lungen haben sie so trainiert, dass sie vier Minuten unter Wasser bleiben und auf dem Meeresgrund gehen können. Sie sind Meermenschen. Früher lebten sie in ihren Booten auf dem Wasser und zogen von Insel zu Insel. Inzwischen verbieten ihnen die Gesetze des Nationalparks das Nomadendasein auf dem Meer.

12:50
vom 13.07.2020, 12:50 Uhr; FR

ARTE Journal, das europäische Nachrichtenmagazin, wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

13:00
R: Fabrice Michelin... Nikolai Gogols Sankt-Petersburg / Kreta / Paris; FR

An der Nordostküste Kretas erinnern verstreute venezianische Ruinen an ein wenig bekanntes Kapitel der Inselgeschichte. Ab dem 13. Jahrhundert stand Kreta 400 Jahre lang unter dem Einfluss der italienischen Handelsmacht Venedig.

13:40
I: Jean Marais, Lia Amanda, Folco Lulli, Daniel Ivernel, Jacques Castelot, Roger Pigaut; R: Robert Vernay... FR. IT

Der Seemann Edmond Dantes wird Opfer einer Intrige und als angeblicher bonapartistischer Verschwörer 1814 wegen Hochverrats verhaftet. Auf der Ile d'If nahe Marseille bleibt er 20 Jahre lang ohne Urteilsspruch gefangen, wo er Freund und Schüler von Abbé Faria, einem alten Mitgefangenen, wird. Dieser verrät ihm auf dem Sterbebett das Versteck eines ungeheuren Schatzes auf der Insel Monte Christo. Bei der nächsten Gelegenheit ergreift Dantes die Flucht und macht sich auf die Suche nach dem Schatz.

15:20
I: Jean Marais, Lia Amanda, Jacques Castelot, Daniel Ivernel, Roger Pigaut, Folco Lulli; R: Robert Vernay... FR. IT

Nach seinem Ausbruch aus dem Gefängnis, wo er 20 Jahre unschuldig einsaß, hat Edmond Dantes nur ein Ziel: Rache. Durch den gehobenen Schatz zu Reichtum gekommen, tritt er von nun an als Graf von Monte Christo auf. Das Geld verwendet er vor allem dazu, seinen Vergeltungsschlag an den drei für seine Gefangenschaft Verantwortlichen vorzubereiten. Außerdem will er vor allem seine Geliebte von einst, Mércedes, die jetzt mit seinem Widersacher Fernand de Morcerf verheiratet ist, zurückgewinnen.

17:20
R: François Guillaume... Der Garten von Ninfa; FR

Schriftsteller und Künstler wie Virginia Woolf, T. S. Eliot, Alberto Moravia, aber auch der Komponist Roffredo Caetani kamen nach Ninfa, um sich von dem romantischen Garten südlich von Rom inspirieren zu lassen. Bei einem Besuch des Gartens ist es, als würde man in ein Gemälde eintauchen, das mit Farbtupfen die Ruinen einer mittelalterlichen Stadt umspielt. In einer gelungenen Mischung aus ursprünglicher Natur und Zierbepflanzung schufen Frauen dreier Generationen hier einen einzigartigen Ort, der bis heute zu den schönsten Gärten weltweit zählt.

17:50
I: Friederike Schlumbom... Isle of Skye; S2E1
DE

Auf der Isle of Skye, der Nebelinsel im westlichen Teil der schottischen Highlands, wurden einst die armen Bauern von ihren Höfen getrieben. Heute kommen Kreative auf die Insel, um sich von der eindrücklichen Landschaft inspirieren zu lassen, neue Dinge auszuprobieren und alte Traditionen wieder aufleben zu lassen.

18:30
R: Silvia Palmigiano... Anglesey; S2E2
DE

Im äußersten Nordwesten von Wales liegt Anglesey in einem eher verschlafenen Eckchen des britischen Königreiches. Die Insel war bis vor einhundert Jahren noch vom Festland getrennt und hat sich deshalb viele Traditionen erhalten. Prinz William und seine Frau Catherine haben hier gewohnt. Doch davon haben sich die Einwohner nicht stressen lassen. Sie genießen ihre unberührten Strände und kilometerweiten Felder mit einer Gelassenheit, die sich auf die Insel zu übertragen scheint.

19:20
vom 13.07.2020, 19:20 Uhr; FR

ARTE Journal, das europäische Nachrichtenmagazin, wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

19:40
R: Stefano Tealdi... Florenz: Der Mercato Centrale; S2E1
IT. Florenz: Der Mercato Centrale; S2E1
DE. Florenz: Der Mercato Centrale; S2E1
HU. Florenz: Der Mercato Centrale; S2E1
ES. Florenz: Der Mercato Centrale; S2E1
AT

In Florenz wurde das Konzept des Lebensmittelmarktes geboren. Vor mehr als 1.000 Jahren kamen die Bauern aus der Toskana ins Zentrum der Stadt und verkauften dort ihre Waren an die Handwerker, Kaufleute und Bankiers. Diese Tradition hat sich bis heute erhalten. Wenn man zwischen den unzähligen Ständen des Mercato Centrale in San Lorenzo, der sich in einem Labyrinth der mittelalterlichen Gassen befindet, umherwandert, kann man von den besten Lebensmitteln probieren, die die Toskana zu bieten hat.

20:15
I: David Strathairn, Patricia Clarkson, George Clooney, Jeff Daniels, Robert Downey Jr., Frank Langella; R: George Clooney... US

Good Night, and Good Luck zeigt den erbitterten Kampf des CBS-Moderators Edward R. Murrow und seines Teams für einen unabhängigen Journalismus. Als Senator Joseph McCarthy öffentlich gegen vermeintliche Kommunisten hetzt und die Existenz zahlreicher US-Bürger unbegründet zerstört, stellt sich CBS auf die Seite eines Piloten der Luftwaffe, der auf Basis unbewiesener Anschuldigungen aus der Armee entlassen wurde. Murrow geht sogar noch weiter und klagt McCarthy in seiner Sendung direkt an. Ein sechsfach oscarnominiertes Drama, das durch Authentizität und hochkarätige Besetzung überzeugt.

21:45
I: Rod Steiger, James Coburn, Romolo Valli, Maria Monti, Rik Battaglia, Franco Graziosi; R: Sergio Leone... IT

Mexiko, im Jahre 1913. Juan Miranda raubt mit seiner Bande reiche Reisende aus. Er begegnet dem irischen Ex-Revolutionär Sean Mallory kurz nach einem seiner erfolgreichen Raubzüge. Beeindruckt von Mallorys Dynamit- und Nitroglyzerin-Vorräten beschließt er, mit ihm gemeinsame Sache zu machen: Er will mit ihm zusammen eine Bank plündern, zu deren Tresor Mallory den Weg frei sprengen soll. Doch seine Rechnung geht nicht auf, stattdessen wird der kleine Bandit an der Seite des Iren zum Revolutionshelden wider Willen.

00:15
BE

Mit ihrer Stimme lenken sie die Gedanken in eine bestimmte Richtung und erschaffen neue Wirklichkeiten: Fabienne Roelants und Christine Watremez gehören zu den renommiertesten Spezialisten für chirurgische Hypnose. Die Anästhesistinnen machen die von der modernen Medizin oft vernachlässigte Arzt-Patienten-Beziehung menschlicher und bringen ein ungewöhnliches Instrument in den Operationssaal: die Fantasie.

01:40
I: Jonathan Couzinié, Imane Laurence, Nathan Bazin; R: Héloise Pelloquet... FR

Die 16-jährige Maryline ist heimlich bis über beide Ohren in ihren Kollegen Aymeric verliebt, mit dem sie am Hafen arbeitet. Ihr Horoskop hat vorausgesagt, dass sich in Herzensangelegenheiten in dieser Woche einiges tun wird, was ihr Mut gibt. Als sie dann aber einen Touristen, den etwas älteren Ludovic, vor dem Ertrinken rettet, verläuft ihr Abend anders als geplant.

02:10
R: Jens-Uwe Heins... DE

Zickig, bockig, belämmert und das Zimmer gleicht einem Schweinestall. Pubertierende Teenager können tierisch anstrengend sein ? und haben damit viel gemeinsam mit der Tierwelt. Egal ob Hund, Affe, Hirsch oder Elefant: Auch sie müssen die Schwelle zum Erwachsenenleben übertreten. Die Pubertät der Tiere ist, genau wie beim Menschen, von schlechter Laune, Adrenalinrausch und Hormonchaos gekennzeichnet - und ein überlebenswichtiger Entwicklungsprozess.

02:55
R: Agnes Molia... Die vergessene Geschichte der Suaheli; FR

An der ostafrikanischen Küste lebt ein Volk, das den Wissenschaftlern lange Zeit Rätsel aufgegeben hat: die Suaheli. Sie sprechen eine mit Arabisch durchsetzte Sprache und praktizieren seit dem 8. Jahrhundert, also viel länger als das übrige Ostafrika, die islamische Religion. Aber noch erstaunlicher ist, dass man im Gebiet der Suaheli auf Ruinen stößt, die in diesem Teil Afrikas unvergleichlich sind. Auf Ruinen von pompösen Städten aus Stein, die zwischen dem 10. und dem 15. Jahrhundert erbaut wurden.

03:25
R: Alexander Abaturov... Ein zerrissenes Land; FR

Die Dokumentationsreihe präsentiert Länder und Regionen der Welt, die einem tiefgreifenden Wandel unterliegen, und betrachtet sie durch das Objektiv zeitgenössischer Fotografen. Nach China und Indien führt die Reise nun in die Steppen, Wälder und Städte Russlands, einen Staat zwischen Tradition und Moderne.

03:55
R: Adrien Soland, Rémi Fournis... Folge 2066; E2033
FR

28 Minuten ist das Polit-Magazin bei ARTE, täglich frisch und frech aus Paris. Jede Sendung nimmt aktuelle Themen aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft oder Wissenschaft unter die Lupe. Es moderiert die französische Kulturjournalistin Élisabeth Quin.

04:40
I: Claudine Acs, Michele Héry, Nell Reymond, Anna Strelva; R: Fabrice Maruca... Spätes Liebesglück; FR

Ein 90-jähriger rüstiger Rentner lebt schon lange allein. Eines Tages zieht eine flotte 70-Jährige in das Haus gegenüber. Der alte Mann beobachtet sie heimlich durch sein Fenster, zu gerne würde er ihre Bekanntschaft machen. Schließlich lädt sie ihn zu einem Tee ein. Die beiden landen tatsächlich im Schlafzimmer - doch leider ist nicht nur der alte Mann sehr langsam geworden, auch sein bestes Stück braucht nach 30 Jahren sehr lange, um in die Gänge zu kommen.

05:00
R: Tilo Krause... DE

Die Dokumentation begleitet die russische Sopranistin Aida Garifullina bei einem Meilenstein ihrer Karriere und folgt ihr auf die Bühne eines der schönsten Opernhäuser der Welt: des Teatro Colón in Buenos Aires. Begleitet von den Musikern des Orquesta Filarmónica de Buenos Aires unter der Leitung des argentinischen Dirigenten Carlos Vieu, schlüpft sie in große und populäre Opernrollen - und in maßgeschneiderte Haute-Couture-Kleider. Und Aida Garifullina taucht auch in eine völlig neue Welt ein: Sie tanzt und singt das erste Mal in ihrem Leben Tango.

06:05
Tiergeheimnisse - Auf Entdeckertour im Reich der Tiere; E50
DE

Das weltweite Artensterben nimmt zu. Das Tragische daran: Viele Tierarten sterben aus, bevor sie überhaupt entdeckt wurden. Ein enormer Verlust für die Menschheit! Denn manche Tierarten bergen Geheimnisse, die eine große Hilfe sein könnten, zum Beispiel für die Humanmedizin. Biologen schätzen, dass es gerade unter den Winzlingen der Natur noch Millionen unentdeckter, neuer Arten und damit Geheimnisträger gibt. Doch wie findet man eine neue Spezies? Michael Ohl, Insektenforscher und Leiter des Zentrums für Integrative Biodiversitätsentdeckung am Naturkundemuseum Berlin, weiht in die Kunst der Artenbestimmung ein.

06:35
I: Emilie Langlade, Adrian Pflug... Intelligenz - So beeinflusst sie unser Leben; E37
DE

Ist ein hoher Intelligenzquotient Garant für ein erfolgreiches und glückliches Leben? Emilie Langlade und Adrian Pflug wollen herausfinden, welche Begabungen und Talente in ihnen stecken und was das mit Intelligenz zu tun hat. Diesmal sind die Xenius-Moderatoren in einem Talentcheck-Zentrum in Österreich. Das Land ist Vorreiter, wenn es um die frühzeitige und optimale Einschätzung von Begabungen geht. In den großen Städten können Schüler in einem aufwendigen Test herausfinden, wo ihre Begabungen liegen. So bekommen sie eine Empfehlung, welche Berufe für sie später am besten geeignet sein könnten.

07:05
Folge 1355; E1310
DE. Folge 1355; E1310
FR

Die Nachrichtensendung ist speziell für Acht- bis Zwölfjährige ausgelegt, und berichtet über relevante Themen aus Europa und der ganzen Welt. In jeder Sendung stellen deutsche oder französische Schüler Fragen zu einem aktuellen Thema.

07:10
R: Rosie Koch... Tasmanien: Sympathie für den Teufel; DE. Tasmanien: Sympathie für den Teufel; FR

Die australische Insel Tasmanien ist die Heimat einer einzigartigen Tierwelt. Ein Paradies auf Erden, das für den Tasmanischen Teufel zur Hölle wurde. Über 90 Prozent des Bestandes fielen bislang einer hochansteckenden Krebserkrankung zum Opfer. Biologen, Immunologen und Tiermediziner arbeiten mit Hochdruck daran, ein Gegenmittel zu finden. Auch private Initiativen kümmern sich inzwischen um kranke, verletzte und verwaiste Teufel. Wenigstens beginnt die Öffentlichkeit in Tasmanien endlich zu begreifen, wie wertvoll die Teufel für das Ökosystem und das Image der Insel sind.

07:55
Der geheimnisvolle Ozean; S1E1
US

Im September steht in Costa Rica die alljährliche Arribada an, bei der Hunderttausende Schildkröten zu ihrem Geburtsstrand zurückkehren, um dort ihre Eier abzulegen. Dass sie es dabei schaffen, aus teils mehreren Tausend Kilometern Entfernung jedes Jahr den gleichen Küstenstreifen wiederzufinden, scheint ein Ding der Unmöglichkeit. Für die Reptilien bietet das Meer jedoch zahlreiche Anhaltspunkte, deren Bedeutung der Mensch erst langsam begreift. Einer dieser Wegweiser ist möglicherweise die vor der kolumbianischen Küste gelegene Insel Malpelo, die Spitze eines über 3.000 Meter in die Tiefe reichenden vulkanischen Meeresrückens.

08:40
R: Fabrice Michelin... Nikolai Gogols Sankt-Petersburg / Kreta / Paris; FR

An der Nordostküste Kretas erinnern verstreute venezianische Ruinen an ein wenig bekanntes Kapitel der Inselgeschichte. Ab dem 13. Jahrhundert stand Kreta 400 Jahre lang unter dem Einfluss der italienischen Handelsmacht Venedig.

09:20
R: Mark Fletcher, Jacky Poon... AT

Der Große Panda gilt als Top-Star und charmanter Botschafter Chinas. Die Qinling-Berge im Herzen Chinas sind seine wahre Heimat - hier zeigt sich der Große Panda von seiner unbekannten wilden Seite. Pandas, im Zucht- und Forschungszentrum Wolong geboren, aber unter natürlichen Bedingungen und ohne engen Kontakt zum Menschen aufgewachsen, sollen die kleine Population der wildlebenden Artgenossen auf Dauer stärken. Ein Team aus Wissenschaftlern und Tierfilmern begleitet über drei Jahre einen halbwilden Panda von der Geburt bis zur Heimkehr in seinen ursprünglichen Lebensraum.

10:05
R: Lara Bickerton... Der tropische Süden; S1E1
GB

Atemberaubende Natur, lange Sandstrände und unzählige Inseln, aber auch dichte Wälder, beeindruckende Wasserfälle und quirlige Metropolen gehören zum Erscheinungsbild Thailands. Die Dokumentation zeigt die Schönheit der vielfältigen Ökosysteme des Landes mit seinen zahlreichen Tier- und Pflanzenarten sowie die tiefe Spiritualität seiner Bewohner. In dieser Folge führt die Reise vom südlichsten Zipfel des Landes entlang der Küste bis in die Vororte von Bangkok. Sie zeigt tolle Strände und beeindruckende Entdeckungen weitab vom Wegesrand, darunter imposante Kalkfelsen, Affen, Mangroven, Schildkröten, Seenomaden und Algenwälder.

10:50
R: Steve Cole... Das grüne Herz; S1E2
GB

Die Dokumentation präsentiert die beeindruckende Schönheit der vielfältigen Ökosysteme Thailands mit seinen zahlreichen Tier- und Pflanzenarten sowie die tiefe Spiritualität seiner Bewohner. Dieser Teil der Reise führt nach Bangkok. Dort schlängeln sich Tokeh-Geckos und Warane durch das Getümmel von Tuk-Tuks und schwimmenden Märkten; Silberklaffschnäbel finden Zuflucht in den buddhistischen Tempeln. Je weiter das Filmteam ins Land vordringt, desto mehr Wunder kann es bestaunen.

11:35
R: James Hemming... Der geheimnisvolle Norden; S1E3
GB

Das bergige Hochland des thailändischen Nordens ist zu knapp zwei Dritteln von bewaldeten Bergen bedeckt. In diesem grünen Teppich verstecken sich seltene Kreaturen, unter anderem Leoparden, Schabrackentapire und Binturongs. In der abgeschiedenen Region leben uralte Gemeinschaften, in denen Mensch und Natur erstaunliche Bündnisse eingehen.

12:20
R: Agnes Molia... Die Geburt der Metropole Teotihuacán; FR

Nur knapp 50 Kilometer von der mexikanischen Hauptstadt entfernt liegen die Ruinen des berühmten Teotihuacán, der einst größten Stadt Amerikas. Sie wurde im 2. Jahrhundert vor Christus gegründet und wuchs beständig bis zu ihrem Niedergang im 6. Jahrhundert. Die Kultur der Stadt kann weder den Maya oder noch den Zapoteken zugeschrieben werden. 100 Jahre dauerte es, bis Archäologen herausfanden, dass die Stadt Zehntausende Migranten aus ganz Mesoamerika anlockte und daher als erste kosmopolitische Metropole der Welt bezeichnet werden kann.

12:50
vom 14.07.2020, 12:50 Uhr; FR

ARTE Journal, das europäische Nachrichtenmagazin, wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

13:00
R: Fabrice Michelin... Hiddensee / Der Ruf der mongolischen Steppe / Bergheim; FR

Vor der Nordwestküste Rügens erstreckt sich die Insel Hiddensee. Seit dem 19. Jahrhundert zieht es die Sommerfrischler auf die Insel im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, die zu DDR-Zeiten ein Zufluchtsort für Andersdenkende war.

13:45
I: Barret Oliver, Noah Hathaway, Tami Stronach, Moses Gunn, Patricia Hayes, Sydney Bromley; R: Wolfgang Petersen... GB

Durch ein geheimnisvolles Buch erfährt der einsame Junge Bastian vom Land Phantasien, das von einer unheimlichen Macht bedroht wird. In der Geschichte macht sich der junge Held Atréju auf die Reise, um die kindliche Kaiserin und Phantasien zu retten. Er erlebt dabei wundersame Abenteuer mit dem Glücksdrachen Fuchur und lernt viele Fabelwesen kennen. Doch Phantasien scheint verloren, bis der aufgeregte Leser Bastian begreift, welche Rolle er in der unendlichen Geschichte spielen kann.

15:15
I: Glenn Ford, William Holden, Ellen Drew, Ray Collins, Edgar Buchanan, Jerome Courtland; R: Henry Levin... US

Nach dem Ende des blutigen Amerikanischen Bürgerkriegs findet Colonel Owen Devereaux nicht mehr in die Normalität des Alltags zurück. Sein Freund Del Stewart versucht ihm zu helfen, doch Devereaux' selbstherrliches Handeln und Bösartigkeit in seiner zivilen Funktion als Richter sind Ausdruck einer posttraumatischen Belastungsstörung. Regisseur Henry Levin ist wenige Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs ein klassischer Western mit einer überraschend aktuellen Seite geglückt.

17:20
R: François Guillaume... Daitoku-ji; FR

Die Trockengärten des Daitoku-ji-Klosters in der japanischen Stadt Kyoto respektieren die abstrakte Zen-Philosophie: Monochromie, Steine und einfache Pflanzen. Die Anlage rund um einen Haupt- und 23 Nebentempel ist von einer Ringmauer eingefasst; drei Tore ermöglichen den Zutritt. Durch den Garten führt ein Pfad der rituellen Reinigung. Die letzte Station, die Teezeremonie, trägt zur inneren Vervollkommnung bei.

17:50
R: Marvin Entholt... Isle of Wight; S2E3
DE

Südlich von England liegt die Isle of Wight. Alles, was Britannien einst groß gemacht hat, findet sich hier auf kleinem Raum - in Landschaft, Orten und Charakteren. Einst war die Insel Feriendomizil von Queen Victoria und ihrem deutschen Gatten Albert. Ihr prächtiges Osborne House ist Zeuge. Weite Teile der Isle of Wight gelten als Gebiet großer Naturschönheit. Royales Erbe, unberührte Natur und Menschen, denen Tradition und Zukunft am Herzen liegen, prägen das Gesicht der Insel.

18:30
R: Kristian Kähler... Bermuda-Inseln; S2E5
DE

Die Bermuda-Inseln liegen einsam mitten im Atlantik. Sie sind ein Traumziel. Im Frühling sind die Winterstürme abgeklungen, und es sind noch nicht viele Touristen da. Stadtschreier Ed Christoper heißt die Gäste in der Hauptstadt Hamilton willkommen und führt sie an kleine geheime Orte.

19:20
vom 14.07.2020, 19:20 Uhr; FR

ARTE Journal, das europäische Nachrichtenmagazin, wirft einen aktuellen, weltoffenen und europäischen Blick auf Politik und Kultur.

19:40
R: Stefano Tealdi, Ingo Behring... Freiburg: Der Münstermarkt; S2E5
IT. Freiburg: Der Münstermarkt; S2E5
DE. Freiburg: Der Münstermarkt; S2E5
HU. Freiburg: Der Münstermarkt; S2E5
ES. Freiburg: Der Münstermarkt; S2E5
AT

Rund um die imposante gotische Kathedrale in Freiburg befindet sich der Münstermarkt, auf dem heimische Lebensmittel angeboten werden. An sechs Tage in der Woche kommen jeden Morgen die Bauern aus dem Schwarzwald und bringen ihre Waren in die Stadt. Andere Anbieter fahren aus dem nahegelegenen Kaiserstuhl heran, an dessen Hängen aufgrund eines milden Klimas einer der berühmtesten Weißweine Deutschlands wächst und wo der bei Genießern beliebte weiße Spargel angebaut wird.

20:15
R: Stéphane Groussard, Nanje Teuscher... DE

Plastik ist Wunderwerk und Teufelszeug zugleich: einerseits vielfältig einsetzbar und preisgünstig, andererseits verantwortlich für ein globales Umweltproblem. Denn Plastik ist überall: als Müllstrudel im Meer und als Mikroplastik in der Nahrungskette. Da stellt sich die Frage: Warum haben die Menschen das Problem noch nicht in den Griff bekommen? Insgesamt wurden auf der Erde bisher rund 8,3 Milliarden Tonnen Plastik produziert. Verpackungen machen den Großteil des Mülls aus. Mit 220 Kilogramm Verpackungsmüll pro Kopf waren die Deutschen 2014 sogar Europameister.

21:45
DE

Gerhard Schröder war der letzte Kanzler der SPD. Seither ging es mit der Partei bergab, das Label Volkspartei scheint nicht länger zu gelten. Welche Verantwortung trägt Gerhard Schröder für diesen Abstieg? Wie kam es zu dem beispiellosen Reformprogramm Agenda 2010? Was bleibt von Rot-Grün? Das Porträt taucht tief in die Biografie von Gerhard Schröder ein, aber auch in die rot-grüne Regierungszeit von 1998 bis 2005. Es entstand einerseits ein eindrucksvolles Politikerporträt und zugleich eine sozialdemokratische Familiengeschichte, in der sich die Akteure nichts schenken.

22:40
R: Marvin Entholt... DE

Der Klimawandel in der Arktis beunruhigt die Menschen schon seit einigen Jahren. Im hohen Norden verbinden sich mit der Eisschmelze jedoch auch große Hoffnungen. Dort werden begehrte Bodenschätze freigelegt, die den Inuit ein besseres Leben versprechen. Aber auch internationale Konzerne und selbst ernannte Partnermächte wie China haben ein Auge auf die Schätze der Arktis geworfen.

23:35
Afghanistan / Argentinien; FR

Themen: * Afghanistan: Eine Bürgermeisterin gegen die Taliban Zarifa Ghafari ist die jüngste und erste Frau als Bürgermeisterin in einer Stadt an der Grenze zu den Taliban. * Argentinien: Frauen gegen Männer-Gewalt Alle 32 Stunden wird in Argentinien eine Frau ermordet - die argentinische Frauenbewegung demonstriert gegen die Gewalt im Land.

00:30
TH. GB. FR. DE. MY. KR. MX. US. NO

Mehrere Soldaten leiden unter einer mysteriösen Schlafkrankheit. Jenjira, eine Hausfrau mittleren Alters, nimmt sich als freiwillige Helferin der im Koma liegenden Männer an. Dabei verliebt sie sich in Itt, der nie Besuch bekommt. Um Kontakt mit ihm aufzunehmen, freundet sie sich mit dem Medium Keng an. Mit ihrer Hilfe entdeckt Jen eine mögliche Verbindung zwischen der eigentümlichen Krankheit und dem Ort, an dem die Männer gepflegt werden.

02:25
Der leidenschaftliche Ozean; S1E4
US

Im Pazifik hat der Fortpflanzungstrieb zu einer Vielzahl außergewöhnlicher Anpassungen und Verhaltensweisen geführt. Wilde Pinguine gehen besondere Beziehungen ein und bei den Seepferdchen tragen ausnahmsweise mal die Männchen den Nachwuchs aus.

03:10
Der gierige Ozean; S1E3
US

Im Pazifischen Ozean gibt es Nahrung im Überfluss, und die Suche danach bestimmt das Leben der Meerestiere. Man trifft dort ganze Armeen gieriger Mäuler, Kreaturen mit hundert Mündern und auch das größte Maul der Weltmeere.

03:55
R: Adrien Soland, Rémi Fournis... Folge 2067; E2034
FR

Das Kulturmagazin nimmt ein aktuelles Thema aus Politik oder Wirtschaft unter die Lupe.

05:00
DE

Aus der Philharmonie im Gasteig, München: Ennio Morricone dirigiert seine Filmmusik. Mit Susanna Rigacci (Sopran), Gilda Butta (Klavier), Ulrich Herkenhoff (Panflöte), Henry Raudales (Solovioline), Norbert Merkl (Soloviola), dem Chor des Bayerischen Rundfunks und dem Münchner Rundfunkorchester. Ennio Morricone, geboren 1928 in Rom, zählt zu den bedeutendsten Komponisten der Filmmusik. Er wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.